OCR diff 030-1908/862

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/030-1908/0862.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/030-1908/0862.hocr

G,-Nr. G. Nr. 175, Muſter iur plaſtiſche Erzeugniſſe, für plaſtiſhe Erzeugnifſe, ver- ſiegelt, S<ußiriii Schußfriſt 3 Jabre, Jahre, angemeldet am 16. Ju'n Jun 1908, Vormittags 94 92 Uhr. _ _ Nr, s S Nr. 3457. Derſelbe, je 1 Muſter einer Kybl- [>üffel, (*I-Nr. Kühl- \<üfel, G.-Nr. 3, einer Jardiniere, G-Nr. G.-Nr. 4, eines Bierkruges, G-Nr. G.-Nr. 5, "eines éines desgl., Nr. 5, kik"? Topfverklxibung, GR:. 6, einer Topfverkleidung, G.-Nr. 7, einer Bowle, G-Nr- 8. G.-Nr. 8, einer Wetnkanne, GR:. Weinkanne, G.-Nr. 9, einer Vaſe, G-Nk- 12- einss Koniskikorbes, (H.Nr. G.-Nr. 12, eines Konfektkorbes, G.-Nr. 16, einer Butterſ<ale. GR:. Butterſchale, G.-Nr. 17, einer Caiesdoſe, G,.Nr. Cakesdoſe, G.-Nr. 21, eines cines Blumengefäßes, G-Nr. G.-Nr. 22, einer Gabel Nr. 23- Unez Meffers, G-"Nk. Gabel, Ne. 23, eines Mefſers, G.-Nr. 24, eines LöffelS, É'“Nr' 25- Löffels8, G.-Nr. 25, eines Spiciieliers, Spieltellers, G.-Nr. 26, eines GlasunterſaHLS, G.=Nr. Glasunterſaßzes, G.-Nr. 27, eines Bowlenqlaſes, Bowlenglaſes, Nr. 28- elner Bowie, G-Nr..29, 28, einer Aſchenſcbale- G-'_Nk- Bowle, G-Nr. 29, einer Aſhenſhale, S.-Nr. 33, eines Konfekrkorbes, G-Nr. Konfektkorbes, G.-Nr. 34, ein(s ZUdeoli- ſtänderö, eines Zündholi- ftänders, Nr. 35, eines FlaſchenhalMS,_E.-Nr._36, cines Flaſhenhalters, G.-Nr. 36, einer Viſitkartenicbale, G-Nr. Viſukartenſhale, G.-Nr. 38, „JULI Zund- boizſtänders, 10.-N:. 39, eiue? Stehleuchters, eines Zünd- bolzſtänders, G-Nr. 39, eines Stebleuchters, G.-Nr. 40, 2 Muſter von Handipieqeln, G-Nr. Handſpiegeln, G.-Nr, 42 und 43, 1 Muſter eines Konfekikorbes, G-Nr. Konfetikorbes, G -Nr. 44, 1 Muſter eines SteblembtUS, G-Nr. Stebleuhters, G.-Nr. 45, 3 Muſjex Muſter von Aſ<eni<alen„ G-“Nkn- 45“4,Z, L'Mctſier Aſchenſchalen, G.-Nra. 46—48, 1 Muſter einer Konfekticbale, G-Nk- 4?, 1, Muiter cmes Konfektſchale, G.-Nr. 49, 1 Muſter eines Bonbon- körbHens, G-Nr- W., 16 em Myſter G.-Nr. 50, je ein Muſter einer Brot- \cale, G.-Nr. 51, einer Broi- 7<41e, G.-Nc; 51. etner qu<11<ale, G.:Nr. 52, eian Tafela'xfiäßés. Gj.-Nr.'53, Fruhiſchale, G.-Nr. 92, eines Tafelazfſaßes, G.-Nr. 53, eines Weinkühlers, 5,911; G.-Nr. 54, eme_r_Tovſve1k[eibung, einer Topfverkleidung, Nr. 56, [ämtlicb Mufin fur viaiiiſäie Erjrugmffe, jämtlih Muſter für plaftiſhe Erzeugnifſe, verſiegelt, Schus- fctſi Shuß- feiſt 3 Jab", angemelret Jahre, angemeltet am 16. Juni 1908, Nach- miiiags 4_ 11112. Nr- 3433- ?. Oettinger mittags 4 Uhr. Nr. 3458. S. Ocettiuger jr., Firma in Nürn- bexs, Nüen- berg, 13 Maite: bon Muſter von Kaminen und Heizkörperver- kleidunqen, G-Nrn. Hetzkörperver- kleidungen, G.-Nrn. 402, 412, 4202, 4204, 430, 440, 601, 611.620, 611, 620, 700, 710, 720, 730, 740, Maitre Muſter für Uläſtlich: Erzsugniffe, plaſtiſhe Erzeugniſſe, offen, Schußfriſt 3 Jahre, an- gemeldsi 0:11 gemeldet am 18. Juni 1908, 1998, Vormittags Zi 84 Uhr. _ Nr. Ne. 3459. Hitz. Joſef. Spieiwareufabrikant Hitz, Joſef, Spielwarenufabrikant in Nürnberg, 1 Muſter :ines Gedulbiixiels, G-Nc. eines Geduldſpiels, G.-Nr. 9, Myſier Muſter für plaſiiſcb: Erseugniffe, vernxgelt, plaſtiſhe Erzeugniſſe, verſizgelt, Schuß- 11111 friſt 3 Fabre, angemeibei Jahre, angemeldei am 24. Juni 1908, Vor- mittags 111 114 Uhr. „ _ : E Nr. 3460. C. Rießuer Rießner & Co., Firma 'm Nürnberg. in Nürnberg, 3 Muſter bon Maſter von Oefen: Nr._51 Nr. 51 Phönix, Nr. 1 1- Britannia, Nr. 61_ bönix mit, erbobtem Miiielbay, 61 Phönix mit erhöhtem Mittelbau, Muſter für ylaiii cb: Erzrugntffe, plaſtiſhz Grzzugnifſe, offen, SHusfriii SHutßfriſt 3 Jahre, angemeldet am 24. Juni 1908, Nacbm'iiiags Nachmittags 4 Uhr. Nr. 3461. Buhl, Johann Johaun Michael, Kauſ- manu Kauf- mann in Nürnberg. Nüruberg, 1 M<ſter Maſter einer Sonnegubr, Zifferblatt_ Sonnenubr, Zifferblait mit Zziteinieilung Zeiteinteilung und Kompaßikala, Fläcbxnmuiier, Kompaßífkala, Flächenmuſter, offen, SebusfriſtZ Jabre, Schußfriſt 3 Jahre, angemeldet am 25. Juni Junt 1908, Vormittags 11 Uhr. Nr. 3462. Schulz. Auguß, Iqftrumenteu- Schulz, Auguſt, Jufirumeuten- macher in Nürnberg, 1 Muſter ettzxr einer Gitarre, Modell Paul Fiecbſel, Fle<ſel, Muſter für plaſiUcbe E!:[eug- niffr, verſiegelt, Sédußfnſt plaſtiſche Grzeugs niſſe, verfiegelt, Schußfriſt 3 Jabra, angemeldxt Jahre, angemeldet am 27. Juni 97. Juni“ 1908, Nachmittags 5 Uhr; ' Uhr. L Nr. 2108. G. A. Glaſeſ). Firzna m Slafey, Firma in Nürn- berg, Verlängerung der S<uiz'ri!t SHuhfriſt um weitere 5 Jahre angkmelbei Fahre angemeldet am 11. Juni 1908. , Nr. 3318 u. 3019. E._Nifter, E. Niſter, Firma in Nürn- Nüra- berg. Bezüglich der Muiier Muſter Nrn. 105531), 103541), 106138, 10553 þ, 10554 b, 10613 a, 10645 11. u. 10664, ferner Nrn. 1050281), 1050331) 11. 106120 Nen. 10592 ab, 10503ab u. 10612c wurde die Verlängermig bee Scbußfriſi Verlängerung der Schußfriſt um 7 Jahre angemeldet am 17. Jum1908. Nürnberg, 30. Juni 1908. K. Amtheriöt. masken. Nüruberg, 30. Juni 1908, K: Amtsgericht. Radeberg. [30181] Zn E das Mufierregißet ift eingeiragen: :. Muſterregiſter iſt eingetragen : r. 125. Firma Sääkfiſäje "lasfabrik Sächfiſche Glaëfabrif in Radeberg. Nadeberg, einen verſchloſſenen Briefumſchlag. verſhlofſenen Briefumſchlag, ent- haltend 1 Muſter für gemeßie, durch Druck gepreßte, dur Dru> ber- geſtellie Biergiäier geſtellte Biergläſer mit und obne Hrnkei Waffer- ohne Henkel, Waſſer- gläſer mit 111100be und ohne Henkel, L-mynadexglafcr, Lmonadeagläſer, Grog- und Paniebzläxer [cwie Wxingiäer Punſtgläſer ſowie Weingläſer in allen Gxößen uns Fafioxs, FxbiikY-mmzw Geößen und Fafſons, Fabrikaummer 451, Muixer Muſter für plaſiiicb: Erzeugnine, GbitsxritiZ Fabre, plaſtiſhe Erzeugniſſe, SHußfrift 3 Jahre, angemeldet am 6. Juni 1908, Vormittags >12 Ubr. _ $12 Uhr. Nr. 126. Firma W. Wagenknecht m Rabe- Wageukue<ht in Rade- berg, ein verfiegeites verſiegeltes Paket, enibaxisnd enthaltend 23 Kokos- läufermuſter, und zwar: Samoa Den. 27613, 2760 Deff. 276E, 276 C mit Kante, 261, 232, 252, 289, “291, 291, 293, 2941), 294 b, 295, 296, 996, 297, 298, 299, 300, 701. 701, 702, 703, 704, 705, 706, 708, 709, 710 und 707, Muſter Maſter für Flächen- erzeuaniffs, Sbusfrifi erzeuaniſſe, SHYußfrift 3 Jabra, Jahre, angemeldet am 26. Juni 1938, 19938, Nachmittags 6 Ubr. Uhr. Radeberg, den 30. Juni 1908._ Königliehes UmtSaertcbt. kojekoob-ok, ſo:!!- _ 1908. Könialihes Amtsgericht. Reichenbach, VogtIl. __ [30179] DIF I das hieſige Muiierſchuvregiſier iii Muſterſhutregiſter iſt eingetragen en- N' . Zis or E Nr. 372. Firma A. Roßner Noßuer in Neßſchkau. '?“ kekſcbloffenes P.:ket, Netſchkau, En terſlofſenes Paket, enthaltend ſechs Maßst- “ 10:00. <3 Muſter- abſHnitte baumwollener Tavifferieſtoife, Geſchafts- "JM" Tapiſſerieſtoffe, Geſchäfts- E nR 3127 bis 3132, Flächenerzeuzniffe, Schutz- 7 , Flähenerzeuznifſe, Shußÿ- frift drei Jahre. Jahre, angemeldet am 3. Juni 1903, 1908, Vor- mcttags 112 m„ NMIMW. mittags E12 Ubr. Reicheubacÿ, am 30. Juai 1908. Köniamb Sä<fiſ<es Amtsgericht. "Elis!- “ ' "_ Königlih Sächſiſches Amt3geriSt. Weiden. R “E [30189] In W MUÜMi-lßer iK eingetragen: & Bd- [ Nk- 165- das Muſterreziſter it eingetragen : a. Bd. I Nr. 165. Firma: Porzellanfabrik Waldſaſſen Bartman Waldſafſen Bareuther & Co., Uktiengeſelj- ſ<aft, Aktiengeſell- ſchaft, ein verſiegeltes Kuvert mit 6 Zeichnungen von Dkkoren, Fabr-th- 9286. Dekoren, Fabr.-Nrn. 9286, 9287, 9290, 9291, 5094, 5095- Mufin [ur plaſtiſ<e Erzeugniffe, SHUI- friii 5096, Muſter für plaſtiſche Erzeugniſſe, Shuß- friſt 3 Jahre. Jahre, angemeldet am 10, 18. Juni 1908, Vorm. 11 ndr Ubr 30 M““ Min. 166. Firma: Muſcmic Potter!)- 1). Bb. 1 Moſanic Poitery, b. Bd. I Nr. Porzellanfabrik Y'UMÜÜ- Kix Mitterteih, Max Emanuel 4 Ca.. & Co., 2 verſobxtoyédks KMR M|“ Muiiern verſ{loſſere id mit 43 Muſtern für orie111n eaen a" 2- ,", Porzellangegenftande, nd e ]: Schaie 1236313, Taffe 91238, uhreniianber I: Sqhale A Taſſe 338, Ubrenfiänder 1239, Taff: 124041, Taff: 124011, Teilxr Taſſe 1240°, Taffe 1240 11, Teller 1240 18 0111, Vrotteiler em, Brotteller 1240, KW:: 124012124017, 12401!» 124011. Krug 1240 11.1, 12401, Kampen 12400, KULTUR IV, 1240 V; 1240 Ia, 124011, 1249 Ia, 1240 I, Kumpen 1240°, Kumpen 1240 U, 1240111, IL 1240 ITI, Brotkorb 12401, 1240 I, Teekanne 1240“, 124011, Leuchter 124011, Menaae 1240°, 1240 11, Leutter 1240 1l, Wenage 1240, Etniiänber 1240171111», Eierſtänder 1249 1V tbla., 1240 71, VI, Kiſte 11: TeUer Teller 1233, 1234. Comp011234 viereckig, 1234, Compot 1234 viere>ig, 1234 auf aß, S<ale12351,_123511„ Fuß, Sale 1299 I, „1235 11, 123611, Leuchter Leuter 1237, ane 1240111. Taffe 1249111, Krug 1240 1113, Käſeglocke ITTa, Käſeglo>e 1240, Brotſtänber Brotſtänder 1249, Raſiermugs 1249, Teeplatte 1240, Raſiermugs1240, Teepiatie 1240, Butlers 1240118, 124019, Butters 1240 ITa, 1240 Ia, Sar- dinrs 1240, Bauers 12401, T_eekanne dines 1249, Butters 12401, Teekanne 1240 I, Blumentopf 1241, Muſter für plaſtiſche Erieagmffe, SNOM? vlaſtiſ<e Erizugnifſe, Shußfriſt 3 Jahre, angemeldet am 18. JUni 1908- Vonn. 29 Juni 1908, Vorm. 39 Uhr. Weiden. Weiden, den 30. Juni 1908. , , Kal- Amtsaerichi _ Regtſierzembi. ¿ Kal. Amtsgericht — Regiſtergericht, Konkurſe. o-QMZ- Backnang. [30473] Konkurseröffnung über das Vermögen Vermözen des Auguſt Auguft Stößel, Schuhfabrilanteu Schuhfabrifanten in Backnang. Backnaug, am i 1, if 1. Juli 1908, Vorm. 114 Ubr. Konkursverwalter: Gericbisnotar Simple 117 Uhr. Konkursverwalter : Gerichtsaotar Gimple in Backnang. Ba>kaang. Anmeldetermin und Anzeigepflicbi: Anzeigepfliht: 20. Juli 1908. Wabl- 1908, Wahl- und Prüfungstermin : 28. Iu111908, Juli 1908, Vorm. 10 Uhr. Backnang, ben Backuaug, den 1. Juli 1908. K. Amisaerikbi. !!!"-901111. Amtsgericht. Bresiau. [30141] Ueber Veber den Nachlaß Nahlaß des zu Breslau. [einem Breslau, ſeinem Wohnſitze, am 21. Juni1908 Juni 1908 verſtorbenen Buch- händlers häudlers Emil Zibell wird beute, heute, am 29. Juni 1908, Vormittags 11? 112 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Juſtizrat Siegmund Heni<el bier, Schwxibnißer Henſchel hier, Shweidnißer Stadtgraben 101. rifizur 10 I. Frift zur An- meldung der Konkursiorderungen Konkursforderungen bis einſ ließlicb ben einſ&ließlih den 15. Auguſt 1908. Erfie Glaubigerverſammlung Erſte Gläubigerverſammlung am 18. 18, Juli 1908. 1908, Vormittags 10 Uhr. Prü- fungstermin am Es,!luguki 26. Auguſt 1908, Vormittags 10 Uhr. Uhr, vor dem Königiickpen Königlichen Amtsgericht bier- [elbſt, Muſsumſtraße hier- ſelbſt, Muſeumſtraße 9, Zimmer Nr. 275 im 11. Stock. Offener_Arre[i II. Sto>. Offener Arreſt mit Anzeigepflicht bis 15. Auguſt 1908 eini<11eß11<. AmisZericbt Breölau. ßnkk, ox. klassik». einſchließli. Amts3geriht Breslau. Burg, Bz. Magdeb. Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Hermann Neunzig Neunuzig zu Burg ſowie über das Vermögen der offenen Handelsgeſellſäxaſteu Waiteuberg Handelsgeſellſchaften Waitenberg u. Neunzig und Matthias & Froſt « Froft zu Burg. Burg, deren Gefeliichafier Geſellſchafter der Kaufmann Hermann Neumig Neunzig und der Kaufmann Fritz Wartenberg Frit Wattenberg ſind, wird beute, am 29. Juni 1905, 1908, Nachmittags 1 Uhr, das Konkursverfabren Konkursverfahren eröffnet. Der Kaufmann Karl Bünger in Burg wird zum Konkursverwalter er- nannt. Konkursforderungen find bis zum 30. Juli 1908 bei dem Gericht anz'ameiden. anzumelden. Erſte Gläubiger- verfammlung iſt 0111 verſammlung iſ auf den 23. Juli 1908, Vor- mittags 11 LL Uhr, Termin zur Pjüiung Prüfung der an- gemeldeten Forderungen auf den 14. Auguft1908, Auguſt 1908, Vormittags 11 Uhr, vor dem unterzeichneten Geriebi anbrraumt. Geri{t anberaumt. Offener Arreſi Arreſt mit Anzeige- pflicht bis 100930. zum“ 30. Juli „1908, Königlitbes Amngerubt ju 1908. Königliches Amtsgericht zu Burg 5. b. M. (26111, 111113111. Konkurseröffnung. CöIn, Rhein... Ronfurëeröffming. [30195] Ueber das Vermögen des. des Händlers Anton Nonnenmacher. ju Cöln-Lmbenibal, Backvemer- Nonneumacher. zu Cöln-Lindenthal, Bachemer- ſtraße 64, iſt am 30.Juni 30. Juni 1908, Na<miitxgs Naÿhmittags 1 Uhr 15 Minuten, das KonkursVerfabren Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter iii ber RschiSanwait ift der Rehtsanwalt Dr. Lesers bier. Legers hier. Offener Arreſt mii Anzeigeſtiii mit Anzeigefriſt bis rum zum 20. Juli 1908. Ablauf der Anmeldefriſt an demſelben Tage. Erſte Gläubigerverſammlung unb allgemstner und allgemeiner Prü- fungstermin am 30. Juli1_908, Juli 1908, Vormittags 11 Uhr, „an hieſiger Gertchtsſieiie, an hiefiger Gerichtsſtelle, Zeughaus- ſtraße 26, Zimmer 8. ' Cöln. Cöln, den 30. Juni 1908. Königiiibes Ymngerilbt. Königliches Amtsgericht. Abteilung 65. drozaon. Dresden. [30155] Ueber das Vermögen der dur< den Tod des Geſellſchafters Seſellſchafters Paul Richard Cabauis Cabanis in das Stadium der Liquidation getretenen offenen Handels- geſeliſchaſt offeueu Saudels- geſellſchaft „Cabanis &. Kubiſch“ & Kubiſh“ in Dresden, Käufferftraßs Käufferſtraße 9 - Biergroßbandlung -, — Biergroßhandlung —, wird beute, heute, am 30, 30. Juni 1908, Nachmitiags 26 Nachmittags $6 Uhr, das Kon- kursverfahren ers Konkursverwalter:_ erd Konkursverwalter: Herr Re(btéanwali Rechtzanwalt Dr. Hans Körner in Dresden Piünivec Dresden, Pillnigzer Straße 43. Anmeldefriſt bis mm zum 20. uli Juli 1908. l- L- und Prüfungstermin am 4. Anm! Auguſt 1908, Vormimss [10 Vormittags ¿10 Uhr. Offener Arteſ Arreſt mit An- zeiaepfiicbt zciaepfliht bis zum 20. Juli 1908. Dreſden, Dresden, am 30. 39. Juni 1908. Königlichss AmtögeriÖt. klbouwot. Ueber Königliches Amtsgericht. EibenstockK. Veber das Vzrmögen des Gaſtboföbefißers Gafthofsbefitßzers Felicius Albinus Grüner in Skhönheider- Schöuheider- hammer wird wicd beute, am 29. Juni 1908, Mittags 12 Ubr, bas Konkursverfabrsn Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- verwalter: Herr RecbiSanwalt Haßfuriber, bier. Anmelbeiriii Rechtsanwalt Haßfurther, hier. Anmeldefriſt bis zum 30. Juli 1908. Wabliermin Wahltermin am 22.3u111908. Vom. 22. Juli 1908, Vorm. 11 Uhr. Prüfungs- term'm Prüfungê- termin am 19. Auguſt 1908. Born:. 10 1908, Vorm. L0 Uhr. [30137] [30214] OffenerArreſimitAnzeigevfiicbt bisium 15.3uli1903. Offéner Arreſt mit Anzeigepflicht bis zum 15. Jult 19083. Nr Eibenſtock, ben Eibenſto>, den 29. Juni 1908. Königli<es Amtögetiét. Busy, naht. Kontursverfabren. [30208] Königliches Amtsgeri@ht. Essen, Ruhr. KRonufursverfahren. [302098] Ueber das Vermögen des Uhrmachers u. Gold- warenhä-dlas warenhändlers Carl Kramer zu Eſſen, Efſen, Graben- ſtraße ftraße 24, ifi durch iſt dur< Beſchluß vorn vom heutigen Tage der Konkurs eröffnet. Der Rechtsanwalt Dr. Brand zu Effen i[i »umxsnkurSoerwalier Efſen iſt zum Konkursoerwalter ernannt. Offener Arreſi nnd Anxeigeiriki Arreſt und Anzeigefrit bis 16. Zuſi Zuli 1908. Anmeldefriſt bis 10. Auguſt 1908. 1903. Erſte Gläubigerverſammlung 23. Juli 1908, Vormittags 10 Uhr. Prü- fungstermin 19. Auguſt 1908. 1908, Vormittags 10 Uhr, vor dem Königlichen AmtheriÖt, Amtsgericht, Linden- allee Nr. 74 binielbſi. Effet, ben hierſelbſt. Efſen, den 27. Juni 1908. 1968. Der Gerichtsſcbreiber Gerichtsſchreiber des Königlicbtn Auztögeriäyis: Habigborſt, Amngcricbtsſekretar. kotzt, l-uultl." Konkursverfahren. [30144] Königlichen Amtsgerichts : Habighorſt, Amtsgerichteſekretär. Forst, Lanusitsz. Roafur8verfahren. 30144] Ueber das Vermbgeu Vermögen des Turbfabrikauten Friedrich Kraeſe in Forſt (Laufiß) iſt Tuchfabrikanten Friedri<h Kracſe in Forft (Laufit) iſ am 27. Juni 1903, Nabmittags 1908, NaYmittags 5 Uhr, Ubr, das Konkurs- verfahren nöffnei." eröffnet. Verwalter iſt if der Kaufmann Karl Lindner Lindrer in Forſt (Lunik?)- Anmeibefriſi (Lauſiß). Anmeldefriſt bis zum ¡um 18. Sepiamber September 1908. Erſte Erfte Gläubigerverſamm- lung am 11. Iu1i1908, Juli 1908, Vormittags QF 9; Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am 30. September 1908, Vormittags 94 Vorwittags 9} Uhr. Offener Arreſt mit Anzeiaepflicbt Anzeigepflicht bis zum 9. Juli 1908. Forſt (Lauſitz), den 27. Juni 1908. Königliches Amtsgerkbt. krieaborx, lionen. Amtsgericht. Friedberg, Hessen. [30204] Konkursverfahren. ' Ueber : Veber das Vermögen des Bäckermeiſters Bäkermeiſters Ludwig Balſer Valſer in Friedberg iſt iſ am 1. Juli 1908, Vor- mitta-xxs mitta;s 10 Uhr, von voa dem Großherzoglichen Großherzoglihen Amts- | Fi gericht geriht Friedberg in Heſſen bas das Konkursverfahren etöffnei eröffnet worden. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Ke11_er i" Keller in Friedberg. Offener Arreſi Arreſt mit Anni e- ſowte Anzeige- ſowie Anmeldefriſt bis zum 27. Juli 1908. Eile ZLWWUFLFMUF 1111801 Erſte Ea RMIO Ann allgemeiner Prüfungs- : a , ' , ! - ag, R . . mittags 10 Uhse. eu Juli 1908 V" Frwdbers- HeffeÖÜÖFſFi 36208- kk k Großherzoglichen Amtheri<is UCE e Ea S E Friedberg, Der Seridit S Tetber Großherzoglihen Amtsgerichts Friedberg. (;r-ton-u. Bekanntmachung. _[30474] Grafenau. Bekfanutmachung. [30474] Das Kgl. Amtsgericbt Kal. Amtsgeriht Grafenau bat uber hat über das Vermögen des Kaufmanns Emil Lederer in Grafenau heute, Nachmittags bk 54 Uhr, das Kon- kursverfabren kursverfahren eröffnet. Als vorläufiger Konkurs- vorläufizer Konkur®- verwalter iſt RechtsanwaltNiedermayxr bier Re<htsanwalt Niedermay:r hier ernannt. Termin zur Beſchlußfaſſung über die bel Wahl eines anderen Konbursverwalters andern Konkuréverwalters ſowie über die etwaige Beſtellung eines Gläubigerausſcbuffes Gläubigeraus\{<uſes und über die in den §§ 132. $8 132, 137 K.-O. bezeichneten Fraien iſt bezeihneten Fragen ift beſtimmt auf Mittwocß, Mos, den 22. Juli 1908, Vormittags 9 Uhr, „131 diesgeri<tli<en Si angs- [aale. im diesgerichtlichen Sißungs- ſaale. Offener Arreſt ui erlaſſen ift erlaſſea mit Anzegefriſt Anzeigefriſt bis Mittwoch, Mittwoh, den 29. Juli 1908. Konkursforderungen ſind bis Mittwoch, den 29. Juli 1908 dabier dahier anzu- melden. Allgemeiner Prufungstermin Prüfungstermin iſt beſtimmt auf Mitiworh. den Mittwoch, dea 12. Auguſt 1908, Vor- mittags 9 Uhr, im diesgericbtl. Sißungzſaale. Grafenau. diesgerihtl. Sigzungzſaale. Grafenau, am 30. Juni 1908. Gerichtsſchreiberei 056 des K. Amtsgerichts. "assy, "satt. Hagen, Westf. [30210] Ueber Veber das Vermögen des Kaufmanns Kaufmanus Adolf Helmich, alleinigen Inhabers der Firma „Weft. fäliſthe Vanbeſ<lag „Weft- fäliſ<e Baubeſchlag und Eiſeuinbuftrie Eiſeninduſtrie Adolf Helmich“ xu Hagexx iſi zu Hagen iſt am 30. Juni 1908, Vor- mittags 9 Uhr, das Konkursverfahren Konkurtverfahren eröffnet. Ver- waltet ifi walter ift der Rechtsanwalt Rehtsanwalt Dr. Vogel zu Hagen. Offener Arreſt iſi iſt erlaſſen mit Anzeigefriſt bis zum 20. Auguſi1938. Auguſt 1998. Die Anmeldefriſt Aameldefriſt läuft ab am 20. Auguſt 1908. Die erſte Gläubigerverſammiung ifi Gläubigerverſammlung iſt auf den 28, 28. Juli 1908, Vormittags 10 Uhr- unb Uhr, und der allgemeine Prüfungstermin auf den 18. Sep- tember 1908, Vormittags 11 Ukl Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichie, unterzeihneten Gerichte, Zimmer Nr. 31, anberaumt. Königliches Amtsgericht Amtsgeriht Hagen i. W. [!!!-bord Konkursverfahren. Hamburg. KRonfursverfahreu. [30167] Ueber das Vermögen des Auguſt Karl Guſtav Narubaäx. alieinigen Guftav Narubach, alleinigen Inhabers der nicht nit einge- tragenen Firma K. A, Narubackx, A. Narnubach, Herren- und Kaabeumodeuhaus, Knabenmodenhaus, Hamburg, Eimsbütteler- <auffee <aufſee Nr. 44/48, Wohnung: Altona, 11. kl. Gärtner- [iraße 1251, ſtraße 12% I, wird heute, Nachmittags 2? Übe, 23 Uhr, Kon- kurs eröffnet. Verwalter: beeidigier beeidigter Bücherreviſor Arthur Hamel, Jungfernſtieg 4011. 40 11. Offener Arreſi Arreſt mit Amel efriſi Anzeigefriſt bis zum 28. Juli d.J. einſchließlich. Anmeldef [1 d. I. cinſ{ließli<. Anmeldefriſt bis zum 14. Auguſt d. J. einſcbließliä). Erſte Gläubiaerverſammlung b. I. einſchließli. Erfte Gläubigerverſammlung d. 29. Juli d. I., J., Mittags 12 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin d. 2. S. September d. J.. J., Vorm. 101 10? Uhr. Hamburg. Hamburg, den 1. Juli 1908. Das Amtsgericht Hamburz. Abteilung für Konkursſaäjen. Rxl-eujauteru. Konkursverfahren. Konkursſachen. Kaiserslautern. Ronfursverfahren. [30201] Das K. Amtsaericbi Amtsgericht Kaiſerslautern hat heute, des Vormittags 11 Uhr, über das Vermögen des Johann Ludwig Weufteiu, Steinbruchbefiser Wellftein, Steinbruchbefiger in Enken- Euken- ba< wobnend, anabers wohnend, Inhabers des daſelbſt unter der Firma: „Ludwig Wellfieiu“ beſtehenden Wellſtein““ beftehendeu Stein- brulhbetriebes. bruchbetriebes, das Konkursverfahren eröffnet und gemäß § $ 87 .F.-O. K.-O. einen Gläubigerausſchß Gläubigeraus\{uß beſtellt, beſtehend ausfolgendkn aus folgenden Perſonen: &. a. Heinrich Geiger, Prokuriſt in Kaiſerslautern, 1). b. C. Zimmermann, Kaufmann in Enkenbach, Enkenbah, und (: Guſtav c Guſtay Noll, Bäcker Bäter und Wiki Wirt in Enkenbach, Gnkenbach, ſowie den Rechtskonſulenten Brenckolt Bren>olt in Kaiſerslauiern Kaiſerslautern zum Konkursverwalter ernannt. Offener Arreſi *mit Anzeigeiriſi Arreſt “mit Anzeigefriſt bis 15, 15. Juli 1908. 1998. Ende der Anmeldefriſt: 1. Auauſt Auguſt 1908. Termin zur Wahl eines etwaigen anderen Ver- walters, zur Beſchlußfaſſung Beſchlußfaffung über die Beſtellung eines Gläubigerausſckßuffes Gläubigeraus\<uſſes und eintreiendenfalis eintretendenfalls über die in § $ 132 der Konkursordnung bezeichneten Gegen- fiände: Frejus. du24.Juli1908, bezeihneten Gegens ſtände: Freitag, den 24. Juli 1908, Vormittags 10 Uhr, ſowie allgemeiner Prüfungstermin: Frei- tag, den ,21. Auguſt 1908. deu 21, Auguft 1908, Vormittags 10 Uhr. Uhr, je im Sißungsſaale 11 Sitzungsſaale IT des K. Amts- gerichts gerihts Kaiſerslautern. Kaiſerslautern, ben den 30. Juni 1908. Kgl. Amtherichtsicbreiberei. KNX], Kal. Amts3gerichts\{hreiberei. Koh, K. Kanzleirai. lilo]. Kanileirat. Kiel, Konkursverfahren. 130151] Ueber das Vermögen des Zigarreuhäudlers CarquliuS Zigarrenhändlers Carl Julius Erdmann Baſti): Baſche in Kiel, Holte- naueriiraße nauerftraße Nr. 36 (Wobnung: Gerbardſiraße (Wohnung: Gerhardſtraße 45), wird heute, am 1. Juli 1908, Vormittags 11? Uhr 113 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter iſi iſt der Kaufmann Niels Jenſen in Kiel, Ringſtraße Ningſtraß- . 75. Offener Arreſi Arreſt mit Anxeigefriſt Anzeigefriſt bis 5. Auguſt 1908. Anmeldefriſt bis 1. Auguſt 1908. Termin zur Wahl eines anderen Verwalters und allgemeiner Paüfungstermin ben 10. Prüfungstermin den 10, Auguſt 1908, Vormittags 11] Vormittagë L117 Uhr. Kiel. Kiel, den 1. Juli 1908. Königliches Amiscxerübi. Abi. Amtsgericht. Abt. 16. Wreddoj-bolaoaeu. EKirchheimbolanden. [30492] Bekanntmachung. Ueber Bekauntmachung. Veber das Vermögen des Eiſeuhändlers Eiſenhändlers Chriftian Wörner in Ramſen iſt iſ am 30. Juni 1908, Nachm. Nahm. 5 Uhr, der Konkurs eröffnet und ReebiSanwalt Spaß dabier Rechtsanwalt Spay dahier zum Konkursverwalter ernannt worden. Offener Arreſt mit Anzeigeftiſt Anzeigefriſt 16. Juli 1908. Gläubigerverfammlung Gläubigerverſammlung und ai]- all- gemeiner Prufungsteemin Prüfungstermin 5. Auguſt 1908. Vom. 1908, Vorm. 9 Uhr. Anmeldefriſt bis zum 27. Juli 1908 einſ<ließli<. Kirchheimbolauden, ben einſchließli. Kirchheimbolandez, den 30. Juni 1908. Kgl. Amngeri<isi<reiberei. loans, ſestpt. Kal. Amtsgerichts\{hreiberei. Konitz, Westpr. [30150] Ueber Veber das Vermögen des Kaufmanns Adolf Jacks Iacks in Konitz iſt am 29. Juni Jani 1908, Bonn. Vorm. 11 Uhr, das Konkursve'rfabren Konkursvetifahren eröffnet. Verwalter: Re<tsanwalt Rechtsanwalt Auſten in Koniy. Konitz. Anmeldefriſt und offener Arreſi Arreſt mit Anxei epflicbt Anzeigepflicht bis 30. Au2u| 1908- ErſteGlaubizerverſammiung Augut 1908. Erſte Gli erbeamialiang den 28. In! 1908- Vormitta s Juli 1908, Vormittags 10 Uhr, Zimmer Nr. 52. Allac- Allge- meiner Prü angstetmin Prüfungstetmin den 19. 19, September 1908, Vormittags 11 uhr, Uhr, Zimmer 52- KouiÉ. 52. ande den 29. Juni 1908. ' l Der erichtsſ<reiber d-s Königl- ANWALÜÖW- [.slv-l:. Gerichtsſchreiber des Köntgl. Amtsgerichts. Leipzig. 130161] Ueber das Vermögen der ſeit dem" M* dem 28. Oktober 1903 beſtehenden, im HandelSregkſtek Handelsregiſter aber nicht nit ein- getragenen offenen Handelsgeſeaſchaſt Handelsgeſellſchaft unter der nua: rma: Carl A. Bodeufitin. Papiersroßhaud- Bodenſtein, Papiergroßhand- lung in Leipzi , Bayerſckikſkk- 91 Wird beute, Leipzig, Bayerſcheftr. 91, wird heute, am 1. Juli 1908. ormittags 112 n r, 1908, Vormittags 412 Ubr, das Konkurs- verfahven er et. verfahren eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Dr. Mancke Mand>e in Leipzig. Wahltermin: am 24. 24, Juli 1908, Vormittags 11 Vormitiags 1L Uhr. Anmeldefriſt bis zum 4. Auguſt 1908. Prüfungstermin: am 17. Auguſt 1908. Auguft 1908, Vormittags 10 uhr, Uhr, offener Amit mii Anzeigefriſi Arreit mit Anzeigefriſt bis mm jum 1. Auguſt 1908. Köniqlich Amtssetlibl zig. Abi. 1141, Königliches Amtsgericht Leipzig, Abt. 11 41, den 1. I i 1908. l-olp-it- 1.’ Juli 1908, Leipzig. [30162] Ueber das Vermögen des Kaufmanns Ernſt Robert Kaufmanuus Eruſt Nobert Adolf Voigt in Leipzi Leipzig - Lindenau. Joſevbſir. Lindenau, Jofephſtr. 47, Inhabers der Tapeten andlung Tapetenhandlung unter der Firma Gruft Eruſt Voigt in Leipzi , Rei<sſtr. Leipzig, NReichsſtr. 37, wird heute, am 1. Juli 1908, Mittags F1 {1 Uhr, das Konkursverfabren Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Recbts- anwalt Rechts- anwait Dr. Kreſſe in Leipzig. Wahltermin: am 25. Juli 1908. 1908, Vormittags 11Uhr. Uk Uhr. An- meldefriſt bis zum 5. Auguſt 1908. Prüfungstermin: Prüfungstermin - am 18. Auguſt 1908, Vormittags 10 A0 Uhr, offener Arreſi mii Anzeigefriſi Arreſt mit Anzeigefriſt bis Zum zum 1. Auguſt 1908. Königli<es Königliches Amtsgericht Leipzig, Abi. 1141, Abt. 11 A 1, den 1. Juli 1908. [„sutklred. K. Leutkirch. f, Amtsgericht Leutkirch. [30197] Ueber den Nachlaß des Konrad Biſ<of. Söld- Biſchof, Söid- ners und Fuhrmanus Fahrmauns in Tannheim, und über den Vermögensanteil ſeiner überlebenden Ghe- überl-benden Ehe- frau Joſefa Viſ<of- Biſchof, geb. Spähn, daſelbſt, daſelbft, iſt heute, am 30. Juni 1908, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter : Bezirkönoiar Bezirksnotar Riethmüller in Rot 0. a. R. Wabl- Wahl- und allgemeiner Prüfungstermin: Pcüfungstermin: 27. Juli 1908, Nachm. 33 3} Uhr. Anmeldefriſt bis 18 Juli 1908. Offener Arreſi Arreſt und Anzeigepßicht: Anzeigepfliht: 18. Juli 1908. Den 30. Juni Junt 1908. Stv. Amtheri<isſ<reiber Amtsgerichtsſ{hreiber Merkle. l-imbaeb, Soetwas". Zimbach, Sachsen. [30133] „Ueber das Vermögen des minderjährigen ([Mis- jahriseu) Inhabers (ſe<hs- jährigen) Juhabers eines Sattler- und T1:- peziergeſthäfts “Karl Franz Ta- peziergeſchäfts Karl Frauz Thuma in Limbach Limbath wird beute, heute, am 1. Iuli1908, Juli 1908, Vormittags 7110 {10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Konkursverwalter : Herr Rechtsanwalt Dr. Schubert bier. Anmeldefriſt" hier. Anmeldefriſt bis zum 27. Auguſt1908. Auguſt 1908. Wahltermin am 30. Juli 1908, Nachmittags 24 34 Uhr. Prüfungstermin am 9. September 1908, Nachmittags 3 Uhr. Offener Arreſi Arreſt mit Anisigepflicht Anzeigepflicht bis zum 27.Augu[t 27. Auguſt 1908. Limbach, ben den 1. Juli 1908. Königliches Amtsgericht. [[am-bolo- Konkuröverfahreu. [30205] Amtsgerit. Mannheim. KRoufurséverfahreu. [30205} Ueber das Vermögen des Kaufmanns Ri<ard Richard Reinhard in Mannheim wurde beute nachmittag 4? heute na<hmittag 43 Uhr das Konkursverfahren eröffnet. Anmelde- friſt und offener Arreſt mii Anzeigefriſi mit Anzeigefriſt bis 20. Juli 1908. Erſte Gläubigerverſammlung und allgemeiner Prüfungstermin: Dienötag, Dienstag, 28. Juli 1908, Vorm. 10 Uhr. Mann eim, Manuheim, 30. Juni Junt 1908. Der Geri tsfchreiber Gerichtsſchreiber Gr. Amtherickots, 117 Amtsgerichts, 1V : S ebw a b.- Ulüjbanae'a, 1619. Konkursverfahren. Shwab. Mülhausena, Els. Ronfurêverfahren. [30203] Ueber das Vermögen der Maria Anna Auna ge- borenen Boetſth. Wwe. Boetſ<h, Wtwe. Lorenz Fuckjs, obne Fuchs, ohne Gewerbe in Dornach, Brunſtäiterſtraße Doruach, Brunſtätterſtraße 42, [rüber früher in Oberſteigbrunn, iſt durch Oberſteinbrunn, iſ dur Beſchluß des Kaiſerl.Amts- gericbts Mulbauſen Kaiſerl. Amis- geri<ts Mülhauſen heute, am 29. Juni 1908, Nach- mittags 33 34 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. um -Zum Konkursverwalter wurde Notariais- Notariats- ſekretär S errer Scherrer in Landſer bei Mülhauſen ernannt. Anmeldefriſt, offener Arreſt mit Anzeigepflicht bis zum 8. Auguſt 1908. Erſte Gläubigerverſammlung am 18, Juli_1908, 18. Juli 1908, Vormittags 10 Uhr. AllgemeinerPrüſungsiermin £0 Uher. Allgemeiner Prüfungstermin am 22.Auguft 22. Auguſt 1908, Poxmitiags Vormittags 10 uhr. Uhr, neues AmtsgerichrSJebäuoe, onnungsſiraße, Amtsgertchtsgebäude, otfnungsſtraße, Saal Nr. 22 (N. 19/08). Die orderungsanmeldungen ſind orderung8anmeldungen find an das „Kaiſerliche Konkursgericht“ zu ſenden. _ Mülhauſen (Elſaß), h Mülhauſeu (Elſaf)), den 29. Juni Junt 1908. Gerichtsſcbreiberei Gerichtsſchreiberei K. AmngeriÖts. "[im-bot. Bekanntmachung. Amtsgerichts. München. Befanntmahung. [30470] _Das K !. Amtheri<t Münwen [, Abieiluna 13"- fur Zivil mhm, Kgl. Amtsgericht Wünchen l, Abteilung B: für Zivilja<hen, hat mit Bef<1uß Beſchluß vom 1. 1.- Juli 1908, Vormittags 10 Ul): 19 Uhr 59 Minuten, über das Vermögen „der Cxuta Harbauer. der Ceuta Harbauer, Inhaberin eines Pußgeſthafts Pugzgeſhäfts in München, äußere Wiener- ſtraße 110, Wiener-- firaße 1/0, auf Antrag der Gemeinſchuldnerin den Konkurs eröffnet und offenen Arreſt erlaffen; Koi“.- erlaſſen; Kon-- kursverwalter: Rechtsanwalt Gleifenſtein in München . Zweibruckenitraße Münten, Zweibrü>kenſtraße 39/1; Anzeige- und Anmeldefriſii ** Anmeldefriſb 9 bis 23. Juli1908 einſckpließlich. Juli 1908 etnſc<ließli<. Erſte Gläubiger- ver[ammlung verſammlung in Verbindung mit dem allgemeinen Prufungscermin Prüfungstermin iſt auf Freitag, den 31. Juli 1908, Vorpittags Vormittags 9 Uhr, im Sißungsiimmer Sißzungszimmer Nr. 18, Martabilfplaß 17[11 Mariahilfplaß 17/Il in der Vorſtadt AU- Au, anberaumt. Münckzen. München, den 1. Juli 1908. Der Kgl. Sekretär: Schmidt. It. [!!-gien. Konkursv 11th S<hmid t. St. Blasiíen. Konkursverfahren. [30202] Nr. 5534. Das Gr.Amther cht St- Gr. Amtsgericht St. Blaſien bat beute hat heute über das Vermögen des Landwirts uud und Holzhändlers Emil Wasmer *in in Bernau- Riggeubach, Riggenbach, z. t. Zt. in Unterſuchungsbaft, Unterſuhungshaſt, das Kon- Kon-. kursverfahren erö net. Konkursverwalter: Rechts- eröffnet. Konkursverwalter : Netht3- anwalt Rupert Mayer in Lörrach. Lörrach, Anmeldefriſt bis 31. Juli1908. Juli 1908. Erſte Gläubigerverſammiung Gläubigerverſammlung und allgemeiner Prüfungstermin am Mittwoch. Mittwoch, den 26. Au uſt 1908. Born:. 26, Auguſt 1908, Vorm. 11 Uhr. Offener Arreſi miar Arreſt mit Anzeigefriſt bis zum 15. Julx, Juli 1908. St. Blaſten, Blaſiea, 30. Juni 1 8 (0 icbtsſcbreiber Gk.*Amw [ ; (Kst.) “ Walleſer. ““>“ Ioo-obokk. §.-!lolo. 1908 Gerichtsſ<reiber Gr. Amtsgerichts: E alleſer O Sonneberg, S.-Wein. [30172] Ueber das Vermögen kes Kartonaagenfabri- tes Kartonnagenfabri- kanten Hugo Friedrich Friedrih hier iſi beute, iſ heute, Nach- mittags 26 46 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter: Gerichisvolijieber Gerichtsvollzieher Semm bier. hier, Offener Arreſi Arreſt mit Anieige- Anzeige- und Anmeldefriſt bis 19. Auguſt 1908._ 1908. Erſte Gläubigerverſammlung uub aligemeiner Prufungstermin: Donnerstag- den und allgemeiner Prüfungstermin: Donnerstag, deu 27. iluguft Auguſt 1908, Vormittags 9 Uhr. Sonneberg, S.-M., ben Sonueberg, S.-M,, den 30. Juni 1908. Herwgi. Amthericbt. Herzogl. Amtsgericht. Abt. 1. "'on-ur. Weimar. Konkursverfahren. [30158] Ueber Veber das Vermögen Vermözen des Polizeivizewa t- meifters Polizeivizewachte meiſters a. D. Paul Engelmann und d en Ehefrau. Anna deſſen Ehefrau, Auna geb. Roſt, Roft, in Weimar iſt am- iſ am 29. Juni 1908, Nachmittags 6 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet worden. Konkursverwalter: Reibw- Konkuréverwalter: Rechts anwalt Parßicb Parßſh in Weimar. Erſte Gläubiger- Verſammlung: Gläubiger» verſammlung: Mittwoch, den 22. uli 1908- Juli 1908, Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prufun stermin: Prüfungstermin: Montag, den 28. September 190 , 1908, Vor- mittags 10 Uhr. Anmeldefriſt für die Konkurs- [oxderungen forderungen und offener Arreſi Arreſt mit Anzeigepfiiäpt bis. 31. Anzeigepflicht bis, 31, Auguſt 1908. Weimar, den 29. Juni 1908. * Ï Der Gerichtsſchreiber bes des Großherzogl. S. AmLSgericbis. Amtsgerichts.