OCR diff 036-8996/506

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/036-8996/0506.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/036-8996/0506.hocr

Die außerordentlihe Genecalverfamm- fung. vom 8. November 1923 [)at [*6- 5111111111611, hat be- f{loſſen, das Grundkapital um Mark 25 000000 durcb Ausgabe: 1161161“, (1111 6611 J11[)9[*66 [11111611d611* “[MUUUWUU' 000 000 dur Ausgabe neuer, auf den Inhaber lautenden ( Stammaktien, mit 13111166“ D1v18611*.11[*.1111111910 * 11110111? "1111118210"? CKLUP 17017“ 5]! (11131011 DUE gk[i'.'_“„1'[i([? V1?1119-*11)1*(i11 ",ſ M'111'1"'"S" T- 11611611 S1.111.... 11.11 11110 !.*1*11 61116111 5161"*1[11111 11[)**.*1)11.*111111.:1 1.-1'.t 666 V6!- 8111111111119 11 911611 9111161151611 volle®. Dividendenbe re<tigung für das Táufente- Gefwbäftsjahr gu erhöhen. Das 'gefezlihe Bezugsrecht iſt ausgeſchloſſen. Die neuen Stammatktien- find vou einem Koufortium übernommen mit der Ver- pflichtung, den alten Aktionören Mark 1.) (10 15 C00 000 511111 „NSZ .196 .1nzi1biet6n 111 “661 W 116, 1791; (11 11" 1161111119[ „46 10000 zum Bez! uge anzubieten in der MWeifé, daß: auf nominal . #10000 alte Stammaktien Stammaktieu eine ume-Stgmma-ktic von- neue: Stammaktie von ' nominal „*./0 *10 ÁÆ 10 000 6651601111913- 166116 911111611111111[./6 1000 beziehungs- weiſe auf nominal .#1000 alte Stamm- aktie nominal 8 1000116116 nominal. 1090 neue Stamm- aktie 6111199611. entfallen. Der B6zugspr6is [6111191 51") [Ioidpfénnig Bezugspreis beträgt 55 Golbpfênnig für nommai „17 nominal Æ 1000, [616191161 119.1) DSM 9mili>6n 5736611961 Doikarmitt6liurs Dom -§'*1)r1996 d61: Z9b-[11119 ;1u3119[.*-Bör[611um1913 und Bezugsſ-(ckxs- 1161161. D6r bereBnet nah dem . amtliGen Berliner Dollarmkittelkurs vom-Vortage der Zahlung zuzügk. Börſenumſaßz- und . Bezugsrehts- teuer. Der Bezug 6110191 Proviſionsfrei, [016111 die Mäni61 d6r 911611 Stanimakti611 mit 61116111 1501060 9113961610919: 91111116106- [Min 1099er erfolgt proviſionsfrei, fofern die Mäntel der alten Stammaktien mit einen dovpelt ausgefertigten Anmelde- ſchein während der - üblichen G6ſ>äſis- ſtund6n an d6m Geſchäfts» ftunden-an dem Schalter [61 9363119811606 6111116661101 MWM der Bezugsſtelle eingereiht werden. ir fordern hiermit 1191116116e namens des Kon- [0111111115 11111616 fortiums: ‘unſere Aktionäre auf, das Be- zugsrechi bei zugsrecht bei. Vermeidung des Aus- ſchluſſes binnen- 611161 f<hluſſes. binnen einer mit dem Tage der A11699d6 Ausgabe : des die B6k9nntma>ung die- Bekanntmachung ent- haltenden R61>sanzeigers b6ginn6ndexi haltenden'Reich8anzeigers-beginnenden Friſt von 3 Wo>6n 3. Wochen bei 1161 der Rheiniſchen Effekten)" nnd Effekten-' und Wechſelbank, Chaſſce & Co. “111 Effen-Ruhr 1111161 Vorlaae der AktiENWÜTiikl 96116111) zu 1111168611. Weſtdeutſche Ton- in Efſen-Ruhr unter Vorlage der Aktienmäntel geltend zu machen. Weſtdeutſhe Ton» & Keramik- werke Aktiengeſellſchaft. _ _Der- «Vorſtand. werke. Aktiengeſellſchaſt. | Der' ‘Vorſtand. A. S o m m 6 6 [90643] „ , 8111111811119 So-mtme r. [9064314 igt Einlatúng zur erſten ordentlichen Generalverſammlung 161: der F. Her- mann Beeg A.=G., Dreöden- A.. A.-G., Dresden-A., am Mittwoch, den 16. Januar Fanuar 1924, Nachmittags 3 Uhr," S Uhr, im il61ncnS9916d6r „D166d1161 Kaufm 111111197911 . Dr» 61611 A., O1,"119=2[[[660 .. - - fleinenS aale der v Dreêdner' i annfcaft* , Dresden-A, Dítrà-Allee 9, : / Tagesordnung: ! Vor[1*91111=9 069 GeſchäftZ[*611>[§ 11961“ das)- 6196 0561699116191» und “666 5"5119111; 1011116 1. Vorlegung des Geſchäftsberichts über das: erſte: Geſchäftsjahr - und der Bilanz. ‘fowie Gewinn- 1:11d 28611119- “(6191111119 Vom und Verlufſt- re<nung vom 30. S6pt6mb6r 1923. B61<i111119ff11ng üb6r di6 F6ſiſicilun9 _ 661“ September 1923, Beſchlußfaſſung über: die Feſtſtellung . der Bilanz und di6 2369061101019 d6$ ";/[61119611 111118. „(8111111911119 dcs Vorſinndé (W 1160" 911117191191919." 3.4'16110111919ſ11n9 die Verwendung des Reingewinns. . Enfklaffling des: Vorſtands und des Auffichtsrats. N D ſung über ("6199111119 (111 6611 6111611 91111116018191. 491611101191 d6s 211111168181'915. D'16 “911111311916, 1716 in der G611619106r- (1111111101119 [198 Stimmrc>i (1118118611 WOUM, [1111611 1131116116118 Vergütung an den'erſten Auffichtsrat. 4. Neuwahl des Auffichtsrats. Die “Aktibnäre, die in der Generalver- fammkütg das Stimmrecht ausüben wollen, haben \ßätéſtèns am 121111611 Werkia96 dritten Werktage vor 061 G6ner9iv6119mmlu119 11166 Akti611 der Genëtälverſammlung ihre Aktien bei [>61 GSſSÜſÖiifk 01761: [)61 der Sä>1ii>611 S111916b911k,D168d611-A., zu Hinterlegen 11111) 918311111 Schluß der G6116ralver= [9111111111119 dort Geſellſchaft oder | bei der Sächſiſchen Stäätsbank, Dresden-A, zu (361917611; 9316 hinterlegen und ‘bis zum Schluß ‘der. Géneralver- ſammlun dort zu: ‘belaſſen: Die Hinter- [6911119 [111111 (11161) [)61- 61116111 d611tſ>6n Tégung Tant au bei einem deutſchen Notar 661619611. 911111911116, d16ihreAk116n 110111811-[11311191319 binte-rlegt (190611, ‘erelgen. Aktionäre, die ihre Aktien vorf<riftgniäßig hinterlegt haben, erhalten 8611111160116» Eintrittskcirten, in d611611 016Z9111 denen die Zahl der Von [[111611 99511961161117611 Stimmcn Vékiitérkt von ihnen ‘abzugebenden Stimmen vermerkt iſt. Di6 VSTÜ'LTUNJ 611161) Bevoümä>tigte iſt 3111111119111 Ohnc Vollma>i find 311961911611 (8961119111161 Die Vertretung dur Bevollmächtigte iſt zulälſigé!! Ohne Vollmacht ſind zugelaſſen (Ehemänner für 111616 EH6119U611, [611161 961613 ii>6“- V6rt1'61'61: ihre Ehefrauen, ferner geſeßlihe-Vertreter und Prokuriſi6n Prokuriſten von 2[_i110när611.ii6d6r di6 An'erkcnnung Von «513 [1119691111 (1106861161 696 den Vorſitz 111111 611-61 M119116d d6s _Auffi>t§19[§.J6d6 Ait16 9611111011 61116 Siiuimc. * - * [906 28] - " Süddeutſches Hakadwerk Aktionären. Ueber die Anerkennung von Vollmachten entſcheidet das den Borſiß führendé Mitglied des Aufſichtsrats. Jede Aktie gewährt eine Stimme. [90628] ‘’ : : Suddeutſches Kakaowerk A. -G., * Nürnberg. Bezugöaufforderuug. Di6 aaßer'ordentliche (5561161-91116119111111- [11119 80111 [3 Oktober G., „Nürnberg. ” Bezugsaufforderung. Die ‘außerordentliche Generalverſamm- Tung vom.:13. Dftober 1923 hat beſchloſſen, beſ{loſſen, das Grundkaviial Grundkapital der G6ſclli>aft 11111 [5000-1300 //6 zu 6179139611. Die 11611611 91111611, 611111616114 in 2000 91111611 Gefellſhaft um 15 000-000 .4- zu 16 erhöhen. Die- neuen Attien, eingeteilt -in-.2000 Aktien zu je 1000 8/6 „# Nennwert und 2600 Aktien zu je 5000 28.916111110611, $000 M. Nennwert, auf d611 anad6r 191116111) 1111?) 91) [. Ianuax .den Inhaber lautend und ab 1. Januar 1924 divid6nd6n- [)616>119t,ſi_11d dividenden- berechtigt, ſind von 61116111 Konſortimn ("1061110111111611 "11131d611 11:11 Nr V6rpfii>tung, [16 0811 911611 Ak11011("116n 1111Verhältnis 13011 611161: n6116n zu 111111") 911611 91111611 . einem Konfortium übernommen worden mit der ‘Verpflichtung, fie den alten Aktionären im Verhältnis von einer nêèuen zu fünf alten Aktien zum NUM] 9113110161611 Dcr Rkſi [.*-([[)[E[[*„[ 3116 [161611 V61111911119 der G616 111117911. Iia>d6m di6 61101916 (91 1113011119 1368 21111 1179811911? Bezug- anzubieten. Der Neſt verbleibt zur freien Verfügung der Geſellſchaft. Nachdem - die - erfolgte Erhöhung des Aktie nfapitals in das.)"29111618169iſi6r ein (]?[MZ'U 1181616619 1011 die Akiikiiäki? (1111, 1:99 B1z1191' 16617t 911f d1611611611 das Handelsregiſter ein- getragen ift, fordern wir die Aktionäre auf, das Bezugsrecht auf die neuen Aktien 111: 1'11_ ("9146116611 B66111911119611 (111 äz111'5111611: (* 16 2111196161199 unter folgenden Bedingungen auszuüben: Hie Aninéldiung muß [*61 __216111161611119 d?“ 5 '.'[_111,““1([)[11ff6_s [154 311111 4 Z(111111r ]921 611111011615. [;> _111 ["*011111111 [161 16111 2591111191113 bei „Vermeidung des ; Ausſchluſſes bis zum 4. Januar 1924 ein\<ließlid in Nürnberg bei dem Bankhaus S. (3106911191111 S1)[*.116 11111) - 111" (5156 “(*.11171181'1] [**(1 d:?“i N161 **r- 1(1([)1_1]1611 511' 1111111111" A. =G". 1111161" (_TkmciÖnng (111615? 1111139[[611111.1[,19 9601111616111 ')1111111111111061 (JUNG 1161169611611 2'11111161?6_1([)61 1113 611619611. _ 91111" 16 111111“ 1111116(55611)11111.111161[[>6111„ „1,111 1.11,.1111.[* 1166 (106 531111611 311 110111. **.0../_.'é1*111 (116 “11.116 211116 _111 110111 “_7; 100/.* 5111111 *. 11. *.*1*11 7-5") (H1)[[*1*1('111119611 (:'(. .1*1"1*1"1." :“." 11 66111 91151196 iſt 661 Hixſchmann Söhne und “in” Elze (Hannover) bei der Nieder- {aGſiſ<hen Kreditbank A.-G. dite Einreihung eines mit zahlenmäßig geordnêtem Nummernverzeichnis verſehenen Anmeldeſchei ns erfolgen. Auf je fünf ohne Gewinnanteilſchein- gen iurce nde alte Aktien zu nom. 1000 # wird eine neue Aktie zu nom. 1C )00 M zuin $ Kurſe von 75 Goldpfennigen gewä hrt. Bei dem Bezuge ift der Preis 1_;-.*.*.)111'1*.1.1"1"1"11d1.].111 (*561d 311 [*(5911611. *“Z617111121 1.16111161111961111106162165091 .*1 !. 11.1 * .).1'6611 [)1'111 "363169611 dcr ."" _"11'1 _1**_'-_[ 1111. T1? [„TV-[11111] [ÖGZ KÜUf- [*).-11.13 _11'11'6 911] 66:11 911111111665>6111 [>6- _'Ä*k' 112. „(13,611 6611611 ?'11'1.[*,1[*6 (11 11611611 21111611 11.1111 71611191161111119 9111- 1909116191 (11.6611,'*'.6111;',-1111*1111[t 11119 11061) [*(- [9111119196901 i wertbeſtändigem Geld zu bezahlen. N r Schluß wotenſtempel und die Bezugs- Ti htsfteher werden yom Bezieher der alt fiten Dez zahlt, Die Zablung Des Kauf- preiſes wird auf dem Anmeldeſchein be- {ceinis igt, gegen deſſen Nückgabe die neuen Aktien nach „Fertigſtellung ausgehändigt werden, Dieſer Zeitpunkt wird noch be- fanntgegeben. Nürnberg, den 14. D6z6111116r 1.923. Süddeutſches Dezember 1923, SüdDdeutſches Kakaowerk 21.40. A.-G. Der Vorſtand "k) [90314] Elektro: Nitrum: A. G., Rhino. 91061 Vorftand. D) 4 190874) Elektro- -Nitxum- A, G,, Rhiùa. Aus dem .'[uffichtsrai Auffichtsrat unſerer ©6169 ſchaft Gefell haft iſt aus 61>i6den ausgeſchieden Herr General- dirckior Profe or V. direktor Profeſſor B. Salomon, Frank- 111619 furt a. M. ' 596111111391 *11 €76171" Pkäfidkilt Dr. [11111118 FTW, “:":111111). S*"611611-“3 665 Bcirieéksrais _6_:111[911dr 1,16161'11010 961911616, "21'1.11>11“1'111116iſf61* ')ii)i(*-.,9 8361“:- (811111 “391111 0191117111111. 9111119. Neugewählt Herr Präſident Dr.- Julius Frey, Zürich. Seitens des Betriebsrats entjandt: Herr Alois Le<ner, Maſchinenmeiſter, Rhina, Herr Emil Lang, Maſchiniſt, Rhina. Der Voiſraud. 10061101, Zuckerraffinerie Vorftaud. [90860] Zudcerraffinerie Genthin Aktiengeſeliſchaft, Aktiengeſellſchaft, Genthin. In “6 :* 911ß6r11666niii>611 G611eraiv6r= 1910111111119 061: Zuck6rraffin6116 (5561113111 1'1111611161611169911 00111 Sn der außerordentlihen Generalder- fammlung der Zu>erraffinerie Genthin KftiengeſellſGaft vom 27. N08611186r November 1923 iii 1161" [(*ff611 1116117611, ift beſhloſſen worden, das [1131161196 ©1011?)- kapital dcr G616111>9ft 1111166 911111 ſchluß 'ÖCI 9616311>611 NL „1198169319 bisherige Grund- fapital der 911116111116 GeſéllſGaft ünter Aus\{luß des geteßlihen Bezugsrèé<tis der Aktionäre um 80 MiÜion6n Millionen Mark Stammakiien Stammaktien und 2 MiliionM Millionen Mark mit G6w1n11b6r6>119u11_9__ ["V-M [. S SLP- 1611111661923 913,31: 611)“ 611 C1923 ab n SrbBb vom 1. Sep- tember 1923 ab, zu erböben und 116 61116111 Konſortium fie einem Konfortium mit “061 2961817169100]: der Verpflichtung zu üb6r19ff6n, 816] 6[[*611 „1111: T61[ [5611 (111)- [).-3119611 Siämmakiionärcn überlaffen, dieſelben zum B6z1196 anzubi6i611. Na>d6m ( 6rK911119156rk>öh11119§= beſchluß Teil den Bis- berigen Stamtmaktioairen zum Bezuge anzubieten. Nachdem der Kapitalserböhungs- beſ<luß und d6ff6_11 Durchfüßrung 111 deſſen Durhführung in das Har1deisr69iſé (( 6111961699611 w:)rd6n iſt, Handelsregiſt er eingetragen worden ift, bieten wir 1191116118 namens dieſes KoUſdrtiums Konſortiums den [1141361719611 Staminaktionären 61n6n bisherigen Staramaktionären einen Teilbetrag der 11611611 Stammakti6n unt6r folgend6tz neuen Stammaktien unter folgenden Bedingungen zUm V6zu96 911: ]. D16G611611dma>11119 d6s Bezuas= 161918 [)91 [361 V61M6id11119 0613 Ausſchluſſcs 111 d6r zum Bezuge an: 1. Die Geltendmachung des Bezuas- re<ts hat bei Vermeidung bes Ausſchluſſes in der Zeit [*1) om vom 19. D6z6mb61: Dezember 1923 [)is bis 7. Ja1111961924 [)61 d6r Comnwrz- Sanuar 1924 bei der Commerz- und Privat-Yank 21kii6n961691>9ſt Ptivat-Bank Aktiengeſellſchaft in Berlin, 531111191119 Hamburg und Magdeburg innerhalb [161 [119110611 G61>äiisſiu11d6n der üblichen Geſchäftsſtunden zu 611019611. erfolgen. 2. _cher Stammaktionäc 111 116161111191, Jeder Stammaktionär iſt berechtigt, auf je 5000 „W NLUUWCTÉ _9116 Siamni- 9kii6n 116116 S19111n19kti6n .#: Nennwert alte Stamm- aktien neue Stammaktien im [[[-611111126116 Von „M Nennwerte von „S 1000 zum Preiſ:? Preiſe. von 2 Doliar 111 DoÜarſ>aJ9nW6iſm1g611 des D6611>6n Reichs "oder in Goldanicibe d6s D61111<611 Reichs Dollar in Dollarſchaßzanweiſungen des Deutſchen Neichs oder 111911 in Goldanleihe des Deutſchen Neichs oder von 8,40 R61116nmark 0661 1611 G69611n)6ri 111Pap111n1911' 0919616>116t 3111 9111099611 Renténmark oder den Gegenwert in Paptertnark umgerechnet zur amtlihen Notiz der Gold911161116 9111 Goldanleihe am Tage vor 1:66 6111611 Notiz- d6I B6zu9§= 1668161 911 961 Bcrliner BHM der erſten Notiz des Bezugs- re<ts an der Berliner Börte für 1000 // NMWVLÜ 1111196 Ai'11611 3113119061) Vökſ6n= 1191-1913 4 Nennwert junge Aktien zuzüglih Börſen- umſaß- und B1*zu9516>1sſi6116r Der zu [)651611611. beziehen. 3. Die Dolla:ſ>9i:,9n11*611111196n odcr (4501119106196 0661 91611161111191k od6r d61611 G696111v611 Dollarſchaßanweiſungen oder Goldanleihe oder Rentenmark oder deren Gegenwert find [61 161) ['[111116ldu119 des B6zugsr6>is 6111913991611, Börſtnumſaß- und 23611195161811161161? [of Mi (1960 FEſt- [161111119 [(bcr bei der Anmeldung des Bezugsrechts einzuzahlen, -Börſenumſaäß- und Den ea rnes ſofort na< Feſt- ſtellung. Veber die Einzahlung dcr 96- 11911111611 B611991 der ge- nannten Beträge wird 61116 5861196191909]; €(1611t-GLJLU Rückgabe d16116r "icſcb6ini- 911119 eine Beſcheinigung erteilt. Gegen Nückgabe dieſer Beſcheiniz gung werden di6 11611611 die neuen Aktien "(:> FertiL [161111119 (111696[)ä11di9t. Die 2361119811616 iſt b616>tigi, 9961: 1116111 V6rpfii>iei die Lc9itimation des Vorzeigcxrs 311 131111611. nah Fertig ſtellung ausgehändigt. Die Bezugsſtelle iſt bere<tigt, aber nit verpflichtet, die Legitimation des Vorzeigers zu prüfen. 4. B61 d6r 521111116ld11119 ſind 11.16 9101611, 91:1" Grand d6rcn das B6zugsr6>i 91,18- 96901 WLk'OLn 109,111'11 Bei der Anmeldung \ind die Aktien, auf Grund deren das. Bezugsrelßt aus- geübt werden foll, mit- einem doppelten Nu111n16111061z61>nis doppyeltèn Nummernverzeichnis ohne Gewinnanteil- 1111d Crn6116run sſ>61n6 169016111) 1161“ und Erneuerungsſ>{eine während der üb- [1>6n Gkſchafts [111111611 6111z11161>6n.G1116 G61)1"1[)r wi1di1i6rfür 1119.11 ['ZWÖUU. Soweit i6docb d16 2111611011119 lihen Geſchäfts een einzureichen. Eine Gebühr wird hierfür ni<t bere<net. Soroeit jedoch die Ausübung des Bezugs- r6>ts 9111 [1116111916111 W696 611019811110) rechts aut brieflihem Wege erfolgt, wird die übli>6 übliche Gebühr 111 AULLÖULMJ in Anrechnung: gebracht. Die Akt1611,9uf Aktien, auf die das VMUgslkckßt Bezugsre<t aus- geübt iſt, 16611611 9996116111961] 111111 zurück- JEJSÖLU. 5. Die 9363119096061: werden abgeſtempelt und zurü>- gegeben. 5, Die: Bezugsſtellen- ſind 161611, “016 VéW'Li'fUiig od6r d611 Hinzukaui 01111 B6- zu9s16>t6n 511 1161111106111 (*d61 [:> (1968611136 S])113611 bereit, die Verwertung oder den Hinzukauf von Be- zugsrehten zu 169111161611. . vermitteln oder fih CHUEO Spitzen zu regulieren. Genthin, d611 den 15. D656n1b6r Dezember 1923 5iuckerraffiuerie Zueerraffinerie Genthin Aktiengeſel__1ſ<aft. H6111161'k6 0.P11_rpuö_ Vorzu9§9kti6m E Hennetd>e. E. Purpus Borzugda en 7. Niederlaſſung :e. von Rechtsanwalten. [(VZ-ZU Rechtsanwalt Niederlaffung c. vonNechtsanwälten. [90631] Re&isaritsalt Dr. Vowiuckel 111 9111 Vowin>el iſt am 13. Dcz6ml16r Dezember 1923 111111196 Abi6bcns infolge Ablebens in der hier 961111711611 Re>tsa11walisiiſi6 96: löi>t worden Diiſſeldorf, geführten Rehtsanwaltsliſte ge- löſcht worden. Düſſeldorf, den 13. D6361111161' Dezember 1923. Obcrlat1d6696ri>i 10 Oberlandesgeriht. 10. Verſchiedene Bekanntmachungen. [))/1999] [1111616 ("1561101111911 111 [9111 2461191111"; 00:11 [9 Oktob6r 192 3 aufgelöſt. [88999] Unſere Geſellſhaft iſt laut Beſchluß vom 19. Oktober 1923 aufgelöſt, Die Gli>9ft1311111rer ſmd 311819111119101611 [36- [16116730166111119611 Geſchäftsführer find 9113111011669 B6rii11- -S>ö116b6x_(_1, 0611 zu Liquidatoren be- ſtellt. Forderungen find anzumelden. Berlin- S den 10. Dez. 1923. 1111“ Auto: '.[90101611-Z1tduſt116z G6_"[6[[ſ>ait 11111 [*6ſ>191_1[i_6r Haftung 1118-191110911011 mi“ Auto-Motoren-C Induſtrie- Gefellſchaft mit beſchränkter Safinna in Liquidation. [89000] D16 F9. Hermann Die Fa. Sermann Müller 1. L. in TLcidcnau-Sicg iſt Weidenau-Sieg iſ in Liquidation 961161611. (81109196 getreten. Etwaige Gläubiger werdexn 0111,]L[0[dsk[, 1916 werden aufgefordert, ihre Anſprüche anzumelden. Weidenau, DCU den 8. D616111966 1923. Hermaim Dezember 1923, Hermann Müller 1. I. Der Liquidator: _ G.Buſch1xrbruck. [110.326] G. Buſcherbru>.; [90528] Klöckner &. Epſi6in & Epſtein G. m. [). b. H. Gelſ ſenkir>6n, Gelſenkirchen, Die Firma iſt liquidiert. Die Gläubiger werden aufgefordert, ihre Forderungen 91.116111) geltend zu machen 1905.40] Lebeitsverfickxerunßanſtnlt fiir" machen. {90510] Lebensverfſicherungsanftalt für die Kommunalbea ves Kommuyguies des De mten und Angeſtellten niſchen -Angeftellten utſchen Reiches Zerſirh.=Ver'ein anuſ Gesenſeitigkeit Verfich.-Verein Ge Gegenſeitigkeit zu “.'[m LÖÜÜÜ “ k., ſ<äfi$1911m1§d6 Sonntag- Am Halle C. S. \häftsraume de Sountag, 1924, Votmittags 11___Uhr, 1111d61 Vormittags 11 Uhr, findet in ' 9891116191322 Hall e(S_) den "3". f , Markiptaß: 22 Halle (S.) deu 3. Februar .„111 2 IIT, im G6- 1' Gee L Anſtalt 61116 eine außer- oxdc'ntlicbe ordéntliche Mitgliederverſammlung „BÉ[<[11[119[[11 9611176 8616111191109 ) mix „Beſchlußfaſſu gende Vereinigung {mit der Tagesordynng: 119 Über Tagesorduung: n “über eine 60151116819- vorzuſ><la- unſerer Anſtalt mit 611166 (1111761611 L6bensv61fi>6run96= “f(111ſfalf“ ſtÜTt- etner anderèn Leben8verficherungs- anſtalt“ ſtatt. Wir [111611 69311 imiers Miigiieder laden dazu unfere Mitglieder mit der ‘der Bitte um za[)[_1*61>6 zahlreiche Beteiligung und mit 1161118211 1106116 dem Hi iweije ein, daß an ari dem- ſelben _Tage, „Tage, Mittags 12 Uhr. 61116 31116116 Uhr, eine ¿weite Verſammlung mit derſelben Tages- Tages ordnung ſtattfindak 191165 ſtattfindet, falls die erſte auf Grund des , 172 736: Saßunx] nicht beſ>iußfäbig ein ſoÜte. ſammiung dexr Sazung ni<ht beſ{lußfähig ſein follte. ſammlung iſt 119> na< Die "MS? gee Ver- § 17 * 8'173 der Satzung obn6 Saßung ohne Rückſicht auf die Anzahl [661 Anzabl der Er- [chienenen beſ<lnßfähig. Nane beſ<hluf:fähig. Halle (Saale), den 15.D616111[)61 15. Dezember 1923 Der Vorſtand. Heins [87261] [1.Sorger. Di6 Hans; {87261] li. Sorger. Die Käſe- Großhandel. G, Grofthaudel. G. m. b. H. S, iſt in Liquidation getreten. Liquidator Liguidator iſt der Kaufmann Otto Praiſe 111 K161.D16 Praſſe in Kiel. Die Gläubiger der 61611- ſ>9ft Werden aufgefordert,ſ1> [161 Geſell- {haft werden aufgefordert, fi< bei der- ſ6l[)6n ſelben zu 1116115611. [7 3768] Die 11111613619511616 0561611119911 “111 (1111: 961311 D'i6 melden. [73768] Die unterzeichnete Gefſellſwaft iſt auf- gelôft. Die Gläubiger „96106061811611061 géfordert, fich bei Leipzig, ÖM _ Dipl.: Ing. Go ln, den __Dipl.-Fng. G. m, b, H1- S., [80484] D16 Neubeite 108130611 [116611111 9111- 666 Geſeüſ>aft z:: WSWS!!- Die Neuheite iverden biermit auf- der Geſellſchaft zu melden, 17. Oktober 1923. Konrad R. Ritter, Leipzig- Großſtädtcln. n=Verw__ertungPrimus N. Nitter, Leipzig - Großſtädteli. n-VerwertungPrimus Geſellſchaft mit beſchränkter Haftung iſt (1111961011. 0611 2190119101611 Glänhi ( wolien [ich aufgelöſt. den Liquidatoren Gläubi r wollen fi bei 1111191111 Fifmann und 21.1). P- R6>11119[)11111611 mcidcri. A. v. P. Ne>klinghauſen trefdén, Braunſchweig, [311111161111 1. “..-0. Huſarenſtr. 29. [84063] *")6d1111911G. m b Hedwiga G. m. b. H. 111111119113 Pralie vormals Pralle & 916616 B6ri1n-S>ö:16[*619, Monumentkn- ſtraße 36.D16 Neele, Berlin-S{öneberg, Monumenten- ſtraße. 36. Die Firma iſt in Liquidation 961161611. getreten. Als Liquidator iſt d6r Kauf- 111111111 G6r[)9rd der Kaufe mann Gerhard Schrader, B611111=Adlers- [*). **, "[diſiraſze ], [852.10] _ Berlin-Adlers- bof, Abtſtraße 1, [88245] : Der 111116616169 unterzeiß Lutter & Co. [69691 11616 Liquidaior d61' beſtellt. nete Liquidator der Firma G. m.b.H. m. b, H. zu Crefeld gibt hierdurch 1111161: 2369191199196 hierdur< unter Bezugnahme auf § 61") $ 65 Abſatz 2 d6s G6161365 des Gefetzes über die Geſca- [chaften Geſell- ſchaften mit 9611969111161 beſchränkter Haftung bekannt. da[) 1116 vorſteh611d 163616811616 Geſellſ>9ft auf 611311 iſi [eicbzeiiig [ord616 ich die Giäubiger der G6] 6111613911 meld611 bekannt, daß die vorſtehend bezeichnete Geſellſchaft aufgelöſt iſt. leihzeitig fordere ih die Gläubiger der Geſellſchaft melden. Crefelb, d6113.D6z6111[)66_1923 N6>18911W9it Dr, G' 16 [) 6 11, den 3 D, Dezember 1923 Rechtsanwalt Dr. G ieben, [90200] D16 unicrzei> Die unterzei< Beſchluß vom 8. _9111, [[> auf, fh bei dieſer dieſex zu 1611-11." 11616 G6]6[[ſ>911 SSGTeIb: nete Geſellſchaft iſt durch Dez6m[*6r dur< Dezember 1923 aufgelöſt. Die Giänbigér Werden 9111961606611, ihre 9111111111696 Gläubiger werden aufgefordert, ‘ihre Anſprüche anzumelden. Bruno Brie!) Bries & Co. Geſellſchaft mit beſchränkterHaftung". beſchränkterHaftung. Der Liquidator: W 9116 1. Waller. [89893] „Inſta“ „„Juſta““ Geſellſchaft für Vermögens- verwaltuug verwaltung mi (beſchränkter Haftung. . Di6 G616111>ait t beſchränkter Haftung, j Die Gefellichaft iſt am [0.D616mb61 [923 111 9199111911011 961161611. 10. Dezember 1923 in Liquidation getreten. Wir fordern hierdurch di6 hierdur<. die Gläubiger 1161: (5561691111911 991,11116 A1:11)r1":__>6 [161 der Geſellſchaſt auf, ihre Aalgrüge bei uns anzumelden. Berlin W Maucrſiraße .19, [7611 W. Mauerſtraße 839, den 12. Dez6111[)6r 1923. „Juſta“ Geſellſ<aft fiir Dezember 1993. „„Juſta““ Geſellſchaft für Vermögens- vcrwaltung verwaltung m. b. „H. H. in Liqu. Der Liquidator . Liquidator: S [89892] „Societas“ >111611d..k6 „Societas““ <Owendfke. Geſellſchaft zur Ver- wertung von Mobiliarvermögén Mobiliarvermögen mit beſchränkter Haftung. BEELE Die G6ſeüi> Geſellſch 1923 in Liqyidat' ].D636mb61 Liquidati 1: Dezember Wir fordern 911 aft iſt am 1011 961161611. hierdur> ion getreten. hierdur< die Gläubiger der (5561611191911 9111, 11116 Anſp1ü>6 [161 11116 (0111111160361). Geſellſchaft auf, thre Anſprüche bei ‘uns anzumelden. Berlin M7.8,§['iauer[ir(1_[;6 12. D656mber 1923. .'.'9, d1'11 „Societas“ W. 8, Mauerſtraße 12, Dezember 1993. 39, den „Societas“‘ Geſellſchaft zur V6r= ' Ver- wertung von Mybiliarvcrvnögen m.b . H Möbiliarvermögen m. b « H. in Liqu. Die Liquidatorén' . Axhau Liquidatoren : Arxhau [90529] M etallwa Metallwa G. m. b. H., [611 TTCLke. S., fen. “Treske. renfabrik „Meſa“ C rlangcn. „Mefa““ Erlangen. Wir 96961: [116111111 161911111, 0913-1316 G6 [6111611911 111161) 216191111113 d-er G616111>af=t6r 1)6119111111[11_119 Vom geben hiermit bekännt, daß die Ge- ſellſchaft dur< Beſchluß der Geſell\chafter- Bos bom 8. 9. 23 aui9ciöſt aufgelöſt iſt. Di6 G616111>911 Die Geſellſchaft führt “6611 31119 „111531911. den Zuſatz „in Ligu.“ Die Gläubiger der G61_69ſ 911 Geſellſchaft werden aufgefordert, [[> 111696n (551611611611191'011119 fi< wegen GeltendmaŒung ihrer Anſprü>6 Anſprüche zu 111616611 melden. Metallwarenfabrik „Mein“ G. „Meſa““- G, m. b. H., S, Erlangen. [90511] “W O E R B M E D R R O Von der Berliner Handels-Gei 611186911 Handels8-Geſell\chafi und der Firma der 21111199 96111: Antrag geſte Gebr. Arnhold, hier, iſi [[t iſt [lt worden, 0/4 6000 M 6 000 000 116116 neue Stammaktien d6r Reichelbrän, Akticn-Geſellſthaft der Neicheibrän, Aktien-Geſellſchaft zu Kulmb je 0/6 Á 1000, zum Börſen[)9n"136l 911 Börſenhandel an der [116119611 bieſigen Börſe zuzulaſſen. Berlin, den Zulaſſ (1119696116 ach, 916.6001-[2 Zulaſf As a<, Nr. 6001—12 000 zu 14. ¿u 14, Dezember 1923. an der_ M Börſe zu Beriin. . ,zum Berlin. f zuin Börſenhandel an der 91609611 hieſigen Börſe * * Zalaffungsfielie i f Zulafſungsſtelle an der _Börfe guorſe zu Bill [90512] Del (905121 Von dex Direction der Direction“ der DiSconio-Geſell- ſchaft, Disconto-Gefell- \{aft, der Berliner LandeW-Geſellſcbaft, E Eee der Firma S. Blei der, Bleichröder, der Darm: Darm- ſtädter und Nationalbank Kommandit- 96ſ6klſ>aft (1111 * Kommandits aeſellfGaît auf Aktien und der Drésdner Dresdner Bank, [)161", hier, iſt d6r 91111199 geſtellt wwrd6n, .-/6 30000000 116116 der Antrag geftellt worden, Æ 30 000 000 neue Aktien der Aktien: Aktien- geſellſchaft für Gas-, Waſſer- nud Elektrizitätö: Wafſfer- uud Elektrizitäts - Anlagen zu Berlin, Nr. 30001-35000 51: 16 "0/6 30001—35 000 zu je M 1000, Nr.'3500].-3*7 Nr. 35 001—37 000 zu [€ .“ 5000,“ je 4 5000, Nr. 37001*-38 37 001—38 500 311 “]6 4.5 zu fte A 10000, _“ _ _ zum BörſenhandU .111 661 [716119611 Vöri6 zuzulaſſen. Berlin, 0611 [F.. D636111561 (923. _ ZulaſſungsſWile Í : zutn' Böiſenhandel an der_Börſc 411 Berlin. K 1) 1) 6 13 1“ 1). [9051.)" Von der Darmſiädi6r biefigen Börfe zuzulaffen. Berliu, den 14. Dezember 1923. Zulaſſungsſtelle an der Börfe zu Berlin. Koppe 8 E, [90513! Vou dex Garrulilèten und National- bank Kommandita6ſeliſ>aft Kommanditgefellhaft auf Aktien und den Firmen J. F. Dreyfus & &. Co. 1111d und Sa- lomon & Oppenheim, (1161, iſt- d6r hier, ift der Antrag geſtellt worden, 0/5 20000000 (16116 Stamm9kt16u der Tracbenberger utterſieverei zn Dr_athenberg, 1.23501-43500 H 20 000 000 neue Stammaktien der Trachenberger Zuckerſiederei zu Trachenberg, r. 23 501—43 500 zu je > „S 1000, zuzulaſſen. zuzulaffen. Berlin, d611 1493636111561: den 14. Dezember 1923. Zulaſſungsſtelle Zulafſungéſtelle an der Börſe Börfe zu B6rlin. K o v 6 v kv [9051.41 Berlin. Koppe kv. [90514 Von der Deutſchen Bank und der " irma Raehmel Firma Naehmel & Boellért, hier. Boellert, Hier, iſt der ntrag geſteUt ivorden," „146 [10 geftellt worden, Æ 110 000 000 116116 neue Stammaktien d6r J. D, der J+ D. Riedel Aktiengeſeklſcbaft Aktiengeſellſchaft. in Berlin, Nr. 120 001-170000 001—170 000| zu 16, 0/6 je 1000, Nr. Ne. 108 001--120000 001120 000 zu 16 0/4 je M 5000, 511111 BörſMbandel 911 1161“, [116119611 ¿um Börſenhandel! an der bieſigen Börſe _zuzulaff6n. zuzulaſſen. Berlin, den 14. Dezember 1923. 3111111" 111196116116 911 der _Vörſe zu Beiiin. Psßk 2),- [90015] Zulaſf e as der due zu Berlin. pet ky. [90515] Von 661 T6uiſ>6n der Leutſden Bank * und der Commerz: nnd Priyat- Bank Akti6ngeſell- ſchaft, Commerz- und Privat-Bank Aktiengeſell- \<aft, hier, iſt der Antrag geſielit geſtellt worden, ./1* #6 125 000 000 116116 0009 ‘neue Stammaktien der ‘dèr Waggon- und Maſchinen- bau Aktiengeſellſchaft Görliiz in Görliß ‘in Görlitz, je 5481000, M 1000, Nr. 149747-155716 149 717-155 716 zu je 18 4 5000, zum Börſt'nbandel 9-11 d6r [)i6ſi9611 Börſe- zuzulaſſen Börſenhandel an der hieſigen Börſe zuzulaſſen. Berlin, d6n den 14. Dezember 1923, Zulaſſungsſtelle 1923. s an der Börſe _zu zu Berlin. K o 1) 6 6 k 1). [90516' Kopetzkv. [90516] Von d611 Firmcn den Firmen Georg Fromöerg Fromberg & Co. und Abraham Schleſingci, Schleſinger, hier, iſt der" iſt- der Antrag geſtellt worden,. . - 0/4 20000000 116116 worden, : M3 e L O neue Stammaktien der ?_eßliichaft zu_ Breslau, “ gejelligaſ su VreBan Nr. 20 001 is 40000 40 000 zu 16 0/5 [000 je M -1000, zum Borſénhandei 911 Börſenhandel, an der [116119611 Biwi? Zuzu[aſ]6n. Berlin, bieſigen Börſe juzulaſſen. Verlin, den 14. De] 61111166 1923. Zulaff111igsſieil6 Dez ember 1922. Bilaſfungöſielle an der" e Börſe zu "_Bexlin." . Koveßky . [90.117 ] und der Berlin. j Kopveésky. : [90517] undder Firma De_[brück Schick'ler Delbrük Schickler & C1). ., [)icr', i_[i Co., hier, iſt der Antrag 9eſt-697t geſtellt worden, *) ' >68 Á 8 000000 neue Stammukiién - Stammáktien der Deutſchen Giſenbahu- Eiſenbahn- Betriebs- f Geſellſchaft Actien eſeUſckjafi zu Berlin, _Serie 7 r. 12 001 Actiengeſellſchaft'zu f: “’Verlin, Serie V - Nr. 12001 bis 20000 20 090 zu je 9/11 1000, 111111 Börſenbandci 911 M1000, zurn Börſenhandel an der 916119611 Börie' zuzu laſſen, (Erweitemmgsantrag) * - bieſigen Böôrie| zuzulaſſen. (Erweiterungsantrag.) Berlin, 11611 den 14. Dezember Dejember 1923. Zuiaſi11ngsſi6lle Dulafſngen an der Börſe 11: Bôörfe zu Berlin. , Ko peßkv [900 "191 „M i “Ko petky.- [905 19]. Æ 7 900000 116116 Akti6n 900 000 neue Aktien der F". F. W. Buſch Aktiengeſeaſrhaft in' _ Aktiengeſellſchaft iu Lüdenſcheid, Nr. 8[0[- [6 8101—16 000 zu“ ]6 „M zu’ je M 1000, zuzulaſſezi. Berli“, d611 15.D6z6111ber zuzulaſſen. Berlin; den 15. Dezeinber 1923. deeßk U. Kopewpk y. [89517] - G. E. Max Gerth G G, m. b. H., $,, Hamburg ' Die“ G€[€U[ 19911 ___g | Die - Geſellſchaft iſt aufgelöſt. Die Gläubiger 10610071 werden hiermit aufgéfo'rdexi", ſicb [161126111 unterzci>n6ten 2191111191111 aufgefordert, ſich bei dem unterzeichneten Liquidator zu melden. Caerehrl'6,- Carl Béhrle, : Hamburg 36,K91111119nns[)9118 307 [90522] 36, Kaufmanishaus 807. [90922] Leipzig, den ][.D6z6111ber 11, Dezember 923. “zuzulaſſen. ‘zuzulaſſen. Nr. 54717-149716 zu " Von 1361" Miii6id6uiſ>6n Grediibank " 54 717—149 716 zul Bon ‘ der- Mitteldeutſchen Creditbank Von der Firma Hardi)" Hardy & C1) G m. : “ [). H.,- hier, iſt der 91111199 96116111 worden, zum Börſenhandel“ (111 Co. G. m.f 1b. H.,: bier, ilt ‘der Antrag geftellt worden,“ zuin Börſenhandel an der hieſigen Börſe) ' ZulaſſungsſtelleK hiefigen Börſe: i Hillahcingölele an der Börſe 311 Ber[111.' [90518] Bij zu Berlin. y {905187 Von der CYU!U]S'F* 11111) Aktiei$ſeüſ>aſt, Comrnerz- uud Ft engeſelllhaſt, der Direction dg: 3111] “((FW-___ (ix_angft 1111]; der 181111611111115144 s oute 8 Edi L der Mitteldeuiſg ide an . ' ivordexx "L"" " d'er """"" 'I WSU! WSL!!- F0 YUB [[é[[d(:bS:(1'5"111111 ,] [14911 » 9 er e erfa rik Akri U worden, E L Mufrag geltelt E LO E rièité Gan! ina ttieir det ader Lederfabrik Akti ſchaft, Stade„ N'): ((x)-(FFXI!- Stadéè, Nt: 15 O01 e W zu je M6 (5,1000 " " M 1000; "M zum Bör16118911d61 111 661) ?'Z „931101195 «"';"11', “_“11 “417"? Berlin,- 6611 1.4. Dezemiwx 1:11) ,_ Z::[aff111195116116 911 Börfcnbandel an. der Bi'1-7*9.11 “Srl" “ Kopeßkv. ' -9 "RGW" 'i!) ">),- W [ [)n LTO 1. )ani] 8110111441 [[ "God" . t" * f Privat: cia et Bötſ BexLlin, dèit 14. Dezeribér Loe La E an der Börſe ;y Berl ‘Kopyetzky: N gf di Rheiniſch-Weſi on der i U eini] E tſäliſche n Bode L to ) ſt ? ift D 1 ( M YFFZNZZÜG [[)?" "i) _6" """""UWWM 001 6 !) VPV“: € 611011111119 Jaßre Ec h mode A 2 a L s 9% ige Golbhypothe eupfandbri Jahre 1923, Serie] 1. Serie 1, im UYU?" Werte A 7 7200000 Goldmark: 2580624 Goldmark = 2580,69 Feingold ___nagb „ad dem Rej<smü„ ,., „vom 1.111111 [__909, Reichömünzg (a “Bon 1. Juni 1909, Kündigu M01) eiu - 0una heinif<- en JxexitßB-Yk» 51111 __1 n,_____ B""; Credit-Bank, Kö Köl R | Boden zum dr 611 (111 6 (m 61 1611. - Börſenhandel an der hieſi : zuzulaſſen. "M BM ien Vir Berlin, "den »15 ven 15. Dezember 1923. Koveßk 1). [90521] " Vom 1993. Kopepk y. [90521} Von der Darmſtädter 1111d .Nati. , bank.Kommandiige[6[-ii<a1. 91:12:11.“ und Nation bank, R auf tin, und der Deutſchen Bank, [:ier, fſ]; kier, iſ j Antrag geſtellt ivocden, M 150 worden, #1 500 000 116116 Siämmaktie11__1„ _CZ7F9feutWy WGFierlFW e nt ieu- 6 6 Berlin, Nr.. 5001-6000 KK," zuleöKWZandei 11111761“ 121161111611 B..! neue Gag nnali L En, S ean ellſchaft ien-GBejé Berlín, Nr. 5001—6500 Gaſt ti zum „Pörtenbaudel an der blefigen Bit zuzu Berlin, den 15. Dezember 1923 " Z(ilaffntigsſtelleKanp de; _L_3___örſ6 zu 239]? «"“-W “*.*-a [90526] Bekanntmqeöung. Dezembec 1923" Range A e E zu l T - Die 2, 96.1.1111 doc D156111110-(556: 111,2... En D Bw M R D E [90526] Bektanutmachung.' «¿il 1A Die Directicn dor Discoato-Geleliſ Filiale 2316111611 Hat Bremen hat bei 1161516111111]: geſtelii, uns den In geſtellt, nom. «(30000 4 20 069 000 222711611 Oſierhglz- Scharmbecker A Aktien he Ofterholz - Scharmbeeker Bal A. G. in Qſtxrholz-Sckzaru11. Ofterholz-Scharnit 3000 Stück Stüd zu 16 .“ [000 Nr [ 2000 6001-7000, 6000 Stü>1u 017217100. ie „4 1000, Nr. 2001-6000 7001-1117 l 2000, 6001—7000, 6000 Stüd ui 42000. Br. 2001-—6000, 7001—0 3000 Stück 51: 16 .“ 5000 Nr “111. Stü zu je 4& 5000, Nr. M bis 12000, zuin Handel und .::.-191011] 911 "*.*-6111111] zur 2 Notiz an der bieſi Börſe zuzulaſſen zuzulaſſen. Bremen, den [5 „Dezember 1923. 15. Dezember 1923, Die Sa<verſiändigex1kommijiiox Sachverſtändigenkommiſſix . der Fondsbörſe. Ad olf Ge be (, ſtellv. Vorſtßer. [90124] Bekanmümtlmug. Foudsdbörſe. Adolf Gebe ever, ftellv. Vorſije [90524] Bekanumacurg. Von der Mitt6ideuii>6n “(51611111 Mitteldeutſchen Gredifbu der Firma Gebrüder _Suizßaä), Sulzva<h, | Darmſtädter nnd und Nationalbank - manditgeſeilſcbaH ſü and gele ſGal. auf Aktien '."- Frakkfuxt a.. [;D-116611111 DiSconio: (5361610191111 e'Zkiiiake Fran * „_ und der Fitnia- 21111 Aftien Fill Frankfurt a a. b Direction 8 MENGo: Geielidatt Filiale Fray … und “der Finña Widenb Franffürt a. M. iſt bei uns [26111111- a der Atl auf Zulaſſung von , _ .1/11 30000000 nenen _Si9mma' bon | f 300090 000 neuen Stam! 30000 Stück 1111 *6 0/61" Stü> zu ie (4 10 Nr “(“GNU-[00000 "((c [ 'folidirten Alkaliwerke 70001 — 100000. der G “folidirten Alkaliwerfe in Weſte Weſter zum Handel und zur Noiisrurig 1111 [116179611 Börſe eingerei>i Notierung ün l hieſigen Börfe eingereicht worden. - Frankfurt a.M.,den 15D636mb611 | Frankfurta. M., den 15. Dezemberl! Die Kommiſſion 'für Zulaſſung Kommiſfion für Zukafſung von Wertpapi (m_ Wertpapitt an. der Börſe _zu zu Frankfurt a. [90527] Vekoinummehimg. * a, {90527) Bekanntmachung. : Die Firma Ludivi Tilimann Ludioig Tillmann und " | j Dresdner Bank in )amburg [)aben _"Aiitrag 9611691,- .“ Hamburg haben k Autrag geſtelit, i A 3000000 116116 Stammakiien Alſ611'ſ>6 Port[9n_d=C6n161rt-Ja ' Zain néue Stammaktie Alſen'ſ<e Portland- -(ement-Fattl j ugs burg, 3000 Stück über ]6 M' _ 1“ 9001-12 je H j r. 9001—12 000, 7111111 Börſcnßaudel zum Börſenhandel und 9101161111190 [hieſigen Notierung: ‘Hieſigen Börſe zuzuiaffen * Hainburg, zuzulaſſen. - Hanmiburá, den 15. D616111561 1923 ,Die Zulaſſungsſtelle Dezetiber 18/ Die: Zulaffungêftelle an der B * Vi zu Hausbar “ Hambur | E. C. H am [*"6 rg, JFor-Jizender. ' * [90525] Hamberg, WVorfihendet 1.790525] Von der Süddeutſ>6n DiSconio-G „ſchaft A G.. Süddeutſ<en Disconto-0 T ſchaft A. G., Mannheim, iſt [16911111111- 0/4 beantra) 30 000 000 ,neue Stammakl __ neue Stammaliil j : 30 000 Siück Stü zu 16 .“ ",[000 Nr 70 „bis 100000, je M4 1090, Nt. b “bis 100 000, der Conſolib ! Alkaliwerkk Conſolidbirl Alkaliwerke in Weſteregeln Weſteregelt zuin Handel und zu: 910116111110 "" " zur Notierung M. F Mannheimer Börſe zuzul..91]611 92-1 Mannheim. 6611 zuzulaſſen. zu Mannheim, den 15. D611111'111 [_ Zulaſſungsſtelle fiir Wertqu Bekanntmachung. Dic C'. *11111161'3- 11111) Privat-B911kA.-G 1112610119 nnd di6 211196111 1111 - Credit-Anſlait Dezembèr L “Zulaſſungsſtelle für Wertpap!t Wctaniabaea. Die Commerz- ‘und Privat-Bauk A.-G. ‘in Leipzig und die Allge: ine L Credit-Anſtalt in 961111111 [190611 Leivzig haben den Antrag 9611691, geſtellt, - nom. 0/6 5000 Æ 5 000 neue- 009 neue Stammaktien, 2000 Stück 11! [? OW" Stûd zut je 00, jd Nr. 15 001-17 000 001—17 000, 600 Stück zu 16 0/1“) je 4 5000, Nr [7001.-“_Z(0('0 „ uvm. ./4 20000000 Genußfch'eine, Nr. 17 001—20 000 "0 nom. 4 20 000 000 Genufiſcheine, 5000 Stück 111 11 *“ 5.1.11 1- 5000, zu je Nr. 1—-5000, 3000 Stück Stü>k zu 16 „41 5000,1116.)001-0011()0 je 4 5000, Nr. 5001-—20 000, der Carl Dürf"e_ld Aktiengeſellſrhaſt 111 Chemniix Dürfeld Aktiengeſellſ<haft in Chemnis i. S" z11m Hanke! 11111) Sa. zun Handel und zur Notiz 911 111611961 236116 z11z11“!aff6_11. an Me Börſe zuzulaffen. Die Zulaſſungsſtelle fiir für Wertpapiere an der Börſe 0" “ Steeger. Börſe. 21 “_Steeger. an der Börſe zu Mannheim“ “M11 ,/61' 61111 1111- [90523]""" Mannheim Deutil 4 10 Leivzig- (90523) Die Allgemeine ' Aligemeine “_ Bekanntmachung der Zulaſſun 8116116 Zulaſſungsſtelle für Wertvaviere Wertpapiere an der Börſe 111 566101111- 6ut1<6 Credit- «Anſtait 111 zu Leipzig. eutſche Credit:Anſta1t in Leipzig [1111 hat den 911111911 "D* ("16111 Antrag a ſiellk nom. 0/6 4 4000000 neue Stammaktien der Hohbukgek Porpbvr-Werke Aktiengeſellſehaſt- Röcknilx, Bez L'“ Hohburger Porphyr-Werke Aktiengeſellſchaft, Nöcknitz, Bez. Leip) 4000 S ("(> Siü> über ]6 „M 1000 916.6501-10500, je 4 1000, Nr. 6901—-10 500, zum Handel und zur Noti Leipzig 9, Leipzig, den 11. Dezemb her 3. Kopeßk ). 11, S ber K KopebT?ky. Die Zulaſſungsſtelle fiir Wiertpapiere Zulafſungsſtelle für D ttiazlers an S t 6 6 9 6 1“. Steeg er. an hieſiger 3Börſe zuzulaſſen; biefiger Börſe zuzulaſſen: der Börſe zu Leipzig zum geipzis- um Deutſchen Reichsanzetger Reichsanzeiger und Nr,. Nr. 288. Der Inhalidieſer Beilage. Jnhalt dieſer Veilage, in welcher. welcher die Bekaminn'axhuu Urheberrechtseinmgswne Bekanntmachun Urheberre<tseintrags&rolle ſowie 7. über Konkurſe yuv und 8. die :"“:xervem TU?“ Das Zentral- HandelSregiſter für b tr dem Titel : “Das Zentral - Handelsregiſter tür das Deutſche 9161111 eich kann durch alle 1 it t Selbſtabholer aucb dur< dur alie ianſtalt E-ibiiiboler: aub dur die Geſcbäfiasſtelie Geſchäftsſtelle des Rei<sa Reibs- und StaatßanzeingLſ ""FAZ"-18 611, m BLM" EÜ“ Gie E 48 S O fuje 32, bezogen 1116111611 werden Vom „Zentral-Handelsregiſter fiir atc für das Deutſche Reich“ Erſte Zenträl-Handelsregiſter- -Veilage / Neich““ Eríte Reut LältSanbetaiEäintés; -Beilage e Berlin, Dienstag. den 18 Dezember s?" "ks ]. gen auë 1, dem Handel""sy 2. Handels:, L. dem Güterre<ts-„ 3". Güterrechts-, 3. dem Vereinsé, Ta6if- mid Fahrplaubekanntmqihunßen Vereins-, Tarif- nun Fahrplaubekanntmachunzen der Eiſenbahnen enthalten ſind. find, erſcheint in einem beſonderen Blau ,Wilb ein:- Blatt , Wilbelm- Das ZentraioHanrelsreaiſter für Zentra! -Handeléregiſter tür das Deuticke Reici) Deutiche Reich erſcheint 111 in der preis beträgt monatlich monatli<h 2,10 Goldmark freibleibend. Einzelne A nzeiaen p'reis 11:1 den Raum emet bqeivaltenen-Einb611616116 1. 50 freibleibend.. Einzeine Anzeigaen preis tûr dev Diaum einer 95 geſpaltenen | Einheitezeile 1,50 Goldmark :reibleibend freibleibend werden heute die Neu. 2884, 2888 Nrn. 288A, 288ß und 2886 auSgegeben. 288C ausgegeben. Preußiſchen Staatsanzeiger 1923 4. 4, dem Genoſſenſchaftso, Geuoſſeuſchafts-, 5. dem Mnſterregiſter- Muſterregiſter« Zentral -Handel3reg1ſter -Handels8regiſter für das Deutſche Reich. 916961 tä9[i>.-- Negel tägli<. — Der Bezugs- Bezugs Nummern koſten foſten 0,10 Goldmark. "' "Befriſtete Anzeigen“ müſſen" 0 "r ei Sage voi- Goldmark, “2M ‘Seſfriſtete Anzeigen müſſen drei Nane vor dem Cinrückungstermin Sinrückungstermin bei dex GeſchäftsfteUe der Geſchäftsſtelle eingegangen ſein "" HandelSregiſter. 399190318) 31.3 J.Handxlsregiſte'i' & Bd. fein “E l, Handelsregiſter. b [90318] cs) Dendelbregiſter A Bd, 1 wurde zu 9.3 |- 973. 46 eingetragen: akob 81179119, HandeLSmann Zwang, ſuntelömann in Seimfeld: Sennfeld": Die Firma (löſche " ""'"-191118119111 rloſchen. Me helsheim;, den _..“12 12. Dezember 1923, D!: ""e-Gerichtsſcbréibér p 1 Grcichtéſchreiber des Amtheri>ts Yileolxoſon. [90319] Nach Amtsgerichts. Aldenhoven. (90319) Nah dem BeſMUſ; Beſchluß neral- «xſammluna 11on _12 erſammlung E 20 Juli 1923111 623 f [l das Grundkapiia [al Rheinland-ſBank, 1111111191610 ſ,<aft ""die "eine Grundkapital * Mheinland-Bank, Aftiengeſellſchaft, Be ‘eine Zwei [aſſuna (n' Linnich [1111 laſſung lui Unnich hat, von MMiÜioneq Erhöhung 9) Millionen Grhöhung iſt erfolgt.“ Die" ‘erfolgt. ‘Die neuen ktien ollen 111111 Aktien ellen zum Nennbetrag aus96geb6n wevden. [Bankdirektor [FWU ausgegeben werden. Pentdicektor T Gold in Berlin iſt (1111) qus dem Vor tand aus96ſ>16d6n,' 21111189eri>t Vorſtand ausgeſchieden. Amtsgericht Aldenhoven. toubnrx. 8-4 tenburg, S.-A 90320] “„zu das .H_9nd618_6691161 9191.13 11] [161116 1111161 . 57161 61716 u<6196rtri6b1396[611- HaÜe-Roſiß- M u Bier neoN ſter. Abt. B ifi heute a Nr. 116 die : lend UtieneclelL: Heile-Noſib Holland Aktien 6 [Haar t'ZMigiii-edexlaſſun Roſix 1113 oſiß 1111111616 111619n16dexlaſm1[" der chu er- 111116661669] af_t Halle- oſiß- _Hollqnd "kti,61196["ellſ>at Aktienge ri | Seatieverlaſen Mon, in3 oſib iidtete weigniederlaftun der Zuker- jerttiebsgeſellſchaft ‘Halle: oſib-Holland Mitenge {ellſchaft in Halle und weiter ein- getragen worden; 1111111an worden: jehmens iſt die Vermiitiung des Bew- 11115 Vermittlung A Vers aufs der Crzey 111ffé____.v1)nR0[)11<6r- 1111111611 9111? “Ber '6'11-d Erzeu n ‘von NRohzucker- fabriken aus der Gegend von H9lie,< 0111011119111)" b'61_' "1,0611" [iich _ (91111119 ((ſelbé11.B6hufs 2111891019119" Die L id Hollchd bei Cöthen für Rechnung erſelben, ' Behufs M des Ver"- aufsauftraqs Ver? laufóauftrags kann die Geſell («!( E die (rarbciiunq 016161 Er 611911196 Verarbeitung difler Erzeugniſſe Ver- (1111161111699 braucherzu>ler für R6 111111 'd6'r Noi)- >(1Fabrik611 'Ne<hnüng der Noh- juderjabriTen herbeiführen. aVs s Grund- .1111'111 [1611991 5000000 .//6. Vdrſtandsx “"Wie-dcr iwd" apital beträgt: 5-000 000 #4, Vorſtands- tlglieder ſind die Direktor6anÉ111sLamm Direktoren en Hans Lamm Halle, "aul _Weinzwei oſiß Paul Weinaweig. oſiy und 9111186116111 Billi Leithold in Dröbe. MIN) Dröbel. ged es Vor- 1901W119116d* tandömitglied* iſt alleinvecireiungsb616>é- 191, Dcr Geſelli<afisverira9 alleinvertretungsberech> igt. Der Geſellſchaftsvertrag iſt am 1 d. Oktober [923 feſtgeſteUt.Als?91>t„ 111961199611 ! 1923 feſtgeſtellt. Als: nicht |.. ingetragen wird bekanntg6m9>ié 1111611 fiinf“ Inhaberaktien. “11 Vorſtan'dsinitglieder 'ixfficbWratsvorfitzenden in Gemein] ((_ftDQ it [61116111 StellNrireter „bekanntgemacht: verden fünf Inhaberaktien Die Vorſtandsmitglieder Mufſichtsratsvorſibenden in Gemeinſ. oft | De mit ſeinen Stellvertreter beſtellt. 1111111111111111111111... Seneralverſammlung wird Vom Porſt911d ' (1111161111110 diirch vom Vorſtand i des Aufſichtôrats dur<h einmalige B€--,. anntmachuna im Deut ichen Rei<58911zeiger eruſen Be-| fanntmahuna îm Deutſchen Unger pnjen, in 916in "(ſe. aleicher iſe, er folYen___ _9 > 11 1111119611 Ve (“1111111116111111'1969 e' .Ge- [e_[l_ſ<9.:1t folgen auch ie ſonſtigen Be änntmahungen der Ge: lelióa aft. Die Grüudir ſini): [ Gründer ſind; 1. Dr, 911? o,Li')[16"111'1, Oberamitiiann"1)l S_tranch, Lücke Pa>1ſtbDirektor 1111191116173 c""Debl [)[ißa S..5 ant o, Löbejün, Oberamtmann Adol Endes Cie, Padiſh Een Ln Riel Sebr hlib a, S., 5 direktor aver MKK 611 ,- .iämil iche“ ktien üb6-1'n111111n6n. 1ſ_t_(rWA1_1_fi_1_>_t__s-ra_t_:< [___ _ Veramßtm§1_1_n Wene eu en- (1 orfien er, .Riiterquisbeſißer Y_aul [11110291093 Ritt Xaver Hapi df en ſämtliche. Aktien: - M11) ſteilveriretender _oriivend er übexrnömmen. Uy ufſictoratz Á i Vorfivender Wenbtel. Teutſchenthal, Vorſibender, Ritter noi bef Bor l Math E Ritt- niß, ſtellvertretender orſiyend er, 3. Fa- 11111r'ektor" Rieper,Sii)bn1ß, Kammeraerichiörat 9. . 'lebakd D_ra<6 Teutſébentbal rildirektor * Rieper, idm, Kammergerichtsrat a. D. Richard rade, Teutſchenthal, 5. Ni_t_ter Ritter uts- (bier Walker Nett6,Baas'1/orf6 (uin'ant 9 D. Hans Von 2119101961! 12 hter Walfér Nette, Baasdorf, 6 titnant a. D, Han3 von Ludaviget, ie mit der Anmeldung 61996161>46n Schriftſtücke eingereichten Sthriftſtücke geſehen warden. 2111111111111, «(;-12 D(zember 1923, werden. Mnburg, am 12; Dezember 1923. Thüringiſches Amthericht. 4111111110119“. 12er Amtsgericht, Annaberg, Erzge : [90321] Auf Uf Blatt 1610 desk [[icſi-KM Handels- _Rſters des Von Handels: tetiſters die Firma Schmidt & Käſt1_16r "_Bu bol). be_ire_Ien-d,__b Käſtner Mak holz: betreffend, H iſt heute ein- _Mkaaen beute ‘eine f tagen worden aul Rob ert Robert Käſtner "Buch- <bo111 \n Buchholz iſt aus der Geieklſcbaft [taus- ""M" Die Geſellſchaft aus- etreten, -Die Geſellſchaft iſt auf 6___iö_[_. 11" """"Yh"i".""'21k"""1[§“ es"?“ "121 1) V) elóſt, G Se R e o mtsgeri nnaberg m eri 11119 619 (111112 12, Dezember 1923 “ *Tolüa,_ 1923, | je wſe Eberhard Güter- [90322] " Unſer Handelskegi ter n unſer Handelsregiſter Abt. 8 B Nr. 73. 911 Y_utebed : er 73 eu ieeute bei d i der Firma ramer Cramer & Ossvald, _<_äw_1_1_r_6nfwbrikation_, GKellſcbafi Oswald, ſ frinfier Haſtun e mit be- . dq.- eingetraaen 'Dief MUMM 1 da. Gtgeirogen er Fal Butt i der außerordentlicbetn GeſellſYafFe fter- [?t'é'm'Uy-a außerordentliden Ae PtRaftea is ammlung vom [. 1. Dezember 1923 auf - 11111" auf- “g Die Geſchäftsführer, Kaufleute „_ FU). auten K ab. Cramer in Apolda und Guitav „„ >de; dkeOW-sden, ſmd zu Liqiiidawren 1:11. T11111 und- Guſtav eſt i „Dreöden, ſind zu Liquidatoren lda, a 12. Dezembér 1923. Thür." 211111111911th *lelstugbur g- 15: 1). Dezember 1928. Thür. "Amtsgericht. 2 lugustusbur g, E b. [90323] „[[]f A Blatt 372 [.es [1217171111198- ſers, 379 des bieſigen: ndels- ers, die Firma P. F. KM) 111, "'/11111111 beſ>rän1kter HUMMU Krevßig, haft mit beſhränkler Haftung in einer ' Fabrik ſo_1_v_16 6218816116r- Z Mark ["erßöbt wer-denÄ-dleſe".dex Geſellſübaft ſein-o Lll- Ha ſowie L A 3 Merk ‘ahöht werben; tiefe | net Geſellſchaft ſeine ell- Hai tu Gegenſtand des [1111611 ..>/ſlk" Mark. [61116 Wilhelm Unter- ſib | y Mark pel Ti H "'Es [[Gr-dig", vertretunasb6re>tit D ereG eLea- WU je": (1111161160191 «Es ſiändig 1 Débtvetumatdedtias Der Ge U ‘über: ie: Gaftvertreg iſt am 5 5. O '1111061" uber 1923 eſt" 1'000000 0/6 eſt- 1000 000.6 zum Nennwert 911896960611.- Werden voin : 611111111611, 3. Amisrai Nennwert: ausgegeben. werden: vom |: ehtingen, 3, Amtsrat Andreas Üthaſai _Hob6ntbuim, Sie» .der-' For Hohenthurm., Sie: ber- Halle. " ' [51111611 béim Gert>i ((n-' " [191181988 f können beim Gericht fin | ſubtrats beſtimmt die Flöha beireffend, betreffend, iſt b6ui6 folg6111165 6111-_ RYKLUGTMYW 11111. 11 d 111 B6 beute folgendes ‘eine dan ielt pafisvertrag iſt durd….Be er 6 e ver 1 t ur - ſchluß {luß der G6[e[11<9fter Glſaltovert vom 6, 6. Dezember 1923 laut Gerichtsprotokoils Gerichtsprotokolls von dem- ſelben vet Tage "abgeändert abgeändert worden. nſtand des Unternehmens und Zw Qui der Geſellſchai Geſellſchaft iſt der Betxieb edition 111111) der“ Betrieb dedition und - der Großhandel Geir6id6 Getreide, Mehl _und FutÉxermitieln. und Merten. Sind mehrere Geſ>äfisfübrer beſteixt, ſq Geſchäftsführer beſtellt ſo iſt jeder Von von ihnen bere>ii91,al[6“in berechtigt, allein die Geſell ſchaft 11a Geſellſ{aft zu vertreten. . Die eiYn-una us geſchieht in der Weiſe, Weiſe; daß der 61 nende zu eichnende ‘zu der geſchriebenen oder geſchriebenen. ‘oder auf mechaniſch v6Z]_(_:_ui[)9rten mechaniſ< Fe aen Firma 1111 1.21 161. 111121 "][""Zsun'e""<""ſt 119 m er: ugu (( burg, ((m beifat, Aamtégeridt Vaud ritt ifügt. Amtsgeri uguſtusburg, am 11. Dezember 1923. [1111- 1923, mit em * [903124] Um] 1319111519111. 1101911313111» : [90324] |? Bad Bramstedt, Holsiein... In das bierſel'bſt hierſelbſt geführte Handels- 16911161 13 regiſter B iſt bei der irma Elekixizitäts- Firma Elektrizitäts- und SägewÉxk, Geſeilſ > Mit beſchrankier _119,(____S_161_)_61's_u_____ü11611, 611191Ztr99611: HU Kau mann g:) SchrördN Sägewerk, Sell aft mit beſchränkter na, Gee ütten, Nerven: Hu Kaufmann go Shröder in (FWW "[ E iſt ausgeſchieden. Dec Kaufmaim Afdol achert Der Kaufmann Adolf Wachert in Heiſig en- ‘Heiligen- rer beſteilt. beſtellt. Bad Bramſtedi,d611 Bramſtedt, den 10. D63611>6r Fuor 1923. Das Amtöger icht. Amtsger ik Ka170.-- [90325 In unſer" «W[Érexgiſter Balve. ' E Jn unſer Prnteitreale Abt. Liſt B ‘ift heute unter 10 die G6]6[iſ>9ft Geſellſchaft mit b6ſ<ränkter beſhränkter Haftung unter der FW „Induſtric- 11111) Han *delsgeſellſchaft Ficma e, und Haudelsgeſellſhaft mit 56- ränk'ter be: ränkter Haftung“ mit demS Sitz dem Siß- in ((M 6111961699611 word611.Gegenſtand alve eingetragen worden. Gegenſtand des Unternehmens iſt iſ die Hixrſtellung Herſtellung und der FMN [ Ne: l mit Bodachegenftänden fiir Bedarfsgegenſtänden für die wduſtrie Induſtrie und L_anÖivirtfÖat. Siatmnk [bal Landwirtſchaft. Stammkapital beträgt 20 eſ<äftsführ6r find eſhäftsführer ſind die Kauf- eriin 11111) ertin und Franz Simon I6der Geſchäftsführer iſt ſelb- 61'.tellt Oeffentliche B6kan1ntma>un9611 Je Y_ckder Jeder Cr drer iſt ſelbe eſtellt. Deffentlihe. Bekanntmachungen E Betr r _Geſeliſcbaft O erfolgen nur 'Was durh< den Bank Ukſ'chen N61>sa1116196r. DeBalve, deni 1Dezember 19.23, utſchen Reichsanzeiger. S den 11. Dezember 1923. Das AmtSaerichi. USUkaFL. Amtsgericht, Bamborg, [903 Jm Im Han [Eregiſter Laregiſter wurde [)61116 [WMF 23] heute NE, vorn. B 26] ein- irma ___-Brauhaus Forchheim T For<heim neider, S1]; Fot<heimx ' Vorſtawdömitglied611- S Forchheim, Vorſianbdmitglieder s und IgnazS>n61d6r, Jgnaz Sneider, beide Bc9-_1_1_ereibeſtßer_ 11: For beim. RIOIE in Forchheim. Die Akiien-de 9616 vom 1. Aktien- | % geſe n 19. Oktober und 8. Dezember 1923. Geäwriſtand Gegenſtand des Unternehmens Unternehmens. iſt die .Her- «[[ Her- ta ung und der Vertrieb don von Bier und aiz einſchlielei alz einſchließli< der bei der Bier-Ü Bier- | B brauerei aus dem chäftéibeiricxb fick) chäftsbetrieb ſih er- Wenden Nebenprodu 16, gebenden Nebenprodukte. Die Angliede- iun von N6b6n061rieb6n rung :von Nebenbetrieben anderer AktG ble“ [ Art | G bleibt der Geſellſchaft unſbenommen. §«'Je- unbenommen. Be- ſteht der Vorſtand 9118 mehreren Mit;- Disdern, aus mehreren. Mit- licten, wird die G6ſ61lſ>91t Geſellſhaft dur zwei Trſtgndsmiigkieder En agliozel oder ein Vor rands- mi [glied -Vorſtands- mitglied: und einen Prokuriſten beitreten. ‘vertreten. Der Aufſichtsrat Auſſichtsrat kann einzelnen Vor- ſtawdsmiigliedern ‘] ſtandsmitgliedern das Allein-vertreiungs- recht gewähren". Alleinvertreiungs- re<t gewähren. Der Vor (hende Vorſißende des Auf- [ l der Vor- iawdSmitglieder tandsmitglieder und ernennt 1116116. dieſe. Grund- [9.pitc11:30000000 11/6 kapital: 30000 000 M. 1500 Inhab6r- ſtammakiien Snhaber- ſtammaëtien zu 16 je 10000 .“ Æ4 und 15000 Stück 15 009 Stü zu je 1000 «. Außgwbekyrs 4, Ausgabekurs 100 /. 2. Balthaſar Schneider döringt 2A ein das 96- ſamté ge- ſamte ihm gehörige und von ihm unter der irma „Biauerei- Schliff“ „Brauerei- Schäff“ in Fdx>heim etrisbene Vra116 r6iuntern6hmen Forhheim etriebene Braüëereiunternehmen mit allen udieſem G6ſ<äft6 &böiigenW meen Geſchäft ge eaen AR Aktiven Sund MLM 11911) d6m lande vom30.S61)- tem ( O Paſſiven na< dem Stande vom 30, Sep- tember 1923 mit_ Up dem Rechte der Firmen- forifük) rung een Gewäi) hrung foriführung gegen Gewährung von 11990000 869406an11» Schneider 11 990 000 a Étien. d e Sc<neider tut das 91616196 [16 11911 desd _ihm 96- gleiche bezügli as A ge- hörigen und *.*-*:“. 1 m unter_ on ihm unter irma „Brauerei Fritz S>n61d6r“ Friß Schneider“ in ""For beim betrie'benen Brauereiuniernehmens 96 en 20 heim betriebenen Brauereiunternehmens gegen Gewährung von 7 990000 144 Aktien er Vorſißewde 990 000 4 Aktien, Der Ele des Aufſichtörats beiuftV derie Generalverſamml un-g durcb einmaligeV Yfenilichung Aufſichtsrats en V4 Generalverſammlung dur einmalige V Auna im Deut chen R61>69113616 _er___ kannimachungen 61 Deutſchen Ie er. kanntinghungen er olgen imD 611/:ſ Rei<sann6196r.Grund6Nr, im Deutſ, Reichsanzeiger. Gründer, we [che le alle Aktien ernommenbaben1Balthar übernommen E e e und LuLe Schneid de:, Lui n Schneiden, und [9b6[_[a S neider, Brauereie LYMHMW Iſabella Schneider, Brauerehe eſipereebeleuts in [YourſchbeimÄG imd Suddeut Treuhanw Fordheim, und und Süddeutſche Treuhand Ge- cbglßÄ fo G. in in. Nürnberg. Au ſichts- ratsmi lieder: Bert (d Enge (zier, Aufſichts- ratsmitglieder: Berthold Engelmaier, Bankdirektor in Jorche eim, Forhheim, Kommerzien- "rai ‘rat Jakob MRZ)?" h_(iéenW Eichhoizwoxi Ut, Dornſs n L Gidbolaen, iſt ziim Geſcbäfis- C zum Geſchäfts: E ] ſaitnnlun19sn16derſ rift_ [[)6]_">l*1)[ſ6n ‘ſammlungsniederſchrift beſchloſſen. Das .illicirden ["Z" ft mede erri [61 illiarden 8 wurde errichtet mit Vertrag | Beck Marggrabowa. M19 u>_ Priyaiier Marggrabowa, Dem s Privatier in Forch- (91161, Brauereibeßßer 2391111961, Forh- ra \\er; P LUDe mee Bamberg, und Fianz S>mi_d_t, F9 tik KMU Franz R, Fabrik beſiber in or>b6im for<heinm. Die mit der An-Be An- | Be meldung eingereickzien Schri fſtücke, eingereichten Schriftſtücke, ins- beſondere der Priiftmgs/beri [ Prüfungsbericht des Vor- ſtands, Auffi Mais Aufſichtsrats ' und der Reviſoren, können beim 611>i,lekierer (1119) ' ericht, leßterer auch bei der H91Zd6l9k9mmer Dames in Bayreiiil) 6111967611611" wer Bayreuth eingeſehen werden en 111191111 Me Bei der Fixma: Firma: Frank, Hähnlein Hühnlein & Baur, Ge 61!- Geſell- t 't mit b kie “ [FJD 6119": SK<WGrUT1dHaG6Wſ>911W _ béſchluſſes fie , Bat t driavintier Haltung Sh] G ; beſ{luſſes vom 6 6, November 1928 wurde das Siammkwpital Um 59500000 145 9111 00000000 11/6 1923 wutde das’ Stammkapital um 59 500 000 Æ auf 60 000000 erhöht und der ‘und dex Geſell- ſ>918d61trag<e$ändekk “ Heriſ>earenv61miti[im [andwiri- _<"_"["l" ſa ral A E | yeriſhe Warenvermittlung landwirt- gofil er Genoſſen (haften [11611961611- weigni6derlaſ 1111 (1311111111631 an 619, Hauſptnie 61 aſ ung Miinchen! Nikoiaus Gagel. Genoſſenfchaften ftiengeſell- weimiederlaſſung Bamberg. Si amberg, Hauptniederlaſſung München: Nikolaus Gagel, Karl 6111116161, Ai)- teilun sdikektoren Neumeier, Ab- teilungsdirektorèn, Hans Koiir9d,Ott1) Wrn-k mair,O[161[)6(1mt6n,9[[6"1_11Mün>e1“1, HeiDnricb Ko_lb O06>691111611 in Nienburg (1. ., Konrad, Olto Winklmair, Obeubeainten, alle in Müncken, Deiuxich Kolb, Oberbeamten in Neuburg a. D., iſt je _Geſcimwwkuxa _mit Geſamtprokura mit ‘ einem VyrſYanids-imiglied Bote dainlialiet oder einem "anderen roknriſten erteilt. ‘anderen roturiſten erteilt, Die G'eneralvei- an111iiu119 Vom “Generalyer- elung vom 4. WS6$6111966 L Sant 1923 bat hat die ([)öbnn-g rundkapiials rhöhung rundkapitals um 500000000 142225000 Inhaberſtamnz- 9kt16n 500 000 000 4A 25 000 "000 ju je aktien zu je 2000 «“ u11d90 HM 11/6 - u-nd Aendeixung des GFZ- ſ>9118v6rirages MY der 6199616119169 6_1-_ Ausga'bekurs: Die [1169611 611 # und 90 5000 # — und Aenderung E L \chaftsvertrages rid der eingereichten t AuoadBeturs; Die’ bisherigen Aktien ſmd in' 011611) “Ubi; bei'AB ** "Liquidation * um- [HÖHTHUWD ſind e orre<t ce o “Liquidation “ _Um- 10RD iſt dur gef fäl) [)".“rt Vorzuxisaki“ [1611 [i' immunq und 96 c111-d'6[_> '______ [iſ_ck: ___ durchgeführt. Vortnagatli tien ſtimmung und ge ti qi uf Ff für E 11 r: 6 1611966 9 111 961901- ((KWKG waxmkxe “Weiteres Vor- ngi'exiinxxs- 111111] (1998811110101. ß[NY)]; umeiſ ſtef (( D. 1» [9118 W9[_te1_r__ e_„rlöf _ſtHéZL 123911115619] ayeriſche iengeſellſ<aft für Energie- iſhaft. S Bebtere „Weiieres Vors NRöègierungs- wirf ſtartiömitalied bar umeiſter a ‘D. ins laus ee erlóſ Been Bamberg, 1 r 1923, Amisgerichi -- Regiſtergerioßi'. 3901118111.“ -- [90328] In Ainisreriht — Regiſtergericht. Beckum. - (90328) |* Jn unſer DQHéindeiN nJaLtkerDep 13 Nr. e Handelsr elöregiſier B 9 B Nr, 26 1111 """"“ " Z"" [90 der WUKYY" iſt j! Bit SOeaG na bee Detiiea um, . weigniedsr 1:11 11. 11 E un utſchen Berlin; Aktiengeſellſchaft Berlin, Akiienxreſeäſchafi- 2361011,- [)611116 6191961699611": TBMkiSr (Man _**H61116m9n11. heute eingetragen: er Bankier A Heinemann. iſt (1110 aus dem Vorſtand YUSBW [jeden .-. B6<11111, 116116 6116mb61: 1923, Amisxxericbk. 3001111111. ‘Vorſtand Geis chieden. i Be>um, Mun ezember 1923. Amtsgericht. Bockum. 90327] [ In 1111161,“ Haiidqlstegiſtei, 215161111111: "4 _ unſer Handelsregiſter Abteilung A} Nr. 32 iſt ur irma zur. ita Johann Heinri Horſikötwi' [n _ (kum. 6111 6 Pull Horſtkötter f Beckum. einge da dem '.Kgufrimwn Bériihar-d_- ÖFWtber Kaufmann M E tier in um Proküra Prokura erteilt iſi . _ B6>um, iſt. / Beckum, den 13 Dezember Dezember. 1923, " - - “ DW' [90329 In] idas Handelsrégiſter Abi. (EDU, heuteQ [eingetragen / Das Amtsgericht. (90829 Sn das Handelsregiſter Abt. it | Die E „eingetragen worden: Nr. 65 6s 93 :A--ib11< : Aibach Co., Kommandit- geſellſchaft fiir Ton: rür ‘Ton- und Ziege!- Induſtrie, Berlin. Kommanditgejeii- Maki fſeit4 Ziegel- Et Verlin. Kommanditge|eil- hafte ft ſeit 4, Dezember 1923.P61ſönli< __11ſtenad6rKGeſ6Uſ<a_fier 1 Geor'9 Kaufma'nn 1923. Perſönlich Lee: @ Geſellſchafter. iſt Geotg| Kaufmann, Ber Eine Kommanöitiſt-in iſt" beteilint", -- .)[r. Kommanditiſtin iſt beteiligt. — Nr, 65 9,38. Cigarettenfabrk 938. Cigarettenfabrik Fri- katy, J'r'iß Ka/zky," Berlin._ Inhaber: Friv Kaßky Friß Ey Berlin. Juhaber: Friß Kab ky, Kaufmann, erlin. "* Berlin. — Nr. (3.3 9.39 65 939. Dürener Fabrik pkäp'a- vierter Papiere Renker & präpa: rierter Papicre Renïer « Co., Léndersvorj Leudersdorſ b. Düren, mit Zweig- n16_d61[9ſſ11119 _i11 Bctlin niederlaſſung in Vetlin unter der Firma] , Firma | | Dürener Fabrik präparierter Papiere" Reuker &, präpariexrter Papiere Reuxer « Co. Zibeig- Zweig- niederlaſſung Berlin. Bre Offene Händels- Händels geſellſchaft [61t1Iuli1 ſeit 1. Juli 1917. [0091166 End: ¡Pafter da Dr. Ma Renker, Fabri- ant, uren, üren, uſtav Re'nk6,r,e „(_.-1.111.111, D' 11 r 6 n , Di:. . Haris Renker,|e Fabrikant, Düren, Dri. Hans enker, Fahr-ikmit, Fabrikant, Düren, u"nd und Armin Renker Kaufinann, Zerkall. Einzelpxokuriſt "ſG Renke x, Kaufmann, Zerkal(, Einzelprokuriſt i Hermann S Sch ul [ 1 e d" 6 r a u. Geſamtprokuriften [ind Schul tiederau. Gejamtprokuriſten find Jakob Brüggen, _Niederau, Niederau, und Hans A r e_ß, B 6 r [' 1 n. Einzelpxokuxiſide m_it Y_exdchrßnéun9 Vans Areßg, Berlin. Cinzelprokuriſt | de mit A. au d_6_n ra Betrieb H dex weigm er 9 11119 er in 1 911 ' reß,Berl1n-- 65940. n weigniederlaſſung Ber M i an Arey, Berlin. — 65 $40, Leo Blame'nreick), Kunſthandlu5ng, Ber- Vlüumenreich, Kunſthandlung, VBer- lin. ___Inhaberé „Snhaber: Leo Blumenre'ich, Kunſthändler Berl" 111. -- Nr Blumenreich, Kunſthändler, Berlin. — Nr. 65 941. Wilhelm Kunſthat, Maxggraboiva, Kanſchat, Marggrabowa, mit Zwei11iederl11ſſunl9u Zwei lean in Berlin Ortste1i harlotten rg - Verlin Ortsteil harlottenburg) unter der irma: Wilhelm Kimſ t "Zweig- niederlaſſunZ Verlin._ Kanſchat Zweig- Arte ung, Berlin. Inhaber: Wilhelm (1 n [ > a t, anſchat, Kaufmann, Willy K a n - “ ausgeſcbie 611 611171. Prokiiia de; " Kan- } ausgeſchieden e T Prokura des : Filiale Berlin:D ' Amtßgeri>i Berlin-Miiie. G6ſ6l1- ? [chat, Ci)ar[__ottenburz_§,V Berlin: D | Amtsgericht Berlin-Mitte. Geſell- g [hat, Charlottenburg, iſt iſt: Pro- ura mit Beſchränkuyg Beſchränkung auf 611236111613 den Betrieb" der Ziveigniederiaxxu 119 Mweignieverlaiu 1 ng Berlin erteilt. - èrteilt. — Bei 91.1 Nr. 3164 dmund Jacobſobn, Edmund Jacobſohn, Berlin: __Jn?9b61 jekt: S jeßt: Ernſt Jacob- obn, Kaumann, 23611111. *- 2361 „[r. Jacobs ohn, Kauſmann, Berlin. — Bei Nr. 8901 Herrma'nn Adam) Herrmann Adam, Berlin: Eugenie Cugenie Adam, 61) geb. Wertheimer, iſt_ _aus, e aus, der Geil 6 [[Lbaft auFeſchieden. - Nn Geſell aft eien. — Nr. 9322 muſe, erlitt: rauſe, Berlin: Der [118061196 Geſell] bidherine Geſellſ after Albert“ S>0_Z_1Z it 9961111961: In (>61 derF Albert uo. Di iſt mger Inhaber der Firma ſellſ >9ft (i 911 (löſt. - I"".G fJJraumiillerBL >? Sohn, Berlin: ellſ: e iſt aufgelöſt, — G I iee À & Si Baer: Zur V6riret11n Vertretung der G6- [61068911 Ge- [euſ iſt fortan jeder GLſLÜFG0kak2 Geſellſbafter fi für ich ih allein ermächtigt. - B [( 20122 H. — Bei Nr. 20 122 D: Köningshaufen &- «& Cie., Bérlin: Die Berlin: Die-- Prokura des R1>9rd Richard Linke 111 erloſ>6n. iſt erloſchen. Bei Nr. 48 397 Bank- kommandite )- _:Riäxard Land*auer, Berlin: Die“? 111119 [90161 jetzt: 48397 Bank: kommandite Mauer, Loeivenberg fommandite Richard: Landauer, Verlin: Die Firma lautet jeßt: Bauk- Fommandite Genen, Loewenberg & Co. - Bei 91651729 Nr. 51 729 Boecker & Peter Affecnranz, Aſſecurauz, Berlin: Die Pro- kura des Emil B6[[a> Bella < iſt erloſchen. -- Bei Nr. "59 237 59237 Wilhelm Büttner, Berlin: Der G6ſ61lſ>9f16r Geſellſhafter Otto Stchchö [)eißlt 11 Folge NanienSänd6run9 ([)[u z- [111116847361 NNW 62 673 R. Mus Li e in olge Natmnenéänderung <Wulz-Büttner. Bet Fe 62673 ‘R. Alſcher "41. Ev. K*.- :.Geſ ., u. Co. K.-Geſ., Niederlaſſung Berlin: "Ma Loernz," 96.1) A[“erſ> nter Verlin: na PTERO geb. Alſcher nſter i. [Z., W., iſt als 8 perſönlich harß tenduen [_611[>(1"ft6rin 9118 boſ tende ſeltſchaftetin aus’ der G6 ellſ>at _ Geſellſchaft ; ans Lor'enz ircktor, Munſter 1. ., Lorenz, Direktor, Münſter i, W, iſt als perſönlicäy perſünlich haf- tender G6ſ6llſ<afier Geſellſchafter in die G6_ſ6 [(tſchaf G llſchaft eingetreten. Eine Kommand1111111 Kommanditiſtin iſt aus96ſ>16den.Ei_n Kommanditiſt ausgeſchieden. 4 Kominanditiſt iſt 6111“; 961161611. 191665032 ‘eins getreten. i Nr. ‘65032 J. Kari > « Co., Berlin: Der [msi 61196 G'eielläa [11191166 I6_9)'1 bisherige B 1E hafter Jean * Jgrxno) (Janno) Kari (91110 *Karri) 111 ,_a 61111961: (auch Karri) iſt a einiger - Inhaber irma. irma, " Die Geſellſcha t iſt aufgelöſt.“ -- 1 Geſellſchaft ‘iſt aufgelöſt. — i Nr. 65841 D. aumgarten Baumgaecteu jr., Dem Fri]; ris Eidner, Berlin Berlin, und dem akob' (Zenannt 1111116) Hiny, Charlotten urg, ii Qu akob (genann ulius) Hint, Charlottenburg, iſt mit B6ſ>rankun§ Eng auf den y Betrieb der weignikderl'aſtung erartG (9111113111101: 6116111, daß fie "16 gemeinſ 911119") Zweigniederlaſſung derart G eſamtprokura erteilt, baß ſie ſe gemeinſchaftlih mit 61116111 9111561611 in anderen Prokuriſten oder Gin einem Gef6liſ>9fier Geſellſchafter zur Verir_6tun9d6G6[6[1-. at 6111196191191 find. -'- B6": Nr. 24611 ' [ ert Jalkenhgu, Beilin:__D16 Fixing i_ſt erloſ 611.- " Berik [den, 112 Dez611>66 Vertretung der Geſells haft ermächtigt ſind, —= Bei Nt. ‘24 611 Albert Falkenhan, Verlín-: Die Firma Va eem en. ] Vexlin, de E Dezember 1923. ' 216161111119 | Abteilung 90. lkorliu. . - Berlin. : : [90337] In" [(n-ſer H911-d6ls1691ſt66 Abi. 13 In unſer Handelsregiſter Abi, B iſt eingetragen wovden: &) worden: a) am 6. 6, Dezember 1923 Nr". 1923: Nr. 174. Berliner Spediteur: Spediteur- Verein Actien: M.Geſellſchaft Actien- di Der Pro- ["nriſt Richcwd | kuriſt Richard Wandelt Vertriit vertritt nur 96n161111 (0111111106 mit 61111611: | gemeinſchaftlih hn einem Vorſtands- 111119116 26090 | mitglie 26090, Berliner __. ] Kiirier= Drukkerei Aktiekge ellſ<aft.- (e_Xr0ku09b pre, -Druterei Aktiengeſellſchaft. | ela des _Max Sucks o rff N Sud>sdo Fe iſt | erlo * j am ?. Dezemb er 10 3:Nr.32 93)3 Babuſtahl-Akt-ien- 7, Dezember 1923: Nr. 32 983 Bahuſtahl-Aktien: ] geſellſchaft. 'Siß: Siß: Berlin. Gegeniband Gegenſtand | des Undernebmens: Unternehmens: Die ___JeÉteÜung _undDer Mas ens und | Der der Veriiiiei) Von Fcid- ormalbähn- Vertrieb von Feld- ormalbahn- materialien ſowie von 289111111618 Walzwerk- und ( Bcr!) 11-6cke. Gruwdk ibal: rx Bahnzwecke. A ital: 60 -Mil- [19116111 * ark. Akiie 611]>9_f_1D6 Geſellſchaftsverirqgi H lionen : Mark. Aktie elſchaſt, “De Geſellſchaftsvertrag. i .am 2.) Member t am 25 ovemdn 1923 „f() WÜLÜÖ. ſteht > feſtgeſtellt. : A der Vorſt-and (ius me 1611611 Perſonen Vorſtand aus mehreren Perſonen, ſo wird wird. die [el_lſ ft 6111111161761: dur> ſellſchaft entweder dur< zwei Voxſbands- mii) ieder &uſ-9111111611 Vorſtands- us ¡jeder (p agphie ay oder durch 6111 durh ein Vor- 81111119 sd und 619611 Yrokuriſten 96- in6inſ>9ftli> vertveienM (( smitalied und. einen Boten ge- meinſchaftlich e u Vorſtands- 1111191168691 [1110 beſtell ].. Kanfm-zi-nn ri6dri> Gr:)11611191111 mitgliedern ſind beſtellt: 1, Kaufmann riedrich G ea G Berlin, R6>18m11v9_[i“ Rechtsanwalt Dr. 9161119110 Wa [> Berlin-Wilmersqurf211131116171 611919611 wird noch veröf611_t__li>i: Die, G6 >äfbs1ſtekſe befriwdet 1ſi rliii, en oilermdam-m 20411 Neinhold s l < Berlin-Wilmersdorf, Als nichl etragen wird: no< verö eni Die Ge chäfbsſtelle befindet ih rlin, enzollerndamm 204 II Das Grund- apika- apital zerfällt in 60000 Nameantien 60 000 Namensaktien über je 1000 “6,1116 Æ, die. zum 10000 des Nennbeim s «*usgegeben werdon. Vor t9n-d beſte [ mach Nennbetrages ‘ausgegeben werden. us tand beſteht na< den Beſtimmungen i_ifſichiRais, ufſichtsrats aus einem oder 111169161611 Mii9116dern. mehreren: Mitalidern Die Bteiung Sena des _Vor- i_1_1n1ds.u11d [611116210 , ufun-g erfolgen . Vor- e V und ſeine Ab] Ung erfolgen. die von der Generalv61];_1mmluw960 Wählten M14 [ieder General erlan luna L ewählten Mitglieder des Au 161111911916 16 Generalver immiwngen Aufſichisrats ie Generalverſammlungen der kti-onäre, Aktionäre werden 1111116ls 611196169116961161? mittels eingeſ{Griebener Briefe 6111- beru 6111 ein- liſ A Alle Bekanntmachungen d der G6- [)LYSM fterfoigen durcbden Ge- nale l M „durh den Deutſchen WEM (eGrüwder, welcbe alie Aktlien [[ montmeDj:"e[)-11,9b6 Kaeger R UTOED welche alle Aktien ü R CBAEeR mann «Dams Gu [, BZrFin-Wi Hans Guhl, Berlin-Wi mersdorf, 2, außnMnsgaitin Cl"arafu Kaufmannsgattin Clara | fü Gronemann, ock). Duarte geb, Daute, Ber- -9mv9[iögaiiin Armi W911!) -amvaltsgattin Anni Wal <, geb dex. _?1110611pr0dukten,in0[16ſowd616 111111 Sinh! _ (1111,.Gr9p[)1k6r Herberi der. De Bahre insbeſondere von Stahl | lin, 3. Graphiker Herbert Kampf, Char3 Charl lottenburg, Gerichts- 9606 Gerichts» gſſeſſor Werner Grußendorf, 6r[ in- Wilmersdorf, erlin-Wilmersdorf, 5. Rths- [- oli, E olt, Berlin-Wilmersdorf. (1 n erſten ?_[nYickytsr-ai bil1*1)911:u) Vize- 111711116919. D 611 die bilden: a) Me admiral a. D. Felix Funke, Békl in- Y_aele 11166 [)) iplomin96n161ir JFF 6 1", B6 6 [' in 6)K;1ufm:1nn Berlins As nſee, b) Diplomingenieur oſef er, Berlin, e) Kaufmann Wi Wa > Verl in-Wilmérsdorx Walc<{<, Berl L S mer Sta a Die mii mit der Anmeldung der Anmeldumg d66 Geſeiiſcbai ieingeveichien Geſellſchaſt i eingeveihten Schriftſtücke, der Pr_üfungsk)611>_t_ Prüfungsberiht des Vorſtands 111111 und des Aufſi>1srats,kö111116n Aufſichtörats, können bei dem Gericht 6111g6ſ6hen eingeſehen werdcn. -- Nr — Nr. 32934. Vrandenburgiſ-cbcr Eiſenbertrieb Aktien: -Gefellſ<aft. Sitz: Brandeunburgiſcher Eiſenvertrieb Aktien-Geſellſchaſt. Siß: Berlin. G69611ſt1111d Gegenſtand des Unterwebm91KAn- Unternehmens: An- und Verkauf [1111111in Fertigf-abrikaie det Eiſeniwdui ärundkapital: under Fertigfabrikate der Eiſeninduſi Srundfapital: 200 M11 - [19011611 ark 21k116119616111>9 1." Dek G616 [(3911011611119 1,1 9.11 16 odcmber insbeſ 9110616 [923 [16106111 Zum Vorſmnde Mils liacden arl. Aktiengejellſha t, * Der Geſe leſt, it am 16. November insbeſondere 1923 feitgeſtelli Zura Vorſtande iſt [16- [116110651 bes ſtellt: eorg Weigmann, K_91111119_1111x Ber'lin- 6951166619. 6111961199611 Äls nid Berlin-Schöneberg. eingetragen wird 1101!) 0610" f611111<i: Dia G6 >9fts-ſt6116" [)(-[11111161 [1 noh veröffentlicht: ie Geſchäftsſtelle befindet ſich zu Berlin- ,ö11'6[*6r1 Gb6vs_]_'tr 79. Berlins 1oneber Gberéêſtr. 79, Das Grund- kapital 561991 11120 Miiionen anwbera Grunds apital zerfällt in 20 Millionen Inhabers aktien iiber 16 10000 0/5,d16 511111 Nenn- betrage (1115969611611 111610611. D61? Vorſtand' über je 16000 46, die zum Nenn betvage ausgegeben werben. Der Vorſtand beſteht aus ((n-em Miw116d etnem Mitolied. Der Auf- ſichiSrai [191 198 RU 161 EMMUUW und 2199611101119 Aufs ſichtsrat hat das Recht der Ernennung und Ger funa des orſt-an-ds, [16568 Vorſtands, Ueber die B6 b6llu119 Beſtellung und Abb6111f11n9 iſt Abberufung iſt: ein 1110119116 68 Protokoli nodarielles Protokoll aufzunehmen. “. 16 Berufung der Genevalverſmnmlung 61?- Generalverſammlung ero folgt durcb 6111111191196 B6k91111im61>u119 dur einmalige DEa s im Wutſ>611 I"»SiÖÖTJUXÜI/Q, Deutſchen NalVanzenge Die B6k 911111)- 1119911111961: der Geſ6llſ<äfi firi) «wirkſam, 116811161111 116 Bekaunts machungen der Geſellſchaft ſird E tian uch wenn ſie nur im Deuti>6n R61>sa "anzeiger 6111119611. D1e G*i"1111der Deutſchen Nerchs ia erfolgen. Die Gründer, welche 1196 Akiien ["iſt-2711071171121! bwben,ſ"111d: 1 alle Aktien übernommen baben, ſind: 1. Frau Ell (! Wei_,9m911n 961161611: Ella Weigmann, geborene Brumme, Berlin- <ö'__116[)6r9, ?. K-xufmaim <öneber g 2, Kaufmann Ernſt Schendel, C ac- „lottenburg, 9111111911: 611): ambaci), Berlin-Nieder- <_i)_nba_u[6n, 4 Kaufiwann Karl: Schen del, Chars« TLottenburg, aufmann elig ambad, Berlin - Nieders d ónbaufen, 4. Kaufmann Karl Berl in-Scbönebcrg, u111"1(111n in-Schöneberg, Tank Julius Piebler, Ber- lin- chöneberg. D6n 611611 Auf- ſ:>ts_-1*9't bilden“: Piehler, Bers s <öneberg. Den erſten Aufs E bilden: 1. Ar>116k ( Rol P': 6 [) Architekt t Nolf P ie hs er Berlin - 61: Berlin- ilmersd dorf, _2. Wilmersdorf, 2. Kaufmann Hanes [) on Hans v n Arn ini, Berlin-Friedenc1_,u int, Betlin-Friedenau, Kaufmann M91: Knörck, Berli113Die niit det Amneidim ‘Max Knör>, Berlin. Die mit der Geſeilſ<9fi ein Ckcifbien Schriftſtü 6 inÉbeſowdereder (1": 1198- berichi Anmeldung der Geſellſchaft eingereichten S e, insbeſondere der Prüfunggs beriht des Vorſtands und des An 11 (s- 1916, könwen 561 d6m und. ‘ted Aufſichts rats, können S dem Gericht 6111961661! werden 32935. „Dapumaxf'n' eingeſehen wetden. 32 935. Bag Deutſ Apirmrate- Apparate» und Maſchinen- 'bmu ktien: Geſellſchaft. S18:Ver- lin.G6'96nſt19nd Maſchineusa 'bau Aktien-Geſellſchaft. Siß: Vere lin. O des Unvern6hm6ns: Unternehmens: Die rſte-lk un? rſtell ung und der Vertrieb don M9- >1116n un Apparabcm von Mas chinen und Aþparaton aller Ari. Art. Die Ge- eüſcbaft Ges ellſchaft iſt b6r6>tigt, ſich berehtigt, ſi< an (1111161611 ntern-ebmunegen anderen üternehmungen in jeder FOM) zu- [äſfig611 orm zuhet-eili 611 ſoMeJntere ew- ßsmein 911611 e*____1n,_zue [)en geſeßlih zus läſſigen Form zu beteiligen ſowie Intereſſ ens 160 96 aften einguge Fen Grund kaxiial: Aſkiiongeſell ionen ftsve [ vembcr Geiſ:??chTſtMgeſtrrelYg PetitehtLL E M engeſes tonen ftsvert vember S Beſtebt ter der Vor- (and 9118 1116 reren Vor: tand aus mehreren Perſonen, ſo (0111) wird die ſellſchaft entweder durch dur<h zwei Vox- _.Hmdsmi-bglieder zuſgmmÉOn Vor» : | Borſtandémital: anes oder durch 6111 orſtade-mibg 11161) ein orſtandsmitglied in G6m61111>9$ell » lig Spar B mit einem Prokuriſten Wrtreten Profur ten vertreten. Die Voll - mächtig 611 Bevollz mächtigten der Generalverſammlunkz S EVe C ung ſind ermächtigt, ‘ermächtigt, einzelnen Vorſtademiig iedern Vorſtandsmitgliedern die B6f119"nis Befugnis zu 611611611916 Geſeliſ>9kt erteilen, die T allein zu vertreten. Zum Vorſtande it iſt beſtellt: Dr Dr. Carl Neubronner, Kaufmann Berliix-Scböneberg. ‘Kaufmann, Berlin-Schöneberg», und zwar unter Befreiung Von von den Be- ſchränkungen ſ{ränkungen des §_ $ 181 B. G =.B G.-B. Als nicht 6111961r996n eingetragen wird 1109) Veröffentlicht: D: 6 GLſckMſiÖ [16966 [*efind6t fick) 1111 noch veröffentlicht: Die Geſchäfts ee befindet ſih zu Berlin Friedrichſtraſw-4 Friedrichſtraße 24 Das Gru11dkcipit9[ Ter$i_91_ Grundkapital xe E in 50 Yamensvorzuqsakiien 9èamen@vorzugöaktien zu 16 1111011 je illion Mark, 40000 anaberſtamm- 40 000 G A aktien zu 16 je 5000 0/6 und30 30000 anab er.- ſtammakiiVen Æ und 30 000 Inhabers amnatlien zu 16 je 10000 .1/6.D16 Aus- gab6 derV or.aßöakiien 611019] Æ Die Aus gabe der V ate erfolgt zum Renn- Nenno wert von 11) ill ion M9 1 illion Mark mit 1 Miliion Million Mark für jede Vorzygßaktie, die Vorzuasaktie, E Stamm- aktien w6rX_)_e__n a. mit einem von den Ueber- n___6_[)m6rn uÉablendixn Aqfqelde nehmern E Aufgelde von Millionen rozent rozent, das heißt alſo, die Stammaktien Nummer 1 bis 40000 40 000 mit dem Nennweite dem. Nennwerte von 5000 0/6 A für 6116 jede Aktie mit 3000005000 9/6 3 000 005 000 4 (3 Milliar en 5T911ſ6nd Mark) Milliarden 5 Tauſend Mark), für 1606 Aktie jede Aktie, die Stammaktien Nummer 40001 40 001 bis 70000 70 000 mit dem Nennwerie Nennwerte von 10000 11/11 4 für «kde a Aktie mit 6000010000 146.111 Buck)- 6Milliarden 6 000 010 000 4, in Buche 6 Milliarden 10 Tauſend Mark, O für jede Aktie ausneaeben. tab6n6 D ausgegeben. taben 6 Die V 1111... 111111... 111 der 213113111111." 1111119021- aktien baben bei dee Wabl vor Aufſcbs-