OCR diff 039-8480/582

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/039-8480/0582.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/039-8480/0582.hocr

Yeutralhaudelsregiſterdeitage zum Reichs- und Snatoanzeiget Staatsanzeiger Nr. 64 um :17. vom 17, März 1942. S. 2 _ - “ " * “ ' “ ** ' “ * *** * * _> _ * - ' * *“ ' - _ - Erſt Wage unn MUR an “"kann“: L : A L a Da Q N Fee E L E Loder nas y- | pie f namen t Erfte Veilage zum Neichs- unnd Staatsanzeiger Nr. 64 vom 17.91sz 17. März 1942. s. 8 11117 S. 3 nit (Nr. 39, KolonialWarenhan-del un-d 39. Kolonialwarenhandel undf Kurator des mtmündigten Geſellſchaf- (Ziehen. entmündigten Geſellſhaf-1 GieBen. [49380] :xeten. | treten. Zum .ſtellvertretendx-n Geſchäm- ſtellvertretenden Geſchäfts» oder ein _Vorſtandsmitgliodjn Gemein- Biergroßberteiler). Vorſtandsmitglied in Gemeins Biergroßverteiler). Inhaber: Franz | ters Rudolf Frantiſt Frank iſt mit Beſchluß des Bekanntmachung. fuhrer führer wurde der Lanwvtrt Landwirt Hubertus ſchaft .mat-emem Prokurtſten \<haft mit einem Prokuriſten befugt [49324 _ ' [49324]. 1 [49322]. ' Rath, Wu mann, Vlattmy. Amthertchts Manenbad : Nath, Kaufmann, Blattnigt. Amtsgerichts Marienbad vom 17. Ja- _ 17, Fa- Amtsgericht Eleſsar. yon Nathuſms Gieſßeu. von Nathuſius aus Wahlty Wahlih beſtellt. ſmd, dle Gejellſchaft z_u ſind, die Geſellſchaft zu vertreten. _ _ _ „1 541 609500 Textilwarkngroſx nuax 1939 11 1727/97, _die Zleijchers- : A ‘541 Karlsbad Textilware - | nuar 1939, P 17/27/97, die Fleiſchers-| Gießen, den_ den 10. Marz März 1942. „___...- Geſa-mxprokura ertetlt; : L Geſamtprokura erteilt: Rudolf Trek. Comenus Stübgen Aktiengeſellſchaſt, Köln'VmUUsjew- Reutvalziverk Tie, Cornelius Stüßgen Aktiengeſellſchaft, BöZperde i. Weſtf. Köln - nsfeld. |FTeuw e handel und Futtermarenmauipula- gattan und. E Eau T caitin Hedwig Frank m amnbad _ Vertjudexungen; _ «„.-„_ in. Marienbad “ben eränderungen: Graz. [49386] _Wten, Oskax Knyra Wien. Zeder h_on Berichtigte Bilanz | Wien, Oskar Knura, Wien, Jeder von Verichtigte Vilanz zum 31.Auguſt 1941 (Kapüalberi<ügung)_ 31. ngeſe A Semer eiern euwalzwerk Aktiengeſellſchaft DoSperde 1. ZAenf, . Kapitalbe gung. tion Inh. Juh. Alois Fork], Forkl, Karlsbad | beſtellt worden. Zur Vertretung der Emtragun en jm Handeer-xgckteyö: Amtögericht | Eintragungen im Handelsregiſter A: Amtsgericht Graz. thnen_vertr_7tt pte Ge ellſchaft ge_me7_n- W _ [. Kapitalberichtignng. (Sprudelſtr__ ihnen vertritt die Geſellſhaft gemein- ————————— (Sprudelſtr. Haus Püghner“). Ixt- G__eſe11ſ<aft _zſt )e-der „Püchner“), Jn- | Geſellſchaft iſt jeder Geſellſchafter [le- ſelb-| Am 21. amtar Januar 1942 bet bei der Firma Gra ', 13, Gray 13. Februar 1942, ſ<afkll< nut 1942. ſchaftlih mit einem orſtatxds'mttglted Vorſtandsmitglied Stand am Verände, | Verände- | Stand am Gemäß § $ 10 der Dividendenabgabeverordnung vom 12. Juni 1941 hat der Aufſiéhtsrat Aufſichtsrat am 29. Dezember 1941 auf Vov- Kaber: Alors JorÜ, Kan mann zn ſtandtg erma ttgt, _ Gewerkſchaft Gießener Braunſtein: Veränderung: oder emem anderen Prokuxtſten. 31.8, Vors pa E Fo, u E n nis e E va Guee ciánei E U eee iche E eründerung: E E E j A E R 31. 8. 1941 | rung infolge 3]_ 8_ 194] ſchlag des Vorſtandes beſchloſſen, das Grundkapital unſerer Geſellſchaft infolge| 31. 8. 1941 e, De TE LORR 0E He I B EREILEN Gn mit Wirkung zum 30. Juni 1941 um 12.9 L.A 528 000,--, 0719501). Dem Rudolf _ cher in 11 9 _E er 000,—, 0 d. 3 . Beck Eger *.Graben- bergwerke vorm. ernie m Gießen. 96 .:.R > 61/24 Hildebrand > Dr. Paul _Matheujche, Wren, Karl * B 4 : . ! k R. ebr : , 1e, , : vor Kapital- | Kapitalbe- nach Kapital- | alſo von 12.4! 1056 000,-- auf 12.47 1584 000,-, N.4 — au ¡—, zu berichtigen. Ptlſen tſt Emzel rokura ber en. Pilſen iſt Einzelprokura erteilt. ſtraße 42 . 42>. Der _Kau mamt Otto Kauſmann En Beck Durch Öcſchluß _der Gewerkenver- | Duch Beſchluß der E REEs Co. einkeklerei "_ gjköxſabm Sc_hlemer,_ Wten, Leier Berzobohaty, berichtigung“ richtigung benchtjgung Dze einkellerei u. Likörfabrik Fallen. ian, Hus Doraovebaty, berichtigung/ rihtigung ora 0) nin Die Durchführung iſt in der Weiſe vorgeſehen, daß gegen TharA Einlieferung des Gewinnanteilſ<eines Gewinnanteilſcheines Nr. 10 für ede _ jede i Am 20. ebruar Februar 1942. 1!) EZM > m dre Geſellſchaft als_per- ſammlun vom, 7, J01rugr 1942 wurde in g Ut in die Geſellſhaft als per- | ſammlung vom. 7. Januar Be (Graz). Wten,__§O1pl.-Jng. tanz Loeweuthal- _ _alte Aktietm | S Moarcisi t ging. LORS oewenthal» z alte Aktie im Nennbetrage von M 600,-- 2.4 600,— drei Zuſa aktien Zuſatzaktien im Nennbetrage von TM 100,- 7. 100,— und für ſür je zivei alle zwei alte Aktien A tien „& 540 KarlFSbad Karksbad Franz _Gareihé, [onll Zaftender Gareihs, | ſönli Se Ben Geſellſchafter emge- an Sie e einge- |an Stelle des gas eſchtedenen Bt_xg- Geſamt rokura ausgeſchiedenen Berd- | * Geſamtprokura erteilt an Friedrich M6701016„_ | Maroiéié, Wien. Jeder vpn 1711611 von Mea Aktiva. 12.“ _c), 12.- 9, 11.“ „9, uyNennbetrage vowU 100,- RA 54-4 5) R [S þim-Nennbetrage von-B.4 100,— eine Znſaßaktie Zuſagaktie im ennbetrage Nennbetrage von 12.7! 100,--, 161196115 K.4 100,—, jeweils mit Gewinnanteilſcheinen Nr. Nr, 11 Karlsbad _ (Httlerſtraße ,deobona . xreten. yr Karlêbad (Hitlerſtraße „Vindobona“. | treten. Zur Vertretung der Geſell! ft Geſellſ f | aſſeſſors Hans-Gunt er Gohl Hans-Güntl ex Sohl zu Enen Eſſen Fabian Graz. Graz, Er vertritt die.Firma vextrtxt die Geſellſchaft_gep1e1nſ<atl1< T. . Firma | vertritt die Geſellſchaft gemeinſchaſtlih L, Anlagevermögen: 516 bis 20 und _Erneuerungsſchein, Erneuerungsſchein, zur Ausgabe gelangen. Fandel m1t_ Tabakw_aren . Ixrhaber: tft ex, x_me d1e__an_deren Geſellſ ter, der Mrgqſſeſſor E mit Tabakwaren)». Ee: iſt er, wie die anderen Geſellſchafter, | dex Bergaſſeſſor Gerhard Kyklmamx TU Kyllmann qu gemeinſam mit einem perſönlich baſ- tmt eme_m Vyrſtandsmttglxed. haf- mit einem Vorſtandsmitglied. 1. BebauteGrundft'ücke Bebaute Grundſtü>e mit: ' Dt): ; Die Eintragung des Veric'htFungsbeſchluſes N Nige e ibties in das HandelSregiſter Handelsregiſter iſt am 16. Januar 1942 erfolgt. WW GarUhs, KUU mann, arlsbad. [elbſtandtg ermachttgt. _Det rang Gareihs, Kauſmann, Karlsbad. S ermächtigt. Der gen- E en tu xoen Grubenvorſxand gewah t". | Eſſen in den Grubenvorſtand gewählt. tenden Geſeüſchaſter Geſellſchafter oder mit einem Als ntckÉaem etra en _wxrd_ bekannt- „) Gf Ein etragen wird ‘bekannt- a) Geſchäfts- “und und Wohngebäuden: _ Wtr Wir fordern deShalb deshalb unſere ktionäke Aktionäte auf, den Gewinnanteilſchein Nr. 10 bis zum 31, 31. März 1942 während der * dex A 539 1001123565 udolf Karlsbad Rudolf Schmid, tand | ſtand des Unterne mens 'ſt "31611191: ergo_ſſeſſor Unternehmens iſt nunmehr: ergaſſcſſor Brockhoff > iſt durch Tod |} anderen Prokuriſten. Prokuriſten, gemacht: 5 xun kaptxal s Grundkapital iſt zerlegt Stand 1_9_1940 _ 255000_.. 1. 9. 1940 . 255 000,— üblichen Geſchäftsftunden Geſchäftsſtunden bei folgenden Stellen einzureichen: Karlsbad (Dr.-T1ſ>§r-Str, Karlêbad e Ee 9, Kolo- Erzeugun | Erzeugung von “;_Tr nkbvcm'ntWem Ltto- ausgeſ toben. (H.R. 4 1461.) _ m Trinkbvanntwein Likö- | ausgeſchieden. (H.-R. A 1461) in 129600 Stu_> Altun u 11! Stü> Aktien zu je Abſchreibung , . 15000,- . 15 000,— Bankhaus J. H. Stein, Köln, nialwarenhwndel» nialwarenhandel). nhaber: Rudolf un |1xen und eineſ] e_ſſenzen Weineſſigeſſenzen und Handel Am_ . bruar | Am 7. Februar 1942 bei der Fama «„D [499871 17.“ 1000,-, Dte Vekarzntma ungen 11) Firma Üvan. [49887] | F AÆ 1000,—, Die Bekanntmachungen b) La eru VeWaltun s ebäuden' Verwaltun 87ebä ms Deut e ank, weis elle Vas, weigſtelle Wuppertal-Elberfeld, und schmid, Kaufmann, Karlsbad, Sm TEER, Q, < mit dieſen Eegentawden. rival. * elikan-Apotheke Gegen|tänden. cia P L Hermann Amtsgericht Graz. der_ Geſellſ_<aft I N erfolgen tm im Deutſchen Sthd j 9 1940 1119160004 - Deut e Bank, weig elle Iſerlohn j, Weſtf., 11 Cn t U Sr ng gebäus en: | Deutſche Bank me itketie Jſerlohn i, Weſtf, 538 Karxsbad Erwin Wa<e_, Erjoſthen: Karlsbad Srivin TLaSE, Erloſchen: ornberger, Gießen. Gra 23_ Vieyen. 23. Februar 1942 Retchsanzetger. Abſchréibimg 50448230 Dres ner Bank, 1942. eihSanzeiger. ‘ibu G Dresdner Bauk, Köln. Karlsbad (Hitlerſtr. 40“ „Handel mtt Ü 40, Handel mit] 4 40 Joachimst Cl, Joachimsthal, 4. 3- 1942; AU“ 3. 1942: An- Hermann Dornberger, Dornbergex, Apotheker in eueintragnng: ------ ' ' “ Gra Rent oten f : —— Unb L s ———— S Die GeWinnqnteilſcheine Gewinnanteilſcheine Nr. 10 ſind auf der Rückſeite Rüdſeite mit der Anſchrift des Einreichers Einreichèrs zu verſehen. PapierWaren ZÜUMKM Md Vüry- : D, Mgen und SE ton S mmm oa möthal. Gießen,_iſt infol Schuhmann, Joachimsthal. Gießen, N Tod aus der irma w .-R. „4 A ſchaſt 36 Oberwart H.-R. A 45/3 Gu av (Fray. [493921 * Unbebaute_Grundfta>e - ' ' * ' Guſtav Graz. Amtsgericht G [49392] . Anſ chluß s ſiüde . .„-« Die Auggabe Ausgabe der Zuſaßaktien erfol t koſten rei erfolgt koſtenfrei für die Aktionäre. Die Aus abe teilen Ausgabeſtellen ſind bereit bereit, einen Aus 1 Ausgleich von WWYÖYÜLÄU). Inhaber: EMU" 11 40<5uékkar19505 28éhi2. R e eln). nba e: L A 406 Karlsbad, 28. 2. 1942: Ed. a-usgeſchreden. OTW Handelsgeſe ſchaft ZZÜNZ “"S?“ Emailgeſthſitrr, Amtögericht Graz. . Anſ<lt1ßglets . . . . entſtehenden Spißenbettägen nach MöglichkeJt durchzfujühren. SUEDeI C Handelsge]e |Jandl «& Sohu Emailgeſchirr, G m gee 4d r A i Barteß N Eee ttitben entſtéhenden Spigenbeträgen na< Möglichkeit durchzuführen. ; : qur A g ſ “ “>> 0 e, au mann, „ 4 537 Mxlead Karl Thiemann. - * [Zb „_ Hermann Dornbe er Witwe, ed- _ ZW:. (_Seänüſe- Kunzb ZWWMY "? 2011; 81100611", dorr a 21 Viloiaun Aſt, Stroner oen Co. in Liquida- les D umi S eris Witilé, Hel us- und Küchengeräte, Glas-,| rod O L une 1942. ‘G ſtüden: Stand . Fa O Ee Aktionäre aufgefordert, die Erneuerungsſcheine der alten Aktien zwe>3 Erhebung der neuen Obſt-, Gemüſe- und Südfrüchte- E 901 C a. 2, 1949: Franz |wig geb. Roltſch u Apotheker Mar E eee, SORGOETEE Graz 36 H.-R. A 34/55 Ausfſtats 1/9,1940 85 001,— 3 p Die abe L E e ‘zunächſt nicht übertragbare Kaſſenquittungen ausgehändigt, i aſt Geleti | 7 Handels- tungshaus Emil Kraſt «& Cie., Zugäng ¿ » # « ¿12 565,04 Für den Empfang der Erneuerungsſcheine werden beſondere Quittungen erteilt. Gegen Rüdgabe dieſer Quittungen können die Großverteiler, Karlsbad (Markt- | Noßmeiſſl, Rothau. | Dornberger {ind tn das Handelsgeſ E: Fibſcte arf o Wet $0 L N A4 Königäwart, 28. 2. 1942: Franz Zig _x_1<. YYY "Zs YFM? _Jiax "“""" """ Steingutwareu, roßvex e er. at a 01". * j 1 Rot an. _ orn erger n a ' g? : .___- ha"?- Klosk 1)- Inhaber: Karl ThU- NAHIUeKöngMM 28.2.1942: Städji: Städti- | eingetreten. * rau GertyuDe Pocher- Frey Gee Dornber: eſell (haſta thomeanécxfreWN chaft cit 1 Hands 1942. Geſell- Graz, _ _ _ | Gras. : ; ; 97 566,04 - neuen Aktienurkunden und Gewinnanteilſ<einbogen Gewinnanteilſcheinbogen bei derjenigen Stelle erhoben Werden, Welche werden, welche die Quittung ausgeſtellt hat. WNW, KallfMT-nn, Karlsbad. ſche Sparkaſſe Bad Könin-art. per, gab. Step L_, in Gießen tft Pro- ?khaſtek? uſtaö J MM Ka'ufmann, „I," hat, : uſtav “ Jandl, Kaufmann, | „Jn die Ftrma rſt Firma iſt als Wexzere pxr- weitere per- Abſchreibung . .. . 41.151,04 « « ._ 41151,04 Die AuSgabeſtellen Ausgabeſtellen ſind berechtigt, aber nicht verpflichtet, die Ordnun smäßigkeit Ordnungsmäßigkeit des Anſpruch?- Anſpruchs zu prüfen. __ 32 an n „ _ z Jubel) haftende Geſellſchafterm Edtth 5_ a E D beSih (Alte Gie Bübles F an, 98. 2. 1942: Joſef Mie es S. A A c Firma Großpetersdorf, Franz Jandl, Kauf- E ea Be vir Wien H 5, Maſchinen und maſchim__Ue AnlaLgen ' Nach Ablauf der obenfeftgelegten maſchinelle Anlagen ; M bie ige Mht-dex E Jebacleaten Friſt, alſo ab 1, April 19 alo 60 L Apel 2° 2, Werden werden die alten und die zuſäßlichen zuſägßlichen Aktien mit Ge- Ges ; i h j : e E . 9, ita » ¡— innanteilſchein Nr. 11 536 Karlis Anton_ K_Fier, ff. igt i iht ; g : Steno a Proſhandet s ohholz B A V6 Joachimsthal 28. 2. ] 2; Joſef ra erteilt. HH. 11310.) _ - dl Kau . __ , _ Karlsbad=DrahoWiß <Alte G“ hubler Gäng, Triebk“ 5. MUT 1942 bk“ der FWW IZTXpeFerIYZerIKLz Jan “ f odenſtem, Geſchaftsſtau, Wten, .em- Stand [_ 9_ 1940 _ _ _ _ winnantxilſchein Nr.11ff. gleichberechtigt 1942: Friedrich Gend und Erd Siehen. mann, Großpetersdorf. getreten. S N (ha h u R ff. gleihberehtigt in Vomhundertſäßen Vomhunbdertſäßen des berichtigten berihtigten Kapitals an der Börſe Börje zu Düſſeldorf gehandelt [) .“ getreten. Zugang. . . . . . . 5083,70 und notiert. Am Stroße 280. Großhandel mit obbolz 1 as oachimsthal 28. 2 1942: Friedrich He und Sohn, Gießen. “"“ SVMMW- Schnittmatkkial- ' '. imät' !. Die oller ortimente, Schnittmaterial, | F(orian Kuhn, St. Joachimsthal. ie Firma iſt erloſchen. (H.-R. 4 erloſhen. (Ÿ.-R. —— Die Bilan um Bilanz zum 30. uni1941 'n wr di 11 wa Juni 1941, in welcher die vorerwähnte Kapitalberihtigung durhgeführt iſt, hat der Hauptver- Brennholz) Juha! t 9 1115 ' ti b ' v “ZiſtM-h _K'>i*ſten_t_eil_§n ___Fa XFN" 51111211? leriZanWeſYZ: 2.8t LIFE: Bklathß NÖ 1494.) E, alis H 8 Beſerig, 28. 2. L va Baltha- eo im wdeerogifter Z' “"D" Amtögeritht Handelsregiſtex B: S Amtsgericht Graz. “93881 (Ikax. Amtsgeri "nz [49399] Ev Graz. Amtsgericht Graz {49399] Abſchreibung LFZB . ¿ E dame ſammlung am 30. Ißnzuar 1942Jwie folgt, ZorgeTerä: e orer hn e ap a Mch gung uréhgeführt tft, hat der HAW er- renno . 'n : n , ** _ _ mra ne-n „_ . _ _ .... , _ Holzgroßhzändler Januar 1948 wie folgt L ; 5 T E Holggroßhandler in Karlead-Drahomiß, '“ HWWYW.“ Karlsbad Drahowib. ſar Hold\ſchi 0° Neumarkt. Am ??uJßbruar 1 bei 7. Februar 2 hei der tr-ma GWIVW-ä FFYWZW- Biema is Ener E, Graz 27, F ruax 1949, s. Betnebs- 21 Fe ruar 1948. 6. Vetrieb8- u. Geſchäftöausftattung: _. Bilanz Geſchäftäauëftatfung: i i Vilanz zum 80. 30. Juni 1941. 11 A 535 Karlsbad Franz Galuſchka, U U runo- Stand 1_9_ 1940 _ _ 3_ WWMZ ___) __ Frauz Valu}<zta, \\i\ teinholz- un rih:| Í j eründerung: / and 1. 9, e E C ; S E Y ' Abgänge Abſchrei- u re Stand am rlsbwd. ' . ' 8, :-' 1941. ' _ - „ Gra 27. ebruar 1942. “. Bauten und Umbauten c;. kre'rnöer't ' ' * - - - - - a A|, Stroner & Co. in Liquida ſeit ILM: 116- und Küchengeräte, Glas , _ %etäKjetnng: Grundſtücken: Stand __ Ge antYfſYYinngl-anxk FYFZZÜÜYLFYrZUTFrMTeMWZWAW der alten Aknen zWecks Erhebung der neuen ., ro petersborf. Gr 36 H--N- 41 34/55 Ausßab 1- 9“ 1940 * * ' ' * ' YZ YYY Bis zur Fertigſtellung der neuen.Aktienurkunden Werden zunächſt nicht übertragbare Kaſſenquittungen ausgehändigt. aſt GS??NÄ) H Handels- tungs aus Emil Kraft & Cie., ZUSMQ- - - . - - - Für den Empfang ndelsregiſter ““ „| ficherungsanſtalt Südmark (Graz). 5 i C Zugänge Ge, O Lp itl E Amtsgericht Ehingen (Donau), Dur Beſchluß der Erneuerungsſcheine Werden beſondere Quittungen erteilt, Gegen Rückgabe dieſer Quittungen können die Ynkilſozme" "ÖYJUZJÜYOWFMZZ AmtsgerichkdÉlleFggeirſr-ekDonau), FMH VYMUKLYU .ÉYYAWWZ fi<er""ss“"ſ*“" Süd""“ZWUP' FL::eß- ranspom I. Schellauder, ' 14.421,72 _Z M E Expreß-Transporte J. Schellander, 14 421,72 Ée 1. 7.1940 Zusänge 7, 1940 bungen gem DAV 30. 6,1941 6 6 U11 un U . gem. DAV. 30, 6, 1941 mann, Kaufmann, Karlsbad. he Syartſie Vad Königöwaek. ger, geb. Step n y iu Gießen iſt Pro- chafter: Bren 1 Geſamtprokura erteilt an Folef von | Gra Abichreib T -- m 'Un om , ., _ “ «. * 9. März 142. ja dos Al, FAnUar ormacher, Generalſekretär, Graz, Ni- Je i ſchreibung . . ' den 9- Marz 1942- orma<er Generalſekretat taz, Nt- - , » / Franz Ga nſ<ka, Kan mann, axlsb-x'd. - . er, L.,» 5 s Geſellſcha tsvertrggs Haluſhka, Kaufmann, Karlsbad. en 9. é ex 8 6 des Geſellſhaſtsvertrags (Ver- - ' -- , , S Geſamtprokura erteilt an. an: Dr. Al- 7_ Auto ; ]_ _ 1940 ]- _ - . *“ 534 Karlsbad “"'"“ Löſfler, ]; 1, i : — : “E: Dan al Baivat Eniilé Sfiie:| y 1 SMYYZYYLH" Aktien- äu evun von G6ſ<äftSaneterlen) neu ZFUZZa?;tl'rYYötJUIJTKZFZKGIIY Yb Ferſtl. Graz, Karl SWK Graz. Zußßxtkg _Stat:d_ .9. . 3194:W “ 1“ ZUFFZÜMYY* “ “5“ K*“ “3“ U & Z"“ “9“ N'“ “5“ K*“ “& Hanadel car Beet Atlen- hebung Hn Geſpann) mes | Bin Se Lee vek 19 M Bret Fi, Ge r Be, BIOEO ofe x4 Taf a4 [f e Jof z4 [af me [af 24 [A Karlsbad-Drahowit (Mattoniſtr. 74. geſellſchaft, Ehingen (Donau). ge fakt. (L Li cor dds bei der Firma | ihnen vertritt die Firma gemeinſchaſt- | Sie vertreten gemeinſam die Firma. S950 4 Bebaute Grundſtücke mit: Handel mit Molkereiprodukten). _.n- - _ , * . . _ .. , bwberin: Emixie Jn- ; z ; i : : Be L haberin: Emilie Löffler, Mo_l__ker_e_r_2_r_§x ___n urch eſthlu der “"Wer amm Feu» Leonhaedi, Aktiengeſell ehaſt, [> Molkereipro-| 5 R TURE Leo Î e ame Frit Leonhardi, Aktiengeſellſchaft, li< mit emem einem Vorſtandsmitglied. «___-_ , [49694] Abſchretbung . . ivil ‘ [49894] : E * . - 3194-80 ._. 3194/80 e 1 _ _ ___01 GLÖYKXÜÜY 226h69666u660-_ ___ _ JQZ'ZYYÜWMWWM- ' ar “3 e Agende cs E d duktengeſchäftsinhaberin, Karlsbad- Vo 10130 ermßchtjgt, tand ermächtigt, bis 1. Se m_nber MKÉFFMWM Qt“ [498891 YTWYUKJ «111742 1:1. Umlaufvermögen: ' _ ' Gebäude. . . . . . . . . . tember Heuchelheim. cin 19. De- [49889] Amtsgericht Graz. 11 Umlaufvébinbaen: S S R 6 501 6 501 ¡ Gebäude E 32 5207- 520|— 38 22 61 446 _ 533.511“!is Frieda Müller, Drayets 1946 dte Erhohunkxb die Erhöhung des Gvudetals "_>-__ Grundkapitals | Lt. Geſellſchaſtsver Graz Graz, 3. März 1942 z i : J j 4 j s i , 942. L A Fabrikgebäuden u. a. m.: d F E e ect E e ins um bis zum Sbtitbeteag Gak 1 00 000 ember 1941 _ſt iſt die ['GMinGexiFe «AthZeJe-Yt «__-___2 r&_ . z . Z. KTFFYFY? . . . . . . . . . 1608412 1608412 FÜWÉRTTYEZ u._a._ m,. _ 18 556 18 556 Modemarenhandel). Inhaberin: Frieda YF TYYYÜTVYZUYYYÉ__IYLUTZTF ſch*crf?.t:irdv'dxttrn “'JBL-Te tö-der emehieer; WW ' ruar ' Gra A. G. in eine Amtlgorihe Graz Veränderun : Warenbeſtand 1608 412 1608 412 R L, 4 aud S 1 R s 0, s Rei s 241 917 44 850 260 142 463 738 i ſell- j L ; 2, Wertpapiere: ° ° O , au< wurden | G. m. b. H. umgewandelt. Die Geſell Graz, 24, Februar 1942 Graz 36 OberWart .-R. 3 Oberwart H.-R. B 8/53 ' ___) Anleihen: _ _ _ _ 741212_50 Gebäude. . .- . 28 ____- 28791 MMM Handelsfmu, KÜÜZWÖ- - * ' * " ' Ge " ts " rer vertreten. ind meh' 96 .-R. 13 52/115 Akte e ell a inks eld. ' ' ' ' ' : _ Dte Sa i gi rag G E B Os i Modewarenhandel). Fnhaberin: Frieda | n E L vweitert. | haft wird dur< einen oder mehrere Veränderung: Ver: | Pinkafelder Spar- un 111 Kreditbank a) Sn is d A 20 pa Unbebie en ate 0 o ls) Müúllex, Handelsfvau, Karte. Die Sayung iſt entſprechend geandert ſch“ _? Leſeliſthaſt geändert | Geſchäfts führer vertreten. Sind meh-| 26 H-N Be R Aktien, | Aktiengeſellſchaft, Pinkafeld. Ls 4 A 0 GAL D Gleis8anlage 1— 1 E E Tai Hampl l in den $8 6 und 15. Gele  äftsführer beſteh Ne tgführer a E en (GVG) Aktien- Ji nds _! orſZUTlti'chx Hmfspwerſamm- & Hypotheken und EMW 899333 _ 899333 Glersqnlage . . . | Jy der ordentlichen Hauptverſamm- 3, Ypaeten E 899 333 _. . . . . . „_ 1 1 renausſtattungsgeſchäſt . ““'- GeſellFchat durch zwei Geſ _ n e . Maſchmen 899 333 Maſchinen und maſchmelle Anlagen. belly“, maſchinelle Anlagen: Ï , : ellſhaſt dur< zwet VejGa[tz , ° lung vom 30. September 1941 wurde er — Hypothe j delly‘“’, Karlsbad ('Dr.-BecÖer-Vlay (Dr.-Becher-Play Elbing [49375] | oder dur einen Geſchä tsführer Geſchäftsführer in Ge- | Auf Grund des 3 $ 142 FGG. wird Zemäß Umſtellun sverordnun ein 0m mſtellum; bec AGua vom an ein Vorſtandömitglieh 24695 24695 kurzlebj " " 13 254 24113 Vorſtandsmitglied f dis E E gt t pt 1s E Nr. 19). Herrenwäſhe- und Herren- * Handelsregiſter meinſchaft mit einem Prokuriſten ver- | die im Handelsregiſter am 15, Juli 2. Au uſt 1938, RGBl. 1 S. 892, das 4. Geleiſtete Anzahlungen . " - " - ' ' Werkzeuge .. . . | 24695 24 695 Werkzeuge, Betriebs- u. Geſchäfts- modewaren. Inhaber: Juhaber: Hans Hampi, . " Hampl, | antsgericht Elbing, 9. März 1942. | treten. Die Geſell «hafter konnen 05613 Geſellſchafter können aber | 1941 emgetragene Sa ungsanderung - [v 8 100000_ eingetragene Sp Amts Grundkapital von S 100 000,— mit de 6.- ordemngeanx-und dem 5, Forderungen a. Grund von Waren- Kaufmanrn, Karlsbad Amtsgeri * Elbing, 9“ Marz 1942" auch beſtimmen, ausſtattung / 1 7 463/29| 1 A 72 Mies Hubert Goller's Witwe A 140 „Albert Lange Zigarren- je rer allein zur Vertretung der Gee | wegen gelöſt, da einzelne Geſcha » hinſichtlich des § 18 Uby- 2 von Amts ZHMTFYY ZF“ 1000001. neu MY _ Zeferungen e E Mangels geſegt und Leiſtungen . . . 30 579 30 579 WWTYÉLYWÜ' ' ' ' Y _7463 é' _ Y die Sayungen in den ‘88 4 6, Sees gemäß $ 80 Akt.-G. 128 788 128 788 Lina (Zoller Mode: Goller, Mode- und S<Ukit= .. e Schnitt: | (uud Tabakfabrik, Inh. J. Fuchs“, | le t befugt ſein ſollen. einer weſenti oraus evung weſent ichen Vorausſeyung unzu- _ ** d „_ aſſenbeftand einſchl. Reichsvank- | und" 23 dementſprehend geändert. 7, Kaſſenbeſtand einſ{<l. Reichsbank- n 607 211 - —| 189 648 38 648/38 1019221 warenhanblußtg, warenhandlung, Mies (Nr. 63). In- X::iuTJÜUÜUk“ I>“ J“ Fm“ ' _(zFacJäſtsführer: des Zes Jn- Elbing. Geſchäftsführer: Ernſt Ludwig Rinn, jäſßg | [läſſig war. ""ZUWNFYMLFÜYZPLQYFUMWng Jn der gleichen Hauptverſammlung und Poſtſcheckguthaben , , , _ , 98 Poſtſche>guthaben . . .. « 38 983 38 983 13. B, Beteiligungen . . . . . . . . . „eo. ooo 164 260 -- _ — [— 94 260 2 en. . M Lina Goller, ſhäftsfrau, Das Handelsgeſchäft iſt na< dem Gießen. j nd Meyer, Heuthel- [49890] wurde die Erhöhung des Grundkapi- 8. Andere Bankguthaben . Mies“ * « «. « 242 780 242 780 771 471 189 648/38 1113481| les. M 6 10 Tode des bis eri en nhabers bisherigen Jnhabers, des Prokuriſt: Edmund Meyer, Heuchel- «ru. [493901 ml; Edmu eyer, Graz. G tals von 77,“ 100000,- NA 100000— um K.- A 9. Sonſtige For erungen . . . . Forderungen . 101868 « « « - 101 868 , Am 18" Februar 1942" Kau_fmanns JßſenguchZ 101 868 IL, Umlaufvermögen: L I oe gg nten Paulus, | Kaufmanns Joſef Fus aus E*lbing, heim. kH.-R. Ü 233) GrIKtLYALFZLULeWZL 100 000___ durch Ms abe neuer Aktien _ [l]. Nechmmgsqngenzungspoſten. . . 80 808 _;_ 80808 11“ UYFZYFUZFF' Hilfs“ Elbing, hei. 1B i: Mon gs 7 rg e L E En L MechnungüaharenmGiGpoſes. s, è » 1 N H ies Vorräte: Roh-, Hilfs- und Betriebsſtoffe Kolonialwarem inzelhandel GraS- - - „ w'tw te rau 339 763,45 S 9 e | infolge Erbgangs unter unveränderter % E 8: L ; : au ia oſſen. 6 627 237 262 287196l 5 779 525 Halbfertige Waren L i Ba dias Kolonialwaren-Einzelhandel Gras: | g; die verwitwete Frau Eli- Am 12. _ 192. 2. 1942: Gemeinſchaſts- _ “Veränderung: Au- er die er Eintra an Gemeinſchafts- i Veränderung: Außer dieſer Eintragung wird be- . _ _ . . .* . . . . _ . . . 28 942,89 liß (Ri «rd-Wagner-Straße 852 , Jm FFW“! FLHdeeb.e§-rlZatſſareger Fin i : | g S wle A Í e EEs i N ; li (Richard-Wagner-Straße 852). Jn- F eria hs Ls. *Paſſarger Fr Elbing | werk-Verſorgun Dring_ sring Oberheſſen: 86 OberWart | 36 Oberwart H.-R. 13 B 7/54 Pinka: kanntßemachtſ: Pinka- Ee Das Gruandepiwl Grundkapital iſt in Paſſiva. Fertngaren . . . . . . . . . . . . . . . : Fertigwaren „ . „. Gs a ee 66 209 333,25 | 578 039 59 _ Veel! tsvertr i _ ell a inka eld. __ ' * ' 6- Vor u aktien . . . . ._. . 039|59 aber: Theodor Paulus, Kaufmann, | [z Alleininhaberin übergegangen. Naſſau, G. m. b. H. in es . 100000 250000 Forderungen auf Grund [felder Elektrizitätswerke Aktien- | 1090 Aktien im Nennbetrage von Warenlieferungen 1'm5 Letftun 611 . I, Grundkapital: it Hypothekenforderungen . : : : 192 535 55 WSUS D" ' 5<afG_ :ftellt. Du geſ f> “' P ' K*“ 100- zerle t" , T vodrGiss rasliß. S wia idi 0A A: E Geſellſcha gers Di O Saiiigen bägipiveiſammi RA 100,— zerlegt, Auf die emgeretch- .. d,)»Staanthien _ _ _ _ _- _ _ _ _ 900000 22500001__ 35000007_ orderungen gegen Konzernunternehmen . . . . . . . . _g . . . . . . . . 40438010 Markhauſeu (Nr, 40, Handel 'mit. Handelsregiſter Verterung der eZ (; _ . ' l , ' nd Brannt- d 6) äts bret. bztv. eingereih- B) Soigs Sen L Ae NO S 1S law 2 E É lies aiemmeni Vi en Lrt ai Ee 5 e emä Umtellun svetordnun vom , . 1. Geſevltche Rücklage . . . . . 115000 235000- 350000_ Andexe Bankguthaben . . . . ...... . . . . . . . . . . . 104105 . KÜMMWM" Wem " Amtsgericht EkkklkUS- Abt- 1' urch save: e*ſch_ __fu k ſ 382, Ükak' Amtsgericht Gr“ [493%] 2. Y_eie Rücklage . . J2_620000 „52370000- 2500001... Sonſtige Forderungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30 919 701 1467165 Milchpkodunen [md Ko lepeinzelhan- ränßerung: einen Geſ äſts_ " YYY bzw* ““M““ Grundkapital von Z 20000,“ mtt dem ' Graz 3_ März 1942: 7 3._ _ del). Inhaber: Guſtav Letcht, Kan- _4 256 C. Hamathee und Sohn, tretenden ſchaftsfuhrer und emen Betrage von 12.“ 100 000,- neu feſ" Nekeintraguug: TÜ“ Rückſtellungen: * 2583131 _ d Ern u ke, - "lt wwden, da d'er kakUÜÜ 5“ 23 d : re en eändert. _ 2. Sonſtige >|ellungen . . . . . 736 657 +400000- 336 657 ' * 531 0.653. A 215 Grasli ufſta eit, | H ;> ſcha" '"" r FWW C' H'“ “ “'“ Yi ""d “""" '" " 000 ““M"“ ““""“ L““ "' 17. Verbindlichkeiten: ' 1. Grundkapital: bisher ...... . .P“"*"“' . . 1 056000 528 000 __ 1 584 000 160 000 309 712 _ ſ ; Stein olz- und E “> . _ erönberun : - - Karlsbad (Morqenzeile 9. andel m1t Dhjoeooöxnjuau. “M41 &jßzlkheg_ m. k, H Gießen. 36H.-R.13111/26WechſelſeiugeVer Graz .-R. _4 53/26 >,"; Grazer- Zugang. . . . . November . “418,72 ' Aktiva. Stand am bungen Geſamtprokura erteilt an oſef vo_n Abſchreibung _ _ _ 14 418,72 Karlöbad-Drahowilx <Mattontſtr,___74. ge ellſcha , Ehingen Donau). RÄUMYUZUMZLZE [___ der irma ihnen vertritt die Firma gemeinſchajt- _"e vertreten gemeiwſ'am dteFtrma. 3195,80 n dex ordentucen | - ' Bebaute Grundſtücke mit: vom 25. O tober 1941 wu der 8. Beteiligungen ..... . . . 6501 804 vom 19. De- Kar'sbad (Hitl'erſtr' 5" Stoffe" “Und um bis zum Höchſ! Mag von 4 000 e ändern:: >"an : ' ' ** * 241917 Y850 260142 463 738 r : : ' . . . ' . . H S __ Zrazer Ver: M"“ """ S"" "" Medim" b) AkUen . . . . . . 173 298,75 914 511 914 511 Unbebau“ Grundſtücks ' _ Q 532 Karlead Hans Hampl er: i | --b): Stammaltien . rere ſ ' tsführer beſtellt o wird te ke rä "" d d 15. «o... j - .. .. __ m "' § "" Hakksfuhk“ !? *UſÖM- GUI- lunq Fir f 0 unternehmen C R S s D ÿ Erkelenz. [49376] Geſellichaft t lung vom 30, 30. September 1941 wurde darunter“ 18000- Hypothek _ langlebig . . . . . . . 271366 103 920 445882 Nr, 19), Herrenwäſche- ten Urkunden E rd Bezug genommen. T7, Rücklagen: aſſenbeſtand einſchließli<h Poſtſche>- und Herren- [')]ÜÜU' Handelsregiſter meinſchaft Reichsbankguthabe L S 66 669/25 Markhauſen (Nr. 40. Handel mit einem rokuriſte-n Wo die im Handelsregiſter am 15, Juli Au uſt 1936, B1. 1 S. _ das 4. Geleiſtete Anzahlungen . . . j 5 72 Mies Habext'Gotler's Witwe __ 140 __AFFQYLFY; Zigarre“ kü rer allein zur ertreßung Vertr2ztung der 2- Wegen gelöſ t___da 0“ we?en Mangels geſtht ſ j Kolonialwaren, Wein und die Saß-ungen in den » „4 ?, Forderungen gemäß § 80 Akt.-G. 128 788 128 788 eu . habe“"? Lin" Goner- Geſchäftsfrau“ Dazug Handelsgeſchäft iſt nach dem G1 wurde die Erhöhung des Grundkapi- 3- Andere Bank thaben - . . 242 780 242 780 771471 " 189 648 38 1113 481 K 216 GWsU Theodor Pavlusp info ge Erbganßs unter unveränderter Neueintraguns: auf L_“ MM___ ſchloſſen_ 5527 237 252 287 5779 525 Halb ertige Waren _ . . . . : : - o . . 339 763,45 55er: „„heo'dor Paulus, Kan mann. als Antjnjnßabexjn übergeganqem Naffau, G. m. . Ho 111 Ükkſß 'am ſelber Elektrizitätswerke Aktien: 1000 Aktien im Nennbetrage von 1. Grundkapital: ' ,. Hypothekenfotderungen . ..... _. . . . . . . 90516 52 ' 61“ Gu av Lei t, « 26,N vember 1941 feſt 11 der ordentli en Hauptverſamm- * - . _. , , * 21“ G'“ "9 " > ““W"“- “9376' " 1179171- ";th [11113 Brannt-| Jmtsgericht Erkelenz, Abt. 1, dur zwet Geſchäftsführer bzw. jte emäß Umſtellungsverordnung vom 30. SeK-mber 1941 wurde “" Urkunde" “?> VW “numme"- u. cklagen: aſſenbeſtand etnſchließltch Poſtſcheck- und Reichsbankguthabe . | j 49396 1. Geſeßlihe Rüd>lage . . . 115 000 235 000|/—| 8350 000|— Andere Bankguthaben . 66 669 26 „ .« e s e E s 104 105|—. wein in e koſſenen Ge äßen, geſchloſſenen O Milch, " 2. Erlelenz, den 7, Mrz 1942. vertretende Geſ übrer führer oder durch _ dur | 9 Auguſt 1938, R Bl. ] S_ RGBl. 1 S. d82, das _ _ _ _ _ | Graz. Amtsgericht Graz. [ | 9 [> H ErkeletJeden 7- Marz 194 >lage ee Rü>lage .. 42 620 000 +2370000/— 250 000|— Sonſtige Forderungen „. .. e E e A 30 919/70] 1 467 165 Milchprodukten und Kohleneinzelhan- ränderung: einen Geſchäftsführer bzw. ſtellver- | Grundkapital von S8 20 000,— mit demj “ Mära 1942. Rüdllage für Erſaßbeſchaffungen . Erſaybeſchaffungen » 48 803 _"- 4880323 111. —| 48-803/23 | ITIL, Poſten der Rechnungöabgrenzung . . . . . . . . . . . . . . . . 2484 Rehnungsabgrenzung - «ooooooooooo s ä 2 484 del). Jnhaber: Guſtav Leicht, Kauf-| «4 956 C. aae und Sohn, | tretenden Geſchäftsführer und einen | Betrage von F. 100 000,— neu feſt- agt Meteor Bde T, Rüdſtellungen: i 2 583 131 mann, Markba-uſen. Markhauſen. Erkelenz, it iſt in eine „Kymmanditge ell- Kommanditgeſell- Prokuriſten. Prokura kann i" 5“ WeiJe geſeßt in der Weie | geſegt und die SaJm en Sahungen in den §§ 58 4 _ 96 Voitsber H,.R, z 58/2 Franz , 1“ SteUerrück ellungen " ' ' ' ' ' ; R A 8/2 1, Steuerrüdſſtellungen . . « « « « | 172000 _ " 172 000' Tamoil; R] V7S 000 f Ee R i der Prokuriſt die ändert, . 36 Voitsberg H.-R: A 68/2 Franz 2. S Üungen . « « « « + i A 631 Karlsbad Ernſt Huſchke, | haft mit der Firma C. Hamacher | erteilt werden, daß der P 5 und 23 PenieatlreVen geändert 000 | Viruſtingl lzhandel, Loh- u. E Vewintküteilen, ungen 736 657/48] -- 400 000} 336 657 1. Gasladti: läge: 2 Paſſiva. 1 056 000 528 000/—| 1 584 000 160 000 309 712 . e <0 o. . Dallwit (Nr. 159. Vermittlung von und Sohn Kommandit „„U-[„U Ermächti ung erhä t, Kioman ll Ermächtigung erhält, die Geſell! _tln Grundkapital Geſellſhaft in] (rundkapital nunmehr: 17.“ H. 100 . Sä ewerke >“], reis VoiOS- , _ , . A it" en ür 000. | 5; : lichkeiten Aufträgen für die Te tilin-dutrie, Textilinduſtrie, ſelb- ' * ' Gemei aft mtt emem Ge 9:3" 11 der lei en aupwer ammlung * “ “ " 1- Verbmhkchketten „auf GW,".d von K italberichti “" ' ' ' ' ' ' * ' uſ ag f x [ um eWandelt. E zeit Carl ama er rſt aus "1 ts- qurde die gEtthunH ___ Yrundka __ Warenltej-erungen und Leiſtungen 201323 201323 ___ Geſehliche Rücklche g g _ _ _ _ _ _ _ _ kündige Han-deisvextretun ). nhaber' der eſellſchaft a-ngeſ jeden. C E T aut Gemeinſhaft mit einem Geſchäſts- ichen Haypiverammi eg SARELS, uchbach, Kreis Voits 1 Verbindlichkeiten .auf Grund von Kapitalberichtigung tändige Handeisvertretung). Jnhaber“* | der Geſellſhaft ausgeſchieden. Ein Kom- i_j rer bzw, ſtxuvxrtretenden | führer bzw. ſtellvertretenden Ge __ _ ro. _, , ber“ - _ Birn tin _ ... [bert Ernſt Lu-djng Huſ ke_ anwls- manditiſt- " kek M1“. Mt Uwem anderen rok] tales von N.“ 1W __ um Rel s- Hz;“zhſächnadjlt'SXY auchb-a FTW E g, . 2. RückvergütunFn (Rabatte) . - o 222 170 + 72170 150M 111. Rückſtellung für ungewiſſe Schulden _ _________ vertrete in Dallwiv bei Karls d. * ___. kiten zu vertreten. .mark 50000,-- durch 901 323 T1, Geſebliche Rüdlage ſbert Ecnſi Ba L bes | Fenditiſt anr Se S A f 50 000,— dur< Ausgabe neuer ch“ 3* Sonfti 6 Ver ndlickxkeiten . . . < 3. Sonſtige Verbindlichkeit 144 656 - 144 656 117. b' dl" vertxetex in Dallwiy bei Kar A L S riſten zu vertreten. mark 50 000,—. dur usgabe neu . t ; d ' ' ' " ' rAm 16, ebruar 1942. yelakjwv. [49377] fGeſchäftsx'! rer: e eiten . D Iv Lindli é : Dia 599 "arlsbid Willibald Loh, | et&kireh, lrt Paul Sen, 1. Rydolf_Stor(_k und Mudolf Steiiehen, | Aktien auß 12.“ auf N.4 150 000___ beſchloſſen. _ 4. Pguſck) euerfürKapttalberichtigung - 500 000 500 000, bele: | Gras [49996] ¿zggei L VPUGNeRer fr Näpitalberichigung} — 600 000|—| 800 000 Ver m tchket en YYYJLHTYZYYY!effrkmkze:: und L_e11_'tu_ng_en_ * 529 Karls ad Wku'kalb Lob- Haudelöre iſier 2 "1 ."k- he'd" "' G“ '““ Anker ieſer Einitaguno Wird bk" “k“" [49396] "GUMM- Son*1ige Verbindlichkeiten . . . . . . . . . m Dallwitx (Nr, E i E, A arlsba ald Fo delsregiſter 2. u ent, -| Außer dieſex Eintragung wird be- O t L j L E: E Dallwit (Nr. 76. wdel Handel mit Kolo- Mtsgericht enemy. 3" «helm n, ſtellvertretenD-r * kannt emacht: Wntögericht elvirch. 3 Wilhelm inn, ſtellvertretender Ge- Lad: Das Grundkapital 77: iſt in Amtsgericht Graz. Graz, 1. Gewinnvortrag aus 1939/40 . . 140 712 + 140 541 . 170 62 74] 364 852 _ _ _. ' ___ _ _ „ | 140712/04|+ 140 541/91) - - 170/13 |-y Gewinn: G L a nialwaren, . 3. Mär 1942. 2. ' , . . . . . _ __ “7. GLWinn: Vortrag _aW dem Vorjahr ooooo q . o o o e t j“ . 125 040?- malmann, Deltkate en, Galanterit , Neueintra nz, ſchafxs uhrer, Weßkar. Delikateſſen, Galanterie-, Neueintragung: ſchäftsführer, Weblar. 200 nen Aktien im Nennbetrag: Nennbetrage von Ruchs GMKUUU Img: _ _ Gewmn 1940/41 * - 125 915 33 125 915 + Zuweiſung zur geſeßlichen Rücklage . . . . . . Reihs- Graz, 3. März 1942. 2. Gewinn 1940/41. „. «e « | 1256915334 — |—| 125915 : ( ) . 54400 Texjilwaren, Haus- [T 126 040/67 extil ; s- und Küchengeräten, Feldkir 19 är 1942 P o riſt: i g iſt: Hermann Götß Göry in Wev- mar! 500___ zerle !. _ _ . 5527 237|74 25228796 57.79 525 ' ' ' - bt, Gem"'e und Materialmaren). „ ' „ [ , „.R. 13 M.) ' ' ' ten Webh- 6 E Neueintragung: : — Zuweiſung zur geſeßlichen Rü>lage R S 54 400 Textilivaren, Haus- u heng Feldkir<, 10. März 1942. Prokuriſt: He ) mark 500, E Urkunden wird 56 .-R. & wixd | 9 H-R. A 873/8 ruft Kunſt > . . - _ _ _ 70 640 ' anwbe Willibald Lok). Eruſt Krauſe «& 6 627 237/741 252 287/96 6 779 5265| TETlE Obſt, Gemüſe und Materialwaren). S | lar. (H.-R. B 250. Sid uinderi | E Fubube en Loh, Kaufmann, H- R' “4 5 Wil-ſrie R“"ew“ ar H.-R. A 58 Wilfried Feurſtein, (H BFL :::wYREY-J vâs rama pt Co., gniodeelvnnnanz,Graz, gniederlaſſung Graz, Graz, Berichtigte Geminu- Gewinn- und Verluſtrechnung Verluſtre<hnung zum 91. 31. Auguſt 1941. Remgewmn 1940/4-1 - . . . . . . . . . - . . . . . . . ' . Reingewinn 1940/41 „eo... x E 93 925 164 566 W E, Jn der E le ts- | wurde die Cldhan des Warenlieferungen und Leiſtungen 201 323 rundkapi-| “ers. : S 8 1s “ Roichs tsinhaber: Frang Birnſtingl, : 213 582 88 528 . . . . . . . . ' „'t: 62 741 364 852 e: D: Wi M-M o. er: Auto = Alieö - Alles, Dornbirn, Anton- """-“"""" . . 61116»- Schneider-Stra T B, allwig. Schneider-Straße Nr. 10 (Handel mit 611011711» «1493311 | Gleiwitz. - [49381] als wetgmederlaſuwo Zweigniederlaſſung der in Wien 2 583 13; 11 7 583131 A 530 Karlsbad oſeſ Joſef Värtl, Kv= ' " Handelöregifter __ * 49391] unter" Ko- ; s Handelsregiſter : 49891] | unter der irma „Een" _Kexuſe & Firma „Ernſt Krauſe «& Au nd __ 'lonlalwaten uud “"ka ““*"“- ZKtYieYian VetYYZYFKWIZMbY? Am erlebt Gleiwitz, D L ‘lonialwaren und Feiukoſt, Karls&- cinſbließli Berirbatof N Saite Amtsgericht Gleiwiß, 7. Marz März 1942. “k"" umsonst!“ d Amtsgericht Graz. ' [ “Coo“ „beitrßuden Hauptmederlaſiunkk 1. l Co.“ beſt n ’ Hauptniederlaſſung. I. Laufende AufWendungenfxwe uns"“ “ ““W"“ m'" W'UMWUUUS ivenn Ungen. BAM Gewinn- und Verluſtre<hnung für das "“>-1795161)? 1940/41- bav-Fiſchern (Adqlf-Hitler-Ötr. 87)" Wi fried Geſchäftsjahr 1940/41. bad-Fiſchern (Adolf-Hitler-Str. 87). | Wilfried Feurſtein, Kan mmm, rn- Pkt "“L"“: 5 955 "“i M' 'G ' Kaufmann, Dorn-| Veränderung: A 1966 Ba Ma- “ Graz, 26. Februar 1948. Perſönltch 1942. Perſönlih haftende GkKſ 11ka Vefell hafter: 1. Löhne und Gehälter . . . . . Gehälter... . 1573 811 . . _ nhaber: E Yuhaber: Joſef Vintl, Bârtl, Kaufmann m birn. enkel sa - nn) «kelwexk, Lai Wmiuuuuu: DPF:?) mel in | hir. roudei Säge- und Hader "aru "Neueintragung: De E Emil Frohn, u ma_nn„ 2_ Kaufmann, 2. Soziale Abgaben ______ _ 2 83 242 Aufrveuduugey, _ 12.“ Iarlsbad-Fqchern. ' Verändern S Aufwendungen. : band“. RA arlsbad-Fiſchern. - Veränderung: band. Die irma tſt Firma iſt geändert m Kar Gra Bote Graz 36 H,.N, [; 1N/s H.-R. B 132/6 Schrauben: Wien; tio Volker, Kaufmann,_ Wten. & Otto Völter, Kaufmann, Wien. 3. Freiwillige ſoziale ZUWendungen Zuwendungen 76 037 Lölyzeund Gehälter , 5 037146 | hne ehälter Z j A 44 Stand Staab Johann Kilian, M““ H.-R !! Mode-| 5 -R. B 14 Otto "ler ler & Cie, |Marondel, Säge- und Hobe und & Cie. M“"!M W“ ""' "“u"“! und Gehmiedunrenſabrlkö : Aenea- Geſellſchwftsform: Kommandrtgeftlh- Hmiedewarenfabriks : Actien: Geſellſhaftsform: Kommanditgeſell 4. Anlageabſchrerbungen Anlageabſchreibungen. . . , , , , - 129 296 . Soémle, : 129 296/56 bera Abgaben vatmgeſchöſt, Oberſek'kſkh'" (M- Ceſeuſ'ch-ſt ". b. . warengeſ<äft, Oberſekerſchan (Nr. | geſellſchaſt m. b, H. in Bretti - ""' HUIÜUUUW ' eoſiha t Orebiliee-tco. mtb Bregenz. | und Holzhandlung. geſellſcha ¿ Brevillier & Co. und A. ſ aftſnt-31-Iuli1939- | ſchaft ſeit 31. Juli 1939. 7 Kommandl“ , 5. Kommandi- F 5, Andere Abchreibungen . Abſchreibungen . . . . . -1 495 Ab <k€<u28ekk “Uſ ‘1 495|— | Abſchreibungen auf Anlagen 47). Inhaber: “79 ann MÜM- Fnhaber: Johann Kilian, Mode- | Die er chung erableyung des Stammka ita?! "“"-"""““ Ft!“- Söhne," Or =W. Stammkapitals A 493821 | Urban Söhne, Graz-NW. (Gö- ü i_en. _ Geſamt rokuriſten: „59an - 6. Uusxvejgpſtlckzüge | tiſten. Gettmtprora eien: Dr.-Jn@ 6, Ausweis3pflichtige Steuern _ _ _ _ _ _ _ _ - __ . . « T T 870 214 Auswezspfbchnge S_teuem va-reuqeſchä tsinéha 214/03 | Ausweispflichtige Steuern wörengeſcäftöinha r, Meteer. Ober erer an. von “% 011),- A 000,— auf 12.- sz“ Uni"“!- “W! king) NAÆ 20 —{ Gleiwits-. \ 1 ting) als Zeveiamedetlxsun Zweignſederlaſſun der in r_:<rt<S1-mgeé . M""; ,L?" 9") K? riedrich S el, Wien; Leo old Ke 7. Sonſtige Steuern und Abgaben . . . . « N 406 207 Geſehluhe Berubeetträge ' ' ' 6 198 "MM A""! Z" - iſt dur efü t und die Saßungen im UKUWUQÜ" 942 leu unter der leichen FTW Geſebliche Berufsbeiträge . « « Gr neth Nr 94 D orer A n i n e DREREE O Amt eri Gieiwig, 7 März 1942 ſt En Pa e einn Jirma be- _ - Ste ' vertreten dn aeiria Maas - mm 9“ 8. Beiträge an vertreten“ die Firma ge- ÿ Sliode O Berufsvertretungen . . “ “ 23 / - 93 669 Pauſxhſteuer “" "“""“! (Nk- 94- W'ſ<*w“""“ 217111:th a“ eändert. A"“ ““'" “MUM M5“ Damen E d T ra . 94, * .' ſt nden | Arti abgeändert. ¿ 2 en Hau mia-kerla ung. * meinſam - ' “ * _ 9. erlaſſung. Í A : , Filialmieten ........... . . N 457 194, Gema": *) BWW aus .1940 - - * - - - - * - „1 WMV- INFORIUS 194/ V : E E E S andel). Jnhaberin: Anna Zuber, bſthmg: Ver WUK * M'ſ“? umdkapita 712960 4- N.“. « Als, öſchung: Veränderung: A Oberſchle- rundkapital: ‘12 960.000, — NAÆ&. Als. nicht eingetragen wird bekannt- 1], Aufmendungen 11. Aufwendungen zur Kapitalberichtigung: . _ ' _ -.- Zumetſung Kapitalberihtigung: N i -— Zuweiſung zur geſchlichen Rücklage Wlsſtau- kaffe - H--R- k geſeßlichen Rüdlage eléſcau, Graſje y H.-R. B 3 VUUUUUU T* blatt, "Wk "“NEU“-?“"u Clemi -" Serat aeaen Taociets ſiſche M Na Sieb B Gegenſtand des Unternehmens: Die &etmcht: GEWYM : B Alle ; 1. Zuführung zum Grundkapital . . . . . . . . : 2500000- , 4 gemat: Geſchüfislage G Alte L Dufübeune im Sey bfapital GEE e Qua A 2600 000% E A 76 Elbogen "' “'N!“- Verla soeſt" !!)-Ei rie Kühnhatl, | Verlagsgeſellſchaft m. b. H. J- A- omm!]. ““l“" M" “W '" Erzen ung und der Vertax; 'von W-a- rieſtx: StrYe . GFWWÉY in Li- | Gleiwit. Fräulein Kät Je Erzeugung und der Verkauf von Wa- | Trieſter Straße ; Ge gäftauwela: Fa- . 2. auſchſt'euer …_ 2.- Pauſchſteuer für Kapitalberichtigung . . 500000- : ; | 500 000|— b) Gewmn Gewinn 1941 . . . . . . . . . . . . . _ . „ooooo oie 0 o i ä 164 566 Ahl- stvvald (Nr- 297- CWM" quid“ on B (Nr. 297. Gemiſcht-] quidation in gen'z. genz.- Die Firma iſt Gleiwiv | Gleiwiy iſt Prokura M? "- r'm Nie: erte lt. ren dler Art aus Eiſen, Stahl oder“ brikmaßio'e xmsung oder | brikmäßige Erzeugung von _ ſ nen, "3. höhung Maſchinen, 3, Erhöhung der geſchlichen Rücklage . 235000- geſeßlihen Rüdlage J 235 000|— | Zuführung zum GeſellſchaftSkapital . . . . . . . . . 528000 werenßandeo. Inhaber: Marie KW" Geſellſchaftskapital ..„„««... 528 000 D E L Sétaggenwad. erloſchen. - ""*"-""""" Metallen incheſondere vou Schrauben ' rk ngen und Giatietié S Er C [49883] B, E Bes Os Werk; gen e anderen Waren aus 111. ITI, Reingewinn: Gewinn 1940/41 . . . . . ' ., ï | 125 915 33 _ „__- hm", .Gejchäftsfrau in Schlaggenwald. „.___-„...... E“."n-oubelßnißu [493831 910/33 : TTOT B69 A . A witz. und S<1_ki<e1;arx_n_alle$_Arz_uZt-__aller Sehmiedewaren aller Art und aller a _od'er Holz. .) M65 ' _ _ 2007 229 “ WÖÜUUW: e"- olz - “A o39 0c4|65 i | L . “MZ tk 11"! en rt e. e r e una. '- -“ .___-.___“- ' « _-____ _ kritik ""'-'"- ». 29 Vetſchau Anm Stöhr, """" MiKo:?“ : ôr er j - ß 1 ""W“-** “““"" 7“ F} j j T G Ñ 6 982 084/65 Gm A 29 Petſchou Anton Giöhe, | Fier A E O Amtsgericht Bieiwid, 7. März 393 MYZLW ""“ d“ B“!“ “" M 'n "zem“ ' * " 1945. Bearbeitung E bee Berta von ba E [493971 Erträge. * * AusweiSpflichtiger Rohüberſchuß. . . . . . . . “e' . . . T | |Ausweispflichtiger Rohüberſc<uß . 1 914 376 57 W “"I (Nk- M- RÜWWÜN Amtsoericht Finkerv-m "'"“m'ß'ß: * M. 314 376/57 Themnſfing (Nr. 207. Fleiſhhauerei). Amtsgericht Finſterwalde Neneemtrasmq. A 2202 S dieſen Erzen niſſen erforderli !* BW “I' ' 4 >" 'In" maxx" Handels“ 1- Lanende Erträge: - * Erzeugniſſen erforderlihen Vor- WexSekrusg, An unſér“ Handels- I, Laufende Ertrüge: i .| Erträge aus Beteiligun en ............ . . . . . . . . . . . . Beteiligungen ti taa ; 14 84555 845158 Die „irma iſ Firma iſt geändert 1" Lkw“ Nb. Laufiy). ""M"“! ,' : “ I""D" rodukten. Bie EUCUKÜW Md de? r 'N'-Abt ** it heut in Ludwig Nd. Lauſitz). Groſthandel Pe s , yaros „ | produkten. Die Erzeugung und der | ¿ſter Abt. A iſt heute unter Nr. 80. - 1. Iahrekrohertrag nach x 132 11 MG. _ 958046449 “Zinſenmehrertrag Nx. 86 ‘ ‘L’Fahresrohertrag nah $ 132-IL AktG. .. ‘] 3 580 464/49 | Zinſenmehrertrag und onftige ſonſtige Kapitalerträge ................ . . X, ‘ 11 820 89 Stöhr.“ 3" b": &“er 820/89 Etöhr- Juhaber: Bee Stöhr, ““W": ' 1" .“ l“"“' 07“ j. erkauk eränderung: / la a, Gleiw Æ G leiwi erkauf von Meiſt": Waren, “MÜ?" n'üa .“- " nberg“ VBleiſtiftwaren, Kreide- rma „Leon Feiuberg““ fol- L.,Extcäge 2, Erträge. aus Beteiligungen . . . . . .. 74203 »+ - ets 742/03 | Außerordentliche Erträge ........ . . ...... . . . . . . . . . . ' . 6754598 FWW" *" T ſſin- Da“ ſchäft *“ 13 é Us “Spe ; : 67 545/98 Fleiſcher in Theuſſing, Das Geſchäft iſt| B Nr. 72 kick Olekiubeu imd ſ “"" “[ ["'th > *" “ ws Kjellberg-Elektroden und | ſchäftslokal befindet < in ? | fabrikation und kribmatekkakkn ndes Ti «"-*. “ , 3. inſekt . . .- .- .' . . . . . . . . . . . . ' “. reibmaterialien | «endes Fi bén: ; : S E en v vie eee o nre ene iee 67 747 22 747/22 | Gewinnvortra . . -. . . . . ...... . . . . . . . . . . . . . . . 125040567 . "“> de'" "M' d“ “W "* IMF ""E"“- seſ “ um . y sls V é c. 125 040/67 wn e d, g rit en Ir eig Moſchinen ge : ; mit be- ( Ub-WÜWW7- _ “ auer Art- 71 _ 17.5 ““M- W iſt ir'toſchen. - “ _“ EZY - - - än" - - - - - - - - - (Wilhelmſtraße 9, 1. Etage). l aler idide alier - _ 5602851" +78uwe12ung Anton Urban, | Die Firma iſt erloſchen. j & S, Ua o : A 56 028 2 + Zuweiſung zur geſchlichen Rücxlage . . . . . . . . . . . . . . . 54400 7064067 12111131? 1126222: “ZYX!“ ohn (; WÉUFUJMM LMÜHZZU, 9091“ [4P84 textkitſſZYULYUTiWireF VnuFt'o Uvatt: _ den __1(_); März „19.42. 6: Au FrQFMYhe W006 ““ ' __ * FWF Auflöſungkbeträge geſeßlichen Rücklage ooooooo aa es 064 400 70 640/67 nton Stöhr au Ludw r r ftung nſterwalde. E E L orſtandsmitg : ‘ , gr i , g E Md) e 7 4 E as Uf € töhr überge ann bald E M Dur < Beſchlu de 4 ufihtsrais Sie Ggeh E firbe te G ni er Seite, Bien, Bru no Urban, ; R i i 1942. n & Uu rorbe nil de Stg iolio : N S6 880168 Auflöſungsbeträge zur Kapttalberrchngung aus Kapitalberichtigung àus der Zuſchreibung zum Anlagevermögen . . . . _ 528000: “ 22 T" “" Willibald L“"Z'U' 14- November 941 iſt 'La! ' Stamm- 3" ""'" Handelsregiſter *“ Y [" kaufm. Leiter. Wien, Adolf SUM- R L A N achau s É ovenmber t s amm- auſm. tier, en, ' _. _Am__ _geri_ >!" _ U. Auflö ungaeträge Zar Kapitalberichtioung: , 2007 229 66 dörfer Ta _>. : uſldqungSvelräge r Ka erl ung: E dörſer, Tachau. Der Trau au Klara ka ital | kapital um 1 MW'" K*“ 000 000,— RA auf Wb“ | der unter Nr, MWg 379 eingetra em?! [MZ ““M““ ere Wil: ngenieur und Wer-ksdirektor, Reun- “ - . [49398] 1. Werksdirektor, Reun-| R STE 49998] l. aus der fteien_ >lage . . . . . . . 2370000- _Nach freien Rüdlage N : e 12 370 000|— Nach dem abſchließenden Ergebnis unſerer pflichtmäßigen Prüfung auf Grund der Bücher und der Schriften der Geſell- Lauzcnßöxfer m Lanzendörſer in Tachau ſt iſt Prokura | 4 000__ U,“ 000 000,— NA im Wege der K iial- >>> !: r “ « UexÄwxx-M _ _ . n___-___ Kapital- Weſtveutſches Gummier- rien. i R Mo Gokrng, : [ dels- 2. aus dem Gewmnvortrag . . . Gewinnvóörtrag . . . - » 140 541191 6541/91 | ſchaft ſow» ſowie der vom Voerd Porbant erteilten Aufklärungen und Nachweiſe enkprechen entſprechen die Buchführung, der Jahresabſchluß und der 15 . . . . . . . ' " . . . . ' . . _ n_ _ "16111, beri tj un er iWorden. erteilt. berihtigung erhöht worden. Dur Vt- Be- helm voometk, Soth, KU“ Boomers, Goch, heute folgen- Wiengeſellſ t: kiiengeſellſhaſt: Die Sahm: Sahung iſt . n „R, A - 121, B unſer Ha ' 3. Han 21 F 3, aus der Zuſchreibung zum Anlagevermögen . . . . 25228796 Ge beri t oweü M 252 287/96 | Geſchäftsbericht, ſoweit er n hresab lu den Jahresabſchluß erläutert, den eſe li en Bor riten in li 11 d D'vid d b 5 v dnu . ** 7" Aſch “"'“ > *“ '"- "7'5 WM __g k“? “"ſchkzkkew'kſammluno "“ Ü" ““s"": . wum," geſeßlichen Vorſchriften einſchließli der Dividendenabgabeverordnung, Ga ifier Seele e E eien E Ee e R etragen: andert in: Wilhelm am 3. April_1M feſtgeſtellt WHZ?" "9 k Abt- 41 "* LÜK ""Z“; «11111? 4. 2. April 0 feſtgeſtellt, ingwilhen regiſter va A M Jeuie es E et 4, aus ſonſtigen _Bilatizpoßen .......... . Bilanzpoſten . | 472 17013 ſchäft“ >26!» 170/13 Verlin, im DezunYr 1941ſ.< ß 9 H > > f e ich > > “ ' e" e"“ g“ “ “wr "9 VanmeiſiUKWEkl'Q- DU meiſter Dezember 1941. : ag aumeiſtergewerbe). Der eiſter| vom 16.211111 16. Mai und 14. ov. Nov. 1941 iſt das Die F ma " eändx" in. mehr ach geändert e s ; meyrfſa<) ge rt und mit ſ ul? bet __k UW "L_“ “U _ - _ ___-6 98208 FF _ Deutſche Reviſionéo m "e O aao aatlaR ; e Reviſions- und Treuhanv-Aktieu ſellſchaft. Qn . uhand-Aktieugeſellſha dus, Alfred Schopf in Miſt Ds iſt als per- | Stammkapital um 2000000,- 17.- a ' merk- “ M “>"*,“ ::": der 11er ammluna 2 000 000,— n é | Goomers, Fabrik techniſch gum [der Hauptverſammlung vom 28. 2. Jun “ “smd“ ?" "asm- N _ . , _ *- krug‘‘ folgendes eingetragen: E ge L 0ER L Dr. H. Karoli, Wirtſckzaft-Jprüfer. Ey Wictichaftsprüfer, N Warneke, Ürtſchaſtspruſec. nfieb theuder Geſell after ein e- 6000000,- K,- F ter. nlih haftender Geſellſchafter eingé- | 6 000 000— F. erhöht morden. § worden. $ ter Papiere- PKUUUU ' ' 1969 Papiere, Papierverarbei- | 1939 neu ge aßt gefaßt und an das Aktien- * Dkk irma Aktien-| Die Firma iſt erlo Y"'1942 be Vü “> de_1_n__abſ leßendexß MYM?!“ memer WZWWWM MMW hen. Nach dem abſchließenden Ergebnis meiner pflihtgemäßen Mus auf Grund Mitglieder des Aufſichtsrates: Eugen Kugener. Generaldirektor Luxemburg Borſißer' Kugener, Generaldirektor, Luxemb Vorſißer; Rudolf Sieoexsleben, W'UU- M"" HUMLZJL eaſchaft, *" Si éb treten. Offene Handelsgeſellſhaft. Die | der "SUIUUI (SWMMkFYal) Savung (Stammkapital) iſt dem- nnm, ""NRW; “[>, ange t- HeydekruB dux" 10“ ,ar_z ' kläx cher W Ne" ttfte_:_l “> eſed_ſ<Jf_t_ PZM er „Fm Bo | tung, Goch/Rhld. geſey angepaßt. Heydekxug, den 10. März 1942, dex Bücher und der Schriften der Geſellſchaft ſowie der vom Vorſtand erteilten Auf- Königl. Bulgariſcher Generalkonſul, TeiWaber | 9znig1. Bul 8, G [E E gen KUgener, raldirektor, Luxemburg, Vorſiber; Rudolf Sievecsleben, Sib bat au L Sonuór 1981 entlvredend g2átbeti f «M r Go, den 9. März 1942. U. Beſchluß dexr Hauptverſammlung Yas Amtsgericht. klärungen und Nachweiſe entſprechen die Buchführung, der Jahresabſchluß Und der | H O V gar eT s Lees onſul, Teilhaber der Firma Otto Wol , Köln ſtel v. Vorſißer' Éaul Kut „Direktor Wolff, Köln, ſtellv. Vorſißer; Paul Kuth, Direktor der Deutſchen ?EJILYZU __Rt V?Lréik al;:irarGZZÜL YtYeimexkaeäWn. i getragen am Goch, dk" YYÜgY "15242- vom'tWVei [L_ßeQFrHMTUYZUUJW as “UZI?"Ö * Geruä 31531 <__ TYR [Fr edelſtprJeaZTLZal-echlußchefrlYYé d?! ???ZZYLYTXZYTZ Baltitk, Wupperxal-Elberfeld; de ennen. Zur Vertretung der Gejell- G2 Dies 7 B - , Amtsgericht. vol 90 Sapuenber 1941 wurde daa ht | We| äſtsberiht, ſoweit er den Jahresabſchluß erläutert, den d Cichen Vorſchriften on rft Me j ; Heinz Puppe, Generaldßrektor _der eunkirxßer EiſenWerk_ Aktien-Geſxll (haft DEOE, E eunkircher Eiſenwerk Aktien-Geſell chaft vormals Gehrüder SZ.“. iſl. jé'du Gebrüder {s { iſt jeder der Ge-ieMchafter Geſellſchafter ſelb- - rz . _ " _". > [49385] Irnnda'pital ___2 M mark Grundkapital in Reichsmark mit ? e_1_n ]! "“Mad-Wem“: oi at Je olt [49399] ein! KW dé: YxeéÖngabevewr “nung. FLRÉMÖZTeunkFKen (Saar); Joh. Hch. v. Stem, Y_ankter, Teilhaber einſhließlih der “&>an H. Siem, Köln; Btctor Toyka, Generaldtrektor .'".ndia ermä ti Dividendenabgabeverordnung. i. ' Qev-tblu, R. octemunde S E Ra D E E E andig ermächtigt. f Genthin, [49379] (Jammern. !- . _ etraae Gommern, Bz. M eb. 9385 Betrage von ."“ MU e ' “ * , n,1m _ .ö- , ,- *" Bot and. ' ' "B ' !: Bös erb [W . i ,Bös de ". 11 2!"- MarckZm 12960 „— neu eſt- é | regiſter 942 Kölu, im März 1942, L Vorſtand. Heinri Bongert, Bösperde i. Weſtf Fri Wortelmann, Bösperde i. Weſti A W Marten ad „Rudolf Rudolf Frank, | Jm Hanxseleegiſter „4 Handelsregiſter A ſind folgende handelsregi er - geſeßt (uZnnEZUng) und Handelsregiſter “ |geſeut (Umſtellung) und“ die Gamma Möser“)! Sayung | Amtsgericht Iſerlohn, 10. 3. 1942 _ 19% ; : b, Di ; GEREe P i E NENTIGIRGRS) AEE H f Jm Hand E giſter A ſind folgen geſett ( “ri n g Knipprath, Diplomkaufmann, Wirtſchaftkprüfer. _ ſi _ Hemm!) onger . ___paa2ua__e_|_ſ_ö__"?;_6 Wortelmann pe1: 1. Wem muje-tbad ( lei hnumi). Dkk itmen elo Wirtſchaftsprüfer. I1, Kapitalerhöhung. : Marienbad (Fleiſhhauerei). . Antigericht Gommern. Die | Firmén gelöſcht: Amtsgericht Gommern, 10. 3. 1942. m 5 [in $ 4 V'ÜÜU“UW* ' . „ - . - YM "* geäudeZt "!*? Veränderung: : Ï R Evhe geändert in: Rudolf ant FNr. Frank | Ne. 1 c:'ciſm-K-r-iioue“. omm- Between": juſiav Krüger“, Genthin. Veränderung: Der ufſichtnat re > Aufſichtörat regelt die Bett“- 4 1835 “"""" PWW ""'"“ Cowell". W Z““ ““"“Rndxemhal“ ""W“" C““ Schrader“ M" In Vertre: | A 1886 Wilhelm Hoeborn Kor! Satt: ige ib Bindanihal, Iss LAE rateR | MUE Jn der hauptberſammlun Hauptverſammlung vom 90. 30, Januar 1949 Wurde beſchloſſen,.das 1942 wurde beſchloſſen, das wie vorſtehend ' tigte stundlapital , , Brauusfew |euvert6. arſtand. - * ' ' Cohn. vorſtchend berichtigte Grundkapital : | Vraunsfeld, ſtellvertr. Vorſtand. i hab Sohn. Der ei et Fleiſher Gu rank “Nr. 116“ ns Wik m vor 13 ? Iklktkſ-kkkk .WU- "- tun sbefugnis de-c Vox „Wmitglieder. *La-Wkkbkkkkkkki i“ .“,"er *, ' «L .. . . -* ' . mAbrundu 11mm 16000-» ovonU1584000,-au U1600000,-.duc abe ranf| Nr. 115" us Wis am uer| B 7 Zuckerſabrik Gommern, Ge- | tungsbefugnis der ‘Vorſtandsmitglieder. branntweinbrennerei in Hemer... : 14 E ae, : ur Abrundu “RA 16 000,—, aljo von R. 1 584 000,— auf R. 1 600 000,—, von 16 tückau den aber in Mmienbak *kſleMvwſönl-S ha tent Cee Ble ,0__a Ev.“ “' ofſéuk-uöau- “],-haſs neu Met haftung. * ton“ _Urbqn u A ohn er ſonllG haften: | Cre, Biel u, Co, oſſene Han- | ſellſchaft mit beſchränkter Haſtung. | ‘Anton Urban, Bruno dean -u_nd Urban unb| Inhaber der Fama ik i_evt dxr ?ZÉW ““ WUK“. NWWWW *BmW-xPoUbaß-«KUXMM- BW] .ikxxa-Jantemx-Makßmink ' 90-11-1244 «Ümit “Wabéxéchtigén Firma iſt jevi der Lin. Auſſichtärat: Kechtscitwalt Bruns. Potthaſt, Köln-Ehrenfelt, Vorſiter; | [antenve Stammaktien im Nennbetrage. von“ L41008 — wit Sewinabeehtigung ab 1. Juli Jul 1941 zu ekfbkhesukkMeje der Geſell after einTetreten. O fene ß!Üxerſ<<t,_, Kir mbſet. An exhöhen, Dieje dec Geſellſchafter tilgareion, Offer.e | delsgeſellſchaft, Kirchmöſer. Án- die Steno vuſtorbenen Kuti Stelle verſtorbenen Kurt | Adolf Siröck 11115 Strö> ſind zu Vor tandkmitglte- Vorſtandsmitglie- | wirt und Kaufmann Kaufſmann- Heinz Bur" L_ückjmevior Max.. Klein 25171. Benvertr. .Vyrſiyer; Frau- _ Burri Bücherreviſor Peter . Klein, Köln, Flens Vorſizer; Frau - Maria Bonn, ln- KWuhdhung-kft Kdöln-} Kapitalerhöhung iſt am 23. Februar 1942 in das Handewreg fte: Handelsregiſter eingetragen und inzwiſ wie vorgeſehen, dureßejahu. -; * handel e ellſchaſt. D e durchgeführt. Ee ellſchafi. Die Geſellſchaft hai Genihin, hât| Genthin, den 9. Mär März 1942. - Meißner I Meißnex iſt der auer Lluquk Gon! Bauer uanh Gotel | dern defteüt mit_bex kaßgahe,; beſtellt mit der Maßgabe, : daß | Hemer. _ - - ““UſeWZJYM Liſe! M- öleindextxal. -' _" ] - Ukperde, kae“, zue entr ret tant Braunsfeld; Frau Liſel en, Köln-Linde1.t al. t s : ; Bösperde, i. Weſtf., den 10. März1942. .* » . - ._ . “ '. . ' “ . mum: 1942 März 1942, S ; E RECEE E v Januar 192 begonnen, Zum Amtsgerith. Amtsgericht. aus 2951111110 016 Geſchäfts ü rer Wörmliy als Geſchäftsführer ge- ! zwei Vorſtandsmttgbeder Vorſtandsmitglieder gemeinſam Die Hauptbetſmelung beſchloß,"!FW-“Oivae-zu verteilen. ' Hauptverſammlung beſchloß, 234% Dividende zu. verteilen, „Der Vorſtand. deli dias 15 . „ - - .- Oer Maud. _ ': -,.. .- , .* **'_ 1 , ,L ** „**-' :“__1-___„_-„;v- sm ]. . o o eo a . A M D E: O t b „35 d R Br t C a t E am 1.