OCR diff 030-1908/924

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/030-1908/0924.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/030-1908/0924.hocr

W.: Arzneimitjeh pharmazeutiſche Droaen Arzneimittel, pharmazeutiſhe Drogen und Präparate, Verbandfwffe, Verbandſtoffe, Tier- und Pflanzen- verttlg utxgßmittelOesinfektionömittel, Konſerrterungs- bertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konſervierungs- mittel fur für Lebensmittel. N. R. 9734. 3 b- b. 108 420. „11011115“ 6 ' 426. „Turnus“ 6/5 1908. Rollmanu Rollmaun & Maher, CYn-Nipyee,“ 17/831908. Mayer, Cöln-Nippes" 17/6 1908. G.: SÖubfabtik. Sghuhfabrik. W.: Schuhe und Stiefel. 2. 108 427. R. 8772. 66108 Ceres 13/6 1907. Fa. Carl Riemer, Berlin. 17/6 1908. G.: Handſckaubfaßrik. Hand\{ubfabrik. W.: Handſchuhe. 108 428. K. 14 223. “' [500010 Eudont 18/1 1908. Albin bin Eugen Kuzzcr, Dwsden, Georgvl. “2. Kuzzer- Dresden, Georgpl. 2. 17/6 19:8. „©,: 1908. G.: Herſtellung und Ver- trieb zahnbygieniſcher, zahnarztlicher_und'zabute<nif<cekr BLdalſSgegenſtänke, zahnhygieniſcher, zahnärztliher und zahnteniſher Bedarfsgegenſtändte. W.: Zabnqumutel, Abdmi - waffen für'xabnärztlicbe Zwecxe, Zahnfüllmittel, Abbrne , waſſen für ‘zahnärztliche Zwe>z, Zahn- und (Geh ß- ÖÜUTM- benftocher, zahnarztlmoe und zahntechni/che anate, Jnſécumxnte Gebiß- bürjten, Zahnſtoher, zahnärztliwe und zahntehniſhe Apparate, Inſtrumente und (Gerate. Geräte. O. 3189. S. 8, 108 429. Z . . | l 13/5 1908. Emil Otto Oito G. kn. 5. H , Mugha- bng- m. b. S, Magde- burg. 17/6 1908. G.: Anfertigung und Vextneb Vertrieb W.: Ein aus Zinn, Blei und Fluß- Oon bon Lötmitteln. _ _ gebrauchsnrtkges Lotmittel ; 3] gebrauchsfertiges Lötmittel zum mittel berge/jeſltes, Weſtblötcn. 6. bergeſtellte8, Weichlöten. s. 108 430, 430. O. 3191. ()!/10] 3191, ortol 14/5 1908. Emil Olio _G.'m. Oito G. m. b. H., Magh-e; $H., Magde- burg. 17/61908. „G.: An/erttgung 17/6 1908. G.: Anfertigung und Vettnev von Vertrieb bon Lötmitteln. W.: Ein aus Schlaalyt S(hlaalot und Fluß- mitjel hergeſtelltes, gebrau<3fert1g> Lotmittel nittel hergeſtellte8, gebrauchsfertiges Lötmittel zum Hmtlöten. Harilöten. 108 431. 431, H. 14 487- “'„ijsjtn“ 19,76 487. Silesith“ 19/6 1907. Dittmar Hurqiq, HZmburg, Surßtig, Hawburg, Immen- hof 31. 18/6 1908. G.: Fabrzkatton G.-: Sabrifation und Import von Jſoxiermaterialien. Iſoliermaterialien. W.: G_nffe, Knebel, Griffe, Kaebel, Iſolier- teile für Maſchinm, Takenkqöp/e, Maſchinen, Taftenknöpfe, Spulen, Patrxnen Patronen für elektri/(ke wacke, Etx/ſasbucbſen, Scherben, Kapſeln. Deckel elektriſde Zwe>e, Einſazbüchſen, Stheiben, Kapſeln, De>kel und Druäknovfe. 9!- Dru>knöpfe. 94a. 108 432. P. 6264, 908. Jo . Caſh. Voß Joh. Caſp. Poft Söhne, Hagen 1. 98/3 í. B 18/6 1908 b E G.: Eiſeno, Stabl- x_md Mejall- warenſabrik. Eiſen-, Stahl- und Metall- warenfabrik. W.: Werkſtücke MWerkſtü>e aus Guß, Temper- ſtablguß und Grauauß. 108 433. 9 t. B. 8228. „ 0000“ 3/41908. Vulkankelie- abrikGeſemck-aft uit keſchrä-kter Haftuug. Gftüne 4353. 91. V. 3228. „Robur“ 3/4 1908. Vulkauketteufabrik Geſellſchaft mit beſchräukter Haftung, Sríine i. W. 18/6 1908- G,: Ketienfabrik. 1908. G.: Kettenfabrik. W.: Ketten. 10 l- T6 a. 108 43 4. „öpauepei üponenburg" 9 3 1958. Brauerei Kronevbur vorn:. 43. „Brauerei Rronenburg“ 9/3 1908. Vrauerei Krouenburg vorm. F. «„ E Hatt, Straßburg, > „E. 18/6o1908. G.: Straßburg i. E. 18/6 1908. é : Brauerei. Wx Vim "* Kaffe"! vnd Flaſchen. ls .. W.: Biere in Fäſſern und Klaſen. 46 b. 108 435. U, 6800. Damsufrsuna 17 3 , a. C. J, Arnoldi. Wilbelms- bakxé. 11,8/86 19F03- G-U vaokt- und Expon- 9158 "ft, A. 6800, Damenfreund Si au S J Arnoldt, Wilhelms- b men Ls E G.: Import- und Expoit- b aft. B. 16 531- W,: 531. M. : Liköre und andere Spirituoſen; Wein:; - lame Spirituoſen ; Weine; : arme und alkqbolfteie alkoholfreie Ge- nekalwäffkk, alk??? BüdeZbezj bKtxien, [KEY breiter, b' » , üqe, „'m: o n , _ a FlaſtbknvZZſecka/Xee, neralwäſſer; GIEoRS B Se e bretter, binde, úge, Demijobns, Fla Flaſhenverſ@lüfe, Etiketten, Raſtbknbxl eu SIaIeugE en als HilfSaxittel „um Geſ/bäftsbetriebe. - Beſ !, Hilfsmittel zum Geſchäftsbetriebe. — Beſhr. 16 b- 100 b. 108 437. s. 8200. 1301105010 G. S296. Perle-Gold 11/3 1908. W. GM" >Co., Reinickendorf 5. Günther & Co., Reini>endorf b. Berlin. 18/6 1908. ,. Fabnk alkoholfreie: G.: Fabrik alkoholfreier Getränke und Liköre ſowie Bierbandel. Bierhandel. W.: Ltköxe Liköre und ankere antere Spirituoſen. tk“"*"“; tränke; Brunnen- P. 5906. - 18 ; 16 b. 108 430. G. 436. G, 7611. 26/41907. Juliusv. Götzen, Danjig. 26/4 1907. Julius v. Söhen, Danizig. 18/6 1908. G.“: Fabri- G. Fabris kation und Vertrieb von Likören kx/[ä 191110kÜ-Zl/ Ne) C und Spirituoſen. W: W : Weine. *.*]uljuZLHUr" ] .“,Z, Ü3n2|2._ “ * ___-“*“ _; Ba E S T 12) | M Danzig Q j ——— O 16 k. b. 108 438. L, L. 9407. „KUMZUÜC“ „Rumegnac“ 20/2 1908. Friedrich prßxxe, Driefen. Friedri Lepère, Drieſen. 18/6 1908. (G.: G. : Deſtillation. W.: Splkjtuoſen. Spirituoſen. 108 439. 100. 16bÞb. L. 9503. YHBHHÉ-HÉKZÉ ; ' i/“é- ein akköewäH riet“ “„ngensitker von“ Zéxporragendef |FIirka-ng sekiömmktcßes uenzpfe kensroerces . Gétrana 3“ JJZZZ'SNZKZK Zi 6 &MMMNEYLDÜÉUIXUMÜ SFSS F555 PPL „t éin aftbewährter (Magenbitter “pon hervorragender i na beKömmfichés u. empfehlenswertes 7 GétränkK 4 “S4 LE L ESSSSTTERSTTTHTTITE frennerci(RLúüning-Sulingen Gegründet 1779. "23,8 23/3 1908. R Lüning, Sulingen, Pxov. Prov. Hannover. 18/6 1908. (H,; KombranntwÜnbrennerei. G.: Kornbranntweinbrennerei. W.: Magenbitter. 10e- 16€. 108 440. W. 8914. . »] «()] “ ÆW. 8914, G& W1 Wol s 17/3 1908. Gekrüder Weltike. Gebrüder Weltike, Gleiwiß, Nicolaiſtr. 31. 18/6 1908. G.: Herſtellung _und H T, und Vertrieb alkoholfreie! Getxänke. alkobolfreier Getränke. .: Alkoholfreie S_ettänke, Getränke. 17. 108 441. K. 14 649. K. . ] . 649, R] D } : 11/4 1908. Kaiſer & Wolff. Wolff, Hilden, Rheinl. 18/6 1908. G.:Metallwartnfabrik. W.:Britannia- G. : Metallwarenfabrik. W.: Britannia- Löffel und Gabeln. 17. 108 442. 442, N. 9992. 3992. . 137813 Tarsiía 19/3 1908. Sehr. Gebr. Noelle, Lüdenſcheid 1. Meßf- 9383“; i. Weſtf. Ls 1908. G.: Fabrik von Britannia-Gußwaren. Kl. 4. Beleuchtunas-- Heizungsq Korb, Kühln Trocken- Beleuhtungs-, Heizungs-, Koh-, Kühl-, Trot>en- und VentilationOapparate Ventilationsapparate und Gerate, Woffnleitungs-, Geräte, MWofſerleitungs-, Bade- und Kloſeuanlagen. 5. Kloſettänlagen. 5, Borſten, Bürſtenwaren, Pinſel. Büúrſtenraren, Pinſel, Kämme, Ybröxlémxe, Toilettegetäte, S@hwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, ta pane. Stahlſpäne. 9 a.. a. Robe und teilweiſe bearbeitete uuedle unedle Metalle. b. Mefferſcbmiedewaren, „Werknuge, SMM, Sixbeln, Hjeb- þ. Mefſſerſhmiedewaren, Werkzeuge, Senſen, Sicheln, Hieb- und Smbwaffm. o. Stichwaffen. c. Nadeln, Fijchngela. ä- Hafeiſen, Hüfnagek s. Emaiilierte Fiſchangeln. d. Hufeiſen, Hufnägel. e. Emaillierte und verxknntx Warxn. verzinnte Waren. f. Eiſenbabn-Oberbaumatertal,Kletn Eiſenbahn-Oberbaumaterial, Klein Eiſenwaren, Schloffer- Sélofſer- und Schmiedearbeiten, Schlöſſer, S{löfſer, Beſchläge, Drahtwaren. Blubwaren, Drahtwaren, Blehwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Rekt- Stablkugeln, Reit- und Fahrgeſchin- 261. Fabhrgeſchirr- 26 d. 21/11 1907. Offene Hau- delsgeſeuſthaſt Humo- verſae Cakesftxbrik d. Bahlſeu,.Hannover. Han- delsgeſellſhaft Hauno- verſe Cakesfabrik H. Bahlſen,- Hannover. 18/6 1908. G.: G. : Fabrikation und Vertrieb der Waren der Nabrunae- Und Nahrungé- und Genußmittel- bxanlbe ſowie von Reklamc- ' _ ______ mat W.: Sämtlicke “*** " Waffekgebäcke, Same O ETAAIE: S .: milie — Ba>waren, Konditoreiwzren, Zu>erwaren, Waffelgebä>e, Schokolade, Kakao, >>>, Gemüſekonfnven, (bro ewen, E kuchen, Gemüſekonſerven, Fiſhkonſe1ven, Eierkonſerven, Gele Fleiſchextralte. Ftü<te aULFrffArthnd Fleiſchextrakte, Früchte Se cid in jeder Zubereüuna- Zubereitung, Kaffee, Malakoffee, Gelteikekoffe iaorien und Gewune. Frulblſäfte. Saucenwürit? S?;uccnpuloer- Malzkaffee, Getreidekaffe; itorien und Gewürze, Fruchtſäfte, Sack S E Ave, konſerven, Backkonſewen- Badlkonſerven, Sirup, Vanillezucket, Yfiannneiwüß, Vanillezuder, E kandierte und eit“ emacbte eirgemahte Früchte, kalvotlagen, Eqählungen. BroſÖen, talvorlagen, Erzäblungen. Broſchen, Ringe, Nadeln, NotizbüÖer. Notizbücher. 108 451. ' 1xe BKW"!- Konditoreiwxren, uckerwaren, 451, Teigwaren, Z Zwiebäcke, Marzipan. Kindermebl- Konfit Zwiebä>e, Marzipan, Kindermebl, Puddingpulver, Ba>vulver, Honig, Gelee-Extrate, Senf. Ba>pulver, Honig- Gelee. Extrakte, Senf, Stärke, Paniermehl, Suppeneinlagen, ferner Reklamematerial, nämlich: uittmuſter, nittmuſter, Menükarten, beſcbläge, beſ<läge, Rüſtungen, Glocken, Gle>en, Schlittſchuhe, Haken und Oefen, Oeſen, Geldſchränke und Kaſſetten, mechaniſkh mechaniſ< bearbeitete Faffonmetallteile, Fafſonmetallteile, ge- walzte und gegoſſene Bauteile, Mafcbinenguß. Maſchinenguß. Edelmetalle, Gold, Silber-. Nickel- Gold-, Silber-, Ni>el- und Aluminiumwaren, Waren aus Neuſilber, Bri- tannia und ähnlichen äbnlihen Metallegierungen, e<te ete und unechte SÖmuck/achen, [koniſche une<te Shmu>ſachen, leoniſ<e Waren, 17. Cbriſtbaumſäxmuck. Chriſtbaumſbmu>. 19. Schitme, Stöcke, Reiſegeräte. 22a. Aerztlicbe, geſundheitliche, Rettungs- Schirme, Stô>e, Neiſegeräte. 22 a. Aerztlihe, geſundheitlihe, NRettungs- und Feuerlö/cbapparatx, Inſtrumente Feuerlöſhapparate, -Inſtrumente und -Ge- rä_te, râte, Bandagen, kunſtljche künſtliche Gliedmaßen, Augen, Zabne. 1). Zähne. b. Phyſikaliſche, chemiſchx, o tiſtbe, eodäti e <hemiſ<:, optiſhe, geodätiſche, nautiſche, elektwtechniſÖepWä/Je-„g Sigrxcél-T clektrotehniſGe Wäge. Se Kontroll- und pbotographiſtbe photographiſche Apparate, -Jn- ſtrumente -Ins- ftrumente und -Gerate, M-ßinftrumente. -Geräte, Meßinſtrumente. Maſchinen, Maſchinenteile, Treibrtemen, Sckxlaucbe, Treibriemen, S{hläuhe, Automaten, Haus- Haut- und Kücken- ante, Küchen- a Stall-, Garten- unvlandwirtſckpaftlicbe und landwirtſchaftliche eräte. 25. 25, Muſikinſtrumente, deren Tejle Teile und Saiten. 82. S<reib-, Feicherw 32, Sreib-, ies Mal- und ModeUier- Modellier- waren, Bi ard- Billard- und Signierkreide, Stgnierkreide, Bureau- und Kontorgeräte (auögenommen (ausgenommen Möbel), Lebrmitt:l. Lehrmittel. 33. Schußwaffen. 35. Spielwaren, Sport- und Turngeräte. 40. Uhren und Ubrteile. Uhrteile. 20 b. 108 443. V. 10 828. 15/51908. 443, B. 16 823. 15/5 1908. Badiſche Oel- und Feſtwareu- Induſtrie Fetttwaren- Juduftrie Max Vierig, Bierig, Mannheim. 18/6 1908. G.: Oel- und Xettwatenfobrik. W.: Te<niſ<e Fettwarenfabrik. W,: Techniſche Oele und Fette, Firnlffe, Lacke, Firniſſe, Lake. 108 44 4. 444. H. 15 “795. L*kékpunzppitse Gebrüdcr Holder. Maſchinen- 795, “ Pokrunspritze Gebrüder Solder, .Maſchinen- 18/6 1908. G.; "Fab'ikation G.: Fabrikation 26/3 1908. fabrik. Metzingen. fabrik, Meßtingen. und Vettrieb Vertrieb von Pflanzenſptisen. .V.; Pflanzenſprizen. -W.: Pflanzen- ſprisen. , 23. ſpritzen. z 23, 108 445. L. WW". „51311110“ 9378, „Stauno“ Emanuel Liehteudorſ, Licbtendorf, Neuenahr. G: Manufakturx, Galanjerie- G : Manufaktur-, Galanterie- und Haus- und Küchengxräte Forzeſlan, Küchengeräte D N Steingut. 11/2 1908. 18/6 1908 _ Kurzwarengeſtbaſt. G Kurzwarengeſhäft. W.: aus Holz, Metall, Glas, Kontor- und Schulgeräte; ebtmittel. Unechte Schmuckwaren. Lehrmittel. Unechté S<hmu>waren. . Spiele, Spielwar/n. Spielwarin. Mund- harmonikas. Geldbeutel. Damenbagdtaſkben. Reiſe- ja/cben. Hoſentxäger. Strumyfbander. Gelbdbeutel. Damenhandtaſchen. Neiſe- taſhen. Hoſenträger. Strumpfbänder. Albums. Rahmen. Schreibvulte. Kleiderbcxlter. Kleid», Schub- Schreibpulte, Kleiderhalter. Kleider-, Sghub- und Kovfbürften. Kopfbürſten. Seifen. Kamme. Kämme. Schnurr- bartbinden. Parfümerien. Zahnbükſjen. Zaby- Zahnbürſten. Zahn- pulver. Zahnpaſta. Schubwi<ſß Pusmittel fur 1: böden, Schuhwihſe. Pußmittel für ußböden, Linoleum, Glas, Holz und Metall. nurrbartbütfien. Nagelſcbcr . Nagelbütften. Brennſäeten, nurrbartbürſten. Nagelſhcren. Nagelbürſten. Brennſcheren. Haarpomade. 28. 23. 108 440. 446. S. 8255. „Moncjiäl“ 8255, „Mondial“ 3/4 1908, I. 1908. J. Silberberg & Co.. Co., Hamburg Bxetchenbrücke Bleichenbrü>ke 3. 18/6 1908. G.: Vertrieb von NabmJ/chin-n Nähma}chinen und Fahrrädern. W.: Nähmaſchinen, Fybtrader, Fahrräder, Nähmaſchinenteile, Nähmaſchinennadeln. 23. 108 10S 447. Z. 1077". Zi€b€l 1677. Ziebel 24/8 1907. Hugo Zicken. Ziebell, Tawellninaken (Oſlpr.). (Oſtpr.). 18/6 1908. G.: Hexftellung Herſtellung und Vertrieb von aarten-, fotſi- garten-, forſt- und landwirtſcbaktliäpen landwirtſhaſtli<en Geräten. W.: Dart», fotſt- Garten-, forſt- und landwirt tl' 't , landwirtſ{haftli äte, Senſen, Silbeln. ſchaf t<e Gera e Sieln. E E 25. 108 448. 448, H. 15 641. 1301101311088 641, ECHOFHONE 24/2 1908. Fa. Matth. Hohner. Hohner, Troſſingen. 18/6 1908. G.: Hnſiellun Herſtellung und Vertrieb von YFMr-ftrumentm. CINAPUNRE W.: Mußkinfiramenje Muſikinftramente und deren :. 263. e. 26a. 108 449, W. 9008. 13100/11113 11/0 9068, Plochina 11/5 1908. Welſ; Weiß & Co. G. m. b. o.. Plo<mgen_ $., Plochingen (Württ.). 18/6 1908. G.: Groß- bandlung fur handlung für Obſt und SüdſtüÖte. Südfrüchte. W.: Getrocknete Getro>nete und konjnvierte konjervierte Früchte und Südfrüchte. o. H. 15 101. - .“ “". 161. E S e \ Konfitüren, Bikkaiid, Biekuits, Marmeladen, Waffen, Waffeln, es, Saucen, Geleevulver, Flelſ prä Malayräparate, Lebkuchen. Bonbéns, pFIT: Geleepulver, Fleiſhprä Mealzpräparate, Lebkuchen, Be “Brot andere Ka eeſurrogate, Konſewierungspulver, Kaffeeſurrogate, Konſervierungspulver, Tee, Suppentafeln, Seife, Tiro, Tier-, Mil „11315 s Bilder, Malbüchet, Malbücher, Spiegel, Leſezeichen, Leſezeihen, Kalender, Poſtkarten, 108 450. A: 6336. 28/6 1907. Akt.-Geſ. Vereinigte Berner- Beruer- > Zürcher Chocolade- ZürcherChocolade- Fabriken Lindt & Sprüuzli, Sprüugli, Zürich (Schweiz); Vertr.: Pat,-Anwälte (Schweiz) ; Vertr. : Pat.-Anwälte F. A. Hopper! Hoppen u. R. Fiſcher, Berlin 81/7. SW. 13. 18/61908. G.: 18/6 1908. G.- Kakao- und Säwkoladefabriken. Schokoladefabriken. W.: Kakao, roh und und- verarbeitet, Schokolade in Blöcken, Blôö>ken, in Slangen, Stangen, in Kulgexn Kugeln oder Pulverform, leicht ſchmelzende Schoko ade, Pulverform , leiht \{melzende Sthokolade, gefüllte Schokolade, Milchſchokolade Milchſhokoläde und Sabneſebokolade, Sahneſcokolade, Schokolade in Verbindung mit Haſelnuffen Haſelnüſſen oder anderen beliebigen Früchten Früchten, Sirup oder mit Memkamenten, Schokoladegebäck, Reklamex Medikamenten, Schokoladegebäd>, Reklame« gefäße und Verpackungen alXer Verpa>ungen aller Art, ]ur Verpackung zur Verpa>kung dieſer Produkte beſtimmt, Reklamebilder, Keattons4 S<i_lder, Kartons, Schilder, Poſtkarten, Bildex-Kärtckyen. " ' Fur Bilder-Kärtchen. E Für dieſe Anmeldung iſt ift bei der Prüfung gemöß gemäß dem Uebereinkommen mit der Schweiz vom KHAN"! vont 13, April 1892 die Priorit't f 03 v d js Priorität auf Grund der A 26. Mai 1902 “ “" "m “ "' mel„duna VEAN Ar er le meldung in der SÖwe/z Schweiz vom 8 Juni Junt 1907 anerkannt. 260. 26 d. 108 452. L. 9220. “ ;]3011101 9226, Pomex 17/12 1907. Fa. Dr. S. Landsberger, Berlin, Gitſchinerſtr. 107. 18/6 1908. G.: Chemiſches “Chemiſches Laboratorium. W.: Frnäojeis, Fru<hteis, Bonbons, Konfitüren und vbarmaeeutiſckoe Prävarate. pharmazeutiſche Präparate. 108 453. „()rZUWn“ „Organon“ 8/1 1908, Organon Abreiß-Kaleuder 1908. Organou Abreife- Kalender Geſell- ſehaft ſchaft m. b. b.. H., Charlottenburg. 18/6 1908". 1908. G.: Hxxſtellung Harſtellung und Vertxieb Vertrieb von Kalendern, Abreiß- blocks blo>s und damit verwandten Artikeln. W.: Papier, Pappk, Karwxx, Papier- Pappe, Karton, Paypier- und Pavaxrm, Bureau; Pappwzren, Bureau- und Kontorgerate, Kontorgeräte, Schreib- und Zei<xnwaren, Photo! Zeichenwaren, Photos graphie- und Druckercieruugniffe, ODrr>ereierzeugniſſe, Bilder, Anſichts- karten, Lehrmittel, Kalender, Spielwaren, kunſt- O, O. 3045. gewerbliche Gegenſtände, Nitra en, B1 waren, Bilderrahmen. pp “> * 90. gewerblihe Gegenſlände, Altrappen, Blechwaren, Bilderrabmen. ‘ 30. 108 454. K. 14 557. ZMSTUK. 5614072 MQKKZ. 26/3 1908. Gebk. Kluge, Ersfeld. 5584, EINGETR. SCHUTZMARKE. 96/3 1908: Gebe. Klüge, Crefeld. 18/6 1908. 1908, G.: Mechaniſche Vanpweberei Bandweberei und Fabrik von Hoſen- Hofen- trägern und" andexen .Herren-Artikeln. und anderen Herren-Artikeln. W.: Druck- Dru>- - 1 knövfe. 34. , 34, 108 455. 455, N. 4040. ' 13011350 4046, Lavipse 27/4 1908. Fa. Max Neunter, Berli , B'l w- ſlraße Negwer, Berlin, Bülows are 56. 18/6 1908. G.: Fabrik MmiſZ-varäta- 8198808380?“ .DE/1???" ZUM“ "'H" _ , cn : un ar epr ara d - zuſaße <emiſ<-pharma- zeutiſher Präparate. W.: Es Waſch- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate und Farb- zuſäße zur Wäfcbe, Flackenentfernunßßmiteteién Ja: 84. 108 450, Sa], Wäſche, Fle>enentfernunatmittel. 34. 108456, Sch. 10 199- „tieoniulone“ - 199, „Neoviolone“ 11/2 1908. s<immel 1908, Schimmel & Co.. MUR Co., Miltih b. tig. g. 17/6 1908. G.: 1908, .G.: Herſtellung und Vertriebbäsemi cher Yrodukte gnd S tiBi@emi her Produ und Drogen. W.: Tieriſä/e W. : Tieriſche und pflanzliche rogen, künſtliche und natütli<e Riecbſtoffe, natürliche Riehſtoffe, Parfüms, Seifen, koömetiſckxe kosmetiſhe Präparate, Flaſchen, Kiſten, Xtrkffſttopfen, orten, Gummiſtopfen, Blecbkäſten, Druck- Blechkäſten, Dru>- en. 108 457. Sch, Sch. 10 205, “../1201701011“ 11/21908. S<immel>Co..Milti 8 “ Neoviolon 11/2 1908, Schimmel & Co., Miltiß b 17/6 1908. G.: Hexſtellunq G. : Herſtellung und Vc-rtrielt)3 MY:NA Vertrick eite Produkte und Progen. Drogen. W.: Tieriſche Tieriſhe und vftam- Uebe _Drogen, kunſtlicbe pflanz- lihe Drogen, künſtlihe und natürliche Riechſivffe Yarfumö, Riechitoffe, Ee, Seifen, kosmetiféhe kosmetiſche Präparate, Flaſchen: OLY/ÖKFYWUM, Gummiſtopfen, Blecbkäften, Flaſchen, E E ertiopfen, Gummiſtepfen, Ble(hkäften, 108 458. 458, G. 8385. :„Ztt/pbanM/m“ 8385, “Mtephanzdach“ 108 459. 459, G. 8380. ' „ätepnunzbint/ep“ 8386, _„dtephansbinder“ 11/4 1908..Geſenſ<aſt 1908. Geſellſchaft für Ausfühnm Ausführung frei- t“mender Dachkonſtruktioneu tragender Dachkouſtruktionen in Holz „ Mea Step an“ „Syſtem Stephau“ G. m. b. o.. H., Düſſeldorf. 18/61908. G: augeſcbäfl. 18/6 1908. G.: Baugeſchäfl. W.: Steine, Kunſtſtekne,Zement, Kunſlſteine, Zement, Kalk, Kies, GWS, Pech, Gips, Pe<h, Aſphalt, Teer, Holz- konſerbierungömiltkl, Robtgewebe, Da<vavven, konſervierungsmiitel, Nohrgewebe, Dahpappven, trans- Vortable Häuſew portable Häuſer, Dachbinder, ol ko j S<ornſtetne, Holzkonſt Schornſteine, Baumaterialien. H * nſWklwnUenk- Holzkonſtruktiondteile,