OCR diff 026-1904/795

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/026-1904/0795.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/026-1904/0795.hocr

1) auf Blatt r.??260, S460, betr. die Firma Paul Krk er Krüger in Leipzig: Die Firxna Firma iſt erloſchen; 2)“an 2) auf Blatt 12 140, betr. dte Fama die Firma A. Horch & Cie. Motorwagenwerke „Aktiengeſellſchaſt in Leip ig: Aktiengeſellſchaft în Leipzig: Die Firma wird bret hier gelöſcht. Leipz? . Leipzi , den 26. Nodemb'er November 1904. Föniglicbes Amtßgencbt. Königliches Amtsgericht. Abt. 11 8. laub-obiin. ' ' [63966] B. Leobschütz. ; i {63966] In unſer Handelsregiſter Abteilung 14 rſt beute A iſt heute eingetragen worden: 3. worden : a. Nr. 178: SckjieferWerk Schieferwerk A. Gröger“ Gröger““ in Peterwilx Peterwitz und als deren Inhaber die vert'belicbte Hagsbefißer verehelichte Hausbeſizer Auguſte Gröger, geborene Winkler, zu Jagerndorf. Jägerndorf. Dem Yxxntann Eliiadn Franz Gröger zu Iägerndorf Jägerndorf iſt Prokura b, b. Bei Nr. 37 (Firma Axnold Arnold Blaſchke, Leobſchütz): Leobſchüß): Die Yuna Bs iſt ſert ſeit 1. Septemlxer September 1903 auf Fräulein nna Blaſ<ke Anna Blaſchke zu Leobſcbuß überge augen. 0. Leobſchüß übergegangen. Gi Bei Nr. 114 (Firma Karl Haniſch, Leob- ſ<iiß): ſhüg): Die Firma iſt ſeit 1. Dezemher Dezember 1902 auf die verebelicbfe verchelihte Kaufmann Martha Haniſch, geborene Kreiſel, zu Lcobſcbüß Leobſchüß übergegangen. (1. d. Bei Nr. 109 ( irma S, (Firma S. Böhm, Leobſchiiß): Leobſchügt): Die Firma iſt erloſ en. L'Tmts-gsricbt Leobſcbütz, erloſchen. Amtsgeriht Leobſchütz, 24. November 1904. ]„aanlsxlmtov, mm". Ludwigshafen, Rhein. [63970] Handelsregiſter. Eingetragen wurde die Firma „Heinrich Treiber“ Treiber““ in Oggersheim. . _ : Anna Friedericke Cllſe Trenker, gkb. Friederi>e Eliſe Treiber, geb. Hefft, Witwe von Heimick) Philjpv TreLber, Bierbrauerkibeſißkr, Zeinrick) bilippT eiber, Heinri<h Philipp Treiber, Bierbrauereibeſißer, L hilipp Treiber, Kaufmann, Julius Treiber, uſjav ' dolf uſtav Adolf eiber, Karl Wilhelm Treiber, Maria _Magdaſena Trsiber, aUe Magdalena Treiber, alle in Oggsrshcim wohnhaft, Oggersheim wobnhaft, führen das Von von dem am 19. Oktober 1904 V“."rlébtkn Firtneninbaber Hainrkch verlebten Firmeninhaber Heinri<h Philipp Treiber betriebenx Gstcbäft " Bierbraueni - betriebene Geſhäft — Bierbrauerei — unter der bisheriae-n bisheriaen Firma „Heinrich Treiber“ in Erben- oemeinſcbaft gemeinſchaft fort. “_ trixrthrtcetung -_ e See etims iſt nur die Witwe Treiber be- ee g. Ludwigöhafen rechtigt. Ludwigshafen a. Rh., 24. November 1904. K. Amtheriebt. bübboeke. Amtsgericht. Lübbecke. [63971] Die dem Kaufmann Marcus Meyer zu Hamburg [eßtens ſeitens der Firma Nathan Nathau Ruben zu Lübbecke er- tulte teilte Prokura iſt iſ erloſchen. Lübbecke, den 25. November 1904. Königliches Amthericbt. Uuaobokc. *Haudelsre ifter. Amtsgericht. Magdeburg. - Sandelêregifter. [63634] 1) Bei der irma Pgu Vodenfteiu Firma Paul Bodenſtein unter , Nr. 1681 des andelSreginers & Handelsregiſters A iſt eingetra en: eingetragen : Die Geſeüſchaft ſt Geſellſchaft iſ aufgelöſt. Dex biéberi enGe ell- [cbafter Der bisherige: Gejſell- {after Paul Bodenſtein iſt ift alleiniger In der Inhaber der KW» [BAA Die Prokura des Wilhelm Hartßel Wilbelm Hartfiel bleibt die Firma „Erſtes S<lefiſ<es Schleſiſches | M Uſern:. Ulünebeo. Mewe. München. Die Prokura des Ludwig Breitling und die des Dr. Berthold Oſter iſt erloſchen, erloſhen. Gottlieb Kleb- ſattel fattel in Mannheim iſt if als Geſamtproknriſt beſteüt Geſamtprokuriſt beſtellt und berechtigt, in Gemeinſchaft mit einem andern Prokuriſten der Geſellſchaft dieſe zu vertreten und die irma Firma zu zeichnen. anuheim, aunheim, 23. November 1904. Gr. Amtsaerieöt. 1. "anobojm. Handelsregiſter. Amtsgericht. T. Mannheim. Sandel8regiſter. [63973] Zum HandelSregiſter Handelsregiſter Abt. 13 B Band 17 O.-Z. V O.-3. 17, Firma „Rheiniſche „Rheiniſhe Siemens - Schuckertwerke Geſellſthaft Geſellſchaft mit beſchränkter Haftung“ Haftung““ in annheim- annheim, wurde heute eingetragen: eingetragen : Nach demBefchluſſe dem.Beſchluſſe der Geſellſebafterverſammlung Gefellſhafterverſammlung vom 19. September 1904 ſoll das Stammkapital um 900000.“ 900 000 A erhöht werden; dieſe Erhöhung bat hat ſtattgefunden, das Stammkapital beträgt jeßt ] 1 000 000 »“ Mannheim, Maunheim, 23. November 1904. Gr. Amtsgericht. 1. Uſer!. T. Metz. [63975] In das Firmenregiſter Band 111 Nr. 3352 wurde bei der dec Firma Herman Junker in Sch beute Scy heute ein- getragen; getragen : Die Firttm iſt Firtha ift erloſchen. Meß, Meg, den 16. Noyember November 1904. Kaiſerliches AmTSgeri<t. Uſer!. - ' Kaiferlihes Amtsgericht. Metz. . : [63976] In das GeſeUſÖaftIregiſter Geſellſchaftsregiſter Band 17 V Nr. 96 wurde bei der Aktienaefeüſcbgft Mittelrheiniſcbe Bank Aktiengefellſhaft Mittelrheiniſche Bauk in Koblenz mit Zwetgniederlaffung Zweigniederlaſſung in Metz beute eingetragen : heute eingetragen: Dem Kaufmann Oskar Getbmann Gethmann in Mey Metz iſt Prokura erteilt mit Beſchränkung auf den Betrieb der in Metz Mey beſtehenden Fweigniederlaffuna. P ena, Zur Vertretung der (Ge ellſcbaft Geſellſchaft iſt die Mitwirkung zweier Vorſtandsmitglieder oder einks derſklbén eines derſelben und eines Prokuriſten oder zweier Prokuriſten erforderlich. Mey, Meg, den 16. November 1904. Kaiferli<es Amtßgerkcbt. Kaiſerliches Amtsgericht. [63977] In das HandelSreakſter Handelsregiſter Abteilung 4 iſt A if das Er- löſ<en [lôſhen der unter Nr. 10 eingktragencn eingetragenen Firma Alois Nagorski eingetragen worden. ' Mews, - Mewe, den 19. November 1904. Königliches Amtsgericht. Handelsregiſter, [. Haudelsregiſter. T. Neu eingetragene Firmen. 1) „I. „J. M. Luiz, Lutz, Geſellſchaft mit beſéhränkter beſchränkter [63770] Unternehmens: Hecſielluna Herſtellung und Vertrieb insbeſondexe insbeſondere des zu München unter uuter der irma J. M.,Luß' beſtehenden, früber Firma I. M. Luy® beſtebenden, früher dem Fabri anten Wacker Fabrikanten Wader gehörigen Fabrikgeſcbäfts. Fabrikgeſchäfts. Stamm- : 100 000 .“ Geſäpäftsfübter: 6 Geſchäftsführer: Johann Wacker, en. - 2 : 2) Die irma .,Auaufte Wineſcbus, Firma „Auguſte Witteſchus, Filiale Mchdeanrg“ Di adebrEan mit Siß Siy zu Magdeburg. *- weig- nieketlaüun Magdeburg, — Zweig- niederlaſſung des zu Sthöuebec! Schönebeck a. G..!)eſte enden Hauptgeſchä s », E. beſtehenden Hauptge\häfts —, und als deren Inhaber Inkaber die ver- ebcliÖte eheli@te Kaufmann S<12finger, S(hleſinger, Auguſte geb. WittsſcbuZ, Witteſchu3, zu Magdeburg iſt nnter unter Nr. 2074 des- ſckben Reßiſi'cws cingetragezn. ſelben Regiſters cingetragen. Dem Nathan S<1eſ1nger daſklbſt ijt Schleſinger daſelbſt iſt Prokura erteilt. 3) BOL dsr Firxna Bei der Firma Otto Gruſon & Co; untsr Co. unter Nr. 18 816 3160111818 „4 iſt cingétragen: Dre pezn des Regiſters A iſt eingetragen: Die dem Hermann FMM, Fiſcher, Hans Dan van Gendt und ;Ottcy Zedlty ertciltsn Cinzelprokuren Otto Zedlitz erteilten Einzelprokuren find dernxſtalt (,n eme dergeſtalt in eine Ge- ſamtpwkura ſamtprokura umgewandelt, Faß knuffig tmmer daß künftig immer nur jk :I von ihnen gkmainſchaftltcky je 2 yon ibnen gemeinſcaftli<h zur Vkrtrctung Vertretung be- re<tigt [_]nd. . „ rechtigt ſind. 4 ; 4) VU dkr Bei der Nr. 206 des Regtſterß 11 Verzercbneten Regiſters A verzeichneten irma J. John Johu & Moſxr Moſer iſt emgxtragen: DL"! eſeüfchaftkr eingetragen: Der eſellſ<hafter Alfred John rſt vkrſtorben nnd padyxcb ift verſtorben und dadur aus der GeſelXſcbaft Geſellſchaft ausgeſchieden. Gletcbzsttig rſt Gleichzeitig iſt der Buchhändler WilhelmRatbke Wilhelm Rathke zu Magdeburg in die Geſeklſchaft axs, perſönltcb Geſellſchaft als/ perſönlich haftender Geſellſchafter eingktreten, 5) Gefellſhaſter eingetreten. 95) Bei der Firma Gebrüder Ghrxcke, Ehre>te, Nr. 622 desſelben Re iſters, Regiſters, iſt eingetragen: Dle eingetragen : Die Geſellſchaft iſt auf elöſL. Dec ?.b'tsberige ift guf elöſt. Der : bisherige Geſellſchafter Paul Ebrecke [t aüeiniger Chre>e iſt alleiniger Inhaber der Firma. 6) Für die irma Quenſeu >Spammth Firma Queuſell & Spanuuth hier, weigniederla an weigniederlaffung des uptgeſ<ä7ts Hauptgeſhä!ts in Braun- cbweißÖNr. 158 des !) efigen Regi ters &, n. Ne 1586 Les bieſigen Regiſters A, iſt dem tanz eiſenborn ku ranz Weiſenborn zu Magdeburg rokura Prokura erteilt und eiYetragen. , Cndetragen. l 7) el .der Arma ,.Actieu-Geſeuſthaft Bei der Era „Actien-Geſellſchaft für automaüſtheu erkauf“ automatiſcheu Verkauf“ mit Sip Sig in Berlin. ZMFLiederlaffung Berlin, R Na in Magdeburg. rſt Magveburg, iſ unter Nr. 43 des ndelöregiſters 13 eingetraaen: Handelsregiſters B eingetragen: Der Kaufmann Mikkel HansCarl Michel Hans Carl Lange in Berlin Berlia iſt zum Mit- Mit. glied des Vorſtands beſtellt. , Maßdxburg. i Magdeburg, den 24. November 1904. Komgliäxes Amtßaericbt &. Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8. ]luüebnrt. Handelsregiſter. Magdeburg. Haudelsregiſter. [63972] 1) Beider irma„Kieswuk_e Weichſel. Bei der Firma „Kieswerke Weichſel, Ritter Rodeube '. Rodeube>“, Nr. 208 deL'HandelSrkglſters 4, iſt Ünaetraaen: des *Handelsregiſters A, ift eingetragen: An Stelle des verſtorbenen Carl Rodenbeck . Rodenbe> iſt die Witwe Doris Nodenbeck, Rodenbe>, geb. Mues, *zu Magde- zu Maagde- burg als perſönlich haftende Geſellſchafterin in die Ge- ſelljcbaſt ſell\<aſt eingetreten. Auch fie iſt nur in (Gemein- ſchaft Gèmein- ſaft mit den beiden anderen Geſeuſckpaftern Gefellſhaftern zur Ver- tretun tretung der Geſellſchaft berechtigt. _ . beredtigt. i j 2) Bei der Nr. 2050 desſelben desfelben Regiſters ver. ver- zeichneten Firma Otto Liehrt'cht &"Co. Liebrecht & Co. iſt eim xtragen: ein- etragen: Die GeſeUſchaft rſt ayfgxloſt. Gefellſhaft iſt aufgelöſt. Der bis- Lckjgß Geſellſchafter bis. Bezie Gefellſhafter Franz Eckſtem C>ſtein iſt aüxiniaer In- alleiniger Jn- haber dEr der Firma. Dletm us Otto Liebrecbt m Magde- r it rokura Ertei . WZ); (Dx? Liebreht in Magdè- rg iſt Prokura erteilk. n De Firma A., Kahlbochk A. Kahlbow & Co. unter Nr. 343 dcséélben ngtſters desſelben Regiſters iſt Keko„!<t- ' gelöſcht. 4) Die Firma Prellwiß & Maße Wilke zu Magde- bufg-Ncuftadt burg-Neuftadt und als deren P?Wnlch bajtenpe (Fxcſellſcbaftkr perfönlich haftende Geſellſchafter die KafuflenkaeMkaxedeagYHFZl “'in Fauileute Fe rieben: 2 Magdeburg und Gu tat) „_ e m d [K iſter .4 11 Guſtav Wille in a vern 4 nd unter Nr. 2045 1785 Hm 6 „reg xtißßtßtrßgedn. 2075 des Handelöreg eingetragen Die offenk Handc'lsgcſlüſckaft ofene Handelsgefellfchaft hat am 1. L. ovember 1904 begonnen. Magdeburg, den 26. November 1904. in München, und Alfred Kleinhenz, Kauf- mann in Wiesbaden. Die Vertretung ,derGeſell- [chaft der Geſell- Pes erfolgt ſelbſtänvxg ſelbſtändig durch jeden der beiden Ge- Öäſtsführer. äftsführer. erfolgen durch dur< den Deutſ Sacheinlagen: Auf daß“ das” von den Geſellſchaftern qußlbert Geſellſhaftern Engelbert und Alfred Kleinhenz, Kaufleujen Kaufleuten in Wiesbaden, folgknxne Sa<ci111anen -folgende Sacheinlagen gemacht: Dis GcfsUſÖaffsx [cgén m bis (HLſcllſÖaſt das Von , Die Geſellſchafter legen in die Gefellſ<aft bas von, ihnen blShCr m offEneZ: HandengeſcUſckyaff bisher in offener Handelsgefellſhaft unter chr *Firmg der Firma „J. M. Lux; betrkebkns Fabrikationéigeſchaft m Munckxen Luß betriebene Fabrikfationsgeſhäft in München ein, und zwar nach rah Maßgabe dkr der dem Vertrag als Anlage bcigebeffeken beigehefteten Bilanz für den 19. Sep1€<bcr September laufenden Jahres im NeknübernabmsMrte Reinübernahmswerte von „1340026 13400 46 Von disſen: Reinüberpahmßwertc dieſem Reinüberrahmswerte werden 18 je 6700 «FC: ( auf einen gleich hoben glei hohen Teil der Stammemlagen Stamineinlagen der beiden GeſeÜſ<after angere<n2t. _ Geſellſchafter angere<net. Ó 2) „dx. „Dr. Paul Schoop. eloktriſxhe Schoop, elektriſche Bleich- anlagen_ anlagen Geſellſchaft mit beſckzrankter beſchränkter Haf- tung.“ Sitz: Solln. MG. Munchen 11. Cr- ricbtet durcb Siß: Solln, A..G. München I1. Er- rihtet dur< Vertrag vom 23._Novembec 23. November 1904, Urkunde des Kgl. Notariats Munchen München 11, G.-R. Nr. 4862. Gkgenftand Gegenſtand des Unternebm-ens: Unternehmens: Erwerb des unter der irma Firma „Paul Schoop, Schoop*“ beſtehenden Geſchäfts, die erſtellung Herſtellung von ßlektxtſcben elektriſchen Bleich- apparaten und deren Vertrieb ſowre dre Beteiltgunxz ſowie die Beteiligung an Unternehmunaen Unternehmungen ähnlicher Art. Stammkapttal. Stammkapital : 93 000 .“ Sacheinlagen: A Sageinlagen: Der Gexeüſ<ajtkr Fa“ Geſellſchafter Fa- brikant Dr. Paul Schoop in SoUn lent_in dte Solln legt in die Geſell- ſchaft ſaft ein das von ibm ihm unter der Ftrma: _.Paul Schnoy“ Firma: „Paul Schooy“ in München bisher betriebene Geſchaft Geſchäft mit der Kundſchaft, Warenvorräten, Geſchäftßgeheim- Warervorräten, Geſchäftsgeheim- niſſen, Fabrikationßgegenſtänden nacb fol endet Fabrifkationsgegenſtänden nah folgender bilanz- MÜßkgek Auffieüung; MaſchineUe Einrichtungen .“; mäßiger Aufſtellung: Maſchinelle Eizrichkungen 4; Rohmaterialien 12000 „54; 4; fertige und balbfertige halbfertige Fabrikate 10 000 „44; (; Patente 12 000 „zz., [obin Æ, ſfohin zum Geſamtübernabmswert Geſamtübernahmêwert von 40 000 „;> A mit allen damit vexbundenen verbundenen Rechten und [lichten- Gkſkbäkksfübkek: DQ Pflichten. Geſchäftsführer : Dr. Paul Schoop, Fabri ant, Fabrikant, und Walther Stöger, Janenieur, Sugrnteus beide in Solln. 3) „Franz H. D es.“ „S'iß: Dietz.“ Siz: München, Ja- Jn- aber: Kaufmann tanz Hemncy Dieß Kauftnarn Franz Heinrich Die in München, Strumpf- und Wo warenbandlUng, Wollwarenhandlurg, U ſ<neiderſtr.7- \hneiderſtr. 7. 4) Georg Veths MY Wvwe Eliſe „Zeth,“ Sitz: Veith « Siß: München. Inhaber: Tapezierermeiſterßwifwe Elije Vetb Tapezierermeiſterswitwe Eliſe Veth in Münckoeu, apezierer- München, Tapezierer- und “b , Möb - geſchäft, Sendlinger . Sendlingerſkr. 58. Mo “band!""gs eu Reiäxsauzeiger. Nblelhandliucgs en Reichsanzeiger. tammkapital wsrden Kauf:;(ann Jſac Qößger ln wurmſtr. 1491111 werden Kaufmann Iſac Götger in wurmſftr. 149!111 [. In aber: Inhaber: Architekt Eduard MüUer Baueſchät udt ' s ſtraßZ1/1fr. n ecbmſcbe Müller Baugeſchäft und techniſches fraß E nd techniſches Bureau, 11. T1. Veränderungen e*mgettagener eingetragener Firmen. niederlaffung: Münckjen, niederlaſſung: München. mann in Berlin. Seit 1. September1904 offene Handengeſellſ<af September 1904 ofene Handelsgeſell haf Geſellſchafter: Buch Königli<es Wola. Königliches Mannheim. Handelsregiſter. Amwaen'ckxt 14, Amtsaericht A. Abteilung 8. [63974] Zum delör lfte: Handelsregiſter Abt. 13 B Bd. 111, O--Z- 7- “ «nungGAktieu-Geſellſchafk“ O.-Z. 7, Firma „Vi: Verſicherungs. Aktien-Geſellſchaft“ de - ute ein tragen: heute eingetragen: Mann! iſt zum ell- ?" «üben! ſtell- ſtands mit dem itel | Aenderun 1 der Ceſ ſchafterverſammluna Geſellſchafterverſammlung vom Auguſt Mayr, beide in Münäxn. 3 Metall weZkZ, München. 3) „Metall Mas vormals Leo Haenle,i Gee, Lindner & «& Voit, Jacob Hemr >. Heinrich, mit beſchränkter Haftung. Say: Sih: 21. Nove Die Bekanntmachungen der Geſeüſcbaft Geſellſchaft | erf Jſac Gö ger.“ Si : Müu en. [3 : T* ZZZÜn<engentYYixT§ 6) Iſac Göhtger.“ Siß: München. ber: L Müncten, Ageitor Wick: n „Eduard Müller Architekt.“ Sit? 2A : München. _n München, in MüncLen, Herzogſpital- 1) Actim-Geſeuſtbaſt [ür automaii Verkäkf.“ Hauptniederlaffuna: „Actien - Geſellſchaſt für automati Verkauf.“ Hauptniederlaſſung: Berlin; ZMF ' Bs / Neubeſtelltes weiteres * VorſtandSmttglxed: |- Vorſtandsmitglied : Michael Hans Karl Lange, Kauf- Kaufs 2) „Franz „Frauz Erh. Gaißmaier,“ Sitz: München. Gaißmaier.“ Siß: Müncheu. unter der geänderten Firma: „Gaißmaier T amie „Gaifimaier u. Mahr.“ Mayr.““” ändler Franz Erhard Gaißmaier, Allkininbaber Alleininbaber der bisherigen Firma, und Kaufmann _ [- -Blattmetall- papier Vroncefak kÉmſt ; ben-Blattmetall- papier-Broncefar ‘Ernſt Scholl, Geſellſchaft 3635 BeſWluß u des GeſeÜſÖaffSVertmgs dur< 6 mb“ BCMbard Giſold Geſellſchaftsvertrags dur e inb Bernhard Gifold in Olbernhau 1904, Urkunde des Kgl. Notariat! Notariats München 11, G-R. G.-R. Nr. 4846. Bekanntmachungen, die in öffent- lichen ôffent- lien Blättern zu zn erfolgen haben, erfolgen im Deut- ſchen ſcheu Reichsanzeiger. 111. III. Löſchungen einxtragener S rageteE Firmen. 1) J „Max Ludwig.“ iF E München. 2 2) „Ludwig Berger.“ 13: Miinchen. Siy: München, 3) „Ludwig Bierſack.“ Sky: Siz: München. München, den 24. November 1904. Kgl. AmtSaericbt Amtsaeriht München 1. Uüuatsr,ſ'e§tſ. I. Münster, Westf. Bekanntmachung. [62739] Im hieſigen Handelßregiſter Handelsregiſter Abteilung & A Nr. 78 iſt heute zu der Firma Gebrüder Knake zu Münſter emgetragen, eingetragen, daß die Prokura der Ehefrau Hernxann Hermann Knake erloſcbcn erloſchen iſt, ferner, daß das Handels- geſchaft _auf geſ<häft auf die Aktiengeſellſckzaft Aktiengeſellſchaft Gebrüder Knake ubergegangen, dadurch Knafe übergegangen, dadur die Kommandktqeſeu- ſchaft Kommanditgeſell- ſaft aufgelöſt und daher bier gslöſcbt gelöſcht iſt. In der Bekanntmachung des hicfigen hieſigen Königlichen Amtsgerichts vom 15. Novxmbkr November d. J, F, betreffend die Etntraguna Eintragung der Firma Gebrüder Knake, Aktien- geſenxchaſt. geſellſchaft, iſt der Bankdirektor Wilhelm Hälſen Hâälfen zu Munſter Münfter als Gründer aufgeführt. Die Bekannt- macbung Bekannt. machung wird dahin berichxigt, berichtigt, daß der Genannte nicht niht zu den_ den Gründern gehört. Zugleich Zuglei wird bemerkt, daß die irma Firma lautet: „Gebrüder 1„Sebrüder Knake Aktiengeſeuſckja t“. “ Münſter. Aktiengeſellſchaft“. i Münſter, den 22. November 1904. Königliches Amtögericht. 1101188. Handelsregiſter Amtsgericht. Neuss. Sandelsregiſter zu Neuß. [63980] Eingetragen wurde - die Firma „Rohde & S<ma>tenberg, «& Schmachtenberg, Geſellſchaft mit" beſchränkter mit beſchräukfter Haftung“ zu Obercaffel. , Geaenſtqnd Obercafſel. i Gegenſtand des Unternehmens iſt die Fortführung und CrwexterunÉ e der Werkzeugfabrik der dec Firma „C „C. Rohde &, <ma<tcnberg* & S<hmactenberg“ zu Obercaffel Obercaſſel bei Duſſeldorf, -dte Düſſeldorf, „die Anfertigung und der Verkauf von yon Stahl und Stabxwaren _ſowie Stahlwaren „ſowie die Ausübung jeder Art Von von gewerblicher Tatigkeit, welche Tätigkeit, welhe mit dieſem kaerbebetriebe Gewerbebetriebe irgendwie zuſammenhängt. Das Stammkapital beträgt 180 000 „js. Zu GcſchäſtSkührern ſind beſtxüt: Geſchäftsführern {find beſtellt : 1) Cgrl Robd'e, Carl Rohde, Kaufmann, zu Düſſeldorf, 2) Rt<ard Derenberg, Richard Dörrenberg, Kaufmann, zn DüffsWorf, zu Düſſeldorf, 3) FFexrich Schmacbtenberg, Ser Schmachtenberg, Kaufmann, zn zu Ober- ca 8 . caſſel. Dem „Kaufmann Friedrich Kaufmann Friedrih Behrens zu Düffeldor] Düſſeldorf iſt für dxe (GeſeÜſcbaſt die Geſellſhaft Prokura erteilt. Die Geſel]- ſchaft„ mtt Geſell- ſchaft mit beſchränkter Haftung iſt errichtet zufolge nolarteUen Vertragkö notariellen Vertrages vor Juſtizrat Staudt in Düſſeldorf vom 22. Oktober 1904. Die Dauer der Haftung.“ Sitz: Miinchen. Siß: Müncheu. Errichtet durch dur< Ver- | Geſellſchaft iſt eine unbeſtiinmte; unbeſtimmte; das Geſchäftsjahr trag vom 26. vom'26. September 1904 mit Nachtrag Nahtrag vom 19 November1904, November 1904, Urkunden des Kgl. Notariats Yünäpen 121, G.:R. Nr Ande IX, G.-R. Nr. 1682 u. 2113. Geaenſtand Gegenſtand e vpn <emi[<-te niſ en todukten, von <hemiſ<-te<hniſ<en rodukten, Fortbetrieb > > P E x beginnt mix de_m mit dem 1. Juli und endiqt endigt am 30. Juni. Die Geſelljckoaſt Geſellſchaft wird durch dur die Geſchäftsführer ver- treten; zur rechLSgültigen Zeichnung re<tsgültigen Zeihnung für die Gxſell- ſchaft G-\ell- {aft find die Unterjchriften Unterſchriften von mindeſtens zwei Geſchäftsführern oder einem Geſchäftsführer Geſchäfteführer und einem Prokuriſten erforderlich. Lu Neuanlagen„ 2 Nenanlagen, An- ſchaffungen ſhaffungen von Maſchinen, wel e welhe die Summe Summé von Erwerbun „_ Erwerbung, Belaſtung und Veräußerun m von Lie enſ<a en, »!owle Veräußerungen yon Liegenſchaften, e zur Einräumung von we e welche im ein e nen elnen Falle den Betrag von 10000 .“ über leisen, 111 4 überſteigen, it die „Zuſlimmung Zuſlimmung der Geſenkchafter Geſellſchafter orderlich. * ,' DieEinla en : „Die Einlagen der Firma Ed. Dörrenhér Dörrenberg Söhne, des Carl Ro de Rohde und inedrich S<ma<1en erg Friedrich Schmachtenberg ſowie die Re[jeinlagen Reſteinlagen des (Hyſtav Guſtay- Dörrenberg und Und des ELUYd Rg Dörrenberg junior werden durch dur< Sacheinlage SL 8 '. geded>t. Die Firma. Eh. Firma Ed. Dörrenberg SöhnL, Söhne, ferner Carl Rohde und Fctexmch S<ma<1enberg Friedrich Shmachtenberg bringen nämlich nämli in die neu geglundete GeſeÜſWſt gegründete Geſellſchaft ein das unter der Firma „C. 1,119de Rohde & Schmachtenberg“ Schmachtenberg* zu Ober- caffe[ caſſel. bei Duſſeldorf Düſſeldorf betriebene Fabrikgeſchäft Fabrifgeſhäft mit allen WWW Aktiven und PaſſWM UW, zqu: “ Paſſiven und zwar: : 1) das zu Obexcaſſel hkl Obercaſſel bei Düſſeldorf elegcne ‘gelegene und im Grundbuche Vpn von Heerdt, eris Neu , Kreis Neuß, Band 21 Artikel 1036 verze1<netk GTLYUdſiuck, verzeichnete Grundſtü>, Flur 11 ParzeUe Parzelle Nr. 4013/2223“ 409/22 2c." „im Scblu el“, Acker, Schlüſſel“, Aer, roß 7 3 7a 51 qm am und 35 3% a 9 (1111, “> t “Uffiebenden ebäuden qm, nebſt aufſtehenden Gebäuden und Zubehör tm im Werte von _ - . . 29 325 32 „zz. , 2932532 2) M die auf dem 'Grundſjucke Grundſtücke und [n : in den Gebäuxen befinxlichen Gebäuden befindlihen beweg- lichen (Gegenſtande, (Senate, Utenfilien, lihen Gegenſtände, Geräte, Utenſilien, Werkzeuge und deral. dergl. im Werte von 80 933,14 ' 3) Patente im Werte von . . . , 29 0007.- ' 000/— * 4) Vorräte und Materialien im ' Wertx von . . . . . . . . . 97 1 erte Von (n n E, O7 217, 5) Ausſtebende Ausſtehende Forderungen in 37 ' Hövevon. . . . . . U Ge Von E A + 4761354 , 6) Bar. Bar . 93,65 SM Sa 281 183,02 6 , Hiervon kommen in Ahzug Abzug die ſeitens “03 ““ E der neuen Geſellſchaft ubernommenen Paſfiven, namlich: . Gefellſ<haft übernommenen Paſſiven, nämlich: 1) _die die auf das vorbeſ<riebene „Grundſtück ‘vorbeſchriebene Grundſtü> eingetragene HVJYek Hypothek mit , ;" “ : (06 2) Geſchäftsſcbulden mit. . . . . . .185113,02 , _ inSgeſamt Geſchäftsſhulden E O6 1130059 i insgeſamt 204 183,02 „44 6 204 183,02 odaßſich ein,Aktivüber[<uß «>15th ſ ¿ odaß ſi ein. Aktivüberſ<uß ergibt von 80 000— | Die Bekanntmachungen erfolgen durch den RUDI? Reihe anzeiger. Neuß, Neuf, den 8. Novembkr 1904. Königl. Amwgericht. Amtsgericht. 3. Rou-taat Neustadt a. Küveodorko. [6393] Rübenberge. [63981 In das hjefige Handßlöregiſter hieſige Handelsregiſter Abt. 4 A Nr. 81 it YuteſteiYLStraßYiZFe 11813331 Axgufx iſt De e be N Aug Menſen in am e. : AHT MveYſen YbNeuſtWt Zr RYF, “ Kéufmann ,eua Auguſt Menſen in Neuſtadt L Rbge. L ann Neuſtadt a. e.. . ovcb | Königli es AmtherichY ?.1904“ Uorabauseu. _ Ha elSregiſter & e., 19. Novemb x Königliches Amtsgericht. L S Nordhausen. — Handelsregiſter A 461 _ iſt aufen Nordhauwu- — ift en Nordhauſen, den 24. NovembXUFSF-jelö' t“ 24, Novembee 1g z Königl. Amtsgericht. Abt. 2. ' “W"?“ 113710?!" Abt, 9." E Vie Fir [63983] u em 2 trma Hütte! , Schöneck uf dem die Firma Hüttel ¿ | Schöne betreffenden Blatt 37 ASFUIFYUZFfi "' Handelxregiftßrs iſt Att 11 deg N Handelsregiſters iſ heute eingetra en worde gen eingetragen worden, baß der Backermetſter Bätermeiſter Emil Wilhelm üttel in "1 ütte t, daß infolge Ablebens auSge chieden ausgeſchieden iſt. auen Oeléuih, Aen Oelsuitz, am 25. ovember November 1904. Königliches AmtSaeri<t. 012.7ka 1"'2'09 “3984 u att Königlicbes Amtsgericht. ® Auf Blatt 209 cs uf Blatt des bie e beute hieſige heute die irma VWharTgÉiÉanÖeZÉxe-W “2 Firma Bernharr Cie le y i und als eren Inhaber deren Jnhaber der aufmann &ka einaetraa Frieda eingetrag 000 „zi. inSJeſamt J insgeſamt in einem cinem Jahre überſteigen, jur. redlten, , boldt, zur rediten, J“ _boldt, Die Tirana Firma Heinrich Nippboff Ripphoff zu NordZZZJZJ], Nordhauſen n . Angegebene: Geſchäftszwei : del Angegebener Geſchäftszweig: Handel mit Kolonial- waren, Tabak, Zigarren un!)g «. Olbernhau, diy n Olberuhau, den 25. November 1904. Königl. Amtßgericbt. ootokotle, lla". Amtsgericht. Osterode, Harz. Bekanntmachung. [63985] Im Handelßregiſter 13 iſt Handelsregiſter B i unter Nr. 11 einge- traLen tragen die Baumwoübleiéherei Marienthal- Baumwollbleicherei Marieuthal— Oſterode (Harz). Geſeufthaft (Harz), Geſellſchaft mit beſchränkter, Haftuu beſchränkter Haftung mit dem Siße Sitze in Oſterode (HUF)“ Gegenkand Ofterode ari Gegenſtand des Unternehmens iſt die ertellutäs von_ſg. erſter von g. Nitrirbaumwolle aus gebrauchten aumwo “ fabnkaten, ſowie BaumwoU- fabrikaten, ſowte die Verwertung dieſer und äbnlitbs? ähnlicher Baumwollfabrikate. Das Stammkapital beträg 120 000 .,“ 120000 # Der Geſellſckpaftßoertrag Geſellſchaftsvertrag iſt vom 9/14, 9./14. November 1904. Geſchäftsführer iſt der In- genieur Eugen Durſt. Der Geerſcbafter Cu en Geſellſchafter Eugen Durſt hat der Geſell- ſchaft für die Zeit ihres * eſtebens [einen Beſtehens ſeinen Anteil an dem von ihm erfundenen Herſtelkungöberfabken Herftellungsverfahren von Nitrirbaumwoüe Nitrirbaumwolle gegen eine Vergütung von 25 _ ; die ihm auf ſein? ſeine Stammeinlage angerecbnét Wird- angere<net witd, der Geſellſchafter Wilhelm Müller ſeine11_Anteil ſeinen Anteil an demſelben Verfahren egen gegen eine Verqutung Vergütung von 15 000 „15, 4, die ibm an? thm a ſeine Stammeinlage anse- recbnet ang re<net wird, überlaſſen. Die öffentlichen öffentlihen Bekanntmachungen der Geſell- ſchaft {haft erfolgen durch Einrückung dur< Einrü>kung in den Reith" Reich&- anzeiger und werden mit der Firma „der Geſellſchs'ft der Geſellſchaft unterzeichnet. Oſterode (Harz). Ofterode (Harz), den 23. November 1904. Königliches Amthcr_i<t. 1. l'mlerbokn. *" [6398 Amtsgericht. T. Paderborn. [6398| In „unſer unſer Firmenregiſter iſt bei der Fkk *. Firm# J. Wachter zn Wächter zu Paderborn (Nr. 298 des .. gtſtx'rs) beute eingetragen: . , .Durch RE giſters) heute eingetragen : : __ „Durch den Tod des Kaufmanns Joſeph Mächte? rſt Wähte iſt das ;Handengcſchäft Handelsgeſchäft unter unveränderter Firma “" all 1) dl? die Geſchwiſter 8. Friedrich ' 1). JoWhine a. Friedrih b. Jo)ephine c. Joſeph 8. Ioſeph d. Andreas 0. s. Thereſia f Antonie . rt- u c 2) die mit den zu 1 genannten Kindern in fo ft _ geſetzter vrovinzieller M geſeßter provinzieller weſtfäliſcher Gütergemeknſéxnt Gütergemein, Wächter, lebsndc Matter lebende Mutter derſelben, Witwe Schubfabrl . Schuhfabri : Joſeph Wächter, Karoline geb. Pommer, zu Padekn Pa born, übérgegangen übergegangen und ſteht allein dieſer le,.)tere leßtere das Vettretun Steckt BVertretungsreht zu.“ tr Hixrnächſt ißt v Hiernächſt die Firma in das 43cmvem1reniſ?s vas Handelsregiſ e Abteil. ./1 A unter Nr. 103 übertragen und in dab S leßtere eingetragen, ch cingetragen, deß dem Kaufmann Ioſev Joſep Wächter 1a zu Paderborn rokura Prokura erteilt iſt. * ift. i Paderborn, den 21. November 1904. Königliches Amtögericbt. koma. _» [63987] Amtsgericht. Penig. E, {63987] Auf dem die Firma Robert Ruft Na<ſ.- IW“ Alexander Kohlhimd Ruſt Nachf., Jnh- Alexaudeer Kohlhúund in Blatt 260 des Handelskegiſtevo * Handelsregiſters iſt te folgende“ “"Jim ie" MFM kü fkk m sekt vmk": 7 e folgendes E Sn eute ennflia! Mbit Ruſt : E rm U u n : o * IJ" HWY" I" 1 “Z' 921: b ' "“>,- ek oi Ie hans Baba und. ſt Alexander E er n a > er nYaber a iſt ausgeſ iedY. . r" ': " " Koblbuk'x if ausge ſWieven. E Rog hu er Le rer Johann Makailian Lehrer Iohann Maximilian Altenburg iſt ift Inhaber. Penig. Penig, den 25. 25, November 1904. Das KhÉglicbe Amtsgetitbt. l'tzrlehskxx. Königliche Amtsgeticht. Perleberg. In unſer Handelskeaiſtcr Handelsregiſter [ & . / | Abt. „4 A iſt bci bei der unter Nr. 22 Ltngetranenrn eingetragenen Firma „Otto Beyer, Perl?“ Perle- berg“ wermcrkc 1130106112 _Dix vermerkt worden : Die Firma iſi iſt in „Brauerei Max Piechotta“ gkandert. geändert. Perleberg, den 24. November 1904. Königltches Amthericht. Königliches Amtsgericht. 63988] klau. J:. Plau. In das hicfige Handelskegiſjer hicſige Handelsregiſter iſt zur Firma; Kartoffelmebl- uud Firma: Kartoffelmehl- und Syrup-Fabrik Plau. Plau, Ge- ſellſchaft mit, beſchränkter Haftung, mit beſchräukter Haftung , unter Nr. 102 heute eingetragen: ' eingetragen : In der Generalverſammlung vom 20. SMW“: September 1904 it iſ an Stelle des ausſcheidenden Geſchäfts“ Geſchäfts- führers Gutsvackyters Wenn: Gutspähters Benar zu Neu-Cölln d“ Gntßbeßßer Neu-Côlln del Gutsbeſißer Hubert Wolff au? au Ventſchow als E'“ ſchäftsführer G&- {äftsführer gewählt worden. Plau i. Meckl., Me>l., den 21. November 1904- . Gro e li 1904. s . [“o“-lam. ßb WWEJericht Großherzogliches i Potsdam. 6h rzogliches Amtsgericht Der Kaufmann Paul Diiges Ditges zu PUMA" iſt eidkamp Potsdam ift eidfamp in otsdam Potsdam unter der FWW Firma „E. Heid 44 ) b G Heid“)? “ , . ZUR; betrieYne betriebene Geſchäft als pelxönlicß baffenk-JJ. d eeb [chafter perſönli baft s fie ſchafter eingetreten. Die omt gebildete“ “ e? nejden ſomit gebildete, d c beiden genannten Herren beſte ende beſtehende offene Hand'lY ?xhetſchgft bat um Handel“ füh [ſaft hat am 1. November 1904 begonnen ““ u r dre ul Uhrt die bisherige Firma weiter. Potsdam., Potsdam, den 21. November 1904. Köni [. _ _ _ ““""". (! AmtSJericbt Abt Königl. Í 24e Ténátace gl. Amtsgericht. Abt. 1 einIthrYZUYandclsregiſter Abtéilung 3 eingr108 Handeléregiſter Abteilung A wurde “ 1- , T. Zu Bandj O.- Band 1 O,, Raſtatt: Die Firma iſt exloſÖSU' - !: Vandl O.- . erloſchen. « DU Band 1 O..Z. 137 -- ' Ank- Folx- CiqanenſabLZik, RaſtJFéaDk? F***“ anM e ?iKTnx-Fnldt — Fi Ant. Ln Cigarreufabzie: Raſécttz Die Sins "Stth ; Lc idt geändert. ! b * lt 1) a o Rbeinbolbt tob ‘Fir y Zalo Rheinboldt jun , KaWaWUJUÉYU nw" Kaufmann me Gei Anton Kaufmann, beide in aſtatt. ffene Handelögefeüfchaft. ffene Handelsgefellſhaft, Die Geſeaſtb'ft w- Geſellſchaft s am 1. ovember November 1904 begonnen. , " aſm“. A aftatt, den MG 5 November 1904- .] kühe]. ÖWAWWQ “MU 1904. 7 Röben e nbgeridt (63 n das bießge Handelßregiſter hieſige Handelsrégiſter iſt heute “"Jena-“' eingetrage irma: Ludwi Ludwig S ulv- “ ult. j rt der Niederlaſſung: Röbel- ilrmeninbaber: Röbel. temeninhaber : Kaufmann Ludwig M tsiGeſchäftSjweig s (2 Geſchäftszweig iſt angegeben: 137,21 xx“ 1."*§."““""“<“"'.964 . n . ovem er ' Röbel, den 26 Mere 1904 , den 26. November s Großherzoglich Mecklenbura-SÖWÜUMU Amtsseritbt- Hau Verantwartli r Redakteur '. .* Dk- Medlenburg-Schwerinſches Amtsgericht. Haun Verantwortlicher Redakler Dr. Tyrol in harlottenbura- . Charlottenburs- * Verlag der Expedition (Schoki) *" Wmv- Druck der amt uud _ AnſtaltYMM„BÖ mxmſuaſe “ „. «,- Veni? (Scholz) in Berlasb“ Dru> der >erei und : Anſtalt, Brett (en Bue ienſtrae Nr. 8% , ani: 2ME Penig betreffenden * * * eu Koblbuan * [627441 Koblhun E (627 8] - [6334111 YS Von dkm Glaſermeiſier (e E as bon dem Glaſermeiſter und Kunſthändler Ek" “ H„R. 1 Gm f H-R. A 12 „ Z *! Haudelsregiſter. [UWE Z. 1E «S Handelsregiſter. [639% 5 3. 11 _ Firma Autou Rhe“ NWZ,“ *,. UM“ Web“! *,:“ X'“ Schul "| * Rhei Rheit A Ant Webet/ M ugs SculÞ it 1