OCR diff 074-7993/352

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/074-7993/0352.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/074-7993/0352.hocr

herigen Inhaber Arcangclo Arcangelo Marchi aiif auf die Kauf- leute Silvio Scrinzi und Franz Crobn ubrrgegangen. 801. Crohn übergegangen. Fol. 5146. A. Plewka, Inhaber Pletwka, Juhaber Johann Albert Plewka, in' Küsſchenbroda; anaber Io- bann „Albert Plcwka in Niedrrlößmtz. Kößſchenbroda; Inhaber Jo- hann Albert Plewka iu Niederlößniß. Am 28. Juni. _ 1701. 2894. Hanſchilix Z Fol. 2824. Hauſchild & Thieic, Thiele, Oswald «Hau- ſchild Hau- {ild ausgeſchieden, künftige Firmirung: Carl A. Thiele. _ _ __ F0]. S Fol, 4845. A. Ohge & Sohn, kunfttge Y_Flk' Ziröng: «& Sohu, künftige Fir- g: Curt Creutz Creuz vorm. A. Ohgc & o u. _ kol. Ohge «& ohn. : Fol. 5148. Emil Staudigrl, anabcr Staudigel, Inhaber Auguſt Bcrnbard Bernhard Emil Theodor Staudigcl. 1301. 5149. Staudigel. Fol. 5149, Max Vogel, anabrr Inhaber Hermann Aritrn Anton Max Vogel. _ _ __ 1701.15, E S Fol. 15. Alfred Meyſel, 101111 Taubert & C o., künftige ““'irmirung: ſonſ Täubert «& Co., fünftige Firmirung: Alfred Meyſel. 1901. Fol. 2034. [audi &. Clandi & Schmidt, Johann Anion Claridi ausgrſcbicden. _ _ 801. Anton Claudi ausgeſcieden. ; y Fol. 5150. F. F. Fliege! >_Co., LkTÖkEi' Flicgel & Co., errichtet am 15. Juni 1886, 1586, Inhaber drr L_itbbgrabb Jranz Gerrg Frirdricb Einatmci Flicgrl 111 „Dresden u_nd Ziiiius der Lithograph Franz Georg Friedri<h Emanuel Fliegel in Dresden und Julius Friedrich 211brc<i Albre<t von dsr Becke 111Blaſe'wixz. 611111011211. der Beke in Blaſewit. Glauohbau. Am 29. Juni". _ 15'01. 510, Juni. : Fol. 510. Knabe & Bär, angber Vär, Inhaber die Karzi- lci1te Wilbclm Kauf- leute Wilhelm Emil Knabe mid Ernit und Ernſt Bruno Bar. 011155611113111. Bär. Grossenhain, Am 26, 26. Juni. _ _ 1.701. | i Fol. 236. G. Richter & Otto, Goiiſried Frixdrick) Gottfried Friedrih Richter infolge Ablebens ausgeſchieden; Margarcibc, Margarethe, verw. Niobtrr', grb.31<ii18,_al_s J_n_- bab-Zrin eingrirctkn; Ferdiiiarid Jdbann Kraml 111 Richter, geb. Zille, als In- haberin eingetreten; Ferdinand Johann Kraf}l iſt Prokuriſt. Erosssobönau. Grosssohönau, Am 26. Juni. _ 1701. | Fol. 141. Clemens & Schiverdtner S<hwerdtuner in Scif- ÜCLÉiWkÖdOkf Seif- hennersdorf gelöſcht. l-slpsiß. Leipzig. Am 24. Juni. 1701. Juni, Fol. 5424. Dresdner Cichorien- & K*affrc- S:;rrogat=Fabrik, Tcichcl Kaffce- Surrogat-Fabrik, Teichel & Clauß, Zwrig- mrderiaffung gelöſM. _ Zweig- niederlaffung gelöſcht. j Am 25. J11111._ 1701. Juni. Fol. 1071. Emil Aſter gclbicbi. gelöſt. Am 26. Jimi. 17.-11. 4672. Juni. Fol. 4672, E. Nicömann, Fricdricb Niecsmaun, Fricdri<h Wilhelm Carl Grdtcfriidt Grotefendt Prokuriſt. _ _ 1701. Fol. 5593. H. Huhn gcibxcbi. 1901, S. Subhn gelöſt. Fol. 5625. C. F. Yk. M. Göthel, Robert Hugo Giitbcl Göthel und Theodor Richard Gökhcl ausgeſcbirdrit. 1'01. Göthel ausgeſchieden. Fol. 5866. Ernſt K'cil's Keil’s Nachfolger, Alfred Kröner Prokuriſt. _ 1701, j Fol. 5975. Verlag und Druiſthen Kiirſchncrzcitung Deutſchen Kürſchnerzeitung (Albert Cramer), künftige Firiiiirmig 2115ert Tünftige Firmirung Albert Cramer. 601. 5999. Louis Fol. 5999, Lonis Thurm geisicbt. 21111 gelöſcht. Am 28. eri. [**01. Junt. Fol. 606. Bruno Wagner Nachf., Alexander Matthias Oscar THS! ausgeſchirden. 1701. Thöl ausgeſchieden. Fol. 4803. Paul Küchenmeiſter gelöſcht. 1701. Fol. 5381. J. A. Gulzſrhebauch auſ Gußſchebau<h auf Julius Aibin Albin Gutzſchebauch übergegangen. . 1701. 6535. Fol. 659%5. W. Schmidt-Mann Schmidt - Maun , Gottfried Wilhelm Eduard Scbmidt-Mann. Schmidt-Mann. Am 29. Juni. 1'01. Fol. 3626. Jul. Schiimirhen, Schümichen, Otto Arno Kbrncr iſi Körner iſt Prokuriſt. _ 1.701. : Fol. 3794. 91.85. Paulkkc, Cbemikrr R. H. Paulee, Chemiker Emil Hoffmann und Kaufmann Georg Juiius Julius Guſtav Bgrtbrl [ind Miiinbabrr; drs Leßtersn Barthel ſind Mitinhaber; des Leßteren Prokura cr- 1001611. er- lof<hen. H. Nebel aciöſcbt. gelö\<ht. Expedition der Otto Otto anabrr 1701. Inhaber Fol. 4800. 201. 5805. Bernhard Fol. 5805, Vernhard Föhring gelöſcht. 1701. gelö\c<t. Fol. 6536. Gclinck Gelinek & Stcckner Ste>ner in PlagwiiZ, kaiéhkkt (1111 Plagwiß, errichtet am 26. Juni 1886, Jiibabrr dis KauiicUtc Ernſt Inhaber die Kaufleute Ernft Joſef Gelinck und Guſtav Adolpb Sircéncr Adolph Stecner in Leipzig. Am 30. Jimi. 201. Juni. Fol. 1253. Theodor Ykönrh anf Mönch auf Karl Sirgis- mmxd Siegis- mund Julius Uhlmann übergegangen. 1751. 579]. Becker Fol. 5791. Be>er & Wagner Carl .Fßriiiann erman Wagner angrſébieden. aul ausgeſchieden. an. in Lcußſch, Leußz\ch, Am 30. Juni. _ 1701. 195. : Fol, 195, Alwin Röthig, Fabrikant Cbriiiian Trirdrick) Röibig in Ebrrsbarb und KanimannOskar (_,mi1 Rötbig Chriſtian Friedrich Röthig in Ebersba<h und Kaufmann Osfar Gmil Nöthig in Löbau [ind anabcr, ſind Inhaber, Joſef Elſtner iſi iſt Prokuriſt. 05011at2. _ Osohatz, i Am 24. Zum. 801. 6. Juni. Fol. 6, Wilhelm Birger, Iobanncs Bieger, Johannes Carl Wilbe1m Birger Withelm Bieger als Mitinbabrr ausgeſchiedcn, Mitinhaber ausgeſchieden, Carl (Hnſiav Roibcnburg ais Mitinbabrr eingetreten; dcs Litzirrcn Guſtav Rothenburg als Mitinhaber eingetreten ; des Letzteren Prokura erloſchen. ' naiobonbaob. _ Reiohenbacoh,. Am 25. Jimi. 1701. Juni. Fol. 564. J. Heſſe in Neßſcbi'au, anaber Nebſchkau, Inhaber Paul Jobanncs Johannes Heſſe. _ 1701. / Fol. 565. Vicycr & Meyer «& Sachſe 111 Netzſcbkau, Zn: babrr in Netzfckau, Fn- haber die Buchdrucker Lwaig Buchdru>ker Ludwig Hermann Méycr Meyer und Guſtav Sachſe, Zobuoobsrs. Sachſe. Sohneeberg. Am 28. Jimi. 1701. 25. ])1'. Geitner's Argentanfabrik 28, Juni. Fol. 25, Dr. Geitner’s Argentaufabrik F. A. Lange in Arierbammer; Auerhammer; Friedrich (811111 Vögtxk iſi Emil Vögtel ift Prokuriſt; derſelbe darf nur m_ in Gemeinſchaft rnit d€111 mit dem Prokuriſten Guſtav Oriiel zcicbnen. 5to11borg. Oettel zeichnen. E Am 28. Juni. 1701. Fol. 166. Bruno Grimm in OabZriixz gelöſcht. 1131. 213. Oelsnitz gelöſt. Fol. 213, Guſtav S_ilbermann m _Ocisniß, Zweigniederlaffuug Silbermaun in Oelsnit, Zweigniederlaſſuug der m Glaugbau bciirbenden glcirbnamigeii in Glauchau beſtehenden glei<hnamigen Firma; anabrr Inhaber Guſtav Silbermann in Glauchau. Arjona. Zwickan, Am 22. Juni. 201. 938. Fol. 938, Wilh. Bretſchneider; Friedrich Wilbelm Bretſchneider ; Friedri<h Wilhelm Bretſchneider. OHG!" 939. Auguſt E 939, Anguſt Obſt; Inhaber Franz Auguſt * .t. 1.701. bit. Fol. 940. Otto Degenhardt; Zweigniederlaſiung dcs Kir<berger Hauptgeſcbäſts; Degenhardt ; Zweigniederlaſſung des Kirchberger Hauptgeſchäfts3; Inhaber Otto Bern- hard Degenhardt in Kirchberg. anaber xoobsobütx. Bekanntmachung. Inhaber Leobschütz. Befanntmachung. [18305] In Unſerem Firmenrcgiitrr iſt unſerem Firmenregiſter it unter Nr. 419 die Firma: Franz Engel, aks dercn Inbabcr: _ _ _ als deren Inhaber: : A der Kaufmann Fran; (Yigrl m onbxcbuxz Franz Engel in Lobſchüt und als Ort der Nirderlannng Lerbichuxz Niederlaſſung Leobſchütz eingetragen worden. _ Lcobſchütz, : Leobſchüt, den 28. Juni 1886._ 1886. Königliches Amtsgericht. Eintragung [18332] in das Handelsregiſter. Am 3. Juli 1886 iſi eingetragen: ift eingetragen : auf Blatt 1112 bci bei der Firma H. C. Band- oldt: h Jobannes u Johannes Joachim Friedricb Knabiobann, Friedri<h Knabjohann, Kaufmann zu Lübrck, 111 als OrſcUickyaſter cin rircicn. _ ffcnc zKandclsgcſeÜſcbafi [eit d;ni Lübe>, iſt qls Geſellſchafter eingetreten. ; ffene Handelsgeſellſchaft ſeit dem 1. Juli 1886. Lübe<, drn Lübeck, den 3 Juli 1886. Das Atiitsgcricbi, Amtsgericht, Abtheilung 11'. Funk, 1VY. unk, Dr. H. Kbp>e. Köp>e. [18333] [„übeoji. [„übch. Lübeck. Lübeck. Eintragungen in das Handelsregiſter. Am 2. Juli iſt ringetragrn: anf Biaii it eingetragen: auf Blatt 62 bei der Firma A. P. Rehder: Nehder : Die Handrisgrſeüſibaft iſi diirch grgcnſciiige Urbrreinkrmfi aafgclsſi. Liqriidawrrn: ]) Handelsgeſellſchaft iſt dur< gegenſeitige Uebereinkunft aufgelöſt. Liquidatoren: 1) Hermann Pctcr Peter Carl Otte, 2) (Turi Jatiirs Rebdrr, Carl James Rehder, 3) Hermann erannrs Johannes Benedict Bcbrrns. Behrens. Es iſt beſtimmt, daſ; daß die „5111: zur Liquidation gr- börcndcn Handkungcn ge- hörenden Handlungen mit rccbiiickwr rechtliher Wirkung durcb dcn durch den Liquidator Otte in Gctncinſcbafi Gemeinſchaft mit einem der beiden anderen Liqiiidawrcn borgrnommcn werdcn Liquidatoren vorgenommen werden können. _ Auf Biaii Blatt 1290 dir die Firma J. Rehder & «& Co. Ort der Nirdcriaiſrmg: Niederlaſſung: Lübeck. Inhaber: Inhaber : 1) Carl James Rcbdcr, Rehder, Kaufmann in Lübeck, Lübe, 2) Hrrrnaim Jobaimrs Vcncdict Brbrcris, Hermann Johannes Benedict Behrens, Kauf- mann in Liibcck. Lübeck. Offene Haiidcisgricllſcbait [rii Handelsgeſellſchaft ſeit dem 1. Juli 1886. Lübeck“, 1886, Lübe>, den 2. Juli 1886. Das ?iiiiiszicriÖt, leibciiung 17. Amtsgericht, Abtheilung 1V. Funk, ])r. H, Köpckc. 1!':rr_:_mbn1'x.r 11.8. Bekanntmachung. Dr. H. Köp>e. Nacombars a. S. Vekauntmachung. [18329] Fxonigliches Tinixsgrri<t Königliches Amtsgericht Naumburg a. S. I11___1111ſrr111 GcirllicbaſtT-rrgiſtrr N G Geſellſchaftsregiſter iſt bri bei der Firma r. : _ _ Zuckerfabrik ol A Zuekerfabrik Stößen 001. Col. 4 wſgrndrs folgendes zufolge Verfiigung Verfügung vom 1. 1886 am 2. Jiiii Juli 1886 cinqctr-xgcn wordrn: eingetragen worden : 1) Durcb 2521111110“; drr Generaiverſammlung Vom 5. Aprii Dur Beſchluß der Generalverſammlung vom 9. April 1886 ix_k iſt das Siaiut VOM Statut vom 22. Juli 1869 111 Einzelnen Brititiimmigcn gcändrri in einzelnen Beſtimmungen geändert und ergänzt wordrii; insbcſondcrc worden ; insbeſondere iſt dir Beſtiiimmng, da[; die Beſtimmung, daß bei Erſchaffen 11011 Geſchäften von 1000 Tbir. 1111d darunirr dic aiicinigr hlr. und darunter die alleinige Unterſchrift des Direktors gruügcn genügen ſoll, aufgehoben urid angrbrdnet, daß_ und angeordnet, daß der Direktor, welcbrr welcher künftig die B_1?.1ri_<n11ng „Yoriitzendrr“ fiihrt, irrncrbin gicick) Bezeichnung „Vorſitzender“ führt, fernerhin gleich den iibrigen Vorſtandstniigliedrrn übrigen Vorſtandsmitgliedern auf 4 Jabre gc- wäbit Jahre ge- wählt wird. 2) Der DirekibrFrirdrick) (Grabs Direktor Friedri Crahé iſt (1111 am 1. Jiiii 1886 ans drr _Gcſciiſcbaſ'i ausgeſcbicdrn. Juli 1896 aus der Geſellſchaft ausgeſchieden. 3) ZU Vorſtandsmitglirdrrn [ind an Zu Vorſtandsmitgliedern ſind auf die Zrii Zeit vom 1. 1, Juli 1886 bis dabin 1800 gewäbli ivordcn: drr Gutschyer dahin 1890 gewählt worden : der Gutsbeſißer Julius Wirtb Wirth in KiſtriiZ, ais Vorfitxcnder, drr Orkdrwm THWÖVT Kiſtrit, als BVorſißender, der Oekonom Theodor Körner in Stößen, ais K'nſxircr, _ als Kaſſirer, der Guisbriisrr Traiigoii Scbmnann Gutsbeſißer Traugott Shumann in Droitzcn, Droiten, als Beißßer. Beiſitzer. 4) Die Geſeüicbafier: a. Gutsbeſiycr Geſellſchafter : a, Gutsbeſißer Theodor Vcrkcr aUs Scidcwitx, b, Ockonoin Becker aus Seidetwißk, h. Oekonom Julius Körner aus Stbßrn, _ 0. Gutsbcjiizcr Stößen, e, Gutsbeſißer Eduard Hrineckc ans Liffrii [ind _brrſiorbcn. ? Bevollmäcbiigtrn Heine>e aus Liſſen ſind verſtorben. e Bevollmächtigten der Erben dcrſciben ſind: 1111 a. Giitsbrſißcr Jillius derſelben find: ad a, Gutsbeſißer Julius Wirth in Kiſtriiz, 1111 1). GUisbeſiHrr Kiſtritz, ad b. Gutsbeſißer Louis Jabr Jahr in Görſchrn, 311 6. Oribiwm Tbroddr Görſchen, ad c. Oekonom Theodor Körner iii Sibßcn. in Stößen. [18331] ankalon. _ Zufoigx Verfiigung drs Großbcrzdg- Neukalen. Zufolge Verfügung des Großherzog- lichen Aiziisgrriébts birjclbſi 110111 Amtsgeriehts hieſelbſt vom 30. Juni 1883 iſt in das bisſige Handcisrcgiſier 801. hieſige Handelsregiſter Fol. 16 Nr. 42 ertc: heute eingetragen : 001. Col. 3 (Hatidaisftrma): (Handelsfirma): Rudolf Wiamcrow. 001. Mamerotw. Col, 4 (Ort der Niederlaſſung): Neukalen. (101. Col. 5 (Name Und W_0bnort drs und Wohnort des Inhabers): Kaufmann Rudolf Mamcrdw Mamerow zu Nciikalcn. Nenka_lcn,_drn Neukalen. Neukalen, den 2. JUii Juli 1886. Der Gcricbtsicbrriber drs Großbrrzi. Amtsgerichts: G-Aktuar. Gerichtsſchreiber des Großherzl. Amtsgerichts : G. -Aktuar. Juli Gragr, oberstoiu. Grage, Oberstein. Eintragun [18328] _ ins Handelsregiſter. Auf gcickxebene geſehene Anmeldung iſt bruie heute in das bicſigc HandciSrcgiſtcr 111iirr hieſige Handelsregiſter unter Nr. 327 der Firmena'r'ten cin- getragen: “irma: Firmenakten eir- getragen : Firma: Julius Caeſar, Kaufmann. 11,1: Idar. iß: Fdar. 1) Inbabcr, alii'inigcr: Inhaber, alleiniger: Der Gradrur rind Graveur und Kauf- mann Julius Caeſar 311 zu Idar. Oberſtein, den 28. Irini Juni 1886. Großberwglirbrs Großher:ogliches Amtsgericht. G r o s ko pf f Grosfkopff [18444 Rastatt. Nr._11546._ KRastatt. Nr. 11546. Ins Grfcilſibaftsregiſtci: untcr O. 3.60 GeſellfGaftöregiſtez unter D. Z. 60 als Fortictzung bon O.Z. Fortſeßung von O, 3. 28 wurde h_cuic znr heute zur Firma Backofen und uud Cie. in Raſtatt Naſtatt eingetragen : Sig11_11111_d Wertbcimer iſt Sigmund Wertheimer iſ am 1. Juli 1886 aus der Grieliicbnft Geſellſchaft ausgetreten. Am gleichen Tage trat Kaufinqnn Kaufmann Bernhard Kuhn, ledig, von Niederfisch- ſiadt, Niederho<h- ſtadt, in dieſelbe ein mit dem Rechte Reicher gleicher Vertretung wie der weitere GcſeUſ<aſicr «Joſeph Geſellſhafter Joſeph Backofen. Raſtatt, den 2. Juli 1886. Gr. Amtsgericht. Farcnſ<on. Farenſ<on. Saarbrücken. Handelsregiſter Sandel8regiſter 18341] des Königlichen Arxttsgcrichts Saarbr cken. §Zlus Amtsgerichts Saarbrücken. Aus der offenen Handelsgeſellſcbaft Handelsgeſellſ<h«ft unter der “irma: Firma: „L. Reppert Sohn“_ Neppert Sohn“ mit dem Sitze zu . riedrichsthal Friedrichsthal iſt der Gcſrll1<after Geſellſhafter Guſtav Rep- x1rrt_unicrm MRep- pert unterm 1. cr. ausgetreten. _ É Eingetragen unter Nr. 73 des Gcſcilj<aftsregiſiers Geſellſchaftsregiſters auf Grund Anmeldung vom 2. und Verfügung vom . cr. E Saarbrücken, den 3. Juli 1886._ 1886. Der Königl. Gerichtsſcbreibcr: K ri en 2. Zohrimm. Bekanntmachung. Gerichts\chreiber : Kriene. Sehrimm. Befanntmachung. [18325] In das Prokurenregiſter 111 „heute iſt Heute unter Nr. 7 eingetragen, daß der Kaufmann Abraham Iſaac Jſaac Hepner zu Schrimm, als Inhaber der 111 un1ercm Firtnenrrgiſter in unſerem Firmenregiſter unter Nr. 92 eingetragener) Haydlung eingetragenen Handlung A. J. Hepuer ſeinem Sohne Siegfmed Pcpner Siegfried Hepner Prokura crtbcilt bat. _ ertheilt hat. i: Schrimm, den 2. Juli 1886. _ Königlicbcs Königliches Amtsgericht. 8901111118011 1.11. Seehausen i. A. Bekanntmachung. _[18334] [18334] In unſerem Gcnoſirriſchaſtsrcgiſter i1t_ Genoſſenſchaftsregiſter iſt bei Nr. 1, den Vorſchuß-Vercin Vorſchuß-Verein zu Seehauſen 1. d.Altm., i. d. Altm., eingetragene Genoſſenſchaft, betrrffcnd, betreffend, Spalte 4 Folgcndcs Folgendes eingetragen worden: _ Durch i Dur<h Beſchluß der Grneralver1_an1n1l11ng Generalverſammlung vom 7. Juni 1886 iſt drr Kaufmgnn Heinrich 910116115 iſ der Kaufmann Heinri<h Rodaß zu Scrbauſrn Seehauſen i. Akim. ais Kaſiirer fiir dic Zcit Altm. als Kaſſirer für die Zeit vom 1. Juli 1886 bis 1. Juli 1892 wirdrr gewahlt. Eiiigriragen 1592 wieder gewählt. Eingetragen zufolge Verfügung vom 26. Juni am 28. 28, Juni 1886. _ _ j Z Akten 11er über das Grmoffenſcbaſtsrcgiſicr, V0r1<uß_- Genoſſenſchaftsregiſter , Vorſhuß- Verein Srebauſrn Seehauſen i. A. brtrcffcnd, Y_cmd betreffend, Band 11. Blatt 140. Seehauſen i.A., 146. Seechauſeu i. A., den 26, Jimi 26. Juni 1886. Königiicbrs Amisgrricbt. Joljuxrou. Bekanntmachung. Königliches Amtsgericht. Solingen. Bekanntmachuug. [18321] In unſer Handelsregiſter iſt beute Foigcndcs rm- getragcn w:)rdcn: _ _ 1. heute Folgendes ein- getragen worden : ; é I. Bei Nr. 397 des Firmenrcgiſtcrs F1rmc_1F.W. Plümackver 311 Firmenregiſters Firma F. W. Plümacher zu Kapelle Vgſxr. Merſxhcid: Vgſtr. Merſcheid: Das Handelsgeſchäft iſt unt dcm Firtncnreibte durcb VcriraZ (mf _ _ __ mit dem Firmenre<te durch L auf E Î 1) den Fa rikantrn Fabrikanten Carl Friedrick) Pliimsrbrr, Friedrih Plümacher, 2) dw den Fabrikanten Frirdr_1< Wilbeini P(Umacbrr, Bride zu Kapille Bgftr. Mcrſcbcid, _ iibcrgcgangen. Friedrich Wilhel!n Plümacher, Beide zu Kapelle Bgſtr. Merſcheid, übergegangen. Die Firma 111 nacb iſt na<h Nr. 239 des Geiellſckmitsregiſtcrs iibertragrn; _ _ __ _ 11. Gefellſhaſtêsregiſters übertragen. S : IL, Bei Nr. 239 des Gejeilicbaſtsrcgiiiers Geſellſchaftsregiſters die Firma J“. F. W. Pliimackwr Plümacher mit dem Sitze zu Kapelle Bgftr. Mcrſchcid Und Bgſtr. Merſcheid und als deren Inhaber Fabrikanten _ : 1) Carl Friedricb Pliimacbcr, _ _ Friedrih Plümacher, E 2) Jricdricb Wilbrmi Plümachr dairlbxi. _ Friedrih Wilhelm Plümacher daſelbft. / Jedem der Grieiiicbaftcr Geſellſchafter ſteht die Beſrigniß Befugniß zu, dir (Geſeilſtbaft zn brrireicn Und die F1rma Geſellſchaft zu zeicbnen. - vertreten und die Firma zu zeichnen. i Solingen, den 29. 29, Juni 1886. Königliibrs Königliches Amtsgericht. 11. I. die obrngcnannien obengenannten [18330] Zturxura j. komm. Bckarintmachmig. Zn Stargard i. Pomm. Befanntmachung. In unſer Proiurrnregiſicr Prokurenregiſter iſt 3U[O[[]E Veriiigung Vom 30. zufolge Verfügung vom 30, Juni 1886 (111 drmſclbrn an demſelben Tage unter drr nenen Niinimrr der neuen Nummer 40 Foigcndcs eingrtragcn: Folgendes eingetragen : Bezeichnung des Prinzipals: _ Dic ; Die Wittwe drs Fabrikbeiitxers des Fabrikbeſißers Carl Wiſcher, Eliſabetb, grchrſtcn, Cliſabeth, geb. Kerſten, zu Stargard i. Pbmm. Bezeicbnung drr Pomm. Bezeichnung der Firma, welche der Prokuriſt zu zeichnen bcſtciit beſtellt iſt: „C. Wiſcher“. Wiſcher““. Ort der Niederlaffnng: Niederlaſſung: Stargard i. Bomm. Y_rrweiſnng anf Pomm. Mons auf das Firma- odrr Geſciiſcbafts- reg1] er: oder Geſellſhafts- regiſter: Die Firma „C. Wiſcher“ iſi iſt unter Nr. 458 des Firmenrrgiſirrs cingeiragrn. Brzcicbnuiig Firmenregiſters eingetragen. Bezeichnung des Prokuriſicii: Prokuriſten : Major a. D. Louis Hermann Wiſcher zu Stargard i. Pomm. Stargard i. Bonum, Pomm., den 30. Jimi 30, Juni 1886. Kdniglicbes Litiiisgrri<i. Abtbcilrtng 17. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. [18323] Stettin. Drr Kariſmann Der Kaufmann James Stercnſdn Stevenſon zu Stettin bat hat für ſeine in Stettin untcr unter der Firma James Stevenſon Steveuſon beſtehende, Untrr unter Nr. 1851 des Firmcnrrgiſters Firmenregiſters eingetragene Handimig Handlung 1) den Chriſtian Schultz, Schult, 2) drn den Wilhelm Müller und 3) drn Heinrich Zarctzki, ſämmtlick) den Heinri<h Jaretki, ſämmtlih zu Stettin, zu KoÜrkiiv-Prokuriſirn Kollektiv-Prokuriſten mit der Maßgabe beſtellt, daf; Cbriſtian Sebnitz daß Chriſtian Schul zu- ſammen mit eiiirm einem der beiden Andern die Firma zu zeicbni'n zeichnen befugt iſt. Dies iſt in unſer Prokiirrriregiſicr unicr Prokurenregiſter unter Nr. 750 brate ciiigeiragrn. heute eingetragen. Stettin, den 30. Juni 1886. Königliches Amisgrricbt. Amtsgericht. Abtheilung 211. X. [18322] Stettin. Drr Der Kaufmann MTH Mag Julius Roh- ' Noh- } ) leder 311 zu Stettin bai fiir [cine c hat für ſcine Ehe mit Ottilie, gcbornc Habe, durcb geborue Hube, durch Vertrag Vom 25. vom 25, Juni 1886 die Gcmrinſcbaft dcr Gemeinſchaft der Güter und des Erwerbes ausge- [cl)[dffew \<lofſen. Dies iſi iſ in unſcr Rrgiſier unſer Regiſter zur Eintragung der Aitsſcblicßung odcr Ausſchließung oder Aufhebung der rbeliibcn (Hüter- gcmrinſciyait untrr ehelichen Güter- gemeinſchaft unter Nr. 834 beute eiiigrtragcn. heute eingetragen. Stettin, den 30. Juni 1886. Königlicbrs Königliches Amtsgericht. Abtheilung 211. KI. [18342] '1'1'161'. Zufoige Vrrfkigung Trier. Zufolge Verfügung von brut: Wurde eingriragrn heute wurde eingetragen : : _ unter Nr. 356 das des hieſigen Geſellſ<aftsrcgiiicrs: dir Geſellſchaftsregiſters : die zu Trier unter der Firma „Luc & « Comp.“ beſtehende Handlung, deren Jubaber: Inhaber: 1) Joſeph Luc, Lederiabrikqnt Lederſabrikant zu Nancy, 2) Arthur Patin, (Extraktiabrikant, zU Dicuze wobnbaft, Extraktfabrikant, zu Dieuze wohnhaft, ſind. Die Geſellſchaft bat_ hat begonnen am 1. Juli 1886 und iſt jeder der (Heſeliſcbafter bringt, Geſellſchafter befugt, die Geſellſchaft 311 Vertreten. zu vertreten. Trier, den 3. Juli 1886. Stroh, Gerichtsſcbreiber Gerichts\{reiber des Königliében Amisgericbis. [18343] '1'1'101'. Königlichen Amtsgerichts. {18343] Trier. Zufolge Verfiigung vdn beute Verfügung von heute wurde bei Nr. 139 des bisſigen Firtncnregiiiers, hieſigen Firmenregiſters, betreffend die zu Gillenfeld untcr drr Gillenufeld unter der Firma „B. Kaufmann“ beſtehende Handluxig, Handlung, eingetragen: Die Firma iſt ift erloſchen. Trier, drn den 3. Juli 1886. _ _ / f Stroh, Gericbisſcbrcibcr Gerichtsſ{<reiber des Königlichen Amthericbts. 'l'rjek. Zufokgr Verfügung yon Amtsgerichts. Trier. Zufolge Verfügnng von heute wurde!»- wurde t; Nr. 147 des bieſtgen aneyregiſters, hieſigen Firmenregiſters, betreffend ii: di zu Hillesheim unter _der der Firma „Lamb. SMW. Schlag beſtehende Handlung eingetragen: eingetragen : Die Firma iſt ift erloſchen. Trier, den 2. Juli 1886. [18344] S tr o_b , Geri<isſ<reiber [18349 Stroh, Gerichtsſchreiber des Königlichen Amtsgerichts, Kilbelmshawu. Bekrmntmarhung. Amtsgerichts. Wilhelmshaven. Bekanntmachung. [18346] In das bieſige_Handelsregiſter bieſige Handelsregiſter iſt heute Blatt 191) 19 eingetragen die Firma: Job. Joh. Freeſe mit drm Nicdcrlaffiingsorte dem Niederlaſſungsorte Wilhelmshaven, und als deren anaber Inhaber der Kaufmann Johann chrisi- Wilbelmsbaven, *“ Wilhelmshaven, Freeſe Wilhelmshaven. 2 Wilhelmshaveu, den 29. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Kebcr. "itteuberx. 'Bckantttmackxung. Zn Keber. Wittenberg. Bekanntmachung. In unſer Eienoffeiiſ<aftsregiſter ift 8111151831 woirlbſt Genoffenſchaftsregiſter iſt sub Nr g woſelbſt der Couſuchrcin * eingetragené Genoſſenſchaft _ Couſum-Vercin — eingetragen Genoſſeuſchaft — zu folgender Vcrmerk (301. Vermerk Col. 4: _ __ Auf die Zeit vom 8. Juli 1886 bis dabin 1882 [md 11611 reip. dahin 188 ſind neu reſp. wieder als Vorſtandsmitglieiré gewählt: &. dcr Scbneidcrmeiſter Vorſtandsmitglied gewählt : a. der Schneidermeiſter Carl Georg ErnſtLübecke Ernſt Lide als Vorſieber, Vorfteher, b. der Königliébe Königliche berittene Sicucr-Aiifſrbcr (Zaki Steuer- Aufſeher Carſ Ermiſch an Stel]? Stelle des Fleiſibermeiſtcrs Cark Wil.- _, Fleiſchermeiſters Carl Vil: helm Eichelbamn Eichelbaum als Stcllvrrfrctcr, 0. _d__er Stellvertreter, c. der Lehrer Carl Wilbrlm Goldainmrr 115 ], Beiiiyrr Wilhelm Goldammer al I. Beiſitzer und (1. d. der Königlicbe Stations-Einnrbmcr Königliche Stations-Einnehmer a. D.Lori5 ; D. Louis Marx als 11. Beifiizrr, [ämmtlicb Beiſitzer, {ämmtli aus Wittenberg, zufolge Verfügung vom Heutigen Tagr ci11geiragcn * heutigen Tage eingetrage : worden. Wittenberg, dim Witteuberg, den 1. Juli 1886. Königliches Amtsgericht. 070111311. _ Wohlan. __ Bekanntmachung. Die 111 MULTLM Gcſcilſcbaſtsrrgiſtcr in unſerem Geſellſchaftsregiſter unter Nr. 1.1 eingetragrne (Geſellſckxafisfirma szſtav Schtvcndke .“ 7 Ut durcb allrinige dcs Töpfcrmciſtch _ 13 eingetragene Geſfellſchaftsfirma Guſtav Schwendte : iſt durch alleinige, F des Töpfermeiſterz : & Sohn in Dyhcrnfurth Ucbernabme Dyhyhernfurth Uebernahme derſelben Scitrns Seitens Paul Schwindkc Schwendke in Dybcrnfurib srloſ<rn. Drnmärbſi Dybernfurth erloſ<en. Demnächſt iſt in unſcrem unſerem Firmenregiſter unter unte Nr. 199 die Firma Guſtav S<1vcudkc & Schwendke « Sohn , Und E und als deren aUrinigcr alleiniger Inhaber der Töpfrrmciſrxr ?; ' Töpfermeiſter und Fabrikbcſißcr Fabrikbeſißer Paul Srbwcndke Schwendke in Dybcrniurti cht eingetragrn wordcn. Wohlan, Dyhernfurth heut eingetragen worden. Wohlau, den 29._Juni 29. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. Törbjx. Bekanntmachung. Zörbig. Vekauntmachung. In unſcrrm Geſellſchaftsrcgiſier unſerem Geſellſchaftsregiſter iſt bei Nr.“)Z, woſelbſi Nr. 23 woſelbſt die Konimanditgcſcllſchaſt Kommanditgeſellſchaft auf Aktien h Zörbiger Bankverein von vou Schröter, Körner 01 ._Z. _ et 0 Co. eingetragen ſiebt, zufoigc ſteht, zufolge Verfügung Vo1111.JU[i von 1. Zuli ; 1886 am 2. dcffelben deſſelben Monats Folgendes cingrtragcn ivordcn; _ eingetragen worden : Die 111 in der Generalvrrſammlrmg Generalverſammlung vom 30. April 1886 brſcbloffrne Erböbung dcs Geſammiiabitais ; 11111 drn (Heſammtbctrag 111111 beſchloſſene Erhöhung des Geſammtkapitali | um den Geſammtbetrag von 224 400 „14, 4, von dcncn dena die Yerſbniick) perſönlich haftenden (Heſeilſcbaiier Geſellſchafter 44 400 «16. 4 und die Kommanditiſten 180 000 „16 übrriwmmcn babin, bat dnrchusgabc 11011187 1121151211001 46 übernommen haber, [f hat dur< Ausgabe von 187 neuen Aktien als Scric11. - Serie 1, (Nr. 251 bis 437) welche auf je zwölfhundcrt Mark Und zwölfhundert Mak : und auf den Namen lauten. lauten, ſtattgefunden. Gisicbzeitig Gleichzeitig wird die Einiragurig Eintragung vom 7.Ma_i . 7. Mi Þ 1886 dabin dahin berichtigt, daß cs es anſtatt: Daffribc ili Daſſelbe ift E in 187 Aktien > 1200913 zrrlegi, welche à 1200 4 zerlegt, wel<e als Scric11. . untcr Serie 1. 0 unter den Nummern 251 bis mit 437 aitsgegcbin _Ix] ausgegeben Ä worden, im [exten leßten Worte beißen heißen muß: wrrdrn. werden. Ferner iſi durcb Beſcbluß drr Gencraivrrſamxn- ,I; iſ dur< Beſchluß der Generalverſam! in Abänderung des bis bcrigrn biè herigen Statuts [LHirrrs durch leßteres durh ein anderes Stain! F;] rrſrtit wordcn; Statut F erſeßt worden; die bezüglichrn bezüglihen Urkunden bcfindcn11< Z.;“)- befinden ſid A im Bcilagcband Beilageband zum Gcſcilſcbaftsrcgiſirr Geſellſchaftsregiſter Band 1. Blatt 2011. ff. F Vlatt 20 u. ff. Das neue Statut enthält U.A- ZZZ“. [ung u. 1, [f lung vom 23. 23, Juni 1886 folJndc Bcſtimmungcn: rr Geſcllſcbaftsvrrtrag bat Me Beſtimmungen: er Geſellſhaftsvertrag hat Gültigkeit bis 315111 31. zun [F 31, Dezember 1891, das Austreten cinrs pcrjönbÖ “("j baficnden Grchſcbafters eines perſönli 6 haftenden Geſellſchafters hat die Auflbſimg ick Geſcllicbaft nicbt Auflöſung de | Geſellſ<haft ni<ht zur Folge. Die Einladnngcn 511 Einladungen ¡1 allen Generalwrſammlnngcn Generalverſammlungen ſollen miiidrſtens zwri ,; mindeſtens zwi vor dem anberaumten Termine in dcn Worbcn _ Geſeliſcbafisblcittcrn de Wochen : Geſellſchaftsblättern einmal veröffentlicht Werden. werden. Die Einiadiing Einladung zu der über dir §. 31. die 8. 31 des Status ;."; brſchließendcn General: Z_ bezeicbncten Fcſtſchgrn Verſammlung Erfolgt jedock) durcb Statut! beſhließenden General bezeihneten Feſtſetzungen verſammlung erfolgt jedo< dur< zweimalige ZW zwä Wochen und_ und eine Woche vor dem Verſamnxluxxsé' 5 1119er Verſammlung? | tage zu bewirkende Inſertion in den Geſcllicbaik'k' blattern. Geſeilſcbaitsblätier Geſellſchafté - blättern. Geſellſchaftsblätter ſind: 1) der Deutſche Königl. Preuß. StaatS-Anzcigcr, Staats-Anzeiger, 2) der Zörbigrr Zörbiger Bote. Dre Die Bekanntmachungen der perſönlich haftendcn Gcſrilſcbafter perſönli<h haftenden i: Geſellſchafter erfolgen unter deren Unterſchrift, dl? dcs Aufſichtsratbs dit des Aufſichtsraths unter der U1itcrſ<rift Unterſchrift des Vor) ſitzenden Vor ſißenden oder drffen deſſen Stellvertreters. Auf Beſchlui dcs Aufſichtsratbs Beſchlu) des Aufſichtsraths können Bekanntmacbungen Bekanntmachungen an 111 di! außerhalb “ örbig's Wobnbaiten Zörbig's wohnhaften Kommanditiſten au brieflich er affen erlaſſen werden. Eingetragen zufolge ka' fiigung Vel fügung vom 1. 1, Juli 1886 am 2. Juli 1886. Akten _“ | über die Kommanditgrſeilſcbaft Kommanditgeſellſchaft auf Aktien Zörbig“ Zörbig Bankverein Band 1. I. Blatt 28. Zörbig, den 2. Juli 1886. Königliches Amtsgericht. Konkurſe. [18273] (1827) Konkursverfahren. Uebcr Ueber das Vermögen der Handlung _ 8"? sn) Firma Wilh. Middcldorffs Midveldorffs Nachf. ſdwre dk? ſowie des Inhabers derſelben,_ Kaufmann Otto_ Ber“ derſelben, Kaufmaun Otto Ver trams in Barmen, Varmen, wird heute, am 1. Juli 1885- 188 Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Dcr Rc<tsanwalt Der Rechtsanwalt Krüſemann 1. I. wird zum KUW Kor kursverwalter ernannt. Konkursforderungen ſind bis zum 31. Juli 1886 _ 188 j bei dem Gerichte anzumelden. , _ d Es wird zur Beſchlußfaſſung über die Wahl exnks ie anderen Verwalters, ſowie über die Beſteliung st"? Glä11bigerausſ<11ffes Beſtellung ein! Gläubigeraus\{huſſes und eintretenden FaUs eintretenden. Falls über N: ivi in §. $. 120 der KonkurSordnung bezeichneten Ges?" Konkursordnung bezeihneten Gege ſtände auf _ i; Mittwoch, den 28. Jult 28, Juli 1886, Nachmittags 5 Uhr, . _, ; und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen ab [18.3471 ** a [18317] M Wittenberg VlkzrichnM ,- [1836] * [18331'Ü Reishs : verzeichnet, E [1834] M [18343 Reichs - Anzeiger nnd ittuwch, nd fi ittwoch, den 11. Auguſt 1886, M m Nachmittags 5_Uhr, 5 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte unterzeihneten Gerihte Termin anbe- raumt, ' „ __ crſonen, raumt. E s erſonen, welche eine zur KonkurSmane Konkursmaſſe ge- höYleenÉPacbe p in _Bcfi babrn Beſiß haben oder zur Konkzir's- Konkurs- maſſe etwas ſ<uldig md, Wird \<uldig ſind, wird aufgegeben, nichts ni<hts an den Gemeinſchuldner zu verabfolgen oder zu leiſten, auch au< die Verpflichtung Verpfli<htung auferlegt, von dem V?sze Beſiye der Sache und von den Forderungen, für ' wc _we e fie ſie aus der Sache gbgeſonderte abgeſonderte Befriedigung in * nſpruch Auſpru<h nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 31, 31. Juli 1886 Anzeige zu xnachen. __ Zn machen. E Zu Mitgliedern des G1aub1€erqusſ<unes wcrden Gläubigeraus\{<uſſes werden ernannt die Herrcn Guxtav Mublingbcrus Herren Guftav Mühlinghaus als Ver- treter der der_ Firma Weſcbcr Weſcher & Mublmgbaus Mühlinghaus und rirdrick) riedri<h Schütter als Vertreter der Firma Lcke- Fuſch Lefke- pro & Co., Beide in Barmen wohnhaft. Königliches Amisgcr1<t 311 Amtsgericht zu Barmen. [182271 VekaWung. Uebcr (18227) Bekanntmachung. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Louis Partenheimcr zn Pankow, 2111151611111. 311, iſi beuti', (1111 Partenuheimer zu Paukow, Mühlenſtr. 3a., iſt beute, am 3. Juli 1886, Nachmittags 11 14 Uhr, das Konkursverfabrcn eröffnet, _ _ Konkursverfahren eröffnet. : Der Kaufmann Gordci bier, Dresdncriiraße Goedel hier, Dreêdnerſtraße 56, iſt zum Konkursverwaltrr crnarint Konkursverwalter ernannt und die Anmelde- friſt zum 21. Auguit Auguſt 1886 brſiimmi. Bcicblußfaffung übrr beſtimmt. Beſchlußfaſſung über die Wabl eines anderen Ver- alters Im 2E 29. Juli 1886, Vormittags 11 Uhr, Prüfiing dcr angcrncldctcn Fbrdrrungcn Prüfung der angemeldeten Forderungen den 23, 23. September 1886, Vormittags 10 Uhr, vor dem unterzeicbncten (Gerichte, Haliex<csiiſcr 29-31, Zimmrr unterzeichneten Gerichte, HalleſchesÜfer 29—31, Zimmer 2. _ | Anzeige an den Verwalter W". dcm BCÜÜL zit_r von dem Beſiße zur Konkursmaſſe gebbrigrr Sa<en gehöriger Sachen bis zum 21. Auguſt 1886. 1886, Berlin, den 3. Juli 1886. Königliches Amtsgeriibt Amtsgericht 11. Abtbeiliing 711. [18397] Konkurs-Eroffnung. Abtheilung VII. (187) Konkurs-Eröffnung. Ueber das 11a<griaffrnc Vermissen nac<gelaſſene Vermögen des verſtorbenen verſtorvenen Tiſchlermeiſters Carl Friedrich Schuſter in Chemnitz _ iſi Chemniz iſt am bcutigcn heutigen Tage, ._111Ubr $11 Uhr Vormittags, Konkurs eröffnet worden. _ _ / / Rechtsanwalt Hammer in Cbemmtz Chemnitz Konkursver- walter. Annwldrfriſi Anmeldefriſt bis 311111 zum 29. Jnli Juli 1886. Vorläufige Gläubigcrberianiminng Gläubigerverſammlung am 20. Juli 1886, Nachmittags 4 Uhr. Priifung drr angcmrldctcn Prüfung der angemeldeten Forderungen 10. Auguſt 1886, Vormittggs Vormittags 10 Uhr. _ O__ffener ‘ J Arreſt mit Anzcigcſriit Anzeigefriſt bis zum 7.2111g11ſt 88 '. 7. Auguſt 886. am Chemnitz, drn 2. Jiiii Chemnig, den 2, Juli 1886. _ _ E Der Gcricbisſckxrcibcr YKPYL Amtsgcri<1s daiclbii. sy . Q ,' [185111 Konkurv-Eroffmmg. Gerichtsſchreiber T Amtsgerichts daſelbſt. öſ. 2 r [1811] Konkurs-Eröffnung. Ueber das Vcrmögrn dcr Vermögen der Fleiſchermeiſter Emil und Martha Winric, Marie, geb. Vuffc-Schcibké- ſchen Vuſſe—Scheibke- hen Eheleute boxi von hier, 2111ſiädt.©rabcn Altſtädt. Graben Nr. 73, iſt 111115. Iuii am 5. Juli 1886, Vormittags 10.) Ubr, dcr Konkrtrs 105 Uhr, der Konkurs eröffnet. _ Konkurswrwalxer: Kairſnmnn : Konkursverwalter: Kaufmann Rudolph Haffe Haſſe von hier, Paradiesggſic Paradiesgaſſe Nr. 25. ___O__ffcncr Llrrcii Pr bis Arreſt mit Anzeigrfriſi Anzeigefriſt bis zum 7. Auguſt 8 . Nnmcldrfriii 06, Anmeldefriſt bis 311111 zum 2. Srpiembcr September 1886. Erſte Glänbigrrberſam111111119 Grſte Gläubigerverſammlung am 20. Juli 1886, Vormittags 9 Uhr, Zimmrr Zimmer Nr. 42. Prüfungstermin am 17. September 1886, Vormittags 11 Uhr, daſelbſt, daſelbſt. Danzig, den 5. Jnli Iult 1886. Der Gcri<tsſ<rribcr dcs 515111111. Amtsgericbis. >11. Grzegorzcwski. 0 x 08-1“) Gerichts\hreiber des Königl. Amtsgerichts. XI. Grzegorzewski. 915, [182%] Konkursverfahren. Ueber das «“Der-mögen dcs Handelsmamts Vermögen des Handelsmanns Lion Fribourg, 311 zu Hayingen Wohnend, iſi beute, wohnend, iſt heute, am 1. 1, Juli 1886, Nachmittags 511br, 5 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet worden. Konknrsverwalirr Konkursverwalter : Gerichtsbollzicbcr Laberni) Gerichtsvollzieher Laverny in Diedeubofcn. Diedenhofen. Offener Arreſt mii Anzeigeſriſt mit Anzeigefriſt bis 2.A11g11ſi1886. 2. Auguſt 1886. Anmeldefriſt für dic Forderungrn die Forderungen bis 511111 2. Ayguſt zum 2, Auguſt 1886. Erſte (Hlänbigcrbcrſmmnlung Gläubigerverſammlung findet ſtatt am Niontag, Montag, den 26. Juli 1886, _ : Vormittags 11 Uhr. Prüfungstermin Montag, den 9. Auguſt 1886, __ Vormittags 101151“. Kmicrlicbcs Amtsgericht Diedenhofcn. 10 Uhr. Kaiſerlihes Amtsgeriht Diedenhofen. gez. E. Oc g, _ Airitsgrricbts-51aib. Brröffrntiicbt: Schivritzcr, Gerichtsſcbreiber. [18497] ODegg, : Amtsgerichts-Rath. Veröffentliht: S <w eißer, Gerichts\hreiber. 018897] Konkurs-Eröffnung. Das K. 5. Arnisgcri<t b. Amtsgeriht Markt Erlbach bat mrttr'lſt Erlba< hat mittelſt Beſchluſſes vom 3. Juli 1886, Nachmittags 5 9 Uhr, angeordnet: angeordnet : es ſei über das Vermögen des Gcrbcrs Robert Tg__1__tbert Gerbers Nobert UOLE in Markt Erlbach der Konkurs zu 210 neu. eröffnen. Markt Erlbach, dcn den 4. Juli 1886. _ G2U<tsſ<rciberri 4 Gerichts\<hreiberei des Königlichen Amtsgerichts. Bi inger, Bitkßinger, K. ekrciär. [18259] Sekretär. 18% Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Buchbindcrs Buchbinders Carl Schnabel, wohnhaft dahicr, dahier, Gr. Friedbergerſtraße r. 37, iſt am 29. Juni 1886, „Vormittags Vormittags 12 Uhr, das Konkurswarfabren Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Rechts- aankt anwalt Dr. jur. Zirndorfer bier. hier. Offener Arreſirmt Anzetgcfriſt Arreſt mit Anzeigefriſt bis 1. Auguſt 1886. Erſte Glaubiger- Verſammlung Gläubiger- verſammlung 22. Juli 1886, Vormittags 103 102 Uhr. AÜgemciner Prüfungstermm Allgemeiner Prüfungstermin am 19. Auguſt Auguft 1886, VormittaÉs Gee e 10 Uhr, vor de_m unterzeichneten dem unterzeihneten Amtsgericht, r. Gr. Kornmarkt 12, immer 17. 17, Frankfurt a. M., dcn den 29. Juni 1886. Königliibes Königliches Amtsgericht. Abtheilung 17. [182721 Konkurs-C'röffnung. Ueber 1V. [18272] Konkurs-Eröffnung. Veber das Vermögen des Ziegelcipärhtcrs Ziegeleipächters Adolf Poliiz Politz zu Halle a, S., » Inhaber der Firma A. Politz daſelbſt _ iſt heute, beute, Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfabrkn Konkursverfahren eröffnet worden. Offcnrr Offener Arreſt mit Anzeigrfriſt Anzeigefriſt und Friſt zur An- meldung dcr Konkursforderungcn der Konkursforderungen bis zum 15. Srp- tembcr Sep- tember 1886. Erſte (Hlänbigerverſammlung Gläubigerverſammlung den 2. An uſt !k- 613, Auguſt 2. Cr., Vormittags 10 Uhr; allgemeiner rü- fungstermm _den Prü- fungstermin den 9. Oktober 1886, Vormittags 10 Uhr, Zimmer Nr. 31. Hgll_c_a._ Halle a. S., den 2. Juli 1886, Komglicbes 1886. Königliches Amtsgericht. Abtbeilung 1711. [18934] Abtheilung VII. 4 Konkursverfahren. Ueber das Nachlaß-Vermögen Natlaß-Vermögen des verſtorbenen Kauftrmnns Kaufmanns Carl Haus Diedrich Diedrih Eugen De_hns zu_ Dehns zu Hamburg, große Ncichenſtrafze Reichenſtraße 3, iriiber klxine Rcirbcnſiraße früher leine Reichenſtraße 16, in Firma Diedr. chns, Wird beute, Dehns, wird heute, Nachmittags 11; Uhr, 14 Ühr, Konkurs eröffnet. _ Y_crwaltcr: Kaufmann Verwalter: Kaufmaun W. Moll, Darnmibor- [iraßx 29. Dammthor- ſtraße 29, Offener Arreſt mit Anzeigefriſi Anzeigefriſt bis zum 21. Zuki Juli d. J. rinſcblirßlicb. zum einſ<ließlich. ¿um 14. Auguſt d. I. J. ein- Anmeldefriſt bis ſchließlich. ſ{ließli<. Erſte GläubigrrVLrſammlrmg Gläubigerverſammlung den 22, Juli 22. Jali d. J., Vprmittags Vormittags 11 Uhr. Allgemeiner Priiiungstrrmin Prüfungstermin den 9. September d, * ., d. L> Vormittags 11 Uhr. 9 n1tsgcr1<t Hambur_g, dcn 3. Amtsgericht Hamburg, den 3, Juli 1886. Zur Brgiaubigung: .Ydlſtc, Gerichtsſcbreiber. M [18260] Beglaubigung: Holſte, Gerichts\creiber. FieniiviitiSn Ee Ap E Ce A: (180 Konkursverfahren. „Ueber Ueber das Vcrmögen Vermögen der Eheleute Speccrci- handlcr_Carl Götz Specerei- händler Carl Göß und Eliſabethe, geb. Mager, von Worsdorf Wörsdorf wird bcutc, heute, am 30. Juni 1886, Vormittags 9 Ubr, Uhr, das Konknrsbcrfabrcn Konkursverfahren eröffnet. Konknrsvrrwgltcr Konkursverwalter iſt Tbcoddr Theodor Mäurer von bicr. O_ffcncr Arrcjt hier. Offener Arreſt mit Anzeigcfriſt Anzeigefriſt bis zum 21. Juli Amncldefriſt Anmeldefriſt bis 311111 zum 2. Anguſi Auguſt 1886. Erſte (53111Ubigerſammlrmg Gläubigerſammlung am 22. Juli 1886, Vormittags 9 Uhr. Ailgemeiiirr Priifnnzisicrmin Allgemeiner Prüfungstermin den 12. Auguſt Anguſt 1886, Vormittags 9 Uhr. Idſtein, drn den 30. Juni 1886. Königliches Amtsgericht. 1. Oebcrg. [18235] T. Oeberg. 018%] Konkursverfahren. Ueber Veber das Vrrmögrn drs Kaufmanns Vermögen des Kaufmauns Peter Paul Witiiski Panl Wituski in Jnojvrazlaw Juotvrazlaw wird beats, heute, am 2. _Juli Juli 1886, Nachmittags 5 Ubr, Uhr, das Konkiirs- brrſabrén eröffnrr. Dcr Rcckyisanwali Mirrnicki Konkurs- verfahrèn eröffnet. Der Rechtsanwalt Mierni>i in Jnowraziaw Inowrazlaw wird zum Konkursvrrwaltrr Konkursverwalter ernannt. Kbiikursfordcrungcn find Konkursforderungen ſind bis zum 23. J111i1886 Juli 1886 bei dem (Hrricbir craniiicldrii. (Es Gerichte anzumelden. Es wird zur Beicbiiißfaffimg iibcr dir Beſchlußfaſſung über die Wahl eines cmdrrcn Vrrwaltrrs, ſowir iiber die Beſirlwn Links Gläubigcrausſcbgffrs anderen Verwalters, ſowie über die Beſtellung eines Gläubigerausſ<ufſes und cinircirndcn eintretenden Falls 11 El? über die in §. $. 120 der Konkiirsordnung Konkursordnung bezeichneten (Hegen- ſtä11de_ Gegen- ſtände auf den 28. Juli 1886, Vormittags 11 Uhr, und zur Prüfung drr der angemeldeten Forderungen auf den 28. Juli 1886, Vormittags 11 Uhr, uhr, vor dem 111iicrzci<11ctcn G8ri<tc unterzeihneten Gerihte Termin an- brraumt. _ Mien Pcrſonrn, wricbe beraumt. / Allen Perſonen, welche eine znr zur Konkursmaſſe ge- hörige Sacbc Sache in Beſitz haben oder zur Konkursmaffr Konkursmaſſe etwas ſchuldi ſ{uldig ſind, wird anfgcgrbrn, nichts aufgegeben, ni<ts an den Gcmcinſ nidncr Gemeinſchuldner zu vcrabfolacn verabfolgen oder zu leiſten, aucb dic Vcrpſlicbiung auicrirgt, auh die Verpflichtung auferlegt, von dem Beſitze der Sacbe Sache und Von von den Forderungen, fiir für welche [16 ſte aus der Sache abgrſdndcric abgefonderte Befriedigung in An- ſpruch iicbmcn, dcm \ſpru< nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 23. Jnli Juli 1886 Anzeige 311 macbrn. Köriiglicbrs zu machen. Königliches Amtsgericht zu Jnowrnzlaw. Vorſtehendcs Jnotvurazlaw. Vorſtehendes wird biermit hiermit bekannt gcmacbi. Geiz, (Hrrithsſcbrciber. [18219] gemacht. Gelz, Gerichtsſchreiber. (121) Konkursverfahren. Nr. 16 927. Ueber das Vermögen drs Spczcrci- häudlcrs des Spezerei- häudlers Jakob Baſtian dahicr Wurde dahier wurde am 29. Juni d. I. J. das Konkurswarfabren erbffnri. Konkursverfahren eröffnet. Herr Hubert Frederic, dabirr Feederle , dahier wurde zum Ver- ivalicr walter ernannt. Kdnkiirsſdrderimgcn Konkursforderungen ſind bis zum 21.J11li1886 bri 21. Juli 1886 bei dem (Hrricbtc Gerichte anzumelden. (Gläubigerbrrſanimlung Gläubigerverſammlung und Termin zur Priifung Prüfung der angemeldctcn angemeldeten Forderungen am Donnerſtag, 29. Juli 1886, 1886s, Vormittags 8 $ Uhr. Offrncr Arreſi Offener Arreſt mit Anzeigrfriſi Anzeigefriſt bis 21. Juli 1886. Karlsruhe, den 1. Juli 1886. (Gcricbtsicbrcibsrei Gerichts\<reiberei Gr. Amtsgericbts. (14. Amtsgerichts, (L. 8.) B r(11111. [18238] Braun. [19%] Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Gcrbcrmciftcr Gerbermeifter Auguſt John in Lähn iſt am 29. Jnni Juni 1886, Nachmit- tags 53.1 Ubr, 54 Uhr, der Konkurs rröffnci. Vcrwaltcr: eröffnet. Verwalter: Kaufmann Guſtav Riickrr Rücker in Läbn. __Offrner Arrrſi Lähn. Ae Arreſt mit Anzeigrfriſt Anzeigefriſt bis 511111 zum 16. Juli 1 86. 1886, Anmeldefriſt bis 311111 zum 21. Juli 1886. Erſte Gläiibigchcrſammlnng, Gläubigerverſammlung, ſowie Prüfungs- und Vrrgleickwiérmin Vergleihstermin am 29. Juli 188 *, 1886, Vor- mittags 10 Uhr. Lähu, 29. 29, Juni 1886. Schindler, Gerichtsſcbreiber Gerichtsſhreiber des Königlicbcn Amtsgericbis. Königlichen Amtsgerichts. [18229] Oeffentliche Bekanntmachung. Konkursverfahren. Uobcr Ueber das Vermögen der in L_andftnhl Landftuhl unter der Firma J. Rcicbhard's Söhne bcſichynden Holz=, J+ RNeichhard’'s Sbhne beſtehenden SHolz-, Kohlen- und Stcinhandlung 111 Steinhandlung iſt der Konkurs eröffnet und der Geſchäftsmann Guſtav Waxicr in S ia Landſtuhl zum Konkursverwalter ernannt wor rn. worden. Erſte Gläubigerverſammlung Samſtag, 24. Juli 1886, Vormittags 9 Uhr, dabirr, dahier, im Sitzungs- [aale drs ſaale des k. Amtsgeri<ts. Amtsgerihts. Offener Arrrſt 1111t_ ?in- Arreſt mit An- zeigefriſt bis 11. 11, September 1886. Bis zu dicirm dieſem Tage einſchließlich einſchlicßli< ſind die Konkursfbrderungen Konkursforderungen an- zumelden. AÜgemcincr Prüfungstermnx am__2. Allgemeiner Prüfungstermin am 2. Ok- tober 1886, Vormitta s Vormittags 9 Uhr, im Sisnngs- Sißungs8- ſaale dcs des k. Amtsgerichts Fier. Mie Landſtuhl, 2. Juli 1886. _ : K. Ninisgcricbisſcbreiberci. Amtsgerichts\hreiberei. Chriſt, k. L Sekr. ...-„__. r a— [18231] Ueber das Vermögen drs des Uhrmachers Ernſt Adolph Matthes in Kallnberg iſt am 3. Juli 1886, Vormittags 11 Uhr, Ubr, das Konkursverfahren eröffnet worden. iſt Rechtsanwalt Fröhlich in Konkursverwalirr Licbienſtein. Konkursverwalter Lichtenſtein. Anmeldefriſt bis 14. Auguſt 1886. 18386. Erſte Gläubigcrvcrſammlung Gläubigerverſammlung den 3. Auguſt Anguſt 1886, Vormittags 10 16 Uhr. _Prufungstermin Prüfungstermin den 28. Auguſt Äuguſt 1886, Vor- mrttags mittags 10 Uhr. _ZFffcner (gFgffener Arreſt mit Anzeigcfriſt Anzeigefriſt bis zum 24. Juli Lickjtepſtcin, Lichtenſtein, den 3. Juli 1886. Drr Gerichtsſchrcibcr 1386, Der Gerichtsſchreiber des Königlichen Amtsgerichts daſelbſt. Hcilmann. [18236] daſelbft. Heilmann. 08% Konkursverfahren. Urber Ueber das Vermögen dcr H:!uD-elsfrau der Handelsfrau Henriette Cohn in Liſſa wird beute, heute, am 3,J11li 3. Juli 1886, Vor- mittags _10k_Ubr, 104 Uhr, das Konkursverfabrrn Konkursverfahren eröffnet. Der Kaufmanns). LO. Kaufmann H. L. O. Voigt bier hier wird ziim zum Kon- kursbchaltrr crnannt. _Kdniursfordrrungen find kursverwalter ernannt. Konkursforderungen ſind bis zum 24. Juli 1886 bet den] Gewichte anzmnrldrn. bei dem Gerichte anzumelden, Offener Arrrſt Arreſt mit Anzeigririſi Anzeigefriſt bis 24. Juli Iuli 1886. Glaubigrrvrrſammlung Gläubigerverſammlung und Trrmin Termin zur Prüfung der angrmcldeien Fordrrimgrn angemeldeten Forderungen iſt auf den 31. Juli 1886, Vormittags 911 94 Uhr, vor dem unterzeich- ncrcn unterzeidh- neten Gericht anberaumt. Königiirbrs Königliches Amtsgericht 311 zu Liſſa. von Puſch. 1182161 Konkursverfahren- (182161 Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Hutmackjers Hutmachers Richard Tovpets ans 'Melz, Zirgcnſiraßc aus Meg, Ziegenſtraße 38, wird, da Zabl1111gs1111fäbigkeit voriicgi, Wie, Zahlungsunfähigkeit vorliegt, heute, am 1. Juli 1886, Vormittags 9 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Kaufmann Lro .Hrcbi zU Mc!) Leo Hecht zu Metz wird ziim Konkurswrwaitcr zum Konkursverwalter ernannt. Konkursiordcrungcn ſiiid Konkursforderungen find bis 311111 zum 26. Juli 1886 bei dem Gerichts anzumeldrn. Gerichte anzumelden. Es wird zur Bcicblußfaffung übcr Beſchlußfaſſung über die Wahl eines andcrcri Verwaltcrs, anderen Verwalters, ſowie iiber über die Bcſiellnng cincs GläubigcraasſWffes Beſtellung eines Gläubigeraus\huſſes und €i11irctc'11dcn cintretenden Falls iiber über die 111§. in $. 120 der Konkursdrdnung bezeicbi-icten Grgen- Konkursordnung bezeichneten Gegen- ſtände auf Montag, den 19. Juli 1886, Vormittags 10 Uhr, und zur Priifung Prüfung der angrmcidrtcn Fordrrungcn angemeldeten Forderungen auf Montag, den 2. Auguſt 1886, Vormittags 10 Uhr, bor dein unicrzcicbncien Gcricbtc, Schwurgrricbts- 111111, Trrmin anbrraumt. Alien Pcrſoncn, wrlcbe ciric vor dem unterzeichneten Gerichte, Schwurgerichts8- faal, Termin anberaumt. Allen Perſonen, welche cine zur Konkursmaſſe Konkur8maf}ſe ge- börigc hörige Sache in Beſitz babcn haben oder zur Konkursmaſſe erwas ſchuldig etwas ſhuldig ſind, wird aufgegeben, nicbis cm dcn Gemeinſibnldncr nihts an den Gemeinſchuldner zu Vcrabfdlgrn odrr verabfolgen oder zu lcibcn, leihen, auch die Vcrpflicbiung anfcrlrgt, Verpflichtung auferlegt, von dem BeiiYe Beſiße der Sache und von den Fordernitgcn, Forderungen, für welcbe 116 welche ſie aus drr der Sache abgeſondertc abgeſonderte Befriedigung in Anſprncb Anſpruch nehmen, drm Konkursverwaktcr dem Konkursverwalter bis zum 26. Jnii 26, Juli 1886 Anzeige zu machen. Kaiſerlicbcs Amisgcrickyt 311 Mexx. _ gez, Kaiſerliches Amtsgericht zu Met. i: gez. Hamm. Zur Bigläubigung: Znndc r, Errichtsſcbrcibcr. [182181 Kaiſerliche»? Llnttsgcriiht Wkolshcim Begläubigung: Zander, Gerichts\chreiber. [18218] Kaiſerliches Amtsgericht Molsheim (Elſaß). Konkrtrsvrrmhrcn. Ucbrr Konkursverfahren. Ueber das Vermögen dcs Gcrbcrs des Gerbers Heinrich Böhler Vöhler zu Molöhcjm Molsheim iſt am 1.Z11[i1886, Narb- miitags 6Ubr, das Konkurchrfabrcncrsffnri wdrdcn. Verwiilirr: Gcri<tsbolizicbcr 1, Juli 1886, Nach- mittags 6 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter: Gerichtsvollzieher Breit zn Yioisbcim. zu Molsheim. Anmeldefriſt bis zum 12. Auguſt 1886. Erſte Gläubigcrvrrſam11111111g: Wkontag, Gläubigerverſammlung: Montag, 26. Juli 1886, Vormittags 11 Uhr. Allrmcinrr Prüfungstermin : Sam ſtag, 21.Auguſt Allemeiner Prüfungstermin: Samſtag, 21. Auguſt 1886, Vormitt-xgs Vormittags 11 Uhr. _ 7 Offener Arrrſi iii erlaſſrn Arreſt iſt erlaſſen mit Anzeigcfriii Anzeigefriſt bis zum 22. Juli 1886. _Brglanbigt: (11. Beglaubigt: (L, 8.) Drove, Kaiſrrl. thntsgeriÖisicbrcibcr. __ [182201 Konkurs-Eröffmmgo Kaiſerl. Amtsgerichts\<hreiber. E (180 Konkurs-Eröffnung. Ueber das Vrrmögrn Vermögen des Schloſſers Franz Schlofſers Frauz Lang in Jagſtfcld Jagftfeld iſt am 3. Juli 1886, Na<mitiags Nachmittags 4 Ubr, ___das Konkursbcriabrrn cröffnrt, Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, der offene Arreſi crlaiien, dir Anzcigcfriſt dcs §. 108 Arreſt erlaffen, die Anzeigefriſt des $. 103 der K*. K. O. auf 31. Juli 1886, die Anmeldrfriſt Anmeldefriſt auf 29. Juli 1886, der Wahltermin auf Freitag, den 6._Auguſt 6. Auguſt 1886, Vormittags 9 Uhr, der Prüfungstermin auf 6. Auguſt 1886, Vormittags 9 Uhr, anbr- anbe- raumt worden. _ _ Konkursverwaltrr iii Grricbtsnoiar : i: Konkursverwalter iſt Gerichtsnotar Schmid in Neckarſulm. Neckarſulm, dcn Neckarſulur, den 3. Juli 1886. K_rbl, Grricbisſcbrribcr Keyl, Gerichts\hreiber des 3191. «Zürti. Kgl. Württ. Amtsgerichts. [18224] Bekanntmachung- Ucbcr 11824] Bekanntmachung. Ueber das Vcrmögrn Vermögen der Witiwc Wittwe des am 8. Mai 1886 verſtorbenen Seligmanu, Seligmann, genannt Sig: Sig- mund Horn, von Offenbach, Vcrnhardinc, Offenba<h, Vernhardine, geb. Kahn, wurde (1111 am 2. Juli 1886, Nachmittags 42 43 Uhr, Konkurs rrbffncf. ___Kox-ikursvrrwalicr: eröffnet. R Herr Rechtsanwalt 2111er Andres da- 1er. ier. Offener Arreſi Arreſt mit Anmeldefriſt den 31.J11[i1886. 31. Juli 1886. Erſte Giäubigrrvcrſannninng: Gläubigerverſammlung: Samſtag, den 31. Juli 1886, Vormittags 9 Uhr. Prüfungstermin: Freitag, den 13. Auguſt Anguſt 1886, Vormittags 103 10! Uhr. Offenbach a. Ni., M., am 2. Juli 1886. Großherzoglicbcs Großherzogliches Amtsgericht Oficiibaä). (Untrricbmft) [18230] Bekanntmachung. Offenbach. (Unterſchrift.) (1821 Bekanntmahung. Auf Antrag der Dicnſimägdc “Franzixka Dienſtmägde Franziska und 21mm Hei , Anna Heiß, dann Aloiſia Stadler bat as hat das K. Amtsgericbt Pa (111 durcb Bcicbluß born ]. J11li1886, Nack)- Amtsgericht Paſſau dur< Beſchluß vom 1. Juli 1886, Nah- mittags 5 Uhr, iiber über den Riicklaß dcs vcrlebten Amtsgeri<ts = Sekretärs Nücklaft des verlebten Amtsgerichts - Sekxetärs Johann Baptiſt Vaptiſt Gründl in Paſſau den Konkurs Konkurs: eröffnet Und und den Litbograpbrn Litbographen Herrn aul Moieker Paul Mofeder in Paffau Paſſau als Konkursverwalter au geſteÜt. aufgeſtellt. Offener Arrcſt Arreft iſt erlaffen. “ erlaſſen. — Anzeige- und An- mxldcfriſt meldefriſt bis inkl. Samſtag, den 31. Juli Iuli d. I., feſtgeſeßt. I. feſtgeſetzt. Erſte Gläubiqewerſammlung Gläubigerverſammlung und aÜaemeiner allgemeiner Prüfungstermin Dienſtag, den 10. Auguſt 1. I., l. J.,„ Vormittags 9 Uhr, im diesgeri<tli<enGcſwäiW diesgerichtlichen GeſchäTts- zimmer Nr. 5-0. 5/0. Paſſau, dcn 1._J11[i den 1. Juli 1886. Lohr, K. AmtsgeriÖts-Sskrciér. „) . 08-14] Amtsgerihts-Scekretär. 9 : [1814] Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Peter Wißmann, Veter Witmaun, Ackerer und Bürgermeiſter, Vürgermeiſter, in Kirweiler Wohncnd, wohneud, wird heute, am 2. Juli 1886, Nach- mittags _? _Ubr, 2 Uhr, das Konkursvcrfabren Konkursverfahren eröffnet. Der Gei<äktSagcnt Heinrich Geſchäftsagent Heinrih Gotti in Saaralbcn wrrd Saaralben wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursfordrrungcn find Konkursforderungen ſind bis zum 1. 2111131111 1886 Auguſt 18836 bei dem_Gcri<tc in_nzumrlden. dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Bcſthlußſaffung Beſchlußfaſſung über die Wabi eines Wahl etnes anderen Vrrwaltcrs, Verwalters, ſowie iiber über die Brſieibmg eiiies Gläubigerausichuffes Beſtellung eines Gläubigeraus\{hufſes und einrrrtenden Failsiibrr eintretenden Falls über die 1_1_1 §. in $. 120 der Konkursordnung bezeichneten (HrZen- bezeihneten Gegen- ſtände auf Mittjvorh, Mittwoch, den 28. Juli 1886, _ Vormittags 10 Uhr, und zur Prüfung der angemeideien Forderungrn angemeldeten Forderungen auf Viittivoch, Mittwoch, den 11. Auguſt 1886, Vormittags 10 Uhr, Vor vor dem unicrzricbncicn (Herirbte unterzeihneten Gerichte Termin anberaumt. Wien Y_cN-onerz, welche Allen Perſonen, welhe eine zur Konkursmaſſe gebgrtge Garbe m_ BLfiZ gehörige Sache in Beſitz haben oder zur Konkurs- maiie ctivas ſ<uld1g find, majſe etwas ſ{uldig ſind, wird aufgegeben, ni<ts (111 an den Genieinſcbuldnrr Gemeinſchuldner zu Verabfolgen verabfolgen oder zu leiſten, auck) au die Verpflichtung anferlegt. auferlegt, von dem Befiße drr Beſiße der Sache und Von von den Forderungen, Für wel<e_ fie für welche ſie aus der Sache abgrſonderte Befriedi- grmg abgeſonderte Beſriedi- gung in Anſpruch nebmen, nehmen, dem Konkursverwaiter Konkursverwalter bis zum _1_. Linguſt 1. Auguſt 1886 Anzeige zu macbrn. Ka:]rrltcbcs Amtsgrricbt machen. Kaiſerliches Amtsgericht zu Saaralbcn. Saaralben. gez. Bruck). Zuchglaubigung: (Unicricbriſt), Gerichtsſcbrcibsr. Bckanntmarhung. Bruch. Zur Beglaubigung: (Unterſchrift), Gerihts\creiber. Vekanntmachung. Konkursverfahren. Ueber das_ das Vermögen des chermciſters Wevermeiſter& Franz Pawtrtzck Pawlitzek zu Groß-Strchlilz Grofß:-Strehliz iſt beUte Nacbmtttags heute Nachmittags 5 Uhr das Konkursverfahren eröffnet und der Rechtsanwalt delauer Nehtsanwalt Wohlauer zu Groß-Strebiiß 311111 Konknrsberwaiter Groß-Strehlitz zum Konkursverwalter ernannt worden. ' Koxikursfordernngcn Î Konkursforderungen ſind bis zum 18. Anguſi Auguſt 1886 bei dem (Heriibtc anzumelden. Termins: _ Gerichte anzumelden, Termine: j 1) zur Beſchlnßfainmg iibcr dir Wabl Beſchlußfaſſung über die Wahl eines anderen Verwalters, ſowic iiber ſowie über die Bcſtrkiung Beſtellung eines (Hiäubigrrausikbnmes Und rinirrirndcn Gläubigerausſchuffes und eintretenden Falls iibkr dic iii §. über die in $. 120 der Konkursordnung bezeicbncten bezeichneten Gegenſtände den 14. Juli 1886, Vormitta s 1011hr, Vormittags 10 Uhr, 2) zur Priifung Prüfung der anaemrideien ordcrmigcn angemeldeten orderungen den 1. September 1886, Vormittags 10 Uhr. Grof;=Strchli1z, Groß:-Strcehlitz, den 1. Juli 1886. K_önigiicbrs _ Anxtsgeriébt. Königliches Amtsgericht. Zur Bcgiaubigung: 5111111111, Geri<tsſ<rcibrr. [18237] Beglaubigung: Klauſa, Gerichts\<hreiber. (188371 Konkursverfahren. Ucbrr Ueber das Vermögen des Putztvaarenhändlcrs Putzwaarenhändlers William Wcllmarxn 511 Stnhm Wellmann zu Stuhm wird aiif [Einen auf ſeinen Antrag Vom 1, reip. 3. vom 1. reſp. 3, Juli 1886 beute, mn heute, am 3. Juli 1880, 1886, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfwhren Konkursverfahren eröffnet. __ Der Kaufmann A. Jankowski in Stubm Stuhm: wird 311111 Koukursvcrwalter rrnannt. Kdickursfordcrungen [ind zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen ſind bis zum 29. Juli Iuli 1886 bei drm Gerichts anzumciden. dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Baſebiußiaffung iiber Beſchlußfaſſung über die Wabl- Wahl eines anderen Verwalters, [owic übrr ſowie über die BcſteUung Beſtellung eines Glänbigerausſcbuſics Gläubigerausſ{huſſes und einirrtenden FaÜ-s eintretenden Falls über die in §. $. 120 der Konkursdrdnung bezeicbneten Konkursordnung bezeichneten Gegenſtände auf den 29. Juli 1886, Vormittags 10“ 10: Uhr, und zur Prüfung der angemrldcien angemeldeten Forderungen auf den 6. Auguſt Auguft 1886, Vormittags 1041111“, 10: Uhr, vor drm untcrzeicbncten (Gerichte dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt, AllrnPcrſ011c11,_wel<e anberaumt. Allen Perſonen, welche eine zur Konkursmaſſe ge- börige Sacbe hörige Sache in Bciil) Beſiß haben oder zur KbiikUrsmaiie Konkursmaſſe etwas ſchuldig ſind, ſ{uldig find, wird aufgcgrbcn, aufgegeben, nichts an den Grmcinſcbnldnrr Gemeinſhuldner zu varabfolgen verabfolgen oder 311 [Liſten, anck) zu leiſten, au<h die Verpflichtung aufi'rlcgt, auferlegt, von dem Beſiye drr Beſiße der Sache und Von von den Fordcrungen, Forderungen, für welcbe fie welche ſie aus der Sache abgewndcrtc Befriedigirnxx abgeſonderte Befriediguug in Anſpruch nrbmrn, dcm Anſpruh nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 28. Juli 1886 Llnzrige Anzeige zu macbén. machen. Stuhm, 3.Juli 3, Juli 1886. Königlicbrs AintsxicriÖt ]. (11. Königliches Amtsgericht T. (L. 8.) [18258] [18223] (1822) Konkursverfahren. Ueber das Vermögcn Vermögen des Sckmhmnchernuxiſters Schuhmachermziſter& und Grundbeſitzcrs Grundbeſißers Julius Papendick szüfit Pavendi> zu Tilfit wird beute, heute, am 2. Juli 1886, Nachmittags Ncchmittags 5 Uhr, Uhe, das Konkursvcrfabrcn Konkursverfahren eröffnet. _ Dcr Karifmann i Der Kaufmann Rademacher im in; Tilſit wird zmn Koykursverwalicr ernannt, _ Konkursſrrderungen ſind bis roird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen find bis zuin 10. AUgu-ſt 1886- bci Auguſt 1886. bei dem Gerichte anzumelden. _ J Es wird zur Beſchlußfaſſuns iibcr Beſchlußfaſſung über die Wahl eines anirrcn Vrrwaltxrs. [owix iiber die' Beſirilung anderen Verwalters, ſowie über die Beſtellung eines Gläiibigerausſ<1111rs Gläubigeraus\{Guſſes und ?intretcndan Fails zintretenden Falls über die in §. $. 120 der Konkursordnung bez-Uchneten Gegenſiände Konkuwordnung bezeichneten Gegenſtände auf den 29. Juli 1886, V-qrmittagss 10 Vsormittags 19 Uhr, und zur Priifung Prüfung der angcnzrldrtcn Forderungen, angemeldeten Forderungen. auf den 20. Auguſt 1886. Pormizrrags 10 Uhr, 1886, Vormütags 410 Ühr, vor dem niitcrzcicbnctcn Gér1<tc, unterzeihneten Gerichte, Zimmer Nr. 19. 19, Termin anberaumt. _ ' Aſen Perſonen, Welche : : Allen Perfonen, wel<e eine zur KonkurSmaffe gt- börige Konkursmaſſe ge» hörige Sache in Beſitz Haben VDW Beſiß haben odes zur Konkursmaffe Konkursmaſfe etwas [(buldig find, ward aufgegrben, ni<ts ſchuldig ſind, wird aufgegæeen, nichts an den- Gemeinſchnidner den. Gemeinſchukdner zu vxtabfolgcn verabfolgen oder: zu leiſten, auch au die Verpflichtung Verpflihtung auferlegt, yon von dem BefiZe e Be der Sache und von den Forderungrn, Forderungen, für wle e welche ie aus der Sache abgeſonderte Befriedigung Befrietgung in Anſpruch nehmen, dcm KonkursVerwaltcr Anſpru nebmen, dem Konkursverwalter bis zum 10. Auguſt. 10, Auguſt 1886 Anzeige zu machen. Tilſit, den deu 2. Juli 1886. R ol (: n d , Gerichisſckyrciber ch Königlickven Amtögericbts. 17. Roland, Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts, 1Y.