OCR diff 016-9423/444

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/016-9423/0444.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/016-9423/0444.hocr

“kik.sa E R L L E A T e E T er IE L L E: a D Pg) rar err erem E S R E E area L R IEE T E i E P LAS i Gt E 2 F I E L P S T a D r Borna. Am 29. Avril. . ol. 29.- April. _ Fol. 158. Walter Stößel in Lobſtäbt- Jn- Lobftädt, In- er Franz Walter Skößel. 011011111111. Stößel, Chemnitz. Am 29. April. Fol. 467. F. T. Berthold. Berthold, Oskar Adslph Rögner angeſchieden. Adelph Nögner ausgeſchieden. Am 3. Mai. , i Fol. 4500. Liebe & Reinwald. err1<tet Reiuwald, errichtet den 1. Mai1899, Mai 1899, Inhaber Kaufleute Alexander Johannes Liebe und Emil ReinWald. Reinwald. Fol. 226. Heerm. Büüner- Herrm, Büttner, Eugen Guſtav Büttner angeſ-rbieden. Fo]. ausgeſchieden. Fol. 2444. Louis Lew!) Lewy & Co., Kaufmann Adolf Hirſch Hirſ ſeit 1. Mai 1899 Mitinhaber, deffen defſen Prokura erloſchen. Fol. 3997, J.F. 3997. J. F. Böhmer wegen Sißchgung nach Sißbverlegung nah Kappel Weggeraüen. weggefallen. Fol. 683, Landbez. J. F. F+ Böhmer i11 in Kappel, Inhaber Julius Fedor Wilbrlm Wilhelm Böhmer. Fol. 4464. Ernſt Läuert, 11111 5111111111112 Ernft Lüuert, auf Kaufleute Nathan Sjrauß Strauß und Nathan Natkan Stern übergegangen. Fol. 4499. Chemnitzer Emaillicrwerk Chemuitzer Emaillierwerk G. Leuckart, Inhaber Hermann (Georg Leuckart. Georg Leukart. Fol. 4501. A.Arno1d. Jnkab-er Artbur A. Arnold, Inkaber Arthur Richard Arnold. _ 0111111111186111111. Crimmiischan. Am 2. März. Fo1.785. Fol. 785, C. Hugo Luckucr, Jnhabcr Lu>ner, Inhaber Carl Hugo Lackner. 0108111111. Lu>ner. Dresden. Am 27. Avril. April, Fol. 2255. 2255, Otto Borkowski «löſcht. Zyl. gelöſt. S 7329. Gebr. Hottemiyſck; 1181611111. 01. Sottewißſ>< gelêſ><t. ol. 7524. Schramm & Beck. Sitz nacb Radebeul 132111111. F01.8852. Acctvlcuwerk „Ideal“. Gefell- ſ<aft S<hramm « Be>, Siß nah Nadebeul vzrleat. Fol. 8852, Acetyleuwerk „„Fdeal““, Geſell- ſchaft mit beſchränkter Haftung 1:1 in Dresden. Der Géſrllſrhafté-drrtrag 1311121 1111111 11.21rri11899. Gegemſiand d-xs UMrerhmec-„s iſt 11“? .Hcrſtrllung Und der Vkrtrirb 13.711Rc:11_2!111-,7:5-'“31r1*arat€11 111113: der Maik? „Jdcal“, dir 1195511151111? 13.3 111 2011151811 Geſellſchaftêvertrag lautet vom 11. April 1899. Gegerſtand des Unternebmens ift die Herſtellung und der Vertrieb von Acety!engas- Apparaten unter dcr 17111111 Pa'ul 511111111111“! 5111166611811 Gé- ſ<äft€6 11111 51115 211116111 11111 5Y11fi1*€7'. 1:7275610111618 Erwrrbuyg 1-11d Berkrrrxhung bxſtzhxndsr umd künftiger, (1111 1911 Béxrixb111111YZCHchngaI-Avkaxakkn bezüglickx-er Patéms 217.1: ErbrauÉMWſtér. DW Stammkarijal 121113131 der Make „Ideal“, die Uebernahme des tin Dreêdea unter der Frma Paul Kremmler betriebenen Ge- \<âftes mit allen Aktiven und Paſſiven, insbeſondere Erwerbung und Verwerthung beſtehender und Tünftiger, auf den Betrieb von Acetylengas-Apparaten bezüglier Patente und Gebrauémuſter. Das Stammkapital beträgt 25 00) .14 009 Dem GeſLUſ<aft€r Ado]? AndrcaxqulKrorumkr 111 2111191155511; iſt" der 5151151819 Mr 11.5 ron 113111 in_die 0181611107111"! Cingrbrachre (851511511 „1111510331. Gefellſhafter Adolf Andreas Paul Kremmler in Niederlößnit iſt der Kaufpreis für das von ihm in die Gefellſhaft eingebrachte Geſchäft an 15 (03 M auf ſkins Stammewlagö «U,;ZrkchnU 1191511. O:“ffcntlichs B61111111115<111113111 111 (2816111611111 [1115 ſeine Stammeinlage angere<net worden. Oeffentlihe Bekanntmachungen der Geſellſchaft find in den für di? VZkUMTRQCkUKan 5115 den: Yankeléregiſtsr beſtimmisn Z17€r1111<211 Bläfnrn 3:1 erlaffen. -.“'*.-“- - ArolſAndreasPa1l Krsmmlcr iſi Gxſchäftékührér. die Bekanntmachungen aus dem Handelsregifter beſtimmten ffentlichen Blättern zu erlafſen. Et t: Adolf Andreas Paul Kremmler ift Ge\{äfteführer. Am 29. Abril. Frl. Avril. Fol. 4188. Alfred V3. Roſt, Wilhrbn Tk-Ic'krr Alſréd Roſt ansgsſQirdrn, Er:“.ſt W. Roft, Wilhelm Theodor Alfred Roft ausgeſchieden, Ernſt Carl 2911111111“. . , .,_*_' „ x *Roſt Wilhelin P Pes e «X -Roſt Inhaber. . . ..,-* * _ . ***-1 : s A fig R Et Fol. 6904. _Rudqlph Seelig > Co., Iohar-n Wilhelm Goktxrikd 1131118 511€,xcſcbésrxi1. Rudolph Seclig & Co, Johann Wilbelm Gottfried Hille ausgeſchieden. Fol. 7193. Adolph Schwarze & Co., 211111112: Adolrh SÖWQUL au§,381<12d<11. &Co0o,, Julius Adolph Schwarze ausgeſchieden. Fol. 8093. Bruno Schreiber ;;151151. Frl. gels\{t. Fol. 8853. Coyrad Tack & Cie., Zwsignikdxr- _laſ1ur1g, Inhabrr kiSFQbkikkEfiötl Wiikclm Krrjznk-Ir 111 Conrad Tacx &-Cie., Zweignieder- laffung, Inhaber die Fabrikbeſißer Wilbelm Krojanker in Berlin Und WUK? Zwrig “.ind und Alfred Zweig und Ernſt Tack Ta> in Burg bsi Magdeburg. Frl. bei Magdebura. Fol. 8854. G. R. Herzog. J11habrr „112111111111 Rrkert “(811111173 Tcmutb N. Herzog, Inhaber Hermann Robert Eduard Demuth in 2511511. Löbtau. Fol. 8855. Sackgſzc Sachſe & Co., Zwsigrikérrlaffanzz anabsr Jngrmeur 1331111116 CÖLUÜ 111 (ZÜÉZÄLUÜSÜN Und KQUMMU Zweigniederlaſſung ; Inhaber Ingenieur Guſtav Clauß. in Giebichenſtein und Kaufmann Curt Lkw 111 11.1112 (1. Otto in Halle a. S. Am 1. Mai. Fol. 54, 171, “285, 505, 285, 508, 1236, 2509, 2809, 6309, 6343“, 6343, 6692, 6743, 7532. 7930, 5291, 5326. 7522, 7980, 8291, 8326. Wächter & Heine. Seine, C. H. S. Wunderliug Frdr. Schumann's Nachfolger, Eduard Haaſe, Wilhelm Krieger. Ggſtav Krieger, Guſtav Pilz, Wm. Hänſel, T. D. Taucher, Adolf Gunkel, Pinker: Güngtzel, Pinkert & Co., Hermann Große. YU“ Uhlmann, Co.,, Hermaun Große, Sronua Uhlmaun, C. J". Appelt. F. Appelt, Richter & rctbcr. „Maccroi“ reiber, „Maccroï“ Ludwig Bals .:.-161111. gelöſcht. Fol. 3633. _ Friedri} Müller, Georg Friedrich Vküllcr, Ew.»; Jri-zrrich YiüUSr ÜUÖFLWNLÖM. Müller ausgeſ@ieden. Fol. 5516._ 5516. Theodor EUrich Nachf.. Ellri< Nachf., Arthur Hermann Wilbélm Wrirholx? Prrkura 1110111151 Wilbelm Weinbold's Prokura erloſchen, Am 2. Mai. F:1_. Fol. 1266. Carl Mohn, Carl 9151111 Mrkn ausze'1<1€d€n, , (53111111) Thxxkrr Robert Mohn auszeſchieden, Guftav -Theedor Mohn Jrhabsr, Inhaber, künftige 1711111111251", Guſtav Vkohn. Firmierung Guftav Mohu. Fol. 3552. 3552, Leonhardt & Krüger, 3,1111 Albrrt Lronharxr a:?szixxsn. FO1. „5320. Paul Albert Leonhardt ausge \Pieden. Fol. 8320. Emil Grocßlcr. Grocßler, Emil errßlrr ausxe1<1édkm Wilbrlm (31111811 Greeßler ausgeſ<icden, Wilhelm Eugen Wolfram Jmkakrr, künftig? Firmixrnxx Inhaber, künftige Firmierung Emil Mrocßlcr Na<f. F 1 88 6 Groeßler Nachf. Fol. 8856. 3 AVM 13.211211. h 0. 5 . *. in es cwski. 11 chr 1111 Bialeßzew-Éfc. z I Z Frl. 8857.- Treöduer Holzwolliuduftrie H. Rotb- 311113111 ermann e > Mai. x ol. 8856. Z, Bialeszewski, Inhaber Zalki Bialeszewéki. x s 3 Fol. 8857, Dresduer Holzwollinduſtrie S. Roth, Inhaber Hermann Roth. * AW 4. 2111.21. "A L Mat Fol. 8481. Wcuzkowski Wenzkowski & Maßloff, Anton Adanx Frauz 31111911sz6611 ausgeſchirrrn, künftig? Ftrmterung Adam Fravz Wenzkowski ausgeſchieden, künftige Firmierung Bernhard Maßloff. Fol. 8858._ 8858. Fournier & Co., AceterGe- Acetylen-Ge- ſellſchaft mit hcſ<ränktcr beſchräufkfter Haftung in Dresden. Dreêden., Der GkſLUYÖWerkUaJ Geſellſchaftévertrag mit Nachtrag hikrzu laujet hierzu Iautet vom 21. März bxxw. bezw. 21. Avril April 1899. Gkgeaſtand 114 Unternebm€nZ 111 drr Erwrrb und Fortbétricb dcr de_r Gegenftand des Unternebmens iſt der Erwerb und Fortbetrieb der der Firma Krmmandit-Ekſeüſckxaſt fur Acxlvlen-Jndu1t1ie Kommandit-Geſell ſchaft für Acetylen-Induſtrie Fournier & Cv. gehörigen Fabri] tn Drsöden, Co. gebörigen Fabrik in Dreéden, der Hands! Handel mit Rrhſtoſisn Robſtoffen und Zabrtkaten nh eg der 21111119311- Acetylen- und Calcium-Carbid- kan<e. Calcium- Carbid: ranche. Das Stammkapital 11111551 62 500 „64 beträgt 62500 #4 Die GeſeUſ<a1ter *.Friedrich Geſellſchafter ¿Friedrih Max Fournier in Dreßken „und Dresden und Clemens Eugen Weyrſ<u< “daſelbſt h_rmxen dte Wendſhuch daſelbſt bringen die von der Firma Kommandit-Geſell1<aft fur Acxtylep-Jnduſtrie _Fburnier Kommandit-Geſellſchaft für Acetylen-Induſtrie Fournier & Co. betriebene abrtf 1:1 bte Geſellſchaft abrik in die Geſellſhaft ein und Werden werden von dem ſprerſe dxm Geſeüftbafter fpreiſe dem Geſellſ<after Fournier 18 953,96 „44 958,98 #4 und dem GUL_Uſcbafter Wendicbucb Geſellſchafter Wend|huh 22 917,75 „44 Æ auf ihr; FZQMÉWWM (“"JMÜMÉ' 11 11 ie tammcin age ge E pngercees q uf die Stammeinlage des eſe ſchafters Geſellſchafters Guſtav Albert H): r* Hugo Hennig in Radebeul wird in Höhe eines Tbetl etrags, Theilbetrags von 10000 „44 A der 210000 „44 büragßnde Kaufrrets. angerechnet, 210 000 M betragende Kaufpreis. angerehnet, den die Geſellſchaft ibm fur 1115 ihm für tas in Dresren, <tf1raße Dresden, Hechtftraße 69, gelegene Gruudftügk; ol. Grundftü>, Fol. 768 des rund- Grund- und ypotbeken- bn<s_13.'7ur ntonſtadt-Dreßden, Hypotheken- bus B. für ntonftadt-Dresden, zu zah en bat. Fuedrtcb zahlen hat. Friedri Max Fournier 111 DreSden in Dresden und Clemens Eugen Wenkſchuch ka'klbft find Wendſchuch daſelbft ſind Geſchäftsführer. Jeder Geſchäftsführer iſt berechtigt, die Geſellſchaft allein. 111 Geſellſhäft allein zu vertreten. Dronſrisämaort. Ehrenfriedersdorf. Am 29. April. ol. 313. Kaufhaus Bernhard Eiſenberg, In er Benxbard Inhaber Bernhard Eiſenberg. 0roaßse11onau. Grossschônau. Am 29. Avril. April. Fol. 349. 349, Hermann Heidis iu Heidig in Niederleuters- dorf; dorf, Karl Hermann Heidig ausgeſcbieden, ausgeſchieden, Welly Liska verw. Jeidkg, Heidig, geb. Berndt, daſelbſt, daſelbft, Inhaberin. Kartons ein. Hartesstein. Am 28.,Avril. ' 28. April. f Fol. 49. Franz Faughäuel Frauz Fanghäuel in Zſtkockeu. Zſchokeu, auf anFOskar Fangbanel Gr Oskar Fanghânel übergegangen, deſſen Prokura ero en erloſben Kirchberg. 11124 Fol. 24. J I AMY'AfUY' V1 Rich d o. -. AEE Victor Richard ol. 24. m. Saua, ic-or Schaufufß, ictor ar Schaukuß Prokuriſt. 1161113816111. Scaufuß Prokurift. Königstein. Am 29. April. Fol. 120. Otto & æ& Co. in Roſenthal, Noſeunthal, Inhaber Srlmo eriba Selmo Vertiba verw. Otto, aeb. MüÜrr, Müller, Robert Paul OTW Otto und Max Julius Otto. 1311511818111. 21111 28. Lauenstein. Am 28, April. 55-01. 135. Fol. 135, L. Leichſenrinq Leichſenring in Glashütte. Zn- babkrm Glashütte, In- haberin Chriſtiane Louiſe Leichſenring, geb. Eßbach, 111 in Dresden. l-sipxig. Leipzig. Am 27. Avril. Frl. 27, April. Fol, 4383. Staükuecht Stalifneht & Lahl gelöſcht. [__Yl. 9955. gelöſ>t. r 9955, Wm. Q. Bahudorf O. BVahudorf & Co. ge- 111 . k FJ. 4802. öft. h Lo 4802, Albert Meyer, Hugo Meyer Pro- 1111 . urift. Fol. 5893. J. Pottkämpcr _ Pottkämper in Leipzig- Eutrißſcb, _ Eutrißſ{<, Inhaber Pottkämrer 111511 Pottkämper führt die Vor- namrn namen Adolf Julius. Fol. 9770. Leipziger Mctalltvaarenéabrik Guſtav Bahr Metallwaarengabrik Guftav Vähr & Co., Geſellſchaft unt mit be- i<tjäuk1er ſ{<ränkter Haftung, GeWUſchmtSbertrag durcb 2401511113 1:1:111 Ge!ellſhaitsvertrag durch Beſchluß vom 21. Véärz März 1899 abgeändert. F91. 10 296. Fol. 10296. Paul Tobrißſch Dobritſ<h in Leipzig- Rcudnitz 118161<t. 370110357. Reudnitz gelöſt. Fol. 10 357, Löſche & Rheintvald, errichtet 19:7 24. 531121111899, Inhabér 510111181118 dez 24, April 1899, Inhaber Kaufleute Ernſt Robert L§1<e_ „111 Franzbauſcn Löſche zu Franzhauſen in Okſtr. Oeſtr, und Ort!) Otto Carl 211111111 0159111113111. _F111. 10 358. Friedrikb Gojdſchcider. Auzuſt Rheir wald. „Hol. 10358. Friedri< Go!dſ<heider, Zweig- 111€111111111111g, nieterlafſung, Inhaber RSJiUL Regine verw. Goldſcheirer, Z1231231.Sc1;12arz„ Goldſcheider, ae Schwarz, und Kaufmann Albis (Goldfcheider Alois Goldſcheider in W Jbl. 10 359. ien Fol. 10359, F. Eduard Geibel, Geidel, Inhaber FTZCTUÖ Friedri Eduard 65111191. Geidel. Am 28. 28, April. Frl. Fol. 971. _Riquct Riquet & Co., Ernſt Tſio Burck- 13111 „2111100101111, der Mitinbabkr Burckharrt hkixt 111>t 201115561 5171111. ſondkrn Otto Bur>- bardt auégeſhieden, der Mitinhaber Burchardt beißt nit Michael Max, ſondern Max Michakl. 7711. Michael. Fol. 9405. C. F. Bertram «81611111. _Fsl. gaels\<{t. Fol, 10017. A. Levin & Co., Zwéignieder- 11111111» 531011 S<11111111n Zweignieder- laſtung, Iſay Sbmuljan Prokuriſt. Fol.10_360. Chcm. Kreide: Fol. 10 369. Chem. Kreide- u. Paſtellftiſt- Paftellſtift- fabrik Leipzig, Gebr. Fiebig in Leipzig- Lutxitzfch, 8111111181“ 3111111111119 Leivzig- Eutrißtzſ<, Inbaker Kaufleute Carl 2111111111 Ludwig Oskar 1711111 111 211311111 111.5 Sarl Hörmann Lerwld Firbig 111 2115311. _Fol. Fiebig in Berlin und Carl Hermann Leopold Fiebig in Leipzig. Fol. 10361. Plaz; Max Springer in Leipzig- Ltndcuau, anaber Lindenau, Inhaber Max Ono 9101611 Srringxr. Frl. 117-362. Draumtoſkop, Oito Nobert Springer. Fol. 10 362. Dramatoſkop, Emil Hiltſcher, Jxxhabsr (21511 Inhaber Ernſt Emil Julius Hiltſch-Ir. & _ _ Hiltſcher. S Am 29. April. J:]. Fol, 5942 Pörſch & KorniUs, Kornills, Carl Frikdrich LUZrbkg 5101111114 aUÉQLſcbiden. 31111. 16727. Friedrich Ludroig Kornills ausgeſchieden. Fol. 7637. F. Joa<imsthal, Fricdrich Ernſt P.'11111151111 4111111101. FK. _10 Joachimsthal, Friedrih Ernft Pallmann Prokuriſt. Fol. 10 363. Bauvcrciuigung Bauvereinigung zu Leipzig- (Ycſelvchaft Leipzig, Geſellſchaft mit bc1<ränkter Haftung, beſchränkter Haſtuug, mit dem &1132 1.1 Sitze in Leipzig. . Dcr G:“??UUMÜZdNtrag iſt QuégrſtFUT i Der Gefellſchaftsvertrag iſ ausgeſtellt am 27. Je- 511111 1899. (351127111111 11.“- (1117 “218311: 116111111 Fe- bruar 1839. Gegenftand des auf die Zeit bis zum 31. Trzrmbrr Dezember 1903 111<1anitsn 111119111111118176 iſt beſ{<räntten Unternebmens ift der Ank511f, dir 218111ny 11.11“ 17:1“ BkräUßerung 10.-1 2351111513811. DaF Ankauf, die Bebauung und die Veräußerung von Baupläzen, Das Stammkapital 191171131 beträgt 60 060 .14 Ocrxemliche Bekamxtmackxumkn dsr (536er115511 [11151111 Tc_u_tſ<eu 000 Oeffentlithe Bekanntmahungen der Geſellſchaft ſind im Deutſchen Reichs-Anzeiger 111 zu erlaſſen. 911511515 F1111k1 Kichard Füſſel und OSM Gsvrgr 111 Lcipzig ſmd (53811147161115111. W111€n§€xflär11rxrn 11rd Zsichnunuxn Oscar George in Leipzig ſind Geſchäftsführer. Willengerklärungen und Zeichnungen für die Ge- 1111[<th _11115 bsrbinrlich, MM [12 durch ſellſ haft ſind verbindlih, wenn ſie dur< zwei Gé1<a1téxühlkr rrfrlgxrx. Geſtäftéführer erfolgen. Am 1. Mai. F01._10_364. Schiff Fol. 10 364. Schif} & Stern, crrichtet errihtet den 1.9.1131 1399. anabsr KauT-xutk 217111 Schikf in 26117371 11111 Maxnnilian Stkrn 1. Mai 1899, Inhaber Kaufleute Max Schiff in Leipzig und Maximilian Stern in Wien. _Jkl. 1_0 Fol. 10 365. Eugen Blasberg & «& Co., Zweig- mederlanUng, JUhaker 8111117181112 E13€n Biaéberg 11111: Euzrn Wurrsrm2nn 111 DÜffLlOOrf. Jkl. niederlaffung, Inhaber Kaufleute Eugen Blatberg und Eugen Wuppermann in Düſſeldorf. Fol. 10 366. Martin är Martiu & Schuſter, rrricbtyt errichtet den ]. Apr111899, 1. April 1899, Inhaber 1111111181112 Kaufleute Carl Arolf Adolf Theodor Martm 11:15 (5:11 211111 Schuſtrr. __ Martin und Carl Max Schuſter. E Am 2. Mai. F11.1-92. BaUcr Fol. 1792. Baller & Herchucr. Herchner, Kaufmann Plauflch 17.2715 Hrrcbncr Lu Hans Herhner Mitinhaber, deffen deſſen Prokura err sm. „Joſſ. erloſchen. Fol. 3435. Hawlitſrhcck Hawlitſhe> & Frauke. Frauke, künftige thmcrrzng Firmierung Franz Frauke. 1591. 5889. Franke. 75ol. 5889, Eduard Wegwiy, Wegwih, vorm. Ernſt Kobbc erloicben. Ernft Kobbe erloſchen. Fol. 10 367. Max BlankenburX S: Inhaber Max Ewald Hermann Blankenburg, lara Clara Roſa Blankenburg, geb. Nußbaum, Prokuriſtin. Fol. 10 368. 10368, Curt Schäfer, Inhaber Curt Alſred Alfred Schäfer. Fol. 10369. 10369, Otto Werner, Inhaber Carl Otkb Wrrner. Otto Werner. Am 3. 3, Mai. Fol. Fol, 4340. Otto Franz gelöſcht. Fol.,6332. Gruß gelö\{t. Fol. 6332. Ernft Apel, Guſtav Andreas Haacks Prokuriſt. Fol._7224. Prokurift. Fol. 7224. Hugo Scherf & Co.. Co., Hugo Georg ZUÉS7Q77112MY7M1>MÉ M 1111 0. '. “ring 11 cſeninLeu , Oscar E a1 Rot Dea Mathi ol. 2. Körting athicſen in Leut, Oécar Max Sa'uppe Sauppe und Joſeph Maria TbYdIr Nenfing Prokurtften, fix 1111er Thee Renſing Prokuriften, fie dürfen nur emeinſchaſtlich zet<11€n, gemeinſchaftlich zeihnen, die Inhaber Körting und 5 éatbiefen Mathiefen find Fabrltjkoanten Fabtilanten und haben ihren Wobnfiß Wohnfig in Leußſch. Am 2. 2, Mai. Fol. 257. Ceutral-Molkerei Leisnig. Enn! YYY? Ceutral-Molkereci Leisnig, Ernft A Roſcher, Inhaber Ernft Hugo Oskar [ MU]. | Limbach. Am 28 Fol. 473. P. Hop [51011 [öſt Am 2. Mai. Fol. 540. Moßis > Moßig « Thurm in Siegmar mit Fweiauiederlaffuna fpeianictaria lung in Käudler, Kändler, Inhaber Getreide- änbler Heinrich ändler Heinrih Otto Moßig und Kaufmann Albin Max Thurm. bommtuob. ? Lommatzsch. G Am 27- April- Zol. 112. 27 April, For 112, G. H. Wilhelm gelöſcht. gelö\{t. ol. 172. PaulMoriv 172, Paul Moriß Wittig, Inhaber Paul Mori Wittig. kvoukitobeo. - KneuKirchen. __ Am 3. Mai. Fo1. Fol. 198. Jacob & Gemeinhard, Albin Gemeinbard au_§ge1<1:den. latkrauataät. Gemeinhbard au2geſhieden. Markranstädt, Am 1. Mai. ' i Fol. 74. Georg Debus, Carl Fnedricb Friedrich Ferdinand Zißmann außgeſcbieden, Zitzmann ausgeſchieden, Georg Debus Inhaber. [smav- íInhaber. Meissen. Am 26. April. Foſ. Fol”. 303. Johannes Johaunes Quaas grlöſcht. 119118111111. gelöſt. Neustadt, Am 29. 29, Avril. Fol. 108. Gb. Berni]. 108, Ed. Bernh. Conrad gelöſcht. gelöſt. Am 4. Mai. Fol. 91. C. Sulingers Kleidermagaziu Saliugers Kleidermagazin ge- löſcht ' Töſht Am 28. Avril. April. Fol. 69. H. Böhme ßelöſcht. 00007011. 21111 gelöſcht. Oederan, Am 2. Mai. Mat. Fol. 157. Berger & Köppe. Frisdrich «& Köppe, Friedri<h Adolf Bergkr ausaefchieden. 08611313. Berger ausgeſchieden. O0schaitz. Am 3. Mai. Fol. 219. R. Baumheier in _Oſchatz- Zfchöüau, nicht mkhr Zweigniederla11ung Oſchat- Zſchöllau, nit mehr Zweigniederlaſſung des Dresdner, ſondern Dresduer, fondern Zweigniederlaffung ,des_ . des in Bodenhakh-Roſawiß Bodeunbach-Noſawitz beſtehenden Hauptgrſchafts. kenia. Hauptgeſhäfts, Penig. Am 2. Mai. Fo_1. 246. Fol. 246, Carl Meinhardt, Paul WilTiam Woli's William Wolf’s Prokura erloſ<1n. 71311211. 21111 erloſchen, Plauen. Am 2. Mai. Fol. 611. Ottq Otto Tröger, auf Franz Emil Plat Iiiibchangen, Ende, künftige Firmierung Otto Tröger a . 7111811112. afl. Pulsnitz, Am 26. April. Fol. 247. J. G. Vkax Max Schöne, Inhaber Jo- hann Gottfried Mar Schöne. Max S{öne. Fol. 248. R. Max Oswald in Haußtvalde, Hauswalde, Inhaber Max Richard Oéwald. Raxcdoubacv. Oëwald. Reichenbach. Am 29. April. Aprik. Fol. 478. Egbert Sachßeurödcr, Sachßeuröder, der Kom- manditiſt au69€1<ixdem ausgeſhieden, wegen Sisverlegung nach Lengenfeld weggemllen. Siyverlegung nah Lengeufeld weggefallen. Fol. 578. Vogel & Hartiſch in ] Schönbach 921511111. 51.1. gelöſ><t. Fol. 703. C. V. P, T. Wageyeil 1 Wagenſeil )/ Fol. 91. J. IN. M. Höfer gelb! 1. gelöſcht. Fol. 653. Emil Braun gelöſcht. gelöſ{<t, Fol. 648. Ernſt Zulcger 648, Eruſt Zuleger in Neumark gelöſcht. 11111311. gels\<t. Riesa. Am 27. April April. Fol. 338; Paul 338. Pauli König, Inhaber PaulFriedrick) Paul Friedrich Oskar Kömg. König. Fol. 339. 339, Adolf Sabersky. Sabersfky, Inhaber Adolf Saberskv. ZOWUFNUÜO. Sabersky. Schirgiswalde, Am 1. Mai. “Frl. Fol. 30. Auguſt Reitz Reit in Oberſohlaud, Felix Anhur ZwanzißI Artbur Zwanzigs Prokura 1110160611. 8121111565er. erloſchen. Schneeberg. Am 1. Mai. Maï. Fol. 63 für Néuſtädjel, Aus und kik Drrfſcbaſien. Neuftädtel, Aue-und die Dorfſchafien. W. Kahlenberger in Aue, 11111" auf Emilie Clara lcd. Kablenberger, 2111911113 Thekla 121. Kabirmbergk-r, 1151111251111 2211161111 2311111515 Kablknbergxr led. Kahlenberger, Kuguſte Theïla led. Kahlenberger, Kaufmann Wilbelm Bernbard Kahblenberger und Marian11r_ Cbriſriüe Marianne Chriſtine led. Kahlsnbergcr übkrgegangrn. 8001111:- 21111 Kahlenberger übergegangen. Sebnitz, Am 27. Arril. _ 51111. April. Fol. 128. C. WsSchade, §6101<t. Fol. “2452. Ed, Veruh. Conrad, gelöſcht. Was Schade, gelöſ{t. Fol. 245. Ed. Beruÿ. Courad, gelöſt, Am 2. Mai. Fol. 56. F. Th. Petzold, 1111511111. Fol, 105. Iulius Stricgel. gelöſcht. 810111011. ‘gel5\{t. &ol. 105, Julius Stricgel, gelö\ſ<{t. Stolpen. Am 28. Avril, F01. April. Fol. 56. A. Sickert Sicert in chrhelmsdorf, Oberhelumasdorf, ge- löſcht. Iöſht. Paul Henſel in Nicdcrhelmsdorf Niederheimsdorf Am 3. 3, Mai. Frl. 697. Leuhnißer Tampſziegclci, Fol. 697, Leubuizer Dampfziegelei, Geſell- ſchaft mit beſchränkter Haftung. beſczräukter Haftuvg, mit dem Siga Sitze in Leubuiy. Leubuitz. Der GeſeüſchaſjEVertag Geſellſchaftévertag lautet vom 172111111899. „Gegenſtgnd 17. April 1899, Gegenſtand des Untcrnebmcns iſt Unternehmens ift der Betrieb der Ztegelſabrikation, Hande1 Ziegelfabrikation, Handel mit derglxicben dergleihen Erzeugniſſen, Erwerkung Erwerbung und Verkaux bon Verkauf von Grundſtücken und B3- trtebrn Be- trieben aller ſonſtigen mit dem Umernehmen Unternehmen im Zuſammenhang ſtsbepden ſtehenden Geſchäfte. Das Stamm-Kapital bekräqt Stamm- Kapital beträgt 195000 „46 A Als Einlagen auf das Stamm-Kavital lriſtsn Stamm-Kapital leiſten die Geſell- ſ<after Hug? _Kurt , TrobſY “Georg Wilhelm ſfinger, Geſfell- ſchafter Hugo Kurt ged, _Georg Wilbelm \finger, Heinrich Wilhelm 5111113“, Wilhélm Haſſinger, Karl Georg a]ſinger, aſfinger, Hermann Ernſt Hajſinger Ernft Haſſinger und Charlotte Chriſtiane Haſfinger, ſämmtltck; Haſſinger, ſämmtli<h in Zwickau, 111- ſamznen Zroi>au, zu- ſammen 195 000 „44 090 A in der Weiſe, daſ; fie: daß ſie die auf F_olten 61eund Folien 61 und 173 des Grund- und Hypothekenbuchs 1ur Leubnſtv für Leubniy bisher auf die Namen der Herren Georg thbelm Haſfinger Wilhelm Haſſinger und Hugo Kurt Trobſcb Trobſch und auf den Folien 29 und 32 desſelben Grund- und Hypothekenbuchs Hypothekenbuhs bisher auf die offene Handelégeſellfcbaft Handelsgeſeliſhaft in Firma Leubnißer Dampfziegelet Leubniger Dampfziegelei in Leubnis Leubnit eingetragenen Grundſtücke nebſt al]en allen darauf errichteTen erri<teien Gebäuden, den ſämmt- lichen Maſchinen, dem _vollſtändigen vollſtändigen Inventar und den vorhandenen Vortatben Vorräthen zu dem vereinbarten Geldwertbe Geldwerthe von inßgeſammt 195 000 «44 insgeſammt 195009 Æ in die Heſeüſebaft Geſellſchaft einlegen und dieſer zum freien Eigentbum uberlaffen., Gigenthum überlaſſen. Oeffentliche Bekanntmachungen der Geſellſchaft find ſind im Werdauer Tageklatt Tagektlatt und in der Leipziger Zeitung zu erlaffeu. erlaſſen. . April- April. pe in Wittgensdorf ge» Wittgeusdorf ge-- Georg -Wilbelm HäſÜUSM, rich - Wilhelm Haſfingee Haſſinger, ri<h Wilhelm Haſſinger und 11 o Kurt Trfob >, ſämmjlich Trobſch, ſämmtli in Zwickau, ſind Geſel; ftsfübrer. Willenöerklärungen Geſchäftsführer. Willenserklärungen und Ze1<uungen.für Zeichnungen für die Ge- ſeüſchaft find verbindlich, fellſſhaft ſind verbindliß, wenn fie durch dur< einen Eeſcbäfiöfüßter erfolaen. Geſchäftsführer erfolgen. Am 4. ai. Mai. Fol. 257. I. J. G. Körner in Steinpleis. Steinpleis, Max Adolf Klopfer und Max Hugo Erwin S<teiber Proeriſten, ſte Schreiber P rora, fie dürfen nur gemeinſchaftlich gemeinſhaftli<h zeichnen. rlekav. - wicKanu. j Am 24. April. Fol. 939. Fol, 939, Auguſt Obſt gelöſcht. Am 26. April. Fol. 1587. Ernſt NeumanuxInbaberin Ernft Neumann, Inhaberin Marie Helene, verw. Neumann, geb. Seidel, und Kaufleute Ernſt Ernft Max Neumann und Ernſt Ernft Curt Neumann. Am 2. Mai. Fol. 72. J. G. Kirmſe Rackſ. Paulus Eckardt. künfrige Firmierunq Nachf. Paulu@ Ed>ardt, künftige Firmierung Paulus Eckardt. Eckardt, Fol. 602. Münch & Geuther, Carl Guſtav- “)PNaxkertſZZ Guſtav Pri Prokura erloſchen, Ernſt Iulius Ernft Julius Geuther ro urt . “ rokuriſt. f Fol. 1588. Helene Blanchard, Inhaberin Anna Helene, geſch. geſ. Blanchard, geb. Schumann. 116113213; [11257]; Schumann, Leipzig. [11257f Auf Fol. 10 370 des Handelsrkgkſters Handelsregiſters für den Be- zirk des 1111terzei<neten Amtsgxrichts iſt heute Ein- unterzeihneten Amtsgerichts ift beute ein- getragen worden, daß die Herren Carl EmilTbeodor Jancovius Emil Theoder JSancovius und Hugo Max Zer<e Zerche Prokuriſten der Firma Hugo Schneider, Aktiengeſeaſthaft Aktiengeſellſchaft in Leipzig ſind, jeder jzeder von ihnen abrr aber nur in Gsmeiu- Gemein- ſchaft mit 21111111 Mitglieds einem Mitgliede des Vorſtandes oder 61116111 einem anderen Prokuriſten zei<nen zeihnen darf. Leipzig. dsn Leipzig, den 6. Mai 1899. Königliches Amtßgericht. Abtb. 11 13. Amtsgericht. Abth. Il B, Schmidt. 116111218“. Leipzig. [11228] 21111 dem,ki€ Auf dem die Filiale der Sächſiſchen Bank zu Dresden 111 Dreêden in Leipzig, Zweiqniederlaffung, Zweigniederlaſſung, betref- frndmz fenden Fol. 2079 des Vormaligen HandelSregiſters vormaligen Handelêregiſters für 018 die Stadt Leipzig iſt hkute ift heute eingetragen worden, daß Hsrr Herr Julius Emil Hegemeiſter nicht ni<t mehr als Vizedirektor. BVúedirektor, ſondern als Direktor, ZM Hrinrich Herr Heinrich Wilhelm Ferdinand Grüneberg Gruneberg in resden Dresden aber, deffen defſen Prokura 8110111111», (118 erloſchen, als Vizedirektor Mitglied 196 des Vorſtandes iſt, ſowie, daß die Herren Bruno“ Herrèn Bruno Eberwein 111 DrWdcrx. in Dresden, Moriß Müller daſelbſt, dafelbſt, Karl Werner in Lripzig, Gurt Brrnhardt Leipzig, Curt Bernhardt in Reiebenback) 1. Reichenbach i. V. und (Emil Kurzrxuter 1:1 Emil Kurzreuter in Meerane Prokuriſten find, Jkk6k ſind, Jeder von ihnsn ihnen aber nur in Gemeinſchaft mit 61116111 Mitglieds dss einem Mitgliede des Vorſtandes oder einem anderen Prokuriſten zrichven zeihnen darf. Leipzig. Leipzig, den 6. Mai 1899. Königl. Amtégxrickyt. Ahth. 11 Z. Amtsgericht. Abth. IT B, Schmidt. 119111191). _ - Lennep. ) f [10849] In unJerem Grfellſcbansregiiier iſt unſerem Geſellſhaftsregiſter ift bei der unter Nr. 187 Emaetrasenen eingetragenen Firma „Fahrradtverke „Fahrradwerke Bis- marck, mar>, Geſellſchaft mit beſ<ränkter Haftung“ beſhränkter Haftung““ zu Bergcrhof-Radcvormwald Folgsndes Bergerhof - Radevormwald Folgendes vermerkt worden: 1) Das Stammkapital iſt um 75000 75 000 (Fünfund- firbenzmtauſend) ſiebenzigtauſend) Mark Erhöht erhöht worden und dirſrr dieſer Be- 11511 bcfindet ['ich trag befindet ſih in der 1reikn Vrrfügung drr freien Verfügung der Ge- ſchäftsführér {äftsführer ; - : 2) dsr der im § $ 2 des Geerſcbaftsvertrages Geſellſchaftsvertrages feſt- geftxüte Grgrnſtand geſtellte Gegenſtand des Untsrnkhmens Unternehmens wird dahin enveitert: erweitert: daß ker der Bau und Vertrieb von Elektro- motoren mit 111 in den Rahmen des Betriebs auf- genommen iſt. ift. Lennep, den 3. Mai 1899, Königliches Amtheri<t. 1191111611. _ Amtsgericht. Lennep. Ï [10848] In unſerem Firmenregiyter iſt bsi Firmenregifter ift bei der unter Nr. 391 eingetragxnen Firma: E. eingetragenen Ftrma: C, W. Vollmer zu Lennep F01gend€6 dermcrkr Folgendes vermerkt worden: Die Firma iſt erloſclxn. Lennep, erloſchen. Leunep, den 4. Mai 1899. Königlnhes AmtIgericht. Uleumavu. _ Königliches Amtsgericht. Mettmann. [11232] In unſsr unſer Firmenregiſter iſt beate iſ heute unter der Nummer 129 die Firma Herguths Bazar in Mettmann Mettmaun und als deren Inhaber der Kaufmann Moris Herguth dafrlbſt eingrtragen worden. Mettmann, dm Moriy Herguth. dafelbſt eingetragen worden, Mettmauu, d@a 3. Mai 1899. Königli<€s Amthericht. oberhausou, 16110111]. [11239] „ _ Königliches Amtsgericht. Oberhausen, Rheint. {11239} Handelsregiſter des Kömglnbcn Amts crickrts Königlichen Amtsgerichts zu Oberhauſen. 'In rxnſrr Firmenregiter In vpnſer Firmenregiſter iſt unter Nr. 265 die Zuma Lao Otto Koch zu Oberhauſen und als deren nbaber drr nhaber der Kaufmann Otw Otto Koch 1111 Oberhau1en zu Oberhauſen am 4. Mai 1899 eingeſragen. ijaorſ'. . Bekauytmachung. [11246] Jri eingetragen. Rixdorf. Bekanntmachung. [11246} In unſer Firmenregdter Firmenregiſter iſt zufolge Vsrfügung Verfügung vom beizttgen beutigen Tage xmter unter Nr. 165 mit dem Sitz: Siye zu Nixdorf die,F1rma die Firma „C. F. F, A. Schulz“, bisher in Neu-Weißeuſee Neu-Weißenſee domiztlierend, und als deren Inhaber der Webermeiſter Carl Rahmig Nahmig zu Nixdorf emaxtragen wordcn. , eingetragen worden. Nixdorf, de_n den 3. Mai 1899. Königlicbss Amthericbt. Kutsrbauseo. Mat 1899, Königliches Amtsgericht. Wasterhausen. [11256] Die untsx unter Nr. 25 unſeres Firmenregiſters ein- xxetragcrre getragene Firma „Mühlenbefiqer Bielefeldt“ „Mühlenbeſitzer Bielefeldt““ zu Garz 111 erlbſchen ift erloſchen und ſoll ron Amtßwegen gelöſcht wxrrenx Dre von Amtswegen gelöſ<?t werden. Die unbekannten Re<19na<folger Rechtsnachfolger des als Ftrmrnmhaber alé Firmeninhaber eingetragenen Müblenbefißers Mühlenbeſißers Gottlieb Bielefeldt werden aufgefordert, ihren etwaigen Wider- ſpruch \pruh gegen 'die die Eintragung bis zum 15. Au UK 1809 1151111111!) 15, Auguſt 1899 |<riftli< oder zam ProtokoU zum Protokoll des Esri ts- [chcmibers Eerichts- (Dees des unterzeichneten Gerichts unterzeitneten Gerihts geltend zu ma ?n. mach?:n. Wuſterhauſen a. D., 3.Mai 1899. Königliches AmtsZericbt. D,, 3. Mai 1899, Königliches“ Arntsgericht. _ Verantwortlicher Redakteur: D1rektor Direktor Siemenroth in Berlin. Verlag der Expedition (Scholz) (S<holz) in Berlin. Druck Dru > der Norddeutſchen Vu druckerei Rorddeutſhen Buchdruckerei und BMW" Verlags- Anſtalt Berlin 877, W elmſtraße Nr. SW., Wilhelmftraße Nr, 32. .I./(? 110. „4 100. Der Inhalt dieſer Beilage Beilage, in welcher wel<her die Bekanntma ungen Bekanntmahungen aus den Fabrplan-Bekmmtmacbungen Fahrplan-Bekanntmahungen der den chen deut|hen Eiſenbahnen enthalten c711112, Central-Händels- Regiſter An Central-Handels-Regiſter für zum Deutſchen Reichs Das Central- andels Central - Handels - Regiſter für das Deuthe Rei< irr Reih kann dur< alle Po]? Poft - Anſtalten, für Berlin auch durch au< dur< die '"nigliÖe Königliche Expedition des Deutſ Anteigrrs, 8177. Anzeigers, SW. Wilhelmſtraße 32, bezogen werden. Genoffenſchafts-Negifter. Knaurſ“. Genofſenſchafts- Regiſter. Rixdorf. Bekanntmachung. [11808] N . In unſer Genoſſenſ aftSregiſter 111 Genoſſenſchaftsregiſter iſt heute be Woſelbft woſelbſt die Genoſ'ſenſ of:: „quuugs-Spar- uud DarlehusxKaffe Nixdorf- eiugetragcue Genoſſenſchaft Genoſſenſchaft: „Junungs-Spar- und Darlehns: Kaſſe Rixdorf, eingetragene Genoffenſchaft mit beſchrauüer beſchräukter Haftpflicht“ mit dem Siße Sigze in Nixdorf ringetragen ſteht, Rixdorf cingetragen ſtebt, ver- merkt worden, daß in der Gsneralvxrſaszlung Generalverſammlung vom 28. 28, März 1899 drr-Tiſchletmeiſtkr der - Tiſchlermeiſter Emil Seysfuß Sensfuß an SteUe Stelle des ausgeſchiedenen Tapezierernzetſters Tapezierermeiſters Guſtav Flaſcbmann Flaſhmann zum Mitglieds Mitgliete des Vorſtandes gewählt worden iſt. Nixdorf, ift. Rixdorf, den 3. Mai 1899. _ Königliches Amthcrtcht. Senats, Kesterſ'ala. ' [11309] 11 Nr.8 Amtsgericht. Selters, Westerwald. _[11309] u Nr. $ des biefigen GenoffenſcbaftsreNſtcrs, br- trc end bieſigen Genofſenſchaftsregiſters, be- treffend die Hilfs- und Sparkaſſe E, Sparkaffe E. G. m. u. u, H. iu zu Herſchbach iſt hrute 11nge1ragen Wordsn: heute cingetragen worden: Durch Beſchluß der Genrmlberfammlung Generalverſammlung vom 30. April 1. I, d. J. iſt an Stelle des verſtorbenen Peter Kern Jakob Battes 117.111 Herſchbxch 1V. zu Herſhbah als Konjroleur Kontroleur in drn den Vorſtand gewahlt worden. Selters. gewäßlt toorden. Selters, 3. Mai 1899. ' j Königliches 511111th111031. Amtsgericht. Steinau, 00er. Oder. Bekanntmachung. [11310] Es iſt brut: ift heute Folgendes in unkkr Genrffsmcbaſts- reaiſter unfer Genoſſenſchafts8- regiſter eingetragen wurdcn bci worden bei Nr. 2: Randtener Molkerei. Raudtenuer Molkerci, E. G. m. u. N. _ .Das Vorſtandeithcd 111111 Loeprr „171 1111?- (:cſcbiedén i „Das Vorſtandsmitglied von Loeper ift auë- aeſhieden und iſt an 1111111 STLUS deſſen Stelle der 911111151116- Päcbter Ritterguts- päter Hermann 611111121 Elteſter auf 5111111115111 111 dm Kulmikau in den Vorſtand gewäblf 117011111.“ gewählt worden.“ Steinau a. O., ben den 6. M11 Mai 1899. Kömgſichks AmtIgerichr. Königliches Amtsgericht. Muſter = - Regiſter. (Die ausländilchen 5111111181: werdcn 1111131 Leipz g verönentkcht.) 411011111. _ [11317] Sen Muſter werden unter Leipzig veröffentlicht.) Apolda. Î (11317] In das Muſterrkaiſtrr 111 cinqetra-qen: Muſterregiſter ift eingetragen : Nr. 441. Fxrma Firma Gebrüder Häuffer 111 Häufſer zu Apolda. Ein verfisgeUer Bréefum1<lag mir Gin verſiegelter Briefumſchlag mit 20 0111 _dem Kettenſtubl (Naſchel) 061138116111? Stoffmuſtxr; Flächenxrzeugniffc; GcſÖäfTLnumnwrn auf dem Kettenſtuhl (Naſchel)) bergeſtellte Stoffmuſter; Flächenerzeugnifſe; Geſhäfténummern 325, 4091113 409 bis 421, 501 1115 bis 506; Söußfriſt rrci Jabrc; angcmrldét Sdbuyfriſt dret Jahre ; angemeldet den 19. ;2113111 April 1899, 21111111511th 5] Uhr. Nachmittags 5} Ubr. Nr. 442. Ulrich, Hermann - Hermaun — Fabrikant zu Apolda. Cin verx'chſbffenes Packst Ein verſhloſſenes Paket mit 50 quſtern 1111 Franſen (Poſamrntécrarbeit); FläQerx- erzeugniſr; Fabriknumweérn Muſtern für Franfen (Poſamentierarbeit); Fläwen- erzeugnifſe; Fabriknummern 301 bis 350; S<11151111t drci Ja re; angeme1drt Schußfriſt drei Jabre; angemeldet den 1. Mai 1599, Vor- 1899, Lor- mittags 11 Uhr Ubr 24 2111111111211. 811. 443. Ulrick), Minuten. Nr. 443, Ulrich, Hermann - Fabrikant - 111 zu Apolda. Ein Verſcblr'ffenc's Pxckkt 1111140 231111113111 verſ<loſſenes Po>ket mit 49 Véuftern für Franſen (Poncntierarbcit); Fläckykncrzcucmiw; Fab1ikr111mm1m (Poſfamentierarbeit); Flächenerzeugniſje ; Fab1ifnummern 351 516 bis 380, 401 bis 420; Schutz- 410; Scuß- friſt drei Jahre“; anacmrldrt drn Jahre; anaemeldet den 1. Mai 1899, Vormittaas Bormittags 11 Uhr 24 2117111111811. Minuten. Nr. 444. Ulrich. crmann _ Fabrikaux - Ulrich, Hermann — Fabrikant — zu Apolda. Cén Vcrſck: Offenes Packrt 1111148 211111112111 (Fin verſ{lofſenes Paket mit 48 Muſtern für Franſen (Poſamxntierarbrit); Fl_ä<xcnerzcusni11€; (Poſamentierarbeit); Flächenerzeugniſſe; Fabriknummern 411 1111 bis 458; S<U151111t 1181 Jahr."; Schußfriſt drei Jahre ; angemeldet 1811 den 1. Mai 1899, 2150111101358 Vormittags 11 Uhr 24 Minuten. Apolda. Vtinuten. Apolda, den 1. Mai 1899. Grrßherzogl. 1899, Greßterzogl. S. AmtSZerirhT. Abkh. 17. breslau. Amtsgericht. Abth. IV. Breslau. [11313] In 11111 Muſix'rregiſter iſi eingetragen: das Muſterregiſter iſt eingetragen : Nr. 575. Die offene Handelsgeſcljſchaſt Handelsgeſcliſchaft „Georg SrbenkaloWökyNachf.“ Schenkalowsky Nachf.“ in Breölau. Breslau. 1 Muſter einks P1akates, benebrnd eines Plakates, beſtehend aus querltrsrndcm Vierrck, enthauend avdrrßfarbigcn Txxt querltegendem Viereck, enthaltend andersfarbigen Text in drr- ſchikbencn ver- ſchiedenen Größen. FabrikationSnu111mer102, Fabrikation8nummer 102, ver- ſiegelt. Flächenmuſter. fiegelt. Flächenmufter. Schußfriſt ein Jahr. 2111- aemyldst An- gemeldet am 21. April 1899, Vormittags 10 Uhr 30 Minufen. _ 80 Minuten. : Nr. 576. Die offene Hande13gcſcUſ<aſt ofene Handelsgeſellſchaft „Georg Scheukalowsky Schenkalowsky Nachf.“ 111 Breslay. in Breslau. 1 Muſtrr Muſter eines Plakakes,_dar1teUend emen Dam fer Plakates, darſtellend einen Dampfer mit angrenzender Landſchaft, Landſ{aft, in verſ<ieden_en Gröxen. abrikuiionbummer verſ>iedenen Größen. abrikation8numrmner 101, verſiegelt. Flacbénmutrr. chußfriſt verfiegelt. Flähenmutlter. <ubfriſt ein Jahr. Anarmcldat Angemeldet am 21. 2111111 April 1899, Vormitta 6 Vormittags 10 Uhr Ubr 30 Minuten. Nr. 577. * ie Die offene Handc1sgc cllſ<aſt Handelsgeſellſchaft „Georg Scheukalowsk Scheukalowsfky Nachf.“ 111 rcs1au. in Breslau. 1 Muſter 811116 Theatar- 7001;an 111 Bu1<1orm eines Thbeater-Programms in Buchfocm mit Bildniſ; Bildniß der darfieUenren Krane, darftellencen Kräfte, in Vörj<lkkencn (Größen, verfixaeli. Fabrikationönummn verſchiedenen Größen, verfiegelt. Fabrikationsnummer 100. FläÖenmuſter. Schu 71111 Flähenmuſter. Schußfriſt ein Jahr. Anqemrldet Angemeldet am 21. April 18 9, 1899, Vormittags 10 Uhr 30 Minuten. , i Nr. 578. oſfteiumeßmeiſter Hoffteinmetzmeifter und B1ldhauer Bildhauer Lamartine ii gt 111 Breölau. Niggl zu Breslau. 1 Zeichnung von 3 Muſtern in ' ietaU aUSzufubander Vietall auszuführender Gitterfelder, FabrikationSnummJn Fabrikationsnummern 2, 3,4, onen. Muſter 3, 4, offen. Muſt& für plaſtiſche Erzeugniye. S<u51riſt plaftiſche Erzeugniſſe. Schutzfriſt drei Jahre. 2111- An- gemeldet am 22. April 1899, Vormittags 10 Uhr 30 Minuten. Breklau, Breslau, den 5. Mai 1899. Königliches Amtsgericht. erlerbere. Aml1sgericht. Elsterbersg. [11315] In das Muſtertegiſter Muſterregifter find eingetragen worden: en Reicbss Reihs+ und Königlich Preußiſchen Königlih Preußiſhen Staats- “F 51:11 “e “B e i 1 age , Fünfte Beilage -Anzeiger und Königlich Preußiſchen StaatszAnzeiger. * Staats-Anzeiger. : Berlin, Mitnvorh, Mittwoch, den 10. Mai delß, Gmofſenfcbaftsa, Zei<en-, dels-, Genofſenſhaft8-, Zeichen-, Mu erſ<eint cm erſheint au in einem beſonderen Blatt unter dem das Deutſche Reich. (11.110111 Reih. (@:. 1103) Das Cmtral-Hcmdels-Negkſter Central - Handels - Regiſter für das Deutſche Reich erſcheint in der Regel 11111111). - täglih. — Der 11.2; 0:1 1599- fÉrr- D P itel 1899, xe und Börſen-Regiſiern, Börſen-Regiſtern, über Patente, Gebrau<9muſter, Gebrauhsmuſter, Konkurſe, ſowie die Tarif- und Be ugspreis Bezugspreis beträgt 1 „44 L 4 50 „5 A für das Vierteljahr. -- Einzelne Nummern koſten 20 49- -- Jnxertionsvreis $. — Inſertionspreis für den Raum einer Drnckxeile Drucfeile 30 „3. 4. 40 F1ä<enmufter Flächenmuſter für gemuſterte kawaaren, Webwaaren, Fabrik- nummern 3714, 3715, 3716, 3747, 3749, 3750, 3751, 3754, 3756, 3757, 3760, 3761, 3764, 3771, i 3772, 3773, 3807, 3805, 3808, 3812, 3814, 3815, 3816, Nr. 3, . Nr, 3817, 3821, 3823, 3824, 3826, 3827, 3828, 3829, 83829, 3830, 3831, 3832, 3833, 3834, 3836, 3837, 3838, 3839, 3840, Muſter für Fläckoenerzeugniſie, Flächenerzeugniſſe, Schuß- friſt 3 Jahre, angemeLdet angemeldet am 12. April 1899, Nach- mittags 114 Nac- mi1tags $4 Uhr. Nr. 86. Dieſelbe Firma. Firma, 1 verfirgeltrs Packet, angeblich verſiegeltes Patet, angebli enthaltend 39 Flächenmuſter für gemuſtsrte Webwaaren, gemuſterte MWebwaaren, Fabriknummern 3841, 3842, 3843, 3844, 3344, 3845 3846, 3847, 38443, 3848, 3849, 3850, 3851, 3852, 3853, 3854, 3855, 3856, 3857, 3858, 3859, 3860, 3861, 3862, 3863, 3864, 3865, 3866, 3868, 3869, 3870, 3871, 3872, 3874, 3875, 3876, 3877, 3878, 3879, 3880, 3882, Muſter für Flachenerergntffe, Schuxziriſt Flächenerzeugnifſe, Schußfriſt 3 Jahre, angemeldet am 12. Avrtl April 1899, Nachmittags 24 34 Uhr. - Elſterberg. den : Elfterberg, dén 29. Avril April 1899. Königliches Amtßgericht. Amtsgericht. Klien. (:"-ern, Neuss „j. 11. Gera, Reuss j. L. [11072] In das Muſtcrregiſter Muſterregiſter für unſeren Stadtbezirk ſmd ſind im Mona? Monat April 1899 eingetragkn eingetragen worden: Nr. 887. Morand & «& Co. in Gera, 20 Maſtsr WoUſioff Muſter Wollſtof und WbUiioff mir Weollſtoff mit Seide 118111111131 gemiſ<t in Einem vsrſchloffrnrn Packete, 15. einem verſchloſſenen Packete. B. 53110, 53120, 53130, 53170, 53250, 53340, 53350, 53360, 53590, 535390, 53710, 53782, 53790, 53820, 53861, 53870, 53880, 53890, 53930, 54010, 54100. Fläckpenerzéugniffk, Schußkriſt Flähenerjeugnifſe, Schutzfriſt 3 Jabrc, (1119111181161 Jahre, angemeldet am 1. April 1899, Vormittass Vormittags 11 US:, Uhr. Nr. 888. Morandä: Morand & Co. in Gera. 40 409 Muſter WoUſjoff 11115 221111111117 "111 SMS 111111 2351111119065 amniſcht in 91111111 dkrſcblrffenrn Parkstr. 13 Wollſtof und WeUlftoff mit Seide und Baumwolle aemiſht in einem verſbloſſenen Pakete. B 53182, 53190, 532,70, 53200, 53210, 53220, 53230, 53240, 53460, 53430, 53440, 53450, 53460, 53470, 53480, 53490, 53500, 53510, 53580, 53640, 53720, 53730, 53740, 53750, 53760, 53770, 53800, 53810, 53830, 53920, 53980, 54020, 54030, 54040, 54050, 54060, 54090, 54120, 54130, 54140, 54310, 54360. Flächcnerzkrrgniffe, Schußſtiſt 54380. Flähenerzeugnifſe, Séußfriſt 3 Jahr?, angemrldrt Iabre, angemeldet am 12. April 1899, Vormittaas >12 13899, Vormittags F12 Uhr. Nr. 889. Moraud & Morand «& Co. in Gera. 22 Muſikr 213171111077 Muſter Wollftof in Einem Verſcbloffenen Packeik. 13. einem verſhlofſenen Packete. B. 53950, 53960, 53970, 54190, 54200, 54220, 54230, 54240, 54260, 54270, 54280, 54300, 54320, 54360, 54370, 54390, 54420, 54490, 54500, 54650, 54660, 54670. Fläcbenerzcuzzniffe, Scbuxzfrift Flächenerzeugniſſe, Schußfriſt 3 Jahre, angémrldet angemeldet am 15. Avrtl April 1899, Nachmittags 24 Uhr. Nr. 890. Carl Völſch Völſh in Gera. 50 M11ſtcr Muſter in s111ei11 Vrr1<loßcnen Packets. Fahriknummern: etnem verſ<lofſenen Pakete. Fabriknummern: 16810, 16611, 16516, 16811, 16816, 16818, 16830, 16862, 16870, 16872, 16891, 16393, 168391, 16898, 16916, 16917, 16938, 16940, 16949, 16954, 16990, 17004, 17025, 17028, 17030, 17065, 17079, 17081, 17033, 17088-17094, 17083, 17088—17094, 17101, 17102, 17115, 17118, 17119, 17129, 17130, -17130;: 17165, 17184-17189, 17184—17189, 17201, 17202, 1720Z,17214. Flä<xn- IUSUÄUZJS, S<11friſt 17203, 17214. Fläßen- Cpeugnt be: Schutzfriſt 5 Jahr', a:“.gkmrldef Jabre, angemeldet am p, 21. 111 p 2E ril 1899, * acbmittaos 33; Ntacbmittags 35 Uhr. 111. Nr. 891. Moraud & Morand «& Co. in Gera. [20 20 Muſter WOUſtvff Wollſtoff und WOUſtr-ff 11111 Seid? und Baumwvüc 111111111111 in 61116111 vsrſcblcffknxn Packéje. 13. Wolſtoff mit Seide und Baumwolle aemiſ<t in einem verſ<bloſſenen Pa>kete. B. 54430, 54440, 54520, 54530, 54540, 54550, 54560, 54571, 54580, 54590, 54601), 54609, 54610, 54740, 549.30, 551010, 54740; 54930, 55010, 55020, 55030, 55040, 55050, 55060. 371711111811- 711131111111119, Schu .friſt Fläden- erzeugniſſe, S{utßfriſt 3 Jahre, angkmrldet Jabre, angemeldet am 27. Avril April 1899, 5) achmittaas 53 Nachmittags 5$ Uhr. Gera, Reuß“. dcn Reuß, den 3. Mai 1899. Fürttlichss Amtsgeriäxt Fürftlihes Amtsgeriät Abtheilung für freiwiüt e freiwillige Gerichtsbarkeit. 1)» Vor kel. 1501'101111. Dr. Voelkel. Eserlokhn. [11318] In 1111111 Mnſferregiſier unſer Muſterregiſter ift Sivactragrn: Nr, eingetragen : Nr. 1092. Firma Wwe. Wilh. von Hagen in Iſerlohn, Jſerlohn, ein 1171111110116 Packst. verſiegeltes Pa>tet, enthaltend ein O1igi11a1muiter Origivalmuſter von Griff, Nr. 1725, Plaſtiſche (Fc- zyugniffe, Schusfriſt plaſtiſhe Er- zeugniſſe, Schußfriſt 3 Jahre, angkmeldrt angemeldet am 6. April 1899, 11 Uhr Ubr 45 Minuten Vormittaas. Nr. 1093. Gicßer 1093, Gießer Martin Galouska Galonska in Iſerlohn, kin dcrfirgeltes acket, entbaltrnd B[eFTBEn, ein verſiegeltes Paket, enthaltend ein rioinalmuſter 131111 einkr “cpharoſette, riginalmuſter von einer Sopkharoſette, Nr. 130, plaſtiſche plaftiſhe Erzeugniſſe, Schußfrift Schußfriſt 3 Jahre, an- gemeldet am 17. April 1899, Vormittags 11 Uhr 15 211'1n11ir11. Minuten. Nr. 989. Firma Rumpff & «& Kruſe in Iſer- Jſer- lohn hat für 596 das unter Nr. 989 des Vkuſterregiſters angemÜdete Muſter bon Stockariff, Muſterregiſters angemeldete Mufter von Sto>ariff, Nr. 837, ein? Sä,)uiziriſtverlängsrupg eine S@ubfriſtverlängerurg um 7 Jahre von 3 auſ auf 10 Jabrk Iabre angemeldet. Nr. 1002. Firma E. Ls C. W. Bals & «& Co. zu Qcſe Oeſe bei Iſer 0511 Iſerlohn hat für das unter Nr. 1002 des Muſterregiſtrrs Muſterregiſters angemeldete Muſter Von von einem Ring zum Aufhängen yon von Gardinen 111 PortiSren, zu Portièren, Nr. 3075, eine Schußfriftverlängerung um 7 Jahre Von von 3 auf 10 szre 19 Jahre angemeldet. Iſerlohn, Jſerlohu, den 1. Mai 1899. Königliches Amthericht. * Zoran. Amtsgericht. - Sorau. [11316] In unſer Muſterregifter iſi Folgeudes if Folgendes eingetragen worden: worden : 1) Nr. 114. 2) Firma: Mechaniſche Mechauiſche Weberei Sorau (vor- mals: F. A. Niartin Martin & Cie. in Sorau). 3) Pocket mit Pa>et wit 50 Muſtern für Handjücher, T_Tiſcb- 1001er, Handtücher, Tiſch- tücher, Servietten und Decken; verfiegelt; Flachen- De>ken; verſiegelt; Flächen- muſter. 4) Fabriknummern: Fabrifnummern : 257, 258, 259, 260, 611, 612, Nr. 85. Firma Gebrüder Ruppert in Elſter- Elfter- berg, ein derfregeltes Packet, angeblich verſiegeltes Paket, angeblih enthaltend 901, 902, 1197, 1198, 1199, 1200, 1201, 1202, 1203, 1204, 2081, 2082, 2083, 2084, 2085, 2086, 2087, 2088, 2089, 2090, 2091, 2092, 2094, 2095, 2097, 2098, 2099, 2100, 2101, 2104, 2105, 2106, 2107, 2108, 2109, 2108; 21097 2110, 2111, 2112, 2113, 2114, 2115, $112, 2113,..2114 2115; 2116, 2117,_ 2117, 2119. 5) Schußſriſt: drki Schutzfrift: drei Jahre. 6) Angemeldkt Angemeldet am 30. März 1899, Nachmittags 3 Uhr Ubr 50 Minuten. Sorau, dem den 4. Mai 1899. Könißliches Athgericht. 2111581111119 Königliches Amtsgeriht. Abtbeilung 3. Konkurſe. [11104] Konkursverfahren. Ueber das Vcrmögen res verſtorbern'n Zigarren- macbers Jmauucl Vermögen des verſtorbenen Zigarreu- machers Jmanuel Hermann Hunger 111 in Eppen- dorf wird heute, am 8. Mai 1899, Vormittags 9 Uhr, Ubr, das Konkursvrrſahrcn Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- Verwalter: verwalter: Herr Ortsricbter Orkan, Evpendorf. Ortsrichter Oebme, Eppendorf. Anmeldefriſt bis zum 1.J1111i 1899. Wahl- 1. Juni 1899, Waßl- und Prüfungstermin am 8. Jun11899, Vorxnittags S. Juui 1899, Vormittags 10 Uhr. Offrnrr Arrrſt Offener Arreſt mit Anzeigerſücht Anzeigepflicht bis 31111129. ¿zum 29. Mai 1899. Köni-glichxs AmTHgsricht Königliches Amtsgerihßt Auguſtusburg (Poſt ScheUenber-g Schellenberg Sa.). _ Bekannt gemacht durch dur< den Gerichts1<rciber: Gerichtsſchreiber : Schöne. [11151] Usbsr Ueber das Vermögen des Architekten Jo- hannes Ludwig. Berlin. Ri<1hbi€nftr. Ludwig, Berlin, NRichthofenſtr. 30, iſt beats, Nachwirrags 121 ift beute, Nachmittags 12} Uhr, 141111 drm von dem Königlichen AUUZZSÜÖU ] 111 25611111 da:“: Konkurödcrfabren Amtsgerichte T zu Berlin das Konkursverfahren er- öFnet. offnet. Verwalter: Kaufmann Dislixz, Brrlin, 161115111. 1 1). 016€ Gläubigerbx'rſammlunZ Dielig, Berlin, Burafſtr. 1b. Erſte M un am “7. Jun11899, 7, Juni 1899, Vormittags 111111313 & ffrnsr {1è¿ Uhr. Offener Arreſt 11111 Anzéiserfliaht 115 25 mit Anzeigepflicht bis 25. Juli 1899. Friſt zur Anmrldung dchonkursf-Iröérungxn ¿zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 25. Juli 1899. PrüfungSTsrmin (1111 22. 1899, Prüfungstermin am 2S. September 1899, Vormittags 11 Uhr, im Geri<1§gebäude, Gerichtsgebäude, Neue Friedrtäoitrafze Friedrichſtraße 13, Hof, F11'11161 13„ Flügel B., part., Zimmrr Zimmer 32. Berlin, Berliu, den 8. Mai 1899. W e i n m (111 n , Grri<t§1<reiber Weinmann, Gerichtsſchreiber des Königlichcn AmtIgerickots 1. Königlichen Amtsgerichts L. Abtheilung 82. [11121] Konkursverfahren. Ueber Veber das Vrrmögsn ch Glaſcrmcifters Vermögen des Glaſermeifters Emil Tupper Tapper in Bromberg. Danzigsrſtraße Bromberg, Danzigerſtraße Nr. 159, iſt beutr, ift beute, Nachmittags 6 Uhr 15 5111111111111, Minuten, das Konkurs- verfabrkn eröffnkr. Vrrwalrcr: verfahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Carl Beck Be> in Bromberg, Töpferſtmße Töpferſtraße Nr. 1. Offener Arreſt mir AnzeigUrin mit Anzeigefriſt bis zum 22 Mai 1899 und 11111 2111111611111111 mit Anmeldefriſt bis 311111 zum 24. Juni 1899. Erſte ©1511bigervrrſatnmlUng Gläubigerverſammlung den 24._ Vini 24. Mai 1899, Vormittags 9 Uhr, und Prüfung:?rsrmin Prüfungstermin den *I“. 7. Juli 1899, 14899, Vormittags 9 Uhr*- Uhr, im Zimmsr Zimmer Nr. 9 des Landgcricbtsgrbäirdcs birrkrlbſt. Landgericht2gebäudes bierſelbſt. Bromberg, 11111 den 6. Mai 1899. Königlickpks Amtsgéricht. Königliches Amtsgericht. Bekannt 5611111151: gemacht : Der GrrichtÖſchreiber dcs KÖUZJÜÖM AmtIgerichts. Gerichtsſchreiber des Königlichen Amtsgerichts. [11113] 118561 113 2111111155911 155 Ueber das Vermögen des Kaufmanns Karl Sccwaug zn Charlottenburg, Schlütxrſtrax'zs Seewaug zu Charlottenvurg, Schlüterftraße 66, 111 1121118, 1111111171118 int heute, Mittags 12 Uhr, das Konkursderfabren Eröffnet. Konkur-szrwalfer i1t drr Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter ift der Kaufmann 2133. Grersljuy. 111 Cbaxlojtrnburg,K311ürſtcnſtrafze W. Goedel jun, zu Charlottenburg, Kurfürſtenſtraße 108 a. Friſt zur Anmeldung der Konkuréfordsrungrn Konkursforderungen bis zum 14. Juni 1899. (81111? Glaubigrrverfammlung 1899, Erſte Gläubigerverfammlung am 2. Juni 1899, Vormittags 10 L0 Uhr, und aUgemeiner Prüfungstérmin allgemeiner Prüfungstermin am 30.Juui 1899, 30, Juni 1898, Vormittags 10 U r, vdr dcm unterze1<neten Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte, im Zivilgcri 153611111119, Amtégérichtsplas, 11 Trevpen, "511111111r Zivilgerihtsgebäude, Amtsgerichtsplatz, Il Treppen, Zimmer 44. Offrnrr Arreſt Offener Arceſt mit An- zcißevflicbt zeigepflicht bis 20. Mai 1899. Charlottenburg, Charlotteuburg, den 8. Mai 1899. 1899, Königl. Amrögericbt. 2161521111113 Amtsgericht. Abtheilung 14. [11109] Konkursverfahren. Ueber 1:13 V-rmögen dcs das Vermögen des Kaufmanns Theodor Wernicke in Cöthcu Cöthen wird heute, am 8. Mai 1899, Bormi1tags 102 Vormittags 103 Uhr, das Konkursverfahren eröffnrt. Dsr eröffnet. Der Kaufmann Carl Tröbks hier Tröôbes bier wird zum Konkurs- vrrwalte: verwalter ernannt. Konkursforderungen find bis zum 30. Mai 1899 bei 16111 Gcrichte dem Geridte anzumelden. (Fs Es wird zur Befchlußfaffung (11:51 111 Beſchlußfaſſung über die Beibehaltung des ernannten oder dir die Wahl 6111613 eines anderen Verwalters, ſowie über die Beſtellung eines Gläubigrransſäyuſtrs Gläubigerausſhuſſes und ein- tretcnden tretenden Falls über die in § $ 120 der KonkurSordnung brzeirhycten Gegenſtände Konkursordnung bejeihueten Gegenftände auf brn 19. den 19, Mai 1899, Vormittags 10 Uhr. L0 Uhr, und zur Prüfung der an- gemeldrten Fordsrunaen gemeldeten Forderungen auf den 8. Juni S, Juxi 1899, Vormitta s Vormittags 10 Uhr, vor dcm unterzcickpneten (Huicbte dem unterzeichneten Gaidbte ermin anberaumt. Allen Perſonen, welche wel<he eine zur Konkurßmaffe Konkursmaſſe gehörige Sache in Brfiß Beſitz haben oder zur Konkursmaſſe etwas ſchuldig find, ſ{uldig ſind, wird aufgegeben, nichts ni<ts an den (Gemeimchuldnkr Gemeinſchuldner zu Verabfr'lgen verabfolgen oder zu leiſtcn, auch leiſten, au< die Verpflichtung auferlegt, don dcm Beßße von dem Beſiße der Sache und von den Yorderungen, L ELMIN für welche fie ſie aus der Sache abgeſondert: %rfréedigung abgeſonderte Befriedigung in AnWruck) nebmxn, An)pru< nehmen, dem Konkurs- Konkurs3- verwalter bis zum 30. Mai 1899 Anzeige zu machen. Herzogliches AmtIgericht Amtsgericht zu Cötheu. (gez.) Kranold. AuSgefertigt: Cöthen. (gez) Kranold. Ausgefertigt : Cöthen, den 8. Mai 1899. ([.. Z.) (L. 8.) (Unterſchrift), Bureau-Aſfiftent, „ Bureau- Aſſiſtent, j als Geri<tsſ<reiber des Herzoglichen Amtsgencbis. Gerihtsſhreiber tes Herzoglihen Amtsgerichts. [11101] Ueber das Vermögen des früheren S<mieds, Fabrradhändlcrs Schmieds, Fahrradhändlers und Gaſthoſsbeſißers Gafthofsbeſiters Arno Hinkelmann Hinkelmaun in Coldiy Coldiß wird beuje, heute, am 5. 9. Mai 1899, Na<1nittags Nachmittags 6 Uhr, das Konkurfßberfabren er- öffner. Konkursverfahren ers öffnet. Konkursverwalter: Hur Loka1r1<ter Zéſewk Herr Lokalrihter Zeſewi hier. Anmeldefriſt bis zum 10. Juni 1899. Wal) - Wahl- termin am 27. Mai1899, Mai 1899, Vormittags 10 uhr. Uhr. Prüfungstermin am 19. 19, Juni 0899, Byr- 1899, Vor- mittags 9 Uhr. Offener Arreſt mit Anzeigepflicht bis zum 10. Juni 1899. ' 3165191161118 Amtsgericht i, Königliches Amt8geriht Colditz. Bekannt gemacht durcb dsn Gertchtsſcyreiber: Exprd. gema>t dur den Gerichtsfcyreiber : Exped. Lindner. 10399] [ K. Württ. Amtsgericht Ehingen a. D.] D.| Ueber 'das Vrrmözen das Vermögen des Wirths Franz Joſef Frauz Ioſef Kibler in Qggclsbcurcu iſt beats, Oggelsbeuren ift heute, am 4. Mai 1899, 9150711101596 Nachmittags 3 Uhr, das Krnkurs- 118111111an 816171191 Konkurs- verfabren eröffnet worden. Konkursverwawer iſi 6391111115111;th Konfkurêeverwalter iſt Gerichtsnotar Hieber in Ehingen. Ghingen. Offener Arreſt mit Anzeigkrftkcht Anzeigepfliht beim KonkurSrerwalte-r 1116 Konkursverwalter bis zum 13. Mai 1899. Konkursfbrderungen ſmd Konkursforderungen find bis zum 3. Juni 1899 bei G-rick)! 1111310118118". Dkk al]- akmsine Gericht anzumelden. Der all- aemeine Wahltermin findrt findet am 25. Miri Mai 1899, Nachmittags 3 S8 Uhr, und der Prüfunaßtermin Prüfungstermin am 15. Juni1899. 45. Juni 1899, Nachmittags 3 Uhr, vor 16111 dem K. Amthrricbt Ehingrn 6511. Awt8gericht Ehingen ftatt. Den 4. Mai 1899. ' Schnekenburgsr, Errichtsſchrcibrr. 1899, ô Sc<nekenburger, Gerichtsſchreiber. [11126] Bekanntmachung. Ukbkk bas Vkrmögcn dss Schuhmarhcrmciſters Ueber das Vermögen des Schuhmachermeifters Paul Nickel in Grciffcubcrg Greiffeuberg i. Schl. “iſt qute, 2491111111136 ift beute, Bormittags 11 Uhr, das Konkursbsrfahrcn Konkursverfahren eröffnet morden. Vrrwalrer: worden. Verwalter: Rechtsanwalt Januſrhke JIanuſhke in Greiffrnberg Greiffenberg i. S<1. Schl. Friſt zur Apmrldung Armeldung der KonkUrÉforderungrn Konkursforderungen bis zum 20. Juni Zuni 1899. Erſte Gläubigchxrſammluna dsr: Erfte Gläubigerverſammlung den 27. Ykai Mai 1899, Vor- mittags 11 12 Uhr. Prüfun,1§t€rmi11 Prüfungétermin den 3, 3. Juli 1899, Vormittags 8 $ Uhr. Tffxncr Arrrſt Offener Arreſt mit APZLÖZS'ÉÜÜ 119 511111 Anzeigefriſt bis zum 10. Juni 1899. Grciffeuberg Greiffenberg i. Schl., S<l., den 8. Mai 1899. 23111110), Sökkktär, Geri<§1<r€ibcr Bartſch, Sekretär, Gerilßsſchreiber des König1i<€n Arntsgrrichts. Königlichen Amtsgerichts. [11133] Bekanntmackzung. 112821 1.16 Vermö1711 re:- Bekauntmachung. Neber das Vermögen des Architekten und Bauunternehmers Otto Fuchs z11 zu Hanau iſt beu1e, _am ift beute, am 5. Mai 1899, Vorminags 8:1 Vormittags 84 Uhr, das Konkursverfahren erbffnrt. Dsr Sauſal 231116111111 eröffnet. Der Senſal Valentin Klug 111 Hanan iſt zu Hanau iſ zum Konkursver- waltcr crnannt. OſſrnSr walter ernannt. Offener Arreſt und Anzrigrpflicht Anzeigepflicht bis 51.1111 zum 6. Juni 1899. Termik Termin zur A11m21dung Anmeldung bis 311111 zum 20. Juni 1899. Erſte GläubigerVerſamm- 111115 (1111 29. Mai1899, Gläubigerverſamm- lung am S9. Mai 1899, Vormittags 94 ®D9è Uhr. PrüfangStrrmin Prüfungstermin am 3. Juli 1899, Vormittags 911111“, vwr KönigliÉcm Amtégcricbt, Abrh. 21)., 111 9 Uhr, vor Königlihem Amtsgericht, Abth. 2b,, ¿u Hanau, Marktplax; Marktploy 18, Zimmrr Zimmer Nr. 4. Hanau, den 51.20.11 5. Mat 1899. Esrichtsxcißreiber Königiichsu Amthcricth. 211111). 21). Gerichtsſchreiber Königlihen Amtsgerichts. Abth. 2b, [11154] Bekanntmachung. Urber Bekauntmachung. Veber das Vermögrn drs Vermögen des Kaufmanns Karl Kotté, in Firma H. Fr. Krumwicde Krumwiede Nachf. in Hannover, 111 iſt am 6. Mai 1899, Nachmittags "LÖ Uhr, 110111 Königlicbkn Amtßgrrichte 25 Ubr, vom Königlihen Amtsgerichte Hannover, “1151511111111; 414», Abtbeilung 4 A., das Konkurödxrfahrcn Konkursverfahren eröffnet. KonkurIVrrwalLer: JUſtlz -Ratb Kohlrauſck) Konkursverwalter: Juſtiz - Rath Kohlrauſh in 1131111131181. Offrnkr Hannover. Offener Arreſi mit Anzrigcpflicbt Anzeigepfliht und Antricldrfriſt Anmeldefriſt bis 311111 zum 1. Juli 1899. Erſte Gläubigkrverſammkung Freitaß, Gläubigerverſammlung BESR den 2. Juni 1899, Vormittags 10 hr, Uhr, im biefigen GerichtsgébäUdr, 3111111113: hieſigen Gerichtsgebäude, Zimmer Nr. 126. Prüfungstermin daſelbſt: Donnerstag, den deu 13. Juli 1899, Vormittags 10 Uhr._ 19 Uhr. Hannover, den 6. Mai 1899. Geri<1ö1<rrib€rei Gerichtös]chreiberei Königlichen Amtsgerichts. 43. 4A. [11153] Bekanntmachung. Ueber das Vsrmdgrn Vermögen des Kürſchnermciftcrs Kürſchnermcifſters Oskar Hausmann in Hannover, Götbeſtraße Götheſtraße Nr. 43, 111 1ffft am 6. Mai 1899, Wachmittags Nachmittags 6 Uhr, 110111 Königlicbrn Amtözsriche vom Königlichen Amtsgerichte Hannover, Abthei- lung 44, 4 A., das KonkurSverfabren Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- drrwalter: (HYicthVOUzieh-Zr Konkurs] verwalter: Geriht8vollzieher a. D. Grünewald in Hannover, Oſſener Arrrſt 11111 Anzeigrvflicht Hannover. Offener Arreſt mit Anzeigevfliht und Anmeldefriſt bis 111111 zum 1. Juli1599. Erſte Glän- 11iaerveriamn11u11g Juli 1899. Erfte Gläu- bigerverſammlung Freitag, den 2._Juui deu D. Juni 1899, Vormittags 10 Uhr. LO0 Uhr, im 111011911 hieſigen Gerichts- aebäuds, aebäude, Zimmer Nr. 126. Prüfungstermin daſelbſt Donnerstag. daſelbft Donucrêtag, den 13. Juli1899, Juli 1899, Vormit- tags 11 Uhr. Hannqver, Hannover, den 6. Mai 1899. Geci<1s1<reiber€i Serich1s\reiberei Königlichen Amtßgerichts. Amtsgerichts. 4 13. As [10669] Bekanntmachung. Ueber den Nachlaß der Firma C. Renner in Hauſen Hauſeu i. K, iſt 1161116, K. ift heute, am 3. Mai 1899, Nach- minags mittags 6 Uhr, das Konkurßverfahren Konkursverfahren eröffnet. Der Kaufmann Joſef Baur hier 111 iſ zum Konkurßberwalſer Konkursverwalter ernannt. Es iſt offrnar Arreit offener Arreſt erlaſſen mit Anzeige- friſt bis zum 5. Juni 1899. Konkursſorderungen Konkursforderungen find bis ſelbcm ſelbem Tage bei dem Gerichte anzumelden. Erſte Gläubigervkrjammlung Grſte Gläubigerverſammlung zur Beſchlußfaffung über die Wahl eines anderen Verwalters 2c. und Termin zur Prüfung: Prüfung der angemeldeten Forderungen wird auf Mittwockj. den 14. Mittwoch, ven 14, Juni 1899, Vormiktagö Vormiitags 9 Uhr, anberaumt. Hechin en. 5211 Hechingen, den 3. Mai 1899. Ruff, eri<1sſ<rciber Gerichtsſchreiber des Königſ. Amtßgerichts. Königl. Amtsgerichts. [11122] Konkursverfahren. Konkursverfahreu. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Rudolf Baumert zu Laudcöhut Laudeshut i. Schl. wird heute, am 8. Vkai 8, Mai 1899, Vormittags 93 9F Uhr, das Konkursver- fahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Erwin _ .„ . *.*-„* „.:-Y<..Y7_»Nx$x;.5;5;„q:_-„« A E E