OCR diff 032-8992/125

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/032-8992/0125.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/032-8992/0125.hocr

xxo“ .„„ „.;-x ' ' N D A «“ % % - S “e L E EN f ; . B r: De Vaner: Der Kaufmann Die !“Firma Firma iſt in__ in Karl Hartmakm Z| Hartmami s, Hande K * ***“ t, die Geſellſchaft allein zu v"- “nix)?" Die Olek]! ÖQYF _bringeSan L ZM? FZH YUZTYIÉ **le JPY Le$h€Y* BTU“ iaſxeaus Kder; M*LUYÜF GYYFQUKYY? 22271923. . . . . „ _ . , _ u, ver anae ger: hu Aue H org M de Beo beibe A en die G “lſgatt nbard! Bausr ift ‘ins de E: üblenbananftalt E : E Os : L k ; ? e um u lig. . !! tal ire_ Ku tigt, i; Nſhaft als ihre Cinlagen | Z | d L gf s Mer Geteſda! Mü i | n Ee iy Mons g Res Cb m Wm _ _ _ _ _ __ der M mann _ M M;" _ _ _ lt “M* KKMM“ eM l'urßta e*i**ltSn'u*** in Bingen iſt o- E P aller “L*erMÉarYTY iYJnÉlYWIIY YYYUWYF Geſ YFÜYYYÜ 10:2 **“qu Stcuecn). Art Lande D E RN Segel ſwalt Gef, P d, in zuzügl, Steuern). Die AJS- ÜYTndeZMW ' XYZ Geſtuſ<after_ Eugen BTZ Fr::rte *eeinéchßtfnd Ans, abe day i (us Geſellſchafter Sugen E A Len zwar die Herren Haus Hans | hat am 1. Aprtl April 1923 nnen. men. ( 00090151.)tedeZWqukt ___ M“ als wexkerer Amtsqe __ . , , auögeſMeyen S i T R a Siha k ; y r _ D“ Karinſtn, i_ſt derart_GYmtprokura erteilk ecbloffcn. i Der Barmen, iſt derart Geſamtprokura erteilt, | geſhlofſen. Der Ehefrau Najhcm Nathan ink, Gmenftavd | Gegenſtand des Unlernebmens: Unternehmens: Der nannjen [ nannten als GeIU-ſZfte: dcr (ffenen Han- i D B der offenen-Han- | alten Aktionäre ; b?) * - . . - z bego F 1 ‘nat das ter ' . Gr . jmd [einhandel 'm Bauer ia: Groß- und Kleinhandel in ' - - . "? _ ,k u Saktken er olt um | Bauer zu f T A an rotur ugsattien erfolgt zum K Vok- Vote der brmgt von_tb7Z_1 _un . tt 6 bringt von ihm un z iſtr 6) und „Bruno chaks-KVUS- 1713 " ' Ge [[ <after tn d-ce QYYWMM ſmd, -- Bruno | ſhäftsxweig: Groß Sali Geſellſchafter in die Königs ermächtigt ſind. — Bei Nr. 1 810 13 810| 111. Am 26. März 1923 die ix_ierma fein. und allen einſcbkäaigen einſ{lägigen Zubehörteilen unh afſtven und Pafſiven ſowie den) ?trmenrechte dem Firmenrechte mit FF: ' * 92? u e Lr i f J Urje von 100 >"“ Bretſchneider M nei Bretſchneider“ in Chem Irmſcher (MYUU ZL) onltcb BENET e önlih haftender ſe ſ '“ ' Tulxq'“ r“.“ . - ' ' sheſondere Geſellf t R G Bp ; ; i insbeſondere | per . [24-80] da 4 [2486] die neuen kt1en ei - 75. _ -- Äktien gel N ( - e tr Maſchmen, k MUSS", ntteln “Ü“ „Akt- 01 . t t _ („abet- _ _ Verl “UUWFMUTF UIY“ * rich ; eefeſtr Maſchinen, | Nahrungsmiiteln aller Art, in d treten. Gaben. : : Bon : De Geſeliia N ſemhein, inrih Bieſer 1. in Ober Hilbers im. Hilbersheim. | ſowie der Betrieb einer Jabrikationö- Fahrikations- und W! ng “vom | Wirkung ‘vom 1. Zum 922 egen Juni 1922 gegen Ge- | herigen B timmungen d& im da ba. > betmbme FabnxckxleiſeYKfÜUWÜ HFT JZYZYWFM Aréettsſaal- Beſtimmungen des len die i iy betriebene Fabrifgeſhäft mit Laibr Ra T A nventar und Obi Eiern. | Obſt, Eiern, Quark, led ur» MWH MHYLYCFZLTJMTLFM 24_ Wild und Geor. Geſelliciaft t his 24 März 1923 In un1er Handelsregüter Abnauna * * 3- 1923. | “$yn unſer Handelsregiſter Abteilung À ; 7 F eb, "' eb. Köni t - . - - - -- - -- - -- - uſch " -- Rohmaten * - Ge (Häfts um: : » d T M; “bts fi “ = : : Uſ M or, Rohmateri L 2 Geſchäftsraum: Großmarkthalle . - ' N j : i Nr. 534 ei et'oagen: Firm anqt eingetvagen: Firma er: 4 der ndler um Buer]. 5 eparakunverkſtajte fur Gegenſtande Händler Heinrich Bieſer I. | Reparaturwerkſtätte für Gegenſtände der wahrung | währung von 74900» .“ Um 7490 000 „#& Aktien zum vertr s u | vertrags ü er Stamm kt * ats- or, „ „ Stammakt ealdafte, r, Y - Geg de m im Geſamtwerte von W 1. Ta t Abt. 16. > ift unter 17. na _ ker Nr. ng : ber K rger, iZ E aus der Ge- | in ber Lüders Ober Bilbars eim. Wgege Les ner Gs- eicben Gs | gleichen Art. Stanunkapital: 10000000 Stammkapital: 10 000 000 | Nennbetrage in die Ge ellſcbaft ein ellſchaft ein, wovon zugSa ien. (: "" und Zora, __??? | zugsaktien. S E V u aten 1nsbe19ndere2 YJJFUWYK YFM FienſtYd nene (gtdelte 21s 372 000 S Herr Hans 430an 110*"U1') bet di Os „Flolxer 110—111.) betr. die Firma Preuſpſches AmLsgertch Franz" DomS, e Franz Doms, Guben. InhabersObbeXb LMI“ F***“Ba k***<****** *** *<ä**s*w**** Hands "1“ LUFVYWWM' K “* 1 FWW "Sch? 010030 ** *** 1) AM? A"" "***“ CZZWUY“ W 7- " <*nen*ä0*ma cheiYnke“ D Cie flgah an walt und Bankier Dr, Para | t iei; Handel mit LandewMrodukien. |Y Paul Barnibky 2018 000 und A{| Amtbgericht Chemniy, Abt, x, F ſdinen: / Dia 1 ÉxÜnterpreſſe' Crenterpreſſe, | (Weſtſtr. 56) Ma! ment auwe „Wox- RJ “ÖT MYM $6) Maſ uin, Bait, E L iee Hre Be | Puldo (2467) | großbändler Frana Doms in ZÖWFM, M, „am“ _[2469 "DWKYYYJZYDYÜHWMÉMF _ _ ; .- Guben, E : T " . , _ y L _ , __ .. . . o . ' S “ » . _r _ . . obere. Charlottenbmnnd g-na*les* TTÉM R.MSe' MY". YYingén“? 250: F*irJIM MoMMD.e§)Ti<auW WUKÜÖFWWJY, «.? YFM; 1r72m1v0yky .“ entfaae'T Denun „0:11 *** *8' *W 923- F* Bohrmaſchmen 7 s k Y berg, Sevetienten g, als eeſonlid N, Se Raven I Bie Die Firma Major a D’ Rick WalbſBiatt, bride Causky 1721, 000 M ertinlien: Den erſten en N 2920, Gr Bohrmaſchinen, 1 Trans- kak? | räte und “"d“" s'" tand“ "" “ “ *?“ Jn andere Gegen]tände im Werte nue In unſer Handelsromſter W?! W er? Handelsregiſter Wteilung er t e . . - 1rfma 3 A ufmanms Georg ? - - ' T ; ; i kura ericÜ. , . . Motore. ST)" 228000 .“, Du Ver 1 mſſe 17er 179 Ma,?“ Ka _ms - -- - - „ erteilt. : % e Motore, Spi 228 000 4. (Die Verzeichniſſe der | Pro ura des Kaufmanns t ers Rol Nr. 23 er ragenen m eingetragenen | in Guben 111 iſt Pro *ein Y_YkaeſÖÜſcha err“ "Zu p a Ua m die de erlvBixhen, d 28 M" 1 & erloſchen. G in FWF Brelqu, Der YHZſYaſfdsvertmg SeſeL cha! bſvertzas iſt Aufſl WM bv'jden: | Aufſichtsrat bilden: 1. Kommemaſtat 011911111!» [2461] ÜiſfionULL-meentedefnexcehé *d1em ÉYZFYW jngenſtände könnén Kommerzialrat | Chemnitz. (2461 niſfion, 1 Sémiedefeuer R S Ta Gegenſtände Fénnen bei eétcht * em- Zrones m Drewen ericht - ein ris in Dresden iſt erTOſchen. Cr tft 111 bex erloſchen. Er iſt | iſt bei der unter Nr F ' «_ . ur eng rGee- mgen,en E in bé . ara 923. Zur etung der Gefell- ingen, den 28. März 1923. am . zember ' e . ark. Geſ "ftsfübrer:Kauſmann Erhard „„,-,; „*!*-x . ;,“-.z_'..'* -;. . .* 23. Dezember 1922 fe : . . . ben art. Geſchäftsführer: Kaufmann Erhard C E E DZ t 4s, “ae I U , ben, den 4. April 1923- “ - - . . " ' Geſeüſ ist m xrma Winter f>? . GU ' A ,; “>, _ _ taeftellt 1923. Schnei E ónli Geſellſchafter in | Firma Winter'ſche x Guben, Amtsgericht ‘ten. tgeftellt und | und neralkoyſul ram S<ne1derbam In Generalkonſul Franz Schneiderhan, | Jn das Handelsr- r: . Handelsregifter i ; er , - al n di i ehen - ' e en werden. ““ “*""ka h- “"d“ * ' . - S: . mbar „ZM,?S“ "* “'N ' Y _<_1_ſt_ **derBeGeYYWWZZUMZW? Heſſ, Amtsgericht, duxZeIZachtngdYomdeM, YMURÉXZÉ: LLad ÜF? AMW?" nzekjdevhan, JÖFYe vomde24, als. periönti), haſtenver ie hier- | Akti Siy Hamburg, Zweig- Rin ſcha F M Feder SeſexafieE lebitandis Heſſ. Amtsgericht. ori b Va om Januar trn M, C Aae x nederdan, g DrenE E bis 28. MEINL Y_Y_W Y?" MANY: 11»; .»?YaJWchWſJ-Y Merz 1925 e, M p Mai 1 m E e Waitvei geſ **Amts “MZH CYWWFOLUZM' 11, FYW16$ÜÖTWMx$isRſtÜſMt UYYXLW kzhlhxus. M ericht Wezukit, Abi. E, 0s Hendel : R E eingetreten Tei heft y L UENGe ea ohlhaus, am ZZR Marz [*.*/476] a a. _ l r. o. März (2476) amtgt. — 1 Br. ae "_"- 08a :. € r r e m I G? geanderi. eder der n er, - __lek_ Wmekolenra r. wor n: Weg?" - * ' ' 0. Ler Xommeraienrat T. | worden : agegen L a ; i en 49, Dari . ars - 11 n en “wor n: BMU?- Verlin: _Die irmai worden: Veiſer, Berlin: Die Firma ift geändert [Lingen, | Bingen, Rhein. _ ' [2439] | führer iſt allein bere<tigt, berehtigt, die ſell- Georg_Helmcmn, ſamUl<1nBreslau.Von 1, lell- | Georg Heimann, ſämtlich in Breslau. Von| 1 auf Blatt 7018, betr. die „ff YMcſÖW off T Elo en. Km“ IF *YeDYnlÖY ___-___- m: gi leine Sigoe Ad G Zit hat am Yk YYWJY) 1170 FMWUU WKL; gxxm ZLF; 111129 der Genera)- Uaelwolnn' .. Westax'YalYlé if! m:_ Bi S C E Baues 1 od i Dio * Beſ ufe der General | Waehenburg, Eer TARE, if in: Michael Bmſer öbel aus. -- Jn Beiſer Möbelhaus. —| In das hiefige Handelöregtfter wurdc hieſige Handelsregiſter wurde ſchaft zu vertrcien. d_en mxt vertreten. den mit der AnmeUYZ Su der Geſellſchaft Handelsgeſellſéxaft Handeidarlellietaſt in Firma Florene Floxe,e an 250000 '“ 250 000 -# d e eſelfſ<aft Í eſellſhaft erfolgen Loburg. [M9] 7.an _a Dr Den Yer | Coburg. [2059] | „Tauf Bla Dreéden Der Kaufmann | verſammlung vom 5.-JMUÜL' sb. - Januar 1923 *** I" das_ Hande src ***“ ' r. <en-“ Bet iſt| Jn das Handelsregiſter A Nr. 20 Burghardt & hen=- Bei Nr. 25: Vurghardt æ& | eingetragen: _ _ BreZlau, 24, i i Breslau, 24. März 1923. emgere: Letz S<r1ft_ſtu en. lnSbeſondere eingereihten Schriftſtücken, insbeſondere | & Stoy jn hemni : in hemniß: Die NſeUſW kanntma ...»er -" ier Eintr" e: Geſelliget fanntma unen Ex iger Einträge: a) im GeſellchyY vegrſter Mee regiſter | Sachſe tn_l_ eSachſ? E ene in Men Dresden iſt | die Erhöhung des Grundkapitals um | bei der Ftrma S; Firma S. S MM? M H“ - Rüdowl), önfeld in Hachen4 Rudolph, Neukölln: Der Kaufmann | 1. Am 20. Mär _1923 bet 1923 bei der irma Firma Amtsgericht. von Hern rufungöbert tde_s Vorſban-dsQes bon dem Prüfungsbericht des Vorſtands, des | iſt aufgelöxt. Richar a Richard Kurt Florenß' jm Deu >)en _UÉYLLÖÜ- Florenß | im Deutſchen L REMN ger, die Firma | Krona «bei ae der Ge llſcbat .m.b--H- FWU PNY) „„ Lig" Geſellſhaſt G. m. b. H. Lei A ifiéaweig: Großhandel 4000000 _“ durch Aquabe | 4 000000 A dur< Ausgabe von 400 | burg folgendes emgexragen. __ „| US. Noxbkrh Weihrauch, Berliw öneber, eingetragen: zfv iſl d: Norbert Weihrauh, Berlin-S@öneberg, | Direction der :Sconto . Disconto - Geſell >>>, “**-**- Au-fftchtsratß aft, — Aufſichtsrats und der _evrſoren, Reviſoren, kann bk: am bei |am 5. Vovember November 1922 au0ge<jedl 2. außgeſchiehe 9. auf Blat eiéer i1*1 eider in Chemniß: | Georg _BauerSö ne, Y!??erbequx >95?» .* Scho oladén wxänDjſckM avf A. Bauer Söhne, P ibrer nhaber. ( Schokoladen, inländiſchen | auf den “Znhaßer Fnhaber lautenden Vorzux- Born „Kaufmann Ludwtg GWMUWSF) Ludwig Gramowsky 1 * iſt tn dre Geßeüſchaft aks perſön i< haf- f ift in die Fed als perſönlich Lok Zweigſtelle Bin en 0 Rd.: Bingen a. Nh.: Dem b- lkroslau. Ab- | Breslau. [2449] | dem e Gericht, von dem UNTERNEHMEN (HMM. VM dem_Pru- Prü- | Friedrich Feodor Stop Stoy führt das eſ<*** Eugen_ Bre_t_ſ<ulſ en edi Eugelt. E e en, nachdem das | Major a. D. SFZ? Spies als tsfulerer m1t__tnlan__k3-t1 ns Bisquit *und Kaffee. aktien __«je éi{ligper n anen L dat amb: Kafſee: | ¿dien uje 10000 _“ beſchloffen. :e aus A beſchloſſen. Die | qus der Geſellſchaß ausgefthjeden. 7x" "Lender Grell (hafter ein etreten. Dte _teilurxgsdirekwr _r. Geſellſchaft ausgeſchieden. Hi tender Geſellſchafter eingetreten. Die teilungsdirektor Dr. Karl Heß in Mainz | In un<er unſer Handelsregiſter Abkeiluam 13 _in Üben t er Remſoren au_<_be1 Abteilung B tngéberiht der Reviſoren au bei der | als Alleimnhaber fort; ** Alleininhaber fori; it Die _ trma Öſ Tou d1*e neu Firma e kündet; auskzeſcküeden. A die neugegründete | ausgeſchieden. ür Kaatfmann arl KU «'*t M _ Pian": er Str 8) Kor jmxievlßhung it er . Kaufmann Karl | Ka Bft E Pillnißec Str. 8.) Ka italerböhuna iſt erfolgt. Kaufmann Adolf Schonfekd Schönfekd in HIMF Lan * rokurcn es rokuren des Norbert 2 ihrauch Weihrauh und rſt ür | iſt für die Zwetßniederla Zweigniederla ung Bingen Vingen | iſt unter Nr. 1461 die Oderſ<iffahrb W Mn Oderſchiffahrt- | hieſigen Handelskammer EMÜCÖT 0?“ Einſicht ge-| 2. auf Blatt 6265, betr. die Fin GLſ<aft Geſchäft als “**-F “& R f & Co Öcellſchaß Geſellſchaft Heino Jbener Jhbener in NY Au neu _ beſtellt; «YF 'c'ht Dre 11 AK 11] Fach PARats iht Dresden, Abt. Í11 Nach dem *Be uſe NÖM" bur Be uſſe derſelben | hyrg und ZEZcxnkbeUMZer Bankbeamter Hans Schonfx * _ Schönfeld : urt Rudolph ſmd erloſ n. - ſind erloſhen. — Bei | a. k). Geſamtpro ura Rh. Geſamtprokura erteilt dergeſtalt, TreubMdgeſeÜſcba'ft | TreuhandgeſellſGaft mit beſchränXker beſhräntter | nommen wwdkn. „ werden. Swoboda > «& Co. in'C emniß: r*“ Eng?" BL?.ÜYW Zaſtun *in bemnitz in C emnig: i Eugen Breite Daftin ‘in Chemniß | b) itzt Geſellſ<aftsreg<ter L?ck)“an MZF 3 im Geſellſchaftsregiſter Lichtenfels N 3. April 1923 ' * Generalverſannnlung 1ſt 1933. Generalverſammlung iſ die Erhohung in Erhöhung | ¿z Frankfurt a. Mam 1010 al?- PWM“ “__", Nk- „28 Main ſind als perſón- s, Nr. 28 469 Chemiſche abril? „Rix= Fabrik „„Rix- daß er berechtth berechtigt iſt, die Firma in Ge- | Haftung mit dem Sitze Sihe in Breslau beute heute | Breslau, 26- Marz 1923. 26. März 1923, Anna Martha Swoboda ij? ift als InhachM Sha mit bel<ran "ett I beſhrân E g bei der Exportbvauerei Eyportbrauerei Kloſter angYIm "__'______“_..._._ ' En L des Grundkapitals um bi?- bis zu 40 000 000 1j< | ¡i haftende Geſellſchafter m dxe Geſell“. *")ku Hoetxcrt U- Mi_ alowsku. meinſ ft nut in die Geſell4 t dorf“ Hoeckert u. Michalowsfy, | meinſchaft mit einem perſönlich haftenden eiwgefmqen worden, | eingetragen worden. Gegenſtand des AmLSJerlckxk- ausgeſYeden. Amtsgericht. iSgelQteben, Der Kaufmann Emm übergc Mg?" .* 1“; Cl) mni Abt ]; G, Eni übergegangen 1 è Chemniß, Abt. E G. m. b. . $. in La _1m_: DU r- 13111151101'11- _ UU? Langheim: Die Ver- | 1ynpahorn. | a Mark auf bis zu 64 000000 .“ durch 000 000 4 dur ſchaft eingetreten. Die Vertretungs- .;?» Rcaxkolln:_Dxe V Neukölln: Die Geſellſchaft tt au elöſt. Geſell after odcr iſt aufgelöſt. | Geſellſhafter oder mit einem anderen Unbernsbmens: Unternehmens: Die Aufbringung, Ver- _*_*_*- E Arno woboda Swoboda in Chemniß Chemniy iſt Inhab- "*** €** YF" FLZ ' * tretungsbe wgn-is Inhaber: n Má 1823 A tretungsbeſugnis des 1 tdators rſt Liquidators iſt be- In | Jn das Handelsregiſter _13 N17. _1 " B Nr. 21 iſ Ausgabe von 20000 20 000 auf den Inhaber befugnjs Fnhaber befugnis des Bankbcamten Hank, Schon- ſ? Leqmdawr_ jſt Bankbeamten Hans Schôn- L Liquidator iſ der brsberrge bisherige Geſell Haftet Prokuriten Pater Prokuriſten zu ei<nen. Walfang zeichnen. waltung und Vsrteikung Verteilung derjenigen Be- Krosiau. | Breslau. [2448] | 3. auf Blatt 6580, de r. betr. die Fj,**' en ' ars ' Sim O s f; endet, die trma erloſ n' 6) 591 d.“ Firma erloſchen; ec) bei der irma Arbetter enn Elmvborzl, [antcnden | x, ver Firma Arbeiterheim Elmshorn, lautenden Stammaktien zu je 1000 *“ 1009 M feld iſt ausgeſchloſſen. Die übUgcn Ges Jaxob M1<algwsky übrigen Ge- 4 Jacob Michalowsky in Frohnau i. M. » —| 11. Am 26. ärz1923 2. ärz 1923 die Firma Karl tväge, | träge, die zur Entſchädigung von EiKen- Eigen- | In u11ſ_er unſer Handelsregiſter Abteilung 13 Zie [verkaufs elle Geſellſ ß „L;? B | Ziegelverkaufsftelle Geſellſchaft ar [2460] elektrochm'ckxn Jabrrk, *Wb-H' m GeſeÜſcHat Ce Fabrik, G. m. b. H. _in | Geſellſchaft mit beſ<rän ter wang '" beſchränkter waltung in | und 2000 auf den Inhaber Jnhaber lautenden elljchafter ellſchafter vertreten die (Heſsllſchaft », B?: Geſellſchaft f) Bei Nr. 32 5-0 „Adlcr,“ Maſchinen- 32570 „Adler“ Maſchiuen- | Herz in Bin en. «zn aber Bingen. Inhaber iſt der Kauf- | tümern beſtimmt ſmd, ſind, denen Schiffe | Nr. 304 iſt M dxr S<l€fiſ<e Mü'blen- beſ ränkter bei der Schleſiſhe Mühlen- | beſchränkter aftung in chmß. ghomultB-LÖZZ d s Handelsregiſters LÜNEN“ Z? LÜUWKM Cen Chemnitz. 8 des Handelsregiſters, | Lichtenfels: Liquidation am U.)" 10. De- Elmshorn, | F[mshorn, heute kikJJLYk ?": “'- irma eingetragen: Die Firma Mtien zu je 10 000 «_> NÄÖWWTF *eder 10000 H# beſchloſſen I für ſich aUcin. _ .. _Z ſ rmberej und VxWiklfäliigungS= ſi allein. O: D) ſchreiberei unv Vervielfältigungs- | mann Karl erz Herz in 019011, Angegeb0ner ingen. Angegebener | oder andere Gegenſtände in Gemc'ißheit Gemäßheit | werke Aktxkngeſelljchaft, ter, beatz! Aktiengeſellſchaft, ier, heute ein- Einzelprokurai | Einzelprokura ift erteilt dem DiEPonenterf Disponente Auf “B***“ ' ellſcbaft 'm jxmé zemÖer Blatt 12 ſchaft in Firma | zember 1921 beſchloſſen. WUWWN Liquidator: iſt nach beendi LUUPAY" “loſ M“ beendigter Liquidation erloſchen. | worden. Die Kapitalerhöhung 111 bw * Tie iſt bis | 1 Die Prokura dcs des Adolf Schönfeld 111 ' 1.9 _ Anſtalt 21. WE. Meß. Yerſin: 1j 4 Anftalt A. «& E. Kieh, Berlin: Die GeſckYszweig: Hande! GeſGaſtgzweig: Handel und Verm1ttlung Vermittlung | des § $ 339 des Verſailler Friedenüoermqs getra en worpen: Friedensvertvags | getragen worden: Dem alkher Ktrcbner Walther Kirchner Hermann Vogt Vogel in Chemniß; bekr- dle Akneygeſäfabrik hetr. die Art engee S bete nion | Geſchäftsführer Auguſt Stockel, _Co- Elmshorn en 31- MP 1923" Stöcel, Co- | (lmshorn, den 31. März 1923, zum Betrage bon 30000000 *“ “**).lgt erloſck M “ „: Kym lautst FHD: 21. Km; von 30 000 000 K erfolgt erloſchen.“ ah Mein lautet (ebt: A. Kietz; & Co. | von ein Wein und Spirituoſen. eneOcignet Werden enteignet werden und cm Tſchechen 11117) m _ cslau 1ſt_ an Tſchehen und | in Breslau iſt Geſamtprokura dergeſtalt 4. | “4. auf Blatt 5912, betr. die irma Werkzngnxvxſ :*", Chemni Werkzengnaf B i Chemnitz iſt heute | burg; (1) @) im GeſellſÖaftT-L'egütek Geſellſchaftsregiſter Das AMWISU )t- durch Amtsgericht. dur< Ausgabe von 20000 Stammakuen Haxheäburg 20 000 Stammaktien Ha enburg den 3_ 3. April 1923 itt:o=dearf:§eſ. _sz Kan mann 1923. M üro-Vedarf-Geſ. Der Kaufmann | Bingen, den 28. März 1923. Polen zur Abgabe gelangen. Siamm- Stanmmn- | erteilt, daſ; _et xn Geme1nſ<aft daß er in Gemeinſchaft mit einem | Dürkoppwerke Aktiengeſen >> Aktiengeſell chaft (vormals re d) *** Die Öneralver- LudWigſta-dt die Bayeriſche Schiefer- ------- 4 8 zu Die 5 N Die ee Ludivigſtadt die Bayeriſhe Schiefex- — 46671 [au je 1000 .“ e und von 1000 Stamm- Däs Amtsgeri<t- (&)er KWB, erlxm Yk m dw ſel]- "Heſſ. Amthericht. kapital: 550000 .“. Das Amtsgericht. i Erwin Kieß, Berlin js in die Geſell. “Heſſ. Amtsgericht. Tapital: 550 000 . Geſchäftsführer: Vorſtandsnnmlred _zur „Vertretung der Zwedgtüederlafſung Chemnitx in eingkkkWM Wan'M" 1993 | Vorſtandsmitglied zur Vertretung der | Zweigniederlaſſung Chemniß jy eingetragen 0 Má 1923 bat die indu trie Rei nbacb _G. _m. | induſtrie Reichenba<h G. m. b. ? Duskirebeu. _ L. Euskirchen. 5 , [L. 6] 2466] aktien zu je 10 000 >>. „___-___ »? ſkbaſt als_ Perſonln'ß aftendxr Geſell- -*-_--- NeÖKZaUWa-lt 10000 . E V {aft als perſönlih haftender Geſfell- ——— Rechtsanwalt Dr. Kurt Krauſe und | Geſellſchaft bEfUJÉ lſt. __ Chemnixz (Sitz befugt iſt. ; Chemniß (Sih in Bielefeld): Die Pro- TWPWUÜ Pro ſammlung vom G' der'xajs“ un] Gr Laitals um zehn Six; ZüickxÖcY Wi | Sitz Peicenbod, Geſchäft er Kan Kau In 11 er Handelsregtſter *“ ** b“ dF unſer Handelsregiſter A iſt bei 3 Nach dem Beſchluſs Beſchluſſe der Generql- ]! 3 1,100]- [2477] * YY****(*5*5eſe-F**2e1*f*tk**n*ſ' dert Verüetung "JtßkfFZl ſt 13 ſt !) [FLF] ReMnlwaltW. VNTWMZ, [MZ Bl'leall, WZ! LZWMÉY 1923, Ya Von Herma?! GanzeÉ *** ***o*<***' MWYZ d!)5*skc1rk*u*i*erfct General- Wcairertach {2477 H Ia t Se p f M pag e ba ſter B iſt h le be ; i R S celiſbafees ia s i M A ntégeride B Geſ p Ha Ut E f galoſden, Mlle Mark © Jerfs nd in 5000 | mann Walſer 3173er m21 ÜYT. Ge; inn?i ierw_ekbe_rg Mund albu ' NMYMUJ von?) 5“ ***MZYZ 1031281702 Z:.“aner Ha'ndeeregiſter „& Walter S Me E. S E N E A2 Ea Uns N t e ha Fu unſer Handelsregiſter A iſt am - . ' “ '" „or an j ¿E ( ind fortan nur "e 0 as *e0xe-i er i eue ei je n das delsregiſter B iſt heute bei | in san. e a' der Mai m er:, amt ro umi *erteilt mil ' [* - ' ll “(MLM slau. ellſchaftsvertrag i mtsgerid amtproîura ift erteilt Emil ; un : : [l tsvertra om - xs ? U- UU _rag :. -- die *? kU " KYD" - " ' . ieo en“? „.", JW,?! „MſCUſÖaſtek 9ßememſchxftlicb «:*-. „NZgina“ GeſellſehaJt uskirchen, eingelragen: 1: [die Aenderu Cr Sahun : “ O : ie offenë Eis) zwei Geſellſchafter giemeinſchaftlid & „Megina” Geſellſchaft mit beſchränkter | am 7. Februar 1923 eſtgeſtellt... feſtgeſtellt... Die Bjxlefe d, Bie d. Er jk: 4 befugt, die SYNQ" SEammaktxen Geſct q Stammaktien zu 1000 .O, „6, 900 Skamm- k1<af ;! v“"b' „Ye Stamm- | ſellſ<af A vembe T4 und mna ſmd auf Gmkn §§ __ Wert??!uug Firma ſind guf Guidi | die Aender? L des em n US)- 31_ Marz 1923101121: Nr Reingewinns), | 31. März 1923 unter Nr. 84 1) ff ",)-"_ "MMW. »- th ?. 380 8 die off h mächtigt. — Bei Nr. 38058 Donat aftun _in Bitt-ereld eingejragen: aftung in Bitterfeld eingetragen: Fabri- | beiden Geſ<äftsfübrer - . . . . (haft . Geſchäftsführer ; : : EO daft : 5000 .“ 4 und 50 Vorzu Sakkien Vorzugsaktien | 1922 mit Nachtrag Vom 26. vom 325. Januar _Geſ<a _ ___ _ _ _ _ des H ndels elkxchaft Geſchä t e (f ; ; bes | Handels@fellſchaft in Firma „Rieder _ mD ind nur gemem- 131435147011. TAW] gememſckxaftltcl) m1t emem Vorſtandsm' aktxen gemein- | Breslan. [2450] | gemeinſchaftlih mit einem Vorſtandsmi aktien zu ., . Ö be e UN G ber | 1923. Gegen-ſtan'd Gegenſtand des UUMM'W Nurwetberg Kau mann m E at 0 en 17 nmmrecht), Unternehmens | Nierwetberg, Kaufmann in Charlotten- | 7 timmrecht), 24 (Vertex UW ' .. 90] . S' - Empfmgen -' Gott ld, * (Verteilung andelsgeſelfſc Sig in Empfingen / Gotthold, in: j ; : ' ' * ' ' ' . . ' ', ' ' .- **“ 0000 .“ ſamtltcb au _de „"h“ r - ' Ververm- -- ' ' Pro ra é i î ¿ j i il ; ¡ LLDLMI 0 000 é, ſämtlih auf den Fnhaber ; ie Verwertun era ie Vrokura der . " ,s be loſen mögens) beſ[<loſſen wor- | u. Sohne mn Söhne“ mit dem 110 m '“ 007.5? D....ÉÉÉL....X0$UW ..?? 00......:0.0.300'0..5M300..0 WW ...............<..... D“ B“ NRW?.?*§€?«0*.*..“rm300:.0.$ 0.0.03; ...... P...... .. 0.3... „...... .. ...?» M...... «ſt .. ...... » .. ' “ ...... .... ...... D.. ...... «,......» “> ? _ r. --- - J . , - . _ " liel? haftende“ comim- unaen der Geſeklſcbaft evfokgen . s ' Siß in l D t See n, Le Sſlgpen f v weier Gier |araunery D E Rat ri [9 1200 fu L L Pran D U, ede iem ankeen Pfa n F f, 1909, af, fmd au, dene | hie Ua une de Sjemr WL T eodor Ntetwexberg UU?) Benin e B Seltlhaftzvermägens) beſi u T. #4 r I i; ¡ : ; Z Ö lich haftende anmtmahungen der Geſellſhaft erfolgen i 8 in der Steuer Reiber Theodor Nierwetberg und des den. _ Ungenagen Worden Perſon _ | n. 2 eingetragen worden. Perſön : E _ __ Ku ne & Gimmel], be tent. Kühne && Glanuner, | beſtellt. nur im eukſchen Nei<Sa1 "ger. Deutſhen Neichs8angeiger. und JNſWdſeY-umsxkeſellſÖaft JInſtandſetzungsgeſellſhaft mit be- 5. | 5, auf Blatt 2289, betr. beir. die Firma Firm Mark B**MUWU' DW beſ„1offene E'- de m r M beſchloſſen. Die beſchloffene Cre | L erter Sieters Stamm- YFÉWEU c, Gheſrau e, Kaufmann 11! Euskirckyen, Fukdü- in Euskirchen, Fulda, den 29. Mars 9. März 1983. Geſchehafter derFelben Geſellſchafter derſelben ſind d1e die Mecha 38Min: OMV HanUlsL'eſcUZchaft ſmt 2300090, 1301124. L Offene Handelsgeſellſchaft ſeit | Bitterfeld, den 24. März 1003. ' . - 1923. i ; : nden .. . - - ' - Meder „ " " _ * - , ". 24 4 ¿r icdex Rieder M¿ s i ; ; ; Ö des rundkaPlkals 111 “197 ** vor_kom:me Grundkapitals i} erfolgt. vorkomme Bei me reren xx. x' t. 211012leth mehreren t8geriht. Abteilung 5. mker CbUſtmn Rtedex, nikex Chriſtian Rieder, Eugen __ . z Ï - Januar 1. 3. 1923. Die unvere ,el. unperehel. Kauf- Amkßgericbt. Vreßlau, LÉÜYZYÖZ. 3, WFEUDYTLUYZLÜTTZZZÉMZHYLFWY ZYXEHFÉJUÜ :?ZYJJRFÜ hZZJY YYYZtlpreÖend iſt §__3__A_bſ_.__91rd?_k_s Boer"! FYWZÉCLLX WHZY dXe Yeſtchhaſt fmkÉzrölkoiſer Amtsgericht. E Abtiéaecitt n taa Gejelſchafterbe/ Glaß Van Pandelsgeſchiſt ilt lé Maa v Deaoulind iſt S L e ANE Von Geicäſtsführern wick die Geſellichaft ſnd, e den 27. März 1923. Das Am ge ***) in_EMPßUJJ Tn?) IZM??- RÖMER EFEL („*-L“ fr_au_ Elxſabetlx .Habn, Ber1in-Karkshor-ß, „__-*.*. - 1923, Das. Ameri in Empingen Las NOE e Tan 4M s Eliſabeth Hahn, A ent, A : 15. Jarruar Januar 1923 iſ _ dte Vertre-ng-S- exellſ afſter einßetreten die Vertrebungs- 2 E neten der Kaufmann [kuſcbakksxxéxkxass *NIX Herden 4500000 durch mmdeftxns Yve! MIMO??? (Go i R és rden 4 500 000 | durh mindeſtens zwei Geſchöftsführer Das Amtsseklcht' «[auch-m. _ [NFZ Rtedlelr mt theYnk 1'“ Amtsgericht. Glauchau. / (oes) N Le hat E 1. Mai 1919 "bc- „=, (1136 *.*?! be- 2 Lf iu das Géſ<afx Geſchäft als perſonltch Haften x Uraoluxuvoim. _ [,L-4.41] ]!rezlau. perſönlich haften e | Brackenheim. [2441] | reslau. [2452] befuqms | befugnis des Obxrmgemeurs BWW_Nee_f€ Zgannes Ernſt_ urt ug Oberingenieurs Bruno Neefe O Ernſt Kurt Hug in Chenmj 011 11900! KÜMÜVM ]30 «5 5000000 Oder _durck) emen Gexchaf uerer_ _xn [2859] Chemni en neuen Diarte: von 130 2, 5 000 000 | oder dur< einen Geſchäftsführer 9 (2859) | Auf Blatt 924 des HWLTZrLgliers Y GSſe ſchaf ' , ;- !) NLWKNUTH €***g***e****' “* V“ I" Handelsregiſters f Geſellſchaf : [jf Ne E len Belag Arns | „In das HMMMMÜU "" WÜ- 0“ Handelsregiſter — Abt, ſür In unſer Udelsrsgiſter Handelsregiſter iſt heute ein- “loſchen 1"**Km'f-UWÜUN WM“ | Fxloſcben Und. Kaufmann Walter Haß *" eme PWW" *ſt erloſ e"“ D*e GEW Mark zum Knie in | Seine Prokura iſt erloſchen. Die Geib Mae MN Kurſe von 950 L*Uusgcgeben GEMMER" MÜ "mem rokur11'_11 kkslkkUkt'..Uaj."' % ausgegeben | Gemeinſhaft mit einem Prokuriſten | pygmturt, Main. heute die ORF WMQMW gonne_n. [ > ee Handelsgeſellſchaſt | gonnen. lo<, den 31 31. März 1923. HT“! Z? “!?-Z VKU"?! AUWW GeſeUſ<aft5ftrmen “wurde Sor G „len Verlag Arnold | Giſellſchaftsfirmen — wurde am 28.Marz getragen WOZ, 28. März geiragen es a ; rlm «UNMIK LWUJÖÜN- rlin alleiniger Liquidator. ſchaft hat am 1- MUM 1. Januar 1923 501911119"; ***-*** zuxnd_ ur *Be ussrecbt begonnen; Matk e De ugsre<ht der allen NMUN MKUUMÜUMU NZ: Veroffentlx<ungex1t Pichler alten | vertreten Bekanntmachungen éi DeröffenUiGungen Piehler & er 111 GW *** e?" ngUoÉ ; Athgericht. - _ ." ZU?- _U'ÜU- QerélsherZZ GCſZU- in Glauchau A Dae oe s Amtsgericht. L, order „Berlin: Der bisherige Geſell- | 1923 em eTragen beider cFirma eingetragen bei der Firma Hammer- & Abteilun- 3 | "A. teilung A unter Nr Nr. 2296 bei be; | Breslau, 27 „Marz „März 1923. _ 6. __6. auf Blatt 7 94, 7894, betr. die Firma (WW. "* 1r. Firm (teilw. indir. K ſs Von g von 1000 % Mzügl. „_Vayercktßen SWMM «Y ' 6) Wet's- zuzügl. | „Bayeriſchen Staatsanzeiger“; €) Meißa aus dem HandeWreFl erxihfabrik k !" WOWW- Geſellj “**“ **"Ö *F (*** .___. ;YFZLUBIUF1ZUZ3013$_111GTkſ1€_l_11]l L_rt In; 10er _)(TZr._S<11tika_ YM FUNNY Handelsreqi H uhfabrik tvagen worden, Geſellſchafter ſind 4 M ih abe tee T ute, ift Gr E A D Ehr G e Actien A der „ enen Ha „[ “MY? „B PM offenen Handel elelkhat V. Perl jr Amksgerxckzt. C.aZ1hLaffen(F-ederlaffun C)]Fem-njtx Y_WLYF “*!*Zie UÄFWWL der Vorzugs- emxmg inm Geſenu Fr xſd? Of ne GFKKFK BKZÖQLTÜUÜU H.;, Yam M*LHÖMZAY1M 1 1er 1100 Aſfre ]! " („RUM 12-178] -* "* _.“? & 01 Amisgericht. n bene E ETLENUY O P ua ‘Urügábe der Vorzugs: | eintrag an Galeitte E er Offene atn Bru ate änkter Haf- Vau eute L C iehler und Alfre S [2478] e D L E eat 1 Tie 01817130? | Tiefbohraeräte & a 'nen ri aſchinenfabrik in ' . Jas " """“-"_- _ ‘oh cgele Es 4 S ————>——= L in emm i emni iß in amurg: Hamburg): Der .- ' ,- " mam: kW 1- -*- . K, _ . - - - R' c,bevein a__ n. _ «,' . ' * e : 2, Für | main: Firma F. U. «5 t af . 2 ?er'koſt.___-___BN _Z-ér. ‘Nie Leauidation | Richter, beide in Glauchau. , i Cre s fter B Nr. 18 cfocrofi, un E Nr. 47 351 GefelZ- Brocken im: Durch 361 Geſell- Brackenheim: Dur Beſchluß der außer- IFF WYMHÜY Paſiven JFF Tm“ YM Zrozlau. _ _12447] 200 ft E: Paſfiven ech M T Breslan, : 12447] | Vorname Jes rokuxjten des rokuriſten Berger iſt 9.an erſol tUzum FYKLZFVYLBYÉÄ M*: Hawel ſemck) t WakMannnüxlTl-e, > aktien erfol A N Are E Handelsgeſellſchaſt Veſantnohls: fd tung in quußv-ixon. _I_)re [YMFÜW F***“ geben:: Geſcha WHEEL :_ iu Liquidation: E E Ae gedenex Geſchä A : Handel Be) | Bei der M1 YaerelFlegeÜ? LYYerZ-xi HF“ B'klék'kzßxsxokakw" foxav ordentli )en Gknernkverſatmnlmm im E p tho I gur Torf-Ifolation Guftav | ordeatlihen Generalverſammlung vom zur Forkfi'dlUUUa dcr irma ¿ur Fortführung der Firma mit Wirkung _ In unFer Kandeköremſtßr Abieerg 13 | „Dn unſer Fanhelaeaiter Abteilung B | „Rudolf“, 111 t..Robert“; dj_c nsuen des" eſtuſcbaftsve'rtrags nicht „Robert“; die neuen Ce jeſell[<aftsvertrags über WUK „UMINF- O? nderJoCef iſt bundek. D" F***"a **»„xzexxxoZ-ukti'o„3= mitkTaberzeUgen un „1939 ***-'.1900 "LVUÖUUW ** ***" Badersleben | meinde E Ge D Sotei iſt _ "(F***"Éäb ex 121. 71-18 kaum beendet. Die Firma l roduttions- mit Kraftfahrzeugen und Zube L 160g | WrgelHnelan, abers Badexrsleben iſt R S T 2 ertin: Die Prokura des 751“:de 26, März1923 Fried- | 2%. März 1923 wurde in Wänderung Abänderung des vom | pom 1 Juni Jum 1922 m in die B er! 'r. iſt under r. B. Perl jr. | iſt unter Nr. 1465 du: Oftpeurſche die Oſtdeutſche | “ 7. «Y Blat 7103 betr._ a Blatt 7103, betr. die Firma ſtxznmm e1_1 e Firm ſtimmungen de nd VorzugsakÜen Vorzugsaktien. Dieſe dx. JUTxneuxe riedrul) Y _ Ge- 132180. Foerderuäkü _ ſellſchaft NmßgernkztG1M1<au,am«7,M07z .... Akmnngellſclwſt _m “"'. ZZZ 48 SWOT" _ __:1t_ erkoſckka - BLK §4 Abk. | die. Mtaes riedrich s i e B 2180. Me rveras. iengeſellſ<haft | Amtsgericht Glauchau, am 27, März 1923. | Aktiengeſellſchaft in E q h) E Yneidet ; e erloſchen... — Bei |8 4 4 1 der Sakungen Sabungen der Geſellſchaft N *lqer Ainengeſ-ellſchaft in' YCUKÉU WWßMwerke («***-**<Üft "**-* b.?" “.Otw . <legel *" CHMMF: PMW S*?WUJÜ **M "ſind [>>>qu 311111 Dell Loxr, Ide m MYYUUCY "nſtcmd uud Mbeks * mekkſojxrt mM» . *)LUW emgetragen. s eſ<iedenen Vok- F?.TLÉ'.““*1“«?;1«C?$?MM“....Mo... «0-- ...... ...... .. 000000003 0.00..." «.... .. KMW ... 310-1100... 0 ...... & §3 x0*02«..1.-...1-.. .. «?.. .. 9" „MM.. .. «00 .. ...... ' .' „ " “ . “ 7 * | 9 ger Aktiengeſellſchaft in Brogleu ratrabenwerke Geſellſchaft mit be- Otto Schlegel in Chemni: Prokura ktie a ind leichzeitig zum Teil | Wfer, beide în R enſtand | 11d B ankfurt a. M. r E e anr ris 83geſhiedenen Vor- i geei D | 10000 a Qa 00 00 e deng mud: ggr: de Bana mnd dabe Va | Mi fine vate Get Caſei Ee anan Bio dati Y nate f Mee L L! | ffitndinn 1 1 8 arſ | eigneten Kanter e M E E j L A L 119 au ur us- ., ' _ . - ege m cmm; *? 'C . - - Aus- | ¿g / ovden. ° egel in Chemniß; canderl worben. : s . Untex : ie _ j 11 n :e._ a. .. a _ _ , . ZYZIHM' qudelßverxretmxg, F***? 4709 ichen, Bz. Halle. | fta gli h : E Laudelsvertretung, Ta: abe von 1500 n-eusn neuen auf den amen JLYWHWUUUW 13 Namen Le bteilung B unter Nr. 1452 1462 die | ſtand dés Un-terpehm-en-Z:D1e HerſteU-mm _8. au Blat? 7930, des Unternehmens: Die Herſtellung , 8. auf Blatt 7938, betr. die Komxyan- M)!- ***'bDl*ceb VOYYFYÜUUYNMWWK EkktrxzxdatsutlkaLeWb'eUeZirW ZM Sehen xt nlo! en. be _> Komma Abſ. iri R pen S O O Sühn Schen n erloſchen. beri< & Co Ge: UZTfEYYJFe-ZVFMLX Abxcilnng Z Anderbexk 1ſt dé? LaLderſtIYÉXY 50.- 49er DZ:,Z'YZZYYY' &" CYA 1W****§Z* M*Z' [_im FMF“ Fondie Co. Ge- S CoudelarcaunT Abteilung B "Yer! É'r. Nachfolger AktiengeſeÜY-haft ZZZ FF.;YZZYUFÜZÜPYZÉYÜYÉZ «*I-* F*** Ü" “Z"CEKZTMWZ ZÉÉZÜÉZ e**vonveg eine or?“ "“ ZKHZWIÉNÜ Jatrxxwrxſ'sdk' * "- kchMk' m?? beFZrTnkte: Haféung: | Anderbe> iſt der is O Nr 0 Dioe Sett D O6 lggnden tien im Nennwert von je | B Perl ir, NaSfolger Uftiengeſellwaft | un Fr Fertig von Pokſtermatraben Handels Veſelſbet C Seditit M prrnbelag vorweg eine Vorzugs | Dvahtſtiftfabri; Burgkunſtadt: Gegen feliccaft wit beſchränkier Hafiung: |Nr. 14 if iſt heute foulFeres “??ZZTYM' Pxx.._._z_.2__0_11.dexbe< a o , *“ - _ _ * . _k-__ [olgendes eingetragen: | Kühne in Anderbet als Vorftan E Prie - *- *, , “u U: ö_€n_ je USK 9 er " ' ' _ _ _ _ 1. __ n _- k! _ _ . Q D, M zu erhöhen. ie Ausgabe der ; 143 j j / L n. d U -Wejelid S. rmann „„ . ' ;: ' _ “ , k - "' * ' .' ' . El i W 11- _l ,- gte ? - 30.020. 3.30..H0$00.ZZ.WTXZ. .F.? 000.0ka71 ““le .. 9701710000 00..?.".1....§?.3"D?300...G§0 01373?00.10.23ß33.07.k*.0-M"“&“; “FM" «“T-"sz?“ «00000 00.2051021x..%z.37?0";.“01€0...2é «' F..,UMHMMMFM. ..."; Jour-bGW-Y..M 303.333 .I.? 33110 ÜWMM HaleTtxd§;.x0g.?$.-.,ZNY01223“ “ “7“ * ; E its It e » 2 meinnübige ineſtätten-Ukt1 * “ -- - “ 5 em “9 M*? M rooo Stoß!) | glied be . E E E Lor deſimerteng tezlalih der | Haſt Gräſenhajnichen Gogentan dos | Halberſodi, den 34, Mrz 1929. E D T erp s dem notariellen Protokoll | Strobh tfabrikation. Die Geſc '<aft Geſellſchaft iſt . . . .* * * U? 999 - *? W" 01011 een e, *? . ' ' '" b R in ewinn . . ' ' tk | ; (TEL.IgEN, f | auſgelont, pie Liquidation beendet, die G A ab Reingewinn : né je | der e -- y ; - . Undernslmwns “1 U11 | Unternehmens t ung _ ü ' ' ' Arwur Brenmcko, NcnkoUn, 1t Geſamje Wenzu [&sz Ta e exſ<f[' D' * -U Ü auch berecb b Zweup'otederkaſſ n Ftrma erlo 11- De as 3 Ae Arthur Brenni>e, Neukölln, iſt Geſamt- L s Tage erſichtli Di revo iſt au berechtigt, Zweigniederbaſſungen | Firma erloſchen: Aus “OEM WU)“ verfug_aren e g - [anthrUckxanMn EMUJUUKU_TUWU dem weiter verfügbaren Veingen landwirtſ<aftlichen Erſenmiten ſowie Uebertragung von GeſchaſtSantetlen 06 Geſchäftsanteilen ge u bi-[lq'gen Pre en fm .___..____._- _ prokum erteilt; je 6100 » IkſamLPro- KPitakßrH-Z un "020.ng * ' ** ***-“MM“ **< 9" “***“********'**n* ""m"" " erricbben- YÉm-Mapüal: 2000 9 billigen Preiſen füx A Furiſeo “eeeilts Je wei der Geſamtpro- | Kapitalerhöhung iſt erfolt. |beretigt, ſi an anderen Unternehmungen | 1 au ere g) Beigniederbaſſu 9. auf Butt" 7093 betr Blatt 7093, betr. die Firma «WWW VNWsak-"m “““"-WU" Vstrieb W" WLW“; "* “" M"“ ändert - W'oanFaMtdete “Familien Firm F erhalten die Vorzugéakken ſodann weitere | Vetrieb von Agenturen; o) im Firmen- | Ueber! cent- | minderbonitteſte Familien und Einel- Einzel- t 12479] kUriſkkn ſim-D gsmcinſcbaftliä; (2479) kuriſten ſind gemeinſchaftlid zur Ver- * MZ? eIith Br* >02 ' gletcher oder abnM'r'AÜ lm JUMP“ Ver-| Ame iGt Br denhei R as A 100. Durs Mark. Geſ "fjsfü rer: KaufkeU-ke Geſchäftsführer: Kaufleute Max Krätoöwerke Wafther "Nacken in | Kratoswerke Walther Na>en i 6 95,1n8ge10mt0lſo %, insgeſamt alſo hochſtens 18%;- DU 18 %. Der regiſter Weismain die L) F: ma wham! 13 1964 Eneco Contbwrti-Qr'em= mmder Um“ sßeſoxxdere den- Krei-s *Der UÜY'EWZZA '1dclsregiſter 13 Nr.10 111111110 dsr Fimm crmäe'bliqf. » Fohann B 1964. Coreco Continent-Orient- | minderbemi sbeſondere den Kreis der Walberstad indelsregiſter B Nr. 10 tretung der Firma ermächtigt, — Bei * *** „_a__€_n erm. N Rie Ag oder MUMM *** “** n_un/d ol<ems Beckkr uwd Labor Auslande zu beteiligen und {olche ins Becker und Sebor beide in Bres- | Grüna b Cbemniß- Einzel rokura iſter- b. Chemniß: Einzelprokura iſt < dann noch _üby blexdexxde NAUJWLM Hi" [, MÜUMÜ- IWW“: Huge], no< übrigbleibende eingewinn | S) l, Mainroth. Jnyaber: Hugel, Export "Co. GeſeUſcbaft nut be_- perſonedxd, *FUÜMungs-gekey Co. Geſellſchaft mit be- di 'Verſicherungêgeſeß für An: BLZ An-| Bei der un Hkaerfabrik Baderchben, im Prterfabrit Badersleben, Nr. 50850 Firzlafſ Firzlaf}f & Ro :» . . LÖ?" 3“ .kaM- “" Wm “ Ge“ [., D 05. u xsZ-ve t.. 't - * - ' -- - Nogge ; c Leben zu rufen, au Aktien oder Ge- lau. Der Geſellſchaftsvertrag iſt ; / iur. Ktel wird ausſeblteßlu 41141 aus\{ließlih auf die SWMWM" . anändler i-n Mamroth(L91<es- Mr ſtung: Stammaktien Johann, Händler in Mainroth (Landes- | 7 Se kter Haftung: Der § 0 & 9 Abſ. 2| nah dem 2 "“> "*, . ,. M '.Udjeſem verzeulmeten .8 . _ . ;„ ***crl***** PWYMM? ***zE-Km NWR“: "F**ZXZYXÜY :rſonen. Zu dieſem | verzeichneten Z L Haftuna in Berlin D Lo Naverla “Jm Handelsregiſter iſt am 27 F???? JZ“ «UJZ “ÖZ?Z§1*<aket***i*j*t<T*x*§anÉ*reTl*-: ZéuMärk ***923 ***ÉMM *G*TgGchM F***"Fm JWMW Max ng****ad*** ** MUM" RUM *** RMWMU m RWIN?“ * KÉHFFZgU'dYM-ZZWZWZYZ WrÜndes «eMcbaftsvertra-as 01 ‘März n e ‘Geleli faſt i aud bere s. März 1923 t Die Geſchäfte Grüna; Lab cinen Dabre zue ablung der 12 igen produticn / ere r Se 1028, bie 4 bes Geſellſchaftsvertrags iſt durch SÜW WWW:)YUJZWTZWſt | geſtellte Mr S eiait für Geſeüſckxaft mn beſchrankter Hof ung ;»)LkN, »- , ;__1„„ “" „ - _- _ G'» , * .. - . _ .u . | Geſellſchaft mit beſchränkter Haftung erun, — Pet Nr. 519% Fi E ; œ: À R ; 4 E : : Um). 0 . - '. ' Sänxnbx-l & (Io ZWUMYÉYÜFÖ 1 3 bet , A O ETAE Schnabel n E omman 1923 bei der Fama Eugen Montauk. ttgt, Zwei medwl Firma Cugen Schönlank, | tigt, Zweignieder], ungen jm wlanDe "** im Inlande 0 der Geſellſchaft Werden durch werden dur einen oder 10, | 10. auf Blatt 6053, betr. dz; YF L*"em Jahr" * ege cinem Jahre zur ZÜÜWW Zahlung der 12 %men F!1geR mehrere (5) <äfbsführer gThrt. Geſchäftsführer eel, Sind LYYW'LÉUZWÜ' Pvis L Cle in Firma 52“ u de Vorzu De V ugs 11 Bechlu n 4 ZN" ñ Beſchlu m 14. Mä 923 *Ün- 3 R > UU ' x- B adersleben, ichen. Z Rech alle eine | Baderskeben, iſt heute eingetragen: . ?Öri HÉÖWZ "dx “U dil.“ _ oro / 0TÍ ESDiHI nde Au die C ord ak *en AULTWeTMT- € 1H7YZ) len Amtsgericht. t P ne 3 Wing 1 éyéitaxr. ] eftjrtttſ<e s e 11? ne und WM vemde e nung e en mehwre Ge<äftsfübrer beteÜ-j, € eir mehrere Geſchäftsführer beſtells, ſo wird m in C emmH: Der Ge ellſ<aſter LWL (LUS. &? 1ſt kk RUUQEWMU *" . ' [verſamm- ' ' . - - emniß: Dex Geſellſchafter t aus, Y iſt der Reingewinn der i 3 lverſamms- j ; , ; Mittel . -- te. SW : ate. Sie kann Durch | Dur Beſchluß der Gench fx'**;aft, Byrlin: Proknriſtin iſt 11800 Ölkk,__ emaeTragen, daſ; Generg iczaft, Berlin: Prokuriſtin iſt Frieda hier, eingetragen, daß die Prokura des und Auslq : ]] em<ten UUÜ) Auslande zu errichten und be lebende xedxjgcfthaf Kauwnanns tehende reditgeſ<äf Kaufmanns Hugo Jondorf, Sondorf, hier, er- x_wfyvbeben. run-Lkapibal: auſyuheben. rundTapital: 10 M15- . ' Mib- - | lé Oktober 1922 17: iſt der J" $ 4 . . . Tabakvemrbeünvj- vnd VLM“ F2 5. zni Tabakverarbeituug- und Verwer Me be des Geſenfchaſtszweckes Geſellſchaftszwe>es | lung vom 25- b M, WWW X'HN, „cr. M:, 5 x'. .- 3 ' , - - - . - . d' Ge !! td ' "xs" _ d' [B t't 25. 2 dae: Niéder- Fiſcher, geb. Levin, Berkin. — Bei |; ; ? ; fran ab die Geſellſchaft d i ftsfühver dri l Voigt iſt am 8. 2) 1919-10-01 Ia.“ 1" “"NEU“"? NX>“ m-gm en. , [2452] u Nov folgenden Jahre in erfter Linie zur Na$- | imalaïcen. i [2462] l mit beſchränkter nacb „ M - „ »). ten. beſchränktex | nah Maßga ) verwerten. | der Saßung nach Maßch " > (533 W “* UW“ «___... .;. «WMW “ÉMYYM «* *I“ F***" F**- *?"WLÉMM ... «30312 “0x; NIFWMÉF «050-002. ...“; W MLP 0“? ?.x._ *;- Fk.". “."»... «10711 00100050. ...I“ » erlitt: Sahung nah Maßgabe Se E Ee e e Le E E O V 7 ans ded dai SIANES O E E ils Bunte B f oute du pen D m T «Ae Bad Seffinte Be beldiei tert L Ee | Sa ente eff det gleiden | frift, inem notariellen rototal Berlin: Die Firma [aufer forkan: grauu50h77ejx lautet fortan: Braunschweig [2442] rftcmdsmi lisder* Kan ann Pauſ in "ng mi rſtandsmitglieder: Kaufmann Paul | bindung mit einem von e a euihaſt | iſt als Jer per önlich aLene eell (HMM 50sz '. __ ftbtd111* nhaber r. 1_ eue d haftende Geſellſchafterin Vorzugsdì blung ſteht dem: FAnbaber | N? iſt heute L bruar ] 23 1923 iſt s amma 1a das Stammkapital u oder einem „erwändtm Zweck fangt 2 Vom . A “11003" Viörnſénd verwandten Zwe>k kann ſie | vom 25. ae Biöruſtad & Juſtixx Film=Kom= Jm -H011d615rk41ifte*r Juſtiz Film - Kom- Sm Handelsregifter iſt am 28 März BY "Bk u Kaufmmm olf Tausky beſtellken rokurtſtev _vertreten, do Mrz Bar ißky und Kaufmann Adolf Tausky, | beſtellten Prokuriſten vertreten, doh kann an St; e | aß Stelle des erſtorbenen eingetrete'm ***ÖZÜ'*.Ü***N“-<T“ Fenéäte'keseu _ „uf Verſtorbenen eingetreten Recht auf On ) eh L A r auf | Sander, Dmslaken, Dinslaken, und al?) STEHT) 7,1- 900000 .“ pr ren 7° 1900000 6 auf 1000000 .“ erhob? ſich *betei-l' 11 M erhöht ſi beteiligen, eigene Bauten- Bauten ausführen | Halberſtadt, den 3. M61 .___... pagm'c Filmfabrikati-n. Jeßt 903 bei 4M E pagnie Filmfabrikation. JeBt | 1923 bet der Firma Optiſche Mac'ſckZinen- [)er yB » Do Geſell tsv tr ' Maſchinen- Gde i 9 eslau. Der Geſellſchaftsvertrag | die Geſel] (haft auch emem ode: me reren rau „Helene Lau'ra, Gefellſchaft au einem oder mehreren | Frau Helene Laura, verw. Voigt geb, okxjk11_*.gen DTV en 11 ! E*F'“ .s geb. desjenigen Dividendenſcei E ‘zanis die baher | haber der Kaufmaxm Gerbar “.*" worden. d endl' Lille Kaufmann Gerhar V Sarban: o endli alle dem GeßuſckzaſtszWeck Geſellſchaftszive> Das Amtsgcmcht. . - - . .I“ . F. -- . _7 _ _ _ n r u. t er as Amtsgericht. Abt. 6. E G "ts" d' Ze 1115 L cri¿nk f L 5 | n Dresiau, Ver ertrag Gefchäftsfü di Befugnis ur - * . “as Jaksr lauket ; 04 das Jahr lautet, aus dkſſen rragm Dmslaken, Hedrmgftraße NY deſſen Erträgni Dinslaken, Hedwigſtraße Nr. 50, em- . ilmgefellſchafi n_n _ „, bir "Ben. ein- z ilmgefellſchaft [und “fie betreiben. Das _ _ Z**?*É“Z****“ *.*«ZK' YFM M*É**<$$Ü$§*“*ZZ** «“?" 30.0: 3? “MXWÉTÖWÉ 0000.33 «YYY» 03: *"...W“? SYM YFM» L“!“- 0. F0“ 0,0000 000...§..?2=„.é.7x.00 .___ “.::-. „ M .... ...? ZZYYJZHZI-«m M.“. MHFWMMWZW-GM ".Zu-00.501.190...» .. ...;-43 **» “M* >“? M*? **"f DMW" *Ü'Ü'" *" verſammkung 2 I o PR Emen (8 S E, 185 Q Bait S ea fe Wait 0 tet. de, SOG (h a V a, tar d Ten L dſatigien trag |"BBAS Ta 27 ma 10, (é beſGefiee Poſta fn Ente (Sia A S L d” amor n u «m Verſchel ſowie fünf Kommanditiſten ſind | erſammlung vom L* zember 1022111 2 ¿ember 1022 iſt | des ufß<tsrats Aufſichtsrats aus einer oder mohreren “* 'M- W au eu .*x mehreren | eilen. Die Kaufleu E un ' ?!“. m Wm.: , 'th | S E Byems i ildet den Reinsew'mn Reingewinn. Von “ A ts" “cbt ' Konzern, uu tt- “’ Mntgeridt / Kouzern, Müuchen, : ſmdsmi ieder ſtud: * e o:: | ſtandsmitglieder ſind: Direktor n - 1923 *die 023 die Firma . _ 0116 E aus der Gcſcllſcbqft ausge Hieden, GUN?- beſchloſſen“ Abänderu'ng Geſellſchaft ausgeſieden. A beſchloſſen: Abänderung des § ]] $ 11 des Ge- Perſonen unid wirkt) und wird vom Aufſi Mai Aufſichtsrat zu | Sally Sabor ſmd befugt. dae GeſellſYk ſind befugt, die O das Handels eſ aft tft Handelsgeſchäft iſt aks perſonlulj UE UWYÜ bl, ede ? 8 perſönli Veberſhuß bil C ers 5 7 «; an dié Mb, 111 Le" ' niederltfftwg die geſeb- R niederlaſſung in Frankfurt" Frankfurt a. M.. Fick i" x.]jn-Friedenau u_nd Re _V- M.: Fi> in Berlin-Friedenau und Rehts- | wurde am 26, Mar? ein > T _, “***“ *** *** K““*"*“"" “*** V****"**“- UſWksVÖrkrass Marg A EE j Stodbolm, in die Gejellſdaſt ale pecſón: | (L SN{ vertrags und EMW Erböbung des notarieüem | notariellem Protokoll “ t YZ?- gavählt, Der Auf- “*" "“d“ “***" “" ""M"" D*" ' “ßend“ E"“ >“ “ “WMW" *“ M"" ***"d "**"h'**** v'e'jn § 2315.05 [2403] Ifidor | ein jeder allein zu verfreten. Die Be- | daftender Geſellſdaſter eingetreten tee F icſem ſind ne "bis ſie die in & 23 dieſes 2469) | Iſidor Fett iſt als 03.00.1000...“ «» «Wx, Dr, Otto Kämper m Berm- L.V__eir_u*«--Co-1111L3c$>oänk „Jr „„ S*"ck*****"*- *" ***“: GÜÜWÉÜ “ls Geſchäftsführer auf | “iuvalt Dr. Otts Kömper in Berlin- | L, Beim Co. in Hamborn eingetragen. Stockholm, in die Geſellſchaft als perſön- rundxapitaks Rd Einla um 2 Millionen Mark „>;th | ſichtsrat kann auch ſu vertre*tende Vov- karmkm d?! GELENK“ erfok'ken aufman-n [bin Ni 071) 6 pner m. [WC NUMM- *ssſYekk'mmTe öbe „. USWLU- dſ "1 Abieilun 13 ſtellvertretende Vox- kannn der Geſellſchaft erfolgen | Kaufmann Albin Richard Höppner in lie Mücklage, bis gef mmté Höhe er- | Vors=ten. delsreaiſter Abteilung B | geſchieden. Sie iy, Skit. Der Ge1eU$<aſt§vertrqg Iſk Geſellſchaftsvertrag iſt am RRVM< WÜRDE . f>; und bei 13.0) baſtenMr Gkſellſchafter eänm-Lreten, durcb AuSgabe „M F haftende E unt bos lih haftender Geſellſhafter eingetreten. dur< Ausgabe von 2000 Stück Inkaber- andZInit lieder msbexondere an Stü>X Inhaber- S Ee lieder, insbeſondere au< für | nur im ujſ<en M1<sametgeß *Chemniß. Deutſchen Reichsanzeiger. Chemniy. Die Ge! ſchaft at Geſeliſchaft hat am GsſenſckxaſtSVeZFag “ſn 112 % MUM _ Geſe B Ls fen e a Meri | In unſer HT! ebsxeßief *rF'MK ZUIUJ- 13 Pa dent ‘eime 3 Wis „| B 1807. Wuneſemehaſx fü? > JULI!" Aktiengeſellſchaft für | 7 Aueuſt 1922 keſtgeTteUt- ng _GYell- xenYer Sama?! YUKON m_ ““ B*** Nr. 57 215 N' feſtgeſtellt. Die Gele ijender Samuel erna s E. S gy Dei Nr, 97215 N. Heller & aktien | tien über je 1000-56 korvie Ummmdlung hindertes Vorkiandömx isder Séclkver- VUUUU- 27- Marz_1923, 1000 fowie Vawandlung Endes, Vorfiandsmitglieder elen Breslau, 27. März 1923. 1. anuar Januar 1923 beFonnen; „ „ [JUN *)Üt- '" d-LWÉTÄ saktien Beeanen, S langt hat, au Vie Woron Saktien zu ver- llt B unter Nr. KZditU ftrlt fx)! F dita ftalt fol ndes ein- | Holzhandel med Hklkbearbem'k'g' t Wird * emFam und Holzbearbeitung: i wivd gemeiuſam von zwa or- gwei Vox- | frau HanDler Tobtasdel *mélUchchk WM: „ . Händler Tobias D in, ee Da A Sohn, Berliu-Ha1enſee: D*? Fixma Verliu-Halenſee: Die Firma | der Sjammaktien Nr Stammaktien Nr. 1 bis 100 in Vot- Vor- | treter aus dem Krei e einer Mi "du AWWNNÖÜ- 1 . UU Kreiſe ſeiner Mitgkeder Amtsgericht. 12. auf Blatt 7 73 bLU“- dre FWW MWM“ “** D*“e'd "dx Huf 7073, betr, die Firma dividende auf Divibende auf die Stamm- ſelle | ſtelle Eſſener _e an a “ Kreditanftalt folge Der Sjß Siß der Geſellſchaft > nach Mucke- tandsmkylkMk oder_von emem Pov- born. iſt nah Mücke- Ludaintialiekerit oder von einem Vov- | born, Offene Hun1 war 1923 be- _1 Hande O 9a be» N lautet forjan: fortan: N. Heller und Soehne. zugsakken | „saktien. Die Erßöhuna it Erhöhung iſt in Höhe befüllen Stellvertrexen'de Verſ mit- *Sächſiſ Immobilien “ _Ge “"W“-*** “**-M* 12 % "YU e**weitere beſtellen Sielivertre lente Vorſtandsmit- Sächſiſche Jmmobikien - Geſellſchaſt en E ite * weitere 6 % DW“ getragen WKÖ" B ſchl fies Divi- | 9etragen q Beſchlufſes der General“- General- | Merlau in ObetCheffen Oberheſſen verlegt. . xandsmixthede |ſtandsmitgliede und e1n9m PWKMÜM GEKÜTÖÜK *WVMTKÄ einem Prokuriſten | Geſellſchaft A L: der G eUſchaft S*L Wk: Berlin (OBEN! Cha-r- 0011 Geſell ſchaft i Siß jebt: Verlin (Ortsteil Char- | hon 1000000 „46 mrMeführt sGrund- [»der Wen auógeführt. Das Grund- | glieder haben die lei en gleichen Vertretungs- Rühl, ““.“"!- . [RW | Bühl, Baden. 4 B T | mit be! änkter Haftnn_3_1n ***mmß: ***Wn “MUM EMW lien m ewäbren, Auf beſchränkter T A bren E zugs? tien zu gewähren, | „Auf Grund es e8 Z des ‘8. 2, 1923 iſt dak" 3 WM ""“““ Fnduſtxn- VEMÜM- -- _rmen. ***? ** UFMM das| B 2629. Yemiſ<e YOuteie vertreten. z E D Ge llſchafter in emein' ( * "M" "kg): Gemein V Geuee uro): Die Kü-UUML MMW kapital bcträat 2000000 .“" Kaufleute Maurycy | fabital beträgt 2000 000 6, eingeteilt in Ika niffe | beſueräſſe wie die oZenYichen Vorftands- HandelskeglſtexemtraZ Abk- N bie obentiben Vort 20: Dar regiſlereintrag Abt. A Band Ü Nach Ein ellun des Ko uvexfabrens dsnde «11de Vord. .bm „WL 18 Il | Nah Einſtellung des verſemmützktgl ***"306000000 _“ „bzb, „ Weſenſixſt mu eſthränk- G„«MNMW. Konkuxsverfahrer® dende aue Tomo Len Pn s Per N N00) 000. 46 eiLólt (M -Gefellſ<haft mit beſchränk: |"* Gräfenhainichen, den 1_4. Marz 1928- TM mn __ 09 Geſc __ „NUM 14. März 1928. ſind nur deide Geſe t Heller und Homer) HLUer Horacy Heller, beide Chav- 2000 Akkien an 121000 .“ “ § 2090 Aktien zu je 1000 M. 8 4 des Ge- mit 'wder | mitglieder. Die Vor Handömikgl'ieder bandsmitglieder Paul Q-Z. 27_ * :rma akob O.-Z. 27 — Firma Jakob , Auto- | haben die *eer a 14, Mar? ſelhafter am 14. eee 1923 08711 AuſſxÖFsrat le 1, d dem *Vorffand GrundkaYrta_ un!700000000 .“ § Aufſichtsrat die 1h n S Grundkapital e 000 000 4. 8 4 des | ter fm : ftnng: Die okura Prokura des In- Jn- Das Amtsgericht. _ chaFj erwachtlgf. __ _ Hmnbvrn “.__- lotténburg, haft ermächtigt. 5Ÿ! Hirtibóen V lottenburg, ſind in die Eeſe-Uſchaft nls ſellſchafksvertraas iſt enéſprecbend (> Barak *uwd A-do Tauüky ſmd Geſellſhaft als ſellſhaftsvertrags iſt entſprehend ab- | Baruitzky und Ado Tausky ſind ein | centrale m Bux --:_ D_em aufmann die ortſeßunq der ſea aft h_eſck)oſen; MſellſÖafWVertW _un in Bühl —: Dem Kaufmann | die ihnen VW und betraßt jetzt (Grundkaßik iſt nieurs MIM Sebucx tt erloſckxejéx Fortſeßung der ſellfchaft beſchloſſen; Geſel a die: ibnen Lé und Tre jeßt (Grundkapit iſt | genieurs Adolf Schul iſt egi, Der _ __ Amjschb ' *: . p9**ö****< **Ü******)€ GMA “**“ Z 4 Amtsgevich y R perſönlich haftende Geſellſchafter ein- qeänöert | geändert. Der Kaufmann Gerhard Die>- 'e'-“der e t Died | jeder befugt, die Ge elkſchat Geſelkſhaft allein und Joſſef Poſef Brommer m Buhl “| in Bühl iſt Prokura xr- ] . er-| 13. auf Blatt 4908; etr. 4908, betr. die FW". UW NMUN" Fl *"Gewinnanteile Firma und einzelnen e Gewinnanteile zu GxſellſcbatsvertmaÉkück d muenanüen | Seſellſcha Ire g r A n rau Wilhelmine of 2 Höffle, geb. MB. FU anuzeo. _[247] _ '2480] “WWW ““" B*** Nr, 61 22 L' J“ baus Hi*er Reich, Wu | Geausece. E 12490] getrelen. — Bei Nr. 61422 L. I- | haus, hier iſt zum VorſtandSmiiqlied Vorſtandsmiiglied be- kelb felb tändi g*u vertreten 'e U vertreten. Die Bekannt- keit. „ | teilt. Z Moßig & . ««& m in Siegmar: D:- ÜWYMÜÜW "***“ZTannt Die tragsmäßig aſteeneo, ſteht zur Ver- geandert. 1590100 | eändert. s bet Fm 'e von je 6000 .“ kklkkk kfurt a. M- it amterokura dev- InunſeremHandeLSregnieL-Z01th WWUkk' ' WHU-ndeksrog'iſker. JMMMZWUQ Zweßkikderlaffimg ***“ FHR“ WM) veröffentlicht“ M. iſt Geſamtprokura dev | ” Fp unſerem Handelsregiſler B ift heute | xrambursg. vasHanveksregiſter. Berlin: Bem Guſiav Selig Berlirs | felt ſetner wird veröffentlicht: Die ma un *** .der Geſell-ſcßaft “MLM im Bühl, Hen 29* Marz 1923. * * Firma *** erlo (Len (MY Gründung der, «WWU | madungen der N Ee 1e Der elf e_ r122211111110 und iſt werden zum Se-tnüß der???“:reuen 'Z-lktien Gerittſſhräiter bes: Aintówe neven Otto M bio 1-0 Sa ae UA f \ mmlung und, ¡ſ | en Ion Stü der neuen Aktien zum | art erteilt daſ; erteilt, daß ſie in em,?knſchaft Gemeinſchaft mit bei der | 5 „der unter Nr. 6 ein etragenetz Ka"- EMWWnnÄW 29123 ' BUK": “DW (Reſta!) SEUS- eingetragenen Kar- Sietrag t Nee 1923 : Berlin: Dem Guſtav Selig, Berlin- 11011211 Aktiek ſnd | neuen Aktien find zum Kurſe von 115079 DeutſcbZn Reichsanzei r und*zwar 150 % Deutſchen Reichsangeiger, und zwar ſo- | Der GMCHWWWÖU Gerichtsſchreiber des AWMMÖW' Amtsgerichts. | neuen Otto Mo *79 A" ")* ' ““' 7101400 W Genera vlevéeaſammlung nichté und 210000 ' ia 7 bec. bie 8 au e Genn alverſammlung nbi [A O E 1000 .“ ausgegeben 46 ausgegeben. | einem Geſchäftsführex Geſchäftsführer oder einem a_ndexen wfferverkvertung, (Hefe ſchaft, m1t anderen toffelverwertung, Geſellſchaft mit be- , 29" rz kuZa : Di: Or kura iſt erteilt Halenſee, iſt Einzslprokura Einzelprokura erteilt. Eine ausgegeben. Jéde Jede Vorzugsaktie Hax Weit näcth e'me mehrf “Veröffentlichung hat | weit nit eine mehrfache Veröffentlichung 14. auf Vlatx 307, bekr. du; :?xrma ſowent _dxe Genekß ßtrals weitere Divi- Nennbstraaedvon Blatt 7307, betr. die Firma ſoweit die N bi als n Ler Dil E e Mär 1923 - Geſamtprokuriften zexcbnungsberecbtlgk , _ chränkter Haftung,Granfes-_ emgetraget), Hoek?!) & Buxt- SY?“ Konmnanditsixxlage iſt erhöht, -- B61 20 “Stimmen ér, 1028 * | Gefamtprokuriſten zeihnunasberechtigt ift. ränkter Haftung, Granfee, eingetragen, | Heef<h «& Que, E Kommanditeinlage 1 erhöht. — Bei | 99 Stimmen, ſofern es ſsb ſi{< um Ve vovgeſcbnekben 1 durch Be vorgeſchrieben iſt, dur< einmalige An- ]züb] 133,19“, | Büli1, Baden. [2453] | Otto Moßig m Stegmar: Dre Ftrtxm Gegentetltßxs bxſcbte ._ _ den in Siegmar: Die Firma ean ees beſchließt, wenden. | Dorſten, en , i_ . 13 “gz AktiengeſeU aft , r xk den 28. ¿ 1949. B 1498. Aktiengeſellſchaft für bak die Vertrewngsbefugms des_qum- Vertretungsbefugnis des Liqui-} an Hans Wa et "M Sc!) ka , 5- 7 - . . Walter ‘W. Schapka - * .. ' . 29 915 ¿ \nen, F L 4.90 euen 11, Î 5 , . - . . ' - .. * _ de & au te Stammakirxn m_ VCM)?" - _ : ‘t ; | dende auf die Stammaktien zu verwenden. ¿ Das AmWaerrcbk j bau bteilung a . - Amtsgericht. ierban Abáeilung | 20 Se t. Die rokura Prokura des V. G. . av BWWEHMW M“ .. WWW?" ...... ...... ...... “ “MW «“E-“bt ...?“"dxkzsreIZZFYMMI. 00:0 1.1 2.0 00.00.0200 HF.. "00001? ...'.0. .F.. R...... .. “"";. J...; ___? __ ...... ..:-t:. K? Z... «...... .... »er *.*.“ xxx. M..“.MZ ** .. «Z.... _ __ W. Schap Pr Spreu ee Ie | Mane ver el Bein e Ler Bot G S Lee M [e N tig Mt, 4 Bm L | f Moden, waien Lee Probe E Joe a0 B Smet Mie uug | Frandtrt a. Bier Des ieder Vor | diges und die Prm, euolggy f | q er E find Georg Mühring und Robert Rother, | Aufſibtörets Lanbelt Bie mit tr Ac | wer ceſterwtlteo Ipone ter ejelſénfl bändler în Bibel. Gefen: Weie | R Bie Mor edt M Y"? MMW ZZV YVFYTYUY k- XthZYKYMYZF YYY" LFZ? JLerdexeſYÖeiteTaßFkYna Zerg" >00ka B'" '. Janer «WKW F***" ***1*x*)**<a*f* Z'! JIM *ÉbterM WFM WÜFYW dikerVonJußY-QNFR "ÖMZ- "ZÜÜFW" rsngiſm ':ſt beuÉYei» BWMEÜP NÉginuW-ft “_ YZ? be dene arf pie Bormuedeftien nici nus Dr Em ndelsregiſter ift „benié ein- flanbmitelie Regierungabamneiſter Dr.- W «Das Azmsgerichx Wx. MIM YFMYWÜ Lk ? 87 M- "" 91 r. a e- [Buna eingereicbken'SeÖrikkftücke | Granſee, D Arnisgerhi. Weben & Schaer, Uns der Nommandib eide Serin. — Dei Ir. öneberg; | meldung eingereihten Sgriftſtüde können | die Urrjerſ<rift Unterſchrift eines Vorſtandörmt i es bän [er in übl. ä zweig: ein- , an a Vorſtandsmitgliedes | händler în Bühl. äftszweig: Wein- . auf. Bla , ? - le ' Re" inn Vvetr. die j Reingewinn der folgenden Jabke wordew “* - “ ms_ “"““ u,. 1GB WM den. Jahre wowden: e , Matthias Koenen 1 [t- 1023 ausgeſchieden. mar F' F. Kolbe, VerlinHSÖouel-erg: Mm Geri<t Berlin-Schöneberg: bein Gericht eingeſehen werden oder [ls oder, falls Prokuriſten beſteli mß beſtellt 84 die | und Spirituoſmbandel. Spirituoſenhandel. Altonaer FÜÉW: Artzt & HUF; Fiſhhalle Arßt «& Hoff ſo 111 iſt der LM 13" ebwa WKW?" ' di Akäen- cm ! Möge cbxeden. ingew die elwa | tragen x die Akbier- | ſtande ansgeſchieden. Das Ü" ße . [2475] rige ſte : (2475]| am 1- anuar * d' ſem - ;“ ' ' . . , ' . -. “ . - - -- “ " ' ' "„ 't te . unakht 1. Januar : dieſem -ofuriſt i ihc ; i ; ; l e : : 1 es x c i ib. iſt erteilt unächſt zur aÖkaUW “Uſ“. “ 1, Nachzahlung auf 2319017626 die 1. auf Blatt 17 625, betr. e * ['ed run «““-miau!- _ .- * ' „ die italied rungs- | Groaecnhaim. Dahn Die fb wud don le 302000131020.???sz 33": A...»... B...<.... ..?-“M... A* a.:; YxoxßxMx' 0x 5330100332».YWÄM......... 1003310230300.“ *...?x. .. ZZ....T... .. 12- 0030000000? «00.3.3001 ...MWMZ; "““... 30... ""I"" rk-InYJMZFaldx .?",xxs 00.030000“ 72??? 0.5, Fas- “Z? 575 ***" WMW Dämpf-"T-ärberci wird bon die Sbönberg, — ei Ne. 63958 Grop-| Amtégrei#t Beaunſcbneig, — | Umbérſhriſt gneier Prokuriſten beigefügt | Bl, den 2d E em Ravfmann Dermann Paul Prelle: n F rieftartige 12 %ide Vorzugtbiyidende der hant Ktienge(ellihaſt in Dretben: Fu | und, Varrat a, D. BroAng, Maljer | Hn das Handeleregiſer iſ Feute eine ric rfs offene Handelbgefcitnf Damvf-Färbercei und chemif e „ ' "be 1) „ r'efn _____________ chemiſche U en über d V riefen S Chemniß; _ orzugßanen i orzugßatiten zu "k) br des- a_ _ E aber. ade ank 2 nd tlli ie beſtellt die | Nakonz iſt zum ordentlichen or an - e a _ _ ._ _ Webſtuhk- or _-e _ _ W'lk) Vorſtands- | getragen 1 : iner Webſtuhb- ordgeſcit. Wi iſt c'- “ ' = Ül'uuusobMGix. [2443] Flíe““ Kai - | Braunschweig. [2445] | gungen u .: en mpFang "" * e “ rma. anf (: hlun ſtehk, über den Empfang von Briefe ie Firma auf Nachzahlung ſteht dem In a e Mrt lwdern Inhabe Mitgliedern des Wwſtandsſt beſe . . Vorſtands ſind beſte aon etr. du nrma Gwßxnhamxr _ die Firma Großenhainex i okura des (.5_ H_ C. H. 1 YaYÜZY“VMMWZYÉLUDZÜ H. Wi fer & Go., Berlin-Weißenſce: Der | Im Handelsreaä ter it Handelöregiſter iſt am W- Mär- "d-“r **"ß'gen- Po ***"ckM' “"> WM" "I"“3115.rs..;xt.. 28. Mäw | der, ſonſtigen Poſtſtilcten auch Wert: Bm andelsregiſter Abt. ». [YYY .*YLWJÜÜ ZFUW“ ZLF e*rtba jenigén ividen enſ mes 303001sz Dire oren Dx. Curt NWA! en FF MTFÜYZZMMJ'WU ‘A unter | H: Winkler ia Cheanib: Fra Hera jonigen Dividendenſcheines 41, der auf die | Direktoren Dr, Gurt Nitthauſen „und | miglin Nele av Internationale | und Ma! bxewFaka.AkZ1Mgeſén7<aÜ „wſ „„ _ __ (Gc-ſeliſäxafteé WT-lßslm Maſdinen-Fabrik, Aktiengeſellſchaſt | „Die P Geſellſchafter Wilhelm A. SÖrosder Schroeder iſt *Fthei'tdFechF kZakÖHafTViſton“_Geſe_U- FZÉLYFÖÉn ** IFJ? JWP “Z'.“ E a e L IOA, Qujelh deégleichen. E e E e Ä: Nr „382 "382 bei der gFirma firma Kurt Winkler Omme Winkler, | Johanne Olga Winkler Zſ? alFs f alé In aZeYi KAY YUM, flulsf Lſ?" Ertragms 1e OTFQYUÉM m WMWWKNLLUZ Hande18-*11nb VerivertustAkkka in GYRUHÜMYVKWYFYt de;? MU & ! ÄÜCYDIUS B**UYYZY “Us M GÜMÖM aus eſ jeden. “" *** n" ran er una, ***“ em- bä Jungs! 'ne gen" As ahr ag le : eſſen Crirägnis die Lo Liter He in S Sonata Fi Haudels- und Verwertung8-Aktien- it Großenhain) Prokura t auch E de Gans K e i T e Ne Pen aus der Geſellſchaft ausgeſchieden. — | [Yaſt mi » Beſen e urAlaf Lo | bâ igungsſcheine genügt au< die thev- Bu'n [an iſt Unter- | Bunzlau, iſ heute eingetragen worden: worden, | ausgeſchieden. Der Kaufmann "€ ***-"** ung ***) **“ "ß NHL 14] ***-* e ' "> dg Vorſbands “"W““: i ag Rg E, iß, Abt. E 2 “ Mitalied des Vorſtands ſellſchaft: Die Genxra e mm ung 111: [, ti t, Generalverſammlung rei berechtigt, die G0- esse Ge- Ode de 05616070 Gelöſ{t ſind: Nr. 45193 (Im 45 193 Emil Fenske nétmaen: Durcb Geſellſ<afierbe1 [UH vpm >..“ M,; PWW»... „..., ejmg | geiragen: Dur Geſellſhafierbeſ{luß vom chcift - eines Prokur: ften ober eines | daß ie die Firma erloſ en it. riedricb erloſchen iſt. riedrih Hellmuth Winkler in Chemm Amts ncht CÉZWUDLZ ' “ n1<t Wb? M*UZMZZ be., „„ "Kom. : Chemni Amtsgericht Bend, 3 R niht mehr P Ne betr. die Kom- | der Aktionäre vom 9. 2)ka 1023 bat du WZMHW' März 1923 hat die e Er iſt “> 8 „ emann aM“ .„ berehtig it ermann aen, ift erteilt „„ an Inhaber Johannes Fenö'ke, Fenske, Berlin. 25. | 29. Februar 1923 iſt das Siommkavxdal kon . n Bevollmächi ten Alke Bekannt- Amtkgericht Bunz au 2, 3_ 1923_ 11 “„>> „ M Stammkapital aa igen Bevollmächtigten. Alle Bekannk Amtsgericht Bunzlau, 22. 3. 1923. iſt Inhaber. i en 28. ars . L_ _auf BUL N „'Kaufhaus Er öbung Para s 2. auf Blatt e - Kaufhaus | Erhöhung des Grund aptjals um ſ aft aux Grundkapitals Um | ſellſchaft nux in Gemeinſchaft m LMM!" Oromo Boum. ra: ge Byraumo Bvanent, ra i Nr. 52 583 52583 Walter Camnitxcr, Bcr- "M «M W “M* 509000 *“ erßobt. on Erklärun Tn *uwd Canmniyer, Ber- | um 480 000 #4 auf 500 000 „4 erhöht. in: Getidoctdana uit Urkunden ___...L._. U E E eiter iſt auf den Wütem Blättern 5631, ----_---- mandtMÜſckx'ſt UÜUWW iti N Nefideng - K Haftung | 16 000 .“ durch 000 4 dur A von 16000 orktandömr iedt 16 000 | Vorftandsmitgliede zu VW“ Mer Kurx Peyſet. Dr ' n Brüden- Uk'“ N7- 56 863 vertreten. brüder | Kurt Peyſer. De voni Biilkiki- lin. Nr, 56863 Felix B“U<w**k“ ***UMUM B**WÖW“ wei : von; «St «uvo ' en fiud* numa-m 12466] Bauchwitz, | Amtsgericht Braunſchweig welche vom Aufſichtsrat gu vollgiehen find, | Vnnnlan 2458] | 6427 und 5007 5007, betr. die u Chem" ('i-omnjm. [3457] Geſc" - ** "'“ .* - eaſcbaft ift haberaktien u Firmen Chew' Chemnitz. 107] | Geſel Ma M e ie 1 “_ deſ» EU- Geſellſchaft ift | Inhaberaktien zu je 1000 # beſchloſſen. | Blatt 869, etr._ 359, betr. die Yuna Ge ___ 33"? WM Firma Gebrüder | Die Prokura des . a B .l' . * “ ' * ' ' ' _ * Dr. va Verlin. N R ; ' 'niizer Demaé-D-pot Mx!“ ' 9 * 5 i i T è Ai ‘nißer Deuntal-Depot Matthe®« Auf L 8816 des andeYöre Fiers Handelsregiſters | & C9. 111 Drewen. _ e . Be n > durcbakkibrt- Co. in Dresden: Die : Beſchluß iſt durchgeführt. on ille, Tuckxjakrzk, Mk hem xft__er1 n. _ JFF", dM 22- Tuchfabrik, ſchaſt fein ift erl. N. i Berlin, den 22. März 1933- “***-DURA!“ - 1929. Braumschweig. [2444] MYM &ÜYYÉÜW UIQ?) &II: KTL“ F*ZÜZerWÉ * E W Heinrich Görkert Der lia Sdilée-vetine unier Un Ta ai drliher V G Panl Heinrih Görbert in mmk F*** it'*k)*:*ut?***§*i*r*1getragen woZn dte :rma auZJCTOſk- Du **?"3'727" FF “7"- „ff,„ „.. J.,... NYM 7 Chemniß ‘wi ifi Bul Bincétettn reien die Firma aufgelöſt. Die inan 1 E ofene | bens méeei Attiet 7000 zum Kurſe von *rYHeuhain: Dnektor Fußraum „ «MWFYM Amésßsricht Berlän-TNitte, Abkeilung tem br Direktor l Senmann F Nhrtttelfabrik ehuss Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteilung 90. [Hömb HaFdelYeaxxeFſtl aTnx ; F Pandelaregifter iſt m 29. !!?-“tra MMM Hes ſchriebenen oder mechaniſch YUM" h r en | Meyer - Minna Lndeng, m, :I Wilker EdUhlstn Pe *»?trNdZY ?'löhrer > Yſtcgcſeuſxhaſt (02:20:13 *de*1u* YFM j7Arioe Löſcher Nes, au, pre Mee L Be iden, dic! Slohrer & La Sei Pt M e E cet piifng Löſcher « | 140 * undd «. YWFÜNF- OEM UYU GLYN % und ju g P eimbad Æ : She n 111 W & MEL. eDu iſt ee «& n E offene W _ "“>-„»- 8: er rrma u onn rer, _ ' _ agen wor en: __ te uma “a l —— el der Firma Paul Tönn ier, : “ kt ung m _ M & wor en. " MEW ZW Md“? mm:.» ; i: agen worden: Die Fiema i äntki nug in ' G L worden. s N haft worden; Bingen, Rhein (24381 kinRWae"? L*)?" BUMM" UM Nachf.)? "MÉYYÉFMWWW Zire "LMM ..?“W 3.1.4? cel ifx Zinfgabe [2438] | eingetragen: Den Bankbeamüen ‘Waliber Nachfol; 2 MetienceU Saft tragen Tie a S Dane Klinori erl iſt. ufgabe des Geſ-bäk! oben- . (IxeueerrStr. eſctatis en. | (Zwitruer Ste 154), Der Geſell “M“" F:“ ' “MMeZkeWiDn ?: Geſell\chafts- Co. s e ‘Dresden; Der fr nun 30000000 *“- gechieden. 30 000 000 6. geſchieden. 3. Fuſ Auf Blatt , dext- 22, betr. die Ja Pw von Mm Bau MT,; „___ Zn Bas, ‘Miheim Band m E In das hieſige H0ndel-5regéſtcr Wurde YTUZZUW MUMM J:“: ZF? Max:!“- [un an Handelsregiſter wurde if Ger und Ther L e Ba, Sineralwerſmnilun en werden von' von dem MaeriFt Bumkau. "Pmdügeridt Bunzlau, 27. IFW UMWÜÜ Wik- WK I' : VLBrlagff iſt (L)? ??t- ?YYFKÉM mFub; YMWNMYWKMWY 3. 100. Amisgeriht Chemniß. Abt. E. E iſt Ps, n Lib ur a L Me O E ima James WKM Hof MIZ“- YMPNWLTMN“ o "e::d Wheeie S qu M L O aa oſfens O ſellſchaft a efi nd, R, au Hamburg, eingetragen: h Geſamtprokura in Gro jell aki OY &; 'G- W. zu Om"!!! ' eingctmgen: ' . "mw." W ".* ' ? k. - “M der Weiſe erteilt, | Huſſichirat oder em Vorßande vmk ge '_0 en. gen an . .a .. ausdech-ſell, dem Vorftaude nah geſchloſſen. Gegenſtan Y ill iſt aus der Geſellſ i . _ tl “**“ "W"“ —_ ri auſmann Ludwig er """“ x<aſth<am *" * ' d ar; ph {haft hat am t i daß jeder 11 Gerner ft mu mem ' „ 24591, 11 ta in Gemeinſhaft mit einem i ; 2459 iſt tellung und der Vertm Vertrieb von t_ l . _ 5 . | Hill i L i: iſt a Carl Boed- Ue Mm M*t'o AÉZUY F***ÉZYYZ. “M* JM F*** Bret- Die offene Otio Lauble in Bingen, Die, Witwe andern g Prokuriſten die Firma vertreken | Jann tmachun ins n APrZLkZ-nrſxn ZPT?“ «:?:-xm kmmnchun“ ***? «* “"" ““We-F J:"ZÉÜZ'WJ dr“ „M YWl-xmiſta. Na eiger unſer ſ Bat 5997 ded eldreziftent, “Jn Tas Handelsregiſter ift heut? ein'. ***ZÉ JJÉZWÉUMM dexDZwÉZ YM eu _:_;ſt __ [(PLZ: 2351“ HOF; *1'5'000, BWM:- _? Heu: „Ide? >W- xW „:s-Mm 15. _m NWUMWW heute ein Elie ind Wirtizaren ſowie der Grpart Die G cllſcaſi iſt @ E roſe | Doſe Per00. Bexnſtein > Dette. | \ÿntider fe folge Todes angeſchieden, | 15, Fehra e e de Otto Lauble iſt ' t ‘jeßt die Ehefrau des ann. m k 7 mun- W Mitkiluna er Tagesordnung andert n. . inna ar _ (; um wo: * Un mpyr on “T:; " - - | kann. Amtsgerich: BraunſYweig. Mitteilung der Tagosordnumng einberufen. : irma Car n } getragen worden: und Import von Fi “roi harti das “ÄÖÜ KW MÜ“ Oſßue - ' D“ ““NDR" md derungen ſus " ' ' ------- "Mn '1<jfienl >>" - lôgeſchäft als Allein Offene Z 5 Der Geſellſchaft und Forderungen {ink il in Bi i tel ie Bebanntmachun indeſtens <aft in C t 8809" Ense» [[ tb t,1anale1<akilskn rt .. -. Wx. Äonlichv Ge- anxdmiderinGw Wk" YYÉYXYÉWYFF i? JngöſFmW & 8140an . [2446] FW 8809 die Firma Euget ll t befugt, ſich an gleichartigen | führt das Han ih bruar 19828. B iónlih b Geſell- PBret<ueider in Gro Berbindli Sanne E P cel, Ge Braunsch 4 2446] 18 Teee den Tag dger YFM!“ bi Gberalong und MF:: WÜRWM VIU?" M & Z'FWZ-Uckxafk FuxYZLZÉLngeenfußu >20“ A g rg Wol ves Weae Bretſä e «& Es F Geſenſchaft A iy pi en oder deren . Du Fum- lmÜt Ruit» U" >>> ſmd d;? iieſ &fleute rk YEAH HFI. W untcr TM uicht [)ernoU-mcn ._ Die ne Ww ",t iſt Firma a Fünflig: Arno ‘hafter find E hieſi Houfleute Kurt Hibri das ret {äft unter g nicht übernommen mer isi Garidels ft iſ auf die Ehefrau Erneſt Pfeil Ernſt Pfeil, | Jm Handelsreqikker i Handelsregiſler iſt am 29. M März | den der Generalverſmnmkung nicht im Generalverſammlung nit | lung vom 19. Mär: März 1923 u. a. die | mit thränkjer Hafen beſchränkter Haftung in Chemnlk Verkretun _zu Chemniß Vertretung zu übernehmen. as Das Stamm- [>U- Bla“ \cher. Blatt 15 426 bett zj, oje-ne HW 426, betr. bie offene Sh Bernſtein und [M erigm RW . [l Dette. erigen Firma al alleiniger Juhaku Lumb .Mac. ":“-_ Jnhaber | eas Gebriider, nao uth argareta geb inger geb. Finger, in Viugm als“ Bingen als | 1923 em ragen eingetragen die irma Hymn mijae mt Firma Hermann | nitgerehnet, vor embevamnden Er übung anberaumten | Erhöhung des Gruxdkap Grundkap um neun b “32 hnſtr. 32 und Cdarhuakm. Charlotterſtr, 24). DE Der kapital be rat ſe<<underttauſend,Makk- 4- Wf eklik " Wa'ktee “&, sms & beträgt ſe<hshunderttauſend. Mark. | 4. auf ellſchafi Walter «& Barth | A 10001. David Birnbaum. In- orj. Virubaum. Jn- orì. Auf Bjatt 379 Blatt 379, betr. die muna | > "WM Geſel! Büsininbaberin* ü_erge Zu „_ _ Fizma f iſt n bisherige Geſel Alleininhaberin überge an d : Ottmer, ier. Maher: Ziviliüamieur Texacine mä Wache des e_W eM M1 rontn hier. Jnhaber: Zivilingenieur Termine mit Angabe des e>s Colon, Millionen a ,1 «MXU “St 1 agg M a. 4000 mn 19, FCW“? JxftsYeſeUſ QZRKKYJÖ »??an Pam MMM: am 19. Februas ſaertete L E U f ug R pa Ma Die M. Y Kaufmannsw ilwe aber iftrder a Kaufmann OW ML"“ Davtd Birn- arl 610100! Slowak in UWYKGUZY HOLU- ““ VMM"! RZZTnYZ'esMCiY-ZYZW Yan?" LY" mw ZYWHYW Pwaa e*rieikt. DZM“ m die ** ** .» Senſen: iti E neris erhard Wolfgam Pbeiniſdies Cigarncnhans Elly Serra | Bere Polke hein Pg enmam | Bei der Be bie machung ent- | aktien u Wm.“ zu 5000-6 und 50 W “T*; «.W- E pen. Wettew einen *ſ'** sfü rer Geſchäftsführer und einen Pro- M W-kr. .- MWM ***“1000'2, Roſalie Maler, ge, Zahn BeMchefi | A 10002, Alfred Kamy. anaber JW "dJ; YYY >““ Q.me- u- sw", „[ Kuno. Inhaber e N S Lneat Aae az Bingen: Die Wtbve Sal! Strat: Witwe Sally Strauß, | (Bohlweg 34/1353 Ämtöaericbt 34/85.) Amtsgericht Braun- baüendenDYkaüos aks Kas | haltenden L EN als Lag der ind:- ey u 10 ___-“_nſämäfü vit E auf dm : dex » den r der „W M YYU eYLnſxZa ZFÜÉFFTTUKZX Yb"? Du Y **tzd-DWHWF W > , kTßCo am, ] W > H“ _ " ' untor der „Cugen E Griſten Fmeinſha e i eie RcSR i auſge Ser Bent, iſt der Kaufmann Al L » e ain, j Köpe&e & Hellueaun, in Bi i Gründe Geſ- .W..aM neiderm „W. PMX!) 'Dat mu .. ' ' WKW „ YFZTMMDMFWYÜ *"****n“***" WWW ** JZ "***" F*WW' MÜ; “M*OFJMYW "' “" MWMM "* Geſe lautend. mithin auf jtmipehy neider“ iu „betrie aufs * ZW,? „IWC KFF "'*' YFMUMM Yam! .» die Fier an Mein- FM“ YYY Twald führt . Fr. G \ (2085) | erloſchen. L: ptotben, Das Gebt C i fin ») Bon erwmmen, baben, böbung des Grundtepitais ‘iſ reſolat. edern My M (¿ire ÿans Slohier qud Bruno Toni Pandeltgelchäft und bie Firma als Ali fene Pee Tae 2 Gafter | _ LWF.“ «€ WJT? “FW:: vaudetsuqkuee "Z:!mm & n. 21. OW W“ W NMI; YYYHNYYHMÉZW M*ÄVWWMY“ M*"TFY *umar YUMYUM“ MM «* &qu *ags ** * * *:.ka n zu WHM ' FY WÜWMÜ " HFWYW JW MWFÜFa m<<.***Borth-UOF kms“ "**...ÜT-Féie *MNM im“ *-8** “> L*BIK. MM MWM" Guben- “* FW" * Strm-ß,one In unſer Handelsregifter bteilung À | N. A. vgs M Sebalei Nathan Fink in Bingen und die Gilb g fog kil m «k-Üek'i Bes E Lan D) deſen Ler Rze o M Pry M ae Ju u | ls C E : Im ſcher und Fräu, | haber iei, Borth, geb, Frec, ind die Witwe Frieda Roſenzwe a E. | Y egroje, Müh tenbauanfiolt Guben, ein- |" Joachim : Strauß, ohne Beruf, daſelbſt, über- | iſt un k- T. e “"> . *? "" Web'" . - . - * . 'D-em ' [Koſ getragen:!)u. en 1- M “F.,." :>“ ' " 11 Bonn , m mum 11 @-Lloyd- | fra je Schneider ger i i ; : in Dreéden. L lf Noſeu- | getcagen: Dex Ingenieur San E ciois : Olio Get i i ul Barnißbky, | den neuen n werden “MM FHTW“ 4 500 000 Dn bon jhnen ihnen darf die Gele <a _ Geſellſhaft nur n- U' “,x, Kauſmm Almdu- ,emmntkkxof t!- " 'In“ Ou- I-kkr _ WUFF?" [ Uſ<*aeft ?:t YÄWYWLYYT requrpqu MBWLÜFZT ">03; > Muna" ge- | in ndels- | Kaufmann Abraham genannt Adolf Roſeu- G a Otio Anhaber : andels eſ nſcaft it L en E Baldſcbribt Geleit i d Raa i olf "UK 0) MW! "Taue e) Men tan: Mark mn Knit zum Kurſe von 130 x % und un W weinſ<aftli< fe meinſchaftli<h mit einem . k“ 0. "> M "MLM" ' h rer | 5. auf Blait 20 094 bie eſtens j Berlin. De rſt "bn du_ Die iſt vbn der | aus der ___ aW1tfgelJ7t-R*<Wn Salomon. W > Harders - “* ebeMnen. the en A, Salomon, Kaufmann, zu Hauburg 192: “Begomidn. Die Edith" Cdith Strauß iſt | beſchränkter Hafnmq Haftung mit dem M Sihe in «»I-Ut. " ich inWWon 4000000 .-_s [um Kurſe m Sea Fürſt, ſämtlich in Groslau. Von 4 000 aa- W Sakſ“? Z verxrexen. 000 (é zum Kurſe von 950 % aus- E g Sabſay F bertreten. Die De_kmmu- "Ü U.:! MÉFMM'YÜ KMÜ-M „, Mn, „, Geſellſcha aukneſcbloſſen. ſellſchaft - Bekanntm ven e s m S U Lu Kaufleute Wilbelm Mertrerung der Geſellſchafd ausgeſchloſſen. ! Gefellſchaft : von der Vertretung der Geſellſchaft utö- Brezina beute oimokum KoMa. Reka img> zu Geſellſchafi aus-| Breslau hende eingoëragen worden. | dieſen böingen au a, 0 o und > o- pochen (inkr- üük d- M M" Meilſcbaft d Qo lgegeben (deikv;. indis, dax von ihnen Veſell haft erfolgen un Deutſ :: e W im Deutſhen Ne hafter