OCR diff 020-9427/10

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/020-9427/0010.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/020-9427/0010.hocr

W __ *. 29de 9 “.,nt ' „_ e...!äußwoxxue'rkxgg, „en „Die _Indu irie Aktienge e __ ft ichtenberg S Münden. W. Kraft, orm, 1 Landgerichts zu |.' 33 Karlsruhe auf Donnerstag den | Die Induſtrie Aktiengeſellſchaft Lichtenberg zu À ß 1) L. Lauer. Z-, Leuer, Z., 67 . üdekum ' ' ““*" ka- »» „Ke s'";- 1,900, .Baxmütägs“ Südekum ttesader zu Große 4 Februar 1900, Vormittags 9 - :. -Lc_<tenberg bei* Berlin , „vertreten dunh Uhr, | Lihtenberg bei Berlin, vertreten dur< Direktor _ Köln. den' | Kölu, den 25. November 1899. _ i N 111-5591 MKWW . itxderz“ '. . “rd “*g*,; en der Lea | mit der Aufforderung, einen beidem?“ gedachten '- F.;Beeger daſelbſt 'dkeſer bei dem gedahten Ge- | F. Berger daſelbſt, dieſer vertreten durrh-die Rechts- . ' Goetbling Kn “WMW?! e deni ku“ ::. 'chte zugeLa éneanalt' durch die Rehts- j “ Goethling den N ei dem unter- | rihte zugela ben Anwalt zu beftellen.“ beſtellen. Zum Zwecke Zwe>ke | anwälte Dres. Éebn, Behn, Kaemmerer “& Niemeyer, Gericbtsſtbreiber- & Nieméyer, Gerichtsſchreiber des Königlicßen Königlichen Landgerichts. 4 * T,!- . IWW r. ite, Zimmer Nr. 6, anzumelden, | der d ent!) en öffentlichen Zuſtellung „wird wird dieſer LluNug Auszug der | klagt im Urkuydenprozecß «gen E gegen den Kaufmann A. - -_--.-- 5 _ Momme)! i E H y enommen werden wird, daß keine Klau ekann | Klace bekannt gemacht. Na 11 evt Nagel eyt Heinri uKuſt vou Martin Nagel. Nagel, | [59925] Oeffentliche Zu elluug. Zuſtellung. 6 8 9 A? D . Struckmann, ,_ remen, Vorfi endet. Stru>mann, Z., Bremen, Vorſißender. 2 Z d Georg, M renten, M, Bremen, 1. Stellveßrtreter Sieliverteeter d. B. V. | 2) J. . I. H. Schäfer, M., Bremen. 68) Adelebſen. 3 . 3) G. Weber, Mi.. Ml., Bremen, 2. Stellvertreter Stellyertreter d. B. V. | 3 Z' cbelb, M., D. elb, M, Bremen. 69) Uslar.-- Uslar. C. H. Bruns,*M-, B' . 4 . Bruns, M., Bremen. 4) C. Caffens, Sch.. S<h.. Emden. 70) Einbeck. Job- BMI), Zy Stade. Einbe>k. Joh. Böſch, Z., Stade, 5 Z. L Peterſen „jr.. Z. jr., Z, Stade. 71) Daſſel. L. 2. Backhaus, .- Z. u. M., M,, Oldenburg. 6) d. Ed. Bartels, Z., Oldenburg. 72) Northeim, Northeim. Carl Kiſtner, .. Leb. “ M., Lehe. j 7) J. I. G. Möbius, Z., Bremerhaven. 729.) 72a) Nörten. Was uszug der Klage bekannt em'qebt. _ _ gemacht. ten Dransfeld. Z., ransfeld. “MHM“ ** DMW. “ VWR" .Debne, M.. Adeleb-ſen. rz. örtmieam:j “Z., Dransfeld. Führding, Dransfeld. L P . Dehne, M., Adelebſen. cs, Nörteinonn, 3, . Kerl, M., Uslar. . Z j ; B Stanke, *. ** Fe, 0 S . Köpvler, Köppler, M., Einbeck. Einbe>. hagen, !M., D / a M., Fabeck. ' W M., aſſet. “ RQ Daſſel. S8 . Sinram, Z.. Matroidendorf. reuter, "„Frankenberg, Z., Markoldendorf. remer, 3, Na Lera, M., Northeiät. * , Northeim. : h . enig,«“M., Nörley. ' " ?“ Wenig, M., Nörte, . Ahlborn, 3. Hard " eu. - Ablborn, Z., Hardégſen. . Klapyrotb. Z. Klapproth, Z., Northeim. * / . Nien4'tedt. Nienſtedt, D., Nörten. . Senne, M., Moringen. HSSS SARR 1 .'r., i jr, u den Gt büätten Grabſtätten mehr vor- Karlsen c. | Karlsruhe, den 27. November 1899. frä er)): Hamburg. quexwa 5 früher A Hamburg, Neuerwall 5, jeßt unbekannten _ st Schubma ers Iulius teinbeiſer | Des Schuhmachers Julius Steinhei)er zu Lengerich Lengerih 7 d 1 N ' "ba 18 9 - 15 10112119th " ,d ““SGtxcéYß, "> L. d icbts “AYFUWÜY lzvxgen- E'ier qum Éeklaßtexi Fxtuitstx“'YtzkeßlöevoUuFäßttgtek: ?TÜZYUAYÜDFZW „ dra ; : E L Ï L 6 4 j @ A s s A lid S. brerlddia E E a Bs Beklagten L Nee aN t uter: S a j zu ) E. Kijitber, Z.. UYerlmsbaven. ate 3 Wilhelmshaven. 8) A. BoSrrmann. Derr, M., Wilbelmßbaven. HY Märbfmledn' (, il Di Vl D Z [[ ld :.... . ..> es: es ro eko en aner .m ggeueen maungenau e n eenurg. a eaenen ent *remee- . [„, . 9 . , ., „ eere. m “ee, ., sere. K?NFMÉMJLFZUÉ. Wilhelmshaven. 10 R Emil Diegel, D, Zellafeld ſch, den 23. Io ; Ger ciber des GroßherzoglidWen Landgerichts. | mäßig ge]<uidelen Sinzahlungen auf die von edienburg, la egen den Heinri Driemeyer, ; lahn, Z., , «Y “' .übIernZYYn «1.67 9 : 2c, : elterſeld. mil Diegel, D, Zellerfeld. Königlijes Amtegericht. | ihc ‘ias / E 167 Aktien dxr_,klangnOeſellſäsaft. früher der klageaden GeſellſGaft, | früber zu Lenqe§i<,91,ßt Lengerih, jeyt unbekannten AufenthaltS, H “ " “"" Z > "' WW 1 (HZUYTUKW Aufenthalts, D E S Pa M SWW“ 75) laustbal. 76) Clausthal. C. Roſ<er, M., Clausti Gebhardt. M.. Roſcher, M, Ciausth Gebhardt, M, Cl * 'e von ) . 95592 T“ > er * |Y B) KI ' )! kr ' e.“. > ." , - 6, 11611 _>! 3 vo'Ü- i e pon | De pi <ler W f pg | \ trage auf Toſtenpflichtige, vorl läufig voll- | unter der Beba" tung, Behauptung, daß * klagter Beklagter als einge- Nicolai, M., St. «qu Auf Un d ! [ er] iſ [ ' ſ endi D;, Liniknßk- | : e iſler ſtäv BVendtg ftr, Unienſtr. 7, “ :MWÉK - 267“ | ruttübilung des p “ ' * trau es “Z; 5, «.'-S' Wohlgemutß. Auf Antrag des M Be C Wohlgemuth, Kl, elle d.“ “ W C- Zellerfeld. i Q C. al. Z Au gebot. ,- ek ' gien ?'zyr ablung f Aufgebot. N ‘Beklagten zur Zahlung | tragener Miteigentbümer Miteigenthümer des Pauens Parzells Flur 18 Bezirk: Vertrauensmann: _ Stellvertreter: '76) Ilfeld. __ Stellvertreter : * 76) Ilfeld, E. Bornemann, Z., Ilfeld. Luckbaupt, Lu>khaupt, M., Nachlaßpfteaers Bureau-Aſſiſtenten Na(þlaßpflegers Bureau- Aſſiſtenten | Hof 1 Tr.. Tr., klagt gegen“ gegen den iſcbler Tiſhler Hermann 59 000,-.- 000,— nebſt 69/0 "inſen 69/6 Zinſen ſeit dem" 1- dem 1. No- Nr.101/83 | Nr. 101/83 der Steuergemeinde Len erich verpflichtet Lengerich verpflibtet 1) Diepholz. Diepholz, . H. Bargeloh. Bargeloh, Z., Diepholz. W. 8179)“, Hetſer, M., Diepholz. Eo. Ed, Herbote, M. u , M., Urbach. . Kornfübrer Kornführer zu Kolmar i. . P. werden die BMW, fxüber bier, Magdeburgetſtr. | Bendig, früher hier, Maadeburgerſtr. 14 5. b. Robert | vember 1899, und ladet den Beklagxen zur münd- Beklagten zur' münd» | ſei, ibm ihm ſeinen Anjbeil Antheil an demſe ben aufzulaffen, 1a) Wa enfel-d. demſelben aufzulaſſen, la) Wagenfeld. . Diekmann, Diegmann, Z., Wagenfeld. . * ecker. Be>ker, Ml., Rehden. 77) Elbingerode. H. Fleiner, D., Elbingerode. Elbingérode. Hugo Koblruſch, Kohlruſch, Z., E ingerod'e. __ 11de dnr< Urtbeil "des Elbingerode. Erben des dur Urtheil ‘des Kgl. mißgericbts su Amtsgerichts zu | Bendig wohnhaft (Geſxbäftslokal Büſchingftr. (Geſchäf1slokal Büſchingſtr. 6), lieben Verbandi ng des. Rechtsſtreits vordieKammer4 | lichen Verhandlung des Rectsftreits vor die Kammer 4 | mit “dem Antraae, dem Antrage, den Beklagten durcb dur< vorläufig ' \ 2) Barn. orf. Barnkorf. . Scharrelmann, Sc{arrelmann, Z., Barnſtorf. . TFS, Tros, M., Barnſtorf. 78) Celle und )W Tornieportb va-Z |W Tornieporth, Hof-Z., Celle W Laue Z Cekle Zlinar'X. P- vim 4, W. Laue, Z., Celle j E P. vom 4. März 1898 für tobt todt erklärten | zur Zeit unbekannten Aufenthalts, wegen 60 .,“ 69 H | für Handelsſaxen Handelsſachen des Landgerichts zu Hnmbur vollſtreckbares Urtbeil Hamburg f vollſtre>bares Urtheil für ſchuldig {<uldig zu erklären, ihm 33 D Lemförde. . Daſſel, ., Z., Lemförde. L. L: Schröder, M., Lemförde. Lemförde, 78 9.) a) Außenbez. Cxlle. ' “ '“ ' Celle, / ' v f ; M '“ . ' “* Albert Rudolf Schmidt auf efordert, ,päxeſtens aufgefordert, ſpäteſtens in | Lohnreſt -- 1213/99 K. 4 - Den Beklagten Altes RatbbaUS), | (Altes Rathhaus), Admiralitätſtraße 56, 2. Ste _, Ste, | ſeinen .] Antbeil 4 Antheil an der erwähnten Parzelle aufzu- 4 Syke._ . Z 4) Syke. ; H Siemer, Z., Bi Syke. . Wsrdermann, Werdermann, M., S ke. Syfke. 79) Winſen (ſAller). N: Ad. Dettmer, M., Winſen a. d. A. | G. Bartels. Bartels, Ml., Winſen a. d. U. im A. em auf den *I!- Okw er 190 „ Vorſit. 24, Oktober 1900, Vorm. | lade ich hierdurch i< bierdur< zu dem auf den 1'7. 17, Januar immer | Zimmer 91, auf den 19. Januar 1900. laſſen- 1900, | laſſen. Der Kläger ladet den Béklagtkn Beklagten zur Münk?" münd- 4a) Heiligenrode- Heiligenrede. . 5 iüller, Müller, Z., eiligenrode. Claws Abrlicb, M., Kir weybe. Heiligenrode. Cfavs Ahrlih, M, Kirhweyhe. 80) Wienbau en. Wienhauſen. W. Homann, Z., Z,, Langlingen. Fc. Fr. Mohwinkel, M., Waibüngen. ‘M, Wathlingen. 10 uhr. Uhr, vor dem „unter. eicbne-ten unterzeihneten Gericht anbe- aabe- | 1900, Vormitta 9 Vorwittags 10 Uhr., -anberaumten Vormiucxßs 10); Uhr, - anberaumten SAEnitago 104 Uhr, mit der Aufforderung. lichen Aufforderung, | lihen Verhandlung des RechtSſtreits Rechtsſtreits vor das Könrg- 5) König- 9) Freudenberg. ug. Hartmann, M., Baſſum. Baſſum, H. Rancke, Ran>e, M., Baſſum.“ Baſſum. 80a) Veedenboſtel. Beedenboſtel. W. Dralle, M., Bexvenboſter, 93. Meyer. Beedenboſtel. G. Meyer, Z., Eſchede. tomaten Aufgebotstermine- [!)-b raumten Aufgebotstermine d zu melden, Widrk en“ widrigen- | Termin zur mündli en mündlichen Verhandlung des Rechts- | einen bei em dem gedachten Gerichte zugelaſſenen An- liche Amtöaericht | lihe Amtsgericht zu Tecklenburg Te>lenburg auf den 91. 31. Ja- ' 59) Heiligenlob. | 5a) Heiligenloh. . Wiechers, M., Heiligenlob. Heiligenloh. Herm. Xynky, Funke, Z., Twiſtringen. 81) Bergen Beraen bei Celle. Z. g Hornboſtel, Z., Hermannsburg. . C. Köthen, Korden, Z., Bergen. [436 10 der Nachlaß Lay dem F skus Fiskus verabfolgt weren [mils vor- werden | ſtreits vor. die 4. 4, Kammer des (Gewerbegericbxs Gewerbegerihts | walt zu beſiegen. beſtellen. Zum Zwecke Zwe>e der öffentli<en uuar öffentlichen | nuar 1900, Vormittags 10 Uhr. um Zwkcke 6) Zum Zwe>ke 5 Harpſtedt. 1613 ' v W EWMD wird er 1p O ug. Ranke, M., Harpſtadt. Harpſtedt. Herm. Nadermann, Z., Harpſtedt. 82) (Gifhorn. Gifhorn. . Riemann, M., Gifhorn. ' ug. Auz. Mohrmann, Z., Iſenbüttel. Und bei äter JFſenbüttel. und der ſpäter meldende Erbe aÜe alle Ver- bierſelbſt, | hierſelbſt, Zimmerſtraße 90/91, Zimmer 22, vor. Zuſtellung wird dieſer Außzug Auszug der Klage bekannt. bekannt | der öffentlichen Zuſtellung wird dieſer ' uSzug Auszug der 7 7) Hoya. . Haarde, M., Hoya. F. Schwecke. X. Schwed>ke, M., Ubbendorf. Übbendorf. 83) Fallersleben. H. Göhner, M., Fallersleben. C. MobxmamtZ Shreibte, Z., Fallersleben. Fallerslében. - Mam M des .Erbſckpaflsbeſikers M FU b nens wird anerkennen Berlin, den 27. November 1899. ' gema . Klaae 1899, * gemacht. Klage bekannt gemacht. 79) 7a) Eyſtrup. . Koovmann, Z., Eyſtrnp, - Eyſtrup. 1 F. Iſetmann, Jſerraann, Ml., Eyſtrup. Schreibke, ., Z., Rhode. Nu . Schirmer, Z., Bruchhauſen. H. Warningboff, ., Usnzen. Warninghoff, Z., Uenzen. 84) Meinerſen. H. Könecke, Köne>ke, M., Meinerſen. u . ug. Iſenſee, ., Dieckborft. Z., Die>khorſt. . Nedderſen, M., ?M., Nienburg. F. Ahrens, Mi., 5 ienburg. 849.) 15. Abrens, Ml., Nienburg. 84a) Meine. L. Schulze, Z., Gr. Schwülper. Gu t. Bundes, Shwülper. Guſt. Brendes, M., Meine. . Poppe, Z., Scheſfinabauſen. Scheſſinghauſen. Fr. Wieſe, D., Linßburg. Linsburg. 85) Burgdorf. O. Klauke, Z., Burgdorf. A. Stolte, M., Uetze. _ . Vuſ<ardt. Uete. F. Buſchardt, M., Liebenau. 7909.15. - vacat, : 86) Lehrte. A. Röhre, Nöhre, Z., Lehrte. L. Kruſe, M., Ilten. <t “ en üſſen und weder Rechnungs egu 9 noch Erſak der " * Rehnungslegung no<h Erſaß der| - Der Gerichtsſcbreiber: (11. Gerichtsſchreiber: (L. 8.) Bock. * g _lnxx „ "den Bo. ‘Samburg, den 29. November 1899. - Tecklenburg. . Tecklenburg, den 27. November 1899. 8) Bruchhauſen. _ngen, Bru{bhauſen. ungen, ſondern nur Heraungoe Beraitdgdbe des noch no<h Vor- ------ X YUUFT, Gerichxsſßbyeiber —— î S anber, Gerichtsſchreiber des Landgerichts. _ Höhle„ / Höhle, 9) Nienburg. ha "ben handenen wird fordern dürfen. [58956] Oeffentliche Zuſtellung. Gerichtsfchrerber Gerichts\{hreiber des Königlichen Amtherichts. Königlihen Amtsgerichts. 10) S<eſſingbauſem “Zol'mar i. Scheſſiaghauſen. “Kolmar i, P., den 23 23. November 1899- 1899. Der Kaufmann Ernſt Todtenbauſen Todtenhauſen in Barmen, [59924] | [69924] Oeffentliche Zuſtellung. _ - "- : m 11) Ltebenau. " _ " Liebenau, uſe, J 5 Königliches Ümtsguicbt. Wettberſtraße Amtsgericht. Wertherſtraße Nr. 21. vertreten'durch 21, vertreten * dur< den ReckotS- Rehts- | Der Konfektionär C. Iulius Julius Röthig tn in Neu- | [59922] Oeffentliäje Oeffentliche Zuſtellung. 12) Wiexen. _ _ Sn, : . Schäfer, Z., Wie en. 7908.11. Y. Gunther, Wieten. vacat. F: Günther, M., Sehnde. _ “"___"“ j E anwalt Dr. _jur. Marckboff jur. Mar>heff zu Bochum, klagt gegen aersdorf | gersdorf Sa. klagt egen gegen den Kaufmann Hermann Die Firma KRenſtejn En & Sejpp Seipp in Gießen, ver- 13) Sto xenau. Stolzenau. . Könemann, M., tolzenau. Stolzenau. L. Voß,„M-, Voß, M., Stolzenau. . i ug. Giere, Z., Jmmenſen. * Immenſen. : [59938] Bekanntmalbung. Bekauntmachung. den Anſtreichermeifter Anſtreichermeiſter Hermann Hüuiu Hüning aus Harpen, Burkhardt. | Burkhardt, zuleßt n Neßſcbkau, jeßt in Nepſchkau, jeyt unbekannten | treten durch dur die echiSanwälte Juſtizrat!) Rechtsanwälte Juſtizrath Hirſchhorn _ . S E. Eßmuller, St.,"Steverberg. Eßmüller, St., Steyerberg. 87) Burgwedel. , . Hartwig, M., Wertmar. Wettmar. W. Rieckenberg, , Rie>tenberg, Z, Kl. Burgwedel. Auf Antrag des Nachlaßpftegers, Landwittbs Nawlaßpflegers, Landwirths | z. Zt. unbekanntem Aufenjbalts, we en aarenforde- AufenthaltSorts. unbekannten Aufenthalts, wegen Waarenforde- | Aufenthaltsorts, aus Waarenliefcrung, Waarenlieferung, mit dem „An- An- | und Mendelſohn in Gießen, klagt gegen den Karl 14) Rehburg. r. Hanning, M., Rehburg. . . Oexker, Z., Mun<ehagen. 879.) NRehburg. A. Oútker, Z.,, Münchehagen. 87a) Brelingen. Bohm, Z, Berlingen, . orſtmann, „ Elz:- Friedrich Brelingen. , Horſtmann, M., Elze. Friedri Maas zu SÖüren,“ S@{üren, werden die Erben des | runa mit dein Annage dem Antrage auf koſten!?äliige, „vorläufig foſtenfällige, vorläufig | trage, den Beklagten kofferpflichtig koſterpflihtig und vorlaufiß Miiller. vorläufig | Müller, Sohn des Philipp Müller 111. von Hauſen Haufen 15) 11_<te. _ Ute. . Könemann, M„ M., Uchte. . Muller, Müller, Z., Uchte. ' Ute. 88) Wittingen, „ Wittingen. . Pflug, Z, Wittingen. „ eidau, . Meldau, D., Wittingen. am 29. Juni 1841 verſtorbenen Gutsbeſitzers Hein- vollſtreckbare Veruribeiluna desſelben zur Zablnng vollſtreckbar | vollſtre>bare Verurtheiluna deeſelben zur“ Zahlung | vollſtre>bar zu verurtbeilen, verurtheilen, dem Kläger 217 ..,-a A | bei (Gießen, Gießen, z. Zt. mit unbekanntem AufenthaltSort ' Aufenthaltsort 16) Sulingen. , Lüdecke, Z., . Lüide>e, Z.,, Sulingen. . Heuer 311111. M., junr., M, Sulingen. 89) Hankensbüttel. Herm. Behn, M., Hankensbüttel. - Warge>e, Warnae>e, Z., Steimke. richPeterömaun Steimre. rid) Petersmaun von Schüren ufgefordert, Shüren aufgefordert, ſpäteſtens | von “375 .,.-4 375 #& 90 ,x) S (in Worten": dxeibundett Worken: dreihundert fünf | 45 „_Z, abzü lieb _25 „M - „3 , abzüglih 25 M — S für zurückgeſandte zurüd>geſandte | abweſend, wegsn falſcher wegen falſ<her Ausfüllung und ungerecbt- ungerecht- 17) Bahrenburg. Bahreaburg. . Kublmar-n, Kublmarn, Z., Varrel. r. Barg, M., Varrel. hr. Bubring, Bühring, Z., ©:, Osſingen. Gr. Oeſingen. in dem auf den 2'7. 27. Se temqber euvex 1900, Vorm. | und fiebenzig ſiebenzig Mark neunzig Pfennig) y,ebſt6Prozent nebſt 6 Prozent | Waaren, nebßt nebſt Zinſen zu 6% 69/9 von 72 «M -- «3 ſei? fertigte: BenuLung 4 — S ſeit | fertigter Benuhung eines Weckoſclblanketts, rechts- 18) Ehrenburg. Wechſelblanketts, rehts- 18} Ghrenbürg. . Kellermann, M., Weſenſtedt. W016, & Witte, Z., Weſenſtedt. 90) BMU?- F- FSM, M-- Brome. - F. Falke, M., Brome. . Schröder, ::)-, 3., Brome. 11Uhr,anderGeri<tsſ1e ezu 11 Uhr, an dex Gerichtsſtelle zu Hörde, ZimmerNr. Zimmer Nr. 17, | Zinſen von 40,65 .“ „6 ſeit dem 17. Juni Junt 1898, von | 25. April 1896 und von 145 916 # 45 „4 ſeit 1. Ma: Mai | widriger Einzie ung Einziehung der Wechſylſumme Wechſelſumme und dadurch dadur 19) Neuſtadt Nevſtadt a. N. R. . Reddsrotb, Redderoth, M., Neuſtadt a. R. ug.Riſ<bietbguur.,Z ,Neuſtadt a.R. 1391) ug. Riſchbieth junr., Z , Neuſtadt a. R. | £91) Ahlden. G. Hinße, Hinte, M., Ahlden. erd. Engelmuſen, Engehauſen, M., Schwarmßßz, anberaumtenAuÉgebotöterminefichzumelden,widrigen- SŸhwarmſtedt.. falls der Radilaſ dem ſi melden zu melden, widrigen- | 106,65 .“ 4 ſeit dem 23. September 1898, von | 1896 ſowie - «44 fowie — # 30 43 Z Mahnkoſten zu zahlen, } erfolgter argliſtiger Vejmögensſcbädigung, Vermögens\hädigung, event. aus 20) Wunſtorf . Bodenſieck. Bodenſie>, M., Wunſtorf. HOOVER SIMM > "1 39 “'.-1913113 QM > W M M LZ LZ SSSSE GARR A c 2] S GARR R 2 2 8 S . (556an. M.. Fri-zlingxn. Göhns, Vè., Frielingen. 92) Faüingboſtel. Fallingboſtel. H. Fedderke, Z., Fallingboſtel. Gebrkens, -, Weſtendorf- Fallingbofſtel. O. Gehrkens, M., Weftendorf. . Deke. Z., Deke, Z.,, Rodewald. hr. Wolters, M., Oſtenbolz. - JahnZ, Oſtenholz. . Jahns, M., Bokemabl 7. 93) WalSrode. Walsrode. C. Moltrup, M., Walßrode. _- Walsrode. ). Menke, D*, WalSrode. D., Walsrode. . Knieſ, Knief, Ml., Seeſtr. 19. * 94) Soltau. L. Wiegels, M. 11. u. Z., Soltau. Werner, M., Soltau. ill). ilh. Aue, Steinb , Steinh., Wunſtorf. . Ri<ter, M Netbem Richter, M, Rethem a. A. falls der Nacbla Nachlaß dem ſich ſi meldenden und legitimieren- | 44,01 „16 & ſeit dem 24.Januar 24. Januar 1899 und von 184,59.“ 184,59 (6 | und ladet den Beklagten zur mündlichen müntlihen Verhandlung | Auftrag und nützlicher Geſchäftsführung. nüßglicher Geſchäftsführung, mit dem 208.) 20 a) Garbſen. . Feldmann _]11111'., junr., Z., Garbſen. M den Erben, in rmangelung deffen Ermangelung deſſen aber dem is_kus Fiskus | ſeit dem 31. Januar 1899 für die dem Beklagten | des Rechtsſtreits vor das Königliche Amwaericbt Amtsgericht zu Antraaex | Antrage: den Beklaaien du„rcb Beklagten dur ein eventuell gegen 21) Mandylslob. verabkolüt Mandelsloh. verab werden “wird wird und der ſich 1 ſpäter me dende meldende | in der Zeit vom 17. Juni 1898 bis 27. Mai 1899 Reichenbach | Reichenbah auf den 10. 10, Januar 1900. 1900, Vor- Sicherheitsleiſtnna | Sicherheitsleiſtung für yorlaufig vollſtrcckbar vorläufig vollſtre>bar zu er- 22) _"be'a : ¡rbe alle Verfügungen des Erb <aftsbeſißers amu- gejiefexten Erbſchaftsbeſitzers anzu- | gelieferten Waaren, und ladet den Beklagten zur | mittags 9 „Uhr. Uhr. Zum Zwecke Zwed>e der öffentlichen | klärendes Urthkil koſtenfalliq Urtheil koſtenfällig ſchuldig zu erkennen, an ' „„ . M ennen ſchuldig, Weder Rechnungslegun noch ſ{uldig, weder Re<nungélegung no< Erſaß mündlickxn | mündlichen Verhandlung des Rechtsſtreits vor die Zuſteüung | Zuſtellung wird dieſer AUSzug Auszug der Klage bekannt } die klageriſche klägeriſhe Firma zu zahlsn zahlen 650 „16. - A — in Buch- ' lb- S<ubma<er,<O., Höliyſtr. 2. ' _ ili). Gluy, i (b. S&uhmacher, O., Höltyſtr. 2, : i ilh. Glüß, M., Neuenkirchen. der Nußungen, ſondem ſoadern nur Herausga e Herausgabe des noch no<h | Zweite Zivilkammer des Königlichen Landgerichts zu | gemacht. ſtaben: ſechsbmrdert ſe<shundert und fünfzig Mark - nebſt , — nebft | 23) G G. Krebs, M., Vctlchenftr. 31-1, 81. (839le, M,., Veilchenſtr. 3 A. S. Goâke, Ml., Sedanſtr. Sedan|tr. 49. 95) Munſter. W111). Bockelmann, Wilh. Bo>kelmann, Z., Munſter. . v. Geiw, v, Geiſo, M., Michendorf. Vorbandenen Wießendorf. Vorhandenen fordern kann. Bochum auf den 24. Februar 1900, Vor- BVor- | Reichenbach, am 28. November 1899. 5 0/0 5% Zinſen vom Tage dsr Klagezuſteuung der Klagezuſtellung an, _ - E. Brguſe, (Hl., ¿ G. Brauſe, Gl., Volgersweg 36. _ __ . Meyxr, j H. Meyer, Z., Bis ingen. Bispingen. Hörde, den 18. November 1899. mittags 9 Uhr, mit der dex Aufforderung, einen" Bei einen bei Sekretär Nagler, ur-d urd ladet den Beklagten zur mündlichen Verband- Verhand- C. Mqur, Müller, Ml., Heinrichſtr. Heinrichſir. 7. %) 96) Schneverdingen. Distr. Cubus, Dietr. Euhus, Z., Schneverdingen. Shneverdingen. . Schluter. Schlüter, M., cbtſkverdingen. Shr&berdingen. Königliches Amtägericht. Amt3gericht. dem gkdachten gedachten Gerichte zuaelaſTenen Men Anwalt zu be- Gerichtsſcbreiber Gerihts\{reiber des Königlichen Amtsgerichts. lung des Rechtsſtreits Mech1sſtreits vor die Erſte Zivilkammer Hr. Haußmayn, Hausmann, T., .Hallcrſtr. 25.4. Hallerſtr. 25 A. 97) Bevenſen. G. Bartels, M., ‘M., Bevenſen. . Stieaer „1111112, Stieger junr., M., Bevenſen. ----- r ſtellen. Zum Zwecke dxr öffentl chen Zuſteüung wild __-- Zwe>e der öffentlichen Zuſtellung wird — des Großherzoglickoen Großherzoglihen Landgerichts zu (Gießen Gießen auf den 23 a) A. Olfermann, M„ M., Lisbethſtr. 10, 10. | Hr. (Gkrtxcxdmg. Gerberding, Kl., Ceüerſtr. Cellerftr. 8. 111). Sommer, (Y., Wichmannsbm'g, [600151 Bexauutmachuu . ilh. Soumer, E: Wichmannsburg. [60015) Bekanutmachung. dieſer AUSzug Auszug der Klaae Klage bekannt gemacht- gemacht. [59918] -Oeffemli<e Zaſtelluua. , „Oeffentliche Zuſtellung. __ 12. Februar 1900. 1900, Vormittags 9 u r. Uhr, mit K. Beanimen, (Hl., Ceaerſtr. Bennigſen, Gl., Cellerſtr. 119. 98) Ebftorf. Ebftorkf, G. Stehr, M., Ebſtorf. . ZNeyer, : Meyer, M., bſtorf. Gbitorf. Durch Ausſchlüßurtheil Ausſchlußurtheil vom 18. 18 November 1899 Bothmm | Bochum, den 24. November 1899. Des Re<t9konſulenten Nechtékonſulenten Franz Joſef Weißwetler Weißweiler | der Aufforderung, einen bei dem gedachten erichte Yk. Poümann, Gerichte L Pollmann, Ml., Wexdxrſtr. Werderſtr. 14. 99) Ue1zen. L Hunecke, Uelzen. L. Hüne>e, Z., Uelzen. . Behne, M., Uelzen. F E MCR >23, R t . Volkmer, Boltmer, M., Mandelsloh. Gg. Andreas, M., Emilienſtr. 7. ““:-YES “('FC-">18 «HHG HQ MQ nd. . Beſs, 111 a2RS Es SBSS GOM La nd: : Belz, zu Köln, als Zwangsvexwalter dés Zwangsverwalter des Hauſes Friedrich | zugelaſſenen Anwalt zu beſtellen. beſtellen, Zum Zwecke Zwele der 24) A. Seebode, Ml., Haußmannſtr. Hau8mannſtr. 5. Ug- EJALTS, T. Nordfölderreibe 25- W- SÖMSÜ, Z» Holdenſtedt. ug. Eggers, T., Nordfelderreihe 26. W. Shonede, Z., Hölden|tedt. 1) der Inwobner Auauſt Ambroſius Inwohner Auguſt Ambrofius aus Saliſä). (Gerichtsſchreiber Saliſch, Gerichtsſchreiber des Königlichen Landgerichts. Wilhelmſtraße 1 zu Köln, ProzéßbevOUmächtigker: öffentlicbsn ZuſteUung Proz: bevollmächtigter : | öffentlihen Zuſtellung wird dieſer Aussug Auszug der Klage . Fratma'xn, M., Paulſtr.,12. Freimaon, M,, Paulfir. 12. 100) Bodenteich. H Rathmann, H. Nathmann, D., Bodenteich. 78.091;- vacat. 2) die unverebelicbte unverehelihte Dienſtmagd Erneſtine Berndt -_-*«- RachtSanwalT J'tſiizratl) | , e ————— Rechtsanwalt J'ſtizrath Kyll, Uagt klagt gegen den Kauf- | bekannt gemacht. * J. (Gr813-tx1tsin, G I. Greberſtetn, Kl., N-kolalſtr. Nikolaiſtr. 37. 101) Weaendorf. Wellendorf. H r. Schylz, Schulz, M., Roſcbe. Roſche. aus Rauſchwiv Rauſhwiy, Tochter der verwittweten Gärtner [59976] | [99976] Oeffentliche Zuſtellung. mann (Guſter) Branken, fxüher x_u Guſt«v Vranken, fiüher zu Köln, wkgen “Gießen. détn wegen | ‘Gießen, den 28. Novcmber November 1899. -. 2 Stadt . Wiikk, Hof-Dck.-Mi., Cſ<erſtr.17. Wilke, Hof-Dek.-Ml., Eſcherſtr. 17. | 102) Klenze. F Schirner, I Schlüter, M., Bergen a, a. D. Johanne Ernefiine Erneſtine Berndt, geb. Pietſch, aus Drogel- Die Firma Wm. Merkel in Raſchau Raſhau im Sächſi- Mietbfordekung, miſdsm„Nn1kagk, Köqigllckscs Latzd- (118) 1)r_ Hof. GerichtS-Aſſeffor. _ [Hanuobek _ _ „ | Miethforderung, mit dem Antrage, Königliches Land- (L. S) Dr Hof, Gerichts-Affeſſor, | [ Hannover. | ) g C Rßffeldt. Raffeldt, D., Luckow. wi Lüchow. wit und ihres (Ehemannes ibres Ehemannes Johann Gottlob Berndt, ſ<9n | {en Erzgebirge - Prozt'ßbevc-UmäÖtigter: Reckow- gericht wou: — Prozeßbevcllmäctigter: Rechts- | geridht wolle unter Verkurzung Verkürzung der Einlaſſungsft'tſt. Einlaſſungsfriſt, | als Gsri<tSſ<retber deSGroßberzogli<en Gerichtsſchreiber des Großherzoglichen Landgerichts. 249) 24a) Carl Bohm, M., Heſſenſtr. 32.4. F-Baßmmm, M.,ercenbauſerſtr.12. Y-xas, Z.. Trabubn. Für tobt Heiſenſtr. 324. | #Æ. Bäßmann, M., Herrenhäuſferſtr. 12. Pijas, Z., Trabuhn. fir todt erklärt morden. anwalt 1)r. worden. arwalt Dr. Klinker zu Eupen - klagt gegen den deu'Beklagten | deu®Beklagten zur Zahlung von 334,15 W 334,5 F nebſt "___-_- _ T RS 4 Wilh. Bxunke. Brunke. T, Strangriede Strangrtiede 2. 104) Schnackenburg. Shna>enburg. C S<ulz Schulz, Z., Reſtorf. Glogau, den 18. November 1899. William Porter, obne ohne beſonderen Stand und ohne 50/0 | 59% Zinſen Vom vom Tage der KlüJköUſteüuna Ver- Klagezuſtellung ver- | [39979] 25) (G. Hainze, 29) G. Heinze, M., Braunſtr. Braunſtr, 10. Max ROTE. Ml, Goetßevlaß Rofe, MI, Goetheplaß 4. 105) Dannenberg. Z L Strauß, Z, Dannenberg. J! Dannéenberg. Königliches Amtsgericht. bekannten Wybn- Wohn- und Aufenlbaltsort, Aufenthaltëtort, früher zu urtkeilen. dcmſt'lben dis Küſtxkn dss Rechtsſtreüs | urtteilen, demſelben die Koſten des Rechtsſtreits zur | Durch rechtskräftiges Urthcil rehtskräftiges Urtheil des Königlichen Land- R. Clußmann, Kl, Simonsplaß Simonsplayz 1. 106) Hitzacker. „, Hiyaer. F Schütte, ., Z., Neu-Dößingen. ' ___- Soutbfott, Grafſchaft Lancaſt-r, : ———————— Soutbfort, Grafſcaſt Lancaſter, unter der Bebaup- | Laſt legen legea und das Unheil, fans Uttheil, falls gegen Hinier- | gerichts, 1]. 11. Zivilkammer, zu Koblenz vom 21.0ktober 21. Oktober K. Kynke, Kurke, T., Langeftr. Langeſtr. 53. 107) Dahlenburg. O ; Yüpper, H l Päpper, M., Dzahlenvurg. Dahlenvurg. [60021] ,): tung. L tung, daß dieſer in Gemsin'cbaft Gemein|haft mit John William | legung von “von Sicherheit, Mr vorkäufia vollſtreckbar {ſr vorläufig vollſtre@bar | 1899 iſt if zwiſchen den Eheleuten Käfer Küfer Friedrich A. Kyſter, Gl., Küſter, @l., Gr. Duvenſtr. 15. 1083 Vlcckede. Z Bick, 109 Ble>kede. L Vie, M., Bl€>ede. Bleckede. . Schütte, Ml., Bleckede. Ble>kede. Durch Ausſchlußurjbeil Ausſ<lußurtheil des unterzeichneten (Gerichts Gvndxv Coc-mbs, unterzeihneten Gerichts | Gundry Cocmbs, Hotelbeſißer in Wittinaton. Wittington, und erklären. erflären. Der Kläger ladet dm den Beklagten zur Schriek | Schri> und Catharina, geb. Wagner, zu Kreuznach 26) W. de Nsuf, M„ Metxxſtr. Neuf, M., Meterſtr. 11. A. RlQ'Sle,*A.. Akazienſtr. Riesle, A. Afkazienſtr. 9. . 109 Neubaus : 109) Neuhaus a. E, Erben, ZZ., Neubaus E. Grben, F” Neuhaus a. E. . Erben, Erden, M., Neubaus Neuhaus a. E. vom 21. November 1899 iſt ift für Recht krkannt: John erkannt : Fobn James Meakin, Thechändler in Mancheſter, mündlichen | mündlihen Verhandlung des RSÖLSſtreits Rechtsſtreits vor die | die Gütertrennuna ausgeſprockoen. ' Gütertrennung ausgeſprochen. : Carl Kunß, Ml., Ebbardtſtr. Kunft, Mli., Ebhardtſtr. 2. 1099) Janßen. J 109a) Kaarßen. F ., Kaac en. F „„ Kaarßen. W. _röbl, Pröhl, Ml., Tripkau. Der Kaufmann Joſef Krahn Krayn aus Pudewiß, zucht Pudewit, zuleßt | an Koſtén Keſten aus einem gegen dieſe eingeleitxjen eingeleit:ten Arreſt- Drijte | Dritte Zivilkammer des Königlichen Landgerichts zu Koblenz. Koblenz, den 24. November 1899. 26 a) E. Remmers,M„Ktrchwknderſtr.2311. Remmers, M., Kirhwenderſtr. 23A. | E. Timcxeus, Timaeos, Kl, Lawssſtr- 6- Lavesſtr. 6; 110) Luneburg. Lüneburg. d. Weſtphal, Z.. üneburg. J apper, M-, Luneburg. Z., Lüneburg. I. Pâäpper, M., Lüneburg. in Koſtſchin aufbaltſam, aufhaltſam, wird für todt erklärt. Die verfabnn | verfahren 31 .“ # 40 „] ,Z verſchulde, mit dem Antraae Antrage | Köln anf auf den 3. Februar 1900, Vormittags Brennia. Mb) H-Mangel,M.,VabrSUWalderſtr.5]-4. HLrn1.Duifert.Gl-.Vahrenwalderſtr.82- Brennig, 26 b) H. Mangel, M., Vahrenwalderſtr.51A. | Herm.Dülfert,Gl., Vahrenwalderſtr. 82. | 111) Fmbſen; Cbr- _ Z., Amelinzdauſen. Moab- _ Embſfen. Chr. ) Z-, Amelinghauſen, vacat. Koſten des Verfahrens ſind aus dem Nachlaß des | auf koſtenfäUige Verurtbcilun -mit ?oſtenfällige Verurtheilung «mit vorläufig voll- | 9 Uhr, mit der Aufforderung, cinen bkk bei dem ge- Gsrk<tsſ<reiber Gerihtsſhreiber des Königlichen Landgerichts. LW Ei, Krull, Z-- Bübkeithdkrſtr. 49.4.- Z., Vahrenwalderſtr. 49 A. | 112) Bardowwk. Bardowiek. N. J. BardVWkkkS, M.. Bardowick. M- F. Bardowieks, M., Bardowiek. | M. C. Lubning, .. Bardowick. Lühning, Z.. Bardowiek. für todt Erklärten zu entnehmen. ſtreckbarer Entſcheidung \tre>barer Entſ{eidung zur Zablunq Zablüna von ein und vnad 26 0) > c) | A. Gans, Gl., Gr. Packbofſtr. Pa>hofftr. 22. . Meyer, Gl.. Oſterſtr. 86. Z Gl., Ofterſtr. 86, L Schulenburg, ., KirchgeUerſen. Z., Kirchgellerſen. Schulze, Z., Wellendorf. Schulz, Z., Klenze. *Hktcky, Klenze, Hirh, Z., Lü<ow- Lüchow. L. Svieß, Spieß, Ml., Gerberſtr. 3. 103) Lüchow. '. j . Tbilorv, M.. Schnackenburg. Thilow, M., Scna>kenburg. . Schmidt, M., Dannenberg. mil Buſſe, M., Hißacker. Hitza>er. Hanſen, Z., Dahlenburg. >GE- , ' - 4 * _ - lä E f: i [ dt ; 4 L t Cre Laret ch | O; A I N T r > tSEC: O A A M A U I M O SNMA S E D H. Mülle'r, Ml., Müller, ML., Nordmannſtr. 14. 113) Artlenburg. I. H. Erben, Z., Artlsnburg. Artlenburg. H. Schröder, * .,.Artlenburg. Puvewiß YiniézéickygeksoFTlt-ergiékzzt? Z)?)Y'ZtJW ZÜMWLZ VYFaKzlr-ZZ LesSIZecbtesx) Ruſt. Z-. LUUASUHUJM- L- Sebeele. Shhröder, M., Artlenburg. Ee Königliches Amtagericht. Beklagten jut müntlichen Gerbardlutg des Rechts- Ruſt, Z., Langenhagen. L. Scheele, Z., Kl. Buchholz. 114) olsen. Holzen. Meyer, Z., olsen. Stellmann. Z. Scharnebeck- , Holzen. Stellmann, Z.,, Scharnebe>. : 27) Langenhagen". _ Langenhagen. : H. ' i ſtreits vor das Königliche Amtsgericht Königlidbe Amtsgeribt zu Eupen Z) Unfall= 3) Unfall- und Invaliditäts- xc. Verßchemng. Juvaliditäts- 2x. Verſicherung. 28) Netben a. Rethen a: L. Koiſter, Koliter, M., Graßdorf. Fr.Flobr,Z.,(Hrasdo1-f. Grasdorf. Fr. Flohr, Z., Grasdorf. 115) inſen Winſen a. d. L. W. Päßmann, hl., Mhl., Winſen a,b.L. J. Fidbrock, a. d. L. | F. Heidbro>, M., Winſen a. d. L. W. . ÿ Ludw. S [ven er, Schwenger, D., Kir rode. I. * abnke, Kirchrode. J. Mahnke, M., Schwindt. [600131 Schwinde. [60013 Bekanntmachung. auf Mittwoch. Mittwoch, den 24, 24. Januar 1900, Vor > 0 > <weng < 116) Stelle. Gerdau, ., Stelle. W. Kaiſer, M., 3., Stelle. L. B. Kaiſer M. Stelle, L, E. „ . " t .. o- 2 Ù ent po . * 289.) Wülfel. , W, “ 28 a) Wülfel. W. Spangenberg, M., Wülfel. 1790119. " _ vacat. / C , „ZYYMAZYFZZFUYZJ|J KRZZJZÜM EZY, MMI„1xerhxjeſe§ZzY,zY'F§r WÜRFEL? [59642] Sachſmlxe Texttl-BeruſsgenofſLUſ<aſto ; E Ada es erleiMueten Ge | tas N tee Muti dée Klage bekangt | (O0) Sächſiſche Textil-Verufsgenofſenſchaft. 29) Linden 1. H, L. H Köhler, M., Niemeyerſtr. 10. 9111». thn, Kl._,Deiſter1tr. 38.“ 11611) | Alb, Kühn, Kl., Deiſterſtr. 388. | 1169) Pattenſen. W W. Hartig, ., Z., Hanſtedt. » W. Poppe, Ml., | V. Poppz, Ml. Pattenſen. Rei sbank Reichsbank zu Berlin Nr. 1018 1 018 640 vom 27. De- Dee | gemacht. Unſere Békanntmachung Bekanntmachung vom 30. Septkmber September 1899, be:!r. betr. die Zuſammsnſeßung dss Zuſammenſeßung des Vorſtands 29 8) a) Linden 11. I. Ed. Krohne, D., Davenſtedterſtr. 36. Nux]. PWM), | Aug. Piepho, Kl., Zimmerſtr. Limmerſtr. 43. 117) Egeſtorf. C em er ember 1897 über 1200 .,“ 3 0/4) P andbriefe M 349/09 Pfandbriefe der Eu er:. Eupen, den 27. Novsmber November 1899. der Sächſiſchen Textil-Berufszenoffenſchaft, wird_ Textil-Berufszenoſſenſhaft, wird hiermit hinſichtlich hinſihtli<) der unts-r unter Nr. 10, 11 und 12 Mb ents 30) Bavenſtedt. Badenſtedt. F. Ztefentß, Zieſeniß, M., Bavenſtedt. Badenſtedt. Chr. S<unemanm SŸünemann, M., Ricklingen. Ri>klingen. 118) Harburg. ZOeutſchen Deutſchen Hypothekenbank Vedklin mitf Zinsſ<einkn, p Bot it Zinsſcheinen, Y Laue, haltenen Benennungen berichtigt bczw. erganzt bezw. ergänzt wie folgt: , . Dannen'berg, Î j Dannenberg, M., Limmer. 11189.) ', 118a) « Außenbez. Z 2 fällig ain am 1. April 1898 ffg, ffg., u. Anw. und Gerichtöſchreiber Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts. 1). b. am 1. L, Oktober 1903 ausſtheideud: 309.) Latbwebren- ausfcheidend : 30a) Lathwehren. F. Herne, 3. Heine, Z., Stemmen. Fr. Heſſe. N., Heſſe, M., Oſtermunzel. 1-9) 119) Wilhelmsburg. Nr. 1016 1 016 679 vom 14. Dezember 1897 über 900 „19 „___„___“- " Vorſtandsmitglicdcr: 4 ——— : Vorſftaudsmitglieder : deren Erſaßmämter: Erſazmäuner: 31) Wennigſen. . Seemann, M., Wennigſen. 93.111911, D. Krull, M., Yebrden. 1199) Gebrden, 119a) Altenwerder. A 33 0/0 preußiſche Siaatsſckpuldſcbeine 3X 9% preußiſhe Staats\{uldſheine von 1842 mit [599231 Oeffentliihe | [59923] Oeffentliche Zuſtellung. 10) frei. frei. _ 31111) ; 31a) Barſinghauſen. . Gehrke, M., Barſinghauſen. Aug. Voß, M, Barſinghauſen. M., Barſinghauſfen. 120) Hittfeld. Zinsſcheinea. fällia Zinsſcheinea, fällig am 1. Juli 1898 ffg.. ffg., u. Anw., | 1) Die gw [übrige unvetebelicbte großjährige unverehelihte Gertrud Arndt, 11) Reinhold Hoffmann-Neugersdoxf, Hoffmann- Neugersdorf, i. Fa. C. Kommerztenratb | Kommerzienrath Ernſt Großmann - Hkrrmann- Herrmaun- 32) Eldagſen. r. Flobr, Z-. Eldaaſen- N- Z., Eldagſen. A. Turnau, ZZ“ D, Schulenburg. 1U) Toſtedt. 121) Toſtedt, beide aus;;eſtellt ausgeſtellt für die verwittwete Frau Poſt- Frau. Poſt-| 2) die roß abrige unverebelichte großjährige unvereheli<hte Eliſe Arndt, (G. G. Hoffmann. Btſthofßwerda, 1. Fa- F; G Hexrmann Biſchofswerda, |, Fa. F. G_ Herrmann & Sohn. 3:28) 32a) Geſtorf. . Pohle, M„ (Heſtoxf„ Hexm. M., Geſtorf. Herm. Diete, „N., Pattenſep. M., Pattenſen, 122) Moisburg. . Ot _ Or D M S d s E M direktor Buchholz. Buchholz, Ottilie, geb. Hagſpibl, Hagſpihl, Hannover, | beide zu Berlin. Berlin, Bergmannſtr. 26, Vertreten durch vertreten durh 12) Hermann Rudolpb-Eibtnſtock, i.Fa.Rudolpb Rudolph: Eibenſto>, i. Fa, Rudolph | Robert Merkel- Merkel - Mylau :. V , 1 i. V, i Fa. Hopf & 3.5) 33) Springe. . Lange, ., Z., Hasperde. Hr. Krimmlmg, Krimmling, Ml., Sprmge. Springe. 123) Meppen. b. ten, h. Otten, Z., eppen. Meppen. r. an er , ., eppen. Sandèrs, M., Meppen. für kraftlos erklärt worden. Rechtsanwalt Wagner zu Schöneberg, klagen gegen &, & Georgi. . S Merkel. 33 8) Lauenau. Berlin. a) Lauenau, Berlin, den 25. November 1899. den Gutsbeſi er Butsbeſißzer Paul Breitkopf xu zu Hamburg, 1th Leipzig. jeßt Leipzig, den 27. November 1899. 34) ameln. . ' . ' Hameln. Î l z s Der Vorſtand 35) rohnde. Grobnde. . Wehrmann, M., Haſtenbeck. SÖapkr, M.. Grobnde. O. Winkeler, Haſtenbe>. Saper, M., Grohnde. B. Winkelerx, Z., erzlakc. KöUiIUMS AMÜSJSÜU ] Herzlake. Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 84“ YYFÜZZZUJM, UFZWJZF“ F;?FYNZMLZLÜYÜFZF d e r S ä > [ i ſ > e n T e x t i l - B c r u f s Le 11 o ſ ſ.? “ 1 > a f t. 84. E pi Be dex Billaties der Sächſiſchen Textil-Berufs ge noſſenſchaft. 36) Aerzen, Aerzen. . Grupe, Z., Aerzen. Herm. Grupe, M., Gr. Berkel. 125) Papenburg. R. Sandmann, M-, M., Papenburg. ;? . avenburg. koſtenvÜiÖtig H. „ Papenburg. koſterpflihtig und vorläufig vollſtreckbar vollſtre>bar zu ver- L Offermann, Vorſ. 1)r.)'m' Lö ner, Dr. jur Löbner, Dir. 37) Lauenſtein. Lauerſtein. F. W. Hornrabl, Hornkabl, M., Koppenbrügge. | W. Hartmann, M.. M., Lauenſtein. . Schnider, ' -, Schräder, M., Aſchendorf. [58657] " C Stk; d M REEN ; C. F. Swhrader, M.,, W "“'“" L tb Roſe Ml 128) Lath Roſe, MI., Lathen B Albers Z B. Albers, Z., Lathen Dur Ausſchlu urtbeil Ausſchlußurtheil von beute iſt heute i | der ypc- urtbeilen, Hypc- | urtheilen, an die Kläg-r 300 .,14 4 nebſt 50/9 Janſen - - ra Lk, -, renzen. ““s“-.- a 611- 59/0 Zinfen - S. rader, V, Xeenzen. 149} Lathen. . , -, - - N : , ., & y Dee . tbeken1$ief thekenbrief vom 31. Bu Auguſt 1873 über übér die im «?und- deg ſeit der Rechtskraft des Urtbeils Urtheils zu zahlen, bei Ver- [59128] Bekanntmachung. | 59128] Bekanutmachung. 38) Bodenwerder- _ Cbr- Bodenwerder. Chr. Pape, Z.. BQd-rnwerder. A- YFZ“ HBF, Voxienſwerder- Z., Bodenwerder. A. Bait: F Se 127) Sögel. Zob- Boh. Janſen, M. Sögel- Zb'AéetletkandeslMLlöieFFgel' M., Sögel. Sd bela MUT Wieſ buche von Leihkau Leißkau Band 1 Blatt Llatt Nr. 12 Ab, Ab- | meidung der ZwangSvoUſtreckuna Zwangsvollſtre>ung in das dem Be- Gemäß § 21ng Unfanvexfichemnqsgeſe es $ 21 des Unfallverſiherungsgeſeßes und des § $ 31 des xegjdjertm revidierten Statuts bxjn „. bringen wir 39 t (8 St' 1 M O 5 _ r*Kl i LOZ- 118. 33811- t E. Steinert. B, Desd ; “l i i vi P en. j 128) Bör er H Krömer Z“ Bör er 7909.11. Börger H. Kröômer, Z!, Börger i f etn “1 , -, . tbeilung 111 theilung 1IT Nr. 16 b. eingelragenen eingeiragenen und für füc die klaaten | klagten gehörige, zu-Adlersbof bele ene, zu/Adlershof belegene, im Grund- | im Nachſtehenden „je Zuſammenſehuag-der ektjonsvorfjände Na(ſtehenden die Zuſammenſezung+der Sektionsvorſtände diesſeitiger Berufsgenoffenſ aft Berufsgenofſenſhaft für 0) chmon. C,. N S C R cmer . „Mies orif. A- Ke? , M Pei é yrmon. einert, R ar, S ruſ ' F P T yrmont. 129) Lin 6 - 118 Gelsöorxi, Ln ger. cis Gelsbora: M lg Lin en Alb Kro'nemeyer Lingen verebelicbte Koffatb [9 A Als Króneiitués Sagen verehelihte Kcſſath Kahlo, verwittwete Schellbaſe, buch deskl Königliäoen AmtSaericbts övenick Schellhaſe, | bu< des Königlichen Amtsgerihts Köpent> von der | die eit Zeit vom 1, L. Oktober 1399 1899 bis 1, U. Oktober 1900 ſowie jowie die Namen der in der Zeit vom 4 ) SUZ- 40) R d 'Rxnnelmann, -, P? ??e- “ Rue +, Pe ae d H. 211)" SR S Ma Le M Len “ede 129 ) ngrn- , c Demann fen au 129a) R E Darada, M Féereng - WintermannAZÄ Len - Zu)“, 97))" Yß-DKYÜ [[R die vſick!)r iGbLſÖWiZZZ Fl??? ZtadLſFYenickd 21:3an); 2!)2 Yak? YQZR ULRIKE“ 1“ ktober [Fool bis Kl“ OkZober 1901 amtierenden Vertrauensmänuer R . Ua teea En Se g Faſe t : 240 Kb ler e T iebenen 200 Éhaler Grundſtü und deren Stell- 71499.) FUZZI e. * ZW? MIZnnKF'“SG91rſ'<e:ffer e. Carl Yfié M' HRenßameln 130)Ib (anbeen ÉOvetberg, M', Emsbü'ren Lon Le Bekl ie a mindlidhen Mere gie eat a & Y Wewel Le LUOA SINCOOE STFORSTORANNEE Mi, DELER Mé» Ula) Solſäen E ; ibu O Sold f Carl Düſ M. Hobénbaineln 130) Emsbüren f: Overberg, M., Ewesbüren p Wewel, Z. Tmabkren. ae m ]e aer umgt re enen aer run Emébüren. aſe mit je aler umg ſchriebenen aler | Grun , an a en en e ag en und laden den Beklagten zur mun en mündlichen r xur 5 e„tj en enntnj „ __ - - , -, zur Bfffentlihen Kenntniß. L . - _ 5 , . -, - _ 5, ; D, Kl. . - , „5 „ dar! , Pl, : 30) G . - 5 , , Erbessld“ für-kraftlos : e Ml, Gibbüren, F 1 De Erbegelder für kraftlos erklärt worden- Verbandlung worden. Verhandlung des Recbtsſtreits Rechtsſtreits vor da“? Könialiebe M* ““ des Königliche vid Es beJeutené A A. = Architekt, V. B. = Bauunternkbmer, Bauunternehmer, D. = Dachdcckermeiſter, G1. Dachde>ermeiſter, Gl. = Glaſer- Y) Exlemi ein- 1 E r D H. Dixtie. MM EdSemiffen. 40 Z' ZcßtndeZ- ZÖOYMKYY Plate, M. Gdemifſen. s L B Da e 131) B""beim' ' MW“ M'“ BWW" "FMX“ Yk“ JMHY Loburg. den14 Bentheim. s ARER e REIES, ‘Cet M Nebbori Loburg, den. 14 November 1899. Amtsgerickzt zn 1899, Amtsgericht zu Köpenick auf den 3. Februar1900, Februar 1900, | meiſter, Kl, Kl. = Klempnermerſter, Klempnermeiſter, M. = *Naurexmejſter, Mbl. Maurermeiſter, Mhl. = Mühlgnbaumejſter, Mühlenbaumeiſter, Ml. = Maler- 43) Hildes 1. Bi E ng, A E k k Boe f Ben 4 ) H des emU. XL irng, M., Setvcimſtr.b ;) . VeßQM" Peinerſtrr'4 . 132) Re e 5 1:6 ¿ a3) 0teivitits B. S. Hive L Gar i S E S B J Klifmann 3 La e . J Kwade 3, Barbora" KönigliÖss Amtsaerich- Königliches Amtsgericht. 10 Uhr Vormittaaso Vormittags. Zum Zweckedkröffentlickoen „meiſter. Zwe>e der öffentlichen | meiſter, O. = Ofenſeßer, Sch. =* Schiffsbauuniſter, Steini). Sh. = Steinbauermeiſter, Schiffsbaumeiſter, Steinh. = Sieinhauermeiſter, St. = Steinſeyer- 44) . - .Geren, ., engru e . o ,. ., . , u.n (: . Steinſeher- W : . Gieren, M,, Steingrube 9. oß, M., 4, uenhaus. . J, , ., . .. Wulle, M.,“Becſenb,ä>. Zuſteüung Z., Lage. ; T Knabe, J, Bathor. Zuſtellung wird dieſer diejer Auszug der Klage bekannt | meiſter, T. = Tapezierer, W. : = Weißbinder, Z. = Zimmermeiſter. TZ), LYNET 63 Sie . Overber „28., Overberg, Z., Ankum. . Ritter, l., Quakenbrück. Mitter, ML., Quakenbrü>. [59906] Oeffentliche Zuſtellung. gemacht. Die Wilhelm Nied Ehefrau, Suſanne, geborene Köpenick. | Köpeui>, den 27. November 1899. Mitglixkxxnmd der Sektion .] (Sitz in Hannover). „ 1899, ibe der: Seltion Li: 0 Bahnoner), . Brinker, M„ M., Fürſtenau. . Auf der WMA“ Bramäe. eripp, u rankfurt Dee Bramſche. Kneippy, zu Frankfurt a. M., vertreten durch durh Rechts- Gaedtke, (Gerichtsſcbreiber Gerichtsſchreiber . Sebneitbo SÖ ., Stickte anwalx d kuk)? 3,1; DatrmftaÉ,l§lclegt XJS; ibfreJZEhie- Schneitho É „ Sti>kte anwalt 5 ru E i Data, eiggî Gen E gs des Königlickxen Amtßgxrichts. Königlichen Amtsgerichts. Abtheilg. 3. Y Y mann en e auraeur 1 ,em e ru er n ------- ' - » - - ' “ 3 . 1 o, M.. annover, f mann, den Reſtaurateur Wilbelm Nie rTüher in ret rier * Mi 9 C ” : 7 3) K. Pipo, M,, Hannover, 2. Stellvertreter d. B. V. | 3) G. Undrsaö. Andreas, M, Hxnnover- „ - » . . , . , Hannover. E : S M. ; j , B1 5 . 136 Os !: > Z, Binder. 136) Osnabrü> 1. . u. 11. J.B.Timmersmann. ., Osnabrück. . | I. B. Timmersmann, Z., Osnabrü>k. | H. Gotthardt, taub., Osnabrück. Steinb., Osnabrü>k. Darmſtadt wohnhaft, jetzt jeßt unbekannt wo abweſend, [59919] Bekanntmachuu . ; abwéſend, | {59919] Bekanntmachung. ) C BZN“, M.,HBakſingbauſen. ee ca Burſiacbauſen, 4) W. Sack [„ Sa> 1, M., Gr. Lafferde. 49) Sillium Oungenſtock, „111, Bungenſto>, M., Holle Ti) BLUT, H., SW,. 137) nk: ruUU [111 17, Chr. W. Geisler, M.,ZOSnabrück. . Niermann, M.. Odnabtück. ) D L r 3 ‘ S 128 n e N A Ele Se Man a D ERa i _Nietmann, M, Osnabrück, ; G. Klapprotb, Klapproth, Z., Northeim. 5) C. Müller, M-, ildesbeim. M., Hildesheim. 50) Bockenem. Bo>enem. H. Weigel, Z., Bockenem. . Kungcr, Bo>kenem. ; Hunger, M., Bockenem. Bo>kenem. 138) Georßmarienbütie. Z; Klinker?) Sea ahe. p. Sten M., Georgmarienbütte. Georgmarienhütte. . Bartholomäus. 7 p ) W Bartholomäus, V r )W ) J. Fi Schleicher, ., M., Harburg. . C. Hagemann, B., Harburg, br. Harburg. hr. Ahlers, Z. Z., Egeſtorf. Z. b Lübberſtedt, M., Salzhauſen. . Diedri<9, Diedrich3s, M., Harburg. . Theil, Z.. Z., Wilhelmsburg. W. Zeyn, M., Wilhelmsburg. . Meyer, Z., Altenwerder. A. Schwartau, Ml., MlI., Altenwerder. . Meyer, M., ittfeld. Z chblburÖ.t Z. !M., Hittfeld. H: E Z., Jeſteburg. . Behrens, Z., oſtedt. Toſtedt. . Duxn, ., Duen, M., Kampen. Meyer, Z., Moisburg. W. Knuttel, M. Knüttel, M., Moisburg. , . Mayr, Steinb., Steinh., Harburg. YVES EQO H . eſſe, ., Lauena 85aaca aa D . Heſſe, M,, Lauenau. . Hupe, «Hupe, M., Vakede. Bakede. erm. Meyering, M._u. M. u. Z., Haren. . Yattentidt, M.. .meeln. F : R e M., Daniielu, f Ricke, Z-, Z., Hameln. 124) Haſelünne. G. Ludden, Ml., Haſelünne. Z L Dulle, M., Ha elunne. „ QS 599- H- _ Haſelünne. L 86 H. i. C. Henke, M., Kl. Algermiſſen. H. Gisle, Giele, Z., Gr. Algermiſſen. 133) Berſenbrück. Berfenbrü>. Herm. KÜS, Zq Verſen ruck. Kréke, Z., Berſenbrück, J. Borchard, M., Satſtedt. Sarſtedt. F. Bodenburg, Z, Emmerke. _ ' .. : j ) ai | Aug. Block, Blo>k, M., Jngeln. 1339) Ingeln. 133a) Quakenbrü>. H. Hildebrandt junr., Z., Quakenbrück. H.Hildebrandtzuur., „Quakenbrück, Erſakmanvsr: Erſatmäuner : 47) Gr. Düngen. H. l Schmidt, M., Salzdetfurth. Frz- Amelung. M.. Gr- Düngen- Frz. Amelung, M,, Gr. Düngen. 134) Fürſtenau. Bernb- Frist Mb, Menan- Bernb. Frie, ML., Fürſtenau. r. > M Œ N Brandes, A. u. Z., Hannover, Vorſißender. Vorſigender. 1) A. Rieslx, Riesle, A., Hannover. 47 Mo , ber , ö ner, 47a) Moritberg, öppner, M., Mori ber _ Moritberg. A. Müller, Z-, Morißberg. Z., Morigberg. 135) Bramſche. W. Hoilenbeck, Hollenbe>, M., ramſche. Bramſche. Timm, Gl, Hannover, 1. Stellvertreter 5. V. d. V, | 2) H. Henmes, Hennies, M., Hannover. 48)8)Hobej:egßgeléen. ÉnYcker, 48) Sederetoan. ppner Z., ScheÜeTten? H- Schellecter H. Hartmann, M- HVHLUSJJSULU- “61 HSM 3- VW . Lückemeyer, M., 251) M. Hoheneggelſen. 5 BBBS Z., Vortrup. .: Lü>kemeyer, M, Wiſ . Rehling, Z., Vebrte. W Vehrte. pit . Wrampelmeyer, Ml. Vomcüe. Ml., Vorwalde. . Lindemann, Mbl. Meile. . FiuM, MLM * ont. ! ann ., Veffmdnf. !Mhl. Melle. h Elnmtenee, T U Buer. : onr. Die>mann, Z., Veſſendorf. . leſ<. Fleſ<, Ml., Noack. . . ; Hagen, C RABNR . ortmann, ' ., ilter- .» &Könemann,Gl. Wortmann, M,, Hille. E Gl. u. [„U _ Ml., Rot . Pues, M.. M., Glandorf. wegen böslicher Verlaffun bösliher Verlaſſung und Ehebruchs, mit dem dem| In Sachen dks des Schweizers obann Johann Moſer in 9.096. acat, 6) G. Großmann, [-- Ml., Hannover. ' xdema<er, Rademacher, M, Gr. Nbüden. 1389.) Stb edebauſen. - Stroba M., S<ledebauſem F;“.21'131k' 1132333633123? 1.1"3233333 3239337333333?WFL«3313319339352; - ».. N.,... 3- H......Ö , Rhüden. 138a) S@ledehauſen. . > Z) 3 9312615513“ ,x,- M SoTtau. 51) G...... Strobah, M., S@hledehauſen. t erllären, im aud die Kollen Leb Rewlöſtecits | gege Wulſchner, Lina, Zigarrenge(cäftöinbaberin, | 1) W- A. Rogge, 3, Hang n) 7) £ Wiegels, 8. u. M, Soltau, 61) Gronau L. Hoffmeiſter, D., G...... auſuerlegen, Gronau. aufzuerlegen, event. den Beklagten koſtenfällig zur | früher in Münchsn, Nymphenburgetſtr. 42/11 K. (L., München, Nymphenburgerſtr. 42/I1 R. G., 9) H LBBZ FlimmÄrStchMsZ-W öna ru ' D a Se dan D eantacs 9) C' Buortcjßard'ß n-ZildeWeim. - W derberſteklung chebelichenLebens C Borchard ‘3 ‘Hildesheim. c Wiederherſiellung des ehelichen Lebens zu verurtbeilen, mm verurtheilen, | nun unbekannten Aufenthalts, Bella te, Beklagte, wegen Forde- ' n g, “ ' ,. ,i d, 52) “RRCIn O, S e ind 92) Elze. F" F. Schmidt, Z" Z., Elze. und ladeſ ladet den Beklagten zur mündlichen mündlihen Verhandlung | rung zu 975 «46, #4, wurde die öffentli e öffentliche Zuſtellung der Vorstand Vortand der Sektion " (S“) xT (Sig in M "Ee")' Ken: ä , - bes Re<tsftreits z "des Rechts\treits vor die 1. Zivilkammer I. Zivillammer des _Groß- Groß- | Klage bewilligt und iſt ift zur Verhandlun Verhandlung über *Mitzlieder. !!)-iſtakm nner. Mitg lieder: An uner : 53) Alfeld. Edm. Lampe, M., Alfeld. kenya Wen)?“ YUM FU herzog ien 2a geei zu Darmſtadt auf Donnerz- Donners- dieſe Klage die öffentlichß Sjßung öffentliche Sitzung der 1], ammer [L 11. Kammer ) G. Ed, Köni»), .UÖ, Linden, Vökfivkndkk- Ed. König, M, (inden, Bor ſitzender. 1) C. KkaUſe, Z., 11 en. ZH Krauſe, 3, nden. S 4 Anfrage, Antrage, die Ehe Che der treittbeile Streittheile vom Bande zu Groß-Dablum | Groß-Dahlum bei Schöppenſtadt Schöpper ſtadt in Braunſchweia, Z Braunſchweig, ; 7 8 . Srwartfeger, S{hwertfeger, Z., (Gronau. Gronau. 139) aſte. * . Möller, Haſte. M. ſte. „Lücke Möller, M., Haſte. : Lücke, M., Eberholzen. 140) ſſen. „Focke, Effen. . Fo>e, Ml., (& en. J. MarahreUS, Eſſen. E Marahrens, M., Nordſtemmen. | 141) Melle. ug. Bücker, Bü>ker, M., Melle. - rote, . Grote, M., Marienbagen. itz Levnbof, Marienhagen. iß Lebnhof, Z., Alfeld. 1419) quenkirchen. ?. 141a) Neuenkirchen. f: Böhmer, Z., Neuenkiraben. IDEE MW "*! Neuenkirchen. M2 ac et r. NöUe, Nôlle, M., Duimgen. Dulagen. 142)- Iburg. Meyer, M., Iburg. . Kropp, D., Re e. 1429.) Nege. 142a) Oeſede. * ReinerSmann. Ml., A. Reinersmann, M!., Oeſede. . Weiberg, M., amſpringe. Lamſpringe. 143) Diſſen. H. Ka9mann, Kasmann, M., Diſſen. . Wolter, M., Kl. Freven, O' W Freden. K L nd , | en .M 1, März 1900 i s ittags 9 , " „ " 2 Uhr, | fü i, ü 9) M. Schütte, ., Z., Minden, 1. Stalloartreter Stcllvirtreter d. B. V. | 2) W. Ritter, Ml., Minden. . 538) Wrisbergbolxen. Ernſt_Raſ<e, M., Weftfeld. Fist, der Auffotderzung, 'eiéexobxiu F?r!“ gedälYTern ?:)rmHaÉXrltT-ſsatéT tFest! K1L7éndk$reiért3akrvkui1$310é 3 E- LMSM. ., q 53 a) Wrisbergholzen. Gruft Raſche, M., Weſtfeld. 2E der Aufforderung, ita Tel Ks cibbiea e Suatiaa, Bei T, Beocuar 1900. 3) E. Laugen, „„ Minden, 2. Steuvertceter Stellvertreter d. B. 3 V. | 3) G. Srpv, M., Sipp, M,, Minden. 54) Lamſpringß Lamſpringe. Fr. Schelper, Zq Lamſpringe. Z., Lamſpringe, ) . (he :UYTaffenen Anwalt'zu erihte luna nen Anwalt’ zu beſtellen. Zum | Vormittags 9 Uhr. Uhr, beſtimmt, wou Beklagte wozu Bellagte | 4) Tb- U? 1119, 3, Th. Uebing, Z , Bielefeld. J 9 G. Kozlowsky, 3.- Bielefeld. Kozlowéky, Z.. Bielefeld, t . * ö “ / é ô f 5) M. Benibner, Beuthner, M., Bielefeld. P. Bjerrin , 3. Bjerring, Z., Bielefeld. 55 Goslau 55) Goslar. L. («j,7,>e_ Gieſe>e. D., (Goslar. _ Rißau, Goslar. . Rihau, Z, Goslar. ' dY-Zelaadeer bekZYYYFYé-Mung wird dieſer Außzug Mt dKFſYYLLFdFJUZaYFLYYtethtHlexeffeFeeritü 3:17?) j oe Ge Ebeling N A Bueins s dietjeitigem A. Larbgerichte mggdaſſenen e 6) 79099. vacat. 6) B. Kruſe, Z)?- 9 Paderborn. 56) 26) Salzgitter. A. Pfannſchmidt. Z , Pfannſchmidt, Z, Salzgitter. . Dornieden, M., Ringelbetm. Ringelheim. Sektion [] (MUMM ) „ 7 Ux (Minden). : i 7) W. Lan e, Lange, Kl., 5 ter. Höxter. 7) ' - *H. Brandt, M-, erford. ' Laage, M'“ Liedenbur ' Bezirk: Vertrauensmann: "MW: M., Herford. . TDUWÜMMXGYZWY XX. JYZYLJY zZeſleleexäenéer klägeri <e Laage, M,, Liebenburg. Vezirk : Vertraueusmann : Stellvertreter: | E. m 21 Gerd L N H ¿u A flägeriſhe Anwalt wird 8) W. 5 W S chamidt, Zé Heſmold. drivt, g 9 Detmold. 8) L Sit1emann, _, Dxtmold. . 56 a) Schladen. C_ Weigel, Z-, Schladen. D Sielemann, M, Detmold. | 56a) Sladen. C. Wéigel, Z., S@hladen. . Stolle, M., Flachſtö beim. Flachſtö>kheim. 1) Minden. 5. Heumann, Ml., Minden. F. d. Herrmann, MI., Vêinden. fr. Brink, Steinb MM.“, . Öeticbtsſcbreibek Steinh., Minden. j Gerichts chreiber des Gr'oßbenoa eben Großherzoglichen Landgerichts. ] Bena'gte 1 Beklagte iſt ſchuldig, ſhuldig, an Kläger 975 .“ Haupt. 9) 6 Haupt- | 9 A. Hüting, Z., Bückeburg. 9) (8. Hutmg, E. Hüting, Hof-Z., Buckeburg. Bückeburg. 57) Vienenburg. F. Knop, D., Vienenburg. . Müller, KLÖVienenvurg. Al Out 2) etersbaaen. _. Rodxnbeck, Petershagen. J. Me M. > t Z., Lahde. . “bai: :Üuvaße. . * „_+-_- k "Be riedewalde. 6 AURSS See rium fache, ferner 30/9 3 9/6 Zinſen aus 925 .“ 4 vom 21. Ok- Ok. Vorſtand der Sektion lll (Sia Sektiou AxT (Sih in Braun chweig). Z Braunſchweig). | . Wüſtefeld, ., Zerftevt. D., Mae 3) rtum. . al;: :, Hartum. ÿ as e, Z., Har m. _ Yb. e: _ m. L.,“... ,. „15997811 Hartum. | Ph erbaum, 3, Dü! o [59978] tober 1898 und- aus 59 «16 50 & vom 12. Dezember1898 Mitglieder: . rſaFmänner: , Dezember 1898 Mitglieder : - rſatmänner: | 58) Oſterode. G. Neuſe, Z., Oſterode. . Mohrmann, Z., ſtetode. 39.) Rohrmann, L ſterode. 3a) Hausberge. . Scalfirmamk, 32.1? D - WdßMx, _ übe d Ge T TEn Ti S , Weichardt, ?M., iche Zuſtellung einer Kla e. Klage. bis um Taae zum Tage der KlagSzuſteUnng, Klagszuſtellnna, von dieſem Zeit- | 1) 2115. Alb. Nieß, Z., Braunſchweig, Vorſiyender. Vorſitzender. 1) Chr. Ebbecke, Ebbe>dèe, M., ' raunſTbWEig- _ Braunſchweig. 59) EM?- Echte. F. Rtefling, Riefling, M., Ejpte. . EHte. Aug. Rieflknz- ..Wéchte. ?) LOFWFUW' - L M;?! y“2übß“>e,wnbauſm' Nr.“ 14 819. Ricfling: e v C, ‘@ r V RBE Deni Nr. 14819. Der Wu, dermelſtet ebaſtian pun ! Schneidermeiſter Sebaſtian | punkt ab 50/0 31:16 59/9 Zins aus 975 „14 4 zu bezaklen.“ 2) bezahlen.! 9) I. Fröhlich, M.. M., Braunſchweig, ]. Steüvertreter 1. Stellvertreter | 2) Ö- Making, Hof““O" H. Maring, Hof-D,, Braunſchweig. ' ; * * W Motiv“ '“ ersYc-uſen. 6) N bye e. ' Lorenkorß.,M : J - | - i 2. Moriy Ba: Ls E 2 R bd _, f } Langborſt M i Z., Rahd Scharf zu “Wieſenthal. roxeßbevollmäaptiater: Wieſenthal, Prozeßbevollmächtigter: | 11. Bella te bat Beklagte hat die Koſten des Reäbtsſtreiis Rechtsſtreits zu d. B. V, u. Seba meiſter. Schatmeiſter, 3) W- W. Heiſe, Hof M- M., Braunſchweig. „ - : 60) Herzberg. A' Kßrber, Z“ A. Körber, Z, Herzberg. C' immleÉ M““ Herz erg. 7; “ ex. „Bungy M ' u. d" C. nauer, M, Herzberg. 7 E S / Beau M, £ a eu. M.Max“ Op enbeimer, d. E walt Max Oppenheimer, klagt gegen ſeine, tragen, bezie ungßweiſe ſeine. | trazen, beziehungéweiſe zu exſtaticn. erſtatten. 3) Tb. Göcke. Kreis- ., Th. Göte, Kreis. Z,, Braunſchweig, 2. Stellvex- Stellver- | 4) C. H- Dakmgkk, ÖV) M., Braunſchweig. ; 6091) H. Dalinger, Hof-M., Braunſchweiz: | 60a) Lauterberg. C. ngrabe, M.. Lauterber Füllgrabe, M., Lauterberg. 9 . Y - W- arl, Zy LAUTUbk-kß- for * ' Kernatßrt'M ** or ' W. Carl, Z,, Lauterberg, ford. . Ferie aſt “1 ord. A F. f. W WHM cc:.» ' ***-€ «> («*-LIS“ QSS'Q .. . „:.-1.1. «..-4... _....» ..»m».„-.-««-«.- «»...» _ * . -_ „ _ “ * “* . ., . „;,-...:; ..,... ,- = HQ W aufkircb, L E R E , E cas aASCR E E s apt ea p: - <2 t E E 8a ase aufkirh, früher zu Berlin, | 111. Das Urtbeil Las Urtheil wird ohne, eventu ll ar en obne, eventuell argen treter d. B. V. u. ſtellvertr. Scha meiſter. Schaßmeiſter. 5) Fr. Pac , Kreis", (Zeeſen. ' Paetz, Krels-Z., Seeſen. 61) Duderſtadt. I. tto Funk., 3," Duderſta t. r. Gtobecker. M.. F. Otto junr., Z, Duderſtadt. x. Grobe>er, M., Mingerode. 8) nger. Enger. 8, unter der Behauptung. Behauptung, daß | Sicherheitsleiſtung für vorläufig vonſtreahärern rt. 4)Herm.Pape,M1., Braunſcbtveig, ßSchriftführer. vollſtre>bar erklärt. » Herw. Pape, Ml., Braunſchwetg, F Scheiftführer. 6) E. Ulti ,“Kreis- ., Ulrich, Kreis-Z,, Haſſelfelde. ) Bömcke- & Ne elröden- . | Bömd>e, Z., Neſſelröden. 9) Bünde- " * ibn Bünde, dieſelbe ihn ſeit dem ,Spätiabr Späljahr 1895 verlaſſen habe Miinämt- | München, am 27. November 1899. 5 r. rabmann Kreis-M. 5) Fr. Prahmann, Kreis-M., Gandersheim. 7) H. Ritierbufcb, Ritterbuſh, Kreis-M., olzmindcn. . Holzminden. 62) Gieboldehauſen. Ad, Schlick, Giebolkdehauſfen. Ad. Schli>, M, Krebcck. Linmkubl. M., indau Krebe>. Linnekuhl, M, Lindau a. H. 10) Löhne. - . ' '- ' ', : 4 D. nd ih weigere, ü , “ „ “ „ _ “ _ , , . „ 151. i 1 ; of. 2 î : J : -M., tedt. 63) Göttingen. Göôttingen. E. Kra t, M.. Krafft, M., Göttingen. Aſtboff, 3, Uſchoff, Z, Göttingen. 109.) 10a} Vlotho. ! l nr., M.. lotbo. * _* kn „ weigere M., Vlothbo. K und weigere, zu iöm zur >xukebren ihm zurü>zukehren, mit dem Gerichtöſchererei des . K Gei prmtere: dés K. Landgerichts München 1. 6; FL Ziügsze, KÜZZBZTFJJF Y „rZLZYYDÜFMTYÄZIMÉU * 64) Bovenden. YuB LL! e, ., Bovenden. Waldmann,ſ§., Bovenden. I. J B Mügge BACA Baliaden 5 “R A M. Helmſts E A Duecoren, Aug ah C ('Vouenben. Wulducann, Z, Vobeabin: 11) [le. YZ 39 H“ 1. DZ, _ . , - „ Halle. ief, Z., Halle i, V. W. L | j / . au _ - 5 age,;- Bau len. F ntrage. das ehelithe ehelihe Leben mit dem Kläger fort- ammer für Handelsſachen. 7 7) Aug. Ru L A | h 5 4 Leh, , .. . . _ , „_ __ ,]ſe„ , V ha), ., idlnd. M. i: Baumbach, M., Friedland. 12) ert Werther. . .Liene .,Bor _ WW W *" "'m *" die 'WYWWW "“> D“ “" Ob“ S“._._.___k"*“r' (“J“) E"““'"“""“ 8) H' W““"""- MWD“- HÜMÜ'U' "&“ Liene ., Borghol E I I Dis M Lb Gefreiten getr 1 D Ret, ers Belmeds. mbach, M, Friedland . MI,?) 3. LemJbraTtſeIt. _ "fimuſ A, Leinthauſen, 13) Bieleeld. Z. Savinv'eWaun, MEW Bielefeld. E. Sctindélbauer, Ml Bielefeld: 65) Gr.-S<neen. mika! _urückzukc'bren. Gr.-Schneen. Béefen!hal urü>zukchren, Der äger Kläger ladet die 9) 79.09.13. _ . > - „».... -„-4-gmmWy*„-W«MM -..-..-.-.,.*-.--.-..-......-.-».. vacat, | “s I E E Porn ¿ede I I I E