OCR diff 039-8480/324

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/039-8480/0324.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/039-8480/0324.hocr

32-5 . * s'“:*4 t'a- a. Zentralhunlsnxmeekllue n- Keichk- mk Wehn K:. “ vnc tis E24 R Zentralhandelsregiſterbeilage zum Reichs: nud Staatsanzeiger Ne. 34 vom 10. John;: 19“ '. 4 .- ** HW<-1_4_._._4.11.14-1„1_„ __ _1.“_ .? Februar 1942. S. 4 Genonenkbaſts- "““"-'““ . ' „W ** «*.-2222221... . .. etngetragene ar- m: s a e , b ! eingetrkxxxgeu Gmoſmſehafoumit 2 bai E É i D adl A ddie Bt 4. Genoſſenihalts- | tan 0 Die im Genoffenſchaftsregiſter regiſter eingetragene Spar- uud Darlehuskaſſe i n ERGeee gans S E 1 mit unbe- W et 4 ' ' " Am Crz. G A A aftpfi t “„ lot in iſt Edeka ßroßhandel Großhandel eingetragene Ge- YxmktpererSJrl-nn'lß? ÄxtlehnLYſtſTU >11!- Genonquſchaf: Haftpfltcht m g ugt me His D M cle Genoſſenſchaft Haftpflicht [44340] noſſenſchakt noſſenſchaft mit beſchränkter beſhränkter Haftpflicht, Si Wajdmüncheu. YYY: 80. Juli Sit Waldmünchen. arm anl 30. Fuli 1940 und 10. Nov. 1941 tvur- ſchmolzen. wur-| \$molzen. den die » SS$ 1, 2, 19, 29, 35 und 37 der Saßungcn naJ Saßungen ms näherer Maß abe Maßgabe der FTT“ eétnéguxkt.“ H' cn.-Verſ.-Proto olle B. ph b “gy H. en.-Verſ.-Protofolle ge- | Amtsgericht Ratibor, 16. Januar 1942. eingereichten kadett. eingereihten ündert. Gegenſtand des Unternehmens P Weiter: F weiter: Förderung, Erhaltung u. Scha Tung geſunder, fung gejunder, ſelbſtändiger Exiſtenzen Amberg, den 30. Januar 1942. Amtsgericht - Amtsgeriht — Regiſtergericht. Spakte Spalte 6: Eingetragen am 19. Januar Fanuar 1942. Naſſau. Naffau. Veränder Gen-Reg. Gen.-Reg. 29. „Rollxxfnéoéfgeuoſenſehaft "Rohftorfgenofenſchaft der Séuhmather, Schuhmacher, eingetragene Genoſſen- cbakt Genoſfen- aft mit beſchränkter Hafidfkkchi“. Wu] k- ,crsiſch Gcadba0. Hafipfliht“, | Zehdenick. Bergiſ Gladba, Die Firma ift er: | J On Gemoſſenſchaſtsregiſter iſt er- In das Hemfſenſchaßtsregiſteri 21 be]! bei en. R1, 36,1 MYUMMI NÖ:; 11151...» , 1448421 “"*““, " WK. ; D- 5. “"M" , Jnunrex GexwffeuſWszEerpmx-e .?." 1862267. " “ ""M"“ [9017 Nx. 2E Mee My Dieburg. «aats et medbu Tie Srvalecidalii In unſex Genoſſenſchaftsregiſter wurde | fi Hurch Beſchluß, des Vevollmächt Ioſ bei dem Diekurgu fol endes Dieburger folgendes eingetragen: & Fr den Generalverſammlungcu de! Generalverſammlungen des Dieburger Raiffeiſendcreins Raiffeiſenvexeins e. G. m. B RK 3 H. in Dicbnrg fn Dieburg vom 14. Dezember Neu u „1,941 Wurde î Nen ei 4941 wurde die Verſchmelzung de“: eiſenkaffe Déeburg, dth dex | eifenkaffe Dieburg, den 3. Amtsgericht. und - : ___" UUNd ZUx E zur FF:: Velmmwnöuu, ör Bekauntmachung. der GMoffcnſclxaft Genofſenſchaft geändert in trei- - genoſſenſchaft ereis | genoſſenſhaft Geldern, eingetragene Ge- He iſ m mit dem Sft în Veert bei Geldern. Es iſt ein neues Statut angenomme_n Amtsgsricht. Üramlenx. angenommen Amtsgericht. Graudenz. - [44343] 12. Gn.-R. 9. In Jn das Genoſſenſ<afxs- benußrmg. te "ter 8961621011113. Ek k“ : oä- ZZÖMM- dM 30- MUM“ 1942"- Wjeaxjamoseiz 0021415qu in Grau- GmoffenfthaſtsregkſterIt'n Schröttersbnro. .„ZkekuffemZeltragen untter Genoſſenſchafts-| benuynng. regiſter Spótdzielnia „Gryf“ z o>&-| Sihenan, den 30. Januar 1942. S iedlaiuadale udzjatámi in Gian= Genoffenſchaftsregiſter in Schröttersburg. eutafe Ar Ane Nr. (I, Raiff- ' ers olgendes ein etra en. 100202111“ " a e_ ow, eitxge ragene enoſſen-' ix«VM Lfkmts Wegen ggelöſch. W ""t unbeſchran71er MMM d Raiff= | iſters folgendes eingetragen worden: | tiſenkaſſe Flow, eingetragene Genoſſen- nes Pier wegen CELóſht. ſchaft mit unbeſchränkter Haftpflicht in 0310600763, Graudenz, den 28. Januar. Januar 1942. IloW. Jlow. Das Staiut M Statnt iff am 17. Sep- tember tembex 1941 feſtgeſtekkt. Gegenſtand feſtgeſtellt. Gegenftand des Betrieb einer ehrtskaffe ehnsfafſe zur Pflege enz iſt [)?1112 unter Nummer. heute untex Nummer 9 des Re- Das Amtsgericht. datoren ſind der Bauer Anton Kolo- Auton Kolo=« mit Fux» “* n s Fn den Gew-Verſ. Gen.-Verſ. vom 9. Juni 1939, LZ “ay 35 des GenofenſchoftsreéxzilſliFsTeetr-c Genof meb M g pas par- und Darlchns- iu Puchenau " nunkßl'Fekame' xn Kolonialwaren- un_d Lebensmßttel- Z'?! Darlehns- in Buchenau *| Runkel, T-gvivid, ¿s m Kolonialwareu- und Lebensmittel- In das GMoffMMZYi Genoſſenſchaftsregi er Nr. 18 “ .“Handkl. "."d. SUMME “W der Genoffen'fchaft „Weyers: einzelhandel und Sicherung ihrer | dox Genoſſeriſchaft „Weyerer d Le„„t tungsfahtgkeu mr Dtcnſte Leiſtungsfähigkeit im Dienſte an der Darlehenskaffenverein Darlehenskaſſenverein e. G. m. n. H- u. H. in Kauferwhaft. "Weyer“ Käuferſchaft. Weyer“ iſt am 29. Januar 1942 fol- gendW eingetragen Warden: 28 M 194 Ddashr Stadt;! ix? fokl- gendes etngetragen worden: - Ton L Ge E unterm ns]- . „ , ai 1 0"?! a eän ert: ' lle oHe-Fj'oſſenfthaftsregiſjtt [448411 E ; 28, Mai 1941 dahin abgeändert: è B ‘Genoſſenſchaftsregiſter Kea Bekanntmachungen erfolgen im Wochen- Amtsgeri<t Musberg. Autsgeriht Bensberg. blatt der Landesbauernſehaft Landesbauernſchaft Runkel, Lahn, den 27. num: 1942, Januar 1942. Das AmtIgeri . Amtsgericht. des Bevollmächti ten m Bevollmächtigten mt . Dieburg und der Bäuerlichen. Bäuerlichen Bezugs- BTLDJQYZU Ar extsfront Po ee Arbeitsfront vom 1" "nd Abſaßsenoſſenſ'haſt M W“ Zohdcnick, Feu 1. und Abſaßgenoſſenſhaft Dieburg heute | ‘"Zhdenut, den 20. De mbar Dezember 1941. Amcsgéci t. 0?- und Ab SWOROſſknſW t- E GmoifenickxaftsregifterütSchrötteLsßurg. ' FM nnte„r Nik. Amtsgericht. 6. H. zu Dieburg und der Bänerlichen | Fichenau, Cstpr. ngs- und Abfatgenoſſenſchaft e. G. Diedr oman OotnT, Scprbttccécs L ï Es unter Ee 4, Raffk-G „ o rg. emge ragene e- erfksren GUMMWK? LM der [LMU, noffenſthaft mik Ar ( 0 rg, eingetragene Ge- erſteren Genoffenſchaft mit der legteren, | noſſenſchaft mit unbeſchränkter Heckt- Haſt-| als „deroszernchme-n m,„„b<<l0f$€n- pflicht der übernehmenden, bef{loffen. pfliht in Hohenburg, Das Sfatut Statut iſt Die rxma Firma der auf_ SLM?" MWM"- „am aufgelöſten Genoſſen-| am 17. September 1941 ſchaft (orebnrge'r Rm, etſMkarem e-G- haft (Diebnrger Raiffeiſenverein e. G. | Gegenſtand des Unternehmens 10 iſt der 1165.0- JU DWÖUTY Tft LÜNÖM- Bekrieb w. b. H. zu N ift erloſchen. Betrieb einer Spar- und Darlehnskaſſe LÖWEN: 194?- ebruar 1942 zur Pfle e Pflege des Geld- und Kreditverkchrs FF Spatſ'mns Kredîtverkehrs Sörderung ges Ba ſowie 0. H. zu Diebur und der Bäuerlichen Liebenau. ostpr. u de ördeerng YS „;> b , i rung er (! men enußung. ÜLlÜEkU- der MViaſhinenbenußung. Geldern. [44345] chhenau, Zichenau, den 30. Jäuuar 1942. ednNm-Myg. Januar 1942 q Gen.-Neg. 29. Geldernſche Molkerei, ,KYZMÉFYXZJ), ſchrYMUZufYWMiÜMÖUÄF-É in Blibien (Steve), o E iee L Neu eingetra 74 unter. eingetragen unter Nr. 5, Raiſi- Raifſ= In der GenerakZeVefamu ln vom eiſenkaffe“ Deut «Kaſus, eiugetrageue 21 A 11941 . . „r. m W ‘dex. Gent E er l Gem ciſenkaſſe Deutſh-Kaſuu, eingetragene 1 FRCTAIDET AUITLURY Genoſſenſchaft mit unbeſchränkter Haſt- - W > MWMMN ““W“?! uubeſhränkier Haſit- 21. April 194t iſt die Firmenbezeihnung pflicht in Dcutſeh-Kaſun, Deutſh-Kaſun. Das Statut amſt18„. Fesptekrlnber 1$41 feſtgäſtekélt. mffenſ-haſt e 18. T Be feſtgeſtellt. L L : geuſtand de nternehmens iſt der noffenfchaſt mit bejthränkter beſchräukter Haftpflicht BLYZHÜZYWLC WM? mens * Lr . «. . , c-ch:- | Betrieb einer Spar- und S lelntale gur Fle ¿E Geld- at S S Wos und Dark nskaxe Mlt dem CW M Bmt be, Gcldklu. Es zurdeleIZYLds GELÖ- dWSKYedſxxYerkehTs worden. un zur 07 erung es par 111115, zu: _ „ Pfle e Forderung des Warenverkeh'cZ Be kand- GEWM- de" 16- IWW 1943 wirtZ'chaſtlicher 1886179611041 Md Sparſinns, zur : j Pflege des Warenverkehrs (Be land- Geldern, den 16. Fanuar 1942. wirtſ<aftliher Bedarfsartikel und Ab- xaß landkvirtſchaſtlicher 02019 as landwirtſchaftlicher owie zur Förderung der Maſ inen- Erzeu niſſe) 1 Unternehmen? (;uttonmg, 0. 5. 443444Spar- Maſchinen=- Erzeugnifſe) Unternehmens Guttentag, O. S. [44344] | Spar- und Dar „ Darkehn Gn.-R. 9. Bei der Elektrſizüätsx ,k“? Gekd- und Kredrtverkeers und zu: enoſſxnſ-haſt Raunen &G.m.b.H. in ;Jyrderung Elektrizitäts: | des Spar ZM 1?! folgendes Gekld- und Kreditverkehrs und zur enoſſenſchaßt Rauneu e. G. m. b. H. in aa i or Ui Liqu. i ndes ei : Caoris erung der Mafchi iſt folge eingetragen: Liqui- ;YZYYFZYZM dziejtzyk, dn Landwixt“ ran, Ko 0320 11 , as "Ut M3 LUOſſMſchKftskss'kſtkkalhen Liqui L Di enau, den 30. dgiejezyk, der Landwirt Franz Koſtyra [1 | Das mit den Genoſſenſchaftsregiſterfahen und der Landwirt 21an (331), ſſänrtjich tm Landgertchtsbez-er Autos, Gay, ſämtlich im Landgerichtsbezirk Zichenau beauf- in Raunen. | fragte Amtsgertcht j tragte Amtsgericht Zi ſowie ſotvvie zur Jamm-r 1 42. «Fannar 1942. Amtsgericht Guttentag, 2. Februar 1942. Kausalx Kassel. . _ Amtsgeruht Kaffek, 31. : Amtsgeriht Kaſſel, 3k. Januar 1942. 2411942 Gm-Re . 24. 1. 1942. Gen.-Reg. 19. Ochshäuſer 13- Sxat- | Bo: Glan und C5.325"!fſ ““ſex-Verein S aſſen-Verein ein- AMtZJeerT 5 (! ragene eno mfchaft nſ! unke- - Öcävlter Haftpflicht Ens 4 getragene enoſſenf<haft mit unbe- . räukter Haftpfliht zu Wk?" b.. In„ Ochshaufen b.} In das Mu erregifter Muſterregiſter 1092 und euhaufen, Brz. „Kaſſe; TM 1 t„am uud enhaufen, Bez. Kaſfek. 1093 iſt am 5. Z. 2. 1942 e.:ugetra _ „_ eiugetra JOL; Durch Beſchluß, Befchkuß der Generalverxamm- [den. “US MÜMWWUJ dL! “*NEU-M „ . - 1901 find Firma deu: Die Verlängerung der Schußſriſt h der don von der lang lung vom 622911211212?!941 kind " ,miſche Wer 9 und Siß ändert in: Oßshäuſer 47] Rassel. “43 6. September 1941 ſind Firma ¡miſche Werke, Und Sit geändert în: Ohshäuſer 471 I assel. þ44347] | Amtsth Kaſtl, 24, Immer: Amtsgeriht Kaſſel, 24. Januar 1942. "ulla“. ][ j ! c ' 24.1.1942. Gen.-R .176._ Nilchder- wettugs-Genoſſe mgewag Gegaſenſchaki „..-2 „„beſt-niew- HIT! 16. YKFFYYY" W Kastl (Kurfnrfkenſtr- Frankfurt. M Y L170 24. 1. 1942. Gen.-Reg. 176. Milchver- wertungs - Genoſſe eingetrag Genoſſenſchaft mit beſchränkier Haſt-| Kr 532 mir N E pflicht, Kaſfel (Kurfürſtenſtr. 12). induſtrie %o. Week !!“-ng Gegmftand A. G. Werk Antog Gegenftand des Uniemehmenz Unternehmens ift . hei- jeßr: * heim feht: 1. Die MilchvenMMUg Milchverwertung auf e- ;Y/Y„ W 101: lik :: ge- Brie Sche bri um ſieben Jahre der- ver- n meinſchaftliche Rechnung meinſ{haftlihe Re<hnung und Geß y;; a ;. Q die„Verforgun6_der Mi ieder mk: 99.1. 5416 "mm Bohnet," ! Gef T; | lä ls 2. die Verſorgung der Mitglieder mil | 9!7. 5416. Firma Bobſfien, K den fur dre Gejmnmmq, ehandbmg Frankfxxrt'xFN, für die Gewinnung, Behandlung | Frankfurt Se Paket mit 4 Büdexekuvahmungen :xnd kaörderung dex Mah erfmder- deklen fi'l'c l1<en Bedarfsgegenſtanden. Wakijobanpeinfaſſungen, offen Mailer _“- fur plafvf-ße- ' Iſoiu-JWU. [44348]. Bildereinrahmungen und Beförderung - der Milch erforder- | dellen für liheu Bedarfsgegenſtänden. | Kalikobandeinfaſſungen, offen, Muſter F E E S für plaſtſhe i Meinersemw. [44348] 101, 102 ſinegffter fkk 108 ſtsregiſter if am 30. Januar raucherQe-oßenſ-haft rauchergenofſſenſchaft en Reichsanzekger Nr". Reichsanzeiger Nr. 301 anker Xus- " LM unter Ans- | {ä du der 2190de anfgelöß ift «“ mtsgerichx Mekmxrſen, 30 Jim. "1942- deſ aan ?. Liquidation anfgelöſt if. 0 mtsgeri<ht Meinerſen, 30. Jan. 1942. det am 2. Seba E 5 MM Amtcherickx ?Yüſck,“ Minuten. e lntuas 2. Febru 1942. ena en ' Etel'txckzktätsgeukW _ Re? 43, Glas Februar 1942 enoffen: È Elektrizitäts, us : S ‘s. Gla3 mit ' "' b.H. m 3100. L m. b. H. in Keidel. Die Genokéenfchaſt Genoffenfchaft iſt | neten Haneſ“ Haltefi nd von ſiegekt | ſiegelt, Mu : 54a, 8 64 a, 2, 5 90, : Gem-Gef. aufgelöſt. 8 80, 2 Oen.-Geſ. aufgelöſt." nis, Gxſchä - Geſchä , von Ams Wegen cutſ W 144340 ' 5. Ruſterregiſter [!.- 144545] Abt. 5b, Auts wegen auf Gru 14436]1| 5, Muſterregiſter m [44546] Abá4. 5 b, Bo 2501107 ebruar 1942 un, E irma Keramag, „„„ s...... 13 FFMYYÉ'M“ Bonn, im 13. fekeies, 1956, ame u. Dar kaffen-Berein in L Lohfelde - . . am . “11101; 13. Februar ange- eivgetragene Geüoffmſthaft nn't unbo- 'mekdeten MUTTI. Mammern eiugeirageue Celificuadat 6A ale | meldeten Muſter, Fabriknummern 717 ſehränrter 9001606 52 kn LohfeldmimW 27101" Janna: ſchränkter Haftpflicht. Stg in Lohfelden. | Und 2117, f Januar 1942 nm 'Weitere fün Jahre angeme-bdet w-orden. * mnmem 108 «YEMEN um weitere fünf Fahre angemebdet worden. i Umer Erzeuguiſſe, L , 103, 104, Schußfriſt 3 Gen-Reg. Gen.-Reg. 7. Im Jm hieſigen GeWZſFYWMeKÜÜ GÖTZ. ““Je-War 1942, „ „ Dee loae [ataemeſdet an 3. a De i : 45 "nuten. er Minuten. ei der unter Nr, Nr. 7 emZequn-en „Ber- ? NY 5417, J-ßma Pulau Fo 1Ber- | Nx. 5417. Firma Burkard, Edgar, “ „“ mom QU. t Langklingen e. G. | in Frankfurt Frankſurt (Main), ein et mit UZ-k-Hy Langliugea . emgetnxgen, m. b. $., Langliugen“, eingetragen, daß | Muſtern von dteſelbe dieſelbe laut Bekcmntmachung rm, Deuts Muéter Vekanntmachung im Deut- S für pkaſttſche plaſtiſhe Erzeugniſſe, GO, tsnum-mern 840-9, 840 b, 840 c], * '00, Schußfri-[t Ge=| tsnummern 840-a, 840b, 840d, | 40 e, Schußfriſt drei Jahre, angemel- Icumart Janar 1942, 11 Uhr 171111054371, 32. breast. !44349] Milſitsch, Bz. Brestaw [44349]| Nr. 5418. Firma Burkard EW, at Burkard, Edgar, ar in Frankfurt (Main), eit ' einem Muſtkr Vildexſtäätder cms MÜ- eïn Ï eïnem Muſter Bilderfkändecr aus Plexi- de umw- ' r MMW ngeord- kée Tir des Bild ver- 2.222 N: r aae R T verſiege (Förüte. , Bunzlau“, Lotha- Worden: Görltz- „Bunzlau“, Goila. worden: 6 » * - - 50 Minuten. ,Etsäk * Jahre. Lerne; AWWU MI, (Ténmefk m | Greiz È Fahre. Herne. Aumeldun 3698. (Tintenfl ter für 'pkafbiſehes Erzewa- fSnummer 0068, Schutzfriſt * rankfurt & plaftiſ<hes Erzeug- tS8nummer 8068, Schußfriſt Frankfurt «. 1 Kaffeekanne aus S u 110 Schußſriſt bis auf 3 J KFX P 748. ſt vr O. L., ©L., 1 yerjie ßend verſie tend je „em ein P «gannruren 1 Es 7 Am 11. NW. 222 22... . ., * e - gü- ' '. „ ] län erung Nov. Sh Gu zerle « ÆJC- E L, : h längerung der Sahnßfnſt cmk Wertkre Schußfriſt auf weitere 7 ahre Fahre angemeldet. Görliß, 0217 den 3. Febrzxcxr 1942. AWdemht. Februax 142. Amtsgericht. Jn * das Mnßerregißer Mona? “das Muſterregiſier Monat Januar arten, in 011231 ell . abr'cknummer tl'kffe- S<llßfck1 Amt? ]ſöku» In allen ellu abrifuummer niſſe, Schnßfrif Amrté Kö. Jn das Mußttregiftu Wur Muſterregiſter wur Monat Jamm-r 1942 Jamuar 1342 eingetragen: Rt. Fönm Süoi-Werke “Siegl Nr. Firma Sidol - Werke | Siegel & Co. Chemkſkk Chemiſche Fabrik “m Kin-Otomosſkld, Mufin eim in Köln-Braunsfeld, Muſter eines iw den "Farben Farben Gelb, Blau 'Weiß bedankten dimmd Blau, | Weiſs bedru>ten dienend zum Welden nm elde! Bekleben von eldet am 2 Januar Minuten, Minuten. . 5410. 5419. Firma Gnumitverk Odet- juld Wilw Kauö Gummiwerk Odeu- wald Willy Kaus in Frankfurt (Main), e'm Umjchka mii ein Umſchkag mit zw deUen „für Odina “7 e_ _xnit Abſenz, dellen p E S E, iſche es t, Muſter für plaqt'rqche ELFUJ- nüſ1e, Fa'briknummer 0x [1 40/13“ 111, Schußfriſt fur plaſttj CFeug=- niſſe, Fabriknummer 6 U 40/13 Vill, Schutzfriſt drei Jahre. angemekkzet Fahre, angemeldet am 10. Januar Fanuar 1942, 10 Uhr 55 Mumien. Miuuten. Nr. 4514. Firma G: Schanzeuiach G. Schanzenbach & Co. Go. in Feankxut ('Mein), Nmnmeru 800135 und WM „Schuh- fr't Frankfurt (Main), Nummern 800 135 und 800 136, Schuß- frift um Weitere funf weitere fünf Jahre verlangen. M.“, 31. „Januar 1942. Amtsgetixht. Abteplung verlängert. M, 31, Fauuar 1382. Amtsgericht. Abteilung 41. [44548] In Jn das Mußerresifter iii Muſterregiſter iſt einge- tra n: _ , Fm 2. Okt. tragen: Ï | Am 2, Okt, 1941: Bet Bei Nr. 726: _Porzeklanfabtik | Porzellanfabrik Carl Hans Tup- pack pa> GmbH. in T'ioſeumxt, Schl., Tiefenfurt, Schl, hat für die unte? Nr.„ unter Nr. 726 etnge2ragene Ymſteinzeag, Run erkängemng det eingetragene E O Forut erlängerung der ahre augemkdet. angemeldet. . Prin“, W3- hi'titenſverke Pugtler, Glas- hüttenwerfe G. m. b. H., Powys, exm Umjaßlaß enſhaL- ow der Vekexreh-mngs- 65276/652769 “22;- 2,2 22222 2 eugnrje, 11611 MY Penzig, elter Umj<hlag, enthal- oto der Beleuhtungs- 65276/65276 a ie S5 Muſter für plajtijhe Ex, eugniſſe, uß h ahre, T - 011710, () et1W,UU* am 160, No er 19414, 11 Uher: 1941: Bei Nr. 729 Fabkkk'm Ntimgefelſchaſt Glashüttenwuke Adler'hütten, Peazis- O-„L-- 729: | Fabriken Aktiengefellſchaſt Glashüktenwerke Ydlerhütten, Penzig, O. L., hat das eingetragewe Paket 0er 4_Te 021) eingetragene Patet uit 4 Te lec) von PxeßglaZſemxen m „ „ Preßglasſervicen in ein- | arbiger Ausführung m Luſter med u: ZMNNU in Litſter und in farbigem Dekor, Aga- - I, doke 3, dre Ver- R1:. Nr. 1374. Abbert Albert Horn, Gotha, eiu fünfma! verfiegelter Umſclxkcrg, azz- ein fünfmal verſiegelter Umſchlag, an- | Geſch Ybl'uh 211100110110 A enthaltend 17 Fkächenmxrſter fur ildpoſtjarten. (Sobdathumor), Flächenmuſter für ildpoſtkarten. (Solbdatenhumor), briknummern Serie 1: 27, 87, 47, 57,; 57, h 67, 77, 87, 97, 107, Serie 2: 117, 127, ZD zt 147, 157, 1(„5„7, FZH 18f'7,_ſtM„;tft-(Zrhmr " enerzeugxü xe, ** UH rr «0 re, lau ui es ächenerzeugniſſe, Shußhfrt Jahre, angemeldet cmr anm 31. Dezember 1941, 1007111. voxu. 10 Uhr 50 Mfmxteu. Minuteu. Gotha, den 2. Februar 1942“, Nthgericht. 1942. Amtsgericht. [44550] Muſterregifker Amtherich-t Muſterregifter Amtsgericht Greiz, 4. Fest. Febr. 1942. Neneirrtragrmgen: , Fiir Nenuecintragungen: Für die Firma. Okto Firma - Otto Günther, Greiz, ift einge-tragen nwvden: 699. eingetragen worden: 699, Ein mit 5 Ste Briefumſchlag, | 1 Muſter Muſfter für Fk 'anmt „Taxantel a“, net- mit „Taxantella“, für alle Farben, Wichten Gewichten und Muſterun en, mri Muſterungen, mit oder ohne Prägung oder Preſ Mg. Preſſung. 700. „Ein Ein mit 5 Siegeln Siegelua v m ijmſchrk _, teux 10 Mußte): ur „ _ 44551! In unſer Mnßerregiſter xt ner Briefumſchlag, tend 1ò Muſter für n 44561] Ju unſec Muſterregiſter iſt am 510. 10. Januar 1942 unter. Nr. unter, Nx. 19 "r für die Firma P Friedrich Patek! Pareik in Herne olgeudes eingerragen 07060611: 8. JW eingetragen worden: 8, Januar 1942, vor- xmirtags mittags 9 U' , Bezeichrrun Uhr, Bezeichnung des (mgx- mbderew MW amge- meldeten Muſters oder „_ : em alet mkt Modells: ein aket mit 1 Modek! Modell für Baſtenhakker, ! . WUYW EMS“ ' Herne. :gert Mkettes' Büſtenhalter, ſaft 2 e Erzeug- î Herne, ert! Etikettes ), ofſm in e'unm Un- ſchlag, Fächenerzeugnis, bkiknnm- ÜW- FW und eit- ifjt445491 rm offen în einem Um- \hlag, Flächenerzeugnis, brifknum- ei WVo- A und ein- F ie im 1942 ekng-etragen Nrfu 1373. LWF HKmſthWa, “ein "nſnral" ' verfiege er 111 ag, ax:- ebxich 201130112110 eingetragen E Miu verſiceaier Tuſias, ai ‘ein fünfural verſiegelter Umſchlag, an- ebli enthaltend 39 Flächenmnfter f?r: _ ikdpoftkarren (Fltegerhumox), JUM- Flächenmuſter für | ildpoftkarten (Fliegerhumox), Fabrik- nummern Serien 1, 2, Z 3 und 4 11 4, EÆ 1/1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 11/1 H II/1 4, 5, 6, 7 7, 8, 9, 10, 11 01/1, H 1, 2, 3, 4, 5, 7 T, 8, 9 9, 10, 11 17/1, W IVA, 2, 7, 7. 8, 9, Muſter 61: F1 Schu friſt 3 für Fl Schußſriſt S Jahre, angemel-det angemeldet am 31. 232117127 1941, Dezember 19414, vorm. 10 Uhr ,L, 8! 2 3, 3, 4, 5, 6, Werzeugmßße, 6, achenerzeuguiſje, Fa- ekn verfchlo-fſenet arugeJlich MHCÜW nerzeugni's', bezezch- PKM"?- ; 001151000- Wgzéblicß mkh-al- JEÉahewnzeu nis, ; mik Stlhetjmhs, eln verſhlofſenerx ett A enthaltend nerzeugnis, begeih- Papier- | ecſhloſſe- S Ms nerzeugnis, J mit Arg Wein thdgras, Qw-djibex, Weta- Rn, Wildgras, Quodhibet, Etcetexa- Nen. 296, 800, 300, 502 UNI 287 „ fü": aike rtew Payiere und 2870/ für alle Arten Papiere ſowie kü: rode ſür jede Art von Favba Farben 701. Ein mit Vrießmßäxias. MMM) l Briefumſchlag, angebli 6 M e: Muſtex für " namen Flächenerzeu net rn. 4301, 432/4 434/5, 436/„9, 1438/10, Nrn. 430/1, 432/4, 434/65, 436/9, 438/10, 440/5, für alle Papierarten, m in allen Farben, Gtwi<tex Gewichten und Ma 0- Mruſfte- rungen, mix uxit oder ohne ohue Prägung :) er BMW oder Prefſun : Die Hiaſ“: ſ'md ächenerzen i mod Muſter ſimd Flächenerzeugni und am 4. JeöwaZlW-LZ 15011 “15 Februar 1942, 15 15 Min., angemldek, 5, Turn 0/2811 augemeldet, b, Tauen 0/288 ung uud Gowi" feu. Sieaekn vekjch-loſ ener und Gewichien. Siegeln verſhloſjener enthaltend sucks, bezeich- S-hxétzßriß mk |W! guts, bezeih- Schußfrift dreï [44552] de Un . im , Schwarz in,? “81-1 .; und " Flaſchen mer 119, 62“. Um drei drei 3 e 92 77. Fahre Be? Nr. meldet am 50Mimxten. ! pieles, 50 Minxuten. tsſpieles, 15 cmuat anuar in einem verſchloſ-“jeneu verſchloſſenen ag, Flächchugn'rſie. Schuis , Geſchäftsnummem 3033, Flächenerzeugniſſe, Schuß „ Geſchäftsnummern d angemeldet am 16, 16. Januar 1942, UHL Uhr. Bei Nr. 3652, Firma Karl Rad. Nud. Bremer & «& Co., Köln: Die Ver- längerung der Schuyfriſt Schußfriſt iſt 031: 6, Ja:- msar am 6. Fa- nuar 1942, 10 Uhr, auf werten drei weitere dret re angemeldet. > ei Nr. 8659, 3659, Firma Wie wie vor: Die Verlängerung der Schußſtiß dex Schußfriſt 6. Januar 1942, 10 Uhr, auf Weitere weitere angemeldet. 3661, 36614, Firma Hans Salz- ſékdee fieder K. G.,. G., Köln: Die Verlängerung mm: nuar 1942, . | der Schnyfriſt iſt„ Schußfriſt iſt am 2. gemeldet. MWK]. ' esißmintr-nmmse Vd UW Krefeld. erregiſtereintragunge M ufterr . l Dornbuſch ſ Dorubuſch u. CMY M' "f 11 ">! _o. r e 01 ener m1 “ “ ": «A Arefeld,. froer Uncch To., Krefeld, offener Umſ Í "für die Loden, iw, Tapetem, AL:;- ſ- Leder-, ier-, Tapeten-, Alu- fe und Texkilpr Textilpr| : 116700, * 1167 116706, M2, : | 116702, 116708, 8962, 8963, 8964, 8973, ausmekdet azn Uhl- SWW? bunt: 194.2. angemeldet am Uhr, Schußſriſt bruax 1942, Abt. 6. acht Muffen; a<t Muſtern leder-, GUN, MW,.ſduuſt to MW? leipxim * Muſt- 1J661ſ17 666, tnxi er iſ eiwg-etragen Dorden: Glas-, minium-, Kunſt}to plaſtif Leipzig. - Ä a i 666. E rregiſter iſt eingetragen wo : Firma Gieſecke. & _Devrient Gieſe>te. «& Devrient A.-G. in Leipzig, 1 Paket mit 17 Mufrern Muſtern von guillochierken und pantograph'cmen guillochierten umd pantographierten Rahmen jmd Unfer- ßmnden und Unter- grunden zur Herſnlkxtng papicrcn Herſtellung papieren aller Art verſre nammem Art, verſie nummern niſſe, Sc!) Sch det am M.-R. 45 Min. „Enterich meldet 30 Min. Nr. : am 21. «ahre, in Wien, offen, Gef , Erzeugnis, meldet am 25. 30 Min. Bei t dîe mit derr E fat l #friſtverlängèrung ots angenreldet. ei Nr. 17 562. Marke Mi-hxnodä 315: Fîrma. „Semperit““ | | Oſterreichiſch-Amerikaniſche Grrmut- e ee GeTERe Wien Ta für das N ‘<äftsnummer verſehene | Muſter Schutjſriſtverlängerung bis auf ' zehn Fahre n i Nr. 17 338: Déefelbe hat für | äftsmenmmerm 1461 j uſter Schrnkfriftver- meldet. Ber Nr. | vereiue M.-R. die Mu 1444 A Erzeugniſ 15. Fanuar 1942, 1 drei Le. Krefeld, den 2. Amtsgericht. d Nr. 17 6641. dîe mit den Geſ ¡V verſeherrer E bis auf zehn Jahre ange- i ! 17321: Groficinkaufs= geſellſchaft öſterreichifcher Confum= ierte Ge» mit be kter Haf= | en für das mit der | noſſenſchaft [tung in Wien ikwummer L eſen. er Schußfriſtverlängerung au gehm Jahre angemeldet. mt3geriht Letpzig, 4. Februar 1942. Luekenwalde. Die Verl 5634 K/1941, * 627/40, 628/60 um 10 Uhx, auf weitere fü Firma 42, nyfriſt drei F anuar 1942, Ne. 17 662. Marie Michnov4 geb. Slänrobä Sklámová in Prag, 1 Spkelzeugm f>) im ÉiZÜYZF-W ſ ſch ; E the äfthumme'c , , p ati» e r- Spielzeugm f L V20 dcaitbes Er: (io äftsnummer 0, plaſtiſhes Er- n Schußfrift dre": Jahre, Schutzfrift dreï Fahre, ange- . Icmuar &Fanuar 1942, 8 8&8 Uhr Firma Semantik Gmmmiwerke Aktiensefeüſehaft Semperit Gummiwerfe Afktiengefellſhaft in Wiesn, Wieg, 1 AutorskamU-ter öftsnummer 88, pla/ciſ «15, S' ußſtiſſ 3- Jcnhre 0111101 Autoreifen äftsnummer 38, plaſtifſ : nis, Schußſriſt 3 «Fahre auuar 1942, 8 U Nr. 17 664. Dkeſob'be, vmuft-er, Dieſelbe, j muſter, verſiegelt, Geſchäftsnummer 99e plaſtiſches ErzeUgnis, Schutzfr angemxldet 51942, Geſhäftsnummer 39, plaſtiſhes Erzeugnis, Schußfr angemeldet j 1942, 8 Uhr Uhx 30 Min. Nr. 17 665. „Enterich FTM“. 30 Min. Nr. ZSULL. Jahn, in Wien, 20211. GSM , Erzeugnß," mekdek am 25. 80 Min. Bei ! Erzeugniſ! 15. anuar 1942, ] dxei re. KML , den 2. Amtßgeri t. 0 Nr. 17 M. 10 Uhr, auf wetten fü Fama 42. ußfri'- drei 3 ammr 1942, mater am 21. 17000 Un-io Firma Unio G. m. b. H. zu Ma m'. Marburg a. b. Dm»: d, Dram: 1 Tußendkarton FIM, verſiegelj, . [>>>nerzeugn-is, Duyzendkarton Dle verſiegelt, , Flächenerzeugnis, angemeldet 15 Uhr 40 Mn. ." Min. j Nr. 17 666. 17666. Firma C. Duiöberg: Duisberg | 1 Raſierkl'mgeupQun thmnmer Raſierklingenpa>un tsnummer 27 u. friſt ußfriſt 3 Z'ähre, 011-- 0111701: Jdhre, ange- auuar 1942, 8 Bei Nr. 16080: 16.080: Firma Povers .!“qung MaWö Powers ; Accouuting Machiues Limited .Lowdon (vorher Accounting ; London (vorhex Accouuting & Taku- [akiug Tabu- lating Co. of Gt. Britain LQ. „das Lbd. | das mit der Fabriknummer 77 [ſehem T7 | ſehene Muſter Schußfriſtverlé'mgemn-g .th au Schußfriſtverlängerung | bis auf 15 “0510 0115010210 D r. 211 =TYG: FZYKéieſZfI! !, WKM - - in zs * "r ü Jahre angemeld H AS A a N | Devrient A.-G. iu dig hat für | Prü termin :die | die mit den Fabriknummern Fabriluummern. 2443, 2445, Pr MAI j g 2447, 2449, 2450, 2451 2453, 2454, 2458, 2455, 2458, 2460-2463 yeuße SehußſxiſUerläug-emug 75 2460—2463 verſe Schutſriſiverlängerung bîs8 auf zehn “*I-Fry aUgem'exd-et. ' ' “Jahre augemeldet. | e fUr die mit den und 1000 )* ver'ß Schußſtiftverkäugemng mel et, Bek Nr. 1 verein M.-R. Wie M:: 14444 1177 verſehean larrxxßcawg W Mk >>? Jahre auge, - * ! 17321: Großeiwkavfö- geſellſchaft öſterreichéſchee' Conſum- ierie Ge- n“ it bet Haſs! 01;ny das mij der „ "“Hanſ-haft knmz in Wien : i WW!» 1" hi; f- er - raxgxmng au Fh" Zahn MMM ; mtßg-mchſ LW 4. Februar 1942. lmelce-ſalao. „ Die Berk 534 ](719472, '627740, W 1!" CF? SWIMWE- |Mever & Franke, für F verfi ¡Meyer «& Frauke, 3 13. Januar 1942, 8,W 8,30 Uhr, angemeldet worden. Amtsgericht Luckenjval/de, Amtsgeriht Luckenwalde, 28. 1. 1942- Uüuelum. In 1942. Münehen-. Jn das Muftetregißer Wu Muſterregiſter wu Unter Nr. Nr 4229. Carl Schleifer 5.?)andelsgeſell- M Le Jahre, - 1942, ICTLY: Nr. 3699. 8 Ubr Nx. 93699. Werner erlert, anvamt Oehlert, Kaufmann in Köln-Bcück, Biehler- [MIT Kötn-Brü>, Wiehler- af 30, zmi zwei Muſter eiue? Geſell- ä' eines Gejell- « Sohn, ZZZ“ FZ. 2“. T .1 „919-1: extien. »? ur„_ TtrcHWafche und Vorhawgſtoſ e, G?- aftsnnmmern 18011, Webmuſter für Textil Bebmuſter für Tezxtilien, forte ür. Tiſhwäſche und Vorhangſtoſfe, Ges äftsnummern 180 a, 191 96, 197, 108 199, 198, 19d, 208, 209, 210, 210 211, 214, 215: 214; 215, 216, 217, 218, 219, 220, 223 220’ 223, 224 242, 243, 248 343, 248, e, I“ de: det am 28, Ja- 28. Jas Uhr 38 Min. Mim. 3650 Staatliche Handelsgekelb :P'cuſter fiir frijx Handelsgefells Muſter für frift drei Juhu, Fahre, a mmr nuar 1942, vom:. *zeikan : Manufaktur „ nchen, Wurde dex: 18 Zetchnungm vorm. zellan - Mauufaëttur nen, wurde der 13 Zeichnungen von Mr n, ſchäftstmmmern Schußfriſt Muſtern, ſhäftsmummern Schutfriſt um w-eätere weitere fünf Jahre vee- Fahre vers ei Nrn. 3875, 8676 3677 Fried- 3675, 3676, 3677, Friede rich Deckel Prä ifious Präziſſons M Viaſchineubau ronvde hinrch ' , die Maſchineuban warrde hinſichtl| . dîe Schuß Ja! ke Fahre verlängert. " chen, ümchen, den 4. Amthericht Mun" en, Amts3geri<ht München, Regiſtergericht. ...-[2 «L'- 2222“ 2 8.2.2 "5? Jahre M- Amthe-ritht, Abu fter ift a 1) mlt einer 1 Siamm und Fahre an- Amtsgericht, Abt. 24, Köln. 19 150-19162, 150—19 162, irma in München 28 Maſke: voa Geſchäftszmmne mn Wetter: 1 WWW Nokka. u. 2% Muſtex vous Geſchäftsnuurme um weitere f ebruar 1949. VIotho. n. das Mußerrech-tsn "957710: Muſterrechtsre } Februar 1942 bei der Lüttgan in Vlotho ein- deu. - Lüttgau în Vklotho ein deu 1 Wawtou Karton (unverſieg _ „ter, uſter, beſtehend aus irrten: attern unter „__ Ip Domus meiior Grundſtücks- [40995]. . ;;:„Z 2 »? ..“-2,45- . . **).“- ;>?» L» .. , „ „ -- . : '“ '," ' "' *“ “:“-"37“ 14454» É*Ü*;:MY-T1J<ÖY.“““,-QWE- “DQH- “:./€:- 7.353 -.*.- „14. **,/. (“QLTY „ -„ melior Grundſtü>3- [409951]. 4 e A A ia d E Ar Lar R L ce i A e ia ins S Sd V. P rubia e E L bit a D Bi A R K L i e via Erſte Benage zum Reichs- mw Staatsanzeiger Veilage znm Neichs»- und Staat8anzeiger Nr. 34 bon 10.Februar vom 10. Februar 1942. S'. 8 D W . _ . „ . . „ . omus NY F;;uvftüas [40999]3S.I$3*§3893Yßé Z.“ Oberſtem-Jdarer Elektnzttats-AkUengeſetlſWft, &. 3 Ai ta q L h R La L quens ior MeGBRKMe . [40090] Stranfbergerſirahe 65, Dberſtein-Fdarer Elektrizitäts-Aktiengeſellſ<haft, Zugang ] | Abgang im Laufe des G0ſ<äft§jahros Geſchäftsjahres Stand am 30. 6. 1941 ' «arn'baum“„ at Farnbaum“, ar 1942, 116 Amthericht 16 Amtsgericht 7. Konkurſe Koulurſe und WWW ]!ſ'üuolje'm „ „ 1917 37/41. Vergleichsſachen München, s C 19 N 37/41, Das Amt ernht Mim- hot iiber Amtsgeriht Müius hat über den Na 31. Oüobee Oktober 1934 verſtoxöexxm Ea. verſtorbenen Ga aphael Kiechle in Mwnchn. Münchnewſtr. München Müncnerſtr. 2/1, com am 5. Februar 1948, 00011170ng 1944, vornittags 11 Uhr, das Konkursver- KorverrIvernxaldm MEW M imili-cmspl-a U17 . ax Offewex Konkursvere Konkursverwaltert München Mayximilianspla 8 z aximi Offener Arreſt mit A ' '“ Anzeigefriſt 24. Faktum: Februar 1942 iſt 0.- WM ift erlaf Bezeichnung re, awgemMY “vie m von Wer:- Wert- elt, Fabrik- aßdekcm " net. 222....**2 angemel-det Autoreifen- gte 2. aß des am öffnet. leepanwalt angemeldet Autoreifen=- ge 24. Februar 1942 Zimmer 733/111, Prinz-Ludwig-Str. 9. .TMnn'n 9, | Termin zur eme" s emderen Ver- walters, eines Wegen anderen Vero walters, eime wegen der in bezeichnen:! Angelegeuxh : bezeichneten Angelegenh einer Prü un skemnm Prüfungstermin März 1 10 16 Uhr, 817010? Skraße Ludwig-Straße 9. Gef äfksſtseike Geſchäftsſtelle des Kon > «“;-3712226 nd e 0e RO. | eiten W a!- Unw-Schub- " brikxummer S 719 rrſt 9 30522, ſowîe all- Unio-Schuh- Ï briknummer Schutzfriſt 3 Jahre, Zimmer 725/11, 7T2511ú, 27. 1942, 1TW<W Ruttzeatt. [ * Mögericht fursgerichts. Stuttgart. [ E tericht Stnutigart. Ueber den Nacth “ . Nachla | s 1941 Nr*ſkorbemn Os ar Hagewkmhn, , verſtorbenen Oskar Hagenbduchex, iſt 1017 3. February 19V, ſeit I. Februar: 1942, 11 Uhr, das Konkursverfahren ee- KonkjtrsverWWKwr: nokar UWber-gn, Konkursverſahreæ er- Konkursverwalter: notar Unterberger, St yr-S. tt Elſ] mét Änzägo- ebma-r LM. Ablxuf nmeldefrift: rt-S. te Sil | mit Anzeègee ebrwar 1942, Ablauf nmeldefviſt: 2. März 1942. Man- bégerverſa-mml-W 767012 akkg-emunn . 7. Gläu bègerverſammlung fotoie allgenreiner : 7 O SW 59 42/2 "'"-_ 19. Mär pflicht bis 28, F —— — 18. Märg 1942, 0 1194, AmtsgeriM "WN,FUr<iv-“krr. 9 Uhr, Amtsgorichts- | gebäude ivftr. 15/1, Saak 208. Saal ; neu Muſter , 1 ULM )! 1141. Da! Kunzmann ber den. Ra » _ | N l uchsal, N 1/41. Das Koukursver bex den Nachla C D. RWK boelkdeu m Wur/de Rudolf Fhoelldeu in wurde mangels Maſſe eingeßellt. Bruchßal, cingeſtellt.. Bruchſal, den 20. Januar Jauuar 1942. MW 111. „ F?rma Hugo» Sch-nekder A.:G. Auatsgericht. E. Fíîrma Hugo}. Schneider A.-G. in Läpzig Leipzig hat für“ Fcrbrkknammern ſür. [U Fabriknumuern 1000 K; err Maße'c akſ zehn“ (“Fre artgemebdet. ei Nr. 17 815: Firma. „Somperit“ ; , <=Wmerkkan0ſ<e Gunnar!- YYUÉÜFMMM 22 M , , mmer v „ ,Mnfte-c Schußßri'ſWerkängeruna bis 010? “ze Ja re MMVR. " . 17 : „M 501.“ für: nummern 1461 [ Beſchluß. NCM JnMZverfahFÖ ven R | en Munſter auf zehn | Veſchluß. eem e E ren über den den. am . Um T. uar 1941 vexſtmxbwen Kauſmanns verſtorbenen Kauſmanus Karl- Möker im. in Celle, Allavgchm 19710 1001!) erſ Allergarten wird nach: erf. des Schkußmm-itxs Amßgykicht Schlußdermins Amtsgericht 27. Jamara 1942. 5- oo Itoiz». 044799, »geLichi“ Geiévlmgen, Fanuax. 1948, ingen, Steige. [44729] Sgericht Geislingen, Steige, , j den 30. Januar 1942. 122. Das Konkusverjah Vermögon dot Konkursverſah Vermögen der Frau ren übe“: dad Auguſbe über das Auguſte Gauß FabrikaxthiWe Z " pinrgen, 2111-0110in2111: . 0 nm “*NEU Fabrikantenwitwe Göppingen, Alleininhaberin | getragenen Dia S G.Kuntze Wal en., MUM"! 1100 G. Kuntze Abhal “ag Sfbchieen ins u U '. 44555 Sch-lußpeZei-Xung himnij auſgehoöm, TIME“ 12-- mx “mx “ der M * ";“ eil„ 0011 Amelge * JT LMM »,YÜUY "“k“- LW u A 4MABOO Schlußverteilung hieunmit auſgehoben, Biene ien und Rim ä der Schußfri ür eil, hen Angefge | Nr. 1267/165 Bude B Verlag: 1445/60 mm, Verantwortlich Verantwortlih für dev Amr! el, der Amtl eil, den :>va teil. redaltiouellen teil und tür » .: Nukolx Tank!!! bun. MPWWM BMW 1:31:19]. Mietvorſ<üſſe 1131191. für de» t Water Aan t \ h burg. e E M 99- und Demiirei uzügl. Mietvorſchliſſe uzügl. Hypothekentilgung . uzugl. uzügl. Kaſſenbeſtand d. Haus- Vchaltung verwaltung v. 1.1. 1940 . . Abzügl. 1. 1,1940 , , UAbzügl. Eingang 0. a. Mietforde- rUngcn ..... Abzi'tgl. rungen Abzügl. Verluſt 1940 1 1094,28 Wien, im Novembe'r 194]. November 1941, Der Abſwicklek. Abwidcler, Erwin Schneider. Der AtzfſiehtSrat Aufſichtsrat beſteht aus den Herren: Dtrektor „Ernſt Direktor Ernſt Glaſer, Verlin- dorf, Bmgerſtr. 85, Bingerſtr. 36, Vorſißer; Kurt Draber, Berlin-Halenſec, Drabec, VBexlin-Halenſee, 145, “StYZrMÉerſ des ru chka NequIcTſſe Bs As Des ruſéhka Naa 63. , j n, . 00embcr1041. 20, November 1941. Der Liquidator. Liquidator, Erwin Schneider. S_chmargon Schmargen Direktor Kurfürſte ?kſißcrs ; Wten, 711, orſißers; Wien, VIL., Verliu/W . . . . 183152,27 + « UOG LORAT 2 nlieferungen 743218317 1650000- "4 529 7432 183/17 1 650 000|— e « 4 504 496,05 T6o29 827,24 186 800,72 |, 3015193 51re<nung ſt, 30 151,93 ſtre<nung am 30. Juni 1941. um 3 m 194 „ Bilanz L Vilanz zum 31. De ember Dezember 1940. Bilan um Bilanz zum 31. . ' ':Bilanz z 1. Deze ber 0 A i z „_ f Bilanz zum 31. Dezember 1940 z 6 E. 33 Dezember 192 1940. _ Jdar-Oberſtem Zdar-berſtein 2. kt da. 22.“ ,3, Aktiva. K.“ [44040]. Bilan; BA |5 Aktiva. R [44046]. Vilauz am 30. Juni Zuni 1941. GrundſtückDresdter .GrundßaTckGaxtcn- 37 559 erndßſtück Straußbergcv- & Grundſtü Dresdner f Grundſtü> Garten- Grundſtü>x EStraußberger- M Straße 114 . . „ - - . -,_ me , D... 87552— ſtraße …… .. . . . 57086,- 057086,— Stand am Abſchreibung . GAbſchcetbung . 333,33 37 21867 Abſchreibung «333,33 {37 218/67 Abſchreibung. „ 475,_. ; 475,— 56 61]„_ Aktiva, étc7mk1xgam Kn ..... . . . WZLJnftaud- Mietfoxderungen. . . . . . 77141 - - 40 MiFonrderungen, . . . . . Abſck ihn;!g- - 611 — Aftiva. Kaſſe s Große Juftand- R e ?W,_ 1000 KÜſſe- - . . a o o o o o ' 198054 * )rc . . ,- _ "" -- . ___...- 5936295 1. Anlagevermo cn. KN KaFſe .......... . 2 09844 _ ]. Bedanke (Frand- ypothek . E T7141 1,7, 1940 Mietforderungen. „ « « « » Í Ar ol 6 o, s " agd Es Ss 0s 1 989 54 ] Abſchreibung . „ _ 1 000,— | 1000 — 59 362 95 | L. Anlagevermögen: EN e e O0 . 4 2098 44 —| 1. Bebaute Grund- bet Mietforderungen . . .. 6/80 Paſſiva. | ſtücke mit: 9pothe Le E S J Es Hypothek . S S E U M 58 000 — a) Geſchäſts- und Poſten R Rechnungsab, Paſfiva. 40 323 91 Delkredere. 577/08 Wohngebäuden 431 623 A 1, O Ae Hypothek . Mtetforderungen. . . . . . „ 6,80 Hypothek Paſſiva. 58 000] ſtücke mi„„t: PFIFF??? Äecßéurigska' Paſſiva, 403232 DeLkredere.„ ..“ : : : 57708 UYYYYYÉF 431623 zung bgm- HUMAN „ _ , _ „ „ _ „ „ 1972684 « « « 11972684] Offene Bettrage . Beiträge. . . . . . 110 80 } 11080 b) Betriebsgebäu- Liquidaté-oéséer'nÖg'en" ' ' ' JFFWFU R < . Liquidationsvermögen . ,b. . . 19151 75 Poſtenu der RSWUUJZUÜ' 227, 46 den des Elekrri- ' ' ' en er 9 nun Za ren- ! grenz ng ----- - . . * -- - „zuyg : ..... J. „9, . 117090 LiquidationsWrmögen . . S ES ian oitéSu, E pes rab es h an M E en Der renungSabgrel- | R 00 os # P i gitätswerktes . „ 4472! z1tätSWeres „ . 4 507 346 Gewinn und Verluſtrechnung LWUWMOUÉVUMÖLLU . . R E A «1 1170 90 | Lquidation8vermögen .„ » - 44761 Gewinn- und Verluſtre<hnuug Liquidationsvermdgen ,274_4_2 59 « | 274 42 l59 36295 6) Betriebsgebäu- c) Betrieb3gebäu- zum 31. Dezembe: Dezember 1940. 40323191 Gewinn: 40 323/91] Gewinn- und. Verluſtrechnung Zender STRÜM- "; Aufwendungen Gewimt- mtv Berluſtreäxnnng Verluſtre<nung den der Straßen- N Aufwendungen. Gewinn- und Verluſtre<hnung zum 31. Dezember 1940. > 5813211175. ;“ * 55259 Grundſt- cksſteuem . .. . __ a) E eres 55 259 Grundſt! >sſteuem . « « » - zum 31' Dezember 1940“ Aufkoendmtgen. Z.;! [25 den 1der; OLY- YTYZMJMMTW “ ' ' ' ' 31. Degember 1920. Aufwendungen. 1297 25; GxUUthksſteuem . . RA |5, den der Omui- Vermögensſteuer » e. « « - Aufwendungen, EAÆ 5, | Grundbſtü>sſteuern . . . , , | 269140 kzsverkshksb?“ inſen buêverlehräbe- Bin E Grundſtüdöſteuemn „ . * : : : ; ;_; Gmndſtücksſteuem . . . . . 144340 ,KorperſchaftÉ-ſteuer - ,- - . - 81'20W?Wt 7910de 20 610 Zeitmge" . . . . . . „ | 144340/ Körperichaftöfteuer „ » « „f 81) g E s S O E 576 e222... Kör r tsſteuer . KHTWMÉÜW * ' * ' ' E 3 510" VMWMMU ' ' ' ' ' 140!" “ſtück 5101 erm sfteuer S 0A 140 — ® N Del 9s e r 22 613 Verwalter VNMögcnsſtL-Uer . - ' 0 o 250 EPÜSfteuer* “ ' ' ' ' ' 162,65 8 Set ...... Reparaturen ' ' ' ' ' ' G„exverbeſteuec. . . . . . . 14210, 31157?" - - . . - - . . - - 145298 '“) romverxor: Allgeujejne KVWL." ' ' ' ' ZkkſMundTügung. . . . . 852„60 Buträge . . . . . . . . . 13675 gknssanlagen-s- ausausgaben . 121829 VUträge d Bormibnenicuer dpa dig 2/50) Gewerbeſteuer. . . . . . . | 16265] q Müde ie 28 GLS Reval: k Es ms Gewerbeſteuer. . „. 14210] Zinſen . ... .. . 5485V2XWÜÜLT. . , , | o o o 145298) 9. a) Stromvexjor- Allgentelite: Koſten: C Piulen uud Tilgung. A e les ed E C 860. gi rama N r ge . ° e o c 360,_ Hochſpannung "| Öoften “ ' *" Ierwalter . . . S . . . . 300- YYUWMK'Ü ' "HU ; ' * 213.32 LettungM ' ' 135854] ' :_'_._ araturen . . . . . . . R S l 1 218,29 Bexwalter Gd éa n 6 4 AOUO S Abra Gef Lr Saudeas 213 32 A »: 1A s E E ESAS E a on oes 384 47 meme 0 M7 U aus- . Abſchmauf Grundſtuck . . . . „ Aklpgemeine Koßen: “* g „. emeine Koften: Hausaus- : Abſchr. auf Grundſtü>k. . - ._« | Allgemeine Koſten: j gaben. . . . 1 126,64 * Nlederſpaél“ , , 1126,64 | Niederſpan- Hausausgaben . . 847,46 Sonfnge KoſteM ;. Sonfüge Koſten. 6,33 | 1 132 97 nungsleltun- E i aut cid Sonſt. Koſten . . 6,30 853 76 Abxchreibung 853/76 | Abſ{reibung auf Grundſtück. 476*- THF,; n', "w; 1955 800 Grundſtü> . 475 — E Mieteinnahmen - - Abſchreibungen: Rungewinn 194.0 . .. . . . 476.16 H„ßaKouTn 1224 Reingewinn 1940 „, „e | Sas l iein 1 294 573 Vertuß Verluſt 1940 Yu; G;;undſtF-ck . 339,33 Erträ ' 7922'719 * ' 11 al Gua « 8333,33 E 7 39243 U an oe- » ' -- *- uſt _ , „ 1000... 133333 ge. | ä 7 A a E 1000,— | 1333133 | Mieteinnahmen - « . . . . . . 7322143 Zahler ' ' ' 67522“ Liquidaüonsvermögeu. _F'"_1 „ - Liquidatiousßermögen. * b) Straßenbahw = « « | TREDS E ic 4 M quidalon®2vermoögeu. T T Gas Liquidationsvermögen. Stand am 31. Dezember 1940. M' „ Erträge, WZLY * &“ „Q; ") OMMUZVCZV. ' "WLW ' VYZFZ'WM“ -' ' ' ' ' ' JTZZY 1940 Ert 603211 B E e ey M ARE E ; - wtll 4 674/77 K \&t L, Verluſt f 7 45794] Stand am 1.1.1940. .., 911 28 kehrsbetriebe . . . 91198 &>&-391469 . 303102 } 803 102 Stand am 1.1.1940 . . ' ' * ' ' ' ' ' ' - Zuzügx. am1. 1.1940 R 8 —| Zuzügk?. Mietvorauszahlung . 132 4- Vaubefmdkche Zuzügl.Kaſſenm<rbe|and 6032.11 1324 4, Fm Bau befindliche Zuzügl. Kaſſenmehrbeſtand 6 032111 | Zuzügl. Kaſenbeftand Kaſſenbeſtand der 1 nlageu . . . | nlagen . = » « 42 419 ..> HZUHverwgltunga.1.1.1„9-10 41973 Hausverwaltung a. 1. 1, 1940 99 Liquidaüonkbermögen. HUUSVLVWUUMJ Liquidationsvermögen. Hausverwaltung am I- 1- k 5“ Werkzeuge- Ve.“ Zuzugl. 1. 1. | 6, Werkzeuge, Be- Zuzügl. Erhöhung der Mtet-. „ .. Miet- | -| Stand am_31.Dezmber 1040. am 31. Dezember 1940. - . . . . . . . . 102938 WebW-Gsſchäſts- forderungam31,12, 100...» «+ «1020389 friebs- u. Geſhäſts- forderung am 31. 12. 1940 . Y Z..“ „ „ZZ „ 1193-2' 6 Wſthung . . . 54 Staudam1.1.1940 . . . . 23 T / o a +- 54| Stondam1. 1.1940 .., , | 94208 WMI“ M*effordemnße" ' * ___147'Ü " "'SWR" ' ' * | Abzügl. Verluſt1040 . . Mietforderungen „ . ." uzü-gl. MietvoraUszalßung |__14787| - Ams - - p Abzügl. Verluſt 1940 „„+ uzügl. Mietvorauszahlung . 0/50 2855 6908 g z 28 05 6 008 361188 ' IeoYZLenthung _ 475„49 | Lahe qus z cte a Zuzügl. Reingewoinn Reingewinn 1940 . “476 16 U. YnFatßfvermögen:n stan z.meg, ?" 47616} IL E i: nbeſtand d. Haus- E . o - HilfS- Roh-, Hilfs- und Betriebsſtoffe . . . . Wie 1 Nov 5 Wien, im November 1941. 447-61 “ - Der- A kaler. enÉrerLin Schneider. l verwaltung am 1.1.1940 1. 1.1940 , } 222245 2 AOTES 2. Wertpapiere Le G M s S Ar h Schneider. Tiodas E O, <ueid 3. Hypotheken . LILLY Wie im November„1941. Z. Wertxtmpxere ......... Der Aufſihtßrat . ufſihtsrat beſteht aus den , „ ' 1756'36 D“ U M“- Exw'" Schneid“- (ZZÜTFY (Luk *Géuäd'vßn' W" ' é e | x eider. 4. Forderungen auf Grund von Wa erren: Direktor EM t Waſer, Bexlin- WZÜIL ?mJ-MWÜOÖUUUJM 24,50 Ernſt Glaſer, Berlin-| Abztigl. eing. Mietforderungen | 24/80| Der „A:!„fſiiztsrat Aufſihtbrat beſteht aus d„en . und Lsiſt1gmgen . . . . are den] “ ind Leiſt on Ware 150 „chmargendorf, Bmgerſtr. 35,- VOWEL; chmargendorf, Vingerſtr. 35, Vorſipzer; | Abzügl. Verluft1940 ' ' ' ' Verluſt 1940 . 145734 LMM“ DIkerCmſt , , . } 1457 34 Herren: Direktor Ernſt Glaſer, Berlm 5. Kaffenbeſtand einſ<1.vott'Poßſ>Zec'kg0tXcab'exi Berlin e e: A Sun “t », ; j Schmargendorf, Binger Str. 85, Vor- 6. Kaſſenbeſtand einſ{l, von Poſtſhe>guthaben . . leekZVr hs a u agg Berlin-Halenſee, S 274142 ſißer; Direktor Kurt Draber, Berlm-Halenſee, _ 274/42. „„SchnéarYin ktrf, K;;tgerDSatbr. 85“ V1?" 6. Draber Beuti 6, Andere Bankguthaben . . . , ' . Lurfhrſte11ſtr. k „ Stekkvertveter „des Wien .. Ad A L. s E e des| Wien, im November 194]. HoTx'Lſee rKüorr- tenſtr. ;45er7SYFY: 1941. Haleniee Kürfüxſtenſtr. 145 ' Etellver- 7. Sonſtige Forderungen . . . . . UZſlHFs'bPW 11le Karl HUMME- WWU- s L h H as fs Es arl Hruſchka, Wien, | Der Aéwiäler. Abwi>ler. Erwin Schneider., Schneider. treter d'exs VMWTS" Proéun'ſt des Se T Prokuriſt Karl 11]. Poſten | IIT. Poſten, die der Rechnungsabgrenzun Rechnungsabgrenzung dienen V., "MAFFAY? 3- Bs in U “a0 Bar Id Der Aufſichtsrat beſteht aus den HkU5<ka deu Hruſchka, Wien, 711 ' Neubau ſſe VIIL 7 Neubaugaſſe 63 Fremde,? Fremde Kautionen 7.7.“ 1893 70 g """"""" æ#Æ 1893,70 D eZin/ d en. 20- November 1941- es n/ c en, 20. E er 1941, J} Herren: 50691169 Direktor Ernſt Glaſer, Verlin- Berü'n/ern ÖMZ) NOWY, 1941: “ er„ qui aiot; Berlin- Verlin/Wien den 20. November 1941. ; er Liquidator, Erwin S<netder.- S<margendorf, Schneider. | Shmargendorf, Bingerſtr. 85, Vorfißer; Der Liquidato'r Err'vin 35, Vorſißer; |Der Liquidator. Erwin Schneider. * | Paſſiva. Domus minim“ Grundſtütks- Dwextor minima Grundſtü} Direktor Kurt Traber, Draber, Berlin-Halenſee, ' 1. Grundkapitgl . . . . . . . a T: Grundkapital e e. e e“ . e . I. 8 } 2 . . [40996]_ Zurfxirſtenſtr. 145,„ Stellvertxeter [40996]. Kurfürſtenſtr. 145, Stellvertreter des | [41000]. 11.916.1169971; ' ' ' ' ' ' “ ' ' I. Rüdlagen: S Bilanz zum 31. 8L Dezember 1940. WILHELM LZZYUÜFUÜ HrUſ<ka. ZOſſenerſX- Y Föertdſtücks- Ö.KeL€01i<JTÜYlücklage . . . . . . , . . . . . . 165 000,- T * k , - ' . o A kuriſt Karl Hruſchka, HZoſſenerſtr. 39 Gruundſtü>s- I, GeſebliGe Rüllage « « s » « » e e o ' . e 4 « 105000. — E E ien, VIL, Neubaugafſe - 63. A.-G. ï. L, * 2. Andere Rücklagen . . ' DYLYZMÉFZM 20; H„querxtzber 1941. „ Bilanz k l E p Pee 1941, j Vilanz zum 31. Dezember 1940. * |" 8. RchFZe Rü>lage für (Frekxaltung Erhaltung der Ba Grundſtück Andr6as- Grundſtü Andreas- q . r m <netder. Aktiva. 12.77 „H' 111. Wertbxri<7igungen : Erwin Schneider. tio R4 i 20 Wertberichtigungen zu Poſten des AnlageVermögens: Anlagevermbgens: Stand am ſtraße 55 - - Hoheuſtiedbergſtraße 12, .. Grundſtück ZoffMß 1. Jul: 1940 ........... . . . . . 455449605 _Abſc'hretbung Grundſtücks-A.-G. i, , Hohenſriedbergſtraße 12, * { Grundſtü> Zoſſeuer- L. Zuli 19440 Abſchreibung .____900,— Gruudſtü>s3-A.eG. i. L. aße 39 „ 30 442__ Abgang “ 80 442.— Ubgang für ausgebaute An10gen JUFÜÜÜMMTÜJUIUJZMUÜS , Bilanz Aulagen E Raa : Vilanz zum 31.Dezember 31. Dezember 1940. Fehreibußg: ' 609:__ ſhreibung. 609,— | 29 833__ a L. 833/— j es R L L A E — | o o c o ! o 1 . . , '- .___-__- ] uweiſung 1940/41 ' MÜTKVWL eU. . o o o d 55954- (- ' G d >Aktiba.' 77.77 „,I; Liqu'k .er ermögen . . . *6 670723 „„LondeszWEtYung . . . rZTßYL HohettfrtTijeZ-_ ;_"37 062577 13.Ruckf1ellu„nge:_1 fur ungewxſſe Schulden , Mietforderungen. . .. . « 559 54 / S Î Grune See ba ERA D, Liquidationsvermögen - ; ; | 6670/23 Eonderguweiſung B 8 Hohenfriedberg — |— | IV, Rüdftellungen für ungewiſſe S{Wulden traß #12 . . . .' ..... 46161,— 37 06277] V, Verbindliéhkeiten: E ypothek ..... „ bſ<reTbun9 - 350Z- Es Abſchreibung 3850,— 45 811 - 811|— Paſſiva. ' ["" *FeÜFWÉl-ZLUZM | ſ L. Anzahlungen von Kunden . often oſten der Rechnu Mtetfordemngen. Rechnungs8abgren- Mietforderungen . « - - » 273/94] Hypothek . .. . . . 273: 4 Hypothek _ _ „ _ „ _ « . _ . „8148.75 |28 14875 2. Verbindlichkeiten auf Grund v.Wa:enlie LiquWaÜVZSZLromßgden' Kaſſe . . . . . . . . . v. Warenlie zung. Kaſſe... . . 8690|,Y « « « « « « |_8 690/32 /| Kreditoren. _ . . _ « , . _ . « « « . 823148 TbeſeizrdliYkeixndZYkenÉer Konzernunternehmen | 8231/48 8. Verbindlichkeiten gegenüber Kongernunternehmen 643 371,53 _ 4977526 Liquidationsvermögen i 49 775 26 | Poſten der Re<nm1gsab- on tge WL: 177 L ....... , Paſſévk». . „ . . 31 477: grenzung . . . . . . . . 682;ö_4 YYY, hie zdeZV Re<mungsab9renzuuo NRechnungsab- 4. Sonſtige Verbindlichkeiten i Paſſiva. T7 —| Orenzung « « « » + «+ « » |__68254 E Poſten, die der Rechnungsabgrenzung dienen - GUYZUZF'Z BUKUÜLJYMI . Le E O retung Verbindlichkeiten. . . . . . 11593 |11 593 48 3706277 ' “IWW" MMFZWU 3 * ezem “' * P„oſt0nd.„Re<1mngsabgrenzung 866173! Gewmn- und Verluſtveihnung Ko - 1 - g . AufWendungen. Ltqmdattonsvermögeu . . . 5838„Y zxm_31.Dezember 1940. WMFUFXZYÉNDW Grundſtücksfteueén „ „ „ 49775 26 ! ß ? : „, b „, Ab 0e) BEaE aae aR Körpexſchaftsſteuer . . . . Geiviuu- aioio Dumgiwye M Ï T i Poſtend.Re<hnungsabgrenzung| 866/73) Gewinn- und Verluſtr “mms GMMAWtYdungem FFI Z,“; ')) [190th ZurchgYYHeYY YMMYYOUKU. YFYYſtheuexer . . . . Verluſtre<nung Kautionsaläubiger R 1893: Aulwenbua Liquidations8vermögea , « « S ____ zum 31, 31. Dezember 10 0. KörperſchaftsſteeUYr: ' : 206- ' Geivimé- med Vertu 62.2... . . ' ': ::: «. „...:-.... ! B**mösensſteuer -- - - - 125- _ ** 'nſen 1940. Schedobligo R 3,70 Grundſtürksſteuern A 49775126 | reis 5 1) Zu- bzw. Abgang bur Umbuchun Körperſchaſtsſteuer » « » « « Gewiuu- und Tilgung. . , . Grundxtücfksſteuem ken“ . . . 1112554547 waerbeſteW'“ * ' ' ' " ' 10235 -- ““Neu“"sen' ermalter „. ' ' KöWerſchaſtsFteuer 330__ m„ſen VarkultreGtmug Cte at M E L s) bgang dur Uebertrag auf Anlacotonten, C E zum 31. Dezezuber 1940. Körperſchaſtsſteuer L T O Gewinn- und Tügung . . Verlu : S i ermögensſteuer .-z- .. 125 |— ] — E Binſencnd Teil e R di Aufwendungen. RA ls Gewerbeſteuer. . » „ » « « | 102/35 Aufweudungen, 9 » e. rundſtlüi>3ſteuern a a a 0 D 1 i Î Cie R Körperkbaftöſteuer ort inſen und Tilgung . 1403 90 1. « « « } 140390 /1, Löhne und GchaZter ............. . . 48251087 Gehälter... Reparaturen. . oa Gewerbeſteuer . « « « . . GeWerbeſteuer . ' ' . . 2970 NFYWUÉF . . ' D O t 6 L 1750, L E Se A AR Giche: 159, Feen All emeine Koſten: { Reparaturen. E 00 800 70 weiterbelaſtet 0 c: 0 0 T Ct q Sen. Vermögensſteuer « E Vertvalter. . . . O 288/— | 2, Soziale Abgaben - Sonſt. Koſten . JFF! MFtaYleéeée MWM De, an Suda 64/80 ta rata Ea Davon auf eigene ‘Anlagen gebucht und FWW" . . j . . . . . . ' . . . . ' . . ej ' . ' ' . | . ' . . . ' . ' ' AYWYÉg-XWP. BUMM ' U“ ' ' ' ' ' UFJ VLWU-k' ****** Abſchr. auf Grundſü>. - 288- 2. Soziale AHZZHTÖ'S .......... . . . . . . «_« Verwalter . 2.21. 22... « « « « « « | 860—/ Sonſtige Koſten. . 6.92..." : : : : : : : : : 6.60 722222 M*"- 222325 MYM, ,ei,gene, Anlagen „>.... und Fremden AbſchßaufGrundtück. . 11,20 | 931\— weiterbelaft . . .,.. „„. .. 360.- ' ..... p ' ;, é!" ooooooooo c . . | ** Repayatzxxeu „ , , , , „ „ 171130 FZUWJZ Koſten __LZL 931" 3. Abſchreibxmgen s j Reparatureu .… 171 60] ybrreib t 3, Abſchreibungen und Wertberichügungen Wertberihtigungen auf ba! . Allgememe das Anlagevermögen: \ Allgemeine Koſten: WW UNI Mf GkUUdftück ſchreibung auf Grundſtück . | 609: }___609/— a) RkßMrte «gebauter Reſtwerte ausgebauter Anlagen . . . . . . . . N' t' [) LMTUKLZYM' . 813,26 , 589697 11) Abſchreibungen für 1940/41 . . . . .. (te emna men Mieteinnahmen Sonſt Koſten fw “9/60 i ak d 4 i ou Le A: Wi di ia ſe “fibet é en 5 E s , . on „ u . . 9,60 ' 82286 .. "" 4. ' Feu ſowät : E, en, ſoweit Jie die ExltaJL-zinxen Über i en ag3zinſen fliberſteigen . , "__-.__- Yelkredereauflöſung , Abſchreibzmg MfM 350[._ Meteinnange. Delkredereauflöſung í Abſchreibung auf Cebibe - —{ 350 — L a 5 65640 5. «te„uer*n 656/40 | & Steuern vom Einkommen, vom Ertrag uédim und vom Vermögen . Vel M é Reingewinn. . Lklnſt . ' o o o o . Remgavlnu* ' ' ' ' „' . „o. « | 114826 Verluſt e Ee 940 57 6. Beiträge au Berufsvertretungen . LlW-Y VLÜUſt « . o o a : : : : : S ! “Tia iss E E A E 7, Reingewinn: Marg D A, ‘ \ : 240'57 ?Yezwäge'an' YrutfrsvertxetUYZZY . ' ' Liquidationzbermd en , „ Erträge, “UMF 689697- * Ungewmn' RÜYFWZ 1940/4410. L Gia . : e n 2 . . Stand am 31. mbc? 1540 M1etemnahmen . e Et beer Ag fe dke at pA 40 Mieteinnahmen . . . , . .I 7054-93 Liquidationkvermögen. " !: '"“ ' St LFuidaB-Yvermögen. , 1 705493 Liquidations vermögen. E Deze z M Liguidationdvérmögen. Stand am 31.Dezember 1940. ] Gewinnvortrag Erträge. att . ...?-».- . 111111 Stand am1.1. 1940 ! 31. Dezember 1940.) a Erträge, au é ¿ V O i 2 Etand am «ME 1940“ ““'““ 13? 2. ahresertrag nach 1. 1, 1940 = A Eee EAM [5 | 2, Jahresertrag nah Abzug der A S1andam1.1.1940 Stand am 1.1.1940 . . . . 229315 Zuzügl- Mietfordmmgen em": Uzügl. | 2293/15 | Zuzügl. Mietforderungen am uzügl. Kaſſenbeſtand d. Haus- _ Zuzügl,Reingcwinn 99 | Zuzügl. Reingewinn 1940 . „„ 1148 26 Abzügl. , |_1148/26 | Abzügl, Verluſt 1940 . . . 24057 Ku ürſdenſtr. "27/7 D, STanb , „, 240 57 Kurfürſtenſtr. | RA |S | Stand am 1.1.1940 . . . 6717' Mietforderun n 1.1.1940. a Mietforderungen am 31.12.1940 . . . . . . . 355.94 4. * - ' 940 . . . ZW . . . 179.38 thzügl-512pothechi19M0 * 300- Außewcdenü'ckx Erträge ' ' ' ' ' ' zügl.Mietvorauszahlung 31.12.1940... .. .. | 8365944 j n ¿ O n] oos |Busügl, Hypothetenälgung « |_800|—| «erocdentie Grie „a... zügl. Mietvorauszahlung . 25'20 ' 6061," 1121100110119 nm 1. 1. 6 061/23 verwaltung am 1,1, 1940 . , | 2 192x013 HausverWUltUng . ". . 102/06 Hausverwaltung . . 368343 * « « 368/43 der Bücher Büther und der “Schriften Schriften der Geſellſchaft ſonne ſowie der vom Vorſtand erteilten Auf- 5 838 05 _6 670!23 ein ' * 838105 6 G70 25 / Rheini Ï 8 Wien, nn im November 1941. Wien 1941, Wien, im November 1941. RLIeſeilſl?YTMYüblYchéiIttkſtéraßYxÜftßns Abwi>_ler. C'rjvm „Schneider. 1941, Gefetſibafi Luit Borch anten Sams Abwi>ler. Erwin Schneider. | Der Aktivick'ler. Abwidler., Erwin Schneider. Dr.Sa ters, WirXſcſwſtsprüfcr. Dr. Gaſters, Wirtſchaſtsprüfer. Der Nuſſtkhtßrat beſtclkt Aufſichtsrat s aus dden Der Aufſuhtßraf den | Der. Aufſicht8rat beſteht aus den In Jn der Hauptverſammlung am 30. Januar 1942 iſt iſ die Dividende fiir für das Herren: Direktor „Ernſt Glo er, Bexlm- Herrep: Dtrekwr CWM Ernſt Glaſer, Verlin- Gejchäftsjahr Berlin- | Herren: Direktor Ernſt Glaſer, Berlin-| Geſchäftsjahr 1940/41 auf 4% feſtgeſeßt Worden. S<margendorf, Bmgerſtr. 35, Vorſxßer; Schmut endorf, Bmger worden, Schmargendorf, Bingerſtr. 85, Vorſißer; | Shmargendorf, Binger Str. 35, 835, Vor- Nack) § Nach $ 14 vor Saßun iſtd'ie Amtszeitunfcres Vernmltungsbeirafes, der Sahßung iſt die Amtszeit unſeres Verwaltungsbeirates, beſtehend Direktor Kurt Draber, Berlin-Halenſee, | ſißer; irektor Direktor Kurt Traber, Draber, Berlin- | aus den Herren“ Dirskw'r 7 In “ * ' ' „ _ . .- g. e.h. Arthur Koc en 0: en-Ru r Vor! er Herren: Direktor Dr.-Jn l n, E i j j è „Jng. e. h. Arthux Kvepchen, Eſſen-Ruhr, Vorſißer 145, Sterertretev ‘Stellvertreter - des Hachſee, | Halenſee, Kurfürſtenſtr. 145, Stellver- | Landrat Herbert Wild, Idar-Oberſtcin Zdar-Obexrſtein 2, ſtellv. VorZYrXBiſiſrgUMKfiLr Luſ0s1vigZ Mannheim; Vyr ißers; Beier: Plondemele Bude Mannheimz Vorſißers; Prokuriſt Karl Hruſchka, | treter dcs Vorſißers' des Vorſißers; Prokuriſt Karl Bergér dar-Oberſtein 1“ | Bergér, Jdar-Oberſtein 1; Direktor Dr- n Dr.-Jng. e Oskar B" ' ern, 711., Osfar Bührin Wien, VIL., Neubaugaſſe 63. Hmſchka, Hruſchka, Wien, 1711., VIIL., Neubaugaſſe 63. DirckwL ſt | Direktor ſt Henke, EſſcÉ-Ruhr; Konſnl ?HKftav 55,065, Mann?;LekYrtL Eſſen-Ruhr; Konſul "Guſtav Nied Minttheinte Verlin/Wien, 20. November 1941. Verlin/Wien, den 20. Nobember November 1941, | a. D. Otto Schmidt, Jdar-Obcrſtßin Smidt, Jdar-Oberſtein 2, abgelauxcn; abgelaufen; der Verwaltungsbekrat Wurde Verwaltun gs8beirat wurde Der Liquidator. Liquidator, Erwin Schneider. !| Der Liquidator. Liquidator, Erwin Schneider. Schneider, ! wie bisher neu gewählt. ! AnlageVermö en: . . 214466,48 _Zx. é ooooo o ' o 1 t qqqqq ufWeudun en em 1821! 1 des 17 eſeßes ......... „g. „g äߧ. . gewählt, \ . . 482 510,87 S0. S E . 3. C'rlräge , 214 466,46 via 17 a s 3, Erträge aus Beteiligungen » . . 0101-00-- Abzügſ, ngxgrſchuß m M Q 0 D D P Wi Abzügl. Ueberſhuß aus der ' Nach 5001 Nah dem abſchließenden Ergebnis unſerer pflichtmäßigen Prüfung auf Grund 4 68979 7572906 klänmgen 7 089/79 —T129 66 klärungen und *NachWeife entſprcckxen -Nachweiſe entſprechen die Buchführung, der IabreSabſchWß Jahresabſchluß und der Gcſck)äſtsberi<t forosit er Geſchäftsbericht, ſoweit ex den Xahrcsabſchwß erläutert Jahresabſchluß erläutert, den 2 0 li en Vor ri ten. geſeßlichen Vorſchriften. Eſſen, 13011 1833930771521 194], “ I ſ S > [>) f ürgermei'fter den 13. Dezember 1941. ? geſeßlich chrif ürgermeiſter