OCR diff 020-9427/132

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/020-9427/0132.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/020-9427/0132.hocr

par- und Darle enserflätung und Zeichnung | bezlal en na<ſteh?-nde | noſſen muß dur< zwet Vorſtändsmit.lieder | noſienſ<aftsregiîter ub Nr. 5 Bag. Pag. 20 eingetragen: Rektor | Réktor Dr. Ernſt alzmann in Stuttgart in den ' „ „ __ 1113: ., ,. „W, >.“ KUNZ Inter uſßlaeſZLLtm- Dr "M g?“ > über Re <tsverb1ndli<keix é e e iſte S cnoflen! ba A A ade ap agg A Dritten n enüber Rectsverbindlichkeit | Spalte 2: Firma der Genoffknſabaft: Genofſonſbaft : Vorſtand gewählt.. in' 11113112510ngij V?L?üfdüxreinüexiſFll-lerQ? faeri'kMZöorYrmÉinßner Ofen. & orzellan. gewählt. gi Umſélog M Mete e tee lenberger Rie u A Meiſuer Ofen- «& Porzellan- | Vormittags 11 Uhr. A1 Uhr, im Geri tssebäude, tsgebäude, Neue | Max Joſef erz Herz in Freian-Fäefteütbikxwiü ULLMANN 18 kakkt find: Fretberg CAERERta n m babén. 22 November 18 ‘bewirkt ſind: ¡u haben. Die ZÜÖUUUJ beſ<iebt Zeichnung veſchieht in de' Wktſk, Pr' der Weiſe, Pr. Friedländer Sp!!!“ Spar- und Darlebuskaffeu- Darlehnskafſeu- Eingetragen zufolge _Gerlcbtöbeſäjluffeö Gerichtsbeſ{<luſſes vom ellend einen Tiqerkopf, offen, né Tigerkopf, ofen, Muſter für vla,ſtiſcbe plaſtiſche verſiegelte Briexkuve-ltä ?UFert) 5" Briefkuve; tz Nane in Me ßen- JWLi Friedrichſtraße 13. HVf- Flügel fen, ¿wei Friedrib\traße 13, vark, Hof, Flügel B, part, Zimmer 27. beate, 27 heute, am 4- 4, ezember 1899, ta<n1ittaßß4 k“, ,“ m Genoßenſ<8f1:_„ 1399, tahmittags 4 r, der Genoſſenſchaft: daß die Zeichnenden der Firma der Genoffcnſchaft Genoſſenſchaft | verein, eingetragene Genoſſenſchaft mit unbe- | 2. Dezembrr Dezember 1899 am 4. 9386. Erzeugniffe, Geſchäftßnummer ejsd. Erzeugniſſe, Geſ(äftsnummer 18, S<ußfriſtZ Jahre, 8, zwei Schuyfriſt 3 Jahre | a. ¡wei Muſtern für Dekorationen auf W d- Berlin. Wand- Berlin, den 6. Dezember 1899. das Konkursverfahren eröffnet- Konkursverwazqkter: ,“ _"sßauſzuxx spar eröffnet. Nanturecinaiier: S inghauſener Spar und Darlehuskaffen- ihre Darlehnskaſſeu- | ibre Unterſchrift beifügen. Das Geſchäftsjahr be- ſchränkter Haftpfliaht. , va. Amtörichter: Helder. Haftpflicht. ___ Siv. Amtsrichter: Helber. angemeldet am 7_ 7, November 1899, Vormittags bkkleidunßen Fabriknummern 303 356 lä 9" Iaffke, | bekleidungen, Fabriknummerr gge n 0 k Jaf fke, Aktuar, als Gerichtsſebreiber kr Gerichtsſchreiber tr Kaufmann AYJUft Auguſt Straubel bikk- AWP“ WWei.ghet7a-ä73tweJffYkl-j:ſt (Z!“ f?m- Wunzkastit Fern hier. Anmelde- E, Manne Benpſenicdaft n L gun Bi N 1. Dezember und endigt mit dem lmX;)alte LAUN 3: Satz Sig der (Genoſſrnſaoajt: PwFried- Probuſt- BMW Genoſſcnſcha\t: Pr.-Fried- D eis Dife zie ns [62275] 11 Uhr „5 15 Minuten. erzeugntffe “ - - F >M- dkk erzeugniſſe ‘ 396, Flächen- | des Königlichen Amthericbts [. Amtsgerihts 1. Abtheilung 84. 21141 YsezzebeeU-jFJYarV1900.ittWaahktlerÜ-inma:t 't er a . er er suo en- 0 em er. . 84, 4 Dei R Bormittags LOLURE 4 ender Ha Da S Genoſen: Senaber. 7 4 : i \ O 2 | : r. - . _ _ ' " - * Vormittag Uhr. : r - orm “k * ' . “Miſt Vui-ohtqpuſeu Bettunbeutes bei Bredelxß Bredeler. Geldern, den 2. Dezember 1899. Spalte 4: Rechisvkrbaltniſſe Rechtsverhältniſſe der (Genoſſenſchaft: Genoſſenſchaft: In unſer Genoſſenſchaftsre iner Wurde beme unfer Genoſſenſchaftöregi\ter wurde heute unter URL,: 153171371011 YF"? Ä?" MYÄIYÉZÉM 195)" ZFS YYYEÉY ?FIFZ-knFUFFLUFYUF R4- WYTZ] wee ÜÂniSlaa Bu Î a ere Flinte 19g ee 20 an Que res 126, (62068) Konkursverfahren. Prüfungstermin am 2. D. Februar 1900.. B“- ' atum 1900, Vor- Datum des Statuts; Statuts: 12. November 1899. Königliches Amwaericbt. ]. Amtsgericht. I. Das Statut iſt datiert vom 9. Novembkr1899. November 1899. | Nr. 23 etnqetragkn: dre dur eingetragen : die dur< Statut vom 24. No- - faſſung, verſiegelt. No “ fafung, verſiegelt, Flächenmuſter, Fabriknummer 39, Fab,riknu111mer,104 plZſtiſche Ec eu niffe S > 26111 e er | Fabriknummer 1H plaſtiſche Ecieuaniffſe, Sch Lift Ger das Vermögen der offenen Handels- Mitt“ s 9T | mittags 94 Uhr. Offener Arreſt mit AUM?- Anzeige- Gegenſtand des Unternehmens Unternebmens iſt der Betrieb eines ___- _ 11. —— i IT. Der G1" enſtand Gegenſtand des Unternrhmens ift: dre Unternehmens iſ: die | vember 1899 errichtet; (Geno enſchaft errihtete Genoſſenſchaft „Spar- und S<uvfrzſt Sthußfriſt 3 Jahre, angemeldet am 7, Nowember 7. November | drei JAhre an aéneldet am 13 JF v - Jahte ay emel dae L None: b U138§9 ao geſellſchaft Freund GEMÜ“! 1" Breslau,Noß- & Eſtein zu Breslau, Roß- | pflicht > bis zum 27- 27. Dezember 1899- - -Spax- 1899, ; “ Spar- und Darlebnskaffengeſckoäfts Darlehnskaſſengeſhäfts zum Zwecke: [[at]-akt. 1171110. Zwee : Marburg, Elbe. [62263] | Hebung der W rtbſchaft Wirtbſchaft und des Erwerbes der Mit- Darlehnskaffe Darlehnokaſſe eingetragene “ Geuoſſeuſ aft - „ Senofſenſchaft 1899, Vormittags 11 Uhr 20 Minuten, Nachmittags, Minvten. Nachmittags 44 Uhr - 9 W er - MFM Nr- Übr + “tovember / N Nr. 2, iſt iſ heute, am 2. Dezember 1899, Vor- Köni lich Sä<ſtſ<es Amtögericht reiben. Wik- 1- * | Königlich Sächſiſches Amtsgericht Freiberg, Abth. I. 1) der Erleichterung der Geldanlage und Förde- | Bei dem „Wilhelmsburger Couſum-Yerem alieder „Wilhel!msburger Conſum- Vereiu | glieder und Durchführung Durhfübrung aller zur Erreickpung Erreichung dieſes | mit unbeſchränkter Haftpfliau Haftpflicht“ mit dem tke Z=; Nr. Me Z1 Nr, 1361. Die Firma Schrift ießerei 'Nr 254 Dieſelke wei Schriftgießerei | Nr. %4 Dieſelbe, zwei v lt ckt 1 m ttaas lte Px>ete mi mittags 11 Uhr 30 Minuten, das KonkurSVerfabren * ekannt gemacht durch Konkursverfahren Bekannt gemaht dur den _ericbtsſthreiber: uma „,s Syarßnns, ein rtraqene Gerichtsſchreiber : rung des Sparſinns, eingetraaene Genoſſenſchaft mit beſchränkter Zweckes | Zwe>kes geeigneten Maßnahmen, insheſonkxere insbeſondere vor- | zu Schlottau. Gxgenſtand Gegenſtand des Unternehmens ſt [juſth ift linſ< zu Frankfurt a. M. hat fü, 529 für Sh unter zwölf'Muftern | zwölf Muſtern für Oe“er unde! efqe 15:1 “ “' kbmt “öffnet“ VekWÜMKanWUU HUMMUHUUÖU Octes R a thei s h eröffnet. Verwalter: Kaufmann Hermann Hatſcher von Ska- Nicolat. ' Sekr. Nicolai. 2) der Gewährung von Darlehn an die (Genoſſen Za Genoſſen S pflicht“ zu Wihelmsburg iſt heute 111 in das weilbafte Beſcxaffung 511er wirtbſcbaftltcben | tbeilhafte Beſchaffung der wirthſchaftlichen Betriebs- dsr | der Betrieb eines Spax- Spar- und Darlebnskaffengeſcbäfts ,„ 1331 Darlehnskſſengeſhäfts r. 1361 hinterlegten Muſter ,für Druckſchriften für Dro>ſcriften die numme," | nummern 202 203 204 903, 204, 205 206" Z“;- FZÜ'k' Zikr,Sadowaſtraſ1019. FÜſtäUk AWLWUUI 506 3 10. O ges, Sadowaſtraße 19. Friſt zur Anmeldung der Kon“ Kon- für ihren Wirtbſebaſtsbetrieb. enoffenf<aftsre..11ter eingkttagln: „Durch Veſcbkuß uxittel Wirth\chaftsbetrieb. enoſſenſhaftére..iſter eingetragen: „Durh Beſch'uß mittel und gunſttger Abſas günſtiger Abſay der Wirtbſcbafjserzeug- Wirtbſchaftserzeug- | zum wx>"d'er Gewabrunx; von Darjebn we> der Stund bon Darlehn an die Verlän erung Verlängerung der Schußfriſl Schußfrifl um weitere 7 Jahre 3399 3429 ,3438, 3603, ML 124, [- ftaé Ea, Éxrsforderungen biseinſ<ließli<den20.Janu1r1900. [62405] Konkursverfahren. | 339 g 342 a, 343a, 360a und IX. L tif Er: Ert Ungen bis einſließlich den 20. Janunr 1900, {62405] Konkursverfahren, Die Bekanntmachungen ,der Genoſſenſchaft find der Genrralverſammluna Genofſenſhaft ſind | der Generalverſammlung vom 19. November 1899 ntſſe, insbexonderx niſſe, insbeſondere Annahme von Spareinlagen und (Geno .*n fur | Genoſen für ihren Geſch 118- Geſchäfts- und Wirtbſcbafts- anaeme det. 191111111112 É<U91r111 Wirthſchafts- angemeldet. zeugniſſe Schußfriſt drei I b - P “ 'lÖS 7" rſte F 1h E e r- | Erſte Gläubigerverſammlung den 2- IÜUUU D, Januar Ueber den Nachlaß des Kaufmanns C I F vom Vereinsvorftebex Vereinsvorſteher oder deſſen Stellvertreter zu | iſt an Steüe Stelle der auSge cbiedenen zCarl ausgeſchiedenen Carl Schröder zu | zur eit mußkg lte.xnder Zeit müßig lie. ender Gelder gegen entſpret'bende entſprechende | betrieb, ſowie dex der Erleichterung der Geldanlage und , | Nr. 1580. Firma Gebrüder Feiſenberger 24 Novémber | 24. November 1899 Vornaiita1 Ze UNMIK, det am 131900“ Vormittags 91 Vorwiſta, c 11 Uhr. R S n Dormittags 9 Uhr, Prüfungstermin Skhnapauff Schnapauff zu Laleudorf Lalendorf iſt beute heute, am 5 . De: 5. De- unterzeichnen und durch dur< die Weſtfälrſche Genoffen- Weſtfäliſhe Genoſſen- | Hamburg und Stations- ſfiftentenBarkſxh \ſiftenten Barth der Werk- Verznſung, Yewxümung don „Darlehn | Verzinſung, Bewilligung von Darlehn an kredit- örderung | Förderung des Sparfinns. Sparſinns. Die von der Genoffen- bier: Umſ<lag Genofſen- hier: Umſchlag mit 33 Muſtern für Celluloidbäüe Nr 255 Hol öildhauer aEmil Ad" lf kn 15- Celluloidbäüe, | Nr. 955 Holzbildhauér ‘Enil Adolf en 15. Februar 1900, Vorxnitm s 91- Vormittags 94 Uhr, zember 1899, Nachmittags 33 Uhr ,das Ko'nkurs- ilwaftszeitung 34 Uhr, ‘das Konkurs; [OVteitung u Münſter in Weſtfalen zu vexßffent- meiſteerlbelmEdel ve: öfent- | meiſter Wilhelm Edel und der Stations-Dtatar Opoer- Stations-Diätar Opper- fähige und kredttwurdige Mitglteder egen kreditwürdige Mitglieder gegen paſſenden cbaft | aft ausgehenden öffentlichen “Bekanntmachungen offen, F1ä<enmuner, Geſ<äf16nammern 19-51, mam't öffentlihen Bekanntmachungen ofen, Flächenmuſter, Geſchäfisnummern 19—51, mann in . MeißTn Meitzen ein ve ſ'ie [t-s Pock xHex' VF verſie„elt: 8 Pad N vi dem Kömglicbe" Amtskxericht bterſelb t, Schweid- Königlichen Pre hierſelbſt, Schweid. verfahren eröffnet. Der Referendör Wigger ÖMZ YeſtTLUFSFKFnÖW YIM eichmſxtn fur kTzie mcmänb,lt Referendar Wiager S Die Willenserklärung un ai für ne ma beide zu Wilhelmsburg, in den Vorſtand Zinſsfußnluzu ?ixxbſ<atflt1liicll11a brejrcckToxt gtiens v Zwöecksns, Yb ??vteir Fr ſſtxinga j?eki vGenofxenſcxaft,Ic:;txz§,')ic1[i1€et AeA nt Ga e L : atur S ei ats lin M ae Nenn, Mle Schußfriſt 3 Jahre, angemeldet ‘angemeldet am 11. Noyembeé einem Muſter für deuk ſtant 111“ Bucbchm? (FF UO F1 erSItlYZLtraZY ÉézeiZeFfjlrith 85,19 121151 BUY??? November ele Maftee: fle M d F eue Bud A n 208 G js e U Ante tat ils S BE Güſtrow iſt zum Konkursverwalter ernannt. ernannt, Kon- o en a mu ur en erensvor e er, 0 er gew . 'n am ng en un e re . eren erm aen ofſenſhaft muß dur< den Vereinsvorſteher, oder | gewäblt. AUn}ammlung eines untheilbaren. Vereinsvermöaen n 8 or an 111 g e ern, zwei Vorſtandsmitgliedern, in den Trebniter 1899, Vormittags 11 en re n er 1899.V01mitka6911Ubr Uhr 15 Minutkn. ſ<äxtsnummer 50 [aſt“ſ< Minuten. häftsnummer 50, ylaſtiſhe E F S “ fiſ“ - - ' kurSfordetungen fe, Schu friſt ; ; : kursforderungen ſind bis zum 5. Februar 1900 bei deſſen Steüvertreter Stellvertreter und mindeſtens ein weiteres Harburg, den 29. Novpmber 29, November 1899. zur Förderung der Wirthſchaftsverbältniffe Wirthſchaftsverhältniſſe der Mit- Anzeiger aufzunehmen. Nr. 1581. irma Ayo] Firma Adolf A. . “ ! ? MUM" ?, OW * t + ; g Ne, Schußfriſt | 1899 etnſchließltch. einſchließlich. e eri an me en. - anzumelden. o Mitglied des Vorſtandes erfolgen, wenn fie ſie Dritten Königlrcbks Amtßgericbt. 1. Köntgliches Amtsgericht. L. glieder. Die thlenserklärung Willenserklärung und Zeichnung für die Ge- Um'cblag Um'chlag mit JMuſtem 15. PoJikaxtleYſilZ-FZXZ YZFZZFZ SYJRZM S ad ft Doſifrien E E Ri ratmêldet am 24 November 1899, Breölau, Breslau, den 2. Dezemher 2, Dezember 1899. fdakagG übérte 518215305? eineßsxeraYk-LrezaneYYlbtlFs „e enüber Reobtsverbindlicbkeit Cane Le ie Es cis ao E egenüber Rechtéverbindlichkeit haben toll. ioll. Die _» 111. — IITL. Alle öfféntlkeben Vekomxtmacbungen find, nOſſknſckoaft öffentlihen Bekanntmachungen ſind, | noſſenſchaft muß durch dur< zwei VorſtanWmitglieder Flächenmuſter, Fabriknnmmern Vorſtantsmitglieder Flähenmuſter, Fabriknummern 4380 4429 4430' Meißen 4499, 4420 Meiſten, am 30 “November 30. November 1899 © 1 Jmeſck" Geri Jae gniſG, ſowie über die Beſtellung des Gläubigerausſcb'u es“ Z-Ömmg Gläubigerausſhuſſes Seichnung der Firma geſchieht in 'der ‘der Weiſe, daß [1111163110115 0-8. Landsberg, O.-S. [62265] | wenn ſie rxchtx-Vc-„rbindlicbe r <ttverbindliche Erklärungen entba1ten, exfolgen, enthalten, erfolgen, wenn ſie Dritten gegenüber Rechtsverbind- “ 4441, 4471, 4472, 4473, 4487 4470 SÖU friſé , Kön111<es A 14 11111 ercbtsſ<reiber__*_des Königliéen Amtögerichts. 4487, 44170 Schu friſt : Köni liches Amts iht. erichtsſcreiber des Königli Königlichen Amtsgerichts. am 14. Te ember 1899- Dezember 1899, Vorm. 10 U r Uhr Zeichnenden zu der Firma derGenoffenſ<aft der Genoſſenſchaft ihre Bet | Bei der Spar- und Darlebuskaſſe uud Darlehnskaſſe zu U„1<üy. Uſchüg, | von wenigſtens drei Vorſtandsmithcdern, Vorſtandëmitgliédern, darunter lt<kkit babe'n ſoll., | lihk-it haben ſoll. Die Zeichnung geſchieht in der 3 Jahre, angemeldet- angemeldet am 15, No,!)ember,1899 or. 91), F„Jſeg“ ' 15. November 1899, Vor- q Dr Gre / 62064 9! N) Allgemeiner rüfungswrmin Prüfungstermin am 19. Februar. Februar Namensunterſchrift beifügen. eiuqctragenx Genoffeuſchaſtmit uubeſthrankter eingetragene Genoſſenſchaft mit unbeſchräukterx | der VereinSvorſteber Vereinsvorſteher oder deſſen Steüvertreter, Stellvertreter, in Wxtſe, | Weiſe, daß Hie Z-t<nenden die Zeichnenden zu der Finya Firma der Ge- mittags 10 Uhr 30 Minuten. “ ' ' [ \ M Ia S ( U b] Ld] d onkursvérfabrenw 1900. onkursvérfahren. 1900, Vorm. 9 Uhr. Offener Arreſt mit An- Die ZſkiſtHliÉdelxl desVVTrſtandſtjsbfind E d Ma fab zur Zeit: ?afttpflicht, 1ſt Haftpflicht, iſt heute in das Genoſſenjcbaftsregtſter anxeretTÖJ-äüen c;)bcri durdcb den LV:;eitxsxbcvaterckpzu FUJUKNH 117351 chmenSunterſcbrift Genoſſen|chaftoregiſtcr aiveren, Füllen aber, dur den E M Al Gal dhe Namensunterſchrift beifügen. Der 3" Zu Nr. 915, 915. Firma Klimfch's Klimſch's Druckerei J. 00181111! 708" | Oelsnitz Vogtl [62281] CaréleZeukZißY-FF'ÉYÜ ZXngaÉMÜftZYFTZ/Y zeiaefriſt Carl Seide S Bugs, Eſter T zeigefriſt bis zum 13. Dezember 1899 11. o e a e, ere nsvor e er. e nae m_gm: ' _ un erze nen un n em ., an xv r a 211 or an e 8 an a. Joſef Fable, Vereinsvorſteher, einget1agen: M unkerzeihnen und in dem „Landwirthſchaftlihen | Vorſtand beſtebt aus: Maubah «& Co. i : Mauba & N , " „ ' -' . iz ‘ y ' “ * , n den 5. e : . 1). Heinrich Dez? i; b. Heinrih Pape, Stellvertreter des Vereins- | An Stelle der ausſcheidenden Vorſtandömrtalxeder Genoffeuſchaftßblaßeſzu Vorſtandswitalieder Genoſſeuſchaftsblatte" zu Neuwied bekannt zu machen. | Karl ernzel, Frenzel, Karl Reiſewiß, Exnſt Qaickkk- hinterlegt? EtHZteY-HZUZFfu11115asdxrnte€HZſkÖäzfzxjsé HJT? YYHMÉYUY?“FXLYHFIYLZYF Reiſewih, Ernſt Qui>er, diatecloaie, Gtitertet Miet A e Be r 6, 66 dun gt eingetragen eſellſchaft FMM K:)ſrxervafoen etlötffnßt. iZum Konkurs- GüſtrowGTßberzoZikaleuétZsFrkch ZortſtebeÉ, d ZZYaT-FYWFLerefuJanFYLLUUbFQ>denſtunxchYobezrz MY];- ZWZLGLZYMTLB beginnt N if ber Mut a „Zum Konkurs, Pr C B CeEede, ï Nas O At Da Tee U obert “A E E begfnnt am 1.Ianuar 1. Januar und Ste und YYkottéuMcke MÜ) Karl prpe, ſammtltch Hippe, ſämmtlich in nummer51052 Alomier 1004 die Verlängerung der Schußfriſt um | für Gard'iueufäbricätion Gardinenfabrication vorm. T g Btrkin ernaknter KonkexrsfßrdeIann BdPTiYIZJF ZZVÉJ M c:. 11 on 11 en, 4 Birkin La Kours forderunden lis io Ae E c. Anton Suden, , , - - „- _ weitere 11 re an e kldé. . ' * ' " ' - - * (1. . l, } weitere abre angemeldet. ¿ Aelt ) 2 "1 g: | d. Bernhard Schlüter, Vorſtandsmitgkikdkkn beſteüt. 7. Vorſtandsmitgliedern beſtellt. V, Der Vorſtand bkſkeöt beſteht aus folgenden Parſonen: D16_Elnfi<t blk Lxſte Perſonen: Die Einſicht der Liſte der Genoſſen iſt iſ während Nr. 158? 53.133151" GthſtJ-riedrich Heinrick; FrnCYWinUZUZF-Tniit' 1? “50 3117151316195? LYFZF 1113? 5Y0Bai?'UIIdeYiberErÉeßQYlanFeweriſxjtmmsk 2641126] 1) s VKouökursxeerhm. [ b " s."?bernbY iBoZdefſeld LandsbergKFx'jKäZeZAZetzsexelkiFtWW' 1582. Bete, Ernſt Friedrich Seinri< Nen, 108, 160, 170 L A 50 Muſters für engliſch fung am 29. Degember Tag nbigerverſamm Gebe das Vermbcen a SURA ahlfab ſä e a A D C nee 1908. 1) ZFÖÖSYTVZZNJLBH LU PQ-Frkkdland, r e pr M Pr.-Friedland, zugleich derTéetthſFunFen 3,55 KUW? IIHF! gg eing O vg “Riva E geſtattet. Jumpſ Zuma! hier: Umſchlag m1t mit 3 Muſtern für tür Wein- (Gardinen„ FabZiknummern | Gardinen, Fabriknummern zu Nr. 655" 7000 7731 101 Uhr ur1d allZemeiner Prüfunästeru'Tirnmiſtaaguf Au; erthcejmke ?Ttm Jerk?! ijxt'ßbßxthe fXUTixa-F)? mm zu er ng au en. . a e -- € ,„ „ - kk] - ovem er „ - 655: 7000, 7731, | L017 Uhr, und Mlenetner Prüfungstermin iſ auf Aug ‘Franke in üſtrow ift eat E A O nen i R E c, ; " N COVEINDor LIVD, tiketten, offen, läcbenmu ter, (Ge ä 18nummern ], ofen, Flächenmuſter, Geſchäftsnummern 1, | 7886, 7887 7887, 7901, 0 , 0 * * “ * “ “ * * ' ' . Brilon, 815111“ 3211210lYYMFLZSFZTt hobbsriob “***-"_"- [622661 “8270, 8272 ] Í i E Brilou, a drialides Arta ericht E [62266] 2) YZofÉſLZävJÜZY 53913 Y:;YFZFTHTÉUJMH F Dane fi Delta ad Zuglei Königliches Amtßgertcbt. Amtsgericht. 2, 35 ?YFFfriÉtFZ iIxebre,;?nZelx11xTetf d Stupiriſt 3 Jahre, angemeldet am 17. No- | 8273, 8275; 823788331), 8398): YZF, 8341); 181312, 311197111Zéb“foeÖIYlYeFYYYJFerthLJ 522271212111??YÉnYaÖFietrtMséckpésmexft daFfrZZUZFlZ „ . _ „ , vem er , ormta 6 r, 83 „ , 8275, 4 S201 8298" 8307, S311 8312 dbr DRAES Arreſt Mit ara bis Leriabues erdffnet Der n Dofrrit Feen 4 B g r j vember , .' .' “ . " ' _ __ ÜUfolÉk Anmeldunq Vormittags r. 8321, ; ; l ( : : f Í / n Aue Anmeldung vom heutigen Taggiſt Tage iſt in das 3) Rttterßutsbeſißer Vüttper Aeg eſver Büttner zu Duſterbruch, Düſterbruch, Nr. 1583. Firma LudSvi & Maher Ludwi «& Mayer hier: Um- 8352, JJ, 8365 ZZZ? 83715) ZFI 8354 ZYX, WBF??? ZFW'deIÄY/Fémber 8359" 8368 Sa 8360! 8370; S S3 8376 “GueA W_ dei A Piluibés 1899 YonLZLZZZKrULftenÜFd sznkurvavaÉ ebr MJM . »ein-zuvor“. ' [622581 die ge enoffenſchaftßregiſter Konkare eebériuiten R n Ie S b r 006 - Delmenhorst. __ [62268}) } hieſige Genoſſenſchaftsregiſter unter Nr. 9 emgetragen eingetragen 4) Buch!) ndlsr Koslrryskt zu Pr-Fcixdland, MUſter“ Ne -ſter ſchlau Buchhändler Koslcwski zu Pr.- Friedland, Muſt er - N e : ſt er \<lag mit Abbildungen von 77 P Muſtern für Vtanetten Vianetten | 8376, 8388, 8390: 8390 8395, 8396, 8400, 8400; 8407, 8414, . K'ö.nkgl1<e's Amthericht. ' bei 8414 x Königliches Amtsgericht. i bet dem Geri<tganzumelden ermi'n ;rrYTſchluß Gecicht ainareidèn "Terwla ur Beſchluß In das Genoſſenſchaftßregiſter Genoſſenſchaftsregiſter iſt Sette Seite 83 ein- word'en: | worden: 5) Dachdeckermeiſter HCZ1<€U1U DVÖMU . “ gl . Dachde>ermeiſter Hänchen zu Dohiin. j 2 gi * für Vu<dru>-we>e, vexfiegelt,Flä<enmuſter Buchdru>we>e, verſiegelt, Flächenmuſter, Fabrik- | 8420, 8422, 8423, 8425, 8427, 8430, 8432, 8433, _-_-- “ faffung 8433 — j fafſung über die Wahl eit1es andere:: V-rwalters- getragen: D'e Genoffé'nwbaft eines aideren Vrwalters, getragen : Die Genofſenſ<aft unter der Firma: 71- WGSWYMWÜ Mrd 9erk<111< ipiligée Genoſſenſchaft wird gerihtlih und .at-ßer“ (D„ „ „, „, > M„ v , nummern 3174-3183, 3219-3225, É<u91riſt außer- (Die ausländi Miſt werdai ua gummern 81743183, 3219—8225, Schußfriſt | zu Nr. 656: 8403, ‘8403, 8517, 8518 8519, 8522“ [62001] ſowie 8519" 8599 (62001] ſowte über die Beſtellung des (8311351 era1tsf<u es“ ]) Gläubigerausſ<uſſes 1) Datum des Statuts: Statuts : 22 Oktober 1899_ „Leutber 1899. „Leuther Spar- UW Darlehuskaffeuvxrein, gerichtlich und Darlehnskfaſſenverein, gerihtli}h vom mſtande Vorſtande vertreten und durch di? " Lt? ! dur die u Lei | en 13 tler xv“ ¿ tis i en "“ " unter 3 Jahre, anaemeldet angemeldet am 23. November 1899, Vor- Bor- | 8523, 8524, 8525, 8526, 8527, 8528 8528, 8529 8531, Ueber das Vermögen des Grundſtücköbeſißers Grundſftüsbeſißers | am 14 14, Dezember 1899 Vorm gg Uhr a e - 9 Uhr, allge 2) Firma: Spar- und Darlehuskaffe, eiu- Darlehnskaſſe, ein- | eingetragene Genoſſenſchaft„mitunbeſthrankter .“" Genoſſenſchaft mit unbeſchräukter von dem Vorſtande in, in ihrem Namen „geſchloſſenen ? PS 8 "ek 17?" “!?-) geſchloſſenen etpztg veröffentliht.) mittags 11 Uhr 30 Minuten. 8532 8533, 8932. 89533, 8535, 8536. 8536, 8538, 8541, 8543,“ 8545“ Guſtav AdolfFriedrithinLöl-tau 8543, 8545 | Guftav Adolf Friedrich in Löbtau iſt beute heute, am | meiner *Prümngstermtn an; Prüfungstermin am 26 März 1902)“ 371"an Genoſſenſchaft 1900, Stgene Genofſſeuſchaft mit unbeſchränkter , unbeſchräukter \ Haftpflicht“, .Kecthgeſcbäfte berechtcgt Rechtsgeſbäfte berehtigt und verpflichtet. Die 41.9141“, Apolda. [62280] „Nr. Nr. 1584. Firma B. Dondorf hier: hier : Umſchlag | 8546, 8547, 8548, 8549, 8550, 8554, 8556, 8557,“ 8556. 8557, | 5. Dezember1899, Dezember 1899, Nachmittaas 5 Uhr Uhr, das Konkurs- | Vorm. 9 Uhr. Uhr, offener Arreſt mkt mit Anzeigefriſt bi; ' tpſlicht bis } tpflicht zu Falkenburg. welcbe wel<he ihren Sitz Siß zu Leuth hat und auf „Grund Willenserklärungen Grund | Willenéerklärungen und Zkicbnungen 77.39 Zeichnungen des Vorſtands In das Muſterreaiſter Muſterregiſter iſt einaelraqen: eingetragen : 4 - mtt mit Abbildungen von 16 Muſtern für prklkarten- Spielkarten- | 8558, 8559, 8562, 8564, 8964, 8565, 8566, 8567, 8568 8568, | verfahren eröffnet worden. Konkursvérwalter: Konkursverwalter : Herr | zum 13. Dezember 1899. 3) Gegenſtand Gegenftand des Unternehmens: Unternehmens : Betrieb eines | Statuts vom 26. November 1899 errichtet wvroen iſt. worden ift. ſind abzugeben von mindeſtens dret drei Vorſtands- Nr. 457_ Wirkermeiſter 457. Wirkermeifter Julius und Otto "_ : blätter, offen, ofen, Flächenmuſter, Fabriknummern 1849, 8569, 184 a 8969, 8570, 8578, 8589, 8593, 8594, 8596, 8601, Rechtöanroalt 1)r. | Rechtsanwalt Dr. Gottſchald hier Galerieſtra e hier, Galerieſtraße 9 Güßrow ' Güſtrow, den 5. Dezember 1899 Spar- und Darlebnskaffengeſckpäfts Darlehntkaſſengeſ<äfts zum Zwecke Zwe>e der Gegenſtand des Untyrnebmens Unternehmens iſt gemäß § $ 2 des mitgliedern, unier unter denen fich ſih der VereinSvorſte-her Vereinsvorſteher Ziege zu Apolda. Ein verfiegelter Briefumſcbla , verſiegelter Briefumſchlag, bis 1840, 184q, Schußfriſt 7 Jahre, angemyldet angemeldet am | 8602, 8604, 8607, 8276, 8333, , / Anmeldefriſt bis zum 30. Dejemßer 1899. Hahl; (“Großherzogliches Amtsgeri<t Dezember 1899, Bel Großherzogliches Amtsgericht Gewährung von Darlehn an die Genoffen Genoſſen für ihren | Statuts: Der Betaieb Betrieb eines Spar- und Darlebns- Darlehns- | oder de_ffen Stxllvertreter deſſen Stellvertreter befinden uxuß. muß. Die Zei<- entbaitend Zeich: | enthaltend 4 Muſter aus W092 [„ Véxbjndung MJ .. Wolle in Verbindung ai f 29 November1899, November 1899, Vormittags 11Ubr 11 Uhr 15 Mtnu'en. Minuten. zu Nr. 657 : 657: 8434, 8435, 8438, 8442, 8443, | termin am 8. S. Januar 1900, Vormittags ' ; Geſchäfts- und Wietbſchaftßbetrieb Wirthſchaftsbetrieb und Erleichterung kaſkngeſc'häftes'zum ZWecke: | k'aſſengeſ<äftes zum Zwe>e: nung fur für die Genoffenſckpaft Genofſenſchaft erfolgt, mdemadec indem der Firma Seide, Chinagras und Imitatſeide _ Jmitatſeide — auf Ketten- _; Nr.1585. Ftrma y Nr. 1585. Firma J. Linz & « Cie. hier: Packet Patet | 8446, 8449, 8452, 8454, 8455, 8456, 8458, 8459, 91 ‘8459, | 94 Uhr. Prüfungsrermin Prüfungstermin am 8. 8, Januar Geldanlaae. Geldanlage. 1) der Crlwcbterung Erleichterung der Geldanlage und Förde- | die Unterſchriften der ZethZnenden bénzugefugt Zeichnenden hinzugefügt werden. ſtuhl bergeſteUt _; vlaſttjche \tuhl bergeſtelt —; plafti1he Erzeugniſſe; Geſchäfts. Geſchäfts- mit emem einem “ Modell für CeUuloid-Sjangen Celluloid -Stangen und | 8462, 8463, 8464, 8465, 8466, 8468, 8469, 8471, | 1900, Vormittags 91 Uhr. 9} Uhr, Offener Arreſt Arreft mit [62005] Konkursverfahren. (62006) Konkursverfahren, 4) Die Bekanntmachungen ergeben ergehen unter der | rung des Sraxſinns, Sparſinns, Pr.-Friedlaud, den 6 2 Dezember 1899- 1899. nummern 30, 31, 32, 33; S<uynjſt Sußtriſt drei Jahre; Wien, offen, latten, ofen, Muſter für plaſtxſcbe plaſtiſ<he Erzeugniſſe, | 8472, 8474, 8475, 8476, 8477, 8478, 8480 8481, 'Unjeigepfitcbt | Inzeigepflicht bis zum 30. Dezember1899. Dezember 1899. Ueber das Vermögen des Max Hugo BMM Jima Boftel- ie der Genoffenſchaft Genoſſenſchaft und werden von zwei „L) 2) der Gexvabrung Gewährong von Dmlebn Da!lehn an die Genoſſen Könégkchs Genoffen Königl.hes Amtsgericht. angemeldet den 13. November 1899, Vormittags abriknummer MUMM“! 1)-53/60“'- SÖULfriſt „Transval D. 93/60“, Scubfriſt | 8482, 8483, 8487, 8488, 8489, 8492. 8492, 8493, 8494, KÖUWÜÄW UMTSJMM Dreßdeu. Äbtväluna *! b- manu, Fabrikanten von„8eutral-HeLungö- orſtandSmitgliedern unterzeichnet; Kösnialiches Amtsgertht Dresden, Abtheilung 1 þ, | Raun, Fabrikauten Un Bertrar Beg: orſtandsmitgliedern unterzeichnet ; ſie werden ver- fur | für ihren Wtrtbftba'tSbktrieb- ““""-**“ Wirthſcha!tsbetrieb. C ERRRP O Zis 11 Udr Uhr 30 Minuten. 3 „Jahre, armemeldet Jahre, angemeldet am 30. Nchmer November 1899, Vor- | 8496, 8499, 8500, 8501, 8505, 8507, 8508, 8510, Bekannt gemacht durch dur den Gerichtsſ-bretber: Gerichtsſchreiber: und Lüftungs-Aulagen, m Fm“ ourab eüftungs- Anlagen, in Firma Courad öffentlicht jm im Delmenhorſter Kreisblatt. Dyr Der Vorſtand beſteht aus 5 Perſonen: kx. krieülava. ' , Pr. Friedland. A [62270] | Nr. 458. Kaufmann Ludwig Schüner zu mntaas Schüller ju miitags 10 Uhr 44 Minuten. 8511, 8512, 8513, 8514, 8515, Hahner, Sekretär. Müller, 5" HÜNÜUW- zu Hamburg, Harveſtehude, Schlump 4- 4, 5) Das Geſ<äſtgjahx fänt Geſchäftsjahr fällt mit dem Kalenderjahr ]) Kalendetjahr 1) Winand Ncliſſen, Ackerer Neliſſen, A>erer zu Leutb, Vereins. „zn Leuth, Vereins- | Jn unſer Genoffenſchaftsregxſter tſt beute belNr.3, Genofſenſcaftsregiſter iſt heute bei Nr. 3, Apolda. Ein verſchloſſenes Packet verſ{loſſenes Patet mit 33 Muſtern, , i Frankfurt a. M., 2. Dezember 1899. Flä<knkrzéugniſe, Flächenerzeugniſſe, Schußfriſt 3 Jahr?, Jahre, angemeldet «___ wtrd beute, zNachmittags 21 A wird heute, Nachmittags 24 Uhr, Konkurs eröffnet. zuſammm. vorſteber- betr-ffend den--Heiuri<swalder Darlebuskaffen- hergeſtem aus Metaügkſpinſt, E1ſengarn zuſammen. vorſteher, betr’ ffend den „Heinrichswalder Darlehnskaſſen- | hergeſtellt aua Metallgeſpinſt, Eiſengarn und Eiſen- i Königl. Amtsgericht. 17". 1V 2, am 7. November 1899, Nachmittags 13 Uhr. [62071] Konkursverfahren. Verwalter“ BUMM“ L- Spiegele“ WWW“- Verwalter: Buchhalter L. Spiegeler, Dammthor- 6) Vorſtandsmitqlieder find: Vorſtandsmitglieder ſind : 2) Franz Scharen- Ackerer queuterbeide, Schuren, Aerer zu Leuterheide, Stell- verein; | verein, eingetragene «Zenofſeuſchaſt Genoffenſchaft mit um garnbaſt un- | zarnbaſt in Verbindung mit Seide, Baſt, Glanz. -_ «._.-_» Nr, Glanz- j —— Nr. 658, 659, Firma KW & „e Kock „, Koh « te Ko> in | Ueber das Vermögen „„ Anhäunerz des Althändlers Jakob ſtraße 3- | ftraße 3. Offener Arxeü mtt Arreit mit Anzeigefriſt bis zum 1) Gaſtwirtb Gaſftwirth Diedr. Stolle, Talkenburg, Verjreter Falkenburg, vertreter des Vereinsvorſtebers, bexchraukter Haftpflicht beſchräukter Haftpflicht“ eingetragen workJenZ bauwwoüe, worden: bauwwolle, Chenille und Flitter; plaſtiſche plaſtiſhe Er- 1591" ""."“ S TserIlohn. [62278] Oelsmß i, | Oelsnitz i. V., 2 veÜ-xaelte Packete ver ſieaelte Pakete Nr. 161, 162 | Bier hier, Wallſtraße 20, iſt ift heute, Nachmittags 28" | 2° Dezember d' I' einſchließlich. d. J. einſhließlih. Anmeldefriſt bis 2) Poſtagent Poftagent Peter Loennkcker aſelbſt, Loenne>er daſelbſt, 3) thbelm YNMLÖ- Ackercr M LEUWBUſÖ, Un SKU? Wilhelm Hormes, A>ercr zu Leuth-Buſch, An Stelle des ausgeſchtedenen VNÜMÖÖMUJÜLW- zeugniffe; Get<äftSnummern ausgeſchiedenen Vorſtandsmitglieds, zeugniſſe; Geichäftsnummern 2100 bis 2104, 2107 .' f In unter Myſtsrregiſtek iſt Eingetragen: unſer Muſterregiſter i eingetragen : mit je 4 Muſtern für Teppiche Teppihe und Möbelſtoffe, | 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der zum 6" | }Uum 6. Januar !“ J" k, I. einſchließlich. Erſte Gläu- 3) Tiſckolermetſter Job. Tiſchlermeiſter Joh. Oetken daſelbſt. 4) cHeinrich Huren, Yckkxkr zu Leutb-Mav, BLUME Johan!) Heinxih Hüren, Akerer zu Leuth-May, Beſigers Johann Dahlke, iſt i in den Vorſtand der bis | hig 2111, 2113, 2114, 2116 bis 2123 100104, 103 . 2123, 100, 104, 108 j Nr. 1115. Ftrma Firma H. AndreeJr. Andree Îr. in Iſerlohn, Fabriknummr'rn Jſerlohn, | Fabriknummern Rechtsanwalt Dr. Weſthaus hier, iſt it zum Kon- bkFrverſammlung “„A,- Dxfzember bigerverſammlung d. I.,Vorm. 29. Tenn d. J., Vorm. 7) Die Zeichnung der Firma durch dur< den Vorſtand „ 5) «wbann W0>*“rtavp .]k-, Ackerer zu Leutb, Lebksr Wolowskt | #5) Johann Wa>ertapp jr., A>erer zu Leuth, Lebrer Wolowski aus HeinnÖswalde cknaktkéten. Heinri<swalde cingetreten. bis 112, 11513, 115 B, 124 bis 126, 129, 130; Schusfrift Schußfrift ein derfieqeltes Packet, verſiegeltes Paket, enthaltend Muſter von zu ¿u Nr. 658: 182, 195, 219, 221, kursverwalter ernannt. Offener Arreſt, Anzeige- 1 iUhr. Allgememer Pru ungstermin d' 17*I“' iſt rechtsverbindlicb, 10{ Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin d. 17. Ja- iff re<htsverbindlih, wenn ſie durch durh zwei Vorſtands- , 89 8d 3 bis 5 016 BENIN". Pk- als Beiſiger. Pr. Friedland, k,)?" 5- DMMK"? 1899- ' den 5. Dezember 1899. - drei Jahre; ang-meldet den 17, 17. November 1899, ; Bronze-qumenverzierunqen Nrn. « Bronze- Rahmenverzierungen Ncn. 623, 624, 630, | zu Nr. 659: 202, 216, 220, 223, und Anmeldefriſt bis zum 6. Januar 1900. uuar k“ I'“ 1900, | "Uar k. J., Vorm. 10 Uhr. Tte Von Tie von der (Genoſſenſchaft ausnebendcy Bkkanni- * Königltches Genoffenſchaft ausgehenden Bekannt- “ Königliches Amtsgericht. Vormtttags Vormittags 11 Ul): Ühr 45 Minuten. ;;“, b 631, 646, 647, 648, 649, 650, 651, 652, von Bronze- Flächenerzeuguiffe, Vronze- | Flächenerzeugniſſe, Schußfriſt 3 Jahre, angemeldet Erſte Gläubigerverſammlung Donnerstag, den YFSZZYZFUYÖYFÜYUF: ZZHYFFTFHW' Bur Belau: an "Beit T IEOA mitglieder erfolgt iſt. ift. 8) Die Einſicht Einſiht der Liſte der Genoſſen iſtwäbrend ma<Ungen find iſt während | mahungen ſind vom Vereinsvorſteber Vereinsvorſteher oder deffkn -___“- deſſen — Nr. 459, 459. Fabrikant Hermann Seiſ; Seife zu Bilderrahmen Nrn. Ncn. 6042, 6044, ſowie Zeichnungen | am 15. November 1899, Vormittaas >11 {11 Uhr. 4. Januar 1900. 1900, Vormittags 11 uhr, Oelsniß, Ul Uhr. Oelsnitz, am 30. Novkmber 1899. November 1899, Allgemeiner Prüfungßtrrmin Donuertsag, Prüfungstermin Donnertsag, den der Dienſtſtunden des Gerichts geſtattet, SkeÜVLttkkter geſtattet. Stellvertreter ſowie von einem weiteren Mitgliekze 8611011311, "108011111311. Mitgliede Schönau, Wiesenthal. [62276] Apolda. Cin verkcblo enes «>> enthalte d Ein verſhlofſenes adet, enthaltend von Bronze-Rabmenverzierungen Bronze-Rahmenverzierungen Nrn. 496, 614, 622, des Vorſtandes zu untEkzeiäonen unterzei@nen und durch dre dur die Handelsregiſter. 47 Muſter zu Tücbkrn Ind Swa1s -* 913138511. Tüchern ilfe Stanis —— Raſchel- 608, 609, 610, 611, 612, und Z€i<nunaen von Zeichnungen ‘von Königliches Amts ?richt. 18. Amtsgericht. 18, Januar 1900, Vormittags 11 Uk Uhr, [62011] | (62011] Konkursverfahren. Schroeter, A eſſor. Affeſſor. vor dem unterzeichneten (Gerichte, Kaiſer-Wilbelm- Gerichte, Kaiſer-Wilhelm- | Ueber das Vermögen des Gold- und Silber- Delmen orſt- Delmenhorſt, 1899, November 23. , . , 4 2 ; h Großb[_ Amthericht, ][ Zkitung .Rbkintſches Gknoffknſchaſtsblatt“ zu Großhl. Amtsgericht. I]. Zeitung „Rheiniſches Genofſenſchaftsblatt“ zü Kempen | Nr. 10 206_ Untkk" 206 Unter O.-Z. 8 des Gsnoffenſcbaſts- Genoſſenſchafts- | arbeit _; Flächenerzeugniſſe; Fabriknummex —; Flächenerzeugviſſe; Fabriknummer 100 BkOUSS'BUWWÖMM Nkn- 6034- Bronze- Bilderrahmen Nrn. €034, 6035, 6036, 6037, R zu VZ|öff-'ntli<6n. regiſtkrs „Wteſeutbaler Vereinsdruckerei. veröff-ntlichen. regiſters „Wieſenthäler Vereinödru>erei, ein- Dkſfin ] | Deſſin 1 bis 24 und 101, Deſſin 213 bis 235; ' i 6038, 6039- 6039, 6040 und 5041, plaſtiſche 6041, plaſtiſde Erzeugniſſe, ſtraße 12- waaren-Fabrikanten 12. ivaaren-Fabrikanten und äudlers Johann November1899, Strassburx. Händlers Johaun November 1899, | Strassburg. [60572] Düſſeldorf. Düfſeldorf, den 5. Dezember 1899. Georg Sauernheiajek, Sauernheimex, in Firma A G. Sauera- ot . , . * Sauern- oth. i j f h Das (81, ſchäfksjabr tſt G. ſchäftsjahr iſt das Kalenderjahr; Kalenderjahr. getragene Genoſſenſchaft mit beſchränkter Schusfriſt driei Iabre; Schutzfriſt drei Jahre; angemeldet den 18. November . S<991riſt j Schußfriſt 3 Jahre, ayaemeldet Jabre, angemeldet am 8- »..........._“* 152591 ....?333213539332.3:31:33. 73.335; 3“91-*<.;1.3"..3:3>88.333913.2.“ 1833 93388“ 24.118.3538-188- 8. S Laa *Grerſdfttrezifte it Ste (20 | offt mah vom Berfelebee (ee defr | P "E Merten 1° EeBett08, fn, Bel | 1598 Vaminags 4 Ube 89 Minn „Mr 1116, Firma Kiſſing & Möllmann in | In dl Lanpgericht Strafburg. E E burg Slanmart 6 Ber ala Ham ’ z- P L . V3?““1“3.11.133.385 M...... .. J. .32333523315131ZF“.3.?“"“' MW 3.3.3... 1228; W“ 3.28? 8783. *" s'"- Ï j . _,._. t. ; , , _ ' . l'- . ' . . “ l'“ l 1“ : "*** ur 4 é ° k N ragen: tw pitniBGtindonilnbtiewwties urg , a , , “I; Ms eYFZtTIxxrxc-haſtgregiſter f s 4 E SoNiGegifter iſt Seite 78 am STGÜVthkktek Stellvertreter und mindeſtkns mindeſtens einem wxiteren Mit. getragkn: weiteren Mit- getragen: Apolda. Ein averr-chlßſſenesechkcxettt, MFTULJ Ver Slifad Dat A 8 Iſerlohn, ein vetſiegeltes acket, verſiegeltes Paket, enthaltend Zeicb- Zeich- Nr. 240. Firma G. Wolff's E. Wolffs Nachfolger in | [62072] Konkursverfahren. U br, KonTurrFaerröffnet.wZZeUFcllxlteer: ÖYIZZZY 14 Uhr, Koakurs. eröffuot. Bericcittes Bube 1) 930111111 Datum des Stat'uts- 1899 Statuts : 1899, Oktober 8 gliedc gliede des Vorſtandes erfolgen, wenn ſie Dritten Durch Durh Beſchluß dsr Gensralverſammlung, Vom der Generalverſammlung vom | 29 :ijer Muſter zu Tüchern und Sbawls - Raſchel. Shawls — Raſchel- nungen von Gasleucbtern 5 rn. Gasleuchtern Nrn. 1530, 1531, 1532, Straßburg-Neudorf, ver|<1offen | Straßiburg-Neudorf, ver|<loſſen in emem Brief. einem Brief- Ueber das Vermögen des Heinrich Heinri< Dörges, | Georg Ienßſch, Jenſ, Neuerwall 77. Offener Arreſt mit 2) Fi S d' D “ ' 020911115217 Rechtsverbindlichkeit d Dar / gegenüber MNechtsverbindlihkeit haben ſoll. Die | 24. Septxmbcr September 1899 wurde das Statut dabm dahin ge- | arbeit _- sz<enerzeugnjſſt- —; Fläqenerzeugniſſe; Fabriknummer 102 1533, 1534, 1535, 1536, 1537, 153815391540 umſchlage Muſtsr, darftc-Uend cinen Hoſenknopf 1538, 1539, 1540, | umſhlage Muſter, darſtellend einen Hofenknopf, | Schreinermeiſter, hier, Bilfer-Allee 79 Bilker-Allee 79, wird Anzeigefriſt | Anzeigefrift bis zum 28. Dezember 5. d. J. einſ [te 11 Fim Z:?ea Gektßrſéenkxjaft :rrikeY'sbkaſffe“ ::" Z:“icbnu-g geſchieht einſ{ließli getra ene Genoffenſchaft mit unbeſtheä fter | Zinurg geſhicht in der Weiſe, Weile, daß die Zeich- ändkrt, daß Zeiche | ändert, baß die von der Gensſſknſckéafk ausakbknd?" Deſfin NL. Genoſſenſchaft ausgehenden | Deſſin Nr. 50 518 78 Schußfrtſt bis 78, Schußfriſt drei Jahre" an- 1541- 1542- 1543- 1544- 1545- «[kktkiſche" LMM"; Jahre: an, 1546, 1947, 1948, Ie ge ettiſhen Leuhtern | für BWW 1" Karamea- DMM CHUAN)“; “M' am 5“ DMW" 1899“ Nacbmmags 51 m"- A*"meldefriſt Bonbons in Karamel, Dragóes, Chokolade, | beute, am 5. Dezember 1899, Nachmittags dé Ubr, | Anmeldefriſt bis “um 13'J“""“r 7" J" “"Z" Ü : “ſw icht zu Ganderkeſee u e <rau er x;Fnden zut WriſtFbiritfjxa zum 13. Januar k. J einſchl lich. aftpNicht zu Sangecbetee nbeſchräukter N W (r ift Bett der Genoſſenſchaft ihre kZZ?kaé'nnfſrtnachun0911ffjetlzzvoeim'gildin Eci N der ,Obkrländer „Oberländer | gemeldet den 18.Noveé1ber 18. November 1899, Na<mittagS4Ubr “ FZZ, 11??? 1124)? 11554)? 1555081551, YYY, 1553, ZZeſJuchfin ſolnſfttiJ-er ÉßbmkniffVkaYTſo a?SK-Lführti WsltKonZTtsmrfiabren erc'ékffnekt. Nachmittags 4 Uhr ; N Ee A ere H 1a tp ie N E ger C I Ba rubperfahren rue Der [Rechtsanwalt ayGanwals Erſte Gläubigerverſammlung d. 29. S9, Dezember * _ , am,ns„„ er r , ugen. 1119 y„ * zu 11810 en , g;; n. 35; , . * , , , : j amensunterſchrift beifügen. aaeépoſt* zu veröffentlichen ſind. 35 S ten. ; ; ; h , 5 1558 und anta1e- u er ür pa 9 rzeuzn «, uyr t antaſie- uſter für plaſtiſhe Erzeugniſſe, ußfriſt dre 2 er er wrd erer ier wird zum on ursverwater er an 1. Konkursverwalter ernannt. | d. ., Vormitta s 10 u r. J., Vormittags 102 Uhr. All - SYrZGYWſtYrHFHYZYIFFYS LTÜiEbZrJchT Ebar E Deli ne e Bon Die EMM" Ginſicht der Liſte "“ Genoſſe" iſt Während SWIMW- dk" 1“ DMW" 1,899- IYlnxkjelrk der Genoſſen iſ während | Schönau, den 1, Dezember 1899. Ñr. 461 Fabrikant Hermann Seiſ, Seiß zu “ gegenſtänden | gegenftänden 1559, 1560, 1561, 1562, 1563, 1564, JJbre, avaemsldet | Jahre, angemeldet am 15. Äkovember November 1899, Vor- | Offener Arreſt, Anzeige- und Anmeldefriſt bis“ 117111 funFStermin bis jm Rat d. 31“. Janxarbk. I., SRYFZY GWÜÜWUI W" S1. Sam E B Socuites Gewährung von Darlehn a" di? an die Genoſſen *Ük derLZFZTLjſFndxxn 0523 Y55é5s51§e1d§131999ſtan> GrÜbÉ tArucxtFFncht' YFM!) 71 EinTßlxrſckyloffcZeLSbPaclket, enRaltenld “ 1??? ZYX,1155757,15Z65d15175769151758701115Z7iſ1c5e1515?“ m'9112gs2411 UxfriZtna für a 30 M Ido E Mos GReUY E f L raeiClolſencs. Paces, en naend h 1573, E74 i 1E 1576, 1977, 1978 Db E i ag ius Louis Klein in Straßburg élJJLIt-ZZUYÜFFS (JZTMFLTHWJZMTUTI l(“thtljttxweoricht Hambur a A Vera A e *Amtarcridt Hamburg, den 5 D b 5. Dezember 1899 .- 3f+a, x L 5 ; “ 5 S A S ü h á p Ÿ , o ‘ . ._- „ , ; , . 1 _ , , . , , , , - - - “ - o a o x . ee eze . ZXL'ZUGÜÖFÜSGWÖ [Wiktbſchafwb'trieb """ Ek“ Königli<e3 ten Veldaſts Ga Nirthſchaftsbetrieb und Er- Königliches Amtsgericht. -- arbe1t "__N: FläQFneTxxugxkffe' FYYernumm-ZKYZF) zeu niſſe, Schnßfriſt — arbeit gde Vlibenztieuantfſe: arde Ka Se, \ zeugniſſe, Schoßfriſt 3 Jahre, angemeldet am offen, Myſter ofen, Muſter einer Verpxckung Verpz:>ung für Zigarren genannt uud aUge-mciner PrüfungstermN | und allgemeiner Prüpungsterm'n am 18. Januar Zur Beglaubigung: Holſte, GeriÖtYſK-eiber. Z Du,?“ ÉxkanßtZLcFß cn ? eb t d “__-_ Joltors, Westorwalü. olſte, Gerichtsſchreiber, M Die E Kintbae e vet Lé b it S Selters, Westerwalad. [62272] | Deſſion 150 bis 174 und Nr,. Nr. 206 Deifin Deſſin 179 bis M 8. 51052111er November 1899, Nachmittags 5 Uhr. Sapina- Savina, F1ä<enmuſtcr, Schußfnſt Sapina - Sapina, Flächenmuſter, Schußfriſt drei | 1900, Vormittags 11 Uk Uhr, vor dem unter- ____ ite aid irma der (Genoffenſchaftg "UKW,???" 11510? sz Uarkllsu. Bekanntmachung, Genoffenſchaft A ada Ï L vid aas Marklissa. Bekanntmachung. [62267] In das Genoſſenſäßaftsregiſtcr iſt Genoſſenſhafteregiſter ift folgende Ein- 203; Schuxzfriſt Schußfriſt drei Jahre; angemeldet den 18. No- „ * EY Nr. 1117.“ 1117. Firma Gebr. Chriſtophery in ngre, Jahre, angemeldet am 21. 810001111101899, 21, November 1899, Vor- zeichneten | zeihneten Gerichte, Kaiſer Wilhelmſtr. 12. [62015] Konkursverfa orſtandßmitgjikdern (62015] Koukursverfa orſtandêmitgliedern unterzeichnet; fie ſie werden ver- Jn nt:ſer Genoſſ-nkckpafter-atſter Ut b,.„te „„ „,-m traqung In unſer Genoſſ-nſchafteregiſter iſt heute bei dem tragung erfolgt: vember 1899, Nachmxnagg Nachmittags 4 Uhr 35 Minuten. bIſerlohn. etn verfiegeltes Packet, k Iſerlohn, ein verſiegeltes Paket, enthaltend ein | mittags 10 Uhr. , / Düſſeldorf, den 5. Dezember 1899. Ueber das Nachla -Vermöge1?rdxe2' Be A früheren Ge- öſfentlicbt öffentliht im Delmenhorſter Delmerhorfter Kreisblatt. unfkr unter Nr. 2 erna“traaenen etngetragenen Markliſſaer Darlebus- Darlehus. | Laufende Nr. 13. Nr. 452 Fama 462, Firma Fr. Zech zu Apolda. Ein Z. „1111111128911 e1dgriff 4 Vèuſter von Herdgriff Nr. 6, plaſtiſches (ZErzeugniß, Straßburxz, Erzeugniß, Strafburg, den „30- NOVEMZLL 1899- 30. November 1899. Königliches Amthericbt. Amtsgericht. ſanglehrers uu Chordirektorö und Chordirektors Robert 5) 9) Das Geſchäftsjahr [Ua fällt mit Nm dem Kalenderjahr kaſſenverxin kaſſenverein eingetragener Genoſſenſchaft mit | Firma der (Genoſſknſchaft: Genoſſenſchaft: Spar- und Darlehns= vcxſ<1xſſenes Packet, eujbglſend Darlehns- verſhleoſſenes Paket, euthaltend 8 Muſter Mutter zu Tüchern, SÖUkalſt 3, abre- anßkmeldxt Schußfriſt 3 Jahre, eme am 16- Novembkr Dkk WUÖISWW'SÜMM: Hsrßkg- “***" 16. Novetnber Der Landgerichts-Sekretär: Herz ig. T Theodor Odenwald zu Hamburg zal- took". Odeuwald ¡u Hamburg, zule t Hohen- zuſammen. unbxfchrankter Haſxxflicht vermetkt woWkn daf; kaſſe e. unbeſchränkter fai Ag vermerkt worden. daß faſſe e, G. m. u. H. . ' Svawls i / Shawls und Konfektion aus W909, Wolle, Seide, Baum- 18599, Vormrttaas 1899, Vormittags 10 U r Uhr 45 Minuten. [SFF] N d Konkursverfahren. Koukursverfahren,. felde, Eliſenftraße 19, wird beutje acbmittagl 8) VorſtandSmitalkeder find: heute achmittags 6) Vorſtandsmitglieder ſind: an ©1892 Stelle des Baumtters Baum: iſt:rs C Gébbardt dkr Gebhardt der Haus- Sitz Sih der (Yknqffenkckoaft. TL-ölferlirſnxetxx.l Genoſſenſchaft : TEU iten, S mo_lie wolle und andxren Gsſpiynſten *- Ra1c-belarxbeit --; )kk- ULZ-j ana anderen Geſpinnften _ NRafſchelarbeit —; Nr. O Firma Heinr. Turk ISUlkU' Senior in B e kk as Yermögetß Tes Kaufmanns ever das A n Kaufmauns Wilhelm 11 14 Uhr, Konkurs eröffnet. Verchlfer: Verwalter : Rechts- Lehrer G. Meſenbrink in Ganderkeſee, beßysr 211131sz K'kſLWLſler beſitzer Tau K'eſewetter zu Martliffa Markliſſa zum ſtell- Rechtswerhaltntſſe 5dex Genoff nſcha t. 11 1:03 YlaMWzgugmſſx- Fabrtknummern Rechtsverhältniſſe der Genoffenſchaft: An Stelle Flächenerzeugniſſe; Fabriknummern 773, 728, 744, Iſerlohzt, e„n Iſerlohn, ein verſiegeltes Packet, knlba11end Maſta Börſen“Ne Paket, enthaltend Muſter Börſen -Re iſter vbuhoff b er, In a er ohuhoff hier, Inhaber der Firma W. Bohu- Vohn- anwalt ])r, Dr. de Voß, Catharinenkirchbof Catharinenkirhhof 31. Offene: Offener 2) Rechnungsfübrer Job. Rechnungsführer Joh. Stolle daſelbſt vertmtenden orfißenden vertretenden Vorſißenden und an Slteüe Stelle des Rttter- ds auIaeſcbtedxnen Burgkrmeinets Wohl iſt Ritter- | d-s ausgeſchiedenen Vürgermeiſters Vobl iſ Karl 75, 776, _779, 779, 780, 782; Schußfriſt drei Jahre; , WU ThdelULkek "Ut Rokctte Nr- Jahre ; j von Thürdrücker mit Rofette Nr. 903 K- 11- Q, “ g * [Uff- Zandesprodukte uud Svezereiwaaren R u. L, n 1 . hoff, Landeóprodukte und Spezereiwaaren Arreſt mit An eigefrift Anzeigefriſt bis zum 28. De ember Dezember d. 3) Brinkfiser Diedrick) Brinkſiger Diedrich Menkens daſelbſt.“ gxtsbefisers daſelbt. gutsbeſigers von Zaſtrow der 18111“, Lehrer Wilhelm ?Icük Lihk zu Wölfevlmgen Wölfe: lingen zum T,?07rſtandSm1tgltede58118111. angemxloet Vorſtandsmitgliede beſtellt. | angemeldet den ], Dezemver 1. Dezember 1899, Nachmittags Lanafcbtld Langſhild mit Verdeck Verde> Nr. 196, Langſ<11d obne Uambur: Langſchild ohne Hamburg. Eintragung [62339] Ye? Ackerſtraße PIELS Aderſtraße 15, iſt iſ heute, am 5. Dezember einſchlie li _ Änmeldefriſtbis zum10. an nur einſließlih. Anmeldefriſt bis zum 10. Ranuar n. I F 7) Die Zeichnung der Firma durch dxn dur den Vorſtand “Oxböbkl Schöbel zu Schadkwalde Scadewalde zum Vorſtandömxtgliede Vorſtandsmitgliede ge- 2116 Stkuvextrctkr | Als Stellvertreter des freiwtlltg auMheudenden Lebrexs freiwillig ausſcheidenden Lehrers 3 Uhr 35 Minuten_ Verdxck Minuten. Verde> Nr. 171 und Olive Nr. 3467, plaſttkcbe plaftiſGe Er- in das'Börſenregtfter für Waareu 9 , ie das Börſeuregifter für: Waaren 99, Nachmittags bk Ubrcb 5} Ret das Konkuröverfabren einſchließli Konkursverfahren cinſblictii Erſte Gläubigerverſammlung d. B| rechtsverbinvlicb, ift rehtsvervindli, wenn fie durch ſie dur zwei Vorſtands- wablt 10015911 Vorſtands. wählt worden iſt. Ad. Färber tſ-t if Karl Walbe'lm Wilhelm Göbler zu Wölfeeliygen Wölferlingen Apolda, den ]_ 1. Dezember 1899. zeugntſſe, ScbZYfriſt' zeugniſſe, Zugen 3 Jahre, angemeldst angemeldet 17. No- 1899 De ember 2 ' kkiöffnxt No. 1899, Dezember D Î cue worden. Der Re tvanwalt van Rechtsanwalt yan Eupen 39. 29. Dezember d. I" Vorm. 11 Uhr. J., Vorm, UL Uhr, All- mitglieder erfolgt iſt Marklffſa-kayi le'chDszFlmFrexiéchY' Z; fd_e*n VorſtaYdD-gxxTFÉk-LZJZÉLUUJLUMM 11?)le ift MEALONNR: Len lidies Aintogerite, t n L aas, E ieolge Großherzogl. S. Amtsaericbt. Abtſ). 117. ULYFTTUKZFF, dexr?1t2tl§ßoen115251l11899 Amtsgericht. Abth. 19. “Sitlebs: L T Norddeutſche Sp'ritwche. Aétikngeſellfcbaft, M11 ſtA 53134; e-zkt-TYYTYFITYJ [FiZUTLYZ ZIT: - ders) Ii)ie Einſicht Svritives e Aftiengeſellſ haft, Aereft T L s E lige Gener ° Ie ier Mens der Liſte Uſte der Genoffcn iſt während “. L*! 6 m *g . HILFT v?xn Genoſſen ift Aren fianittoi toe Sett Selters ‘tén 4. Özcxzember Dezember 1899. e 8 en age. ' ,KönigiiÖeszAmtheri-ché. hierſelbft. 1900_' ieb ; * Königliches Amtsgericht. hierſelbft, 1900. Erſte Gläubigerverſammlung am "4. Ja“ orm. 4, Ja- | Vorm. 10 Uhr. mÉxoßYterzßgl ADLOZYZYZU LLKW 11 "Grotte al Auibaeribe Abtb tf In der Gensmkoerſammluna Generalverſammlung des Darlehens- ______ , Jm bieſ1gen Mufterregtſter tſt Darlehens. A | Im hieſigen Muſterregiſter iſ eingetragen worden: “"";-„|"th ' worden : Klingenthal. ; [62277] meiner Prüfungstermin am 18. 18, Januar 1900, Zur es an tgung. Beglau igung: olfte, Gerichtsfcbreiber. ' Roth ' ' ' kaffenvereins Gerichtsſchreiber. “ Roth. E kafſenvereins Roggenburg, e. G. m. u. H., Staatolaouaorl'. Bekaunxmathung. u, H,, | StadtoldendorLſ. Vekanntmachung. [62273] Nk- 303“ | Nr. 308. Firma C' ,G C. G. Schierholz & « Sohn, In das Muſterregkſter Muſterregiſter iſt eingetragen worden: worden : Vormittags " L1 Uhr, Kaiſer Wilhelmſtraße 12" ' Vom 19. November 1899 12. Y benen gpember 1599 wurde an Stelle des ver- | In das hieße GenOſfsnſabansreg'ſter bieſi, e Genoſſenſcbaftsreg ſter ſind heute GeſeÜſWſtmikbeWk-“Ukkcr Haſ'ux's i" [“*“- | Geſellſchaft mit beſchränkter Haftung in Plaue, Nr. 436- Harmonikaverfertioer 436. Harmonikaverfertiger Paul Fiſcher Konkurſe Düffeldorſ- “" *.“)- Deskmb“ 1899“ [62079] Bekanumalbuna. ſtotbcnen Vorſtandkmitglikds Düſſeldorf, den 5. Dezember 1899. (62079) Bekanntmachung. ſtorbenen Borſtandémitglieds Joſef S<övf Schöpf der | bei Nr. 9 9, Conſumvereiu Stadtoldendorf. ein- anssdet Stadtoldendorf, ein. | angemeidet am 11- Nobsmbek 1899- ["> 11. November 1899, frük, 10 br- hr, ein in unterſaaxſenberg; Unterſacyſenberg; 1 Packét enthaltend: * MWM?“ AMWSÜN Paket, enthaltend : t Königliches Amtsgericht. Ueber das Vermö en Vermögen des Arthitekten Hemau klIiotK|QG ſ t . [62260] Ockonom Architekten Hermann R ie G ſhaftsreai [62260) | O-konom Michael Ritter von Meßbofen Meßhofen als fol<es aetrageuZ ſolches | getragene Genoſſenſchaft mit beſchränkter VL'ÜSALUW | ve:ſiegeltes Kuvert. “Ptbaltkndk enthaltend: 2 ſkizzierte "nd \kizzierte und 1) je 1 St>.'Accordeon- St>. ‘Accordeon- und Konzertina-Käſtchen, [62068] Konkursverfabrén. """“?Y Dewiß Konzertina-Käftchen, (62068) Konkursverfahren. N Dewitz in HaunoTer, Detmoldftraße Hannover, Detmoldfſtraße 5, iſt am n ner knoffen cbafßregtſter iſt vnſer Genofſenſchaftsregiſter if heute bei gewählt. Haftpflicht, zu Stadtoldendorf Stadtoldeudorf die folgenden von | 10 vbWßWbiſÖs Abb'ldunße" MRM“ MMU“ photographiſwe Abbildungen folgender Modelle: Rahmen aus einem S1Ü> Stü>k gearbeitet und aus allen Ueber das Vermögen des Fuhrunternehmers [ZFFY das F;:YZTTLYYUZY“ Schreiber 5. Dezember ues va Bere E Schreiber, | „Dezember 1899, Mittags 12 Uhr. Uhr, vom König- ' - lieben Amtögeriäpte j » | lihen Amtsgerichte Hannover, Abtheilung 44, j,1Blumenbalter, Fabriknummem 4A,, j- 1 Blumenhalter, Fabriknummern 3417, 3418, 3419, Metallen herzuſtellen, abriknummern Fabriknummern 20 und 21; Wilhelm Höller jn in Barmen, Weſtko!terſtr. Weſtkotterſtr. 119, Schuhmacher und S<uhhäudler Schuhhändler in Rhodt d 8 K ku s f [) öff et K krsver Rhodt, | p ents h I R - a on rvetarener 11. van walter: * , " ' e an a r' kgmun e , | das Konkursverfahren eröffnet, Konkursverwalter: K. Landgericht. Kammer für Handelsſachen. ſ<18ſſenen Handelsfachen. ſ{le\ſenen Statutenänderungen eingetragen: Geaen- , _ ::!YFUUU Haftpflicht, Folgendes eingetragen Steinhauſer. [tanfd res UHFrnevmends iLſZZiderbſcchuFiercbgfxlkFe ETW FZMFFÉFZZ!l5t1817mn1erE-ZZF1YſeſJZfflelFFFYKÜNÉF ""In'ſ-fr ??;M ſt fü [ſtiſch : Gegen- : D E 'ſſ Schß Y Uhr S Lee eingetragen E fauf Dn L Sis Uv Bi, thſchaftöbevütinifſ T Maat 086, 587. 1 GemüfeſPüfel r Gadtite A tſe L a ſter für plaſtiſGe E iſſe; Schuß B Uhr, das KonkurSUSrfabren Konkursverfahren eröffnet worden. eröffnet Verwalter Gef äftsagent P Karchmer eröffnet. Verwalter: Geſchäftsagent P. Kirhmer S ' - _*-_- au f ; E die auf von e ens- 1.11- rt a s edur m en 111 - *, , Lebens- Uur rth|<haſtsbedürfniſſen im ' „er 802 ; 11 er rpa «s > G DerNegell; Vcuſlter für pla e rzeugm e; u - “ Grzeugniſſe; uß- f 5 ; , t ; _ . - = „* . tände austr e 3, re U 1! An z. Na< Ametge Pee tändehausftraße 3. er A it Anzeige- Nach Anzeige vom 26. November 1899 iſt von m"",on | Neuwiea. [62268] | Großen und Ablaß im Kleben Kleiren an die Mitglieder_ börigem Mitglieder. | hörigem Griff, Fabnknummer Fabriknummer 33. 2 Amoretten Aworetten von fri1t friſt 3 Jahre“ Jahre; angemeldet am 6. November 1899, MFFYM? biFe“.tg§Y1?5:H19JÉ-F inErLſTearZFUka. 1252; ÖFZYFfJYQnYYreiZtÄTzUYFÉL'<Fis129$ka4 Fftifcbt Yuv YlnYeldefriſtO F rxumnäftIſxnuar 1 . Se v T UoN t erte SiAubie ee (Sonfardforberungen find Us elnjdl. 12, Ja Ce e Ader is in L S 1900. ; rte Gläubi erverſammlung: rſſtte Gläubigerverſammlung: den 4. Januar ber der Generaloerſammlung am 19. Novs'mber November 1899 „ 5 „ S<mu>|<ale j S , | Schmu>\hale mit Fabriknummer 682, für jedes 0 “ I" d : In das GénoffenſckoaftSregiſter iſt Genoſſenſchaftsregiſter ift bei dem Winzer Winzer- | Die von der Genoſſenſchaft ausgehenden ausgebenden Bekannt Muſter in ganzer, tbeilweiſer theilweiſer und jeder Ausführung VFYMWF ((FULL, U.Sehdel Söhnein Nies 12 u E A. Seydel Söhne in Unter- verſammlung am 21“ Zl, Dezember 1899“ auch Anzeigefrtft. 1899, auh Anzeigefriſt. Offener Arreſt wird erlaſſen. 1900.Vormtta 810.u11r.1m UML“! “" 1900, Vormittags 10. Uhr, im hieſigen an Stelle des IOſkvb Joſeph Hohmann von Eiterfeld der verein . - - | yeF7ein i | ; zu Leutesdorf beute eingetragM- ma<ungen eingetragen : machungen erfolgen unter deren Firma und werden , „ „ ". | 2 : k 11. 1900, ci LäukikedAF-"IUYWSF 5" bei Sal, am voller zu Eiterfeld als Vorſtands- Für die an*qcſchiedenen Vorſtandsmitglteder au: geſchiedenen Vorſtandémitglieder Lothar | mindeſtens von zwei Vorſtandßmitqliedern Vorſtandsmitgliedern unter- LMI mehrfarbig !)de | ein, wehrfarbig oder vergoldet, in jeglx<er GUYS ſa<ſenberg;1Pa>et,entba1tend:2S1>.Harmonika- YIIMFTTLU 4amUbr- iJanSlIxngsſaale. LU:; jeglicher ti: ſachſenberg; 1 Paket, enthaltend: 2 St>. Harmonika- E 4 “Ubr, NOUOr aIe Allee Erſte Gläukigerverſammlung _am 29“ l' M'“ Gläubigerverſammlung ou DO, L E gebäude, immer 97-126“ kÜfUU NUM" kmſ?l “: Catterſßldade Korg?" b Zimmer Nr. 126. Prüfungstermin daſelbſt: Eiterfeld, de Ta ber 1899 rank und Job. Joh. Ad. Mohr Hud find die Winzer Joſ. zkichnkt. | zeichnet. Die Einladunaen Einladungen zu den Generalverſamm- "nd 1" jFLUÖW | Und in E Material. Muſter fu," plaſtiſ “ ,' dkcksl- für plaſtiſche A dedel, eigenartig geformt, ein jeder verwendbar für Perſonen welche Perſonen, welhe eine zur Konkurßmaffe ebörige Konkursmaſſe gehörige Vorm. 9 Uhr, und angememer P'üfim stermin allgemeiner Prüfungstermin den 20. anuar 1900. orm gs 1011“. “ Köni 11 > ZKF et? . 1 au-"born Januar 1900, Vormittags 10 Uhr. , Ron iglich g M, c iht aueborn und Friedr. Hohn, 8158 beide in Leuteödoxf, Leutesdo:f, in | lungen erläßt, ſoweit ſte ſie vom Auſſtehtßratbe aus* ZFUMIZ" .““ Schußfkiſt Aufſichtsrathe aus? Erzeugni e, Schußfriſt drei Jab“- BMW 711 '. Jahre, Band VII j Mundharmonikas im Richters Wiener“ Richter-, Wiener- und Konzert- Sache in, Beſs in Beſitz haben oder zur Konkursma e etwas am Konkursmaſſe etwag | 2M 9. FWW“? 1990- Vom. Februar 1900, Vorm. 9 Uhr, ikk- hier, im Hannover, den 5_ 5. Dezember 1899. “ 9 e m 9m< ' nigliches Amtegericht. den Vorſtand gewählt. neben, gehen, der Vmfißende Vorſißende desſelben mit der Zeichnung: Blatt 37 38- i . Syſtem, 37/38. tend Syſtêm, Fabriknummer 80/82 und 84/86; ykrßkgelt; ſchuldi find, verſtegelt ; ſchuldig ſind, wird aufge eben, aufgegeben, nichts an den Ge- Si ungsraale Sißungsjaale des GLÜMS- Gerichts. 89 Gexi<tgſ<rejbezrej Gerichtsſchreiberei Königlichen Amtsgerichts. 4“- [ *__ 4A, L C NOPRNG: 0E ATI Neuwied, den 2. Dezember 1899. Der Aufſichtsratb Aufſichtsrath des Conſumvereins Stadtolden- Nr. 309“ F mm C' .G Sckoierholz & | „Nr. 309. Firma C. G. Schierholz «& Sohn, Muſter ""At plaſtiſche EUMJniſk; SÖUVUÜ für plaſtiſhe Erzeugniſſe; Schußfrift 3 Jahr?; meinſäjpzuldner Zahre; eis Uan zu verabw gen verabfolgen oder zu lei"'ten, leiſten, auch K 'deukoben. 6“ DMU“ 1 9“ __ „.___. “0 üs"!- 1622621 | 9 Edenkoben, 6. Dezember 1899, A Geldern. [62262] Königliches Amtsgericht. dorf, E. G. G. m. b. H. N...., Voxſitzkndw N... Voiſigzender. Der GeſellſMſtmitbeſJ-ränkter Haftungin anue. | Geſellſchaft mit beſchränkter Haftung in Plaue, angemeldet am 14 November 1899, Nachmittags „„ | die Verpflichtung auf“„gt, „„„ auferlegt, von dem Beſt , d„ - AmtsgerickxtSſcbreik-er- Haas, Beſiße der | % Amtegerich1sſchreiber: Ha as, K. Ober-Sekretär. ? k- k "? WNW? ? ſe- enthaltend. en Mk 4 Uhr, eine verſiegelte Kiſte, enthaltend: ein zur Klingenthal, am 1. Dezember 1899. aus der Sache abgeſondert? Befrßedi abgeſonderte Beſriedi ung in Anſpruch Ueber | * Yeber das Vermö en des 81mm“ ermeifters BILLIG," VWYYl-Y “Yann," . 1 Vermögen bes Zimmermeiſters Bartels ny “Patras ‘Halten , i unter der Firma „Holthuyſer Dampfdreſch- 0ttot11110rt. | OtterndorLr. [62269] | daß dip Zsicvnenden die Zeichnenden zu der Firma der Genoſſenrcbaft aeuoffwſ<aft„. eingetraaeue Genoſſen!<aft genoſſenſchaft, eingetragene Genoſſenſ aft In | Ja das bisſi e Geno enſ<aftSreaiſter it beute ibreN“ e Qu ter itbin u ü en. iVort ds- V9r,i.rung plaſtiſcher EUMJÜN bieſige Genoſſenſchaftsregiſter iſ heute ihre Namensunterſchrift hinzufügen. i Vorſtands- | Ber,i-rung plaſtiſher Erzeugniſſe dienendes DékOk“ Kö 1 11 es 21 ts eri t. - Kit unbeſehrankter Haftpfliäjt“ Dekor- Königliches Amts,ericht. ‘ mit unbeſchränkter Haftpflicht“ eine Geno cm Genoſſen- auf dem Fobumg Folium: des Latxſdwirtbſchaftlickjeſu E R Ga Con- „11131583 rZönkt'nxnf??»tht1191251411151) 112117518 91.1133.» muſtek- “bklknummer mitglieder nter Ote reie Grua muſter, Fabriknummer 22, für dieſes Muſter in gſamer, „ W ?Zckpattinz- » > :1132,51e1n900dMzeTTUerFTTHYFM b s zum 2" Ja Y9YUZOYZYZS 51:1 Z:)?Uchxt ÉKHFWJFZ Itöncilxljjckzsek XYFFYZÖZW' [Öaft tarbig i tis Euro E une 1800 Siiaz 10 Made E 10 Moa : 11 e a E reen de zub Sorten Aas cle Ld {haft mit dem Sißezu Holtvuyſeu, Kxeig Siye zu Holthuyſen, Kreis Geldern, ſumveri s, i t | ſumvereins, ei t “ , tbeilwei Er mi ä ¿ theilweiſer und jeder Ausführung, eim, mehr urbia * «_.-„ "det worden. GWMſtand ein-, mehrfarbig | E (det worden, Gegenftand des untÉMbmeW unbeſchekTUkkeeknF-TFVÉYZF YeWſLeſlneſKZßliéuk '<§fetrnz§1ik<irxnch§ébſéFZZtrxanYYZYbYß Unternzhmens unbeſchräukter Haftpflicht ju Weſter Ihlien: ee daſelbt beute R Ta an SMS Stelle | oder vergoldet, i" W“ in jeder Größe und in “ng“!" ""lvbolm. jegl Bente Mannheim. [62414] Königliches mthcricht *" Barmen. eröffnet. SUGINEE R, MRLA eröffnet, Verwalter: Vücherreviſor Bücherreviſor Carl Erdmann | das Konkursverfa cen Konkursverfahren er ſf ; ff () die AVcbaffung Anſchaffung und der Betrieb. Betrieb einer oder | worth einnetragen: ein„etragen: des ausxzeſcbkedenen ausgeſchiedenen Carl Werner Motiv Hackenbs'rg Moriß Hakenb-rz | Material. Muſter 1urvlaſtrſ<es E"?"Wß- S "3" * Nr- 53 747- In ſür plaſtiſches Erzeugniß, Schuß- “ „Nr. 53747, Jn das Muſterregiſter Bd- U *" Bd. 11 zu Erfurt. KonkursforderunZn T OLCO a find biUum 20.Ia- Re tsamvalt ])“ HOÜW" . - “"""" '"Wf"“'<"'“ſ<*"“"- """““ "W" D*“ WW" “* ““> 3.1.1.3... *" «...«......3..33......,3... ...... .. "333.33“.- 32331121339- O“?" 5“ """“ „..-,...... [63121 . ... . ...„....3.......«.. 1.11.13033333-1 8531.33. “*.-.J.“; 13511813322313192 ...“? .. - ,n. emer . his zum 20. Ja- | Rechtsanwalt Dr. Heinemann Ner Smn a, Betde Me ebn | rama os Dee T ae G | V Stiaeute pm Pana bee i | fg dre, Dobee, Yang V1 Blat d O A (Pt tas Bermdien der ofexen Dandetogeſet | Liauflt Li "mah, Diener Tala "gane | ofe 1. Dfner Azeft mit Angeli G , den 1. Dezember i : ermene - - ermögen de - .nee 2“ ‘ i . Anmelde 2 Dezember 1899“ 1 F rm: Fritz Venfiuger 1899. G Fm Fris VBenſinger in Mannheim e er a 8 Prenzlauer- Gkäu “t We Ñ Prenzlauer. | Gläu igerverſammlung am 8. 83, Januar 19090, | 1900. 1900. “Erſte Gläubiaetvetſaumlſ 191111 Erſte Gläubigerverſammlung: den Unter dem heutigen Dato iſt if in das hieſige Ge- | dem Vorſtapd auFefchieden, Vorſta-d Nen, an ſeiner feiner Stelle iſt „ mittags i | miîtags 11 Uhr 40 Minuten. Minoten. In das Muſterrea1fteriſt Muſterregifter ift eingetragen: 1900. Prüfungstermin Prüfungtermin am 27. ebmar 1000. Ueber das Vermögen des NM“ Jmeiner Prüfungsrermin D%. Februce La (A Baar s Bs Cas Prüfungstermin d. 24. Januar u. J., Mnſtrumente 24, Jauuar n. Jus exinſtrumente und Gerätbe. Geräthe. Alle Befannt- Bekannt- verſammlung vom 1. Oktober 1899 aufgelöſt aufgelöſt, Zu Stadoldendorf | Stadoldendorf, de mcbunaen machungen der Genoſſenſchaft find \ind unter der Firma 9 uidatoren d b tllt | L'quidatoren {ind beſtellt d b ' ' ' „ C gli ; Fürſtliches Umlagericbt- Amtogericht. Abth. [. I. 4 M 11 V 1 ür Verzi v tl- or 11a <ir ſ aftWeiß-LBreslaueriuBkrUU- , Geno enſchaft durch „3.1 Vorſtanosmjtgjigyex Cßxiſtian MZF, “Fu“ W,;FUZHZZZIFZNZMY HersoglMektJJsgerW tel-Porzellangeſchirr | ſchaft Weiſt & Breölauer zu Berlin, Genoſſenſchaft dur< zwet Vorſtanvsmitzlieder | Coriſtian Meine ce Mee Der Fovann R R Schirmer. mit 1133132353313.“333“ “ngunZe 3.781,73? 1175133 wit de Ra S L E OrEe 3 Vffen ſtraße 42, 11.0312 T:, iſt 11. Hof, 2 Tr, ift heute, Nachmittags Nachmittägs | Mittags " 12 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin nun 1900. 11on 1.1; " .intxkzncebnietl: 55231105" (Yin?) Z)?)beiniſchetZffGetanſſen- Zkeliiſcbermeiſter Georg Matthias Fny Prüfungötermin | uuce A960, Vormittags 11, i R eanen ls E Dea gten Fieſ@eemeiſter Geora Mattbias Frey zu Oſter- ___-_- __“ lä<enmuſter, Schußfrjſt dreiJabre; ——— E lähenmuſter, Schubfriſt drei Jahre; angemeldet am 58 [Hyd [MJK der?,trsKöYi ">> YFMUFMYwanx-kxu Ykmmaeé Februar 1900, Mittags 1" Uhr, erkavgexäUdZÖZmen* “11V „. H R 2A A IN iden R E Aima: E E Ada 4 ai N ire ter AS T " ena ihaſtsblatte n en v . . ' ' . . '. 1. . . . * as verarener - *: ' - ae :S" * .. '" “ “' che" MW“) und "“ Land"“ "' N'Wlaus Wllhelm “"m“" [62336] ""“"“ "“" [62279] 2 NMML'" 1899 NW“ ein y ; j j j f j 2. iber h ; 5 m" KanfH'ann FiſZ'e-x 8 as verfahren er : T: : : afelvil: den + Hal A É enden Perſonen: | Delerih xe gund, der Landwi th Nicolaus Wilhelm | Stuttgart E A Main ide "Manabeian, 2. Velcctiee 60e Kaufmann Fiſcher in Berlin, Alte Jakobſtraße Zakobſtraße 172. | Erfurt, den 5. Dezember 1899. 10 Uhr. “"""" _ , “Vorſtand beſteht Sn EN Der Vorſtand befteht aus folgenden Perſonen: Oeleri<1u W ſter-Jblie wort. n. u 19 i tSt tt tSt dt. 5 9 M 1 iſt it 1 t w d Perſonen : Mann ein:. | Velerih zu W-ſter-Jhlienworth. K. Amtsgericht Stuttgart Stadt. das Muſterregiſter iſ einget worden: Manuheim, 2. De ember199. ' , „ _“ IFKFQZU H'anJleJen'zVYſtWryſder Otterndoxku TM?“ I;);ezeéblßri Dezember 1899. D j L E e A e L Itder der Otteruborf, u e Dezember 1899, In das GémnoſſKeFÖFfLSregUterg-Ft kinßelragen Genoſaſafg e iſt Ana eaais zu Y. e, 1577. FTrFFgKZl 9512587915" ne?:rejßier: . h Gro b. 'ſ ſink? ericbt. Fra eer 'Veiebe 24 defer bie è s Großh. j i eriht. 3. VErſte Gixtäub21?;rxaélxzrrlungOaYSZZJXYeri?(23:13, GerichtSſchreYFrbx-FislenÄmexkerreiFZ Mtb Se E L Ltg E Aer Ae Geriisſéräiber beg h aaen Ä E Abth, 4 ÜMWſMM &" 19 eu] „, „, cridteieclben L, i ember 1899. ſet , cru onen, nies er zu Holthuyſen, nigliches s 1.1. T, z ingolfs - i 111 ,.....Uſl 't1* 11“ e. G, m. b. H. | Umichl itl ür ei ild, roe ngek- orm “9 - ' ' ' rol jelſinger, ormititag . " ' ". ; kum?“ m Genvffenſcbaftsvorſteherg, , e N ( en mas Poertreter des Genoſſenſ<haftsvorſtehers, 3) Her- g m zu > ?;mSthxxr;:haus in Tübingen e G m b H FXKnTZuY-Yr, ÉéſlctbftäefxsßurmYTrSFZrYMF<S<u§Trei7Z . "“““-"""- zeigepfticbt bks 10- FWU“! 1900- : pie L Gn E S Flächenzauſter, Öeſdäftehummer 1980 Gbuelin E ¡eigepfliht bis 10. Februar 1900. Friſt W" A"" , ' ' . zur An- E — |