OCR diff 075-7994/523

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/075-7994/0523.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/075-7994/0523.hocr

.“4 ";. auch 37704 : au< von demſelben Tage ab der gedruckte Geſchäfts" gedru>te Geſchäfts- | [37707] ? Z 37626 Der Eintritt in die Generalverſammlung _iſt nur Gewinn- ‘ [Es] Herren Actionaire der untengenaunten [ [37583] [37704] , . . . . . “ . , . . . . - ' ' „ „ ' bertcbt fur dre il d-C t-Fabrik G ßniß beriht für die Herren Aktwnare Aktionäre zu haben tſt- = Wu laden btermrt iſt. Baroper Walzwerk Actien- l E) dei hiermit unſere Aktwnare Aktionäre zur ordent- AYTnKFTrKchZFUYYFn dFerMTugzZauäteesk Poxthn,h“Cement“Fabnk Goeßmß' Gößnih- | denjenigen Actionairen geſtattet (S 25 des T E Ri A a Ad A Actiengeſellſchaft werden hierdur<h zur dies: Por and- L emen avri 0c t Gößnitz, den 31- OktVbsk 1886- Varoper Walzwerk, Actten - liehen Generalverſammlnug 31. Oktober 1886. E E lichen Generalverſammlung auf Dieufta , dex welche Dienſtag, den | welhe ihre Actien jähri eu ſpäteſtens bis 12 Uhr Mittags An Malz-St Dees. jährigen ordentlichen Generalverſammluug Dl? dtesxabrrge Generalverſammlung Die diesjährige ordentliche Generalverſgmm- Genoralvertamin Der Anffithtsrath , , Geſellſihaft. , Aufſichtsrath i: Geſellſchaft. 23. November ex., cr., Vormittags 11 u r, m Uhr, in | des 24. November c. in unſerem Geſchäftslokale, | *" Gerſte- und Mal E Hf eee oes S 115 237/50 auf xouuabend, E led. den 27. November 1886, lung ung der Portlaud=Cement=Fabrik Gößnitx Portland - Cement - Fabrik Gößnitz der Portland-Cemeut-Fabxik" Gößnitz. Wel E S: Die Herren Actionaire laden wir hiermit um.; unte das Fabrikgebäude em. Tu<ma<crg0ſſe Nx. 20/ ein. Tuchmachergaſſe Nr. 20/22 deponirt haben. daa Baltan d E 681 586/20 Nachmittags 43 44 Uhr, in den kleinen Keinen Saal des 5"st [- d d 27 N [- | 7 Sonnabend, den 27. November 1886 A. - Groſſe. x-Kubn. ie _| Bezugnahme auf §_ $. 27 des Statuts zu der „. ' . Ta eßorduupg: Der Geſchaftsbencht d any e Tagedordunug : Ste Pelet Lrt O S Be lfte olz- und Kohler-Verbrau<h B E E S 66 259 05 neuen Börſengebäudes zu BreSlau Breslau eingeladen. SUM“ “'N“ eum 's ZUM," er “ ““““-***"“-“"“"““*"““““ Na <mitta ‘8 3 Uhr , ———————————— | 29. November er., cr., Nachmittags 3 Uhr, im in Die 111 §- in $. 19 bſ- 1- 2- 3. _4 WW Abſ. 1, 2, 3, 4 und 5 der Sta- 5 [% ftsjahr d B'l Bil ne E Gewinn- wes, Duo uſt- T E S 6 053/40 Gegenſtände der Verhandlun Verhandlung ſind: . . “>"* .“ x- . „, im kleinen Saale des hieſigen S üb enhauſes ſtatt [37717] Geſchäftslokale Z Geſcläftslokale ſtattfindenden zweiten ordentlich.. ordentliche, tuten vorgeſehenen (Gegenſtande- Rechnng un rance 1tens. vorgeſchenen Gegenſtände. ednung M E ance liegen für unſere Actionaire e C E R ae s 102 vas j ltens. Entgegennahme des Geſchäfts >>>, Geſchäftsberichts, Ge- xm *klcrnen SaLale'txestſbtetgen SchußenKuÉyes "11a Begi der Legitimations - Prüf Nachmitta 8 Gasanſtalt Wetter a 10 NUhr Generalberſammluns ergebcnſt /d Ruhr. Generalverſammluug ergebenſt ein. Ludwigshafen a..Rh., a. Rh., den 29. Oktober 1886. | vom 12. November c. ab in unſerem Geſchäfts- S S 20 207115 J nehmigung der Gewinn- und Verluſt-Rechnung, c)Bcgmn dcr eg: mm 10116 Verluſt-Re<nung, | 5e 0 mw on - Prufung a mt ag ' , „_ „. . . l . Ta eZorduung (nach § S G Pie E Ld _| Tagesordnung (nah $ 31 des Statuts): Waggonfabnk LUdngshafcn. Waggonfabrik Ludwigshafen. | lokale zur Emficht wr Einſicht aus. E e f reli 2 der Bilanz und der vorgeſchlagenen Gewinn- “1 Uhr. T s d . Dl?- dleslahklve ordentliche Genera verſamm- ]) * eſcblUßfaffung - r. Tagesorduung: Die diesjährige ordentl che enera verſamm 1) S eſhlußfaſſung über die von dem Vorſtand» Der Aufſichtsrath d B dl Vorſtand Sag Auffichtsrath Tagecorvunng S ypotheken-Zinſen E C S A LEO 501 08 50 4 vertheilung für das nächſtvergangene Geſchäfts- ] G <"ftsb “?bgtedYZinnk?“ s lung findet am näcſtvergangene Geſchäfts 1) Geſchäftsbericht des Direktoriums ens He Se den 18. N b aufgeſtellte Gewinn- und Verluſtrechnuna “ * er Verluſtrechnun} : der zur erhan ung uu jahr, Crtbeilung Verhandlung und Verathung Ev 24 119/70 Y iate G der Decbarae an den Aufſt<t6- Denarge n n Aufſichts- 2) Beſ. >11 d ZUR fſ'Tbts ttf; sokYm Prüfun der Donnerſtag. den 18. Novem Bericht des Aufſichtsrathes über Prüfung E DEUNELte, E aer A J L ” e er er.. cr., über Ms den den Vermögensſtand Se E E Ver Z Ge Ties, a Gas- und die Ver- Waſſer-Verbr é T E S 2 O j: rath und Vorſtand der Geſellſchaft, ) RLC? e d uBl-l ra ed *,; schewi n-gund : E : : : , Abe'uds 7 Uhr, hältniffe ältniſſe der Geſellſchaft entwickelnden Bericht [37711] Liens. Geſellſhaft entwi>elnden Beri 8 s : E t J S : 36: 4 tens. Beſtimmung der Zahl“ Zahl der Mitglieder des e ["M&- Lr 'anz "" e " lm HSM Strandes blck ſtütk- . Fes de Bilanz und des Vorſtandes Gewinn- und übcr die Bemerkunge: . G * “ iV ' th “ zz .. , AnffiÖtSr0t58, Wabl | im Hôtel E L: des S uud Tp de Bemerkin Act en-G eſellſ aftBr auer ciP on arth (andes ane Geſchäftsjahr 30, September c. S R E N e E e 7 ufſihtsraths, Wahl von zwei eventuelL drei . V“ Uſt“. 9" Z,". . - - . Tagesordnung“ . eventuell dre é s Li ; , * / 5 N des Auffi<tsratbs Aufſihtsraths zu demſelben. Actten- ere ſchaf raueretPonar abgeſchlOffenc Qeſ<a1ts1abr. E E i . Kü E a s E RAC a Mitgliedern des Aufſichtöratbes, 3) Deskxl. ubZrYÉr-thellyng dcs Remgewmns. 1; Geſxhaftsbertcbt Aufſichtsrathes. , 2 JE über Bere ung es R 3 Geſ Gütern und Vorlqge Vorlage der Brlanz. - 2) Vorlesung Bilan L 9) Vorlegung der Bilanz des leßten Geſchäfts- Geſchäfts u Könj sher j K öni gsb er g i Pr Ztens. b. Vorlegung der Gewinn- und Verluſt-Rech- Anlage Poſien E M es f 3tens. Wahl von drei Reviſoren (§_ Reviforen ($. 33 b. der 4) Antxag aux suſttfik'atton der Rechnung. 2 Beruht der Rechnungsrevxſoren und Ertbet- | 5) Ergänzungöwahl für den Aufſichtsrath an Ne, De IRNNRAISE V Gra M) ME jahres, Beſchlußfaſſung über die Feſtſtellun- z Feſtitellun, 9 O t pa nung und der Bilance pro 30. September c. | Peparaturen : Gebäude, Maſchinen, Utenſilien, Pferde und Wagen, , g g . . q Statuten). 5) ErganzYZJSwahl Fur den AufſrchtSratl) an Stille Des am 30, September 1887 aus- lung der Dechargx. , anarae. das Reſultat der Bil der Bilanz und über die Gewinnvertbeilungk Gewinnvertheilunz Die erren Actwnatre Herren Actionaire unſerer Geſellſchaft werden zur Genehmigung und Decharge durch die Mobilien . . , , , pſerde un agen, 23 046/35 f Diejenigen Actionairc, Actionaire, welche fiel) ſi an der General- Stk.“? es am 30.'Sevxx1nber „1887 _aus- ſcheidenden Herrn Rich, Käſtner in Zwictau 3) BeſchlUßfaſſung uber Beſchlußfaſſung über das RLſUÜAT der Bilanz. Q e E 3) Bericht der dec Reviſoren und Beſchlußfa U11 hierdur Beſc{lußfaſſun hierdurh< zur . Gcneralverſammlung. Generalverſammlung. Í E s T 3: A verſammlung beibeiligen woÜen, betheiligen wollen, haben ihre Actien 1<Udknch Herrn K*ck)" „Kaſtner m LÖWEN: | H Hnung, Bilanz und Gewinn- und Berluſt- 4) Wahl Wabl des Au1fi<tsratbs UUd Aufſichtsraths und der Rechnungs- Rehnungs- über die Decbargeertbeilung Dechargeertheilung an den VorſHand _ ordentlxchen Generalvcrſammwng 0. Vorſtant ordentlichen Generalverſamm!ung c. Erſaßwahlen für_ ausſcheidende Aufſichtsraths- wabr Üs wi e 9E, M nebſt einem doppelten Verzeichniſ; ſpäteſtens Verzeichniß \päteſtens am Rechmzns- Bilanz u)nd Gewmn- LMU “„Uſ“ Remſoren. a etn E A D eiber ab im Geſcäfts- Hit e de des Aufſichtsraths 4) Wahl von AuffichtSrathsmitgliedern. „ ' Aufſichtsrathsmitgliedern. : Sonnabend, pen den 27. November c., de Sieber und E, E ras a) Abſchreibungen: 1% Gebäude gt: L A L 22. November 1886: „EMW [WW W" 12- November ab 1111 Geſchafts- Der Vorſitzende des Aufſichtsraths. : 7 lofal der Fabrik hier zur Einſichtnahme aus, wo er Merten e de ap fi . 5) Wahl von zwei Reviſoren. Byrmutags ? Vormittags 10 uhr, Uhr, nigsberg i. Pr., den 1. November 1886. 1 E E A 1e - Ï in Freiburg in Schleficn Schleſien in dem Geſchäftslokale lokal der JÜbr'k ht“ zur Emficbtnabme aus“ wo Pkt?!) H arkort. ſ Peter Harfort. Außer der jn §_ in $. 27 byzejcbneten bezeichneten Stelle können di. - i'? di in unſerem Ge1<aftsl„okale. TuchmachcrgaffeNr.20/22, der GjöeéeufdehSÖl ſſc! B k „ - WFM (zuck) deli folgenxen Geſchäftslokale, Tuchmachergaſſe Nr. 20/22, Der Vorſitzende des Aufſichtsraths: 10 % Sager-Faltauen A ° 18 455 D 0 5 én Tas leſiſhen Bankverei ; Actien auch bei folgenden Mitgliedern des Aufſichts. Aufſichts hierſelbſt S O. S 2 9% Verſand-Faſtagn . .. W51bſt ergcbcnſt en1geladen. F „P. eon Í 15 104/80 9 in Breslau ex cm 81 )en an VMM“ [Z“581] rat s mxdergc cgt wxr en: “ . 1 (bei ins E Gnttenan: [37581] Ï 9 5 o, ! 9 E bei den Herren Gebr. Guttentag, “ , . . . -- * . a.. 501 Herrn Julrus Brand, Dortmund, 37718] in a iliuts Brand Dortmund l [37718] St tt arter Brauerei eſellſchaft % o Ne e O ies A é T - \ iu Berlin bei den Herren GeorÖFerbxrg sv Co., Vrteger Aktten = Dampfbraueret Georg Fromberg ot Go, Brieger Aktien - Dampfbrauerei Thiel, (Huttler Sk Güttler et Comp. zu Brieg. 5, | ». , “, G. 31.-Schmidt, R. Schmidt, Düſſeldorf, [ , . .. . Stattgarter Braueretgeſenſthaſt' : O g + N s „431175 / zu deponiren. Das Duplikat des erzercbmffes wrrd, Bilanz-Conto. Gewimu uud Verluſt-Conto. (z. „ Verzeichniſſes wird, VBilanz:Couto. Gewinn- und Verluſt-Couto. c. ,Rad. Rud. Kugel, Werdohl, Dre dtesxabnge d [_ Die diesjährige dentliche G lv [ l l 1, ‘1 336/50 L verſehen mit dem Stempel der Geſellſchaft und __„___._ „„O __,.___„__ _. - -_--.-____.__.--„.--.__-_„-.__._, „.--* > _ „ | —— «C | Debet. | Credit. d, Hermann Beck,..m, Bechem, Hagen j_ i. W. . or entrrhx euera e_rſamm ung . F ordentliche Generalverſammlung 10/6 Küblanlage S A 16 079 50) 4 einem Vermerk über dicStimmzahl die Stimmzahl des betreffenden zctiya. 914 „3 „44 „3 vobet. Oroajt. Activa. A S} A S Debet. O Barop, den 2. November 1886. _ Ï findet am Montag„ Montag, den 6. Dezember 1886, Vormtttags Vormittags 11 Uhr, rm im neu erbauten Sa Saale der 0 E 1009/9 E Actionairs demſelben zurückgcgeben zurü>gegeben und dient als | Grundſtück-Conto ], . 2544195 , “ „411 [H „M H I. 25 441/95 E M 2 M |S Der Vorſtand. Stuttgarter Brauerctgeſellſchaft Brauereigeſellſchaft ſtatt. . N a T07 133 45] 107 433/45 4 Legitimation zum Eintritt in die Verſammlung. Grundſtück-Conto 11. Grundſtü>-Conto II. . 78 288.98 Ets-Conto . 8967 501 288/98 Eis-Conto. . Ta xsorynung, . Formulare 8 9675 i Tagesorduung: : O e cs C A 322 043/85}__322 043 85 f ormulare zu den Verzeichniſſen ſind bei den vor- GrYndſtüÉ-Conw [U.. 2143; YZF 6158) Ye<7CoÉtoi . 184803115 : [37705] I YF FEUFLFMWHZUZS YIrZÉYIFxFYYZ211111k8$18r8858anz' ' ' “ ' " d- t . Grundſtü>-Conto 1TII. . 14 808/68 Pech-Conto . .“ 2: 174841 | | [37705] 1) Die Entgegennahme des Geſchäftsberichts und der Bilanz. 429 47730] 1 668 291/40 0 en- 0111) ſtehend bezeihneten Hinterlegungsſtellen in Empfan Gebäude-Conto 229 282/10 Hopfen-Conto . ' ' “ 10 n a ung e , , _ 18 430/96 ; ; 9) Die Entlaſtung des Vorſtandes und des Aufſichtsraths. Credit F ju nehmen. o E : Maſchinen- u.Mobilien- Gerſte-CTonto . 11T FYFMYUMÜM Hmterlcgungsſtellen 01 Empfang Yeaſaxixen-IVZkobilien- GeYſte-Conto . . 70 923 24 “Zuckerraffinch. ManUhelm. 3 923/24 Zuderrafſincrie Mannheim. 3) Die Vertheilung d_es Reingewmns (zuſ des Reingewinns auf Vorſchlag des Auffichtsraths. Bezüglich Aufſichtsraths. Per Gewinn-Vortrag vom 1. October 1885 1 923/10 3 Bezüglih der VevoklmäÖtigung wird Bevollmähtigung wicd auf H. $. 29 Como . . . . . G S 50 845 05 845/05 Betriebs-Conto . . . 8802 43 ' Dre „neunsznte oxdetxtltrbc Generglverſamm 4 Die. 8 802/43 | Die neunzehnte ordentliche Generalverſamm ù Die Wahl der Mttglteder Mitglieder des Aufſ1<t§raths. ' _ " . Aufſichtsraths. j E E Ec e C, 1 558 411/90 Ÿ der Statuten verwieſen verwieſen. Vollmachten müſſen mit | Faſtagen-Conto . . . ._- 38 075 19 075/19 Feuerungs- u. Beleu<- Beleuch- lung ßndet tn Gcmaßhert dcs §- findet in Gemäßheit des $. 9 M11ka Gcſeü unſerer Gefell Jeder Akttonar, welchcr dex (Gencrcxlyerjammlung anwolmcn 11111, Aktionär, welcher der Generalverſammlung anwohnen will, hat fich wateſtkns ſi< ſpäteſtens 3 Tage 150 .44 | „ Flaſchengeſchäft-Crtag „ee a 16 614/40 4 1,50 4 Stempel Verſeh'en verſehen ſein. 5 ferd- U-WagewCOUkO 1317160 Pferd- u. Wagen-Conto | 13 171/60 tungs-Conto - - 863144 MÄNNER . . 8 63144 ſchaſtsſtatuten am zuvor bei dcr Direkxion rer Braucrex der Direktion der Brauerei zu legttmnrcn, , Breölau, legitimiren, welhe die erforderlichen Eintrittskarten zuſtellen | „ Nebenprodukte... .. 75 189/60 4 Breslau, den 31. Oktober 1886. eubau-Conto . . 354029 3 540/29 ourage-Conto . . 17 593 32 Frettag, 593/32 Freitag, den 26. Noxembcr k. (3.- wird; auch November a. €., wird ; auh können dte die Vorlagen zu Ziff. 1 von heute 011 an bei der Direktion eingeſchen werden. e O 450|— 4 Der Aufſichtsratſ) Effecten-Conw . 26158- inſen-Conto Aufſichtsrath Effecten-Conto . . 26 158|— inſen-Conto. . 5295 99 „ quchmtttags 3, 5 295/99 E E 3 Uhr, Für den Aufſtchtsrath. ven Aufſichtsrath. « Dubioſe, Eingang auf bereits abgeſchriebene Forderungen « « « 1 198/90 E der Aktien “Geſellſlhaft Vieb-Conw 5 100 80 andlungs-Unkoſten- .„ , m Actien - Geſellſchaft Ao O $ e jatt Aae oes 57 953/59 in unſerem Geſchaftslokalc dabxcr Ftatt. Der Vorſitzende: „ “ „ » F agesorduung ſtatt. Me EEis-Conto. 20007 Conto . . . . 54 Z.;)? 52 ; 1) «» i §Ta11so$m$11161en an cfübrt Carl Koerner. fur S<lefiſ<e Leinen-önduſtrle YZFf-ZFYFUÉ Effecten-Gewinn, incl. lauf. Zinſen der Effectenbeſtände . « „ « « « - 14 503/50 f is-Conto. . . 7 LFZ 05 ITLYLLizCſtFI-ÉOÜO: 16 834 13 1 (szenſxäUde'. „_ g , c “*““"“"“""""*"""“""""' . " 2 E E D 2 | : . | Tr f ev ° . s j Gt é _ | 368 2, Y für Schleſiſhe Leinen-Fnduſirie | Fe&-Goo L) 7309 S io L U E : O E Der Auffichtsrath. E | (vormals (Zr GÉ KFFſtsakxt T a Es M Soehne). (HerJe-tu. (YkaYz-Conto 145) “ZZZ Gerſte- u. Malz-Conto 15 720 27 Flechlt-„Fontx C' t0 . 4T81YZZ ens E 48 n 130 2) 1218701781811]FIFOZertdißrxxStawtcn, betreffen R s L A e SatR betreffen! [37585] Braueret Kontgſtxadt Actxen-Geſellſchaft, * ' . - ' = . - 1 ret un - on . 1 - Brauereî Königſtadt Actien-Geſellſchaft. Leopold Friedman L ins ei tin ri<h Friedmann. R Schmidt. F ._ C. / en: 334|— - ; | iter n. . ſtellVertretender Vorſtßender. YYYFFF-CYÖ 14 000- Vieh-(IZont-„yg . è . * “124050 A ſtellvertretender Borſißender. A Sonto E ae Vith-Conto A A 1241/50 Mannheim, 2. Novem'bcr November 1886. „___-..__. ___“ _ _“ 3311011341“ ';0* September 1886“ emt id A E O E 1898. Siegmund Jacobſon. Ernſt De Mee on s E Otbtr-Neviſor. F. W. Langmeier. | —— Caution-Conto . 3000 -* Produkten-Conto . 3 000/— Produkten-Conto . 3139915271 313 991 24 Der Aufſichtsratſ). 141 o t j Auffichtsrath. E Activa. e, Die für das Geſchäftsjahr 1885/86 feſtgeſeßte Dividende von 7 3. ***" “ °/o wird vom 1. November cr. Y Wechſel-Conto . 6 012 47 012/47 Milch-Conto . . . . ; 4 075122 “'"-""" “ _ An Grundſtück-Conto ...................... . Betriebs-Conw 075 22 aa G C E e ae oa O O A . / 1166 107/25 | ab bei Herrn Leopold Friedmann hier, Oranienſtraße 69, in den Vormittagsſtunden von 9—12 Uhr # 4 Betriebs-Conto . . 1 502 35 1502/35 Gewinn, [aut B1lanz laut Bilanz . 43 823,22 ü!_ 823/92 __|__ [37586] j C . «9551155489519 . ..................... , 11445 458/55 ausgeza u : i 4 [37709] , i Feuerungs- u. Beleuch- 319 3071575] 307/956l 319 307196 307/96 Bergiſcher Gruben- & Gruben: «& Hütten-Verein. ab 2151<rc11mng 10/0 ................. Aktiengeſellſthaſt (Hambrmus tungS-Conto . 100-_ ' Abſ(reibung 1% «a ee o oa ooo ae oes 14 45455 Verlin, 31. Oktober 1886. Die Direktion. ; Aktiengeſellſchaft Gambrinus | aua Gas 204/35 Bilanz am 30. Juni 1886. [. Jourage-Conto . . 2044 5 --- “ ““.-1671113. „44 20 Ju LESS: geuanſaf 128A _| 1434 288|— | [37688] ' : (B N Aa M u: Neuanſhſund e «e ae a0 0 00 4 82902 288|— | [: : / 2 zu Neuanſchaffung ..................... 8" Ver m' “(Z')[Yngs'unkoſtkn' 5634 1. “ Hütten-Jmmobilien. . . . . 2262 55 Berlin. n Unkoſten ans Ster Sab. -.. 4996200 , Maſchinen- und Utenſilicn-Conto ................. Utenſilien-Conto «eee 97 230/75 Netto-Bilanz pr. 31. Juli 1886 der Branerei zum Waldſchlößichen, Actien - Geſellſchaft 4 Nach den Veſtjmmungen „des §. Beſtimmungen des $. 5 unſeres „GeſcÜ- on 0 E' t" 'D'b': “ “) Hüttcn-Mobilicn Geſell- O DRbO Ï Hütten-Mobilien und Utenſilien 48 054" . ] 48054 ab Abſchreibung 15*'/0 . ................ 15% „. «ee ao ee eor 14 585/50 Activa. in Deſſau. Passiva. # ſchaftsſtatutes Werden biermrt werden hiermit auf unſere Aktxen Petrſonen- on 9 ( e [“ 45 703 79 ütten-Magazin-Vorräthe Aktien Perſonen-Conto (Debi- : îütten-* in-Vorrât 12 34 ]) 25 Pro ent 2 645/25 E 1 4 2 : “““ toren) 45 703/79 es Magazin-Vorräthe . 82 645/25 Ä 4 p A 1) 25 Prozent = 4 250 pro Akt“ Aktie als oren) ' ' ' ' ' 19 ;99 67 FWWAWÜWVOUÜM- 5 ' | raſſa-Conto .. . .| 1959967 Rohmaterial-Vorräthe . E 36 zu Neuanſchaffung ......... . ........... zu;)eite « « + ««++- E 22 956/50] 105 601/75 ; S : s M S Y j zweite ate bis zum 20. November c. CMMCMW * “ Robeiſen-Vorratk) Lager-Faſtagen-Conw ____________________ U" ' S . '.b 1 - Roheiſen- Vorrath E | / L C t „Co t —TRL 559 559130 . Grundſtü>e S 124,912 301 Actien-Conto E O 600,000|— 4 j und z Berabere<t\ 950 000 E - S O S Ab Gebäude u. Kellereien in Partial-Obligationen . 444,900|— 1 9) 50 t ktie al Passiíva. ergberemiame . « « «e e o 9 L ab Abſchreibung 10% .« - 9“0000 " «eee oooooo 18 455/50 D p Be ' ............. 2) 50 Prozent f ) ) Prozeut = „14 46, 500 pro Aktie als EingczZJZHl'thien, YZZHJZYJFFW _ . _ _ . “ ab leſ<retbung10"/o ....... Eingezahltes Actien- Bergbau-Immobilien e A —f — F 09950 eſſau S 414,257/59 Hypotheken-Gläubiger ° 85,500| — N / dritte Rate bis zum 20. Dezember c. - _ E ecken Bcr iſch-Märki'cbe 40-0j e . “ . . . Capital. . . . . O, 360 000 ff , 0 1 000|— Effecten, Bergiſch-Märkiſhe 4 °/oige H 658 / 0 N > ff etngefordert. Dre Emzablungen Werden vpm S ZSASA 178 as Gebäude u. Kellereien in Diverſe Creditoren . 213,435/90 h eingefordert. Die Einzahlungen werden vom Bank- ypotheken-Conto vpotheken-Conto . . 98 250_ 250|— Prioritäten 711.Serie VII. Serie und 40/0ige 4 ®/óige | Y zu euanſ a ung ................. Neuanſhaffung . < «e eo o eee ooo o R E Coethen u. Halle . . 70,372|/24] 484,629/83|| Diverſe Depots . . geſchäfte 26,969 — geſhäfte Abel & Co. hier, Unter den Linden 599“ 5 eſervefonds-Conw' 8616584 59a, | Reſervefonds-Conto 86 165/84 Preuß. Ccnſols . . . Conſols 4 42487 „ Verſand-Faſtagen-Conto . « « «e e o ooo oooooo 60 417/80 Neubau-Conto . 109 728/72} Buchgläubiger . . 42 4871 ., Verſand=Faſxa0eeronw ------------------- entgegengenommen 42,125/20 : entgegengenommen. Ebenda können ““> W" ÖM Perſonen-ContoWredi; Wechſel . . . . . . . . . 2195703 au< von heute Perſonen-Conto (Credi- R E e 95706! ab 2lb1<retbung Abſchreibung 25% ------------------- «ee ooooooooooo 15 104/80 Brunnenbau-Conto . . 6,048 /24]| Zweifelhafte Debitoren 5,169/06 Î ab ſchon Vollzablungcn ſon Vollzahlungen erfolgen und darnach “pte darnah die | * toren) 40 708 91 D' R'Öt' k't „ | be d “B'! 708/91) Die Richtigkeit vorſtehender Bilanz und de der Ge- Caſſa-Beſtand Ga Beſtand N 23 890165 Ori inalaktien gcgen 890 68 45 313|— Lagerfäſſer u. Bottiche 9727276} Rückſtändige Zinscou- Î Originalaktien gegen Rückgabe der Interimsſcheme G ' S "ld. ' 6 ' le [ [get or e n U tanz _r' Debitoren . . . . . . . . . . 43 412 96“? zu Nenanſ<affung ..................... 1" “mpfang Interimsſcheine | Gewinn - Saldo aus en N 'Perluſt-Berechnun Vie Geſchäftsjahr Db L BAR2N C 95 461|—| 70 774— | Maſchinen,Eismaſchinen, i | pons der Partial- j i in Empfang genommen werden. e1135841185 a 0 an : D A 15 90 04 wmn- und_ Vexluſtherecbnung pro Geſchaftsjahr 950/04} 1885/86 wird hiermit vrfGert. | Gewinn- u Verluſt-Conto «16 «1 [ ' " kaietxxxfeklz'ckxaſt Gaxbrirzxs, ;;„Yertlzm 6.67.6- 6.96.4171; 9 18843733 39133 13929“ Saw. u. Verluſt-Conto, #Æ H Mobilien-Conto T j Ntenſilien 2. . 186,023/57]| Obligationen . 1,559/25 4 / Aktiengeſellſchaft Gambrinus zu Ser | Gewinn- und Verluſt- Brieg, 3. Oktober 1886. Saldo am 1301885 1. Juli 1885 25 700. 391 ' “ MONZFWZWYWMZ; 50'0/6 ' “ : ' : : : : : : : : : : : x : : : e tre ::on. er u ra ' Conto 29 E T a N 1357/50) 1357/50 | Inventar u. Einrichtung Fällige Zinſen... 274025) 4,29950 | | l Bare Dr Bru n A At L Ca 43 823 22 823/22 Die öeéſönlick) haftetiden Geſellſchafter perſönlich haftenden Geſellſchafter. Verluſt pro 1885/86 88 480.20 R t . _ * ' ' ' ' .- * ___-___ „ au attons- nventar-Conto ................ “88480. 20| 114 180 S G e atte ore E der Eiſenbahnwagen . 34 480/40} Reſerve-Fonds . Paul Barts- Vr-VrunoMertelmeyek- 644898 01 25,000|— 4 7 : : / G44 898/01] 644 8980] 898/01 Carl Güttler. Emil Thiel. kussi" eſ arb AbſckZcibnng 250/0 ................... . .. . . Actien-Capital . . . . a # E io baa ooi da 4 311/75 : A ae Le Neben 13,270/95) Gewmn . 3000000- 95,755/22 f j RAYE M 12 935/29 ſa j : : f f 5 A E E 99 G 20,695 /18 | [37584] Borlxumer Verem fur Bergbau & Gußſtahlfabrtkatton. 6 „. „z . Pf rdzuléxtYYſYn-w ----------------- . ' “.I * ._ „ Bochumer Verein für Vergbau «& Gußſtahlfabrikation. M N e c- n ars zu Neuanſchaffung. „ «eet .. |__15 069/35) 2799460 | Pferde und Wagen. 37,742 /10 M Bil 1885/86 Anleibe L 626800, „ Pferde- und Wagen-Conto «aae ooo 65 244 — Abſatztonnen . - - ................... “eliſa- Brian; pro 1885/86" kagsjfa. AULZanioréifa,tjoi1saÖuofe. 5 WO . Üb Abſ<kclbUUg 3350/13 ................... 1884 35 “ "““““ " ]884/85 25,65 | Activa. lanz pro / 80. Passiva. ab Amortiſations-Quote l ab Abſchreibung 334% «e ooo oa F E 21 748 — E E 192008 | 1884/85 7 ee pro 1885/86 . . . 39 000- M; 809; „É, „14 H «716. _._39000.—| 586 800-— 43 0“: 8 .“: „51 „74, An[ejhe-Zjnſcn, 496|— ZAVeNIE Reoltoren . i 41,0119. n Ae M M S M S M S ü Anleihe-Zinſen, Zinſen “) j zu Neuanſchaffung .................... 1 We eſ G O 15 070— 58 566|— e B ad 284,728 — 1) Wechſel und Ca 0. Caſſa. 1) Actien-Capital , . .…. . . . . . 15 000- 15 000 000 —|| 15000000 | pro 1885/86 - . . . 31290.- „ Flaſ<engeſ<äft-Conto ...................... ) ZſWecbſel _ff „ 110466 85 2) 50/0ige Oß1jgatjons-Anleihe 4005 000 31290. — | _ SliſGenaſbabCoO ooo oab oa oa 13365 — Brauerei-Ab Nane e 868 — 1 H D a 110 466/85 2) 5 oige Obligations-Anleihe 4 005 000|—|| 4113 000 davonünd bercttöerhoben 10380. - davon ſind bereits erhoben 10 380. — 20 9107 910 — ab Abſchreibung 10 0/0 .................... 0. eee oe oooooo 1 336 50 12 028/50 Ausſtebende Ford —— o Ÿ U 204 242 b) Caffa . 32 863 61 143 330 46 Caffa... .| 32863614 143833046} 3) Creditoren . .. . . . . . ." . 1 824 624 427 38 1 236 38|| 1236 247 Anlejbe-Amortjſations-Cto_ : „ Kühlanlage Conto . , ....... . „„„„„„„„„„„ | Anleihe-Amortiſations-Cio O E — T0793 35. Auel nete Mee 2,725] J 2) Debitoren. _ 4) Reſtkaufſ<1111x1g Reſtkaufſhilling auf “_Grundſtucke Grundſtücke Amortiſations-Quote ; | ab Abſ<reibung 10 0/0 ................ . . „ Abſchreibung Ö %o. «ee ae o o L 16 079 35! 14471450 febende Flaſchen und | 4 a) Guthaben bei Banquiers 185015833 vonderALttenzGeſeblxbafxStahl“ vw 1885/86“. - - - 39 000. - [ . | 1850 158/33 von der Actien-Geſeliſchaft Stahl- pro 1885/86 . . , 9166666961. SudHaus ................... . 39000. — Q E T7 13012410 | Ste@l0fe | 15 897/23 | 3 H 4 377 702 11) b) Diverſe Debiforen 3 254 686 41 5104 Debitoren . . . |_3254 686/41 5 104 844 74 59111911 Mit, 4 /0 VLkansÜck) - 151 500 " G E R i P LOLOOO= davon ſmd ſind bereits erhoben 18 000. - „ Caujj9n5.(§9nt9 „„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„ — Quo S : 2 629/45 | Futter- und Nutholz- i | 3) Immobilien. "'" 5) RYYWYÖYYMXYU. A a 1922 761/74 ? "Refivorius für n expropriirte , Creditorm . . . . . . * * ., Effecten-Conxtzo 370 000 W ſtp H 350/ P1 db „ f > 9980 " . 1 22761 .. . . - .. e ren . Creditoren . 0 an rree R, ; Effecten«Sonlo , 8T ZZYYFÜW . . . 70-000 T, 3406: Praitbifs Wo | Vorräthe . 5001 57915 Grundſtuc“ “"t 50/0 NMUSÜÖ ME O 2,543/96 | di B. E L O 579 15 Grundſtü>e mit 5°%/6 verzinslih | 100 462/10} 251 962/10 251 962 10 25193? Gewinn. Gewinn- und Verl„ftCouw. „ 280000 V erlifi-Cöôuto. 5 980 000 Berliner 4 % 9% Stadt-Obligationen 3 à 103,90 7353 | 1,543,153/88 | 1 1,543,153/88 J 7 853 024 (3, Eiſenbahn-Anſchlüffe „ 552 532 46 7476 373 35 6 Reſervefonds C. Eiſenbahn-Anſ<lüſſe . 3000000- 2877179 __..- „ «-- . ..-*-,- ., 120 000 do. do. , dy. 3. 101,90 4) Maſ<j1en- . |__552 53246] 7476 873/35} 6 Lde A E R I O E O ar 5 V Keihs 2E “N | l 1106 997/50 Debet. Gewinn- und Werk «55. '" 7 DÄLWDMWUW ,- - - - 100 000.- 100 000 „„ , Verluſt-Conto. Credit. i S z — l L E E L / i £9/0 Deutſche Reichsanleihe , | F j S 4) MAR N gge. 2 933 101/69 8) Stiftung für Arbeiterzwe>le . 911 785|— | 100 000 3,1% Deutſche R61<30nlctbe 4 103,80 “ Maſchinen 9 - 293310169 5) Zttfttungs ſuſ? Arbetterzwecke 211785 100000 AUFÜ1371a81111*53eJ1811e188159 155857 8 6 .. | An Saldo am 1. Juli 1885 . ” 10 000 UYU? Preuß. 4 0/0 (190111013 .. YFZ) 9% Conſols à 103,30 als Caution . „ . . . . . „ or rag Pl) en. „ ec, , 4, „ in en vom . «Januar . 3296 447 _13. Werkgeratbe M S M. 8 # S vat D O S 243 482 70 489 701 3 176 584 39 „„ Arbeitex.LöHnungs-Conto 584/39 9) Vortragspoſten. „ Verluſt im Betriebe pro 1885/86 (Zinſen vom 1. Januar 1886). | An Unkoſten: | Per Saldo-Vortrag aus | 4 S | a. Arbeiter-Löhnungs-Conto . | 102 963 55 .. Obligaans-Ztnſet) 963/55 „ Obligations-Zinſen vom 1. Jult , Banquier-Guthaben ....................... 1 Juli L | 90018/70 | Abgaben, Salairs, Handlungs- u. dem vorigen Ge- | 1|| 5) Huttenfubrwerk- 1* Hüttenfuhrwek. 1/— b. Dividenden-Conto . . . 14 967 - 967|— 1885 6:6 bis 30. Zum 1886 . . Juni 1886. . , Caſſa-Conw .......................... G E S | 379/70 Qu rwerks-Unkoſten, Verſicherung, | {chäftsjahre 2,366/70 6) WWW“ 3- ferti e - - 24406171 0. Zinſen-Conw Waaren a. E e: — c. Zinſen-Conto der 5% 59/6 Obli- Verßclycrungs-Prämic . . . ................... " Verſicherungs-Prämie „„ «eee ooooooooo | 7 078/40 Reparaturen, bauliche Verände- | „ Brutto-Gewinn 829 489 1)- Haleertige 608 911€? 85297313 gations-Anleibe . . 100 387 501 „ . U,) > . : Vorräthc: Bier ............... . ........ 2246 707 7) Materialien . 2209 295 20 11. Ergänzungs-u.Erneuerungs- Yer Zinſen- L erſ "> 171 laufender Malz b. halbfertige . . . . ................... 3017 975 8) Effecten [__608911/62| 852 973/88 gations-Anleihe . ._. . | 100 387 50f A ; Q O Ce E 348 088 — rungen, Zinſen c. . . . . . | 306,856/88 anBir . . .… ,| 501,551/97 2 246 707 || 7) Materialien... 2 209 295/20 d. Ergänzungs- u. Erneuerungs- Per Zinſen - Ueberſhuß in laufender M 52 169 — „ Unkoſten des Flaſchenbier-Geſchäfts 35,374/92/| an Brauerei-Abgängen|__42,146/47| 543,698/44 4 3017976 8) Gem 4, 3017 974 95 974/9% Conto . . . . . .- . 450 000: 668 318 05 684 590 LQFZYJ "D'. “5 1) ' ' ' | 450000—| 668318/06| 684590 A L G T U 41 467 40 „ Abſchreibungen und Amortiſationen | 108,197 L} , Prämien-Rüchzahlung d ' Hopfen ....................... 4273 4 273 300 10) Yrſuthvxr.Mbaria Anna&Steinbank' 3845 969 94 10) Vratto-Ueberſchuß _ 2133 579 44 103 e 3 043 175 $11$4ftesjabrlv1879/§0 “Us em 57 FFM ..................... 845 96994) 10) Brutto-Ueberſhuß. . . tenemgruen. 2133 579/44) 3043175 | " Geſchäftsjahr 1879/80 aus dem s N N 62 271 80 ; « Saldo, Netto-Gewinm . I"“ ,- e ..... a) Grubenbefiy. - * - - 9,7595224 d. Unfall-Verſicherung 119/34 M j f } - 1 137 070 46 Brutto-Ueberſämß 2133 579 44 ' E T [M o C ° E 546,184/48 | 6,18 48 0 a) Grubenbeſiß. . . . . . | 1137 07046 ; c „ Saldo am 30" 30. Juni 1886" M18“ Böttchrrci-, 1886. . |__114 18090 Böttcherci-, Betriebs-, Brenn-Matcrialien, Brenn-Materialien, Fourage 2c. . . 1307 2 295/75) 50 251/95 H i A z 546,184/4 L 1 307 266 ") Materialien- EkövokkätHM- ___-95015412 11672246] Abſchreibungen 92794312 Nach b) Materialien, Erzvorräthe 2c. | 30 154/15] 1 167 224/61 A du “N O 7607 cvoráudbdablie MalieStener O Ds A 9 ( 251% | Geprüft und richtig befunden, Deſſau, den 24. Oktober 1886. Der Rehnungs-Revifor: Paufler. L E e E L ah den in der [) utigen ch („ 1,15 769! , . Vorausbezahlte Malz-Steucr .................. . , _ - _ „,___,__ c [era er amm un'" - “ heutigen Generalverſammlun " ' .» . ' . . ,____ RexngeWmn Bx R a Sai betveſelbên Feuer eun Go f (9 STIOETES O71 Reingewinn 1205 636 32_____ __ erfolgten Erneuerungs- und Ergänzungswahwn bc " BLMFZZÉKWUW _ VFM, *an ,bétrefféni-zen sener Verſxcberung“; Ge 27406153 2699507197 * 26 995 071197 27406153 Éehtt d.,? VFYÜFUJZWW. a§s*f0[genden5 stk?" Debitoren": Con-toLCurrent-C0nto . 32 SEDOS O7 N T TOG TSE t be Sat, n O be Veellfchaîten E E E E 4 3097340 | r37578] (0 . Obl é L : | ; ; 153 | ſteht der Verwaltungsrath, aus folgenden Herren itoren : : 5 S E 82 99 O î M L O O Ernſt Vowinetel, Rentner in Mettmann, Vorſihen Debitoren Gnie Cütrent: E E E E E 2 Ls a Volo 6 0 Prior.- . vebet. Gewinn- und Uerluſt-Conto. Oroajt. derrjxſ WITZZFLZDanFaZZr FT, ÜFWJZ FOX???" Bier-Conto, Current-Conto .............. “““““ “"*“ " feld; Ad. Boeddingbaus, der Holſten-Brauerei l. Emiſſion i Debet. j Credit. der; Wm. Boeddinghaus jr.,, Kaufmann daſelbſt- ZW., „411 H in Elbe E R P E L [R AISS DE vom Jahre 1830 4 «M „3 014 „3 - 0- - - " , ' 6 44 L Ad. Boeddinghaus, Stat, dae Jgna Sun vA | 5 246 805 59 u Cn . ; / Ra iepgen, Ingenieur in Düſſeldorf; F. W. Pi : : s j . '. 138851711. Di N 4 / An General-Unkoſten-Conto. General-Unkoſten Conto. / Per Saldo des General-Betriebs-Contos 3260 288 24 YYY?inIZFchkFlJUCYZffLTlZZTZJUsFÉYZ YM er Actien-Capitaſ-Conto ....................... Gehälter,VerkaufSprovifionen,Unfall-Verficberung, . . | 3/260 288/24 | Rentner in Hochdahl ; Chr. Trinkaus Bakauiet i Per Actien-Capital-Conto eee eee o 3 000 000, — Bei der heute f\tattgehabten Auslooſung obiger Bbligationen ſind zur Rü>kzahlung auf den k Gehälter, Verkaufsproviſionen, Unfall-Verſicherung, Reiſekoſten, _ Ï Düſſeldorf und Her'm WÜlfing 11" ' Käuf18021 Neu-Cmiſtion ....................... Herm. Wülfing jr., Kauf C S 600 000|—} 3 600 000|— | 1. Februar 1887 gezogen worden: { Steuern und Bureaukoſten . C 991 025/67 Vohwinkel, : 1 E O S | | 960 000/— Nr. 15 22 69 74 922112... .. .. . . . . . . . . . . 99102567 Voknvinkel. - -, m Hypotheken-Conto ........................ „ Intereffen-Conto. , Stük 6 à 2000 M „ Intereſſen-Conto. : \ Hochdahl, den 30, 30. Oktober 1886. Reſerve-Fonds vym vom 1. October _1885 ............... 1885 „eo 73 840/40 Nr. 150 173 182 189 192 230 233 283 292 308 Zinſen auf Obligationen und Reſtkaufgelder 218 659 33 „ . ... . .| 218659/33 : Der Verivaltungsrath. Verwaltungsrath. Hierzu Agro Agio auf Neu-Etmſſ'wn --------------- üb: Zinſen Neu-Emiſſion «eas 299 951/70 329 792/10 332 338 414 472 544 551 561 578 579 588 | M Fufen auf Effecten - - - - - - - 124319Z§ 9135955 .. Delcxedere-Conto, Saldo ................. . . . . ' ARF "de DiFiscont-(YU'W'R b tt d B "t 202456 85 e e ol IUNDA 0480068 |. guenderecGonta, S E zue mutatſno Qo ton L Februar 1882 ab bei der Vereinöbant in Hamburg ; „ Agio- und Discontk-Conlo. L E c 3 —— E, N s T Ct : i : y Î Bankproviſionen, Agio, Rabatt und Vergütungen ... .| 202456/85 L [37587] " 812111211180! MZ“ "13 d 6. 't' "th“ "bi; ' "D' 8 "d' ' : L 0 Rüdſtändiges Dividenden-Conto: nicht erhobene Dividende per 1883/84 ' ' an rov onen, gro, (: a un ergu ungen . .. ' u jan tges wr en en- on 0: m er :) ene ivi en ever " . . . „ 1 120/50 gegen Einlieferung der betr. Obligationen nebſt laufenden Coupons. Mit dieſem Termin ecrliſht die Ver- RTA ab: DiScont- Discont- und Contocorrent-Zinſen . . .... . 16111327 .|_16111327] 4134358 Bergiſcher GrUbeW Gruben- & HUÜLU- ' . , „ . , 1884/85 . . 4 | v Ô C 1638—| 2758/50 | snſung E eg gf sfovſuig if nod nidt abgehoben eJmmobilien-Conto. Verein “7 SpkciaY-Reſervefonds-Conto Immobilien-Conto. d Special - Reſervefonds - Conto aus 1884/85, zur Verfügungdes Verfügung“ des Auf- 59/0 Ps Ï i 1 5 0/9 Abſchreibung auf Grundſtücke Grundſtü>e . „76 1946 001,74 97 300 09 - , ' „ ' ſ1<tsratbs geſteüt ....... . ...... / ...... 50/0 Abxchrejbung . K 1943001,74 | 97 300/09 __ Verein, | E S E | | 27424/80 L oworen: 1 oi A 5 %o Abidrcibuns auf Gebäude „ _ „ „ „ Gebäude. . . . .49577; 498 078,36 249 303 92 „In | 249303/92 : ; In der beutmen heutigen Generalverſammlung der Akth . Gcwmn: Aktio F „ Gewinn: Vortrag 0118 aus 1884/85 .................. 5.7" Ab <reibung auf Ekſcnbabn-Anſcblüffe . 523 292,46 2311452 372718 63 nare find von unſerer Anleihe vom 1. Jann Diesjäbrigcr Gewinn .................. „eee eo on 1 923/10 d e dad a 1 - B : 5 . " /a Abſchreibung auf Eiſenbahn - Anſchlüſſe , .... 1874 folgende Obligationen zur Til uu ' ' . Maſcbmen- 522292,46 26 114/62] 372 718/63 A ai Eau g ee vom 1. Janua! Diesjähriger Gewin . «e eee aeaen __32012075| 322 043/85 Lo L Richter, N „ Maſchinen- und Werkgeratbe. ausgelooſt worden* 10 Stück 9- 1000 ?Th Werkgeräthe. Jolgenne T RNRIOIE que igue Derſelbe ,verxbetlt fick), Wie vertheilt ſih, wie folgt: 5% Achhreibzmg | ls V N der ded Vorſtandes 5 9/0 Abſchreibung auf Maſchinen . . . . . 288814246 144407 12 Nr 33 78 97 145 175 179 198 208 2 888 142,46 | 144407|12 ANPAEO N MOERE, E D Ey 5 %/o Reſervefonds 20,75 | 16 006 — Da M i 40 Acieins M. e : A Nr. ‘33, 78, 97, 145, 175, 179, 198, 208, 224 „1 5% ,?)teſervekonds ---------- 48 > 32012075 59/0 Ab chrcibung unt! D E Reis V a 59% Abſchreibung auf Werkgerätbe . Werkgeräthe . . . 243 482,70 12174 E 15658125 259,*u11d « 243482,70 12 174/13} 156 581/25 259, und 17 'S'tück ; 200“ Tblr, Nr, 345“ 358 31189, Tanltémey fur den Aufftcbtßrath, Stück à 200 Thlr. Nr. 345, 358, 389, E K a a Geratd, Vorſtand . 5449 A 0 Grube ver. Maria Anna “& Steinbank- & Steinbank. E 393, 395, 403, 456 473, 484, 548, 556 585“ 614 556, 585, 614, 61 S "')d d“ BUMM“ ' ; * ' ' ' * „8% Abſchreibung . . . . . . . . .“ 3,845 969,94 307677 60 750, 765 und 797. __ Die Einlöſur'rg déeſer Öbltw pchtlZRer zur Verfugung des Auf- . Etſenſteingruben. __ , ationen erfolgt am 1. Juli 1887 an unſerer Geſell- H' fi Za ſtb. "d S' ' "1.91 " ' ' ' “w' 4161045 „8% Abſchreibung , 113701046 90 965 64 <affskaffe bierſelbſt, Wovon wir den Beſitzern d W188 H 851 ? en e Pecla ' eſerve per . Remgewmn . - - - - - - 1205 536 32 ſcxlben mit dem Bemerken Mittheilung machen, d ' “ ' ' ' * ' ' ' ' ' " ' ' 27 424'80 3260 28824 3260288 24 die Verszung vom 1. Juli 1887 ab aufhört. "' 7% Dividende auf . . Summa ““- 69 042-é Bochum, 29. Oktober 1886. 37707 ] [37626] Tagesordunn Der Eintritt in die Gxn-xrawerſammlung iſt nur denjenigen Actionairen gextattet (§ 25 des Stajntß), ſpäteſtens bis 12 Ubr_Mtttags in unſerem Geſchaftslokale, 22 deponirt haben. 06 Vorſtandes für das Ge- ſchäftsjahr 1885/86 nebſt Gewinn- und Verluſt- liegen für unſere Actiorxarre ab in unſerem Geſchafts- 2 Berathuug kommenden Gegenſtände: a. Yorlegung des Geſchäftsberichts des Vor- ſtandes für das mit dem 30. September c. b. Vorlcgung der Gewinn- und Verluſt-Rech- nung und der Bilance Pro 30. September 12. zur Genehmigung und De<arge durch die ErſatZWahlen für ausſcheidende Aufficthratbs- mitglieder f und Stkllvertxcter. Königsberg i. Pr., den 1. November 1886. Der Vorſiyendx 7056" dA;:fſickxtsraths: . a e e, welche die erforderli<en_Eintrittskarten zuſtcUen bei der Direktion cingc1chen werden. ale der Der Verwaltungsrath. o da [ den 30. Oktober 1886. H > b 'Der Verivaltungörath. Siegmuyd Jacobſon. Dte fur das Geſchäftsjahr 1885/86 feſtgeſeyte_DiVldende von 79/0 wird vom 1. November cr. _ leéinu- und Verluſt-Couto per 30. September 1886. “W ]) e b e t. Nn Malz-Stcuer - . . ......... . . - 11523750 Gerſte- und Malz-Verbraucb . . . . ............... 58158620 opfen-Verbraucb . . . . . . . . . . . . ........ . . 73 785 70 olz- und Koblen-Vecbrauch ............... . . . . 6625905 ecb-Verbraucb ....................... . . 6053 40 Gcbcxlt und Löhne ........................ 163957 85 Betriebs-Unkoſten ........................ 30 307 15 Handlungs-Unkoſten ....................... 36 207 85 ' vpotbeken-Zinſen ....................... 50 108 50 . ourage-Verbraucb ....................... 24 119 70 Gas- und Waſſec-Verbraucb . ................ . 15 238 55 Stegern und Abgaben ...................... 10 362 45 kaſlcherungs-Prämien ..................... 2 738 80 Kublanlage-Betriebskoſten .................... 22 642 15 Intereſſen - . . . . . . . . . ........... 716290 ., charatyxen: Gebäude, Maſchinen, Utknſilien, Pferde und Wagen, Mobjltcn ............... . .......... 33 046 35 . Gcwmn: . 'w*l< . ſ;<' . 15:11 ., 'f'l1 . . . . „46 429477,30 , e er 1 ver et wre o g Beamten... | [37582] A Ÿ : 4) Abſ<retbungem 1% Gebäude ...... . .......... 14 454 55 15 % I)iaſchinen ............... . 14 585 50 19% Lager-Faſtagen ............. . 18 455 50 2?) 0/0 Verſand-Faſtagen ......... . . . . 15104 80 50% Mobilien ......... . . . . . 1357 50 _20 0/0 Reſtaurations-JnVentar ........... 4 311 75 3330/71 Pferde und Wagen . . . . . . . . . . . . 21748- 1070 F10ſ<engeſ<äſt . . . ........ . . . 1336 501 10 "'/0 Kuhlanlagc ................ 16 079 35 , , 107 433,45 107 433 45 b) (Hewmn ............ . ....... . . . . . . . 322 043j85 322 043 85 429 47730 166829140 „„ ' (> 1" 6 a j t. Per ©910mn-Vortrag vom 1. October 1885 ........ . . . . . . 192310 „ Bler-Conto-Ertrag .......... . ..... . ...... 1 558 411 90 „ [aſ<engeſ<äft-Ertrag . . . . ........ . ........ 16 614 40 „ ebcnprodukte .......... . .......... . . . . 7518960 " I)eiexl)e * ., ...... - - q ............ o . if u Mr L E E ae e s a k 450- „ Dubioſe, Eingang,an bereits abgeſchriebene Forderungen . . . . . . 1198 90 „ Effecten-Gewmn, tncl. [auf. Zinſen der Effectenbeſtände . . . . . . . 14 50350 1 1 608 2.1 40 Der Aufſichtsratſ). „ Der Vorſtand. LeopoldFrredmann. Hernrichriedmann. R.Scbmidt. Die Reviſions-Commiſfiou. Ernſt Bierſtedt, Gerichtlicher Bücher-Reviſor. F. W. Langmeier. ] 16610725 011 ber errn Leopold Friedmann hier, Oranienſtraße 69, in den Vormittagsſtunden von 9-12 Uhr 1 445 458 55 ausgeza lt. _ 1445455 Berlm, 31. Oktober 1886. Die Direktion. 1 431 004 -- __ 3 284: 1 434288 _ [37588] 97 230 75 Netto-Bilanz pr. 31. Juli 1886 der Brauerei zum Waldſchlößchen, Actien-Gcſellſ<aft 14 585 50 11611718. in Deſſau. kassifa. 82 645 25 „“ ,s W 43 ““ „jf. 22 95650 105 60] 75 .. . . 16 “3 M80 . Gruydſtucke _ ., . _. 124,912 301 Actten-Conto . . . . 600,000- 18 4'55 (50 Gebaudc u.Kel].er€ren m Partial-Obligationen . 444,900 - „.___-' „.. Deſau . . „_ . '. 414,257 59 Hypotheken-Gläubiger . 85,500 -- 165 999 ?() Gebaudc u.KcUereten 111 Diverſe Creditoren . 213,435 90 7 585 ._)_0 173 685 30 Coethen u. HaUe . 70,372 24 484,629 83 Diverſe Depots . 26,969 - 60 417 80 Neubau-Conto _ _ [09,723 72 Buchgläubiger ., . . 42,125 20 15 WM Brunnenbau-Conto. . 6,048 24 Zryetfexbafte Dehttoren 6,16906 45313 - Lagerfäffer u. Botticbe 97,272 76 Ruckſtandtge 311139011- 25 461 _ 70 774.. Maſ<inen,Ci3maſ<inen, 1 pon3 ,der Parttal- 27-1=5_ _. 11tenfilien2c. . . 186,023 57 Obxtgatwnen 1,559 25 ] 357 50 ] 357 50 Inwentgx 11. Einrichtung FÜÜlI? Zmſen 2-740 Y 4,299 50 „FW: der E11enbahnwagen . 34,480 40 Reſerve-Fonds 25,000- 4 "511 75 Wege- u. Eiſenbahnbau 13,270 95 Gewinn 95,755 22 __ „..'_. ' Einrichtung der Nieder- 12930?) [agen . . . . . . 20,695|18 15 009 ZL 27 99460 Pferde und Wagen . 37,742510 65 244- Abſaytonnen . 25,655, * 21 748 _ Caffa-Conw , . 4,929-49 M: Diverſe Debitoren . 41,01192 “ __ r _ Waaren-Beſtände . . 284,728- 15 070 .)8 566 „ , 13365»- Vorratbe_an Heck) und * . . . , _ „ Braueret-Abgangen 858- 285 586- 1 331) 50 1.2 028 O0 ß. _ 5),x-;)- e unw | * "__-160 „*.-5? D* Ausſtxbcpde sorderungen 5„, 7 „5543 160"9 3“ 144 714; Vorrathtge und aus- _..___.'_'._27 “0 ſtehende Flaſchen und i ame _ , , 13012410 Verſchlüſſe . . . . 15,897 23 * '- 26'39 45 Futter- und Nußbolz- “1 ! Vorräthe. . . . . 254396 ; ] 1,543,153 88 ! 1,543,153 88 1 1106 997 50 ])obxt. Gewinn- ynd Verluſt Conto. Orocljt. “ - .“. „3 .F.. 1.3 „46 „_3 ] An Unkoſten: _ 1 Per Saldo-Vortrag aus , ; 9001870 Ababen, Salarrs, Handlungs- u. F „ dem vorigen Ge- [ | 379 70 Xu rwerks-Unkoſten,_ Verfi<cxung, 1 ſ <äftsjak1re 2,366 70 Actien-Zuekerfabrik Zduny. v" : 707840 5510110raturen, 5311111170 Verande- [ ,. Brutw-Gewinn 348 088- rungqn, Zinſen 2c. . . . ., . 306,856288 anBicr Ï . . . . 501,55197 _ 52 169 _ „ Unkoſten des Flaſchenbier-Gcſcbaſts 35,374192 Juli an Brauerci-Abgängcn 4214647 543 698 44 41467 „ Abſchreibungen und Amortiſationen 108,197 47 " * -R"> [ "___ ' 40 ,. . _ 99 ., Pramren u zu!) ung ! 62 ZLF) 80 . „ Saldo, Netw-Gennnn . 95,795 unſerer Geſell! ; E aas vas : d. Unfall-Verſicherung , 119 34 _ "__", , 2 MW 50- 251 95 "_ ' . 046,184 48 .] 546,184 48 “__- 280- Geprmt und r1<ttg befunden, Deſſau, den 24. Oktober 1886. Der Re<nungs=Revtſor: Pauflcr. Z.ZZZ ZZ 1-59549- ;„ Dtm» . er Ljo ften- raueret . mrſßon > . L) N ie i Actien TI. i werd : - R 8 %/a Abſchreibung «f 1 5246 80555 vom Jahre 1880. 3000 000 B ' d b t 6 tt b bt A 1371'1Aus159ſunÖßl' t' ſ d R"> bl f d "" 71 er eu e 0 ge 0 en u 00 ung o rger rga tonen m zur 11 za ung au sn M1: 3600 000- ]. Febrnar 1887 gezogen worden: ] 960000- Nr.1522697492112... „„......Stürk 6Ü2000046 73 840 40 Nr. 150 173 182 189 192 230 233 283 292 308 255 951.70 329 79210 332 338 414 472 544 551 561 578 579 588 __ 137 070,46 1 086 30 600 609 646 667 677 678 680 690 720 738 . 30 R e a 400 , ! 3700__ „ Die Rückzahlung erfolgt vom 1. Februar 1887 ab bei der,Vercinsban in Hamburg ] 120.507 gegen Etnheferung dcr betr. Obligationen nebſt laufenden Coupons. Mit dtefem Tcrmm crliſcbt die Ver- 1 6381- 2 758 50 zinſung obkgcr Nummern. ___-':- Aus der 11. Auslooſung iſt noch nicht abgehoben: ] (;.)-3,10, Hamburg, 1. November 1Z86. [ | V , ".“, , . o cn- raueret. ME 322043 85 [ V Juli:;s RZchterÄ | Ra haftskaſſe hierſelbſt, wovon wir den Beſißern d s r' ner es or ane. 16 006:-- a s o 110 54 420 40- [37582] . > b . „„/„, Actten-Zu er a rtk dety. V G In 97 424.80 | 'Die, Herren Zei-bner der Actien 11. Emiſ ton Werden auf Grund des §. 3 des Ge ellſcbafts- Statuts btermrt aufgefordert, eine fünfte Einzahlung von 15 0/0 oder 75 giDie Herren Feiner Hen TAClmA van e N Mark pro dus mes u 6 R i E L N Se bie Berufung A e an die Geſellſchaftskaffe C aden, daß! L E Geſellſchaftskaſſe zu Yun Zoun am 1. Januar IUE 1887 zu leiſten. 210000_ leiſten, i ‘ : ab aufhört. et ' er uffichtsrath Auffichtsrath der Actien-Zugkerfabrik Actien-Zuckerfabrik Zduny. von helkowskr, Bochum, 29. Oktober 1886. Hochdahl, den 30. Oktober 1886. 7/0 Dividende auf «#3 000000— | 200 e Der Verwaltungsrath. Der Verwaltungsrath. : 322 043185 5246 805 55 Vorfivender 043/85] 5 246 805155 i Vorſitzender i. V. , ...-„,a.- “_“. f