OCR diff 023-1901/27

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/023-1901/0027.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/023-1901/0027.hocr

Siebente Beilage zum Deutſchen Deulſchen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußiſchen Staats-Anzeiger. Berlin, Sonnabend, den 29. Juni eint auch 111 au< in einem b onderen beſonderen Blatt unter dem 1901. er Beilage, in wel er welcher die BerauntmachunYeenr ??3111111 HEFTE; GüterFZttse-t; äZesei-Yſ-z Genoſſenſchaftso, MEAUQIGNN Cen gus den Handels, E fv ci Genoſſenſchafts-, Zei em, Mftetu- en-, Muſter- und engaucbs- Börſen-Kegiſtern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauchs. en nen en 11 , nd, Tite entral-Handels-Regiſter entral-Handelz-Regiſter für das Deutſche Reich. (N.. 1523.) Reith. (x. 1523, Das Central-Handxlö-Regiſter Central - Handels-Regiſter für das Deu che Nei Deutſche Rei die Köni l1cbe Königliche Expedition des Deutſ en Deutſchen Rei Berlin auch dur „ „ au< dur< h Anzeigers, M7. 1lbelmſtra e 3W. Wilhelmſtraße 32, bezogen werden. Handels-Negiſter. nanu. Handelergiſter Handels-Regiſter. Neuss. Handelsregiſter zu Neuß. [27988] Eingetrggen Wurde 1111? Eingetragen wurde die zu Obercaſ el-Hecrdt Obercaſſel-Heerdt er- richtete Zweigniedcrlaſſung dcr . fſicngeſcllſcbaft rihtete Zweigniederlaſſung der Aftiengeſellſchaft „Vereinigte Relicfholeerkc“ _111 Düſſeldorf, Reliefholzwerke“/ in Düſſeldorf. Gegenſtand des Unternehmens 111: u. iſt: a. die Ausnuyung Ausnugung und Verwarthung 11er patcntierten Crfindmza Verwerthung der patentierten Erfindung Xylectypom Relicfbolz MNeliefholz - Herſtellung für Oeſterretcb-ngarn„Rußland Oeſterrei<h-Ungarn, Rußland und andere Länder; 1)._ b, der Erwerb, d1cPa<111n die Pachtung und Errichtung, ſowic Veraußerung ſowie Veräußerung von Anlagen (1 [er aller Art, welche der Er- reichunjg dcs yorgcdackptcn reihung des vorgeda<hten Zweckes dicnc'n; (:. 1111:- dienen; c. die Errichtung 111111 Zweig11iedcr1aſſ1111gcn 11111) Bethetlmxmg cm (1111211211 von Zweigniederlaſſungen und Betheiligung an anderen induſtriellen 1111tcr111'1111111ngc11, dercn (_HUchafwbetncb 111 dcmchckc Unternehmungen, deren Geſchäftsbetrieb zu dem Zwecke der Geſellſchaft inchzwhnn 111'111; (1. ErnZer 11111) in Beziehung ſteht ; d. Erwerb und Veräußerung von Grundſtücken und Gchauden. Gebäuden. Das Grundkapital beträgt 400000 „17. 11111) 400 000 ( und iſt 111 in 400 Aktien zu 1000 „M, wclche M, welhe auf den Inhaber lauten, crlc' 1. . „Dle hci aber zerlegt. i Die Theilhaber der ana 01. Firma J. Buyten «1- ot, Söhne, x1a1nli< nämli<h Hermann _Bnyten undIean Buyten und Jean Buyten, bringen m in die Aftiengcſcllmmjt Aktiengeſellſha\ſt ein die Erfindung des_ Fer- des Per mann BuFten, bctrcfſcnd bten betreffend ein patentiertes Verſa ren Reliefbolz erſtellung znr 91116111111111111 Verfahren Neliefholzherſtellung zur Ausnußzung und Vertretung für Oeſterreich-Ungaxn 1111111111113111111), ac'ſchü 11 1311111 : Oeſterreih-Ungarn und Rußland, geſchüßt durch: 1) ein öſtexrcicbij cs öôſterreichiſhes Patent, Regiſter and 4, Regiſterband 47, Seite 4951, em Ver uhren 11111) ein Verfahren und eine Vorrichtung, um die Maſcruy dcs O_olzcö plaſtiſch bcrvortrctcn 711 laſen, 01111011 Maſerung des Holzes plaſtiſh hervortreten # laſſen, ertheilt zu WM (1111 Wien am 21. Nom'nwcr November 1897 ür d'1e 1111 öſterrci<11<e11 Reichsratl) die im öſterreichiſhen MNeichsrath vertretenen Königrkicbe Königrèiche und Länkxcr, „ Länder, \ 2) ein öſterraicbijchcs öſterreichiſhes Patent, .“Rrgijtcrband Regiſterband 49, Seite 1010, 12111 Ve“rf(11)rc11 znr _Ycrſtcllunß ein Verfahren zur Herſtellung von plaſtiſchen Verkicrnnacu ungen neben p1a1111<cr Ma1cr1111g plaſtiſ<her Maſerung auf Höl1crn aler Hölzern aller Art, ertbcilt 111 2131111 (1111 251. Ia- n11nr ertheilt zu Wien am 23. Ja- nuar 1899 für die 1111 öſtt'rreiclzi1chc11Reichöratb im öſterreichiſchen Neichsrath ver- tretenen Länder und Königreiche. .'1) ('in 111111111111111'6 3) ein ungariſhes Patent Nr. 15141 1111 ein Ver- fahren zur .;)crſtcllun Herſtellung von 11111111 chen Bcr icrun en plaſtiſhen Verzierungen neben plaſttſchcr Maſ1cr1mg au ölzem a er rt, ertbcilt plaſtiſcher Maferiing auf Hölzern aller Art, ertheilt zu Budapeſt am 31. Ma 18.99, Mai 1899, 4) 6111 ruſſiſches Paxcttt, ein ruſſiſhes Patent, angemeldet für 2111 Vex- abren, ein Ver- ahren, betreffend Rel1cfbolzber111'llung, das, 111 cm Yeliefholzherſtellung, das iſt ein erfahren ur zur Herſtellung 111111111312“ Verz1er1111en pleltiſGer Verzierungen neben 1a1111<er laſtiher Maſerung auf . olzcrn 1111er rt. Hölzern aller Art. Schu xchein fein Nr. 690913436 6509/3436 am 12. Dezember 1898 ertbeit. ertheilt. Für die Patente erba1ten erhalten Hermann und Jean Sean Buyten für 80 000 „41. A111en 4 Aktien und 100 000.15 aar, Dcr Vor[1m1d 000 M aar. Der O beſteht ngchqdcr na< der Beſtimmung des Aufſiclztömtzv (11111 Aufſichtsraths aus zwei M11gl1cdc1'11. _ Dic Bekannt111c1c11111111c11 dcr 15111111111111111 Mitgliedern. Die Bekanntmachungen der Geſellſchaft erfolgen durch dur< den Deutſchen Reickxs-Anzeiger Reichs-Anzeiger und die Kölniſche Zeitung. Die Berufung der Gc11cra1vcr1a11111111111a erolgt Generalverſammlung erfolgt mittels «1111113111111 111 Einladung in den yorbczc1<1trtc11 Blattern, vorbezeichneten Blättern, und zwar dergeſtalt, daſ; daß zwiſchen dcmTagc dem Tage der Be- kanntnmchung fanntmahung und dem VcrſmmnlunPtagc fun ge ein Z1o11<c11ra11111 Zwiſchenraum von 111111d1'1tc116 51-990c11111 1111, mindeſtens 3 Wochen iegt, wobei es jedoch 1181111111, genügt, wenn dieſe 111111 1161. Friſt bei der 11811111111- 1111111111111] i111 1)11*1<ö-*2111zcißcr gc11n111rt 111. Bekannt- machung im iris Beier gewahrt iſt. Die Gründer der WM ſchafft 111111: _ 1 .11'11111111c11111 Iojcpb .11Zai1'r 111 Vlcrſcn, 2 Geſe (daft find: 1) Kaufmann Joſeph Kaiſer in Vierſen, 2) Kaufmann Peter Kmſcr Kaiſer daſelbſt, .'1 .11'111111111'11111 Pa11l_Bredt 11“. zu Duſſeldorß 41 *.Uk?b1*11abrikmtt Hernmnn 3) Kaufmann Paul Bredt jr. zu Düſſeldorf, 4 R Hermann Buyten z11 Dnſſcl- . dor , zu Düſſel- L dorf, 5) 1111111111111111 Kaufmann Jean 21111)1e11_da11'1b11, Buyten daſelbſt, 6) 5111111111011" 11111) Fabnkbeſtvcr Böningcr 111 Düffcſdyrf. _ „ Kaufmann und Fabrikbeſiger Böninger in Düſſeldorf. 4 Dieſe Gründer 1111111?" 1111111111111111“ haben ſämmtliche Aktien ub» "“Y"“J'xe-t 11 d 115" rſt d 1 d tc 1111011 1' „»o an 11 111 : . über- "Die Mitglieder des Vorſtandes ſind ie Mitglieder des Vorſtandes ſind: 1) H1'r111a1111 Hermann Buyten, Möbelfaxrtkant 111 Pealditebrikent in Düſſel- Ferdinand dorf, „ _ / G 2) Jean Buyten, Kaufmann 111 Duſſeldoxf. JKU in Düſſeldorf. fes die Geſellſchaft Verpflichtendcn Erklarungcn mu en ». verpflihtenden Erklärungen müſſen a. von einem Vorſtandsmitgliede oder dcſſcnStcll- deſſen Stell- vertreter, oder 1). b. von zwei Prokuriſten abgc11'bc11 wxrdcn. _ abgegeben werden. / Die Zeichnung der Firma gc1<1c_bt 111 geſchieht in der 21112111", Weiſe, daß die Yiebncndcn e zu der Fama „ .Vcrctmnte Rclicfbolz-5 erke 91c1ie11 eſe111<a t' 1er Firma „Vereinigte Reliefholz-Werke Actiengeſell{haft“ ihre Unter- <riften riften hinzufügen, die Optokurtſcn Prokuriſ en mit dem 11- avc pkk prounru (11. pn.). , Zu- aße per procura (p. pa.) Jedes *.Ukitglicd cs «korſtandcö Mitglied des Vorſtandes iſt bcrecbttgt, berechtigt, die ann Firma zu vertreten und für dieſelbe 1111 zu zeichnen. Dic Mitglwder dcs Aufſtckptsrntho Zyt): 1 Die Mitglieder des Aufſichtsraths de: 1) Joſeph Kaiſer, Kaufnmnn' 111 "_ 1cr1en, Kaufmann in 2 ctrr ierſen, 9) Peter Kaiſer, Kaufmann 111 V1crſg11, 3 5 aul Brcdt „jr.. in Vierſen, 3) Paul Bredt jr, Kaufmann zu Duſſeldvrx, 4 DUNade 4) Auguſt Voß. Rechtsanwalt Boß, Nechtsanwalt zu M-Glad arb, 5 1)r. 111011. M.-Gladbach, 5) Dr. med. Benno Hiddcumnn, Hiddemann, prakt. Arzt 111 zu Düſſeldorf. _ _ « L z + Als 911311110101; znr tPrufung dcs Grundungö- an cö ih Pan zur ¡Ds des Gründungs- anges haben nngicr : _ _ Berg1)g1)r. fungiert: L C. Brandt, „ Geſcbaftsfuhrcr Geſchäftsführer der Handels- Handels8- kammer „111 Duffcldorf, _ zu Düſſeldorf, 2) Julia:? Varcnkaznp 111 Duſſeldorf. Reuß, Julius Varenkamp zu Düſſeldorf. Neuf, den 19) Zum 19. Juni 1901. __ Kö11ig1.2111116gcr1<t. „1. ſondem. . - In s Königl. Amtsgericht. 3. Northeim. j _In das bieſtge Handelsrcgcſtcr hieſige Handelsregiſter Band 4. > beute eingetragen: A. ift heute eingetragen : Die irma Firma Vorwerk & CZ:,„Northeinz. In- « C°, Northeim. Jn- aber: ann Vorwerk, Ban mer, Noxtlxetm. .Kommanditgeſellſcbaft. Banquier, L Kommanditgeſellſhaft. Ein ommand1ti t. Northeim. 26: uni Kommanditiſt. Northeim, 26. Juni 1901. Königſ Königl Amtsgericht. 11. 12.721335 7 ' _ "*.-7- , I]. Nr. 13 ÿ i L, A m . - ' ' .131) 113: 111 IMMO" a T T Holzer in Illingen eingetragen. kann durch dur alle oſt - Anſtalten oſt-Anſtalten - und Königlich eußiſcben Séaaftü-k eußiſchen Glacis s [28236] Auſ antt 2218 Auf Blatt 238 des Handclöregiſters 11 Handelsregiſters iſ heute die am 1.9)1ar1x1901 errichtete 1. März 1901 errihtete offene Hande SgeſeU1<aft Handelsgeſellſchaft unter der Fama Dampfziegelel Wolkau. Kaul: 4298111119 Firma Dampfziegelei Wolfkau, Kaule « Wittig, mit dem Siye in Walton, Wolkau, ſowie we11er c111 ctragcn weiter eingetragen worden, da daß der Kaufmann Lcherccbt - rangott Kante Lebere<ht Traugott Kaule in olkau Wolkau und der WMbſchaf16-Inſpcktor Wirthſchafts-Inſpektor Karl Hermann Otto Witti 111 Wolſerrtch, in Wolferſtedt, Inhaber der FirmaLſmd, G S und da der (551'11'11f1c17a11er_Wi1tig von at alter Gle yon der * crtretung, ertretung, der (Bcſellſchat ausgcjchloffeu 111. Noſſen, Geſellſchaft ausgeſchloſſen iſt. Noſffen, am 211. 26. Juni 1901, .Könialicb'eß , Aanaxricht. 0b9r-ln:o|bv|m. Vekanntma ung. [2821171 1901. Königliches Amtsgericht. Ober-Ingelheim. Befanntmachung. [28237] Die zu Sauer-Sthwavcnhelm be tchcnde irma „Ph.. Sauer-Schwabenheim beſtehende Firma Ph. Krug“ 111 nach iſt na< dem Tode des In abers Pixtltpy Jnhabers Philipp Krug 11111 (Einwilligung mit Einwilligung aller (Erben Erben auf deſ1c11 deſſen Wittwe Barbara, geb. S1ebe11, Sieben, daſelbſt über- gegan; cn, welche gegangen, welhe das Geſchäft 111u11Vcränder1erFirma wettcr11'1brt, in unveränderter Firma PCHATABCE Eintrag in da?; .Ha11de16rcLiſter 111 das Hau Ce gNnte iſt heute erfolgt. Ober-Ingelhelm, Ober-Jugelheim, 24. (411111 Juni 1901. (Yr0111)€r1_o(_1_1.__ 9111Y§gcr1<1 0Toobueh,1kln|u. Vekanntma ung. 28238] Großherzogl. Amtsgericht. OMenbach, Main. Befauntmachung. [28238] In das Handelsregiſter Handelöregiſter unter 1.1 !; wur c A./75 wurde ein- gctragcn bczi'mlicl) getragen bezügli<h der Firma Werner & « Braun 111 Nru-Jſenburg, daf; derTbeilhabkr Franz:!)raun da 611311 11111 |._d Mto. zu Neu-Jſenburg, daß der Theilhaber Franz Braun dajelbſt am 1. d. Mts, aus der offenen Handelo- ac cllÖchaft ausgejchiedcn Handels- ge ear! ausgeſchieden iſt und die irma Firma von dem Thai abcr F1a111Wcr11cr Von Theihaber Franz Werner von da als 11111'lka11fma1111 111111111111" Einzelkaufmann fortgeführt wird. Öffeubakb Offenbach a. M., 21. 24. Juni 1901. 19roßbcr_10gl_i<kß _ A11116geri<1. Oppum. 1282391 'In dav 1)11*11ne .Ha„11dcloregiſtcr 11. Großherzogliches Amtsgericht. Oppeln. ea In das hieſige Handelsregiſter B, Nr. 5 11 heute“ iſt heute bei dcr 9111e1111c1e11<aft der Aktiengeſellſchaft Oppelner Aktien Brauerei und Pro hefe nhrit Prefthefe Fabrik eingetragen: Max Pr11116h1'1111 111 Pringsheim iſt aus dem L*orjtand Vorſtand ausgeſchieden und 1111 1111111 Skkllt' an feines Stelle Louis Bal): Bahr zum Vor“11111dö- 1111111liedb1'111'111. Amwacricbt Vorſtands- mitglied beſtellt. Amtsgericht Oppeln, 21.-„Jun 25. Juni 1901. ()"-701101“. [282401 Ottweiler. [28240] Im 111611111711 Handelorc'giſter hieſigen Handelsregiſter Abtheilung .1. A. Nr. (11; 65 iſt heute“ dn“ heute die Firma Gebrüder Holzer mit dem S1 1: Sige in Illingen Jllingen und 1116 In aber als Inhaber derſelben die _ rciner nnd Möbelhandlcr UL? und: Akoya ffcnc Schreiner und Möbelhändler ae und Aloys ffene Handels- geſcllſcbaft 1111 geſellſchaft ſeit 1. April 1900. Omvcller. Ottweiler, den 21. Juni 1901. König!.xcxvxxYngerlcbt- [*lol*-bonn. Ynndelsreglſter. [278110] (111111 ?andcler Königliches Amtsgericht. Pforzheim. R IEt E EEE! [27860] Zum ri ſter wurde eiygctragcn: 1) 111111, eingetragen: T) Abth. A., Band 1, ;).-41.54: O.-Z. 54: Die Firma Karl Wildernun Wilderſinn hier 111 erloſclicn. iſt E 2) 911311). 11, Abth. A., Band [, O-Z. 1, e 21: Die Firma I. J. Zoll Wtw. 21er hier iſt crloſ en. 21) 911111)- 11-, erloſchen. 3) Abth. A., Band 11. O.-3. Il, O.-Z, 109: Die Firma W. Troſt hier 111 iſt erloſchen. 4) 1111111). .1., Abth. A., Band 111, [l11, O.-Z. 92: Die Firma Otto ti). Guinaumc vorm. Iulius Hch. Guillaume vorm, Julius Auten- rieth 1er 111 crloxchen. hier iſt erloſchen. 5) 911111). 11. Land |], Abth. A., Band 11, O.-Z. 56: Die Firma I. Deiblcr h er 111 J. Deibler hier yt erloſchen. 11) 911111). 11, U (1111) 11/, 6) Abth. A., Band 1V, O.-Z. 162: Firma Jakob _Frirdxick) Friedrich Sauter ije. 1er. Inhaberin 111 Wwe. hier. Jnhaberin iſt die Haudlcrm Händlerin Jakob ricdrick) Friedrih Sauter 9111111111“, Wittwe, Katharina, 11111. geb. Wörner, ier. hier. 7) 911111). K., Abth. A., Band 117, O.-“. 18:1: 1V, O.-Z. 163: Firma Gebr. Schixrmciſter Schirrmeiſter hier. Die 1 1111111111111“ Geſellſchafter der 1111 ſeit 1. 9111111111 Auguſt 1900 beſtehenden 0111111311 .)andclo- gxſcllſcbaft 11111) d1cEt11161abrikanten Helmi offenen Handels- geſellſchaft jind die Etuisfabrikanten Heinrih Otto Schirrnu'iftcr kabicr und. 1111<ard Schirrmeiſter dahier und Richard Reinhold Schirr- meiſter 111 chſtndt-Brövtn rn. in Neuſtadt-Brößingen. 8) 311111 1151'11'1lfcbaftörcgi 111 Zum Geſellſchaftsregiſter Band 11, Q- . 908, O.-Z. 508, 909, 904111111972 Wurde 964 und 972 wurde das (Erlöſchen fo gender Firmen1'111111'1111111'11: Erlöſchen folgender Firmen eingetragen: Schäfer & Pfälver, Pfältzer, Eberle & Bender. «& Bender, Schlegel & Hecht, ſowie Gebr. Jung hier. Pforzheim, dcn den 20. J11111 Juni 1901. Gr.MthrrtcR Gr. Amtsgericht. 11. Soltkonon. _ 278701 In 11111cr Firmcnrcgiſtcr 111 Salzkotten. j 27870] Jn unſer Firmenregiſter iſt heute bei 11". 24, Nr. 29, Firma Ant. Tuſk!) >- C9„ Salzkotten. einac- 1rag1'11 Tuſch & C0, Salzkotten, einge- tragen worden: .Die „Die Firma iſt auf den Kaufmagn Kaufmann Jakob Cohn und den 5111111111111111 91119111 (1119911111 Salzkotxcn Kaufmann Arthur Cohn zu Salzkotten über- 1cgangr11; vergleiche gegangen; vergleihe Nr. 2 des Oandclörcgntcw Handelsregiſters Ab- 1bcil1111g 11.“ tkeilun 4A unter Nr. 2 1'111111'11'11gc11 eingetragen worden: Firma: Aut. Tu > >. C9... Sal kosten. In- baßer: Kanfnmnn ,„akob Ant. Tuſch & Co, Salzkotten. Jn- baber: Kaufmann Jakob Cohn 1111 Ka_11_1111111111 und Kaufmann Arthur 6111111 1111 Cohn zu Salzkotten. '.chchtöverbaltnt e: Dcr [1111111111111] Rechtsverhältniſſe: Der Uebergang der 111 in dem Bctrtch cho (;Mcba o Betriebe des Ge|chäfts begründeten Forderungen und„Vcrb111d11chkc11c11, o- wett und Verbindlichkeiten, fo- weit dieſelben bis 11111 zum 31. Marz März 1901 cmſcb11cſ111< entſtandkn einſ{ließli< entſtanden ſind, 111 ift bei dcm dem Erwerbe doo Geſchaftö durch des Geſchäfts dur< den 5111111111111111 Kaufmann Jakob Cohn und den Kauf- 111111111 911111111 601111 auöYcſchloſſcnI Salzkotten. mann Arthur Cohn ausgeſchloſſen.“ Salzkotten, den 21. Juni 1901. Königliches Amtögembt. Janaerhnnxen. Amtsgericht. Sangerhausen. 28241] Im Wudclsrcgiſtcr Handelsregiſter iſt bgute heute bei Nr. 44, fr. 1311.“ betr. die Firma Wilhelm Stock 111 San erbauen. em- ctra en: in Sangerhauſen, ein- etragen: Die offene Handclsgcſell Handelsgefell chaft ilhclm Eko 1nitdc111Si11c 111 ilhelm Sto mit dem Siße in Sangerhauſen und als deren Gcſclffcbnftcr dcr Landmark) . erutatm Stock Geſellſhafter der Landwirth Hermann Sto>k und der 1111111111111"! Ma Stock, bet e 111 San er- baüſcn. Kaufmann Max Sto, beide in Sanger- hauſen. Die Gcſcllſxha ?at_ Geſellſcha ek am 15. Apr111 01 begonncn. chcr April 1901 begonnen. Weder die Ge Yaftsſcbulden 111311) dtc chäpäktsfordcknngcn, welche. 18 O no<h die O iee welche bis zum 14. Aprzl April 1901 ent tan en entſtanden ſind, gehen an du? Gxſellſcbaftcr uber. San erhau en, auf die Geſellſchafter über. Sangerhauſen, den 1. um 21. Juni 1901. o Königkiebes Amtsg cbt. 211311"). 4 Shaialiches Amtsgericht. Abth. 1. In 11111cr unſer Handelsregiſter Abtheilung 11. 111 bruſt, A. iſt heute. Das Central- ndelz-Regkſter Central - Handels-Regiſter für das Deu Yexugspceis S OOETeN beträ .“ ÁM 50 „3 A für das Werte 11 ertionsvreis Vierte n ertionspreis In das hieſige Handelßregiſter Handelsregiſter ſind heute unter den Nummern 21 1116 3 bis 8 auf de_n den Folien 77 bis 82 in den (Spalten Spalten 3, 4 und 5 die jolgenden folgenden Firmen ein- getragen worden: W. Sebrjödefr 111 S önber 1. Meckl., Inh.: Vuebdruckerctbeſ: cr Wil elm S rödcr W, Schröder in Schönberg i. Meekl., Jnh.: Buchdru>kereibeſißer Wilhelm Schröder daſelbſt, Loh, LaYen or! Fob, Ladendorf in S<önberp 1. e 1.- In .: Viehhandler DS Nf L ed>l., Inh. : Viehhändler Johann Ladendor Ladendorf daſelbſt, 21. A. Montag in Schönberg 1. Meckl., Inh.: i, Meckl,, Jnh.: Apotheker Montag raſelbſt. ?. daſelbſt. ÿ. W. Ladendorf 111 Schönbeer 1. Meckl.. dJ? 121,39: Vichbändler Heinrich Wich 111 2111111191111 11 c' . in S OEers i, Meekl., 2 aler: Vichhändler Heinri<h Wilhelm Ladendorf aſelbſt. Carl Roepsdorff Noepsdorff in Schönberg 1. Mcab, Inh.: Goldjihmied (Carl Roepsvorff i, Meckl, Inh. : S Carl Noepsdorff daſelbſt. * . ſd- ,„vcitaßx J. H. rertag, in S_ckxönbeP 1. Meckl., Zn .: Kornbcindler ; oa<im Schönberg i. Meekl,, Inh. : Kornhändler Joachim Heinrich Freitag daſelbſt, Spalte 7: 1 101111111: Ebenau dei) Kornbändlers Zrcittag 111 “:.chönbcrg 111111111, Wilbclmiue, Prokuriſt: Ehefrau des Kornhändlers Freitag in Schönberg i. Me>l.,, Wilhelmine, geb. - ere e. S<önber , dcn 22Iun1 Bere. Schönberg, den 22. Juni 1901. ( roßberzoglicheo Amtsgericht. kokoborc. * BekanntmachunQ. Großherzogliches Amtögericht. Segeberg. NETERnt Ma Mng, [28242 In das 111311112 Handelsreßiſter, btbciluna K., 11 hieſige Han reg lter, btheilung A., iſ am heukigcn“ heutigen Tage 111111, Nr. 11 1111111110111!" sub. Nr, 75 eingetragen die F1kma: Firma: Emil Palmer-Segebern Palmer-Segeberg und als dcrxn deren Inhaber der Ingenieur Johaunrs Johannes Gottlob 1511111 Emil Palmer 111 9111116111111]. Segeberg. dem in Ratzeburg. Segeberg, den 21. Juni 1901. 1901, Königliches Amtsgericht. 11. Maura". [282-151] T1. Stassſart. [28243] Unter 911.50 deo éWndclvrc'giſtcrs 11. 111 beute Nr. 50 des Panpelüregiſters A. iſt heute die offene Handelogc t'llſcbat Handelsgeſellſhaft in Firma Gebr. Wendel Dnmpſmolkerel . ördcrſtedi 11111 dcm SWE 111 Dampfmolkerei Förderſtedt mit dem Sitze in Förderſtedt und 0115 dcm! (9c1c111111aftt'r als deren Geſellſchafter der Kaufmann 11111: Molkrrkibcſiycr und Molkereibeſiger Guſtav 1291111711 Wendel und der Molko'rc'tbté “1?“ 211111161111 Molkereibe e Wilhelm Wendel daſelbſt 6111111110111!» Dicß c cllſ<aft eingetragen. Die Geſellſchaft hat am 17. November 1900 bc 01111111. Staßßurn begonnen. Staßfurt, den 21. Juni 1901, 1901. Königliches AmWncricbk swoje. [282441 In unſerHandclskcgiſtc'r 111 heute" Amtsgericht. Steele. [28244] Fn unſer Handelsregiſter iſt heute unter Nr. 8 [11:1 dcr Stcrubrnurrcl Kreuz, Acticnycſeltſckmſt Nr, s bei der Sternbraucerei Kras CERSUESUBNN eingetragen worden: „Das 1 1111113101 1111 111 11111 390000 „11. Grundkapital iſt um 350 000 M erhöht und besträgt 11111 050 000 „M' beträgt jeyt 1050000 M“ Die Anbßabx' Ausgabe der neuen Aktien erfolgt 111111 zum Betrage von 102 /o deo Nennbetraqo. 1029/9 des Nennbetrags. Steele, den 24. « 11111 11101. Kdnigl cbcö Juni 1901. Königliches Amtsgericht. «tr-ubura. Strassburg. Handelsregiſter des 12112411] [28246] Kaiſerlichen Amtsgerichts zu Straßburg 1. E. 1 Tan ues i. E, ; In das (Hoſclljchaktsrculſtcr wnrde 111111“, 1111111“- ragen: Geſellſchaftsregiſter wurde heute einge- ragen : 1) In Band 1/1 111111'1 Vl unter Nr. 25 bei der Aktien- ncſcllſrbaft Elſäſſiſcbr Kano uud Zicgelfabrik. geſellſchaft Elſäſſiſche Kalk- und Ziegelfabrik, vormals New 11. Reis u, Bund in Straſſbur . Straſtburg. Zur ?ülttxjcn gurbgen Zeichnung der 119611'1111yq11611r111a 1311111111 1) e (L 1111111111er1<1111 111116 Geſellſcbaftöfirma genügt die Einzelunterſchrift eines Direktors. 2) In Band 17111 untcr VU1 unter Nr. 711: Rum- 11. (011111. Orl-Import 78: Rupp u. Guth, Oel-Jumport und Export in Straßbur . Dic Gefell 1111 Straſtburg. Die Geſellſchaft hat am 24. (“111111 Juni 1901 begonnen. 1131111911111: aftendc (5311111111711 ter Des aftende Geſellſchafter ſind: 1) Ford "and RWF, 9111111111111", Ferdinand Rupp, Kaufmann, 2) Karl (511111, * rtl), Guth, Wirth, beide in Straßbur Neudorf. 2111 1- ebe'ncr Ge1<äjcwzw11m Wc reb Straßburg-Neudorf. Angegebener Geſchäftöpweig: Betrieb eines Oelek“ _1111'ort- 11111) (E,:vort-Gcſcbäfw. Oel-Import- und Export-Geſchäfts. In das Fir111c11r1'n111cr Firmenregiſter Band 1/1 V1 unter Nr. 198 wurde heute eingetraY'u: Ge rüber No 111 Weißenburg geaen Gebrüder Ro in Weiſtenburg und als deren „*. "haber Inhaber der Kauf- mann Karl Roch Noch daſelbſt, welchcr dad (Hof (111 11cb11 Firma welcher das Geſchäft nebſt firma von der :) cm'n -1"„)a11dclögecllſ<af offenen Handelsgeſellſchaft gleicher irma 11111 am 21. d. * 1. übcruonnnrn 111. Straßburg. M. übernommen hat. Straſtburg, den 25. Juni 1901. 1101111111919 Kaiſerliches Amtsgericht. Utm-dukt. Strassburg. [27880] Handelsregiſter Haudelsregiſter des Kalſerllchen Kaiſerlichen Amtsgerichts zu Straßburg 1. Straftburg i. E. (511 Es wurde heute eingetragen: eingétragen: 1. In das Firmenregiſter Band 91: V1: 1) 11111“ Unter Nr. 1911: 195: Benjamin Weill 111 Brumm in Brumath und als deren Inhaber Jnhaber der Kaufmann Benjamin * cill Weill daſelbſt. 9111111111111!“ (He1ck1äfwzwc1g: Getreidebandlung. Angegebener Geſchäftszweig: Getreidehandlung. 2) 1111er Unter Nr. 196: Jacob Weill. „“wie-', 111 Vrumath 11111) Weill, junior, in Brumath und als deren 0111babcr Inhaber der Kauf- mann Jacob Wcill, Weill, junior, dort 111211. An cnebcucr Gczchafwzwcig: (äjctrcidebandlung. dortſelbſt. Angegebener SUIO Se: Getreidehandlung. 3) (1111111 Unten Nr. 1 7: 197: Hermann Prager. „junior, 111 Straßbur Prager, junior, in Straßburg und als deren Inhaber Jnhaber der Kauf- 111111111 mann Anton ' ra cr bierſelbſt. An egebcner 0,111 äftözwei :Vetricb eineoZigamn- und “ igarcttcn-Ver and chL Prager hierſelbſt. Angegebener Geſ äftszweig: Betrieb eines Zigarren- und Zigaretten-Verſand cid es 911 11-03. on gros. 11. In das e c chafwrcg 11er: Geſellſchaftsregiſter : 1) 11 In Band 111 unter Nr. 704 bei der offenen Hande Wſenſxbaft dgelellſhal Gebrüder Weill in Brumath: Die eſelljchaft bat fich Geſellſchaft hat ſih am 19. 19, Juni 1901 auf- gelöſt. D' ' it lv 11. Die Fi iſt erloſchen. 2 tYlchJwſſ? 111€: Zu Band vi JAen Nr. 218 bei der Aktien- Leſc 1 t geſe ſaft Katholiſches Vercinöhaus Vercinshaus in Straß- Straft- urg: D 1 Bo 111 Durch Beſchluß des Aufſichtsratbs Aufſichtsraths vom 15. Juni 19011'1K1rde M YteUe deo ausſ eidcnden Vo lands 101 ata ta Sell des ausſcheidenden Vorſtands Theodor Ferber, VerwalterinS ßburg, Verwalter in Straßburg, der ank- Reicb Bank- Reich erſcheint in der Re el > 11 . - Dee AXN - Regel tägli. — Der 6A _— Einzelne Nummern gkoſteng scho „3, -- beanxte often m A — beamte Emil Doll in Straßburg zum alleinigen Vornande ernannt, Straßburg, Vorſtande ernannt. Straſiburg, den 21. Juni 1901. Kaiſexlickwstmtsgxricht, Strausborc. 1901, Kaiſerliches Amtsgericht. Strausberg. 28248] AufGrund Auf Grund der §'§ $8 31 911112 dcs HandeSgeſcL- bucbs und „141 Ab]. 2_ Abſ. 2 des Reichsgc'ſeoes über de AngclYenbmten Hande bgeſey- bu<s und 141 Abſ. 2 des Reichögeſetzes liber die SAUC Tegen vero der jretwilligen (Bcricbwbarkcit freiwilligen Gerichtsbarkeit wird “UZ: 8111 1111113 dcr11a<1tehend aufgeführten, die Löſchung der nachſtehend aufgeflihrten, im hieſigen Ftrnu'nregiſter e11111etragc11'cn Ftrmen beabſichtißt: Firmenregiſter eingetragenen Firmen beabſichtigt: Albert Koeppel - - e111gctrage11er — eingetragener Inhaber Kauf- 111111111 mann Albert 5106111161 » 57.411. Koeppel — F.-N. Nr. 17. Albert M1<aelis --« ein etraaener Michaelis — eingetragener Inhaber Tuc11n1a<ermc11tcr Tuchmachermeiſter Albert Michae io - 11-91. Michaelis — F.-N, Nr. 20. W11 . „Ve reno *- eingetragcncr Wilh, Behreus — eingetragener Inhaber Brauereibcßver ilbelm Webrens - * 17.411 911230. Brauereibeſizer Wilhelm Behrens — F.-N. Nr. 30. Apotheker I, Senate - * J. Senhke — eingetragener Inhaber Apotheker Iulius (*:-enßkc «* F.-111. Nr. .'18. 'Die yum Julius Senyke — F.-M. Nr. 38, Die dem Aufenthalt nach Unbekannten na< unbekannten Inhaber “6113161 1111111111 okcr dieſer Firmen oder deren Rechtsnachfolncr Rechtösnachfolger werden bjcrvon 11111 dr11111111111'111111ebe11 in KEUUUÜÜ echt, emen ctwalgcn Widerſpruch hiervon mit dem Anheimgeben in Kenntniß geſept, einen etwaigen Wiverſpru< gegen 1711“ Lö? die N ung binnen e1ner 571-111 von :! einer Friſt vou 3 Monaten, Vom ' age dikfck Blkauntnmckpung 1111 acrcchnct, vom Tage dieſer Bekanntmachung an gere<net, bei dem unter- zeicbntcn 9111115111191)! zeihnten Amtsgericht geltend zu machen. _ Nach Ablauf du'ſcs 511110111115 dieſes Zeitraums wird ev. die Löſchung 1111 1111111111! im Negiſter angeordnet werden. Strauobcrßt. E den 19. "111111 1901. 01111111<W 7211111111111111111. ""an-bora. [2824111 "111 111111"! 19, Zuni 1901, önigliches Wmtögericht. Strausberg. [28246] In unſer Firmenregiſter Nr. 12 (113111 Handels- rchkter .1. 911.32) Fbrma (jeßt Handels regiſter A. Nr, 32) — Firma Wilhelm Kranke * 111 111111 eingktram-n Meaule . iſt heute eingetragen worden, d::11dao-Ha11deloge “ft daß das Handelögeſchäft auf den 1111111111111"! Jobannrö Kaufmann Johannes Krauſe zu Straus erg übkracgqnnkn 111, welchcr dasſelbe! untcr Strausberg übergegangen iſt, welcher dasſelbe unter unveränderter Firma jortſrm. Strausberg. fortſeßt. Strausberg, den 19. 1111111 1901. 19, Junt 1901, Königliches Wutoaerieht. “!"-"bora. 1282471 Hmtsgericht. Strausberg. (2247 In 1111111111 unſerm Firmenregiſter ſind heute olgeude folgende Firmen Nr. ]: 1: „Aron Treml“- Treitel“‘, Nr. 11: 6: „L. Prawiq“. Pratwih““, Nr. lb: „L. C. reiſe von.“, 911.27: „ .F. 11<ne11s“, 15: „i C, Freiſe sen“, Nr. 27: „C. F. Michaclis“/, Nr. 31: 34: „Guſtav Vodin“, Bodin“‘, Nr. 40: „91. „N. Roſenthal“, Nr. 471: Nr, 43: „Aug. Mey cou.“ gklöſcbt Tieh «6m. gelöſ{<t worden. Strausberg, den 21. (111111 1901, Könißlicbco 71111116111111111. “tronen. „'“-“8941 Juni 1901. Königliches Umtsgericht. Treuen, 27894] Im 9111111111 Handrlore111ſter hieſigen Handelsregiſter ſind folgrt1d1'111n11en vou 2111116111111" qclöſcbt worden: 1111121111118 dc folgende da von Amt&wegen geloſt worden : auf Blatt 8 die Firma C. D.“. L, Schneider 111 in Treuen, (1111 2111111118 auf Blatt 58 die Firma K. F. Unan- 111Treuen. au 911.111 Singer in Treuen, auf Blatt 117 1711111111111 “1- F- da er 111 die Firma J. F. Hager in Treuen, 111112111111158d11111r111a Marl au 2111111 191 die' a Blatt 158 die Firma fſk. Treuen. Mori auf Blatt 194 die Firma Fr. Treuen, den 24. Juni 1901. „11111191111ka91"1113111111111. «“du-uren. [2112.50] 4 n. Amtsgerlckn Waibllnnen. Königliches Amtsgericht. Waiblingen. [28250] _K. Amtsgericht Waiblingen. Im .Do-1171111111111“ fürEinzclfirmcn Handelsregiſter für Einzelfirmen Bd. 1 wurden beute 1111911111111": heute eingetragen: 1) 1“ö!<111111x11 dcr 111111111: 911. 511. Löſchungen der Firmen: Bl. 34. J. Korb. Gpezerci 1111171111111 111 Koch, Spezereihandlung in Neckar- rents. 1111. rems, Bl. 45. Karl Weishaar. 11111111 1eo Weishaar, gemiſchtes Waaren- gc1<9ft 11 Wkiubandlun; 111 Serums: elbatb. 111101111“ Tod“] 'der Geſckäfwianber, geſchäft u Weinhandlung in Strülmpfelbach, infolge Todes ‘der Geſchäftsinhaber, Bl. 1111. >11vei1111iedcrlaſſ1mn dro 86. Zweigniederlaſſung des Chriſtian P eidercr. Kaufnmnno 111 Stun art. 111111 (* „211111111111 deö [1111111111 We 111.1 111, B. 18. Vöhrln cr Pfleiderer, Kaufmanns in Stuttgart, 4 e Verkaufs des hieſigen Geſchäfts, Bl, 88. Böhringer & Geyer 111 Inbabxr 1)r. Fr edr1< 9111111111 Mannbenn. _ 111111111" in Inhaber Dr. Friedrih Auguſt Mannheim, 4 infolge Verlegung des Siveö dro Geſchafft) nacb Mann eim; o11111 Treuen. endet 111 Sißes des Geſchäfts nah Mannheim; olf in Treuen, endel in Treuen. innenven. (Engelhorn 111 innendeu, Engelhorn in 2) Veränderungen: 211.114. C. A. des cler Bl. 64. C, J. Hespeler in Winnenden. Der räbcrc rühere Inhaber Karl :akob .Ocöpclkr, Jakob Hespeler, Kaufmann in Winnenden 141 Rinnenden l geſtorben und das Geſchäft mit dem 9111111 Recht zur 11 111111111 dcr 1111911111111 Führung der ſeitherigen Firma auf den Sohn 9111111111 Propcler, Auguſt Hespeler, Kaufmann 111 în Winnenden, käuflich überncgmmcn; fäuflih übergegangen; 3) 9111111111111 1111111'11: M. Neueintragungen: Bl. 118. C. Print. a 111" Drück, Fabrik für Bäckerek- Bä>kerel- und Zauobnltunqoartikcl 111 W nnenden, anabcr Ua Se in Winnenden, Inhaber Karl rück, Fabnkant rüd, Fabrikant in Winnenden , B1. ; Bl. 119. L. Baumann. Mcbl- 11. Kolomal- waarrnbandkuu Baumauu, Mehl- u. Kolonial- waarenhandlung in Winnenden, Inbabcr Jnhaber Louis Baumann 111 Unnendcn * . . . D. Rt1<rrt„ Manuxaktnnvaaren- 11. Spe crcl eſ 11 111 Endersbackj, 811 aber 111111111111 Mid M (11, Tucbumcber u in Winnenden Bl. a. L, D, Reichert, E u. Spezereigeſhäft in Endersbach, Inhaber Johann R teichert, Tuchmacher u. Kaufmann 111 Unders- Dcn 25. in Enders- Den 2%. Juni 1901. 91-91. A.-R. Gerok. Badow. andctoreglſter Zabeorn. Handelsregiſter Zabern. [28336] In das (cſcnſchaftoregiſtee wurdc beute Geſellſchaftsregiſter wurde heute unter N111nmrr211 Nummer 211 bei dcr irma Ioalöté 110 (Brand uſooallloklo o "[als-krumme 111 unis eingetra en: der Firma Société de Gross6 uincaillerie de Mutzig-Framont in uhtzig eingetragen : Nach dem 261101010111: Protokolle des An 1113151111111! Aufſichtsraths vom 15. Avril April 1901 tritt dao Vorſatz untglicd rr das Vorſtandsmitglied Herr Albert Sutterlin mit dem 30. Zum Juni 1901 aus Vorſtand: Vorſtande der Gexell cbaft Dn chaft aus und Herr uſes Jules Weber, Kaufmann, 111 er 1n früher in Mey, jeÖt 111 uvig leyt in Mußig wohnhaft, wird zum orſtand “Vorſtand der e1e111<aft er- 111111ng 11111 AWIYM“ aim1 30 1Juli 190 . cm, 11 . n . KaiſerlJav laat ere E mit S as B a 1901. ern, den 27. Jun i lRaiſerlices Amtsgericht.