OCR diff 036-8996/520

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/036-8996/0520.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/036-8996/0520.hocr

outangeſe ſchaft andelSregiſtec-Deilage outangeſellſchaft in Dresden. Ge- | treffen Fragen der Ornaniſation. *derBer- Exſe Jenſen. Organiſation, der -Ver- | Elſe Jenſen, geb. Richter. m A1 ona. tebt aus. eme: Michter, in Altona, | ſteht aus einer oder mehreren Perſonen- Etturt, Perſonen. G1furt, den 10.,YDeÜmber 1923 * * _ bt. 14 " “ 120099119. «ÜWMW 1909 99.929.299199.xxx; “1999?ng «. «...-._....r... m d.. K.... 91.91999119.999919“MF *A>-*„___>>>>>. ___, O D eſember i923 Abt. 4 Kimnermng in Wedan 1 Su mnt a Wia bon Baſe neren, vex | Ls Gelbafifübrer if der Kau: Dee Bei je Berſants oder a Uno Wr Fm Deutſchen Reichsanzejger Reichsanzeiger und Preußiſchen Staatsanzeiger“ Komwzxdßjſt Dj'e“Ge*ſ'em<3| 'kat'a'm Behebuna 'von Staatsanzeiger Rommerditiſt. Die Geſellſ Gaft tot am Bebebuna von Verluſten, 'das den die dea | mann Theodor ulr_und,iſt Wulf und iſt er zur a-[lex- denijchhtsmt beſtellt., SinD alle1- den Aufſichtórat beſtellt. Sind mehrere Urtucß' . ' * ' [ * ** 41 | Erfurt [907099 4. Dezember beaonnen. rokura begonnen, Prokura iſt | Aktionären durcb Schadensfälle erivächſeti“, durh Schaden sfälle envachſen, | nigen VertretUng „der Vertretung der Geſellſchaft befugt. Borſtaw smit liedex_ Vorſtandsmitglieder vorhanden, ſo_ wird ,';5“n*.Mierſandelséeajſtex “g -“ 907021 * , ſo wird| Zu" unſet Handelsregiſter B i 27021 MN f erteilt dem Kaufmcmn Friedrxxb M91; Kaufmann rid Mey in fctne'r“ | kernèr die Uebernahme Uebernahne von Bürgſchaften | Eddelak, den 1. Noyember 1923. dte Geſßllſchakt November 1923, die Geſellſchaft entweder durcb._zwe1Vor-_ ba: d&“unteer-19,eingetrageXxnbY r. 289. Berltn, dur. gei Vor-.| hei der unter Nr. 19. eingetragenen Q Le 989, Be rlin, Mittwoch, den 19. Dezember 1 923 Dr U l ndel mit Erzewq-niſſen Erzeugùiſſen oder | für die Aktionäre ſowie Gewährung von Amthert<t. ſtandénzrtgljader ganzemſchafé [> oper ſeUſ<af_t „_J. Amtsgericht. ſtandsmitglieder gemeinſchaftli< oder ſellſchaft „J, S. Römhler, Geſellſ . Abkäller! Römplèr, Geſellſ<a# Abfäller dér Hütten und Bermverke ſowie Daxkebn Berawerke \9wie.| Darlebn an die Aktionäre. emdlxcbdie-Be- . durcb em_ Vytſtandsmttgltxd m Gexmem- mat bxxéxaykter Haftang“ Aktionäre, endlich die Be- : durh ein Vorſtandémitglied in Gemein- | mit be¡>.ränkter Haftung“ mit dem _ “:> S Handel mit den für Hütten amd und Bergwerke téilta-una | teiligung an alei<artigen“' aleichartigen oder ähnlcchen U(cxtlo1alc._ _ [90693] ſchaft nut xmem qukuriſten ähnlichen | EddelakK. [20693] | ſchoft mit einem Prokuriſten vertreten. m_ErxurJ in Crfurl eingetragen, daſ: durch Befehl“ nöiiaen RobſWffcn und EinrichtUnqs. Unternemeaän. ROFL Gkrundkapiftaétbx- hex??? _Ytseertſ'kße _FEURFJSMWÉ Y_Y_? ?Der Prokytrlſ? kaUUdeft FÉWWFF sz- „_:_?ZchZeH-FéaTextveFrſammluna vom daß dur Beſchlut nötigen Nobſtoffen und Einrichtungs- Unternebmungen. Das D be- v Das Hieſige 116 deroregiſter e a Preis E Ana ae Jw tober uge arierverſammlung bom 18 OW /-- Ä " . ' ' -' trä A — is ände: i itung | trägt eine " iar un crä m , - . „_ , _ -- Milliar und zerfällt in T, die H1rma ammen mt einem. or an.m_t 1 er- mit einem Vorſtandsmitglied ver- r ; te ama " * _ _ _ , _ _ __ . ..FWÉTWUMUMFZ. «YVLFFZWZZ fün-Yauſend Tmf 1923 die: Firma geâ erp IE : E : | : : foltber Ereumiſſ, Abfälle, Pobſtofſe fünttauſend auf den €Z"“Tnhabxrz Znbaber lautende Bech | Bed & Co. WBW l- D- LMMMJLU in Burg i. D.“ eingetragen treten. Die _Genemlverſammlungen Generalverſammlungen werden .,Gwra*.Rönwler | „Georg. Nömpler & «.WLÜYK "?: <aft Co. ‘Geſelle E in: haft unter der Zuma: Stemexſenholz, Fſeüſcbaft n) Fipmaz Steineiſenholz, eſellſchaft in Flensburg: Dex Der Kaufmann | Benno Eyßmger, Number, Ernſt Hof. (Zozjak, _ _ (9072?- _'und Eixxékck'tunqsqeaenſtändc ßes («words Eyßinger, Nürnberg, Ecnſt Hof-| Goslar. j rRD und Einrickunasgeaen ſtände, des Erwerbs | Aktien zu ie zweihunderttauſend je aweihunderttauſend Mark. WOM": . . * -. | worden. ¿i .- | von dem Vorſtand odér A-uffi tsrat durcb beſchränkterHaftun . . "Uk . Aufſichtsrat durch | beſchränkter Haftung“. | “16:0 Dn Han e C reg er. kliengeſellſsbaft., ſſen- GegenÜand “,s Mſi Krame m Cl. ftiengeſellſhaft, Eſſen. Gegenſtand des | Ernſt Krauſe in Flensburg tft iſt aus dem | mann, Konxad Konrad Kurz, Dr. Ernſt Lmhardt, Linhardt, | In das refiae HaWelSrMſtxr _8 a * hieſige Handelsreaiſter B iff: “und der MränſxerÜuna von'-Aktien ..md Wjuensexklärungen Veräußerung . von - Aktien and Willenserklärungen der _Geſenſchaft er- Perſonſ: Geſellſchaft er-| Perſönlih haftende NſLÜſ<aftér_ ſmd: Bekanntmachun en in: Deut n Reichs. Geſellſchafter ſind: Bekanntmachungen im Deutſchen Reichs-| Erfurt. den 11, Dezember 11. S ember 1923 . Untxrnehmens_ rſt i Unternehmens iſ der Handel mxt Vorſtande_a-usqeſ<_teden, mit Vorſtande ausgeſchieden, der Ka_u>fmann Kgrl Kaufmann | Karl Spiegelberger, Leonhard Kurz. Kurz, | heute unter r. Nr. 58 emaetra-aen dxe “[*I-W ankdsren Géſchftsmrtsikn eingetragen die Frma onderen Geſäftsanteilen bei Hüften „[Mn Hütten, | folgen, wenn der Vorſtab-d äus mchrkren „Kaufmann _ax Be<,_Kaufmann Vorſtand aus mehreren | Kaufmann ‘Max Bech, Kaufmann Norbert anzeiger untér, 11" be unter Angabe von Hxß'Zgjt Dee Beit und Amtsgéx'jchx Abt 14 " ' * !! null!"- Amtsgericht, Abt, 4 «n, Ruhr. [90707] Stem_en_ Elſen, _Holz | Steinen, Eiſen, Holz und Bqu- Bau- | Alfred He:d_ma_nn m Flensburg rſt Heidmann in tenburg iſt zum Fxxxtk); Bekanntma<gen. „erfolgen dä). Furt, Bekanntmachgen, erfolgen d<. den Xrtß Elsner. | Friß Elsner, Geſellſchaft amt heWkan-ttſ. «>>> >>>" >>>" >>> >>> >>>>>> >O>>"*;."*.>>>.*..>.. . .. T...... ...... D...... . . *. * = * >.“... «„...-..> ..> «> >>>" >>> <J9219xs >*>>>>*>99>..*.... >>>." >>> «>99. . .. >>> >>>. 999091» “ ' ' “. _ene -W _gee a - - ie “ ' * ' ' “ " *“ '“ - > . * . r' , ' etr u-n mit beſhranctes fes qt’ lter Su S, Met pa 206 Bran | b e edlen Di e | B (Tut M Beim | er E T Cs L R u E ene Dandelbgeſell|<aft. Die Ge- | di | ‘mit dem diè Einberufu i A j ronmie : ingetr unter. r. erzeugm en. ernér wxr er _ _ m n erzeugniſſen. Ferner wird der Erwe mtsgeri e „ . _ . ._ J. G. Eyßinger Geſellſchaft mit be- | Gegenſtan nternebmens iſt der Ans y mger ee a mr - egen an. nerne men 1 r m, !A des Blattes. mat „dem dw Emaberufung Qrturt “907041"1923em agen Werken. welcbe Dlattes, mit dem dié Einberufung | Erfurt 90704]. gier 1927 eingetragen Werken, welhe obige Matertalten vg ſ<rän ter Materialien S ſchränkter Haftung, Siß Hürth. Fürth, Königs- | kauf und Verkauf von Induſtrie- nkbmjm-gen jmd alléxäkjnſicben öInduſtrie- nehmungen - und aller ähüſiden Handels- | mitalieder oder dur< durh ein Vortamds- ſ . , _ ." , „ ; ,_ . . _ _- _- _ - _ .- „ ellſchaft Vorſtands- ſellfchaf 0 i L / Ap E E N E „| ſellſchaft hat am 34. luguſt 24. Auguſt 1923 beo . _ * _ _ - HW * . - be- | „roſe / 1 : Hande ( a: t >, d, Bremen, 11309- Zweig- | von . . . . . _“ «MMM. , Wee cELl E geſchäfte. Grunaer Straße 56) Mkkgl'ed 6.) mitglied und emen PWkUUW- einen Prokuriſten, Der Auf gonnen; * ' ' * YYßleſZ-ÜZÜFFL [vxßfzexem HTWK eixZTentr-LYY "MUM“ 13 [| 5W* > F""m AW gonnen : E E Sue 20 E ciigei ragen: léregiſter B iſt heute Me Firma Augs 3 In cſteUen ſowxe dte dtrekte rſtellen ſowie die direkte oder tndlrekte kraukeuber Iaobgeu. indirekte | Frankenber Sachsen. [90716] | warter Str. 22 errichtet an 22, errihtet auf Grund Vertr. Bedarföartikelru | Bedarfsartikeln. Das Stammkavét Q 4.0th WM Stammkapit a 4. auf Blatt 18 599 die XirmL: Firma Arthur ſ1<tsrat | ſihtsrat kann einzelnen italiedern des ;, - . .. _ _ _ __ __ _ . _ _ _ W; u in Mitgliedern ‘des E n- uw_d 1: : | Bel en: E ideclaſſu in Eſſen, und als deren - _ _ __ k E k. _ _ _ _ _ _ _ _ _ „ ' “ - . t - ' “ ' . ' _. d' G . Qddelak, VL" Jn- [ , eY x E, } f ] ; ) C p fap : i j tands die : is erteilen, die Ge-| Eddelal,’ ben 13. Nopember1923. 11 an e November 1923. machungen der G ell ' t'..e ol en Geſellſchaft erfolgen dur Bet Vei der un-ter_.Nr_ 4_ ' * ut eck Kan m_ann unter Nr, 4 ei uſt Hoe>, Kaufmann, Bremen. etetltgung | Beteiligung an dteſen Jnxuſ rtewer__en „zn dieſen Induſtriewerken | In das Hande Zregxſter [| Sregiſter iſt heute em- v.11,1thacÖtr. ein- | v, 11. mit Nachtr, v. 18. Okt. Oft. 1923. Ge- bxtraat | beträgt 100 Mrllxarden Mark._Ge1<1fts-.] Z:?"YlDZÉZ-Y'ZZMTYMUZF: FFJHMWa[Y?nB-thauanvtlxsrtxertteernxensu“Voß _ * . Amtsgertcht. É<Y2MFYU ReYSLYTTſge.réf ÉZJWFZ &VULYWMEYſFſWF *THZMF'D'J "1117"! .].É??? akt Fnßte'lrticb Milliarden Mark. Geſchäftsa| pee e bee A Dres, R a E ien, Bos Amtsgericht. den Deutden Meibtamzeiger | Cinmalige den Glgeungögeſellſchaſt Thupiagi m E F a Fris Erich Hoßfeld zu (")J-MWM JTS ZYWTJPFÉ FLFFY JLFJZUUfWYFF 592 die Firma “__ genſZand Ade? ?nternekMFsäf FxbrtekZUoL It????asfiandräMinKÉllviPMn (YZLUEFLY U 60 D Vorſtand iſ Hema g e 24 Mie Dina ov genſtand des Laernennett i Eubriintin führer | ſind der Kaufmann Triv Eldon in Neuſta-dt Neuſtadt in Saékzſßn Saſen unter der Firma | ſtandsmitgliedern ſm-d ſind beſtellt Der der Bank- “ . _rö „e_nt_l;i ung.;genü-gt, _o'rweit ni „t, as m. ““l- * i_n r rt; a ._ jz; .Gemäßheü WW j _ro uxa er 1 : eröffentlihung genügt, ſoweit nicht das | dem. Sihe: in Erfurt. daß in Gemäßheit gema iſt Profura erteilt. ¿x0 U . -' ; _ - * _ ' \ u. er n «W der Ankauf u. a . _ (25275 _. . > _ _ _ _ . _ _ _. _ . . - . -, . - - _ r nk i; 1 abeth Glêner, / A va i h ; Le: ; A : : rank & Rem T*.e el, Kaufmann Eſſen. _ e_teht Remy, | Dießel, Kaufmann, Eſſen, Beſteht der Lehnert m | Lehuert in Frankenberg und der au- Blatt old Kauf- | Blattgold u. v. Werk u en u. Nob- Werkzeugen U. MNoh- | wohnhaft in «Skar. GLſLÜſkk-MMT'W Arthur. .Wenzel Goslar. Geſellſci,aſt2vertcag Arthur Wenzel beſtehenden Handels- | beamte Franz Schrameyer tn in- Dresden und ]Iisemwh. t[9()k95] Geſetz em | Etsenach, {0001 Geſeb ein anderes vor chrexbt. vorſchreibt. Es blejbt deSdur hrtm Be; lu esder General. NY 3718 te Funda F a bleibt | des durchgeführten Beſ luſſes der General ir, 37/8 die Firma Fra y xtand aus meßreren Mxtgltedern, ſo mann FTW Lehnert ___ Frankenberg ___fs maberéxalien, welche zu d ezre abrikation ___ vom 20. Oktober 1923 ) ' . ' '. * ed U00 mbretan Mitaliedeen, io { Hn Vi% Loire n Manke wW E A ie A t O '- . „ |wohozat in Goolax, } i bri ¡l | der O in' . D, ê n ur "“'dels 't 13 k) i ' , ' ' * * " '- vermnm u andelsregiſter B heut “G ufſihtsn: über- | verſamm v . .d i. i d als deren nbaber Enn Vor _ _ __ _ _ FFTZÜYINZMJ YerIZLKtékxtlkaintSF/NY TKMbFſZFTmFFtordZmD «FFM __an NÉUUYMZQ F?rſJéirrma HkadiefR Inhaber Emil | Vorſtan! l n : 4 Dea. N Fn an «hg O E Gel Sammt E l A regi Sin Ratl dem EkMSſſLU dss UffiÜUW "b“ Ermeſſen des Aufſichtsrats über- ſ ung Ln om ' ***-[L* 199 "W JUK Yuſmam, Eſſen.?xdwig Je ui. 1923 “dag, 4) Simon Eſſen, B Remy, wrrd dre Geſell <aft durch | wird, die Geſellſchaft dur< die Unter- allemcger Inhaber. | alleiniger Jnhaber. Angegebener Ge- echtem e<htem Blattgold benötthLWerden inöbeſ. LoRg, werin insbeſ. | Amtsgericht Goslar. 13. Dezenwxr 1923. l _ Goslar, 13, Dezember 1923, i i laſſen, Bekanntmachungen au<“in auch in anderen Gruanapiba-lum 50250, . W-ekkköbt aſk .f- . . ("d d ., , , _ _ _ __ n | Grundkapital um 50 250 000 M, erhöht iſt if ( * " ' .9- 'I . vertrag tialicber a6 e : : € 1 verde! nhaber. Pro ur die Zweignieder- | vertiag und den hiereinaerei<ten. xi - GEMÜ!" ft hier eingereichten Schrift- | Geſellſchaft mit beſckyränkter aft'ung beſchränkter aftung in | Blättern an, uovdnen. "Gründer der“ anzuordnen. Gründer der Ge- | dur Außgab» ___vyn 1,6 750 Stück" ' . :__ ann. E en, O ene Harvdelsgeell- ſxbklkkn zwexer OktanhsmU le er .Der ſxbaftszwer: - Ausgabe von 16 0150 Sfück po dufnann, Eſſen. Offene Handelsgeſell- | ſchriften zweier Vorſtandsmitglieder oder \chäftszweig: Handel mit laydwxctſchat- dze Erwerb. „_ d1e_ extexfußxß des __ IſſZTXDYLÄNYHZ-FLFZUYTHÜUKXZYZLYZLL ſtückén landwirtſchaft- | die Erwerbg. u, die eiterführg. des L Ct e O U ei Ra ſtücken wird no< bekanntgegobßn:<Df.:tj EPM „“eingetra en worden:* Ur< belcnninemEch D ena „ eingetragen worden: Dur< Be- Jöſthaft fixkd: FUOU find: 1. Heinri<'“S<rakder, Akxie-n- u.1e.3000.«ls, Heinrih Schrader, | Aktien zu. 1e 3000 L, die M WÜNYY f;!" auf den Name y Die ſellſcha hat Geſellſchaft hai am 20. ZW SMW MÜJÜÄW Vio. eines aats t "UL „SFW ..?foxUtklkF?! [„When W u_kten. uns E erur ten lichen Produkten. Das Geſchaftslokax e- Geſchäftslokal be- | bisher Von _ enn-o_E x_nger von Benno Eyßinger unter her Ja. «0818» _ _ (“NJW Moiſsvakrcſin der Fa, | Goslar. i: (Na Moiſey Bereſin in DWDM. (HMM! Dresden. (Handel mit | Vorſtand beſteht aus einem oder „mehreren ſ< U .der GLſeÜſ .aftexverMmmlung Vom ankier in“ mehreren | {luß der Geſellſ Sferverlunmlung vom | Bankier in Elberfeld, 2..Eri< Knberg“. 2. Erih Kuberg, | des BFME Beſibers ausgeſtellt ſmd. .Vd'n daniZ vember ſind. Von den! Mynher 1923 _be qn-nen. _ _ vOertretexx. Betker _wxr< vero enfll - mdet 1< M begonnen. : i Lertxeten. glet a ver en : | findet ſich in Frankenberg, Altenhcnner- . G;, Eyßmger m umbexkz betrrebexten In Altenhainer- | J. G. Eyßinger in era betriebenen] Jn das btefigx WUNDER“? ?. i _ Textik- "::-“;>, Bäymwollwäxen. Ammvn- ordexttſicl'en hieſige Handelsregiſter B iſt: Textil. und Bauniwollwaren, Ammon- | ordentlihen oder ſtellvertkete'tiden \tellvertreténden Mit- 1?“ zember1922iſt'm bänderung 19. Dezember 1922 iſt ‘in Abänderung der | Kaufmann in“ Ekbevfeld, 3. Augut in' Elberfeld, 3, Auguſt Ber- } neuen "en, wsrxena 9750000 .“,jz ...;? Nr.3781dte trma_Germax1.ta-Drogerte defent [ÖSN . ? ann Z"“ UUan “ÖV I?: UWS. k- 4- _ _ ſ<aft§. Dre Geſeklſcb. tt berechtrgt, Aktien werden a) 9 750 000 % g 11, 3781 die Firma Germania-Drogerie d-e! ent e Setannima p Gr 4 traße Nr. 4. E ſchäfts. Die Geſellſch. iſt berechtigt, | beute unte]: unter Nr. .)9 emaetragxxz dte_x_*_1_:rma._ ſtraßs 43) _ _ 011900111, 59 eingetragen die Firma. traße 43.) : gliedern, die durcb dur< den Vorſtßenden-des fofer 3__des GeéeklſckyaftSVLrtrags Vorſibenden des Ziffer 3 des Oa Sotrirags das | tram “r., Bankdirektok jr., Bankdirektor in “ 'armen, Barmen, | 3250 Stück Stü, die denbis Origen.A-ktjv“x“xäx„"x"; MUM Sonmenſ<e1n_6Hetfingm, nnd kur_ dén bisherigen. Aktionären | ilhelm Sonnenſchein, Peiſngen, und gur: den "[[TW'SMFZFZZD I ZW rkuttz e ane geE g k L E b) auf ‘auf Blatt 5842 b_etr._dre Ftrma e betr. die Firma | andere abnlt<e ähnliche Unternehmungen z_u_ er- Mexallurqxſcbe au er-| Metallurgiſhe und chermaäoe “.?ka 5. anf Bſatk 170711. “Mr. dée.“ offenc NUfſLCHtSrats chemiſche Serke, 9. auf Blatt 17674, ‘betr die: offene | Aufſichtörats in (Gemeinſchaft Gemeinſchaft mit deſſen Stammkapttax “au .* 30900 ___“ “erhöht 4_ Wiwelm HenneMann. | Stammkapital ‘auf 30 000 M ‘erhöht | 4 Wilbelm Hennemann, Bankdirektor in an-zrxbiebcm md... | anzubieten ſind, zum _ reiſe [von Preiſe von 5700 __.“- __ dch Inhaber _er 4% Mle deren Snhaber Wil elm Sonnen. apxxal BFF _“ UZ Sonnen- | kapital zerfä E a S N _r_1 weTrta zes?! Lehnerk, Thümex es e Lehnert, Thümer Co. in Franken- Kerben odex [;> werben oder < an ſolchen zu beterlxgetz. Aktiengeſxuſchaft. beteiligen. | Aktiengeſellſhaft. Der S_lß dex Amma!- HQUNTMUEMÖÜR P“!abn"< Sis ber Attiens; Handelsgeſellſchaft Plahn & Steiner Stellv.?rtretsr beſtelkt werden; | Stellvertreter beſtellt werden. Die Ein- WN'Ö'M- WNW?“ GEFÉÜftÜFUle | worden. Weiterer Geſchäftsführer: Apo- Ekber_fél.d 5. JoſéfKülpei's. N8<ks0m15a1k fükdas Stück 19) der; Serie 9. Joſef Kalpers, Rechtsanwalt | für das Stück, b) der Reſt zum NEU*UWEWZ [dein- Nennwer(| Mijn, Kaufmann, Htſmqen. zu e d “ 92) zUtZZorxt nd beſgteht &rJ:D1e "ma [ſt erloßchen._ SWWnkMWl LMMW? ““ _ M" “WWW [| Goslgr. WMUWB ».“ Stroh- > Heiſingen. h den. D Borſt ab beſteht n Zie Birma, iſt bgt reg 9 Palaplios S E Co E Sea. O E Stroh: «& Filzhutfabrik in Drésden: bérufuna dcr Generakvc-rſammlun-qen U., Dresden: | berufung der Generalverſammlungen er- | theker Curt Weſchke m in Gotha. Durck; M* Ekberkeld Durch | in Elberfeld, 6. "WM; Dorſ<“ler, FaVri- M59 ebén. _as _ GMkvdkapichl “beträgt:? Amtsgerxcbt Willy Dorſchler, Fabri- | ausgegeben Das | Grundkapital beträgt! Amtsgericht Eſſen, 0992 ?_n weroden. ber __ anA ___ _s_ c: auf [att 5, _betr. te PEN orten, fe ſan Nte: | m uf Blatt ò, betr. die Firma Hex- buwdert funfzxg MLÜLOUM Her: | hundert fünfzig Millionen Mark _. _md Untexnebmens: —. ind | Unternehmens: 1. me_ Ausavbe_:r-n*._<. vo Dic Gcſéliſcbxfl iſk- &uſ-«löſt. Ms *k0[aTdUk<.-cium>;lige die Uubarbe:tung po Die Geſellſchaft ift - aufgelöſt, Das | folgt dur. einmalige Veröffentlichung ini Beſchluß d9k„-G€UW[WſUWM[U"9 v?.m im Dellus der Generalverſammlung vom | kant in Elkerfeüx, Elberfeld, 7. Aloys “Schneider," Schneider, | je 1630 _MiÜiMM t 60 Millionen Mark. Dux “ “"""-""_- Dur —— aus emem " me MM om U * einem oder mehreren vom Aufſi mann Hunger m Frankenber: in Frankenberg: Die | mehrere Geſ<.-Fubrer beſtellt Geſch.-Führer beſtellt, ſo ge >1th chemxſckyen metallurmſchen Yerfahren, Hankoelsneſckxäft 111111 geſchieht | <hemiſhen metallurgiſchen Verfahren, Handelsgeſchäft uud die XirtW- ſ'm-d m ».Lukſibcn RcLähs-anzciger _ſo zeit-ig, Firma ſiwd in | Deutſchen Reichsanzeiger fo zeitig, daß 27- '7*. 92.3 *I? .die Geſeuſcyaft aufgeloſt Kaufmanwin “Ekbe_.rfeldx._“Di_e' “Gründer. Lux vom 17. | 27. 7. 1923 iZt dér eſel]- You. Kuhr. E die Geſellſchaft aufgelöſt | Käufmann in Elberfeld. " Dié ‘Gründer luß vom 17, 7, 1923 i der Geſell jem, Ruhr. [90712] kxne Geſkllftbcxft eine Geſellſchaft mit beſÖxänkter fokung 511,31an DLM beſ{<ränkter Haftung | wilhen dem Tage dkr Mkan-nÉmacb-nng [FTW .leekM U13 .'Radks m Gotkm der Bekanntmachung | Und Direkior Friß Nades in Gotha zum | haben ſämk[1<?**MtlLU-. "dl“? ]U'100%' FU“ 1791)?er tm § ſämiliche ‘Aktien, die zu 1009" zus} chaf Gran im $ 5 Wie _ , _ wie ; N und dem Tage der Generalverſammlunxx L: uedatordeſfellk, * zügliké) 80% Agtv'für Gr-unkdungskoſte'n as "' Generalverſammlung | Liquidator beſtellt, ¿üglih 80 % Agio für Gründungskoſten | Das E Befriſtete Anzeigen müſſen d r ei drei Tage vor dem Einrückungstermin ESinrüctèungstermin bei der Geſchäftöſtelle Geſchäftsſtelle eingegangen ſein. '" .->-:«>>;:«,x:>-*;.--'***;*>* .. '„ “*“;7 ".lt &" jein. “Zx G S E E T 2: T AME E Fs rat zu beſtellenden Mitgliedern. „ ie rokura Die | Prokura des Kaufmanns Georg einrich Heinrich | die Vertret. del). 'e Vertretg. d. je zwei Ge <_- ührer Geſh.-Führer | 2. die Errichtung und der Betrieb e_ndé ()Ü-k JLÜW“ ds Handelöregiſter 91 Beiriob ente olgt geändert: das Handelsregiſter A4 iſt am GeneralVLrſammlung wxrd durcb offenx- YUM | Seneralverſammlung wird dur öffent- Haas in Frankenberg iſt erloſchen (YU (nfol oder einen gGeſ<.- übrer (Geſh.- ührer in meinſcb, ſprechenderAnlagen.DaSGrüp-duanspakal? “"'“-LMT" "Md *** “ ' ' * - - . * .* * Grund apiba1 dé? EsſeÜſÉZaft [199011 *InDezerTMr Gemeinſ. | ſprehender Anlagen. Das Gründungskop tal CINNCIENE IBOIOR, N a N E R C S j Grundkapital der Geſellſchaft beträat ¡ Dyember 1923 eingetr 11 eingetragen unter Y,?“ deBLkanéctbmaéYUJl'>berÉl111Fén üZer blebens. Prokura iſt Gri der, welche fämiliche Aktien dat: an Bermaura Mf erteilt, dem “"*" Rauf- | mit einem Prokuriſten. AFS Geſ .;Führer bxtraat 1100099000 “561 (eme *UUZMY & “UF. MAUWWZ' 0211: die' Profuriſten. Als Geſc.-Führer | beträgt 1 100 000 000 “Marg Vorſiausf 6. quf Blait 16088. betr. die offene | eine Friſt von 17 Tage?! Tagen liegt. Alle Be- .:ſsnackÉkyxn [_>-qu11th 1923. (1119 896087! Sn U Dezeniber 1923, ausgegeben ſind, überüom-men; "ZU MW '60(?00000.“,“ umd.iſt_e_inge_téilt übernommen, Zu Mit- 60 000 000 Æ und iſt eingeteilt in ZM . 3000 r 3779 die Firma Kaxl reiding _& MYM"!- Fxbene an_1ei___e Karl Breiding & Q, bebe i am M je Max Eucker, mannk *b Euer, Ron , rmann Theodor Hunger m Lwdſxeſtellt: BMFLO ßYger, DUTLUN Yb"kalſchüxfltMMmanZYÖkYLM[Ft1 HMWWÜÉWÖM. in ad ibt Dee binger, Der Cel (E N AIY, SEanE, Handelsgeſellſchaft Karl V“" & Nau «& Co. k-anY-Nnacyungen SÜW?" _durcb Mkannx- . “W". *,mtsgepxaht. 1“. [> M yes .“ßM'MffiMÉraks'fiyd b.“ AÜW 9" _xe kanutmadungen erfolgen dur< Bekanntk-| 1E, MMLBgeriE, L liedern des erſten Aufſichtsrats ſind be-| Aktien zu : je 1000 Talern mad “17000 >>> SMM Zwetgmederlaſſuna m Oberingenieur Dä e or; und 17000 Gin Soltau, Zweigniederlaſſung in Oberingenieur, Düſſeldorf; Albert May, FranSekaxäJxQ-A t ">71 F k 5? L'rn _.)Honaan, Sonxcalbeurz, Lr hrnd “Friedrich Sram t8geriht Frankenbe Link Fon, S} deb Iden Le Bard Friedrid Borchers in Goélar iTO'er Gos“ >n__$reé$9n:___Dre__?$eſ-e_ll>__<__hqft Iſt auf. FQYUJMFYdDLUUM Y61<Y?z*etg>r. sze 121 _ “b “""-__“; _ "[906' Goslar. Der Gea! ri E e Die O iſt auf- Arti im Deufſchen GeiGaangeiger. E Piai H N T EENEIT T VE I [0060 tellt: 1. 61111161) Heinti<h Schrader, Bankxepm AktZM Bankier - in S zu 193000 >76. * * " ' ' m er: ran 6" rg, KMM tFürtYr BekFFtemaFeré FYrFern Zellſcbaftsvertraa je: 3000 Æ, f i i agd R Curt Befenntmacen èrioláen ſellſ<aftsvertrag iſt am “37. RWWA; >>> - . > “!*->>> >>> >>>- 27, Novemben gelöſt Die Firma iſt erloſchen. en Werden um Nennbetrage aus- | Visenach, 90694] orſcler, „Unte enen, : " > >.?" >>>“ >>> >> >>- ..»an * . . '. „ ,. .. .. . . . . *“ ' “* ink fer in Nü 1923 feſt ſtellt Di Geſeuéchaft wird"“ :?[thLllÖk'DreGU-n, AHF m_ _ gech-en. Dre Grunder feſtgeſtellt. Die Geſellichaft wird, : Amtsuericht Dresden, Abt Ul gegeben, Die Gründer der Geſellſchaft Gefſellſhaft | In unſer anhkſöx'egrſter “3 [ſt héute *in Elberkeld, '3. WWE; netder. andelsregiſter B iſt heufé | in Elberfeld, 3. Aloys neider, Kauf- Geſellſchat m FWW .. Mk-Geſkll- . . . wd | Geſellſchaft in Firma ,„Addi-Geſellichgf. (ſen, und als deren nbaber Ge etmrat - . . " d<- JLU Franktſ “Z' KMU "7 Nurnberg. 9“ ' e_ .- * “ Jnhaber Geheimrat ; L i; s dh. den Fränkiſchen Kurier in Nürnberg. E : si am 1.4. 5Dezeia1*k'-3r““192-3. ſmd: 14. ‘Dezember 1923. ſind: 1. Bankdirektor .Alfrod Be rend. 1m<kk,Nk-'17*3Hb?k >“*“ Firma VWMI'LT? "W"" 1" Ekhkkfexd- Bonkdireltor Alfred Behrend, | unker Nr. 17P bei der Firma Vereinigte | mann in Elberfeld. Zum Votſt-arzd d“ m'“ s?.ÉränktU' . *. k!?! U WET“; ***-MZKödeks- ??“)?th „"'" . [tau “YYY ZikſlſxMT*fd.' DixſefMiJTklesé B**J'aukkurt'NÜEF't ][ 't [HD 71771 NZ“ RelßzeugfÜUk Zbriſtof BerétS'Z [?ZIYYFJTYMYM;aa1:_?__;anxdn;_Mvoit_; . ' ““ *“ ' 2“ Proxnxxſt „EULA! Hermann.3.Pro urjſk CÖLMTÖE FSME“ Ü Eis_11_a<,_ MW“ GeſeÜſÖaſtßndbeſteth: 1- EU 'KUÖW- SIMM" ""it 7794" 115? m-Erfu -' 77470“ rd NMC. ““bUka'Xt m jdqnbok Vorſtand der | mit beſchränkter Qaſtung Ban A Ul Rôders, Ent zu Soltau Architekt Dig: Hie *mifglieter Frankfart, Oder, A ift [0 a ne LeiBtenaſa D Ra L lied eltebt. On Vit Main des Awkficthrats beißen: 1m : —————_—— 2. Prokuriſt Eugen Hermann, 3. Pro uriſt | Chemiſche Fabriken “ Ci enach, Aklien- | Geſellſchaft ſind’ beſtellt: 1, Eri Kirberg, | Szyſzka“ mit dem Siße in Erfurt, daß: d Nöders, Fabrikant in idenhof des Aufſichtsrats heißen: Hermann * TunſerHarZereng lſ fo gen € deuſRdxa.A. by_t_er_te erFxrmaB kr?!“ g | „; E Der lg dee Moi hei brifant i h r B ki : ei Prokué-iſten aLmeinſ<aftlikb wen!" [)x'oxulem. ' . *- [W877] «MWH ZſÖWſtk-Y' 4“ BMMUMM EMH Leſenſ “Uſt m Elena “ ' WILMA?) Kaufmann Prokuriſten gemeinſcaftlid, wenn! Dresden. A 4 [90687] | Faulus Zſchieſche, 4. Bankbeamter Erich E L D. ge ragA Favfnann in “EWÜLW 2" Elberfeld, 2. Joſe Kalperß, Kalpers, | dur *Beſahluß dex GLſe*Üſ<crfterv_erſamm-._' “ SÜW- erdmand Roders, abrtkarxt ilſ er “Baumeiſter, Bérlin W-Z em??? WWU 711310r é31111323 be' N 927 Beſchluß der Geſellſchafterverſamm- M Soltau, Ferdinand NRöders, Fabrikant ilſher, Baumeiſter, Berlin W.; s B. 1 1923 bei Nr. 927, bet I(-r exßzeuYfla rl"MU; brlſ'kf1900r _m 1" Ne e baeugfa ſeit 15 L 1908 ige r Vorſtand aus- aus. mehreren Miéaliedem' IWW “ÖMWWW iſtÉHLÜÉL “UF ÉZWWZÉL"MDjxö'ſ"RFkthM-"w?glt ZO“ WIN? [11ny ZF LZ?" <§"1*“d18923' 'LſTLJ-Z :?TSMZMWY Mitgliedern Di 1859 per ggiNter M EFQM ÜF MM“ ZMÖZYMÖ 3'1'“ OÖWHerZL-NÉFſeanÉÜ-TXÉÜ“ SMM“ [Welt" KTOÖSETFZÜM" Fab? ZM “5 Cauenb“ Bankdirekwr- die 1Yirm'a Kunſtverllag r*Troiöilzſ-J 91T? LTZZfYchW' felt ' AM "ne beſteht von zwei Mitaliedern deo Vora? Bluff heute auf | Nobert Meint 11° (o c@tBanwalt Dr. | worden: Durch Be “Sul 1929 iſt bas | tee tgumvati in Elberfeld, Me t cine| ändert it in ¿Bana & Sil, Gei, [Mſ erttan, Wilhelm d. Soli un Mathias Callenberg Bankdirektot, die Firma tunſiveríag Trowitſe{ | ſeißzeugfabrit ori 1908 eine et Dom mei Mee, de Me Blati 18 5-97 1710 Aktien-Ueſclkſchaft Rol): L_ [ __ _81 )e , __am _! m “ſes. en, _1' zg Ul '. ' U1 1 Lr _-: UML ung . _r 597 die Aktiengeſellſchaft Roh- | Loovert eiche e Jamtlih in Dreéden. ¿ilung Dem 2, Sulî L D er „Anmeldung der : LE (1 . em... 11 k 1 m “„ __ÜU-K “ 41 *z 'C, ,'-€ “„“ „**-.f 171 rieinqen . AU, UMD Eſſen- Dr jur_ Max Laenſtejn_Re<ts- > Geſe afl. ein-f andert Ul n „,Dang S3913La, Gejella.: Int in Frielingen b. au, uqu’ Eſſen; Dr. jur. Marx ellenſtein, Rechts- & K di ll . - .. ' tands, ejnſchafjlich ú ER a j tands einſhaftlih oder Von von eine ** .) ve trieb i'.““'“ * * ; DLS 05r1xn06r_hab€1x ſaMUlckWAkkién Üb“?!- SWMMÜWÜA anf 40000000 546 er o_ht gcrex. ken. Scbrxftbücken, _insbeondere ( offvertrieb für WÜavier- Die Gründer haben ſämtliche Aktien über- Stammkapital guf 40 000 000 # erhöht | gereichten. Sthriftſbüden, insbeſondere von >00 Mik beſchrankter ft-wng" umd d:. ;“ s, abrikan-t haft mit beſchränkter Haftung" ‘und 5:4: Wr s Fabrikant in Soltau, Ernt ' _ ' d A [. Ernſt an. it der Anmel- ohn ommap tgeſe W?" „M Furth, dM 14. De_zbr. Kommanditgeſellſchaft in| Fürth, den 14, Dezbr. 1923. , . nd gem . _. _ ,. LaufxfxpextinduſtrixjrAkFelzxjiet-kſ'rellſckxß'fjx nommen; DU? Mlßallehep _des A*ufſiohts- wo'kdkk1_d„ch9 AUSLAUF)?" UM 600 FUE“ E ? e Pappeuinvufirie Ltt E ra nommen. Die Mitglieder des Aufſichts- worden durch Ausgabe von (00 tüd | dem ?rüfungsbemſcbt Prüfungdberici des _Vorſtands, Vorſtands, des Yi? Güſelxſcha-ft durch [„auf__dér bie Geſellſchaft dur. Ablauf dêr im VSL. Ws, abrikawt in Soltau. _Otto Fxnwgaft'erſechthxon YZrFJtücekxn minxxks- Frank_fuxt a. O: Em Kommandtttſt > 4 fiders, Fabrikant in Soltau, Otto anwalt, iſen, Von Schriftſtücten “ind. See a, O.: Ein Kommanditiſt iſt Das Regiſtergerrcht. YZÉYFMYOYFYYKUKMaWQTZZ Regiſtergericht. Mitglied des Vorſtants cemeinichcſtlid} mit dem Six; i“1i"'Drcsoen "__-W weitsr Siß in Dresden und weiter | rats _ſmy: ]. 9231111ſter1akmrekwr ſind: 1. Miniſterialdirektox a. D. VVWUJSNWU Vorzugsaktien zu 16,2000 jé ,2000 M, 150 WU- .Auſ'ſl )tsra-ts:*un_d desgl. | Aufſichtsrats. und der Revrſpren _kaxm Reviſoren, kann bei krazge beſtxmmtßn Zetkamge-wſt' iſt..Linui-. **“.xs, | trage beſtimmten Zeit aufgelöſt iſt. Lioui Miders Fabrikant in Soltau, thbelm Wilhelm beſondere yon von dem Pku ungsbericßt Prüfungsberiht des an echZZdSY 19,23 be" N 1082 bt """“" [90719 | AU A 1923 bei Nr. 1062, bet S [90719] | kuriſten gemeénkchaftlicb vertreten Dj." Wkak'tchs 611708907407nw'rde'n': Dskaſcll- ©2087:an gemeinſhaftli< vertreten. Dia folgendes eingeiragen worden: Der Geſell, | Setheimer Rat Dr. Hermgnn Hermann Schmitt, 311.16 100€) «4010772 0050,STU< __SkMMl- de_m Amtscxerxkbx, * Gertcblsfcbxeiberei, daforen' ſmd dxe'K-auflc-ube NUMſt__Ban Räders | zu je 1000 e und 5350 Stück Stauim- | dem Amtsgericht, Gerichtsſchreiberei, | datoren: ſind die Kaufleute Auguſt Ban ſders jun. Fabrikant in Frxelm-aen h. Frielingen b. | Vorſtands und des AUffi Mats.- Aufſi tsrats, kann bei d' mſſ ' H d [9 1ſ [!?-shaft *Perl' (Zonxgubaollz_ 9. O 130 DZ Bekanntmachunaén “der Geſellſcba'ft “““ FÜLZTMYM iſt am 30“ bei}; off ie Handels f liſchaft Paul g e A O-A 136 de Bekanntmachungen der Geſellichaft eps 1 erha 02, n 30. Auguſt ""d ZTNYFYGZUMH unzd BMK??? TY] Y? FWZLJHZ? LYLWVOYZZZZYKHM lsſt? Jmnzxr 3$,__?É*mſxét_J_no_7_n_n1€r_x)_.w?__rden, “YUÉTZTUYÜUK MB KM Szyſzka, WMW KMWJÉF HMdedeſleZcbafi, ZZZ dem unter“,»ichneten Gericht Emſxckyt ge- Hieerkngenäeö CTnit? FTU? rt a und AÄrnbalte h O - ZJUje eiZKraZMFlisrrrYſZrViUv 3:7.an LFLLLns E E B durchgetüh it “Die Voriuceattit ki u B B. fun, i ¡Be dée Nevi n n e Steen lintlih bim s P L Rae 1886 Jem Nee Duoien Gerios Mt gee Hering «& Co. in Fran] rt a. O.: Die Le Frank Lebens folgen durch dur den Deutſchen Reichöanzeiget. '_*' [(, »Lr'x'1923 foſdaeſtkat u-n-d wm * .*“. onnnqsmeux on u “ r Reichsanzeiger, . -, _ ' „* __ n:. n yuung er: * _ r em;oren - _r-. * . * ** ; e Október 1923 feſtgeſtellt und am _ e ruar nommen ..>.de , * -, -- _ old, 3, omingenieur Konſul Kar «Vie - . _ Die Berufung j Z n. den Prüfungsberiht der Generalverſammlunſ 12 D „x, 12.33 * _ von Fronckell, _4. Génerakdtrtzktor. Reviſoren ‘rfurt. : N : am 11. Februar nommen werden. 0. D. l N u o 120% Bie DBerulüne ée Grnevalberfcmmiamt 12. Dezember 1923 abgeändert worden. | von Frenell, 4, Generaldirektor Hugo | 120 % und dre_StammakttWZ;zU *?000 die Stammaktien zu 3000 % | kann aucbeme-Etnſicbt be: auch. eine. Einſicht bei der Handels- c) 1? .Bekamxtm-achunq Vom 26, . „WM A ts er'<t E en. Handels-| ce) Die Bekanntmachung vom 26. Sey« wonnen. Amtsgericht Eſſen. Geſellſchaft iſt durch _rglezcb _vom mrttek-vaorxe _1111'd Großbawde _m _ , „ , Gk-MnſJTF Ya.? *91111163IZYZY «MZF; ?_lu-Wm, 5, _Dlréktov Arkbur GWFÖZ, a-uSge ben. Dxe Vorzugsak-wn ſmd mti rgleih vom | mittel - Jmporte und Großhandel in der Generalverſ Goacnfitt L g eandert Moden. Auvera, d, Direktor Arthur Gt ausgegeben. Die Vorzugsaktien ſind mit | kammer für den Wuppertaler .JndÜſtxje- ,tembxr 1923,» betr. ,.Erfurteu-Tr-iÖSteeY' Jndüuſtrie- | tember 1923, - betr, “Erfurter-Tcicin Nr. 3780 die Firma K_oWa Kowa Kolonial- MY A [90713] „17- JFONMÜ“ 17, E 1923 beendet, beendet; die FWW GLMMWGMIUHWW Kanfmann WM) YYYWYFL “ZMMJMFMlWZKÜY: Firma Se, baber Kaufmann Willy O us fene E E und Vérkxxjxf Von RO'bſw'ffen jmd Fxxbri- (*" WWMMWÜN _Exwſt Yéatbias, Vl MM _Vortktlen ZngeſYattut:-1._zebn- bszi-rk-erfolgen. '- * AWM er-VerwerUzn-gs-Geéellſcha-kkmik 5,3" UWnMſLÜſcbaft knit Verkauf von Nohſtoffen und: Fabri- | & eneraldirektor Ernſt Mathias, | kolgenden Vorteilen ausgeſtattet: 1. zehn- | bezirk. erfolgen, A Abwäſſ r De LN M Mell /att mit bea purengeſellſhaft mit beſchränkter ſtung DWL“ “"Je-l.. "ſter „ſt 5 De- cſtAer “,HRB?“ Haftung | Essen, Ae: iter if s. De, A e 1923 [)* N 100 bt 17“ Frank_ m .«en “De mög 1903 anzeiger *Die bei Nr. 100, betr. di Frank M S “Dezember 1923 anzeiger. Die Gründer der Geſelkſkba“ 1701211- Geſellſchafs Faten . dex “Papix'rfaxbrika-Wn Papierfabrikation und Aus.- Ö DM tox MP, WWW, 8- _Dirßkfor ak7'9éz. SÉxnm'rekckzt, “Z'" FLYER DWMUÖZ . 7. *N-k- 825“ Aus- Ss Direktor Mar Wiener, 8, Direktor | 1a gie S Unten, 4. Made Dividende | 7, Nr. 82% die Fir-ma-Bergi-ſÖeMUtork ÖW _ter HU WW “MET Ukt-w'kddäkkl" CNN)- Eſſen, Firma. Bergiſche Motor- | fhränkter Haftung“ in- Erfurt, wird dahiy Gomp, Gſſen, und als deren Phat)“ IQ BMU strealn mr_f «> Inhaber În e P N äuf Grund Ge- ff 111 Ha 919 ſſ] Faſt r*Heilöoxtx' &? GWMWY“ FenAZW KFL : “ ' ſind: 1." der Fabrikant | off E Handelsgeſell chaft “Geitbóen & ERRDS gi B iht. “1 nb: L ber RSclfani Senator Hermanſ 01:19qu „1de 'Axx-fſÖkußNßfa'Hren Hermank nübung ; von Aufſcblußverfohren zur Ocax Kreidl. ſamtlx<m Dresden. ,und "W '? ama ÜL" "" - vorzugswetſe fahxzeu-ggeſellſckxaxt | Dar Kreidl, ſämtlich in Dresden, und | wie die Stamaktien und 3, vorzugéweiſe (orpeuageſeliſhaft m. G. «H., Elberfeld. * richtlg-t, da 6. H., Elberfeld, | berichtigt, daß der Geg-ewſtawd Gegenſtand. des Unter- koma, Kolontaſwaren-aeſeÜſÖcrt m1t Unters va, Koloniolwarengeſellſhaft mit be- ZM k “We rage "CK“ PaYr-erfäke & Oel-Rafſinerie, a. '" MU Borchers. «Skar. 2. | zember eingeirage E Warrain Us Oel-Raffínerie, ad. Umibgeri Borchers, Goslar, 2, Fabrikant Y? „ , x .. _ _ ' ' - - * o- - De . "', % { G 7 , * | _ ' ' . * ' " " * | „ n L M! Ct , 1î 1 it ( s J 4 io. 11 î i x i i 5 1923 _ " Gewznnnmx; Von p e Gewinnung, von Faſern fur Papter- für Papier- und 9" DRUM | 5 Direktor Max Lebma m Nxederloßmh. Beruckfickxbxguya Mit Lehnia in Nieverlößniß. | Berü>ſichtigung mit dem Vollen vollen Nenn .Gvgenxand. “M' lntexnehmcms rſt HMM ‘Begenſland des. Unternehmens iſt Handel | nehmens u. “"die [MMMW Ausfuhrung „WM Haftu Eſſen. Fxomm-awdtt- T_YſYaßvaHr aa,1s39l2ynöxvie3 AYYYLſeerllſ a. die lizenéfreie Ausführung ter Otaung- Aſen, Kommandit G A “02 die Áftiengelellf aft Kerzen: | Kerzen- und Seifenfabrik in FranF- «gugguhagh. Frank-| Gengenbach. [90720] Friedrich_?KLÖZINGFWYYL'ÉÖG i!“ . . . . . ' ng- .. . . " ' . " . '. Von **.en P oes Goslar, Le E R ‘ Ti , : hung, ran! F nduſtri Din G Non den mit *d 9 [ _ * * „ der Anmel er Geſell, | betrage dex emer Ltqmdatton bei einer Liquidation der Geſell- .* , _ * . , _ . -_ * | orfabrzo: r 9 o mt bo innu i ir d '. . . " .* * _ „ _ _ _ _ . . ZZZ?“"TF...ZZ*Ö?§ZNY. YF &.009 W“ «......«ZTM“WL??MMSW; >>- ; h: l / l : : Mare ibrer ede it «8 ber Geſelle | ſchaft eingereichten Schrifiltiden ien: | ſaft in iraend- irgend: einer >>m- D.. > 9113903079LZIUYUZTWArMFez'ZÉ ÜWFYYIXWMWYZT 9.99 «... DZMWWÉÉ 9.9 „“.-*."; un... der, F...... „Verteawnas- orm, “Dee (e: | Lit Motorfahr übehr und. Erſateilen | Awäſerkläranlage der Stadt cli [F Ge i981 eno e Ma M ier dor feme BectciloeVielſgaft | Kerxgen»_ und „> furt .. O.: W dem Ka-ufmgnn. (>zur Seife Kaufmenn Gmil | Im Handelsremſtxr > >>>.» „>>> Z'; ;>“ 3 K „„ M„ W„ „, 991101101, „___-_________<_________ Jxx-du.ſtr-i(emx-Zxr- beſoxx'oexe Handelsregiſter A wurde ein- | für die Firma Gebr. Borchers A G. in ale ne e Ee beſondere von dem .rüfu“:1q05erjcßt Prüfungsbericht des nLra10€rſan1nxluwa th)m__9.Novenaber1923 | neralverſammlung vom 9. November 1923 | ſowie mit fvnß'igéUOjnſcbläqigen ſonſtigen. einſ<lägigen Artikeln betrift, . _ __ _ ,_ wmmawditiften det i Wnnanditiſten vorhanden. Der Sitz kaufsveremeaÉma fuß) RußrkoHlxésthxen: Kyſellertxxlte Geſamwxxlkurzx 1ſt_t_n Ye Zetrwgen: O.-Z.11,F1M_G.Sv<n_tull_er Y_Y_. SaaRerjWkt Dr. __ ' ' ** Vorjknn-ds Siß L EDErLinguag A O E n erei Pam ntGnea A s e ſetragen: O.-3. 11, fiema G. Spibmüller nre Va v na E s : en Ney Borſtands und des AufficiZtsrats. Aufſichtsrats, kann bei at eme WMW Erhohung dss GNM“ | hat, eine weitere Erhöhung des Grund- und der Betrteb von. Re araturwe'rk- Er urt, Betrieb pon Reparaturwerk- | Erfurt, den 12. Dezember 1923. derFirma mar r firma war bisher Bad Oeynhauſen. MſSÜſkbC-ſt- ſſen. MW an n er Emze pro ura umgewa-n t “Yak kacb'folqer, InhaBer U ad Schwejk; m Konrad Bohnen ___ Hannover. 5_ Ka . * | geſellſchaft, Eſſen. Gegenſtan nier- | Einzelprokura uugewandelt ena tacfolger, Inhaber Guſtav Schweiß in Ee Bobten' in Sarge L H i 9eran UUPUÖWU, käuflicü j nebmen zit’ pachten, käuflid zu erwelben . . , * erwerben ; Î L ; < 7 ; | A : - . . *. *; - - - * - - . * .. . ; -* > . - * .d.- *t -* , : ; : i E i : : | dem. unter; ten Ge _“ _ , apttal-Z inſicht ge- | LaPitals auf 190000000 .“ be [0 en. “ D' 120 000 000 46 beſ{loſſen. | rz Die. Ge * * ** , . ' . *. - * , El 4: : ; dot / ht C nehmens iſt es emer dur_< .Juſqmmcn- es, einer dur WA derſelbe zur Vertretung der ſellſchat Brbercocb: Dre ſellihaft Biberach: Die Firma rſt erloſcbexv, . . MMU *“ VMMSW “"> "M AUWM' em UUWUWÜM rxcbt ElnfiM at: iſt erloſchen; s l wieder zu veräußern, auch neue Anlagen | ormen enen Gericht Einſicht ne- | Der Siß de_r GeſeÜſ<aft i_j_t“ der Geſellſchaft (E na <G_1_ſ_ n a LFYYZ EULFZWUWYYYLZ'wteckkxchMxt Das AWMMW 14" AMLMUM Eſſen. ſ<luß lait Srccibunt M Zivede Lili S E s is M en {luß von ZecÖen-befißern rm zxrk Zechenbeſitern im airt des aÜein berechtigt iſt, Q-Z. ]2_ | allein bere<tigt iſt. O,-Z. 12, Firma Wilhelm Siafert m Siefert in | mann Alöert Albert Bredt m in Goslar. D '.4 t„ “ . ,5)§- , _. _ __ _ _ _ _ .. .. . Pete Io Aar : MWaiſon- . 1 M CHL L N L ) " e : : - -- WMW" MMW (C.ſ<aft91aum, LMM bös Gaſe “ erſxßéjnenden Geſ äfte (Özuſcbljeßen un'd' ]Zt'furt. mederrbetmſcb-weſtfaltſcben Stemkoblen- s bauéſtraſe M ftéraum: Waiſen des Geſell- erſcheinenden Geſchäfte abzuſchließen und | Erfurt. niederrheiniſh-weſtfäliſhen Steinkohlen-| Am 8. 12. 1923 ber bei Nr. 414, betr. dre Kell die Zell a. H.: Die Firma tft erboſtbem Grunder baden ſÜMMÖk AÜW" "b““ zu bauen,- ÜWHNM iſt erloſchen. Gründer haben ſämtliche Aktien über« au bauen; überhaupt alles das zu au tun [ [' Verl * „__ ,- „ _ _ - _, c t, Du: hausſi verl e Es A Ul Un, 18) J egt. Die 1 und * 1.38 11 Kuhr ' ' * .Was "»Le-a Uk, ‘und : Ieen, Ruhr int B : was nôtig iſt, um ihre .“.wecke Zwecke zu erreichen, M's MÜ“ LP)" 9 190701] 0 ' " [ 71 ] )aus!traße 20), Ó [90701] T 6 M bergbaues gegrün-deben Karteaveremuyunq Brennabor Srhuhfabriken gegründeten Kartellvereinigung Breunabor Schuhfabriken Siegmund Gengenöach “den Gengenbach, den 7. Deze 1- . 7") ' en. 1"? . . . .; nter 1923, nommen, ¿! l ; : ſen unter der Sowderfirma Sonderfirma Carl _- _ . * rot : , 94] ElÖerfel-d" . Willy" DoYer, Fabi*ikant .d Berber u-noec | Elberfeld, 2. Willy Dorſehler, Fabrikant | b) Bei der unter Nr. 214.*c_:ngxtr«g«„.„_ Yz...“ 214 eingetragenen, Whvdina & Sohn Zwejgnjederlaſſung YFZYZFxxF-r E FZZ; “Jef SHW; Zweigniederlaſſung Ea, U L del den 14. zember 1923. ] “'Name-(11141) Dezember 1923, 1 “namentlich in 0809; bezug auf Gswimmna von. ?[Ukksxxericbt Dresden. Adi. Gewinnung von Amtsgericht Dresden, Abt. 111, - ſ<aftMÜWF Md MUNLMWÉJWM' INA ertrage ind O eters Einrichtungen u tréffen zu treffen und. ſilk) ſih an 5011" *Die anker ähn-| Die unter Nr. 1006 des ndels- Z" WMUWÜSFIÉFU ÉſtZMZTZ ZF ndelso Nj P aener M er Ae als geſchäftsführendes geſhäftsführendes Organ zu dienen. | Heilborn in „..>er a5 a. Q; O.: Die Firma Nmtgaexjckxx Amtögeri<t_Goslar. 13. Amtsgericht. Amtsgericht Goslar, 13, Dez. 1923. 1; *: : - - - * _ j Ge u . * , i m 14 | : Si i, 13. DLz-Lmbe Dezembec 1 - _ - - . . _., ; 1 ; : j Ser 1 t FÜR" .f!“ B***“? ÜWWUWUÜW “W“»"Ü'U fraſern für die Papierinduſtrize. Weiter am L'TUR» 1925“ Eiſenachk :“:Lrn Amt ri 1 M4. Dezember 1928. O 4 Amtsgericht, 1 («971 Unternc mu_ngen Dritter. "zu lien Unternehmungen Dritter „zu be- reatſtxrs_9_emgetraaene qffene "deſ?“, er_ * eln regiſters A, eingetragene offene Handel e ' ' en E j it | Außer Steinkohlen Steinkohlen, Steinkohlenkoks und | iſt in eine of ene ndel eſellſ<aft offene Handel eſellſhaft um- ___- LNK? (YſMHY MWM? “(Hb M hülksn "M 190689“ . > W, Ege >? . HFM? NUMMER[YTWDYSÜÉYÜIJ TWY-MT MEYUW. _.,LouF *? tex“ "Uk _»_t_r____d_>_e__$lr$§ tYZlerÉlffenTſeu YT ZI St_einkoblenbriketts auß _den E ad L IO n N ¿J D [90689 : d: —— a A E 21e pur Goſellſchafters geſellſchaft. n eoatma Tou u f mit Da rine Da Malers Geſel adi gi Steinkohlenbriketts aus den Anlagen de_r exoarxdelt, der ewandelt, die am IarYgr Jonte 1923 dur_< („:e-oa,1!eu55.Han_delSregiſter_.[90_722] Eroifsyalcj. _ MWB ähnlicßk (;>-„„sz [FFF]. ZKF U .“ «MU: ***Bei-*bsr' dur | Gera, Reuss. Handelsregiſter. [90722] Greifswald. 4 ri: ähuliche wee ivie fis Feb hne „der. “Beider im HOLD [“_s * -ſt __le “] k)].bertela. „ Handelsre iſt Ab A Elberfeld. i, [90696] kapitäl'ßbeLZrä t 901 Milfidr-den“ M . . P den ¿ 6 Milliarden Mark 2 m [?> m. -,k _UkUſ. *de Km '““:ka „lu S8 in Sr urt dur Con ritt von luß der Eee ſ after-ver ammlun Geſellſhafterverſammlung vom erglteder | Mitglieder der Veremmuna kamm dle ..mtrttt Vereinigung kann die intritt des Kaufmgnng FUL HAHN" m Kaufmanns Friß Heilborn in | Unter .*. A Nr. 1679 rſt beute dre iſt heute die Firma Jm bzefi Handelöreqrſter _ __ “ * * ** "- * WW'MW “- * “L W“ er "t“ 0'11 Im hieſigen Handelsregiſter F Tis f Me „JePNE erfolgen, N reroregiltec ‘Ubt. Jn das Handel-Sregtſter Handelsregiſter iſt am 5. 5, De- “ * ' 9 * “' ** ' " M*“ ommgn-dttſten m LME,» WWU“ ;- IMU 1923 Ft | (tak veirag e A bret Kommanditiſten in eine Kommandit, Wi Ii 193 if an telle de Stelle des bis- Akktenaeſellſcbaft aucb | Aktiengeſellſchaft au< Kohlen, KOks Koks und | Frankfurt a. a, O. m in da cbaft <âft als | Max Hal-bauer Halbauer in Gera (Nordſtr. 18) und | Nr. 245111 eute 245 iſt beute zu der offenen ndekk: _ ,a k. _ Handelg« ) art, Zu s zu. bekcixéxgkxnoder ſU-Öe 3 au beiciligen oder ſolche in ſich ſi< auf- Nk- | Nr. 293 LtnK-xkr-aaenen *Firin'a' “Wr. . . * <äfbsfübkern ſmd bLſkeÜké "&us-Uſt geſellſchaft umanandelt wvr-den. * * , [[, * * - -- . B [ > eingetragenen Firina Gebr. | S A chäftéführern ſind beſtellt: ‘Auguſt geſellſbaft umgewandelt worden. ; ; ; [b “n; : es Berlet & C ei z,“! '“ ' “ -- * .- . * * ** . * * IWW“ 1923, 971196009?" WWW,: “ ' * * * - ** Brrkctts der_trerben, eifse" T D D H n ben- u. Müblonmwerks! ¿5 | deinber 1923 eingetragen worden: / | i Baut (6 Briketts vertreiben, welche von außerhw perſonltch außerha perſönlih haftenden Geſellſchafter be- aks chr allermaer | als thr alleiniger Inhaber der Flerſxber- «ſenſchaft er et o., k ſ . unsbmcn. DW. GxtmÖkaPliaſ zefmat Hermznns, Grubcn- u. MubCenwx-rke tn ] J" Abteiluna 4; ickztek. gewſand . Hammerſchmidt Kaußmann Fletſcher- | geſellſchaft erlet v., Greiſêe unchmen. Das Grundkapital beträgt | Dermanns, Gruben- u! Mühlenwerke“ ‘in I. Jn Abteilung A: ichtet, genſtand Hammerſchmidt, Kaufmann in Dönberg (Éxfm-t-den 14 Crfurt, den 14. Dezember 1923 ", öer'tgen ec-n neuer Geſe_<ſ<ct_ftsvertrao e_r- . _ . _, . _ . . , . * ** ' >“" -' ' . ' * - ** -. . .. ' ** *- “'“ .“ * ** '“ Merigen ein neuer Geſelſhaftsvertrag er- ) ] er 5 l Ter S S i N Millionen Mark und zerfällt in | Sü -Hagenbroich. ‘it ver 1 «dl ¿A ‘und Fi: [i tf t i !'- *“ ' *. N : 1. xe die der Veremrmmq tebewden Zechen und onnen bat. merter u-nxd Viehhankdler Vereinigung ſtehenden Zehen und | gonnen hat. meiſter und Viehhändler Max Halbauer IWW. emgetragen. Dre Fama tft eké TLYZTYUCÖWM'U.?N'Üäk .“““d- MWM *" ÜÉÉWL??XFUWKÉZ,___:ſZYexmsxkt: Dl? | wald, eingetragen: Die Firma iſt ‘ers feelarfeig uen Mak und. zerfällt in Seel nte aſ Bertmerſée Die | Nr. 3982 1113110le 3582 bei der Firma SßiÖel-F: Seibel. & Co. FUJI FZZ PYTſck-MJUÉWTU m _El-berk . Wutögericht. Abt- 14" " Uebernaöméeund Zlusülxxtunxxxn Maledr- H e R in Elber- - Amtsgericht, Abt, 14, | P rialne i Ans dena Di Dèaler: Werken herrührén. ie kam1_au< EWM- J Am herrühren. Sie kann au< Gruben- m 11. 12. 12, 1923 linker unter Nr. 1087 die daſeſk-bſk einaétraaen wvrden. Unfecnevmen: loſchen, . ÄkaMM]„. ("'H “NZZUHUM [MWM iſt «Ueiij? cl Z“?“ «80119.- ')“ÉÜHLMWUO in Liquä'd., daſelbſt eingetragen worden. Untecneymen: | loſchen. : Akti: M Inbaber lautende O nh nel ert Hermanns | jy Liquid. Elberfeld: Die" Li üidation iſt 260 *N“*b'erbe F.); a veclxaſg *ſtS-MF - „ Glaſér- Die Liquidation iſt | 59 ‘N Tetipe 1923 z lef V : L Glaſer- und Anſtrei rarbeiten Anſtreicherarbeiten aller Ark Art | felder und BUMUWMLML ?,WLTÖLU irma Bergwerksanteile erwerben | Firma Georg Knicke Kuldete Keramiſche Enarosſ<lä<terei un-d Viebbandlmm, Gre1f-9wald, | Engros[lächterei und Viehhandlung. Greifswald, 31, Öl?, Okt. 1923. __xxxt 512_;_.1c__o->_«t§3u,.u._y Ma*rk._ Smd Dijlkxxg He “1229 112 ]TZZFMW- been-dek," _ en E Sd s Mark. Stad Dülken N N 19 irma, beendet, Der bisheri ._e &eſellſchaftér * 'H“ " L&Zäftxß-b“ Nſ?) “MY ihne D-xkoloux. * . _ . __[99705] bisherige Geſellſchafter ebr Y ‘Geſcháftsfübr gels alen L Erkelenz. N A owie dsr der Einkauf der hier 1: hierzu notwendigen ſowie AwlaZXen betxerben, | fowie Tagen betreiben, welche die Last?“ Großhandlmtg Lage- | Großhandlung mit dem Sitz Sib in Frank- Frank-| Gera. den 14. Dezember 1923. NMLWUM. LFZ“ ZLZYFGTÄZWWWMIWN.ZMFUÉ- ſ“) " "x)l “- '- , (E-m-ilSci-belhat das '*chä-ftbwbſt irma 'A'-L WFL d' 'N J" re_r “ſé . “*- 1923, Amts3gericht. e d die Gefell an omilalieder beſtellt, ſo M o [[“ A E Emil Scibel hat das Ge\>äft nebſt Firma ftir t die V c es E A I In das hieß“? Hgndelßrecnſter. kt kaZ? ateria-[ien hieſige Handelsregiſter. iſt beute aterialien und Geräte. Hie Geſellſ<aft Die Geſellſchaft | rung, die ufbereltuwa Aufbereitung, den Abſa MÜ) Abſaß und | furt a. a, O. und dem Kaufmann Georg Thür, Atntsaeröcbt. “**-“**- nl'? f>“ ſc___ſ_____fx F***?" “Mk“ “39071019 * MMMÖ" "Nd Mik A*ktiden Wld PUMPEN na dem“ _>an hie_.deerſgm1_1_1 un UG? eſ? * MIM “* Nk- Thür. Amtsgericht. — Sa O N urs ael Made iet und mit Aktiven und Paſſiven nah dem | [gatte L N ee G eſell-| unter A Nr, 151 exngetraaen eingetragen worden dk? oll Wrzugéweiſe die ol vorzug8weiſe der Verbilliaung Verbillioung der die_Veförderung Von Kyblen, Kos | die Beförderung von Kohlen, Koks und Kulcke | Kul>ke als Inhaber. ___-__- _ (Iron (;o-“au. [A)? _ZÉMLÉ.I_Ü“KL_F' “*"-""[WMSYM- D.“ *M" ];. ! '"" . . _ _ — Giross Gerau. (907. iterat i A out Aren Der Auf- Ea E ‘ancnn, | Stand vom ]. “Dezemhcr 1. Dezember 1923 übernvm- übernom: ſ “ _er,_v_ [e ; AULA VG" Ya _1._1_12m- FWW lely-*S<m1ß,„($rkxlenm* "Nd UW [lnſtreicberarbeiten 4 ant Eee, a G hi emein- | Firma Willy Schmiß, Erkelenz, und als litregeugeweiſe im Kleinwobnungs- Kleinwohnungs- | Briketts bezwecken. SUL bezwe>en. . Sie kann ſwb “." ſih an |" Am 17, 10. 17. 10, 1923 021 bei Nr. 41, betr. die Korn., 1201155. Handelskeglſtek- | Gera, Reuss. Handelsregiſter. [90721] In | Jn unſer Handelöre iſier ABL. & Handelsregiſter Abt. A wu _ .“;1 FIZ." __]; oc?) FrWWT' MMW" "K'Wl'kxk'. . “' . [906991 men. Die- Prokü'ra“ t 4 E n d rewnas einzelnen | Fddelak. [20690] | men, Die. Profuta des Emil .Schott d' "Uk §1__r_1em an 2e31en__ > „bftsfuhxer heren anWerWt-llq SÖMLß-"KUÉWM bau dienen: Schott | de; rof “ften al Vert eſ Arret deren Pubaber Willy Schmit, Kaufmann Wiy dienen; 2. die Uebernahme von und Unter-nebmu'rvgen “UU Akk- MU)? Unternehmungen aller Art, welche auf die | Firma Guſtav Schmidt in Frankfurt BeiQNrQLZ, | Bei A Nr. 896, betr. die offene HaNdels- bezü lich Handels- | bezüglich der Firma „&arl Ku [mann . ._...cx:__rc*_xx_tn .:.-Ö-«Yxſ a-n-ds 010 BKWÜWZ. __«xn Karl Kuhlmann Mi er A Borſ ands die Befugnis: ben das h:eſ1.c>.ze_Fijdelsz-eqxſt-er..11 _:ſt 016in bieſige Handelsregiſter A iſt | bleibt beſtehen. _ _ .o__e_r „x_o urÖenÖuxMer rxtung ercxbtrgt m E; el_en. Dxe Fama be_tre1bt...Groß-_ ]je Betejüqung j oder i n len Gef teiung erchtigt in Erkelenz. Vie Firma betreibt Große hie Beteiligung an Betrieben Betrieben, die mit Erveichunpg | Erreichung ſolcher Zwecke r*.chtet find, a. Zwedle gerichtet ſind, | q. O.: Dem Kau ann Robert Kaufmann Nobert Bode jn akſcllſckxuft «_ in geſellſchaft G. Franz Herrmann in Gera Nau eim heuke eiwgetragen: Die Firma_ 3-14.__c_7___e_n:-x<.._7:3 .___grtxeimch dsr _Geſce__l_lſ<cxfk („53110 unexr Nr._ 11:)__d:_e Fama ,. !nr:< _ “ 11, „In Abtéilung Z:.“ €111____d? . __ [€ __e _Js.,brer_Wm:ner- und .Kletran-del mak Kolomakxyaren und | Naubeim heute eingetragen: Die Firma! Mr Nt einigen Bertretuna der Geſellſchaft R, unter N 115 die Firma „Hinrich T1. Jn Abteilung B: éin s L ie e T hrer Harimer- | und Kleinhandel mit Kolonialwären und \r Durchführung dieſes Zweckes Zwedes in Ver- | beteiligen. Die Akttexxaxſelx >90 bzmdelt Aktiengeſellſchaft handelt Frankfurt a. O, it O. iſt Prokura erteilt. iſt heute eiwa-etra-aen eingetragen worden: Die Geſell- | iſt erloſchen. ] Ju__._t_-_x_._<_t_ _Öaxxx_t_._€3,.,ukt_1_x_Wx._§_an_-x_s-xrcrtx_xx_x_ed | i tonen zum Borſtandämitalied iſt *“01_l__1<?,G11rq „_ D. ?MLLFWLK Söltſche, Burg i. D, eingetragen worden. 1_ N__ 457 | 1, Nr, 467 bei der“ "Firma Deubſ. Lczhemt _1m au<1> ſm- eder enzzeln ur T-abalfabrtkaten, ., . *. bindun dor Fitma Déuſ B B äu De ſind jeder cinzeln zur Tavakfabrikaten. r vf \ndung ſtehen. Das Sammkapital Stammkapital iſt | bei ihrer geſamten Tatquert rm_etq_enen Tätigkeit im eigenen | Frankfurt (Oder), 12 12, Dezember 1923 ſabwkt 1923. | ſaft iſt aufaelöſt. aufgelöſt. Das Handelsgeſchäft Groß Gerau Gerau, den “_ DezemHer 192!- CF? _er ÉJM-Ü*'“Lokurlq'll „110 KUHN?) YWMÜÖ 09090021“ GYLU'ÖMÜ > W" 14. Dezember 1925, | S E “hen GEL O haftender Geſellſchafter iſt der | Bank, DSPOſiten-kaſſé Voer'viukel Depoſitenkaſſe Vohwinkel in VHF? k “ttt"? ung re 'Wt' ' effcntlzckye _e- Erkelenz, den 12'5DMMZUÜ9W“ ; W LMM «“ Vod- f Les ungen ber Geſellſ ecfolge, | Srfelenz, ben 12. Dezember 1028, m 2360 000 -& erhöht und beträgt jetzt jeßt | Namen UNd “Uf NSÖWW und auf Rechnung der WWÜÉU AmtSJer-ilht. Mitglieder Amtsgericht. nebſt dex der Firma iſt auf das neue Unrer- . Amtönericbt. ;>).ng Lt". “ MOW“.- d' "5 dL"; (Heſell- .',MUW-M'". “HWY „ENUM; BW! 1- D- Winkel:. EKM“- e'memcxnn iſt* aus- dem" MMWYÉWM der _Éxſelxſckxaſt “TMN" * Amtsgericht, EPattn “Pal E L us dem Geſell Faufmarin inri Götlſche, Bürg i. D. | winkel: Elkan einemann iſt aus. derr E ber „DAeNlGaft erfolgen Das Atherikbt» ' *? 2500000 «. Amtsgericht. 00 000 „#. Veröffentlichungen er- | der Verein“ na. da «(„ſo far el_gene ___-_.- Vereinigung, darf alſo für eigene A nehmen G, Frans Herrmann. «ſenſchaft “_.-._..- “ SYMÜFW „0th - en. lvbkrr'eilbtew-_'___€x_k_t_.._K(_:*tl*!m*an11_«Üx10-Lk111V-Mk1n3132006“ Vorſtmnd atngczf icde'n. _ . _ "U" U" Akitx<€n.RUEsMäU k- . . . . __ kokgen G. Frag Herrmann, Geſellſchaft O Sp hverraa e den überreichten Dem Kaufmann Wilhelm Vogt ‘in Ibeboe | Vorſtand ati8geſchieden. E T ao N Ls E Et ls E R hhen in der „Sozialen Bauwirtſchaft“ Rechnuwa eitxerlei „ſchaffe de_trYtben. l-"ürth, Uaxorn. [90718] mét beſchränkter Haft-mm Bauwirt\chaft" | Rechnung einerlei Geſchäfte betreiben. | Fürth, Bayern. [20718] | mit beſ<ränkter Haftuna in Gera. ühex. Üriiober , 1145339", [90732],__. DeÉXZFÉTſtÜ-id JW“GIVFZÖYLWUÜMHMZ " ___)xoéuxaxrtexltx „ „, . Gera, über-| Grünberg, Hessen. [90732}. Der Vorſtand der Gard nntgegeben: Y A, erteilt. ; e : Nr. 601 bei der" der Firma Ohligſ“ . m.509k1<t „108er [90703] oder Ohligſer Amtsgericht Elberfeld, [90706] der im „Reichanzei er“. „Reichsanzeiger“. Das Grundkapital betragt 7% Blümner! beträgt 724 Billionen Handelsregiſtereinträge: McanKeU; gaeangen; die Firma wir?) wird daher m In u_nſer ndelNemſt-er AB!. 9 wurvk “ ei" _: ?“. M.,__._.Ér_ zZ).k.*:*__-bkſé>ka*1_b - “k““p-I**-'“9"9]- ÜVUSWU 1"9/'>'“*"*- Leinkn- und Baumrwollwé-Ber'ei Akftc-K- -* . . - * * -- - Dé- Amtsgeri tEſſen. in | Jn unſer Handelsregiſter Abt. A wurd! 2 See d E Po T Mt Nelteht auê| . Sa, ven L. November 1928. Leinen- und Baumwollweberei Aktien-| 1 ——— : Dés Amtsgericht Eſſen. Mark. Dxn Den Vorſtand btlden; Albert ]_ bilden: Albert| 1 Bayer. Jntarſrenwerkftätfe Intarſienwerkſtätte Daniel ?Wteikmm & | Abteilung A des Regiſters «[,-57,77; _heuke etngetragew _ _ _ _ - ..rk??..-,.Z.19L. m(.Ö'.-W"L."-' MMW" “ka“ . '!"ÜMWÜ . aéxeÜſÖaft gelöſ. | heute eingetragen“ N “ Meral E E. “mlégeriht, IeUITat in Ohligs ZWeigniedkrlaſsſumj MULL?- * . * - ** . [90599] Ohligs, Zweigniederlaſſung | Elbing. a, c [90698] zember 192 e. ekr-agen'“ . . . * «» anus, Dtrektor, 1923 eingetragen: —— d, Direktor, Eſſen, Jyſer Joſef Moſer, | Bauer. GM_ Gera, den 15 Dezember1923. * - 1, Nach dk"! «.sz des &.than FY““'§>>'_4_*N_;-“_.„".“DFZNZFWUÉU. Pkwokpzll ._ _ _ .. _ _... _ _ _ _ EÖereld: Wm KN: »Mn Emt-Scbade _Iy un!6r;.Handelsrea_1ſtex.ztſt_heut_e m "ZUK **Nr 53 **bet'r-Éie“ irma A'rnolb'“ 135011, Ruin“. 15. Dezember 1923. : „1, Nah dem Ableben des feitherigem. Ct E D G, Protokoll A a E Elberfeld: Dem Kauſmann Ernſt. Schade In unſer „Handelsregiſter iſt heute in “Zu ‘A Nr 537" betr. die Firma Arnold Even, Ruhr. [90711] lkéktök, (?_ſſen, | Direktor, Eſſen, Ernſt Herbm,_ Berarat 2. Herbig, Bergrat 2, Otto Leib'pger, Sjß Fürt _ Königs. Wü:". Amtögericlxk, Inhabers der [ck_xm Kronxn-Drogerxe ".?"? *:YUHJMZO'U" =???“ 60:01:19 Hex “GW“? Ükla“?]a*!(._ ' „1906911 Leibiger, Siß Fürth, Königs- Thür. Amtsgericht. Aale der Firma Kronen-Drogerie von: ralberſdin e Tee erung der Geùé- | EddelakK. | [90691] | in Burma:! iſt Prokura erkeilk xerséſkalk. A'“'-*'>"'*l""“ 4--*""“'7. Nr “856 *die" Barmen i Prokuig erteilt dergeſtalt Abteilung A unter Nr. 856 die Firma Obstsky “Effew' ** Dié- Ni rlafflma'9iſk5 3" Obersky, ‘Eſſen: Die Niederlaſſung" iſt: Jn das ?an-delöreg-jſter Ppandelsregiſter iſt am 5- DL" “* „D" E M* .VLÜMUWSÖMN Md wartet Str. M*CFirmen erloſ en. ““"-* 5. De- |a. D. Eſſen. Vertretungsbefugt find | warter Str, 50. f i erloſchen. — arl _SÖVU- “">“ ,iſt Schott, Grünberg, iſt das GLYN"; M __..r_-:7:._„rn_uqu ““V““! dM-b MMMM I“ Geſchäfll. D C N erfo! dur< öffeatlide | Jn das HTML? *HaUdékÉ-ngſter 13 hieſige Handelöregiſter B_ iſt 05117; er aemeinſcbaftlicl) | daß ér gemeiuſchaftlih mit einemx'zkwe'itén “MWP“ BUMM. m CWM“ Und. als_ ujüge'waéxdéſt einem zweiten | uard Böttcher“ in Elbing und als umgewandelt in eine Zweign-isderlaſunß “37 192 ÜULÜW " Zweigniederlaſſung r 1923 eingetragen zu 3 Nr- 910- WU VßkſtkMdÉMÜ Wdßk WXL U," . 9?" 3. B Nr. 910, | zwei Vorſtandsmitglieder oder ein Dor 3, Leibiger & o., Si? Fürt , Köni - (Zlolwita. [90729] Co., Siy Fücth, Königs- | Gleiwitz. [90724] | auf dte_ die Karl Schott ltYwe, El-xſwbexba_. T“ ([K-111192111170 mmdUten-SF:.nun/dzwgnzm [)xute untxr Rr._6 dic .ilma “„Bruns- Prokuritén 013141“ -in "Gemeinſchaft mit "“Y“" «NHMW .d.“ -Ka;"fmann lebard der'Firm'a'Arnokd"Obérsky-“Beklin-" lr. Witwe, Eliſabetha S anntmachung mindeſtens Finundzwanzig heute unter Nr. 6 die irma Eiemnatthes, Ri ard ?taanztt'alted rn _ emexpſ<aft _xntt el_nem wartet Firma „Brüns- Prokuriſten vder in Gemeinſchaft mit | ren „Fnhaber der . Kaufmann Richard der Firma Arnold Obersky, Berlin." 4 t, die Firma Eiſenmatthes, Richard ſtandsmitglied in Gemeinſchaft mit einem | wgrter Str. 50_ 50. Unter jcſer irma e- Ju dieſer Firma be-| Jn unſer Handelsregiſter [13 B Nr. 84 64 iſt Katharme Katharine geb. van BaSbuxſm, Bashuiſen, zu Grun“); «MÄR >_*c*-1>__Ta$'.e d“,BL<M."'"."[-*Ws buttchxr «znduſtmcbahn, eſéllſ<aft méé eincm ByrſtandSmitgÜed- Grün«! E Or dem Tage der Verſammlung. bütteler Jnduſtricbahn, eſéllſhaft mit | einem Borſtandómitglied zur. eichnun BMG“ m Zeichnung | Böttber in Clbing eingetragen, E mg- eingetragen. ' » * 'Ju "& Nr Zu A Nr. 2780 * bett" dié7=Firn>ä Ernſt?“ ſtay altbes, Aktiengeſellſ “ft- WkUUÜM Wetter WD veroffentlicht: / betr: die' Firma Ernſk: ſtav atthes, Aktiengeſellſchaft, | Prokuriſten. Weiter wird veröffentlicht: treiben die Kaufleute Otta) Otto Leibiger und 021119 | heute bei der dex Firma ..Actien-Geſell- de_ra überaeagnqen un_d wtry unter de! Fzé.„é?-a..?§r. 78913!"qu “MO M- CM _der b.? MÜ“ HUÜUW; Bkllnsbültelkoog" de'r Firma nndVertxetung “()(-Ir GIſellſcha ““M"“- den.10.* „Actien - WM! LM . ' OZ „off Eſſen- “Die““ "irm-a-iſt*“erwſ<en*' .thiederlaſſung MUMLbUTJ, wekg- » MUMM BLkUUUÜWÖUWW Geſell- berg übergegangen und wird unter dex e N Zer Dns und der _Ge- Tag der | beſchränkter Haftung; Brunsbüttelkoog“ | der Firma und Vertretung der elta Elbing, den 10. Dezember 1928, Oſthoff, Eſſen: Die Firma iſt ‘erloſchen: uptniederlaſſung Magdeburg, Zweig- | Oeffentliche Bekanntmachungen der Ge- | Daniel Bauer in Fürth ſeit 1. De. Dez. 1923 | ſchaft für Bauauöfübrungen Al!- ſexibermeg Fama metterbetrxxbeq. _ 1111119107139?“TMZ"&“kakaNY:?ch-éuuchrt TMFWMFÉ woxdeL. FDber GejZULſsh-afté- «befugt iſt_ . . , _ . .. _-: AmLsMnkhL: . ,. ___MM- E'ttvbr1 WMS“ _., Aktiven" „„z- xilxderlan KFL ddLÖ ſTSoNdÉx11FY:Yſs<afÉer$l n__d1_xr< NÜ-YelWUYkM Bauausführungen Ab- |ſeitherigen Firma weiterbetrieben. : mitaerebioL Die Bebeae nig tei nit R A g de Gefudt A L Oger S o Einbringens “ der Aktiven und Ueneano zier A pgonder u: E u Ls den pelidargaiger. die Anfertigung von Intarſien lund _xport teil;:u? fffür OkerſYxfiiYißZWekg- ?. YYÜÖZFUÜXUYYFUQÉFZ MP “.*“ . .““ '. “““ *“ *“ ** - Jutarſien aus ort tenug ae “n Pee S Tis er irmen Fries Le, A e T R A A, am * € "W a * 3.911". 650 ' ' *. '“ ' "* * ' “> ' - “ ' ' ' :. * ““ '?"W SL 1 k U W a e, “ r". “M? zera_ . rn ' Februar 1910 ab-} 3, Nr. 650 bei irma Adri O N : ven in die Aktie and’ yumaithes Richard Guſtav Matthes, | Das Grundkapital zerfällt in 2 denſelben fowie von Holzſpielwaren | niederlaſſung in eiwig“ eine [un ar Navft, au Grün Rechte oigen durG den alben owie Von o ie waren nie er a ung Deutſchen acſGloſſe n e _“ em- un ar an , 6 D. Elberfeld: Den Fallen Pte RR E E R Miengeſellſchaft, eigetetaliung Namensaktien zu un GEWUWW AMW MWH dM DMKN" MMO?“ W der FMM WWU & PaéfiVen m dre Akmn-neſeUſcb-„rft Roland Uklengeſeu “ft- KweiIeiederlaſſung NÜMUIUÜW M W je 300 - LÜWUM Millionen Mark, ZZ? Ga1anteriefſvaren A da in ?ff.zſpH.1nd€ls- getraqen Laa getragen worden: Durcb Durch den berexts durcb- bereits durh- | Die Firma iſt erloſchen. ' . „ :* *.: - "* _, Ste'nb ; : azoiger Di ; r n Steinbach G. . . ., *“b -:- “ Dilpiuß. . [90699] * -. .; * *.*-* _ _ NLWÜUW-Mk, I> Alfter: werdan. z-nm “Gegenſtand dss 111:t_6:*!:cßm>11s„iſt ds_v z»«u?mY:Y:-O9$"SYZ«>§É“YMZY Jr; »unſer Handelsregiſtex- iſt_heut_e in FLF PMWMÜMÜ SRMWW“ 10M- m, b. H,, Elberfeld: Dem | Elbing, N 1122) j razwiitifdier talité F Reichéauzoiger. Die Aktien - werden. zum 4 - Gegenſtand des Untetichmens iſt der: Kaufmann Qlto SteibaY ie i Gir R Jn „unſer Handelsregiſter iſt heute in en: oer NONCU E Rol {ſen, in Eſſen: Durch ie (bläſt: die blüſſe der | die zum Nenmuverk ausasasben werden- geſel] chat __ __ Scb ?sfüHFn ZYLFLWHſthZLFFFYWYMY GMMZÜZZZL 12.2 XWÉÜLM' * qur , ,wa- mm m -. ua-u * . . 14158911, Kuhr.“ “ **“ ' '“ _ “_ . In Nennwert ausgegeben werden. geſellſchaft A Gu gerte an Es E g E N : je ,„, Schwa- | lung vom 22. Augu : ( : Essen, Buhr [9 Jn das mxdeköregiſtex iſſam] Handelsregiſter iſt’ ain 3. JR_[_ “lx. * ***-z'*_'_1- "' "..(“c _- _ 9, ., _ _ _*. * , _ _ GFMFFT FTW]?ZZrYFſrYKFZFZY büiMFoxlUZ>>dUWÉFUFLWLr“UZHXHMTI PrÉykuraererF. - Nenibe eben, ï Srünvber bor tyr} nor t R S a1 Fre t : Ls . . MFZYUZ) QFZMFZ-“M' FÉ-MJXWZ „ZU “ _Nr 3181- betr. L L Geſellſch N bes Anf E E büttelkgge und” aller feller Bens Protura erteill, ; ; ; R S s bear Elbing ma Zu A Nr, 3181, betr, die Firma Mjr“ YUWZFYZYM iytoYerZÉe ___?ſr aM? YFZMYÜMYKEYTHtdieaxtxßmzMſſiZ??? 4" [JUFOH 114? STYLE?" F“ b - k “tal 100000000 «76 Wil- L ecverſammlung ift der Ge ellſ afts, etrene Milinae ne O eee É alo e G s Fi be- | kapital 100 000 000 4 auf 200 Mik- Nezavdaéxin GroßMh-ain, 2. Mil- Nezavdal èin Großenhain, L der B;;nk. nch'cbx Wm Bétrisb eincr “"K"“ndl'ſtricbabſ', ' “MULL!“ be: der FWW WOWW- L: r 0? bwb wd ,x. „11111 Bank- | welche deu Vetrieb einer JInduſtricbahn | eiligurigBzele hat O ma Weberei, dei J) hab n Y K f ,MKUkMad [)exm “H"")! ing. Mlfréd heim Dirth & Co., E *M- ne ,Ükkü eändert Da-s Grundkapital Co. Eſſen: H itag geändert. Das Grundkepital iſt | rat béſtéllt werden 'Die BLrUfqu beſtellt werden. Die Berufung der ba<er Str, ' n er kle erU [YM _? [zwa >1an [)"ht urvd 5 e T o fo! “n beein i tian Mark höht und $ 4 des Geſell- (Zrumlmob 13-- PkiOk- [MWK pvokxxkéſt (Fruſt GOM Geſell-| Grumbach, Bz. Trier. [90730]: prokuriſt Ernſt Geora Kropp ___ «WMQ __W. ___M 5_J_______ ________«______ Lb? *kck-L- _Betetqum.asgsſcllſchafßm. _b. H., Elbex- WM «1199943. »In mann „fre Zawdeſsge eaſ<afk Dex Ka-Uſmamx Ado- lm Zb 000- “ in Dreéden | oder der Divi: ide bi ahn Beteiligungsgeſellſchaft_ m, b. H. "Elber- ¡een Nhaver, der Kaufmann Alfre Handelöge ellſchaft. Der Kauſmann Adolf L M 000 Á D 1 Sèneralverſätumbuna cetelt t So, treibt der Kaufmann Jakob Uecbelein in | lionen Mark er A È Gb, d „_ Ge [v ſ _ l - ___ du > B- trxrbt der_ Kaufman-11_Iao (_? em m t-onen a erbZ_ __ S"!) 110 Ein- Die Firéna' Ernſt Romas m. Un: | De Sire Gn Le D 3. M Fabrikbgfißex »;t:.7xjed“W-aolteé *die-:*.l'ich krſckwichn ſowiech “LZH 5le1 “)x? 12deDN:Kauf11101111__«59?aé1x3 A'WWMÜM MIV 11-st MÄRZ? ernaetrYen. ., der Fabrikbeſißer Gottfried Walter | dienlich erſcheinen, ſowie ‘de ‘Bet N ind Mos Ter Fauſman Fife “lndreae in Eo pes in Slbina MeTaga! t rüner, ſen,__jſt__jn Eſſen, ‘iſt in das Geſkk'aſt („> 0000000 «kö öbt und Ykläßrt “M ! WHR >? amm_ ungRFiL-HSYnzeie; DFL MFH Wk V' Zum 1994 em Kurz-. ſMMMZW GM“ dka-v'Taelxs u eändert M Weierbacb iſt erloſ<en Geſchäft al 0000 000 A öht ‘und beträgt jet f Gt E «i t MReichsanzei er Die furt E R O Gru dfavitals , “K"WPÜ“ '_111_G1*-Lßk7,1§äij1. 4, eändert | M. Weierbach iſ erloſchen. KaemPpfe ‘in Großenhain, 4. die Union- ÖZLÜ-ÉZ'T'UÜÖM AÜW“ ſVUſk'ÉJLUKFUÖYY 151172??? [| zum GEMÜ MMM beſtellt ,4-_ nm.: MIAÉÉMÉWK 1 3. .“ perſönlich a_fb_en:der_. GL LUTZ)?» 21711; “WWW &“. er (:S nu??!k KaZital 1zer- GaYJdLT". UXITlcbemſämtlic'l-W AMW die : Vornahme aller ſouſtigen Handels: n S s le E Amiacridt ide S Pi L E i “0 10000 000 A, n as neue Kapital jet: Gründer, ‘welche ſämtliche Aktien über- Htß,TjZf?k-W«?rrx§ngfxſn ſt'Sp-i-cgelglas- TIFF DLZ: neuxYnAktilcn werdaen L R Salinen “Ebietelals: s, Die neuen Aktien werden zum | Grumbach, Bez. Trier.. Trier, den 30- N0- ÖMT' AkWMſÜÜ'ÖÜÜ . m DMM!“ "1.19. NLÖTLZILWÜÜL und/Ddc-r djs Bar 5 5716804 d=“ d B .- " *_ _ = _ .. , . . 30. No- Bank Aktiengeſellhaſt in Dresden, | und Rechtögeſchäfte und/oder die Be- 5. Nr, 804 bei der Siv ‘Borai 0 O getreten. _ :e Geſellſ afk . * kat Die Geſellſchaft hät a in! in 126000 nbaberaktien Inhaberaktien zu je | nommen haben. ſmd: haben, ſind: 1. Gelſenkirchener [,"k Akt" „eſel! (haſt Sjß Furth“ Nenpbétraxc aus-acacben. briken Aktiengeſellſchaft, Siß Fürth, | Nennbetrag ausgegeben. Architekt karcd yember £lfred | vember 1923. I!:n-tsaericßk. FÖrYFn FLOUZYW!!!"diYFaZLLLFYÖLWZkt'jW teY-YUZZÜZLWUZLMY [GÄſLUcſÉthM _ War'ik“ÖlktiénMſchckxaéÉr “Fllékleeld-UJÉF Ulbjux * * Amtsgericht. Dreöten P die d fimtlicher Atti teiligung bei anderen Rede f Bank Aktiengeſell cbafi Blbecfeld: Den Elbing f j [90697] Fk YJWXAZWÉFYWYMSYZYZW "kfd >“, if e i G E e OIE wud #, die zum ennwert außgegebcn BeFmverksFAFienKeſeUſÖZlfkt zuſ YYY; FZÜLY er FST? 21: Nennwert ausgegeben 2. firma fried. Krupp At E ide nen et Ste B em Betriebs: TOM, BerliU. iſt nicbt mebr VoxſXYZZ. -- „».-„ [M33] - W . . "" 3 M . "I" a '“ ('*' .?" 171,19 W “ L? Mkb?“ Bank:)rskuriſken W“! [ * " ' d ' '*' ſ." HWA “ſt-e “ſt ' ' Ä ' * “ '“ , ' ken, L* irma ri ' r* p “Me d' kt ſido: Aöler Betriebs- | Toſh, Berlin, iſt nicht mehr Vorſtands. E rvortas berr men Me amtlichen Aktien | Das Stammkapital der Geſellſchaft be- Bankyrokuriſten Wilhelm Wiegand i In unſer Handelsregiſter iſt i | tsgeridt Eſ gen, 2. Firma Fried, Krupp Aktiengeſe direktor Jſidor Adler in Fürth iſt Geſamt- nämliéd. Amtsgericbt Gleiwitz, | mitglied. Amtsgericht Gleiwi, 6. * ' . Qiigtron'. _ _ ubern-oxpmkn. Mxtaich dss 12. 23. | Güstrow. | l übernommen. Mitglieder bes Aufſichts- M19); 49,000 .“. . = _ . „» §)*" - ] ZIL. «_169011__- | trägt 40000 i Nemſchcid, Willi Laucha, egand in} n Unſer Handelsregiſter iſt heute in (“*.*-U un _6“ an Neat r : >qu 111 AMWRNM Eſſen. -ZU 13 Amtsgericht Eſſen, (u B 1373, betr. die irma : . en 3, Firma | zu Éffen 3. E ener teinkoblenbermvere [re or ' ' * . ...-.___... Handelsxxericbtlube Em-fragqxn *: Ueber- rats" HW; * .1- Wr Ponuriſt MMW (NſF-"ÜÜMÜÖM. iſt Dr-'<i[* erdinand "YZYKÜYS F;?l-HZIJZJZYUÖZÜFZ YFMZMÖÉWWFEYF! ZédeFlsFYrér? M * “' KL“ Heymer, Aktiengeſellſckoaft Elerfeld, LlektieLqefeÜſcbc-xſt 3" Eſſen 4“ Steinkoblenbergwerke | Ctr ; ; ; R A Handelsgerichtlide Eintragung: Ueber« rals ſind: 1, der Prokuriſt Moris | Geſchäftsführer iſt Dr. ‘phil. Ferdinand u Kurt Here Ta Beri i Willy Blant“ e lein 0s i tes A 907067 t Devmer, Atiengeſellfchaft Etbérfelt, Artiengefellicaft zu Eſſen, 4. Köln-Neu- YZF? _r__r_1 TRMYÄÜT Zitxlleténxrtéß Éßcbé- ÜlolſkitI. Ma it N L Borſt: Gleiwitz. [90725] am; | gang der biefiqen hieſigen Firma Franz "bn auſ . FY9131F17_7Z_1_ FHZFFLLFDTZUFYWMZ BFF Uer'ethWer Y_ſYkſ'cUÉféuetk-fk[['TI-dDLlik ,Gsſ'amMokura Kühn auf Gönner, es E A A t ema Gefell L E Geſamtprokura derart Lrtéilt erteilt, daß ſiY-be- “(“Hi“-«[>: ſie be: Inbaber der Kaufmann UYU!) Willy (Wilhelm) DIMB“ “““vx'x's _ ſt [HMM] Ut KxigxxiederlZſſung i" Elten untär effekt.??? BFTYUMYM ÉZÜÉTMÜÉZ " Mttg ode? Dane zins ter iſt s n b Fe gnieeriofung in Gfen unler efener l dle a Artiengeſell\ f | Mitgl. oder einem anDeren anderen Prokuriſten Hie In bie Jn unſer Han-delsreaiſter [ZXYr'd LÖ? ??uriß dYuZFff. bsierÉ ErYFkaYei UF; :* “*““)? *"7. “ '*' “ ., , '. ' kx Uk.) ' '., «. „ ?, “* .* - „ * ' m . “- 8 mm: emr, xenee- , „ , . ' - _- ' --- - . * ' .' „ r a *u run. r _ ;m D:“cMn. Handelsregiſter E E Fri utoif, Mere E e DEIERT Und V 1 Gin 2h g der Seſeu|<aft erf. ur igt ſind, zuſa: É „| Bſané hing of Han! iſter iſt am 3. Ve- erfirma eymer, Aktiengeſell- 5, f tei »| Er “r ; ¿l ; i L r agnus Brun. Pr | in Dreében, 3. der Ba,)ßzevonmaMWg 13911 Bankbevollmächtigte j den oder die Geßéafts LTU“.- * g [tchthFixMchzu-ZdYMFnemxta-Lkonem B(Zr MYM? m FWR“ YMÜYMNFM «ZX: ?MFMUIYYT [ a_ _ Haft. ZwreiqniederlaFuYße G eIchatt E 7 ſtandimitgliep gmmen mit einem tb Er 2 - ins as U Boa a eeC lier ; t ; f Draa Eſſen: 9 N em F?rmveéks ViYerria- atbias __eum ?EſſY. _Ftr_ma rechtsgulttg zu LecAvert Victoria: athias A Eſſen. na rechtógültig au zeichnen Md und zu ver [ſtunlxMLßeXtuſJäſtFZYa “>>Zum: MraMar MUMM. A e eti L beſhräukter an Map Rudloff. Die in dem Betrieb- 'ZW.IN-073.1Y7F773UJ'.DFLÜY'FMYWM >““DY1c-UIÉ'YY ÉFYÉFUUÜSD vvom Betriebe ‘mit det Bec e E O U Od if dec ip L2| ſamtprokuriſten oder «&?an "HYÜMZZZ m““ “" AintsqÉZ'th“ ' M“?" __? Erl'ktM' ſßexr- ZZZ «[ “W"" Friv Schwab. on. iſt einem HandlnS| n niger 1929, Rheiniſche Elektroinduſteis: Geſell [M bitränfuig 6 wad, Eſſon, ift unter | Die Mikalieder Mitalieder des 'Aafſicbtsrats ſin?)- r€6enG Aufſichtsrats ſind: | "9", Ernſt S<ae ler Geſellſchaft Shaeler Geſellſcaft mit aſtu'ng“ | Putdn eee cufdaft mit beſchränkter | an Mar Rudloff Die in Gleiwitz. eiwqetraqen des Geſckoäfis beqrürrdeteu Forderun :- _:z_._:** _:_-4:30 __ __1.__.,**.* _-_,§_;. . em- _ .„ ._ cr (“1 011_betvo[[zn1ä<tjgtcndje “Firma u eichnen . * * - eini e e roindu rte, ? . _ . _ ' - .- aexcx-jxmx S.!xmftſtuch, [UO-bLfon-dcrs dem Betriebs tit oer Znmedung ver Geſellſ<aft ein- | 13, l er DiP von «?niblzrg wach Brttxnsbutwlkoo verſe t. ] bevollmächtigten die Firma zu zeichnen. - ? z “3 ' " : i ‘Rheiniſche ektroinduſtrie, eue U) i Lb f gereidten. Schriftſtücken, insbeſondere von | Hamburg nah Brunsbüttelkoo verlegt. ie i A _ 1 i Ä _Haft Eſſen: Der „Zwazlgmeder E en rokura Veignieder Eſſen Prokura derart “k „2. D. Ernt " t . ' ' | Wisk , 2, Dr. Ernſt Jüngſt r i iht Giei- | werber niht übergegangen. L D ales Qt une De Bang P p Benin, C Me ride Lune ie E Le | Pt rag | V riger B O aliz Serien f Gn S Ap Geme t G'ei- werbe m<t wberaeaanaen. «. >>> >. ...?...9.91.999999911010? >99... H...... .. 930 9920927000 > >> >.“. >>. ">99 ..> >>>. Y>>>$>T9>> >19 .*W >>>? >> > 92999 I>“?>>“>*“*l>ſ1>>-AW“> ' >>>>A1?*..é>>>9“ --.»_x_ *,:_:.,.;*;1<_,31 ra*s._ q1mz__ L_! em u-n er- ** 01119ng U!) k k- UU" Deé Geſsll-ſckpaftsvertrag iſt m;; DAU ſt" - ' ,- . - . Gecbäftsfübrer. „ _ an mx 4 re yer reun-a _Lug l . en. on (B N du Vas, d B (M aso a eet Gul me n mxt Meyn g, 190 es «undierats, fann bei bem unter- onmurg unter Ir. 918 ein- | Der Geſellſchaftsvertrag iſt am 1. Auguſt ; et O N ee Geſchäftsführer. i Moêmitolied vertretunasbefugt iſt. | Eſſen, Von den mit der me unq-en- 1923 "Ge" ſt'an-d Anmeldung -œin- 1923. Gegenſtand des Un er'neh'menß: Fa“ „„...-.___...- _ m rr . 597977722“ „797179900907 (“;!nſtcbé «knommcn- KLM] Sn Unternehmens: Fa- S at=e e diheraitriiinia : mtsgericht, eichneten Amftsoeriht Einſicht genommen | getragen und iſt ift dort 9810 cht, _ . - LU Abtexluna 9. x_zntex gelöſt. E , Mugult | Abteilung À unter Nr, 859 die Firma B. Nr. 850 dxe UM“ 13. N. 1240, betr. die MM“ ZU 3 Nr. bie Firma du B Nr, 70, betr. betr, die irma Weſt- ere' ten ri ttücken. insbeſowdere Firma Weſt: ereihten Schriftſtücken, insbeſondere von * “* gen . | 5g, egen v 90723] “"""-***“- TLFZ:_.__(CZYÉÄYÉWWYU: _Altss RaÉHauE, ('"-"* Ll97?- d€nA1.__§YkoVL_m_ k )*923- _1_F_?_z_e_f_ßſbge_;_t_ellt__er MÉÉWÉW Hoek? 1Y$RZZYJB$UCQ erWrTliFmbaSſtYdÉn GYM .KTZJT-a" Kolznialwarenaeſellſcbaft mZt ZZ: WRT N peren. (Geſchäftöraum: Altes Rathaus, | Edbdelak, v Oven r 1923, ken U Bie vin An M R S Gean A Kolonialwarengeſellſchaft mit 4 Wte Electrizitäts GLſeUſ fk Mik b?" Jemj rüflJSÖxr'Z-Ök Geſellſchaft mit be: | bem rlfungöbericht des Vorſtands UNd ZZLYIOYFWJV[?ZÉEFZWÜZJRLZ QZFYZXF Hawdelsrea-iſter .“; IZ. und rer E e nb Ne uſe Handelsregiſter A Nr. 932 (Zütskzlob. _ _ _ [FÜNF _x «::....1... SÖeéwlſtraße.) MUSEUM. qu'fions. | Gütersloh. E A Tod, Z2ngang Scbeffelſtraße.) mibgecihi, miſſions- und „Handelsgeſchäfwn Handelsgeſhäften aller Art. ſchifter derſél- en fin-d_der {after derſelben ſind der Kaufmann il- 1<rankter Haftun-«a, Eſſen: Der "Sehr ?dſkkxſcéxftésefxxbtkßß EFM“ ZffeÖZvéWI TischneYTſWÉYtiFt kann ber Wil- ränkter Halm, Giſen: Lex mehr lidafterbeſciluß O T S a A, fann bei dem ""M" unter Rohmaterialien, welcbe u welche zu der Zbrikation iſt_ Heute emaetraaen wordew. Fabrikation iſt heute eingetranen worden, daß dxe Zn die L unſer ÜLMFYYZ:1|WMFUYJLY .€“§;'É““*'.>Ük DWDL"- W31- 1].[. --- * Gener if Abteilung B Sgericht Dreöden, Abt. TIL — Die Gee ft it be tit Geſellſchaft iſt berechtigt mann Carl Brök€lſ<en Brökelſchen iſt nicht _ Einicbt ; Einſicht genommen [ b " ' twer en ld benötigt werden, insbeſ. | Firma Ingenieur „Jngenieur Willy Pape, Paype, m 1,_ _ _ “*“" ":* M““?“M'W' 194“- [*)-11101112“. 1. | e ven 14. Dezember 1923, Eddelaï, [90692] gleichartingtWaoder ſähnkiYnOUxßYneY YZYWY'MEÖ "Yu dkHe„dFkaUEl$bar1er &,ckzäftsführer. _ E A N pr A nten E A * !n____ DMW? feido an batiatie Ge1chäftsführer. ta Dezember 1923 Iſt- iſt der Geſell- Geſfell- | werden. AMWÜ_<._.Z_._ÜM- FFWÉYJÉWZÉdiTnMiterfübräng Amtsgericht Cſſen. L beiten die Eitreiteng des te<niſ<78 Ein: und_ techniſcheè Ein- und Verkaufsbüro | Nr. 38 dex bei der Aktrerzgeſellſcbafx m wma ]'______ ****«>*-**-»**-*« [W098] __ZZU da_s Füge] -T)__c1ndelsr€g01123e 13 Aktiengeſellſchaft in Firma Dia E [90688] i das hieſige Mp velsregiſte B. iſt _;nunMÉ ande zu beteiliÖtlc-n ia qo und an Fllen A Orten Maxpllſcbäf? Hat F1; Jioezökwbetyg.19213e . Amtsgerrcbt EffEU- Y_- «;.ZLJYBgeZnYrYÉWWÖUTDZÉGÖ Kleosbure [907.15] Geellſchaft hat ain 0 ‘Oktober 1925 Amtsgericht Eſſen. A higuertrag gel naeel Sea0giid 9 8 ¿e Flensburg [90715] | bisher von enno Eyßjnger Kater!» der Ta, YFYTLF “(?>an 192123 Athger-tcht &?ÉLYÉHWYUMBZWFS EGYYZW vhinze! . .“..*“.Z'*,.k“-'"' ., ,. . . .Ell?,U"l_?r .'k- ] ie „irma „ adium es n- und__ uslandes weignieder- ke mien. ' . ** ._ .“ - ' " Benno Gyßinger gunter è der Fa. E erloſchen j äſt Amtsgericht aide gen Atialee Ge oh ide ae I E E 4 beute unter Vir. 11 die Firma „Radium | des JIn- und Auslandes Zweignieder- | begonnen. j i E N 4 ; i in das ndelöreqiſtér & .Ernſt aeßler Handelsregiſter A . Ernſt aebler in ürn r_ e- Nürnberg be- e , en- . .. . _- e den 7, 12, i‘ 3100: : . .*9013993- 991979 >1293>99>>>99909 >>>>> >>> >>>- C... [';-ÜZMW199309303701E>M>F>YFIZMYMZMFMMM; «„„ -----* ...7... >..>....>...*.>..:.>> Ber-cJZ-jigjmös:Aktiimkx'UéÖellſWaft* ' mi; «tragpkn *w0rden, * Lr Gc'cZſ *aftsßerlerx' 111110000 Gti BRLR S i; Mnfie, Sans 1 Du, D er R Tvlr: M4 E | Gb, dn 18 aeg 1088, | eerrmeee Sr L d lnt Wfa, be Buez 18 | grie Se Wi am 18, Buen 10S themen G Die Q fe a nyr V M au8 Lm Borſen [T Vereinigungs-Aktiengeſellſthaft: “mit etragen wörden, êr Ge ellſ aftobertrág in 10000 au [ F3; Zßäber [75939 ' -- mtE-aerxcbt, ' Direkwr : ben nbaber t auteide fas iat anes * [Direktor Dr Tyrol in Cbarſottenbukax ,ä's Charlottenburg. Mila fünf L_ahre ahre weiter, falls er__ "i“ t er nicht | bei der Firma r. ott "ll m_ en JFK: r_e_ elrngrYn Ide? nil Fr, _Gôtt oll in Ga burg zu eeccerden ‘ebet f an olr<en ZU é- In dcxs otba zu e-| Jn das hieſige Hawdek-öregiſter 9 Nr, Handelsregiſter A | Nr. 42 bez be! der irma Güxerslober„Ma- >>D.>9x..>.;9".9 ?>.>.*'*>.S.>0>.>1921>ſ>>>1>.-“ SMW >>> “TM >S>>>§ ">"*"- ' * >>> >>>>>>> >>>>'A">'>"€f“*“ 9.999? M "“""th MÜNZE“ .. "' HW .. ?>“?"*.S.>>mk>59?.>3009 “.“ "“27932599«9990.90?9.757.099.«2199999999 „““-'*'») .'" '* * , "»“ “ *- LW 9" "LMS mens „1 U“ 9." ““ “Us LK? " Mk'M- UN «m Firma Gütersloher Max R ren Do Ge | Gurt’ 1 fn Y vie S I B ree Ce Bree (ugo | ” Bnmdnonis für du Unr Gi U S P en m C E e R Bie beds h n Ce E B R C R iron f am ta er Beſellſchafts«| Gegenſtan néerneymens Ut die | bon f ausgegeben werden, und| Jn unſer Handelsreq'iſter 13 Handelsregiſter B iſt he'te D V ſtb rék Geféhäftsſte „L“ ' = _ _. ' * Amtsgeriäpt Flensburg. zwei un er ün- ig tronen ar -. u-* 0 at. *, ,L“ . . . ' K fm PLLÜM ".: «.u 18, Ssvtember heute Der Vorſteher der Geſchäftsſtelle“ | bs A Amtsgericht Flensburg, zweihundert fünfzig Millionen Mark —. | buſ oélar, des ems | iquidátors Kaufm verirga ifi am 18. September 1923 feſt- Ausbeutungder an Ausbeutung der auf dem rundſtuck Grundſtü> des | 2000 auf den ana er Inhaber lautende Vor 11 b'“ * ' u er_ or 6 er_ ' “ ' Perkin; u S' d mehre e eſcb-Fübrer Vorzugs- | bei ‘de “ei G ada M s ing in Berkin: B Sind mehrere Geſch.-Führer beſtellt, ſo | getragen worden: In Kellerfeld tſt eme efugms es quUldaMs “U „(M" HM" «871le [* ;;: rmx 7. NMmäzér 1023 a))- €)er "Kvßanmzs 5 “a-rtenö'in aradiestal Ja Zellerfeld iſt eine | befugnis des Liquidators Kaufmann Heinc geſtellt und am 7 November 1993 ab- | Herrn Johannes (artens'in Paradiestal | aktien Réibe *13 Reihe B, die in Stückensz; AEZt' _d_er unter Nr. ]9'9 e»1nqetra_genen Rechnungsrat'Mengkrt_na _m____ ' “ * Wu' Kuhr. [90709] ".___" Stich von Akti t E F aaen OEMRAMISG L S Eg ETNY 4 | Jr e Ruhr, et 6A E v [90714] elctépiebt eſchieht die rVertret .de Vertret der G ' ' *'<tt igni ‘ihtet unter der rial; Vornbolt dec | ri< Vornholt zu Gütersloh iſt beendek- _ . __ „ » _ «, , _ , . _ . .. . _ . .. ,. . . - „ „ beendek A L : ¿S0 l j on t id h) ist, ; ; L g, r eſellſckp. durcb Jxoexamedxrlaſſuna errt _e _ , . . LLKW. :._-0>c-_(__1_x__ L?cq-ZZjſt-M-d des 11.9»... km Luftkurort _Buxg j. der Geſellſ, dur | Zweigniederlaſſung errichtet ur y D i geändert worden, Gegenſtand des Unter- | im Luſtkurort Burg i. D, fondrjohxn _10000 .“ ausgeqe'ben werdén.*Die Aktien WexekLgeſÄZtſMteſeäWJ“Werk'YW-F VMM"“Waſ“-MW"?(Me"“e7'7W IWS “e'??xeglestTMſxtxeraZt (MZ ZZ. RÜZYJWM das befinden 10 000 MÆ ausgegeben werdén, Die Aktièn Werke Aktiengeſell Gat, Wert C Verlag der Geſchäftsſtelle (Menge 11 a8 h e La Ge “inm Vin bis Handelsregiſter 13 5]eſzwei(Eseſ>?__-,_;Ft'ik)r>r odekdÖ-xinenGeW" FM“ 5793 WWW 3" GWP“ I'" D'“ F*r'lethgeerlWeÉuterU-Ü „“...“-H.;JYÜZ..,““,',“,.:..Z.“„__ZFZE-FZAUFÉ FtioÜTL V?LQUFYTQHJYYFXYMZMWſtbe Fr_l'N€1_Lk FOWL vbbk dentMtBierf; ?“ zUDErkurt weian*i29_dérlaſſuna 'der B fe Seſ UUare oder dc<, einen Geſh.- | Firma *.* ' m BUY"; > * > *auſ 'aſ'hafksvertra Frib Fenſterbuſh in Coalar, M V ci A Güterslob. duſteieunfecnehmunger M Lo “Di Siam tit de L aft b dee e E A A E f W Erfurt weianiederlaſſung Der Miri i E 6 erei und baftsvertrags vom 7 7 7,/27, November rmver Nr, "ZWTaml-(F' __?eszt-ZWLW Kßbrer 51119 (YYY. | unter Nr. 276 am 19. Ra E führe: A ues. mit einem Proku- Haber Fuß enſterbuſ m Gos ar. * “ *Z'“?,-'*' **,. '“. ' “ . . “ *“ ' - Ll,)e ur | baber Friß Fenſterbuſ< in Goslar. ? i Det Geſelle Vor Gm 1 tte Da A elen chat ves» | eihe ur< . Por ug, a :e ., et k- " ' “ rbk!“ u 'dr'u ere! bevorzugt, daß ſie | „Deut fe Akti “ mi ‘ddeutſen Buchdruckerei u " ' ' - ' ' . ti ro die Akti «t bei irma Textil-Großhandels-Aktien- | riſten. t an -s-. iew- rt ew. .- M W (***-:*1ſ**1-**-.Tk L*»Wilxxrt ſmd, sum 11agl'20 MLÜLVUUU der Geſellſchaft beteiligt ſind, gum | trágt 20 Millionen Mark. 1. eme Vorweggswizmbetei iguna von. 5% 1, eine Vorweggewinnbeteiliguug von 5 % | dem “Sſcibße ‘Eil in Zeßlin)kte!ietxl$eetſrecklgét?flf§aß M DZZFKYKZRFYÉÜKFWilhelMſtWße 32“ Uter 8 r. 1391 dte Aktiengeſell bet der Firma ex _. ,;- ränkunlgſſ Berin) elnnctraaee bf vie Verlagöonſtal Berlin, Wilhelmſtraße dz, 8E E D SRAIGIE 0E VAE, S A F pf neh T auf den etrtsb etrieb der 1. | 1, Generaldirektor Berqaffeſſor EMM beſcßrän'ter Hatung, iv Fürth Kömgs- wordem Bergaſſeſſor Eugen beſchränkter Haftung, Siß Fürth, Königs- | worden: Die Prokura des Herbert | und Verbin-dlicbkejten find Verbindlichkeiten ſind auf den r- a u - tl "___>ſten6 em übrer Er- aſſu ; h dend ein ührer find beſtellt: | Amtsgericht Klar. Goslar, 13. Dezember 1923. . » ) L