OCR diff 026-1904/99

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/026-1904/0099.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/026-1904/0099.hocr

zum Deutſchen Nei<9anzeiger Reichsanzeiger und Königlich Preußiſchen Staatßanzeiger. Königlih Preußiſhen Staatsanzeiger. M 62. G62, 1. Unter uchun sſa<en. Unterſfuhun sfachen. 2. Na gcßwte, crluſt- nnd Au E erluſt- und Fundſachen Un a - « Unfall- und waaliditäts- Invaliditäts- 2c. Vcrſ1 erung- Verſi erung. 4. Verkaufe, Vcrpachtungcn, Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen !c- 2c. 5. Verloſung xc. 11011 2. von Wertpapieren. V Zuſtellungen O D En u. dergl. Vierte Veilagé' Beilage Berlin, Sonnabend, den 12. März Öffentlicher Anzeiger. 6. 7. 8. Kommanditgeſellſeba en Kommanditgeſellſhaften auf Aktien und Aktiengeſellſch. Enverbs- Aktiengeſellſ{<. Erwerbs- und Wir chYtFenoffenſcbaften. Niederlaſſun 26 Haſiegenofſen|Gaften. Niederlaſſung 2c. von e Bankauswei e. Re . Bankausweiſe. 10. Verſchiedene Bekanntmachungen. 1904- t§anwälten. 6. T 8. 1904, tsanwälten. 6) Kotxtmanditgeſellſchaften anf Aktten n. Aktiengeſellſth. Kommanditgeſellſchaften auf Aktien u. Äktiengeſellſh. [92773] Pommerſche 111rovinzial-Zuclxcrßedrrei „ , ." m Ztettm. Dre dteIxahrige Pommexſche Provinzial-Buckerſiederei ant in Stettin. Die diesjährige ordentliche Generalverſamm- [UW Generalverſamm: Tung findet am 30. Mär u. o., März a. c., Vormittags 11 MW L1 Uhr, in dex der Börſe im k einen kleinen Saale der 215665- 50116 Wk ſtatt, Zu Abend- halle hier ſtatt; zu welcher die Herren Aktionare Lemaß § Aktionäre Pienaß $ 10 und § $ 12 unſeres Geſellſchaftsvertrages iermit eingLTaden Werden. , Ta esordnuug: H werden. ._ Tagesordnung: 1) Bericht daß Aufßckptsrats des Aufſichtörats und der Direktion über 2 S den .Geſcbaftsbetricb Geſchäftsbetrieb des Jahres 1903. )Berubt ) Bericht der Rechnungsprüfer über die PrüfUng Prüfung der Bilanz vom 31. Dezember 1903 „und und Ge- 3 "ebmigung g nehmigung der Bilanz und der Gewinnvc'rteilung. Gewinnverteilung. ) Ertetkltyng Di eilung der Entlaſtung für Aufſichtsrat und re ton. rettion. 4) Wahl eines Mit lieds Mitglieds des Auffi<t6rats. 5) Aufſichtsrats. 9) Wahl dreier ReZnungsprüfer. „Akttonäre, Redininatprüfer. Aktionäre, welche ihr Stimmrecht ausüben woÜen, mUffen wollen, Müſſen ihre Aktien Aklien ſpäteſtens am Montag, den 28. Mär er., März cr., in den Geſchäftsräumen der GcſeUſckjaſt, peicherſtr. Geſellſchaft, Speicherſtr. Nr. 13, während der Gkſcba'ftsſtunden Geſchäftsſtunden von 9-12 9—12 Uhr Vormittags Bormittags und 3*6 3—6 Uhr Abends abſtempeln laſxcn aen und erhalten daßegen dagegen Stimmkarten, welcbe welche gle <EL111 B zur Teil- na me nahme an der Generalverſammlung ere tigen. Stettin, den 5. März 1904. Der Aufſ! tsrat. Rub. Auffichtsrat. Rud. Abel. Dr. Hr. Do rn. Dohrn. Franz Gribel. Jul. Treſſelt. Dr. S Scharlau. [95328] Neue Boden Aktiengeſellſchüft. Aktiengeſellſchaft. Vilanzkonto per 31, 31. Dezember 1903. 19083, erechtigen. Aktiva. ypothekenforderungcnkonto rundſtückekonw M S ypothekenforderungenkonto . . ., ...... Bankgrundſjückkonto . . 137758 995/30 Tunbdetonto S 33 002 019/03 Bankgrundſlü>konto Mittelſtr. Nr. 2/4 | 1240 000|— Grundſchuldenforderungenkonto . . . Dsbitorén ............ Avaldebitor ........... Konſortialkonto .......... .. 1|— O D e s N 598 741/14 A E e e S 275 562/50 STOI O S s Anteil an dcr der Chirographarmaſſe der Preu . HypotH.-Actiex1-Ba11k . . . Regreß onto ........... ureaumobilienkonto ....... Kautionöeffektenkonto ....... Materialienkonto ....... *. . Wechſelkonto ........ . . . Cffektenkonto ........... Preuß. Hypoth.-Actien-Bank .. , Negréßkonto A urcaumobiet E Kautionseffektenkonto ... Meatexrtialtenkouto S Wechſeltonto. L A TeETENTON O e E A S enfionsfondseffektenkonto ..... affakonto und Bankgythaben . . . ranz Grisel. arlau. «14 H . . 37 758 995 30 33 002 019 03 1240 000 _ ] __ 598 741 14 275 562 50 [95335] ie neten du in m in Bei unſere Süddeutſthe Vodencreditbank. Die heutige Generalverſammlung bat die Dividende pro 1903 auf .. . feſt eſe t. des Gewinnanteil SteÜen: bei unſerer quſe, dahier, - bei der Bank für Handel >: Induſtrie in Darmſtadt. bei der Bank für Berlin (Schinkelplaß), bei der Filiale der Bank für Handel & Ja- bei dem bei, den bei der Allgemeinen Deutſchen Creditanſtalt ' bei den [) iDIedeHn, H 6 en erren ermann Arn old & C ., _Baukcommandit-Gcfellſchaft h o bet dem Herrn L. bei der Vereinsbank in Pfandbriefe eingelöſt. München, den 10. März 1904. 8% =*- 214 48,4- pro Aktie erfolgt ſofort gegen Auslieferung uSzahlun k1Min§ Nr. 33 bei dsn nachbezeich- Handel > Induſtrie in ſtrie in Frankfurt a. M., CölA' Schaaffhauſcu'ſcheu Bankverein U- Herren Sal. Oppenheim jun. & Co. Cöln, Leip ig. Zerren Albert Kuntze & Co. in , 1" Halle a. See Pfeiffer in Caſſel aſſakonto und Hamburg. den oben bez€i<neten SteUen Werden auch Pfandbriefzinsſckzeiuc und verloſteu Die Direktion. ' Paſſiva.“ Aktienkapitalkontö ......... Bankguthaben .. , G 81 807 863/35 : Paſfiva. E. Aktientapttaltonto L 26 000 000 - Re ervefonds .......... 000|— DeſerVefondo L 21343107 Schuldverſchreibungen . 211 343 07 SÉuldverſ reibungen ....... .....…, 22 827 100 _- S uldverſ reibungenzinsſcheinkonto 100/— Squldverſchreibungenzins\{heinkonto . 459090 50 _ S<uldverſ<reibungenagiokonto | 459 090/50 . Schuldverſchreibungenagiokonto . . 417101- Gewinnanteilſ einekonto 1901-1902 * 10600- ypothekenſchu denkonto ...... 27 528 025 55 rundſchuldenſchuldenkonto ..... 81 000 - Kreditoren ............ 336 178 07 Kautionskonto .......... 243 600 -- Avalkonw . . | 417 101|— Gewinnanteilſcheinekonto 1901—1902 |/ 10 600 ypothekenſhuldenkonto . .. . .. 27 528 025/55 rundſhuldenſ{<huldenkonto. . . ...... 81 000/— Mraditorents. E A E A 336 178/07 R autionot on 243 600|— Avalkonto 275 562 50 ypothekenfordernngenztnſenreſerdektv. 562/50 ypothekenforderungenzinſfenreſerbekto. 12 887 50 enfionswndskonw ........ 887/50 enſionsfondstonto E 234 259 92 259/92 ewinn- und Verluſtkonto ..... 3 171115 24 Verluſtkonto. 7 3171 115/24 81 807 863 35 Gewinn; 863/35 Gewinun- und Verluftkonto Verluſtkonto per 31. Dezember 1903. Debbet. i ſ k „;,; 3 „z uſdver cbrei ungxnz 11 en onto De E M A uldverſchreibungenzinſenkonto . |- 893 36 50 N" SZothekeLſ<uldenzrnſenkonto . . 1027280 06 : Zrundftückeverwaltungs- .und Ab. gabenkonto ......... 363/50 Ln L fberenſulbentinſentanto 1) 027280108 S S itaaeuezaltungs: und Ab- Gaben d e S 282 719 02 719/02 Grundſtückereparaturenkonto . Grundſtü>kereparaturenkonto . . .| 230 389 30 „ Handlun Sunkoſtenkonto ..... 389/30 « Handlungsunkoſtenkonto. . 162 849 99 849/99 S ICUENNLON O S f a e eie P 73 628/93 |- F SIUTEQUUOUIICNTON O 196/85 Steuern onto ...... .- . . 73628 93 * ., Bureaumobilienkonto ...... 196 85 ., Bankgrundſtückkonto Bankgrundſtü>kkonto Mittelſtr. Nr. /4: Abſchreibung. 2/4: Abſchreibung . . . 10 000- . Grundſtückekonto: 000|— T. , « Grundſtü>ekonto: Abſchreibung. . | 244 000- , 000|— « Gewinn- und Verluſtkonto , . . 317111524 .| 3171 115/24 6 095 542 89 . 542/89 y Kredit. _ Per Gewinn- und Verluſtlonto: Verluſtkonto: Vor- trag aus 1902 ....... 174902 37 „ Hypothekenforderzmgenzinſenkontv Id aua L E, 174 902/37 « Hypothekenforderungenzinſenkonto . | 1 576 400 06 400/06 « Konto für rückſtandigeHypotHeken- rückſtändige Hypotheken- zinſen und Koſten ...... Koſten. 69 254 91 „ ypotbekenforderungsnkonto . 254/91 « Hypothekenforderungenkonto . 91021130 . onſortialkonto ........ 21855 65 . Provifionskonw ........ .| 910211|30 2 Konſortialtonto R N 21 855/65 e Proviſionstonto e 18 104 98 „ Grundſtückekonw ........ 104/98 7 OnditdetontoR 451 922 41 ., Mietenkonto . . . . . . . . 1733 970 50 ., 922/41 4 Mietentonto=- e P 17883 970/50 « Verwaltungskonto Bankgrundſtuck Mittelſtr. Nr. 2/4 ..... 6488 97 . Bankgrundſtü>k Mittelſtr: Nr: 24 4 i 6 488/97 « Anteil a. d. Cbtrogravharmaffe d- Chirographarmaſſe d. Preuß. Hypoth.-Actten-Bk. . Hypoth.-Actien-Bk. . ,| 471 110 92 - Regreßkonto .......... 110|99 E eOTCHTON t E S 343 910 44 - Effektenkonw ......... 910/44 Seen tot E 160 06827 '- Zlnſenkonto .......... 068/27 " Binſenkonto L L 157 342 Y 342/11 6 095 542 89 Berlin, 542/89 Verliu, den 3. März 1904. _ EichDie Direktion. Der Aufftéhtsrat. mann, Dr. Droſte. Bernburg. , > [95635] Emder Dampfſchiffsreederei Einladung zu dEr erſten ordentlichen General- verſammlung Nachmittags 6 „ Tagesord Gxſchaftsbericbt dcs Vorſta Bilanz des erſten Geſchäftsjalöres. Erteilung der Decbargk. Nsuwahl Le OoPOTDelen L à VI. Ab des Auffi tsrats. “ Emden, den 11. Actieu-Gefeuſthaft. auf Mittwoch, Gewinnanteil Stellen: bei dem Cöln bei den 30. ärz, Uhr, H in Cöln, bei der Börſe Allgemeinen Deut [95335] Aktiva. abzüglih der zurü>behaltenen Dar- Lebengrete le S Z (wobon #4 405 702 044,20 als Pfand- briefbede>ung beſtimmt) . Debitoren: inſen- undAnnuitäten- Deine «6 896635,03 Zinſen und Annuitäten Too Las 7 A « 1962 029,88 M 9 858 664,91 Guthaben bei Banken und Bankhäuſern , Sonſtige Buchforderungen .. . ._» í Saſſatenti Ranenbenmbe R R . Effektenkonto: Beſtände in Emden. nung: nds deutſ<hen Staatspapieren 2c . Lombarddarlehenskonto : i Forderungen A Bank aus Lombardgeſchäften . . echſelkonto : “ We lelbettanbde A es r e S . Immobilien- und AuffichtSrats. ärz Mobilienkonti: Grſdättalaus der Bank in München . « (6 900 000,— Angetauene Dele C s L Oblt s C S S 11. Vortragskonti : i Ms Per 1 Sni 1904 aufgelaufene Zinſen aus Hypothek- Und. Lombarddarlebel a A München, den 6. Februar 1904. Au ſichtsrat. 31.2233?»- 11 s,f Vorſißender. Aktiva Debet. Bilanz per 1. .“ k k 8 „„„„„ „ „ "_ . „46407 M6407 397 972,44 . Y_tien apitalkonto: , 1" ?bYTthZcehkende'r zurückbehaltenen Dar- Etngezahltes Aktienkaprtal ............. 24000 000- [ h nSreſte , , , . , 385 800,- Gewinn- M 407 012 172 11. Yfandbrtefkonti: e e ITI. Kreditoren: 6 961 025 geſtellten . 1267 156 3 109 385 1185 833 8 876 882 IV. Couponsfonti: V. Reſervekonti: Neſervekonto T 985 190 . 044 2.0 "ls Pfand- Aktienkapitalkonto : Eingezahltes Aktiönkahltal 24 000 000|— IL Planbbrieſtantie ennwert der im Umlauf beßndlicben: (woyonW405 702 - “ ta La 49/0 verlosbaren Pfandbriee . . «16 20 961 100,- brtefbedeckung bLſt'MM) 36 [3/9 Pfandbrie 32 %/0 verlosbaren Pfandbriefe . . .….. , 315 497 400,"- U- Debitoren: , . 40/0 unwerlosbaren 400,— 49/9 unverlosbaren Pfandbriefe 35 166 800,- ZMTMKYUDAWWM' 89663503 33 % unverrosbaxen . , 3s 9/0 unverlosbaren Pfandbriefe . , 22235 900,- „kUÜÜMde - *, „ ““ * ausſtehendcn 46 % vkrloſten 900,— auêſtehenden 4409/6 verloſten Pfand- 81111611 undAunmkaksn ; briefe ........... , 2900,- bee S e _2900,—| 393 864100- 113311; „“"? 1266155 . 1962 029,88 „4 2858 664,91 111, ZreJtZren:d P | sk ff A 864 100|— Guthaben beiBanken und Bankhäuſern ., ZZZ? ?ZZ-Y 6961025 30131176 n .“ . 6," 'on .“ „e .U'. n “> 808 270,42 Sonſtige Buchforderungen ' “ ' '-“---É Dispofitionsfonds d. Penſionskaſſe u. An- Dispoſitionsfonds für Perſonalexigenz „ 60 941,69 111. Ka akonti: 1267156 Verbindüchkeiten , 60-941,69 Verbindlichkeiten der Bank aus der . Ka ;nbekſtärttde ................. A?CZJYÉM Annahme von Gsld Geld aus Depofiten- Depoſiten- GelMate E x 381 802 26 17. E. e ten on 0: „ ge 0 en ........... ., ', BJſtände inldheutſxbent Staatspavteren ?? ------- 3109 385 802,26 Sonſtige Guthaben ....... MReſervekonto Il (Spezialreſerve f. d. pfandbriefgeſ<äft) . M 2 500 000,— E aus dem e „M 20961 100,— 35 166 800,— L E M 80827042 iee L v 266 264,83 1517 27920 7. Lombarddar e ens on 0: _ [y Couvonskonti: Yrderungen dkk Bank aus Lombardgeſchaften ' ' ' ' 1 185 833 VerfalX-Zne 517 279/20 Verfallene Coupons von eigenen Aktien und Pfandbriefen 1 249 263 50 71- L ſelkontz): 8 876 882 7. ReſexVekonti: We ſelheſtande ------- ., -------- Reſervekonw 1 .......... 2a 2417 919,- 711. Jmmybtlfen- und Mobilixnkontz. „716900 000_ Reſervckonw ][ (Spezialreſerve f. d. 13 “365311361358 ““ *" MWM" ' 85 09061 U Ffandbriefgeſohäfx) . «4 2500000,- ngc L ........ _- ! “_ w ' Us € Mobilien .............. . 100. 985190 “(555631173 9 W m 7111. V t Skonti: , . (: res 1/249 263/50 C LE f M 2 417 919,— rträgniſſe Jahres 1903 . „ -_« 400 000,- , 2900 000,- 5317 919- err FgJänuar 1904 aufgelaufene Zmſen aus Hypothek 000, —DJ h. _ und Lombarddarleben 2c. . . .......... 1760072 71. tHagtoreſerve- " . _ “ , ' bcſttmmt 2909 000,— 5 317 919|— 1760 072/92/| VI. Disagioreſerve: 7 beſtimmt zur Deckung De>kung von kunftig künftig entſtehendem Dtßagw Disagio 396 595 21 711. Tantiemenkonw: 595/21 VII. Tantiemenkonto: Statutenmäßige Tantieme dcs AuffichtSrats ..... 6127660 7111 des Aufſichtsrats . . . 61 276/60 VIII. Vortragskonti: Zr er 1. Januar 1904 anfgklaufene aufgelaufene Zinſen 16. 265122143 18. ividendekonto 2c. 2 651 221/43 IX. Dividendekonto : Dividende pro 1903 .............. 1920 000 - )(. DIDIDeNDe I d 1 920 000|— X. Gewinn- und Vkrluſtkonto: _ Gewinnvortrag auf 1904 ............. M77 431157 7197 Verluſtkonto : S Gewinnvorträg a 1 E ___180 064/77 431 157 71917 431 157 71971 Süddeutſche Vodencreditbauk. Dr. Keller. Gareis. und Verluſtkonto pro 1903. Kredit. München, den 6. Februar 1904. . Suddeutſclze Bodencredttbank. Süddeutſch Süddeutſhe Bodencreditbank. Die heutige Generalverſammlung hat die Dividende pro 1903 auf \ feſtgeſeßt. ie Auszahlung erfolgt ſofort gegen Auslieferung bens Nr. 33 bei den nacbezeih- bei unſerer Kafſe, dahier, ; bei der Bank für Handel «& Induſtrie in Handel «& Juduſtrie in 8% = M 48,— pro Aktie Darmſtadt, bei der Bank für Verlin (Schinkelplat), bei der Filiale der Ba duſtrie in Fraukfurt a. M., A. Schaaffhauſeu’ſchen Bankverein Dresden, bei den Herren Hermann Arn BVaukcommandit-Geſellſchaft in Halle a. S bei dem Herrn L. Pfeiffer in Caffel und bei der Vereinsbauk in Hamburg. Bei den oben bezeichneten Stellen werden auch Pfandbriefzins\<eine und verloſteu Pfandbriefe eingelöſt. München, den 10. März 1904. Die Direktion. Verluſtrech Die ſofort zah unk für Handel & Ju- erren Sal. Oppeuheim jun. & Co. en Cred in Selhiine \< reditanftalt “ bei den S rren Albert Kuuße & Co. in hold «& Co., Nachmittags 6 s Tagesord Geſchäftsbericht des Vorſta Vilanz des erſten Geſchäftsjahres. Erteilung der Decharge. Neuwahl des Auffi törats. - Emden, den 11. März 1904. Der Auffichtsrat. Eig Die Direktion. Dernburg. ann. Dr. Keller. Gareis, Debet. Gewinn- Droſte. ma | | [95635] Emder Dampfſchiffsreecderei Actien-Geſellſchaft. Einladung zu der erſten ordentlichen General- verſammlung auf Mittwoch, den 30. Uhr, in der Börſe in Emden. nung: 1 Aufſichtsrat. Y. Wes n 0 Vorſitzender. 108 und Verluftkonto pro Aufſichtsrats. Bilauzre <nung per 21. Dezember 1903. Kredit. 24 „_1 „14 “5. 1. rovifionen: bezahüe Provifiotwn M A M |S roviſionen: bezahlte Proviſionen per Saldo ...... 2260917 1. Gewinnvjyrtrag Saldo. . ..… 22 609/17 I. Gewinnvortrag aus 1902 .............. 1 L 432 752 46 11. inſen: 752/46 IL. Zinſen: Geſamtbetrag der Pfandbricfzinſen ....... 1394151067 11. Im Pfandbriefzinſen- 13 941 510/67] TI. Sm Jahre 1903 yerdtente Hypothekzinſex ...... _ . 16 verdiente Hypothelzinſen „(4 __. [16 478 705 76 111. Agio- und DiSagiotil ung .............. 705/76 L Alatos nd Digagiotilgung L 339 643 95 111. 643/95] III. Im Jahre 1903 verdiente Darxehensprovtfionen und ſonftcge 17. Steuern und Pfandbr efftempel ............ Darlehensproviſionen ünd ſonſtige V Steuern: 1md Pfandbriefſtempe 299 072 36 072/36 Nebenleiſtungen der Hypothekkchuldner ......... Hypothekſhuldner.....,.., 287 188 89 Y. GejſYäftskoſten ..... * .............. 188/89 G Ab ien L S G E E A. 639 712 39 17. Zin en 712/39 IV. Zinſen aus: 71. Ab reibung auf Mobilienkonto ........... FeIMUnO: Qu SUCobHienton D 2 347 80 e<ſeln .............. „FC 347/80] E E E M. 307 934,34 711. Gewinnſaldo VII. Gewinnfaldo in 1903, Effekten .............. „ C L « 126 319,56 deſſen Verwendung? Wurde E wurde beſchloſſen wie folgt: Lombard ,,,,,,,,,,,,, „ LOmMPard A E « 45 674,71 ZFFUTJ aFfo/ eſeZvaxZZ 0160 000 . . “1328 888,-- O O e a s R S in Kontokorrent per Saldo ...... . Saldo... „ 149 476,25 476,25| 629 404 86 en €: an ,- . „ ," .. ___. Tantieme: ſtat1ktenmäßi 404/86 ende: 89/6 au — e ...... . 6127660 7. ,— 5 E E R Ge O 61 27660 V Gewinne und Ueberſchuſs .............. Ueber 38 185 74 185/74 Beitrag zur Penfionska e ...... , 40000,- Dispofitionsfonds Penſionskaſſe ....__.; 40 000,— Dispoſitionsfonds für Perſonakcxigenz , „ 20 000,- Perſonalecxigenz . „20 000,— Gewinnvortrag auf 1904 ..... ., ....,. 180 064,77 ! 2621341127 . | 2 621 341 S ; 17 866 237 71 “MF München, den 6. Feöruar 1904. . Suddeutſche Bodencreixttbank. 237/71 17 866 237/71 e BVodencreditbaufk. Dr. Ke[ler. Gareis, [95336] [95320] Keller. Gareis. Z Dillinger Fabrik gelothter Vlethe gelohter Bleche Franz Méguin & Co. Akt.-Geſ. ' . Akt-Geſ. In der cute takt Verluſtrechn h ſ , efundenen heute ſtattgefundenen Generalverſammlung Wurden wurden die Bilanz- und Gewinn- wxe und N wie folgt fetgeſeßt feſtgeſeßt und dem Vorſtand und Auffichfßrat Aufſichtsrat einſtimmig Entkaſtung Entlaſtung erteilt. und an Die ſofort zahébare bare Dividende wurde auf 5 % feſtgeſetzt. Bilan re chnunq her 31. Dezember 1903. 9/6 feſtgeſeßt. 1) Gruydſtückskonw ........... 5345320 ÜMktienkc-FZÜYZZY?775000007!- “ ebcxudekonto ..... , ........ 14787106 2) Hypothekkonto . Guinbſtücktons 53 453/20|| 1) Aktienkapitalkonto . . | 500 000|— ebäudekonto .… , ,. O 147 871/06] 2) Hypothekkonto .. 92 000 «- 3 Betrtebs- 000|— etriebs- u. Axbeitßmaſchmenkonto. Arbeitsmaſchinenkonto . . 180378 44 ; 180 378/44} 3) Kreditorenkonto . . 243 49701 4 Stanzsn-x Gerate- u,. , .| 24349701 4) Stanzen-, Geräte- u. Modellkonto . . . . 37 203 45 203/45]] 4) Avalkonto ...... Avalkonto... 36 250- 5) Waſſer1extungs-, Heizung§-, Bele11<tUUgs-, 5) 290|— 9) Waſſerleitungs-, Heizungs-, Beleuchtungs-, 9) Rückſtändige Löhne und Fahrpgrkx, Fuhrpark-, Wege- und„G161ſekonw . . . und Gleiſekonto , 37 681 46 ra en ..... 681/46 Sa 1272142 6) Vureauemrtchtungs-, Zetchnungen- Bureaueinrichtungs-, Zeichnungen- u. Pa- 6) Gewinn-yVérkuſtkonw: tentekonw ............. 21236 -- Gewinn- u. Verkuſtkonto: tentekonto .. er e Se L A 21 236|— Reingewinn . . 34 024 49 7) Inwentarkonto, Vorräte ........ 024/49 7)" Inbeiltärkonto, Vorrate 111 379 3( Ka 9- U. Wechſclkonto, 379/3( Kaſſa- u. Wechſelkonto, Beſtände . . . . 2317 98 2 317/98 9) De ttorenkonto, Debitorenkonto, Außenſtände ...... 290 722 03 722/03 10) Kautwnskonw ............. Kautionen A 36 250 _ ... 250|— wid 918 492 92 492/92 918 492 92 __- Gewinn- 492/92 Gewinu- und Verluſtrechnun Verluſtre<hnung per 31. De ember 1903. 3 3379976960 --------- 91 3 36991973“ 3) FeiſMZ"? : : : : : : : : : : : : Dezember 19083. 1) Geſchäftsunkoſtenkonto ......... 78 250/74|| 1) Reſervefondskonto 4) Retlamekonto G E 15 367/97} 2) Kleine Eingänge . Reiſkonto S E H L t E Zinſenkonto ta au : 153333? 3 339339. ----- 4 inſenkonto .............. ' 217 760 67 5) 760/67 Skonto- u. Dekortekonto ........ 1913 518 ¿i 1913/15) Rohgewinn 7 6 Unterbaltnngskonto .......... LILIU) 7 Provifionskonw ............ 12 588 32 Z Yéſixlxägi?» zu Kaſſen ....... &. - j Unterhaltungskönto S 9 28 B Provijionskonto E S 220158 a - re un en: &. ((:Euft ALF: enib. . äuf . „162543501 , reibungen : g. a Anla s P M 25 435,01 ï b. x raa re ung Extraabſchretbung Geräte 11. _Werkzeug u. Werkzeug - LY??? « 2858996) 29 059 90 «. 059/90 c. auf Außenſtands “ 27 714 41 10; kaluſtkſalxo aus 1902 ......... 1 11 an- M W 61738 90 ' wi 11 Außenſtände _———————| 27114 10 BELUISN I A | Bilanzkonto : 61 738,90 inn pro 1903 .. . - - “M “ ) éeobxilger . M d‘ | Spbiger Verluſt . - MMK ';- “ 221598 30 . ,. 2771441 | 8402449 d : 221 598130 598/30 221 59830 Die Bücher kind dureh Hckrn ſind durh Herrn Hilgers, Vereid. Bückyerreviwr, Befunden Worden. vereid. Bücherreviſor, Trier, geprüft und rihtig den worden. - E Dillingen, Saar. Saar, den 9. März 1904. TÜR, 021111111 1010 117111111 Dcr Vorſtand. Dex Vorftaud.