OCR diff 030-1908/284

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/030-1908/0284.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/030-1908/0284.hocr

«“ «! M 8 ; S b S j Hiervon ab: . ? Verluſt der Waſſerleitungsſ<ädenverfi<eruug . . . ..... . . . . . . ................. . . 9256 30 : * Vecluſt der Haftpflicbtverficberung ........................................ 74 010 17 Waſſerleitungsſ{ädenverſiherung a E S e S C E 9 256/30] f E E E E E P E A Det 7401017] 83 266 47 * Geſamtgkwinn 266/47 ¡ Geſamtgewinn im Re<nungsjabr. . . . . . . . . . . . . . . . ..... . ................. 80311173 1 Rechnungsjahr... E Li e e lte ae fe jo oa e fe v r E s 803 111/73 : Verwendung: 1? h) An den Kapitalreſervefonds _ iſt voll - . . . . .......... . . ................. , - _ 2 An den*Sp0rfonds - gemäß § 8 des Statuts _ ................................. — iſ vol —. Boos e ho A S E R è — |— E E o M E E 1 eiber 22 500- - 500|—} 3) Statutenmäßige Vergütung an den Verwaltungsm ......... . . . ............... .“ 20000,- Verwaltungsrat. lb s foveds Ras e Da ep eat E L #M 20 000,— ; Vertragsmäßige Tantieme an die Direktion ............ . ............. . . . . . 15 000,- Direktinm 77 Ee e e Se E E % Lo CUO 35 000- 000|— 4) An die Aktionäre «% 60,- 46 60,— pro Aktie = 20% vom Einſchluß als Coo SUuIluß rals Dividende ..................... l T 450 000 _ 000|— 5) Andere Verwendungen: Verwendungen : | an die Transportverficberung Transportyerſiherung als Verſtärkung der Schadenreſerve ..... Shadenreſerve . . .. . .............. „46 5149473 de o: en lie Ae Ae e E ALEN A 51 494,73 an die Feuerverficberung Feuerverſicherung als Verſtärkung der Prämienüberträge .................. . . . . 214117,_ Pranienubertrage. * « « v 214 117,— an die UnfaÜverficherung Unfallverſiherung als Verſtärkung der Prämienüberträge . . . . . ................ . 30 000,- 295611 Patente C M -_30 000,— | 29561173] 803111 73 803 11173 „4. Aktiva. Bilan ?ür ben Stüluß : 4. Aktiva, Vilanz für den Schluß des GEſcHäftsioöres Geſ(äftäjahres 1907. n. W. Paſfiva. : di | die Akt > icht 1 ““ < nit ei L 1) Akii kapifl “5 9006009 1. orderungen Aktienkapital S 006000 1) Forderungen an die Aktionäre für noh nit ein- LEGE e ionäre ür no 11 e m en _ a . . . . _ .......... _- ) F ezabltes N — )F ezahltes Aktienkapital (die < e>ung beſteht in 2) Uebertrage Ueberträge auf das nachſte nähſte Jahr, zu a und b Deck) eln) ................ 6750000 nach þ Wedſeln Rie #! e: x Fu MP3 6-750 000 nah Abzug deß des Anteils der Ruckverficherer: Rü>verſicherer : 2) Sonſtige, Forderungen: 2. Er noch ntcht Sonſtige Forderungen : a, [ü no< nit verdiente Prämien: «46 &. NückxÄände der Vcrfi<xrten ....... _ - ransportverficherung 4 a. Nüditände der Verſicherten —_ |- ransportverſierung 123 326,45 1). b. Ausſtände bei Geueralagenten bet Generalagenten bezw. Agenten: Feuerverſickoetung ..... Feuerverſiherung . . .., 4 996 064,- Transportverficherung 064,— Transportverſicherung . . , „16 27524524 Unfauyerficberung: „ Feuervxrſtcberuug ..... „ 1 537 142,87 1) Pramienreſecve fur U11fall- Unkaüvetſicberunq ..... . 42.148,20 verficherungSrenten 916 YnſbſrulchßiebſtaſJvFrficbeFZg „ 9.301,41 2) P „ , ſ v 30 750,_. 0 er : xm H ä envet e- ram.enre er es tun 4 275 2465,24 Unfallverſicherung: 2 Feuervzrſicherurng . “g ....... . 10 460,37 » 1537.142,87 1) Prämienreſerve für Verſi-ch- HaflpZicbtverficberung . Unfall- Unfallbzrſicherung. . . ,. e 4214890 verſiherungsrenten 6 Vaſſerläitange[ hae ens f 9 301,41 9) Mkuitereeeb 30 750,— aſerleitangs\<ädenyerſihe- räm!enreſerbe rung . A E S e 10 460,37 für VerſiHe- Haftpflichtverficherung «e e 28 939.55 1903 237 64 run_g_en „ 939,551 1.903 237/64 rungen mit 0. c. Guthaben bei Banken ... __" ... " " , " . " . "" . Banken... 227 492 64 Praxnkenkuck“ 1 6. 492/64 Prämienrü> | d. Guthaben bei bet anderen VerfiÖerungSunter- gewahr ". ' * 138 2507" VerſiŸherungsunter- gewähr . . . 1138 250,— nehmungen: 3) Prämienubér- Einbruchdkebſkablverſicberung ...... 734 49 Prämienüber- Einbruchdiebſtahlverſiherung . träge - - _W )* . . . ., 734/49 träge. 277 000 — 1 446 000,“ 0. 000,— ©. Im folgenden Jahre fäÜige fällige Zinſen auf Wert- Embrucßdkebſtak)[Zerſtcherung . Ginbruchdiebſtablverſicherung é 66 419,85 papiere, ſoweit fie foweit ſie anteilig auf das laufende Waſſerleitungsſ<adenverfi<e- Waſſerleitungs[<ädenverſiche- Jahr treffen ............. . O A Z 41 725 50 rung .......... 725/50 U S 44 353,30 1. Yüchſtä?digedHyYoitbexanlirxſen ...... ZZZ  Backe eguae Hypothekenzinfen E S Jae 25 2 180 206 52 Haftpßicbtverſicberung . , S R Se 6A Haftpflihtverſicherung 153 675.80 675,80 | 6 829 839 40 g. arauionöepo 839/40 8. Dartautionsdepot in Belgien... : — n cgen ....... - _ _ü [dt 6 "__""" emeldete ab S E S 3) Kaffenbeſtand ...... Kaſſenbeſtand . . ...... . 2134206 b f YYY? e “ “ “r ““> "M WM“ *) Kapitalanlage": Transvortverficberung . . L j 21 349/08) M ſgemeldete aber noh nit bezahlte 4) Kapitalanlagen : Transportverſiherung …. , . 397 657,89 8. a. ypotheken . ." ....... . . . _ . 4152725* Feuerwerfi<erung . . . . ' ' 649463,_ 10. erlpapiere gemaß § d p Ld D p ier p s d. Tis 4 152 725|— Feuerverſicherung E E 649 463,— b. Weripaptere gemäß $ 261 des Handelögeſeß- UnfaÜverficberung ______ Handelsgeſetz- Ünfallverſicherug 96 000,_ 5110269 ..... .. „. . . _. . . . . 7417 080- EinbruÖdiebſtablverſiÖemng . 7100,_ 0. 000 — DUMeE E E S e TALCOBO Einbruchdiebſtablverſi<herung 7100 c. Darlehen auf Unfaklpramienruckgewahrſcheine Unfallprämienrü>gewährſcheine| 75 988 _ 11645 793 _ Waſſexleitungaſcbädenverficherung 988|—|11 645 793|— Waſſerleitungs\hädenverſicherung 4 379,56 5) Grundbeſitz: 5" Haftpflicbtverficherung 9) Grundbeſiß: - Haftpflichtverſicherung . . 32 427,79 | 1 187 028 24 028/24] 8 016 867 64 8' erßtxirx5010ßén0rk-t2und.?r0ß62801lu-3e5er: 867|64 = ete fe Mart y ung: Spoue Velen 1200 000 _ 000|— 3) Hypotheken- urxd GrundſÖulden ſowie und Grundſchulden ſowte ſonſtige 6. b. Stettin, ölißer Straße 57-58 ..... 62500 - 4) ZZ Yeldüö" Was?"?)- Laſt?" ----- Pôliber Skraße 5786: [7 62/500 |— H Begebiau ſüßende Laſten vakat 36350 : 0. ol c. Stettin, aumſtraße 35. . . ...... 40000 1302500- Baumſtraße B... 5! 49 000|—} 1 302 500|— 5) SZZYSYYWZ ------------- „6) Sonſtige Paſſiva: E i E .6) Inventar - abgeſäxrieben .......... "- " _ “ . - — abgeſdrieben E t 5 R S í j i , 7) Sonſtige Aktiva. . . . ..... . . vakat _ - “ GFZÜJTWI'WM VUWMWYM Transportvetficberung Ala... 2 baft S mg f BerſiFerungsunter Traneportverſicherung 84 200,69 , Feuerverficherung ...... / Feuerverſiherug .... 530 050,11 Unfallvnficherung . . . -. . Unfallverſiterung . 2411,69 Wafferleitungsſ<ädenverſi<erung 1 759,96 Haftpfiiäptverficberung . Waſſerleitungs\<ädenverſicherung 1759,96 Haſtpflichtverſicherung . 10 601.76 601,76 | 629 024 2] b. Bargutbaben der Beamtenpenfionskaffe , . 278 -- ; 0. 024/21 b, Barguthaben der Beamtenpenſionskaſe. 2781 j c. Nicht erhobene Dividende aus 1906 . . . 1 170 * S 1170|—| 630 472 21 6) Kapitalreſervefonds . - ........... * 900 000 - 472/21 G) RaPitalreſervefudB Î 909 0090| — 7) Spezialreferven: Sparfonds . . ........... 1808040 «- ReſerVe Spezialreſerven : Spationds E A 1.898 040|— Reſerve für den Geſellſchaftßgrundbeſiß Geſellſhaftsgrundbeſiß . . 670000 _ Nückoerficherungßreſerve | 670 000|— Rüverſicherungsreſerve der Transportverfi<e- rung. . . . . . . . ........ 35000- 2513040- 8) Gewinn ................. Tranóportverſiche- TUNg S e E E Los aber c er e t S 35 000|—] 2 513 040|— V Ger S 803 111 73 21899 841 58 21899 841 58 111/73 21 899 841/58 21 899 841/58 Der Verwaltungsrat. Dr. Zur. S > : uur Schlutow. Braun. Dr Daß die in d e die Bilanz der Prämienrückgewäbrbeträge Prämienrü>gewährbeträge im Betrage von Geſeves Geſeyes über die? die privaten Vetfirb Stettin. Verſih Stettin, den 28. Februar 1908. [utow. Braun. reußifcben Nation Th. Lkeckfeld. ewinn- al-Ver cberun s-Ge ll aft f" 061 Sund, reußiſchen National- Verſicherun 8-Geſellſ<haft für den mit dem Betraae Betrage von 1169000 „16 eingelelte Prämienreſerve undfidie ebegnda ſc f> nr 1 169 000 Mb errei Prämienreſerve e A E 617,20 „zz (vkrgl. © erungsunternebmungen 4 (vergl. G erungsunternehmungen vom 12. Mal Mai Th. Lie>feld. unter Poſition 13 21) B 2b und Verluſtrechnung 111. Unfallverficberung Verluſtre<nung II1. Unfallverſicherung 1901 berechnet bere<net find, wird hiermit beſcheinigt. Die Direktion. S und, ſtellvertretender Direktor und Mathematiker Matkematiker der Geſellſchaft. ewinn- Die Direktion, Walter. S<luß S@luß des (Geſchäftsjahres Geſchäftsjahres 1907 unter Poſition 13 B 2a 1 und 2 UnfaÜverficherunq Unfallverſiherung enthaltene Rexerve Reſervè für nicht abgehobene Axtsgaöen Ausgaben 1. 3 13) þ) gemäß § $ 56 Abſaß Abſaßz 1 des [8678] Wrenßtſ<e Uatmnal-Derfiajernngs- Geſellſrhaft m Ileum. Preußiſche National-Verſicherungs- Geſellſchaſt in Stettin. Auf die Aktien der Preußiſchen National-Ver- fi>erungs-Geſellf<aft Preußiſhen Nattonal-Ver- ſiherungs-Geſellſ<haft werden für das Jahr 1907 „46 60,_ 4 60,— Divideude auf jede Aktie verteilt, welcher Betrag gegen Aushändigung des Dividendenſcbeines Dividendenſcheines Nr. 63 mit beigefügtem NummerVerzeicbniffe Nummerverzeihniſſe von heute ab erhoben werden kann, und zwar: in StettZin SEiE an unſerer Geſchäftskaffe, Geſchäftskafſe, Roß- markt , 2, in Berlin bei der Deutſchen Bank. 1). Bauk, h. bei der Bergiſch Vergiſch Märkiſchen "- W, in Cöln Cölu a. Bank, C0! Vank, Cöl und an anderen Orten bei unſeren betreffenden Generalagenturen. Stettin, den 24. April 1908. Die Direktion. Waljer. Walter. [8679] Der Verwaltun 8 1 zur Zeit aus den ngrrrx? ynferer GeſeUſchaft Verwaltungsrat E E Ca unſerer Geſellſchaft beſteht Geb. Geh. Kommerzienrat Dr. jur. S<lutow, S@lutow, Vor- Cſiéender,B d ſſ ar r. kaun, 6 en Cf deſſ arl Fr. Braun, deſſen Stellvertreter, Konſu Tl). Ltcckfeld, Konſul Th. Lte>feld, ugen anber. ſämtlktb Zander. ſämtlich in Stettin, und Bankier Bankter Albert Vlaſ<ke Blaſchke in Berlin. Stettiu, Stettin, den 24. Apxil April 1908. Die Direktion der Mcrußiſchen Matianal-Merürherungs- Geſellſrhaſt. W a l t e r. Preußiſchen Uational-Verſicherungs- Geſellſchaft. Walter. [8693] Wir r'nacken hierdutcl) maden hierdur< bekannt, daß in unſerer am 11.201711 908 11. April 1908 abgehaltenen ordentlichen Genexal- verſammxmsZ ordentlihen General, verſammlung die bishetimn bisherigen Mitglieder unſeres Auf- tSrats wiekcxgewäblt worden tsrats wiedergewählt roorden find, mit Aus- na me nahme des auf ſeinen Wunſch aus;;eſobiedenen ausgeſchiedenen Herrn Ahram Muüer Abram Muller in Amſterdam, an deſſen defſen Stelle err F;;eibterriF. Herr Grelhere F C. Quarles van Ufford in Amſterdam JL xe en . Cöln. Cehreten iſt. Cöín, den 24. 24, April 1908. - Deutſch-Niederländifche !Telegraphengefeuſtljaft, A.-G." Der Vorſtand. 905 * [ EÜadung 1908, : Deutſch-Niederländiſche Telegraphengeſell\ aft, A.-G. Dex Vorftaud. 5 Á E zur erſten ordeUMÜeZFDLeTFc-l: ordenalgen Le verſammlung unſerer GSſeUſÜUſt “" uhr naß Geſellſchaft au Uhr na den 18. Iu-ui- WWUWF 3911111111126. S<wabmün<en 16. Juni, Nachmittags hauſes. Schwabmünchzen im Sißunaswale Sißzungsſaale des a , Tagesordnung: Na j Tagesorduung: Bilanz „>| nebſt 1) Vorlage und Genehmigung der 1907/08 D 7/08 Gewinn- und VerluſkkeÖnung x*;,Z'[:oſ1'74>;16rats- 2 Fwie (?ntlaſiunßlch Vorſtandsund " * 6 ts . &ÜÜÉYUYUZÜ Verluſtre>nung Muſſichisiats. 5 loule U aLE Vorſtands undAu e rats Z Sa find nur ſolche MYJJHZM 989679919 826.292.»- tin nie P Eg Die Be C E er L e ete a n “ke ; 1 Ire ? o bei Herrn Bürgermeiſter Strobcl- Strobel, Schwab mYcheu, hinterlZZt [2112le 1908 , ' . l - , Gavaeer? erwambüucheu Aktiengeſeuſ<“ſt Pen, GUELE A 11908 E 25. Avr : s Gaswerk Shwabmäünchen Akticugeſellſc<aft R. Dunkel. „__-.,“- 86951 , [ 410/010? Teilſckjxxlbverſchkeioungelé dl)?!"- Vo<um-Grlſenmc<ener Straßen T1 äßng Bei S 8695) L / 43 % ige A hnen. Bohum-Gelſenkirhener Straficn e A Bet der am 1.Apr11d. Js.ſtattgehabten 1. April d. Js. ſtattgehabten plan em 1"? Auöloſuug find de Ausloſung ſind die nachſtehenden 82 Numm9“den: Rückjablung Numa ns Rückzahlung am 1. U. Juli 1008 MMM ?4b1636 #908 gezogen 4 1636 Nr. 1094 2727 1500 2143 2439 1295 18512 2869 S 9869 2973 463 293 102 638 2051 2980 2880 8 0 2193 219 2315 2608 1822 2487 1076 1808 2349 14?9 23 E, 93 1374 1467 2126 2865 1415 1191 732 10 10. 1 1683 480 10412022 1041 2022 2671 1211 2984 863 11757931 Ln 2800 2472 2561 693 1229 972 1911 2732 2 88 “245 2527 38 26 2027 211 242 1494 795 84 1084 1635 12565 126 1750 1993 1250 2332 2067 1563 1123 400 P 2914 405 1705 215 164 1388 1665 1730 19 * Reftanteu: A ‘ Reſtanten: 369 514 515 1451 1718 242,61“ Ga e Die Rückzahlung geſchieht mit 917- 103 , WM Ye FJlſchuvatZrLFreiLqu 1030, zu iere Eng von „46 1000-- nre un er 8 en e d 46 1000,— nrei<hung derſelben be d: der Berggiſth Märkiſckxeu Bergiſch Märkiſchen Bank in Eſker"! Elberf! und deren Filialen, ud id dem Dortmunder Bankverxiu, Dorlmlßer-en Bauklvereiu, Dot rel der Eſſener Credit-Anftalt m Eſſeuer Credit-Auſtalt in Eſſen und *Filialen, ' «Filialén, 4 der Märkiſchen Bank rn Bochum- Bauk in Vochunuti, errn C. G. Trinkaus in Düſſeldorf- Yerren Düſſeldorf, Derten vou Koenen > Koeuen & Cie. in_ Berlin- rekT-ener F?)? in Berlm Berlis, L ENEE S in Berlin und il alen un : “_ derFHauptkaffe ilialen und be s S Hauptkaſſe der Geſellſkhaft Geſellſchaſt in Bochum Bochum. Vochun! Bochum, den 22. April 1908. bahnen- Vochum-Gelſeukircheuer Straßen / bahnen. Bochum-Gelſeukirchener Strafen E 8692 „. [ Be8 5 : Bel der am 1. d. M. in Gegenwart eines &fo li<en afen“ lihen Notars ſtattgebabten nveiwn Anstoſſ“- ſtattgehabten pweiten Ausloſ 0 unſerer 4 9/9 °/% und 31 % Teilſ<uldverſ>_ bungen 87 9% Teilſhuldverſ{r! buugeu ſind folgende Nummern gezogen worden- worden: 4 % Teilſthuldverſchreibungen Liklz 71 “? 5005.25 rü>zab bar m t „M ._- 0/0 Teilſchuldverſchreibungen Lit. A à (4 500,—, rüäd>zahlbar mit 4 525,—, 1204 1772 1777 1781 1803 1817 1836 2411 4749 4778 5031 5653 6380 6841 6842. Lit. blk k „16 1022-53 rück abl ar S à M a rü>zahlbar mit .“ ,"“- . 4 e 5 7200 8663z10047 8663 ° 10047 10056 10075 10215 «617 108 10280 10316 10362 11952 12828 14043 1 14217 14412 14447 15699 15729. 810/71 Teilſchuldverſckxoreibungen Li . ä „Fi 500.--, rückzahlbar Wè 9/0 Teilſchuldverſchreibungen znblbar t RSE rüczahlbar mit 015 525 (4 525,—. : 572 582 631 757 1235 1728 2; 2275 2393 2476 2570 3486 3685 4084. Lit. lk ü «M 1000.--„ rückzahlbar V à ( 1000,—, rüzahlbar mit „15 1050.-. 46 1050,—. 4519 4687 5504 5512 5860 6927 6971 7698 8352 8546 8599 8600 8882. f 91ij folgt Die Einlöſung der Teilſ<u1dverſ<reibun0kn “Tag? Teilſhuldyerſhreibungen E f vom 1, L. Oktober 1908 ab, mit welchem det“ die Verzinſung der U s aufhört, außer an der Kaſſe G eſellſÄaſt- d “> eſellſchaft, bei der Deutſchen Bau! Bauk in Berlin und dere Filialen vor> . 1984 “752393, 2475“ 7223 dere. 198€ 7228 [7938] ["in71 B'erliner Handexs-Geſeuſ-baſt *“ .. . . er n. , Frethener Volkaank fur Handmerk, Induſtrte u. Landerthſchaft. bei der Verliner Haudels - Geſellſchaft | S ; é erlin, i Frehener Volksbank für Handwerk, Zuduſtrie u. Landwirthſhaft, | vei ber Mitteldeutſchen Creditbank Crevitbaur in Berli“ Aktiva. Vi'qm nm 31. Dexomvep 1907. Paſſiva. Berlis Ætiva. Bi'‘an2 am 351. Dezember 1902, Vaífiva. und Frankfurt a' M* ſchkei' a. M. ſhrei- Die Einlöſung dsr 3150/71 Teilſchuwv“ legen 976 _ „44 „5 der 81 0/ Teilſ<huldver iellen M : 44 |g | bungen erfolgt außer bei den genannteÉ Farkas Kaffakonto. . . - - ....... 1539 59 Aktienkapital ........... 300000- auch geuanuten S S Kaſſätonto t PSSI o Alientapital 300 000/— j au< bei M dem Bankhauſe Inca“ier > “"- ebikoren Jacquier & Se ebitoren in laufender Rechnung . Re<hnung . 528 463 03 prr- 463/03} Spar- und Depoſitenkonto ..... Depoſitenkonto. 203 829 94 829/94 | in VUÜU- „ Berlin. E 1907 ausgekoſte" Yeckzſclkokt-Z . k'ſf'k' t. ...... 4T EZY ZL é171'éreefdißoxendisn ausgeloſten A E out Es f 181 9 Se ltoren ia laufender Rechnung . . ]ZZ Y? 135 362073YFÉÜJYJÉWFJÜZde-n 188 098 16 34 0e T Nee Sb Due die MUMM“; an-un naoono ...... . ereon ........... “ . n H vothekenkonto ...... -. . . 39807 30 Delkred-“rsfonds ......... 635735 268, LFS? Nummern ani- und Înliaſſokonto. ..., USEICLUCTONDO 7 4 R L pt 4 b 1 Hypothekenkonto 39 807/30|| Delkrederefonbs 7 6 357/35 | 268 2562 und 6847 noa; nicht zu" Ew'ö'u (& "ektenkonto .......... no< uicht zur Einlöſu GLetentantos E B 74 055 60 Dividendenkonw 6 0/0 ....... 055/60) Dividendenkonto 6%... 17 000 _ ""'““ ge.egk. Mobilienkonto .......... 528 50 090|— } vorgetegt. Vooilientonid E E 928/50] Tantiemekonto .......... 1 405 -- BUÜU- 7 1405/— | Vexlin, im April 1908- „ 1908. s und Gewinn- und Verluſtkonw Geſeüſxhaſt Verluſtkonto Geſellſchaft für elektrtſrhs 1111141- „ __ elektriſche Hoh- Z _} (Vortrag auf neue Re<nung) 2224 41 Untergrundbahnkn jn Oerlm. Rechnung) 2 224/41 Untergrundbahnen in Berlin. 689 897/16 689 897116 68989716 9)- Wittig Pavel. 89716 P. Wittig. Payel. . 4/ Soll. Gewinn- V L Soll, Sewiuu- und Verluftſouto Verluſtſouto am 31. Denmber 1907. 21. Dezember 190%. Haben. [8773] . „2 e i e ab 011 eyden : ; il K emiſhe Fabrik von Heyde An Kurswerluſt Kursverluſt auf Effekten ..... . Per Vortrag aus 1906 ..... 1906. . .., 1 89188 891 s Ch m ſix“ iF “tik „ ay Ide F tif b H „ FndlungSunkoſtenkonto ...... „ inſenkonto ........ x Hendlungüunkoftenkonto S S P D N eNtoNto 26 568 88 t engeſkuſkhafk „ſung . * obiliepkonw 568/88 engeſellſhaft. sloſun# e Mobilierkonto 10 % Abſihreibung 0/6 Abſchreibung . , Proviſtonskonw ...... 6030 41 « Droviſionskfonto .. 6 030/41 Bei der am 16. 186, April 1908 er olgten Ausſſchul - „ Tantiemxkonto .......... erfolgten Au (ſ<uld- « iantiemelogto S U unſerer 41“ %igen 47 °/oigen mit 103 rückza [baren T“ rn ge- „ Kßn'to fur Verſ<iedenes ..... verſchreibuugeu rüdzahlbaren Tei run 06° « Konto für Verſchiedenes verſchreibungen wurden folgende Naum" ., Davidendenkonto 6 0/0 ...... zogen: 02 151 Nummt Delkrederefonds ......... Dividendenkonto 6% „7 ¡ogen : 02 161 e“ Delkéederefonds C e 27 Stück Slü>k Lit. * z 1000„_ .75 Nr- 11 4 à 1000,— 6 Nr. I 1130 , Reſervefonds ...... , . . . „ Reſervefonds“... 777 : 285 449 548 612 619 700 814 831 922 984 100 10 2126 » Vortrag auf neue Rechnung . . , Rehnung . ' 1139 11139 1180 1387 1367 1565 2059 9069 2082 2102 ZU 211 34 490 62 490/62 | 2222 2275 2299 2432 2477. 723 9024 33 Stück Lit. 11- 5. 800- «16 Nr- 2 2 22756 2999 9439 9477. 798 3024 65 Jd Lit, us à 500,— „% Nr. 2728 3907 . Der Vorſtand 3165 3181 3440 Voxrſtaud. 290g 2181 8440 3474 3495 3626 3768 3811 58 _ . 3812 1168 g / F. Kugelgen. Job. Geußgen. Kügelgen. Joh. Geusgen. 3909 3918 3951 4044 4048 4214 4280 430 5949 Fur 4830 5049 Für den dem Turnus va< nah aus dem Aufſichtsrat Auffichtsrat ausſcheidenden Herrn Dr. I. J. Ruland, 4593 4689 47814786 44 4781 4786 4844 4877 4889 4997 Honnef, wurde der Herr Fabrikant Gerſ). Dorn. Xr-cben, mu newöbſt. Gerh. Dorn, Fr-<en, neu aewöhIt. 5180 5279 5979 5339 5483 48 net?" [5700] ' '5698' . . * . e ? treten E Ï S : ¡Pleſe gezogenen Teil <uldvetſ<kcibungen “Und . 7111111011, , TeilſGuldverſcretbungen “und ; Union, iſen- & | Veſtafrikaniſche Pſlanzungs - Weaaſrrkamſche Wanzungg . Geſellſrhaſt unt Geſellſchaſt | mit dem 1. Oktober 1908 außex Veksßnſ"11da1“ Aktſkngeſeuſthaſt [Kk 132139111111, Elſen" "& „erwxja“, TFF? gegen.!)kückaabe der Stuckéinxxyund EMU?“ *Ztahl-Indullrw zn 1 Bren eilf außer Versinl L daz Actiengeſellſchaſt für Bergbau, Eiſeu- & „Victoria“. nepgen gegen Rückgabe der Se e und Grneue* Stahl-Induſtrie zu Dortmund. Wir bringen hiermit zur Kenntnis der ter Inhaber ?ungZſYin'ZoÖ "wbt fällige" Tie nicht fälligen Zinsſche Am 11. 11, Mai 11. d. J., Vorm. 10 Uhr. Uhr, findet der Partialobliganoueu | dex Vartialobligationen unſerer 60/0 6080162. 6 9%, bypothe- | in Dresden bei de:: der Dresdner Bank- Vatk- im Geſchäftshauſe der Direction dx: Dixconty- kariſcb 9<etgeftel11en der Dieconto- | kariſ<h ſiergeſtelten Anleihe _ in e von i Obe bon in Berliibei Berlin bei der Dresdner Bank Rabe- KLſellLſéaft 31; Berlin,1 YFrbdenstZDen 35, ddte (1161 100009623117“ Bauk Nade- E Ie E Ott R E 8 - O Le daß laut notartellcr Ausloſung nôtarieller Anusloſuug oder an der Kaſſe unſerer" «.Waſ-111621131. us :; m; er unferer' Gefellſ it usëloſung der am . 1) er . . 1. ober d. J. m en! 1- gen 6 _. ummcrn: , eng ' 2m | felgende 20 Nummern: 4 etnge Nennwerte orückmblbaren 50/0 Teilſchuldverſäxrei- rü>zahlbaren 5 9% Teilſhuldverſchrei: | 23 24 98 99 276 315 316 388 399 600 602 6032 619 bk$2167$hZZnO$Feſr 1924718118“ 90 4305 bungeanYnLFrſtYſeÜſcbaft “Pon ahn; tober L 790 43 bungen ginſerer Geſellſchaft v. J. 1900 in Höhe 78.21-81sz 919 19531 3F9959ni960“ 9611000 L: AREE E io Nr. 280 495 1019691161 496 1096 1131 1440 1775 17 alk 170 916 a . _ „ am_ , anxm 1776 1 x von M al L “ m 2. Januar - ,_ „ . ,' . 91011) § E v i q Na $ 5 der Anléibebedin ungen ſind dre Glau- Stuck Anleibebedingungen find die Gläu- | Stü> zur Ruckzabltzng Nüctzahlung gelangen, und zwar bei den? 461Ztk6>5141311>§1456' b den ¿war bet 4 S Rot R ee H deu. Dieſe MLM“,- k[??aſer aÉs dien [inlfchtéldvetßckpreibungen berechtigt, 121111) YYkFſxhxe-Tſhex f>“! Bankverein T Beer 2 n Fellſcbulbverſchreibungen bere<tigt, e C ryaa lanen ſcheu Vankverein zu Berlin vkk1<reibungenejxj$ ſ??? iluoÖkwb'er Verlin verf reibungen fe fan es ttober des AU? _ w e . . Aus i wohnen, - „ ' / LDeIrWTRF deenzl24.y 9111711211]! 1908. . L E t D'oranmd. deti 21: April 1908, Berlin, den 21- ben 24. April 1908. jahkexdßFeleF'ZiYun geitlrtFZY-Z. . aden Verzinſun R s Der Vorſtand. T Vorſtand. Vorftand. S Vorſtaud, ul, den 24. Apri u . en 4- PL 11 Heyden * - * :. — f r. Eſſer. Chemiſche Fabrik vo Aktienaeſellſlbaſk Aktiengeſellſchaft.