OCR diff 036-8996/559

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/036-8996/0559.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/036-8996/0559.hocr

re n- ua No Uni von n rn mun „ :e nternehmungen, le u „pve! pe ou - : ! „Fwe4 perton s i l ten 1 _ zu / - i Ö i : : N j " ' - * . “ _ und_ Eiſenbahn, die Ueberrnabme „Zu der Betti von__ Wobxahrtsunterz ſeUſ<after i und iſenbahn, die Uebernahme von | der Betrieb / von Wohlfahrtsunter- | ſel/<after oder eu;- perſsnxixb bafte-xver We!» Üngau-nd' n'ätbm m_:f ' _ :" o" "“ LW" - Dritte Zentraſ-Handelsregiſter-Beilage IIII «**J.* ***-*I: 10.221230??? “III:: I'.*“**I..I.** “***-**.“W I"“*?M'“I""x0.."* III I; ....TY „...*-***,...» - * " * “ ein perſönli batiender | auſm e fte N ggrór pru E E n Drítte Zentr al-ZJandelS8regíſte r-Beilage Ce Baan dad 2e L Be 2 lig old 2 Gin 1 0 er naungenvon -un : a fs Glifen fic bid Pia meier B Serra f U R O it ompletter nladungen von JIn- und | dez r _ _ t y ru : zea ua an n ro recog.oaun Auslanvtr ital zerfällt in 6 auf den | Erhso iſt erfolgt. Johann Auslandtr rte d de 'n- ande in- | der Gewerkſcbat Gewerkſchaft ſowie ie Bedealigung Xn-habe die Beteiligung | Inhaber lautende Aktienüber' ]B'Üi n it Aktien über je 1 Billion | iſt als orſtand au “ede. Yo ieden. “Vo - j Die "1 '“ .- . iſt ine offe D ' tſ< R i<s i P ßiſ< t\ch R ichs í I Biſch St ts ï ägt illi h: . ili reußi erfſhaft. Bor- | we ien i "t " , - 11 rent er a, or-we ' ' v ' ve tede "' i ipzig. vertretende omi , . .» ' * * MäftSMbrterrag ſmd: 310111334044 Kiedrich 29. 09 j : ; ſGäfteführer ſind: Kaufmann Friedri ſtand: Brinknmyn, Robert,_Ü>irektox Brinkmann, Robert Direktor in | Betrag barueinßexablt. Die1 öffentlicZe; VorſtaZ'JsmitYiZ i "?>th drerrekamfrx W WL “ r bar eingezahlt. Die öffentlichen | Vorſtandömitèlieb ift. beſtellt tee uen pte er M r. 292. Bekmk Sonnabend, Berlin, Gonnabend, den 22- 22. Dezember _ i 1923 ichenfelder ichenfelder, Spediteur Adolf_ achte], Kneſebeck Voxſtßerxder, Tnppler un., BekmmWacbungm Adolf Schachtel, | Kneſebe>, Vorſißender, Trippler jun., Bekanntmachungen der Geſellſchaft er- | mann Axtbur Arthur Straube iu Engelödorf. Lübben [„an “' * ' in Engelsdorf. Lalbbeu. Lamvté D Spediteur Karl Wachömutb, Wachsmuth, ſämtlich an in | Hans, Landwxrt m Kneſebeck, Ztell- folgen re<tSqültia durcb Landwirt in Kneſebed>, tell: folaen re<tsgültig dur< einmalige Ver- | Prokura iſt if erteilt dem Dipl.-Kau n Be" nf “Bei Nr. 914 dz Za 91 L Ha dels .[917i' [91758 rankfurt a. M. Der Geſellſchaftsvertrqg Geſellſchaftsvertrag | vertretender Vorſtvender, .?th2 Vorſitzender, Perbſt, Ernſt, öffentlicbum | öffentlihung im Deutſchen Reichsanzeiqer, Reichsanzeiger, | Werner Neuberger jn Le'Z ig, Hagenberger in Leip ig. iter i- * B' Landrock €..bbLURſtx | ir N B. Landro> Lübbe Milte s .' tt QF<7*tNoerbe1)r FLZ xrrdi ttetß Dre Zl ſYdlerG ??_WLutbÖäck. _tunſtoxf, Mt MHZ" it an L Morvadte e E tet, Die B e in R D TRURRE t [un wam f im Geſe?<ej$e 1:19??an WifrddebeYKnLtgßéebenZ Diedenktm: E q E E: Die Aktien lauten rMleer "Moveuikée 1923 ei' etYa 1?) AW * : ur mme en re , o 1 ermet er m eann a vorae r [. ei s n) al l ¿rd dur< mindeſten ikeſch, ottli ermeiſter in | Bekanntma vorgeſchr iſt. Nenn- ' - .“ „ » GeéZyäſftsaffübrYroder durcb ejnenGecthÖ lpſey | £5 : 2» s J Gelchäftöführer over dutch cinen Geſchitie lpſen 33, Poſt Kirchhorſten, ((Sch "" * " “" " “ r "" W W bab“ Kirchborſien Sch hà “ibr werte äidgegeben“ Von den uezen haber Direktor K“! " *" Vu "' Karl Saul * in Bi E Befriſtete Anzeigen" Anzeigen müſſen d rei Tage_ drei Tage vor dem CintüctungSterürin Einrüctungstermin bei der GeſckzäftsſteUe Geſchäftsſtelle eingegangen sein. "" „ . . . ' iein. “i q : i . 491768]! „_ 91768]! / Unter Nr. 741 am 6, 6. Dezember 1923: einer oder mehreren Perſonen beſtehen. | ſchaftsvertrag iſt abgeſchloſſen abgeſhlóſſen am 12- Do- 12. Des aum- Geſellſchaft bebalt ſch | Geſellſaft behält ſih vor, lhre ihre Bekannt- | werte auSgegeben. ausgegeben. Von den neuen Aktxen * * * . ““ ' Aktien | 2 i E A o and lſ Uyuoboim. ' [ )()(1 irma ra i Ame l XXI Firma Fra ar eidde 11 aber: etode, Inhaber: Di 2 an eßung der a 1 Zabl der Voxſja.n4ys.-zember Vorſtands- : zzmber 1923. Gegenſtand des Unten fyhrer m Untero führer in Gemeinſchaft m1t emem roku. urg-Ltp . mit einem Proku- | burg-Lippe. Der Vorfißende Vorſipende oder n_ot- ma<unqen not- | machungen außerdem m in den ds_mb dur vom Z'md_10.Stü>_Vorzugsaktien E 10 Stü>k Vorzugsaktien, die mit_ «[LÉYZTYWDF YTJULſYÜF . . el_sreg ter- OZZY? TFF??? [FFretltz-AKFdMann- aufmaJn FMX? Marx)?" HebeZdY. *qurÜY [10213110 'rbreZTkZeſteUuna erfolgenaWbmc'W iſt_der Exwerh und die Ve;-_ Uſt“? "MWK"- LJUÖ de en SWÜMUUUYW bere<tlg1, AUÜÜÖWW WWW 71" beſt1m_men»den LÖRÄWW SUMMIT?“ ausgeth ÜM- extejſx „vie „delsſMszeu 0er bisbe" '_ k. mit Sl o, Ls. Sea ft geda “f elsreg ſter. o Es D S E Ln Fr N Trt eye Or L m e U L erfolaen | 1ehme"8 iſ der Eiwerb und die Vers riſten vertreten. tuns deſſen i rtarier und berechtigt, | Aufſichtsrat jeweilig zu beſtimmenden ahigatem Stimmrecht ausgeſtattet ſind. erteilt. Die Hardeléſuiden der bisheri Meck. Handelsregiſter. [91762] beim Aktiengeſeüſcbaft | heim Aktiengeſelihaft vorm. Benz Abt. Unter Nr, Nr. 742 am 0 d. Dezember 1923: durch durh den von der Generalverſammlvma wermnp ſowie dle Vermitxlynq dE A9“, Generalverſammlung | a. M'“ hen 20“ wer1uno ſowie die Vermittlung des Ans f & M. den 20, November 1923 le. _werkſcbaft gerichtlx | die Gewerkſchaft gerihtlih und außer- Blattern 79" veroffenkbch D“ B?“ MW"? Leapzt Abt“ " 3“ nbaberin orentine Landrock geb K? | Blättern zu veröffentlichen. Die Be- gt Y Leipzig, Abt. 11 DW! B, nhaberin Florentine Landrod, geb. #1 M 11. Dezember 1923 > iſt eingetragen: | ſtationärer Motorenbau'“ Motorenbau“ in Mannheim, irma Firma Bernhard Heinze. MÖbYÉUk- Heinze, rie 7A gewählten Auffichtsrat Die. Bekannt- Md Die Befkannt- | und Verkaufs vk)" Jmmodtixen 10101? W Amtögertckpt, Abt, 3a. “MZF ub zy vexxreten. kamtxnacbunqen von Fmmobitien ſowie dis Amtsgericht. Abt. 3 a. S ih zu vertreten. kanntmachungen des Aufficbbsrats ſmd auf Aufſichtsrats ſind mit den 1 . 1923, Fab 18. 1923. Dn von Karl Saul nicht übe'rnonZ *- j'rma Hein Ectholdt übernom A irma Heinz Ecfholdt jun., Lü- wurde" bende _ eingetragen: Der Geſell- ühlbauſen Tb tt_baber: >51)?“ _ macbunaen einſ<ließli< der Berußmqen De_tetlzgung gn abn1x_cben Un:ernebmungen_ 1160th U;?"- | wurde beute ethaettagen: Dex Geſelle ühlhauſen, Th nhaber: töbel- machungen einſ<ließlid der Berufungen | Beteiligung an ähnlicben Unternehmungen mi I [91739] Msserlcbt Iſenbagew mtôgeriht Iſenhagen, 11. 12. 23. «[MffFtYZUÉTFWFUKM - AmkögeriÖtLübben, mm, Yabadu: ZW CFkboldt 91311.“ ſchaftsvertraa iſt durch E Tite enlchaſt und den Becbluß Woron : Amtsgericht Lübben, Yrbaber: eins Sgane! alte ſchaftsvertrag ift dur< den Beſchluß der abrlkant fabrikant Bernhard mze Heinze in Mubl- Xr GYrYYWY'YM Mühl- dir Spre Ler filzen erfolgen duTxxb YZF? REIM "[UWLMNMSTMQ „ .- U- .- _----- ". . ' . “ ee p ben gelevlid Ar. Sia, N ¡) n. G — #2 / : s j ; ; zübed. . “übeck. 2. die irma ' =. ra e'r ammlun Firma Röh- | ralverſammlung vom 18 u1j1923 au en, . _ . , n Zuli 1923 hauſen, Th. i ; | den u ei Lanzetqer. te 0: „ „ „ -, , VerqffenxltcbunZ eichsanzeiger. ie al: O UUO Î p Res aus dem_Handelsregtjter, [(is]. _ dem Handelsregiſter. | T j eL : [91748] ſemem Vorſtßkndeq | ſeinem Vorſtßenden oder ſetpem Stekl- [F"ZZFZW ifter ſeinem Stell- E iſter wurde QWERTZ """",___ „UFJ, Lübeck „(Zweisnieder'lafſung Xell?" l§v§ ſ]] P aeaen Sr R Iw Lübé> (Zweigniederlaſſung Er Se 1 und 1T; entſprechend 16 entſpreend der ein- i Nr. „232 232 am 7. Dekember' 1923; Dezember 1923. Gründer, welcbe aue wel>e alle Aktien übernommen m_elxrere GeſchaftstHrer xejtellt, [ſt 165“ ie tm_ andelSre [FM 11 | mehrere Geſchäftsführer teſtellt, iſt jeder e im Handelsregiſter A unter Eingetragen in das Handelsregiſter dertwber | vertreter zu an*terzmcbnen. Dae Gerzenzl- unterzeihnen. Die General- Für Geeaſchaftsfirmen- ' lübeck. Hkkklskkolßkk: Geſellſchaftsfirmen: *| Lübeck. Handelsregiſter. [91761 __ 4 Bremen unter", leth-Jirma'bk-„aereicloten Niederſckorift unter . gleicher, Firma _be- | gereichten Niederſchrift auf die- die Bezug Judas vondem KaufmannFaacLei-xnbem haben. find: In das von dem Kauſmann Jhañe Lebenbesg haben, ſind: 1 Ernſt von Loſſow. Major 019x011 vertxetun sbere<txgt. Geſchafts- ogin vertretungsbere<tigt. Geſchäfts Nr. 190 __emgstra ene arma Wixhexm Abt. 4 eingetragene Firma Wilhelm |96t A am 13, 13. Dezember 19-23 1923 bei den verſammlun-„qen { verſammlungen werden von dex! p_erſon-[tcb den perſönlich Am J) 11 2. 11. 1923 bei der FW;!“ Cbe- Ay: Firma Che- Am 10. Dezember 1923 eſt elngetmga :*__ _Fauptmeder aſſung) _ Offene 02110 Mme" ij ift eingetragen 4 Hauptmeder chung) Dffene | genorúimen wirb.“ aeändert. . : unter _der_ zrma I. der Firma J. Leben YZ betrtxbene , a D;, „ Max Hi-mmelr'etcb, Käufmanw fxwxer. __Erlch tochnerW Jngemexxr m ers betriebene a. D., 2, Mar Himmelreih, Kavfmann, | füb:er: „Grich A Ingenieur in Oker, Hocbſt a, k dUk< EMW" irmen: Höchſt a. ., ft dur< Eintritt | Firmen: Nr. 1502, Maria Horn, | haftenden Eeſ>ſ<afternoder Geſellſchaftern oder mindeſtens m'ſche miſche Fabrik Weilimdorf A E“" 'm 1; dL? FIM Harm.:yn Spangen“; «eſe ſcbat, di.: Weilimdorf, A. G“ in 1. die Firma Hermann Spangenbex plógeſell ſchaft, die am 1 „Januar Manwhemx Januac| Mannheim, den 17_ Dezember1923. Geſ<aft_t_ 17. Dezember 1923, Geſchäft iſt der Kaufmann _urt P!nku6“3; Kurt Pinkus / 3, Wilhelm WoÜmann, Profefiot. Wollmann, Profeſior, 4. Hem-'(-ye_*1elga 1:10, und_ $eia- ! Ge!ielgoſtcia, und Dr. __ aldkmar „Hetero„ Wäldemar Peters, des Kaufmanns__W1Ü1 Kaufmanns Willi Oker zu *GHOÖk ohlenhau-dlmtg, Fo ohlenhaudlung, Kiel: Die Firma f einem perſonlrch perſönlih haftenden Geſexlſcbafxer Weilimdorf“ Dxe Genkälverſamſnlun Lubeck. «znbabey “Hermann «nnen at. Ketſdnli Geſellſchafter Weilimdorf: Die Generalverſammlun Lübe>. Jnhaber- Hermann Spangen ; begonnen hat. Ferien haftende Bad. Amtsgericht; Amt3aeriht. B.-G. 4, 4. als perſonltch perſönlih haftender Geéelljchafter ems nch FReleUiQaſer eine | rich von Meverinck, Meyerin>, Major a. “T*, T: 5 Hans Rontgenxacbarzt m Mun<en._ Dre Be- a. Kontgenfacharzt in VWünchen. Die Bes a, M. 016 _pcrſonlrck; als perſönlich haftender eſe - Geſell- iſt erloſchen. erloſhen. Nr 1881 1881, Max Witt- .oder | oder dem Auffickytßrat durcb e:!tmaltge vom 21 A1)*il Aufſichtsrat durch einmalige i 07 April 1923 batedie Erhöhung bal dés Erböbun- berg, Kaurm-ann, Lubeck. 2.011; ſ<a"ter: OScar 5 öbljg inerbuye. Kaufmann, Lübe. 2. die Firm [after: Oscar Röhblig, Ritterhude, getreten, Dxe Die Geſellſchaft 01 hat am 1. 1, De- Mtedamxer„_Kaufmann. Miedanner, Kaufmann. alle in München. kanntmacbunLezj A U erfolgen “("!th d?" ſchaftkr m SMK offene“ HMdEWQEſLUſÖaft Vburh dew ſchafter in eine offene Handelsgeſellſchaft | mer, Kiel: Die GeeUéMiſt aufgelöſt, Bekannßnacksuna embexuxen. Geſellſchaft iſt aufgelöſt. | Bekanntmachung einberufen. Die Be- dos Gru'nDkaZZtals des Grundkapitals um 5000000016 ſowi? 5 000 000 S Hans Zander > «« Co., _Lubeck. !*., „ (,ka amhurg, Lübe>. Öff Röblig, amburg, Karl Herwx , U b i ' Herwig, "r Was [91765] be; ber 1923 begonxxen. Dre Mitalleder begonnen. Die Mitglieder des erſten AufſxcbWrats _DeutſcbenUetcbstaner. Geſchaftswkalx; umgewandélt, dre Aufſichtörats Deutſchen Veichsanzeiger. Geſchäftslokalz: umgewandelt, die am 1. Januar 1923 be- | Der bisherige Geek! Geſell r Kapitäg- kanntmackyunxq Kapitän- | kanntmachung muß mrndeſtens mindeſtens 17 que Tage die entſprechende Abänderung des G ':ü- OMlekéſSUſÖÜ - _ BEIM": Geiell- DUN eleg ticha -_ Beginn: 10. . n Adol ackbus M Adolf Bakhus, Hamburg, Wx - YUUHYWYS- „ſt 13 Wil- um Da Le iſter B Band )(xſlj Bex XX V1] Bei Nr. 329,F1rma*M. 329, Firma M. Creu burßju. ſmd: ], Ott_m-ar von_ Poſcbmger-Camp- M;.zoa'WllbelM*SU- 7/U- 11 nſ xzonneq bgt. burg u: ſind: 1. Ottmar von Pofchinger-Camp- Herzog-Wilhelm-Str. 27/11. llſchaf ſgnnen hat. Zur Vertretun „der EL EÜ" leutnant a. Vertretung der Geſell- | ſeutnant a D. éax Max Wittmer Yi iſt vor dem TW? det_ VerſammlUwg mx ſ<aftsvertrags beſchloſſen Tage der Verſammlung im ſchaftsvertrags beſchloſſen. Die Erböbun 923- . "W“]? ““LA.“ Geſ.; “Fris ÖWW Boeck, HKMÖUZ D*LTMF)? Terxmterd'e Erhöhun 923. Perſönlich haftende Gejg j friß heodor Boe>, Hambur O2 57 ige da g pa Firma Mann- Hennmg, MublbauſenATb". , Manns Henning, Müblhauſen, Th. am . o- 28. 0- | hauſen, Gutsbeſißer lxnd ngor a D. Warenbeſ<affungs=Geſe ſtb . ***11 “1719" «“NRW “ ſub * "' 0004004900 Inhaber und Major a. D.| 2. Warenbeſchaffnngs-Geſell ſchaft aler Geſellſchafter für ſich allein | alleiniger Juhaber der “W M 230 DMW?" NNWWW “'“"an- B" tft durchqefübrt Firma. Nr. 2303, | Deutſchen Reichsanzeiger erfolgen. Bei ift durchgeführt. Das Grundkapital be? >03“: WW Z“"?"- "WI“- .**- ann HMI». Brent?" MU! [, SFF? „ “"“erſ uſÖaſt'“„-,„- he, vember 13232 chb uflo ung be- | after: Ludwig Zander, Juwelier, uin Herwig, Bremen, ſämtli heimer Stadtreklame Geſellibaft mit be, Lember 1923: Nach Auflöſung der Ge- | auf Schloß Neueqalma bet Murnau. Waves, mit bxxcbränkiex _Hgſtyno. crqubktgt. “ Heinwa. Peterſen, je!: Die duxxß Vexechnuna dxeſer FUÜ/ find Neueagling bei Murnau, | Wabeg mit beſchränkter Haftung. ermächtigt. ] Heinrich Peterſeu, Kiel: Die dur | Berechnung dieſer Friſt ſind der Er- trägt jekt 130000W _“ frägt jeßt 13 000 000 nder, Kaufmann szbeck. Z.;drcIF -, e. _Fxxedxchy _Wclßeluz Kaufmaan Lübeck. 3. die Firn ſeute. Friedrich Wühelm von 'ſcFrkZZter Zaſträn a'xniLn'Manbeim Kaiſer- ſell <_aft [ſt dte [xma *xlo bränkter Haftun A M einfa Qaiſer- ſellſchaft iſt die Firma erlo en. . _ 2 ‘ }2 Otto von Squcken, Gutsbefißer _und SM MMK)?"- Oer WFWckyaéx-MIFU Hoäzſt Sauen, Gutsbeſiver ‘und| Siß München. Der Geſeltihaſuwoauas Höchſt a. M., yen den 22. November 1923. Geſchaftsubeygang erloj<ene_Prokura dxs ſcbetn-unxvsbaa Geſchäftsübergang erloſchene Prokura des | ſcheinungstag des Blakleß Blattes und der qu Tag Am 21 11 21. 11. 1923 bekderſelben Firma* Torddeutſcbe Yauſwfx-Fnduſtrte kj.- -,M„Hexnxt< FrxedrtY AULUUBka- „ kein :: en bei derſelben Meran torddeutſche Bauſtoff-Jnduſtrie Akti, da, Heinrich Friedri Anguit Bohr- | 10 p a en. Der GeſelÜcbafts- _ _Nr, 1Y, _ «.J. 9, Geſellſ chafts. Nr. 122, Firma .J. Gg. Kloeppel Mam («D, m Murnau-Seelettxn. YMWQWU nm 11, e_zxſxtn | Major a. D. in Murnau - Seeleiten, F GiriGieltes am 11. A er _ AWMM' W" Z"“ Mſnfmmms ML. 00.004101 tem NKZULZJ]: FUYTWFYÜÉMÉZLMÉYÜM Z““ D* «***ralserſamnüun l ee im ie mgs diejem emeut erteilt, Unter Nr 2321 | Gründer der Grlellſdeft ſes Ben Lee | Die Generalverſammlung vom 4 S -' MMZYsLWWſnaunEgWuYſ-ÉMÉI '“ ' «& “L“Zwm00ſt"?.“ſ RMZ? Mm.; d'er Yeſ.???» mit" beſchränkter «MMW MIT"? 4.21" 031654045??? .?? ?“ Z"“?„YMZZL YMMI YYY; mithZeéxÉruÄerFYYYF „TLZ'YW “***“ ' dieemerneuteril. nr r, * ru m,au !! ' - 4 ' 4. Sep: | Fe “ Herſtellung und Vert M, Edmune” u RUcIe vertrag der CeſelliGaft mit beſcbrêntier 1928: Nat Auflöſung der Gelellſ@aft 1 | 2 D In Münzen Mandelölob Major | Genenitand vos Un.ernehmens iſtver Handel E ‘ dieſem erneut erteilt. nter Nr, 23: rut ind, au n deth e, 2 / : _ .“ ",n man _a_ . - _ :_ _" . „_ e_ra _ -_ _ Ulktkbsl, Klaib- [9'17331 „Vertre(Gn mun táv udol i y L : Mah U ; „2 ¿A imilian vo “ C1 D Höcehsi, Main. [91733] | Walter Klimek, Kiel-Pries, ried: Fried- | drei vorbenmmten perſönlics vorbenannten perſönlih haftenden LMÄFSLM [)FMLÜYÜQ x'?! PKW"; S E N ta has Ves L von Bauſtoffen aller Art uyd hiermjt' eyer Hamburg,_-Hemr1<(§bnſttan “DMMK LfÉeÜMÜZZWNZYZmbÉFWLYS und hiermit (never Hamburg, Heinrich Chriſtian A Mut M eir ie 1e aris drid der bjsbenge _Geſelßjchgfte: bisherige Geſellſchafter Kaufmann Mgtllot | Maillot de la Tretllx, Fabrckbeſjßxr m Treille, ‘Fabrikbeſißer in | Rechnung [m Jn-_u_nd AuslM-d. WHM; Veroffkn-tltckpung 1m In- und Ausland. Manet: Veröffentlihung aus dem Handelskegtſter. richöorterſtra Handelsregiſter. richsorterſtraße Nr. 7. Inh er Junhaber iſt Geſellſchafterw: | Geſellſchaftern: der Konſul Pau! Paul Sartori RMUNWWMMW des YFLUZYYS: Vrehende Riénbetnca ufi ‘Geſellſchafts Verbindung ſtehende fte lm Rxemenſcbnexder. Blankeneſe? ae : ae a \tehende fte. Gru (m Miemenſchneider, S geſte genſta Gerhard Kloeppel alleiniger Inhaber der Mun<en, 5, Ludwta | München, 5. Ludwia von Gertebfen kam-val: Gerichten, | kapital: 1000 VLÜWULU Billionen Mark. n “ ' - “ * . ' * * ſ . k tal: i i | i iel- i i in | f ) fapttal: 500 M'a“ !! k," ' .. * 1 k Geo E "a A u iſt* Millionen Mark, einge Einzelprokura. Georg Emil Augujl | t die Ausnüßum ſäxüiücber ſiädtikcber trma. - G0 rld' kto ' Mü „(;D-«(f mebvere Ausnübung ſämtkicher ſtädtiſcher Firma. Generaldirektor in München, 6. Dr. Adolf | mehrere Geſchäftsführer beſtellt.find heſtellt, ſind In das Handelsregxſter 5 Handelsregiſter A iſt am | der Kaufmann alter Walter Klimek in Kiel Kiel- | in Ktel, d" DMU“ Kiel, der Direktor Paul Haack '" Hager in vertrags beéchloſrſen beſchloſſen. Die Erhöhung iſt apt * 10110 10311) emge ! ELWee-Jo "Öéemcnégbatm j053010511111. I A 10 006 A H E, ‘Bremen: Loi “Griauite Reklame- und ſonſkmen Provaaanda- F ſonſtigen Propaganda- s Abteilun HUM? ÖFvatZant an<§$1 Henle. Privatdozent D. in ÖblſtaZt, vertketungäch'chtigt.Geſchäftsführer:; te: Ohlſtadt, verteetungsbezchtiat. Geſchäftsführer : Peter 29. November 1923 unter Nr. 436 die ,' _ * ' owa & Lübeck | Pries. 5 ¿ owaldi «&« | Lübe> und der _rokurit' Prokuriſt Anton i a . . „ in Giela L L M fin 16000 Wen du Aktien zu je 0-5, :U- „ „ . . . 13: * A, BOO t- | Vlettame- b B: s! irma Anton Hüf. Hilf, Frankfurt «. a. M. mit YZFT-UUIZKLZU'OYZZ ZMdeilsdxeell- Böhutke Au "Offene Eoidcidae ell- j in Lübeck Lübe>. Die Zwei Eſrſtamannteé W ?"" >>> D““ GMWW Mask Aktien Mei Erfiameraites pen it 20 O DOE ge Grundkapital beträgt | Aftien zu ie W090 *“,- je 20000 4 und 6000 *- -- deraeſéalt. da Attella dergeſtalt, daf er anſammen zuſammen mit "'MUÖÜW Fern“ ““"" “.' JMD | möglichkeiten. Ferner kann der Betrieb | Unter Nr. 105 am Z. Î. Dezember 1923: 7, Joſeph _Dal!“A_rmi, Dw-komtandwixt Ovchxex. „Kaufmann. 1an Uw Pau“. iqniede-rlaſſünq jn Hö<ſt & | 7. Joſevb „Dall‘Armi, Diplomlandwirt | Orſchler, Kaufmann, nnd Otto Priller, igniederlaſſung in Höchſt a. M., und fckmft. | ſchaft. “Die Geſellſchaft hat am 15, o- 15. No- | der Direktor Heinrich Gieſecke Heinrih Gieſede in M' “Vt, 090000 ““- . . 1230000015, UWÜÖ Ms jeßt 20 000000 M, 5 L je 30 000 Æ#, ſämtlich auf den "anderen Prokuraten 1)?“ Vertre_tung MF ahnliche Unterneme-aen "' """; T?Minqer Juha anderen Prokuriſten qur Vertretung {auf ähnliche A ernennen an ehnt Thürrager Sattel-Werkſtätten, Aktien- | und LandeS-oxonomjevegvalter cx D, m1Ge_<az ubrer 1x! Mynckxn, l_md qu 0111 Landesökonomieverwalter a. D. in { Geſhätsfübrer in München, und Max als deren Inhaber Jnhaber der Bauunternehmer veénber | vember 1922 begonnen. crſönlicb baf' erſönlih haf- | berg bjwen bilden den erſten Aufſichtsrat. Von N1<temgetragemErſbere Elkoſ)" „iſt | Nicht eingetragen: Erſtere Erhöhu iſt | autend, Die udgabe oer Alflen .. Ausgabe der Aklien e Firma befugt iſt. _3. 1 3. bei der arma Firma | beim ""*d J “Ye" kt“! ?USYMÜnt eellſcbaft, Spe ialfabrik und D eren Jen UaehE: ejellſhaft, Spezialfabrik für Jahr:». Oblſxadt-me Goſcbaftslokaly Belgrad. Ulrtcb, cbaftsfubrer m «pexmmg. Dyk Fahrrad- | Ohlſtadt-Waixr. Geſchäftslokal - Belgrad- | Ulrich, caftsfühter in Denaing. Dies Anton Hilf in Frankfurt a. M. eingetragen | tende Geſeklſcbafter find: Geſellſchafter ſind: aufmann Cr- Er- | den mit der Anmeldung der Geſellſccht “MKL NW AUM w" 5009 ““,“,l'uck fylgt um_Ku e Geſellſchaft | erfolgt dur<h Ausgabe von 5000 Stü | folgt um Kurſe von 100000 %, *xam gleiraw & Gtaf-Lubeck'; Dexn an„d-„ MM“- 00 . Hmm MY)? „YM L*;ättel Graf, Lübeck: Dem’ Hand- | werden. as n R n Sättel und „Ta n, -Taſchen, mit dem Saß m Sih in | ſtraße 219. Bexannwa ngen kkfl'Z-ZLJ dureh, dl- wOrden. -win waldt Bekanntuiachungen erfolgen durh dis worden. |[win Howaldt und ("ngenéeur Ingenieur Wilhelm einqeveiobten “Scbviflſtücken. inMſondere SWM" "Nd | eingereichten Schriftſtü>en, insbeſondere | Stamm- und zugleich Inhaberaktten uber eme 'an _ark fur_ .'.e Inhaberaktien über | eine Million lark für je 1000 -ebilfen Karl_Wabren- Luhe rſt MYMQÜ Zür'ß WF ZM "'t“- Mühlbaufeke„Tb. rGeſell cbaftsvertraa 2, jehilfen Karl Wahren, Lübe>, iſt f Geſin os nos: Bek “e Mühlhauſen, Th. Der Geſellſchaftsvertrag | 2. Matador = - Getriebe , Veriver: Munchenxr ſt. Géſ<1ſkvkokükLlsſalk Höckyſt «. M„ : Verwer- | Münchener Poſt. Geſchäftslokal: Ligſalzs- Höchſt a. M., den 29. November1923, Böbn e, November 1923. | Böhnke, beide in Kis? Unker Kiel Unter Nr. 2323 | von dem Prüfimasberiebt Prüfungsbericht der perſönlicb "1000 ““ perſönli | ff 1000 -# zum KAM Kurſe von 475 % WM? %, leßtere | Vorſtand: Ar<1tekt WUWU ' 4-4 ..tprokma ?kkUU dkkg€11c111„daß Architekt William D (6Mntprofura erteilt dergeſtalt, ‘daß er lſ f>)“ 5 M | iſ ſchäftsführer e “"" " - annt- . it am 17." 17. September 192 feſtgeſteüt. tungs=21ktiengeſellſ<aſt. “Silz Mün. 1th lb _- * “- “ 1923 feſtgeſtellt. tungs8-Aktiengefellſchaft. Siß Mün- | ſtraße 16 i © j Stamm- Lübeck Aktien ell | Lübe>. Aktiengeſell r .* atlich mik Geſell aftlih mit einem anderen Ge- WÖUMU | mahungen der TEUR)?" 271€)an Mk 2 en tand Geſellſchaft erfolgen nur | Gegenſtand? de Unternehmens jj oje - _ iſt die : „1 4, Fa-kilienſiedlun Garmiſch Ge!“ AMWMUM' Abt“ 3“ an*" aJch-jg? 911-2110! rMÉFSlſÜtnch ZYWYÉURYTYFÜÉZJ Y ZFRÉÉTJF Familienſiedlung Earmiſch Gee Amtsgericht. Abt. 3 a, E R olf C tone Él Ta I E A. e N Inhaberaktien über je 5000 Tchaftsvertrag itſauſt<a276t. «500%.11010000 urVertretung | ſchaftsvertrag f C 26. Ottober 1 2 ten zur Vertretung der Firma dur | durh den Deu_ _tſcben Rxxcbsanzemer. Deutſchen Reichsanzeiger. Fa rjkſatjon „nx? „„ ade s der Vertrieb von ſFahr- «(„JYLZMGILYYYZÉYZ BMF. ſeUſchaft x_nit beſ<ri?uxte_r qutuuo- 11041: t 01 ' [01737] e S balize a S ieüſchaltavertrag B ſellſ<aft mit beſchraukter Haiſtung-- FHöchst, Mai [91737] | in Kiel Kiel. Unter Nr Nr. 2324 Holſteubaus Holftenhaus | von dem Prüwnäsbexjcbt Prüfungsbericht der Reviſoren“ dum KW *** Reviſoren zum Kutſe von 30000 954 %. Das errickoirt- Vetckst errichtet. Beſteht der Vorſtand 0 int ii ** ütt it Die Prokura Walter 111 0044441404444,» 17- DMW“- 1923- radſäneln iſt annheim den 17. Dezember 1923. | radſätteln und staſ n. Vorxxßnd “iſt taſchen. Borſtand ift der | ſtand des Unternehmens iſt die Vérwertunq SW Garm1<4 Mr Geisu1>*"*“*“““« Vvktff gtl'cb muß de "0 lsx "ſt GUNUÜUU Verwertung | Sib Garmiſch. Der Geſellichaftsvertrag Veröff itlich 4 aus be idelsregiſter. | Goldmann & Schkbler Kiel Schiebler, Kiel. Offene | auch bei der Handelskmnmer Handelskammer Kiel Einſu'bt unmittelbare Einſicht | Unmittelbare Bezugsrecht der Aktionäre ift | mehreren Perſonen, 9 ſo wird 55? Geſ “"'““ 4- die Geſelien. 4. bei d" Fama „Wylkuſe YM Amthertcbt. BG“ 4“ der Firma „Wolkuſe Bad. Amtsgericht. B.-G. 4. Kaufmann Walter öni König in ühlhauſen von,*Patent-en alker Mühlhauſen, | von Patenten aller Art, insbeſondere auf ((Y “MUMM" am LZ" WZEYM: 1923“- LV [I" [k ung au MmſtHanLe 'ng er. Handkl LſLÜſWÜ 8 abgeichlofen dm: 13. Sepiember 12S Ta ea f ae nte E e Handelsgeſellſ<aft. Die ÉeſelXſcÖaft Geſellſchaft hat qenommen } genommen werden bei 5919?" beiden Erhöhungen ausgeſchloſſen.“ ſchaft durcb wei Vorxtandsmitglikder at'FZ (berei-Geſxllſcbaft !"11 5?" ***-_"- _ "Thür., auſ*LebenSzeit. s Grundka 1101 ausgeſchloſſen. | ſaft dur zwei Saa A ‘deagat - tFiſcherei - Geſellſchaft mit be- A | Thür, auf: Lebenszeit. 3 Grundkapital dem Gebiete der .Gexxjgbe Getriebe und de, Kraft, * nſtoand yes thxmeßmens 011 der EL“ BKM" "M c__ votrm MVZ; ÖMZ 1an der Kraft- | Gegenſtand des Unternehmens iſt der Er«: Brſne Were A M : Da Us O am ] ezemßer“ 192,3 be nen 1, Dezember 1923 begonnen. Per- Das An;- richt KM “Für Einzeſfirmen: dur< eiu rſtandsmit lixd Amtsgericht Kiel *Für Einzelfirmen: dur ein Vorſtandsmitglied in Ge “. r :ftung, Lubexk: Dte_Ver- Usioiogen. [91769j'beträgt 6000000 „“ Gemeinntter Haftung, Lübe>: Die Ver- | yx6iningen. [91769] | beträgt 6000 000 4 und “> ein eteit if eingeteilt in antri-ebe. Gruwdkapital: 40000000 “_ wxrb- uxvd dxe Vqraußxrmvz von Grund- *** 4011000000034 “WT; ***" “*** «***-* ** ** ** “***-L_" ' M*I-I I..““WWI' “.““... *I“ I“"II ** “F***“ “** “III“.“ I“.»II.*“I*..III ** ** ***-B*** **“****““*“I* II“....“ “III““IFIII ..?-"(2.21 M*“ “* “““““ ***r***** ** * II““IIIIIII.““**IIIIIM . _. * . . | antriebe, Grundfapitel. 40 000 000 4, | werb und die Veräußerung von Grunde: glied Chen, fes Profaflr De, W Baſe |{oni16 baiene Gyelcdbalter ſud, di e win) |Balbat Mare mte e S ett t t R L, Via Ler Behr bin Bang Uneweeliteſ f zen Snhale, (atme Wi v9 ente (e WYS Waaten ‘L | fn ier hei tbei te Cre - Le Ds v a a : _ ""__* 5 , ___,. * , ' _ „ * $ hal F ) E. 7 h, A i ä . _ e . | le n r r o _ . _ _ _. - *._ _ _ rſt s s l A 4 A 4 : iſt aus dem Vorſtand ausaeſcbteden. Dxe Kanſleube ausgeſchieden. Die | Kaufleute Robert GoLdmann Goldmann und Gaſtav Königslutter, 91 52 * 7“ “derſ“ “ e ? qnntmachngcn “ GSM! “ i Guſtav | K&nigs1utter. 91752 E T, gte q a Ren der Gefe hi der Firma M MM", ZUM“ TZI YBÉZMÉTZMYIYWYZYÖ ſchaft beſteht aus einer oder m<reren Her" 'Sind >>>? YKÉJYMJWÉSÖY- FMl'eanhauſM ww"? 7,“ B" . . „„[.7;-.m--000. - . .... Y_rxſxFex DkadYL Max Bieler, Lübe: E beute eingetragen: Bund Beichluß 2 Bd E Lo dée Gerteaert Ver. Sind “iét Befe E. Familienwohnhäuſera ſowie die Bes | S | e; iy 217921 | Firma ift infolge Au e | erfol en Beide Meigoen E erren: Gertchtß- S<lebler, bald? m Gerichts-| Schiebler, beide in Kiel. Abt, 8 her B bei In unſerem Handelsregxftex xſt be: der F1 eZ :| mfoße fgabe Handelsregiſter iſt bei der Fi “e iſt infolge Aufgabe des WWW IDTE «00111009 YUMYLTYKYTMM' Geſellſchaft Geſchäfts es S L Es : ae ad pu [Geſellſchaft iſt au gelöſt. Dre aufgelöſt. Die Firma | der Generalv a-mmluna ammlung vom 21_ Juli. onen 21. Juli ſonen und wird von der Generalver amm- Generalverſamm- | ſtellt, ſmd ſind zwei oder eines mit einem tejljgu | teiligung an ähnlichen Unternehmuan _ utbemever - erne dnnn . Ruthemener, Kauf- Nr, | Nr. 290, HausverWaltuwg S_xhloß- _jxma Roto- Hausverwaltuung Schloſ- firma_Roto- und Debego-Werke Kom.- er _en.__ . . „ , .. - * - , ** “ | (hen. ; l | : 7 N Lia s f : ; , - - Sw "tal: 500011) „16. Geſ<ä ““.““K *. '*“*“04 “III““. .* II““ III:;IIIII.“III.:III ., “ III““I HRK ** ** "" _.A'"*****' “***“ III....III **:... *“ 4... ***-0004004 L...... II “.*. 7I„WW“7II“7II?„.Y„IY IIIII'III I“ III? .I.“;- II“I“I.44IIIIIIIII...II F*** “D* ***-*.... “““...I**“* ** un __ au mann „ Sta ital: 500000 #. Geſchà Vi f R tal oge Bn d tis S Sau (107 t Bl M pet e en gt ta Bg Ameri: zut, (8 fo Me M lun mIEE ibi R I H ae Pr R R R I Eng Wi A E und Kaufmann (E. r m ero en. ſind erloſcben. - _ . _ e_m a U tre or Kiel: i em Fabrikdirektor . ramer Kramer er- _ _ ; xm » _*__.___. ' "" * . ' " ' " * ' weten y s O M AcSBat t. : te: bei | iht | aweten oder ein Vor tandömitgliedin Ge-' ' ' .' ' " „ "iſch. 12 KW, MIM er»- *“*“ III.?IK-AIII“ “* * AIMIIAI "KIZ“IL'IIMII'II II III IZIIIIMPIIII“ *IIIII"30170410440041914759 ÉWMÉL *“*'**3***=***"*** «„...-„...,... Vorſtandsmitglied in Ges | mitali di : Ga iſ<h. Die arnèmachungen €vs V Smtégeriht, Abga Mp, beide in Kiel, ſind als Gelcüſte- | e Guero gloſden, dem Kaufmann | Llobonbues, Wars, [91757] ſafieret ernannt riner: Ote. )raYheei, andetoregiter, [917601 TWINNY Y“ WWW IMMI“ III““. ***I*- KMM err'Lk-44WI0'9441704I41TI *** ** ** ***-***“ ***“ ' . ' fübr'ec aus981<ieden; | inner dee Urfunde Vertg “genonint, | menſch pl den 'rofuriſten beredbtigt, | vertretung erteilen Vorſtand: Friedrich | folgen durch den Bareriſchen Stoatäw i E führer ausgeſieden; an ihre Ste e Äſt Stelle iſt | teilt it. . * heute if | “beute unter Nr. 13 die Internationale ' pekt" kb" Barg. “Urchétekt Wilde! _14. Desembe'r 192319 einaetrqaen Dis? BUMNM" OM“ Har-“mW "' ““n“ e» *v :"?" ty "o Fee“ e““ Geh-"rcke' IMM“ "' FWW I"" “PRIX. | ipektor John Barg, Architekt Wilteleün 14. Dezember 1923 iſt eingetragen | Die Bankbeamten Osfar Hartmann in ichtlih zu vertreten und für dieſelbe zu | Mere gonnleur in Frankfurt am | Li Grieß & Co. ZWSQWZW 1160.11“, 1113111. [91743] xxx Hays- m_1d Hypotbckenmachr Zweigniedews Höchst, Main. (91743] der Haus. und Hypothekenmaklex Rudolf Königslutter, den'15. den 15. Dezember 1923. | Bank für Montaninduſtrie und Handel W“ DÉMÜÉFRJUUYY Fkk" 'nma PUZWÜ “> Coz'KAYFU' YFÉTYURYMQtY YFMQLYÜJWY? TiFYenlä) ": JUJYZIQ itravelrſ efuT Yeamr'nean YFZYNYFÜXUYF [aſſimg Le „Dülermatier Friedri Faber irma Vornweg «& E P aae vie rum Ee Ferner n Ulbano A E Auffichtsrat für piel fugt, rug e Beta. L Q O laſſung München, HauptniQeklM Dauvliederkeiune Veröffentlichung aus dem Handelsregiſter. JFTTiſYrKZTNJLZZFUFeYZZbYL Zé.“ " AMWÜQ thiM'GeſedYÉ-OE &&FWÉLU "eins?; lin-Wilmersdorf m;?) Fabrikantze'Al KY :YßefxneGYrerZZanes 11211192: Geſelkſcbaft 'in GemeinſÖaf? Noedtiche Oel: uis Deeale E : Amtsgericht, C Weihe G eiter inge lin - Wilmersdorf, und Fabrikünt Alber e E E e Bieres Geſellſchaft in Gemeinſchaft mit -e*inem * einemAuVyrſtMDSmitgl-ieß Ä“ BÉWYS desx Vorſtands" werden' durch - einem | einern Borten mtigliee die Deluguie des Vorſtands werden dur< den Auf- Berlin._ "Wh,?“ YYYZYF?" Land- , , , - . . . __ _ - „ ___ „. . _ , , , . . - . | Berlin. Laer: A R Salon ) ï s 2 YE- 7 L S1 s E: os Ung, C 4 \ 5° . * - , .Q: 4..“.IIIIIII.III““I.*“ I?.- I4LI““I.:::““KIII“I$..I *,:sz «„......„b...“ 0.4.4... "ZFUW 1900 0404042022424- IIIIIIIII““II'I4II. ».I.*III““:.IIII.III I'IIIIII..II ***“ Ixäntma$1Z§3re*ngF1"*?$""152004 III..“II“; III;.IWIII III. 40 'N > ...... «...-..... ' . 9 s 1 . f vai. Win lelali Wordhad 2 a: Die [its "Den Rue erar nt: | Kbtanetomwroua. (917591 | an, Speer 192 Ie uter | hrer, Berlin Dieſ baben ſann” Hectcana ey 109 de Bontel | Borſanbanitlies vier “inen antecn fntmbungen etolgn aſm Beute | of8 Ld L Gre Bn mate uf tal fan T aueN j : ** " -' "' . -- : Dem Kc ' ..“ R . erari * . LIT'IIIIIIIZ.FIZ I...?IFIII *??[AI KJU4ZZY4<FM0040J0<Y 47.11 M I I..;ZWIII II;“- „I: Ih....kxsyon'IIMTIÉ.eIIHF. 'IIIIII.0912719903709 “€**"IIWYII..“IFIFI*I WIFIIIIMIIII F***- FFII.mmÄungKerxoxgzxéIYt .... ?IMÉIMIÉI'IYIII ZII; JW:; YZ KIU]: SJ 400044444» ° ; ; iſt di T E e E CINE feinet Herren« u : zu i ihsanzeiger. Di ‘der A ; er Nachri D ſ 1923 hat die Erböbung ves Grundtrortls | taler in Dele D etrilt Vei | Firma Otio E, Weber Geſclidafe mit | mbmung von Montaninduſtrie eret (E: | (débrat bilden: Licblerfelde Garrben Mvandten Waren der Konfektions. | Meiningen, den 6 Dejember 1923, Generalver aminung erfolat durth den | ſee gnungen erfolgen durch den Deut- Slinifer És Knoll. Sih München, um 4000000 _“ durcf) Aus abe yon 4 000 000 4 dur Ausaabe von 4000 S<ulx*> Co Geſell'cha t Schulze «& Co., Geſellſchaft mit be: _ ſchränktcr_Haf1ung jn Nadebzuſ be. | eſchränkter Haftung in Radeb:ul betr., | werb qder oder Beteiligung von oder an Bexg. Guſtav“ Ebert (0540: Spéinghirfä: __ eilt in Berg- Guſtav Ebert, Gut Springbirſ Y Rie is 500 Pbaßetaktim über je- _____ Subaderaktien übdr ic F Ee tand unter nga, Angabe von ,e1t„_ r ?_nd *alle Zeit, Or ns alle Aktien übernomxnkn haben“, ſmd: o_n er; _ns ""'; __er * _ auf übernommen haben, find: | Zuhaber: Hans Knoll, E L af den Inhaber lautenden ktien über 1? ſ<ränkter Ha ämg Kixl- _e FWW; _ſt beute emgctragen Inbeliee lortrates Abe D L a S V ellſ ! it be. iſt heute eingetragen worden: Der Ge- werkSexgentum Emrtcbtung Ge: | werkeigentum, Einrähtung und Betneb Lentförden i ,Holſt Architekt Alm 0009“ die zum. Nennwert ausaeaebeu Uemmiojreu . [917711 Tage“ Zyrdmmg Bett Sindes Dol, Ca ri> N N ra [91771] Tagesordnung, und zwar d'Hrcb emmal ? 1, Ema! VO," Reichert. durch einmalige | 1 Emil von Reichert, Apotheker, 2,„Ger- handſ?! m ten. VerlagvgitſkßQ t- _ . _ . . _ . . . -- „ _ . . . . - - *. ** . „. 2. Ger- | händler in Wien. Verlagsgeſchäft, Baa y : h | e Kiel: «El Dee E : : : ( . - -_ v L , - „ o entliche Be anntmacbuna m L: O öffentliche Bekanntmachung in den Geſ? - * . - .. "na ja, 11, , * ZZR“ 0T“. MW.". 1330“?- MaKsNYM' TÜRKEI 13.71 YZZÜYYF LÜWJZÉK F**W WWW *“ 31.1 YMIZÉMÉWZMM'ÉY YZF“ x-YYWIMWII, 104. Vox?» F***IUZ'TZW. 000.2? Geſell- : ‘9- Ta ſtraße 1 a, 11 : , .I.?"ILTJ-WMZ' 00.0.4000 ſ I;s_x;-.z4::;47.,.TD;.BIMmanr-a m_uß MWE ZMF“ IejIxYxMII 70.2!le Hi'rſckxxnl-BYU- SIZ MW" ' '“ “ = "' ** ' * ' '" ' - .. . *“ .“ ** .“ .. .v find um Kurſe von 100 % ausgegeben, | La Q oifen, Unter Nr. 537 Kieler | aegen Sriedrih Guggenhoim iſt |von Gruben, Handel mit jolben Obiekten Geora Hopina und Koxful bars Ae in r ** . :, . WÉ > _KoßſxheZZZoM r1<tungen, Das Grundkapttal betragt nne dertch, e | 1 j, Dardelsregiſtereint |/ aftsblättern. Die Bekanntmachung muß | Zugenieur, “4 Lapnir Miet, Mer | 7, Albert Hirfhmüler. Sit Mien ¿ 4 t s aeribt &R5K i j i râat ei : L > Fleim ¿lecmann... R Pir Se wal: U elde f: D r reftór 5 Ea A i “ie J ie, ibt FoPienbroda, ridtüngen. Das Grundkapital beträat eine derih, Lübe®. Von Uu „m_ » ___ __ WTF?? Wr-GxſkllſÖaftsvertraa qeſellHaf1_mit be >kä-nkter Haftung bên m ter And aci ft Per Gefell cbaftövértrag peſeilſSalt mit mm L ens aß; or ,ar_1 beſthrciikiór Haftung nit minde}tens age. dr l aum _en_ XLkLÖx- 5_ FUDllMPÖMK-ÜUM Buck". Éx'kanthMiesÖÜ VZIÉKLUY W fd reftor. 5. Fridolin Hochenleitner, Bub- Febeitand in Miccbac Gie Omer jember . W am dem 18e41aneu lm Site-in Neu Ulm Der Geſellſchafts- Gefellſchafts- | der Genetakve'rjammkung, ntcbt *mti- des Generalverſammlung niht mit | deg erſten Aufſxckotsrats find: [Flik Uemvarcnfabrék. . r*éxöbun 'ſtdurä) "brt.DasG“ nd- = AMW“ , , _ „ „ . - „ - 4 - _ _ __ F***“ “*I? ""““ZZT" IWIMI; W II“»MWIKIIM ** ** ** I.;III II““VIW'“ “IIK“II' II:“ «WIN„«MW * ““*;'*1I3-4...0;4. D*; I... 040-444. T4. 44 0444004440000...» „„..., ..., ...... «.I.-.....- ,; 5_ der __ aßung „it en Uk? " Aufſichtsrats ſind: 1. Frig | Seilerwarenfabrik. : rböhung iſt dur<geführt. DasGrund- ¿ Amtsger ti dap E 2 R tor, fiat beirigt nunmebr 16 000000 A. | ſchaft mit beſbrüntter Haſtung, gro: aftien und 250 Vormasaftien zu je 1 Mit: | netbuna eingereichten Sreftſtüdfen, in li 1995 erriGtet und ‘laut Termin. ‘den Tag ber Beröffentlicbung und | fett? e fden „Hocbenleitner, Bu- S 9 der Sabung iſt entſprechen Kiel. Geſellſchaft mit beſckyrän-kte «*f- - beſhränkter Haf- : - “ “- ' 1" re on WH? """„ **: ' "7,99 vom DIEzL: * M" " vertraa [velondere von dem Prüfungsbericht d rotoron bom 4. LDexember | vertrag wurde am am. 3. Oktober 1923 ab- “ : ' " i / i ü d - - - . . - „ ' . KIZZUWUHVÜUW ngert. tung Ter GeſellſckzafTSVertré-g irt Ham RMZMYWI' -ſt & „ſt [ZUK] (JM) xlekYér YZFIYJLLUJÉLT Jef!) TT? Vorſtand? ""d.YU71WMÜ5_- kann "' . [m § ' (FMM “ A u y E z e E geändert. tung. Der Geſellſchaftsvertrag iſt E ae A al iſter A ift Gr aon R Be T tien at des Vorſtands und. Au?ſictérats, fann kW im $ ? (Firma der Geſellſchafx Geſellſchaft und aeſ<loſen -Geacn“ſtand des Untemebmevs YZ 1101;th JLYFYFÜ !!?-Tn &?LéKönT FZZ ZF" “*!*-"YFU.“ geſchloſſen. - [IMM- 2' FW ] Ste'n1 [ZZVJTKYXZZUanf-ürkk , o<ſt Gegenſtand des Unternehmens Geſ ſchaft a S ea Walter Körie Ar A. Witelive it Hlanegg, 2. Frib 1 A E E, ccéatint Höchſt a. M., Hen M,, den 6. Dezember 1923, 27_ Oktobex 1933 feſtgexfteat' «. mb? 1923. |97 "Oktobez 1923 rex: ez? 2143 YU F" - Beſtimniun des 'Zuffiäytsrats laus einer feſtgeſtellt eng e Sons regi e o 5 n Fi , v eva O P einmtl S ‘iner j dem (Herniét Cmnckyt gmouxmen WET.- .nſtand Geridt Einſicht genominen werdenWenſtand des U01emebmens1_ab;xexnoe_rt iſt Unternebmens) abaeinoert | if die Vornahme Von von Verwaltun s, 8- und | in Fküblhau M Tb.. rau Ut uſen, Th., Frau Amalie König hannes! (YZ!) (Zr Zr 1" urzcben, 3, 39- Münch ! gÄktieu e*cll'céxafi. _ SU" AMWMM' Abt" Z“" WW “5 “eran Ge S r zu ünen, 3. Jo- Münk, i g E J aft Sihi Amtsgericht. Abt. 3 g. ftand des Unternehmens it > Fabcxka- tFauxnrſkhule FFÜZÜKYZK Wieg1xbüßn11nt$ Per on odegr iſt die Fabrifa- Banvſchule Wiegſüb in Wiegſbüß und Perſon ea aus mehreren Mitgliedern, ZUTZWFYUÜUMWJYFYYMFÜ, "?!Mozuf JYZWFTKYFFMÉMFWM HUFZ'SFSHÉÜWDKFTUYU- DFZ WJ!" Y_b-Ha keuréz Mitaliedern, Suite Bag E e M maten Pape lane] Mien tere Met. De gt s geb. Ha Fer daſelbſt, Werkxne'tkter Kat 4_ Werkmeiſter Karl | 4 Rudolf r ZaerLa'MÄZkJFÜF Münchexk P Garhoane B München Die GLWWM-xmmzuag „> Zum Wineralberſaimiutnne vos us von Dachpappe?! Dachpappen und TRWWÖUÜM als Teerprodukten | “ſz deren Inbaber Inhaber der Rittergutsbeſtßer Rittergutsbeſiber | die urch dur< den Auffickökstat beſtklkt Aufſichtsrat beſteltt bzw. ah- ab- tung, Läbeck: Lübe>t: Die Vertrétun be" <tiat.- . 'Die »Bekanntmacbunasn d-Lr ſY'ſtYfühTeßaYtCUvile?x11<Ixu'fmanet; Konlg' kahlbauſM Y'ßerſYnFMÉlaſäefx MüWn- 5- Pa"! NWWB Privatier-in Vertretungsbefugnitigt. Die Bekanntmachunzen der ſBäftsführer ift Edwin Hirſch, Kaufmann Karl fel in S e I R München, 5 Paul Rappold, Privatier in | 18. September 1923 bat dée Erböhanj, 1107. Handelsregitor hat die Erhöhun ILof. Handelsregiſter betr. [91745 Wie [91745] | ſowie der Handel mit die“cn dieſen und vcr- - - - - - „ ,. . __ . _ _ ark kerl jn _ - . „. _ . _. .- ver- : : : : : I l | Y : , „Kunſtmühle e*eilikſckx WLUZ ( arl ferl in | : : Di L: E N , Kunſimühle Feilißſh< Willi wandten Artäkeln. «Lammkapital: FWMFLLYÜ EYérderkoſÖ m WW" FTUÜ'ÉLWYÜ DeleoYFWZZYMY YZ _GeſcbafÉTfUloszNBrubn „Lt Artikeln. Stammkapital: N Bert Bai Mvclois in Wieg- E E es Vega dihracs Beoha t be .'." ellf<aft_ . “JUMP Y 0 Deßtſcben m U,!m. Zetßbko-mſlr. 29, a llſchaft : v N fta, d As in Uſm, Zeitblomſtr. 29 Die Geſellſchaft | mann YM b elm Sper, ake i-xt Mühlbauſxn. YZYFWLYWÉML _RÉefÖaüslokal. €? GUYJZLYIDTWÄYDYUYY ÖW YKYNYY" YLLÜYÖLOAYSG'OYÜ ZZZ" YS YUWNHFWKfÉMWHWÜQF AMZchbt Koſek Sperhake in Mühlhauſen, Elite reie) 10g Slbäftslokal: pes S fia, Zt L AD GeT, R are A A. Def: Des N Se Pee ane Mee E O Amtsgericht Koſel O. S DeutſÖen RéiÖSanzeiger. Deutſchen Reichsanzeiger. Die Berufung ſckéäxftsfuhſmgnxr "HMLZt YFZ" n zum “ *Ößxxxaeerébannrt Hire ÖerZTna ML; YſameYx YLYUÜodTr YHTYKQY üTbT'rnYBenrÜÖFiett YF“? dſeasmÄJckXchrtZStZ ſ<äftöführer beſtellt iten. A A j Mde wènanint Die Bervfung Ther A N B Cen iee, Es Die Ma een ae SgZIen Von ,den den mit der Anm'ekduna Anmeldung zu den ſckxxffsréxtraas beſ<lo172n Dis Erbobm," “ 1r:.,rr. u , xm en "' ., , - - " " „ _. __ ?:. __ , ſchaftsvertrags beſcbloſſen. Die Erböbun urt: Kfm. Frdr<. Lou i ¡iß in Flen E D 1 . i ſamn j Ge- . _ __ __-„„,___ Plauen, ? bur „Zink,„, ker_ Peyckex Mitg! es j ¿ , ) d s i: Plauen. | burg und Peter Pey>e in Ziel. iel Jeder "*"" ZFUYLMÉZYZYFFUÉ “JU IZKF? ' MWUÜ Lübeck. ?tkakxkkſxmmAlchichtxxfrTlat___dxxckzffdeln ſchaftsfyhrer. In Ermanqeluxm e_mes Huy: Werkmecſter E anes ige Be E Deutſen “ MiigerhE Lib: E R reg ab E ais ſchäftsführer. Jn Ermangelung eines find: Werkmeiſter Karl Konig“ aufnxann YFZZLHYUYÜUJYFWZYYF Fx; Zſt- LUYYZ ZÖKWÉkY WW „Paul König, Kaufmann nertidten Serifti enge ſell ſatten D a E e agte tal D „Vaul Seidel“ jn HOLY in Hoſ Inhaber: Gecbaftsm rer | Geſchäftsführer iſt allexn allein zur Vertretu [abk. Ramon, Vertretung | Lahr, Baden, 91754] Rei san fekt Moeifganzeiger Die (HrZaner der Geſéll- ___-._.. an B;)ker t_uac1b a _m: *eDeotſcFex; gggentxxxmxn Beſcblgſſes _vertrttf Gründer bex: Weigl — ſtan A ea Ee at mi E geaenteilioen Beſchluſſes vertritt jeder Walheim | Wilhelm Sperhake und_ thcblermexter küfunqsbertcbt des- Vörtands desk? “luf- (ZM tammakt'xen ___ ___ 100002“ in“" Gr? HYTJÉÜJTMZWCHM aYÖSeidel. ?ZÜYYWaßſFWMch-htDebksGeſk ' SZMYYÜLYZÜZZZÜHÜ _ndZTYZ-W ſchaft ſMZL-g] Dr-Inß b. 6 und Tiſchlermei ter | Prüfungsberibt des. oda eee A o l ie D006 Ge Lie: Ben. Dp Bhen, E ger iei Der B : ci cirieaa Lahr. andélébíro | [baft ſind: 1 Dr.-Ing. h. e. Anton Raky [Yboßkéßeßoudelszézgiker- [911 Min:?" mDieuYrüéFr dieuſämt- YFÉYYU Öl?:meklxnnYYT-QY Kal? Hxßferl. Y?" Y "?te'tücxeerrx' i "L“" 1<1Srabs urrd der Rrviſoren' kannſbei 13000 ſok<e CAdiva. Gaubeldecaiſies. [917 Ri eo: "Die Gründer die ſämt: Barer Ma Bea In Haßkerl. A H fitüden ing, | htörats und der Reviſoren, kann bei 1000 ſolche zu "e je 1000 :“ werke» >!- 0 Zwei: “ e [waren ro . r a : # werden zum: äftszweig: Textilwoarengroßdlg. rtrag iſ zun : um 1: is zum utſche niſche êbüro e m . .uro . ' * ' * * ' . * 1_ zembe ] 't ' .. ' . -.„ - . me ung emgeret ?" rt I s M TOMh. L-L E? 13. Dezember 1923 iît eingetrage anzeiger. ' ¿ meldung eingerei<hten ri , - - . * . . “Tw - ins- ; e : „NoriZbaiIerlſcbxes ??mmo ilieu- ?1- DMMK“ i Vorſtandsmitalieti „Nordbayeriſches Immo ilien- | 31. Dezember 1926 geſ loſſen. geſchloſſen. r- Eikel | Eitel & Neumayn Neumann in Lahr: _ ie Geſlb Jleißvarthtensz-FJYZ BanbÖrrr FTF 1. dF Die Ge\-U- E Ds, ® a e vi L die Firma Geb;- HUKJlßÜTMQ' “AtktleÜ "b“"oÄme" WÉ'WfiÜ Gebr. Hagelftein Geſel n Bree E der Gkkyſkbafk _erfolaen durch Geſellſchaft erfolgen dur< den Deut“ h_e ondere Deut- | beſondere dem _Prufungsberr _! Prüfungsbericht der Re- ZFUYZMSkFFer JILL?!" FZfiY ZYKMZFUWJFMW “LM ' vgluü Fikiw 16,7“,ng DWZ,“ jn HÉZJWÜY: fotxlsßchquen Lee E Von Wm Lee Le Fd bei Karl Frit Ne gd Vorl wai tgliedi Büro Georg Deter“ in N Dderer: ee iungen erfolgen nur im Deutſchen ckäxft _:ſZanfIYftF__th Elkeſ iſt jekt HUFA, 1171011ke JZMKWUMZMÖY ſchaft E f ang gs 0e Eitel iſt jeßt Heinrich Moake Berlin - Wilmersdorf. arts mit beſcchänkte? MW, «__ FMMM YYY VoInnTea ſchZn FFHFUFMWTM Glasbandels v_1o,_ren _kaſxacri__bet FVYYYUYZFFFF Yk «MWM werden E Haftung, Lüben L Be Se eme L ien S E fte ilt antes, | 2 17mm :Weék Aktienqcſcnſrbaſkx oomotvü rer a T a E Aen Se Aéüotimen werdén 9 ati -Werk Aktiengeſellſchaf#: okomotivführer a. . er, - el nzelger, _ _ amm r l .a. . D. er. - . * ravemünde. Wen tand | Reichsanzeiger. i : sininhaber itma. üs E E *| Travemünde. Gegenſtand des o.... _ _ * „ * . “ * . «_ _ -, - n „ m1_ _ _ . . . *-; Unt gann, Ser a: : i S ashandels- | riht Einſid ] i ; L [rif d „[knwm*edj,*iniſ<e4 elektromediziniſcha! - , -- - qx ‘0 1: ufi D . Markſcberder Fuß Schuß, Markſc<eider Friß Schulz, Eſſen, _ . . s L : Kubſen, uad und Adele Rteckmann, aeb, , ; k Rie>kmann, geb. „S f b) Gaſellſäoaften mrt beſchrankter 1" a- E'kklk' >? “" » ſchaftözwexq. Immobtlxen uro, Geſellſchaften mit beſchränkter Haf. | Elekiriſche un 3 ſchäftszweig: Immobilienbüro. Das Amtsgertckot Kiek. Laßt, Amtsgericht Kiel, Lahr, 12. oezewber Dezember 1923. Fricke, Salzgitter. nehmens. Fride, Salzgitter, | nebmens: Handel „"t Brennmater: . "beck-„Domänenväcbter Adolf YYFJtDiJkÉFYFJrſMIa Fs TIFF Yrufungsberackot mit Brennmaterialien 4 Dómänenvächter Abe A aer a E A0: Il tunoperitdt r Reviſoren ann aucb _ ſ _ *») f . * * * “' q * ;! *.: “ . "K"""baumwonfabr'kSck'w" "' “**-_- Md- AMMÜÖÉ- . ZieKÉrYYnWMſZämtlick-e kann auch : «2 Haf : ; : V Si Mü 1ER: Be -Kunſtbaumwollfabrik Schwarzen: — Bad. Amtsgericht. z Die Gründer haben ſämtli Aktien über- BWL"- te<niſ<en über; j Benzin, tewniſchen Oelen "WX"'--nnéuAlbsfe1de, Den erſten Auf. ** *“ D*"lekammek ("“ſelbſt “"'“ Apparat“ OW “““"!“ GEW: - chem - .ttan uw. _ . , und Fen taten o nenvächter Adolf ei der Handelskammer hierſelbſt ein- R ie ma S Mariellem tung ufw. y 5 Wat rn l F , _;,- - „ bach bah a. S. N. Möller Mölter & o.“ [(je], Co.“ | Kiel, [91750] manns Leo Wild in Memmingen iſt | geſehen werden. 1. Otto Schivögler WNeUſcſmſt Shwögler Geſellſchaft mit pwkurxſt: Ildm Z:..mer. Geſamß weignicderla unng<warzenba< a.S.. EiMkraacu , prokuriſt: Adam Beimler, Geſamts weigniederlaſſung in Schwarzenbach a. S., | Eingetragen in das HandcTSreaiſter l-ei aj . Handelsregiſter | Leipzig. [91756] it | iſ der Kaufmann O&kar Genick; Osfar Gertich in Salz aller Art.Stammkavita1:2MB-;ll' *„s KMU„" Salz- | ler Art. Stammkapital: 2000 BilliceM Kaufmann Otto Bohrmann. -. . .. " De Ge - . t :. *sb rcbt'qt» , *cſtxn-rsmér0erede, * . - " - - ' * ' - * „ Lohrmann, , , Memmx n, : : ; | Der Ge è i tretung8beretigten Vorſtandêmitaliede. | d : ó : ; n Ds e : Ft SEA autma l Memmingen, den 17 D er Dezember 1923. C . G ell chat mtt beſchrankter | Co. Geſellſchaft mit beſchränkter Haftung ? ſLUſkbafletrag [ſk abgeſäoloſſon k? und E' ? Z. "' 0“. . 4 , .I.-.I. I.**I*I.I“IIIII “I.. “. «III:...» I *.: “I' II I IIIII. 4104 04. 40.4...0. 44. 0.00- *** “***-...I“ -. ;» 04.444.044... ** ......«W ...? I...“... .. .. .. D. .... 4440440444 0.4.4. «**-40400 I4**,xx*- .I.-:x FW Tretzel Haßfurt“ "ferner ſmd noch U13? eſellſchaféW ft ". | Der Geſellſchaftsvertrag iſt abgeſchloſſen | tretung8beretigten Vorſta Dl LeD A A) then E Deni | Q 12, Semer wnd f Lea 1 Z | 3 Noſmeite Malctines Ubi Franz Trehel Haßfurt; ferner ſind no< Vie, eſellſchaft Werft E : Ki [ (Leſeäxſthafee FF“ beſcb “Fe .Haſ- Geicütan ab rgy beſch Zubie “Daf: ſchaft erfolgt erfolgt, wenn derVorftand der Vorſtand aus einer . IFW | Na M aaf olf M lde Von, den mit der Anmeldung R d:?lf "_ (de., Von. de_n n_11t der_Anmelduna ___________ G S 1923: lleiniger Ge,<äfts ührer""un Alleiniger Geſchäftsführer “und Ge- | Gegenſtand des UMWWMMS M)?!“ A"“ Tft 'WLZZ OTK "PME"; F*** 59.1 drei!?)eitere Kömmanditi'ſten aufgenommen“ (ZveixuiederlaffnugF-r HFW; Der tuns Zweisniederlaſmkq Leixzis it; ?ZMMFMHZ“ “WPF?“ «')?th " ellſchaq't 'mi*u NYYÜYYIÜMÜSMZJYYZ Klever"! Unternehmens iſt der An- gee ce aci anan lofcbt E E drei weitere Kommanditiſten aufgenommen; (Zweigniederlafung): Dem Dr tung Zweigniederlaſſung Leipzig in Perſon beſteht, tag an agg s ee ü ellſchaft E beſchränfis E A gen luBelanbere Meseritz [91772] F)“ ??Krtiſx Zack? d§m KusfſcheidenYYe? ZMUZYRX vkÖxZZÜÖÉ-Ée ""FAMILY?" TFTMFWPMKFI'MXYLJ * JJ-M'cMEde-c, '. * ' ' - "* “ - - -' -- - ' U uer Ce e an S N Brennftofſen Mitaleuins “Mle s illiee Barſicaie Hana : Xaver Wee, iſt: i i ; tir Mi D in Qtor tft | Rote ; Ó a mreren mebreren onen 2.21!“ ' * - . ' . . ' - - beſtebt, ent- y L ; | / Y / » ; ; ee er oner aumann a '“, ** _ _r- .' ». „*?x'“ “"““ Loßkflzcritſt' FCbUkMk LUdWlJ Tkkßkl- MYWÉVLMTJFYJYÉF KYſtYt LFKÉYÖJYFYY dJrXſrx-HIFZURUY ers Cohn der Kaufmann Ma ‘fien, infbe| | eber» ee S0 «R bigui I ade t: Fabrikant Ludwig Trehel, A E e MeuGeR in A Sevdia (CPlagwik, ag fon: avg ée weder dureh Mi VorſtandSmitgl'veder dur< zwei Vorſtandsmitglieder oder VWthMk1YeXW<<1WtU YF “ «?anAUffÉtsYttZ ſFFcbxerC-YZTZ T Der s E oR iſt LUZERNZYXEFYFLÖLJYZYMMZ t Aufſichtörats r r iſt eute unier Nr 11 die Gejellkbat mi Wallach. m Jndluanlxtxebilfen Dem Handlungögehilfen Theodor 332112 YTD anZIeFZIU-F“ DJ_FDK- K;;unYTYetZiſVMck“ Tälzwrrke Geſel- ahme and L TeleteS. dos „isher Ktibountt Ei L Getéllo: b ß-Heinrikb GUUÉMM“ m f-ÖIZ“ Pxokuxa ertmlt, daſ: xt xrmaäottqi x(t, de_r Ftrma _Gebruder Roſtock T E. in L a Prokura erteilt, daß er ermächtigt iſt, |der Firma Gebrüder Roſto> Geſellſchaft YFZM??MIXYWYFYKWUZTÜFYY ſcbaft endtgt mit d_em 31.D_exemb_er *** me_n Proferifien A Ml O) elun ſchaft endigt mit dem 31. Dezember 198 men werden. Der Prüfungsbericht _1_)_e _rcmeeZ53 ??_?th m _;TfiZnaM,_re_xs_: HaxtlleéTtserÜtrMMZqUſM- Tb- Fe ama N haftung in o ien S E EhE Mete en. h. München betebenrm, beſtebenten. von Fan??»x? _ſ<_aſt Kane L ſchaft mit beſchränkter Haftung. Sihs! E Sim, Bec, ſ oge ai) E, mit “'ONE": HEÜUL- S*"? 0 _cr. MY-Yxcks ! umerumV teſ af'de. "."t einem VNÜMPMMWL Mk MÜ mlt h_eſchrankter Vorſtandêmitgliede oder mit | mit beſchränkter Haftung b.cſtebend?" rats fin!) beſtehenden | is ih die Herren Dr. Raw, Sierrs wenn Rafy, Sievers | Wenn zu _dxeſem dieſem Zeitpunkt MJ? KU“ evtſoren eine KürdiauWSNvſoren kann auch be:.der au bei .der Handels- 171121 ng 'S?“ . MY .- *. eth ' Ka__rl R : E ‘Stle C Me » D. E : Karl und Max Wandkrcr bktrxeberren (He- MUM"; __GUWMMÜZIF TONY -» wetg:_Fa :Mte ergge 215 “IFOK Wanderer betriebenen Be- | München: Geſchäfisführer „Dams Hoea weig: Fa e erlage t E. r _emem PWnſtM dxe Geſc, Raft | einem Profuriſten die Geſchaft zu ver- Hauptmederl-aſſun | Hauptniederlaſſung und weiter eingetragen | und Schulz gewählt, gewählt. Die mit der An- unter _Emhaltmm emer Kacndxgu _-_ _ r eingeſehen_ | Unter Einhaltung einer KündigungöiMer eingeſehen werden. wßrdeem :ß m értß einge ragen ""*"-"- ck_afts, Stammkwpttax: 100000000 .“ [Herter 101051: treu__1*zxze:1_.0r_ «WWW- YWJFULY 19 anneÄmtesrgericht rn rg. ZWLXWOZFÜFWFTU _AſTm YlmÉn ilvoérUdIn; LILIU GeſFllſcbaftsvertZeag 111 dal Sts ib in eri eingetragen S äfts. Stammkapital: 100 000 000 4. | ſtetter gelöſt: neu beſtellter i Dad ee r e inteeUE rnberg. E E en Es T gy oren: 2E E mecien iſt am melduns emgeujÖten Sch“ ' VFL exnem dJ-Ük Mokak-d, Wd_e____ “ AmtSaert'cbt Lübeck. Deka“ GeſellſchaftSVertrag meldung eingereibten Schri i E emem E e Mud E | Amtsgericht Lübee>k. Der Geſellſchaftsvertrag iſt am | München. 1. I. Neueinträge. [91464] Fd m_ebrere Geſck'aftsßxbrßr beſtellt, *UZWZhetxt-TJÜVZZÜFYZU;äwckk-W * * Y_._.'._.__ * Dentſxhez Weßlkem Ärkxiruexéſellrfibaft' ſt'and aTW UntTYTmeſsMiZoLernVettrix FWMÖSFZffYTthWMviſoM ZünfndIÜre a1231er. s mehrere Geſchäftsführer teſtellt, E Me R BUR: C R a M i Deutſche Werke Aktiengeſell chaf ſtand des eet, if der Vertzieb Ras lei S S Se BEUS fünf Zahre willen: In Tleichet ubéim [91764] Sleidher ei tolle (91764) | 17. Mär März 1923 abaxſCbloſſen wordexk. 1_ ChYkatlenÉTeelZ-TF t:“ aba. ſ<loſſen worden. 1 Cie Es ben. Fabrik Llnpiſtxnweéerkjdyet;nZTK'ZTT-gcbrx'jtxt. NWWB: ſrbéänkn-r Y:;ftuxq. "ZI 2101141041910: 1“, „__-„u. [91740] ſtes Perrin dderetlcat “ Beſbfts, ſchränkter Haftung. Sis Münchenz Jae’: uten. [91746] | Werk Friedrtchsort Friedrichsort (Zweignieder: | der Erzexxniffe bineuſtrie- der Gebrüder Roſtock könnet; wöhrend Roſto> fönnen während der Dienſtſtunden aufde wird auf der | mird es bei iedeSmaliaem M01? * Handeksreqiſter 3 jedesmaliaem Ablauf d Handelsregiſter B Band )(11 ??FTnſtan X11 Semenltqu des Unternebmens rſt dre „Bavern“ ktiengeſellſchaft- Siß “tbrer: iſt die „Vayern““ Aktiengeſellſchaft. Sit | führer: Franz Xaver „Karl Karl und Max PrxkuradesKMUWII:»S-"ÖWM «ekon Prokura des Franz Schlaoeubaufer aelöf<t, nommen. Zum Vorland Vorſtand der Geſellſchaft ſome | fowie die Tätiauug bon at Tätigung von Handelögeſchäft: bilden cherreviſor Bücherrevifor Wilhelm “(>>> | erloſchen Bei Nr. Nr, 69, Firma Max Walla< „ beſkhränkter Haftung, Sitz Wallach u. | beſchränkter Haftung. Siß Münckén. prokuva | prokura mit einer?__ m“<: .:Üeén deva". I]- “ einem nicht allein verm) Dk 4s hieſige Handclöregiſter 8 Handelsregiſter B iſt | laſſung): Die VZVWEUW" gl tinen Albin Uhl" FTÜFÜWU Nik" Ubl- | Fleiſcinduſtrie- und Handrls-Aktiengejell- Gerichxsſcbreiberei Handels-Aktiengeſell- Gerichtsſchreiberei eingeſehen werden, von MUM" f-üwf JUN?" aebandbabd „* * ? erma | !titeren fünf Jahren gehandhabt. D - Firma „Induſtrielle Kredit- de; ÜlxxnawFZch-LLYZNmSIFeeilſTUDYN? München- D" GeſelbſckkaftSVLrtraa "511 anderer Kauficutp 5" MPM?“ Dieſe ,„ÜJFZYIRIM „FVZXZZZI; unterNr,23 dxe kaerkſcbaft „Preuß (be maxm a Rleinwohnungsbaus im Kreiſe Meſe: München. Der Geſellſchaftsverträg ‘iſt | Wanderer Kaufieute in München. Deeſe ag ne mit beſter unter Nr, 23 die Gewerkſchaft „Preußiſche | mann und Franz üllqr ſmd_erloſ<sn„ ſchaft m [msborn Müller ſind erloſchen. | ſaft in Elmshorn und der M rme- - - Geſckxäftsfübrer HaKelſteim Maaß “ >,“ * * _ -- ' . . 10 en TINE» : : Geſchäftsführer Hagelſtein, Mach Wet x; é : G Ma bel ¡ loſen am 21_ 21. November 1923 find allem vertretun ch<t.--:_ 1923. | ſind allein vertretung&berehtig*. Die Be- . _ _ _ __ (*5321vkrkſckoat Vau_ler 111", "000110000 D l 4 an? Gewerkſchaft Bauler 1", jurif fbe Das Amrs00m<t Amtsgericht Kiel. wer?? Roſtock (Ic_hrüder Friedricchgéöhm WPZÜYYWMFFMÉYJYZY Deecke ſmd berechtiat. werke Roſto Gebrüder Friedrich Söhne del V Ie Dodcttiace R Deede ſind berechtigt, ieder allein da hMWJMLkT-YZKFI DF WM FFS WWW“! betragt YYFUÜI des Unternehmens iſt: 1. die kanntma<unqen _m'o gen dun den Trut- Hamns- Sw PPIFWU WWW“ YMMD andelsmkderlaſſunß ' "“b““ Aktdengeſellſ aft "* Ein“hom“ GMihe n rankter aftung" in L ao 209 Sſuininkapital beträgt l Sen N demie D, kanntmachungen erfolgen durch der Deut- | Haftung. Siz München: Geſchäfts« “ige W Sea AEEAE, alftiengeſellſ<aft in Elmshorn, der Ed" nonimen Ein- nommen werden ſellſchaft 3" NMM- zu vertreten. Die W' * ra BekanWSira des Stefan Horb Hoch iſt erloſchen. | Die Geſc'kätsfübrer ſind" ] Geſcäftsfübrer ſind: 1. Kreisbau- rſtellun-q | Herſteluna und der Vertrieb von ſcben Retcbsnnzctgcr. “Hie GeſeUUan-x 111ka PW! BN" «WW:- . . [ß Müh e_nba<, Reg.-Vez. oblenz,em- [(ie]. | ſen Reichsanzeiger. Die GeſelzÞafter | führer Paul Born gelöſcht. L L iß Mühlenbah, Reg.-Bez, Koblenz, ein- | ICie1. [91749] | kauf donW obmaterialten von Rohmaterialien für die ge- Amtsgerickxi LYenbura (Hall) Amtsgerit Liebenbura (Harz) machungen der Gekellſe'baft :>)!an . Lu-dwia Schwebm'. ddröbeim." iſl Geſellſ<aft erfolaen Wi Ludwig Schwehm, ddesbeim. iſt | meiſter __ Zöllner _2. Gewer-berat emi chen ul Zöllner, 2 Gewerberat | bemiſchen Waren aller Art." namentlitb Kgrl und_Wapderxr br'ngcn Art,“ namentlich | Karl und Wanderer bringen zu WLW “.“-_ C.tv-.TikſtjeMojox-ejgeſekſthÄKxQ Fetmqon. ??weck: u) _die gieichen | 7. Coto-Dieſel-Motorenugefellſchaft geren. es: a) die Ausbeutung dés Eiwqelra-wen des | Eingetragen in das «Handelsregiſter nannten_Ftrmen, Handelsregiſter | nannten Firmen, der Vertrieb ſonſtiger 8 8. Dezember 19V ' 1923 L Deutſchen Reichsmzeiaer: 2. LU“, ra Reichsanzeiger; 2, bei Sra derart „„ij da „ erteilt, daß er gemeinſam | Viktor icbert beido äus'Meſc-riß Wichert, beide aus ‘Meſerib, von * Uuloid. Zelluloid, dem Zelluloid verwandten éalkteaxxtetley m Plfteanteilen in die Wellſcbaft Geſellſchaft ein und. _"!!! *beſtbz'ankxſex__ HaßuxI._ KM (“7 Gewcr7 cbaft verltqbenen er.nvcrks- und | mit (beſchränkte Haftung. Si er Gewerkſchaft verliehenen Berzwerks- | Abt, 13 «M 13_ B am 13. Dezember 1923 unter Lebensmxttel, J ort Lebensmittel, Import und Export von ' ' . 2 : Firma Hunting Thunstr- “- einem Sennuiug Thorugren Gem Geſchäftsführer zur Firmen- Bekanntmacbünqen Bekanntmachungen der Geſellſchaft Geſellſchaft, die und.e'lluloid | und Zelluloid ähnlichen Erzewawiſſen. Erzeugniſſen, ſowie estere ubernttnmt | leßtere übernimmt das dcn_(3_1eſell<aftern YÜZWFUT WſÖK-WUM?! ***!U'M-k' )"“ 6100111111716 den Geſellſchaftern Münen: Geſchäftsführer Friedrid Ro eigentums in den Gememdcn Z).)kitl)lm1ba<, Gemeinden Mühlenbach, | Nr. 538: „xkama“=Fabrzeuo 538; d A4 ‘¿Fahrzeug und | Waren jeglicher rte inanzierung Art, Finanzierung von ___-'" W T EE: ſaft mit befcbränchr Haftung ".I . na bere<tiat beſchränkter Haftung, binn bere<tigt iſt Vom Geſeb vom Geſeh oder vom Regiſter eri<t“vor- don “>?" Regiſtergeriht vor- | von Laken aller Art 2- Art, 2. der Handel mit | Karl und WWU": "' Wanderer in offener "W“" neloſcb.._ . ixcnnüblcn nnd Hande18. gelöfcht i Zermühlen und Kelberg im Kreiſe MoMren-Ge ell <aft, Commandite Unterxxkbmxngen ſcblte ich kaufmänniſ _l-i taüt. _ [914611 Durch Geſellſchafterbeſckxluſ: | Motoren - Geſellſchaft, Commandit: Unternehmungen, \{ließli< kaufmänniſche | Lippstaat. : {91451] | Dur Geſellſchafterbeſ{<lüuk vom _15_. (Unheim' 15. nnheim, den 17_ 17. Dezember LW. 1923. | geſchrieben wexden werden, werden m er Meſe- in der ,Meſe- | dieſen und anderen „Wiſſen Érzeugniſſen des Im, ſellſchaft 9159511??- untcr Ju | geſellſchaft gebörige, unter der Fkrma 7„71:0 81 Firma Olio, 8 Süddeutſche FuüewSa-tvu- Ndpnau, Futter - Saatbaus Adenau, b) die Mutung und der Enverb geſellſckmſt auſ Erwerb | geſellſchaft auf Aktien, Kiel. Kom- Geſchafte | Geſchäfte jeder Art. ie Die Geſellſchaft 1 _ „ unſer_Handelsxegxſter iſt | In unſer Handelsregiſter Abt. 8Nr.147 yeni,“ B Nr. 17 | vember 1923 > W StammkMZN, - JW Amtßaericbt. iſt ‘das Stammfkavitzsi 7 Bad. Amtsgericht. B.-G. 4_ ri er Kreis “"'"-g.. 4. rißèr Kreiszeitung“ für den "Kreis " Kreis | und Anstandes. 3_ Auslandes, 3. die rricbtuna r'nd der_chwo Errichtung nd der | Sebwò ler m üncbcn “!"?“an , :,]. &,“szth p_uit UWÜUPY Ha!- midc'rcr Bcrgerke ſow:e in München betriebene Hola- | Geſellſchaft mit beſchrünkter Haf» anderer Bergwerke ſowie die Botcilim-ng mamditqcſcllſcbaft Beteiligung | manditgeſellſhaft auf Aktien, Aktien Der Ge- .bts | bis zum 31. Dezember 1920 ein an en. ! 1926 eingegangen. | iſt beute kexdtt_A"ktlknok1ell_ſ<_akaeulſ<k 4M9995W000 0- au'f bei der Aftiengeſellſ<aft Deutſche | 4 999 999 500 000 # auf fünf BW “' _ ___-„._.. eſerjk veröszentltcbt Bille tit dis eſeriß veréffentlicbt Erwerb von anderen Unternehmungen des und_ oblenbanxlunasaefcbaft n_nt _alxcn Umg- S» MUMM": T*? EWMD???" und Kohblenhandlungsgeſchäft mit allen | tung. Siß München: Die Geſellſchafters an anderen Bergwerken, insbeſondcrr ſcilſ<aftI1thraa insbeſondere | ſellſhaftsvertrag iſt am 10. Novemebcr VM dteſem T»? 2 (111112171 November | Von dieſem Tage an ſteht jedem kell- _ f> Berk"! nut fell: Bank Berlin mit der Zroqtgmederlaſſung Zweigniederlaſſung | Mark erhöht worden, Entſbreäch ' uuhgnu, worde. Entſprechend Mnnheim. [91767] Amtsgericht“ Amtsgeribt Meſeri In- und Auslandes, “wie wie . auch dae Be-fAkaen !!"?) Paſnven. [nit.den ſamtlxck-en vyrſaxxxmxmda die Be: Aktiven und Paſſiven, mit .den ſämtlichen verſammlung vom YFkovettM-I 1925 da.] “0le (“9111ka 0011 KU (“n, 01 21. November 1923 bag dur<h (Erwerb von Kuren, c) die Her- | 1923 fcſtgc-ſtcllt. feſtgeſtellt. Gegenſtand des Utrte*r- cbafter daß Unter- | ſchafter das Re t_2u_dxe Geellſcbaft t ju „die Geſellſhaft mit m Lawſtaßt | in Lippſtadt unter her Ftrma_ der Firma Deutſche Erhöhung | Grhöhung des Siammkavitais ;ſtk __ Handelöreaiſter !! Stammkapitals iſt $ y Handelsregiſter B Band )(17 XIV den 12 Dezember] teikiaung 12. Dezember 1 teiligung in jeder Form _an an Unter- Buxoemrtcbtuu sgeanſWndm. Betrteds- dte Nbobuna | Büroeinrichtungsgegenſtänden, Betriebs. | die Erhöhung des «tammkWqus vox 11011000] Stammkapitals vow ſtelinds von Anlagen un und der Bctrisb Betrieb von | nehmens iſt dix Fabrithion iſ die Fabrikation und der Ver- cchßnxxxnatl Lk Fklſ kur d,?" _ [Uß echsmonatiger Friſ! für den Sbluß eines | Bank Zwexgſtelie LMIÜM “"RNS?" Zweigſtelle Lippſtadt eingetragen j und femer 9 ferner $ 6 des Geſellſcbaßsk'k ,) 0 36. irma „Uniomverl'e Geſellſchaft M) 6, Firma „Uniomverke Aktien- ' / nehmungen, welcbe z"? Erretcbuna _und nexaten unkZ Fu tpark, welche zr Erreihuna und | geräten und Fuhtpark, dann Zyt imt den Bau- 30000000 0“ | 30 000 000 Æ um W?WLW „s msd dci 101001111001101190, welche 10000000 M und die Ausbcutmm Internehmungen, welhe die Ausbeutung | trieb von ..Fama“-Kleinauto§. ,.Leifa'“- “***LWMÖWKES „Lafzukundxgen. «Fama“-Kleinautos, „Leifa"- Beſchäftézahres aufzukündigen. Das | worden, daß der BNklel' Elke") HW,» Bankier Elkan Heine- | abaeändert worden. Sind meerkkk . chaft 1ſ<jnenfahriken“ mehrere Schaft M 1\cinenfabriken“ in Mann. ' 7 3 Mann- : 773 Förderung des Geſellſxbaftözweckes aeetnnet Fladen. Burogobauken und «(buppcn „x_n Akmxxdcxuxm Geſellſchaftszwedes geeignet Priden, Bürogebäuden und Schuppen an | Abändexuna des ÖBLUKMTMVUM'ÖW 00190111: 11111) vlvxgcikkmsixvx Bcrgwcrkc und 1171010711701000011 „Lcifa"-Motorrädern, Stammkapttal betragt Geſellſchaftsvertrags die der zu a und b bezeihneten Bergwerke und Motorradwagen „Leifa“ - Motorrädern, | Stammkapital beträgt zwanzig MiUionxn M Millionen mann aus dem Vorſtand ausixeſkbleden :|. ſchäfésfübrer auêgeſchieden ift. ſchäftsführer beſtellt, ſo wjr'c- We 1.39 _ Wurde beute ,einaetmaen: wirt die (i i wurde heute eingetragen: Das UYU“!!! "“a-tt, 91 7 ] Moden Westf. 91773) erſcheinen. Grundkapital: 100000909“, 100 000 000 6, er Bqlgradſtrafxe Velgradſtraße 15 und Leypoldtr. 135, “MWH und !ſonſt MQ _QxxWx dx): om- 010 311.4"...ij zw.» ('i-x-z(01mnjſſg [*c- „?1115ert-us" . Robölmotoren Leopold tr. 18, aemäß und fonſt nach Inbalt der eine die Verwertung ier Erzeugniſſe be- | „Albertus“ - Rohölmotoren ſowie der Mark, | Mark. Zum Geſcbaßfktséübrer it beſtem prſtcdt, Seſcdaſtetührer iſt beſtellt | Lippſtadt, den 6. Dezcuzber 1923. ſchaft durch Dezember 1923, \<aft dur zwei GeſMzſüxzxxx «*** kapital jß «mäß Geſchäftsführer acdfapital ift pemäß dem bereits durcb- - " 5332 axpelöxeatſterAiſt-am 3- D.?“ ei ereilt dur<-| n L aeleteniſter iſt am J. De- | eingeteilt in 80000 Inkqberſtamxnaktjen un_tet ?ugrunrelxgung der 0101er __ tkun-de gerenbtkn L*erſImelunaZnn-demerkk deo 10001011 ſowic dit“ Wrnuijgung 80 000 Znbaberſtamimaktien unter Fugtüntetegung der dieſer Urkunde | gereichten Verſammlungsniederſchrift des weden fowie die Weterligung an ſolchen 013011061 | Handel mit Motoren aacr aller Art und | der Fabrtkant Fabrikant Carl otock Roſto> in lméborn. [méborn. Das UMWJSUM- ſam Amitsgericht. jam vertreten. Friedrich WMW": (",“, kten Ve cbluſſe Friedri Wilbeim (P WMrten Beſchluſſe der Generalverſamm- zember | Xmber d kl! YUV!» " uſtKNobbe '" v L uguſt gs 1n | 20 , anabervorzuq'öa teten 000 Jnhabervorzugsaktien zu je 1()00,bemebe_teten Bxlanz 12031, Ma? 1000 beigehe teten Bilanz per 31, Maa 1923 vcblot'ſxn. DQS Okammkaprl der:.xgt rm- «111100011 odt'r[1111811100111ungen,(1) dn“ *Vo- Zubxbörteilen dcr Fabrzeuabran-be, | ſloïſen. Das Stammkapital beträgt nus Anlagen oder Unternehmungen, d) die Be- | Zubehörteilen der Fahrzeugbrande. Es rvkura | Prokura iſt ertxilt erteilt dem K_«uftnMn Kaufmann Paul ___-___ Kaufmann, Lübeck, iſt Lübe>, ift zum weiter> “- weiteren M vom 7. Hani 7 Zun! 1923 um 250000W „“ Utl1'p19l1nbba sdanlbaſt kN: 10;mean anrk. um Netknhetraa auönyaeben. lektere und m1t [Jem Recbx di'j'FYmelxkortk &"ij OMAR) „„ .“ nu!;nng und “1101700711010 dcr ſelbſtgé- 25 000 000 M“ E “ed ‘Que r Fer Fanfmann Mark, zum Nennbetrag auszugeben, lebtere und mit dem Recht der KFirmenfortf dung. 40 000 000 A nußung und Verwertung der ſelbſtge- | iſt der Gcſeüſcbaft auch erlaubt, Geſellſchaft au< erlaubt auf * O-Odigék 111 LMM? Wetter | Noediger in Updig Weiter wird be“- ['von-uit, 1914521 ((FW-führer be- | Lippstadt. [91452] | ſhäftéführer beſtellt worden: 3. &“ kund trägt jekt 36000000 0“. ?“" “A ““w“ ſ:!ot M' dk i “VFM. mr_t bſqubem Stimmrecb! m _den ſtxuex-1Dek Remwert di? c't Gaibemlaae mr bei Mit und beträgt jeßt 36 000 000 A, ren Á an e Mi U j Wo mit S fadem Stimmre<t in den ſteuer- Der Reinwert dieſer Sacheinlage wir 9 L. Spienmmt. Geßvſcbkff . "00001011 Spielmann, Veſelltchaſt É wonnenen oder ſonſt 011007109110" Bcrq- andorcm Gc-bicte lisakn-de VcrtriebSrccbte kanntäze erworbenen Berg- | anderem Gebiete liegende Vertriebérechte fannige ben: Die röſfentlichungen M In Veröffentlichungen dec| Jn unſer Handelswgäfter Abi“. 13 irma Handelsregiſter Abt. B | Firma Georg Wentorf Au 0M den neuen aufden auf den Inhaber lautenden ae ragen. m e" m en ' ' "U.?" “U.?"U'W Vorrechten “*“.“ qu"*'*i"-s"eſam* auſ | etragen. Amtsgeri men 1, | freien Fällen und Vorre<ten bei der Liqui- | insgeſamt auf 5 M '.“ “k“"kcblagt' _bqſ<rä_uknt_H-ftyug. «> LAMY: 10011001501101100jnrobcmodm-Vorfcincrtwn auMun-ußen und Schußrecht? auszudenken, Geſ? 1 ff 000 000 «& veranſlagt. | beſchräukter Haftung. Sit D werkserzeugniſſe in robem oder verfeinerten | auszunußen und Schußrete auszubeuten. | Geſellſchaft erfolgen mt * Han<urger im „ Hamburger | Nr. 49 iſt beute beider uma bei der Firma Bärtels & Lübeck: | Lübe: Wilhelm Tinzke. KM“ Maktien ie Timke. KaufmWStmaktien je über 1000 .“, M4, werden """"-"“""“ davon. Smd E dation. Sind mehrere VOTÜMPWWUW “7709" "“*“" “ſ d'“ e"“ U.“ ***" Ol? »“MWWMÜWMWN ““*"" “' Ü!» o_dcr Vorſtandsmitglieder Hiervon werden auf die eingelegten | Die Geſell ſchafterverſammlung dom T. Se oder ſonſt vcrändkrtcm Luſtandc verändertem Zuſtande und dcr Vkrbotcn der | Verboten iſt der Firma. oweit Firma, ſoweit Fahrzeuge Fremdenblakt- CO.. Geſellſckxa-ft m-it beſ "nkter | Fremdenblatt. Co., Geſellſchaft mit beſbränkter Haftung, Lübeck, bat | Lübe>, hat Prokura. Dre Pxokura " S_tück Die Prokura M Stü zum Kurſe von 101 %, Olublbauoou, “[Y]-uk, .[90430] beſtellt. %,| Mühlhausen, Thür, [90430] | beſtellt, ſind me! zwei oder emes xmt eines mit einem r*undſtüxke 483794 0“ ausge >12 ". ,demder 19235» der “!!?“th Grundſtücke 483 794 ausgeſchieden. | zember 1923. bat die enderung des _ 41701101“! G Handel mit dt'mrtinrn Blrmwcrk'öcx'zmm- i" FMK? derartigen Bergwerkserzeug- | in Frage kommen, die (Hyrnabme ebernahme von Amtsoekitbk LLM“ . Abk. UZ, Lippſtadt Amtsgericht Leipzig, Abt. I B, Lippſtadt, folgendes ein tragen: eingetragen: Dittmer iſt erloſchen: 4. her erloſcben; 4, bei der Stuck #1 EStüt zum Nennbettaae auSaeaeben. In Nennbetrage ausgegeben. | Jn das Handelöxegtſter tſt.eingetragen: rokurtſten ve xemnasberecbt! t, dock) YUM dz? Saibemlaoe ſmd von den ſellſchafrä'et raus m_?» Fix (ÖM?! Ab 1111190 10100“ die“ Beteilimma 011 Unlma Vcrtrctun-qen Handelöregiſter i} eingetragen: | Prokuriſten vextretungsberechtigt, doch us dieſe Sacheinlage ſind von den | ſellſchaftsvertraas nad Inbalt E ets niſſen ſowie die Beteiligung an Unter- | Vertretungen in Konkurrenz-fabrikaten, Konkurrenzfabrikaten, da- am 18. Dezem r 1923. Dezember 1923, Der Kruxfnnum BMLFU- Bäurle nnd Clektro-NéotorenRMarakur-kak _ ' " Veſtbſuſk Kaufmann Beibaib Bärtels und | Elektro-Motoren-Reparatur-Werk Wi Beſchluß der Generalverſammlung Sateilng A: ann der Generalver ammluna AbteiluW 4: am _der Au 1_cb rat Autſihkdrat einzelnen orſtpnds- kammern agen det Gäechafter Fratzz aekenim'n rxamm uaadeerk «_ _ UkbUUllMM,11701011“ „im, 191le chuvnng 00100 Vorſtands» Stammeinlagen der Geſellchafter Franz | gereichten rſammlungên iederſchrift nehmungen, welche eine ſolche Benußung | gegen iſt de, HanDel der Handel mit gebrauchten" gebraucten | Wilhelm WW; baba: He“ ' Schämmm. Lübeck: Du ““*"" “7 „Juni Bärtels baben Heinrih Schümann, Lübe>: Die Pr ! Juni 1923 iſt ver Geellékbafts- „Unter i der Mere lOattn Unter Nr. 740 am 28, November 1923: mtdaltedern „“DER-ns | mitgliedecn e: Pms der _llemver- Ulleinver- Xaver Kan Karl und Max Wanxerer ſ<1oſſch<11$küdre DYM- Sv» Wanderer ſbloſſen. Geſchäftsfübre Hremana Spie oder Vcrwcxtung bezwcccn 0.) Verwertung bezwe>en, e) der (Fr- Er- | Fahrzeugen erlaubt. Das Grundkapital l-ei :] . | Leipzig. [91755] Geſ " "hre; KMW“ Alk" & “1 | Geſchäftsführer - niedergeleat. Alleiniger | K ra iſt eeſvf<em erloſhen; 5. bk! ",|*n_§ bei R in $ 3 Ahja Abſap 1 (Grunv avital. arma Gebr. Selle Mublbauſen. T. tretuxra ertexlen. o_rſtandSm: lieder: (Grundkapital, | Firma Gebr, Selle, Mühlhguſen, Th. tretung erteilen. orſtandsmitglieder: 2500000 .“ actual. Geſobaſtswka: maxm x_md “_?!er &,„matm aux wcrb_ nnd dje Außnuvung ſonſtigcr berg- 0011001 # getilgt. Geſchäftslokal: | mann und Do oel ¡etmaun aa werb und die Ausnukung ſonſtiger berge | beträgt 6 Billionen iermark. jermark. Die An BLU 22456 | Au Blatt 22 456 des delsregiiterT «[YWHM eldregiſters, Geſckctiefübre: iſt nunmhcderzkaufym, ' Al Schmut 3 Ca- ' Unt?) ) rt. nbaber: Inſtrumenkenmacber aulSe : Jekdmand Müller. abnkant nunmehr der Kaufmann | Fi Al: Swar « Go., L einteilung) rt, nhaber : JInſtrumentenmacher aul Selle erdinand Müller, Fabrikant in urnqm'Belgrak-ſtr. urnau, | Belgradſtr. 15. [>>> peu ? ;rMUaMü-M Ykéltckßcir'klj1danf'MimjÉngo" ſchieden; neu deſte S idt: Dea lHer E auf ne von Boden- pcrſönlickp | perſönlih haftenden ſeüſ<after ſmd ſellſchafter ſind | betr. die Firma Zäch ſth-Mübrſche Helmi iZ.ſdeißm L' pſtadt. MMM: ' ' BckvdcnmÄ 1:71 Deanber 14923, Kd “Frdſmlkſnck? tSe Sächſiſh-Mähriſche | Heinri Weis zu Lippſtadt. E E iſt aufgeyo Bein H gr 19, E C ¡De e' daetb 'ſcbaFffM .__oL-f MozbaZZxk emiktelxuin Max 11. kFöe-ZYbMſ'l-"ÜQtMKZUW zarluä "eVV SUMMER udn. mieten eu een ' = daſelb ſchaft ‘hat Joſef Mee a A in Dun n, eier G eLOe0 Pimdtilion, daru b: ey in München, andteilen gerichteten j ü ü i i Sade Lübeck. ; . B-G. 4. ndelsgeſellſchaft, u ' ' Beyza ZM . . .. .: n 4! “,4 U - . * » " s kccbkſame dre derekßüuvkmann a. : 2 g re<tſame, die | der „Pauhbmann a, D., KauFmann Kaufmann Arnold olzindußrie Aktien Geſelſ-baft m Lipp !. a. 1923. _ _ mtsae > M am ]" ril “& , | Holzinduftrie-Aktieu-Geſellſchaft in| Lippſtadt, den 6 1923, / mtsgeriht. B,-G Tanpelgoelen val | R. S. Beritt Tae axói Saulen, d ben, Der Geſell, i > S“ MMU !! aus “|U.- &OWQU. ! Geſell- ""“" _“ le „10 [1 felſchaſt mit ie Geſel [l den D _ :! Wknabme vo" Ausbeutunnsvätrknen. Tb ma lug Pebernahme von Uusbeutungsverträgen, | Th ing in Kiel. He'mmicb dms, Ingenim: naelodorf Kiel, Heinrich Hinb, Ingenieur | Engelsdorf iſt heute HW eingetragen worden: Das «>, «...»... 604me Ämtsgericht. — begonnen, n neben. nen.