OCR diff 030-1908/715

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/030-1908/0715.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/030-1908/0715.hocr

["on-Koran. Bekanntmachung. Königliches Amtsgeriht Höhr-Grenzhauſen. Gross-Gerau. BVefanntmachuug. [28162] In unſer HandelSregiſter 8 Handelsregiſtec A wurde eingetragen: * a. eingetragen : 8. bezügl. der irma Firma A. Horſt Horft in Goddelau: Den Kaufleuten rnft Ernſt und Otto Horſt in Goddelau iſt Einzelprokura erteilt; 5. nm erteilt ; b. neu eingetragen wurde die Firma Martin „Berz Berz zu Knopsmüble Knopsmühle zu Kleiu-Gerau. Klein-Gerau, Der Maria geb. Bender, Ehefrau Bendec, Chefrau des Martin Berz iſt Prokura erteilt. _ Groß-Gerau. i: Grof:-Gerau, den 22. Zum Juni 1908. Großb. Amtheric-ht. Krüobou“, koblex. Großh. Amtsgericht. Grünberg, Schles. [28163] In unſerm Handeléregiſter Abteilung 11 A iſt bei derdort der dort unter Nr. 242 eingetragenen offenen Handels- aeſellſckpaſt geſellſchaft in Firma Gebr. Maunigel Mannizel mit dem StZe Sive in Grüubxxg beute Grünberg heute vermerkt worden, daß die F1rma„e7'loſ<en 111. Firma e'loſchen iſt. Königliches AmtSaerkcbt Amtsgericht Grünberg, 18. 6. 08. 1131143, Halle, Saale. [28164] 'Im Handelöregiſier Ableilung 14 Im Handelsregiſter Abteilung A Nr. 1957 iſt die Jama: Firma: Rudolf Toboll zu Halle a. S. und als nbaber der-Holzbandler nhaber der-Holzhändler Rudolf Toboll daſelbſt ein- getragen. Halle a. S., den 19. Juni 1908. Königlichcs Amigaericht. Königliches Amtsgericht. Abteilung 19. 11-116, Falle, Saale. [28165] Im Handelöregiſker Handelsregiſter Abteilung 13 B Nr. 176, be- jteff-nd reffend die AkikengeſelUcbafk Auhaltiſäje Kohler:- werke Aktiengeſellſhaft Anhaltiſche Kohleu- Werke zu Hane Halle a. S. mit Zweigniederlaffungen Zwetigniederlaſſungen in chpiſt Neppiſt und Groß-Räſchen. Groß-Räſchen, iſt heute eingetragkn: eingetragen: Der Prokuriſt, welchem welhem Geſamtprokura erteilt iſt, ift, heißt nicht nit Max S<ne1dek, Schneider, ſondern Max Schmieder, Mox Shmieder, welcher jest jeßt in HaUe Halle a. S. feinsn Wobnfiß bat. ſeinen Wohnfiß hat. Halle a. S.,„den S., den 20. Juni 1908. Königliches AmtsJeri<t. Amtsgericht. Abteilung 19. „naltvro, ſeatſ. Waltero, Westſ. [28166] In unſer Hxndelsregiſter Abtkilung Handelsregiſter Abteilung A iſt iſ} heute unter Nr.40 Nr. 40 die offene Handelsgefeilſäyafc ofene Handel®geſelſhaft Gebrüder Capitaine in Haltern eingetragen worden. Perſönlich haftende (Geſellſchafter find: hafteade Geſellſchafter \ind: 1) Kaufmann Aegidius Capitaine, Capitainè, 2) Kaufmann Wilhelm Capktaine, Capitaine, beide zu Haltern. Die Geſellſchaft hat am 9. 9.“ Juni 1903 begonnen. Zur Vertretung der .Geſeüſckpaft Geſellſchaft iſt nur der Kauf- wann Aegidius Capitame Capitaine ermächtigt. Haltern, den 11. Juni Junt 1908. " ä Königliches Amtsgeri<t.- Ueläeobeim, Iron!- ' Amtsgericht. WMeîdenheim, Brenz. _ K. Amtsgericht Awtsgericht Heidenheim a. In das Handelßregiſtcr, Handelsregiſter, firmen, Band 1 ‘1 Blatt 172, wurde beute zu der “Firma: Firma: „Karl Stänglc, Malzfabrikaut Stänugle, Malzfabrikant in Heidenheim“. Peideuheim““, eingetragen: „Das Handengeſ<äft „Das3 Handelsgeſhäft bat Karl Stänqle, Stängle, Malz- fabtikant fabukant hier, von [einer ſeiner Mutter Agathe Stängle burt!) dur Kauf erworben." erworben.*® Den 22. Juni 22.- Iuni 1908. Landgericbisrat W1eſt. Landgeribtsrat Wieſt. ' kollbkonn. ÆMeilbronn. [28273] K. Amtsgerickot Heilbronn. In Amtsgericht Heilbronu. Ina das HmdelSr-giſter, Handelsregiſter, Abteilung für GeſeÜſchafts- ßrmen, Geſellſhaft3- firmen, wurde heute eingetragen: eingetragen : Grom & Hol! Holl hier. Der Gkſellſebnffer Dec Geſellſhafter Konrad Gram bixr Grom bier iſt aus der offenen Handels,;eſeüſchaft auSgeſchieden; Handel szeſellſchaft ausgeſchieden; Ingenieur Alexander Stuttmann Stuttmänn hier iſt als als. neuer Geſeüſchafter eingetreten. Geſellſhafter cingetreten. Den 20. Juni 1908. Stv. AmtSricbter Kopp. Usilbkouo. -Artsrichter Ko pp. Weilbronn. [28274] K. Amtsgericht Heilbronn. Heilbroun. In das Handelsregiſter, Abteilung für Geſell- ſ<af1sfirmen, \hafisfirmén, wurde heute eingetragen: eingetragen : Dampfziegelei Heilbronn Hecilbroun - Neckargartarh Neckargavrtach A. G. hier. Der Kaufmann Auauſt Auguſt Maute hier iſt Üt von [einem Vorſéandßamt zurückgetreten. Kauf- mann Ludwiq Lichtenheraer bier wmde ſéinem Vorſtandsamt zurü>getreten. Kaufs zmann Ludwig Lichtenberger hier wurde zum Vor- ſtand beſtellt. Er kit dke beflellt. Gr iſt die Firma aUein allein zu zeichnen bexecbtigt. _ zeihnen berehtigt. : Salzwerk Heilbronn A. G. hier. Dxm Kauf- Dem Lauf- mann Auguſt Maute .bier xvuxde hier wurde Prokura erteilt. Er iſt berecbligt. ift berehtigt, die Firma mtt mit einem Vorſtands Mitglied mitglied oder mit einem Prokuriſten zu zeichnen. Den 22. Juni 1908. , Stv. AmlSrichter f Sty. Amtsrichter Kopp. ][onsoust-mt,_ Diensten]. MHeiligenstadt, Eichsfſeld. [28168] Im HandelSregijier „4 Nr. Handelsregiſter A Ne. 120 iſt iſ heute einge- Ftagen fragen worden, daß dl“. di- Firma Jobs. Weinrilh Nachf. Johs. Weinrich Na%hf. hier erloſchan erloſchen iſt. _ Heiligenſtadt, i Heiligenftadt, den 23. 23, Juni 1908. König!. Amtsg-ricbt. Köatgl. Amtsgericht. Abt. 111, körao. _ , ITT. örde. L .__ [28170] In das Handelskegiſter 111 beute bci dex Handelsregiſter iſt heut: bei der Firma Hörder Bank. Zweigauſtalt Bank, Zweiganfſtalt der Weftfaliſtben Vanrkommandice Ohm. Hemekamp > Co., Kommanditgeſellſrhaſt auſ Weſtfäliſchen WBauffommandiie Ohm, Hernekamp & Co,, Kommanditgeſellſchaft auf Aktien zu Hörde, folYancs eingstragen worden: Ehendes eingetragen worden : ie Firma iſt geänderf, [1- geändert, fi: lautet jeßt: Hörder Hauk, Vank, Zweigauſtalt der Niederdeutſchen Bank, Komxuauditgeſxllfchaſt Niederdeutſcheu Bauk, Kommanditgeſellſchaft auf Aktien, zu Dort- mu- Qörde, ken mun Hörde, ten 22. Juni 1908. Königliches Amtßaericbt. Iot- ngdelsregifter Amtsaericht. of. Haudelöregifter btr. [28171| [28171] 1) Königsbrau Königsbräu zum Auguſtiner Aug. König“ in Wuufixdel: Nunmebriger anaber iſt Bier- bmuereibeſtßer Karl„Kön1q în Wunfiedel: Nunmehriger - Inhaber iſt Bler- brauereibeſißer Karl König in Wunſiedel. = 2) „Schimmel > Cx“ & Cie“ in Sellanger, A.-G. Naila: Geſeüſckoaft auf elöxt Naîla: Gefellſchaft aufgelöit und Firma erloſ>5en. erloſ>en. 3) „Ernſt Vogel“ !! Sellauger, in Sellanger, A.-G. Naila: Schotten, Schotter-, Pflaſter- und Zementſteinwctk Zementſteinwerk des Kauf- ujanns érnſtLZVYeT iin1 ZT. o en . un - 0 f, & Kgl. AmtSaericbt. manns E n Hof. of, den 23. Jun : Meſ _ Kal. Amtsgeriht. [28272] Vr. Br. Abteilung für Einzel- Juan]!!- * Musum. [28284] Eintragung in das Haudelöregifter. Handelsregiſter. Die Firma Einhorn (RatQYpotheke, (Rats) Apotheke, Thomas Peterſen, Peterſcu, Huſum, mik Zwetgniederlaffung mit Zieigniedéerlafſung auf Rordßraud. Nordſtraud, iſt erloſchen. . : - Neu eingetragen iſt: die Firma Einhoru-Rats- Apo-heke Einhoru- Rats- Apo1heke mit Zweiguiederlaſſuug Zweiguiederlaſſung auf Nord. ſtrand Nord- firaud Max Kühn. Kühu. Siy in Huſum. Huſum,“ Zweig- niedetlaffung niede:laſſung auf Nordſtrand. Inhaber: Nordftrand. Inhaber : Apotheker Paul Rt<ard Richard Max Kühn, Huſum. * huſum, “ Huſuw, den 19. Juni 1908.- - „Königliches : Königliches Amtsgericht. Abt. 1. lcoklobv. Eserlohn. In das Handelötegifter Handelsrégiſter Abt. 14 iſt beute A if heute unter Re. 208 Ne. 208- eingetragenen Firma F. W. Klimke. Klinke, Iſerlohn, eingetragen, daß die offene Handengeſell- ſchaft Handelsgeſell- \haft aufgelöſt und der bisherige bishecige Geſellſchafter, Fabrikant Carl Klincke Klin>e in Iſetlohn, Iſerlohn, alleiniger In- haber der Firma iſt. Iſerlohn, den 20. Juni 1908. 1908, Königliches Amthericht. Raiso'rolautoru. Amtsgericht. Kaiserslautern. [28173] 1. I. In das da3 Handelsregiſter wurde ekngetragen cingetragen die Kommanditgeſeüſcbaft Kommanditgeſellſhaft unter der Firma „Müller-le „Müller & Co.“ mit dem Skye Sive zu Kuſel. Die Geſellſchaft bxt hat begonnen am 1. April 1908 und bezwxckt bezw->t den Ankauf und BMW Betri:b von Steinbrüchen Steinbrüchhen und ver- wandten Unternehmungen ſowie ken den Handel und Vertrieb von Pflaſterſteinen. P>1ſönli< Perſönlih haftender Geſellſchafter iſt der Unternehwer Untérnehmer Daniel Müller in Kuſel. Beteiligt iſt 1 Kommandijiſt. Der__Kauf- Kommanditiſt. Der Kauf- mann Georg Raum1n Malſtatt-Burbach 111 Raum ‘in Malſtatt-Burbah ift als Prokuriſt beſteüt. _ 11. beſtellt. Í II. Betreff: die offene Handelßgeſellſcbaft ofene Handelsgeſellſ<haft unter der Firma „Gebrüder Gienanth _ Eiſenberg“ mit dein Siße zn dem Sigze zu Eiſenberg: Dem Kaufmann Friß Brauer in Eiſenkerg iſt Eiſeakecg iſ Geſamtprokura mit einem dkr der bereits beſtellten Prokmiſten erte'üt. Prokuiſten erteilt. Kaiſerslautern, 24, 24. Juni 1908. Kgl. Amtßgericht. Amtsgericht. [23172 bei der [(autb. _[27793] Kanth. [27793] In unſer Handelöregiſter Handelsregiſter Abteilung 13 111 ynter B iſt unter Nr. 5 heute eingetragen rvoxdln: worden: die S<leſtſ<e Schleſiſche Akkumulatoren Werke Aktiengeſeuſchaft Aktiengeſellſchaft in Knuth. Gkgenſtand Kauth, Gegenſtand des Unternehmens 111 iſt Fabrikation und Vertrieb von Akkumulatorxn, HzrſteÜung nnd Vertxieb von Akkumulatoren, Herſtellung und Vertzuieb voa Kraftfahrzeugen ſowie aUe damtt zu- ſ1mmenbännenden alle damit zue \ummenbängenden Geſchäfte und Beteiligungen an dieſen- Fabrikationsbxtcieben ſowie Vzrwertung dieſen+ Fabrifationsbetrieben fowie Verwertung der Patente. Das Grundkapital Grunktkapital beträgt 1070000 „16. 1 070 000 6. Vorſtand iſt Fabrikbefißer Erich Kämpffe i Fabrikbeſißer Eri Kämpfe und Ingenieur Friedrich Ingenteur Friedrih Rautenberg, bxide beide in Kantb. Kanth. Der GeſeüſckyaſtSVertmg iſt Geſellſchaftsvertrag iſ am 1. Roycmber November 1937 errichtet errihtet und am 7. Dezember 1907 berichtigt und er- gänzt, Ö $ 2 des Vertrages Vom vom 1. November 1907 abgeändert(V:rlegu.1g abgeändert (Verleguag * des SFB dkr (Géeüſchaft E der Geellſchaft von Breslau nacb Kantb) durcb sſ<luß nah Kanth) dur< Beſchluß der General- erſammlung verfammlung vom 15. April 1908. Beſteht der dec Vorſtand aus"2 aus 2 oder mehxeren mehreren Mitgliedern, ſo müffen müſſea Willens- erklarungen. erklärungen, um für die Gefeſſehaſt Vérbindlick) Geſellſchaft vérbindlih zu ſein, von 2 Mitgliedern des Vorſtandes oder von einem Mitalixd Mitglied und cinem Prokuriſten abgegeben Wexdcn. Die Aktiengeſellſäpaft werden. Dle Aktiengeſellſhaft war im Handels- regiſter 13 B Nr. 317 des Gerichts ihres urſprünglichen Sitzes, Siyes, Breslau, am 24. Dezember 1907 eingetragen worden, und iſt nun daſelbſt gelöſcht. gelö\<t. Auf die vom Amtsger1<t Amtsgeri<t Breslau unterm 24. Dezember 1907 im Deutſchcn Reichßxnzciger, dcr Schlefiſcbm Deutſchen Reichsanzeiger, der Schleſiſh2n und Breslauer Zeitung erlaſſene Bekanntmachung der Rechtsverhältniffe Rechtsverhältniſſe der Geſellſchaft wkrd, Geſellſhaft wrd, abgeſehen von drr ans Vorſkebendem fich der aus Vorſtehendem ſi< ergebenden Aende- rung-xn, rungen, Bezug genommen. Das Regiſter und dke die dazu eingereichten eingercihten Schriftſtücke könnén, könneù in der GLÜÖLÖ- Gerichts- ſchreiberei während der Dienſtſtunden eingeſehen werden. Amfdericbt Kanth- Amt2geriht Kanth, 18 Juni 1908. [(an-robe, naaa". Karlsruhe, Baden. [28175] Vekanutmackxuug. Bekanntmachung. In das HandelSregiſter 13 Handelsregiſter B Band 11 O..Z.,52 O.-Z. 52 Seite 461/2 111 iſt eingetragen: Firma und SB: Siß: Lotteriebank Karlé'ruhe, Karlêruhe, Geſellſchaft mit be- ſchränkter Haftung, Karlsruhe. Gegenſtand des Unternehmens: der Vertrieb von Lotterieloſen und die Uebernahme Ucbernahwme ganzer Lotterien. Stamm- kapital: 20000 «ſé, Geſckpäfckführer: Æ. Geſchäfteführer: Hermann Göhringer, GSöhringer, Kaufmann in KarlSrube. Karlsruhe, und Richard Albert Göhringer, Kaufmann in Etilingen. Ettlingen. Der Geſellſchaftsvertrag iſt am 15. Juni 1908 errichtex Wokden. errichtet worden. Die Geſellſchaft wird vertreten durch zum dur zwei Geſchäftsführer, welche welhe die Firma der Gefellſcbaft g'mcinſäpaftlich Geſellſchaft g'meinſchaftlih zu zeicbnsn zeihnen haben. Die B;kannt- “machungen B. kannt- ‘machungen der Geſe01<aft Geſell]haft * erfolgen durch dur den Deutſchen Reiéhsanzeiger Reichsanzeiger und die KarlSruher Karlsruher eituna. Z„Karlsruhe. 23. S aatdeusZ. 23, Juni 1908. Großh. AmtSJerichf. 111. llakwruvo, oaaou. Bekanntmachung. Amtsgericht. TXL. Karlsruhe, Baden, Bekauntmachung. In das Handelöregiſter 14 Handelsregiſter A iſt eingetraqe71: eingetragen: zu Band 11 O.-Z. D.-Z. 337 zur Firma (3. Braun- ſtbc Hofburhdruckcrei &. Firwa G. Braunu- ſche Hofbuchdruckerei & Verlag, Karlsruhe: Oberfaktor OIrvnld Exner, KaxlSruve, iſt Oswald Exaer, Karlsruhe, iſ als Pro- kuriſt beſtem beſtellt mit der Belechtigung, Berechtigung, die Buchdruck- Buchdru>- abteilung zu vertreten. zu ¡u Band 117 Q-Z. 1V O.-Z. 69 Férma Firma und Siß: Sig: Chaim Grösſer, Grösler, Karlsruhe. Einzelkaufmann Chaim Grösler, Grözsler, Kaufmann, KaxlSruhe. KarlSruhe. Karlsruhe. Karlsruhe, 24. Zum Juni 1908. , ,(Hroßh. Amtögeticht. 111. karlsrudo, 81111611. i „Großh. Amtsgericht. III. Karlsruhe, Baden. [28176] Bekanntmachung. In das HandelSregiſter 13 Handelsregiſter B Band 11 OZ Il O.-Z 32 Seite 255/6 iſt iſ zur Fama Firma Schutter- uud und Kinzig- thäler Porphyk- Porphyr- Schotter- und Pflaſterſtein- werke. GeſeUſchaft werke, Geſellſchaft mit bxſchräukter Haftung. Karlsruhe beſchränkter Haftung, Karlsruhe. eingetragen: Dre Vertretungßbefugms Die Vertretungsbefugnis des (Geſchäftsführers Geſchäftsführers Hermann Bickel Biel iſt infolge Ab- lebens desſelben desſelben" erloſchen. Karlsruhe, 24. Juni'1908 '_ Großb. AmtSaericbt. 111. könikobork,l'r. Haudelöregiſter' Juni-1908 Großh. Amtsgericht. IIL. Königsberg, Pr. Handelsregiſter - [28177] des Königlichen Amtsgerichts Königsberg i. Br. Pr. Am 23. Zum Juni 1908 iſt eingetragen Abteilung 14 A bei Nr. 1430: In das hier „unter unter der Firma Auguſt Stegmann beſtehende Handengeſchäft Handelsgeſ<äft des Kaufmanns Auguſt Stegmann iſt der K_mfmann Friedrich Kaufmann Friedri Krauſe von hier al? perſönlich als perſörlih haftender Geſeüfcbafter Geſellſchafter ein- getreten. Die ſo ſeit dem 15.Iuni1908 15. Juni 1908 entſtandene offene HandengeſeUſÖaſt Handelsgeſellſhaft wird unter unveränderter Firma fortgeführt. L_ * [(o-(311111111. Bekanntmachung, R A y Koséhmin. Bekauntmachung. [28178] In unſer Handelöregiſter iſt Handelsregiſter -iſt heute unter Nr. 132 die Firma L. Jacobſon, Kaſchmir:, Koſchmin, und als deren Inhaber der Kaufmann Leo Jacobſon i:: Kofchmiu in Koſchmin eingetragen worden. s Dem Kaufmann Friſs meburger Friß Hazmburger in Kofcbmin Koſhmin iſt Prokura erteilt. Koſchmin, den 16. Juni 1908. KöniaWrwbt- [(t-eunova, ().-8. * * Königlibes Amtsgericht. Kreuzburg, 0.-S. s [28179 Im Handelöreqiſter .4 Handelsregiſter A Nr. 128 iſt if bei der Firma Johann Kott- KreuTburg O.-S.. beute eingetragen worden: Johaun Kott, Areugoaes O.-S,, heute eingetragea worden : Die irma [t Firma iſt erloſchen. [28174] Amtsgericht reuzburg QS, 19. Kreuzburg O.-S., 19, Juni 1903. ] [(rev-bark, ().-I. | Kreuzburg, 0.-S. ] | und Kaffenſteüen Kaſſenſtellen zu errichten errihten und [ich 5 i {ih bei [28180] Im HandelSreaiſter & Handelsregiſter A Nr. 141 iſt bei der Firma Paul Wawrok Na<fo1ger. Na<hfolger, Kreuzburg, O./S., beute heute eingetragen worden: Die Firma iſt erloſchen. Amtögericht Kreuzburg. OS„ Amtsgeriht Kreuzburg, O.-S,, 20. Juni 1908. Urosßoo, 01161“. Krossen, Oder. [28182] In unſer Handelßregiſier > Handelsregiſter A Nr. 113 iſt bei i bet der offenen Handelßgeſellſchaft Handelsgeſellhaft „Gebr. Prüfer“ beute einZetrc-gen, heute eingetragen, daß die Geerſcbaft durch Gefellſhaft dur< Tod des Paul Prufer Prüfer am 29. Februar 1908 aufgelöſt und der Konkursvsrwalter Konkursverwalter Hugo Iänicke Jäni>e in Guben heute zum Liquidator ernannt iſt. Kroſſen Krofſen a. O.. O., 22. Juni 1908. Königliäyes Amther1<t. [.nu-[xbo- Bekanntmaämua. Königliches Amtsgericht. Laasphe. Befguntmachung. [28183] In unſer Handelßregiſter unfer Handelsregiſter Abteilung 13 iſt heute B it beute bei dkr der Firma Wehn u, Mengeſ. Geſellſäjaft u. Mengel, Geſellſchaft mit beſchränkter beſchräukter Haftung, in Laasphe einge- tragen, da[; daß der Gaſtwirt Gaflwirt und Meßaermeiſter Metzgermeiſter Her- mann Menael Mengel in Laasphe nicht Laatphe niht mehr ſtellvertretender \tellvertretender Geſchäftsführer der Geſeüſebaftjſt. Geſellſchaft iſt. Laasphe, den 23. Juni 1908. Königliches Amtßqericbt. [.:-"pve. Amtsgericht. Laasphe. Bekanntmachung. [28184] In unſer Handelßreginer Handelsregiſier Abteilung 13 B iſt b€ute beute unter Nr. 5 die Firma Ferdinand Jmhof > Imhof & Cie, Geſenſchaft Geſellſchaft mit beſchränkter Haftung, Saftung, mit dem Siß in Laasphe eingetragen. Der Siß Siy der Geſellſchaft und dzr d2r Geſchäftsbetrieb find ſind von Berlin nach Laaspbe nah Laasphe verlegt. Gegenſtand des Unternehmens iſt Unterneh:nens3 ift die Erzeugung von Stahl- blechplomben ble<hplomben und einſchlägigen Stanzartikeln, daneben Puppenfabrikation. Das Stammkapital beträgt 25 000 „FC. Geſcbäſjsfübreriſt rex 6. Geſchäftsführer ift der Fabrikant Friedrich Trend: Treude in Laasphe. Dec G:[e[l[<aftsr)ertrag Der Geſellſchaftsvertrag iſt am 1. Dezember 1934 errkcbtet. Laasphe. 1994 errichtet. Laasphe, den 23. Juni 1908. Königliches AmtSaeri<t. l-antlau, l'tulx. „ Neu Amtsgericht. Landau, Pfalz. „Neu eingetragene Firma: [28285] Ph. Vehret Behret Wwe., Ölmühle Olmühle in Bergzabern. Offene HandengeſeU- Handelsgeſell- ſchaft ſeit 23. Aprzl April 1908. Geſellſchafter ſind: Rudolf find: Nudolf Behret und Philipp Brhtet, Brhret, beide Kurhaus- teilbaber in Bergzabern. Landau, Laudau, Pfalz, 24. Juni 1908. K. Amthekickdt. 143111215". Amtsgericht. Leipzig. [28185] In das Handelsregiſter iſt beute eingetragen worden: eingeträgen worden : 1) auf Blatt 13 675 die Firma Vetoubaugeſell- ſchaft Vetouvaugeſell- \<aft Rautenberg &. «& Co. in Leipzig. Zweig- niederlaffung Leipzig, Zroeig- niederlaſſund der in Berlin unter gleichxr gleicher Firma bcftebenden Hauptniedeklaffnng. (ker Ar<11ekl beſtehenden Hauptniederlaſſung. Der Architekt Jo- hannes barnes Rautenberg in Berlin iſt iſ Inhaber. Prokura iſt erteilt dem Ingenieur W111!) Eiſenhart Willy Eiſenbart in Friedenau. 2) auf B1att Biatt 555, betr. betr.- die Firm: GA. Firmx C. A. Klemm in Leipzig: Bernhard Oswald Klemm iſt- infoXJe iſt — infolge Ablebens - als GeſeUſchafter außgeſchieden; Geſellſchafter ausgeſchieden; 3) auf Blatt 2110, bexr. betr. die Firma Aug, Polit!) Aug. Polich in Leipzig: Der, Geveüſchafter Augu]: Der Geſellſhafrer Auguſt Walter Polich hat ſeinen Wobnſiß Wohnſiß in Gaußſcb. Gauß\(. Die Prokura des Friedricko Friedrih Cuno iſt erloſchkn. erloſchen. Die Beſchränkung der Prokura des bereits ein- ermann Theodor Behrens getrygenen Friedrich getragenen Friedrih H kommt in Wegfall; 4) auf Blatt 9109, betr. die Firmg Firma Engelmann &ſcbéo. N in Leipzig: Der Kommanditiſt ‘Kommanditiſt iſt aus- ge eden; ge]<teden ; 5) auf Blatt 11836, 11 836, betr. die Fkrma Firma Löwenſohn & «& Juſt in Leipzig. Zweianiederlaſſung: Leipzig, Zweigniederlaſſung: Prokura iſt erteilt dem Dtsponent Disponent Otto Poock, Poo>, der Korte- Korce- ſpondentin Anna unverebel. unverehel. Nagel und dem Buck;- balter Buc- halter Lothar Sebulze, ſämtlich Schulze, ſämtli in Dresden. Sie dürfen die GeſeUfcbaft Geſellſ<haft je nnr “gemeinſchaftliä; nur gemeinſchaftliß mit eincm anderen Prokuriſten vertretkn. vertreten. 6) auf Blatk Blatt 13 165, betr. di: Firma Vereinigte Zwieſeler & Pirnaer Fachenglaswerke Farbenglaswerke Aktien- geſellſchxft München. Zweiguixderlafſuug Leipzi geſellſ<:fff München, Zweigniederlaſſung Leipzig in Leipzig: Prokura iſt erteilt dem Kauf- mann Ülexmder Alexander Thomas in Mün<en. München. Ec dnf diz Geſcllſchaſt daf die Geſellſchaſt nur in Gemeinſchaft mit einem Vorſtands- mitglkede mitgliede oder einem anderen Prokuxiſten vertreten; Prokuriſten vertreten ; 7) auf Blatt 13205, b:tr. 13 205, betr. die Firma „Ver- kehrs- & Lombardbank“. Lombardbank“, Geſellſchaft mit be- ſzhränkter \<räukter Haftung in Leipziq: Leipzig: Die Geſellſchaft 111 anfnelöſt. Motivs iſt aufgelöſt. Moritz Theodor Oskar Tröge Trôöge iſt als Geſcbaſtsführkr Geſchäftsführer ausgeſchieden. Zum L'q-tjdÜoc L'quidator iſt JUZ! E der Rechtsanwalt Rechteanwalt Dr. Alfred Richter in e Pz »; zlpzlu; 8) auf Blatt 13 551. _b-tr. 551, betr. die Firma Hermann Tänzer in Leipzig: erbelm Wilhelm Hermann Tänzer iſt als (Heſeüſcbafter außgef<1edem Leipzig. Geſellſhafter ausgeſchieden. Leipzig, den 24. Juni Suni 1908. Königliches Amtsgericht. Abi. 1113. bei:!!! 3- Amtsgeriht. Abt. 11 B. Leisnig. [28230] Auf Blatt 285 des HandelSregiſters, Handelsregiſters, die Firma Bruno Reibetauz in Gerödorf Gersdorf betreffend, iſt heute eingetragen worden: Die Firma lautet künftig: Brauerei Gerödorf, Sersdorf, Bruno Reibetauz Reibetanz Erben. Der bisherige Inhaber Carl Hermann Bruno Reibe- tanz iſt infolge Ablebens auSgeſchkeden. ausgeſchieden. Inhaber find ſind ſcine Erben: &. a. Auguſte Laura verw. Reibetanz, Yb. Reitetanz, E Goldammer, in Gersdorf, 1). Gerédorf, b. Arthur Karl 3 eibetanx, Reibetanz, Brauer in Getsdorf, e:, Gersdorf, c. Hulda Lina Reibetanz in Gersdorf, (1. d, Richard Arthur Reibetan], Reibetanz, Student in Leipzig, Leipjig, 6. der minderjährige Brauer Hugo Relbetanx Reibetanz in Gersdorf, k f die minderjährige Meta Hilma Reibetanj Reibetanz in Gersdorf, die' Eersdorf, die am 21. November 1907 eine offene Handelöaeſeüſchaft krrk<tet ofene Handelsgeſellſchaft errichtet haben. Die unter a, (>, (1, S, e, d, 6, f Gznannten finſxl Hort Genannten E ran _der Vertretung der GeſeUſchaſt dér Geſellſ<haft aus- e o m. eſchloſſen. g Leisnig, Leis8aig, 22. Juni 1908. Königlickns AmtSqericht. [„onxoofojä, 70:11. Königliches Amtsgericht. Lengenfeld, Vogtl. [27794] Auf Blatt 282 des hieſigen Handelskegifters Handelsregiſters iſt heute die Vogtiändiſche Vogtländiſhe Credit-Anftalt Aktien- geſellſchaft, Zweiguiederlafſuvg Zweiguiederlafſuug Lengenfeld und weiter folgendes eingetragen worden: worten : Die Firma iſt eine Ztyeianiederlaffung der Zweigniederlafſung ‘der Firma „Vogtläudiſche“ Credtt-Anftalt Aktiengeſell- „Vogtländiſche Credit-Auftalt Aktiengeſell, ſchaft“ mit dem Skye Sitze in Falkenſtein i. V. V, Der Geſellſ<aft§vertrag Geſellſchaftsvertrag iſt an) am 20. Dejember Deiember 1905 feſtgeſtellt und dur< Beſchluſs dur Beſchlüſſe vom 19. Ja- Ss nuar 1906, 3. Aprxl 1907 April 1207 und 21. März 1908 ab- ab, geändert worden. der Betrieb Der Gegenſtand des Gegenſtand' tes Unternehmens iſt ift von Bank- und Handelsgeſchäfjen Handelégeſchäften aller Art. Die Geſellſchaft iſt berechtigt, Zveigniederla'ffungen _ e Zveigniederlaſungen. Ï el andern Ge- ſe111<aften ſellihaſten und Handeksfirmen Hande"sfirmen zu beteiligen. MDafts GrfurildkaxitJl betriätgtſjxyt jivek Miajonen at, zeta en n zwe auend a M Ea ireitauf ibt zwei Millionen atl, zerfallend in zweitauſend q lautende Akjien Aktien über je 1000 „75, (6, uf den Inhaber u WillenSerklärungen, Willenserklärungen, insbeſondere zur Zxkcbnuno füerie GeſeüſÖaft Zeichnung ras die Geſellſhaft bedarf es der Mitwirkung zweier zweiter Mitglieder des Vorſtandes oder eines cines Mitgliedes des Vor-tandes Vorſtandes und eines Prokuriſten oder zweier *kuriſ'ken. zweter kuriſten. Die Zeichnung hat in der Weiſe iu U;“ Weife zu r folgen, daß die Zeichnenden zu dem dur< Schrif- Druck Srift, Dru> oder Stempel biefrzulZellextYen Ee Ticzatüca Namen der Firma 1 re Namenöunter r t nzu ngen. l)Als ihre Namensunterſchrift hinzufügen. d Vorſtand ſcYnd beſteüc u beſtellt die Bankdirektoren Hugo Fritz Friy Carl Lange in Falkenſtein und Guſtav Wilhelm Keck Ke> in Plauen. , ä Die Prokura für die Zweigniederlaſſunq m Zweigniederlaſſung in Lengen- feld iſt erteilt dem Kaufmann Max Wilhelm Steuer- tbal thal in Lengenfeld. Er darf dke Geſellſckoaft die Geſellſhaft nur in Gemeinſchaft mit einem VorſtandSmitgliede zeichnen- Vorſtandsmitgliede zeihnen. Ferner wird noch folgerdxs noh folger d:s bekannt gegebxn: gegeben: Der Vorſtand beſteht aus einem oder mehkkx?“ mehreren Mitgliedern, delen Wahl durch deren Wabl dur den Auffichtßrat Aufſichtsrat er- folgt. Dem Aufficthrat Aufſichtsrat ſteht das Recht Necht zu, Siku“ Stell- v:rtreter der VorſtandWitglkeder Vorſtandsmitglieder zu ernennen. Dkk . Die Generalverſammlung wird durch wird* dur den Vorſtand oder durch dur den Aufſichtßrat mittels öffentlich Aufſichtsrat wittels öffentlih bekannt 3" machende): zu macender Einladung berufen. * Die_ Z Die Einladungen ſind zweimal, das erſte Mal mindejkens mindeſtens drei Wochen vor dem Tage der_ der General- venſammluna benſammlung zu erlaſſen und müßen dre müſſen die Tages- ordnung enthalten. AUe Alle von de; Geſeüſchaft auSgebenden Bekannt- der Geſellſ<haft ausgehenden Bekannk- machungen erfo1gen erfolgen in der Regel durch durh den Deu1ſ<M Rei<sanzeiger Deu1ſche# Reichsanzeiger und den Vogtländkſcben Anzeiget- Vogtländiſhen Anzetgek- Soweit in dem Geſellſchaftsvertrage nichts anderß Geſellſhaftsvertrage ni<ts anders beſtimmt iſ?, iſt, gilt jede Bxkanntmacbnng Bekanntmachnng für g-bökkg g: hörlg erlaſſen, MM [18 wenn ſie einmal durch dur<h den Rei<3anzek4kr_ Veröffentlicht Reichsanzeiger veröffentliht wird. Die Ausfertigungen des M'ſ“ fi<t8rats Auf fichtsrats müſſen von MM Vocſißendcn dem Vorfißenden oder deff“ Sterertreter deſſ Stellvertreter ünterſchrieben werden. , Lengenfeld (Vogtl.), E Lengeufeld (Vogtl,), den 18. Zum Juni 1908. Königliches Amtsaeri<1. l-oobgoln'iti. [28286] Königlihes Amtsgericht. Leobschütz. [28286) In unſer HandeWregkſier „& Handelsregiſter A iſt bei Nr. 17 sk?" getragen: ei getragen : Die Firma C. Lyko, Leobſckxüß. 1819132227-ie Zweignlederlaffnng Leobſchüt, iſt ohne di€ Zweigniederlaſſung in Jägerndorf Jüägerndorf auf die FE". Fra! Konditor Emma Lyko, geb. Franz, in Leobſcbuß' überaegangen, welche Leobſ{<üF übergegangen, welhe das Geſchäft nunmehr nter u. tr der Firma C. Lyko fortführen wird. I Der Ucberaang der in dem Betriebe des Geſchäft- begxündeten Geſchäfts begründeten Forderungen und Schulden Sgulden iſt bei dem dent Erwerbe des Geſchäfts durch dur Frau Lyko auszeſckoloffsn“ Leobſchüß. auszeſlofſen- Leobſchüt, den 20. Juni 1908. Königliches Amthericht. , Uauolwlm. Handelsregiſter. Amtsgericht. ; Mannheim. Sandel8regifter. [28186] Zum Handeläregſter 13 Handelsregiſter B Band ][ 11 O.-Z. 8, Fm": „Geſellſchaft Se (SVeſellſchaft der Spiegelmavufakturen ,“." * <emiſ<eu Spiegelmanufakturen 199 chemiſchen Fabriken von Saint Gobamf Chana!) uud wob Chauny und Cirey“ in Mannheim-Walth Mannheim-Waldho als Zweign'ederlaffung Zwelgn'ederlafſung mit dem Haup1fiye Haupiſigze in Parti; wurre Heute Paris wurde heute eingetragen: H?ckor He-ctor Antonin FkÜ'Z-Tix Fr Si Mathias Biver iſt durch dur Tod aus dem CN", d=admin11'1rajion ausgeſckpikden; Hemy Maxie DUNE Conſt d’adminiſtration ausgeſhi?den; Hen1y Marie De Benoit Cochin in Paris iſt als Mit,;lied yesCMſe “ d'adminiſlration beſteUt. * Mannheim, Mit ¡lied des Conſell - d’adminiſtration beſtellt. i Mauunheim, 12. Juni Junt 1908. Gr. Amjsxxeri-bt. 1. UYUFiso-x. Hf _ l; ! (2780?) Amtsgericht. I. E LDIATEN: E S [27800] e rma „ o oteer „Sta e“ 11 Meiningen. Firma „Hofapotheker P. Stange“ in Meiningen, Nr. ;151W5es HandelKegiſtersnlet. 13, “101 ves Sandeloregie Bb A, iſt heute 9816551 gelöſt worden. Meiningen, den 20. Junk Junt 1908. Herzog[.Am18gerk<t. Herzogl. Amtsgericht. Abt. 1. » * Usjoiuxon. " “* L. 255 Meiningen. E [28187] " 'Unter N:. „Unter Ne. 82 des Hnndelßregiſters Abt. 8 iſt sul Ftrmx Handelsregiſters Abt, A ift zur Firma „D. Eisbach, BaumwolleuwareUmWU“ Elsbach, Baumtwvollenwarenman!- factur oo “*gg-- en gros“ in tragen worden: Walldorf rae worden : Wallidorf heute einge D'urcb Durch Verlegung der Ni de [ CobuU Nic der], Coburg iſt die Firma im diesſeitigexj ÉZWFSJHUTZÖSÜÉÜW eiuiuYen. dien???» diesſeitigen Gerihtebe it erloſh:1- engen, L h: Juni 1908. ** 190». # - erzog. mtSaeri t. . 1- !!Jaxoo. > ' Abt [LFK 'm HandelSregkſter d erzogl. Amtsgericht. L elnen: O A Im Handelsregiſter des ten Au s tn "* '. aertcbſtzs [indTbeute (Ff Blaxt 5717tktdeireze€k§cibttx1e1ae§öthaiü yu Drei find Que au Blatt 577 t ina L on - ergbau !] Bergbau [l t . &. - & Klimpel m Meißen bexrßjxfecnszkfßlgsnoe Ein "(Yi beréoiickt W?WMT , M jßakk 8 mm autet lünfti : Lö: ain- “ TowBerWaugeßllſkhaſt Zaueßkk) >- in Meifßea Betreff anne S trans N Pen) j Meiſiner è Firma lautet lünftig: Löthgin-Me Ton-Bergbaugeſell ſchaſt Sancbe «& Co. Y 0 das Hde-ngſcbaft Handelsgeſchäft iſt eingetreten der Kanmam Kaufman Max Hable Hâäkle in Dresden. Dresden, Die Geſellſchaft iſt an 19-Juni1908 errichtet 2 19. Juni 1908 errihtet worden. Der KÜUfman- Dec Kaufma Hugo Alfons Janeßkv Alfors Janeßky in Meißen und der Faux, Kauf mann Max Häble Mox Hähle in Dresden düxfen dürfen die GEMÜ“ 7 Geſell] nur aemeinſchaftliä) Vertreten. “ ** gemeinſ{aftli< vertreten. E Meißen, am 23. Juni 1908. . d Königliches AmtSJericht. ""Nun-keu- Bekauntmachuug. [2815- Amtsgericht. Memmingen. Bekfanntmahung. [2818 Die bisher von dem Buchdruckereibefißer ,' Schlachter Buchdru>ereibeſizer 18 SlaWter in Krumbach unter untcr der Firma D“ 11 S<la<ter Ha i Schlachter dortſelbſt betriebene Buchdruckerei Y, Zeitungswerlag S Zeitungsverlag wird nunmehr von dem Bu<dxu>€ befißer Kall Buchdru>l beſißer Karl Ziegler in Krumbach unter der geankek.“ geänter 4 Firma „Hans Schla<ter'ſ<e_ Buchdruck“, - Schlachter’ſhe Buchdrucket® Inhaber Karl Ziegler“ fortgefubrf. fortgeführt. Memmingen, den 23. Juni Junt 1908. Kgl. Amtsgericht. ' ' 9011 _ Uemmivßsu". Handelsregiſtereiutrag. 9 90) : Memmingen. Handelsregiſtereintrag. [281 „,x ent 1) Firma Kramer Fuma Krämer ot Weimersheimex. offen, Handelsgeſeüſchaft in Ichenhauſen, Die [_ ſ<a1t iſt aufgelöſt. Weimersheimer, ſ, Handelsgeſellſchaft in Jchenhauſen, Die Gelt® ſait ift aufgelöſt, die Firma e1loſ<en. „ tio“ erloſchen. its 2) Firma Wilhelm Wageuhäuſcp Wageunhäuſer in. O- _ kennt:. Ot : Feuren. Die Firma iſt erloſchen. Memmingen. Memmingen, den 23. Juni 1908. Kgl. Amtheritbt. Eton. Amtsgericht. Metz. Handelsregiſter Meß. Jm GkſkÜſchaftSregiſter Met. Im Geſellſchaftsregiſter Band 17 V unter uſ<af Wdee beute eknzetragen liáaf wurde heute eingetragen die offene .Hnndelsxzkſe [„[- ;,MeéYr ;SpſedlxtionstéigetharL-K 33,13 “ - ran or ge e at erra n- Di? GeſLÜſ<21ſt<hat ofene Handelsgeſe! L l- er N T aneepauS L Ps 2 ransportgeſellſ&aft Pierra Ne Die Geſchaſt hat am 6. Januar 1908 beqonne . Pexſönlich begonnt s Perſönlich haftende Geſellſchafter KW: Geſellſhafter ſind: Nicolaus Pkerra, Kzufmann Pierra, Kazufnann in MW- Meh, 2) Eugen Koch, Kaufmann in Metz- Meß, Meß. Mey, den 20. Juni 1908. Kaiſerli<es Amwaericbt- Kaiſerliches Amtsgericht. Verantwortlicher Redakteur: . , (t Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg lk“- Charlottenbu?9 lin- Verlag der Expedition (I- V“ Koh?) in Ber , Bu<drn>erei (I. V.: Koye) in Hes i Buchdru>erei und V“ “ D*“§.78.N889§88 ......- .. 32» Pro- “ “ Bea P ri g uta He Pros *-