OCR diff 039-8480/8

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/039-8480/0008.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/039-8480/0008.hocr

Stader Lederſabri! Eteaiit-Moam'ßa Lederfabrik Steatit-Magneſia . . 44,9 45/92“ ® 44, 5/4 a. bek.K. ktejnſurt Waggon. , ' ber.K. Steinfurt Waggon .|4% * für ?. Jabr. €1ein01111br.0old1y X Jahr. Eteingutfbr. Coldit Stettiner Brauerei „Elvfium" ...... „Elyſium“ do. kderwerke. . . . Oderwerke.... * 31], 1*/, a.ber.K. 51 -1/, a. ber. K. do. Telwerke ..... Celwerke do. Vortl.-Cem ent Portl. -Cement R. Stock11.(§o.. . .. Stock u. Co... Stöhr 11.0 9. u.C o. Kamm- garn ........... . _ Stolberg. „911111711th Gébr. EtoUwerck .. Süddeutſebe Knef" , Kinkkhütte! Gebr. Etollwerk Süddeutſ>e KQucker|s/ * 4/1 2, F a. ber.!19r. Temvelkoſet ber. Kap. Tempelhofer Feld. TeWiÖ-L'Zke. Bln.- Trevtow ....... Teppich-Wlke. Vln.- Treptow Terrain Rudow- Io!*ann1§tl*a! . .. Rudows Johannisthal do. €11dwe11e91.9. Tkür.E1e!tr.11.Eas 261111119, 0069e- ſeUchft ....... Trinnrvb-LL-"erke .. ' v.Tu<*eric1-e 241011. Tuclxſab 14.1 Ilacken. TixUZIbrik 911119. ' 21111 beri<t. E üdweſten i. L. Thür. Elektr. u. Gas Thüring. Easge- ſellſchaft Trium ph-V! erke ..| 7 v. Tucherſche Vrau. Tuchfabri! Aacten. TülUlfabrik KF1öha.. * Auf beri>t. Kap. Unton Jahn: cken], Prod ........... Fabri! chem. Veltag, Ven. Oe?! 11. Keramii...ö' *- Venus-Iserte W11- .ere- 11. Snick. . Velt1. O)en Uu. Keramii... N| 4 Venus-V! erte Vire lérei U. Stri. ; * ?“1'1r 1: 1112911111? Verem. 9111671111119." 11. €tra1ſ1mder Sviejkamkn für 8 Monate Verein. Altenburg. u. Etralſunder Spielkarten ... do. L*"Qußner Va- p1er“abri1 ...... Vauzner Pa- pierfabrii 0 do. 2411111191 V-ör- :eiwerte ........ I Berliner Mörs teiwerfe 6 do. Böbiers Embl-i wx:r:e, Zt.- D.Sm do. 0112111. Ckar-I 1ottc27111rg, ;ryt:J P 6111'1119-214.L(5]4 Böhlers E tahl-| werte, A pv. Et. do. TéllUWLNWLL'! 1116119 .......... 19 Chem. C{ar-| lottenburg, ¡ett :| Pfeitring-W. LC| 4 do. 1511111131191?- Jabrmen ....... 6 TeuticheN1>els| werle do. 0511111 1111111131 !0'a*c1111xe111c1br. . Glanzſtoffs Fabriten do. Gumbinne1 Maichinen/ſabr. .| 0 do. Harzer Port- 10110:($en1en1 () [[t-Unt Larzer Ports land-Centent .../ 0 do. WVärk, Tuchf.|8/4 M * 5%/2%$ a. ker. K.| | sort." . m _ „Z «> _ .! '" _ 152,75)- _ 'Wß ( 11791. 1991- 1001) 3001161- - 125751: Neutiger | Voriger .1 136,25b _ 142.59 . 11711. 111!) 1951) .1 /165,25b _ 1401) 991) 139,51) dl). 9.7/011. TUÖÜZÉ/ÜI ' ' 5923.42 0.191.114 d — 162766 | — 139%/eb G ‘7 [4+ 170b 182b 100b 00b Gr _ 123,5b ‘7 |142,5b 18 # 171b 110b 135b —_ 140b 99b 139,5b + 21111 Aut berichtigtes Kapital. W T Ä T H T Ä E Ä E T E T Ä ETETE T E EEGT Ä G Deutſche Anl. 911191.- Sckwine einjchließl. 7. AblöéungUchld. 5% Geljenfirck). Anl, Aus1.- Scheine einſhließL /, Ablöſungsichld. 6% Geljenkir<h. Berg- wert .F./! 1936.... 433% ÆAM 1936... 41,% Fried. Krupp .DE-Anleihe AA -Anleihe 1936. 432% 41%,% Fried. Krupp .F./C A -Anleihe 1939. 1939... 6% Mitteldtih. Stähl AAM -Unleihe 1936. . 5% Mittelvt[<. Stahl .DE-Anleihe 1936.- 472% 41,% Verein. Stab] .DE-Anleihe ------ Accumulatoren-Fabri] Allgem. Stahl AA «Anleihe Accumulatoren-Fabriì Ullgem. Elektricitäts- Gejellſtbaſt ........ Gejellſchaft Aſchaffenburg. 881111011 Zellſtoff Bayer. Motoren-Wje Motoren-Wie J. P. Bemberg ...... Julius Berger Tiefbau Tie {bau Berliner Kraft 11. u. Licht (531.11 ............ Gr. A Berliner Maſchinenbau Braunkohle u. Brikett (Bubiag) ....... . Bremer Wollkämmerei Buderus Eiſenwerke Charlottenburge: Waſ;erwerke ...... C iſenwerke Charlottenburger Waſ{erwerke Chem. von Heyden .. Contin. Coritin. Gummiwerke - Daimler-Benz Demag Deutſch-Atlant. Telegr. Deutſche Contin. Gas Deſſau ........... Deutſche Erdö] ...... Erdöl Deutſche Lino1.-Werke Deutſche UmomWerke Deytſche Telephon unt- unt Kabel ............ Deutſche Waffen- und Munition ......... Min- deſt- ab- ſ<lü11e 5001 3000 5000 ſchlüſſe 5004 8000 65000 3000 83000 2000 3000 3000 3000 3000 8000 2000 3000 3000 2000 2000 300" 300° 2000 2000 3000 3000 3000 2000 2000 8000 2006 ¿000 2000 2000 2000 2000 Bet. Stahlwerke. Ver, Stahlwerke... do. Trikotfab.VolU-| . Ultramarin- fabrik Victoria-Werke . da TritotſabBoU- moeller ........ do, _ 1111799197111- 19611! .......... Viejona-Werke C. I. J. Vogel Draht- 11. Nxbkwerke .. u. Kabeſwerte „. Wagner u. Co., Maſchinenfabrik, i.: Maſchinenfabt Wagnet-Törriek. Wanderer-U-erke Maſchinenfabr Wagner-Dörries Wanderer-Werke . Warftein- 11. (17191. '" Warſtein- u, Hrzgl. és . Schlesw-kolſtein. [' '- S<le8w-Holſtein. h e: Eiſen .......... 1) “> I Wafferwer! Welfen- 1117") 5 40eb6 | Waſſerwer? Eelſen- + 171b kirchen ......... 9/1; 8/X do. (m. beſchränkt. Tin 1. 1999)..1«'6/3. beſ{<ränkt. Div. 5. 1939). .X|6/% Wenderoth pharm. pharm.| 6 WeſtdeutſQe Nauf- bof ............ Weſtfäliſche Trabi- ſnduſtrie As Kauf- 166b 148b .10/245b 138b B +1716 1836 B 108b induſtrie Hamm Wiäijler - Nilkrerß 1001) 1400 .2451) 13V. 111-711) 1»! _ gau Wicküler »= Küppers _gau Terrain 1. L- L:“interkbau ...... WoUgamſ. i. L. WintershaU Wollgarnf. Tittel u. Krüger ...... Zeiſs Ron ........ Len Ikon * Auf ber. Kap. ZeUſtoft-Lvaldbox Hellſtofi-V-aldho} . ' SU 9. der. * 3%F a. ber. Kap. Zuckerfabr. Raſten- burg ........... 4 Hud>erfabr. Naſten- 2. Banken. Aogememe Te1111<e ! Credit-Anſxalt. . . . Uligemeine Teutjche | Credit-Anſtalt... 4 Vadiſtbe Badiſche Van! .I" 9 „...X 6 Bank für Brau-Jnd. ' ' flir Brau-Ind.| 6% Bayer. Hypotheken- und V'echſelbanj V'echſelbant . » d do. Verejnsbam s 9. eriiner Handels- Ee1eU1'c1'aſt ...... ' 639 do. Kaſſen-Werein 83; Braunſchweig.:Han- Vereinsbank „.. 5 Lerliner LFandels8- Gejellſchaft : | 6% do. KaſſensVerein 3% Braunſchweig. - Han- nov. Hypoxhe1enb1. 52 1431) C 99111) erz-11.Prw,181. Hypothetenb1t. 5% 148b Commerz-u,Priv.Bk. + Auf berichtigt“ berihtigtes Kapital. Voss:: 191,4-191,5-- 161,4-161*/.-- 106-10ö%-- _-199,75-- 196,15-- _ 404,75»- - -107 6 -- 1057..- 381- _ 171,25-171,25 !) 149,5-- 876-878,25-879,5 )- "()-170,71»- 149,9.- 19195-19195 1) 160-- Voriger 161,4—161,5—— 161,4-161%—-— 106--106 —— — —102,75-— 106,78—— ——104,76-— — —107 G —— 876-878,25-—879,5 b 170-—170,75—— 149,5—— 191,25—191,25 b 160— — 1054—— S6 171,25—171,25 b 149,5—— 208-208 1) _ _170,5-_ _ -279-271- _ _ 471-- - -186,5_ _ 186,75-136-- "__ . 1999-1915,»- _ 42179- _ b vis 2470 Bw 4 — —270-271— — E E — -185,5— — 186,75—186— — ,| 184,6—185,25—— e S176 + 165,25-165,95 ); 165,25-165,25 b + 164 v 0-164-164,25-- 197,25-197,75 13-197,5- 202-201,h-- [198,25-_ 199-192,25- _ 201,25- 203,75-- 152. 152,5 1; 13 b G—164-164,25—— 197,25—197,75 B-197,5— 202—201,5—— 198,26— — 199-192, 25— — 201,2ò- 203,75 — 152-152,5 b B 168 13-167,79-168 13 159,29- _ 152,75-153-152,75 1) 167,75-168- - B—167,75—168 B 159,25— — 152,75—153—152,75 b 167,75—-168— — 160- _ 1 Auſ ber1<11c1x1 Kapital. , | "nun- [Voriger . 140,51) . 110,51) f Auf beri<tiçcte¿ Kapital / .10/146,5b .1 /118,5b Brauerei ..... I . - - " Wijmersdk.-Mk:e1n- 1911) _ H.P.lißner Mejau.. _ 1481) 1' 155,51) 801) 175Kd 1441) 9.2. . 12151) , 2301) 3 N s — _— E Wilmer8df.-Rhein- 191b É H.Wißner Metall. “10/148b + 155,5b 30b 1757b 144b o.D. .1 [215b .10/230b B r —_ .7 |216b .1 [+4 127,75b 4 .4 110bB r _ . 2151) . "[ 127,75!) 1101191 -- Finstermin det Vaykaktien 111 Aetlanmin der Bankaktien iſt der 1. Januar. AUSnahme: Ausnahme: Bank für Brau-Jnduftrie 1. Juli,) 07,251: 9 "39,251: 14T» _ 1501) 99,51) 0 1431; € - o 142b0 140 0 110,51) 1631) 1400 125,75» 9 228,76!) 1301) - Brau-Fnduſtrie 1, Zuli.) 1.7,26b G 188,26b 140,5b a 150b £9,5h G 1436 G —_ 6 [142b G 146 B 118,5b 163b 146b 126,75eb G 228,T5b 138b do. 173,75!) 149 0 2151) 219). + 1271, 9 173,T5b 148 G 215b 218d +1276 B 127,25b 0 1 831) 150551) 141,25!) 0 TeutiakeLlſiatiſck'evk. K.“ der St. G 188b 150%{b 141,26b G DeutſcheAſiatiſ>he Bk. RA per Et. Deutſ>e Vank ... Deutſche Van! Teutſ<e Central- bodenkredijbnnk .. Teu11>e Efiecten- u. Wechſelbnnk ...... - Te111[>.wo1dd1!19n1- Centrals bodenkreditbank Deutſche Effecten- U. Wechſelbank —_ Deutſ>{.Golddiskont- bank Gruppe 13... “ - Teutſcke B, ..}| 2% — Deutſche Hypotheken- ban' Werſin ..... Trum!» ReWHban'. ban?! Verlin Deutiche Reichsban!. Deutſche Uberſeeiſcbe Bank Dresdner Bank ..... Haneſ>erVankverein Hambnmet va.-V!. Handelkbk. Uberſeeiſche Vank HaUeſcherBankverein Hamburger Oyp.-Bk. Handels8bk. in Lübeck - Luxemb, Lübecl — Luxemb. Intern. B1. - kk.“ rer T1. MecklejtburnZTep0[.- u.Echſelbani. .. Bk. _— R. A per St. Me>lenburg:! Dep9oj.- u. V'echſelbank. do. va.-11.We<ſe111. -- Mecklenb-Strelihxq'. Hypothekenbank] Hyp.-u.We<hſelb, _— Meklenb.- Strelißſc. Hypothekenbank, j : Meckle1tb.Kred.-u 9101910225011! Mecklenb, Kred.-u Hypoth.-Vank .. 27 N do. div.-ber. div,sber, ab 1, 1,1942 .? Meinmper Hup.-Bt. . NiederlauſißerVank. klde11bg.La11de§ban1 1. 1.1942 N Meininger Hyp.-Bk,, Niederlauſizer Vank, Oldenbg. Landesbank Plauener Van! ..... Pomwerfche Ban! .. RbeiniſÖeva-Vank Rbeiniic121=eſtſäliſ<e Vodenckedilbank. . (5001111611) Want ..... do, Bodenkredimnſt. SÖlekwig-HojſjBk. Vank Ponmm:erſche Vank RheiniſheH yp.-Bank NheiniſchWeftfäliſche Bodencreditbank.. E ächſi\che Vant do. Bodencreditanſ\t, Schleëwig-Holſt.Bk., Südd. Vvdencreditbk. 1111991. 91110. 0 redttb. K.“ :*.St.z1150Pe11gö *].5Pe11xxö p €1.150P, Vereinsbk. Bodencreditbk, Ungar. Alg. Creditb. RAM v.St.zu50Pengö *1,5Pengö þ St.350P. Vereinsbk, Hamburg. Weſtdeuiſcbe Weſtdeutſ<he Boden- treditanſtalt ...... treditanſialt Aachener 9191115. 11' Kleinb, x| 4 *- 12111305. [. Verkkhrss Weſen .......... 7 21119. 991911111311 11. wes UAït,-G, f, Verkehrs- weſen Alg. Lokalbahn u. Kraftwerke ..... 8 Baltimoreandkhio LValtimore andOhio 1.7 Voctnmn-Gelſen- 11167611S1raſ1enb, Bochum-seGelſens- tirchen Straßenb.| 5 | 6 5,1 Cſaiatb.- 9101-9111 P1.-91,1.0*9100519. Teutj<.Eiſenbal)n- Betrieb ..... 0 54 Cſakath. - Agram Pr.-A,i.GoldGl1d, Teutſch, Eiſenbahns- Vetrieb h [ "unge- Meutiger | Voriger 6001) 144,25!) 0 145,51) 129,51) 1451) 600b 144,25b G 145,5b 129,5h 145h 134,5b 691) 142.251: 1251) 114,51) 0 120,51) 127b0 E8b 142,25b 125b 114,5b G 128,5b 127b G 123b 0 145,51) 1241) 127,51) 121 ,51) 0 130,51) 1741) 1711) 134b0 1481) 131,51) 170,75!) 0 143,51) 6 145,5b 124b 127,5b 121,5b G 130,5b 174b 171b 134b G 148b 131,5b 170,75b G 143,5b 3. Verkehr. 4 Y] "" “1 E E 717 1.1 1561) /156b 8 1.1 21669 147,29)» 9 145,29, “29,59 100!) 130“ 999 141,51- 124,51. bubu Kopenha ener * f. |1.1 /216b G 144,26b G 145,25b 29,5 100b 133% 69b 141,6b 124,6b bahn Kopenhagener Pennſylvania Rinteln-Stadts- walde #* f, 500 Lire. do do. Fortlaufende Notierungen Deutſ<er Eiſenhandel . Ch 'ſtian Deutſcher Eiſenhandel. Chriſtian Dierig ..... To munder Dortmunder Union- Vrauerei ......... Eiſenbahn-Verkchrsm. Elektr-Lieferungsxzeſ. . Elektr-Werk Schlejien Brauerei Eijenbahn-Verkehrsm. Elektr.-Lieferungsgeſ. - Elektr.-Werk Schleſien Elektr. Licht und Kraft Engelhardt-Brauerei . I. J. G. Farbeninduſtrie . Zeldmühle Sclietu d Papier . . . .-- elten u. Guilleaume - Ge]. Gej. 1. elektr. eleftr. Untern. - Ludw. LOLWL u. Loewe U. Co. Tb. Goldſchmidt ..... Hamburge: Th. Goldſhmidt Hamburger Elektrizität Harburger Gummi .. Harpener Bergbau .. Hoeſckj-KölnNeuejjen, “Zeßt: Hoeſch-KölnNeueſſen, e o Hoeſch A.-G. . P ilipp Philipp Holzmann .. Hotelbetriebs-Geſellick). Ilſe Hotelbetriebs-Gefellſ<. JZlſe Bergbau ....... Ilſe Bexgbau, Jlſe Bergbau, Genuß- ſcheine ........... Gebrüdex ſchetne e Gebrüder Junghans - . Kali Chemie . „...... Klöckner-Werke .. . . .. ........ Klö>ner-Werke ...«.. Lahmeyer u. Co. ..?. E, Leopoldgrube ....... Mannesmannröhren- roerke ............ werke Maſchinenbau u. Bahn- bedarf A.-G. vorm. Orenſtein u. Koppel MaximilianShütte .... Metallgeſellſchaft .... Marximilianshütte Metallgeſellſhaft ..«-. Min- deſt- ab- ſ<lüſfe ſchlüſſe 2000 * - 8000 2000 2000 8000 3000 2000 3000 8000 8000 3000 83000 3000 8000 3000 3000 3000 2000 3000 3000 3000 3000 3000 2000 2000 3000 3000 83000 2000 2000 3000 3000 3000 3000 Heutiger 2195-2209!) 13- - 7 159-- 7 168-170- _- 215-119"- 289- _- 167- _ 197-197,2_5-197 11 156, - 239,25- - 218,5- _- 219,5—220eb B— — {152-— { 168—170— — 245-248— — 289— — 167— — 197—197,25—197 b 156,5 — 280,26— — 218,6— — 195- _ _ -180,75- _ 186,0- _ 162,5- _ 7 167-156 1) 235-- 195,76_- 115,54»- 1.69,5-169,5 )» _ -157%-158 13-- 174-- 151,25-- 235-- — -180,76— — 186,5— — 162,5— — {157-156 b 235—— 195,75—— 145,5—145—— 169,6—169,5 b — -15774—158 B—— 1 151,25—— 285—— Voriger 2171; (3- _ + 151-- 7 168,5-189- _ 151,5- - 237- .. -s- 217b G— — +151- — +168,5—169— — 151,5—- — 287— — 197 6-197-197,25-197b 227,5- - 211-211,5_210,5- _ G—197—197,25—197b 227,5— — 211—211,5—210,5— — 194,5 15:5- _ 181- _ 35:-353,51) 184,25- _ 161,5-161,75- _ “1 162-153 0 145,5- 166—- — 1812 — 85 2—358,5b 184,25— — 161,5—161,75— — + 162-159 b 145,5— — 198,6—195,5— — 1453-145 ,5— — 167,6—169 b 157,75=— 0. D, 171,75—172,75 b 150,25- — Gr. KaſſelerStraßb. j.: Kaſſeler Vers fehr8-Geſi. „...N do. Vorz.-Akt, Halberſi.- Blanten-s burger Eiſenb... Halle-Hettſtedt Hambg.-Am. Pa>et (Hamba.-Am. L.) Ganzer Hoch” it. A. N Hamburg - 198,6-195,5_ _ 145%-145,5- _ 167,5-169 :; 157,75-_ 993. 171,75-172,75 o 150,25-_ Gr.!wſelerEtraßb. i.: Kaſeler Ver- keer-Gei. . . . „17 dt). Votz,-Akt. Halberſt.-Vlan1en- kurger Eiſenb.. .. HaUe-Heilſtedt . . . Hambg.-A m. Packet 'Hamba.-Am. L.] HamburZer Hock)- 11. z... 6“ Hamburg- Südam. Tampſſcl). ...... Dampfſch. Hannov. Ueberldw. u. Straßenbau hnen .Hanſa“ Tantvk- HWiffßjGeſtYé . ildes eim U. Straßenbahnen „Hanſa“ Dampf- S Nici Mek é ilde8heim - *e ne Peine Lit. 11 Königsbg.-Cranz. I' Tamy er 211.017 Liegniß A König8bg.-Cranz. X Dampfer Li1. Cx Liegniy - Rawltfck) Vokz. Nawitſch Vorz. Lit. 14. . 71" bo. do.St.-A.Lit.8 Luxen1bg.Pr.Hein- ri<,1S1.=500Jr. A, X do. do. St.-A. Lit. B Luxembg. Pr. Hein- ri<,1St.=500Fx. Magdeburger Strb. Niederlanſ. Eiſl). 17 Norddeutſch. Sirb. Niederlauſ. Eiſb. X Norddeutſ<. Lloyd Nordh, Nordh. - Werniger. Pennſylvania ..... 1 Et. *- 50Tolla1 Rinteln-Stadt- Hagen St. = 50 Dollar hagen Lit. 11 3 A. do. Lit. 13 0 B Roſtocker Straßb. 11 6 Schivkau - Finſter- walde ........ X Schipkau - _ Finſter-| Strausberg -Herzf. 0 . - Herzf.| 0 E —_ Südd. Eiſenbahn , . . - G — Weſt - Sizilianiſ>1e111 111 !A,“ 197,75). 1991: 9 199,91: 1949 1591. 1351) 104,75!) 127,51) Sizilianiſche|11%1114 | Heutiger | Voriger 120,5b 107,75b 106b B 129,6b 1846 156b 135b 8 104,76b 0 1" 73; 6 127,6b Br 7X 5 1 St. = St.= 500 Lire Lire' 1.1 do Lire| Lire* |1.1 do. 4. Verſicherungen. RM p. Stück Stü> Geſchäftsjahr: 1. Januar, jedoch Fanuar, tedo< Albingia: 1. Oktober. Jrankona: &rankona: 1. Jun. Zult, Aachen 11. u. Münchener Feuer. . - .| — Aachener Rückverſicherung . - „Albingia“ Verſ. Lit. & ...... 1081) . A do. Lit. 0 ...... 1081) C Allianz 11. u. Stuttg. Ver. Verſ.. jevt: QlUianz Verſ. ........ 297,51) . Lebensu-Bk. Verîſ., jeyt: AUianz Lebensverſ. ..3101) Allianz Verſ. .....,.. 297,5b , Lebens8v.-Bk., iegt: Allianz Lebens8verſ. .…./310b Rhein. Braunkohle u. Brikett ........... Rhein. Elektrizitätsw. . Rheiniſche Stahlwerke Rhein.-Weſ1fäl. Rhein.-Weſtfäl. Elektr. Rheinmetall-Borſig .. «- Rütgerswerke ....... “ Salzdetfurth ........ “Salzdetfurth Schering .......... . a Schleſiſche Elektrizität und 0196 Gas Lit. 13 . . . Sckſubert B .. Schubert u. Salzer . . . Schultheiss-Paßen- Schultheis88-Paßen- hofer, jeyt: jeßt: Schult- beiss-Vrauerei . . . . Siemens 11. heiss-Brauerei «-.. Eiemens u. Halske . .. Siemens .….. Eiemens u. Halske Vorz.-A .......... Vorz.-A, «o. Stöhr u. Co., Kammg. Stolberger Zinkhütte. ZBinfkhütte . Süddeutſche Zucker .. Zu>er «- Thüringer Gaögeſellſck). Gasgeſellſ<. Vereinigte Stahlwerke C. J. Vogel, Draht 11. u. Kabel ............ Waſſerw. Gelwnkirchen Gelſenkirchen Weſtdeutſche Kaufhof. Wintershall ......... Zellſtoff Waldhof . . . . „.…. Bank für Vrau-Jnd. . . Brau-Jnd. Deutſche Reichsbank. . A.-G.1. Verkehrsweßn A.-G. 1. Verkehrswejen Allgem. Lokalbahn u. Kraftw. .......... Otavſ ..«-.+..... Otavi Minen u. Eiſenſ). 297,51) 2501) Kin- Eiſenb. Min- deſt- ab- 1<lü11e ſchlüſſe 3000 3000 3000 2000 3000 8000 8000 3000 3000 2000 3000 8000 3000 8500 3500 3500 3000 2000 2000 8000 3000 8000 2000 2000 8000 3000 2000 83000 8000 3000 8000 8000 3000 50 60 St. Coloma, Jeuer- 11 1ep1:ColoniaKöanerſicberung | Heutiger | Voriger Berl. Hagel-Aſſec. (70) Einz.,. |124b —_ do. do. Lit. B (265ZEinz.), |42b Berlin Feuer(voll)(zu 100 RAÆ a 137% Þ Einz.) Colonia, Feuer- u. Unt.-V. Köln leßt: ColoniaKölnVerſicherung 100 F-Stücke I' Dresdnex Angem Transzport 671,1, M-Stüde N Dresdner Allgem Transport 167%4 Einz.) (28%4 Einz.) (282,7, Einz) Frankona Rück- u.Mitverſi<er. u. Mitverſicher. Lit. 0 u, [) C u. D Gladbacher Jeuer-Verſicher. .1' Feuer-Verſicher. X Hermes Kreditverſicher. (1191111 (2513 Linz.) (voll) (254 Einz.) Magdeburger Jeuer-Veri.. . /1' Feuer-Veri... X do. Hagelverz. (65% Einz.)78.751)0 1821741) (7110198190 Hagelveri. (654 Einz.)|78,75b G (32% Einz.)/81b G do. Lebens-Verſ.-Gei.. Lebens3-Verſ.-Gei do. Rücklwrſicix-Geſ. .. Nückverſich.-Geſ. , do. do. (Stücke 100.800) „National“9109.V.91.G.Stettin 100,800) „National!“ AUlg.V.A.G. Stettin Nordſtern Ang. Verſi<erung. . Allg. Verſicherung... do. Lebensverſi<.-Vank,1.: Lebensverſich.-Bank, j.: Nordſtern LebenZWrQNGM Lebens3ver\.AG., X Schleſ.Feuer-Verſ. 120017.“ *St.) do, do 125 “1, Ein)». Stett.Rü>ve _ 146,25-146,5-146% !) [ neutlgot [ Voriger Berl. Hagel-Aſſec. 1707. Etnz.-. 124!) - (200R.4-St.) do. dv. 5311. 15 1261$E1nz.1. 421) Berlm Feuerlvomtzu 100 K.! 01711 Einz.1 .Um.-V.Köln do. (25 4 Einz.) Stett. Rückverſich. (400 N=-St.) (300 RÆ-St.) Thuringia Verſ.-Geſ. Erfurt S do. do. do. do, do. do. do. do. do. do do do. Trankatlantiſébe Güterverj. .. do. do. do. do. Tranzatlantiſche Güterver). Union, Hage1“-Ve-rſic1). Weinmr_ 11116). 1400114491.) (800M-S1.) Thuringia Ver1.-Geſ. Erfurt 1113 111|||1|1111 1111|? Kolonialtverte Deutſch-OſtafrikaGeÉ () Kan1erunEb.Ant.L 0 NeuGuineaComp... Hagel-Verſich. Weimax! I T T I N 111118 Kolonialwerte DeutſGaDſtaftaGeſ, 0 KamerunEb.Ant. LB| 0 Ttavi Neu GuineaComp...|0|/0 Otavi Minen 11. El). * 1S1.=1F,U1).St ' u. Eb.|* 1St.=1£, RÆv.St $* 0,50 K.! Schantung Handels- A-G ............ * Heutige: 330-- 17 7-_ 188,95-188,75-188,95 1) 159,5-159,25-160-- 159-1595 1. 191-- RA x Heutigexr 830-— 177=— 188,25—188,75—188,25 b 159,5—159,25—160—— 159-159,5 b 194—— +171,5-178=— 217,5-218,5—218-— # 166,75—167,75—167,6 b 10D t 171-— 146,25—146,5—14634 b 138,5—138,75 b 174-175,76—— + 171,5*178-- 917,5-218,5-218-- , 166,75-167,75-167,5 126,6 b _ -129,5-_ 7 171-_ 138,5-198,75 ); 174-175,75__ [ 126,5 9 0-127,25--_ 133,5-134,5 !) 155,5-156-_ -_-91s-- 931) 10591) (; 28 9 “W 929-- 188,5-188,25-- . G—127,25-— 1833,5—134,5 b 155,5—156— — — —216-— 93b 1058b G 23a 140b 829—— 188,6—188,25—— - 158 v 0-158-158,5--- 158-158,5 b G—158-—158,6—-— 158—158,6 1 _ -191_195-- + 199-170"- 216,75-217,ö_b 166,25--- 329,5-329,75-- + 171,5-171'1- 1.457/4-146 Z _ -228,75-- 187,75-188,95 !) 173,5-174 13-- 7 127,5-127 13-- —- —194—196—— +169—170-— 216,76—217,6 b 166,25— — 329,6—829,76-— +171,5—171'b 14574—146 B — —228,75-— 137,75—188,25 b 173,6—174 B=—— +127,5—127 B-— 133,5 (3-138,5 !) 152-153,5 0- *- - -216 91) 13-- “_ Hof geWannen %, Schering, Schultheiss und Dortmunder Union 1, alzdetfurth 11/2, Wintershakl 1% und Demag 2% %. Berliner Börſe vom 31. Dezember Am JahreSultimo war dj_e Grundſtimmung im Aktienverkehr etwas feſter. Die Umſätze blxeben zWar Weiterhin __klein, je_hoch ur geringes 21anth ge enuber. Hoher 9 tv eröffneten namentlich ſtand der KanneigunééUantaUWerte und merkensm'rt iſt, daß in den beiden Siem-enZWerten die Notierung oa tien, wobei be- Bei ruhigem Geſchät ſchloſſen die Aktienmärkte im an handelte ſchließlich Vercini te und ganzen behauptet. Werke mit 146% und Farben mit 197. Holzmann mu ten gegen erſte Notiz 1 % hergeben. Am Kaſſamarkt lagen Banken überWiegend feſter. roßen fahl- St_euergutſcheine 1 n_annte man gutjcheme 11 Wurden m allen Fälligke1ten zu Vortagskuvſen nottert. Jm variablen Rentenberkehr Wurde die' Reichs-altbéſt anleihe % % höher mit 107. Steuer- mit 161% nach anfängli< 161,40 beivertet (Vortag 16133). Am Kaſſarentenmarkt blieben Pfandbriefe, in denen mehr Notierungen erfolgte Auch Stadtanleihen hatten 11 unverändert. G—133,5 b 152—153,5 G— — — —216 eb B-— E S I I P E ſumme Girant in Zloty “»x . 17 1 , .: „11.8: *. "1 '-*-. . “NI“: MEDU- ".I.-MFH 39.1171 stetzo- A i be) e‘ Di N H a M N: m seamanzexger n'y. L dts e wed Neich8- 1nd Staat8anze!ger Ner. 1 mn 2,3991“? vom L. Zaritar 1942. s. : S. 3 Tag Mon. Jahr 200,- 200,— 100,— 200,— 86,— 100,— 500,— 100,— 430,09 , 500,— 500,— J. Frenkiel F. Maurer W. Kluka „Ignis“ mFgnis“ M. Rumkowſki Rurnkotwſki J. Suer „Ign' “ „IgniS“ „Ignks“ „IgniS“ „Ignis“ „Ignis“ nIgnis“ nJgnis“ nJgnis“ nJgnis“ „Jgnis“ nJgnis“ Sz. Raj; Rajs M. Born ßtejn „Ignis“ „Ignis“ nJgnis“ nJgnis“ J. Szrencel E. Strohbach ' E, Strohba<h P. Gerſzowſki 8. Z. Himmelfarb „Ignis“ nJgnis“ P. Najmann 100,- 200,._ 86,- 100,- 500,_ 100,- 430,09 . 500,- 500,- 500,- 500,- 200,_ 1000,_- 100,- 600,— 500,— 200,— 1000,— 100,— S. Szrencel _ .,Jgnis“ | „Jgnis“ A. Wajmann S. Danziger 1". C9. i, Co. M. Borenſztejn „Ignis“ aJgnis8“ F. Maurer F. Maurer “S'. Piotrkowſta „Ignis“ S. Piotrkowſka nJgnis" F. Jeriſch F. Fetiſch J. Suer D. Dynin „Ignis“ Z. „Jgnis“ H. Wenke S. Danziger H. Nowicki L. Berger B. G. Czamo- ÉLZYÉaurer Cgzarno- Br Maitiver Br. Maurer D. R. Ritt O D. Preminger A. Jankowſki L. Széweleü 8. WWW „Ignis“ I. Suer Jankotoſki 31. 10. 10, 1939 6. 12. 1989 10. 12. 6, 12, 1939 15. 12. 10, 12, 1939 15. 12. 15, 12, 1939 15. 12. 15, 12, 1939 18. 15, 12. 1939 80. 12. 18, 12, 1939 30. 12, 1939 10. 1. 1940 17. 17, 1.1940 24, 1.1940 31, 1. 1940 24. 1. 29, 7, 1940 31. 1. 1940 29. 7. 1940 81. 12. 12, 1940 10. 1. 1940 1.1940 10. 1. 1940 1,1940 30. 8. 8, 1939 30. 8. 8, 1939 10. 9. 9, 1939 12. 9. 9, 1939 9. 15, 9, 1939 9. 15, 9,1939 9, 1939 15. 15. 971939 20. 9. 9, 1939 20. 9. 9, 1939 31. 10. 10, 1939 15. 16. 8. 11. 11, 1939 4. 11. 11, 1939 9. 11. 6, 11, 1939 s. 11. 6, 11, 1939 10. 11. 11, 1939 11. 11. 1939 13. 11. 11, 1939 15. 15, 11, 1939 15. 15, 11, 1939 15, 11, 1939 15, 11, 1939 16. 11. 1939 15. 11.1939 15. 11.1939 15. 11.1939 18. 11.1939 19. 11.1939 18, 11, 1939 19, 11, 1939 21. 11.1939 11, 1939 22. 11. 11, 1939 28, 11, 1939 28. 11.1939 24, 11.1939 25. 11.1939 11, 1939 26, 11, 1939 25. 11.1939 30. 11.1939 30. 11.1999 90. 11.1939 30. 11. 1939 F. Oaks, Lißmannftadi, ZaWadzka Lak3, Lißmannſtadt, Zawadzka 14 Jan Noſalſki, Lißmannßadt, Grochonm Lißmannſtadt, Grochowa 8 J. H. Flatro, Lihmannftadt, Ma iſtracka Flatto, Liÿmannſtadt, Magiſtra>a 36 M. P nezewſki, Livmannſtadt, Pinczewſki, Lißzmannſtadt, Zachodnia 66 L. Krhgier, Lißmannſtadt, Brzezmſka Krygier, Liÿmannſtadt, Brzezinſka 35 Br. Szturm , Lißmannftadt, Szturm, Lißmannſtadt, Dabxowſka 113 Paul Szulc, Lihmannſtadt, Zatvadzka Lißmannſtadt, HZawadzka 16 Paul Szulc, Lißmannftabt, ZaWadzka Szule, Lißmanrſtadt, Zawadzka 16 Paul Szule, Szulc, Lißmannſtadt, ZUWadzka Zawadzka 16 Paul Szulc, Liÿmannſtadt, Zawadzka 16 Paul Szule, Lißmannſtadt, Zanoadzka Zawadzka 16 Paul Szulc, Lißmannſtadt, Zawadzka 16 PaulSzulc, Lihmannftadt, ZaWadzka 16 Alter Chaba, Lißmannſtadt, Narutowicza 25 M. Vorußtejn, Lismannſtadt, Wierzboroa Bornßtejn, Lißmannſtadt, Wierzbowa 18 Reichmann Reihmaunn Halpern, Lis- Liß- mannſtadt 6 6, Sierpnia 102 J. Krauſe, Ändrespol, Andrespol, Poſt Andrzejow R. Sobol, R..Sobol, Lißmannſtadt, Piotrowſka 6 Leibusz Weißkohl, Lißmann- Weiskohl, Lizmann- ſtadt, Cegielniana 13 J. M. Landau, Lißmannſtadt, Piotrkowſta Liÿmannſtadt, Piotrkowſka 20 A. Himmelfarb, Lismann- ſtadt OgrodoWa Lihmann- ſtadt, Ogrodowa 3 Geht. Gebr. Maurer, Livmannſtadt, Zabieniec Lihmannſtadt, Habieniec 6 Th. Vaczynſki, Ch. Baczynſki, Lißmannſtadt, Ponocna 8 R. Sobol, Lißmannſtadt, Piotrkowſka 6 K. Chojnacki, Lißmannftadt, Chojnai, Lizmannſtadt, Srebrzynſka 75 Ch. Kopperſztyk, Lismann- Lißmann- ſtadt ?eromſkiego ] . ieg 1 EN . .É uSztajn B usztajn u. Sohn, Lißmannſtadt, PilſndSkiego Lihmannſtadt, Pilſudskiego 72 S. J. VorenſZteju, Lismann- J, Bor enfgtein, Lißmann- ſtadt, Wierz och Wierzbowa 18 Br. Wismewſki, Lißmannſtabt, Wisniewſki, Lizmannſtadt, Narutowicza 1 Jan Noſalſki, Lißmannftadt, GrochoWa Lißmannſtadt, Grochowa 8 Jan Noſglſki, _Lißmannſtadt, Gro owa Noſalſki, Lißmannſtadt, Grochowa 8 . Wolf eiSkohl Weiskohl u. Co., Lis- mannſta'dt“, iotrkowſka Lig- manuſtádt, Piotrkowſka 33 _Vr. WiZUiew ki, Lismannſtadt, Br. Wisniewſkti, Lißmannſtadt, Narutowizca ] 1 „Drabina“ wlaSe. A.Vae- latvik, Lißmannftadt, wlase. A. Wac- lawikf, Lißmannſtadt, Kilinſkiego 136 J. Gunberg, Lißmannſtadt, Libßmannſtadt, Piotrkowſka 278 Wolf Wajerowiez, Lißmann- Wajerowicz, Lizmann- ſtadt, Pokudnioma Poludniowa 9 Br. Rapke, Lißmannſtadt, Zwirki 24 Ant. Czlapa, ' Lißmannſtadt, Chelmſka 15 mannſtadt, ilſudskiego Pilſudskiego 72 J. Nowieka, Lißmannſtadt, Nowicka, Lißmannſ\tadt, Piotrkowſka 84 I. Oſſziex'n, J. T deelD, Lißmannſtadt, _ Pilſuds iego Pilſudskiego 18 Gebr. Fryſzer, Lißmannſtadt, Swdmiejſka Srodmiejſka 3 - Otto Zille, Litzmannſtadt, Brukorva Zilke, Lißmannſtadt, Brukotva 10 Otto Zilke, Lißmannſtadt, Brukowa Liÿmannſtadt, Brukowwa 10 Alfa-Radio, Lißmannſtadt, Nawrot ] 1 B. Wolfötal, Lißmannſtadt, ZUWadzka Wolfstal, Liÿmannſtadt, Zawadzka 29 St. Jakußzewſki, Lismann- ſtadt, Pierackiego 6 „Wloknignka“, Lihmannſtadt, Srodmiejſka 3 Jan Iugiel, Lißmannſtadt, Czeftochowſka 74 Windiſch Marry, Lißmannſtadt, Zeromſkiego 125 Br. Szturm, Lißmannſtadt, Dabrowſka 113 Fakus2zewſki, Lißzmann- S. J. Vluſzta n und Bluſztajn üund Sohn, LZH- 1939 1939 1939 Liß- 1939 1939 1939 1939 1939 1939 1939 1939 1939 1939 1939 1939 1939 1939 20. Juni 12. Juni 14. Juli Zuni 14, Zuli 25. Juli 1. Aug. 2. Aug. 7. März 7. Juni 15. Juli 16. Juli Zuli 15. Juli Zuli 15. Juli 29. Juli 15. Zuli 29, Zuli 4. Juli Zuli 21. Juli 29. Juli 16. 29, Juli 15. Fuli 11. Mai 17. Juni 12. Apr. 15. Juni Zuni 5. Mai ſtadt Ltßmann- ſtadt Lismann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lihmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Ltßmann- Liÿmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Litzmann- Liÿmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Litzmann- Lißmann- ſtadt Litzmann- Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Litzmann- Lißmann- ſtadt Litzmann- Lißmann- ſtadt Litzmann- Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißénann- Lißmann- ſtadt Litzmann- Lißtnann- ſtadt Lißmann- ſiadt Lißmann- ſtadt Livmann- ſtadt Litzmann- Lißmann- ſtadt Livmann- Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lihmann- Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Livmann- Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Litzmann- ſtadt“ Libmann- ſtadt Liÿmann- ſtadt’ Andres- pol Lißmann- ſtadt Liymann- Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Litzmann- Lißmann- ſtadt Litzmann- Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt 1939 1939 1939 1939 1939 1939 1939 1939 15. Iu-l; 2, Juli 2. Aug. 2. Jan. Zan. 10. Juli 1939 1939 1939 1939 Lißmann- ſtadt Livmann- Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Livmann- Lizmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Liymann- Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Litzmann- Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Oßmann- Lißmann- ſtadt Litzmann- Lißmann- ſtadt Liymann- Lißmann- ſtadt Litzmann- Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt LiHmann- Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Litzmann- Lißmann- ſtadt LiHmann- Lißmann- ſtadt Lißmann- Lißmann- ſtadt Litzmann- Lißmann- ſtadt Lismann- Lißmann- ſtadt Lißmanw Lißmann- ſtadt Litzmann- Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Litzmann- Lihmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Libmann- ſtadt Lißmann- ſtadt LiHmann- ftadt 1939 1939 1939 1939 1939 1939 1939 4. Juli 4. 4, Juli 12. Juli 12. Juli 30. Juni 4. 4, Juli 1. Juli Aßmann- ſtadt Litzmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt 1939 1939 1939 1939 1939 1939 1939 1939 28. 23. Juni 13. Juni 27. Juli 20. Juli 26. Juli 15. 26, Juli 15. Juli 5. 15, Zuli 5, Juli 26. Juli 26. Juli 15. Juni 24. Juni 14. Juni 17. Juni 24. Juni 22. Juni 2." Aug. Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Litzmann- ſtadt LiYmann- ſtadt Lißmann- ſtadt LiHmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lähmann- ſtadt Litzmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- 1939 1939 1939 1939 1939 1939 1939 1939 1939 . ** ":I-QE. --.*-Ö FLZ" gegen. 7 Bt: tei Adi Âii- gegen- den Kelxner Kellner Friß Schäfer, fxüher m früher in Bad Nauhetm, jeßt Nauheim, jeyt in den Veretmg- Verein1g- ten Staaten vom Novdamerika, Nordamerika, Aufent- halt unbekannt, unter der Behauptung, daß eſdgeſtellt feſtgeſtellt wird, daß der Beklagte 9119 em Verſäummsurteil aus dem Verſäumnisurteil vom 21. 9. 1937 -- () — C 157/37 _ deL Amtsgenghts Baä) — des Amtsgerichts Bad Nauheim noch K.,M 3000,- ruck- ſtändiéze Unterhaltsrcnte [ uldct. no< N.Æ 3000,— rü>- Bige Unterhaltsrente ſchuldet. Zur münd ichen mündlihen Verhandlung es - des Rechts- ſtreits wird der Bskl-agte Beklagte vor das Amts- gericht geriht in Bad Nauhetm (mf Nauheim auf Dienstag, den 24. 24, Februar 1942, vormittags 10 Uhr, geladen. Bad Nauheim, 24. Dezember 1941. Amthericht. Amtsgericht. [39276] Oeffentliche Zyſtelluwg. Oeffentlihe Zuſtellung. Armenſache d. K. Dre Kl. Die am 17. 8. 1928 geb. Helga Claus klagt gcgen flagt gegen den mit unbekanntem Aufenthalt abWeſen- abweſen- den Konrad Grimm, Kaufmann, zu- leßt Wohnhaft wohnhaft in Ludkvigsbur , __auf FeLtſtellung Ludwigsburg, auf Sens der Unterhaltsanéprnche un Unterhaltsanſprüche und beantragt feſtzuſtellen, daß dre Kla- Yrin die Klä- Aa aus dem Urteil des letsgertchts tuttgart] Amtsgerichts tuttgart T vom 19. 9. 1928 n9< d€_n noh den vollen Unterhaltsanſpruck) fÜr Unterhalt8anſpruh für die Zert Zeit vom 17. 8. 1928 bis 16. 2. 1942 in Hohe Höhe von 5670,- 17.76 5670,— A zu fordern hat. Zur mündlichen mündlihen Verhandlung wird der B9- Be- klagte auf Dienstag, den 3. März 1942, vorm. 9 Uhr, vor das Amt?- gericht Amts- geriht Ludwigsburg geladen, Ludivigsburg, geladen. Ludwigsburg, 19. Dszember Dezember 1941. Amtsgericht. Amt3gericht. [39278] Bekanntma<ung. Bekanntmachung. Auf Grund der §§ ], $8 1, 6 der Verord- nung über den Einſaß dcs jüdiſ<cn des jüdiſchen Vermögens vom 3. Dezember 1938 9ka ich gebe ih der Fa. Chriſtinen Koblrngewerk- ſchaft Kohlengewerk- \chaft in Auſſig Auſfig bzw. deren chrä- Fnkanz (mf, dcn Reprä- Ms auf, den Betrieb binnen einer rift riſt von vier Wochen abquickc'ln abzuwiceln und die zum Betrieb gehörenden odsr Betriebszjvecken gehötenden oder Betriebszwe>en dienenden (Grundſtücke, Grundſtüte, eingetragen in der Einlagezahl 548 des Kataſtralgebietes Dux, ParzeUe Parzelle Nr. 757/2 Acker, Aer, 497/1, 498, 497/3, 497/4 1111- un- produktiv, ferner in dcr Einwchbl der Einlagezahl 1271; 557/1, 657/1, 557/3 Ackerparzellc', Aderparzelle, 870 Baupar elle Bauparzelle Sortierhaus, 871 2311119111- 902 S uppen, Baupar- elle Schuppen, 872 Bauparzelle Wolm- JMS TW, Wohn- haus NC. 776 innerhalb der gleichkn _riſt gleichen ¡riſt zu Veräußern. Ich Verbinde veräußern. F< verbinde mit dxeſch dieſer Anordnung die Auflage, daß die VZra-ußerung znm Veräußerung zum gemeinen WM : maßigen VerLhrZWer cm Wert = mäßigen Verkehrswert an die Stadt- Jxmemde lia ew Dux u erfolge'n zu erfolgen hat. Sollten _1e thriebsin aber ie Betriebsinhaber bzw. Grundſtücks- e1gen_t1imer Grundſtü>s8- eigentümer dieſer Anordmmg 111119106110 Anordnung innerhalb der 1hnen qeſeßten ihnen geſeßten Friſt nicht niht nach- kommen, [9 [91,32 ick) ſo ſeße ih gemäß § ? $ 2 der Ein- aperordnnng aßverordnung den Rechtsannmlt Tr. ied_e__in Auſßg Rechtsanwalt- Dr. iede in Ano als Treuhänder 5111“ Herborfuhrung Lr Abwicklung mid zur Herbeiführung der Abwi>klung und Ver- aUFernng dss Grundbeſitzes 9111. Suftonns des Grundbeſißzes ein. Mit der Zu tellung Zuſtellung der Verfügung über übex die Ein- [6131an legung des Treuhänders Verlieren" verlieren die Jyha er Inhaber das Recht, 1111er di? Vcr- moganWerte dEr Kohlengcwerkſchaft über - die Ver- mogenswerte der Kohlengewerkſhaft zu verfugen. verfügen. Auſſig, den 23. Dszcmbkr 23, Dezember 1941. Der Regierungspräſident. RNegierungspräſident. Im Auftrage: Schulla. [39275] Ladung. 204 ()J Ca 23/41. Die Firma Leo- Werke (3.01. G. m. b. H. in Dresdén, Prozcß- bevoümgchtrgter chhtZaUWälf Dresden, Prozeß- bevollmächtigter Rehtsanwalt Dr. Mda, da[. Klagßrm Beda, daſ., Klägerin, ladet den Beklagten, den fr Öeren heren kaufm. Direktor Boris (Bei- n11ſ<) Rah, zuletzt nuſ) Ras, zuleßt in Moskau, . z. Zt. unbekannten Aufenthalts, zu d€m anf dem auf den 20. Fe_b'kuar Februar 1942, vorm. 9 Uhr, vor dem 21111911de1061 Arbeitsgeriht Leipzig, Beethchn- Beethoven- ſtraße 2, Saal 10, bcſtimmten'Verhand- lungstermm. beſtimmten Verhand- lungstermin. Die Ladungsfriſt iſt auf z1vct wei Wochen feſtgeſejzt worden, feſtgeſeßt worden. Leipzig, 9911 23. den 23, Dezember 1941. Das Arbeitsgericht. [39277] Bekanntmachung. _Die Die am 11. Juli Fuli 1933 geborene Vri- grkte - Brk- gitte Ernſt, vertreten durch 995 Kreis.- ]ugcndamt in_ Waldenburg (Schleſ.),bat egen den früheren Polizeiwachtmeiſter Hermann Weu-ſki, geboren am 23. 11. 905 in_Vreslau, zucht wohnhaft ge- weſen dur< das Kreis- jugendamt in Prag 11, Wa[ſergaſſe- 28 bei anu Vewgl, von dort eit 4. 10. 1933 11111 unbekanntem Ziel abgemeldet, auch 191 noch unbekannten Aufenthalts, K age erhoben mit dcm Antrage zu er- “Serie 13 Waldenburg (Sleſ.), hat ‘Serie B Nr. [39068 Ab anden gekommen; I] [39053 Abhanden gekommen: Dt. Central- Central« bodenkredit 21.03, Berlm, 49/9 A. G., Berlin, 4°/ Kom- munal-Obli . munal-Oblig, Em. 22 SW? Serie 70 Nr- 31906 Nr« 31 906 zu 5 „77.45 500 KA und Serre Serie 74 Nr. 47 324-223 324—28 zu 1100 12.4 „+ Cps, per: 100 RA + Cps3, per 1. 10, 10. 1942 11. ff. _ u. ffff. ‘ Berlin, 2. JaNuar Januar 1942, (M' . (Wp. 5/42.) Kriminalpolizeile'1tftelle Kriminalpolizeileitſtelle (K. «N.). P. St.)4 [39054] _ „ : 5 Erneuert wird dW Sperxe uber 5% die Sperre über 514 % J-11tcr11ationale ?ln1e1?e SJnternationale f des Deutſthen Noichcs Von 193 Young- Anleixhe) zertif, Deutſchen Reiches von 1930 (Young- Anleihe) zertif. + 1, 1. 6. 1936 u._11.- Nr. .4 421493 u. 1}. Nr, A 42493 zu 1000 [frs, S<1ye139r ſs, Schweizer Tranche (Bcſchcinkgnng Nr, 20.438) (Beſcheinigung Nr. 207 458) und 6% PrMßen-Bonds 6 & Preußen-Bonds per WZ?- 1952 (zertif.) + 15. 10, 10. 1934 u. [. Nr.8§240 n. ff. Nr. 8270 zu 1000 8 (Bc[<eimg1.ng 1.131 119). $ (Beſcheinigung Nv. 131 179). Berlin, ?. Janna): 1912. (MB. 12/42.) 2. Fanuar 1942. e 2/42.) Kriminalpolizeileitſtelle (K. „St.). P. St.). [39055] _ 4 Abhanden gekommen: KMYerſrons- kaſſe fü“: deutſche Auslandsjchnl-dM, Konverſion3- faſſe für deutſhe Auslandsſchulden, Berlin, 3 % TUNG 11de. K A-Schuldv. zu 1000 17.77, A, 1112/13, 5921/25 7084, 5924/25 T7584, Serie 0 C 14/18 mit Coupons ak) ab 1. 7. 1911 11. ff. Berlin, 1941 u. ffff. Verlin, 2. Januar 1942. [).-YM.) Kriminalpolizcilcitſtelle ( .P.St.). D. 4/42.) Krimina!polizeileitſtelle (K. P. St.). 39056 [ Ab anden i Abhanden gekommen: 10 St. Gkad- 111" er Riickverſick)erungs-Akfiew 21.05. 1199126301de11) Glad- baher Rükverſicherungs-Aktiewm A. G. M. Gladbach zu 100 17.46 Nr, 806/12. K Nr. 808/12. Berlin, 2. Janwar Januar 1942. (7709/42) (Wp. 8/42.) Kriminalpolizeileitſtelle (K,P.St.). **"6."Ausloſung _uſw. (K. P.St.). 6, Ausloſung uſw. von Wertpapieren [39422] Vekauutmachuug._ VBekauntmachung. Der RÜchswir1[<aſt$m1mſtcr Reichswirtſhaftsminiſter hat dem Provinzialvcrband Provinzialverband der Provmz SchleöivigÖolſtein dnrck) Provinz Schleswig-Holſtein dur<h Erlaß 90111 27. vom 27, 9. 1941 (17, 106.1. (IV. Kred. 36 737/41) dxe Gcn<mig11ng erteilt die Genehmigung erteilt, auf den JUÖÜYLB lautende S<nTOVsrſcÖrcib1mge11 1m (99- 10111109090 13911 11.46 16800000,-__ (111 Worbmr: Fnhaber [lautende Schuldverſchreibungen im Ge- ſamtbetrag von f Æ 16 800 000,— (in Worten: Reichsmark ſechzehmmkl19n9n- 0(1)t[)1111-derttm1[snd] zam Umtamch ſe<hzehnmillionen=- achthunderttauſend) zum Umtauſch gegen die gekündigten 4% 44 % Jnhaher- ſch*uldverſckyreibungen 689 9319901310!- 0916911989 Von Jnhaber- \chuldverſhreibungen des Provinzial- verbandes von 1926, 1928, 1929 11111) und 1930 (1093119036911. _ „ Tie Anlsihe auszugeben. O Die Anleihe wird mit 4% jahrlrxk) Verzinſt und Vom 1.__ 4._ 4 % jährli verzinſt und vom 1. 4. 1942 an mrt jährlich 1%% zuzuglxch mit jährli 1% % zuzüglih der durch dis fortſchreiténde die fortſchreitende Tilgung erſ axten Zinſcn 91110) 211110111 9921 211169111111; gsrilgt. Vßrſtärkte erſparten Binſen dur< Ankauf oder Auskojung getilgt. Verſtärkte Tilgung 9091: oder Ge- ſajntkündigung ſamtkündigung bleibt 991620011911. vorbehalten. Kiel, am 23. Dezember 1941. Der Oberpräſt'dent _ Obéerpräſident der Provinz S<leswig=Holftein_ Schleswig-Holſtein (Verwaltung des Provinzxakver-bandes). Provinziakverbandes), J. V.: Dr, Dr. Schow, Landeshauptmann. [69421] [39421] Am 16. 12. 1941 WU'rD-en wurden folg. Ge: mtßrecbte znr Fiirjtl. JſenÖurg Ge- nußrechte zur Fürſtl. Fſenburg_ u. Büdingen - Virſtém'xckzsn Birſtein'ſhen Part. Ohl, Obl, Anl. 9. v. 1887 ausgeloſt: Lit. 3 A 88, 355, 897, 932, 957 957, 1069, 1081, 1104, 1382, 1422, 1186. it. 11 1486. Lit. B 1502, 1559, 3374, 2003, 3274, 2033, 2437, 2586, 25-92, 2630, 2502, 2680, 2704, 3067, 3257, 8398, 8468, 3398, 3468. Lit. () 8570, C 3570, 3669, 8672, 3672, 3846, 3879, 3979, 4019, 4540, 4567, 4704, 4.86.4797, 4i86,. 4797, 4967, 5230. 5230, 6443. Lit. 1) D 6142, 6305, 6366, 6432, 6462, 6680, 6915, 7070, 7191, 7832, 7332, 7343, 7529, Tö29, 7609. Birftein, Virftein, den 29. Member 1941.- Dezember 1941. Fürſt von Iſen urgif<e Jſenburgiſche Rentkammer. geſellſchaften [39470] - Laei8=Werke Aktiengeſellſchaſt, Laeis-Werke Aktiengeſellſchaft, Trier. Hiermit [a-den. wir un[eve Aktionäre zu der arm 23. Januar 1942, 15 Uhr, in unſerem Verw-altxungs- gßbäUtde ſtattfindenden ordentlichen Hauptveryammlung ſtadt, Pierac>kiego 6 „Wloknianka“, Lißmannſtadt, Srodmiejſka 3 Jan Jugiel, Lißmannſtadt, Czeſtochowſka 74 Windiſh Marry, Lißmannſtadt, Zeromſkiego- 125 Br. Szturm, Lißmannſtadt, Dabrowſka 113 „Drabina“, Lißmannſtadt, Kilinſkiego 123 S. J. BVorenſtejn, Lizmann- ſtadt, Wierzbowa 18 Ewald Hartwig, Kajetanowo Wroblewſka, Chojny, HZgodna 28 Henr. Lubawſki, Lißmann- ſtadt, Targowa 25 Henr. Lubawſki, Lißmannſtadt, . Targowa 25 ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Liymann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Alekſan- drow Lißmann- ſtadt Lißmann- ſtadt Lißmann- adt l gewannen 4, Schering, Schultheiss und Dortmunder Union 1, alzdetfurth 11/2, Wintershall 14 und Demag 214 %. Bei ruhigem Geſchäft \hloſſen die Aktienmärkte im großen und ganzen behauptet. Man handelte ſ{hließli< Vereinigte Stahl- werke mit na<ſtehender Ta-geSordnUng ein. Tagesordnung: * 1. Vor 9 des Ge__[_<äftsberi<ks für das ſchäftsja r 1939/40 mlt “m 1467s und Farben mit 197. Holzmann mußten gegen erſte Notiz 1% hergeben. Am Kaſſamarkt lagen Banken überwiegend feſter. Jm ein- zelnen geroannen u, 0. gewannen u. a. Dresdner Bank und CommerzYank %, Yalle Commerzbank , R Bankverein und Lübecker Lübe>er Commerzbank % 14 und Berliner Baſſenvßrei? 1d%S<lTſ-kenne1$nl)_xrt [kaFherk Waren BaZeriſchZ -- - - -- ereins an S eiE 1b Salo Eni h Bure waren 1 s “ : : » ereinsbank un eswig- o teini e an eswig-Holſteiniſhe Bank mit -% — 14 % na Lene): um 2%-% hoher. RhemſtaY hltebeY unverandert. Ler E E Nheinſlay! blieben unverändert. Am Pauſe. | Pauſe, Aſiatenbank kamen 30 73974 hö er 2.4 höher zur Notiz. Von Hy o- raunkohlenaktteymarkt g-cZWannen_ hemebraun Hypo- raunkohlenaktienmarkt gewannen heinebraun 1 und Leopold- thekenbankcn Wurden thekenbanken wurden Deutſche Hyp. Leininger Hyp. Nheimche Lrybe 134%. Ve1 Hyp., Meininger Hyp., Rheiniſche Gre 14%. Bei den Kaltkverten ſmd Salzdexfurth mrt Kaliwerten ſind Salzdetfurth mit + 1% %, «ÖVP- 114%, Hyp. und Weſtboden Um um % und ,Hambur er HyP-“ "Hambur ir Hyp. um % % e) ei den Kabel-_ Kabel- und Drghtwerten Fe1t__en m-lt +2% Drahtwerten Gee mit +7 2A % z_u zu er- eraufg-eſetzt. | heraufgeſezt. Am Schixahrtsaktienmarkt eicjßneten [ich Schi fahrtsaktienmarkt ¿ibttélan ſih Hamburg wahnen. CH_emtjche PUNKT? rvuZden dYbM-VFJMD uxtveLrandßrt Züd wähnen. Chemiſche Papiere Ee die Fro gen U NEEn Süd mit +2% nach aufe durch + 2 % nah Pauſe dur feſte altung Haltung aus. Leicht e- ge- | und not1tertt.wD1des JYZÜTUIszZßYrÜL-effex 11,976 eeth 2151511 9131er wertet wurden. Rütgers büßten, indeſſen 1% ein, Von Elettro- | beſſert Waren UU HUM) Mit waren au< Hanſa mit + % %. 4 %, Geringfügig [chwä er <wächer | % und berheſſen Oberheſſen ſowie Pommern um 1%. Am akkt Her Werte U;) en. ALLE 7 AccumulatoreUO1*/1.Li<t Markt der cie r n AEG 14, Accumulatoren 11/2, Licht Kraft 2 | lagen Hapag un Nordlloy-d. und Nordlloyd. Von Bahnen UVUMM HXÜL' notierten Halle- | Reichsanleihen notierte die 84er %% 34er % % höher. Leicht b-ef-eHngt MZ LÖ sg?" al"??? Verſorbun siverte verän-dertén ſich befeſtigt und Gesfürel 3 %. Verſorgungswerte veränderten ſi nur um un- | Hettſtedt und Liegniß-RaWitſch Liegniz-Rawitſh 2 % höher. Unter de_n Kolont_al- Waren auch den Kolonial- | warén au< 38er Reichsſchäße Reichsſchäge Folge 17 uwd 1V und 40er Fol e_7. Ser Ynd tedfuré?) no):'hnen[in R E Folge V. 36er bed s wähnen ſind RWE mit +17 Autoaktienlagen anterlen vereichneten + 1 %. Autoaktien lagen anteilen verzeihneten Neuguinea bei Geldrepgrtxerun eme Reichsbahnſchäße g-ejvannen Geldrepartierung eine | Reichsbahnſhäße gewannen 0,35 und die 4%ige et<sbahn- eteuben , t? LTD? A 4 %ige Reichsbahn- ut beb 1 t i le vo" Maſchinenob'aufabriken T Anteile von Maſchinenbaufabriken hatten 10 | 19 %ige Kurs/teigerung. Kursſteigerung. Gut Jehalten falten waren Otavt mrt 23 o 72.7“. Otavi mit 23/4 NA. | anleihe von 1940 0,15 %, %. Die 4 %igen Reichspoſt chäße Reichspoſtſhäge kamen gu - HHUÉTP S*“- gu. Ur g t re vxreuheben [ind noch p A uheben ſind no< von Metanwérten Schantung Metallwerten | Shantung mußten ? 2 % her e en. hergeben. Am Kaſſamarkt der thduſtxte- Fnduſtrie- | % % niedriger an. deuſtrieobligationen JFnduſtrieobligationen lagen m t emhsitlich. ZMP Éſcha * Zier 'tz+ 21/ 7 nicht einheitlich. Dei Elſen ( Sl 4 21/2 %, von Gummi- und Lineleum- ' apiere War d“ | Papiere war die Haltung ei bei feſter Grundſtimmung m * em- nit ein- Der PrivatdiSkontſaß Privatdiskontſay ſtellte [ich ſich wieder auf 2% % 9% in der eutſcher lſ?" an zur . ' ““ P en Gunmi ſowie don Textilwerten -Dierig mit je heitlich. E ot nah E N : E Mitte. : j 4 ; i . - - - - Zeitlich. Verſchiedentlich Waren nach "beiden Richtungen HWei- Mitte Werten Contt__Gumm1 [Me von Texttlwxrten Dterrg mtt_1e ungen bis zu 5 7 u beobachten Nach z_ T T. monatelanger . +1 % W W Verkehr gewannen ‘ ; p %. S2 für O A 2 7“ wahrend MWM" ““ Fnterbrechung kameJ ayeriſche 6.9.91. 20, Geör. %, während Holzmann im Raid und Hamen ide L. G. g Gebr. Böhler 71,5 u « Am U! Ne B es O für Blankotagesgeld um gleichen Ausmaße nachgaben. nahgaben. und Görltßer Görliger Waggon 36% % höher zur Notiz, währewd während Bremer % höher, und zwar auf 24—2% %. : / Jm Verlau Verlauf blieb die Haltun an*den Haltung an . den Aktienmärkten _feſt. feſt. | Vulkan _534, Rhexn. 54, Rhein. Spiegel 71/:, Zetß Ikon 71/2, Zeiß Zkon 6 unh Schonbuſch und Schönbuſch Bei der amtlichen Berliner Deviſennotierung traten keine Man handelfe ereinigte St-ather e handelte Vereinigte Stahlwerke mit 146*/-, 1461/2, Farben wetter- weiter- | Brauerei 13 % etnbüßten, Wobei einbüßten, wobei vereinzelt Repartterungen Repartierungen er- | Veränderungen ein. - hin mit 197 und ReichSbankanteile Reichsbankanteile 1 % höher mit 1345. 1346. Wald- fovderlich Waren. | forderlih waren. Steuergutſcheine I nannte man % % höher mit 107. Steuer- gu [geme Il wurden in allen Fälligkeiten zu Vortagskurſen notiert. __JIm variablen Rentenverkehr wurde die Reichsaltbeſi anleihe mit 16114 nah anfänglih 161,40 bewertet (Vortag 161%). Am Kaſſarentenmarkt blieben Pfandbriefe, in denen mehr Notierungen erfolgten, unverändert. Auch Stadtanleihen hatten keine nenn-ensWerten nennenswerten Veränderungen aufzulveiſen. Gemeiwdeum- ſchuldung Wurde aufzuweiſen. Gemeindeum- ſhuldung wurde um % 4 % auf 102% heraufgeſetzt. heraufgeſeßt. Dekoſama [ uxvd [[ getvannen 1/2 1 und Il gewannen !/2 bzw. % %, Während 11] während II[l1 um % % na gab. Länder-anleihen 4 97 nachgab, Länderanleihen lagen nicht einheitlich; einheitlih; genannt ſeien 2891: reu- 28er Preu- ßen mit + % und 2821 28er Braunſchweig ſowie 29er Hefen mil -% Heſſen mit — 4 %. Von Provinzanleihen ermäßigten ſich 2691 randen- ſi<h 26er Branden- burg um 2% 28 %. Unter den Altbeſtßemiſſionen [agen en lagen Rhein- provjn 1/27 ſchwächer. provinz 1/2: ſ{<hwächer. Andererſeits efeti ten ich Otpreußen eſtalxn befeſtigten ſih Oſtpreußen eſt alen um 1,4 !+ und nach nah Pauſe ÖzäJleswſrg-Holtein SClegwig Hol tein um 1939 1939 1939 1939 1939 1939 1939 1939 1939 1939 30, 11, 1939 30. 11, 1939 30. 11, 1939 30, 11, 1939 8, 12, 1939 4, 12, 1939 8. 9, 1939 8, 12, 1939 2. 10. 1939 T. 10. 1939 17. Juni 24. Juni 22. Juni 2, Aug. 20. Zuli 4. Juli 4. Juli 19, Nov. 18, Zuli 18, Juli Lißmann- | Hermann Wenſki, geboren am 283. 11. |zu der am 23, Januar 1942, ſtadt bit. 15 Uhr, in unſerem Verwaltungs3- Lißmann- gebäude ſtattfindenden ordentlichen ſtadt Hauptverſammlung mit nachſtehender Lißmann- Tagesordnung ein. ſtadt Tagesordnung: ; Lißmann- 1, Vorlage des A Co für ſtadt das ſchäftsjahr 1939/40 mit Lißmann- ind Dertuſtre ſowie der Gewinn- L. Szewelen H. Wruske nJgnis“ I. Suer F. Jariſch M. Borenſtejn H. Weinert St. Wroblewſki Lubawſki Lubawſki Berliner Börſe vom 31. Dezember Am Fahresultimo war die Grundſtimmung im Aktienverkehr etwas feſter. Die Umſätze blieben zwar weiterhin klein, jedoch ſtand der Ag e geringes E gegenüber. Höher eröffneten namentli< Montanwerte und Eſektroaktien, wobei be- merkenswert iſt, daß in den beiden Siemenswerten die Notierung vorerſt ausgeſeßt wurde. : Am Montanmarkt ſtellten ſi< Vereinigte Stahlwerke um 4, Klö>ner und Buderus je um %, Mannesmann um 1 und Har- ſtadt Ber den früheren Polizeiwahtmeiſter | - Hiermit. laden. wix unſere Aktionäre 905 in Breslau, zuleßt wohnhaft ge- weſen in Prag 11, S 28 . bei Frau Bengl, von dort ſeit 4, 10. 1933 mit unbekanntem Ziel -abgemeldet, auch Jeßt no< unbekannten. Aufenthalts, Klage erhoben mit dem Antrage zu er- kennen: 1. Es Wird wird feſtgeſtellt, daß der Beklagte dcr KläJerin der O für 013 die Zeit Vom vom 11. Juli 1933 is bis 11. Januar 1942 2040,_-- 11.74 _- 2040,— R AÆ — in Worten: zjvcitauſUW- vterzt Reichsmark _ rückſtändige zweitauſend- vierzig Reihsmark — rü>ſtändige Un- terha tzZrente ſchuldet; terhaltsrente ſhuldet; 2. der Beklagte hat dre die Koſten des Rechtsſtreits zu tragen. Verlßan-dlungstcrmin, e oar, zu d9m dem der Bekla te iermit Beklagte hiermit geladen 1017011091 wird, ſteht am 25. är März 1942, 9% Uhr,-Zim- 914. Uhr, Zim- mer 86, cm. oldenburg (Schloß), 5 36, an. aldenburg (Schleſ), den 15. Dezember 1941. Amtsgericht. vorerſt ausgcſeßt Wurde, * Am. Montanmarkt ſtellten ſich Vereinigte Statherke um %, Klöckner und Buderus je um %, ManneSmann um 1 und Har- 1989 1989 1939 1939 1989 1939 8. 19. 1989 4. 19. 1989 8. 9. 1989 3. 12, 1939 2. 10. 1939 7. 10. 1939 20. Juli 4. Juli 4. Juli 19. Nov. 18. Juli 18. Juli Livmann- ſtadt . Livmann- ſtadt Alekſan- drow Chojny Litzmann- ſtadt Liymann- ſtadt Alekſan- drow Lihmann- ſtadt Li mann- ſ abt Li mann- adt „Drabina“, Lißmannſtadt, Kilinſkiego 123 S. J. Vorenſtejn, Lißmann- ſtadt, Wierzbowa 18 Ewald HartWig, Kajetanom) Wroblewſka, Chojny, Zgodna 28 Henr. Lubawſti, Lißmann- ſtadt, Targowa 25 Dem. Lubawſti, Lißmannſtadt, und Verluſtrehnung. . Targowa 25 F. Jariſch M. Botenſtejn 8. Weinert St. Wroblewſki L_ubawſki Lubawſki umd Vcrlu tre<nung. .B-cſchlnßfaſmxg Beſchlußfaſſung über die Veren- Verwen- dung dos Rcmnginns. des Reingewinns, . Beſ<lußfaſ1nng Beſchlußfaſſung über die Entlaſtung des Vorſtandes und des Aufſichts- ratcs. Aufſichts» rates. . Wahlen zum Aufſi tSrat W[Ür [?Y1Ön99gemäß wusſche-i ende elt- te.er. _ . ahl Aufſichtsrat Ae TPUNg gemaß ausſcheidende Mits ieder. 5, Wahl des Mſchlußprüfers Abſhlußprüfers für das GcſYäſtsjcnhr 1940/41. Geſchäftsjahr 1940/41, Zur .„etlnahme aw dsr Teilnahme an der Hauptver- [ammlunq [iwd Yiejeni-gen ſammlung ſind diejenigen Aktionäre be- kechtigt, bie xechtigt, die ſpäteſtens am 19. Ja:. nunr Ja: nuar 1942 ihre Aktien unter Ein- rxichung 911129 Nummernverzeächniſſes hrnterlcgen be1: reihung eines Nummernverzeihniſſes hinterlegen bei: unſerer Geſellſchaftskaffe Geſellſchaftskaſſe, Trier, der Deutſchen Bank, Filia 9 Filiale Trier, der Deutſchen Bank, Filiale Köln, o_inem einem Notar oder emer einer zur Entgegennahme der Aktien befugten Wertpapierſammellmnk. e;Zrieirs, QF).>DezZl11;b_er 1914111111191 ae = e e tengee -t. Wertvapierſammelbauk. Cs Werds S refeliſchaf aeis-Werke Aktiengeſe ft. Der Vorſtand. Jabrkaabſclſluß ſowie der 0391911111- 416,- 1000,_ Lihmann- Lißmann- ſtadt Alekſan- drow Chojny 416,— 1000,— Lißmann- ſtadt Litzmann- Lißmann- ſtadt 4 (3. C. 572/41. 5.Verluſt-u.Fundſa<en [37991 ;>, ' veri e vpotheken- 5.Verluſt-u.Fundſachen Bayeriſch : yeriſche Hypotheken: und __ Weck) el:Bank.' ' ' _Genzaß _§ 867 Wechſel-Bank. : Gemäß $ 8367 HGB. erneuern wir hrermtt _ dae hiermit die Sperre hinſichtlich hinſichtlih - des 41/11/6931 en 41/2/6 %igen Pfandbriefes un erer unſerer Bank ohe Reihe 6 Buchſt. 13 B Nr. 2162 21 627 zu .“ 100“,-. A 100,—. München, den 2. Iamtar 1942. 2, Januar 1942, Die Bankdirektion. Lißmatmſtavt, Vankdirektion. Lißmannſtadt, den 1. Dezember 1941. Das Amtsgericht. Erſkiher er in Lenöberg, Obozowa Lemberg, Obozotwa 4, jeßt jeyt un- tantxalt al? Frozeßbevoümächtigten der- e annten Gans Ge Een ver- elannten Aufenthalts, auf Aufhebung De 211 | kreten zu 9 en. la]jen. der Ehe aus 9 87 $ 37 des Ghegeſeß-es, Ehegeſehes. Die Gleiwitz, Gleiwiß, den 19. 19, Dezember 1941. Klägerin ladet den Beklagten zur Dkk Urkun-dsbeamte . müntdlicben Der Urkundsbeamte mündlichen Verhandlung des Rechts- Redts- der Geſchaftsſt-elke Geſchäftsſtelle des Landgemcbts. Landgerichts. ſtreits vor die Zivilkammer dos des Land- gerichts gerihts in Glexrviß, Gleiwiß, Zimmer 149, 1428, auf den _23. 23. April 1942, 9 Uhr, mit der Aufwrdexung, ſich durck; Aufforderung, \ſi< dur< einen bei dieſem Gertchi Gericht zugelaſſenen Rechts- 4. Oeffentliche Zuſtellungen [38827] [88827] Oeffentliche Zuſtellung. 4 L_ á R 321/41. Die Kontoriſtin Angela Kaswtner, _?eb; Zgwodny, Kaswiner, en YZawodny, in Petrotviß, Yro-z-eß-bevo machttqter: RechtsanWalt Am Geldmarkt ſtellte ſich der S? für BlankotageSgew um % % höher, und zWar auf 235-236 9. Bei der amtlichen Berliner Deviſennotierung traten keine Veränderungen ein. . [89272] Oeffentliche Petrowit, Joaimſti mächtigter: Rechtsanwalt [39272] Oeffentlihe Zuſtellung. Der Alred Friedri Heckmann Alfred Friedri<h He>mann in Marburg/ ahn, vertreen durch Marbuktg/Lahn, vertreten dur< das oacbimſki oahimſki in Gleiwi Gleiwiß, klagt gegen den Stadtjugendamt Marburg/Lahn, Marbuxg/Lahn, klagt . _aufmann Oüas L Kaufmann Oſias olf Kaswiner,