OCR diff 074-7993/152

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/074-7993/0152.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/074-7993/0152.hocr

baben, d.- älli ingelö haben, gemäß §. $. 5 des Geſetzes Geſeßes vom 24. Januar -JU5kWMS SU??? ‘Bnetavons Serie 111 Nk- ] Nr. 1 den HÖHER:??? hier em""lLYtéitutar, Bribeités: Es i den 12 12. Juni 1886 1886 . t . l 1884, b tr ff d betreffend d t C b ' - bl t Erwerb ivat- | Dbligat d rkſ - ' . - ' Eiſonbabché Y.. ZZZ. YFZ?" (GWHWFÉYZY vom'g-YäFiY'kIjts't'aüx'YW Poſen“ E"“"babn “"'“" rkiſh- i g , : Eilenbabaen tür ben Sleat (G S m Iu | vom ällinfeitetaz Mp Poſener Eiſenbahn erfolgt Dortmunder Bergbau Geſellſchaft Geſellſchaſt 39 * V er]! n, MUMM], Berlin, Mittwoch, den 16. Zum F , M: 1 . - 1 Juni b : M fl 9 E ————————— s S. 11), das Eigentbum Eigenthum der Oberſchlefiſcben Oberfſchleſiſhen Eiſen- in Berlin Si Verlin bei unſerer Ha !! Ab '- babn Hauptkaſſe, Abthei- bahn mit ihrem geſammten unbeweglichen und beweg- lung für Wertbpapiere, UPM P atz Nréb1e7, [ 14574] lichen Werthpapiere, Seipuger Platz Ne I [14574] lihen Zubehör, msbeſondere insbeſondere mit ihrem Betriebs- und bei der Deutſchen Bank L ' ' ' ' ' er er F Q Se ° iz ¿r Ér f material und Bergn*erkseigentbum, "b Bergwerkseigenthum, üb t 't mit in Guben 1)" d Kö ' l' “ ' = Up 1 er Kranken= ZZUÜÜÜÖLU- U. LLÜMZUL [ .= B“ - ' bei der Königlichen Ei z at ep ger Kranken- JFnuvaliden- u. Lebensve Ta). - KT s ï 5 ate nehmen an: die Annoncen-Expedküvnm Uk aÜcn Annoncen-Expeditionen des allen an dem Unternehmen der IJKL efiſc's'e'n BetriebskoT'ſſe.er mg when E1ſenbahn z 9 , Oberſ eſiſchen Betriebskaſſe. A MEAbahn Ö 3 7 „Gegenſeitigkeit“ >> GLſeÜſ<qft InſeraL; fxAden-ZequTendYeiY:0*LÉHFT$$: e en ___ [TY bl'ff ts J 3.0 und Järvaelidendank“. rſich Geſellſchaft Inſerat 4 erte age ay br Mae c én tri U bli 18, F as MPa pern mia Rudolf Moſſe, Haaſeufteiu * PreUß- O M ' "SU '“ * ſ e e a 1 KW). - “ e" Haaſenſtein 2 Preuß. Staats-Anzet 0 ſtrielle Ctabli))ſements, Hadriten & Vogler, G. L. Daube & Co., E. Sthlotte, Schlotte, Eiſenbahn haftenden Rechten und Verpflichtungen | Berlin, den 12. Juni 1886. ' “ 5 I d ' ' ' ' - „ " icfe 1 9. Ind i ü önigli Á i ij : . , - - * ' ' ' St >br1cfe vie Köuiali iti Ste>bricfe und Unterſu ungs-Sacben. - U U Unterſuhungs-Sachen. . ndu d am 1. Julr Juli d. J. fur für den Staat zu erwerben und Königltche Eiſenbahn-Direktion. Nelhtxungs Königliche Eiſenbahu-Direktion. Nechnungs - AbſthlUß fur Abſchluß für den 31. Dezentber Dezember 1885. regiſter ntmmt an. dte Königlläj? Expedmou Zweanggvollſtreckungen, c?qugebote, nimmt an: die Königliche Expedition Zwangsvollſtre>ungen, Pra ote, Vor- VKZYYQÉYckMWÜÖUUJM- Büttner &Winter, "MYM d „Sea Ea Büttuer & Winter, ſowie ale übrigen größeren ' Annoncen- nreaux. 1. : Annoncen: Bureaux. E die Auflöſung der Oberſchlefiſcben Eiſenbabn-Geſell- «** I i er Oberſchleſiſhen Eiſenbahn-Geſell- S Anzeigers und Kiwis"!!! 2" Königlich 2. 6 ſchaft herbeizuführen, 1 w' ' ' m wir hiermi [14545 . ; des deutſtheu Mia]!- nze g ! laYungen U- Deutſchen Reichs-Anzeigers ladungen u. dergl. . ' - ' _ X)? „9351 1É3ußi._w8(;x_x'?_'§'$_Y'ZleZZY'ZeY'ZY'r'I H'annoverſche : * 2 : L ba dm 1. Juli 1886 di Auflöſung der She Hannoverſche Eiſengießerei 31 An V Emnahme* '“ Ausgabe“ "*".FWZZZÉ'ÉLÜZ“ZT. 32 2" YYYÜYFYÜYYMÉZY'J'YÉFÉ € YZYYYYYW In YMBörſen. 9111, en , ren (1 n- btaiege D Ps. gig Avoid e Nr. 32 y a er o t. _ - . " per p TeaUnn6 s. E In der Börſen: eſiſhen Eiſenbahn-Geſellſchaft erfolgt. M; * a d n ermögenSvortra Vermögensvortrag von 1884. . | 1016 472 " ' “ ü i Ï lin I - ? m- “ SW. elm-Strafe T. 34 , 1 e ' ' ' “ . - “* ' ' - ' ten. “age. Célklckyzätlg T3 si ; ien- iten. ilage. Gleichzeitig ergeht an" djſ. Gläubigßr an_ “D Gläubiger der Geſell- ſch'ßuvéu'tnTJW be v ung 118'8f6res __Auſficthrathes (Bc- rßmjenübxrträgeg eres zAufſi<törathes (Be- rämienüberträge aus 1884 1884. , . 20 F__ur KtleßdlLe'ÖtiZtZoNFélTe „ _ . . . ats E Tovevfiſle N Ber - u.ſ.w. , u. \.w. von offentll<m Papteren. 9. Familien Na<n< . WBT Yk öffentlihen Papieren. 9, Familien-Nahri< s 162 Hie Aufforderung, [:> ſi< bei uns zu melden. mit ſämmtlicb'e not?; Wſt)b kdndtgeu ſämmtliche A notb ad aa: wir hier: ' xamzen fur 1885 - - - - - hier- Prämien für 185... . „| 224 Ablauf der Verſicherung . : ' k S' d ' . ; 5 F-And î [14113] 8 M ' “td“ e a_u, der) 6.J11m 8. Mai a. c. iſt di eslau, den 6. Juni 1886. . a c en c mtrtttsgeld . . . . . . . 2087 î ausſtehende Hg e ie 2 087 Krankengeld “* “ fteu g flſchaften auf Aktien Aktieu [14544] Ho<dahler Hochdahler Kal DCU Ufter -=an uſtrie. In der Generalverſammlung vom . ara.0.1ſ re Köni 1 8. Mai a. e. iſt die Königliche E = - - füufprozenti e -Direkti fünfprozeutige Partial : Obli - - - - - - - Kommcmdit eſ? f>“ - a aft Union“ Obli ae A Kommanditgeſellſcha 5 llſchaft „Union“ vor- :: iche tſeubahn Dtreknou. s_ nationen gliche Eiſeubahn-Direktion. g gationen P . a : U t Aufloſung Auflöſung der Tabaksgeſe f> „ “**-**- utZſexerlYuleÉF "'“"? Tabaksgeſellſchaft „, — E E oos Jahre 1874 im rZMTLüJT-YZXFWUM'M ' ' ' nnd knengeſeuſthafteuo BilaquTtr'e-BGJTcLLYr' fämienübetez e erſihgn. E : und Aktiengeſellſchaften. Ea q n f 1885 mals Leopold Kronenberg in Warſ!!!“ 5?“ _, _ur prangt en Warſchau be- e ammt etrage von450000>é " " - " ' ' ' ' ' ' ])OÜU- „Y_„É-.. . - . - [142-1] „urſprünglichen Geſammtbetrage von 450 000 4 F T E e 2 1244 Debet. — = ° N : LERDTAZ Stralſunder zurGYZ'cZkz'Yi'ZilxngiſF'b'ZZ? ?. JKMarbléKfü YYYZTÜJZ" Por'cen- - * - - [UFYWNjej-erlage uudFDlFtitxix-er SWW ““"-““*“"““" '“ ""“": “_> 7-3 „13 8 'Ö'I'Ö'anordern dessalb die Gläbubigeks "MMZ?" . . _ zue i N PCU Eng, auf des 2. Januar 188 N Ee Vol Pole e 0 en, tee is er u- -* ' ' ' ' ' * ' 1 s at a r . 1 - l (14547) to-Niederlage ay Eaugiter E E T E « [9 | "Wir fordern teshalb die Gläubiger unſerer Se- : . - _- ,“ z e]hlo}fen, dieſe bisher fünf- ‘f; E hosphat Fabr 2 2796| ton-Cavi .— „ i d en eiun anzume en. Warlnbad Akttengeſellnhaft. prozeuttqen :11 [mri rückzahlbaren Partial-Oblx- YLYcſleYng'SUFkoſ'te' ' * ' ' ' * ' AÉÜUTZJLÜYÜſt bei uns anzumelden. Warmbad Aktiengeſellſchaft. prozeutigen al pari rüd>zahlbaren Partial-Obli: Becwalzane dito l Eg 7 O24 Agtiengeſellſchaft zu Danzig. Dauzig. , , | Jmmobilien-Conto. . « « + - Jmnxohilien-Conto. ' ' ' ' ' ' 73 736312 Y_ZFZYJZÉÜJÉWAM 100000 ' 'LUZTarfltitLUf11éhFuJor18le6'é' g - 18 700.19 aanvoityies c Mas E | felligal, anf, he A 1006, : Dividende " ' ' ' ' “ en d 9 Die AktwnäKK unſer“ WMW" Aktionäre unſerer Geſellſchaft werden Wm" Moskl'enU 16000 _ ! fordert. hiermit | Mobilien: 16 000. — | fordert . „ 15 000- 85 0001- — B000— 000|— Die Liquidations=metmiſfion ' Locomo'w'Conw ' ““ ' _""""_""" 22 830399 Liquidations-Commiſfion h R. i ———__| 2283099 | der TabaksZerſellſchc-ft „Umou“ Tabakögeſellſc<aft „Union“ vormals ,.?!3333333 333.337 .sz 3333233333333 8333.33 333333333 3.33? 32383353“ __ .* ' erente tonareeru, .“ . eenenu- ' ' * " ' "' ' Yi“? Yaxe zess _nguanprF m)it 6215 1 Cn des & 7 des. Gelli@baſidlintats vom | Biliaationet, uniee Fſeltra tee Tex Ne 2 , Dez erden die Aktionäre erſu<ht, Di ] eyenden Hud- i Irganiſationsfoſten i 3 ili : 22 : dritte Rate des Grund fapitals wit 25 0/0 dex zaFLITYLZZLJZÜFY_ZOZvTrttſxeL. __ M'ttk) __ Abſckertbg. ?. ZIILYUMFMM _ des E t rup Saar ias r den. Mittheil G OIOO: E Ca lation | zu der “Z'utth- ben 32.4J1ü1ßt 1886. MobiltaZ-Conto. . ., 822,55 1T ZYX) Credrtoren “Mittwoch, den L Bitt 1886, Des n 822. 55 2 pes gts Creditoren Leopold oueuberg Kronenberg in Warſchau. - omma Ke rage xe er te „44 Nominalbetrages jeder Aktie M. 8 um n_en e.en en ' “ ""' ' ' ' ' ' mitta r t ' . ' ' ' ' ' ' '- 1_ zum nenilezenden. Mitthetilun- | : ; A ais s L L Le s 29 1. Juli 5. d. J. an den Vorſtand __ H- z. H. des Dire tors gen Direktors | en des Bankhauſes Ephrqtm Mxver &. Ephraim Meyer & Sohn in Coursverluſt . Na< Nach g - Bankgu ba en , Bankguthaben 11 165129 165 29 Kaufmann Carl Hodorff hierſelbſt _ Fährſtraße 17 Han_nover, welches ſoryobl dle Ausfuhrung Hannover, welhes ſowohl die Ausführung der Kon- - __ z einzuzahlen. vertrxung, axs guck) d1_e vertirung, als au die Auszahlung der gekündigten 1323 MH“. Z11r_ 1 323 558 Zur Bequemlichkeit der biefiaen hieſigen Aktionäre wird Partral-Obltgattonen uHernommen bat. V dsr Partial-Obligationen übernommen hat. B der Direktor den eingeforderten Betrag in der Zeit Hannover, 12" Jum 1886“ . ' ' 12. Juni 1886. L — vom 23. bis_30. Zuni bis 30. Juni d. I. durch J. dur< den Gewand- Hannoverſckje Hannoverſche Eiſengießerei. baZYxterZeſkr VFW?) geJe1n ZU'UYYÖLW v s gegen aag Een laſſen. H. Boettcher. J. H B oett > er J H ſt . W [) > Era un _ en .«ßum _ . „_ ſtei Wabhrſ@ Stralſund, den 11. Juni ; - . ammcr ern. a rſ cinli<er J. Hammerſtein. ahrſheinliher gegenwärtiger Werth W [) ' ' " ' V2 ___ tebm __ _ _ _ _ _ a rſcbetnlrcber cgenWarttger Wahrſ\ceinli ärti Baan 20 r L H ahrſcheinlicher gegenwärtiger Wert 233333333 .___-3.333.233;333333333333333 3333333 .. ...... ...... - 2333333 " 33.333 .. 33.333.333 .... . ...... 3. ...... .... .. .. . .. . .. - .___ e___i_n_,d _ _ _.- _.._...,.., 294; .. -* " "" öununiqm- 358. eſellſihaft V Der uffchtöraih. de Biccflon der Hannoverſden Sfengleher fir: | Hupelhehn e enten Prömien . 3-3 7. 3.3...33333333"33.333333. 3333333...- : - - - - - -- 333373 333.3 " 333333333333333333333 Btlanz | 2 30 og 1} eller nh zu zablerden Berfitſerga- (e /) Grbgültige Beſu ſang dder Bie f Sein u eig rk O eizen E i “ | Hypothe E 27|— E L Sen 994 *ofellſ iquidation, \o- Nj A La Ar iee Yictiengeſellſhaft Bad Liebenſtein. 25% Lerkl-Olgationes dee ALGNT | dme | 74e ſ nd Zehen ‘ads ‘nin, [a F Le Leon ven Lauitaeto Bilanz pro 31-Dezember1882 . ...-3613333333,33.3 . g 31. Dezember 1885. ai Rae e rent e | q a le en, eln. ſ<aft Hannoverſ<e Ie cen} ein. ſchaft HSaunoverſche Eiſen ießerei hierMit biermit an: Bei Crédit'JnſtitUéé'n' ' ' ' ' ' Credit-Inſtituten L E Os 42 821 - . [.'-nd 18.85 ' ' ' ' ' ' ' 42804_ und 1885 E T E Mi s 4 280 — d d' BLfU Uiß di Befu niß derſelben zur Ur freihändigen „__-_“i__ “_ 7*__--_ , W 'H Feſtſtellung der MOdalitaten fur" dieſelben- Gekvmn- E A S | (4 g geltberung a Stinankarie M iges Getwiun- und Verluſt-Conto p. 31. Dez. 1885. _1) daß, | 1) daß der Betrag jener 'Öbligationen B blioationen nebſt den | Guthaben bei Agenten ' ' ' ' ' 69 018 (3)? Yxamxenuthxage ' ' * ' ' ' ' 22124'23 Zxßräuémeg dges GrundſtückS. ZÉQWH'É Actien-Capital ' 3147 428'58 Die Einlaß, und Stimmrarten konn'm von d'en Som Habem Z_______(_________ 2_ Januar 1887 qm 2_ Januar 1887 Rü______________ ____e__ _ _ _ _ _ [Verje («_lean _ _ _ 6649164 „ _ _ 672 d s A D) Veräußerung des Grundſtü. 516 206 d e L “672 495 84 nach §. D L. 96 bes Statuts bierzu berecitigten Actio ito p eg. 188 Zinſen bis 5. Dana, Lage Dbligationen nebſt den | Guthaben bel Agen aaa Ras Ctebiboven 6 649 64 V em 672 495/84 | nah $. 36 des Statuts hierzu bere<ttgten Actw- “ -- berehtigten Actio- — 7 | gegen in referung dcr Obligatwnen Einlieferung der Obligationen nebſt Coupons | Guthaben au Rückwerfickygn. auf Rü>verſihgn. . . . | 112 209 85 ' ' ' ' ' " ' 164 209/85 E s Generalverſammlung vom 14" 14. Dezember 1883 WWW ___ ___ __ “_ 606210 Ueberſcbuß . . - . “ia Sir 5 T 6 062/10} Ueberſ<uß . 181009“- 14 284 009i Es wird darauf Hingewieſen, daß. nachdem hingewieſen, daß, nahdem in dcr MFHYTFFFIVT : : : '. . : 1 ZZZ Y_Y_? ZZ (EFMZUTÜYXÉYFZO . . . . . . 45096294 nairen vom 28 Juni ___ ab ___ Empfang genommen 51 . ' * . ,! ' der O O u D T Sr e E C0 dE2I9e [0 E e 0 Lr Sas gepoticinin An Ges ou / pro 1. Juli 1887 und folgende an un erer unſerer K - ' ' - " ' ' iſati : *bligfei Aktien ein Auf- Vorräthe . . . . | Vorräthe... . . . + +1 E uſt-Conto . . . ] rg _n _ “ ' .' 't“ : : : 367 954 42 d _ ' „ln ZFÉZLYYYÜM 9124FO4 | 36795442 den. ; M Verſicherung Zinſen; / it lt zahlt werden wird_, Md, daſ; Wik berxit ſindéffxckpé); ZFMIÜZFFYZU. * ' ' 22 FWH MvZUFZUIZ 1?th vfzreXeanetL-srden wird, und daß wir bereit ſind, Veo Diverſe Debitoren. E n 110148 Ma H lag nit e horen konnte, nach Caffg nah | Caſſa und Effecten-Beſtand. . . . ZZZ YZ Y Gewmn p 2 E Gewinn- und Verluſt Con () _ wekärllu, Verluſt-Conto M öln, den 5, 5. Juni 1886. Steuern ' _ _ ' Sue 16 816173 816 73 von hauke heute ab dt? Ob_[tgati0nen, die Obligationen, unter Uebernahme Caſſenbeſtand . . ' ' ' ' ' 5603 49 ("419 | Caſſenbeſcand 5 603/49 iy des Stakuts Statuts die jeyt jeßt einberufene Gcneral- Debttoren . . . . . . . . . . _______ M78 General- | Debitog.. T7638 31173 Die Direction. Badebetrieb _ _ _ 1787'77 de_r Re<_te d_er 1787.77 der Rehte der bisherigen Befiyer, Beſißer, mit laufenden Jventar . . . . . : : ' ' | Ivar 1 776 99 ?Zrſammſung 776/99 E fatmibiaia ohne Rückſicht auf die Zahl der ver- 4638 841178 ___-____ 4 638 841/78 E Immobilien 11. u. Mo- Zinſen Klnzuxoſsn- , ' ' "__“ **- t tenen Sttmmen beſchlußfäbig iſt- ' - einzulöſen, P — tretenen Stimmen beſchlußfähig iſt. inn- d Verluſt-Conto pro 31. Dezenckjer Dezember 1885. [14567] bjljewConw _ _ 8924-66 ?) bitien-Conto 8 9924/66 2) daß Wik bcrext find,_ wir bereit find, diejenigen Partial-Obli- , _ 3741358 18 A 3 74135803 reNur 741 358/18 3 741 358/18 “Nur die im Aktienbuche Aktienbuhe als ſolche Eingetragenen (HeWnn- UU C „ſche eingetragenen Gewinn- un Chemi ſ < e Fabrik Oranienburg. ZTbſ<reibungs-Conto Abſchreibungs-C Llo 6 730333 YZIVYYUYFYTFWUUFUKZYFZTZQdJnljbfY' F., Lerpztg- dc11H2.sJY1_i 18_86. 730/33 E a gu D A 2. Je Leipzig, den S os Mit den Bülbcrn nnd Büchern und Belägen verglichen und Aktionäre können in der GeanFeFſYmanMxé- “___ 6 276152805 90 DheYl on Nr Genera verſamm Bas s E A Ms 2 Chemi T M 4 unſerer __ % Prioritäts * . ;“ unſt 5% Ds 3 j 7 a ' . ' ' . “ - ' ' ium. ihtig bef ; i i a = . - „ , . . . ' s 9117 E 2 ou . 7 “Mwſt Vortrag ' i Derluſt-Vortrag 17 434 “4 Con 'm "' "' " tree ormm MHM] MUMM" ſchemcn 43474 Cou E on L co ADET richtig befunden. leinen oder durch em anderes "' le 11 Amortiſation. . . . . . . eut andere lon wen G E E 74 721/76 Waaren . . 74 721 “6 WMW" ' ' ' ' ' Obli'x'zrationenp « « Obligationen, gelangt mit «161250 4 12,50 von heute ab ber ' - bei ; : ons :) 1.21" pro 1. Juli 188 '.1). „S“, c'- . „ , f. Dr. R. F. F : 4 i; N : Wirthſchaftsbetrieb . _ ertbſchaftsbetneb. 28 98 365 __ P Pr «zu r b p pr Juli 7 und folgende (Nr. 26 Prof r K > | Prof. Dr. K. F. Heym. 2)". F. L. S eyffK rtl“), ])k- .)ur. Seyfferth. Dr, jur. O. Gunther. C, Günther. C. M. Reutöcr. Reuther. abe des §, $. 30 der Statuten detkLtM werden Dl? 231912972 vertreten werden. Die 9 319 129/72 der Geſellſthaftskaſſe Geſellſchaftskaſſe oder dem Bankhauſe ulius ' . , Julins inn- Í is 40) eingereicht eingereiht werden, koſten rei foſtenfrei in vier: .. * "o, " “ 33 dn “29, vier- g ; is ſpäteſtens den 29. Juni 8. 0. Generalunkoſten. . . . . . . - WM“ ""Verluſt ' H' HUM- '9Üma<“n '"") 53330315 ' a. c. | Generalunkoſten... «-«+ “Son: Bail j De Pexzag Vollmachten Find N ane vorzulegen. Die Ein- Cin- | Gewinn-Saldo . . . . . . . . 367 954 42 “2731871550 Samelſou - + | 3679442 57618059 | Samelſon in Berlin, Unter den Linden 3, 33, zur . . . , _ I. : ; B, : J. G. Conto: Verlut _ 2 prozeuttgc Partral-Oblrgatwnen __ abſtempeln Verluſt . 9 prozeutige Partial-Obligationen _abſtempeln zu “ * I . .. . , » rü un I E S rüfung vorzulegen. ._.-___- B...... 9.1.3.3...«1885 “" 333.333"333333333333232“ K3 »- GWWWUW "“ —— 57 Bilan) p, 31. Dezember 18S | alo auten omallei Ti Geſ)Rflsreſultate im Jahre 1885 m in den Nomgltcb 33.333323.3“3.33..3..3.._._;._x.._._ 33 333; .....- . .. 3. D......ZTYZYW AU3'5'KK... .. .. .»... .... 491173- ' ' ' ' “' - rag 3r zur onVLr- ' intcrlegung Königlich Willen pu Seeraeſam i M h Gttſingen, dex 31, Dejembe G Branieuburg, den 15. Zuni 1986 Activa. i i i i HaaGonca a S Monver- ; interlegung der Aktien vom . WL 0" , mge , e_ ; ' 19. dieſe onazs e ingen, den d. x ür S iunerei & Spinnerei « Weberei. ramen , _ . . 313333333311». ...... '33 33333333.??3333333333333... .. (. - . . Wreuß'ſkbk" ZWWU- 3. 3232233333 33233333 33333? DWF". 33.3333"'<““3«3< ...... .. ...... .lbſchretbung. - _ 5457 ranien ed i; : u ImgobliegeGonto. | 879 457 69 865000 A O on, Mreuſiſhen Saaten. L Gde Bengal) dee Vor Direction der GeſeUſwaft fü Syn mel Wee Abſchreibung. . | 5 457/69) 865 000— | Nummern und den Beträgen nach geordnet auf den gmgen cm. E a. Todesfall - Verſicherungen“ YZYZZYſtUYÄULFU Verficherungen : E kar von 9 Zis 1,2 bis 12 Uhr in Empfang zu Mobilien-Conto . MÜ Formularen Welche [7 109273/64 Formularen, welche bei uns koſtenfrei bew . „ „ -, _ bezo i; 4 1 1, i gen tver- * " .. , , .. ' Abſ<retbung. wer- Z 2 « N o. 7 Abſchreibung. . 1242É 1272/64| 108 000 000/— | den konnen, tn können, in doppelter Ausferttgung Ausfertigung zu Zerzcicbnen. verzeihnen. aus 1884 wurden als unerlcdigt unerledigt übernommen ZZZ Antrags v' WZ Perſonen uber ““ 74T ZZZ“ nelF»Z'1)e-.Zr'1'dc1ſell)ſt e E n Verle Wer t E R Fbendaſelbſt liegen 130111 vom 15. d. M. ab d1_e die Bilanz | [14573] Nurnberger Lebensverſtchermtgs-Vank. ' '" Nürnberger Lebenusverſicherungs-Vank. = N für das verfloffone Geſchäftsjahr„ dl?- Gewmn- Md - Ne<nung§=Abſ<lUßo Auögabeu. Z «> WirthſÖaſts-Conto: Di?- abgkſtemvxlten _Stücke Werden neßft verfloſſene Geſchäftsjahr, die Gewinn- und : Re<hnungs-Abſ<hluß. Ausgabeu. 3 M. Wirthſchafts-Conto: Die abgeſtempelten Stücke werden nebſt einem ' . ' , " . '“ "' ' " ſt Vorratbe . ; ; ; : — — L ditt Vorräthe . 2850 9 850 — | Exemplar der emgeretckſten NummernVerzeichniffe, eingereihten Nummernverzeichniſſe, in formt lage'ÖZFLnEſFdeg'mg vor ' ' ' Ie Mus ge E 289 Antrage Anträge v. 298 Perſonen Perfonen über ““ 46 746 565-_ Verluſtrechnung, 565,— Verluſtre<nung, ſowie W BMM der Bericht des Vorſtandes Borſtandes Einnahmen. z ur Geſ<äſts=Organiſatiom Bank-Conw: Gut; Welchem A. Zur Geſchäfts-Organiſation: Bank-Conto: Gut- welhem über den .den Empfang dcr eingereichten 31113 "5 . V et'ſtand der eingereihten Zins- ib n B ensſtand und die Verhältniſſe der ,. . ti n' , _ _ , E' ___ Z ¿fation: i l lichen Ei K haben , „ _ _ _ . . : coupons quittirt wird, am Ta„e Tage der E' ' z'Z' U'U “ham": „ uber Einrei ¿. Z, u, überhaupt 7 über den “MOM". - " _z_ _ .*. Bermdögens) E 8. A. Zur Geſ__<afts-O_ amſa o . __ «_ Geſchäfts-Organiſation: G “ Koſten ber Errichtung und handelsgerihtlichen Ein- G u, Verluff- E E Ln Le diefe BeſWeinigung K0 aa E E Le PESEO a. den E bs Gn Begründer der Errtchtung Und handengerlcbtklÖen m- GeÉvjmx-UVVexluſt- 7366 zx_tr§1__c_kg§gebe:10u1;_d __lcgitimirt dieſ? BeſÖein'inHF'M ZUFÜYZF'JL'U ' ' ZZAntr.V.4ZPerſ.uber.451Z-8M GERRY, 'J'Zn O_[nſxYaneTZYéwnare au Er_ztzßleanxr Begrunder der ank Bank zum Organ: Organi 114 000__ ZFUW Jerk) 000.— fe agung der Bank mclufive «_ 9000- incluſive A 9000.— bayer. 10736 66 onto: erluſt . 324'3 gkl _eren Qn a cr znr Empfangnahme der 61 ' -' ' “ ' ' “ “ ', and. awn . . . . . . . . . . . . . _ aa e u r _ __ _ _ _ „ . „_ . . ._ ; ties onto; Verluſt . 32 453 glei deren Fnhaber zur Enpfangnahme der neuen : R Es E E A aud. ation C I Stantdgebübr E Ad j Summa ___1015 66,9 LIZZ??? ent_k)altc§1d FokYpF11§7 Y“ 26 (His 4061111; unerſedlgtgeblteben 16 „ „ 16 „ —TOT5 C69 T9 n A aa t Sonne Nr. 96 bis a0 H unerledigt gebliebenls , „16, ,__ 26 800 ___ _ 26800 E Der ZF? "_ Im Geſchäfts-Bekriebe: RJ<?-_mst_e_1_1_1e?_e_legebuhr M B. Jm Geſchäfts-Betriebe: Reichs E ene auf 3000 Stuck Actten L 1: Um 1011 . K ' ' ' " * . ' . ner , __ „. _. . . - Stü>k Actien eitraum vom 1. 8 i i Î O . - ' * : NÜUÜU- nter I Passiva. Hannover, 12.1J1tniu1l886'? 's 1" “M" 1894“ 12. Juni 1886. E ſomit ind ſind angenommen worden 22621 " “ ' 978; " ." ' 216 300'" “***“ Pram1_e__n_ YYYYYWÄusſteuer- 736 Nntrine E Lime fit S L E O L “Ausſteuer- und Renten-Verfiche- K975ten Renten-Verſiche- Koſten der Vorarbeiten mclufive _ de_r Gebalxs- ! - - - - - - - “ Wage V. “ZZ perſonen uber «74 incluſive der Gehalts- j ee 220 Untrâge v. s Perſonen über A 530 265,- 265,— [14308] 8" U ' _ , , . . . . 98 217.54 M j e e O SEOOE ausgaben für dieſelben, Orgamſatwns ' R.?kſe' Organiſations - Reiſe- Per Actien = Capital: - Capital- Ephraim Meyer & « Sohn zu An ang ¿zu Anfang des Jahres böſkanden ' "K*- * . . . . . . beſtanden | d eili E . E eb L CESA 1070 „ „ 111 . ü e E 7 1 908 950 __ . .“ . 950,— ¿ 444 - Zungen - . . . , . rungen E E Ee 1 193 031_70 , k ſten _ Druckkoten _ ZZMHL'W'CZ'W )' “94 54499 630000 031.70 s foſten z Dru>koſten ; Hrpotheken-Conto I. | 294 544/99 O 1] - zUſammen 1295 ; zuſammen T1296 Anträge v v. 1340 Perſonen "5 332439215, Klel- über 42 139 215. Kiel - Flensburger qunbahn Eiſenbahn b. fur_Unfallverfi<erungen - - - - * ' ' ' 94 814“ 6 2042.“ 339633. YWWFÜYFW für Ünfallverſicherungn „N Es 2 042.— Mes e Ausgaben bis zur Betrkebs- 015 durch regel: " _ dav-on erlc>ſ<en rm Betriebs- a u A R davon erloſchen im Jahre 1885 . . . . . . . 128 ,. „' 188.18, , 137 11 er “250 600“: Geſellſchaft. Y_olicegehuhren ' ' ' ' ' ' ' ' ' ' ' ' ' 4165064 Erköeffnunx . . . . . . . . . . Ae “ 950 600.— Geſellſchaſt. o ea na S 41 650.64 Eröffnung L S mäßige Tilgung . 521503 5215/03} 289 329 J “ “_ E ſo _daſ; daß Ende 1885 beſtanden . . . . . . . . 1168211110196 1). T8 Anträge v. 1203 Perſ0nen 11001" «;> 2 188 615,- Perſonen iber T1 2188 E Bekanntmachung. rnſen-Etnnathe ' ' ' ' * ' ' ' ' ' ]; Jm Geſchäfts-Betriebe: protheken-CcmtoU. 40 000: " * * 3" “' Altersverſorgungs= inſen-Einnahme E L B “Jm Geſchäfts-Vetriebe: Hvpotheken-Conto11.| 40000 — E Zi b. Altersverſorgungs- und Auöſteuer: (Kinder=) Verſichernn en- , Ausſteuer: (Kinder-) Verſicherungen : : Bei der am 1. d. Mts. ſtattgebabtcn Aus= R">verfi<emn06-Prämien: ſtattgehabten Aus- Rüverſi Stra Zcäinien: ab durch rcgel- ' _I' mſenzahlung, dur<h regel- f d inſenzahlung. 60 Anträge? 0. Anträge v. 53 Pcrſonen Fiber. M 146100- looſuug Perſonen Va f 146 100,— looſung der .Mo pro 1886 ZU amortYſirenden u " Lebensverficherungen. . . . . . . . 2749.- mäßjge zu amortiſirenden 4 fe LebenbbérſiGeruncen. «I mäßige Tilgung _ 200___ 39800 _ aus_1884 Wurdcn . 200/—| 39 800 Fe I NE aus 1884 wurden als _unerlcdigt unerledigt übernommen . . Z „ „ Q 2 ¿ f 3 __ __ “_ 3000'_ Prioritäts=Obligatiotten 000 — Prioritäts-Obligationen der die_fſei_t1gen dieſſeitigen Ge- J- [T_T Un allverficherungen. . . . . . . . 1 b lie Unfallverſiherungn. .. „+1 136.80 3885.80 Hypotheken-Conxo 111. 50 000: ome Hypotheken-Conto 111.| 50 000 000—| 50000 Die Einl"" d - „___ _ _ _ ſomrt [WKÖ C E / | ſomit e, zur Er_[edkgung vor . . . „ , , „ 6320116193 „_ Erledigung E A 63 Anträge v 56 Perſonen über „15 149100_ ſenſchaft [md dre @ 119 100.— ſellſchaft ſind die folgenden Oblrgatwnen Obligationen aus (He3ablte Leilxrentey _ „ , , . . . . . . . 42824 CM") PW DMM“ “' 6539 ' 't"t -A [ _o1ung er fa ""'" Z1n§ſ<cm§ "" PW' " awon [an. „ , Gezahlte Leibrenten N L s | 6 939/41 | ritäts-Anl Ns ee on e ette bex Prio: i S 7 f gelooſt: O Gezahlte Unfallſhän . - . . Gezablte Unfallſchaden _. . . . . . . . . - «+0 : S __ __ rt c1_ 3 n erben —=> | fitäts-Anleihen der vormalrgen Koln-Mmdener vormaligen Köln: Mindener und zuruckgczogen - - ZANtk-V-ZPekſ-Uber “16 | surü>gezogen . . 2Antr. v. 2 Perſ. über 46 3 000 Obltgatwn Obligation Nr. 752 zu 2000 “16, - t S<"denbetra e: 4, irte Shädenbeträge: umma | 1015 11015 669 M | -E v ' . ' ' . () Reſervrr e a 9 0__ D' . _ un ?r nſ<e cr _Erſenbahngeſeüſckyaft Münſter-Enſched j y i j C 0 Refervirte â g O Direkti / ünſter-Enſcheder Ciſenbahngeſellſhaft kann vom unerksdtgt gebliechn 5 .. | unerledigt geblieben 5, „33 .,.. 25 „2% 000 desgl. Nr. 699 . 100 - _ a auf Lebensverfickperungen _ _ _ „ _ , 1000a. auf Lebensverſicherungen . . 300 . _ " *ſ 3 ' .- . . r__ _er 6.113 ' ' . ".. " , _" “ " '"“ -""" wel e omit «+3000. i: orf Es or N Tei it fi — at O — welhe ſomit am ..; anuar * . „' - _ 2. Januar : : E d Ue erträge: Box.tehende Abſchluffe gepruft Ueberträge: Vorſtehende Abſchlüſſe geprüft und fur rt<ttg [)e- für richtig be-| 1) Wm Fantgkejtstape vom L Ea ab zu jeder Zeit: ſomrt ſmd ſomit ſind angenommen worden ' ' * * 150? AUMA? V- 51 Per1oncn Über «M 121100,- ſeitiYen 'Kaffe L Ra Anträge v. d1 Pecſonen über & 121 100,— lien (daſe eingelöſt werden. PTMÉYRZYYJ,UZLUsſtLUU' e "Muditene - und Renten-Ver- x Jixjſen _. . . . . _ . . . . - Renten - Ver- E Zinſen E Op Ri 44 937 R1_1>Verſx<.-Summen ſ. Rückverſ ih.-Summen f. Todesfälle 9 450 Ryckgewabr Rückgewähr auf Rückverſichergn. 1 057 Dwrdcnden . 1057 Dividenden , do. 2 227 Provifion „ Proviſion L do. 1 599 *cioerſe Einnahmen . . . . . 246 ' etverſe Einnabmen .-.,, 246/06 Inventarzugang ., . . . . . E... 341 '*'42*---! ! - . ' T 64'S A E | , ömg, Danztg. - _ _ _ _ .___-__- xm er e : | ; önig, Danzig, ; E, | ——— im oberen Lokczle Lokale des Herrn FranzK Debitoren . . . . . . . _ " 1 . Franz K Deo a ad N änfe , 44, t tt ndcnden . _ _ _ _ _ _ _ _ 118003 ____ ., . _ VrodbaFFYgFtſFZxä GertſeTaßverſammlun g Caſſa Beſtand .___-107 830199 ſtattfindenden G G L 1 180/03 A i K j Hrodbänkengalſe Gen E belczamilun Ï Caſſa-Beſtand T3 059 107 83019 ['I-"'; Koxlnttiſch'e P?WaHz-JÜLÉJM Hier ' eladen- _ _ 3]_ S305 L Kölniſhe Privat-Bank. e ingeladen. ; P 31. December 1885. _ re exten c onaxre un erer _ : ie Herren Actionaire unſerer d - “ " " «"-«339333333333 ""'""'" ............._.-....... 3.533.33333.3333333333323333: ' o k E d) Le La Sea ad e S En Br dags 13 Uſe ur Bortacbfade Urivoa! E . , r 1) Vorlesung € ' Die Direct on Zaßresbilanz. e ibi ſtraße Nr. 12, hierſelbſt ſtattfindenden anßerordeutlicheu Generalverſammlnng . E tb “[ dcr De<arge außerordentlichen Generalverſammlung 9) Ertheilung der Decharge an VW YUffickÜsratH' den Aufſichtsrath. A . * * * * ' TZ MFÜHF'YLZZ Mit UMS M' Aufſ1<t6ratbs. “ j inn i 3) Wahl eines Mitgliedes des AufſichtErath® i, | [14384] Geſellſchaft für Spinnerei & ®& Weberei Ettnngen' ergeberYeetxchſFJF, Ettlingen. ergehen g der TageSordumm Tagesorduung iſt: Vermögensvortrag' 011f Vermögensvortrag auf 1886 : __65 .-[ ; 8/65 l Die Direktion. UU'M- “is: [3 kassireu. «3 ;? Activen. k 9 Passiven. P 13 Jahresbilanz. ! | 3 000.- 000.— 41 153,39 funden unter Bezugnahme aufdas Reviſionsprotokoa auf das Reviſionsprotokoll bei unſerer Hauptkaf e "' Hauptkaſſe zu Kö zu Anfang des Jahres beſtanden ' - - ' " „ ‘ ie Rü N tk) _ - - . . _ _ __ _ z_u Koln *- Domhof th Vi | : erer s ſje zu Köln — Domhot 48 ' - - 95 .. „ „ 149 770,- : O «149 770,— Die Ruckzahlung erfolgt_ na_>) Rückzahlung erfolgt na< dem ennWer e _ _ _ _ _ _ _ „ . Nennwerthe O ; 77 349.50 Me'n'nsc'ZZdÉ"<1i0- Mlm 91338??- “KNM bel MONIRRE Se Kas irieowie bet den Komaltchcn EiſenbahmBe- davon _ [ _>) . 0- Königlichen Eiſenbahn-BVe- | | von erloſchen im Iabre 188 zuſatnmen 160 zuſammen “T60 Anträge 0. 14-5Perſonen v. 146 Perſonen über „33. 270570,- 16 270 SF0— egen Auslieferung der HMM" ">| Obligation nebſt Talon ""d b. Zé'MJFverficherungen. . . . . . . . 66 733.- .. ppe , »vrxor. FZZFTFYYYYÄMWMW ?O-ivrthtd, und Pi E A. ppel, Reviſor. P Eta pa e E Dora, Eſſen ſ __ ß (rEOd YFU [??_th 5 * ' * - * - - 37 - „ 34 . - .. 57-000- ZWZWUPMÖ ſo daß Gi E i L A, 57-000,— Zinscoupons an F“ PZYÉFMW' F Pas Speſen für An- und Verkauf von Effecten . *** ' Z ! ) — rem) , ee , üſ eldor 1) U n L 5 L (111in . . . ZU!) " . „ ' _ eel, Üſſeldorf | |9 day GCnde 9 beſtanden . ' Kiel 3 ntra d 7 —— - Kiel, den 10. um _ - _ ' d u en [122.57] rechtsrhetmſchz- Junt 15509. ; derungen [12257] rec<tsrheiniſc<), Neuwied und ei de; 1 “ "ntkag' "' 116Perfonen "b“ ““' bei qus 125 Anträge v. 112 Perfonen über M 213 870-" ' 870,— i Die Dtrektton. YYYKUYHWIWTÉYFÄB [502 et_: n'; . ,. . ., _ . . x_önigkickyen Direktion. Dol auf ay Y T n N T Í L E S töniglihen Eiſenbahn =Hauptkaffk, Abtheilun - Hauptkaſſe, Abtheilung | [14562] ' ' . . . : ° ° L S E. Bureſck). . ' . ' «'KK3333333333;33333333" 33333333... .. V...... ..»3 Wüdunger MméraſqUKUM-Aküen-Gc1elly<aſt. - „__- UKHK'KUM... ...-„...... - - - - - 333333 . „ __ ernert ' '. „ "“ . ' -- , ' .' . Bure fſ<. i E S proegnt, Prigrite-Cotigatonen d | (eimen veri Urt 00% Wildunger Mineralquellen-Aktien-Geſellſchaft. S L toulren nd Aden tier 1 82 : e 9 erner î iori- ú > ° / R n8s ions-Rei è . 11-3ka" JJ'oFtk'é ' MIZA'JZF'JF dJYFÜeZÉY<YFeXErIeY “tim ies L 150 000 2 i täts-Anleihe der Münfter-Enſcheder Eiſen. As Bilanz fur 1889“ 1'7'991"' ['YYFUMW der Wi8mar=R0ſto<er Eiſen" Z' SMMoÖTrÖ'YFtuYJſ'tYW ZZFÉ'YMY -, ' . *. * für 1599. Passiva. E dicnaiee der Wismar-Roſtocker Eiſen- e S tagen als: Gehalte . ‘ S i er :re x_on er is onto-Geſell- „ . d ur ' ' ' d [., In ertions- Virektion der Diskonto-Geſell- Ñ z den zur | i i dergl., Inſertions- un [___ZF[“___TUÉTYUTYZFYFFUVZY_SÜLÉZZUZSZFZJILYL YYele Leibe im E Le R Ten ne [N aP der Bank fur für Handel und Induſtrie 1) Gebäude na< nah der M “5 M “' Aus 2 ebe Akt“ ““ . „44 H S Audgegebéns ‘Ani M. Mh S bahn éJTZÉZ'etaneNr'alvxrſammluns YTYkoſtYeka-tYWZYWZKY StaaTßgebühren e hen Generalverſammlung P Enn _ Nl Sacbühren . 48 49144 JMFH 491.44 P zur Rückzahlung_ Rückzahlung mit «;> _171_,43 # 171,43 für je | in den ewöhnlichen Geſchäftsftundem Bilanz Geſchäfts\tunden : Vilanz pro 1884, - 343 995 "27 "2) 'Vong Ker Zkioritä'tY 22710“ _ 1884 . | 343 995/27 2) Von, a Prioritäts: 0 28 , am 19“ k“ M' i un__:, NS:??YgZHYMYYr?“ 19. k, M. ; A O alnibice zu __ _____} Saldo-Vortrag auf Orgamſattonsfonds-Conto Organiſationsfonds-Conto . . f. . .* fl. 100.— auf den 1. Juſt Juli 1886 gekundtgt. gekündigt. 2) au erdem bezüglich außerdem bezüglih der Anleihen de;: der Kölu- ab:“UßLwrdMMÖL anleibe ſtanden nacb YismSaTallßieFZrckyGTTJLFLZÜ Zingeladen. ab: außerordentliche anleihe ftanden nah in Tas O E A eingeladen. 350 724.34 Die RÜÜÜNUUJ Rückzahlung erfolgt dureh durch das hieſige Bank- Mindener | Mindeuer Eiſenbahn in der erſtenHälfte erften Hälfte des Abſchreibung ' »_--9 394" Auna e L 2A der Bilanz Pro pro 1884 Ta eIordnung: Vllanz dom Tagesordnung : Bilanz vom 31 Dezember 1885. „M “M baus 1889. M. M. haus Grunelius & Co . Co., bei welcbem wel<hem die Obli- Monats Monats, in ' ' ' ' _ _ _ _ _ . _ _ Welchem dte ms eme " ' 33460] noch aus ' ' ' ' ' ' "b dle La e des __F___________a________aX__n___YMUZTÖ ___?“ f_a_[lrgen i i i i au telins & Co., bei welche! in welchem die Zinsſcheiue fälli 934 601 ioeiiap Dad i j ilanz mit Gewinn- gationen mit fämmilichen 10 nid! félligen Coupons werhen„ber ___lg_____e__ VankhäKernzſth falltg | werden, a éoléeiben Baukhädinoſch fällig ab: 1 % für Ab- getilgtſindin1885 ') FZZYLHZYS UÉHÉaFYFsB'anF getilgt ſind in 1885 1) Üngeendimen ie Gilca mit GZwinn- zotifa. NummernvMÜÖnÖ __ d_____ m_ _ > Yeordnxtem ___ Gewinn- Activa. om genannten Zag i ari metiſ> geordnetem in Berlin bet bei der _ Hauvt- Sechandlungskaffe, 3111311113; _ _ _ 3346 Haupt-Seehandlungskaffe, nung... 3 346 3) Kapitalſchuld __ ' " Kapitalſhuld u und Vcrluſtbere nung Verluſtbere{nung für das Jahr 1885. „ . . 2400000- Ï E 9 400 000.—|| Per Actien-Kapital . . . . . „_ . . ___ÖM _________ an find. z 210111 Zwe e esz- ZILZSSY'WFÉYFÉ'YU efem Zwe>ke einzu- dem Mee und der Direktion 331254 331 204 neuen Bauten z " Ï ; 2) BeriKt Q des AufiÖtSraths ül_)cr dieVPrYing Aufſichtsraths ut de ciilos An (_YaäanY'ZZäékel G der Acttonatre ' ' ' ' ' 6147T41 „ Prämien-Yexerven mz? X_LebertraFÉd Renten „_ Actionaire . , , ., , _ -_ c a, . " . +- 614741 , PeAnm e eiern w Aae E Mita E Le: T O ; «Geſellſcaft, : fü 4 ' ' “' 5 i 885 s und Bilanz, owie or ag . am ſowie Vorſchlag | „ Caſſa-Be R e K . . . . . . . . . . - für Lebens-, Ausſteuer - __. . ür eens-, U euer- " Dl? erztnſuUL dcr Obligakwnen Hort mrt dem tn Hamburg ; Die Ras der Obligationen hört mit dem in Samburg bei der Norddeutſ<en Norddeutſchen Bank zu_.__f1_1__8?_keu_bantet1 6300 E E 6 300 337 554 5 YZFZZZFKÉ 1880 ZZZ dFKYeYbeUUUI 554/99]| ® Buchſcutben — über He Vertheilung des Gewinnes. - Zypotheken zur erſten Stelle ' ' ' ' ' " ' 312 500 “ fVerficherungen- ' ' ' ' ' 77 349'50 ]. JUK [. «5. an ” 4 eimer e E S» A : Berſiherungen . N E L Iuli L. «S. au in Frankart Frankfurt a M H - . . . . . - . * - - b , é ¿V ‘ v? E E E 733 . . er + M. bei den 2 He . , . * " mdtrtes A. : i il vidirtes Ge- ecken: ecten: Y R U llverſiherungen . _ " llve 1 erun en - - - - * ' 66 ' H rren M 66733. Herren M. A 2) Wege, Anlagen, 6) Reſervefonds. Reſervefonds : 3) Vorlage des Entwurfs fur em für ein re ff,“ E 130 000- 40/0 000.— 49/0 preuß. Comols 9. Conſols à 103.05 133 965. Sb"! $;_URÄTrvexſ< g Saalbau-Actjen-(Heſen a t S r G Saalbau- Actien-Geſellſchaft von Rotbſcbild u Rothſchild u. Söhne und der Filiale der . “ .. ' ' ; A e / , Ï é äßi tsſtatut. L vit î 2 " ' tst t t. . . ' - ' _- Frankfurt a. M.. M., den 20. März YF * „, denBaYFF [ÖMWYUÖ 31.19“er ZLY'É'ÜWYYZW ?. TFMLMÉYUK [daſ / is ben Cte, Handel Pr Induſtrie Waſſerlzee b. ee Ms 4) 'ÉTXZYU'ÉZZ E von drei Aufſichtsrathsmckglled“.n- “ 50 M'“ 4% FM? 5P1Z'1'ÜJ M'. Aufſichtsrathsmitgliedern. L P ea rgdici 101.40 ide 50 700.- 8- fÜr LebenvaVÜÖSrunge" ' ' ' ' ' ' YYY)?» 4127.54 __. _ B ' dge “""'<e"- “ſchafts'mnden- . 700.— a. für Lebensverſicherungen « « + « +» Per 4 127.54 A D Me Gas E E Ede der Bilanz pro 1884 10000 10 000 gaben zurück- zurüd- Zur Theilnabme Theilnahme an der Génekawerſammwyg ſind _ Generalverſammlung ſin — 40 Hz 9. 103 "10. . . Bayern à 103.10... 24 744.- h- fur UUfSÜverſ'Öerungen' ' ' ' ' ' ' ' *- 2223.13 " er Emloſung "' 744.— b. für Unfallverſicherungen. . « « +* 2923.13 el per Einlöſung iſt den ZablſteUen em "“> Zablſtellen ein nah | 3) Inventar nach na< der geſtellt. . . . nur die Aktionaire FreÖttJT- _welckl)? gſpßFſtch " ZT ZZZ 40-3 PfMTMMaxbalZn-Priorit , Zverſe__C_r_edtonen ___.s . . . . . . . . 44 381.14 " * . . . * - - CABAt, at g ge 2 2 500: n Pfälz, Maxbahn-Priorit x diverſe erre ja L 1A ñ Î A ; h tatt 2 Stunden Vor vor der enera ver amm un .. -_ ' _ _ _“ Generalverſammlun " E i 34 849.80 „ rgamaton - on Organiſations-Fonds . HYIFZLYHÜ is defi den GÜMWI Verſehenes Verzetchmß Geldbetrag verſehenes Verzeichniß ab: 6 ('/0 % für Ab- ZZ ZYTH'FYVYWUYÖ * - - - Geſellſchaftskaffe 5 Amorlatnfonza . : : . Geſellſchaftskaſſe (im Hauſe “des _ errn _Hofrat_k)s ‘des Herrn S 75 000_ 40/0 JLZYÖZZW Städtanleibe A . Köln d'en 12 J - 000.— 49% Näcibetaee Stadtanleihe Acti Köln, den 12. Juni 1886 nuZnng „ , , - ver [_> 11____ _?»ka nuzung . ., 5 vetaliG ift O Witt, Scheuerſtraße 17) entwedex 1 xe Actten 11115“ . . __ 10125 _ _ _ entweder ihre Actien ee v" : c OLog m 75 937.50 ctten-Geſeſlſchaft 'Köni _: um, . . , g en 1 e er- 937,60 ctien - Geſellſchaft E, glichen ift Ueber- Anſchluß eines doppelten Vexzetcbmffes derſe en _ _ ___ B Gruödr'ent'e ___01 90 55 899.43 376 095_73 " . g l<e EiſenhaYu-Dtrektton . _ - ſ<uß . . . . . . . hinterlegen Verzeichniſſes derſelben co O e Saioldó 66 60008 87600078 e , gliche Eiſeubahn-Direktion ¿ Î U A , i: hinterlegen, oder die Beſchetmgung emer Beſcheinigung einer aats- J. fl. 32 000._ 000.- o aver. _ - 6073555 fur Berg““- E“?"- ' ..._________.,........,..,. “ Kx'U'NMY' .... “32331 B...... .... K3 K3 '3 B.... - 33333 33 333.333333333323233...- 1.04... .. ...... _.) . ungen m . . 64 ' ' Bayer. idt 60 735 55 für Bergbau, Ciſen- E ieren A n t dder ftübtiſchen Behörde ober Kaſſe oder des Bank, | , Guthaben bei Fortan unh andecen Debitoren 13 049.13 73 784,70 es Ó tngen in arü er y ¿ 64 / i tettin darüber vor- ". “ e. - " ' ' "Lb ?tLYl-Éndxftrx ulyaoel 2 ; V i und Stahl-Fuduſtrie zu Dortmund. [14561] ZZ KYZſſtebLſtZWd ; tb" - 8 M eeltand itbe ° 5 ZZZ Z']; YM deZnFie FLYYVYMMWFNT 353 31 cas daß bie L ines alldort hinterlegt rücfk1§éznd$gclél , erJſt ___ZFZYZÜÉR Pramien-Raten 13 057.62 l.“ 1,11 ung es ins- oupons ree j e pubA Mlide Prämien-Raten 13.067.069 ic Sinlôſung des Zins-Coupons Nr. 13 unſerer ' ' " a exla WM 2 _ 9616- ſind, au 16 : ? v aterialvorräthe . 9 UK _a ' ' ' ' ' ' ' 1321085 5% Pthtak-Obljgatjonen „fox t 616 — ſind. auf die vouen Za R i E 13 210.85 5 9/ Partial-Obligationen erfolgt vom ]_ [' L; 1. Juli ) 6) Ausſtande. . . Ausſtände. . 47 4 4). 2 * - ' B vollmä tigten 482 02 F ; Bevollmächtigten wird Inventar abzugltcb A"!)ſchrei ung. - - abzüglich Abſchreibung. . . - - - ' het i bei unſerer Kaſſe hierſelbſtk' Ju ' cr. ab Derelnsbgnk hierſelbſt E vereinsba nl Nurnberg* .4 Q- in Nürnberg. Activa S .8' & " “" auW§ege212 dé'xs UZYYngernieſene. > — = | as auf 99 es P varwitſen. Y Guthaben für zuruckzuempfangende zurükzuempfangende Staats- _ 18- 01 Berlin i A in Verlin bei der Direction der DiScouto: ſe Disconto- ie am 1“ „JUN L. Juli 1886 kafauenden Zmöcoupons _91“ a. verfallenden Zinscoupons O Sa: 474 371128 kassiya Sa, 371/28 Passiva Sa. | 474 371 28 ' Kt jd < 371128 merkt wird no<, daß die in der Generalver- gebühren. . . . . . . . . . . . . . .___-_“.- 3194 A E i o o oe e 3 194 814.31 Geſellſchaft unſerer 40/01gen Bodencredit 4°%igen Vodencredit Obligationen Dre Die Dividende für 1885 iſt if in der heuti en Generalv ſ mx 0 - - * “m' w r "" “D' .. d. f>... heutigen Generalverſamml 0%, für die Acti eere E fene Dividende \<on vom 20.1". 20. k. M. 3 194 814-3._1 . . """-""""" jn ran rt ,a M 814 31 ¿ Y A in Frankfurt a. M. bei H M M. A werden von heute ab feſtgeſtellt und kann der Berra Betrag von 72 „M e en Ein ief Æ gegen Einlief d LZ"! Din ung auf 24 /0 fur 1716: Actte leung % für die Actie lammians beſchloſſene rv eZ1 __ efordert werden __ _ __ __ Abſchlüſſen Div én O t weiden E l t Ter Afélüfen der betreffenden Conti ___ in den Bachern Büchern der Nurnberger Lebens- othſ i ld > SZhne, Nürnberger Leben s- othſchild «& Söhne, erren . . M. A. von Le? m_;ſere; Faſſa nu?“, bei unſerer nſpektion ___8 Hab Wi lde_r_1_1_ngen Caſſa und unſerer Juſpektion s ¡t Lai rung es tvtdende-Sclxeines Dividende-Scheincs Nr. 29, be: kan11'1' 29 bei “ad ab bei der Geſellſchafts affe a g Geſellſhaftskaſſe abg Die BuebexejianYmung llebereinſtimmung aller obtgen obigen Poſten mt en mit den in Köln bei Herren Sal. Oppenheim .juu _e a xu en eni en irmen, Opp nbe Jum ei allen denjenigen Firmen, den Herren Kirchner und Men e Menge zu roiken rolſen oder be“ bei Wi d 19 den 19. Mai 1886 verſicherun s- an e: Zen _ &, verſiherungs8-Bank be| gen : & Co. . ' MUL? Ü< MÜ Yet?! Ver anfe * [welche ſi<_ mit dem Verkaufe unſerer Obli ationen Obligationen errn Louis ' * ömar, e" ' ' : tubera- den 1- APM 1886- _ R, Poeblmann. j \ dmar, den 2°. i : rnberg, den 21. April 1886. i R. Poehlmann. Dortmund, UZ 15_ va 15. Juni 1886, beMIälxÉthfF; FLUTER 1836 g 1886. E. wagte irg Gk s in E'np'a'ergeZo'nn'? WZNF _ Empfang genommen R s Pfeiffer m Kaffe? in Kaſſel Der VorſißeuFeZZZJffichtSraths Mae T Ms L. Winkler. Chr. Ebersberger ie Direction. “ * '- - o Uk- en .. uni 1886. ' * . . . _ _ .D_ B 1 “ «__ DW ? f 0s ollen, den 12. Juni 1886, Í ie 4 : ion. Dex V L : E Die Direction der Wildunger WinHanantTlYm-Geſellſthaft. ' o“ .“: 3000000.- Mineralquelles-Aktien-Geſellſchaft. i M. M. 3 000 000.— 144 082.50 [14563] Nummern geordnetes, mit der Quittung des Eigen- Bilanz pro 1884