OCR diff 059-9467/43

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/059-9467/0043.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/059-9467/0043.hocr

<em1<e Verb1nd1111gen, <hemi\<e Berbindungen, zur HérſtsUung Vorbenannter Fabrikats. _ 888 Herſtellung vorbenannter Fabrikate. Bas Farben-, W.: Anſtricbfarbe Anſtrichfarbe Glaſuren- 74 017. '" 11 74017. n und Anſtri<1a>6 8.11.1116 24,9 Anſtrichla>e. altine 24/9 1904. Roſcnzwcig & Baumann. Roſfenzweig «& Baumaun, Kaſſeler und Lackfabrik. Lackfabrik, 17/11 1904. (H.: Farben-,G101uren- 111111 Lackfabrik. N. G. : Farben-, Glaſuren- und Lafabrik. R. 6239. Caſ) 81. 7111116115 _Löwemhal & Caffel. Amicus _Löwenthal «& Cie., 613111 (1. Rh. _ (R.: Fabrikgticy, Vértrisb Cöln a. Nh. _G.: Fabrikation, Vertrieb ſowie Export 11011Ledsrkom711116111111161111116111 111111 91161011911131111116111. Erport von Lederkonſervierungsmitteln und Metallpußzmitteln. W.: Sck111kcrk1ncs, S<11111*:11"101, LsdkrakvrctußLsder- SÖwärz-Z, 237 Schubhcremes, Schuhpaſta, Lederappretur, Leder- Schwärze, 23/7 1904. 17/11 1904. glaſUr, mittél. glaſur, mittel. B. 11 173". 11173. 74 018. LEÖL'TfCTk, WWW, 71-019, L, 5835. 2117111110116- 29,9 1964. 17,111904. (Y.: ViSLLLNJIPkäVUMS. * KW)" k"! 111-ux! 4954112111724: *Das-111! ")|-m'kknm111|x_Y-_1__1np*elex1ek 2.774.571“ 18-18-1381“ nknn'uöſnxxwon-YPYZ O1S, Lederfett, Wichſe, 74 0179, L. 5835, Metallpußz- 29/9 1904. 17/11 1904. O: vierungspräparate. M las errlens nd indi weichenLap i rar mit éitiemiFlannelliarnen : derwlehen Zu trt. nach Wwaduvch, ein schaner Gfanzzetzinit wnd C. Braſch, Reinickendorf: 511611111. _ _ . PTÜTUZLU 111117 kacrkmw.71016111ng§vrarara1611 W,: L6d6110111cr- F.?brikatiom 0111111171911 13. 8,9 Bratſch, Neini>endorf - Berlin. ; 1 , Polituren und Lderkonſervierungépräparaten. W.: Lederkonſer- Fabrikation von Lacken 13, 8/9 1904. 21111 71-020. H. 011 Hork- heixner,_ Ant 74 020. S. on Horf- heimer, Frankfurt 11 a. M., W711611111187. 1711 Weſtendſtr. 87. 17/11 1904. G.: [1116115111011 "* 11- x'ks,“ 11110 Fabrikation Ny «Is und trieb 111711 6171117 1111 751171111“, Ledsr 111.0 0111-51? von Creme für S<hukte, Leder und andere M W.: 016111.“ 1111 3 Creme für S Leder. (J“ 213 Cr 243 6 598 9 510 . 9510 ( 1 6 8 S 18 68 68S 21 06 21 22 «_M-x/FK (91(8*1(51(?1191(916161 p R, E N N, ANARAEAEAEAEAA W& W W O M na @ Gn 71927 (S. [n (c) 4 W œ® e eTT-WU L D © Zufolge Urkunde vom aterialien. p A at <uhe und a D W T qquqqcuS) Z11fk1116 111111366 110111 016111111611. ,! . ., * „111.17 11.12 & , Inhabers. 144) 91,91. 11. . N.-A. v. 16. 333) „ 4. R 508) „ 1. L 1130) „ 11. L 1175) , 5. 1173) „ , 12. S I 0 1174) , 16. 1451) „ 6 1454) z 4613) . of 151. Lsivzigcrſtr. 46-49. 161) _11002 (KZ. L A 15. Leipzigerſtr. 46—49. 16 b 44 002 (K. 4974) R.-A. v. 22. 6. 1900. Zu101,16 1111117121“ VOM 3,11 Zufolge Urkunde vom 3/11 1904 11111,161<718171_1 11111 ?ZYYLZYYFS:FILM 11111911- ;) 191311213 911.- _ Aenderung umgeſchrieben am 28/11 1304 auf Fa. Oskar Uhley, Nordhauſen. Nenderung in der Perſon des Vertreters. 17 4939 (43. (H. 771) 311.531. 1*. N.-A. v. 23. 4. 95, „ 49-10 11). . 4940 (H. 770) Jcrzizykr 9413111717 Jebiger Vertrete Berlin TTW. NW. 6 (61111611. 11111 2911 19514). | . (eingetr. am 29/11 1904). ” ” ” Ey " _.. [_ r: Pat.-A11w. 1161111111) Pat.-Anw. Heinrich 17 9095 (11. (U. 56) 91-111. 0. R.-A. v. 13. 9. 95, „ 12 987 (11. 55) „ „ 4. «„ LDOSA (L 0) E : er-levalw 5711611111621 Spscbt (8111.1011". 11111 JcHiZe 5417111661“ 11. 31111116 SZUÉSL 29111 Pat.-Anwälte Alexander Specht (eingetr. am Jetige Vertreter u. Julius Stu>er 29/11 1904). .“; 11 3d 29 1 4 802 (T x » > " i T o ' »WKNÜ ÖQKNQOQTN »"UWL 1 7 > 2281 ' >— v Œ® pa v S * w ¡ja ja plid bj bjid =QBDAPLPALA júa va Is O Ò 4 L: [20 22a 16 23 2 T. 1 T 7 T 5 T. (T. 4 (T 7 T. (T # (T. 4 (D 3 „T. 8 T. 5 T 171 (T. S !- („OPEN '. 4 1 (T. 5 (T aAS mi 0B d B Ÿ ( ( ( ( ( ( ( “ 11 T 11- 1 1.41: 111 911111 M4 .; “)*-"* 'I »,.- „(311 ( henin Die inhab in Nati 26d e R 3 e] igen ſchaft vorm. I. LOW 11711], Hambnxg J. 2. 96. berg, Hamburg 1 Nackxtéag. 7511 ('F- Nachtrag. 75041 (I. 164) 0021. 11. R.-A. v. 30. 7. 95. Dkk S1); dsr Z61<6111111>ab21111 11'1 Vcrlegt nach: S1r1111'0211, 2,165. Drxsksn (eiugetr. 0111 23 11 1904), Der Siy der Zeicheninhaberin ift verlegt nah: Struppen, Bez. Dresden (eingetr. am 28/11 1904). 19. 4. 91“), 9.71) RNA. 1). JZ) ' ' ' ' 97) „ , 95, 95) N.-A. v. 98) o » ” o S 101) ' ' v v 100) 96) „ „ . 4 O 99) 333) * 6313) „ Z. 383) i 696) D 692) „ 11 11111 1181 61116 9.11. s T1 erin hat eine M. 34 4392 1D. 2511) 111-A. (D. 251) N.-A. v. 9. 4. 951, Z61<611111171161111 üepcn, 95. Zeicheninhabkerin ſiepen, Geſellſchaft mit beſchränkterHaftuug, ' (61119717. 0111 beſchräukter Haftung, iß (eingetr. am 28/11 1904). 294) 91.21. R „A. v. 24. 9. 9, 95, Lc1rzig-P1011w1 Leipzig-Plagwi 23 9 315 (“ . 9345 (I. „B (2 9347 (“F. 2 , 9348 (J. (F. 2 , 27 743 (J. 1748 (I, 7 Der (Fixx 166 Weſsl (011116) (6111 Sig des Weſel (Nh1d.) (ein 10 35 910 (TR. 940 (M. „ 41127 (O. (D. 2367) 4471) 4596) 55890153. . $5 S9O (D. : 23 46 339 (21.11. , (M. . 47138 (31,11. 111: (M. i\t: Backhaus & 93) „ , „ , 92) „ , 1:5) „ ' 11612". (1111 I L 1) E ä 12) ” . getr. am 29/11 1904). 3476) 91-21. 1». N.-Y. v. 3. 3. „ „ 29. 12. „ „ 30. 11. „ „ 29. 1. s v 29 12 L 200, T0 Ó E K 3511) . 17- 10- - 17. 10. Aenderung 1n dér in der Perſon des * . 3. 97, .'. 3. 98, „ 27. 9. _ _ 14,9 ; Si 9 j : 14/9 1904 111ng€ſ<r1€ben 11111 2611 umgeſchrieben am 28/11 1904 0111 Setter! auf Setterl & Giudele Gindele Geſell- ſ<aſt ſchaft mit beſchränkter beſ<hräufter Haftung, Münchs» München. 27 42 811 (211. 1276") N.:?l. STLTL (N. 1276) R.-A. v. 10. 4. 1900. 311101112 111511110 117111 26710 Zufolge Urkunde vom 26/10 1904 11m,;€ſ<ri€b€11 umgeſchrieben am 2511 28/11 1904 „1111 auf Fa. Hermann Tietz, 23611111, . 96. _ ZwÜgniederffung Berlin, , D 9G, el Zweigniederlaſſung . Dümoldwrf (1711131617. 1111128111 Düfſeldorf (eingetr. am 28/11 1904). 41151 (2). 1037) 91.21.17. 4251 (B. 1087) R.-A. v. 2. 4. 95. Dis X11'11171 dcr 36115711111831121111 111 (1311110711 111: Prcßhefcn- u, Spiritus-Fnbrik, Aktiengeſell- 95, Die Firma der Zeicheninhaberin iſ geändert in : Prefhefen- u. Spiritus-Fabrik, Aftiengeſell- Baſt u. Nürnberger Spritfabtik, 911111111261 (E111g817. Spritfabrik, Nürnberg (eingetr. am 2511 28/11 1904). 7._ 12, 97. Z31<eni11babcr€1 111 v-zrle'gt nacb: 70 361. 40: 07, Zeicheninhabers iſt verlegt nach : 10 364. . 94, . 95, . 95, . 96, . 97, . ¿M 97, 04. 9171111011, 04, Neubart, Langen- 99, 99, 1900, 1901, 23 56 283 (D. 3513) R-A. 11.11. R.-A. v. 11. 11. 1902, . 58 767 (D. 3629) . . 14. 4,1903, „ „14. 4. 1903, , 58 768 (3). (D. 3630) , ,; Der S1 Siy der Zeicheninbaberin Löſ<ung. 260 Zeicheninhaberin Löſchung. 2 Bc 70 932 (Sch. (S. 6152) 91-21. R.-A. v. 26. 7. 04. (anabér: Pgul (Inhaber: Paul Herm. S<neider, Zeiſs, Schneider, Zeitz, Weber- ſtraße 2) Gelö1<t 2.) Gelöſcht am 29/11 1904. Erneuerung der Anmeldung. Am 24/8 1904. 4802 4 802 (T. 95), 29 4812 A SUD (D. 989), 2 4 822 (T. 9.8), . 48221T. 97), ., 4821: G 4 824 (T. 101). Am 24/9 1904. 6530 (H- 6 530 (H. 683). Am 1/10 1904. 243 2483 (S. 144), 38 8 S 138 (Seb. (S. 63). Am 2110 2/10 1904. 3023 (. 3 023 (2. 152), 311 34d 3574 ( . (L. 154). * - Am 3/10 1904. 6067 (L. (2. 223), 34 9 822(S. D822 (S. 164). Um 4110 Am 4/10 1904. 4849 4 849 (T. 117), 411) 5885 (W205). 41b 5 885 (W.205). Am 6/10 1904. 45-17 4 547 (P. 117), 38 7410 (F. 416). 4 855 (L. (2. 286), 4827 4 S827 (T. 100), 4845 4 845 (T. 96), 4847 4 847 (T. 99), 5096 5 096 (G. 64), 7 644 (L. (2. 151), Nm Am 8/10 1904. 4048 4 048 (K. 454), 35 31: 3c 9324 (211.273). (M. 273). Am 9/10 1904. 17 L 21087 (C. (E. 148). «2125-17- *';“.7;;.1 SEEEZA Na 75 A Am 11,110 11/10 1904. 34 9031 (H- ® 031 (H. 460). " Nm Am. 12/10 1904. 1904 34 4392 (D. 251), 410 8541 (H- 4le 8 541 (H. Am 13,110 13/10 1904. 3490 (213.300). 1619 3 490 (W. 300), 16b 3530 (R, 4717 (R. 4 717 (N. 388). Am 15/10 1904. 5151 (21. 5 151 (A. 323), 168 16c 10 249 (B. - *“ Um 1610 1904. 6760 71 Am 16/10 1904, 6 760 (S. 253), 160 16b 6937 (S. Um 17:10 Am 17/10 1904. 4 020 (51. (K. 529). Am 19/10 1904. 2822 (W, 2 822 (W. 316), 2 4346 (W314), 91 (W. 314), 9 7 579 (W812). (W. 312). Am 20,10 20/10 1904. 7 389 (D. 256). Um 2210 266). Am 22/10 1904. 2591 (V. 148), 17 .1- 4 813 (2). (V. 150). Am 26/10 1904. 4151 4 151 (B.1087). Am 28/10 1904. 6 G 996 (S. 319). Am 3,111 3/11 1904. 3 732 S789 (S. 311), 311); 13 Am 4/11 1904. 19094. 2977 (E,. (E. 254), 38 10 060 (E. ".).-53), „ *L 253), 2 4 387 [O. (O. 184), „ 8 861 " SSG6L (O. 185), 4512 (O. 194), . , 21 286 (O. 186), 4597 4 597 (O. 196). Am 5/11 1904. 302 (653.415), 91" (G. 415), 9f 954 (211.399). Nm 7,1] 1904. 91“: (M2. 399). Am 7/11 1904, 9c 0 6 91) 9b 2 5 030 (W.315), 6 144 (S<.47Z), (S.473), 3 145 (V. 149), 4 695 (S. 312). 7 271 (O. (D. 195), 8 505 8505 (O. 182), 7 671 (T. (I. 210) 4479 11.111.425), (M. 425), 9 189 (M.548), 489 (M. 548), 40 014 (11.11.1318), 044 (M.518), 8 474 (M. 407), 630 (B. 1200), 32 1 14 968 (31.17. (M. 403). AM 8511 Am 8/11 1904. 7 5 164). 17 75 O 15 4 893 (*Ich 600), . (Sh.600), , 5 388 121,11“. (M. 525), „"“)-1 3d 5 873 (L. 437), 16 713 (11, 0*121(W.1376), (F. G 421 (B.1376), 27 10 215 10245 (F. 21111 9/1) Am 9/11 1904. 504), 262 (15.1.4801, . 26c (6.480), , (D310), 9226 (D. 310), „ 9 226 (D311), . 5 117 (11, 1560), 311), y 5147 (K. 660), 2 10919 10 919 (H. 9371, 91,1 937), 9b 22 601 (“W. 604 (W. 472). Am 10,11. 10/11 1904. 1 4 608 (111.217), (P. 237), 23 6310 (L. 440), 18 2111111/11 Am 11/11 1904. 9 095111. 095 (U. 56), 17 12 98701. 2113101 12987 (U. 2413 (E. 236), 38 5 9351C. 418103. 935 (C. 4484 (L. 442), 6 271 ((K. (C. 5 212 (E. 238), 6 272 ((€. 6 (C. G6 215 (J. 1381, 210 (“(T. 138), 216 (C. 6 316 (J, (J. 139), 726 (C. 6 626 111. 443), 63 110. (L. 448), 6234 (C. 5 381 ((T. 3ST (C. 562), 685 635 (C. 5 3961(x§. 067), 690 396 (C. 5 415111. 567), 690 (C, 5415 (F. 610), 58 (F. > 6781107. 7117165. 9689 . 6 784 (C. 7417 (G. 9 689 (F. 686), 587 ), 608 ), 608), 607), 7 94 1. 794). 3 014 [G. (G. 5 365 5 082 -. 5. 644), F. 642), . 645), 643), 1 (“St.260), (St.260), 4 (W. 471), 5 029 ((Fr. (E. 235), 6 669 1:1„11.421 ). 55) 559) 576) 580) 573) 572) 569) 581) 621) 623) 622) (M421). 55), 559), 576), 580), 573), 572), 569), 581), 621), 623), 622), 427), 260) 543) 603) **!txtqyc 0 5 431173. 613), “'i-121“) . 260), 543), 603), Am O 5434 (F. 618), 542 (F. 5 602 (F. 617), . L“!) (F. “1. 611), 161) 479 (3. N G 16D 292 (D. . 613), 29 32101). *. 614 G10) 20 321 (V. #. 614), 38 40165. . 612, 161) 975121. 401 (C. « D LOD 975 (A. . 6201. 620). Am 1211 12/11 1904. 911 3 757121. 425), 18 163 da S751. (A, 425) 13 16a 12 219/91. 249 (N. 162). Am 14/11 1904. 1904, 23 5 031 (“A. 034 (A. 424), 21 11 311 1D. 21 11 3.13 11344 (D. 313), 21 11348 (D.318)) , 11 472 11472 (D Berlin, den 2. Dczember Dezember 1904. Kaiſerlichcs Kaiſerliches Patentamt. Hauß. Bekanntmachungen, betreffend die zur Veröffentlichung Veröffentlihung der Handels- xc. 2c. Regiſtereinträge beſtimmten Blätter. 113110160911. Vekanutmqchung. Ebeleben. Befanutmachung. [64899] Dte (3111110111111gcn Die Eintragungen in die Handels- und Genoſſen- 1<0110k791ſt€r ſchaftsregiſter des 1mt€rzei<neten Gerichts unterzeihneten Gerihts werden im 1 1 *:!ekcq-xFZ- Q" 8 “ 51T. L e A «R D S 545 (T. 253), 319)- . 319), 317). [64780] 1902, „ „ , 111 erlegk nacb: Unterturkbe m 1). : A L ift verlegt nach: Untertürkheim b. Stuttgart (etngetr. (eingetr. am 29/11 1904). a. im „Deutſchen Rei<sauzeiger“, Reichsanzeiger“, b. im „Deutſchen“ und 0. c. im .Ebelebener Bezirksblatt“ „Ebelebener Bezirksblatt“" bekannt 9211111151. gemat. Die Eintragungen, kleinere Genoffenſcbaften Genoffenſchaften be- trkffend, treffend, werden nur 111 in den unter a und 1) bezeich- b bezeih- neten Blättern veröffentlicht. Ebeleben, den 30. "1101121115617 November 1904. Fürſtliches Athgkricht. Fürſtlihes Amtsgericht. Abt. 11. Handelsregiſter. 111611011. Aachen. [64901] Im HandelSre-giſter 14. _Nr. Handelsregiſter A Nr. 414 wurde heute 1161 bei der offenen Ha11del§geſ€111<aft Handelsgeſellſhaft „Aloys Knops“ in Aachen eingetragkn: Dis (Hßſamtprokura 066 eingetragen : Die Geſamtprokura des Arnold Gier in Aachen i_[t 7r101<e11 D*?m ift erloſ<en, Dem Heinrich Petkrs 111Aa<en11t G81amwwkura 111 Peters in Aachen iſ Geſamtprokura in der W711": Weiſe erteilt, daß er berechtiqt 111, _die bere<tigt iſt, die Firma gemsinſrbaftlick) gemeinſchaftli<h mit einem anderen Prokurixten Prokuriften zu vertreten und zu Vertrkten 11111 311 3661911611. zeichnen. Aachen, den 29. 9100211111717 November 1904. Kgl. Amtsgericht. Amtsgeriht. Abt. 5. „13011611. Aachen. [64900] Im Handelsrégiſter 15 1111. Handelsregiſter B Nr. 22 11111027 1161116 wurde beute bei 17611 „Lousberg-Strafzenbau GeſeUſchaft der „Lousberg-Straßenbau Geſellſchaft mit be- ſchränktex ſchränkter Haftung“ 311 zu Aachen singc1rage11: eingetragen: Durch Be1<luſz dsr GL[2111<aft€r11e11'amm11'11g Beſchluß der Geſellſhafterverſammlueng vom 26.N007111b€r 26. November 1904 111 116 Geſcüſäyaft ift die Geſellſchaft aufgelöſt. Dis 5131121113611 G71<0113111016r ſmd 311 Liquidatorkn 10116111. Die bisherigen Geſchäftsführer ſind zu Liquidatoren beſtellt. Jeder dsr (3111111001er11 iſt 311: V7rtr€t11ng dcr Geſcü'xchaft 1121711311131. Aa<cn„ 1111 der Liquidatoren ift zur Vertretung der Geſellſchaft berectigt. Aachen, den 29. 9101371111112 November 1904. Kgl. A1n1§1ézeri<t. Amtsgericht. Abt. 5. zßebaſl'euburx. Bekanntmachung. Aschaſfſenburg. Befanntmachung. [64902] Mildner & Schloſſer @ Schloffer in Aſchaffenburg. Die 11211611 _GS]?U]<Q[1L( habkn nunmxl): 1111611 5113011117113 111 Alchafſknbnra. beiden Geſellſchafter haben nunmehr ihren Wohnſitz in Aſchaffenburg. 1211 Aſchaffenburg, den 26. Nowembkr November 1904. Kc. ?11nt§ger1<t. 1111281311175 Bekanntmachung. Jm HandelErengr wurde? 6111661190811: K. Amtsgericht. Augsburg. BVefanntmachung. Iin Handelsregiſter wurde eingetragen : 1) „Car_l_ Buh.“ „Carl Bub.“ Unter diefer dieſer Firma 1111111 62: J11,1€11_1611'c führt der Ingenteuc Karl 25118 Bub in Augsburg 11111 138111 SWS 131011111 7111 Lagkr [ür 71€k11016<1111<€ Bcda11§2111k€1 11111 Motorwwzen. mit dem Sitze daſelbſt ein Lager für elektrote<niſhe Bedarfsartikel und Motorwagen. 2) „Terazzo - Induſtrie Jnduſtrie - Geſenſchaft Geſellſchaft Augs- burg Joſef _ToScaui Toscaui & Co?“ Co.“ in Augsburg: Dis Die Firma 111 gyändxrt 111 Terazzo-Juduftrie- ift geändert in Terazzo-Juduſtrie- Geſellſchaft Augsburg Anton Danella & Dauella «& Co. Augöburg, BN) Augsburg, den 30. 9101181111121 1904. November 1904, Kgl. AmtIgerichT. 8311112611. K.Amtsger1<t Amtsgericht. Zzalingen. ß. Amtsgericht Balingen. [64903] In das Handelsregiſter, Abteilung für (8111381- 111111711, 1111170? 1181116 eingktragcn: Einzel- firmen, wurde heute eingetragen : „Firma Martin Jetter, Sitz Siß in Eugſtlatt, ©5171Zä1'tszrDC1g: Bstrisb Engftlatt. Bela: Betrieb einer mechaniſckykn S<11h= 1.1111 .“ "DM mechhaniſhen Schuh- fabrik. * Den 26. Nowemkcr November 1904. _ Obsramtörichter 2111131. 2 Oberamtsrichter A bel. [65072] lkßnt. _ Bant. L [64904] In 1111113 Havdsléreßiſtec unfer Handelsregiſter Abteilung „1 A iſt 1111t2r unter Nr. 16 zur Firma Joh. T'. T. Michaels & Sohn 111 in Belfort (Bant)_1olgendes eingetragen: (Bant) folgendes eingetragen : Die Firma 111 er101<€11 ift erloſchen. Baut, 1904, NoVember November 21. Großherzogliches Amtherkcht Großherzoglihes Amts8gerißt Rüftriugen ]. Keksen, lik. 11311311. x. Bergen, Kr. Hanau. [64906] In 9116 11167196 Handrlöregiſikr 14 das hieſige Handelsregiſter A iſt UUtSk unter Nr. 30 eing-Ztrazem eingetragen : 731111171 Firma P. Klein 111 in Frankfurt a. M., Zweig11iedxrla111111zz Fe<enheim, anabsr 11151an- 111a1111 Samael 5118111 111 Zweigniederlaſſung Fechenheim. Inhaber ifi Kauf- mann Samuel Klein in Frankfurt a. M. Bergen bei Hanau, 23. 9101117111116: November 1904. Könizlichcs Amtsxzsricht. []01'3'611, iir. 11311311. Königliches Amtsgericht. Bergen, Kr. Hanau. [64905] In das Handelsrsgiſt-sr .4 Handelsregiſter A iſt heute untcr beute unter Nr. 31 (2111116601101: eingetragen: Firma Gebr. Heppenheimer HDeppenheimer in Frankfurt Fraufkfurt a. M., Zwejgnixderlaffung 111 Zweigniederlaſſung in Main- kur. vanber [1110 112 Kau116ute Joſef fur. Inhaber ſind die Kaufleute Ioſef und Adolf Hsppcnbéimer 111 Frankfnrt 61. IN. DEM Heppenheimer in Frankfurt a. M. Dem Kaufmann Jakob Hxvvsnkxsimsr 111 Frankart Heppenbeimer in Frankfurt a. M. iſt E111381- 1210111171 1116111. Einzel- protura erteilt. Bergen bei Hanau, 23. Novcmbsr November 1904. K0111,111<€9 Amtßgsricbt. vorlin. Handelsregiſter Königliches Amtsgericht. Berlin. Handelsregifter [64907] des Königlichen Amtégcrichts 1 Berlin. Amtsgerichts L Berlin, (Abteilung 13.) B.) Am 26. 9101161111121 26, November 1904 111 eingetragen: 171 dsr Firm:. 2111. 1636 iſt eingetragen : bei der Firma Nr. 1836 Preußiſche Hagel- Vcrſirberuugs- Hagel, Verſicherungs - Geſellſchaft _ ax) : auf Gegenſeitigkeit zu Berlin 11111 15111 “©1st 111 Berliu mit dem Sitze zu Berlin. _ Tic durch 1718 ©611eralvsr1a1nm11111g Die durh die Generalverſammlung vom 16. F7- br11nr 18. Fe- bruar 1904 b21<10ff711e S1151111g§änder11119 beſ{lofſene Satzungsänderung. Berlin, 17711 den 26. 2110061111157 November 1904. Königlich» AmtÖgericßt ]. Abtkilung Königliches Amtsgericht T. Abteilung 89. 8611111. _ “ [64903] Berlin. / [64908] In 156111 Dandc1617911161 8 dem Handelsregiſter B des Königlichen Amts- gcr1<ts 1 16711111 111 „1111239101261nber geri<ts T Berlin iſt am 28. November 1904 [0111711111313 folgendes eingetragen 1110111211: worden : 2815. Zcphyrleder-Fabrik Zephyrleder-Fabrik Geſellſchaft mit [_:_TſLräukter R EANTIes Haftung, vorm. Treuckmann /o o . Eis iſt; Sitz iſt: Schöneberg. Gessnſtand ("Ls 1111181112111118116 11'1: Herſte11111111 11116 Vcrtrisb 111.111 L-xder Gegenſtand des Unternehmens ift: Herſtellung und Vertrieb von Leder aus Tarm- 1111111011 1111 Darm- häuten für Orgeln 11111“ M11fikinſtr11ments, VEU Lader und Muſikinſtrumente, von Leder aus Dar_mk).111__t Darmhaut zum [1166111101211 11011 Fkaſchen, 11011 G0121<1ag<xba11t<cm Gummizrtikcln Ueberbinden von Flaſchen, von Goldſchlägerhäuthen, Gummiartikeln für 1611111111116 11116 [1253110111106 Zwscke, 11120610110815 techniſche und hygieniſhe Zwecke, insbeſonders die Fortführung 1615 111 S<ön€bcrg 11011 des zu Schöneberg von der [1111181611 früheren Kommandit- g61611_1§baft T_renck111a1111 geſellſchaft Tren>mann & C9, [1717166611811 C°_ betriebenen Fabrik- geſ<ä1ts [011316 016 gewerblicbs Vchrtnnq dsr 0011 geſchäfts ſowie die gewerblihe Verwertung der von dem _Ka111111511111 21111110 Trenckmann 111 S<ör17berg nnd 16111811 Kaufmann Bruno Tren>mann in Schöneberg und feinen Kindern (1110611161271611 11110 denſklbkn angemeldeten und denſelben er- 16'111811 Pawntßn teilten Patenten und Schußrsckptsn. Dax! Schußrechten. Das Stammkapital betragt: beträgt: 40 000 „16 Gk1<aſtö1ÜHrLN 4 Geſchäftsführer: Eduard Haaſe, Kaufmann in Ber11n. _ Berlin. ; Wilhelm Rauenbuſcky, Nauenbuſ, Kaufmann 111 in Neu-Weißenſee. Bruno Trencknxann, Tren>mann, Kaufmann in Schöneberg. Dic: Géſellſcbaft Die Geſellſchaft iſt eine Esſellſ<aft Geſellſhafſt mit be- ſchränkter ſhränkter Haftung. _ ' e Der G81eÜſ<aftsv€rtrag 111 Geſellſchaftsvertrag ift am 3211191111, 8. Auguſt, 2. Sep- tember und 2_4.__Ok_tc*b:r 24. Oktober 1904 feſtgeſtkllt. feſtgeſtellt. Jedem Gc1<a1t§1übx€r Geſchäftsführer ſteht die ſelbſtändige Ver- tretung der 0571761617011 Geſellſchaft zu. Außerdem wird biexbei hierbei bekannt gemacht: Nachſtsbende Gkſell1<aftkr bringsn ein: Jahr? Nachſtehende Geſellſchafter bringen ein : Jahre 1905 der Kaufmann Wilhelm Rauenbuſcb Rauenbuſ< in Neu-Weißenſee das Von 11mm exwvrbene Fabrikgeſchäft von ihnen erworbene Fabrikgeſ{äft der früheren Kommandttgeſelljchaft Trenckmann &Co: Kommanditgeſellſhaft Tren>mann & C°_ zu Schöne- berg nebſt aÜem allem Zubehör mit Aktiven nach na< dem Stande Vom vom 17. März 1904 zum feſtgcſeßten feſtgeſeßten Ge- ſatherte ſamtwerte von 30 000 „1161, 30000 4, wovon je 15000 „ji 4 auf ihre Stammxinlxxgen Stammeinlagen angerechnet werden, 2_) 13515 Fraulem Mar arete Trenckmann 2) das Fräulein Margarete Tren>mann und das Fraylem Fräulein Martha T1en mann, Tren>kmann, beide in Schöneberg, dte _1n die in der Anlage 1 T zum Geſellſchaftédertrag Geſellſchaftsvertrag näher bezktchneten Patc-nte bezeichneten Patente und Schutzrechte Schußrechte zum feſtgeſexzten feſtgeſeßten Geſamtwerte Von von 10000 916, 111011011 Æ, wovon je 5000 «ſ!» M auf ihre Stamxneinlagen angerechnet wsrden. _Osffenxltche Stammeinlagen angere<hnet werden. Oeffentlihe Bekanntmachungen der Geſeüſchaſt erſolgen rm Geſellſchaft erfolgen im Deutſchen Reichöauzeiger. _2816. Reichsanzeiger. 2816. Koenigsberger Spritwerke Dumrke- Ztemcr Dumcke, Ziemer & CZ, Geſellſchaft mit beſchränkter Hafxmxg. _S18 111: Königöberg 1. Haftung. Sit i\t: Königsberg i. Pr. mit Zweignieder- 1711111113 111 laſſung in Berlin. _ ngenſtand 5 Gegenſtand des Unternehmens 111: ift: Errichtung und thrtcb emer Betrieb einer Spritfabrik. Das Stammkapital beträgt: beträgt : 550 000 .“ Geſchäftsführsr: #6 Geſchäftsführer: Kaufmann Paul Ziemer in Köx11gsberg 1. Königsberg i. Pr. Kaufmann Fri?) KaßcneÜenboaen 111S<öneberg. DLM 211011315; Sußnmnn Friy Kaytenellenbogen in Schöneberg. Dem Ludwig Sußmann in Charlottenburg, dem _C'rick) “)*-31131111 111 S<ön€berg, dcm Erich Penzlin in Schöneberg, dem Alfred H1rſ<f€ld 111 Hirſchfeld in Charlottenburg iſt Geſamwwkura ert€i1t Geſamtprokura erteilt derart, Faß jsder 11011 11111211 1111011161711 mit 81118111 Gcſ<äfts- 111111126 0161“ daß jeder von ihnen zuſammen mit einem Geſchäfts- führer oder einem Prokuriſten zur Vertretung der ©L1€U1<<11t_ ber€<1ig1 _111. _ _ .Die Ge1€111<a11 111 Geſellſchaft berechtigt iſt. L __ Die Geſellſchaft iſt eine Geſ€Ü1<a1t 1<rä11kter Geſellſchaft ſchränkter Haftung. Der GeſeUſäoafTÉ-vértrag iſt Geſellſchaftsvertrag ift am 4 4. Juni 1904 feſt- (312118111, (1111 21.Scptc111ber geſtellt, am 21. September 1904 binfi<111< hinſihtlih der Ver- lret1xnߧbchgnis 019701116k1. Di? Gexellſcbaft tretungsbefugnis abgeändert. Die Geſellſchaft wird 1511111) 511111 Gcſ<ä11€fübrer_odkr durch 8111811 zwei Geſhäftéführer oder dur einen Geſchäfts- 11111161 111111 einsn Prok11r111e11 führer und einen Prokuriften oder “dnxch dur< zwei Pro- k111111€n r€<15g11111g Vsrtcetkn 2917. Groß-Dnmpf-Wäſcherei kuriſten re<tsgültig vertreten 2817. Groß-Dampf-Wäſcherei mit beſchränkter Ha,?"tung. Sixz 111: Haftung. Sitz iſt: Berlin. Gwenßanw 1:65 1111tcr11_ebmens _11"t: Großbstrixb dsr W51<7161 Gezenſtand des Unternehmens ift: Großbetricbh der Wäſcherei für HausbaUumgLn, 8101713, RcUanrationen um“. DW Sta_111n1kapit_al Haushaltungen, Hotels, NReſtaurationen uſw. Das Stammkapital beträgt: 20000 „46 (9615511616196: 111111 6113165 20 000 4 Geſchäftsführer : Kurt Chales de Beaulien, Beaulieu, Kauf- mann, (510001111111an Dic (5171611166011 111 ſcbränktsr 3738111111). _ Charlottenburg. Die Geſellſchaft iſt {ränkter Haftung. i: _ _sz Gsſeüſckyaßsvertrag 111 Der Geſellſchaftsvertrag iſt am 9910118111113 9. November 1904 1811117116111. 2111138107111 121111 6171571 b1k01111tÉ2m0<N Dic (>1;1"2111'<c11161111 feſtgeſtellt. Außerdem wird hierbei E Ser S Die Geſellſchafterin Frau 0111111 60168 Clara Chales de Beaulieu 111 B671111 111111111111 dic G816111<Üft 6111: D13 ibr gcbörtgk, 1316661 in Berlin bringt in die Geſellſchaft ein : Das ihr gehörige, bisher unter dsr der Firma ,Damvf- ,Dampf- Wäſcherei - Gkrjrnd' bctxikbene Geſchäxt, 1161111011611 Maſchinsn, Utxnfilicn, Vorrätkn 11115 Aktivsn — Gertrud" betriebene Geſchäft, nebſt allen Maſchinen, Utenſilien, Vorräten und Aktiven zum fcſtzsſcytkn Gc1amtw7rtc feſtgeſeßten Geſamtwerte von 19 500 „76 # unter An- r€<1111ng 116116 Batrazks 71111 111173 ‘Ans re<nung dieſes Betrages auf ihre Stammeinlage. O7ff611111<e 212191111111116011119211 Der ©21291<a1t 8110111611 Oeffentlihe Bekanntmachungen der Geſellſchaft erfolgen im Deutſchen Reichsanzeiger. 2318. International Zonophoue Reichäanzeiger. 2818. JFunternational Zonophone Company mit beſxhräukter beſchränkter Haftung. Sky, 111: Siy iſt: Berlin. _ Gegénſtand dcs Unternsßmens 111: , Gegenſtand des Unternehmens ift: Die Fabrikation 11110 und der Vertrieb 111111 Spr€<- von Sprech- maſchinen und Laatwiedergabeapparaten, insbeſonkcre ünd Lautwiedergabeapparaten, insbeſondere der Von von der International Zonopbone Company- bérgeſteütkn und anderén 111 dikſen Geſchäftézweig [111181101211 Artikek Zonophone Company hergeſtellten und anderen in dieſen Geſchäftszweig fallenden Artikel nebſt allem Zubehör, 1712 die Erlangung, Erwerb umd Verwsrtung deutſchex und Verwertung deutſher und auslän- diſchcr diſher Patente und Schußmarken (1111 dixſem (Schiefe 1011312 1210 Fabrilqtikn Shußmarken auf dieſem Gebiete ſowie die Fabrikation und der Vertrieb ſämtlicher 21111121, Welche m11 dcn Artikel, welhe mit den Einrichtungen der Geſellſchaft 136017111310 wcrden könnkn. DQS Stammkavixal bergeſtellt werden Tönnen. Das Stammkapital beträgt: 300 000 „FC __ S_Cſäyäſtsfübrer: 4 L S Kaufmann Hermann Schwakc Schwabe zu „121 111. Berlin. Die Geſellſchaft iſt 71118 Gkſellſchaft eine Geſellſchaft mit beſchränkter Haftunz. _ _ _ DU (981611161101161611109 U Der Geſellſchaftsvertrag iſt am 491006111137 4. November 1904 [611111117111 A1111-3117m 3111811171861 feſtgeſtellt. Außerdem wird hierbei bekannt gemachT: gemacht : Die (5561711111200an Internaxional Zonopbonß Geſellſchafterin International Zonophone Company, JLUW 0111), Jerſey City, New Jerjev, Jerſey, bringt die 14011 1111 111 BLM", Müblcnſtraße von ihr in Berlin, Möühblenſtraße 73, 1121116116112 betriebene Zweig- nisdcrlaffnng 11ebſt_Z11b61*ör niederlaſſung nebſt Zubehör mit (111811 allen Aktiven und Paſſwsn nach Paſſiven nah dem Stands 110111 Standé vom 30. Juni 1904 zum [€(1g819131611 Werke 0011 feſtgeſeßten Werte von 299 000 «M 6111 4 ein unter An- r6<1111ng disch rechnung dieſes Betrages auf ihre Stammeinlage. Lcffe11tli<€ Bekanntmachunge'n dEr Geſeüſcbaft 8110111211 dnrch Oeffentliche Bekanntmachungen der Geſellſchaft erfolgen dur< den Dcutſ<en Reichsauzeiger. 2619. Deutſchen Reichsanzeiger. 2819. Berliner Automobil - Compagnie Geſellſchaft mit beſchränkter beſ<ränkter Haftung. Six Sitz iſt: Berlin. (Bsgenſtand dss 1111181116111117116 iſt: (Segenſtand des Unternehmens ift: An- und Vsrkauſ 11011 Kraſt1abr1€ugen aÜer Verkauf von Kraftfahrzeugen aller Art. Das Stammkapital beträgt: beträgt : 50 000 „16 __ (Heſ<ä11$f1"11)r€r: Kanfmann 4 N Geſchäftsführer: Kaufmann Carl H111e 111 Hille in Schöne- cr.) Ka11fmar1_11 erg. Kaufmann Franz H111€ 111 S<011<crg Hille in Schöneberg. Die Ge1eü1<aſt 111 Geſellſchaft iſt eine G€1€U)<aft ſchränkter Hafxung. _ Geſellſchaft chränkter Haftung. / Der Geſell1<afts11ertrag 111 Geſellſchaftsvertrag iſ am 21. 1904 1611912118111. _ Jsdkzn feſtgeſtellt. N Iedem der Gsſ<äſtsfübrer Geſchäftsführer Carl Hille und Franz HiÜe 112111; Hille ſteht die ſelbſtändixze Vertrctung 1:21: ſelbſtändige Vertretung der Geſell- ſchaft zu. AUßsrdsm Außerdem wird 111811181 hierbei bekannt JLMÜÖT; Oeffentliche gema<ht : Oeffentlihe Bekanntmachungen der GeſcU1<aft erſwlgen Geſellſchaft erfolgen im Deutſchen Reichsanzeiger. 1:61 bei Nr. 2088. Ernſt Waömuth. Wasmuth, Architektur- Vcrlag, Architektur-Bu<handluug Verlag, Architektur-Buchhandluug und Kunſt- anftaltcu, auſftalten, Geſellſchaft mit beſchränkter beſ<hränkter Haftung. Dnrck) Beſ<luſ1_vont Durch Beſchluß vom 24. Oftobcr Oktober 1904 iſt i} die Geſcüſthakt (11111121511- _ _ _ Geſellſhaft aufgelöſt. : j: : Liquidator iſt der bisherige Ge1<äftsſ11111er Kauſ- Geſchäftsführer Kauf- mann Otto Dorn in Bcrlin. Berlin. bei Nr. 2692. Verſuchöanſtalt Verſuchsauſtalt für Getreide- verarbeituug Geſellſchaft verarbeitung Geſellſſ<haft mit beſchränkter beſ<hränfkter Haftung. __ T__€r ü Ler Geſchäftsführer Dr. Herbert Jürgens iſt Ver- or 611. ver- orben. Der Rcchtsanwalt Rechtsanwalt Hans von Hülſen 111 in Berlin iſt zum Geſchäftsführer beſtellt. bci bei Nr. 2737. „Am Knie“ Kunie“ Baugeſellſchaft mit beſchränkter beſchräukter Haftung. Die Geſellſchaft iſt durch dur< Beſchluß Vom vom 15. No- vember 1904 anfgelöſt. 311 aufgelöſt. Zu Liquidatoren find beſtellt: ſind beſtellt : Juſtizrat Dr. Meſcbelſobn, Meſchelſohn, Berlin, _ Rechtsanwalt i Rechtéanwalt Dr. W191) Abrahamſobn, Berlm, Willy Abrahamſohn, Berlin, mit be- „Gertrud“ „Sertrud“* eine (5521611116111 Geſellſhaft mit be- mit be- Nowember November 1) der Kaufmann Eduard Haaſe 111 in Berlin und Fabrikbefitzer Fabrikbeſißer Richard Barncb, Baruch, Berlin. Je Ie 2 Liquidatoren find ſind berechtigt, die Geſellſchaft zu vertreten, vertreten. bei Nr. 1972. Bruno Heffliug Hefſling Geſellſchaft "it beſ<räu_kter mit beſchräukter Haftung. Die dem R1<ard Richard Schneider und OScar Oscar Bolle er- teilte Geſamtprokura 1_[t ift erloſchen. Dem Verlagsbuchbandler Verlagsbuhhändler Richard Schneider 111 in Berlin iſt Einzelprokura ertetlt. erteilt. Berlin, den 28. November 1904. Königliches Amtsgericht ]. I. Abteilung 122. oerneaste], Berncastel, 64909] In das HandelSregiſter & 111 Handelsregiſter A if heute unter r. Nr. 162 die Firma „Peter Koppelkatü Koppelkam Drogerie zum roten KreuY“ C zu Berucaftel Berncaftel und 016 als deren In. In- haber Peter oppelkamm, Koppelkamm, Kaufmann m in Berncaſtel, eingetragen worden. Berncaſtel, singetragen wvrden. Berucaftel, den 24. November 1904. Königl1<es Königliches Amtsgericht. 121614312111. _[64910] Bieleſeld. [64910] In unſer HandelSregiſter Handelsregiſter Abteilung 13 111 1111171 A ift unter Nr. 467 die Firma Heinrich Kulbrock zu Brack- Brak- wede und als deren Inhaber der Kaufmann Heinrich Kulbrock Kulbro> daſelbſt heute emgetragen. Bielefeld. eingetragen. Bielefeld, den 22. Nowember November 1904. Königlichs Amtöger1<t. 130111. Bekanutuxakhung. Königliches Amtsgericht. Bomn. Bekanntmachung. [64542] In das Handelsregiſter 111 iſ am 22. Noyembex November 1904 111 in Abteilung 13 B unter Nr. 91 die Gefellſchmt Gefellſhaft mit [*sſcbränkter beſ<ränkter Haftung unter der Frrma Firma Theodor Wilhelm Düren, Vaugeſcüſ<aft_ Baugeſellſchaft mit be- ſchränkter ſhräukter Haftung, mit 06111 Stxze 111 dem Siße in Godes- berg eingetragen Worden: __ _ _ worden: e Gegenſtand des Unternkhmens 111 Der Unternehmens if der Fortbetrieb des unter der Firma O Theodor _W11b61111 Dürkn zn Godesber beſte enden Baugeſcquts, dw 2111311100019 von (011) aufen, Tiefbautén, (5116111101111110111711 Wilhelm Düren zu Godesberg beſtehenden Baugeſchäfts, die Ausführung von Hochbauten, Tiefbauten, Eiſenbahnbauten aller Art 1'1r 6106112 für eigene und fremYe chhnung, fremde Nechnung, der Erwerb, die Veräußerung und 101111112 Vkchrtnng 17011 Grundſtücken, der Bkaiéb a_er d(xm Baugewerbé dien-zndkn Hilfsgeſchäne, 1661371011062 a11< ſonſtige Verwertung von Grundſtü>en, der Betrieb aller dem Baugewerbe dienenden Hilfsgeſhäfte, insbeſondere auh die ng- Her- ſtellung und Vsrwertung 17011 Baumatcrtalien. Verwertung von Baumaterialien. Geſchäftsführer iſt iſ der Kaufmann und Bauunter- nkbmer Tbkodor Wilbklm nehmer Theodor Wilhelm Düren 111 GvdeIkyerg, [tellvertretendsr in Godesberg, ſtellvertretender Geſchäftsführer der Kaufmann Georg Karl Nikolaus in Godesberg._ _ Godesberg. - Der GeſeÜſchaffSVertrag 111 Geſellſchaftsvertrag iſt am 24. (321216111171 September 1904 abgkſcbloffen. _ _ __ __ abgeſ{lofſen. S Beim Vorhandenſem mehrsrsr _Ge)<011311<r€r Vorhandenſein mehrerer Geſchäftsführer oder mehrerer ſteÜVertretcndsx G€1<1111§111111€r_ ſtellvertretender Geſchäftsführer iſt jeder derſelben zur 011611118811 Vextretqu Yer _Ech- 1<aft Berechtigt, alleinigen Vertretung der Geſell- haft berechtigt, ſofern nicht dte _Ge1el11cha1161261- niht die Geſellſhafterver- ſammlung ein anderss 5211101111211 1111111. anderes beſtimmen wird. Das Stammkapital beträgt 1500 1 500 000 „46 Usbcr dis Von A Ueber die von den Gkſeüſchaftern „1111 149 S10111111kavital 111 Geſellſhaftern auf das Stammkapital zu machenden (Einlagen, we1<6_11i<t Einlagen, welche ni<t in Geld 311 18111611 zu leiſten ſind, [11113 ſind“ nachſtehende Fe1117151111g611 g€troff€11: 14, Feſtſeßzungen getroffen : A. Der Geſellſchafter Théodor Geſellſhafter Theodor Wilhelm Düren zu (Godesberg Godesberg leiſtet folgcnde, 511 folgende, zu einem Esſamtwertk 11011 Gefamtwerte von 890 242,50 „46 angsnommene Sacheinlage: Æ angenommene Sacheinlage : Das 11011 ibm von ihm bisher unter “ver der Firma Theodor Wilhelm Wilbelm Düren 2,11 Godssbsrg bktrisbkne Ban- zu Godesberg betriebene Bau- geſchäft mit 101971113611 Beſtandteilau: 3. folgenden Beſtandteilen : a. Folgende Wertpapiere:_ _ __ _ Wertpapiere: e : 3 Stück Stü>k Preußiſche 1011101101871? SWMÖQUlElÜS Lit, 11) NUmmern konſolidierte Staatsanleihe Lit. E Nummern 70803, 70804, 70805 Über 16 über je 300 9-6; 4; 2 Stück Stü> Preußiſche konſolidiertké konſolidierte Staats- :111161116 anleihe Lit. 1" F Nummern 12664, 56414 11er [€ 200.46; über je 200A; 1 Stück Preußiſch? k0n1011d1€rte Stü Preußiſhe konſolidierte Staatsan- leibe leihe Lit. ]) Nummsr D Nummer 76253 über 500,16: 500 4; 3 _Stück Yreußiſckye Stück Prets konſolidierte Staatßanletbe_ 211. 15 . umm-Zrn Staatsanleihe Lit. E Nummern 543734, 566018, 604345 11111er [€ über je 300 ._16; 311301311612 Preußiſckyc konſolidicrte Craßtéanlethk 1111 F; 31 prozentige Preußiſche konſolidierte Staatsanleihe im Werte 11011 110111111711 von nominal 1300 «16; 4; 6 St11> W711- deutſche Bankaküen übst 12 Stü>k Weſt- deutſhe Bankaktien über je 1000 „16 4 Nummern 3929, 3930, 393], 3931, 3932, 3933, 3934: 3934; 4 _StÜCk Prsußiſck)? Stü Preußiſhe konſolidierte StaatSanlcib-Z L11. („1 Nummcrn Staatsanleihe Lit. C Nummern 62044 und 475688 üksr 16 über je 1000 „16; 4; Lit. 1) D Nummer 81708 über 500 „16; Lit _12 N11111_m€r Æ(; Lit. E Nummer 563862 11er über 300 „19: A; 13 Stück Prxuß11<e k12111011- 1116112 StaatSanlsibc Preußiſche konſoli- dierte Staatsanleihe Lit. 1) Nnmmcérn 6098591113 1111160987] Über 16 500.46: D Nummern 609859 bis mit 609871 über je 500 4; 1 Stück Pre11_p_11€_1)8 konſvlidicrte Staatsanléibe 111121: Stü>k Preußiſche konſolidierte Staatéanleile über 4000 „167 ] «jack 4; 1 Stüd> Frankfurter Hy);0111616111101161711161111616 Sorte „1111 .4 Nmnmer Hypothekenbankpfandbriefe Serie XII1 A Nummer 78178 über 200 „46: 4; 5 Stück Pr€11ß11<e kknſolidicrte Staatsanleibs Stü>k Preußiſche konſolidierte Staatsanleihe Lit. () C Nummer 420403 111367 über 1000 “16; Lit. 1) ; Ut. D Nummer 554950 über 500 „46 #4 Lit. 1) 9191111112111 E Nummern 21722, 21723,_21724 Über 21723, 21724 über je 300 „46; 4; 10 Stück Preußiſcbs 1071011616116 Stgats- anlcibe 5311. 13 Nummcr 2115633" übcr Stü> Preußiſche konſolidierte Staats- anleihe Lit. B Nummer 211563 über 2000 „76: 211.11 A; Lit. © Nummern 142440, 274785 11er über je 1000 „16: Zu. ]) N11n1mer11 4; Lit. D Nummern 150507, 612043, 533493, 609882, 614420 Über 1? über je 500 „16: A; Lit. ]? 111111111117r11__792273, 7163663 E Nummern 792273, 563863 über je 300 „16: A; 1 STM Preuß11<e 1011- 101161111? Staatsanlsibé übsr Stück Preußiſche kon- ſolidierte Staatsanleihe über 1000 „“.: A; 5 _Stuxk Stü Pfandbriefe dcr 9151111116576 Hthbkkenbank ubkr (e 23000 «M; Scrie der Rheiniſhen Hypothekenbank über je 2000 M; Serie 77 Lit. 8 A Nummern 359, 3123, 3124, 3125, 3126, 3 Stück Banner Bankwerein- Aktien übcr 16 Stü> Barmer Bankverein- Aftien über je 600 .“: A Nummern 2391, 2392, 2393, 1 Stück Stü> Frankfurter Hvyoibekenym11dbrixf__ 1"1_ber Hypothekenpfandbrief über 300 34 YU] 11, A XIII R, 1 Stück Rheini1<-We111ali1<e Bodknkrcdit Stü>d Rheiniſ - Weſtfäliſche Bodenkredit 1904 Pfandbrief 117 13 1V B 9868 1113er über 1000 39; A; 1 Stück Elſäſfiſchc Stüd> Glfäſſiſhe Boden- 11111) und Kommunal- Krsditpfandbrie'fe 11' 1; Kreditpfandbriefe 1V B 5796 über_100(_) „16: über 1000 4; 1 Stück Pk€ußif<€ Stü Preußiſche konſolidierte Staaté'an161116 L1t. 1.7 Staatsanleihe Lit. F Nummer 318682 über 200.11; 2Stü> 5111611311169 konſoktdierte Staatsapleibe übsr 200 4; 2 Stü Preußiſche konſolidierte Staatsanleihe über je 300 „16 5.111.141 Nnmmern 563-558, 4 Lit. E Nummern 563858, 563861; 2 Swa1kaffknbü<er Sparkaſſenbücher des Svar- Spar- und Krsdit-Mreins Godcsberg "1111311116111 „792 Kredit-Vereins Godesberg Nummern ‘792 und 793 Übsr über 100 „16 11115 G und 210 „111: A; 6 S1*arka11enbü<er Sparkaſſenbücher der Kreis-Sparkaffc Kreis-Sparkaſſe Bonn 11er über 700 „16, 211111111117r 4, Nummer 13118 über 310 „46, NUMMLT 4, Nummer 11195 über 100.4€,N11m1ncr 100 4, Nummer 13945 über 200 „16, übkr Æ, über 5000 «16, Æ Nummer 15336 übsr 15386 über 60 „46 _ __ (Fine M : — Eine beim Arbeitgebeerrband htnterlcgte Arbeitgeberverband hinterlegte Summe 9011 von 60 .,“ _ M L Der Geſamtwert die)" er Wertpapiere b_e_t_ragt dieſer Wertpaptere beträgt : Sechs. 1111511111fzigtauſendvierbundertſechöunddrc11319 Sechs- undfünfzigtauſendvierhundertſe<sunddreißig Mark und acht a<t Pfennige. 13- Grundſtücke: _ __ _ _ b. Grundſtüe: D : 1) Wohn- und G61<011§gcbauke 11111 Geſchäftsgebäude mit Bau- watsrialienlager materialienlager zu Godesberg, Karl-F111ke1nburg- ſtraße: Karl-Finkelnburg- ſtraße 37, 39, 41. _ Z Dieſe Grundſtücke find 111 ſind in der Gemark11119 Rangs- 1071, Gemarkung Rüngs- dorf, Gemeinde Godssberg, Godesberg, gelegen und 11n im Grund- b11<1e 11011 Rünqskorf buhe von Rüngsdorf eingetragen, wn? wie folgt: ZX- a. Flur 5 Parzellennummer 996/10 2c., groß 2 11 a 9 w, m, b. [ur Flur 5 Nummer 997,11, 997/1, groß 4 11 a 44 m, “* c. Flur 5 Tummer998/1, Nummer 998/1, groß 58 19111, (1. F1ur5 Nntmm-r 5 a 19 m, d. Flur 5 Nummer 995/10 xc, 2c., groß 5 a 92 m, 6. e. Flur 5 Nummer 994/1, groß 1 9. a 69 111, 1. m, f. Flur 5 Nummer 992/10 sc., 2c., groß 9 9 a 6 111, I." m, g. Flur 5 Nummer 993/1, groß 1 8 a 46 111, m, im Gc1am1wer12 VM zweihunderttanſend Geſfamtwerte von zweihunderttauſend Mark. 2) Bauhof 111 in Godesberg: Dieſe Grundſtücke Grundſtü>ke find in der Gemarkung Rüngs- NRüngs- dorf, Gemeinde Goßesberg, Godesberg, gelegen und im Grund- buchs buche von Rüngsdorſ Rüngsdorf eingetragen, wie folgt: Flur 4 ParzeÜLnnummer 211, Parzellennummer 211i, groß 4 8 a 69 111, m, Flur 4 Nr. 201, groß 9 9. a 23 111, m, Flur 4 Nr. 230, groß 23 2a 06 111, m, Flur 4 Nr. 241, groß 4 3 a 14 m, Flur, Flur 4 Nr. 239, (3on 48 groß 4 a 65 w, m, Flur 4 Nr. 238, groß 4 a 78 111, m, Flur 4 Nr. 242, groß 4 8. a 12 111, m, Flur 4 Nr. 227, groß 1 8 a 79 111, m, Flur 4 Nr. 258, groß 5 9. a 25 111, m, Flur 4 Nr. 255, groß 4 8 a 30 111, m, Flur 4 Nr. 226, groß 4 9- a 83 111, m, Flur 4 Nr. 229, groß 3 13. a 94 111, m, Flur 4 Nr. 222, groß 2 8. a 89 111, m, Flur 4 Nr. 228, groß gtoß 4 8 a 31 111, m, Flur 4 Nr. 244, groß 2 9 a 25 111, m, Flur 4 Nr. 245, groß 2 8. a 27 m, Flur 4 Nr. 223, groß 3 8. a 65 111, m, Flur 4 Nr. 231, groß 2 9. a 14 111, m, Flur 4 Nr 232, 2832, groß 4 9. a 48 111, m, Flur 4 Nr. 250, groß 3 8 a 94 m, Flur 4 Nr. 236, groß 2 9. a 20 111, m, Flur 4 Nr. 237, groß 7 8. a 02 111, m, Flur 4 Nr. 247, groß 2 3 a 40 6), m, Flur 4 4. Nr. 233, groß 8 a 99 111, m, Flur 5 Nr. 187, groß 1 9. a 93 111, m, Flur 5 9 Nr. 256, groß 2 8 a 22 111, Flnr m, Flur 5 Nr. 194, groß 4 8 _11 111, FlUr a 11 m, Flur 5 Nr_. Nr. 200, groß 4 9 a 30 111, m, im (Ge- 1a1ntw_srt_€ 13011 fünſundſsckpzigtauſsnd Ge- ſamtwerte von fünfundſe<zigtauſend Mark; 3) 111 Mes-Sablon, in Met-Sablon, Flur 13 B Nr. 6081), 608 p, groß 8 8. 74 111, Flur 13 Nr. 677, groß 41 111, “"Flur 13 a (4m; Flux B Nr, 0775 aro 41m I B Nr. 60811, groß 608 p, groß: 4 3, G€ſ<äft§gebäude, a, Geſchäftsgebäude, ureau, Wohnungen, Stall, Schuppenanlagen im Werte Von von 35 000 „46 4) _Fubrparkgebäude 111 Fuhrparkgebäude in Godesberg, Flur 14 Nr. 234104, 234/104, groß 8 11 a 66 (1), m, Flur 14 Nr. 235/151, 11701“; groß 1 3, a, Flur 14 5117227101, gr0“* Nr. 227/101, groß 17 m, mit 2801111111111, 2111117111, S10111111g, Wohnung, Anbau, Stallung, Remiſe, Schuppen und “4313611501070 1111? FonragZ Lagerräumen für Fourage im Würfe Werte von 45 009.16; 5) Sandgrubs 111 (HOOCÉÖSTJ, Gsmeinde Plittsrs- dorf. F111r11 009 #; 9) Sandgrube in Godesberg, Gemeinde Plitters- dorf, Flur 11 Nr. 334,12, 334/2, groß 59 11 49 59: 3/49 m, im W719? 11011 dr€11111dzwan31gtauſcndfistbundertſechs- 1101131111510 int Werte von dreiundzwanzigtauſendſebenhundertſ\e{<s- undneunzig Mark, 111 Samma in Summa 368 796 „16. Von 11617111 GrugdſtäckSMrte 911 dieſem Grundſtü>kswerte a4 368 796 916 kommen 111 521631111 in Abzug folgende auſ Einem auf einem Teil der Grnndſtückc 0711191115? 4111119151161 111 Grundſtü>ke haftende Hypotheken in Geſamthöhe Von Hundertfiebsnunddr21ßigtauſe11d17<sbunderta<tund- 116111151.) MP von HundertſiebenunddreißigtauſendſeŒ8hundertahtund- neunzig Mark 50 PſleigS; 5131. Pfennige: aa. 3 Forderungen der 511811511er016 Kreisſparkaſſe St. Goar 11011 _35 von 35 000 „16, 30000 .M- 11111“ 33 4, 30 000 und 53 000 «16, kvpothekarücb 1191121111 „1111 13611 Grundſtücksn Karl-Finkslnburgſtraßs, 9111311112111 #, hypothekariſ< haftend auf den Grundftü>ken Karl-Finkelnburgſtraße, Nummern 37, 39, 41; 111). ForderUngxn 1785 bb. Forderungen des Johann Joſxf Joſef Hubert KÜT]?J€11_311 (5501761)er Kündgen zu Godesberg im Bstragkx 11011 Betrage von 4846 „46, 1135 (351611101 6116133618 “111 , des Chriſtof Effels8verg ‘in Rüngsdorf 1111 im Betrage 13011 von 3000 „16, 116 211122113 Walbrö) 10171511 11011 #4, des Andreas Walbröl daſelbſt von 1195 „16, de:"; 21111011 Walbrosl 141611111 2011 Æ, des Anton Walbroel daſelbft von 1130 „FC, 185 Gottfriéd Trimbwrn 101211111 0011 #, des Gottfried Trimborn daſelbſt von 1027 „16 M 50 ..]; dieſc nntsr 1.111 011111211113th S; dieſe unter bb aufgeführten Forderungen haften auf dcm Vorö€ſ<r1€be11s11 280111101 111 Godesberg-Rüngs- Dorf; 66. dem vorbeſchriebenen Bauhof in Godesberg-Nüngs- dorf; ce. Forderung des Stadtbaurats Wahn 111 MUZ 11011 in Metz von 6500 „16, 11.111711!1 #4, haftend auf dem GsſcbäfTS- (121151126 ZIKSH-Sablon; 1111. Fordernng Geſchäfts- gebäude Met-Sablon; dd. Forderung des Julius 3117111 1110500830811; 6011 Klein in Godesberg von 22 000.16, 000 M, haftend auf dem 13011161<r1811€11811 FubrvarkgEbäudk 111 Godesbcrg, [0- vorbeſchriebenen Fuhrparkgebäude in Godesberg, \os- daß ſ1< 8111 _rcin€r_ Wcrt Ergibt 13011 ſi< ein reiner Wert ergibt von Zwei- bUndexte1111111ddreiZigta111cndfiebknundn€unz1g hunderteinunddreißigtauſendſiebenundneunziig Mark 50 5131211111966. Pfennigen. 6) St€1nbr11<sanlag2 111 Steinbruchsanlage in Adamsweiler im Elſaß, Bann Wsißlingsn, Weißlingen, Gewann Weidmatt, Skktion ]) Sektion D 4, Nummer 6, gro)“; groß 20 9 a 23 111, m, Bann Ad9111§weiler, Adamsweiler, Gewann 2107110610, Ssktion 1313, Nnmmer Nachheid, Sektion B 13, Nummer 32, groß 2 9. 2a 66 11). Wann Weißlinzsn, Géwamr Wsidmatx, Sckti11111) m, Bann Weißlingen, Geroann Weidmatt, Sektion D 4, N11111mer Nummer 5, groß 10 9. a 15 111, m, und Saftion 1) Sektion D 4, NUWMLT Nummer 5, groß 10 8 a 14 111, 1111 WNW 11011 visrzebntauſend m, îm Werte von vierzehntauſend Mark. 7) Stsinbruchsanlage 111 GODLÖÖLL'J 1111W€r16 11211 SWzW (*. Bstriebsgcräte, 1113561011161? 2110171711161, 2210- 11121107n, Rollbahnmatetial, E1€ktr0m010ren, Steinbruchs8anlage in Godesberg im Werte von 600 M. c. Betriebsgeräte, insbeſondere Maſchinen, Loko- motiven, Rollbahnmaterial, Elektromotoren, Bau- geräte, Welkzeugs, Gerüſtko1z, Werkzeuge, Gerüſtholz, im GL/“atntwcrts 12-11 Geſamtwerte von 250 000 «16 (1. FUhrpark, Pkkrds 11111“ d. Fuhrpark, Pferde- und Wagen im Wk'rte 11011 Werte von 35 000 «16 6. Warcnwrräre, 111511210111'1'18 M e. Warenvorräte, insbeſondere an Bauumtcrialisn 111 Baumaterialien in Godesberg, an Steinen im Steinbruh von Adams- weiler und von Godesberg, :111 Stkincn 1111 Stsinbrch) 11011 21141113- 11111161 11110 6011 «0173110111, 1111 (Hkſamtwerts 111111 7171171111111):rcißiatayſsndſcchh1111061111111sz im Geſamtwerte von ſiebenunddreißigtauſendſe{shundertfünfzig Mark. 1". Burcuucinricbtnng 111 (GOÖLÖÖEL'J 111111 M01; 111 Geſamtböbs Von f. Bureaueinrihtung in Godesberg und Metz in Geſamthöhe von 16 000 «16 _ [;. d(zn Wsrt der 211111116110111111611, WL1<T 161t611s ch Gcſküſcbaftkrs M4 ‘ g. den Wert der Aufwendungen, welche ſeitens des Geſellſchafters Theodor Wilhelm Düren auf die 111 in der 211181110111119 begriffenkn Ausführung begriffenen und von und 11011 11110 für Rsch- 11111111 dsr 11711611 (5161611611011 111 0011601601711 Banton gsmacbt find, 1111 (556111111111'1'116 11011 128367518 716 Disſe BUMM ſmd 1011191116: :1. Rech- nung der neuen Geſellſhaft zu vollendenden Bauten gemacht ſind, im Geſamtwerte von 128 387,38 M Dieſe Bauten ſind folgende: a. Bau Obsrrcalſ<111€ Wicsbaden, 1). Oberreal ſchule Wiesbaden, b. Bau Gutk11ber01<11le Gutenbergſhule Wiesbaden, 311- ſammcn 11111 19 925 „16 zu- ſammen mit 19925 M 55 „1, 0. 237111 katl10111<2 Kirchc' Cttlingcn 11111 4, c. Bau katholiſche Kirhe Ettlingen mit 2059 «16 A 86 „3, 11. ch Babnlos 1'111, MM H Z, 4. Bau Bahnlos VIIl Metz mit 20 548 „16 20548 4 8 „1, 13. 21511 101110111113 K11<€ 2910111113111) 11111 69 823 916 4, 6. Bau fatholiſhe Kirhe Montigny mit 69823 # 30 „_1, 1. 4, f. Bau Cavvsll 111 Godecrg 1111t Cappell in Godesberg mit 10893 .16 4 89 „1, x;- Ban s, g. Bau Doktor M11111'r, Godssberg, 111113531 «16 Müller, Godesberg, mit 3531 M 42 „**, 11. -, h. Bau Eſſer, Godcsberg, Godesberg, mit 1605 «16 4 28 41, A, Summa 128 337 .16 36 „z. _ _ 11. [0113611156 a11§ſ1€b€nd€ GcſchäſtNordsr1111gsn dcr 1716111319611 387 M 38 S. e h. folgende ausſtehende Geſchäftsforderungen der bisherigen Firma Théod. Will). Theod. Wilh. Düren 111 (550173- in Godes- berg zur Laſt des Auguſt (5011131116 111 Bergs 11011 Coppins in Berge von 400 „16, 105“ A, des Viktor Fürſteqbcrg 1112111106111 11011 10 050 „46, dss Fürſtenberg in Lippſtadt von 10050 M, des Franz 211111111111 Rüſſing in Lipvſtadt 13011 Lippſtadt von 1600 „16, dss Jokann (, des Johann Sattler 111 511111111411 11011 in Lippſtadt von 4500 „!(-., 1766 MÆ, des Albert Pfeiffer 111 K1r11 11011 in Kirn von 6376 1,412 75 „3, A, des Johann Braun in Lippſtadt 11011 von 100 „46, #, des Theodor 5133111161111 Wilhelm Düren, Godßßbkrg, 0011 544.716 Godesberg, von 544 4 79 „I Disſe Forderung?" bktragen 1m (550113211 Dreiunkzwanzigtauſcndfün(bu11dert611111ndſ1ebzig „5 Dieſe Forderungen betragen im Ganzen Dreiundzwanzigtauſendfünfhunderteinundſiebzig Mark 54 .4 j. (HeſÖäſlT-antcil dcs GLſLUſÖÜſthI 2711701101: 2131111111111 04 i. Geſchäſtsanteil des Geſellſhafters Theodor Wilhelm Düren gm Dampfſägewsrk 111 B1t1<, G9- 16111<aft 1111t be1<ränkt€r am Dampfſägewerk in Bitſch, Ge- ſellſhaft mit beſchränkter Haftung 111 2311111), 11111 in Bitſch, mit 97 500 „16 8. M B, Die Geſkllſcbaftsrin Kaxdarina Geſellſchafterin Katharina Düren zu Godesberg leiſtet folgends, 111 folgende, zu einem Gc1amt1ZCxtc 13011 Geſamtwerte von 3000 „16 angenommsnk Sackxneinlage: _1 Stuck X angenommene Saheneinlage: 1 Stü Preußiſche konſolidierte Staatsanleihs 2110111" 1) Staatsanleihe Litera D Nummer 609 881 über 1000 „kk, 4, 1 Stück Rhe11111ck)- Weſtfäliſche Pfandbriefß Stü>k Rheiniſch- Weſtfäliſhe Pfandbriefe über 500 „116 1_l (? 340, M II C 845, 1 Stück Stü> Frankfurter Hypothekenbank P(andbrwfe Pfandbriefe über 1500 «M _ , (). O C. Der Geſellſchafter Geſellſhafter Rudolf Düren zu Briſa!) 111 Bitſch in Lothringen leiſtet folgende zu einem Geſm111wc_rt 13011 Geſamtwert von 2000 „116 A angenommene Sa<ci11lage_: Sacheinlage: 2 Stuck Yrcußiſche Stü E he konſolidierte Staatßanleihe 111171: 11? Staattanleihe über je 1000 „111, itkra 1?) Rammern 31108 M, itera E Nummern 31 108 und 133183. _ 133 183. / Die Bekanntmachungen der Geſellſchaft, d1e nach die nah dem Geſ?) a in öffentlichen öffentlihen Blättern zu erfolgsn erfolgen haben, er olgen durch erfolgen dur den Deutſchen Reichs- Neichs- anzeiger. Bonn, Boun, 24. November 1904. Königliches Amtßgericht. Amtsgericht. Abteilung 9. okuiouburs, 11876]. Brandenburg, Havel. [64911] Vekauutma ung. Jn urzſer Handelßregiſter Bekanntmachung. In unſer Handelsregiſter Abt. A t. 14 iſt am 1161119811 Jage bet heutigen Tage bei der unter Nr. 482 eingetragenen Firma: „W. Feuerherdt“, Brandenburg 17. H„ foandes e1n_c1_e_tragen worden: (15 Geſchaſt Feuerherdt““, Brandeuburg a. H., folugnpes eingetragen worden : as Geſchäft des Verſtorbenen verſtorbenen Inhabers, Kauf- mann_W11bel_m Feuxxxberdt, iſt durch mann Wilhelm Feuerberdt, ift dur< Erbgang auf: 1) du? verwüthe Kaafmann die verwitwete Kaufmann Wilhelm Feusrberdt, Feuerherdt, Anna geb. Köppen, 2) den_ chufmann den Kaufmann Willy Fsuerberdt, Feuerherdt, 3) rgulezn Fräulein Anna Fcuerberdt, Feuerherdt, 4) _raulcxm Fräulein Frieda Feuerberdt, Feuerherdt, 5) dte Minderjährige die minderjährige Antonie Feuerherdt,.1*€rtret€n dur<_d1€ WÜWL Feuerberdt, ſämtlich 111 Feuerherdt, „vertreten dur die Witwe Feuerherdt, ſämtli<h in Brandenburg 1:1. a. H. wohnhaft, übst- über- egangen 11111) ſmd und find die 311 zu 1 bis 5 aufgeführtxxn aufgeführten Per- ?onen per10_1_1l1< 1141121126 Geſeklſchaſter foneu perſönli< haftende Geſellſhaſter der 6111- ent- ſtandenen _01161161 HandslMeſeUſchaft offenen Handelsgeſellſhaft geworden, die das Geſchaſt Geſchäft unter der Firma „W. Fcuerherdt“ fortſexzen. _ ,W. Feuerherdt“ fortſegen. Die GeſeU/cbaft Geſellſchaft hat am 25. szsmkxer 1696 66- Dezember 1896 bes gonnen und __111 iſt zur Vertr€tung 172116111611 11111 216 Vertretung derſelben nur die verwitwete Kanmcmn Kaufmänn Wilhelm Feusrherdt, Feuerherdt, Anna geb. Köppen, 11161, €rmä<tigt. hier, ermächtigt. Brandenburg a. H., den 25. 9101121111113 November 1904. Königliches Amthericht. oroslau. Amts3gericht. Breslau. [64912] In unfkr HandslSrkgiſtsr 5211116111110) 13 unfer Handelsregiſter Abteilung B iſt 1121 bei Nr. 87 _ Maſchinenfabriken R. Karncs & Guſtav Haymer N. Karges «& Guftav Hammer & C3. Co Aktiengeſellſchaft, Zweigniederlamnng Zweigniederlaſſung Breslau, 4911811115 Hauptſiy Braun- ſchweig _ 1161117 2111961610211 111011611: — heute eingetragen worden: Die Firma iſt in Karges=Hammer Karges-Hammer Maſchinenfabrik Aktien- eſellſxhaft gkän'r-ert. Afktieu- eſellſchaft geändert. Dem Emil Bo1bri11k2r, 3 raun]<w_eig, Bolbrinker, Braunſchweig, iſt Prokura €r1e11t. erteilt. Die Vorſtands?- Vorſtands- mitglieder R1<ard Hsikc 11111) 11101211 Karch find außgeſcbisdén. Dcr Dirkar Nichard Heike und Robert Karges ſind ausgeſchieden. Der Direktor Dr. 121111. phil. David Kaempfcr, Br011111<ws1§, Kaempfer, Braunſchweig, iſt „1124 011111111113 Vorſtandß- als alleiniges Vorſtands- mitglied 116116111. Durch BöſchlUk“. dcr (5511111611- Verſamn_11ung beſtellt. Dur<h Beſchluß der General- verſammlung der Aktionäre 110111 vom 19. 31.1131 Mai 1904 find ſind die Be111mm1111gc11 BSZ GkſcUſchaÉTSVLrtrages 07111111 Beſtimmungen des Geſellſchaftsvertrages dahin abgeändert, 0.113 11061) Bkſximumns daß na< Beſtimmung des 21111161118- Aufſichts- rats dEr Vor1t011d .111c1) 0113 1111r 81118111 211111111617 der Vorſtand au< aus nur einem Mitgliede beſtehen kann. (ZZ 6110191 111 11816111 FaUe Es erfolgt in dieſem Falle die VCT- Ver- tretung der GLſCÜſÖWT durcb 1:13 911711111112 Vorſtand:?- m11gl1ed Geſellſhaft dur das alleinige Vorſtands- mitglied oder durch z1v71 Prok111111111. Breslau. dur< zwei Prokuriſten. Breslau, den 26. 1110061111181 November 1904. 511311111161)st Amtögkricht. [kriegen, ſeslpr. Königliches Amtsgericht. Briesen, Westpr. [64913] In das Handxlcxircgiſtkr Handelsregiſter Abt. 14 "111“ 161116 11.15 (Fr- 1öſ<6n “061." 1111167 A iſt beute das Er- [löſchen der unter Nr. 34 LÜNCTUJSUCLT eingetragenen Firma Heinrich Matthieſen 9113 aus Brieſen 7111001100211. eingetragen. Brieſen, 1611 den 25. 9100231821 November 1904. KÖ111J11<€9 A111t§.161*1<t. 03117. Königliches Amtsgericht. Calw. K. Amtsgericht Calw, Calw. In das HandeMsgiſtsr, Handelsregiſter, Abt. 1111 Gsſe91<0115- für Geſellſchafts- firmen, wurd€ 1171117 661 dsr F11111a wurde heute bei der Firma Pforzheim- Caltver Calwer Bäckermühle, G. m. b. H. in Calw eingetragen : _ : Der 019116111]? G€1<äft§fübrcr (510111128211101611 11111: der 131611131196 511171117111 FWU bisherige Geſchäftsführer Gottlieb Mönch und der bisherige Prokuriſt Franz Bär [1111 ſind ihrer Steklung 6111111211811 1110117111: 161711V7111611111065711101115 111 Stellung enthoben worden; deren Vertretungsbefugnis iſt mit dem 1. 1110117m116r November 1904 C1101>€11. 2111 ivrcr SthL iſt z*skm: Story, KAU111131111 '111 (181111, 311111 erloſhen. An ihrer Stelle iſt Oskar Storp, Kaufmann in Calw, zum Geſchäftsführer bkſte111 11116 156111 beſtellt und dem Emil “Schmidt, Schmidt, Kaufmann daſelbſt, Prokura 8117111 111011211. erteilt worden. Ge- ſchäftsführer 1110 Prokuriſt ZÜÖUM und Profuriſt zeihnen wie bisher 111“ die Firma dcr Ecſeüſ<aft ge:11ein[<af111<. Dkn der Géſellſhaft gemeinſhafili<. Den 28. Nowember November 1904. Stv. 9111116111516.“ 211110111. Obrigtvnrß. Bekanntmachung. Amtsrichter Bühler. Christburg. Befanutmachung. In 11111"?! Ha11delsrkg1ſtcr ARÜUU'K „1 111 1161 dcr unſer Handelsregiſter Abteilung A iſt bei der Firma Erich Ziprcſ; 2111. Ziprefß — Mr. 23 » (]Ctkägkll 111016811: Dis getragen worden: Die Firma 11'1 Lk101<€11. ift erloſchen. Chriſtburg, den 21). 1110011111111 26. November 1904. 510111,111<e§ A:111I,171'i<t. (Zölo. Königliches Amtsgericht. Cöln. Bekanntmachung. [61915] [64915] In 1:03 Handclxrc'giſtcr 111 das Handelsregiſter iſt am 23. 910591111111 28. November 1904 6111011109611: eingetragen : [64914] [ 64917] 1161116 (111- 1. 2111161111114 „4. 1111117 [64917] heute ein- I. Abteilung A. unter Nr. 635 121 Dcr 017611211 .Oa11171151171'6111111311 1101er dcr 685 bei der offenen Handelsgeſellſchaft unter der Firma: „Glogowski „Glogowsfi & Co.“, Co.““, Berlin, 11111 Liner ZWS111111>k€k1ä111111g 111 mit einer Zweigniederlaſſung in Cöln. _ _ . ; Jakob Glogowski 111 111117111 Tyr 11115 der 11131118155- ,xſsllſcbafr „1116511761101. 511311171" Bert1*a(.5510,101r§ki, _.1112 Neißkr, 11111 (Rut (351119011211 3: 21711111 ("1111 113 pcrſönlich 1131171112 GkſkllſckMter 111 [1100171611- 1<aft 2111116061011. Zar 2161112111110 13705611111611811 111 iſt dur< Tod aus der Handels8- geſellſhaft ausgeſhieden. Witwe Bertha Glogowsfi, geb. Neißer, und Curt Glogowêtki zu Berlin find als perſönlih haftende Geſellſchafter in die Geſell- haft eingetreten. Zur Vertretung der Geſellſchaft iſt nur dsr Esſküſcbaftcr der Geſellſhafter Paul 111111161“ 6111156111111. _ 1111tsr Neißer ermächtigt. unter Nr. 3402 1161 bei der 1117611611 HankslschU/Öam 1111117 offenen Handelsgefell]<haft unter der Firma: „vr. „Dr. Heuſer & Fchmcr In- genieur-Bureau“, Fehmer Ju- genieur-Bureau‘‘, Cöln. Dis Geſellſchafl Die Geſellſchaft iſt 111111181511. DJr 1>1L*1*Ck11]c Ec- 16111<aftcr aufgelöſt. Der bisherige Ge- ſellſhafter Joſef Fehmcr 111 00111 111 (1661111471 Fehmer in Cöln iſt alleiniger In- 17311-31 071“ haber der Firma. 11. 5111116111194; 12. _ _ 11111€r IT, Abteilung B. - unter Nr. 126 1161 1161710611116!on 11111 b€1<ra11kter „1511111111; 1,1111?! dsr bei der Geſellſ<haft mit beſhränkter Haftung unter der Firma: „Allgemeine Terrain- Geſcllſchaft Terraiu- Geſellſchaft mit beſchränkter Haftung“, Cöln. D1lr< Beſ<111ß Durch Beſchluß des 2191611961116 110111 Aufſichtsrats vom 21. 2110- 116111116; No- vember 1904 iſt der 5101111110110 Kaufmann Franz 511111611 311 Ahren zu Porz 111111 1tCÜVcrtrctcnden (Gcſckoäfrsfülérer [*MSUk- - 1111161 zum ſtellvertretenden Geſchäftsführer beſtellt. : unter Nr. 305 bei der ©616111<051 Geſellſhaft mit [1211121111113 3301111119 untcr-der beſhränkter Haftung untere der Firma: „Kölner Wach- und FRlicß-Geſellſchaft E BUERMAERAGAN mit beſ<ränkter Haftung“, beſchränkter Haftung““, n. D11r< Durch Beſchluß der GÜSÜſckMfſlk 11211116._N0- 117mbcr Geſellſhafter vom 16. No- vember 1904 iſt 016311711111111111119, die Beſtimmung, daß die GL1€111<€111 11111 dkm 31.D616m1*1'r Geſellſchaft mit dem 31. Dezember 1911 711di,1t_,_ 0116161111118"; „6 4 666 GeſeUſ<aft§1>71trang 1211761111 d1c _Gc: ſ<51161_übrer, iſt (1111380112611. 11171115 dcm bisb$r1gkn GSſÖäſtHfÜbkcr iſt 6011111131111 B(1110111111_ 9711811111 BMW.“) endigt, aufgehoben; & 4 des Geſellſchaftsvertrages, betreffend die Ge- \<häftsführer, iſt abgeändert. Neben dem bisherigen Geſchäftsführer iſt Kaufmann Benjamin genannt Benno Koßmann zu 65111 111111 LH€1<äſtßſübrer 110- 111111. _Fortan 111, 11121111 di? Gsfelwcbaft 1116111611: EcſckZäſtsfübrer bat, jsder 11011 11111711 ]11r Cöln zum Geſchäftsführer be- ſtellt. Fortan ift, wenn die Gefellſhaft mehrere Geſchäftsführer hat, jeder von ihnen zur Vertretung 1:6! (Heſeüſchaft der Geſellſchaft berechtigt. _ _ _ _ 1111161 E E unter Nr. 515 bei der (5361211611011 11111 1161<ra11ktcr Geſellſhaft mit beſhränkter Haftung unter der Firma: „Thee Special-Haus Mata Hari Geſellſchaft mit beſchränkter beſchräukter Haf- tung“, Cölu. __ tung‘, Cöln. r Das St_ammkapital Stammkapital iſt (1111031111115 286 B61<1u11e§ auf Grund des Beſchluſſes der (GeſcüjckyaftkrVSrſammlung 00111 Geſellſhafterverſammlung vom 30. SeDtembcr September 1904 um 10 0005162111601 000 Æ erhöht und beträgt [2151 3000017111 1111th jeßt 30 000 M unter Nr. 534 bei der Geſeüſcbaft Geſellſhaft mit bekchränkter 3301111119 beſchränkter Haftung unter der Firma: „Obft-Jmport-Geſell- „Obfſt-Jmport-Geſell- ſchaft mit beſchränkter Haftung“, Cöln. Durch Beſchluß der GeſellſckyaftchLrſammlung Vom Geſellſhafterverſammlung vom 29. _Oktober Oktober 1904 111 116 (Heſcklſcbaft ift die Geſellſhaft aufgelöſt. GUWV Guſtav Scipio, Kaufmann in Brkmen, 1ſtL1_quidawr. _1111tcr Bremen, iſt Liquidator. unter Nr. 646 die GeſeÜſcbaft Geſellſchaft mit be1<ränkter 1331111119 beſchränkter Haftung unter der Firma: „l)r. Gruft „Dr. Ernft Schäffer xöéie. E Geſellſchaft mit beſchränkter Haftung“. u. 0570811110111) 1166 Unterncbmens iſt beſchräukter Haftuug““,; n. Gegenſtand des Unternehmens ift Leitung eines <€miſ<en <emiſ<hen Laboratoriums und Fabrikation chemiſch- rbarmazemifchkr 11111) tkcbniſckper SPinalitäten <emiſ<- pharmazeutiſher und te<niſ<her Spezialitäten und Präparate ſowie 9817100111161 verwandter Artikel. _ : Das Stammkapital der GeſeÜſ<a1t Geſellſchaft 20 000 “FC Zu Geſchäftsführern ſmd beſtsllt: _ ſind beſtellt : 5 1) Dr. (Ernſt Schäffsr, Chkmiker Ernſt Schäffer, Chemiker zu COln-(Zbrenſeld, 2)K11rt Cöln-Ehrenfeld, 2) Kurt Pfennig, 2111011113631 111 C01n-L1ndentha1. Apotheker in Cöln-Lindenthal. Der GeſküſäyaftH-Vertrag 111 Geſellſchaftsvertrag iſt am 19. Nowembér November 1904 féſtgLſtLÜk- ISDN Gsſchäftsfübrér iſt feſtgeſtellt. Jeder Geſchäftsführer ift für fich 0116111 ſ< allein zur Vertr€t111111 dcr (9212111611711 Herschtigt. Vertretung der Gefellſhaft berechtigt. Die Kündigung der Gcſc111<aft Geſellſchaft darf nicht niht vor dem 1. Januar 1907 11116 2011 Da (11) 1111r 1111? und von da ab nur für den S<111ß 1726 (5571665112111)er 11111 1111616116116 17<§1110119111<€r Kündigung:“?fr'111 2110111711. FUN?!" Schluß des Geſchäftsjahres mit mindeſtens ſe<smonatliher Kündigungsfriſt erfolgen. Ferner wird 1175111111 (1611181111: DET" GkſeUſchanr bekannt gemacht : Der Geſellſhafter Dr. (711111 S<ä17€r, (3711171111167 511 Cöl11:E1§12111-31k, 11111111 z:»r 1611WC11C11 Deckung 1611171 S13111111211110,18 111 211.“ („5101611168111 6111: _ 1) 16111 Ernſt Schäffer, Chemiker zu Cöln-Ehrenfeld, bringt zur teilweiſen De>ung ſeiner Stammeinlage in die Geſellſchaft ein : _1) ſein im .H_.1111"1* B11111712111rch 93 Hauſe Brüfſelerſtraße 98 zu 05111 bx- 11611611126 111116!)UÖUKZNÜÖDUTOÜUM 11111 Ü11€11 Dazu- (3131301111811(Fi11richt1111,1711 11111 1117111111611 1211516 mit 311711 311 11111711111131111136311611611 k1611k11k611 Borrälsn, 5111171161 (1111 5105111111811 Cöln be- ſtehendes Unterſuhunzgslaboratorium mit allen dazu- gehörigen Einrichtungen und Utenſilien fowie mit allen zu Unterſuhungszwe>en dienenden Vorräten, bewertet auf zuſammen 4000 „16, 111117 4, und 2) (1112 121116 (121111111311 Eige111111115- 11111724311116111111z§rs<t€ bszkxglich dsr biIk-Ir 111111 111111 O1011111111611 11111“ 1111167 ſcinkm “1111111711 111 1211 53111221 (1711145191211, 22111 (5561711119116 ?Lr 1171111660(.Hk16111<.111 6111111266701611 Präparats, 111912810nk€r€ 1611191161) 175 1111111) :))15116111'561113 (16- fi<€rtkr1 91661115 71111 1036110116160 Tr. (811111 Zchäffsrs D0r1'c1101, 1111111)? 91651916 11111 7111461111611 alle ſeine geiſtigen Eigentums- und Verwertungsrehte bezüglich der bisher von ihm produzierten und unter ſeinem Namen in den Handel gebrachten, dem Gegenſtand der heutigen Geſellſhaft entſprehenden Präparate, insbeſondere bezügli<h des dur< Markenſhuyß ge- ſiherten Rechts am ſogenannten Dr. Ernſt Schäffers Dorſchol, welhe Rechte auf zuſammen 3000 16. ÖCWZTTLT 11121071. Kgl. 211111393111)! # bewertet werden. Kal. Amtsgericht Cöln. Ab:. 1112. Gülben, 411113". Abt. II12. Cöthen, Anhalt. [64916] 5311681111113 .1 Abteilung A Nr. 355 263 *ÖIUTÄZTMÜÜNÖF iſt des Handelsregiſters ift die Firma: „Guſtav „Euftav Volkmann Auhaltiſches Anhaltiſches Kieſel- guhrWerk“ 111 (Töthen 11111 016 1561111 anabsr “1:61 Ingenikur (*I-„51111112 2101111141111 111 (111111611 9111116173581? guhrwerk““ in Cöthen und als deren Inhaber der Ingenieur Guſtav Volkmann in Cöthen eingetragen worden. Cöthcn, 1711 Cöthen, den 28. LTOOOUWSLI November 1904. Herzo-zlick) 21116111. AMTSZLKÖT. .“). vkegaeu. [6491 5,1 Herzoglih Anhalt. Amtsgericht. 3. Dresden. [64918] In das «O.)UÖKWWQÜU" 1111161116 Eingétragen 1110115211: Handelsregiſter iſt heute eingetragen worden : 1) (1111 auf Blatt 1170, 1“le- dic 0176112 HIUDSWYÜCU- ſchaft betr. die ofene Handels8geſell- haft C. G. Heinrih in Dresden : Der Kauf- mann Walther Heinrich 111 Dresden: Dcr 510111"- 11101111 Waltbsr Winrich 111 DWDM 111 111 DiE ©5160- 1<1111 Cing-Ztrktxn: in Dresden iſt in die Geſell- haft eingetreten ; 2) (1111 241.111 675. 5111. dis: Akti.“11,171711ſ<;111 Tresdcncr auf Blatt 675, betr. die Aktiengeſellſchaft Dresdener Papierfabrik 111 in Dresden: Das Vorſjanksminixk Trangytt Tbsodvr 8111115111) 111 1371110111611. Dkk 917513127111111111 Borſtandsmitglied Traugott Theodor Hulßzſ< iſt verſtorben. Der Rechtsanwalt Dr. 1111. (5371323111111 jur. Carl Damm iſt 16151 wirkliches jezt wirklihes Mitglied 119 1711 2101119116 111- 1601811 Dirskwrimnz. Dresdcn, des den Vorſtand bil- denden Direktoriums. Dresden, am 30. 211006111kcr November 1904. Königl. 21111139716111. Amtsgericht. Abt. 111. 1211118110111. Bekanntmachung. ITI1. Elmshorn. Befanntmachung. [64919] In 1.12 11171116 H1111Dc1§r611111<r & 111 1161117 1111t€r Nr. 111-') 7:17 0117116 *HJl1kS1IJ1'1-Sl11ÖÜ11 das hieſige Handelsregiſter A iſt heute unter Nr. 163 die offene Handelsgeſellſhaft Gebr. Herkz Hertz Elmshorn USU 7111861140111 111112211. 3P6r101111< 1141161167 (550'81111712111107; 1611611611 11116: 1) 2116118561161 (551111511 HW:, neu eingetragen worden. Perſönlich haftende Ge/ellſhafter derſelben ſind: l) Viehbändler Guſtav Hertz, 2) “1416011111111“ Hngy HM; 111 011111610111. Viehbändler Hugo Hertz in Elmshorn. Die (5521811111130 1111 Geſellſchaft hat am 1. 9101171111171.“ November 1904 be- gonnen. Elmshorn, den 23. 2111191111er 28. November 1904. Königliches Athericht. bsträgt 12111111. Amts3gericht. beträgt Erfart. [64920] In daI ÖQUTÜÖWWÜM „4 1111161 911.646 1111161116 dis 17111115 Dampfzicgelci das Handelsregiſter A unter Nr. 646 ift heute die Firma Dampfziegelei & Kalchrkc Kalkwerke Emil Voigtritter 111 in Elxleben a. G. 11111 27111 316138181- 112111561 mit dem Ziegeleis beſißger Emil 2101111111181 (“41611111 (115 F11bab6r 6111- 971111611 1130117611. Voigtritter daſelbſt als Inhaber ein- getragen worden. Erfurt, 27. 2101571111071“ November 1904. 3161119111865 A1n15(16r1<1. Königliches Amtsgericht. 5. 1288011, 1111111". Essen, Ruhr. [64921] Eintragungen in 105 417111151'12181111111 .A. 10:1 Köniz: 11511111 A111tsger1<1§ 311 das Handelsregiſter A des König- lihen Amtsgerichts zu Eſſen (Ruhr) .1111 am 26. 1110- 110111617 No- vember 1904. 311 2115276: Di? ("17117 Öa111713021711ſ<a11 111 Zu Nr. 278: Die offene Handelsgeſellſhaft in Firma .,Rütlenſ<c1dcr „Rüttenſcheider Baugeſellſchaft Carl Riſch & Co“ 311 C°5“ zu Eſſen 1611651112: Dkk 5171111- 111111111 (Karl 011111) 111 111111) Tor 3115 2:7 Geſsüſchaft «113,1xſc111e0611. 0316111117111) 111 111116 213111117, betreffend: Der Kauf- mann Carl Niſch iſt dur< Tod aus der Geſellſchaft ausgeſchieden. Gleichzeitig iſt feine Witwe, Maria 981101611? (551211, 311 611811 111 1:17 (JÜLUſckUÜ 915 111115111161) baftkndk ©618111<011€ri11 «1119161111611. 3111 2461170111101 der Geſellſchaft 111 1111r Tic 2211117 31.1111- 111.11111 „11.111 geborene Giele, zu Eſſen in die Geſellſchaft als perſönlich haftende Geſellſhafterin eingetreten. Zur Vertretung der Geſellſchaft iſt nur die Witwe Kauf- mann Karl Riſch, 21111111.) 171101611? 011611“, 8111151111131. 311 2111. 336: Dic." Maria geborene Giele, ermächtigt. Zu Nr. 338: Die Firma „Emaille Induſtrie I. Viffcr“ 111 Eſſen 110118710116: Dis 9117111106111» 111 nach Juduſftrie J. Vifſer“/ zu Efſen betreffend : Die Niederlaſſung iſt nah Düſſeldorf 11711631 11111“ 211“ verlegt und die Firma hier sr- 1131117211. “,'-11. er- loſchen. Nr. 431: Di? Die Firma TC"! 11.]111k1(*kl('11 017611611 -Ö.111d61§,)eſ6111“<111„Friedrich der liquidierten offenen Handelsgeſellſchaft „Friedrich Wilhelm Sohn und Limbach“ 511 zu Eſſen iſt Ck101<1*11. ift erloſchen. Nr. 837: T1? Offene -Ö.1111*1?1I(11*1"ellſ<afſ 111 887 : Die offene Handelsgeſellſhaft in Firma „F. W. Engels & Netz“- C'ffcn, “11"1 IWJSlÖſk 11111 dic «& Netz“, Effen, ift aufgelöſt und die Firma 1171111 511101111611 kk11*1<1“11. ['raus-null. nebſt Prokuren erloſchen. Fraustadt. [64922 In das Hankäßrsgiſtsr „4. 111 1161112 1111161 21111111111'cr 1:16 1116 Handelsregiſter A iſ heute unter Nummer 138 die Firma „Oskar Zciu, Zein, Brauerei Uttendorf“ 11111 118111 Sißc 111 Altendorf und 015 121111 Jubabxr (“Lk Brancrsibcſiysr UAttendorf““ mit dem Sitze in Attendorf und als deren Inhaber der Brauereibeſizer Oskar 31111 111 “111171111111 6111971105611 111910111. Fraufjadt, 6611 Zein in Attendorf eingetragen worden. Frauftadt, den 25. 2112061111161 November 1904. 9011111161165 A1nt§gezri<1 kroidekg, 836118011. [649231 Königliches Amtsgericht. Freiberg, Sachsen. [64923] Auf Blatt 761 des Ha11kcl§rk,111't€rs 111 beats 112 Handelsregiſters ift heute die Firma Gaſthaus zur Poſt, Poft, Robert Braun 111 Broun in Freiberg gklöſcbt 111011711. Freiberg. dyn gelöſ{<t worden. Freiberg, den 29. 1110117111er November 1904. Königliches Amtsgericht. [*keibers, 53611801]. Freiberg, Sachsen. [64925] Auf Blatt 901 163 Hankxlérkgiſtcrs iſt 1171118 _017 Jimxa des Handelsregiſters ift heute die Gra H. & M. Großer 111 in Freiberg gkl1*'<t 11101 611. Freiberg. gelöſt worden. Freiberg, den 29. 9101301110617 1904. November 1901. Königliches Am_ts_geri<t. Treibers, 5110118611. _ Amtsgericht. Freiberg, Sachsen. __ [64924] Auf Blatt 926 des Handclsregiſters 111 hLUtC Handelsregiſters ift heute die Firma Peter Haagcnſeu Haagenſen in Freiberg und als 171711 anabxr dcr Mineralwamkrfabrikant Pktcr „1130116111811 daſklbſt cingetragen 111011611. 5111111kg€b€ncr deren Inhaber der Mineralwaſſerfabrikant Peter Haagenſen daſelbſt eingetragen worden. Angegebener Geſchäftszweig: Hkr1tel1ung 0011 nnd Hankkl Herſtellung von und Handel mit Mineralwäſſern. Freiberg. Freiberg, den 29. 2110071111161 November 1904. Königliches Atntsg.*ri<t. Amtsgericht.