OCR diff 026-1904/702

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/026-1904/0702.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/026-1904/0702.hocr

in Dreßden. Dresden. Der Kaufmann Theodor Robert Nobert Diederich Ykancke Man>ke in DreSden iſt Dresden iſ Inhaber. (An- ({An- gegebener Geſchäftszweig: Bexrieb _emes _Agentur-, Betrieb eines Agentur-, Kommiſſions- und GroffogeſcbalftH fur Groſſogeſ<häfts für Delikateſſen); 2 9) auf Blatt 10 681, bcrr. dre offxrne bctr. "die offene Handels- geſe ſ<aft geſellſhaft Auguſt Meier„> Meier & Sohn m Dresdezt: in Dresden: Die Geſeüſckoaft Geſellſaſt iſt anfqeloſt. Kaxl aufgelöſt. Karl Auguſt MTW; iſi aus.;efchiedexj. HFS; [?ckyſlZſſxtrgebeßxGÉſtav Baut! Meier iſt ausgeſchieden. A ac ea E r ü rt führt das nk ge a un .e irma or. *WÉkeurcT k[ſt Handelsgeſchäft und die Firma fort. E f erteilt dem Baugewerken Karl Auguſt "Keie: Meier in Dresden; Dresden ; 3) auf Blatt 6272, betr. die offe'ne HandelSqeſelT- offene Handelsgeſell- aft Lux & Holſchke Holſ<hke in Dresden: Die Geſel]- [Laft Gelell- Bali iſt aufgslöſt. aufgelöſt. Carl Stephan Johann Lux iſt infolge Ablebens ausgeſchisden. Där Lederſxbmttcr ausgeſchieden. Der Lederſchnitter Karl Außuſt Holſchks Auguſt Holſchke führt das Handelögeſchaft Handelsgeſchäft und die Firma fort; 4) auf Blatt 2571, bstr. die,! betr. die offene Handengcſelh Handel8geſell- ſchaft Pürckbauer &“Loeber Pürckhauer & Loebecrx in Dreshen: Dre Dresden: Die Geſellſchaft iſt aufgelöſt. Marie Alwine vsrw. verw. Loeber, geb. Aßmann. Aßmann, iſt ausaeſchieden. ausgeſchieden. Der Kagf- Kauf- mann Wilhelm Pijrä'hauer füHrt PürEhauer führt das Handengsſcksaft Handelsge[{häft und die Firma fort. Der Kaufmann 73113 Frit Carl Emil Wilhelm Püxäkbauer Pür>hauer in Drxsda-n, it Dresden iſt in das HUNÖLWJLſÖäſt eingstxetcn. Handelsgeſhäft eingetreten. Die hterdurch hierdur<h be- gründete offene Handelsgeſeaſchaft har ofene Handelsgeſellſchaſt hat am 1. N9- vembcr No- vember 1904 begonnen. Die an Friß' Friß Carl Emrl Wi1he1m Pürckhauer erteilteProkUka tft etwſchn. Emil Wilhelm Pürhauer erteilte Prokura iſt erloſchen. 5) auf Blatt 8260, betr. dre die offene Handelsxzeſell- ſchaft Handelsgefſell- haft Brauerei Strieſcu Strieſen E. Nie [ NRiepl & Söhne in Dresden: Dresdent Der GeſeÜſÖafter Jo arm Geſellſhafter Johann Leonhard Emil Riepl iſt aus der GeſelLſcbaft ausgeſchiedxn- Geſellſchaft ausgeſchieden. 6) auf Vſakt Blatt 10 544, betr. die Firma Muſea!- balle Con ert- und Baßetabliſtemeyt Eznilxe Schäfer, Muſen- halle, Conuzert- und Balletabliſſement Emilie Schüfer, itwe in Dresden: Die Firma iſt er- loſchen. , _ L è 10 381, betr. dte Kommanditgexeü- [>?![taYüßBul1a13h & die Kommanditgeſell- ct S efimith «& Co. in Dresden: Die Firma en. , _ M8l3rcmſtcfhs-„731att 10 588, bc-Fr. dre Geſelljchaft ; j M lo att 10588, betr. die Geſellſ<haft Mögel > & Co., Geſellſckza t Geſellſchaft mit beſchränkter beſ<hränkter Haftung in Dreöbeu: Dresden: Der eſelTſchaftsvertrag Geſellſchaftsvertrag vom 7. Mai 1904 mit ſeiner. ſeiner Abänderung iſt im § $ 1 dur< dur Be- “ſ<luß {luß der GeſeÜF<afterVecſammlung Geſellſchafterverſammlung vom 19. No- Vembzr vembzr 1904 Tant laut Notariatsprotokolls vom gleichen gletchen Tage abgeändert ivordxn. worden. Karl Hermann Kurth iſt nicht ni<t mehr Geſchäftsführer. Zum Gkſchäftsſührer iſt bsſtellt Geſchäftsführer ift beſtellt der Direktor Gerhard Waner Wauer in (Ebay. Char- lottenburg. Durch Dur<h Beſchluß der GeſeUſchaftex. Geſellſchafter- verſammlung vom 10. November 1904 iſt der Sitz Sih der Geſellſchaft 11an; Geſellſhaft nal) Berlin verlegt worden. Die Firma iſt hier erloſ<en. erloſchen. Dresden, am 22. November 1904. Königl. Amtßgericht. Amtsgericht. Abt. 111. »in-ou. II1. Düren. [62705] Im hiefigen Handelsrßgiſter hieſigen Handelsregiſter Abt. 13 B Nr. 20 iſi beute ift heute zu der Firma „Dürener Man anil-Geſell- Manzauil-Geſell- ſchaft, G. m. b H. b. H, zu Düren“ [olgendcs Dlteueee ein- etraaxn worden; .1) etragen worden: „1) Zur gültigen Vertretung dcr efeakchgft iſt dle Unterſchrift der eſellſchaft ift die Unterſchriſt eines Geſchäftsführers erforderlich. erforderli. 2) Du- Die Beſtellung des FranzAltHoven, Brerbrauereibeſißä Franz Althoven, Bierbrauereibeſizer zu Düren, als Geſchäftsführer «iß widerrufen." ift widerrufen.“ Düren, den 21. Nowember November 1904. Königliches Amthericht. Amtsgericht. 4. IdstUral-lo. Wberswalde. Die im Handelsregiſter „Abt. 4 Abt. A Nr. 25 eingetragene mna Benno irma Venuo Klaus zu Eberswalde, Inhaber aufmann Benno Klaus, it gelö cbt. iſt gelöſcht. Eberswalde, den 17. MW er November 1904. Königl. AmtheriÖt. kiseoßoks,$.-Q. Bekanntma ung. Amtsgericht. Misenmberg, S.-A. Befauntmachung. [62707] Im hieſigen Handelöregiſtek Abtei ung 13 Handelsregiſter Abteilung B iſt heute bei Nr. 3, Firma Göſener Tonkuerke, Toawerke, G. m. k H" b. H., in Eiſenberg Eiſenverg i. Thür, Thür. mit dern Skye d;;ſelbſt betrernd, eingetraYt dem Siye daſelbſt B Fingelragen worden, daß der (Ge- Ge- [62421] ſeh'zſtsfübcer ugo ſchäftsführer Hugo Bruno beodor Theodor Kräft hier (1119- aus- geſchieden lft- Giſeuberg, iſt. Eiſenberg, am 21. November 1904. Herzogſ. Amtögericbt. Herzogl. Amtsgericht. Abt. 3. lowdown. Bekanntmachuvg, [52422] !Jg Imshorn. Befanntmahung. [62422] E das hieſige Handelskegiſter 4 find beute Handelsregiſter À ſind heute fol- gende Eintragungen bexvirkt: bewirkt: Nr. 14. Ferd. Würdemaun. Wördemann, Die Firma iſt e . . 13_ Jobo Knecht. en. 13. Joh. Kne<ht. Die Lederfabrikanten WYZUW Ssieitia Karl Knecht Kne<t und Adolf Ernſt Chriſtoph ieronymus Knecht in Elmshorn find_ ſind als perſönlich Kftende Geſellſxhaftkr mx perſönli D eeade Geſellſchafter in das Geſchaft Geſchäft eingetreten. “Die ‘Die Prokura des Adolf Knech xſt mfolgedeſſen Knecht iſt infolgedeſſen er- Tofchen. “ ' ze irma Toſchen. s ; ie Firma der nunmchrtgen nunmchrigen offenen Hgndelßgeſelk- "WKL i t Handelsgeſell- í aft ift in Job- Knecht Joh. Kuecht & Söhne geandert. ,Die geändert. Die Geſellſchaft hat am 1. Nobsmbér November 1904 be onnen. begonnen. Nr. 108. ?. J: Timm & CH. Dsr itinhaber Claus Co. Der Mitinhaber Glaus Erich imm "iſt Timm iſt am 3. September 1904 ver- korben. {torben. Das Geſchaſt wxrd don dxn Geſchäft wird von den verbleibenden Geſellſckzaftern Geſellſchaftern unter underandertcr unveränderter Firma fortgeführt. ' Elmshorn, _ Elmshorg, 18. Royember November 1904. Königliches Amthericht. !!"-110111. Bekanntmcxrhung. . Amtsgericht. Eimshorn. Bekanntmachung. - [62708] In das biefige Handelske rſter 4 rſt hieſige Handelsregiſter A iſt heute unter Nr. Mr. 162 die offene Hande Sgeſellſcbaft Handelsgeſellſhaſt Rehder & No>mann,*E1msl)orn„ NRocfmaun,- Elmshorn, neu eingekragen worden. Inhaber eingeiragen worden, íFnhaber derſelben ſind: ».Bierbrauer Kranz find: 8, Bierbrauer Ban Theodor Rehder, Hamburg, [„ þ. Bierbrauer [fred Alfred Oswald Rockmann, Hamburg. Djs Ro>k:nann, Hamburg, Die Geſellſchaft hat am 18. November 1904 he. «onnen. be- gonnen. , den 19. Novemöer November 1904. ElmshoruK[711191iches Amtheri<t. kkſ-kt. Shmshorn, drigliches Amtsgericht. Erfurt. [62709 In Fn das HandelSregiſich 13 untex Handelsregiſler B unter Nr. 1 iſt heutL die bout vie Aufhebung der hieſigen Zwetgnicderla un]; Zweigniederlaſſung der Firma ?! tL, ces S Mohr, Actiengeſeuſckzaſt „ ActieungeſeUſchaft in Ham- : n 6 xa en. ,??foer 18? ngetragen. Pturt, 18 November 1904., 1904. Königliches Amtherrcht. 5, du?. Amtsgericht. 5. burg. [62710 k"ißt„iynjtsragung E Eirieaia in das Handelöregiſter Handelsregiſter vom 19. No? "vember No wember 1904: 1 der Firma Gebr. 'Fuuke, Fuuke, vorm. Th. «Her? ZZZ. de pa , FleUSburg: D1e Flensburg: Die Geſellſchaft iſt auf- aelö t. D e' irma gelöſt. Die Firma iſt erloſcben. ' 2) irma: lensburger erloſchen. 9) Firma: Flensburger Norddeutſche Zeitung Wil elm Wilhelm Grimm, Flenöhurg. Flensburg. Inhaber: Buch. Druckereibeßyer Buch- dru>ereibeſizer Wilhelm Guam: Grimm in Flensburg. 3) Offene Handelögeſcllſqöaft: Bringmann & Raufchke. Flensburg, Psrſönlich Handelsgeſellſ<aft: Vringmann «C Rauſchke, Flensburg. Perſönlich haftende Geſell- ſchafter:“ ſchafter: Kaufmann Gottlieb Friedrich Friedri<h Eduard Albert Bringmann und Kaufmann Hugo Max Rauſchke, NRauſhke, beide in Flensburg. Di.? Die Geſellſchaft hat ams. am-3. Ok- tobkr tober 1903 begonnen. Königl. Amthericbt. Köntgl. Amtsgericht. Abt. 8. 8, in Flensburg. Frankfurt, 1113111. Main. [62065] Vexöffentlichungeu Veröffentlihungen aus dem Handelsregiſter. 1) A. Gärtner & Co., Co. Unter dieſer Firma iſt mit dem Siße Size zu Frankfurt a. M. elne offene Handeksgeſelkſcbaft cine ofene Handels8geſell}<aft errichtet worden, Welche welche am 12. No- wember vember 1904 begonnen hat. Ge1ellſ<aftcr find Geſellſchafter {ind die Kaufleute Artbur Gärtnkr Arthur Gärtner und Jean Madir, beide zu Frankfurt a. M. wohnhaft. _ : 2) Paul Tübbeu. Tübben. Die offene Handelßgcſeükcbaſt ofene Handelsgeſellſchaft iſt aufgelöſt. Das Handelögejchäft iſt Handelsgeſchäft if auf den ſeit- herigkn Gaſsüſchaftsr herigen Geſellſhafter Kaufmann Paul Tübben zu Frankfurt a. M. übergéagngcn, weleher übergegangen, welcher es unter nn- Veränderter un- veränderter Firma als Etnzelkaufmann Einzelkaufmann fortführt. 3) G. E. Schürmann & Cx. C°_. Die offene Handels- geſellſcbaft geſellſchaft iſt aufgelöſt. Das Handelsgeſchäft iſt auf den bisherigén Geſellſchafter bisherigen Geſellſhafter Kaufmann Paul Tübben _zu Paul-Tübben zu Frankfurt a. M. übergegangen, we1<€r welcher es unter uxWeränderter unveränderter Firma als Einzelkaufmann fortführt. 4) Hol induſtrie Holzinduſtrie Kurz & Bauer. Die offene HandekngLUſÖaft ofene Handelsgefellſ@aft iſt aufgelöſt. aufgeloſt. Das Handels- geſchäft iſt auf den ſeithkrigen Geſellſchafter ſeitherigen Geſellſhafter Kauf- mann Heinrich Heinri Kurz zu Frankfurt a. M. über- gegangen, 1136117567: wel<er es unter unveränderter Firma als Einzelkaufmann fortführt. 5) Verla Verlag „Das Glück“ Thereſe Jacobi). Jacoby. Unter dieſer Firma dieſex Firn betreibt die zu Frankfurt a. M. wohnhafte Handélsfrau Handelsfrau Thereſe Jacoby zu Frank- furt a. M. ein ajtdslsg€ſ<äft Handelsgeſ{häft als Einzelkaufmann. Dem zu rank art (1. Frankfurt a. M. wohnhaften Kaufmann unthtNeda E teur Auguſt Zimmer iſt Einzelprokura er et . Frankfurt erteilt. Frauakfurt a. M., den _15. 15. November 1904. Königl. AmtSJertÖt. Ast. Amtsgericht. Abt. 16. krauxtmlt. Fraustadt. [62711] In unſer HandelErcgifter & iſt Handelsregiſter A iſ heute unter Nummer 136 die Firma Karl Hielſcher mit dem Sitze in Frauftadt und als deren Inhaber der Kaufmann Kar! Hislſcher Karl Hielſcher in Frauſtadt eingetragsn wordsn. Frauſtabt, eingetragen worden. Frauſtadt, den 18. November 1904. Königlicbes Königliches Amtsgericht. kroſburs, Rrojsguu. Freiburg, Breisgau. [62712] Handelsregiſter. In das Handelsregiſtsr Handelsregiſter Abteilung 4. A Band 11 Wurde eingetragen: O.-Z. Il wurde eingetragen : OD.-Z. 14. Firma Friedrich Friedri<h Hauber, Frei- burg, iſt erloſchen. , e Freiburg, 17. November 1904. Großb. Großh. Amtsgericht. kroiburs, lkreigxuu. Freiburg, Breisgau. [62713] Handelsre ifter. Handelsregiſter. In das Handelskegiſter A Tailung „4, Handelsregiſter Abteilung A, Band 111, Wurde wurde eingetragen: .S.-Z. OD.-Z. 351. Firma Joſé Bertram. Bertran, Freiburg. Jubabßr: Inhaber: Joſé Bsrtran, Bertran, Weinhändler, Frsiburg. (Gefchäſtßzwxig: Freiburg. Geſchäftszweig: Handlung in ſpaniſchen Weinkn. Weinen. Freiburg, 18. November 1904. Großb. Amtsgerichk. (;obrezn. Großh. Amtsgericht. Gehren. Bekanntmachung. [62715] In das Handeſsregiſter Awa Handelsregiſter Abt. A des unterzeichneten Gerichts iſt unter Nr. 141 ,die die Firma Oswald Tuphorn in Großbreitenbach _ Wollxpielwaren- [abrik--und Grof;breitenbach — R l (etne 0 als deren Inhaber der Woll pielniaren- - abrikant OSwald Tupbom .in Großbreitenbaxb Wollſpielwaren- fabrikant Oswald Tuphorn in Großbreitenba< ein- getragen worden. Gehren, 19» Gehreu, 19, November 1904. . Fürſtliches AmtSJericht. 111. \ Fürſtlihes Amtsgericht. [I11. Abt. (.*-lata. _“ Glatz. E Sah [62716 In unſer ?andelßregiſter 13 iſt Po B ift bei Nr. 6 Unte1]: ies Nr. 1 heute olgendes engetragen folgendes eingetragen worden: Bade- verumltung Altheide. G, Babde- verwaltung UAltheide, G. m. b. H. Glah. Glatz, Gegenſtand des Unternehmens iſt iſ der Erwerb des Bades Altbeide Altheide und der Betrieb akler aller Geſchäfte, die den Kurzwecken Kurzwe>en des Bades dienen oder damit in Zuſammenhang ſtehen, ſowie Produktion und Ver- kauf don von Kohlenſäure. Stammkapital: 150 000 „76 150000 Geſchäftsführer: Rittergutsbefi Zr Rittergutsbeſißer Robert Genßen Gentzen zu Friedersdorf. Der Geſell] aFtSVertrag Geſellſchaftsvertrag iſt am 8.November 8. November 1904 feſtgeſteüt. Dte GeſeÜſcbaſt feſtgeſtellt. Die Geſellſ<aſt wird von éinem oder mehreren Göſchäſtsfübrern Vertreten. Wsrden Geſchäftsführern vertreten. Werden mehrere ſokcbe beſteÜt, ſol<he beſtellt, ſo dürfen nur zwei von ihnen gemeinſam die Vertretung ausüben, es ſei denn, daß die (Heſeklſchaft Geſellſchaft dem einen oder anderen das Recht Necht der AUeinvertrktung Alleinvertretung beilegt. Glatz, den 18. November 1904. König11<es Amthericht. Eloivkitx. [ Königliches Amtsgericht. Gleiwitz. [62717] In unſer Handelöregiſter 13 Handelsregiſter B iſt bei Nr. 17 Ober- ſ<lefiſ<e ſchlefiſhe Chamottefabrik früher Arbeit;- Arbeits- ftätte Didier, Aktiengeſellſchaft Gleiwitz, em- Gleiwiß, ein- getragen woxden, daß durch dur< Beſchluß der General- VerſammlunTVom Go 29. Oktober 1904 die §§ $8 10 und Abſaß Abſay 1 "vr) - von 12 1766 Geſellſckyaftsvertrages des Geſellſchaftsvertrages ab- geändert und neu verfaßt wordkn worden find. Alle Urkjmden Urkunden und ſchriftlichen Erklärungetz ſmd \{riftlihen Grklärungen ſind für die Geſellſchaft verbindlich, Geſellſhaft verbindlih, wenn fie unt ſie mit der Firma der GLſLUſcbaft unterſchrieben Geſellſhaft unterſhrieben oder unter- [tempelt \tempelt find und ' é‘ 1) wenn der Vorſtand aus einem Miigktede Mitgliede be- ſteht, die Untkrſckprkſt dieſss Unterſchrift dieſes oder zweier Yokuxiſten, C 2) wenn der Vorſtand aus meHrercn itgltedern mehrêren Mitgliedern beſteht, die Unterſchriften &. a. zweier Vorſfandömitgli-zder, Vorſtandsmitglieder, oder 1). 611199 b. cines Vorſtandsmitgliedes und kauften, kuriſten, oder c;. c. zweier Prokuriſten tra ?"“ tnſichtlick) tragen. inſihtlih der Vertretungsbefugnis habßn SWU- vertrete; haben Stell- vertreter des Vorſtands dieſelben Rechte wie die ordentltcHen ordentlicen Mitglieder. Der Aufſichtsrat Aufſihhtsrat beſteht aus wenigſtens vic: vier Mit- glisdern, welche gliedern, welhe von der (Gen alder ammlun e- wäblt Generalverſammlung ge- wählt werden. er ſ g (] Gleiwitz, E Sh Gleiwis, den 12. November 1904. Königliches Amthericht. Ekoxs-(Zorau. Vekanutmackjuug. Amtsgericht. Gross-Gorau. Bekanntmahung. [62718] In unſer Handelöregiſter Wurde Handelsregiſter wurde heute eingetragen: eingetragen : ie irm , „ “_ _ erloſclöenT.F Firm . B. S i E a I V J. B. Diehl 1U Gr Gerau tft zu Gr.-Gerau iſt Gr.-Gerau, 21. November 1904. EWU (;riinbokk, UOQIOU. Gr. Amtsgericht. Grünberg, Wessen. [62719] In das Handelskegixter Großb. Amtssxeriäzts Grunberg Bail Großh. Amtsgerichts Grünberg wurden heute olgende folgende Einträge vollzogen: eines Pr'o- Pro- 1) die Firma S. Frank in S, Frauk in. Nieder-Ohmen iſt erloſchen, „„ E 2) der Kaufmananmamtel KaufmannzEmanuel Frank zu Nieder- Ohmeu Ohmen betreibt däſelbſt uuter dâſelbſt unter der Firma ſeines Namens ein Geſchäft mit Kolonial- und Kurzwaren. Grünberg, den 17. November 1904. Großb. Amtsaarkcbk Großh. Amt9geribt Grünberg. llmmowr. Vekoumxnacyung. Hannover. Befanatmaczung. [62722] Im hieſi en Handelsrxgrſter hieſigen Handelsregiſter Abteilung 4Nr. A Nr. 2711 iſt heute k?ngetragen dre A die Firma Eilers &. & Herr- mann maun mit Sitz Siß in Hangover Danuusover und , als deren Ge- ſcüſchafter ſellſchafter die Kaufleute Hermann Erlers Eilers und Erich Herrmann, beide in Hannover. Offene Handels- gekeüſchaſt gelellſhaſt ſeit 1. Nowexmber November 1904. Hannover. Hanuover, 22. November 1904. Königl. Amtsa-rirbt. 4.4. [[an-10701". Bekanntmachung. _ Amtsgericht. 4 A. annover. Befanutmaqung. [62721] Im bisſigen Handelöregkſter hieſigen Handelsregiſter iſt Heute heute in Abtei- lung 13 [lung B unter Nr. 152 eingetragen: Die bisherige Firma „Verwertbung „Verwerthung von Vrauereinebeu- Brauereineben- produkten, GeſeUſchx-[t Geſellſchaft mit beſ<räukter Haf- tung“, iſt abgeändert m: in: „Verband der Braue- reien von Hannover und Umgegend. Umgegend, Geſell- ſchaft init mit beſchränkter Haftung“, Durch Durh Be- ſchluß {luß der Generalverſamxylung Vom Generalverſammlung vom 29. September und 9. Noyember und, 9, November 1904 111 au< iſt au<h „die emeinſame gemeinſame Wahrnehmung der Intekeſſen der, rauereien' Intereſſen der rauereten“ Gegenſtand des Unternehmens. Der bxsherige Geſekl. ſ<afLSVLrtrag bisherige Geſell- ſchaftsvertrag iſt durch dur< Beſchluß der General- verſammlung vom 29. Septkmber September und 9. NovembEr Noveinber 1904 geändert. Die“ Die- Dauer der Geſellſchaft iſt feſt. geſeßk ift feſt- geſeßt bis zum 1. Oktober 1909. Hannover, 22. Novxmber November 1904. _ Königl. AmkSa-ücköt. 4.4. nanuoror. Bekanntmaaxuug. 62720] ' Jm hiefigen Handelskegiftcr Abteilunq 13 r. Amtsa?ribt. 4A. Hannover. Beftannrmaqung. 62720} _Im hieſigen Handelsregiſter Abteilung B Nr. 256 tft iſt zu der Firma Hannoverſches Wa<- Hanunoverſches Wach- und Séhliefzinſtitut, Geſellſchaft Scehließinſtitut, Geſellſ<haft mit beſ<ränkter Haftung, Heute cingetxagen: beſchränkter Haftuug, heute eingetragen: Kaufmann Sally Mannheimer in Leipzig jſt iſt zum Geſchäftsführer be- ſtellt. Durch Dur Beſchluß der GeſeUſ<afterverſamm- Geſellſhafterverſamm- lung Vom vom 17. No:)embkr November 1904 hat der § $ 6" des Ge- ſellſchaftsvertrags fol Ende ſellſhaftsvertrags folgende Faſſung erhalten: Die Vertretung der Geke ſchaft Geſell\haft erfolgt durch ein2_n o_der dur einen oder mehrere Geſchäftsführer. Wenn mehrere Ge] äſts- Führer beſteüt Geſchäfts- fre beſtellt ſind, ſo ſoll jeder derſelben efugt befugt ein die GeſeÜſchaft alTein Geſellſchaft allein zu vertreten. Hannover, 22. November 1904. 515-11ng llsobiugon. Königl. Amtsgericht. Hechingen. [62723] In das Handelsregiſter 4 A wurde heute unter Nr. 77 eingetragen dic offene Handelßgeſellſcbaft un'ter die ofene Handelsgeſellſchaft unter der Firma J. Stingel & Ei; .& Cie in Bur- ladingen, GeſeUſchafter md: ladingen. Geſellſchafter ſind: 1) Bruno Seemann, Ga twirt Ga|twirt zum ReichSadler, Reichsadler, 2) lJcZkob Skingel, S Stingel, Schuhmacher, beide in Bur- a ingen. adingen. Die Geſellſchaft hat am 18. Oktober 1904 be- gonnen. Hechingen, Sechingen, den 19. November 1904. Kömgl. AmtsJeriÖt. ilormzaorſ, lixuast. 1904, Königl. Amtsgericht. HMermsdorf, IKiynast. [62724] „In In unſer HandslSngſter Handelsregiſter Abt. 4 Nr. A ‘Nr. 99 iſt i} die Firma Theodor Mayer, Giersdorf i. R., und als deren Inhaber der Kaufmann Theodor Mayer daſelbſt eingktragen eingetragen worden. Hermödorf Hermsdorf u. K., 21. Nowember November 1904. Königl. Amtsgericht. 44. lburg. 4A. Iburg. [62725] In“ In das hieſige Handelöregiſter Handelscegiſter Abteilung 13 B Nr. 2 zur Firma:- Rothenfelber Vle<warenfabrik Firma: Nothenfelder Blechwareufabrik und Ver- iukuugsanſtalt, inkung8auftalt, Filiale des Langſtheder alzwerk Langſcheder alzwverk und Ver inkereien, Aktien- Verzinkereien, Aktieu- geſellſchaft in Rothen elde Nothenfetde iſt ein etragen: .NaÉ eingetragen : ‘Nach dem Beſchluſſ:? Beſchluſſe der Generalverſammlung vom 31. Oktober 1904 ſoll das Grundkapital von 1 300 000 “M *auf 009 A ‘auf 975 000 „M herabgeſest Æ hberabgeſeBgt werden. Iburg, den 19. November 1904. Königliches AmtSJericbt. ]. luztorburs. -Bekanntma<ung. Amtsgericht. L. Iasterburg. : Befanntma<hung. [62726] Die unter Nr. 303 unſeres HandelSregiſters 14 Handelsregiſters À eingetragene Firma riß Fornaeon Friß Fornaçon zu Georgen- burg iſt nacb nah dem ode ihres Tode thres bisherigen Inhabers auf deffsn 2331th, deſſen Witwe, Frau Hermine Forncxcxon, Fornaçon, geborene Bewusdorff, Bewersdorff, zu Georgenburg übergegangen. Inſterburg. Jnſterburg, den 18. Noyember 1904, November 1904. Königliches Amtsgericht. [(anth- _ Kanth, i [62727] In Unſerem HandelSregiſter 14 iſt -unſerem Handelsregiſter A ift heute untsr unter Nr. 25 die Firma Hans von Dobſchiiß Dobſ<hüß in Kauth gelöſcht Kanth gelöſ{<t worden. Amtsaericbt Knuth, Amtsgericht Kauth, 14. 11. 04. Karlsruhe, 13311911. Baden. [62728] Bekanntmachung. , It) _In das Handelsrcgiſter 4 Handelsregiſter A Band 111 O.- „272 [ff emgetrYen: Ill O.-Z. 272 iſt Guan: Nr. 1. Firma und SLZ: Stß: W. aier &. CL, arlsruhe. Perſönlich Maier & Cie, Karlsruhe. Perſönlih haftende Gefell- [<after: Geſell- ſchafter: Wolf Maxec, Maier, Kaufmann, Karlsruhe, und Hugo Ba<mann, Bachmann, Kaufmann daſelbſt. Offene Handels- geſellſchaft. Die Geſellſchaft bak Geſellſhaft hat am 16. September 1904 begonnen. (Fa handlung.) KarlSruhe, (Faßhandlung.) Karlsruhe, 21. ovember November 1904. Gr. Amtßgericbt. Amtsgericht. 111. liüstriu. Küstrin. [62729] In das andLlsregiſÉer Handelsregiſter Abteilung .4 A_ iſt heute bei Nr. 54 _- ana I. Pinthus in Göritz _- [01- 98111369 — Firma J. Piuthus in Göriß — fol- gendes eingetragen worden: Dte worden : Die Firma iſt erloſchen. Küſtrin. den_15. Küſtrin, den 15. November 1904. Königkcbes Amtsaericbt. 1904, Königliches Amtsgericht. Abt. 4, 140111213“. ' 4. Leipzig. Gy [62731] In das HandelSregtſjer Handelsregiſter iſt beute heute eingetragen worden: worden : 1) auf Blatt 12 365 die Firma 111“: N. Gerber? Aciizbuiyroryetrie- C9. Dr N, Gerber’s Acidbutyrometrie - Co. Geſellſchaft mit be- ſ<rankter ſchränkter Haftung m in Leipzig. Der Geſell- ſ<af1913ertrag 16 \chaftsvertrag iſt am 31. Auguſx Auguſt 1904 abgeſchloſſen. (Hegenſtmxd Gegenſtand des Unternehmens iſt dieéerſteüung die E und der Vertrieb "(.)" von Apparaten und In trumenten Inſtrumenten für Milcb- Milch- und Mt[<produktenunterſuchung Milchproduktenunterſuhung und für ver- wandte wecke. Zwe>ke. Die Geſellſcbaft Geſellſchaft iſt auf fünfiebn fünfzehn Jahre 2 nge angen. eingegangen. Das Stammkapital beträgt 60 000 .;a u Zu Geſchäftsführern Yad ſind beſtellt der Kaufmann ilbelm erbſt Wilhelm Herbſt in eipakß "ZMF: Molkereibefißer Leipzig uni Molkereibeſißger Dr. ixolaus 271?“ „Miſt >“" Nicolaus tber R: R Sind mehrere Geſchäftsfu rer ['e'-ſt,?! Ha“? b;“? t. Geſchäftsführer bel baft bere E von ihnen zur Vertretung ee Gen; [Ki d'F nder, .. Axe, «ÜLLER!i kn Letpztg der Geſ e E d Fänder E Alfred atti in Züri in Leipzig und dem -, Prokura“ ; Prokura iſt erteilt dem F“" „ . _ . - [ endes tſenxebaftvakF" ““Hg"“kxÄ-tn? Zerbſt AUZÖSM * - e: 5ekaMZ“. «“SZ“-ZZ “Eeſenſ-kaft a- Kal n A x “folgendes eſel chaſtpertraſe wird Bln Herbſt Aus ‘dem & 2 er befannt gema Mert ver Geſellſchaft a. an in ,'. R fertigen Apparalen Apparaïien und Inſtrumenten nebſt Zu- behör, 1). b. an Holzſtöcken, 6. Holzſtôö>en, c. an Kontorutenfilien Kontorutenſilien die- jeni en, jenigen, über welche wel<e unter dem 31. Auguſt 1904 zwichen zwiſhen ihm und der G7ſe11ſ<aft Geſellſchaft ein beſonderer Ueberlaffungsvertrag Veberlafſungsvertrag abgeſchloſſen x_vorden worden iſt, (1. d. die in dieſem Ueberkaffungsvektrag erwahnten, Ueberlaſſungsvertrag erwähnten, bisher ibm ihm als alkeinigem Jnhabsr dez: alleinigem Inhaber der Firma Franz Hugershoff zuſtehenden Patente und „Muſterſ<ußr6<te. Muſterſhuyre<te. Als UeberlaffunJSMrte find veretnbart: Ueberlafſungswerte ſind vereinbart: für a: 34 864,29 „ji, „ 1): 591,77 , ' , 8: 391374 , „ (1: 4838,37 , . ' 34864,29 Æ, D: D 2 C D004 2 0: Bo O G Von dem Werte unter 8 Werden ibm 206561224, a werden ihm 20 656,12 M4, die übri en übrigen Werte werden ihm voll auf ſeine Stamme nlage vvn Stammeinlage von 30 000 «14, M, die damit vollſtändig erfüÜt erfüllt wird, angerschnet. _ angerehnet. Der Geſellſchafter Dr._ Dr. Nicolaus Gerber überträgt auf die Geſellſchaft dxe die bisher ibnx ihm zuſtehenden Patente und Gebrauchßmuſtkr, welche Gebrauchsmuſter, wélhe in dsm dem unter dem 31. Auguſt_ Auguſt 1904 zwiſchen ihm und der ©8161]- ſ<aft abgeſchloßenen Ueb_er1a[ſungSVertrag_e verzeichnet Gefell- ſaft abgeſchloſſenen P Sar verzeihnet find, in Anrechnung auf ſe ne Stammemlage' ſeine Stammeinlage zum Wert? Werte von 500 „64 , BekanntmachunZen #4 j Bekanntmachungen der GeſeUſÖaft erfo[gen durch Geſellſchaft erfolgen dur< den Reichsanzeiger; 2) auf Blatt 12 366 die Firma Wilh. Friedrich Sxarke Starke in Leipzig. DZr Der Kaufmann Wilhelm Zuedrich Sxarke Ps Starke in Leipzig iſt ift Inhaber. (Angege- ener Gjeſchaftszweig: Geſchäftszweig: Handel mit Kolonialwaren und Deltkate en); Delikateſſen) ; 3) auf'Batt 10 822. auf Blatt 10822, betr. die Firma Guſtav Fiedler m in Leipzig: LudwiZ) Ludw Paul Kreßſlhmar iſt Kreßſchinar ift als Inhaber agSgefcbizzden. . ec ausgeſchieden. Der Kaufmann Kom- merzienrat Julius Hemrick) Heinri Zimmermann in Leipzig iſt anabZr. Inhaber. Er haftet nicht niht für die im Betriebe deHGeſcbafts des Geſchäfts begründeten Verbindkichkeiten Verbindlichkeiten des bis- herigen Inhabérs; Inhabers ; 4) auf Blatt12357, bstr. Blatt 12357, betr. die Firma Jacob Reichwaltx tn Leipzixx: Reichwald in S: Prokura Yk P erteilt der Ewa verehel. Netchwald, ge . Hirſch, Reichwald, geb. Hirſ, in elpzig. Leipzig. Leipzig, „am am 21. November 1904. Kömglicbes Königliches Amtsgericht. Abt. 1113. l-eip-ls- „ 11 B. Leipzig. : [62730] In das andeſßregiſter :| Handelsregiſter iſt heute ein etragen worden: eingetragen worden : 1) auf 5 [att 12 367 Blatt 12367 die Firma uguft Nubert Auguſt Nudert in Leipzig. Der Kaufmann Friedrich Friedriß Auguſt Rudert Nudert ebenda iſt Inhaber. Prokura ift iſt erteilt dem Kaufmann Carl Frxdrich Friedri Auguſt Schuſter in Dresden. (Angegebener Geſchütszweig: Geſchäftszweig: Fabrikation und Ver- trieb won Luxuspayierwaren); von Luxuspapierwaren) ; 2) auf Blat16759, Blatt 6759, betr. die Firma Gerilſther &. S « Schröder in - Leipzig: Friedrich Wi hslm Martm Friedrih Wilhelm Martin Schröder iſt *infolge iſ — infolge Ablebens - als Jnßaber auSgeſchieden. Inhaber ausgeſchieden. Geſellſchafter ſind find die Maſchinen- fabkkkanten Ruyolpl) fabrikanten Rudolph Georg Wilhelm Schröder und Otto Dito Hugo Alfred Schröder, 521176 beide in 261193143. Leipzig. Die GeſeUſchaft Geſellſchaft iſt _am am 1. Mai 1904 errichket; exrichtet; 3) auf Blatt Blait 7276, bete. betr. die Firma Geor Schlkef zn LeiZKig: Schlief in Teipgig : Prokura ift ekteilt erteilt dem Kan?- Kaufs mann thhard aria Richard Maria Tappen in Leipz'xg; Leipzig ; 4) auf Blatt „9307, 9307, betr. die Firma S Hütter, M1ru8_ & Mirus «& Co. m in Leipzig: Der ommandltiſt Kommanditiſt iſt (TUZJ8[<1L1)TU ausgeſchieden ; 5) 9) auf Blatt 11767, betr. die Firma Freiin & Freita «& Krug in Leipzig: Robert_Krug Robert Krug iſt als Geſa - ſchafter a1t§geſ<ieden. Dis Ftrma Lautet künftig: 'thal.“ Geſell- ſchaſter ausgeſchieden. Die Firma lautet künftig : thal. Die Pro ura Prokura des Ludwig Robert Freitag; 6) auf Blatt 12 074, 12074, betr. die irma Schwur - Firma Schwarz- burg & , Co. « Lo. in Leipzig: ermann Ludwg Rudolf leliam Hermann Ludwig Nudolf William Ziegler iſt als eſellſehaſter Geſellſchafter aus- geſchieden. LÄUFE“ Lelpatge den 22. November 1904. * önigliches Amthericbt. - öniglihes Amtsgeriht. Abt. 1112. [.eu-co. Bekanntma<uug. (6273? * 11 B. Lemgo. Vekauntmachuug. T S i; In unſer Handelsregiſter 14 A iſt zu de'r dér unter Nr. W. Roſenheim Noſeunheim heute ein- getragen: eingetragenen“ Fixma eingetragenen Firma Nach dem Ableben des bisherigen Inhabers, des“ des Kaufmanns Wilhelm Roſenheim, fü rt führt die Witwe desſelben, Emma Roſenheim, geb. ift, Gift, hierſelbſt, die Firma unverändert weiter. Lemgo, den 18. November 1904. ßFürſtliches AmtSqericht. Fürſtlihes Amtsgericht. 1. [.in-. . Linz. ; [62733] Vaſalt-Aktten-Geſellſehaft Baſalt-Aftien-Geſellſchaft zu Linz «Rhein. Liuz a. Rhein. Dem Buchhalter Pieter van der Burg zu Rotter- Notter- dam iſt Prokura erteilt, erteilt in der Weiſe, daß derſelbe ztzr Verkräung „und Zet<nung dsr zur Vertretung und Zeichnung der Firma in Ver- bmdung bindung mit exnem Vorſtandxmitgliede einem Vorſtand8mitgliede oder Pro- kuriſ_ten ermächtigt it. Lmz kuriſten ermähtigt iſt. Linz a. Rhein. en Rhein, den 19. Noyember November 1904. KönigLicbes Amtsgericht. böhao. Suebson. Königliches Amtsgericht, Löbau, Sachsen. [62734] Auf Blatt 341 d.SZ Handslsregiſters des Handelsregiſters für die Stadt Löbau, beerffMd dte betreffend die Firma Horn Horu & Kaulfers in Löbau, iſt heute eingetragen worden, daß der Geſell- ſchafter Kar1 Karl Guido Horn ausgeſchieden und dafür de; KauFmann der Kaufmann Hans Auguſt Theodor Günther in Lobau exngetreten Löbau eingetreten iſt ſowie daſ; ſowte daß die Firma nunmehr Günther & Kquifers Kaulfers lautet. Löbau, den 21.919- vkmber 21. No- vember 1904. Königl. Sächſ. Amthkricht. [„öt'r-YZU. Handßlsregifter. Amtsgericht. Lörrach. Handelsregiſter. [62735] Nr. 33134. Ins btefige hieſige Handelsregiſter wurde zu, zu Abt. 11 A Bd. ] Q-Z 1 O.Z 14 (Gebr. Sturm in Lörrach) eingetragkn; Lörrath) eingetragen : Der „GeſeUſchafter Geſellſhafter Karl Friedrick) Friedrih Sturm iſt am 9. Apcü 1904 April 19014 geſtorben. 'Zufo'lge Zufolge - Beſtimmung des Geſellſ aftsvertra es wms dre Geſellſchaftsvertrages witd die Geſellſchaft zwiſchen deſſen M tgeſellſcha ter Mitgeſellſhafter Johann Georg turm Sturm und d3n Ekben dezn Erben des er- ſtorbsnen, nämlich Ver- ſtorbenen, nämli< deſſen Wikwe, Roſaägeb. Jeb! Witwe, Roſa gel Jehl und dcſſsn mindsrjährigen deſſen minderjährigen Kindern Ka Kart Fried Sturm, E1ifabetha Eliſabetha Sturm und ErnſtEmil Ernſt Emil Sturm, fortg3ſeßt. fortgeſeßt. Zur Vertretung der GUMMI [M' Gele ſind nur Johann Georg Sturm und Karl Fre > SNF“ Friedrih Us Witwe berechtigt; die übrigen GEfeÜWKftU ſind on Geſell]hafter find von der Vertretung aJZJSKZZFÉY-er 1904, Lörrach- don GWH . nasty- , “"a"“.b-nZW-ZÜ'. NYM“ m ?>"“ ' : ,ÉY-fY-Xi-YMMZ: in iquw-txox“ „zi Six & ." ""'-"“*““ * 1)“ t“ vk- ' krum tft erroſcy'm. FLZDLLZZFFZM iIdebleseÉneſTÜF-kafßunkter der Fizma ,bwebßüdeieſxxu ; t or Im E 1904. Lörrach, den Gr. Amtsgericht. j Rüein. É cle iſter Z pin L e „Gdsſabrie Griluſtadt in iquibatipn“ Liquidation“ mil Sig in Fran uo- : al 1 -er 1; . “ ' Grüuſtad! endet, die Firma ift erloſchen. 5 le Liquidatio f idelgciel Jda unter der S E eon zin iquibation“ in Frauke#- thal iſt erlo z Ÿ 2 S. Rat an Nathau“/ in Franken- Franukeu- 3) Betr. die immo: Firma d WUFF iſt ZrloYÉen. : ain f eon Ludwigshafen a. h„ en _ ovem er 904 K- Amtsaericbt. _ [327361 . Rh., den 19. November 1904 K. Amtsgericht. [62736]