OCR diff 074-7993/315

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/074-7993/0315.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/074-7993/0315.hocr

Jena, den 23. Juni 1886. Großherzogl. S. Amtscxricht. Amtsgeriht. Abtheilung 117. IV. Dr. Ackermann. Jena. Bekanntmachung. A>ermann. «Jena. Vekanntmachung. [17690] Zufolge Beſchluſſes vom 21. d. M. [i_nd ſind zu der auf 80]. Fol. 50 Bd. 1 unſeres HandelSregiyters Handelsregiſters ein- gctragcnen getragenen Firma: Julius Elkan in Weimar _ fol ende : folgende Veränderungen und zwar, daſ; daß der bisherige In aber Banquicr Inhaber Banquier Hermann Moriy Moriß in _Weinxar Weggefallen, Weimar weggefallen, dagegen an dcffcn Stclle deſſen Stelle der Banqmcr Rudolph Morit; Banquier Nudolph Moritz in Jena getreten und daß dix die ge- nanntx'm RudolM) nanntem Rudolph Moritz in Jena fiir für obige Firma ertbeiltc ertheilte Prokura weggefallen iſt, cingctragcn eingetragen worden. Jena, den 23. Juni 1886, Großbcrzogl. 1886. Großherzogl. S. Attitsgcri<t. Amtsgericht. Abtheilung 117. 131. Ackermann. lilo]. Bekanntnmclng _ _ [17551] IV. Dr. A>ermann. Kiel. Bekanntmachung 1706 In dcm bikrſelbſt dem hierſelb geführten („Lſc117ck7aſtsrcgtttc_r Geſellſchaftéregiſter iſt am bcuiigcn Taue acl heutigen Tage ad Nr. 338, woſelbſt die Akticnxxcſklifchaft Aktiengeſellſhaft in Firma: Schiffs: Schiff3- und MaſchinenbamActien-Geſellſchaft „Gcrmania“ Maſchinenbau-Actien-Geſellſchaft „„Germania“‘ mit dkm Sitze dem Site zu Berlin und Zweignikdcrlaſſnng Zweigniederlaſſung zu Gaarden einqctragmi ſtcbt, eingetragen ſteht, vermerkt worden: worden : In dcr (Hkncralvcrſammlung der Generalverſammlung vom 14. Mai 1886 iſt _- na< nähcrcr — nah näherer Maßgabe des betreffenden 5 ro- Pro- tokolls, bazicbcntiick) beziehentli<h einer jcncsProtokoik deklarrren- jenes Protokoll deklariren- den Urkimdc Urkunde vom 26.Mai1886, wclche 26. Mai 1886, welhe Schrift- ſtückc _ſick) Scifi? ſtücke ſih Seite 271 Und und folgende der Akten zum (Heſeklyckwſtsrcgiſier 71. 1] Geſellſchaftsregiſter VI. E 32 befinden “,bcſcbloffen —, beſ<loſſen worden, nntsr unter Abänderung, bkzicbcntlick) Ergäniung beziehentli<h Ergänzung des Siafuis Statuts in das Letztere eincn Zuſaiz anfzu- uebnwn, inbalts einen Zuſatz aufzu- unehmen, inhalts deſſen die Geſellſchaft bcrxcbtigt berechtigt iſt, Vorzugsaktisn [„jcv 14. auszugkben Vorzugsaktien Litt. A. auszugeben und bisbcrige St.!mm-Prioritäts-Akticri bisherige Stamu-Prioritäts-Aktien in Vorzttgs=2111i€11 1,111. 4. Vorzugs-Aktien Litt. A. umzuwandeln, irechc welche vor dcn andcrc'ii Akticxi bcziig- lich _dcs Fk'apitais den anderen Aktien bezüg- li<h des Kapitals und der ter Dividende bewor- bevor- zugt [ind. Fernqr ſind. Ferner iſt in dcr nämliibcn Gkncraiwcrſamuckung bef<loſ1cn Wordknt 11. a11[_le111d dcr dorgcdacbicn Staintcnékgiinzung die_Hcrrisb[nmg der nämlichen Generalverſammlung beſchloſſen worden : A. auf Grund der vorgedahten Statutenergänzung die Herſtellung von 2 Millionen Mark Vorzugs- Akiicn 1.111. 11. 131'rbci511fiibren, Aktien Litt. A. herbeizuführen, und zwar da- durch, daſ: 1 daß 1) an SicUc Stelle von je 3 Stamm-Prioritäts-Akticn Stamm-Prioritäts-Aktien 2 orzngs-Akkix'n 1.111. „4. «1062811 Vorzugs-Aktien Litt. A. gleichen Betrages, zu- ſammen ſainmen an Sich 5011 Stelle von 1500000 „16. # Stamm- Prioritäis-Akiicn Prioritäts-Aktien 1 Yiionn Million Mark Voriugs-Aktixn 1.111. 11. gcwéibri ivcrdkn, bicrdnch Vorzugs-Aktien Litt. A, gewährt werden, hierdur< alſo das ())Mnd- Grund- kapital dsr (HeſeUſkbaft 111111) Zuſammcnlkgung don Akticzi der Geſfellſhaft dur< Zuſammenlegung von Aktien um 500000 «36. bcrabgcſclgt herabgeſeßt wird, « und daß [crm'r ferner 2) ] MiUion 1 Million Mark Stamm-Prioriiäts-Aktic'n Stamm-Prioritäts-Aktien gegen eine- Ziizabkung VOLL eine Zuzahlung von 25% des Nominalbctra- 968 Nominalbetra- ges in wazer-Akfikn 1.171. 14. Vorzugs-Aktien Litt. A. gleichen Betrages umgewandelt werdcn; 13. werden ; B. den 2391621111“? der (5561;cralwe-rſannnlung Beſchluß dec Generalverſammlung vom 15. Dszkmbcr Dezember 1884, baircffcxid dic Crböbung betreffend die Erhöhung des Grundkapitals dci“ (5508616101 der Geſellſchaft um 500000 „16. Stamm-Prioriiäjs-Ilftien, 11*cl<cr M Stamm-Prioritäts-Aktien, welher nur in Höbc Höhe von 200000 «16. znr “Zlusfiibrnnzi [16101101 iſt, 200 000 J zur Ausführung gelangt ift, in Betrkff Betreff der mickyi b-xgcbencn nit begebenen 300 000 „11. Stamm-Prioriiäis- Aktic'n «101111715111; 0; eim' (??rböbmig Stamm-Prioritäts- Aktien aufzuheben ; C. eine Erhöhung des Grundkapitals dc'r der Geſell- ſchaft um 500 000 „46. Æ durch 21st1651? 5011500 Stiick Vorzugs-Akiicxi 1.111,11. Ausgabe von 500 Stück Vorzugs-Aktien Litt. A. zu je 1000 „17. bcrbcizit- fiibrcm. 4 herbeizu- führen. Kiel, dsn 25. Jimi “1886, KÖlii]1[i(i)TI Atntsgcriibt. Abibcilimg 17. den 25, Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. [17708] 1.52111'. Nr, (1133. Lahr. Nr. 9133, In da;; Fic'mc'nrcgiſter 11111175? eingetrazilxi: das Firmenregiſter wurde eingetragen : Mit O. Z Z. 279 Firma (33.11. E. v. Wins in Lahr. Inbabcr dix“ Film.] Inhaber der Firma iſt Sigarrcnin[»Fikant Ednard Cigarrenfabrikant Eduard v. Wins 111 8,1131. Timna in Lahr. Firma E. v. Winz in Hcilich- zcll iſi 0161111111) iibxicéimdcrt. Heiligen- zell ift hiernach abgeändert. Lahr, 28 Jimi 28. Juni 1886. Großbsrwxilickws Amisgcricbi, Eicbrodt. 1111110611. Eintragung _ Großherzogliches Amtsgericht. Eichrodt. Lübecls, Eiutragung / in das Haudelörcgiſtcr. 21111 211. ?iniii Haudelsregiſter. Am 29, Juni 1886 iſt cinai'imgcn: (110 Lüilntt ift eingetragen : auf Blatt 912 bei dcr Firm) der Firma Boldt & Damm: _ Wflbcſminc debia *Niargarctba __ Wilhelmine Sophia Margaretha Damm iſt ge- 11015171. ſtorben. Die difknc „Handsl'sgcſcllſckmfi iſi (1111091511. -- offene Handelsgeſellſchaft iſt auſgelöſt. — Das (Ji'ſ-xkyéiſt Geſchäft iſt mit der Firma cmi dic („Micki- ſcbafti'rin Margarsfba Jbbamm chricttc auf die (Seſell- ſchafterin Margaretha Johanna Henriette Boldt, gcb geb Pelletier, al:“- allcinigcr Jnkmbi'rin, übergcgmigen. als alleiniger Inhaberin, übergegangen. Lübeck, den 29. 29, Juni 1886. 1886, Das Amtsxisricbi, 2113150111119 117. F11nk,1)r. Amtsgericht, Abtheilung 1V. Funk, Dr. H. Köpcke. 31:11'1131111111'2. Bckmmtmackzung. Köppe. Marienburg. Bekanntmachung. [17552] In 11111911116539110601ſ<$1f1§rcgiſicr Jn unſerm Genoſſenſchaftsregiſter iſt bci dcr [mkkr bei der unter Nr. 12 cinxic'iraximicn “Motkcrci eingetragenen Molkerei Schönau vcrmcrkt Wurden, dak: dUtTi) 240071117“; dcx (530112011dcrſmnmiung vermerkt worden, daß dur< Beſchluß der Generalverſamnmlung vom 12. Jammr 1886 12, Januar 188 an Stcllc dss bisbkrigcn drittkn Vorſtmidsmimlicdcs, Hofbkſiixcr Stelle des bisherigen dritten Vorſtandsmitgliedes, Hofbeſiter Ludwig Arbe Arke zu Dammfc-lde, „dcr Gnisbcſißkr Dammfelde, der Gutsbeſißer Oscar THiCl Thiel zu SÖiinnU gmväblf wordcn Schönau gewählt worden iſt. Marienburg, den 24. Jimi Cuni 1886. Königliches Amtsgerilbt. Amtsgericht. 111. [17673] 1111391410111. Vckanntmachuzeg. Meerhoiïz. Bekanntmachung. [17697] Die 1171th unter Nr. 36 unſeres HandciSrcgiſters cin- getmgcne "Firma: Handelsregiſters ein- getragene Firma: Vereinigte Kalkmerke Kalkwerke Hailer bci Mcerhol bei Meerhol mit dem dein Inhaber Joſef Deutſch in Frankfurt (1.2) . a. M. iſt zufolge Anzeige vom 20. und Verfügung vom 22. Juni Zuni 1886 gclöſckſ. _ gelöſ{<t. — H.-R. Nr. 36. Meerholz, den 22. 22, Juni 1886. Königliches Amtsgericht. 1111111611. Handclsregiſter Minden. Handel®regiſter [17696] des Königlichen Amtsgerichts zu Minden. Unter 911.177 dcs GeſeÜſcbaftsregiſiers Nr. 177 des Geſellſchaftsregiſters iſt die am 1. Juli 1886 unter- der Firma „Vogeler & FHTW“ Ene zu __eertedeZLTfenc HFndelsgeſcxlſcbaxt zlu m en gene Cal u inden am . . um )' ein e ra cn un “in a 30, Juri 5 eingetragen und ſind als I gumalt: s GeſZlicYafterKverxnerkt: L ;] g , cr au mann udwi its er Kaufmann Ludwi einri u“ius uſtus Vogeler zu Minden, g H > I ' e n 2) der Kaufmann Julius Emil Schöne zu Minden. Feurio!]. Bekanntmachung. _ [17554] Neuwied. BSBefanntmachung. _[17554] Von der unter Nr. 143 des Firmenxegtſters Firmenregiſters ein- getragenen Firma „Simoxt „Simon Flohr“ iſt der Ebe- Ehe- frau Hermann lobr, Marta Joſpra, Flohr, Maria Joſepha, geb. eters, Peters, zu Bendorf Pro ura crtbcilt Profura ertheilt und dieſe unter 1". Nr. 183 des Prokurcnrcgiſtcrs cingetragcn Prokurenregiſters eingetragen worden. Neuwied, dcn den 25. Juni 1886. _ i Königliches Amthertcbt. 181311171011. Bekanntmackmug. Amtsgericht. Neuwied. Bekanntmachung. [17553] Die dem „Hermann Flobr Hermann Flohr zu Bendorf Von von der unter Nr. 171 des Prokurenregiſters eingetragenen FLYa Firma „Simon Flohr“ ertbciltc ertheilte Prokura iſt ift er- lo cn. loſchen. Neuwied, den 25. Juni 1886. Königliches AmtSJericbt. 109111171011. Bekanntmachung. Amtsgericht. Neuwied. Befauntmachung. [17556] Die? Die unter Nr. 143 des Firtnenregiſicrs Firmenregiſters eingetra- gene Firma „Simon Flohr“ Flohr““ iſt durch dur< Vertrag auf dcn den Kaufmann HSrmarm Flobr Hermann Flohr zu Bendorf übkrgcgangen. Neuwied, übergegangen. Neutwwied, den 25. Juni 1886. Königlicbcs Königliches Amtsgericht. [17698] 111161111an ("*-3801"). Bekgnntmnchnng. Nienburg (Weser). Sefanntmahung. Auf Blatt 183 des [)icfigen hieſigen Handelsregiſters iſi bkuie iſt heute zu dcr der Firma: A. Dcllemann Dellemann eingetragen : „Die Firma iſt erloſcbkn.“ erloſchen. “ Nienburg (Weſer), den 24. Juni 1886. Königlicbcs Königliches Amtsgericht. 11. I. G. v. Holleuffcr. 011119111. Bekanntmachung. Holleuffer. Oppeln. Vcekanntmachung. [17555] In unſeren Handklsrcgiſtern Handelsregiſtern iſt heute Folgendes eingctragen wordkn: eingetragen worden: 1) unter Nr. 69 des Firmenregiſtcrs: Firmenregiſters : die Löſchung dcr der Firma „Wilhelm Krug“ zu Oppeln, da __dic-ſclbc durch dieſelbe dur<h Erbgang und Vertrag auf dic die Kaufleute und Cigarrcnfabri- Cigarrenfabri- kanten Aribnr Arthur Krug und Wilhelm Krug, Beide zu Oppcln, iibcrgkgangcn; Oppeln, übergegangen ; 2) unter Nr, Nr. 68 7:16 Geſsllſcbafisregiſtérs: des Geſellſchaftsregiſters : die Firma: Wilhelm Krug, Six“, dcr Geſkllſchaft: Siß der Geſellſchaft : Oppeln, Bcginn dkrſclbcn: Beginn derſelben: der 16. Aprii April 1886, und als (Zcſcüſckmſtcr: n. Geſellſchafter: a. der Kaufmann und Cigarrsnfabrikant Cigarrenfabrikant Ar- tbuyKrng zn Oppcln, 1). thur Krug zu Oppeln, b. der Kaufmann und Cigarrénfabrikant Cigarrenfabrikant Wil- helm Krug daſclbſi. daſelbſt. Oppeln, den 29. Juni 1886. Königliibcs Aintsgéricbi. ais Dosen. Königliches Amtsgericht. als Posen. Handelsregiſter. [17558] Nacbſiebsndc', Nachſtehende, in Unſcrcm Firtncnrcgiſiér unſerem Firmenregiſter unter den deu folgenden Nummcrn eingci'ragcnc Nummern eingetragene Firmen ſind er- loſchcn, Und Zwar: loſchen, und zwar: Nr. 44. 44, Joſeph S. Marcuſe, Nr. 187. 187, Salomon Löwinſohn, “er. 192. Nr. 192, Jacob Silberſtcin, Silberſtein, Nr. 203. J. M. Reichert, Neichert, Nr. 236, Samſon Toeplilz, Toeplitz, Nr. 360. L, Kletſckwff, 360, L. Kletſchoff, Nr. 506. Samuel I)icycr Kantorowicz, Mezger Kautorowicz, Nr. 525. Oanr Hicrſekorn, Nr. 570. 2130118111! Memos, 525, Oscar Hierſekorn, Nr. 1253. Anton 570, Wilhelm Mewes, Nr. 653. Autou Palme, Nr. 725. “Moxiiz Moritz Orenſtein, Nr. 8:12. 832, F. Karczcwski, Karczewski, Nr. 841. J. Zapalowski, Nr 844. Joſeph Fränkcl, Zapakowstki, Nr. 881. 844, Foſeph Fränkel, Nr. 881, Hugo Freier, Nr. 1165. Wolff Vcrlnck', Verlaek, Nr. 1222. 1222, A. Scheel, Nr. 1286. 12386. Otto Gocrlt, Goerlt, Nr. 1360. Ludwig Ancrback), Auerbach, Nr. 1652. Gebrdr. Aſä), 1652, Gebvbrdr. Aſ, Nr. 1668. S. Froſt, Fröſt, Nr. 1672. 1672, Julius Sckxrcibcr's Fouragcgeſcbäſt, Schreiber's8 Fouragege\<häft, Nr. 1676. Yiax Rolle, 1676, Max Nolle, Nr. 16519. 1699, A. Hirſchfeld, Nr. 1707. L. Landsberger, Nr. 1774. Leo Karcski, Kareski, Nr. 1865. Armin Kuuczc, Kuncze, Nr. 2072. 2072, Otto chwiiz, Klewig, Nr. 2102. 2102, Georg Schoen, ſämmtlick) 511 Poſen; ſämmtlich zu Voſenu; Nr. 2004. Böhtrtiſ<es Böhmiſches Brauhaus Ed. Schür- mann, zx: Jerzyce, zu Ferzyce, mit einer Zweignicdcrläffung Zweigniederlaſſung in PoWn. Poſcxt,_ dcn 28. Poſen. Poſen, den 28, Juni 1886. Kbtnglicbcs Ilmtsgcricbt. Abtbcilung 117. 11'0_$011._ Hattdcſsregiſtcr. Königliches Amtsgericht, Abtheilung IV. Posen. Handelsregiſter. [17557] Zu 1011911111 Prokurenrkgiſtér In unſerem Prokurenregiſter iſt unter Nr. 326 ;,Ufbigc Börxngnng zufolge Verfügung vom bcutigsn heutigen Tage eiitgctragcn worden,__dqß_ der: eingetragen worden, daß der Kaufmann Salomo Calbary Calvary zu 9991?" ſur [cm Poſen für ſein daſelbſt unterdcr unter der Firma S. Calvari) be]i_ebcnd€s „Handelsgeſcbäft * S, Calvary beſtehendes Hantelsge\<äft — Nr. 51.) 59 des Firmen- regiſtxrs " 126111 Lcd Muſchler regiſters — dem Leo Maſhler zu Poſen Prokura crtbcilt bat. Poſcn,_dk_n ertheilt hat. Poſeu, den 30. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 117. _ _ IV. E [17559 lkostooß. Rostock. In das hieſige Handelskegiſier iſi [aut Verfugung vvm Handelsregiſter in laut Verfügung vom 29. d. Mts. 5111) 1101. sub Fol. 413 Nr. 821 heute eingetragen: 00]. eingetragen; Col. 3. Karl Francke. €01. __4. Yoſftock. _0. . au mann France. e g Stufe /01. 9. Kaufmann Karl Francke Fran>e zu No tock. Roſto. Roſtock, den_ den 30. Juni 1886. ſ Großberzoglrckxes | Großherzogliches Amtsgericht. Abtheilung 111. 11. Stypmann. 8011611611661:- Bekanntmachun . SchönebeeK. Vekanntmachung. [17564] _sz In unſer Firmenregiſter iſt heute olgende Firma mti ibrem Skye mit ihrem Sitze zu Schönebeck eingetragen: Schönebe> eingetragen : unter Nr. Nr, 118 „Carl Hirſ<felder“ Hirſchfelder“ und als de_ren deren Inhaber der Buchdruckereibefitzer Buchdruereibeſißer Carl Hirſchfelder zu_S<önxbe>. Hirſhfelder zu Schönebe>, Ferner iſt heute in dem1elben Regiſter demſelben Negiſter die unter ö * Nr. 34 eingetragene Firma „Franz Veſter“ ge- löſcht lö\<t worden. _ Schönebeck, : Schönebe>, den 26. Juni 1886. Königliches Amtéacrichf. Amtsgericht. [175621 Joutra. Sontra. In das Genoffenſchafxsregiſter dcs Konig- licben Genoſſenſchaftsregiſter des König- lihen Amtsgerichts zu Sontra 1!t_ *.*;nter ift unter Nr. 1 de_r der Geſellſchaftsvertrag der unter der Firma „Molkerei- genoſſenſchaft Sontra, e. G.“ errichteten (He- noſſcnſckwft cingctragen woxden: Sitz der Genoffcnſcbaſt ttt Squtra. (_ _ Dcr (Hcſcllſckwftsvertrag Ge- noſſenſchaft cingetragen worden : Sit der Genoſſenſchaft iſt Soutra. Le Der Geſellſchaftsvertrag datirt vqm vom 16. „Kum Juni 1886, ein Nachtrag dazu Vom vom 21. Juni 1886. _ Ï Gegenſtand des Uxiternebmcxis iſt_der Unternehmens ift der Betrieb cines Molkcrcigcſckyäftes eines Molkereigeſchäftes auf gcmcimcbaftltcbe Recbnung gemeinſchaftlihe Rechnung der Genoſſenſckyafter Zum Zweck der_Vcrtveribung Genoſſenſchaſter zum Zwe> der Von Verwerthung der von den Genoſſenſchaftern einzulicfernden einzuliefernden und der binzuzufaufenden Milch. hinzuzukaufenden Mil. Die von der Genoffcnſcbaft Genoſſenſchaft ausgehenden BS_kanpt- machungsn Bekannt- machungen erfolgen durch dur Cirkular oder dur<1<rtft- liche Mittheilun durch \<rift- lihe Mittheilung an jcdcncinzelnkn jeden einzelnen Genoſſenſchafter. Die zeitigen ?orſiandsmitgliedcr find: _ ]) Domäncnpächtcr, Vorſtandsmitglieder ſind: 1) Domänenpähter, Amtmann Gottfried Gcbſe Gehſe zu WkUingkrode, _ Wellingerode, : Bürgermeiſter Karl Asbrand zu Weiſenborn, VFiüblciibeſiHcr Mühlenbeſitzer Karl Hollſtein zu Hornel, Bſirgertnciſtér Bürgermeiſter Johannes Kaufmann in Hornel, Oekonom Ockonom Philipp Ruckert Ru>ert zu _We_l_da. _ Dic Zéichnung fiir Welda. : Die Zeichnung für die Genoffsnſcbaſt 111 Von mm- dcſicns zivci VorſiaUdsmiiglichrn Genoſſenſchaft ift von min- deſtens zwei Vorſtandsmitgliedern zu bcwirkcn. _ bewirken. Das Verzeichniſ; dEr (Hendſtcnſcbaſter kqnn _]c'dcr Zsit bci dcm untcrzsi<nctkn Verzeichniß der Genoſſenſchafter kann jeder Zeit bei dem unterzeichneten Gericht emgkjcbcn Werden. eingeſehen werden. Sontra, den 24. Juni 1886. _ ; Königliches AmisgcxiM. Abtberlnng 11. Kemer. Amtsgericht. Abtheilung I. Kel1ner. [17565] Stettin. Zn In unſer Gcſéilſckyaſtsrcgiſter iſi beute Gefellſchaftsregiſter iſt heute unter Nr. 6 bci dsr bei der Firma: Neue Stettiner Zurkcrſicdcrei Zuckerſiecderei Folgendes Lingsiragen: _ Dumb dic außerordkntiicbc (Bsncralvcr)atnmLung eingetragen : / Durch die außerordentli<he Generalverſammlung vom 7. Juni 1886 iſt folgxndcr iſ folgender Nachtrag zu dem Statale beſchloſſen wordcn: _ Statute beſ{<loſſen worden: : Dem „Ö. $. 6 des Statais Statuts wird aſs [ei,xtcr 9150113 [okiiendkr Satz als letter Abſatz folgender Saß zugefügt: _ Di? : Die Umwandlung dieſcr Akxicn 111 dieſer Aktien in auf den In- babcr haber lautende Akticn iſt zuiäſiig. Aktien ift zuläſſig. Stettin, den 28. Jimi Juni 1886. _ Königlicbcs AngcrickU. Abtbeiinng )(1. Italy. : Königliches Amtsgericht. Abtheilung XI. Stolp. Bekanntmachung. [17560] Der Kaufmann Richard Haenſch Haeuſch zu Stulp bat fiir [cine Ebe Stolp hat für ſcine Ehe mit Dorothea geborene Gicbc durcb Giebe dur< Vertrag vom 10. Juni 1886 dichnxeinſckMit dcr Giitor mii dcr Beſtilmnnng ausgcichloſien, da[; die Gemeinſchaft der Güter mit der Beſtimmung ausgeſchloſſen, daß das Vermögen und der gaſammie geſammte Erwerb der Ebe- Ehe- frau, anch dcrjcnige ans auch derjenige aus Erbſchaften, Gkſcbcnkkn Und (Hliicksiällen dic Rccbtc dss borbebalfcnkn Geſchenken und Glücksfällen die Rechte des vorbehaltenen Vermögens dcr der Ehefrau haben ſoll. _ _ _ _ : ; : j Eingetragen untcr unter Nr. 83 m unſcr chiſtcr in unſer Negiſter zur Einiragnng dcr Ansſcbäcßnné Eintragung der O oder Aufbebung Aufhebung der ebelicben Gütergcrneinſclwit Kei ehelichen Gütergemeinſchaſt bei Kaufleuten zufolge Vcrfſigung Verfügung vom 16. Jimi Juni 1886 an dkmſclbcn demſelben Tage. Stolp, den 16. Juni 1886. _ Königliches Amtsgericht. 8t01y. Bckanntumcbnng. Stolp. Bekauntmachung. [17561] Dkk Der Kaufmann Simon Mickxaclis zit Michaelis zu Stolp bat fiir [eine (bbs hat für ſeine Ehe mit Margarethe, geborene Samuel, darch Vcrikag 130111 16._J1mi dur<h Vertrag vom 16. Juni 1886 dic Gcmcinſchaft dcr (Glitkr mii die Gemeinſchaft der Güter mit der Beſtimmung aus- gsſcbloſſsn, da[; geſchloſſen, daß das Vermögen Und und der geſammte Erwerb der Ebcirau, aucb Ehefrau, auch derjenige ansErbſck)a[tc11, Ge'cbcnken aus Erbſchaften, Geſchenken und Glücksfällen Glüsfällen die Rechte des vorbeha1 tenin vorbeßz Tus Vermögens der Ehefrau babext Ghefrau haben ſoll. Eingetragen unter Nummxr Nummer 84 m in unſer Re jſ Regiſt, zur Eintragung der Ausſchließun _oder Aufhe Ausf<ließung oder Aufhebun, der ehelichen Gütergemc1n1<aft_ et chelihen Gütergemeinſchaft bei Kaufleuten zj folge Verfügung vom 17. Juni 1886 an demſel demſelbs Tage. Stol , Stolp, den 17. Juni 1886. p E Königliches Amtsgericht. ſ'olkaoh. Handelsregiſter=Eintrag._ Wolfach. Sandel8regiſter-Eintrag. [17707 Nr. 5150. Zu O. Z. 30 des Firmenr [ſtets ' Firmenregiſters d vormaligen Amtsgerichts Haslach Amtsgerihts Haslah wurde getragen: LUtL ein; loſxchni' > 73 0 ' getragen ; eute eint (0A a1 <, 23. Juni 1886 o a , *. . «zum . , olfach, 23. Juni i \ Großh. Amtögericbi. Amtsgericht. v. Schönau. 20111. Bekanntmachung. __ Zeitz. Vekanntmachung. In unſer Handels-Firmcnregiſter [[t zizfokge Ver; unfer Handels-Firmenregiſter iſt zufolge Ver fügung vom heutigen Tage bei der bterſelbft . ſtsbendcn hierſelbſt b ſtehenden Firma - (101. Col. 6 der Vermerk eingetragen wvrden: worden : „Die Firma iſt erloſchen." ift erloſchen.“ Zeitz, den 24. Juni 1886. _ Königliches Amtsgericht. 117. IV. Zeichen - Regiſter Nr. 27. S. Nr. 26 in Nr. 147 Rei s-Anz. _ Reichs-Anz. — Nr. 147 '- Central-Handels-5 1egiſter. E Central-Handels-Regiſter. (Die ausländiſchen Zeichen geen werden unter Leipzig Verb entlicbt.) veröffentlicht.) Nach dem Reickysgeſs _ _ Reichsgeſe rken oom 30. Novamber _]8 4 §. November 1874 $. 5 Nr. 3 Wird em ein- gciragcnes Waarenzetchcu obne Anixag wird ein ein getragenes Waarenzeichen ohne Antrag des anabers o:)n Inhaber von Amtswegen gelöſcht, gelöſ<t, wenn ſeit deſſen Eintra- [;_ung Eintra gung in das Zeichenrcgiſter, Zeichenregiſter, ohne daß diL_WLiikki Bsibcbaßung die weiten Beibehaltung angemeldet ivorden, worden, oder [ett eine: ſolchen feit ein ſolhen Anmeldung, obne ohne daß “dieſelbe w$d6r6_o[1„ dieſelbe af: l 2 a “11111“th iibcr dcn Markenſcbuxz dai GSeſeß über den Markenſhuß mit dem 1. Mai Mf 1875 in Kraft gctrctkn getreten iſt, ſo fo war der ]. Yiai 1. Mai 1888 derjenige Zeitpnnkt, Zeitpunkt, von Welchem welhem ab die Löſchunß ' auſ Welche §. Löſchunſf i auf wel<e $. 5 Mr.X . Nr. h Nur die Löſchung, nicht niht die Anmeldung der 116 " mordin, ZEHN wei : worden, zehn Jahre Verfloſien [ind. verfloſſen ſind. derjenigen ZliÖCU Zeichen erfolgt, ;. a. a. O. Anwondung findet, tsren Bcibkbaltung Anwendung findet. teren Beibehaltung eines Zeichens ſoll im „Reich „Reicht Anzeiger“ bekannt gemacht werden, ſo da[; glle bier Einmal daß alle hi einmal publizirten Zeichen, dercn Löſchung nicbt Ver- öffent1i<t iſt auch iiber deren Löſhung nicht ver öffentlicht iſt, au<h über die Dauer von zehn Jahren Hinaus Jahre hinaus ihre Wirkſamkeit bebaltcn. 630111311. behalten. Aachen. Als Marke iſi gelöſcht dgs i} gelö\ſ<ht das Nr. 236 zu der Firma: Butenberg, Hcmck) & Heuſch «@ C in Aachen, [auf Bekaimtmackwng laut Bekanntmachung in Nr. 32 dé ._ „Dcniſckch Reichs-Anzeigcrs“ 0011 d „Deutſchen Reichs-Anzeigers“ von 1885 für Nadel Nadelf fabrikate aUcr aller Art eingetragene Zeichen. Aachen, _den den 26 Juni 1886,_ 1886. Königliches Amtsgericht. 17. V. [16697] 8111111611. Barmen. Als Marke iſt cin- gciragsn Unter ift ein- getragen unter Nr. 541 zu dsr der Firma: Jacob Bünger Vünger Sohn in Barmen, 110< Anmcldimg na< Anmeldung vom 25. Mai 1886, Mittags 121151“, fiir Waarcn 12 Uhr, für Waaren aller Art das Zei<cn: Zeichen : Barmen, de11 den 23. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Abtſxeilung 1. [16497] Chojnnth. Jm Waarenzeicbcn- WJiſtEk “für 0611 Abtleilung I. C S Chemnitz. Sm Waarenzeichen- regiſter für den Stadtbezirk dcs untcrzcicbncisn des unterzeichneten Amtsgerichts iſt als Marke cingetragcn untcr eingetragen unter Nr. 63 zu ÖSV der Firma Moritz Sml. Eſche in Chemnitz nacb nah An- mcldung meldung vom 18,Jnni1886 Nack)- 18.Juni 1886. Nach- mittags .F.-31110 fiir 23 Uhr für Strumpfwaaren das Zeichen: Kegix'koroä. Zeichen : Registered. Chemnitz, am 22. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Abtbcilung 13. Nobr. , . Abtheilung B. Nohr. S [17136] 111111111011. _Nr. DurTlach. Nr. 5650. Auf Grnnd dcs §. Grund des $ 5 Ziffsr iffer 3 des (336111366 Geſeßes vom 30. November 1874 wird dqs das auf Antrag der Firma Gebrüder Wickert Wictert hier unterm 23. Juni 1876 unter, unter O. Z. 1 einge- trczgi'nc Waarenzcichen tragene Waarenzeichen : „Ae<tcr orientaliſcbkr „Aechter orientaliſcer Feigen- kaſfc“ gelöſcht, kaffe“ gelöſcht. Durlach, 24. Juni 1886. (Gr. Amtsgeriibt. Gr. Amtsgericht. Diez. [16976] 1211131111111'3“. Eilenburg. Als Marke iſt eingetragen unter Nr. 3 des Zeichenregiſters zu der irma: Julius Keller in ilenburg, nacb nah Anmel- dung vom 21. Juni 1886, Vormittags 10 libr, fiir Uhr, für den Tafel-Kräutcr-Liqucur Tafel-Kräuter-Liqueur Magnet das Zeichen: „Dies Zeichen : Dies Zeichen wird ſowohl an den Fla en 11 d Faſſern _als _auch Flaſchen und Fäſſern, als auch auf der Verpackung angebſrciicbt ſeii1. Konigltches WYngrichttzu Verpa>ung Med fein. Königliches Brat Me Eilenburg. einer . [16673 ()*-1". 831126. einert. [1667 Gr. Salze. Als Marke iſt eingetragen ift eingetragea unter Nr. zu der_ Fröma: Victoria=Vrauerei C. Morgen ſtcranr.Salze, nacb der Firma: Victori ſtern in Gr. Salze, na< Anmeldung vom 23. Juni1886, 23, Juni 1886, Vormittags 11 Ubi“, fiir Uhr, für Biere das ZUÖM, _welck)es Zeichen, welches auf den Bcbaltniffcn Behältniſſen an- gebracht wird. Gr. Salze, den 23. Juni 1886. Königliches Amtsgericht zu Gr. Salze. [17297 1111111101701“. Hannover. unter Nr. 93 zu der Firma: Firma : „Georg Zetſche“ 111 Zetſche‘“/ in Hannover als Marke nach der Anmeldung vom 24. 24, Juni 1886, Morgens 11 Uhr 15 Minuten, für Kopfwaffer Kopfwaſſer das Zeichen: ein etragen. annovex, „24. Zeichen : eingetragen. annover, 24. Juni 1886. Komglicbes Amthericbt. 117 Königliches Amtsgericht. 1Y b. I 9 rd (1 n, ordan. Die Firma Joſef Dietrich in Haslach iſt er- ' [17566] " «f [1756008 Nr. 402 Max Fahr - ], iiber — ff über den Markenſckyuy [17481] unt. ' „dung Markenſ\<u [174570 unt dung In das biefige Zeichcnregiſter 1“ nerdstolu. [160521 hieſige Zeichenregiſter i Werbstein. [16052] Als Marke iſt eingetragen unter Nr. Rr. 1 zu der Firma: Heinrich Heinri<h Prinz von Freienſteinan nach Freieuſteinau na< Anmeldung vom 21. Juni 1886, Vor- mittags 11 Uhr, für Käſe das Zeichen: Herbſtein, Herbftein, am 22. Juni 1886. _ Großherzoglicbes i Großherzogliches Amtsgericht Herbſtem. 1)1- Herbſtein. Dr Loewe. [17574] Als Marke iſt eingetragen unter llambnrx. Transatlantiſchc Hamburs. Transatlantiſche Han- Nr. 789 zur Firma: delsgeſellſchaft in Hamburg, nach na<h Anmeldung vom 29. Juni 1886, Nack)mi__t- Nachmit- tags ?> 24 Uhr, [Ur . iitc für * ute und Herren- .- „ Konfektions : « , l tos - Ar- . . tikek - « tikel ſowie deren. derens * Ver ckung Verpackung das " Zei 611: Zeichen: Hamburg. Das Landgericht. llambnrx. Hamburg. Als Marke iſt gelöſchi ift gelö\{<t das unter Nr. 769 zu der Firma: P. Corbclicn in_Hambnrg, Corbelien in Hamburg, laut Bekanntmackmng Bekanntmachung in Nr. 108 des „Dquckxen „Deutſchen Reichs- Anzeigcrs“ Anzeigers“ von 1886, für Zündbölzer Zündhölzer und deren Ver- packung eingetragene Zeichen. [17575] Hamburg, den 28. Juni 1886. Das Landgericht. [löl]!- Köln. Als Marke iſt eingrtragcn ift eingetragen unter Nr. 534 zu der Firma: „Geivcrkſchaft Roddcrgrybe“ „Gewerkſchaft Noddergrube““ zu Brühl, nach na<h Anmeldung _vom vom 23. 311111 Juni 1886, Vormittags 101 104 Uhr, für Braunkoblcn-Briqucttxs Braunkohlen-Briquettes das Zeichen: Zeichen : [16977] welcbcs an dcr Waarc ſo_[bſt angebracbt wel<es auf der Waare ſelbſt angebraht wird. Köln, den 23. 23, Juni 1886. Keßler, _ Gcri<tsſck2rcibcr dcs Königlicbcn Amisgcrtcbts. Abtbcilnng 711. 111111111111 111 1101" [*!*-1111. : Gerichts\{hreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VII. Landau in der Pfalz. [16287] Als Marke iſt eingetragen unter Nr. 4 zu dm" Firma: der Firma : „Pfälziſche Geſchäftsbiichcr- Geſchäftsbücher- Fabrik C. Juſt“ in Kandel nacb Annikldung na< Anmeldung vom 12. Juni 1886, Abcnds Abends 6 Uhr, für Geſchäftsbiicher Geſchäftsbücher das Zeichen: K. Landgeri<t Landgericht Landau in der Pfalz. [16501] 116111113". Leipzig. Als Marke iſt eingetra- gen zu der Firma: William 3011118011 18618011 Witliam Johnson Nelson zu Bridge: - water(Ca= ' * VBridge- i water (Ca- |ÞV nada) in Nord- amerika, nacb nach Anmel- Vom 31. vom 31, Mai * 1886, Vor- mittags | 11 Uhr, fiir Ubr, für Medika- mente zum äußeren Ge- brauch Unter Nr.37233;as unter Nr.3723 das Zeichen: * | Leipzig, am 17, Juni 17. Funi 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1b. Sternberger. “S __, - "M: :.. [MYM [16502]- l-Ojllij'. T þ. Steinberger. S Klima [:16502] . Leipzig. Als Marke iſt eingetragen zu der Firma: Rohrböck's SöhnczuSt. Rohrbö>t's Söhne zu St. Veit „ “““- an_ ZEEEN an der Trieſting in Oeſter- " reich, n_a< Anmekdung Vom 19. Juni __1886, Oeſter: N reih, na< Anmeldung vom 19, Suni 1886, Vormittags 11_Uk)r, fur Siablgakanterie- '- Arxikel 11 Uhr, für Stahlgalanterie- \WSL Artikel unter Nr. 3725 372% das \\W Zeichen: “ ' «IFW I Y R auf der Verpackung Verpa>kung der Waare angebracht Leipz_ig_, gm angebra<t Leipzig, am 22. Juni 1886. Komglxches Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1 I b. teinberger. * i [17572] 1313112213"- Leipzig. Als Marke iſt i eingetragen fur für die K. K. General-Direction der , ' oeſxerrxichiſ en. A oefterreichiſchen . Tabak - Regie zu ten m ien in Oe erreiaixLZ nach e nah Anmeldung -“ * Gk vom 22. Juni 1886, ormitta s Vormittags 10 Uhr _Mtnuten, Minuten, für Schnupfta ake, Scnupftabake, ge- ſcbmttene ſhnittene und _geſponnene geſponnene Rauchtabake, Ctgarrxn Cigarren und Cigarretten unter Nr. 3728 Zeichen: welches auf den Verpackungen angebra 1 Verpa>kungen angebra<ht wird. LAKK? _am Leipzig, am 24. Juni 1886. > * n gliches Amtögericht. Ê - nigliches Amtsgericht. Abtheilung 11). tetnberger. * Tb. teinberger. f welches auſder auf: der W wird. 116111113; 119111113“. K*ZZZKömgliMs Leipzig. Leipzig. f “ez Königliches A C' “"“ “_ 6. l-ojy-ix. M Nr Leipzig. Nr. 2067 zu der zu Waterbury Yeiy-is. E, Als Marke 1 i Firma: RichardGaert: RichardGaert- ner zu Oeſterreich, nach nah An- meldun 1886, 40 Minuten, für flüſ- ſige fige Original-Moment- Glanz - Wichſe Nr. 3724 das Zeichen: wclcbcs Zeichen : welches auf den Flaſchen arigebra<t angebracht wird. eingetragen zu der Wien in Vom vom 18. Juni ormittags 9Ubr 9 Uhr unter Leipzig, den 21. Juni 1886. Köiiigli<cs Amtsgericbt. Abtb. 11). Skeinberger. l-OÜYBÜZ'. Königliches Amtsgericht. Abth. T b. Steinberger. Leipzig. Als Weitere weitere Marke iſt eingetragcn eingetragen zu der Firma: LudWig Zeitlinger Ludwig Zeitliuger zu Schmidleithcn ber Schmidleithen bei Leon- ſtein in Oeſterreich, nach na< Anmeldung vom 22.Ji_tni 22. Juni 1886, Nachmittags 3 Uhr 30 Mi- nuten, für Senſen und Strob- mcffer Stroh- meffſer unter Zeichen: Zeichen : Nr. 3729 das [17569] o . “"k“-.*. _«__/;-_,"l .. __ da ftl t rtcl if Leipzig, den 24. Jénj Iuni 1886. aare durcb Aufſchlagen dur< Aufſhlagen angebracht Königliches _Ymtsgirickyf. Amtsgericht. Abtheilung 11). «Teinbcrger. Ib. Steinberger. Leipzig, am 24.Juni 24. Juni 1886. Als Weitcrc weitere Marke zu der Firma: liujßljt, 111371111 Knight, Bevan & Ztnkgo Sturge zu London in England, nach nah Anmeldung vom 15. Mai 1886, Nachmittags 511br, fiir 5 Uhr, für Cement nnter unter Nr. 3730 das Zeichen: Zeichen : iſt [17571] eingetragen welches wel<hes auf der Verpackung Verpa>kung der Waare angebracht angebra<ht wird. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 11). 1b. Steinberger. Anmeldun Leipzig, den 25. Juni 1886. WM vom [12570] Als Marke iſt ift eingetragen zu der Firma: Ferd. Feldhaus zu Brüſſel . g in Belgien, na 18.Juni1886, Na )mittags4 U)r, fiir Stahlfcilen 18. Juni 1886, Nachmittags 4 Uhr, für Stahlfeilen unter Nr. 3736 das Zeichen: Zeichen : welches auf der Waarc Waare angebracht wird. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 11). Tb. Steinberger. 1101111113.“- Leipzig. Als Marke iſt ift einge Firma: Fabrik Leip- ziger vorm. lich & Co. zu Gohlis bei Leipzig in Gohlis, nack) na<h Anmeldung Vom vom 25. Juni 1886, Vormittags 11 Uhr, inſtrumente und die dazu gehörigen unter Zeichen: Zeichen : welches auf der Waare angebracht wird. Muſikwerke Paul Ehr- für Muſik- Notenblätter Nr. 3737 das = : Leipzig, am 28. Juni 1886. Steinberger. Ü“ Laa Zeichen. 116111513". Leipzig. Als Marke iſt elöſ<t if gelöſt Nr. 1835 zu der Firma: 13111 © Uounossou Emile Mennesson Reims in Frankreich laut Bekannfma ung Bekanntmachung in . 64 des Deutſchen Reicbs-Anzeigers von] 76 Reichs-Anzeigers von 1876 für Colophonium eingetragene [17573] mtsgericht. mtsgeriht. Abtheilung 11). Ib. [17713] das unter tgliches Amthericbt. iglihes Amtsgericht. Abtheilung 111. ,.„ISteinberger. ?. „";-Lei zi 1b. _ Steinberger. K Leipzig, am 30. Juni 1886. LA Jöns“ E 4 Kün [17714] Als Marke iſt gelöſcht i} gelöſ<ht das unter irma: ntoſru &]xrotbot- Brown & Brothers m Staate Connecticut, Ver- eiui te einigte Staaten von Nord-Amcrika Nord-Amerika, laut Be- kann machung kanntmahung in Nr. 164 des Deutſcéen Deutſchen Reichs- An eigers Anzeigers von 1876 für Meſſing, Neufilber Neuſilber und fil erplattirtc ſilberplattirte Waaren eingetragene Zeichen. Leipéig, Leipzig, am 30. Juni 1886. öniglicbes öniglihes Amtsgericht. Abtheilung 1b. I b. Steinberger. [16713] Strassburß'. Strassburg. Kaiſerliches .“ *; L_andgericht. uy: f Landgericht. Als Marke iſt Z:“, ' Pla eingetragen unter Nr. 92 zu _.;- F der Firma: Straßburger .. Conſerven = Fabrik, l'a- (“““; briqne elo OOUIEÜOI?"Ü - ,' (le Strasbourx .]. Qlot ** ' Fabrik, Fa-== briqgue de Conserves ‘ 1E de Strasbourg J. Clot * & (>10. Bd «& Cie. in Straßburg, nach Strafeburg, nah Anmeldung vom heutigen Tage, .: - Morgens 11 libr, Uhr, für „Con- =*“- - h ſerven“ das Zeichen: *" “'s-„1- M Fabrik - U-ek'ſ“ Straßban, dcn 23. Mark; 7 R den 23, Juni 1886. er Landgerichts-Sekretär: H e r tx. i g. Landgerichts-Sekretär : Hertig. [16696] Stuttxart. Stuttgart. Als _Marke Marke iſt ein- getragcn getragen unter Nr. 131 zu der Firma E. Heyge & « Cie. in Stuttgart, nach nah Anmeldung vom 15. Juni 1886, Vbrm. 10-Z Vorm. 10$ Uhr, für Trikotagen das Zeichen: Zeichen : Stuttgart, den 18. Juni 1886. K. Amtsgericht [. f. d. Stadt. Stv. Amtsri<ter: Amtsrichter : Gunjert. Stuttxakt. Stuttgart. Als Marken ſmd gelöſcht ſind gelöſt 1) das unter Nr. 35 zu der Firma Julius Beſſey Veſſey in Stuttgart am 7. Juli 1876 für 131. Lincks Fcttlaugenmebl, Dr. Lin>s Fettlaugenmehl, 2) das unter Nr. 70 zu der Firma Julius Beſſey Veſſey in Stuttgart am 20. 20, Oktober 1881 für: für Thee, 3) das unter Nr. 77 zu der Firma Stökle & «& Vogt in Stutt art Stuttgart am 1. Juli 1882 für Goldwaarenfabri ate, Goldwaarenfabrikate, und 4) das unter Nr. 78 zu der Firma Stökle & Vo t «& Vogt in Stuttgart am 1. Juli 1882 für Sil erwaarenfabrikate Silberwaarenfabrikate [17177] eingstragcne eingetragene Zeichen. Den 18./25. Juni 1886. K. W. Amtsgericht Stuttgart Stadt. Stv. Amtöricbter. Amtsrichter. Gunjert. Konkurſe. [17507] Konkursverfahren. Ueber Veber das Vermögcn dcr Vermögen der Händlerin Dorothea Chriſtiane Johanne geb. Lamp, des Mein- hard Diedrich Auguſt Weſterhauſen Wittwe, zu Hamburg, Samburg, Eimsbüttel, Eppendorfernveg Eppendorferweg 1, wird Heute, heute, Nachmittags 11 1} Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter: Verwalter : Buchhalter J. Delbanco, gr. Bleichen 5. Offener Arreſi Arreſt mit anei efriſt Anzeigefriſt und Anmeldefriſt bis zum 24. Juli d. J. einſ [ieß[i<. einſchließlich. Erſte Gläubigcrvcrſammlung Gläubigerverſammlung und allgemeiner Prüfungstermin Mittivo<, Mittwoch, den 4. Auguſt d.J., d. J., Vormittags 11 Uhr. Amtsgericht Hambur , Hamburg, den 30. Juni 1886. 1886, Zur Beglaubigung: olſte, Gerichtsſcbreiber. x"! *).“ [UM] Holſte, Gerichts\chreiber. lr [4914 [175%] Konkursverfahren. Ueber den Nachlaß des Tiſ>lers Tiſchlers Carl Robert Lägcl Lägel in Wahlen iſt iſ am 29. Juni 1886, Nackyrmtt. «15 Nachmitt. $5 Uhr, Konkurs eröffnet. VerWalter Verwalter Kaufmann Otto Hößler in Krim- mitſcbau. _ZFffencr Arreſi mitſchau. Ane Arreſt und Anzeigsfriſt Anzeigefriſt bis mit 20. Juli Arimeldefriſt Anmeldefriſt bis mit 26. Juii Juli 1886. Erſte Gläubigerserſammlung Gläubigerverſammlung und Prüfun stermin Prüfungstermin 10. Auguſt 1886, Nachm. 4 Uhr, erband- lun sſaal. Örimmitſchau, Verhand- lungsſaal. Krimmitſchan, am 29. Juni 1886. Akt. Rabe, Gerichtsſcbreiber Gerichts\<hreiber des Königl. Amtsgerichts. [17514] Konkursverfahren- Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Sckxneidermeiſters Séhneidermeiſters J. Haas in Leobſ ülz Leobſchüß iſt Heute, heute, am 29. Juni 1886, Nachmittags 3T: br, 32 Uhr, das Konkursverfahren Ten eröffnet und der Kaufmann Juli Neu ebauer Neugebauer hierſelbſt zum Konkursverwalter ernannt wor en. KonkursforderUUgcn worden. Konkursforderungen find bis zum 3. Auguſt 1886 bei dem Gerichte anzumelden. Erſte Gläubigerverſammlung den 27. Juli 1886, Vormittags 9 Uhr. Prüfungstermin den 17. Auguſt “1886, 1886, Vormittags 9 Uhr. 188O6ffener Ee Arreſt mit Anzeigefriſt bis zum 3. Auguſt Königliches Amtsgericht zu Leobſchiiß. Leobſchüt. Beglaubigt: Li n d n e r , Gerichtsſcbreiber. [17513] Konktisterfahren. Lindner, Gerichtsſhreiber. LETOLOI Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Handelsmannes Kappel Neuhaus zu Nentershauſen wird, in Ge- mäßbeit mäßheit des §. $. 94 der Reicbs-Konkurs-Ordnung, Reichs - Konkurs - Ordnung, heute, am 26. Juni 1886, Vormittags 10 Uhr, das Konkursverfabren Konkursverfahren eröffnet. Der Gerichtsvolizieber Gerichtsvollzieher Renke in Nentershauſen wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen ſind bis zum 21. Juli 1886 bei dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Beſchlußfaſſung über die Wahl eines anderen Verwalters, und über die Beſiellun Beſtellung eines Gläubigerausſcbuſſes Gläubigeraus\{huſſes und eintretenden Falls 11 er über die in §. $. 120 der Konkursordnung bezei<neten bezeihneten Gegen- ſtände, ftände, ſowie zur Prüfung der angemeldeten Forde- rungen auf Sonnabend, den 24. Juli 1886, : Vormittags 10 Uhr, vor _dem unterzeichneten n unterzeihneten Gerichte Termin anbe- raum . AllenIerſonen, raumt. Zen Perlógen, welche eine zur Konkursmaſſe ge- böri e ache hörige Sache in Beſi Beſiß haben oder zur Konkurs- maſſ? evvas ſchuldi md, aſe etwas ſ<uldig ſind, wird auxgegeben, nichts au [gegeden, nihts an den Gemeinſ 11 net Gemeinſchuldner zu verab olgen verabfolgen oder zu leiſten, auch leiften, au< die erpfiicbtung Verpflihtung auferlegt, von dem Bek? B e der Sache und von den Forderungen, für we e welche ſie aus der Sache abgeſonderte Befriedigung in nſpxuch Anſpruch nehmen, dem Konkurßverwalter Konkursverwalter bis zum 21K_Jixlil_1__8?6AAn_zeige_ (zb:; maYXen. omgt e m s ert N E E zu maden. omgliwes Amtsgeri u enters an en 26. Juni 1886. 9 z [' ſ ' dm ez, Nentershanuſen d I E E N ez. Dupuis. 8 Ausgefertigt : W e > w e c t 5 g Ausgefertigt: We>werth als Gerichtsſcbreiber. Gerichtsſchreiber. [17702] Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Landwi s Landwirths il Meng vyn Hohen-Sülzeu wurderiiltit Y)!) Jitktii 1_8_86_, von Hohen-Sülzen aae A V ade N Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren er- 0 ne. Konkursverwaltcr: öffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Roth in Worms. Offener Arreſt mit Anmelde- und Anzeigefriſt bis zum 22. 22, Juli 1886. (_Hrſtc Glä_ubiaervcrſamm1ung Erſte Gläubigerverſammlung und allgemeiner Prufungstermm Prüfungstermin Freitag, den 30. Juli 1886, Vormittags 9 Uhr, im Aintsgeri<tsgebäude Amtsgerichtsgebäude zu Pfeddersbetm. Pfeddersheim. Pfeddersheim, den 30. Juni 1886. Zorn, Geri<tsſ<reiber Gerichts\hreiber des Großh. Hei]. Heſſ. Amtsgerichts. [17509] H aoO Konkursverfahren. Ueber das Vexmögen Vermögen des Weiland weiland Gerichts- vollzteZers _Moſes PENAIETE Moſes zu Polke iſt Polle iſ am 29. 29, Juni 1886, or'Mittags Vormittags 10 Uhr, das KonkursVerfabren cröFTfncx. _ H 5 “on ursverWa ter: olz ändler Konkursverfahren Une y Holzb ‘ontursverwalter: Holzhändler Bennefeld zu Polls. Polle. Offener Arreſi Arreſt mit Anzeigefriſt: Anzeigefriſt : 15. Juli 1886. Meldeſcblußteymin: 24, Meldeſ<lußtermin: 24. Juli 1886. Erſte Glaubigerverſammlung Gläubigerverſammlung und allgemeiner 30. Juli 1886, Vormittags Prüfungstermin : 10 Uhr. Polle, den 29. Juni 1886. KöleicHes E Amtsgericht. Zum Ziveck dcr_ uſtellung veröffentücht. Zwe> der Zuſtellung veröffentlicht. von Eiſ crt, Gerichtsſcbreiber. [17726] Bekanntmachung- Ucber ix_as Vérmögen Eiſert, Gerichtsſchreiber. (777% Bekanntmachung. Ueber das Vermögen der Frau Galanterie- waarenhandler1n_Thomſchke, waarenhändlerin Thomſchke, Marie Anna, geb. Lehmann htcrſelbſt, hierſelbſt, iſt Heute, heute, Nachmittags 5 9 Uhr, das Konkurchrfabren Konkursverfahren eröffnet und der offene Arreſt erlaſſen. __ZſTrikurSVSrwalter: d E Kaufmann Otto Francke bier- e . 18*'_2_16nmelde- Franke hier- elbſt. E und Anzeigefriſt bis zum 14. Auguſt Erſt? GläubigerVLrſammlung Erſte Gläubigerverſammlung am 14. Juli1886, Juli 1886, Vormittags 10 Uhr. Prüfungstermin am 27. Auguſt Anguſt 1886, Vor- mittags 10 Uhr. Weißethxls, Weißenfels, den 30. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1. [175891 I. (17589) Konkursverfahren. In dem Konkursverfahren iiber über das Vermögen des Handelsmqnns Friedriéh Handel8smanus Friedrich Hermann Sieber in Altenberg iſt m iſ in Folge eines von dem Gemein- ſchuldxier emacbien \huldner emachten Vorſchlags zu einem Zwangs- bergletche 5'erglststermin vergleihe Vergleichstermin auf den 14. Ju1i _1886, Juli 1886, Vormittags 10 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte bierſelbſt hierſelb an- beraumt. Altenberg, den 28. Juni 1886. _ _ i : Lo L LFI a >, Gerichtsſcbretber ad, Gerichtsſchreiber des öniglicben Königlichen Amtsgerichts. [17511] 17511] Bekanntmachung. In dem Konkurſe über das Vermögen des S uetders_ Schueiders Johannes Höhner Höpner hier ſoll die S lußvertbeilung Schlußvertheilung vorgenommen Werden, werden. Von den z_u beruckficbtrgenden ("orderungen zu berüdſihtigenden Forderungen an 31810 „16 31 810 A 45 „3 ſmd S ſind 418 „M M 05 „z evorrecbtigt. 9 bevorrehtigt. Der zur Verthei- lung Verfügbare Maffebeſtand verfügbare Maſſebeſtand beträgt 6625.36 6625 (A 11 „3 S (20,826 0/0). S_cblußreckznung 9/0). ride gund und Verzeichniß [ie en liegen in der Gerichts <xciberei Gerichts\<reiberei des Herzogl. Amtsgerths, Abtk).1., bier Amtsgerichts, Abth. L, hier zur Einſicht bereit. Altenburg, Alteuburg, am 30. Juni 1886. Der KonkursverWalter: Konkursverwalter : Rechtsanwalt R. Gabler. [16840] Konkursverfahren. Das KonkurSVerſabren Konkursverfahren über den Nachlaß des zu GeiShquſen Geishauſen verſtorbenen Wirthes Peter Ziegler wird nach erfolgter Abhaltung des Schluß- termms hierdurch termins hierdur<h aufgehoben. St. Amarin, den 7. Juni 1886. Das Kaiſerliche Kaiſerlihe Amtsgericht. gez. Bertelömann. [17718] Bertelsmann. [177181] Konkursverfahren. Das Konkursverfahren über das Vermö en Vermögen des ManufakturwaaremHändlers Manufakturwaaren-Häudlers Simon laſer Glaſer zu Bonn, jeyt obne jeßt ohne bekannten Wobn- Wohn- und Aufent- haltsort, wird nach nah erfolgter Abbaltung Abhaltung des Schluß- termins hierdurch hierdur< aufgehoben. Bonn, den 26. Juni 1886. Königliches Arptherickſt. Amtsgericht. Abtheilung 111. _ erz. U. h gek, de Fries, Amtsgeri<ts-Ratb. Dte ichtigkeit Amtsgerihts-Rath. Die Richtigkeit der Abſchrift beglaubigt: beglaubigt : Der Gerichtsſchreiber Gerichts\hreiber des K [. Amtherichts. (14, 8. Kgl. Amtsgerichts. (L. 8, Mürriger, Aſ ſtent. [17704] KonÜthverfbhren. Aſſiſtent. E Konkursverfahren. Das Konkuröverfabren Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Heinrich Heinri<h May u zu Boppard wird nach nah erfolgter Abhaltung des chlußtermins bier- durcb S{hlußtermins hier- durh aufgehoben. Boppard, den 25. Juni 1886. Königliches Amts ericbt. Amtsgericht. gez. van Roſ um. Be laubigt: .) o r n , Roſſum. Beglaubigt: ) orn, als Gerichtsſekretär. 117723] MUMM- [17723] Konkursverfahren. Das Konkursverfahren über den Nachlaß des am 21. Mai 1885 verſtorbenen Kaufmanns Carl Auger von Buckow Buckau wird nach erfolgter Ab- haltung des Schlußtermins hierdurch hierdur< aufgehoben. Buckau, den 26. Juni 1886 Königliches Amdeéiicbt. "Abtheilung 11. e or. Amtsgericht. ‘Abtheilung 1. eltor.