OCR diff 077-7996/309

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/077-7996/0309.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/077-7996/0309.hocr

Actien Geſellſchaft. Die Herren Aktionäre unſercr unſerer Geſellſchaft Werden biexmit werden biermit zu dcr der am Sonnabend, Sounabeud, den 26. März ds. II., Js., Nachmittags 2.1 Kreuxnacb _ 21 Kreuznach 1 verſammlung (*le'kn'k 111195101611. ergebenſt eingeladen. Tagesordnung : _ è Uhr, im Kurbauſe Kurhauſe zu ]tat16n1en1en ſtattfindenden ordentlichen General: Gereral: 1) Ablage 1er der Rechnung pro 1886 nebſt Bkkicht Bericht über 1118 verüoffene Geſchäftsjabr. das verfloſſene Geſchäftsjahr. auf Ertbk'ilung 1er 1er Dividendc. Ertbeilung der der Dividende. 2) Nachträglicbe Gcncbmizung 1er Nadtcäglihe Genehmigung ter Koſten für R.Mration 17-5 .]roßcn Kurſaalks Renovation dcs großen Kurſaales im Betrage 13011 “'./**» 7.“ T5) von 6900 S A 3) Antrag 1cs Vorſtan1cs 1es Nabetbal-Renn- Vereins des Vorſtandes des Nakbethal-Renn- vereins auf Siiftung cines Stiftung eines Preiſes im Be- trage von 500 «16. Di? Line 1er 511 1ieier Gsncralverſammlung ftiminbcrechtigtcn M Die Lite der zu dieſer Generalverſammlung ſtimmberechtigten Aktionäre wir1 11311) 1211 Gefäl- ſchaftsbüchcrn (1117313118111 11111- .7111 15.5.1651; wird na<h den Gefell- {<aftsbüchern aufgeſtellt und am 15. März Abends geſcbloßen. geſhlofjen. Die Stimmkartin Mr1on 1en bicfigsn Herrkn Stimmkarten werden den bieſigen Herren Aktionären 0108111111? 11121211. zugeſandt werden. Kreuznach, 1.51.1151] 1. März 1887. Der Vorſtand , Vorſtaud j der Kreuznacher Soolbädcr Acticn Soolväder Actien Geſellſchaft. Dr.Cngelmann.2[.Gebger,118210111181, Dr. Engelmann, A. Geyger, Dr. Baupel, Carl Vollmar, Wkgélck. _Yntrag Dccharge 11111 Fe1t1cyung [59378] Mcmcler Actien-Vraucrei Wegeler. _Antrag Decharge und Feſtſetzung [59376] Memeler Actien- Brauerei und Deſtillation. Tie 111161 116 (5,5211.“ral1*sriam111111n11 Die dur die Generalverſammlung für 102? (H?- ſ<äitsj3br18>6 aui das Ge- ſchäftsjahr 1886 auf Zwölf eiii ein balb Prozesnt Prozent feſt- geſéxxtk Dibi1cn1c 111111“ 1189811 Einlicisrung 105 Di- viden1cnſck1eincs geſetzte Dividende wicd gegen Einlicferung des Dis videndenſcheines Nr. 15 mir Sicbsnun11rcißig mit Siebenunddreißig Mark 50 Pfsnniac 1110 90 Pfennige pro Aktie bci 111118161" Gsiellſchaftskaſſe bet unſerer Geſellſchaftskaſſe vom ]. Mär] 1. März c. ab, Vwrmittags Vormittags 10 bis 1211111, QUIUKZÜUT 11211111. Pkemcl, 1811 25 12 Uhr, ausgezahlt werden. Memel, den 25. Februar 1887. Der Direktor. Frenxel-Bebmc. Frentel-Beyme. [59182] N3<1c111 Nachdem in 15-71." (558118k0112k7'011111111111g 1er 16.118- bergcr Cryortbicrbrajlsrki 119111 der Generalverſammlung der Rade- berger Erportbierbrauerei vom 29. Januar 1587 1887 die Herabioynng 11:5 Grundkapitals 11! [131.105th 019766- ſ<aft Herabſeßung des Grundcavitals der gedachten Geſfell- ſchaft um 100001 „x(. bcſckyloffcn jvor1c11 iſt, f0r1krn 100000 4 beſ<lofen worden ift, fordern wir unſere GläUbigsr bikrmit ami, ſich 161 11715 3.11 mel1en. Gläubiger hiermit auf, ſh bei uns zu melden. Dresden, am 25.F9br1mr 25. Februar 1887. Radeberger Exportbicrbrauerci. Exportbierbrauerei. Der Aufſichtsrath. Der Ayffjchtsrqxh. _ Der_ Vorſtand. E, E. F. Blanſuß, 2191111520151. o,)cbricky, Blaufuß, Vorſitzender. Hedri. [59897] 1 7 K _ , ; JeO L _ ' 1371110110 (1.11.5900 01 (10 101981110. . Banque d’Aisace et de Lorraine. Die Harken Actibnnirc Wcr1e11 bicr1ur< 111 1er Herren Actionaire werden bierdur zu der am Montag, 4. April 1887, i887, um 2 Uhr Nach- mittags, im Gebäude der Handelskammer zu Straßburg [1511611151190 ſtattfindenden Geueralverſammlung etngeladcn. DicEintrittskartkn 701111211 []?JSU Himtkrlkgung der Aktien, [nut § eingeladen. Die Eintrittskarten können gegen Hinterlegung der Actien, laut $ 27 1er Statuts", der Statuten, bis ſpäteſtens den 30. März bLi 1er Geſchſchastkaſſc bei der Geſellſchaftskaſſe in Straßburg, Metz, Mülhaurcn, Markirck), Mey, Mülhauſen, Markirch, Saargemünd, Commercv, Tiscontogcſchchaft Commercy, Discoutogeſellſchaft in Berlin, Verlin, Georg Hauck & « Sohn in Frankfurt a. M. bezogcn Wsrdsn. Tagesordnung: bezogen werden. Tagesordnung : 1) Vcrickxt 188 2511111011188 ké-Z Aufſicbtsrarbs 11111 1chébiibrs111ibc1“ 1.1.3 ©8109 '*ixsjabr 1880. Bericht des Borſtandes, des Aufſichtsratbs und der Reviſoren über das Geſ ¿ftsjahr 1886, 2) anabmc 1er :*chbmmgen. Abnahme der Rechnungen. 3) FLÜÜBUNF 1er Tivi1cii1c. Feſtſetzung der Dividende. 4) Wabl 11011 1121115081811] 185 A11i11<t§ratbcz Wahl von Mitgliedern des Aufſichtsrathes. 5) ;«1110111 1cr ?)?“schnnngsréviibrcn f“iir 1713 Jab]: 881. R der RNechnungsreviſoren für das Jahr SS(. Der Aufſichtsratſ]. [58948] Aufſichtsrath. E Kölniſche Privat-Vauk Privat-Bank in Liquidation. Die ein und 1rsif;ig1'te Okdén111<>k (Henxralvcr- ſammlimz] „7111121 dreißigſte ordentli<he Generalver- fammlung findet am Sonnabend, den 26. März 1887, Vormittags 10 Uhr, im 801.11; dcs Civil-(Taſinv, Auguſtinerplaß Lokale des Civil-Caſino, Auguſtinerplatz Nr. 7 bierielb1t, hierſelbſt, ſtatt und 71111 zu1er1'clbcn 111: ſind zu derſelben die Herren Actibnaire? bicrdnrcb Orgebcnſt 011198101811. T_t_e (!iiilaß- 11111 Stimmkartcn kbnncn *.*-0111071 gemaß §. Actionaire bierdur ergebenſt eingeladen. Die Einlaß- und Stimmkarten können von den gemäß $. 36 dcs Statitts bierzn bsrkcbtigten des Statuts hierzu berechtigten Actio- naircn Wm nairen vom 21. Mär; März cr. ab im Lokale der Bank für 8111101151111 11111 N'citialcn, Agripvaſtraßc Rheinland und Weſtfalen, Agrippaſtraße Nr. 14, in Empfang gcnommcn Mrden, troſc1bſt aucb genommen werden, woſelbſt au< der Ge1<äſtsbxri<t Geſchäftsberiht pro 1886 vom 12. Mär] März cr. (11) ab zur Einſickyt Men Einſicht offen liegt. Tagesordnung : 1) Vorlagk 181 Gsicbäftsbkrichts Pro Vorlage des Geſcbäftsberihts pro 1886. 2) (Hencbmigung 181 Bilanz un1 Errbeilung Genehmigung der Dcäxarge. Vilanz und Ertheilung der Decharge. 3) Verminrernrig 1er Zabl 1er Liqui1atorcn. Verminderung der Zahl der Liquidatoren. 4) Wahl von 1réiC11n1miffarien zur Prüknng 161 Bilan]. drei Commiſarien ¡ur Prüfung der Bilanz. Köln, 11:11 den 19. Februar 1887. Die Liquidatoren: (Tbr. Liquidatoren : Chr. Noß. Eugen vom Rath. [58388] _ _ Tenauer Wollengarn-Spmuerct. [58368] i : Deſſauer Wollengarn-Spinuerei. Die Hsrrcn Herren Aktionäre der Deffausr Woüen arn- Deſſauer Wollenaarn- Spinnerei wer1en bicrdurck) erſucht, ibre werden hierdur< crſudt, ihre betr. " ftikn Aktien nebſt einem arithmetiich 090111112th arithmetiſ< acordneten Verzeichniß 1er der Nummern, gegen Depofitivnsbeſckxeiuigung Depoſitionsbeſcheinigung behufs Zutbeilur19 Zutheilung neuer Talons 11111 Dividen1cnſ<eine und Dividendenſcheine bis 211311 zum 15. März a. c:. Márz a2. c. auf unſerem Bureau, B1§marck1traße Bismar>ſtraße 22, einzureichen. einzureihen, Die Rückgabe Rü>gabe er- folJ o vom 20. bis 3]. 31. März ebendaſelbſt. effau, 1811 ebendaſelbft. effſau, den 23. Februar 1887 Die Direktioér. Direktio::. C. Sckynricbel. [ 9898] 5Actien Shwhneichel. af (59898) “Actien Geſellſchaft für Papier- fabrikation in Mühldorf b./Glaß. Die_ enen b./Glag. Die Herren Actionaire werden gemäß §. 8. 32 des Geſell] aftsſtatuts Geſellſchaftsſtatuts vom 19. Oktober 1883 hier- bier- mit auf Mittwmh, Mittwoch, den 23. März 1887, _ Nathittags : Nachmittags 3 Uhr, m in Breslau, KönigSklaß Königsplaßz Nr. 58, 5a, zur jährlichen ordentlichen Generalverſammlung ordeutlichen Generalverſammiung eingeladen Tagesordnung: ]) Tagesordnung : 1) Vornahme dxr der im §. $. 37 des Statuts be- zera'Zneten GUcbäkte zeicneten Geſchäfte und Wahlen. 2) Abandexung Abänderung derjenigen §§. _des $8. des Statuts, welche wel<e den Beltimmungcn Beſtimmungen des (_Hew es_ Geſeßes vom 18. Juli 1884, betreffend Aktiengejellſ aſten, Aktiengeſell\ aften, nicht mehr _ entwrechen. Diejenigßn entſprechen. Diejenigen Herren Actionaire, welcbe ſicb wel<e ich an dieſer enxralvcriammlunq bstbeiligen eneralverſammlung betheiligen wollen, haben nach „S. nah S. 33 des __Statqts Statots ihre Actien nebſt einém einem doppelten Verzeichnimx der]elben Verzeichniſſe derſelben mindeſtens drei Tage vor der Generalvermmmlung _ Generalverſammlung bei _dan s Herren Gebküder Gebrüder Schoeller in Breslau, 11 er oder im Comptoir 1er Geſeüſcbaft der Geſellſ<haft in Mübldorf Möhldorf Glatz zu deponiren. Mühldorf bei Glatz, 181 ]. Glaz, den 1. März 1887. Der Auffichtörath Vufſichtsrath der Action Gcfcllſchaft Actien Geſellſchaft für Papierfabrikation in Mühldorf b.,/Glatz. b./Glazt. Leopold Schoeller. S(hoeller. [58717] _ BraunſthWetgnche Bank. Ti? 33. Ï Braunſchweigiſche Bauk. Die 383. ordentliche Gctxernlverſammlung 1:1: Generalverſammlung der Aktionäre der Braunſcbweichbcn Braunſ{weigiſhen Bank wird Sonnabend, den 19. März d. J., F., Vormittags 11 Uhr, in „Behneke's „Vehneke’s Saalbau“ hierſelbft, ſtattfinden. Tagesordnung : ]) 1) Vorlegung 185 Geſibäftsbcricbts des Geſchäftsberichts und Reeb- nungs-Abkcbluffxs Rech- nungs-Abi<luſſes vom Jabrc Jahre 1886, Beſchluß- ia1711nq faſſung über 1ie zn vxrxb-eilkn1e die zu vertheilende Dividende 11111 und Entlaſtung 1er der Direktion 11111 und des Auf- 116718151125. f<htératbes. 2) Wablsn Wahlen zur Ex.]änxung 1es Auffichtsratbes. Ergänzung des Aufſichtsrathes. Die Einlaßkartsn Einlaßkarten zu 1$r Gxneraloerſammknng 111811211 98.3211 Vorzcigunß 1er der Generalverſammlung werden gegen Vorzeigung der Aktien B. (S. 45 1:8 des Statuts) am 16. 11111 und 17. März im Geſchäftslokale GeſGäftslokale der Bank (Effkktcn-Buregu) auFchsben. Dkk gs1rucktk Gsicbä'tsbciiÖt 11111 (Effekten-Bureau) ausgegeben. Der gedru>te Geſchäftsberiht und Rechnungs- Abſcblux"; Abſ{luß pro 1886 kann vom 5. März ab daſelbſt in Emviang Empfang genommen xrkr1en. Braunſchweig, 1:11 werden. Vraunſchweig, den 24. Februar 1887. Der Aufſichtsrat!) Auffichtörath der Braunſchweigiſchen Bank. Fcr1. Haslicbt. [5034] Pbovinzial-Akticn-Vank Vauk. Ferd. Haslicht. [56834] Provinzial-Aktien-Bank des Groß- herzogthums Poſen. Die dichäbrige diesjährige ordentliche Generalvcrſamm- Generalverſamm- lung [111181 findet Montag, den 14. März dieſes Jahres, _ __ Nachmittags 4 Uhr, im GLiÖäſtslokalc, Frie1ri<ſtraße Geſchäftslokale, Friedrichſtraße 8, bierſclbſt hierſelbſt ſtatt. Zu 116181." iver1cn 116 dieſer werden die Aktionäre 1111181" unter Bezug auf §. $. 30 105 *Statnts bisrmit des Statuts hiermit eingeladen. Tagesordnung : 1) (9295571515611 fiir 15-3 Jabr Geſchäftsberiht für das Jahr 1886. 2) Wabl 11911 17021 Mitglic1crn 18T; von zwei Mitgliedern des Aufſichts- ratbs raths an Ztsllc 12r durcb To1 ausgei<ie1enen .Herren Juſtizrat!) Tſchuicbke U111K111111719rzien- ratb Stelle der dur< Tod ausgeſchiedenen Herren Juſtizrath Tſ{uſchke und Kommerzien- rath S. Ausrbacb. T5) 2111111801111]; 1er Auerba. 3) Aufhebung der in 1or Gonkralverſammlimg der Generalverſammlung vom 14. März 1585 1885 gefaßten Beſchlüſſe aui 2lbän1erung 1er Paragrapch auf Abänderung der Paragraphen 12, 16 und 18 des Statuts. Staturs. 4) Ermächtigung für 1911 AUfſiÖt-Ékatk) den Aufſichtsrath zur Be- Bes willigung von Penfionkn un1Abfi111ungenfÜr Penſionen und Abfindungen für Beamte 1er der Bank. 5) Wabl WU 1rci Kommiſſaricn 9) Wahl von drei Kommiſſarien zur Prüfung 12r der Bilanz, um _ re<171111end _ — re<tfindend — der Direktion Tschargc 311 ertbkilen. Decharge zu ertbeilen. Die zur Tbeilnabms Theilnahme an 1er Generalverſammkung berccbtigtcn Aktionärs kömian 1ie Vorlagkn bsi der Generalverſammlung berechtigten Aktionäre können die Vorlagen bei dem Voxſixendcn 1cs 211111'ickxtsratbs, Vorſitenden des Aufſichtsraths, Herrn Stadtrat!) Stadtrath Annuß, einſehen. Einlaß- und Stimmkartsn könncn Stimmkarten können von den nach S. nah 8. 31 1cs des Statuts zum Erſcheinen bcrecbtigten berechtigten [59883] Die außerordentliche Generalverfammlnng Geueralverſammlung der Raßebnrger-Aetten-Vraneret Razeburger- Actien- Vrauerei für die Inhaber der Stamm-Yrioritäts-Actien Stamm-Prioritäts-Actien findet am Donnerſtag, den 17. Mär er., März cr., Nachmittags 6 Uhr, im Saale der Actien- rauerei ſtatt. Ta esordmxug: Actien-Brauerei ftatt. Tagesordnung : Beſchlußfaſſung 11 er Glei<1te11ung_ über Gleichſtellung der Stamm- vrioritäts-Actien prioritäts-Actien mit den Stamm-Acnm. 6k Stamm-Actien. 64 Uhr: Actionaire. _ Jageöorduung: _Tagesorduung: 1) Beſ lußſaymng Beſhlußfaſſung über Beſchaffung einer Eis- maſ ine„_ e_y. _ maſchine, ev. j 2) Beſchlußſanung Beſchlußfafſung über BexbaFung Beſhafung des er- forderlichen Kapita_1s. forderlicen Kapitals. Ratzeburg, den 2. Marz 1857. März 1887. Der Vorſtand. H.Rautcnberg. H. Rautenberg. W. Tölle. Dölle. 878] [ZZOldenburgiſrhe “Oldenburgiſche Landesbank. Zn Gemßßbeit In Gemäßheit der Vorſchriften 1_es Sxattzs 1er Oldenburgiyckykn des Status der Oldenburgiſchen Landesbank wcr1en118 Aktwnare werden die Aktionäre der Bank zu 1er der achtzehnten ordentlichen ordentlihen Generalverſammlung auf Donnerſtag, den 31. M_ärz März d. I., _Nach: J., Nach: mittags 5 Uhr, nach 18111 nah dem Hotel 18 Rmfie de Ruſſie zu Oldenburg eingela1en. _ Ta csiordnuug: Jabrcsbsricht, Gewmnvartbci- eingeladen. : Tagesordnung: Jahresberiht, Gewinnverthei- lung, ntlaſtungs-Ertbcilung Entlaſtungs-Ertheilung für die Direktion. Um zum Erſcheinsn Erſcheinen in 1er Gencralverſammlung berechtigt der Generalverſammlung bere<tigt zu ſein, iſt 85 crfor1crlich, es erforderlich, die Aktien _ bci BkvoUmäcbtiaung ]ur Stellvsrtrctung — bei Bevollmächtigung zur Stellvertretung auch die Vol]- macbten _ ſväteitens Voll- machten — ſpäteſtens am 27. März 0. I. d. F. bei der Oldenburgiſtben Oldenburgiſchen Landesbank 311 binterlkgen; 11711] könnkn di: zu binterlegen; do können die Aktien auch au bei 1211Ocrcen _v. den Herren v. Erlanger & “Söbne xu Söhne zu Frankfurt (1.9.71. o1cr 021 a. M. oder bei dem Herrn E. C. Weybauſen 511 Bremcn bintcrlegt wer1en. Weyhauſen zu Bremen binterlegt werden. Oldenburg, 1887 Fsbruar Februar 28. Der Aufſichtsrath der Oldenburgiſchen Landesbank. Landesbauk. Heumann. [59903] _ _ _ Acttenbraucre1_ l j Actienbrauerei zur Schwmge Schwaige in Munchen. Münthen. Die Herren Actionaice wer1cn bicr111r< werden bierdur auf Sonnabend, den Sonuabend, deu 26. März _dieſes dieſes Jahres, Vormittags 10 Uhr, 511111 König1i<8n zum Königlichen Notar Herrn E1uar1 Eduard Graf in Münchsn, München, Roſenſtraße Nr. 1011, zur außeroxdeutlichen außerordeutlichen Generalver- ſammlung ſtatuts11gsmär; 2111139101211. ſtatutengemäß eingeladen. Tagesordnung : Abän1crung 1er Skatutcn. 11:11 Abänderung der Statuten, und zwar 15.5 § 1. (Abän1erung 1€r des S L (Abänderung der Firma.) _ : Die Herren Actionairk 11011811 18111118 Actionaire wollen bebufs ibrer Legitimation znr Tbeilnabme zur Theilnahme an 1er der Generalver- ſammlung ibre Acticn bci 1211121011101112 18r Gefäl- ſcbaft ihre Actien bet dem Vorſtande der Gefell- ſchaft oder bei 1em Bankbame dem Bankhauſe Keſter und Bach- Vach: mann, hier, vorzeigen 117.1 cbrnda Stimmfarten und ebenda Stimmkarten erholen. München, den 28. Februar 1887. Der Vorfißcnde __d_e_s_2_luffi<tsraths. te . - . Vorfitende A TRMIEratos, iedl. V Generalverſammluug der Herren [59893] Deutſche Jute-Spiuucrei uud Deutſhe Fute-Spinnerei und Weberei in Meißen. Wir beebren beehren uns die Aktonäre Akt onäre unſerer Geſel!- Geſell, ſchaft xu 1er zu der am DonuerſtM, Sea den 24. März 1887, ittags 12 Uhr, im Fabrikgebäure Fabrikgebäude zu Meißen ſtattfindenden 14. ordentljchen Generalverſammlnng hierdurch ergebemt ordentlichen Generalverſammlung bierdur ergebenſt einzuladen. _ s Tagesordnung : 1) Vencbt Bericht und Bilanx Bilanz über das Geſchäftsjahr 1886 Seitens des VkmaltungSratbes Verwaltungsrathes mit den Bemerkuygxn Bemerkungen des AufſichtSratbe-J. Aufſichtsrathes. 2) Beſchlußxaxzung Beſhlußfaïſung über Decharae. Decharge. 3) B61<lußmnung Beſchlußfaffung über die Venvendung kes Ikeidngcwinnes Verwendung dez Eingewiunos und die vorgeſchlagene Divi. en 8. ende. 4) Statutxnmäßige Wablen. Statutenmäßige Wahlen. 5) Ausloomng Auslooſung von 17 Stück 40/0 Stü> 4 9% Obligationen. Das Lo_kal Lokal wird um 11 Uhr Ubr geöffnet und um 12 Ubr _gexcbloffcn. geſchloſſen. Der (Heicbäitsbexiäpt Geſchäftsbericht und 1ieBila11z die Bilanz mit den Be- merkungen 1cs Aufſicbtsratbes Bes merfungen des Aufſibtsrathes liegt ab 8. Märza,e_ März a. c. im Bureau der Geſellſchaft Geſellſhaft in Meißen aus. Die'jenigcn Aktionäre, welcbe Diejenigen Aftionire, wel<e an der General. Der_mmmlung tbcilnebmcn woljen, verſammlung theilnehmen wolien, baben gemäß §_27 unierer $. 27 unſerer Statutcn ibre ihre Aktien etweder vor Beginn 12: Gcneralverſammlung der Generalverſammlung im Bureau 1cr GeſeUiÖaft 311 der Geſellſchaft zu Meißen oder bis Tagszuror Tags zuvor bei den nachverzeicbneten nacverzeicneten Firmen zu deponiren: _ : Deutſche Bank in Berlin, und 18an Fiéialen deren Filialen in Hamburg 11111 und Bremen, Servers Gewers & Scbmi1t Schmidt in Görlitz, Quellmalz Ouellmalz & Adier in_ TreSden. Ädier in Dresden. Meißen, 1811 den 1. März 1877. 1887. Der Verwaltungörath. Verwaltungsrath. [59900] Norddeutſche Norddeutſhe Wollkämmerei & Kammgarnſpinnerei. Zweite ordentli<e Generalvcrſammlung ordentliche Gencralverſammlunug Sonnabend, den 19, 19. März 1887, Nachmittags 4 Uhr, Gcercn Geeren Nr. 46. _ _ E Tagesordnung : 1) FcthtZUtig 1cr1emA11ifi<tsratb Feſtſezung der dem Aufſichtêrath zukommenden Rcmuneration. Remuneration. 2) Geſcbäitsbsricbt 12s Vorſiandes Geſ>äftsberiht des Vorſtandes und Bilanz. 3) Vcricbt 185 Auſückotsratbs. Bericht des Aufſichtsratbs. 4) Ertbküuyg 1er Ertheilung der Decharge. 5) Bchußiaſmng übcr 1ie Gewinnbertbeilnng. 9) Beſchlußfaſſung über die Gewinnvertheilung. Bremen, 1811 1, den 1. März 1887. 1887, Der Vorſtand. Di.“ Vorftand. Die Eintrittskarten könnkn können von den Berechtigten am 17. und 18. 2115115, (5166an März, Geeren Nr. 46, gemäß §. $. 20 des Statats„in Statuts in Empfang gsnommen werdcn. [59596] genommen werden. [59898] Deu Nordſlesvigske Folkebank bolrer Fre- dagen,__den 18dc Ykarts hbolder Fre: dagen, den 18de Marts d. A., Eftermiddag Kl. 1 [m 1518 agrlig: Generaliorſamling L ſin 1óde aarlige Generalforſamling paa Hotel Danmark med 191981112 Da sorden: Frcmlqggelſé folgende Dagsorden : Fremloggelſe af Regnska et Regnskabet pro 1886 til God- kjcndxlje. kjendelſe. Valg aſ MeUemmer af Medlemmer til Bank og Tilſynsraadel. Tilſynsraadet. Aabenraa, 1. 281e d. 28de Februar 1887, Bankraadct. 1887. BVankraadet. [59902] Zu Gcmäßbcit 188 Art, In Gemäßheit des Art. 37 der Badiſchen Bank Dienſtag, im Banklokale hier, [101171111811 wir1, cingsla18n. 1es_2*_)1;'ri<ts 1cr _ ſtattfinden wird, cingeladen. des Berichts der [ 2) Ge1<aſtsb€ri<t 1er Direktion, 8) chnebmtgung 18r Brlanz, E11tla1tung 1er Geſchäftsbericht der Direktion. 5) 3) Genehmigung der Vilanz, Entlaſtung der Direktion. 9) Antrag 1cs Aaffickytsratbs, (H1111en-Notcn. des Aufſihtêraths, Gulden-Noten. wollen, baben fich haben ſi< bis ſpätcſtcns 1en ſpäteſtens den auf 1em Bank-Burcau dem Bank-Bureau in Mannbcim ibre Voümacbten Lil1]111'>1<?11. Mannheim ihre Vollmachten einzureichen. 4) W001 Wahl für 1ic nack) Akt. die na< Art. 45 18k der Statuten austretsn1e11 )' wcgcn austretenden 3 wegen Die Formular: der_Vcr_3ci<11iffe mer1en _an 1€m _ Auswartrgc Aktwnarc kbnncn Formulare der Verzeichniſſe werden auf dem Auswärtige Aktionäre können an SteUe tbrer Aktrkn Stelle ibrer Aktien Badiſche Bank. Siebenzrhnte Bauk. Siebenzehnte ordentliche Generalverſammlung. 121? “Statuten Wer1cn 1ic nacb der Statuten werden die na< zur fiebenzchnten ſiebenzehuten ordentlichen Generalvcrfammluug, welcbe 50 Generalverſammlung, welche 5. April do I!, d. 5, Art. 38 ſtimmberccbtigten ſtimmberechtigten Aktionäre Vormittags 11.[ 117 Uhr, _ *ag_esordu_ung_:_ i ge orounrg: 1) Bcrtck1t1c§A11111<tsr_a_tbs uber 1i_e_ bon Bericht des Aufſichtsraths über die von ibm ieitg91tc1lte Jabrksrc<nung feſtgeſtellte JIahresre<nung und Vortrag Remmons-Kommi]111111. Fcüſcßung 1er Divi1en1c Reviſions-Kommiſſion. Feſtſeßung der Dividende für 1.13 da3 Geſchäftsjahr 1886 und _ _ _ Ayffi<tsratbs-Mitglieder_ nachtraglicbcr (51015an eingereichter beriallener Stre 3 Aufſihtsraths-Mitglieder. na<trägli<her Einlöſung eingereihter verfallener Die Aktionäre c1€r 18an Bcvvllmäckxtigtk, wclche oder deren Bevollmächtigte, welhe an dikſcr Sencralberiammlung dieſer Generalverſammlung Theil nehmen 30. 30, März 1. J. d. F. inkl. in 1811 Vormittagsſtundcn den Vormittagsſtunden von 9 bis Über über ihre ſtatUtcnmäßige Bkrccbtignng durcb ſtatutenmäßige Berechtigung dur Vorzeigung ibrer ihrer Aktien auIzurrciſcn auszuweiſen und zuglkich zugleih ein nacb 1cn na< den Nummern geor1netés Verzéicbmiß, geordnetes Verzeichniß, und BevoÜmäcbtigte Bevollmächtigte außerdem 12 Uhr Banszureau Bank-Bureau ausgegeben. cm amtlich 01er notarielT errichtetes ein amtli<h oder notariell errihtetes Ver- Die Aktionäre dcr Deffaucr WoUengarn-Spinnerei Werden biermit der Deſſauer Wollengarn-Spinnerei werden hiermit zu der am 23. März d._I., d. J., Mittags 12 Uhr, in ihrem Lokale zu Denau Deſſau ſtattfindenden neunuud- neunund- zwanzigſten ordentl_i<en ordentlichen Generalverſammlung untcr Bczugnabme unter Bezugnahme auf 1ie die in §§. $8. 20 bis 22 unſeres revi1irten Statufs entbaltenen revidirten Statuts enthaltenen Beſtimmungen ein- geladkn._ _ Cinlaxkarten der_ſximmberecbtigten geladen. L Einlaßkarten der ſtimmberechtigten Aktionäre werden nach crmlgterLegxtxmation nah erfolgter Legitimation ſpäteſtens bis 22, 22. März bci 1er bei der Bank für 40311181 Handel und Induſtrie zu ¿zu Darm- 1ta1t ſtadt und Berlin und in unſerem Geſchäftsbureau ausgegeben. GeÉeuſxäude _der gie „der Tagesordnung find: 1) eſchaftsbertcht Geſchäftsberiht und Vorlage 1es des Abſchluſſes Pro pro 1886. _ . 2) Beſtimmung der Gcwinnvertbeilung Gewinnvertbeilung und Er- tbeilung 1er Exitlaſtung. theilung der Entlaſtung. 3) Wahl zur Erganzung Ergänzung des Aufficthratbs. Geſchäftsbericht Aufſichtsraths. Geſchäftsberiht und Bilanz liegen 14 Tage vor der Generalverſammlunq Generalverſammlung in unſerem Geſchäftsbureau zur Einfi<t Einſicht der Aktionäre aus. Deſſau, Deffau, den 1. März 1887. Die__Direktion. Die Direktion. . ]) Verluſtrechnung. 1) Verluſtrehnung. 3) _ 4 keuwabl O 4) Neuwabl zum Auxficbtsratb. Aufſichtsrath. Ueber Anträge _von von Aktionären können werden, wemi wenn erſtere mindeſtens 14 Tage vorher 1em Die'enigen dem Diejenigen erſucht, ibre ktien odcr ihre Aktien oder werden können, iſt ſchriftlich ift \<riftliGe Vollmacht erforderlich. erforderli. ab von 1en den Aktionären bei dem C. Schncicbel. ;) - -- . . . , - zeichnif', Schneichel. Ht Sur 2 5 N ig | zeichniß, auf wclchem ibr AkTienbcfilZ welhem ihr Aktienbeſitz beſtätigt iſt, vorlegen laſen. T*ktÜkKFWZn MLÜYWIF ZH“ YFZXUQ [Y_Y_ZÉ )_ laſſen. t ag A AD E ut E E Vom 1. bis 4. 4, April inkl., Vormittags von 9 bis 12 Ubi: Uhr und Nachmittags von 3 bis 5 Ubr, Wer1en “ Ü “' Uhr, erde o 0 können 101711111, gcgen ſodann, gegen Rückgabe 1er Über der über die Atzmel111ng ausgeſerten Anmeldung ausgeſtellten Beurkundung, 1ie die Berechtigten die Poſ'en 1en 1.) Poſen den 12. Februar 1887 nur für :bre ihre Perſon gültigen Eintrittskarten auſ 1€m Bank-Bureau Entgegen auf dem BVank-Bureau entgegen nehmen oder abholen laſſen. “ “.Di“? Direktioä. G ‘Die Direktion. Mannheim, 25. Februar 1887. ___ A Krieger. Der Aunrchtsrath. [SYM W [[ ,. . . [59892] Hibernia & Shamrock, Bergwerks-Geſellſchaft. .*enauer ' o engakUmeUekkl- Aufſichtsrath. “Def Woll Ä , [0% Sibernia « Shamrod>, Vergwerks-Geſellſchaft. eſauer <B0 engarn-Spinnerei. Die 1iesjäbrige ordentli<e Generalverſammluug 1er diesjährige ordentliche Generalverſammlung der Hibernia & Shamrock Shamro> Bergwerks- Geucralverſammluug. GeſeUſcbaft Generalverſammlung. Geſellſchaft zu Hkrne Herne ſoll am Mittwoch, den 6. Avril April d. J., _ _ _ F., E — __ Vormittags 9-1 9: Uhr, im ,Breidenbacber „Breidenbacher Hof“ zu Düyſcldorſ abgebaltcn werdcn. _ Tageéordnung Düſſeldorf abgebalten werden. : Tagesordnung : Bericht über das Geſchäftsjabr Geſchäftsjahr 1886, Unter unter Vorlage der Bilanz nebſt Gewinn- und 2) Antrag auf Ertbcilung 1er De<arge. _ Feſtſetzung 1er Ertheilung der Decharge. . FeſtfeBung der pro 1886 zu vertbetlenden Dwi1en1e. ! Bcſ<l_1"1ffe vertheilenden Dividende. S Beſchlüſſe in 1er Vorſtände der Vorſtande Herren Aktionäre, welche ihre Stimtyberechtigung Stimmberechtigung auszuüben beabficbtiqen, Werden ſparkſtens beabſihtigen, werden ſpäteſtens bis zum 2. April cr. einſchließlich einſhließli< bei Herrn S. Bleichröder . -„ der Berliner Haudengeſellſchaft Verliner Handelsgeſellſchaft Herrn C. G. Trinkaus . , « e dem Vorſtande Vorftande in Herne zu hinterlegen. _ Jn FäÜen — In Fällen von Vertretungen, Welche wel<he nur 1ur< dur< ſtimmberechtigte Aktionäre ausgeübt _ der Generalverſammlung nur gefaßt ſchriftlich eingereicht \hriftlih eingereiht werden. > | in Berlin, in Düſſeldorf, Der Geſchäftsbericht nebſt Bilanz und Gewjnn- Gewinn- und Verluſtrechnung Verluſtrehnung können vom 23. März cc. Vorſtan1e cr. Vorſtande in Herne etngcſeben ren). eingeſehen reſp. in Empfang genommen werden. Zeche Shamrock Shamro> bei Herne, 23. Februar 1887. Hibernia & Shamrock, Bergtoerkö-Geſellſthaft. « Shamro>, Vergwerks-Geſellſchaft. Der quſftand. ra . 4 7d räff. zum Druſſchen RKW- ..1.-? 52- ZWeite Deutſchen Reichs- M 02. Zweite Beilage 2111111110 Anzeiger und „5715111111111; Prm1ßiſ<k11 Slants-Ynzkigkr. Königlih Preußiſchen Staats-Anzeiger. Berlin, Mittwoch, den 2. Mär; 1875187- Steckbriefe _und Unterſucbu_ngs-Sacbcn. Zwangs'oolljtrcckungen, Aumkbotx, Verl.:.Uk-c, V::rUaÖZkungexi, Vcrkmxxunxcn :c. Verxcinn-g, ;inWabW-m Ic. *.*-*.*:1 ("*“-"71.120.117: P,; IN:“.UIZQT“ 1 Vorla1ungen März 17s Ste>briefe und UnterſuGungs-Sachen. Zwangsvollſtre>ungen, Aufgebote, Verkäufe, Verpatungen, Verdingungen 2. Verlooſung, Zin8zabluag 2c. von sfeatlihen Ya 50 P 2D U des | Vorladungen u. 1ergl. 1! Kommandit---'cſeljſ<aixcn dergl. Id) Kemmandit-Geſeliſczafien auf 21711811 1.1. Aktésn-Geésüſcb. Aktien u. Akticn-Gefelſch. 5) Kommandit:"Geſellſthaft-bu Kommandit : Geſellſchaften auf Aktien u. Aktien = Geſellſck). [596139] „ - Geſellſch. [59669] ¿ Hamburg-Altonacr Pwrdebahn- (9e1cll7chaſt. O;;x 7:5: bsnfigcn('ch1eralveréammlung wur1: 1i2 rrJicſkblagene Pferdebahn- Geſellſchaft. In der heutigen Generalverſammlung wurde die vorgeſchlagene Dividende von_ 9190 gsncbmigt un1 [Z: “11111: 1911 von 93% genehmiat und ift jolde von Montag, 1611 23“. 1. den 28. d. Monats an. an, bei 1:1 „(1an? 1er der Kaſſe der Commerz- 11111 _“Ltsconto-Bank 111 und Disconto-Bank in Hamburg mit „ks # 95 per Dwidenden-Schciu Dividenden-Schciu Nr. 9 511 o_rbeben. ZUM Mxtgltckk 185 :räblt: er zu erheben. Zum Mitgliede des wählt: n Herr Chs. ?avl13k., ;u Mirg1i81crn 1cs 2111M<t§ratbs> “ Hkrr Lavy jr, zu Mitgliedern des Aufſichtêérathes: n Herr Otto Thiemcr, Hcrr Thicmer, Herr C. Scharf, Herr Carl Zchcmmann, 11111 Schemmanun, und zum Erſatzmann HM Herr Alfred Kayſer. Hamburg, 1811 Hambarg, den 26. Fcbriiar Februar 1887. Der Verivaltungsrath: Verwaltungsrath: C. Heinrick) Heinrih Schaar, 211111§2n1éu Vcrn'altungsratbcs 1111118 *.- 9053] *) Vorſitzender. Verwaltungêratbes wurde [59683] N Deutſche Petrolcum-Vorgcſcllſchaſt Petroleum-Borgeſellſchaft in thmd. Bremm. Liquid. Bremen. Bekanntmachung. Tur Der Termin für 1911 2111530175 1cr Sxammaktikn 1er den Austauſch der Stammaktien der „Vereinigte Deutſche Petrylenm LIcré'c Petroleum Werke Act. Geſ.“ [1ng 21111811 101“ ., LeUtycb-en )))-31101811111- Bbkgsſsllſckth“ Geſ.““ gegen Aftien der „Deutſchen Petroleum- Borgeſellſ<aft“ iſt bis incluſive inclufive Montag, dcn den 7. *.Närz Márz a. (>., scrlängsrr 111111211. 211111011118 11011111 C., serlängert worden. Annabme tägli<h bis 1 Ubr Mixta,s. Uhr Mittags. Bremen, 1111 den 28. Fcéxuar 1887. eia: 1887, Der Liquidator: Hermann benc. [59858] _ _ _ Acttcn = (HeyclUckmſt Fobne. [59686] E Actien - Geſellſhaſt Thermalbad Werne. Tiegcſxrige 0r1cntlicbe Généralvcrſammkmxg m:??kcr GaſcUſcbait bat 1ie Die geſtrige ordentlihe Generalverſammlung unſerer Geſellſ<haft hat die Zablung Linkſ Dividetxdc Yon einer Dividende von 6 -0 ‘/) auf die Prioritätö-Acticn bk]<1_r]12n. Dis Prioritäts - Actien beſchloſſen. Die Auszahlung erfolgt von heute an 181 18111 Baakbauſe bei dem Bankhauſe Adolph Vicycr Meyer in annover QMM Hannover gegen Einlieferung dcs Dibidcn1cnſ<kinö des Dividendenſcheins für 1.19 Jabr 1885 86. das Jahr 1885/86. Hannover, den 27. Februar 1887. Der Vorſtand der Acticn-Gcſcllſchaft Actien-Geſellſchaft Thermalbad Werne. H. Müllkr, Or. [MM Müller, Dr. Dn Bilance _ dcr : der Stettiner Fcitwaaren-Fabrtk" Feltwaaren- Fabrik in Liquidation Liguidatiou am 31. Dezember 1886. , „Qotifu. kassjfa. „15 “,] .“ „,! Jmmobilisn-Conto o Activa. Passiva. M M Zmmobilien-Conto . . 100 000 | 1000090 00 Fabrik-Ufcnſxlicn-Conto 2 | Fabrik-Utenſilien-Conto 9 000 00 ] 871111111106 | Handlungs - 1118111111911- _' ? Crnw . . . . Utenſilien- 4 | G 120 00 , CZrntniſüons-Conto | Commiſſions-Conto 738 30 , ENthén-Conw 5 Effecten-Conto ÿ 940 (_)0 ] Ca'm-Ccnto 00 | Cafſa-Conto . 590 „0 [ WöchſÜ'COkw . 70 | Weſel-Conto 9 81617 1 Sfbulkbucb-Conw . 87617 | Schuldbuh-Conto . 19 430 58 , Acrikn-Capital-Conw 88 | Actien-Capital-Conto . 71 460 0_0 2 10 00000 Divi1en1en-Contq . _.; _ 55510 Gsirrnn- u, Vkrlutt-Cw. 460/00] 949 000/00 Dividenden-Conto A 555 C0 Gewinn- u. Verluſt-Cto. 30 898 95 ;_ 398/95 i. 240 55500 “240 555,00 Gewinn- 555/00] 240 555 00 Gewinn=- und Urrluſt-Confo. "18887 ; Dekaber ])Sbkt- «*(- 75 "31. AnS<1111bu<-Conto . . Verluſt-Conto. 1856 | Dezember Debet. M 31, [An SGuldbuH-Conto 3,126 45 . Fabrik-Utcnſilien-Conto 11721 18 . „ Fabrif-Utenſilien-Conto 11 721/18 e Pferd- u. WaJM-Cw. 260- , Wagen-Cto. 260 — Feuer - Verücbcrungs- .' P" (5501111) W . .___ . 300;- . [er Verſicherungs- j Pf Nan s 300 — - Pferd- u. agen- en- _: _ filien-Contxü „_ __ . 109295 . an1lun Wagen-Uten- E E s 109295 e Handlungs - n o1en- , H Com?) . . . . . 1764995 . Jmmobilicn-Conto Unkoften- | G E E, 17 649/95 »„ Immobilien-Conto . 14 41230 . Zinſen-Conw. . 412/30 e Zinſen-Conto . 18.83 , “abrikations-Conto ._. 13/83 e Fabrikationë-Conto . 1 00182 . rennmaterial-Conto . 116,85 . Reparaturm-Conw 007 32 « Brennmaterial-Conto . 1049365 176/85 e Reparaturen-Conto . Effectm-Cvnto 60]: 1 049/65 „ Effecten-Conto 60|— 50 870,48 (Ikeajt. 87048 Credit. Per abrikations-Conto 1218392 . ? ietbe-Conw 15881- . Zinſm-Cvnto. . . 35661 Fabrikations-Conto 12 183/92 - Miethe-Conto 1 588/— e Zinſen-Conto. . 356/61 - Reſervefond-Conto : . 6000- .. 6 000|— « Handlungs - Utenfilten- Conto . . . . . 273]- . ferd- Utenſiltien- E, 273|— o Pferd- u. Wagen-Cto. 10-_- . ilance-Contv . 70|— e Bilance-Conto Ï 30 398Y 398/95 50 870 48 870/48 Stettin, den 22. Februar 1887._ _ _ 1887. — Stettiner FetWaarcn-Fabrik m Ltqmdatiou. Fettwaareu-Fabrik iu Liquidation. H. Waechter. Max Marx Gaede. 162721. [ROxffentlicher ¡Cre Oeffentlicher Anzeiger. R__ ___„_ ___.__.--_- .- *-- ---;--_;-_ ___, ,- __ E E A A —— [59774] Woaner Kunſtmühle tn Wormſer Kunſtmiühle in Worms 0911]. “Bilanz a/Rh. Vilanz am 31. Dezember 1886. (.“ “* 391173. _ W.Nroxt-(chxo, Mcrräxkc . . . M t Activa. cl Waaren-Conto, Vorräthe . 71261 “.*.0 Unkwitcn- . Vbrrätbe 71 261 80 Unkoſten“ , Vorrätbe an Ich ] „9911-11 :c. 1040- Jaffa" . Veſtax]? Del, | Koblen 2c. 1 040 — Saſſas e Beſtand . 367 69 WWA- „. 2151001 Wehfel- , Beſtand . 4 992 50 ?Obitk-rkn, 1:57:51116 Debitoren, Ausſtände . 100 256 11 I'kiié'lckx-Ckiiw . . . . . . . . O 113 000- G-Irärbſw'.".iitkn-(TMTO: ) ka'eatb „71: “111811210611 .“; 1010.10 „ Libiäéxcébixng „ 16-110 ] 507- F1111erk-C111111: ' Beimm'.“ nn Pic11x11, € W;]:cn ::. . . . „16 6277.63 [ 531111111.11*11;7g . . . . 977. 000 — Gerätbſcaften-Cento: | Borrath an: Ütenſilicn 4 1660.10 | Abſchreibung ._ 160 10 1 500|— Fubrparf-Conto : | Beſtand an Pferden, I A O | Abſchreibung ... :; 77 63 5 3-1) _ .___-___ _ _ _ 300!— E A 08 L 297 715,10 1'35811'3. ] IZCÜCU'SCUW . 718 10 Passiva. | Actien-Conto ; 150 000;- ÖUOOtbckcxi-COUW 000/— Hypothefen-Conto . 60000 _ (Trc1itbrcx1- „ 60 000 — Creditoren- , 73 820 66 IFTFCWZ- „ Ne!erve- L 4 060,- Eewi1111- 11111 LO3111111-051110: _. ' ' ] (75611111117311919171“*-*5 .“ 219.74 ; Ecirixxu axis 1106. . 0677.10 000 — Gewinn- und Verluſt-Conto : S | Bewinnfaido von 1885 # 219. 74 | Gewinn aus 1886, „9677, 70 9 897 44 297 71810 718/10 Gewinn- und Vrrlun-Conto Verluſt-Conto pro 1886. 816. I„! 59.093193 Tb..7;-:Z-J[:158igx“:. 1-- _(J, CU Bcrxxks-GcnoffxyſÖthcn. _ * 1a“*.':1-. :! 121 e e . “„ . . W * "[ M S 200 A Thceater-Anzeigena. pa S A2 Berufs-Genofſenſchaften. E Vocben- Ausweiſe der deutſ t L Wocben-Ausweife der deutſchen Zettelbanken Verſchiedene Bekanntmachungen. N n M »; E E Ín der Börfen-Beila¡z, amilien-Nachricßten. | E 287 l In 1 1 r '*cutſÖcn Zekelbankkn Vsrſxßianc BckunntntaÖUMen, I“!" “ 4 ' , ., „ Tkk Tx «'n-24171 „12. Ü.".ZT'1".J11*N.1T-'.]k1(1)1$11. ] “ “ * " *" “Idi ! (711 “2582 ".)-554- 29111 29871 25545 2961. - _- , , , _ __ __ ___ . - 2882 2884 2904 2935 2945. 2961 : L E —— 8 dd a : | 2859 2864 z ' ' _ ' ];».„9 281,4 _ [MS“) Beremtgte Jahnke] ? 2901; 29-37 [59867] V ercinigte Fabrike1 ! 2966 2967 2971 2977 2979 22,1»1 IÄ'ZZ 29:15 :»;000 " 2981 2982 2998. 3000 H s ' „5 “„ «2 „"-112 ,';02 ::.),“Z .",1“) :* 5»- ;'-*1*" 5%: :-'107 : | 3002 3013 3021 3035 3045 358 3087 3102 3107 photographiſcher Pap“???- . 7 7117 „71111 311.1 91:11? 9111 :1147 :1171 3,510 „1220 «(:"-* T" 'ILMW «GMWÜ'TT'“""!!"ÉZax"! r,“ L „';-52.1 52224 ;12712 Papiere. 13110 3111 3113 3136 3142 3147 3174 3219 3220 ian der beutigen Generalverfammlung iſt die | 3323 3924 3232 3250 „";-.;.)4 55200 .):-„“;; .“)200 3254 3260 3264 3269 3277 Ym'dc?“ '*Ö**dasöahr "586 “*" 1" “"““"! “.;-78 3212 331.1 3.124 33.10 33:13 ;;“:4.“ 8.1.1 Rlocſcat ſlr das Jahr 1886 auf 13 Procent | 373 3592 3313 3324 3330 3333 3347 33:1 3368 [““"-2579? ""W“- - . .us-5 8,11» ;;433 T-Z451 „1400 3470 347:- „';-781 “3493 5195-7747“ 1873911 „[**“WÖ 50/0 “8114951155 [6536171 ;;4,» 3.7.0.1 51507 ſeſtge]ceßt worden, L | 3405 3412 3438 3451 3460 3476 3479 3481 :3493 “dem biervon bereits 5 %/o abſ<lägli< bezahlt | 3498 3500 3507 3533 3.5.1.3 :-:.'»11 .',-„35:1 „“;-351 «:.-334 271188811211 1735" Wu 8“ 3543 3544 3550 35653 3584 Sie E M 8 0/ 24 „_ pro Activ .* :-'..“m.-' .'.1243' „““;-367 „“;-“5.1 546%; 3021 „“:-2311 .“;711.) .'-;.“10 ? “""" c “" = ; :;7'27 57:11 Actie 2287 3643 3667 3684 3636 3689 3691 3705 3710 D LPENDE A bede | 3727 3731 3772 380;- „1.12 .'“;822 „“;-2x, ;;»;2 351.1 9259" ?WDMVWMM Nr- 24.5 W" [“VW “75. 1 .“.848 375); 93570 3:81 ;;)»5 ;;»:11; „“:-1111 :::-32 31120 3809 3812 3822 3825 3842 3844 gegen Dividendeuſchein Nr. 26 von beute ab | 3248 3853 3870 3884 3885 2896 3899 3912 3920 bei Herren Serren George *.*-Nemcl Meuſel & bo. bier, ' -_; „;,-;,; “57174 “91976 _-;.,._„7 4-7)» _.„45 4,57 41-201 409.3 Co. hier, | 136 3974 3976 3997 4098 4045 4071 4091 4092 _ oder “I“ Unycrcr Kaſte, Bauuumt.axzc an anferer Kaſſe, Blumenſtraße 18, : 3.0.9; 41221 41:50 4151“. 410.) 41521 411,21 41. 1 4121 “XY““TÉNNM; _ „ _ _ „W, [.___ 5,1183 4138 419.1 41:11 42 2 42:15 53 4129 4130 4135 4155 4159 4169 4179 4181 E E folgten dies- | 4183 4188 4193 4194 4212 4235 4249 421.) 42-2 ___,„351 “„U." 11.121 _8. -)-) kk): C8Ü1111.11_01"11.§1_.111 „1:;:__-___)_|_4_.)K.-)_ 4._1,.;4.__17_ 4-39; 4___1;4__;_-__,4_1__.;_ 434- ZÉNSW AU'NUVUWZ'UUI 71277 MWM "W““) ; 471111 4371 „1371; 4:52“; 17:12 17491; 440.“ 4412 4253 4272 N oer naq0) S, 35 der Statuten erfolgten PICS | 4980 4282 4286 4287 4293 4313 4335 4337 4347 jährigen Actien-Verlooſung find folgende 368 | (349 4373 4376 4383 4392 4396 1292 cu15 4413 “*""!3'97" LWS?" MM": . , 1115 «11:12 14-15 1407 4-17:- 1431 E C E, 4415 4432 4465 4467 4479 4483 4495 „17.221.453 ) “LTA,“ 51) Öſ; “9 k) 7,4 1,2“- F'“) FZ 1,69 ";“;4: 45-3; 15811 4595“. . “...*-).“. 4529 @453 13 296 Sg C0008 74 106 149 149 109 202 | 566 4589 4596, 129 992 950 c . .'x'. ' -_ O C & 5) c «oR . 8.1 .* ( R _ _ __ _ __ 71“) 7.7" ?““ "41.7," "').? ""5 "3.1 "3.“ “']. 77,“- xcr 211011213116th 113191 A(UM 111.1 E y E ¿ É 213 -=6 228 241 2x4 296 213 281 E 291 é Der Nominalbetrag dieſer Actien wird vom 1119 71-54- 11311 71.14 .“:4'2 „';-)J 102 44071 411) 413 *.*-)* F „x 319 334 336 337 342 368 402 403 415 418 437 |, L S 0 allei - „ , „„ . »„ 1] [K." „ „,[ „ "1 „. .- “-“ . ., . .. ..., ., ,11. onlt dein Mole cus A E 2 559 572 595 | L. Juli d. I. ..b [»]-11 [.'4811 .1 111-111» 110] 011:- 40-1': YO“ 414 48?) 491) 419.3 J. ab gegen deren Abſtempelung aus- 464 466 474 489 490 493 502 52-1 (>09 (112. Z.]; ] ***]?ij 5951935 ::;;1 877142 061 0»1 *;90 7111 7:2. 7.815" '- .. .. -: ., . :*7 524 559 572 D abIE En 025 Gol G37 GON GUS OSL GIO T19 724 748 | i ou 28 Mokenae 108 753 7-32 762 771 772 781 810 82"; 7,25 823 825 57,8 »; “M*"- L* YZ“? I“" 826 816 835 | Dresven, e L L, 851 851.) 895 905 92-1 924 941 941; 9:13 946 993 1001 1014 1--24 * 4er «3017112110. MF)) 1ÖS.) 1012 11.701.) 111711 1107) 111,8 1094| Der BVorjtand. 10658 1062 1068 1095 1103 1105 1106 1117 11IZ; (Z“_ ZULZÖÉTIÜÜ 113511517114611531160117411-511-6 1182; 1157 121,14 12171 1122| (F. Sulzberger. 1135 1137 1146 1153 1160 1174 1175 1176 1182 | 1187 1204 1205 1218 1221; 12.36 1226 1256 1258 1290 1311 ;[Ü:Z**79] Z .- ;" “ 1.327 13.17 1.519 | [59379] 8 anti C> 1427 1337 1349 1358 1:1-35 1.170 1:;77 1375 17151 ; _* _ÜUW-Uäzcr ,'»MÜM- _ 1365 1370 1377 1378 1331‘ H0ologiſ<er Garten. 2 1425 1486 1436 1519 1540 1557 156) 1560 1573 1588 15115 _ _Txxir 11111111];11 1110711111 118 [11.180191 :;_<nld- 1595 E Wir kündigen hiermit die folgenden Schuld- 1625 187.232 1.749 71141.) 11:52 11:58 1651 1632 1648 1649 1652 1658 1681 1720 1740 :1 cmc unſerer SAUWUZUNUWML auſ | {Heine unſcrer Saalbau - Anlciße auf den 17.32 1702 1759 1774. 1774 1778 1779 1752 1782 1790 1793 1801 :1. Juni_1887: _ _ _ __ _ _ __ 1511 | 1. Juni 1883: F 111 1812 1517 12,15 1842; 19:8 1571 1817 1835 1843 1863 1871 1892 1924 = Nr. 1924/ Ne, 5 9 11 29_51 14 29 51 58 1,»_.0 .J. 11-_, 11._ 1.72 19538 19423 1914 19123 1075 68 70 82 116 117 132 1938 1942 1944 1963 1975 1977 1991) 1990 2011 2020, „7455 2020 | 143 149 102 112 14.) 12,4. 210 ".'20 226 2.13 2082 162 172 175 197 215 225 2926 233 2032 2046 211-“1 2116 2153 2157 2161 2175 21110 213171 ' 2190 2195 | 244 249 258 “.'-“;,"; 263 271 5-20!) ."?18 TZI.) (“;-i'.) 843 2195 309 318 325 332 343 2198 2207 2221 2225 2220 2237 223) 2238 2243 “22.710 22171 1 34?) 2250 2265 | 349 352 „)'-"13" ZM] 358 366 412 419 425 4.71 14) 45-1 431 445 454 2271 2274.- 2274 2321 2622 2322 2328 2Z-:F-;1 251439. 2331 2343 2359 28601 463) 2369 | 465 501 510 5711 Y_ZT- 7169 5.9_59*. („';-181 2:;:»17 91 099 569 949 593. 2381 2397 2413 24:19 25-1-.'; 2439 2543 2551 2557 256.) 25219 ; Hannover, 1.11 *.*-. .)-.*1*r11.21* 1884. 262.7; ".'“;40 2565 2599 | Sannover, den 27. Februar 1887. 2623 2640 2642 2646 26-18 *.*-661". “.'-',67 2648 2648 2666 2667 2675 2700 ' Dcr Bcrwaixnngsrntb | Der Verwaitangscath 2711 27-75 ".'-"67 2775 237 279?) 2540 28-11 25) ; fiir 2765 2767 2778 2787 2793 2840 2841 2858 | für den Zoologxſchcn Zoologiſchen Garten. [59070] Hanbm'J - Altonaxr Pferdebahn = Geſcha'haft. “111111113 111111110 Dkzrmbrr [59670] Hamburg-Altonacr Pferdebahn- Geſellſchaft. Bilanz ultimo Dezember 1886. Zoll. , _ 11717011811'6151111', (8161511061000 Soll. | Unfkoſten-Conto, Gleichſtellung . 35 34947 Zi111'c11- , (8111611186100; 349/47 Zinfen- «„ Gleichſtellung . 4010 4 070 44 ;_k-Ubkyark- _ _ÄULÜXLWYUJ _ . . 91703 (Mr.";thaxxn-Oxxitr, 21111641111112173 . 16010 (IOMMU . . . . . . . 981MB Fuhrparl- „ Abſchreibung ._. 977/63 Geräthſchaften-Conto, Abſchreibung . 1609/10 Gewiun E L 9 397/44 50 45508 1 455/08 j Haben. [_ (35011111an10 1111 158.) . . . _ 219514 Waaxcu-Cbnto, Gcwmn 1110 E Gewinnſaldo von 188... , __ 21974 Waaren-Conto, Gewinn pro 1886 . 002353534 50 45508 [597751 2811le1111113 235/34 50 455/08 [59775] Bſalziſhe Hypothekenbank Ludivigshafcu a./Nh. Generalvcrſammlung. Ludwigshafen a./RNh. Generalverfſanimlung. Die erſte erſie ordentliche Gcncmivcrfnmmluug 111“ Generaiverſammlung der Pfälziſchen Hypothekenbank wird Samſtag, den 26. März er., cr., Vormittags 11 Uhr, _ _ im Lokals 1cr Lokale der Bank, Kxijcr Kaiſer Wilhelmſtraße Nr. 8 1abicr, [141111111211 dahier, ſiattfinden. Tagesordnung : 1) Gcick7äft'518111111 1:8 Voxitandcs. Geſ<äftsbericht des Vorſtandes. 2) Bcricbt 11-3 2111iii<tskatbs iibkr 112 Prüknng 1er Bericht des Aufſichtéraths über die Prüfung der Bilanz 0111 Beliebt 1er Rcvifionsfom- und Bericht der MReviſionékom- miſſion. _ Z“"- Enélaſtimg 165 erſtan1€s 11111 1cs2l11111>ts= rar,;s. 3) i Sade des Vorſtandes und des Aufſihts8- rathes. 4) 248'61111'770171111194 übcr 1ie Verkrc11111ng 1es RÜUgckkian-LÖ. Be'cluffaſſung über die Verwendung des Reingewinnes. (Stat. §. 8. 26.) 5) Wabl “so;: 168821111611. Jc1e1“ Afſikx15r Wahl vou Reviſoren, Jeder Aktionär iſt 311r TbéilnaerL an1chcncr01- bcrſninnil1115 bcréÉ-légr 11111 j€18 Aktic hat 61116 Stimme, _ Eintritt.?kartcn 51:1“ Gcnsralbörſnmmkmg crtbc1lt in L111wigsbafcn 0.811“. Unſere zur Theilnahme an der General- verſammlung bere<ztigt und jede Aktie bat cine Stüunme. j Eintrittskarten zur Generalverſammlung ertheilt in Ludwigéhafen a./Rb. unſere Bank. Dis Die in §. 269 1er Akticnnoche kxzeicbnetet] Yor- 1age11 lic.]cn wm 10.9.115r5 $. 239 der Aktiennovelle bezeihneten Vor- lagen licgen vom 10. März an in umercmGexcbans- unſerem Geſchâfts- lokale zur Einücbt "18: Hkrrcn Einſicht der Herren Aktionäre bcrctx. Ludwigshafen a, Rh., bereit. Ludtwwigehafen a. Nh., 28. Fcerar 1881. Februar 1887. Der Aufſichtsratſ]. [59850] _ Aufſichtsrath. [59880] E Die ordentliche Generalvcrſammluug 1er Tiegcnhöfcr Generalverſammlung der Tiegenhöſer Dampfſchifffahrts- . . . ß geſelljchaſt - - s (S geſellſhaſt H. »:tobbe Stobbe & Co. fin1ct findet Freitag, den 18. Mäxz _d. J.,_ Nach; März d. J., Nach: mittag 4 Uhr, im Deumckxcn »Pamc Deutſchen Hauſe zu Tlégknbk-ſ Tiegenhof ſtatt. Tagesordnung : _ L 1) Prüfung 1er Jahresrechnung ter Iahresrehuung und FcſtſtcUUng dcr kainnvertbeilung. Feſtſtellung der Gewinnvertbeilung. 2) Ertbsilung dcr Decbarge. Grtbeilung der Decharge. 3) Wabl des AuffiÖtSratbs. Aufſichtsraths. Tiegeuhof, 1c11 den 28. Februar 1887. Der Aufſichtsrat!) Auffichtsrath und die perſönlich perſönli<h haftenden Geſellſchafter. [**-93“) a Memeler Acttcn-Braueret Actien-Brauerei & Dejttllatton. Deſtillation. In 1er Gcncralvcrſammlung _am der Generalverſammlung am 25. 13. d. Mts. ſind 1ie 1ur< Ancicnnität ausg91<iedsnen die durch Anciennität ausgeſchiedenen Mitglieder des Aufficbtsrntbs, 112 Aufſichtsraths, die Herren W. Richter und E. Koenig, wie18rgcwablt. __ wiedergewählt. _ : Demnach böſtcbt1cr Aumcbtsratb 1281 beſteht der Aufſichtsrath jetzt aus den (*rren H erren O E. Berger, F. R. N. Dittborn, E. Koenig und W. Ri<tet_*, _ Richter, y von denen 1erſclbe derſelbe Herrn Wm. Rzckjter Richter zu fem_cm Vorfißen'rcn ſeinem Vorſißenden und Herrn F. R. Dtttborn Dittborn zu de]]kn deſſen Stellvertreter erwablt bat. _ erwählt hat. 5 Memel, den 26. Fcbruar 28. Februar 1887. Der Direktor. Frenßel-Beyme. Co:“.ccſßbns-Cbpto Frentzel-Beyme, Conceſſions-Conto . 2111611'11b1111g CONCKÜONÖ-COJÉOT MiWeÜsttratzc AbläyNWUng Gru111itü> Abſchreibung Conceſfſions-Conto: Micbaelisſtraße Abîchreibung Grundſtü> an 1er 3.111»? _. . Ab]<rc1b11:m Vabxiba_11-(_Z1111_0 21110110011115 HoÉbau-Cxxxtb . . Abxcbrcibung Wagen-Conto_ . . Abicbrcibunzx Pfer1c-C01110 __ der Ee S Abſchreibung Bahnbau-Conto Abſchreibung Hochbau-Conto . 2111070111010 Geſcbirr 11111 111811- ſilicn _. . AbyckerbUng Uniform-(Zonto Abſchreibung Wagen-Conto . Abſchreibung Pferde-Conto Abſ<{reibung Geſchirr und Uten- E, Abſchreibung Uniform-Conto . Divsrſe Debitorcs Diverſe Debitores . Altona liegc'nd liegend Commerz- Hamburg 16611173. Abſ<rcibun11 „ Activa. Abſchreibung , 9913. 05 Mobilien-(Tbnw 68 Mokilien-Conto . „46 581. 01 AbſchrcibUng . 281. 01 Ubrcn-Coxxw . . „x(. 2408, Abſchreibung ,y 281,01 Ubhren-Conto M 2403. 82 AbycbrcibUng Abſchreibung , 903. 82 Dampfnmſcbinx Dampfmaſine . «16 800. _ A11<rcibung ., M 300. — Abſchrcibung , 100. - Matcrial-Conw „18 2 685. - Abxcbrcibung Material-Conto M 2635, — Abſchreibung , 6.55. * Betriebs-Unkoſrcxi 635. — Betriebs-Unkoſten : _ _ Vorrätbe M: _ 1 402. Futtcr 111. . 319 „157. _ Sägcſräbne 11). 581). - Vorräthe A. 1455. Futter do. 09 397. — SägeſpähHne do. 536. Wagen-Reparatur : _ _ Borrätbe «716. 2624. : | Borrâtbhe 4. 2 624. 92 Babureinig. Bahnreinig. do. ë 266. 20 Unterhaltung 1c_r Babu 11). _12Z0. _ Hu1b21<lag 19. 20-9. - Feucr-Affccyranz-Conxo: no< lauſcn1e Vcrncbcrungen Effecten-Ccnto, theixs' 5158211111911 der Bahn do. 1240, — Hufbeſchlag do. 2 079. — Feuer-Aſſecuranz-Conto: noh laufende Verſicherungen Effecten-Conto, theils als Caution bei den Bcbördcn 111Han1burg Behörden in Hamburg und und Disconw Disconto - Bank in Cana-Conw, “Säldb * 445 1181511171 _. Cafſa-Conto, ‘Saldo . A 68 000, bis 4 1.900. _ 841300. _ 4000, — 34 009, — 2 000. _ «X(: 97180. 0009. — Át. 97 180. 03 2 4.50. 2480. 03 .“: «FS Á. A6 259 202. 57 , 24 2112. 57 „165405 781. 28 11731. 251 2 e202, 07 46 305 731. 23 IECOL. 29 06 (16 846 01) 610“. , 12 010“. „E: 2373.12. 70 , 44412. 06 M 90 616. « 42076 M. 237 332, 70 „x(. 18016. 10 101-116. 4M412 (0 4. 18016, 10 “FC. ¿ 10016. 10 ÁM 15 913“). (ZZ 913, 68 Hamburg, den 31. Dezember 1886. _ _ „46 “I] kussifa. *; ..-Tctic11-_C.21“i?.11 _ ' *“17ribritx!5='3111121173_. „_ . ._ ._. _. 640011- 'Zis1.*116, 311161 1211151 0111gclxé1e 1,111- ] 531011111 81 .ké._101:_0 . ' C011Tixxxc11111 «(115171161 ! T11*cric_(zrc1irbx_cs _ . _. . . . .) ) “.“-“00 _ '*YrierUTs i - 211116112 M l Passiva. | Actien-Capital | on 64 600,—| Dieſelbe, 3 no< nit eingelöſte Obli- | gationen à #_1000 ; | } Cautioncn der Schaffner e S 32 000‘ —} Prioritäts - IntcchCn, 119511 1 111111 1401136111110 Anleibe - Intereſſen, no<h | nicht eingelöſte 4 CNWOUZ 5. „16 61.) ' **FTtTicU-T;1118111811-C011w Coupons à M 30 | Actien-Dividenden-Conto : * 110 188.1: __ _ 94 | pro 1883: - i 914 700 _ 2 (5111119115 (1.16 10 „18 140. _ 11711 ]»55; _ Coupons à A470 A 140, — pro 1885: : 2 (711119112! 5. „ 95 „ 190. _ 285600_ !KW 1380: _ Coupon à D 190, — 235 000/—} pro 1856; _ . 80.1 Swuwixs €- , 95 | 800 Coupons à , „6000. _ ] 959 ,„ 76 000, — | 294 000“ Tax1110111-7_-Cm1w ; ReWrbc-QMW, 000 —}| Tantième-Conto | | Reſerve-Conto, 1886: “ INPUT | Januar 1., Ix'xxxanß-(Tbktb, __ __ 781.101.i _ Vkrtlag 13011 18)- ..16 9.“- 800. 00 Tczbr. .";1., 31121811 - 11 4 "1"- 11111 __ __ 102 021) _ „1890850. Bilanz-Conto, S 78 000 — Vortrag von 1885 #99 350, 05 . , .- 014. _ Tbtatibn [31:1 .- StätUk §. Dezbr. 31., Zinſen | à 4 °/0 von 4 192 920'— M6 90 350. 09 » 9614, — Dotation laut j Statut $. 21: _' 5 0,0 VW _ 8000- .“. 90286. 4 © 9/0 von ; 8 000 — Á 90 286. 13 ., 4514, O4 81 Gcwinn- _u111 Vcrluſt-(anw, Ucbcr= 6000- | Gewinn- und Verluſt-Conto, Ucber- 6 000—|} trag aiiſ auf 1887 . . . . . _L 300?- 1 1 5005- 200' 1 1 20001» E | 300!— | 1 k 1 1] 500¡— | 200 j | 2 000¡— j l j | | 47 558j'12 V Be 1 188.05 ] SANOLL 188/05 1 A 86 207169 10035398 207/69 10 035/98 2 825149 ,_ 1 158 084135 825/49 [ius 1158-084/35 Der Verivaltungsrath Verwaltungsrath als Vorſtand: C. Vorſtand : C, Heinri C. H. B. Körxier. Körner. Die vollſtändige chbeckßeinſttxnmung ning der “811817. tk-(HeicklſckWft cſ einig M h )ferdebahre- Geſellſchaft beſcheinig N ) Hamburg, den 6. Februar 1887. Otto Thiemer. ck) Schaar. < Saar. Georg Wellgo. Der Aufſichtsrath: Wellge. Dex Nuffichtsrath: C. S > a r f. Chs.Lavy]1-. Scharf. Chs. Lavy jr. Paul Picken Pi>en C. Schemmann. pack. .“ ?“5 ZZ]: ; 000," (>) 01 10 ""' S<hemmann. pad. M S S090 000 — 60 000 — 3 17001“- 10.5.501- 190334517 120;- q 1 1 | 000\— 10 050|— 100 334/17 120|— j \ } Î f 76 330|— G 154/36 | 71; 330]- 9 15136 1 9847836 617146 98 47838 617/46 1 158 084ZF vorſtehevdcn 084/35 vorſtehenden Bilanz mit Dc den Büchern der Hamburg-Altonaer