OCR diff 030-1908/1529

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/030-1908/1529.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/030-1908/1529.hocr

26a. 26 a. 111 859. R, 4228. 859, N. 4228, Honig, Mehl und Votkoſt, Vorkoſt, Teigwaren, Ge- , 31“ 4 ÏZ} würze, Saucen, Eſfig, Eſſig, Senf, Ko<ſalz. “KRK 1 35/5/ (1. Kochſalz. N \ 7 d. Kakao, Stbokolade, Zuckerwaren, Back- und » „ [ ,_ /. Schokolade, Zu>erwaren, Ba>- und E Konditoreiwaren, Hefe. Backpulver. % 2 27 s. YZtetkſkbde N51thel* Hefe, Ba@pulver. P E D !, Le Na omitel, Malz, “FHZSJUittitel' "“““-Y:- »? . ee — 2! ï - un a : ur mat a on, : „ » ?,». Ta te H 1 ff 1 und Ha e zur ierfabrikation, e S V SAE Halbſtoffe zur Pap »HY/é)! „„, “I?? pc 11. C E R peten. 28. Pbotograpbiſcbe Photographiſhe und Dru>ereierzeu niffe, ODrugdereierzeugniſſe, Spielkarten, Schilder, Buchſtaben, ruck- ſtöcke, Dru>- ſtö>e, Kunſtgegenſtände. "29. Yorzellan, ‘29. Teras Ton, Glas, Glimmer und Waren raus. 30, Yoſamantkerwaren, na erren, Bänder, Beſaßartikel, ' nöpfe, Spkßen, Stickereien. Knöpfe, Spitzen, Sti>kereien. 31. Sattler-, Niemer-, Täſcbner- Riemer-, Täſchner- und Lederwaren. 32. S<reib-, Zeichem, 32, Sthreib-, Zeihen-, Mal- und ModeUier- Modellier- waren, Billard- und Signierkreide, Bureau- und Und Kontorgeräte (auSgenommen Möbe 1). (ausgenommen Möbel). 33. S<ußwaffen. Schußwaffen. 35. Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. 36. Sprengſtoffe, Zündwaren. Zündböl/er, euer- ?" (Z Zündwaren, Zündhölzer, Feuer- &* (@Æ werkskörper, Geſcboffe, Geſchoſſe, Munition. F s 19/9 1908. Nährmittel-Geſellſtbaft Nährmittel-Geſellſchaft- „Krone“ Mi<aelis Michaelis & Co., Berlin. 30/10 1908. G.: Vertrieb von Suppenwürzen Suppènwürzen und äbnli<en ähnlichen Nähr- mitteln. W.: Bouiüon- Bouillon- und Suppenpräpatate, Suppenpräparate, näm- lich: ErbSſuvpe, li<: Erbsſuppe, Kartoffelſuppe, Krebsſupve, Krebsſuppe, Grün- kernſuppe, Haferſuppe und ſonſtige bekannte Suppen. 3]. 3b. 111 862. H. S862, S. 16 278. «» 278, Zitrana 29/6 1908. M. >L.Heß„ æ& L. Hef, Erfurt. 31/10 1908. .37. FtZuZſ FYſtYMYZFFU'ſQ iKalk, (?in 37. Sin Kunſtſteine, Semen alt Gips, G.: Schuhfabrik. W.: Schuhwaren. ; c .* p a , eer, ozon erv erungsmttel 11. 111868, . Rohrgewebe,Da<pappen,transportableHäuſer; 9 B 1? 258' e, Alphalt, Teer, Holzkonſervierungsmittel b. 111 863. 7 Ytohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuſer, 2 S, Schornſteine, Baumaterialien. 38. Zigarettenpavier. 111-"0141- Zigarettenpapier. -FEON- 7/9 1908. Fa. A, A. L. Bach, Solinaen. Vach, Solingen. 1908. G.: Stahlwarenfabrik. waren, Hieb- und Sti<waffen. Stichwaffen. 11. 111 867. L11867, 26/3 1908, 1908. Wülfing, Dahl & o. . ., . . «& o, N. G., x é 24/4 1908, 1908. Gebr. Heckler, He>ler, Frankfurt a- M- a. M. G.: Anil1n/arbYZJFx-e11en. LILLY- A B S 31/10 1908. 1908, G.: Herſtellung ‘Herſtellung und Vertrieb von farben Farbſtoffe Fa b ſ- farben, Farbſtoffe, Farbzuſsä Wanzenfallen ſowie von Lockmiiteln LoEmilteln für Wanzen. “ “ r 1" aße 1 , rozujáge und W.: Wanzenfallen und ein Lockmittel LoEmittel für Wanzen. Lacke, Lade, Tinten und Tuſche. 9 k. L. 111 858. [.“] ..KZCKZU- U'*ZL1WU$(1“1L * ZUZTZTH'SZWUUCÜHW “1118. _ „39. Decken, Voxbänge, Säcke. 858, 0 R io di Gs I C R 39. Deden, Vorhänge, Sä>e. 40. Uhren und Ubrteile. Uhrteile. 41. Web- und Wirkſtoffe, Filz, 2, Filz. 2. 111 860, 11:11 860. WA-FA 31/10 H. S. 15 933, 933. W.: Meſſerſ<miede- Meſſerſhmiede- W. 8951. 17/81908. 8951, 17/8 1908. Andreas Heinri<, Heinrich, Berlin, Tempelherrenſtr. 21. 30/10 1908. G,: abrtkztkon G.: abrikation und Vertrieb von Papier- lammern. W.: Papierklammern. _-< 3.- 18/5 3a. 18/6 1908. Fa. David Lehmann, Lehmaun, Straßburg i.,Elf. i. Elf. 31/10 1908. G.: Anfertigung und Ver- tneb trieb von Neßen für das Kopfhaar. W.: Haar- neße. _- neze. — Beſchr. 11. 11]. 865. 111 865, 21/7 1908. Chemiſ<e - Chemiſche Fabriken vorm. Weiler- ter Meer. Uerdingen («Rb, Meer, Uerdiagen a. Rh. 31/10 1908. G.: G. : Fabrikation von Anilinfarben und cbemi- ſchen <hemis- ſen Produkten. W.: Fatb- ftoffe, W. : Farb- ſtoffe, Präparate fur für Phar- mazie, Photographie, auf künſtlichem künſtlihem Wege erzeugte Rie<ſtoffe Riechſtoffe , anorganiſche chemiſche Verbindungen , wexcbe welche zur Herſtellung vor- benannter Fabrikate An- wendung finden, Kiſten, äffer, äſſer, Körbe, Flaſchen, , allons,Kartonaqen, Ble<-“ „ allons, Kartonagen, Blech- #4924 emballagen, Blechteile: Blechteller ſowie Reklameſchilder. 11. - Reklameſcilder. 13. 29/7 1908. Chemjſ<e Chemiſhe Fabriken vorm. Weiler. Weiler- ter Meer, Uerdingen g. Rh, a. Rh. 31/10 1908. G.: Fabnkatio'n G. : Fabrikation von Anilinfarben und >Wi- ſcben <emi- ſen Produkten. W.: Farb- ſtoffe, Präparate fux für Phar- * i mazie, Photographie, Photoaraphie, auf ; ' - . künſtlichem | künſtlihem Wege erxeFte Riecbſtoffe, E a Riechſtoffe, anorganiſche e- miſ'cbe he- miſe Verbindungen, welche zur Herſtellung vorbenannter Fabrikate Anwendung Anwèéndung finden. Kiſten, Fäffer,Körbe,Flaſ<en„ Fäſſer, Körbe, Flaſchen, Ballons, Kartonagen, Ble<- Blech- emballagen, Blechteüer, Blechteller, ſo- wie Reklameſchilver. -. 13, Reklameſchilder. - 183, 25/7 1908. Fa. Guſtav Guftav Eiſen- drath, Mettmann. 31/10 1908. G.: Chemiſche Fabrik. W.: Ledercreme, Lederappretur, Lederlacke, Lederkett, Lederla>e, Lederfett, Lederpaſten, Lederglaſur, Lederſcbwärze, Pu - Lederſ{<wärze, Put- und Poliermittel, Firniffe,La>e, Besen, Firnifſe, Lade, Betzen, Harze, Klebſtoffe, Wichſe, Appretur- und Gerbmittel, Bohner- maffe, mafſe, Parfümerien, koSmetiſcbe kosmetiſhe Mittel, ätheriſche ätheriſ<he Oele, Seifen, Waſ<-_und Waſch- und Bleichmittel, Stärke und St_arke- prävarate, Stärke- präparate, Farbzuſäße zur Waſche, FleckenvertilgungWittel, Roſtſäxuß- Wäſche, Fledenvertilgungsmittel , Noſtſuß- mittel, S<leifmittel, Schleifmittel, ferner Auftrager Aufträger und Bürſten. 111 869, / & “1 1.4“ 411 “4 *.*"! 1 *.*“. ||_1| _ , 9 b. 112 869. 28 I | | | F i t lar 9b. 111 864. 11/5 1908. Fa. Eduard Wille. Wille, Cronenberg (Rbld (Rhld ). 31/10 1908. G.: Fabrikation und Vertrieb 'von ‘von Werk- zeugen. W.: Werkzeuge für Maſchinenbauer, Schloſſer, S@{lofßer, Schmiede, Gießer, Schiffs- bauer, Klempner, In- ſtaUateure, JIn- ſtallateure, Uhrmacher, agenbauer und alle Bau- handwerker. 13. W, 183, W. 9061. 111 868. V. 86S. B. 17 350- , » _ * ?>“ 5,21-1072-1YFO . 07-41 K 14? - 350. C d E DF SCHUTZ- I MA R A2 ¿ 23/9 1908. 1908, Leon. Breuer ſen., Cöln-beenfeld. ſeu., Cöln. Ehrenfeld. 31/10 1908. G.: Fabr1k Fabrik und Vertrieb chemiſch- te<niſ<er <emiſ<- tehniſher Präparate. W.: Oele und Fette als ErbaltungSmittel Erhaltungsmittel für Leder und Pferdebufe Pferdehufe ſowie als Roftſ<ußmittel Noftſhußmittel für Eiſen und ſonſtige MetaUe. fonſtige Metalle. 14, s C 14, .. ;HZÜJkYKZ-chv/ZFÖ011113111511 14. 26/6 1908. C. Mühlftepban, Mühlftephau, Senior, Magde- burg, Berlinerſir. Berlinerſtr. 5. 2/11 1908. G.: Hanf- und Drabttau-Fabrik. Drahttau - Fabrik. W.: Seile aus Hanf, Dtabt, Baumwoue Draht, Baumwolle für techniſche, landwirtſchaftliche te<niſ<he, landwirtſ<afilihe und Schiffahrtßzwecke. _ Schiffahrtszwe>e. — Beſchr. 111 874. s. 8709“ * ......_*_...__ 874, G. 8709“ __..__._-.- ;;..UTZ._:»_»>;?:::W'$. «..-. „ 14. 8708. ü S S G. 8709 L 14, 111 877. «3, G. 8710- 14- 111879, > S"" T)“ “.“/"* . IT"“ 14. 1E 879, @. 8712 E T a N 12/8 1908. I.D,Gruſ<wih a-Söbne. J. D. Gruſhwiß «& Söhne, Neu- ſalj fal; a. O. D. 2/11 1908. G.: G. : Leinen- und Hanfgarn- ſpinnerei und qwiknerei, -zwirnerei, Fabrik von leinenen Zwirnen, baumwollenen Näbfäden Nähfäden und Hanfbindfäden. W.: %.: Leinen-, Hanf- und Baumwollzwirne und Garne aus demſelben Material. - Je 1 Beſchr- 14. Beſchr. 14, 18/9 1908. Säckjfiſck)? Wouaäru- " EYLA“*?'1Z1“"HYZ$41 * Sächfiſhe Wollgarn, |? L eige Cſeſe Plenit De er, e za- - 190. „":-. Letpzige- . 1908. G.: Wkllgatnfabrik. Wollgarnfabrik. W.: ZIoUgarn. 8 x-QKZL :> 5511 -. „. Woll 1 E FARBE Î enz ee S S 55 li D 111 880, _ *W'W7"_-- * 14. „„.-.... „ „:?-QQ“ E'». FFHFFH .F.? — E - 14, Armm hi s 2% 1 A E LLEE E E