OCR diff 023-7942/652

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/023-7942/0652.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/023-7942/0652.hocr

p rer Bee M A O B I erapauto arat E Be L A R 2E En od x “ gedatte Firma erloſchen iſt. ſtellt bat. ])eUtueb. Zn unſer Geuoffenſchaftöregiſter iſt hat. Delitzseh. Sn unfer Genoſſenſchaftsregiſter ift bei Nr. 3, woſelbft die Prodnbiv-Geuoſſeuſchaft Produktiv-Geuoſſeuſchaft der ( men- ArZeiter zn Delitzſch, emgetragene enoffeu- ſcva , _ , verzeichnet ſicht, Cigarren- Doe zu Delibſh, eingetragene Genofſen- ſchaft, : : verzeihnet ſtcht, zufolge Verfügung vom heungen heutigen Tage eingetragen werden: worden : Durch Beſchluß der Generalverſammlung vom 18. März 1876 iſt ift der §. $. 5 des Statuts dahin abgeändert: „Der Vorſtand beſteht von jest jeßt ab nicht mehr nit mebr aus einer Perſon. Perſon, ſondern aus zweiPer- zwei Per- ſonen. Als zweites Vorſtandsmitglicr, Vorftandsmitglied, und zwar auf die Dauer dcr der Geſellſchaft, ift der bisherige ſtellvertretende ftellvertretende Geſchäftsführer Fried- rich Wolfsrmann Frieds rid Wolfermann von hier gewählt. Zur rechtlichen re{tli<hen Zeichnung für die Firma der Ge- noffcnſ>a7t i'“? noſſenſchaft ift nur die Unterſchrift eines der beiden Vcrſtaudémitglieder erforderlich.“ Delihſth, DM Vorſtandsmitglieder erforderli.“ Delibſch, den 11. April 1876. Königliches Kreisgsricht. 1. Kreisgericht. T. Abtheilung. ])elltoIe-h. In Delitzseh. Sn unſer Prokuxenregiſteriſtzufolge Prokurenregiſter iſt zufolge Antrags vom 28. März c. und Verfügung vom heutigen beutigen Tage eixxgetragen worden: eingetragen worden : Nr. 12 Bezeickynung dc-S Bezeichnung des Prinzipals: chkbigkr Bank- Zoerbiger Bank - Verein von Schröter, Kör- ner & CO. Co. Bezeichnung der Firma, wel<_e welche der Prokuriſt zu zeichnen zeihnen beſtellt tft: Zoerbiaer Bauk-Vereiu vou Stbröter, ift: Zoerbiger Bank-Verein von S<hröter, Körner & Co. Co, Ort der Niederlaſſung: Zörk'ig, _ _ _ IerweiTUng auſ Zörbig. : : : Verweiſung auf das Ge1ellſ<aſts- Geſellſhafts- regiſter: _ : Die Firma „Zoerbiger Bauk-Verein“ rſt eingexragcn 3111) Vank-Verein“ ift eingetragen sub Nr. 23 des Geſcklſchaſts- regiſters. Bezeécbnung Geſellſchafts- regifters. Bezeichnung des Prokuriſten: Kaufmann Carl Denk in Zcerbig, Zoerbig, der jedoch nur in Gsmeinſcbaft Gemeinſchaft mit einem der beiden perſönlich Haftenden GeſeÜſchafter perſönli< haftenden Geſellſchafter die Firma zu zeichnen bsreÖtigt berechtigt ift. Telivſä), Delitßſh, den 11. April 1876. _ Königliches Krengertcht, 1. Abtbeilung. ])elitxseb. In Kreisgericht. I. Abtheilung. Delitzsech. Sn unſerem Geſeklſcbaftöregiſter iß Geſellſchaftsregiſter ift bei Nr. 47, woſelbſt Kuntze & Co. 311_Bitterfeld _ zu Bitterfeld : eingetragen ſteht, zufvlge ftebt, zufolge Verfügung vom heultgen heutigen Tage folgkndc folgende Eintragung srfolgt: erfolgt : Der Fleifchsrmciſter Chriſtiaxn Dunker Fleiſchermeiſter Chriſtian Danker zu Bit- terfeld iſt ift aus dsr GeſeÜſcbaſt ausJetreten. Delisſrl), Den der Geſellſchaft ausgetreten. Delißſ<, den 12. April 1876. 15876. Königliches Krengericbt. [. Kreisgericht. T. Abtheilung. „nnr ])elmenhorst. In Amt Delmenhorst. Sn das HandelSregiſter Handelsregiſter iſt ferner eingetragen: Zu Firma 87 J. I'). I. H, von Weyhe in Falkenburg. Die Firma iſt durch dur< den Tod der Inhaberin erloychen. Jnhaberin erlo\chen. Delmenhorſt, 1876, April 15. lethericht. B ar n | e d t. vesgau. Handelsrickxterliche Amtsgericht. Barnſftedt. Dessau. Handelsrichterliche Bekanntmachung. Auf 1701. Fol, 457 des hiefigen HandelSregiſters hieſigen Handelsregiſters iſt unter dem heutigen Tage die Firma: Guſtav Bergex Berger zu QueÜendorſ Quellendorf und als deren Inhaber dsr der Kaufmann Guſtav Bcrger Berger zu Queklendorf Quellendorf eingetragen worden. Deffau, 1211 Deſſau, den 20. April 1876. Herzoglicb Ankxalt. Krengericht. Herzogli Anhalt. Kreisgericht. Der Handelsrxchter. Handelsrihter. Heiſe. ])essau. Hande_lSri<ter1i<e Bekanntmachung. Desasau. Handelsri<hterli<he Befkanntmahuug. Die auf ko]. 29-3 ÖSZ HandclSregiſters Fol. 298 des Handelsregiſters eingetra- gene_ gene Firma: Gußav Schröu S&Suſtav Schrön zu QueÜendorf Quellendorf iſt erlo1<en. _ erloſchen. s Deſſau, den 20. Avril April 1876. Herzogl. Anhalt. Kreisgericht. Der Handelsrichter. Heiſe. vüsgeläokf. Düsseldorf. Auf Anweldung Anmeldung iſt heute in das hieſige Handels- (Firmen-) Regiſter sab_“Nr. sub“ Nr, 1773 eingetragen worden, daß der zu Düffel_dorf wxbuende Düſſeldorf wohnende Kaufmann Rudolph PelS-Leuöden da1elkſt 1eit dent heutigen Pels-Leusden daſelþſt ſeit dem beutigen Tage ein Handelögeſcbäft Handelsgeſchäft unter der Firma „Pe1__s-Leusdeu“ rPels-Leusden“ etablirt hat. Duſſeldorf. Düſſeldorf, den 11. April 1876. Dsr Handelögerickyts-Sekretär. Hütter. vüsgelelork. Der Handelsgerichts-Sekretär. Härter. Düsseldorf. Auf Anweldung Anmeldung iſt heute in das h_iefige hiefige Handels- (Firmezt-) (Firmen -) Regiſter 5111) sub Nr. 532 emgetragen morden, da); eingetragen worden, daß das von dem zu Düſſel- dorf Wohnenden Kayfmanne wohnenden Kaufmanne Franz Jo epl) Joſeph Wilhelm Jermann bu daſelbſt 1eijher ſeither unter der 'rma Will). e_rmann Firma Wilh. ermann betriebene Handelßgeſchäft ſcif Handelsgeſchäft ſeit dem 1. Marz Maärz cr. zu beſtehen aufgehört hat, demnach die Düffeldorf, Düſſeldorf, den 11. Avxil April 1876. Der Handelögerrckzts-Sekretär. Härter. ])össelclokf. Handelsgerichts-Sekretär. Hürter. Düisseldorf. Auf Anmeldung iſt ift heute in das hiefige hieſige Handels- (Firmxn-) Regiſt_er Zub (Firmen-) Regiſter sub Nr. 1774 eingetragen wordey, worden, daß die zu Duſſeldorf Wyhnende Kandelsſtau Düſſeldorf wohnende | “aier Ehefrau Joſeph Meuſer, Julze, Julie, geb. ramex, ramer, daſelbſt ſeit dem heuttgen heutigen Tage em an- delsge1<äft ein Han- delsgeſhäft unter der Firma „I. Meyſer“ etabltrt hat „I, Meuſer“ etablirt bat und 5111“) sub Nr. 433 des ProkurenreYfters,_daß fie De ee ſie ihren Ehemann Joſeph Meuſer zum rokunften Prokuriſten be- Düffeldorf, Düſſeldorf, den 13. April 1876. _ Der Handelsgerichts-Sekretar. Härter. Handelsgerichts-Sekretär. Hürter. Königliches Krengeritht zn Kreisgeri<ht zu Duisburg. _ Ju i In unſer Firmenregiſtcr Firmenregiſter ift unter Nr. 686 dte Firma L_. die Lena L. Graf zu Hochfeld-Dnisburg Hochfeld-Duisburg und als deren txhaberm nhaberin die Ehefrau Chefrau des Schloffers Schlofſers Ernſt Graf, L_mſe, Luiſe, geb. Molls, zu Hochfeld, am 12. April 1876 eingetragen. An demſelben Tage iſt die von vorbezeichneter vulolnug. Wemb- Ju Duisburg. Eisenach, In das Handelnegifter Handelsregiſter der unter- 1875 geſtorben, dadurch dadur< die Zwiſchen zwiſ<hen demſelben uud ; eichueten und | zeichneten Behörde iſt ift laut Beſchluß vom heutigen ; : dem in Rheydt wohnenden Kaufmann und Fabrik- age. 1701, Fabrifk- age : Fol, 257 die Firma: Firma : W. Flußn'wald, Finſterwald, und als haber Inhaber derſelben _ - j der aufmanu Kaufmann Wolf meterwald Finfterwald hier ein etrageu worden, enaib, eingetragen worden. enath, den 12. April 1876. Großherzogl. Z. Großberzogl. S Stadtgericht daſelbſt. daſelbft. enus. Ubſox. Oekmutmalhnn Elbing. Bekanntmachun Firma: Kowalewski & J et: Ianzeun ſeit dem 18 April 1876 aus den aufleuten Kaufleuten 1) Rudolf Kowalewski, 2) Friß Frit Janzen Bemerkcn, Bemerken, daß dieſelbe in Elbing ihren Silz Sitz hat. Elbing. Elbing, den 18. April 1876. Königliches Kreisgericht. Erſte Abtheilung. F0]. Fol. 86 iſt ift unter laufende Nr. Ne. 8 Folgendes: Folgendes : Firma der Genoffenſcbakt: Verein Genoſſenſchaft: Berein für Bantveſeu Bauweſen zu Erfurt, eiugetra m_e eingetragene Genoſſenſchaft, Siß Sitz der GequerUcbaW: Genoſſenſchaft: Erfurt, _ ReckztSverbälfyiffe ; Rechtsverhältniſſe der Genoſſemchaft: Dic Genoffen1<aft Genoſſenſchaft : Die Genoffenſchaft beruht auf dem Statut vom 5. Fekruar Februar 1876. Gegenſtand des Unternehmens iſt: Uebernalyme Uebernahme und AusführuR Aen aller Vau- arbeitcn Bau- arbeiten für eing uxdfremde ecbuung. eigene uxd fremde Re<hnung. Die Zeitdauer der Genoffenſcbaft Genoſſenſchaft iſt unbeſchränkt. Zcitige VorſtandSmiLglieder Zeitige Vorſtandsmitglieder ſind: 1) der Zimmermann S Eduard Krauthaus, 2) der immermann Zimmermann Fr. Wilhelm Gramaun, Gramann, 3) der Maurer Wilhelm Rohrbach in Erfurt. Die für die Gsnvffenſcbaft verbindliche Genoſſenſchaft verbindlide Form dsr WiÜeu-Zerklärungen der Willengerklärungen des Vorſtandes ift: Unterzxichnung Unterzzichnung der Fixma Firma und Unterſchrift derſelben durch dur< zwei Vcrſtaudömitglieder. Vorſtandsmitglieder. Das Vcrzeickyntß der_ Verzeichniß der Genoſſenſchafter kann beim Handelsgericht einge1ehen eingefehen werden. Die Bekanntmachungxn Bekanntmachungen in _ Genoſſenſchafts- Angelegenheiten erfolgen rm „Erſurter im „Erfurter Allgemeinen Anzeiger“_ Anzeiger“ zufolge Verfügung vom heutigen Tage eingetragen worden. Erfurt, den 7. Avrjl April 1876. Königliches Krctögericht. 1. Kreisgericht. T. Abtheilung. Krka". Erfurt. Jn mr_ſer Handels-Cinzelfirmen:Regiſter 1701, 1, 1901. unſer Handels-Einzelfirmen-Regiſter Vol. I. Fol, 164 iſt ift unter laufende Nr. 590 Folgendes: Bezeichnung des Firma-JNhakers: Firma-Inhabers: Kaufmann Bernbard Bernhard König in Erfurt. Ort der Niederlaſſung: Niederlaſſung t Erfurt. Bezeichnung der Firma: Bernhard König' Beruhard König; zufolge Verfügung vom heutigen Tage eingetragen Worden. worden. Erfurt, den 14. April 1876. Königliches Kreisgericht. 1. T. Abtheilung. [;;-kurt. Erfurt. Jn xmſer HandeL-Geſeüſchaftöregifter 701. 11. Do]. unſer Handes-Geſellſchaftsregifter Vol. II. Fol. 16 in ift unter laufende _ : Nr. 217 Folgendes: _ Folgendes : ; Firma der Geßllſchaft: Schnxidxr Geſellſchaft: Schneider & Becker. Siß Ve>er. Sit der Ge1eU1<aſtr Geſellſchaft: Erfurt. _ Re<tsverhälwiffe_ Rechtsverhältniſſe der Geſell1<aft: Geſellſchaft: Die Geſellſchafter ſind: 1) Kaufmann Auguſt Becker, Be>er, 2) Kaufmann Wilhelm Schneider _ in _in Erfurt. Die Ge1ellſ<aft Geſellſchaft hat mit dem 15. April 1876 _ __ begonnen. zufolge Verfügung vom heutigen Tage eingetragen Worden. worden. Erfurt, den 15, Avril 15. April 1876. Königli<es Krengericht. 1. Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung. kranke-bauseu. Frankenbausen. Daß die Firma: A. A, Wiemuth hier ſeit dem 1, 1. d. MLS. Mts. A. Wienmth Wiemuth Nachfolger firmirt und ſeit dieſer Zeit der Kauf- mann maun Carl HUgO_ Hugo Sittig [“,-ier bier Inhaber der Firma iſt, ift, wird nach na erfolgter Eintragung auf 170110111 Folium 22 des Handelsregiſters hiermit bekannt gemacht. Frankenhauſen, am 12, Avril 12. April 1876. Fürſtl. Schwarzb. Shwarzb. Juſtizamt. H. Haake. kratzkkurt Frankfurt a. 0. O. Handelsregiſter des Königlichxn Kreiögerichts Königlichen Kreisgerichts zu Frankfurt a. D. O. In unſer Jrrmenregifter Firmeuregiſter iſt unter Nr. 826 als Frrmeuinhaber Firmeninhaber Auguſt Heinrich Heinri<h Wilhelm Wagener zu Frankfurk Frankfurt a. O., O, als Ort der Niederlaſſung: Frankfurt a. __O, O., als Firma: A. W. Wagener friiher S<_afer'ſ<es Meffertvaarengeſäxäft, früher Schäfer'ſches WMeſſerwaareungeſchäft, zufolge Verfugung Verfügung vom 20. April an demſelben Tage eit'getragen Worden. kraykbu-t eirgetragen worden. Frankfurt a. 0. Handels“ lfte: des Köui lichep Krengerichts zu rankfurtmO. _Jn _un er Ftrmenregiſter iſt O. Handelsregiſter des Königlichen Kreisgerichts zn ¿zrankfurt a. O. In unſer Firmenregiſter iſ unter Nr. 827 als Ftrmerzmhaber: Firmeninhaber: Johann Friedrich Friedri< Wilhelm Meyer zu„ Furſtennmlde, zu Fürſtenwalde, als Ork Ori der Niederlaſſung: F_urftenwalde, Niederlaſſung : Bürſtenwalde, als Firma: W. Meyer zufolge Ver- fugung fügung vom 20. April 1876 am ſelben Tage einge- tragen Worden. Qerstuyxeu. worden. Gerstungen. Die 1701 Fol. 26 Seite 51 in unſer HandelSregtſter Handelsregiſter eingetragene Firma: The_odor Euſenbatl] _ m Lauchröden 1ſt_erloſ<en Firma : Theodor Euſenbath ; in Lauchrôden iſt erloſ<en und laut Beſchluſſes vom heutigen Tage geloſ<t gelöſcht worden. Gerſtun eu, anz Gerſtungen, am 15. _April April 1876. Gro herzoglich S_achſ. Großherzogli<h Sächſ. Juſtizamt daſ, Stefert. daſ. Siefert. Firma dem Ehemann der Inhaberin derſelben, Schloſſer Ernſt Graf zu Hochfeld, ertbeilte Pro-. Fra Hocfeld, ertheilte Pro- | E unter Nr. 237 des Prokurenregiſters e_inge- einge- agen. * Ülmlbaelx. GemäZ | Gladbach. Gemäß Anmeldung der Betheiligten iſt der Kaufmann und Zufoxgx Verxügqu Zufoige Verfügung vom 18. Angrjl April 1876 iſt_ am_ ift am 19. Avnl April 1876 dle die unter der gemeinſchaftltcheu _ gemeinſchaftlichen ' ſellſchafts-) Regiſters des hieſigen Königl. Handels- lDrkurt. Jn Erfurt. Sn unſer Genoffenf<aftöregiſter 701. 1. beſtehende Haudelégeſellſchafi in_das dieffeitige Genoſſenſchaftsregiſter Vol, I. beftehende Handelsgeſellſhaft in das diefſeitige Ge- . fellſcbaftZregiſter | ſellſhaftsregiſter unter Nr. 110 emgetrageu mlt eingetragen mit dem _ ; Kanzleirath Kreiß- „..-«„ . Kreiß. mana nam ; inhaber Wilhelm Bock beſtandene Handelssefellſchafi ; Bo> beftandene Handelsgeſellſchaft | unter der Firma: Bock Bo> & Siljmidt aufgelöſt Schmidt aufgelöft wor- ? | den und das gememeinſchaftlich gememeinſchaftli< geweſene Handels- 7 ! und Jabrikgeſchäft Fabrikgeſhäft mit ſämmtlichen ſämmtlihen Aktiven und ;Paſfivcu deffelbeu ; Paſſiven deſſelben und unter der Berechtigung zur ! | Fortführung der beſagten Firma auf den genannten € Tbeilhaber genanuten ¡ Theilhaber Wilhelm Bock Bo> übergegangen und führt Le terer ! Lebterer dieſes auf ihn übergegangeue übergegangene Handels- und Fa rikgeſcbäft Fabrikgeſ<häft für ſeine alleinige Rechnung unter ? | obiger Firma in Rheydt fort. * Demnach iſt | Demnaÿ ift heute bei Nr. 710 des Handels- (Ge- -' gerichts | gerihts die Auflöſung der gedachten Handelögeſell- ſcbaft Handelsgeſell- icaft vermerkt und der genannte Kaufmann Wil- . helm Bock Bo> mit der obigen Firma sub vum. unum. 1481 1 | des Firmenregiſters Firmenregifters eingetragen worden. ; Gladbach, werden. ¡ Gladba, am 18, 18. April 1876. 1 j Der Handengerichts-Sekretär. ,- nt Handelsgerichts-Sekretär. .- iſt heute die Firma: F. Herrmann und als deren Inhaber Herr Kaufmann Franz ! "___ ! Uke!» | E | Greiz. Auf 1701. Fol. 329 des hieſigen HandelSregiſters Handelsregiſters j ! _ Friedrich Friedri< Herrmann anier allhier verlautbart worden. Greiz, den 19. April 1876. ; Fürſtlicl) REUß-Plauiſches Juftizamt 1. Fürſtli<h Reuß-Plauiſches Juſtizamt I. als Handelögericht. Vr. Handelsgericht. Dr. Scheibe, Aff. Aff. i. V. [[e]-toka. HandelSregifter Herford. Handelsregiſter des Königlichen Kreidgerichts _zn Kreisgerichts zu Herford. Es tſt iſt eingetragen zufolge Verfugung Verfügung vom 13. April 1876 am 15. Aprrl 1876: April 1876 : Nr. 394 des Firmenregiſters: Firmenregiſters : Firmeninhaber: Schlachtermeiſter S<hlachtermeiſter Iſaak Ifen- Jken- berg zu Vlotho. Ort der Niederlaſſung: Niederlaffung: Vlotho. Firma: Iſaak Ikenberg. nerkok_«l. Ikfenberg. Herford. Handelsregiſter des Königlichen Kreisgeriehts zu_Herford. Kreisgerichts zu Herford. Es iſt emgetragen ift eingetragen zufolge Verfugung Verfügung vom 13, April 1876 am 15._April 15. April 1876: Nr. 147 des GeſeUxchaftSregifters: Geſellſchaftsregiſters : Die Handelsgeſelllchaft Handelsgeſellſchaft unter der Firma Horſt- mann maun und Hnrlbriuk, Hurlbriuk, die in Bünde ihren Siß xml: Sit und am 8. April 1876 begonnen hat. Die Ge1eiz1<after ſind: Geſeuſchafter ſind : 1) _der Ti1<lermeifter Auguxt Heinrich der Tiſchlermeifter Auguſt Heinri<h Hurl- brink zu Bünde, _ i 2) de_r___Sattlermeiſter Heinrich Horſtmann A S ORS Heinrih Horftmann da- ſe t. [lektorzh HaudelSregifter des_Kbuigli<en Kreisgerixhts zu jelbit. Herford. Handelsregiſter des Königlichen Kreisgerichts zu Herford, Es iſt ift eingetragen zufolge Verfügung vom 13. April 1876 am 15, 15. April 1876: Nr. 393 des Firmenregiſters: Firmeninhaber: Mühlenbefißer Mühlenbeſitzer Georg Süllwald Nr. 40 HoUwie1en. Hollwieſen. Ort der Niederlaſſung: Hollwieſen bei Vlotho.- Vlotho. ? Firma: G. SüllWald. !lertox-l. G, Süllwald. Herford. Handelsregiſter des Kouigliihen Krengerielxts x_n Königlithen Kreisgerichts zu Herford. Cs 1ſt emgetragen Es iſt eingetragen zufolge Verfugung Verfügung vom 15. April 1876 am 17. April 1876: Nr. 395 des Firmenregiſters: Firmeninhaber: Firmeninhaber : Kaufmann Heinrich Wittkämper Heinri Wittkärper zu Bünde. Ort dsr Niederlaffxmg: der Niederlaſſung: Bünde. Fama: H. Firma: H, Wittkämper. [[i]-sebberx. Ju Hirschbergs. Sn unſer GeſellſchaftSregifter iſt Geſellſchaftsregiſter ift auf Grund vor1<rifstäßiger vorſriftsmäßiger Anmeldung unter Nr. 112 eine AktieugUeWchaft Aktiengeſellſchaft unter der Firma: Erdmannödorfer Aktiengeſellſchaft Erdmaunsdorfer Aftiengeſellſhaft für Flachs- aru-Maſchinenſpinnerei aru-Maſchiuenſpiunerei und Weberei, am rte Erdmannödorf Orte Erdmannsdorf in Schlefien Séhleſien unter pack)- ftehenden Rechtsverhältniffen nach- ſtehenden Rechtsverhältniſſen eingetragen worden: worden : Der Geſellſchaftsvertrag datirt vom 20. Sep- tember und 2. 2, Oktober 1872 und iſt durch ift dur< den Geueralverſammlungsbeſchluß “oom Generalverſammlungsbeſ{luß vom 30. April 1874 in_ in den §§. 88. 20 und 40 Nr. 2, ſowie durch _deu Auſfichtörathsbeſchluß dur den Aufſichtsrathsbeſ{luß vom 18. April 1875 tm §. im $. 13 und durch dur< den Generalverſammkungs- Yeſdchlxß Generalverſammlungs- F vom 10. Auguſt 1875 im §. $. 2 abge- an er. Dßeſe kauxtdexx be"nden fich andert. Dieſe Urkunden befinden fih in dem Belagsbande. Dxe Ge1eÜ1<aſt i Die Geſellſchaft ift eine Aktiengeſellſcbaft. _Gegenſtaud Aktiengeſellſchaft. Gegenſtand des auf eine beſtimmte Zeitdauer uicht be_1<rankten nicht beſhränkten Unternehmens iſt der Erwerb, der Be- tneb trieb und die Erweiterung des von der Königlichen Seehaudlung Seehandlung betriebenen Spinnerei- und Weberei- Etabliſſements zu ErdmannSdorf. _ Erdmannsdorf. Das Grundkapital der Ge1euſ<aft Geſellſhaft beträgt 1,500,000 Thlr., in Worten: Eine Million Ffzuf- Fünf- hundert T_auſend Tauſend Thaler und zerfäklt zerfällt in 7500 Aktlen, Welche Aktien, welche auf den Inhaber lauten. Alle von der Geſeuſtbafi außgehenden Geſellſhaft ausgehenden Bekannt- ma>uug_en machungen erfolgen durch: dxe dur: die Breslauer Zeitung, dre die Berliner Börſenzeitung, die Bank- und HandelSzeitung, Handelszeitung, den Berliner Börſencourier. Der Vorſtand (die Direktion), welcher_vom wel<her vom Auf- fichtSrakl) g wählt ſihtsrath gewählt wird, beſteht aus emem einem oder mehreren tgliedern. _ / Alle Urkunden und Erklärungen des Vorſtandes ſind für die Geſellſchaft verbindlich, Wenp fie Geſellſhaft verbindlih, wenn ſie mit der Firma derſelben unterzeichnet, und nut der_Uu- terſchrift mit der Un- terſhrift des Vorſtandes, oder zweier Pxokunften Prokuriſten oder falls der Vorſtand aus x_nebreren Mttgliedern mehreren Mitgliedern beſteht, von zwei Vorſtaqumrtgliederu Vorſtandsmitgliedern oder eines VorſtandSmitgliedes Vorſtandsmitgliedes und emes eines Prokuriſten oder aber zweier Prokuriſten verſehen ſmd_. _ find. Urkunden, Welche ftatutenmaßtg Vom wel<e ftatutenmäßig vom Aufſichts- ratbe rathe zu vollziehen ſinY, g_elten ſind, gelten als gehörig gezeichnet, Wenn wenn ſie die eigenhandrge eigenhäudige Unterſchrift des Vor- fißenden oder ſeines Stellvertreters tragen. Gegenwärxig_bildet _den Gegenwärtig bildet den Vorſtand der Kommiſ- fioUSratb Hemrrch Erbrtch ſionsrath Heinri< Erbrih zu Erdmannsdorf. Hirſchberg, dxn den 8. April 1876. “auf ‘auf den Kau - . zufolge Verfügung vom 7. April 1876 eingetragen worde todt den 7 Ap “[ 7. April 1376 , Ü . n . „Königliches Krengerlcbt. 1 Apri k Königliches Kreikgeriht. 1. Abtheilung. beklebt:- Iserlohn. Hande des Königlichen Kreisgericht! zn Kreisgerichts zu Iſerlohn. Unter Nr. 332 des GeſeufchufiSregifters Geſellſchafisregiſters ift die die, am 1.April1876erri<tete, 1. April 1876 errichtete, offene andelögeſellſcha Handelsgeſellſ<a unter der ' a Jürgens Firma Iürgens & erker m Berker in Altena zufol e V "gung zufolge Verfügung vom 7. April 1876 eingetragen, und d find als Geſellſchafter vermerkt: Der Kaufmann Hermann Jürgens und der Fabrikant Wilhelm Ber- ker, Beide aus Altena, von denen Jedem die Be- fugniß zur Vertretung der Geſellſchaft zuſteht. lömx-bokß. _“xH-mdxlkregißer. Königsbersa. Handelsregiſter, In das hieſige Firmenregiſter ſind find folgende Eia- tragunaen Ein- tragungen bewirkt: X- S | Bezeichnung Ort ' _ Z: , e. ‘ 2 | des der [ Bezetchnung 5 7 | Bezeichnung S | Firma- Nieder- ' _der “Z" > | der = | Inhabers. laſſung, Ftrma. sa Z laffung. Firma. S | 1944 Kaufmann Richard Richard! Königs- Richard Wo- Emil Carl Woker- bexg kerfien. [ fien Woker-| be:g ferſien. | ſien zu Königsberg 19451Kaufmann Guſtav 1945 Kaufmann Guſftav| Königs- | Ernſt Cee- Z See- | Hermann Eruft See: See-| berg mann. . manu. | mann zu Königsberg 1946 Kaufmann Michaelis Michaelis! Königs- M. C. [ | Carl Kempka zu zu} berg Kempka. x Kempfka. | Königsberg 1947Kaufu1ann William 1947| Kaufrann William| Königs- | Wm. Lam- Fambert MeS zu Königs- Königs-| berg bert. erg . 1948 j 1948' Kaufmann Leopold Leopold! Königs- Franz | Frauz Pal- Heinrich FranzPal- Franz Pal-/ berg laß. laß zu Königsberg Köui Oberg, Königsberg, den 15. April 1876. Königli es Königliches Kommerz- und AdmiralitätS-Kollegimn. Lönjnhekg. Handelskegiſter. _ Admiralitäts - Kollegium. Königsberg. Handelsregiſter. Die dem Emil Zander von hier für dxe Hiefige Handelsßrma Auguſt die hieſige Handelsfirma Anguſt Schweiger ertheilteProkura ift erlo1>en. ertheilte Prokura iſt erloſ<en. Dies iſt zufolge Verfügung vom 13. am 15. April 1). d. Is. unter Nr. 332 in das Prokurenregiſter eingetragen. Köui sverg, Königsberg, den 15. April 1876. Königli es Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegimn. liöojxsberx. paudelSregißer. _ .?)äix hiefige Admiralitäts-Kollegium. A önigsaberz. Dandelsregifſter. x c Y hieſige Firma: Wilhelm Mueller iſt ift er- o, ,en. oſchen. Dies iſt ift zufolge Verfügung vom 4. am 5. April 3. d. Is. unter Nr. 1486 in das Firmenregiſter ein- _ getragen. Köui sverg, _getragen. Königsberg, den 15. April 1876. Königli es Königliches Kommerz- und Admiralitätö-Koüeginm. ! Rdulxgberg. QandelSregißer. Admiralitäts-Kollegium. K Königsberg. Handelsregiſter. Der Kaufmann Emil Robert Hugo Peuskv vou bier Pensky von hier hat für ſan ſein hieſiges unter de_r Firma: „Hugo PenSky“ betnebenes Handenge1<äſt der Firma : „Óngo Pensky“ betriebenes Handelsgeſchäft dem Anton Eduard Cohn von hier Prokura ertheilt. Dies iſt ift zufolge Verfügung vom 13. am_15. am 15, April d. Js. unter Nr. 509_in 509 in das Prokurenregtſter ein etragen. TFH „___ öni song, Prokurenregiſter eingetragen. A Fe önigsberg, den 18. April 1876. Königli „es Königliches Kommerz- und Admiralitätö-Kollegium. [(dujxßberx. Qandelöregifter. Admiralitäts-Kollegium. Königsbers. Sandelsregiſter. Die hterſelbft hierſelbft unter der Firma „Schulz & Prange“ Prauge“ beſtandene Haudelégeſellſchaftjſt Handelsgeſellſ{<aft iſt durch das Ausſcheiden des Gefellſchafters Loms Geſellſchafters Louis Hermann Prange aufgelöſt wvrden; aufgelöt worden; Aktiva und Paſſiva der- ſelben hat der Geſellſchafter Geſellſhafter Hermann Daniel Schulz übernommen, Welcher welcher das Geſ<äft Geſhäft unter unver- änderter Firm_a Firma für alleinige Rechnung fortſetzt. fortſeßt. Deshalb iſt zuxolge Verfüguna ift zufolge Verfügung vom 13. 13, am 15. April 1). Is. d. Js. die Firma unter Nr. 449 im Geſell- ſchaftöregiſter gelöſcht ſchaftsregiſter gelö\{t und Nr. 1949 in das Firmen- regiſter eingetragen. _ Köni Sberg, s Königsberg, den 19. Aprtl April 1876. _ Königli es Kommexz- uud Admrralxtats-Koüegium. [„der- Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium. Leer. Bekanntmachung. Jm Handelöregiſter Im Handelsregiſter des unterzeichneten Gerichts Wurde wurde heute ein etragen: D*0110 eingetragen : Folio 336. irma: Joh. Boden, Firma : Ioh, Boden. Ort der Niederlaſſung: Leer. Inhaber: Jnhaber: Kaufmann Johann Boden in Leer. Leer, den 15. April 1876. Ÿ Königliches Amthericbt. l-übeok. Amtsgericht. Lübeek. Eintragung __ in das HandelSregiſter. J. Handelsregiſter. I. G. Noltiugk Nöltingk & Cordes. Für dieſe Firma iſt iſ dem Johannes Ernſt Adolph Bock Bo> mit dem heuti- gen Tage Prokura ertheilt worden. Lübelk. Lübe>, den 15. April 1876. Das Oaudelögerieht. (11.086011) Dandelsgeriht, (H.0860 b.) Zur Beglaubigung ])r. Dr. Achilles, Akt. [„a-le_ugehenl, Qandelßregifter Lüdenscheid. Handelsregiſter der Königlichen Kreis erichts Kreisgerichts - Deputation zu _ Läden (held. Dte ; Lüdenſcheid. Die in upſerm unſerm Firmenregiſter Nr. 391 eingetra- eue Zweigmedetlaſſung ene Zweigniederlaſſung der Firma Eduard Hirſch- ?eld feld zu Iſerlohn iſt gelöſcht ift gelö\{t und das Geſchäft uu- un- term 30. De ember Dezember 1875 mit Aktivis und Paſfivis fz'mauu Paſſivis m David Lebenberg zu Lüdenſcheid übergegangen. Sodann iſt ift in unſerem Firmenregiſter unter Nr. 405 die Firma David Lebeuberg Lebenberg zu Lüdenſcheid und als deren Inhaber Juhaber der Kaufmann David Lebevberg Lebenberg am 19. April 1876 eingetragen, eingetragen. Die Wittwe Guſtav Theodor Winkhaus zu Car?- baum Cart- hauſen bei Halver _bat hat für ihre gemeinſchaftlich unt gemeinſchaftli< mit Caspar Arnold kabaus beſeſſene, z_u Winkhaus beſefſene, zu Carthauſen beſtehende unter Nr. 30 des Geſell1<aftSregifters "des Geſellſchaftsregifters mit der Firma Caspar Arnold Winkhaus ein- Konigli<es Kreißgericht. Königliches Kreisgericht. Erſte Abtheilung. sabrikinbaber Cruſt Fabrikinhaber Ernſt Schmidt, : bei Lebzeiten in Rheydt wohnend, am 25. April“ April ! In unſer Firmenrc'giſxer iſt Firmenregiſter if unter Nr. 242 der Kaufmann Leopold Wolff unter der Firma: „Leopold „rLeopold Wolff“, Ort dsr Niederlaſſung: , JuoWrazlaw', der Niederlafſung: „Inowrazlaw“, getragene Handewniederlaffuug Handelsniederlaſſung ihren Sohn den Kaufmann Ewald Winkhaus Winkhauns zu Carthauſen als rokuriften rokuriſten beſtellt, was am 20. April 1876 unter luoma-101n Bekanntmachung. Z Fr. Inowrazlaw. SBefanntmahung. | Ne 195 des Prokurenregifters vermerkt iſt. l-öuobnkx. Bekanntmachung. Jn _Yas Handelskegißer ift. Lüneburg. SBefanntmachung. In das Handelsregiſter des Amtherichts Amtsgerichts Lüne- burg Ut heute iſt Heute auf 801. Fol, 255 unter der Firma: „Holdorff uud Jeutkel“ und Ieun>el“ eingetragen, daß der Mit- inhaber der Firma Johann Heinrich Heinri<h Guſtav Hol- ; ['on-. dokff- | Posenm. dorff, ſeit dem 1._Aptil 1. April 1876 aus der _F-irma Firma aus- ? ! geſchieden und die offene Handelögeſe ſchaft ofene Handelsgeſellſhaft auf- 1 j gehoben iſt, ift, daß aber der Mitfirmeniuhaber Friedrich * ' '<_ Jeuckel Mitfirmeninhaber Friedri inri<h- Jen>el das Geſchäft unter der bisherigen “ma irma für ſeine «Urin? E Rechnung fortſeßr fortſeßt. Lüneburg, den 19. pril April 1876. Königliches Amtßaericbt, Amtsgericht, Abtheilung 111. Il. A. Keuffel. "et:- Jm hiefigen chenjckyaftsregifter Metz. Im bieſigen Geſellſchaftêregifter wurde heute die offene Hankelögcſellſcbaft Handelsgeſellſchaft unter der Firma: Wendler Wenztler & Weigand mit dem Siße Sitze in Meß eingetragen. cingetragen. Die Genuſchakt bat Geſellſchaft hat am 6. d. Mrs. Mts. begonnen und den Betrieb einer Bierbandlung Bierhandlung zum Zweck. Zwe>. Die Geſellſckzaficr ſmd Geſellſchafter ſind der Kaufmann Heinrich Wenßler uud Wentzler und der Wixtb Wirth Philipp Weigand junior, Beide in Metz wohl!k)gft, Meß wohnhaft, von wcl<en welchen Jeder berech- bere<h- tigt iſt, die Geſsa'chäft Geſellſchaft zu vertreten. Meß, Mes, den 19. April 1876. «:'er karPr d:; Der Sekr=tèr d25 K. Landgerichts. .F.-mmer “_ur Ha!“.d-élsxa-hen. El.:ndt. Weisse. Kammer für Hand?lsjarhen. Clundt. Neisase-. Bekanntmachung. _ L In unſerem Geſenſcbaftsregifter Geſellſchaftsregiſter iſt bet bei der unter Nr. 56 eingetragenen Firma: _ S<lefiſ<e Groß-Kuuzeudorfer Marmorwerke Firma : / S<leſiſhe Groß -Kunzendorfer Marmorwerfe Aktiengeſellſchaft, Nachſtehendes vermerkt worden: _ i „Laut Beſchluſſes der ordxntltcheu ordentlichen General- verfammlung verſammlung vom 20. Marz _1876 tft März 1876 if der §. 8. 31 der Statuten Siatuten dahin abgeandert_ wordext, Daß aUe Generalverſauzmlungen auch 111 Gro);- abgeändert worden, daß alle Generalverſammlungen au< in Groß- Kunzendorf oder Nexffe Neiſſe abgehalten werden können.“ _ fönnen.“ e Neiſſe, den 10. Aprtl April 1876. _ i Königliches Kreiögertcht. Kreisgericht. 1. Abthexluug. Weisse. Bekanntmachung. _ Abtheilung. Neisse. Bekauntmachung. In unſer Firmenregiſter iſt 561) laurendc sub laufende Nr. 447 die Firma: __ Max Schumann 5 Marx Schürmann u Neiffe Neiſſe und als deron Inhaber der_ Kaufmaxm JKU Schürmarm deren Jnhaber der Kaufmann Mar S><ürmarn zu Reiſe Neiſſe am 12. April 1376 em- 1576 ein- getragen worden. _ _ : ; Neiſſe, den 12. April 1876, _ 1876. Königliches KrSngertcht. Kreisgericht. Abtheilung 1. Weubaleleuglebeu, Bekatxutmaäjnuz 1, I. Neuhaldensleben. Befanntmathung. I. Die Handelögeſellſchaſt Handelsgeſellſchaft „W. MitLer&_Villaret“ ierſelbſt Müller & Villaret“ ierſelbft iſt aufgelöſt aufgelöft und deshalb m pmerem in unſerem Ge- ?eüſcbaftsregiſter li C afigregiſter unter Nr. 42 am heutrgen heutigen Tage ge- löſcht wvrden. 11. 16\{<t worden. ITL, Der Maſckyincnfabrikant Heinrich Vißaret bierſelbft iſt Maſwinenfabrikant Heinrih Villaret hierſelbft iſ als Inhaber der Firma: „W. MU_Uer Müller & Villaret“ hiexſelbſt Billaret“ hierſelb in unſerem Firmenregtſter Firmenregiſter unter Nr. 140 am heutigen Tage eingetragen. Neuhaldensleben, den 15. April 1876. Königliches Ksnigliches Kreisgericht. 1. Abtveüuug. Ueustmlt 078- In I. Abtheilung. Neustadt O./S. Sn unſerem Firmenregiſter iſt ift unter Nr. 201 die Firma: Franz Engel zu NeuſtadtO./S. Neuſtadt O./S. und als dsren deren Inhaber der Kauf- mann und Brauereibefißer Brauereibeſißer Franz Engel zg zu Neu- ſtadt O/S. O./S. zufolge Verfügung vom 9. Aprt) Apri) 1876 am 11. April 1876 eingetragen _wordsn. worden. Neuſtadt O./S., den 9. Aprtl April 1876. Königliches Kreiögericht. Kreisgericht. Erſte Abtheilung. Keustmlt 0./§. Ju unſsrem Firmenrxgiſtex Neustadt O0./S. Sn unſerem Firmenregiſter iſt zufolge Verfügung vOm vom 9. April 1876 dre die Firma Johann Mehner Iohaun Meczuer zu Neuſtadt O./S._ 5111) O./S., sub Nr. 156 des Firmenregiſters am 11. d. M. geloſ<t. gelöſcht. Neuſtadt O./S., den 9. Apml April 1876. _ Königliches Kreißgericht. 1. Abtherlung. Obemeisßbaoh. Bekanntmaäxnng. Kreisgericht. I. Abtheilung. Oberweissbach. Befanntmadchung. Auf 1101. Fol. 59 des biefigen Handelskegiſters, hieſigen Handelsregiſters, wo die irma A. W. Jr. Fr. Kiſter in Scheßbe verzeichget Scheibe verzeichnet teht, iſt zufolge Beſchluſſes vom heutigen Tage em- ein- getragen wvrdeu: worden: Leonhard Hagen aus Regensburg _und O_tto und Otto Reimann aus Rauenſtein, Beide nz Scheiße, find in Scheibe, ſind Prokuriſten und dürfen nur gememſchafkltch gemeinſchaftlich zeichnen. Oberweißba , Oberweißbath, den 18, 18. April 1876. Fürſtlich chwarzburgiſches Juſtizamt, kössueek. Fürſtlih Schwarzburgiſches Juſtizamt. Pössneck, Laut Anzeige vom 8. d. M. iſt ift die Firma Bernhard Siegel in Pößneck uud «ls Pößne> und als deren Inhaber Jnhaber der Flanellfabrikant Hermann Ferdinand Bernhard Siegel dabier dahier ins hiefige Handelöregiſter emgetragen wvrden. ößneck- hieſige Handelsregiſter eingetragen worden. ößne>, am 12. Apr1_l April 1876. erzoglich Sachſen-Memingenſche Kreißgerichts. De utation. achs. kauen. HandelSreſz fler. _ erzogli<h Sachſen-Meiningenſche Kreisgerichts» Deputation. a <s, Posen. Handelns ſter. Zufolge Verfügung vom 1 . Aprtl 13. April 1876 iſt iſ heute eingetragen : 1) in unſer Firmenregiſter bei Nr. 116, woſelbſt die hiefige hieſige Firma Gumprelht Gumpre<ht Weiß und als deren Inhaber der Kaufmann und Yrauereibefißer Gumprecbt Brauereibefißer Gumpre<t Weiß zu Poſen aufgefuhrt aufgeführt ſteht, in ()01011116 Colonne 6: , Ï Der Kaufmann Käufmann Jonas Weiß und der Kauf- mann Nathan Weiß, Beide zu Poſen, fiyd ſind ſeit dem ]. 1. April 1876 in das Handelögeſchaft Handelsgeſchäft des Kaufmanns Gumprecht Gumpreht Weiß als andels- geſeüſchafter Handels- geſellſchafter eingetreten und wird das andels- geſchäft Handels- geſ<äft nunmehr von dieſen_Dreien ‘von dieſen Dreien unter der bisherigen Firma für gemetmchaftliche gemeinſchaftlihe Rech- nung fortgeführt; vergleiche fortgeführt ; vergleihe Nr. 281 des Ge- ſeUſchaftSregiſters ſellſ<aftsregiſters ; _ i 2) in unſer Geſellſchaftßregtſter Geſellſchaftsregiſter unter Nr. 281 die in Poſen unter der Firma Gumprecht Gumpre<ht- Weiß ſeit dem 1. April 1876 beſtehende offene ofene Handels- geſellſcbaft geſellſhaft und als deren Geſeaſchafter: Geſellſchafter : 1) der _Kaufmann Kaufmann und Brauereibefißer Gumprecht etß eiß 2) der Kaufmann Jonas Weiß, Handelsregiſter. z j Es iſt eingetragen: _ ? i 1) in unſer Firmenregjfier Firmenregifter bei Nr. 1645 in 00- 1011110 Co- lonne 6: Der als _ mm hier1e1bf_t emg_etragene L mauu hierſelbſt eingetragene Kaufmann Max Koblinxr Kobliner zu Pom: herßt Poſen heißt mit Vornamen uicht nicht Max, Wadern ſondern Meyer; 1) H?cznu Sayequn Belli, Apotheker und Kaufmann in ner, ? Trier, j 2) Carl Schaeffer, S <haeffer, früher Apotheker, jeßt' jeßt | Rentner daſelbſt, daſelbft, Inhaber der Firma M. L. M, L, Fried- | unter der Firma: _ _ „Belli Í __ »Belli & Comp.“ u T_rter btsher beßandeuen Handelsgeſellſchaft Trier bisher beftandeuen Handelsgeſellſhaft der hexlbaber beilhaber Carl Schaeffer aukgetretea auêëgetreten und der 2) in unſer Handelskegifter Zur Handelsregiſter zur Eintragung der j Kaufmann Chriſtian Belli Bell i zu Trier am 1. April Wſchließung Ansſchließzung der ehelichen Gütergemeiuſchaft .J. ehelihen Gütergemeinſchaft . J. mit der auch au< dem Geſeaſcbafter Geſellſhafter Hermann 1) d unter Nr. 464, daſ; daß der Kaufmann Meyer | Belli zuſtehenden Befugniß, die Geſellſchaft zu ver- Kobliuer Kobliner zu Poſen für ſeine Ehe mit Cäcilie treten. | treten, eingetreten iſt. Ovpeubeim ift. Oppenheim aus Bimkaum durch Birnvaum dur< Vertrag vom 22. Februar 1876 die Gemeinſchaft der Güter und des Erwerbes aussefchlo'M bat, ausgeſchloï'en hat, zufolge Verfügung vom 15, April1876 15. April 1876 am heutigen Ta e. Hoſen, Tage. Poſen, den 15. April 1876. Königliches Kreisgericht. hookkun. andelSregifier. Querfurt. andelsregiſter. In uuſex Geno eyſcbaftSregifter iſt unſer Genofſenſchaftsregifter ift unter Nr, Nr. 10 bei der Ftrma „Couſum-Verein Firma „Conſum-Berein für Altenroda nud Alteuroda und Umgegend“ in Spalte 4 Folgendes einge- tragen worden: _ worden : - An Stelle des ausge1<iedenen auêgeſchiedenen Kantors Fried- ricb ri< Mohrig iſt if der Oeconvm Oeconom Oskar Feiſtkorn Juxn Vorſtandömitgliere zum Vorſtandsmitgliede und gleichzeitig gleihzeitig zum Djrector Director des Vereins gewählt Worden. worden. Eingetragen zufolge Verfügung vom 12. am 15. 15, April 1876. Querfurt, den 12. April 1876. Königliches Kreisgericht. 1. Kreiëgeriht. T. Abtheilung. kannn!» Bekanntmachung. Jn_ KRawitseh. Sefanntmachung. In unſer Gefeüſchaftöregiſtec Geſellſchaftsregiſter iſt unter Nr. 28 die ſezt ſeit dem 10, 10. Dezember 1872 in Rawitſcl) Rawitſch unter der Ftrma Firma „C. R. Vlenzel, Teppicb-Fabrik“ Menzel, Teppich-Fabrik“ be- ſtehende HaudengUeUſchaft Handelsgeſellſchaft am 2. d. M. eingetragen worden. _ Dre Geyellſchafter Die Geſellſchafter find: 1) die verwiTtLvete verwitwete Frau Teppich-Fabrikantin Emilie Menzel geb. Bier zu Rawitſch, 2) deren Kinder: a. Auguſte Marie Clara Menzel, vercbeli<te verehelichte Photograph Liebmann zu Berlin, großjäbrig, großjährig, b. OScar Oscar Robert Emil Menzel, geb. den 9. Auguſt 1859, 0. c. Eugen Paul Robert Max Menzel, geb. den 28. November 1860. 36 ad b. und c, c. vertreten durch iHren dur< ihren Vormund, den Kaufu1_ann Kaufmann und Stadtrath Robert Puſch zu _Rawit1cb. Dte Beftzgniß, Rawitſch. Die Befugniß, die Geſeklſcſyaſt Geſellſchaft zu vertreten, ſteht nur der WWU Wittwe Emilie Menzel geb. Bier Vier zu. Rathſxb, den Rawitſch, deu 15. April 1876. Komgliches Krengeri<t. 1. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. Kostas!» In Rostock. STJn das hieſige HandelLregiſter Handelsregiſter iſt heute 1101. FoL 240 Zub sub Nr. 522, betreffend die Firma „Lithographiſche Anſtglt „Lithographiſhe Anuſtalt & Papierhaudlnug von Papierhandlung vou Heinr. AhrenS“, emgßxragen: 001. Ahrens“, eingetragen : Col, 5. Name und Wohnort des In- babers habers der Firma: Das_ Handengeſchäft Das Handelsgeſchäft mit der Firma Ut durch iſt dur< Kauf auf den Kauf- mann Ernſt Zimmermann in Roſtock Roſto> überge- gangen. Vom Obergerickote. Roſtock, Obergerichte. Roſto>, den 18. April 1876. Adv. Siegfried, O.G.R. O. G. R. Rostock. In das hieſige Handelskegifter iſt Handelsregiſter ift heute 1701. Fol, 193 8111) sub Nr. 449, Betreffend betreffend die Firma „Roſtocker GeWerbebauk“, vRofto>ker Gewerbebank“, eingetragen: 001.6. Re<tsverbältniſſe Col. 6. Rechtsverhältniſſe der Geſellſchaft: In der Generalverſammlung vom 8. April 1876 find Abänderungen zu den §§. S8. 23, 24 und 26 der Statuten beſchloſſen wvrden. worden. Vom Obergerichte. Roſtock, Roſto>, den 20. April 1876. Adv. Siegfried, O. G. Regiſtr. Jaakxemüotl. Kaiſerliches Handengeritht Saargemünd. ÎSaiſerlihes Handel3geridht zu Saargemim' 11. Saargemünd, Auf erfolgte Anmeldung vom 11. Aprü April 1876 Wurde wurde in das Firmenregiſter unter Nr. 630 einge- tra en tragen die Firma: „O. Roſenwald“ und als deren Ja aber Inhaber der zu Saarunion wohnende Kaufmann Oscar Roſenwald. Saargemünd, den 18. April 1876. Der Landgerichts-Sekretär. Janſen. Schlott. Es Sehleiz. Œs wird hierdurch hierdur< bekannt gemacht, daß in unſerm HandelSregiſter 3. Handelsregiſter a, die 1701. Fol. 2 eingetragene Firma: „Chriſtian Heyniſäj Jou.“ Heyniſch jam.“ in Saalburg auf Antrag des Inhabers íInhabers derſelben, des Kaufmanns Chriſtian Gottlob Heyniſch in Saalburg, laut Beſchluſſes Beſchlufſes vom 12. d._ d. Mts. gelöſcht, ſowie 1). b. laut Beſchluſſes von demſelben Tage auf dem neu eröffneten Do]. Fol. 23 die Firma: „Guſtav Herold in Saalburg“ und als deren Inhaber Kaufmann Karl Franz Guſtav Herold in Saalburg eingetragen iſt. Schlei , ift. Schleiz, den 15. ApriL April 1876. Yürſtl. Reuß.-S<l. Kärſtl. Reuß.-Schl. Juſtizamt 11. Imttxakt. 1. II. Stuttgart. I. Einzelfirmen. K. O. A. G. Beſigheim. L. Widmann in Großiugersbeim. Großingersheim. Lucas Widmann, Kaufmann in Großingersheim. - (5./4.) _ _ K, : K. O. A. (H. Göpptngen. Marte G. Göppingen. Marie Wid- mann Wittwe, Handel mit baumwoÜenen baumwollenen und halbonenen halbwollenen Waaren in Göppingen. In Jn Folge des Abſterbens der Inhaberin e_rloſchen. erloſchen. (10./4.) K. O. A. G. Kirchheim. Johann Mayer auf dem Markt in Kirchheim n. Kirhheim u. T. Chriſtian Mayer, Kaufmann in Kirchhetm Kirchheim u. T._ T. Herrn Cruſt Mayer, Kaufmann hier, iſt unbeſchrankte unbeſchränkte Prokura ertbeilt. ertheilt. (5./4.) 11. Geſellſchaftsfirmen II. Geſellſ<haftsfirmen und Firmen juriſtiſcher Perſo_nen. _ juriſtiſher Perſonen. : K. O A. G. Cannſtatt. Lammlc 11. Cu. Lämmle u, Cie. Cannſtatt. Offene Handelsgeſeuſcbaft Handelsgeſellſ<aft zum Betneb Betrieb einer Herreukleiderfabrik, Herrenkleiderfabrik, Theilhaber: Carl Lämmle, Kaufmann, Rudolf Rúüdolf Rehlen, Kaufmann hier. (10./4.) K. O. A. G. Wangen. Spar- und Vor- ſchußbank JSn , \<ußbank JIsny, eingetragene Genoſſenſchaft. An die Steüe Stelle des errn Herrn G. F. Merz, Kaufmanns, i iſt ſeit dem _26. Marz d, 26. März d. J. Herr Fr. Eſpenmüaer, Eſpenmüller, aufmann m Jany, in Isny, als Kaſſier in den Vereins- Trier, den 10. Avril 1876, April 1876. Der Haudelßgerichts-Sekretär. H a s b r o u. “lkemeaoeu. Bekanntmachung. Ju Handelsgerichts-Sekretär. Hasbron. Tremessen. Befanntmachung. In unſer Firmenregiſter iſt ift bei der unter Nr. 36 eingetragenen Firma des Moritz Moriß Levy in Pakoſch Folgendes eingetragen: Die Firma iſt erloſchen. Einqekragen erloſ<hen. Eingetragen zufolge Verfügung vom 12. April 1876 an demſelbeu demſelben age. Tremxfſm, Tremeſſen, den 12. April 1876. Komgliches Kreißgerichr. 1. Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung. «_eqe]. Bekanntmachung. Wesel. Befanntmachung. Die in unſerm Ge1ell1<aftsregxſter Geſellſchaftsregiſter unter Nr. 150 eingetragen ge- 1ve_ſ_ene weſene - und unter 155 wieder eingetragene Firma he1r:_t ui<t J. heißt niht I. & W. Stöckmann, Stö>mann, ſondern I. & M. Stöckmann, Stö>mann, was m in Berichtigung der Bekannt- machung vom 6. d. Monats hierdurch hierdur< bekannt ge- macht wird. Weſel, den 15, 15. April 1876. Königliches Kreiögericht. 1. Kreisgericht. T. Abtheilung. "enjoy. In Wetzlar. Sn das Firmenregiſter des unterzeich- unterzei- neten Gerichts iſt unter Nr. 156 folgende Eintra- gung erfolgt: 001 Col. 2. Bezeichnung des Firmeninhabers: Kaufmann Georg Gry); Groß zu Wetzlar. 00]. Weßlar. Col, 3. Ort der Nisderlaffung: Wéßlar. 001. 4. Niederlaffung: Weßlar. Col, 4, Bezeichnung der Firma: Georg Groß. __ 001.5. Col. 5. Eingetragen zufolge Verfugung Verfügung vom 6. April 1876 am 8. April 1876. Wetzlar, Hen Weßlar, den 8. April 1876. Königlrches Krengericht, 1. Königliches Kreisgericht, T. Abtheilung. "en]ak. In Wetzlar. Sn das Firmenregiſter des unterzeich- neten Gerichts iſt unter Nr. 157 folgende Eintra- gung erfolgt: 001. Col. 2. Bezeichnung des Firmexinhabers: ZeoÉg Firmeninhabers : Wut Carl Heinrich Wald1<midt Heinri Waldſchmidt junior von e ar. 001 eßlar. Col, 3. Ort der Niederlaffung: Niederlaſſung: Weßlar. 001. Col. 4. Bezeichnung der Firma: Firma : H. Waldſchmidt no. 001. jum. Col. 5. Eingetragen zufolge erfügung Verfügung vom 8. April 1876 am 10. April 1876. Wetzlar, Weßtlar, den 10. April 1876. Königliches Kreißgericht. 1, Kreisgericht. I. Abtheilung. «lesbmlen. Wiesbaden. Heute iſt ift in das Firmenregiſter für das Axnt Wieöbaden Zub Amt Wiesbaden sub Nr. 308 eiugctragen Worden, da!; eingetragen worden, daß die Firma C. W. W, Schmidt zu Wies- baden erloſchen iſt. Wiesbaden, den 18. April 1876. Königliches Kreisgericht. Abtheilung 1. "öltnjxekolle. Bekanntmachung. I. Wöltingerede. Befanntmachung. Zu der in das Handelsregiſter 1'01. Fol. 23 am 14. De- zember 1865 eingetrcxgenen 186 eingetragenen Firma Carl Oſthaus, Ort der Niederlaſyung: Wölfingerode, Niederlaſſung : Wöltingerode, Firmeninhaber: AmtSratl) Amtsrath Carl Oſthaus, zn Wölfingcrode, ift zu Wöltingerode, iſt vermerkt: Die Firma iſt ift erloſchen. Wöltingerode, den 18. April 1876._ 1876. Königlich Preußif<cs Amtsgerrckyf. Preußiſches Amtsgericht. Zeichen - Regißer. (Dic Regiſter. (Die ausländiſchen Zeichen Werden werden unter Leépzig Leipzig veröffentlicht.) Qaebeu. Aachen. Als Marken find eingetragen zu dex der Firma Geor Prius Georg Prinz & Cie. in Bumcbeid ber Burtſcheid bei Aachen nach nmeldung nah Anmeldung vom 11.Apr1l _1875, 5_Ubr 11, April 1875, 5 Uhr Nachmittags, für Nähnadeln und Nahmaſckymen- Nadeln Nähmaſchinen- Radeln folgende Zeichen: Zeichen : unter Nr. 79: _ “ «|„ 17141311116- 2,6161de F 1 FABRIK = ZEICHEN] unter Nr. 80: f;.yme-ci." ZZ“ UWTICUTW ". Uk! Hk?" kw W “:?, Z *? GPRIRTZ& C f BURTSCHBEID |! BEI AACH EW S | i f unter Nr. 81 : 81: 3) der Kaufnxann Kaufmann Nathan Weiß, ſämmtltch zx: ſämmtli zu Poſen. Poſen, Voſen, den 15. Apnl April 1876. Königliches Kreisgericht. Z'l'kjek. i Trier. Unter Nr, Nr. 176 des hieſigen GeſeÜſ<afts-, Fregiſters Geſellſchafts- | | regiſters iſt heute eingetragen worden, daß aus derx der vorſtand eingetreten. (10./4.) ! ? zwixchen Konkurſe. [3445] j j zwiſchen Konfknurfſ\e. d Bekanntmachung. Nachdem in dem Konkurſe über das Vermögen der Frau Bertha Torothea Johanna Jammer- ma_u_u. Dorothea Iohauna Iammer- maun, geb. Laufen, xu Lauken, zu Briß bei Berlin der Ge- memxcbulknex rie meinſchuldner die Schließung eines Akkords bean- traNt tragt hat, W iſt ſo ift zur Erörterung über die Stimm- berechttguug ker bere<tigung der Konkursgläubiger, deren Forderun- gen m Amehung in Anſehung der Richtigkeit bisher ſtreitiz se- ftreitiz ge- blieben find, ſind, ein Termin auf , i _ den 27. April 1876, Vormittags 11.) Bormittags 113 Uhr, 111 unſerkm Gcricbtélvkal, in nnſerem Gerichtêlokal, Zimmerſtr. 25, Zimmer 12, vor dem_unterzei<ncteu dem untcrzeihneten Kommiſſar anberaumt wor- den. Die Betheillgten. Miche rie Betheiligten, wel<e die erwähnten For- derungen angemeldxt angemeldet oder beſtrérten habe?: beſtritten baben, werden hiervon in Kenntnis geſetzt. Kenntniß geſeßt. Berlin, den 8. Avril April 1876. Königliches Krengericbt. Kreisgericht. Der Kommiffarius res Kcnknrſus. Kommiſſarius des Konkurſes. Caspar, Gerichts-Affeffor. Gerichts-Aſſeſſor. [3468] Anfforderun Aufforderung der Konkurs'Gläubiger uach Feſtſetzung e ner Koufurs-Gläubiger nach Feſtſeßung einer zweiten Anmeldungsfrift. Aumeldungsfriſt. In dem Konkurſe üker über das Vcrmögen Des Vermögen des Kaufmanns Carl Graff zu Franzöfiſch Franzsfiſ< Buchholz iſt zur Anmeldung der Fordexungen Forde:zungen der Konkurs- gläubigcr noch gläubiger no< eine zweite Friſt bis zum 6. Ykai 1576 6, Mai 1876 einſchließlich feſtgeſest merken. feftgeſeßt worden. Die Gläubiger, Wel<e welche ihre Anſprüche noch nicht no< nit angemeldet haben, werden aufgefordert, Dieſslben, fie mSan dieſelben, ſie mögen bereits rechtsbängiq ſein rechtshängig fein oder nicht, mit Dem dafür verlangtxn dem dafür. verlangten Vorrecht bis zu dem gedach- ten Tage bei uns 1<rift1i< \chriftli< oder zu Protokoll an- zumelren. zumelden. Der Termin zur Prüfuna (LUST Prüfung aller in der Zeit vom 15. März1876 März 1876 bis zum Ablau? Ablauf der zweiten Friſt angeMeldeten angemeldeten Forderungen iſt ift auf den 22. deu 22, Mai [*76, 1876, Mittags 12 Uhr,. Uhr. in unſerem GeriÖtÉ-lokal, ZrmMrür, Gerichtslokal, Zummerſtr. 25, me- Zim- mer 12, vor dem Kommiffar, Hsrrn GsréécTZ-Aß'effor Kommiſſar, Herrn Gerichts-Afſeſſor Caspar, anberaumk, anberaumt, und wsrren werden zum Crſ<einen Erſcheinen in dieſem Termin die ſämmtlichen Gläubiger aufge- fordert, welche ihre Forderungen innerhalß innerhalb einer der Friſten angemeldet hahen. haben. Wer ſeine Anmeldung 1<riftli< einrsicbt, bak ſhriftli< einreicht, hat eine Abxclwift Abſchrift derſelben und ihr?: ihrer Anlagen beizufügen. Jeder Gläubiger, welcher nicht ni<ht in unſerm Gerichtsbezirk Wohnt, Gerichtsbezirke wohnt, muß bei der Anmeldung 1einer ſeiner Forderung einen am hieſigen OrteWoanaften, Orte wohnhaften, oder zur Praxis bei uns berechtigten auswärtigen BevoÜmäcHtigTen beſteÜen Bevollmächtigten beſtellen und zu den Akten anzeigen. Denjenigen, welchen es hier an Bekanntſchaft fehlt, werden die Rechtsanwalte Segkr, Seger, Juſtiz - Rath Stubenrauch Stubenrau< und Juſtiz-Ratl) (Herms) Juſtiz-Rath Gerla<h hier zu Sachwaltern vorgsſchlagen. vorgeſchlagen. Berlin, den 8. April 1876. Königliches Krcngericht. 1. (Civi[-) Kreisgericht. I. (Civil-) Abtheilung. [3466] Zu dem Konkurſe Über über das Vermögen des S<thaarenhäudlers Schuhwaarenhändlers Alexander Sachs hat der Albert Salomon hierſelbft _als Ceſfionar hierſelb als Ceſſionar des Carl Beyer 1. I. zu Groißſch nachtraglich nachträgli<h eine Forderung von 948.58 «;> 948,58 H. angemeldet. Der Termin zur Prüfung dieſer Forderung iſt auf den 28. April 1876, Vormittags 11 Uhr, im Stadtgeri<tsgebäude, Porta1111„, 1Treppe Stadtgerichtsgebäude, Portal IIL., 1 Treppe hoch, Zimmer Nr. 12, vor_dem vor dem unterzeichneten Kommiſſar anberaumt, Wovon dle wovon die Gläubiger, welche ihre For- derungen angemeldet haben, in Kenntniſ; Kenntniß geſeßt werden. Berlin, den 11. April 1876. _ Königliches StadtgkriÖt. AHK). Stadtgericht. Abth. für (Zivilſachen. Civilſachen. Der Kommiſſar des Konkurſes. Humbert. [3453] Der Kaufmann Herr Goedel iſt iſ in dem Kon- kurſe ïurſe übee das Vermögen des Kaufmanns Io- hanues I0o- haunes Augerſtein, in Firma: I. I, F. Augerſtein Angerſtein zum definijiven Verrvalter definitiven Verwalter der Maſſe bcſtLÜt Worden. beſtellt worden. Berlin, den 13. April 1876, 1876. Königliches Stadtgerixlot. Stadtgericht. Erſte Abtheilung für Civ1lſa<en. [3446] Konkurs-Eräffnung. Civilſachen. (3446) Konkurs-Eröffnung. Ueber das Vermögen des Seifeufabrikauteu Seifenfabrikauten Alexander Tuners Tancré zu Pankow _i_ſt ift am 19. April 1876, Mittags 12 Uhr, der kaufmazmiſche kaufmänniſche Konkurs eröffnet und der Tag der_ZahlungSemſteÜung der Zahlungseinſtellung auf den 8. Marz 8, März 1876 feſtgeſetzt. feſtgeſeßt. Zum einſtweiligen Verwalter der Maſſe iſt ift der KaufÜmann vei ai Gödel hier, Beffelftr. Beſſelſtr. Nr. 20 Wohnhaft, beſte t. wohnhaft, beſtellt. Die Gläubiger des_Gemeinſ<uldners des Gemeinſchuldners werden auf- gefordert, in dem auf den 3. Mai 1876, Vormittags Bormittags 10 Uhr, in unſerem Gerichtslokal, Zimmerſtr. 25, Zimmer12, Zimmer 12, vor dem Kommiſſar, Herrn Gerichts-Aſſefſor Moffe, Moſſe, anberaumten Termin ihre Erklärungen und Vor- ſchläge {läge über die Beibehaltung dieſes YerWalters Verwalters oder die Beſteuung Beſtellung eines andsrn einſtwexlrgenBer- andern einſtweiligen Ver- walters, ſowie über die Beſtellung eines einſtrverligeu Verwaltungsraths einſtweiligen Berwaltungsraths und die in dieſen dieſea zu berufenden Perſonen, abzugeben. _ : Allen, welche welhe von dem Gemeinſchuldner etwas an Geld, Papieren oder anderen Sa_<en 1m Befiß Sachen im Beſiß oder Gewahrſam haben, oder_ oder welche rbm ihm etwas verſchul- den, wird aufgegeben, mchts nichts an denſelben u zu verab- folgen oder zu zahlen, vielmehr von dem efiß eſiß der Gegenſtände bis um zum 19. Mai 1876 einſchli lick) einſchließli dem Geri t Gericht oder dem Ver'walter dec aHe Verwalter der gie An- zeige zu machen und AÜes, Alles, mit Vorbehat Vorbehalt ihrer etwaigen Rechte, eben dahin zur KonkurSmaffe Konkursmaſſe ab- zuliefern. Pfandinhaber und andere mit denſelben gleichberechtigte gleihbere<tigte Gläubiger des Gemxinſchuldners Gemeinſchuldners haben von den in ihrem Beſitz befindltchen Beſiß befindlihen Pfand- ſtücken ſtü>en nur Anzeige zu machen. Zugleich Werden werden alle Diejenigctx, Diejenigen, welche an die Maſſe Anſprüche Anſprühe als Konkunglaubxger Konkursgläubiger machen wollen, bierdur< aufgexfoxdert, tl)_re hierdurh aufgefordert, ihre Anſprüche, _die- die- ſelben mögen bsreiké- rc<tsbängxg icin bereits re<tshängig ſcin oder nicht, nit, mit dem dafür verlangten Vorrecht bis um zum 31. Mai 1876 einſchließlich .-- wer Königl. Handelsgerichts-Sekretariat in Aachen. bei uns ſ réftlick) \criftli< oder zu Protokoü Protokoll anzumelden und «„D-?.. M' .“ - L.“- „!“-*- .. _, ._. _ _ „ ..)-«;_; .XP-.; _ :" *.*“ * “SMM * _ ,...-...,.- R S I A N R s s S Dres i an) i L F r