OCR diff 026-1904/380

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/026-1904/0380.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/026-1904/0380.hocr

Kouitz, den 28. 28, Oktober 1904. Königliches Amtsgericht. konkav. Amt?gericht. Kottdus. Bekanntmachung. [57316] In unſer Handelöreaiſter & iſt Handelsregiſter A iſ unter Nr. 558 di? die Firma „Paul Schmidt, Dampf-Waſthauftalt“ Dawpf-Waſchanſtalt“ mit dem Niederlaſſungsott Kotxbus und Niederlaſſungêort Kottbus -/und als ihr Inhaber Es der Kaufmann Paul Sch dt xu Schmidt zu Berlin ngetragen. * - s Bei 'der der unter Nr. 64 eingetragenen offenen Han- delsgeſellſrbaft I. Zimmermann, delsgeſellſhaft J. Zimmermanu, Zweignieder- laffurg la}urg in Kottbus wurde vermerkt, vernierkt, daß das Geſ<ä1t Geſchäft hier als Zweigniedetlaffung auſgehobetz Zweigniederlaſſung aufgeboben und zu einem ſelbſtändigen Betriebe mit dem Nteder- laffungeort Nieder- lafſungk ort Kottbus umgewandelt, daß die Geſel]- 1<aft Gefell {aft aufgelöſt und der Kaufmann Hugo Bt_adtke m Kottbus cht Bradike in Kotibus jetzt alleiniger Inhaber Jnhaber der Firma iſt. Kottbus, den 29. Oktober 1904, 1904. Königliches Amtßgertcbt. !iköpeljo. Amtsgericht. Kröpelin. [57317] Eintra ung ma handelsregiſter. Eintragung zum Handelsregifter. Zu Nr. 12 . F rma: 127. Firma: Strandhotel Franz Röver ju zu Arendſee. Die Firma iſt erloſchen. Kröpelin. Kröpelin, den 31. Oktober 1904 Großherzoglich Meckleang-SLHMrinſcbes Medlenburg-Schwerinſches Amtsger “köyello. Kröpelin. [57318] Eintragung zum Haudelöregiſter. Haudelsregiſter. Firma: Strandhotel Wilhelm deucke Zu Henke qu Arendſee. Inhaber: Hotelbefißer Hotelbeſiver Wilhelm Hen e. Hen>e. Kröpelin, den 31. Oktober 1904. Großherzoglich Mecklenburg-SÖWetinſches Amtögericbt. [..-bzo. Großherzoglih Me>lenburg-Schwezinſches Amtsgericht. Lauban. [57319] In das Handelskegiſter & Handelsregiſter A iſt unter Nr. 227 ein- getragen worden: Die Firma Willy Löwxnberg, Löwenberg, Lauban, und als 51an deren Inhaber der Kaufmann Willy Löwenberg 1:1 Wroenberg in Lauban. Landau. Lauban, den 22. Oktober 1904. Königliches Amtsgericht. [.slv-ik. Leipzig. [57320] In das HandelSreaiſic-r Handelsregiſter iſt beute eingetra en heute eingetragen worden: 1) auf Blatt 12346 die Firma F lguer Fölgner & Anacker, Ana>ker, Dampfziegelei in Leipzig, Zweixmieder- Zweignieder- laffung dcr der in Lodftädt Lobſtädt bei Boxna beſtcbsnken Lauptniederlaffun Borna beſtehenten Pini eian . Geſellſchafter ſind die gelei- ſtser Robe7t Fölgner Ziegelei- fißer Robert Fölaner in Lobſtäkt Lobſtädt und KMU!) Fricdrih Franz Anacker Ana>er in Leipzig. Die Gefeüſckxaft Geſellſchaft iſt am 1. Oktober 1904 errxcbtet. errichtet. (Angegebener Geſchäfts- zweig: Verkauf von Zit- eln Ziegeln und Baumatmalken); Baumaterialien) ; 2) auf Blatt 12 347 d e die Firma Louis Wende in Le1pzig. Leipzig. Der éankelémann HändeMiüana Auguſt Louis Wende in Lejpzxg iſtana er. (Angegebene: Geſchäftßzweig: teb Läipzig iſt Inhaber. (Angegebener Geſchäftszweig: ieb einer Gemüſe-Engros Handlun ); Gemüſe: Engros Handlung); 3) auf Blatt 12348 12 348 die Firma EmTl Keriſeher 11: Emil Kertſcher in Leipzig. Der Kaufmann Emil Kenſcher Keriſcher in Leipzig 111 Inhaber. iſt Inbaber. (Angegebener Geſchäftszweig: Geſchäft3zweig : Betrieb eme: einer Eiſen- und rzwarenbandlung); rzwarenhandlung); 4) auf Blatt 995, betr. die Firma Marien- Apotbeke 11: Apotheke in Leipzig: Alexander Siedler iſt Sihler i als ubaber aukge]<ieden. nhaber ausgeſchieden. Der Apotheker Richard ilbelm ilhelm Joſef Alexander Thome Thoene in Leipzig ift In- i s 5) 'auf auf Blatt 12 282, 12282, betr. die Firma Beta Bera American Diamond Diamoud Palace Winiam Bern William Bera in Leipzig: Leipzig : Prokura iſt erteilt dem Kaufmann Bech BlitſRin Bercu Blitſtcin in Leipzig; 6) auf Blatt 6694, [*ctr. betr. die Firma Vaſté Baſté & Co. in Leipzig: Dis Die Firma iſt exlofcben. erloſchen. Leipzig, den 29. Oktober 1904. Königlickss Amtögericht. Königliches Amtsgericht. Abt. 118. Ulylle. 11 B. Leipzig. [57321] I!! In das Handelsregiſter iſt heute eingetragm worden: eingetragen worden : 1) auf Blatt 12 349 12349 die Firma Gruft Gerſten- ierLer Ecuſt Gerſften- Ferker in Leip ig. Leipzig. Der Molkereiproduktenhändler 'ktnt ‘Ernſt Karl Gertenberger Gerſtenberger in Leipzig iſt Inhaber. (Anßeßebener GeſchäftSzweig: Rae Geſchäftszweig: Betrieb einer Molketei- produ enhandlung); 20? einex Molkerei» produktenbandlung); L auf Blatt 12192, 12 192, betr. die Firma Leipzi er Ko r- u,Lederwareu-Fabrik Domina Leipziger Koffer- u. Lederwaren-Fabrik Domtera & o. Co. in Leixzig: S ihaigz Die Prokura des Auguſt Ewald Gwald Kott- kaus 11 erloſ<en. Leipzig. haus ijt erloſchen. Leipzig, am 1. November 1904. Königliches Amtsgericht. Abt. 11 & [“n"-burt. B. Liebenburg. [57322] In das bieſtge Handelßrcgiſter 13 iſt hieſige Handelsregiſier B iſ zu der Firma Kanerk Sal gitter Aetieugeſellſckjaft Kaliwerk Salzgitter Actiengeſellſchaft in Salz- gitter beute fo endes eingetragen: gittex heute folgendes eingetragen : ie in der eralverſammlung der Geſeüſchaſt Geſellſchaft vom 28. Mai 1904 beſchloſſene Erhöhung des Grundkapitals um den Befrag Betrag von 2650000 .“ 4 iſt nunmehr auch av< wegen des Betrags von 1000000 .“, 1 000 000 #4, für welcke Zablaktien auSgc eben welde Rit ausgegeben werden ſollten, er- folgt. Das rundkapitalken gt nunmebr3650000>i Grundkapital teträgt nunmehr 3650000 4 Die vorgekachte 1 000000 .“ Zablaktien vorgetachte 1000000 #4 Zahlaktien iſt in 1000 Aktien Afiien zu je 1000.“ 1000 G eingeteilt, welche wel<e auf den Inhaber lauten und zum Betrage von je 1000 .“ aus;;egeben ſtnd- M4 ausgegeben ſind. Liebeuburg. 31. Oktober 1904. Königlltbes Amtßgerjäpt. "axeledvkc. Handelsregiſter. Königliches Amtsgericht. Magdeburg. Haudelêregiſter. [57323] In das Handelßregiſter 13 iſt Handelsregiſter B i unter Nr. 142 die Firma „All emeiue Carbidverkaufs-Geſeklſchaft „Allgemeine Carbidverkaufs. Geſellſchaft mit beſrhr utter beſchränkter Haftung“ mit dem Sie Sitze in Magdebgrg Magdeburg eingetragen. Gegenſtand des nter- nebmens tft Ünter- nehmens ift die Vermittelun? S des Verkaufs von Calciumkatbid Galciumkarbid und anderen eektrochemiſcben Pto- elektrohemiſhen Pro- dukten. Das Stammkapital beträgt 400 000 .“ Geſckäftéfübrer 4 Geſcäftéführer iſt der Kaufmann Albrecht Albre<ht Weichſel in Magdeburg. Der Geſellfchaftsvertrag Geſellſchaftsvertrag iſt am 10. September 1904 feſtHeſteUt. Ee Oeffentliche Be- kanntmacbungcn dsr Geſell cbaft fanntmaWungen dier Geſellſhaft erfolgen durch dur< Ein- :ückung rü>ung in den Deutſchen Reichsanzeiger. Magdeburg. Magdeburg, den 29. Oktober 1904. König!. Amthertcbt 4. Königl. Amtsgericht A. Abt. 8. ]lalcbio. "“"“-“"'"", Malchin. S [57324] a deſsregiſter rſt andelsregiſter iſ heute die Firma EZ?! YſLTerHtLit ELil S e nit dem Siße Mqlchiv x_md _als Malchin und als Inhaber der Kaufmann und Mſcbamkek melLigner tra en. biZKZTJiu,g1. Mechaniker Gmil Lißner tragen. e ér TaRR November 1904. Großherzoglickpe's Amtszgerioht. Großherzogliches Amtsgericht. [57325] „Z:..uyſerem Handelßregiſier > iſt O Meſttem Handelsregiſter A iſ eingetragen worden" worden: meiſter in Nürnbercß, 1: durch E u dur den Fränkiſchen übergegangen, der dasſelbe unter unveränderter Finya c&“)7315] Erlöſ n Firma e I Grlöſchen der forffübrt. Maffow, | fortfübrt. Maſſow, 28. Oktober 1904. Königliches Amthericbt. ".nu-tony. Amtsgericht. Maulbronn. [57326] K. Amtsgeri t Maulbronn. Amtsgericht Maulbroun. Einträge ins Hande1sregi ter Handelsregiſter vom 31. Oktober 1904: a. a, Für Geſellſchaftsfirmen: Gefellſhaftsfirmen: Zu Nr. 15. Belſer, G.Söhue. Velſer, E. Söhne, Eiſengießerei uud .Maſchineufabrik und Maſchinenfabrik in Oetisheim: Oetisheim+ Der Teil- haber Karl Belſer. Belſer, Zementtechniker in Würzburg, iſt außgeſckoieden ausgeſchieden und die Firma als Geſellſchafts- firma e1loſ<en, fiebe HandelSregiſter erloſchen, ſiehe Handelsregiſter für Einzel- firmen Nr. 172. 1). b. Für Einzelfirmen: Einzelfirmen : Nr. 172. Belſer, E. Söhne. Eiſen ießerei uud Maſchinenfabrik Söhne, Eiſengießerei und Maſchiveufabrik in Octisheim. nbaber: Emil Inhaber: Gmil Belſer, Fabrikant daſelbſt. Oberamtßricbter Wurst. "eta. Handelsregiſter daſelbft. Oberamtsrichter Wurs t. Metz. Handelsregifter Metz. 157327] [57327] In das Geſellſehaftéregiſter Geſellſchaftsregiſter Band 11/ 1V Nr. 564 wurke wurde bei dcr der irma „Montangeſcllſchaſt Lothringen-Saar „Montangeſellſchaft Lothrivgen-Saar in Metz“ beute eingetragen: Met“ heute eingetragen : Die Prokura des Jakob Fourmann iſt erloſchen. Metz, Meg, den 27. Oktober 1904. Kaiſerliches Amtsgericht. lükubokſ. Haudelöreaiftereiuträge. Würnberg. Handelsregiſtereinträge. [57328] 1) Im GeſellſckyaftsYegiſter Geſellſchaftsregiſter für Nürnberg Warde wurde am 28. Oktober Oftober 1904 etngetragen eingetragen die mit Vsrtrag Vertrag vom 26.2311000! 26. Oktober 1904 e1r1<tete errichtete Geſellſchaft mit beſchrankter Hartung beſhränkter Haftung unter der Firma Unter- nehmung fiir Ausſenungsbauteu, für Ausftellungsbautex, Geſellſchaft mit beſchränkter Haftung mit dem Siße Sihe in Nürnberg. Ge enſtand Gegenſtand des Unternebmkrs iſt Unternehmers ift die Ausführung von * aufen Bauten und einzelnen Teilen von 10112211, ſol<hen, ins- beſondere befondere aber die Ausführung Von von Bauten für die Bayeriſche Landes-Jubiläums-Ausſtellung Landes-Jubiläums- Ausſtellung 1906 in Nürnberg und die Verwertung des Materials nach nah Beendigung der Ausſteüung. Ausſtellung. Die Geſellſchaft kann zur Erreicbun Erreibung und Förde- rung ihres chckes ibres Zwe>kes unbewegliche Sa en envetben Sachen erwerben und veräußern. Das Stammkapital beträgt 21000 ,“ 21 000 4 Die Vertretun Vertretung der Geſellſchaft xrfolgt durch erfolgt dur je wei Geſchäftsfü rer Geſchäftsführer oder dur< emex! durch einen Geſchäfts- Führer führer und einen ſtellvertretenden Geſchaftsfübrer Geſchäftsführer zu- ammen. Geſchäftsführer find ſind Johann ildner Hildner und Chriſtof Bauer, ſtellvertretende Ge1<äfts übrer ſnd Geſchäftsführer ſind Theodor Bickmann, Birkmann, Friy Birkmann. Friedrich Birkmann, Friedrih Stern, Bern- hard Lindſtadt und Peter Macher, ſämtlich ſämtlih Zimmer- n en ngen der Geſellſchaft Jurist Surier in Nürnberg. 2) Verlag der Hausfrau. Hausfrau, Geſellſchaft mit Die Bekannjma Bekanntma erfolgen beſäjräukter beſ<hränfter Haftung in Mün<eu. München, Zweig- niederlaffung niederlaſſung in Nürnberg. Der Rekakteur Retakteur Karl Theodor Senger in Nürn- berg wurde als Geſchäftsführer beſtellt; die Ver- tretun Obefugnis tretungsbefugnis des weiterentheſäpäftsfübrers Ru- xg . eeteren DeſGattofuhrers Nu- igt. dolf bt Abt in München iſt Mürchen ift been In _ der Verſammlung der Geſellſcbafter Geſellſ@after vom 10. September 1904 wurde eine Erhöhung des dStaZKkäQtalö W 7000? [Tl ?> einÖerbänerubrxß es e a s raes E Se e oen. otgeo O Les E Tes es ellihaſtsvertrages beſchlofſen. orgebo wird: Der FW Sig der Beſeaſchaft Geſellſchaft wurde na< Rittn- nah Nürn- berg verlegt. Das Stammkapital beträgt nunmehr 90000 .“ 90 000 4 3) Kurtz & Kurz «& Fiſcher in Nürnber . „ Nürnberg. Ï Der Kaufmann Kaufmänn Julius WS_il Weil in Züri!) 111 Kürth iſt als weiterer voÜberecbtigtxr Gkſellychafter vollbere<tigter Gefellſhafter in die Geſel]- [cbaft Geſell- ſchaft eingetreten. 4) Mitteldeutſche Rabattgefellſt'haft Rabattgeſellſchaft Bauer & Co. in Plauen. _ i Der Kaufmann Paul Hermann Bauer 111 in Plauen, der Vxficherungsinſpektor Verſicherungsinſpektort Hermann Reiybardt Huſtxr Reinhardt Huſter dort und der Kaufmann Paul Mokry Moriß Vogel in Glauchau, welche welhe in Plauen ſeit 24. Ochber Oftober 1904 in offener GefoſÖaft Gefellſhaft unter obiger Firma km ein Rabatt- Spargeſcbäft bcmiben, haben Spargeſchäft betrciben, baben dahier unter gleicher Firma eine Zxreigniederlaffung errichtet, Zweigniederlaſſung errichtet. 5) Miiller & Leimxts Müller «& Leimers in Nürnberg. Die Die’ Prokura des Kaufmanns Wilhelm Leimets Leimers in Nürnber? Diradea iſt erloſchen. Die F rma Firma wurde geändert in Johann Johaun Müller, Zuckerumren Zuckerwareu en gros. 6) Karl Liu ardt Linhardt in Nürnberg. Unter dieſer irma Firma betreibt der Kaufmann Karl Linbmdt Linhardt in Nürnberg ebenda ein kaufmänniſches Agenturrngefchäft Agenturengeſ{<äft in der Nabrungömittelbranche. Nahrungsmittelbranche. Zenger & Saunahazmner Saueruhammer in ““ob-ruck. Hersbru>k. er Braumeiſter Michael Zenger in nsbruck iſt Hersbru> ift am 27. Oktober 1904 aus der Geſc Geſe ſchaft aus- eſcbieden, eſchieden, dieſelbe beſteht unter den übrigen Geſell- ?chaftern weiter.. - ſihaftern weiter. Ï Nürnberg, 29. Oktober 1904. Kgl. AmtSaeticbt. oſsuvnv,]u1u. Bekanntma Kal. Amtsgericht. OMenbach, Main. Befanntma ung. 157329] etIn [57329] m unſer Handelötegiſter Handelsregiſter unter 131 B/24 wurde ein- g ragen: getragen : die unter der Firma Mitteldeutſche Credit- bauk Depofitkaaffe uud We-hſelſtube Depofiteukafſe und Wechſelſtube Offen- bach a1M. wg! ba< a/M. mit dem Sitze Sißze zu Offenbach a. M. errichtete Zwejgnievnlaffung errihtete Zweigniederlaſſung der Aktiepgeſellſcbaft „Mitteldeutſaxe Creditbauk“ Aktiergeſellſhaft „Mitteldeutſche Creditbank“ zu Frankfurt a. M. _ Der Gegenſtand kes tes Unternehmens iſt if der Betrieb aller Arten von Bank- und ſonſtigen Handels. geſchäften, Handels- geſ<äften, induſtriellen, Immobiliar- und Bau- unternehmungen. Dos Das Grundkapital beträgt 45 060000 .“ 0€0 000 G und iſt ift eingeteilt in 100 000 Aktien zu je e1nbundert einhundert Taler (gleich (gleih dreihundert Mark) und 1n in 12 500 Aktien zu je 1200 .“, 46, welche alle auf den Inhaber lauten. _ Der urſprünſgliche Geſell. [chafxsvertrag g Prie Geſell- ſchaftsvertrag iſt im Jahre 1856 feftge 17111. feſtgeſtellt. Er iſt abaeankert abgeändert und neugefaßt uletzt durcb Befehl:: zuleßt dur Beſchluß der Generalverfammlung Generalverſammlung der ktionäre Aktionäre vom 17. är] März 1900. D!: Vertretunä Die E der Geſellſchaft er olgt durch erfolgt dur< zwei VorſtandSmitg eder Vorſtandsmitglieder oder durch dur ein or- ftankßmitglied Vor- ſtandsmitglied in Gemeinſchaft mit einem Geſamt- Krokuriſten. _ nen, — Zu Mitgliedern des Vorſtands nd beſteklt: beſtellt: Anton Guſtav Guſtay Wittekind, Bankdirektor, Berlin, Robert Nobert Banſa, Bankdirektor, rankfurt Frankfurt a. M., M,, Carl Eberhard Kloß Vankditeltor, Gberbard Klo, Bankdirektor, rankfurt a.M., A1tbur a. M., thur Siebert, * ankdirektor, Bankdirektor, Frankfurt a. M., Alexander Löwentbal, Löwenthal, Bankdirektor, Berlin, Karl Mommſkn, Mommſen, Bankdirektor, Berlin, Dr.Albett Kasen- Dr. Albert Kayen- ellenbogen, Bankdirektor, Frankfurt a. M. _Stell- — Stell, vertretende VorſtandSmitglieder Lud: Vorftandsmitglieder aps Siegfried Pflaum, Bankdirektor, Nürnbers, ngen Nürnberg, Eugen Wittekind, Bankdirektor, Nürnberg. _ Zu Prokuriſten d ſind be- : . . . Sir cke F. Stracke in Maſſow in Maffow «KY? MPYZWUJOJU H:Jmoke auf E I Ser Hanne in Maffow Maſſow . ſtellt die Bankbeamteu: Kaul Röſenet, klin, Caſk Becker, Bankbeamten: Ses Röſener, rlin, Garl Beer, Frankfurt a. ., M., Paul Moſes, Berlin, Alexander Stöhr, Berlin, Richard Speyer, rt a. M., Louis Lövert,Be111n, Löpert, Berlin, Ludwig Landsberg eklinZUJUrmann Lug E ati Mommſen, Frankfurt a. M., Pau Falk, einingen, _ Friv Meiningen, Friy Temmé, Fürth, Ludwig Grießbauer, Frankfurt a. M. M., Hermann Salomon, Ver11n, Berlin, Walther Strupp, Berlin, und Emil Hirſch. Berltn, tmt ker'Befu is, Hirſ. Berlin, mit der Befugnis, die Geſ-Uſchaft Geſellſchaft in Ge- nxeinſchaft meinſchaft mit ,emem “ orſtanksmit-liedc einem Vorſtantsmitzliede vertreten zu urfen. Dte Mitg1ieder ürfen. Die Mitglieder des Vorſtanks Vorſtands werden von dem Auffichtßtate Aufſichtsrate ernannt. _ Der Vorſtand beſteht aus zwei oder mehreren Mitgliedern, es Frauk- Frank- können auch au< ſtellvertretende Direktoren ernannt werden. _ Die Gcneralvzxſammlung Generalverſammlung wird dur< durch die Direktion oder den Aufſicmet Auſſichtsrat berufen. _ Die Berufung geſchieht durch Bekanntmachung in den Geſeüſchaſtsblättem Geſellſchaftsblättern drei Wochen vor der General- verſammlung. _ Die Bekanntmachungen der Ge- ſellſglzxft erfolaen ſellſ{<aft erfolgen „im Deutſchen Reichsauzeiger, Reichsanzeiger, im Sachſen-Mcinmgen'ſäzcn Regikrungsblatt, Sachfen-Meiningen' ſchen Regierungsblatt, in der Frankfurter Zeitung, im Frankfurtcr Journa1,1n Frankfurter Journal, in der ?Zerliner Börſenzeitung Tier Vörſenzeitung und im Berliner Börſen- cour er. courier. Offenbach a. M.. M., 29. Oktober 1904. Großbcrzoglicbcs Großherzogliches Amtsgericht. orthodoxe, neuen. Ortenberg, Hessen. [57330] Bekanntmachung. I. Kottmann in Htrzenbain wnrde Hirzenhain wurde unterm 8.1.Mts. 8. l, Mts. als Geſchäftsführer der Buderus'ſrhen Buderus’ ſchen Holz- und Baſaltwnke Baſaltwerke Margarethenthal in Hirzenhain angeſtellt und ihm und Georg Badetus Buderus derart Prokura Profura erteilt, daß beide kollektiv beidë fkolleftiv die Firma rechts- vetbindlicb re<ts- verbindlih zu zeichnen befugt ſind. OrtenberI O 28. Oktober 1904. roßbl. Hcff. Amtsger1<c keine. 573311 roßhl. Heſſ. Amtsgericht. Peine. 57331] [ In_ In das HandclSregiſter Handelsregiſter Abteilung ». A iſt beute bei der Fama Firma Bernhard Spiegelberg in Peine ein- cin- getragen worden: worden : Der Kaufmann Emil Goldſchmidt Goldſ{midt in Pine Prine iſt in dxxs das Geſchäft als perſön11<_baxtendec perſönlich eer Geſellſchafter eingetreten. Die Gefeüſchart at Geſellſchaft hät am 1. Oktober 1904 begonnen. Peine, den 29. Oktober 1904. Königliches Amtsgericht, ], klkmuooa. Amtsgericht. 1. Pirmasens. Bekanntmachung. [57332] Geerſ<aftSregi1tereintrag. Gefellſchaftsregiſtereintrag. Der Kaufmann mn Franz Kling in Pirmaſens. Pirmaſens, In- haber der daſelbſt eſteéenden eſtehenden Firma „H. Metzger Nachfolger“, Vtennercibetrieb Brennereibetrieb nebſt Großbandlung Großhandlung in Spirituoſen. Spirituoſen, Oelen und Salz, bat hat den Kan - Kauf- mann CuZen Klin Eugen Kling in Firmaſens s als Teilhaber au - auf- genommen, und trei en betreiben die beiden in offerxer Handelégeſellſchaft ſeit 131111 offener Handelsgeſellſchaft feit 1. Juli 1904 das Geſchafſ Geſchäft unter der alten Firma gem-inſchaftlich. gemeinſchaftlich. Pirmaſens, den 29. Oktober 1904. Königl. Amtsgericht. ['I-“"S dl iſt [tb t ' t [577533] 11 das “Di dég Dudeltectüter il bels can frageitwottn n e Steg eri eu e emae ragen wor en: das Handelsregifter ift heute eingetragen worden : a. auf Blatt 2200 die Firma Jacob Eu ſter Eugſter in Planen Plauen und ,als Inbaker als Inhakec der Stickereifabr kant Stickereifabrikant Jacob Eugſter in Trieb bei Bzraen; , Bergen; j b. auf dem kke tie Firma Otto Poeyſch inPlaueu Poetſch in Plauen betreffenden Blatt 1413: Die Handelsniedetlaffung iſt nacb Kloſchwiy Handelsniederlaſſung ift nah Kloſchwih verlegt worden; dem Kaufmann Frieeixxich Bs Hermann Poeßfcb Poebfch in Kloſcbwiß ift Kloſhwiht iſt Prokura ert ; c:. erteilt; c. auf dem die offene Handelsgeſellſckjaft Handelsgeſellſhaft Ludwig Blumeureickj Nachf. 111 Blumenreich Nac<hf. in Plauen betreffenden B1c1111643: Blalt 1643: Die Gejeüſckpaſt rſt Geſellſchaft iſt aufgeloſt; Hugo leiſcher leiſher iſt ausgkſchieden; ausgeſchieden; der Kaufmann Lsovqld . eilbrun Leopold Heilbrun in Cbemniß Chemniy führt „das Handelsgeſchaft das Handelsgeſchäft unter der bisherigen Firma aüsm allein fort. , AngegebenchefchäftSZWcig l Angegebener Geſchäftszweig zu a:Spitzknfab11kation. a: Spitenfabuikation. Plauen, am ]. 1. November 1904. Das Könial5<c Königliche Amtsgericht. youn- Bekanmmathuug. 157334] Posen. Bekauntmachuug. [57334] In unſerem Handelßregiiter Abtcilung 4. Handelsregiſter Abteilung A iſt heute die unter Nr. 494 cingetragenc eingetragene Firma S. Simon in Poſen gelöſcht worden, Poſen. gelöſ<t worden. Poſen, den 29. Oktober 1904. Königliches Amtßaericht. ['s-eo. Bekanntmachun . ſ[57335] Königlicbes Amtsgericht. Posen. Bekanutmachung. P In unſer HankelSregifier Abtelun „41 Handelsregiſter Abteilung A ift heute unter Nr. 118 die Witwe Wanda ummel, gelx ndſ, Hummel, geb. ndt, in ofen Poſen als Inhaberin der Firma Rudolph umme! :: ummel in Poſen eingetragen worden. Poſen. Poſen, den 29. Oktober 1904. Königliches Amxßgcricht. ['n-:|:". Bekanntmachung. Amtsgericht. Prenzlau. Befanntmachung. [57336] Im Handelöregiſter Handelsregiſter Abt. 11 A Nr. 35 iſt beu1e em- beute ein- etragen, daß in die offene Handelsgeſellfcbaft Handelsgeſellſchaft Aſcher Waver Mayer in Prenzlau Preuzlau an Steüe Stelle des verſtorbenen Kaufmanns Joſeph Mayer deſſen Witwe Bexta Berta Mayer, geb. Gonſ lk, Gotiſchalk, in Prenzlqu Prenzlau als perſönlich haftender Gefellſcha et Gefellſhafter eingetreten iſt. Das Recht, die Firma ju zu zeichnen, ſteht ihr 111151 nicht zu. Prenzlau, den 29. Oktober 1904. Königliebes Amtöaericht. mfojuburt. Königliches Amtsgericht. Ravensburg. K. Amtsgericht Ravensburg. Jm Im Handelsregiſter für Geſellſckpaftsfirmen Geſellichaftsfirmen wurde eingetragen bei der Firma. Maſchinenfabrik Maſchiuenfabrik Wein- Wuſt", e vormals Heinrich Schoß, Schatz, Aktiengeſell- a t: aft: „Die von der außerordentlichen Generalverſamm- lung vom 8. September 1904 beſchloſſene beſ<foſſene Erhöhung des Gmndkapttals Grundkapitals um 300000 .“ 300 000 4 iſt durch dur Zeich- nung von 300 Aktien auf den Inbaberzuje1000.“ erfolgt. Inhaber zu je 1000 4 exfolgt. Die Aktien H zu 000 .“ außgege en. ſi zw 1000 M ausgegeben. (Das VexugSrecht Bezugsreht der Aktionqre nach „S Aktionäre nah $ 282 H.-G.-V. H.-G.-B. iſt in der unſ;» außer- ordentlichen Generalvexſammlung Generalverſammlung vom 8. September Septernber 1904 beim Beſchluß über die Erhöhung des Gründ- Grüund- kapitals aufgeſchloſſen aut geſchloffen worden; die UeberneZmer tie leernegmer haben [1111 \i< verpflichtet, den bxebetigen bisherigen Aktion ten, fowe1t ren, foweit fie nicht nit am Uebemabmckonſorüum Uebernahm-konfortiurm beteiligt Lin?“ Jyf ſind, gu 2 alte Aktien eine neue zu 1071109 1074 9% anzu- e en. 5 eten. $ 4 der Statuten iſt iſ nunmehr dahin eän - .Das eändert: «Das Grundkapital der Geſellſchaft [; NWZ 1000000 .“, 5 betrat 1 000 000 M, eingeteilt in 1000 auf den Inhaber Faxen? YUM 21111111 Nennwxrt von öje 1000.4- Dj: u ga DRee N e on en 1: ie von f 1000, Die usgabe von en zu ein Nennwert iſt 1ulä1fig.“' ift zuläſſig.“ em h beten höheren als dem Den 28. OFobetr ZZR. m st tek Ehemann. n§otljuum ""“"“ Laer ies mtsrichter Ghemann. TEattlgoi. F Pn a n das Handelsre 11er “ Handelsregiſter f wurde heute bei deſt;ſ fur e s [57337] 573 EtſellſcleefimY Gefelibgfit firmen irma Me Pfullingen Gebrüder u ' >"“ Bu nit dem Ste in Pfullingen. Pfulliugen, eingetragen, Za “W“MMWFM da “dem Nicate wSih nd vou voll einbezahlt und werden | da bardt jun.,Kaufmann hardt jun., Kaufmann in Reutlingen, Pro““ 111 rde :: . Reutlingen. Prokura witrde trde. Neutliugen, den 29. 29, Oktober 1904. K. Amt 1. Landgericbtkrat _- uff- [unort- f Landgerichtérat Muff. Rostock. In das biefiae Handelörcgiſtcr hieſige Handelsregiſter iſt 11?ka F1rma heute Firma Gebrüder Lewandowski. Haus)“ 19010111 in Berlin. Zwei.".niedexlaſſung 1a Lewandowski, Lo laffung in Berlin, Zweigniederlaſſung iu folgendes- eingetragen: ,Die Zwetgniedkrlaſlmß i". “ ſ<aft Goms Geſchick vcreini tFeld an: D““ ;; , „Die Zweigniederlaſſung E haft Gottes Geſchi> vereinigt Feld am Graul E Roſtock iſt aufgehoben.“ Roſtock, aufgehoben. * Roſto, den 28. Oktober 1904. Großherzoglicbes Amtsgericht- chſurtenborx. . Großherzogliches Amtsgericht. Schwarzenberg. Î Auf Blatt 405 515 Handelsregtſters, des Handelsregiſters, die bei Raſchau betr., iſt beute engetraaen "Md"- kaß iſ heute eingetragen worde, daß der S<1<1meiſter Kail Schichtmeiſter Karl Wilhelm 'An-torx Iobanngeoracnſtakt Anton Johanngeorgenſtatt als Vorſtandömttaltkd Vorſtandsmitglied geſchieden iſt ift und G1) Y 1 - 3: 0:1 en er, R Géver Vorühend | er Vorſitzender, s 2) der KYYfmémndMadeäßler Kaufmann Max Päler in GEM |>“? Geyer fte vertretender 2 01181211 er Vorſitzender un , - 3) ka der Chemiker Walter Georg ZſcbietUÖ “ Zſchierlih ja Geyer 21.121191?»d O des Vorſtands „; eworden n. Tchwarzenberg- E ewörden ſind. Vemecenberz, am 28. 28, Oktober 1904. Jobſanenborg. [57i Schwarzenberg. (S Auf Blatt 229 des Zandelötegiſtets, S die 3 Ernſt F Ernft Dietrich in ittweida betr. ift eingetr.; en iſt E. eingetragen worden, daß in Frohnau Öne ZW n1eder1a ung errichtet eine Zwei S niederlaffung errihtet worden iſt. Schivarzeuberg. Schwarzeuberg, am 28. Oktober 1904. Königlich Sä<[,_Yangcri<t. Königlih Sächſ. Amtsgericht. 7 Sp-ua-n. [HAZET E Spandau. (574) In unſerem Handelsregiſter Abt. 11 A Nr. 4“.- beute É mf heute bei der offenen Handelsgeſellſcbaft Handelsgeſellſhaft G. 3 W > C3 (f & C° zu Velten eingetragen worden, da 5111“; y vie Töpfer Franz W,:rniv Werniß zu Vehlefanz nnd und der . LL Karl Fiſt?“ Ser zu Velten in die Geſellſchaft als ſönlich ba tende Geſeüſckwfter einzzklreteu ſind. Spandau. ſönlih haftende Geſellſchafter Bres find. Spandau, den 29, Oktobex 1 . 29. Oktober 1904. Königliches Amtzqeritbt. Amtsgericht. Abt. 5. [57 Inkraki, ['on-. * D1e s. en Stargard, Pomm. 2 Die unter Nr. 123 und Nr. 149 unſeres HUM HandelG/ regiſters & A eingetragenen F1tmen Firmen „Paul Krä und ,Paul „Paul Herm. Krämer“ binſelbß [ind *- “th worvde'j'" Pomm den 28 Okt ber 1904 iar ar * 1, - o " hierſelbſt ſind he! gelöſt dab: 3, Mobi: Lac HA Diebe: 1000 targar 4‘ T4 “ 0 E Kgl. AWericht. Abx 5_ nunja". Hanhelsre Amtsgericht. Abt. 5, Walldürn. Sandelëre In daZLdexwreÉt ist 1 e m ZZZÉMHLaier iu Wandüm“ E nein S ter i elm «b Maier in Walldürn“ Die dem Steinbzxuer Steinhauer Heinrich Sch erteilte rokurad nt'jlklerxnßer 1904. , en .' . a. i s » Den ôl. 0 Watt ürn Walldürn Gr. AMLÉI- , "“ab-men. Bekanntmaajmtg. Amtsgericht. ; Wiesbaden. Befanntmachung, 157 Die Firma Georg W. Stel er Steiger zu Wiesb . 111 Wiesbad ift heute in unſerem Handelbreg ſter gelökbt. unferem Handelsregiſter gelöſt. Wiesbaden, 8. Oktober 1904. Königliches Amwaerxht, 12. "jub-Oiox'. tlich B ! Amtsgericht. 192. MRE L g [ e en e c akuma efffentliche Bekanntma Geſellſchaft für Linde's Giss t A. G 1 nſ< f fiFa'ZelFeqiſF 3" >“". il e re at r ue's iEmaſl , „ . Wiesbaden. > ken eſellſchaft für Linde’s Eismaſchineg, A. V- Wiesbaden, inen Dem Ingenieur (Ernſt Brücchr Ernſt Brü>kner zu Wiesbaden Prokura mit dsr Maßſxabc cxtcilt, daſ; dctſrlb wit der Maßgabe erteilt, daß derfelb je einom einem der beidkn 1101111811 bier wobnbaften -' furiſtkn, beiden übrigen hier wohnhaften P furiſten, R. Wanfikld Banfield und J. Reicbcnwallner- unterzeichnen bat. * Wieöbaden, Reichenwallner, unterzeihnen hat. / Wiesbaden, den 25. 25, Oktober 1904. Königlickxs YigtY-exixbt. 12, 1710810131]. Königlides Amtsgericht. 12. Wiesloch. Handelsregiſter. 5 In das Handelsregiſter Abteilung „1 Jan 1 ein etragen wokdm: “; Zafer Qu?» A Band k eingetragen worden : E Ünter O.-Z. 244 Fkrma: Süddeutſckje “ auI l;sxoeiuholzwerke Firma: Süddeutſche Sä8® und Nas Walldorf “Baden. n (1 er: . i/Badeu. nhaber: : 1) Curt Maquet. Maquet, Kaufmann von Waudorſ Walldorf, 2) Peter Joſef Altengarten. Altengarten, Kaufmann in heYDsk 217in M6 "H Of Ludwig Höger, K M '- ne n wg ger,.aumanu11 ffene HandelsZeſeUſ .: t. .- Mannhebf ar Ludwig Höger, Kaufmann iu Mannh&* ffene Handelsgeſellſchaft. z am 28. 26. Oktober 1901 [YMMD CeſelſW 1904 aſt: "Die GeſeÑldan 2 Wiesloch, den 29. Oktober 1904, ] ] 1904. S Gr. Amtsgericht. " u oek- HWÉ . Amtsgericht, Wiesloch. Handelöregifter. Zum HandelérexZiſn-r AJZ "];, „.Z. andelsregiſter Abt c «B. rheiniſche Elektr zitätsnm-ke, Aktien zitätswerke, Aktieng in Wiesloth- Wiesloch, iſt folgendes eingetka ?" wann, 4- eingetragen wod 4. Spalte: Die G 9 „. -, g 99. S tember 1904 bat dj e""““-“1a".mlung von- hat die Hoaeer ſammlung vom e Hetab ? un 6 "mb Herabſetzung des Grund auf 890000 .“ beſclolofferfx.I iFeHeéabſ? durch unent eltlicbc Ueberlaffung 890 000 beſSloſſen ° S Derabſeb dur unentgeltliche Ueberlaſſung von 59 die_Gefellſ ftÖum Zwecke 50 die Gefellſchaft um Zwe>e der Amortiſation gefuhrt. geführt. Das rundfavital Grundkapital beträgt 890900 15093311... «3.10 S...... "' “13-6- - 890 000 der Gerecafverſammlung voni 79 Sept) geändert worden. uns vom 29" SW * 0 Vos E / Wiesloch, den 31. Oktober 1904“ YLUWIZA'“ 57 "ittoobekxe, 1904. x. Amtsgericht. 573 Wittenberge, In unſer Handelore '11 iſt b“ “15“? 1 „'. Handelöregifter A ift bel net { 1d! Gebr. Nachtigall ---gbeerutke1"9m > -. 9 e Leiie eingetragen ß die ' Fi worden [ſt?"ma *" „Otto Nachti- Witteubernx. (goirma in „Oito Nachtig Wittenberge, den 29, Ol'wk)et 190.“ * ; Koniglicbes Amtsgerk“ [ «Iouxen-tetu *“ “* [> de“ 29. Oktober 1904. Königliches Amtsgericht. Wolkenstein S E n 06 Hzndelsteqfftet das Handelsregiſter für den Beetlraam “ich""e" Umwauichts 111 getragen ¡eichneten Amtsgerichts ift heute ein 11er! "Keßkbener Mey" *" Wo Ifen ngegebener “I E tt 119, M !krandvorllicbk nik *Ü Druck die Verantwortliche und 5 Drud> der Norddeu Norddeutſchen B “" W". o 1 in. Nr 1, B H in, Der Spednem Spediteur un vel ; 2) del); 9) auf BlaKoble'nban B oblenhan ) Konigu-hes NMUN“ siko“) “ Königliches Amtsgericht. Scholz) in Verlag der Expedktwn Expedition ( „>>> irt 1) ** ' Won::feVlatt 1.52 dte FW“ transport 32 di wee „Blatt 132 die Firma tranôport und GeſchäftuwÄK: Robe delh; aul f Wolkenſtein FM.: D'e Ö [Ynlv1“ Wolkeufkeiu, dm 29- tr. : NRW 1! Die fl i T Wolkenſtein, den 29. r Redakteur E Dr. Tyrol w Charlomuburß in Charlottenburs, Anſtalt, Berlin Hk" “ _ abrikbcfißer Heyn in E | abrifbeſiger Ernſt Guſtav Zf<ierſk< “ Königli< Sä<ſ. Wageritbt. „. kom-a-x-Y. ... k!“ Zſchierlich ja # | Königlich Sächſ. Amtsgericht. e aat a E e D S Et i o L