OCR diff 077-7996/571

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/077-7996/0571.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/077-7996/0571.hocr

Geſchäftspcriode Geſchäftsperiode vom 1. April 1887 bis 1. April 1892 ſtatt. Berlin, den 23. Ykärz März 1887. Poet[“>-Tief!)auten-Actien-Geſellſchaft, Derlin, Markgrafenſtraße. Poetſh-Tiefbauten-Actien-Geſellſchaft, Berlin. Markgrafenſtrafe. Nachmittags 5 Uhr, findet Poctſch-Tieonuteu-Actieu-Geſellſthaft. Poetſéh-Tieſbauten-Actien-Geſellſchaſt. er Vorſtand. F.H.P061ſ<. F. H. Poetſ<. 164384] Bilance der Stettiner Dampfmühlen-Actien-Geſellſ<aft Dampfmühlen-Actien-Geſellſchaft am 31. Dezember 1886. bobjtokes. «ſé. „Z „44 „5 922,555 _ Debitores. M S M S 922,055 — 972,009 _ Grundſtück, Grundſtü>, Mühlen und__Gebäude 49,454; DampfmaſchinM und 5161161 abzüglich biÖhcrigcr Gebäude 49,454 — Dampfmaſchinen und Keſſel abzüglih bisheriger Abſchreibungen _ „16. | M 1,268,152. 80, 1 80. | Beſtände an M61! Meh> und Kleie . * | Beſtände 011 Getreid6 an Getreide Beſtände an Brenn- Matcrialicn . . . . . . . Mia. e. Handlungs- 11116 Fabrik-Utcnfilien und Fabrik-Utenſilien Pferde und Wagcn . . SäckeW. Wagen S E abzüglich bisberiger bisheriger Abſchreibungen „46 M 163,982. 55. Wechſcl-Bcſtand («[m-Beſtand x- Bezablte [Feuer-Äffe'cu1011'z 1.110" 59. Wechſel-Beſtand Cafſſa-Beſtand rei Bezahlte Feuer-Aſſecuranz pro 1887 948,989 80 858,396 _ 38,295 50 1 j und anderen 47,572 _ Geminn- 111111 Verlun-Co 946 „.! 446 „F1 Abſchreibnngcn: |— Gewinn- und Perluſt-Co M A M A Abſchreibungen: auf Grundſtück, Grundſtü>, Mühlen und G6- bäudc 2 _0/0 . . . . . . . Ge- M auf Dampfmaſchinen u. Keſſel 5 °/o auf Dampnnaſcbinon 11. Keffcl 5"/0 010 Pferde 11. u. Wagen-Conto 10 0/0 0111 Handlmigs- 9/0 auf Handlungs- und Fabrik-Utcn- filicn-Conw 100/0 . . . . . Tantiéme 011 Fabrik-Uten- filten-Conto 10% Tantième an den VcrwaltunJSratb Verwaltungsrath . do. an die Direction und dcn Obcrmüller . . . . . . . Dividende 80/0 . . . . . . . . 116116111061 011] G010ntic-F01116-C01110, den S S De S Uebertrag auf Garantie-Fonds-Conto, zur Anglcichung. . . . . Ausgleihung. . ..« « 18,828 _ 2,603 - 319 65 60215 2235280 ""_9,4' 96 ,50 31 26,68950 144,000- ? 602/15) 22,352/80 —9,196/50 | 26,689 50 144,000 — | 1,241 8_2 17,193; 175,71515 , 6,08919 , 82 17,198|— 175,715 15) 6/089 19]! 6,732 45 , 1 3053799 09 3 _ _eine 45)! | | 3,053,799 09]! „eine außerordentliche General- des Juvmideudanks Jnvalidendaufs behufs Wahl emes eines neuen Aufſichtskathes Aufſichtsrathes für die (Jrocutoroa. Creditores. Actien-Capital-Conto . 01110 . Garantie-Fonds-Conto onto . Garantie-Fonds-Conto. Schuldbuch-Conto . Reſerve-Fonks-C Reſerve-Fonds-C Dividenden-Conto nto. Gewinn auf mühlen-Conw mühlen-Conto . ] 194,28412 | 194,284 12 Stettin, den 22. Fcbruar Februar 1887. Der Deutſche (Hummi- Deutſhe Gummi- [64412] Verwaltungsrath. Betriebsjahr 1886. und Guttaperchajvaaren-Fabrik Actien-(Heſellſchaft, Guttaperhawaaren- Fabrik Actien - Geſellſchaft, vormals Volpi & Schlüter. Gewinn: Gewinn- und Vcrluſt- Verluſt - Conto. «14 „5 31450 X [8 31 450 37 1 040 05 11 747 10 A11V611116bs-C0n10 . 74710 An Vertriebs-Conto . . Conto-Current-Cbnw: Abſ<16ibung aui Anßcnſtände , Etczblim6111cntI-C01110_: Ab1chr6ibu11g 10/0 011] Conto-Current-Conto : Abſchreibung auf Außenſtände „ Etabliſſements-Conto : Abſchreibung 1 °/ auf Immobilien . . M01<ine11-C01110: 2101651610001] 100/11 . 111611filien-C01110 : „ Maſchinen-Conto: Abſchreibung 10% Utenſilien-Conto: Abſchreibung 10% . . ._ . . . . „. . . « «+2 Vorjähriger Gewinn10110 «16 Gewinnſaldo 186.45 Reingcwinnpro1881; . . Reingewinn pro 1886 ._. . „ 6811037 „ſé. 68 296.82 110.37 M. 68 296,82 9 492 05 1 723 05 U6b611116iſung Ueberweiſung vom Extra- _ _ Rc- 16116101119 . . ., 14000._ _ Extra - berwe Re- ſervefonds i « 14 000.— : Summa .16. «ſ. 82 296,82 Tantième-Conto: | 1009/0 reſp. 12°/9 von M 82 296.82 T0111181116-C01111: [ 1000 rLW.12'*'/0 1011 «46 8211037 110.37 9 232,65 9 232 65 _ _ „16 7306417 T11116n66-C01110 1110 232/65 — C 73 061.17 Dividende-Conto pro 1886: 50,0 1011 016 1 440 000._ „ S0110 V1lanz-Conto, S0110=V111100 59/0 von A 1440 000.— i Saldo Bilanz-Conto, Saldo-Vortrag 72 000,- „76 1 064.17 000.— M. 1064.17 72 000 _- 1 064 17 1885 . . Zimcn-Conw (901110: O Zinſen-Conto Conto: Ueberweiſung demiclben demſelben . Conw: 060611011606116 Außenitande (251119 , JLWMU Conto: abgeſchriebene Außenſtände Conto, gewinn . S11m1110 MD", .ſetjfa. B i l a n z. E10111ſi61116n16-C01110: «76 „5 256110116 0. 31. D65. ? Summa | 17749 1 Activa. Vilanz. Etabliſſements-Conto: M "e Beſtand a. 31, Dez. | 1885 . . . „311117470995 ? A01<16ib11ng 1110 188610/0 . . ., M01<111611-C01110: BMLFUW 0. 6.1 174 709,95 | Abſchreibung pro 1E S Maſchinen-Conto : Beſtand a. 31. Dez. 1885 . . . „516 O Æ Zugang 110 pro 1886, 116116 Kemel-Anl. „ “Fk neue Kefſel-Anl. , M Abgang 1110 pro 1886, Bu<w6rth_ 31116161 01161 5161161 . . „ _ „14 Abſ<1c1bu11g Pro 1886 100/13 Buchwerth zweier alter Keſſel . . . Utenſxlicn-Conto : Ve110nd 0. M Abſchreibung pro O Utenſilien-Conto: Beſtand a. 31. Dez. 1805 . . . „sſl: ZUgang 1110 S G Zugang pro 1886 „ «16 Abſchrctbang M Abſchreibung pro 1 188610170 . . | 1886 10% , . 1723.05 15 507,30 G6116101-Wa01611-(001110: * j 1 - II Réſcrb [* 65 1174710 116296285 “ 723.059 15 597 30 General-Waaren-Conto : M 1 1884, | ____|„„|| Reſervefonds 11 747.10 | 1162 962 85 i tA | 1884 93 069.10 [ 1 6301. ___ C011t'1 6- 874030 1111 C0 1 | e e | Cautions- 8 740.30 ions-Co | 101 809.40 [ . (5561111111- 11. | 5 Gewinn- u. 6 ZW" V0rtrag 889.— Vortrag 94 920.40 ] 9 492.05 85 428235 1 | 9492.05 | 85428 35 | 15 948.70 ? | 1 281.65 ! 17 230.35 [ | T7 230.39 a. Matxrialienbeſtänke 9-6 Materialienbeſtände M 70 229._ 229,— b. YerttgeFabrikatc ae Fabrikate auf 01161. Debitoren. Caffa-Contb. ager . Effectcn-Conto Debitoren . Cafſa-Conto . Effecten-Conto . CautionÖ-Acticn-Conw Wechſel-Conto Cautions-Actien-Conto Wedchſel-Conto . 569.75 569.79 70 798"_75 798 79 162 25507 2995/07 10 498 05 160 23820 238/20 22 500 _ . . . . 490825 _ E 4 908 25 : Summa 1695 096.82 Bcrlm, | 1 695 09682 Berlin, den 24. Februar 1887. Die Dixection. Direction. Emil Herold. Fr. Wal . Walt. ordnungsmäßig geführten Büchern der Ge] LÜ[<a t überein timmend Gef ellſchaft übereinſtimmend Berlin, den 16. Februar 1887. f ſ EfrÜſZ/RÜUY' 44 21 t' [ 17e7ri6' 011 ! | S e U (G per Actie feſt P ble Di au 0 = d er 6 16 ' ' Actie ivi pro 1886 kann vom 25. d. Mts. ab gegen den Dividendenſchein Nr. 5 611 dcn H__e_ſ_;_z_e e bei den E e 1vidende & Suore Die von der heutigen Gencralverſammlung Generalverſammlung bier, Bel1renſtr._35, Behrenſtr. 35, in Empfang genommen werden. Berlm, Berlin, den 24. März 1887. Acti6_11=($011i10[-C01110. . . Actien-Capital-Conto . C1611101611 _ nicbt 101110116611 _ =C01110 Divid61116-C0111611: '. XWck) 1111111 6150116116 E Creditoren — ni<ht vorhanden — -Conto Dividende-Conten: | noch ni<ht erhobene Dividende 1110 ] . . . «!(: 108. ] 1885. . , 1111. . . . 192.- _ (8100-91616116101ids-C01110 Tantiéme-Contb Dividendc-CMTO 1,110 . . . Verluſt-Conto, pro | O6 L108 | S E s L M— Extra-Reſervefonds-Conto Tantième-Conto Dividende-Conto pro S Verluſt - Conto, Saldo- 1886 '. . Summa L __ i Der __?luß'inltsxath. R _ _ _ eme 011. Mulſimearas, t L . G ü 61. 111 ". . ra ck. Vorſtebcndcs Btlanz-Conw emelſon. A. SW{lüter. Rauff. H. Frand>. Vorſtehendes Bilanz-Conto und ewinn- Gewinn- und Verluſt-Conto haben w&ir 111511171 Jud "mit wir N ilt Gu ‘mit den gefxmdcn. Dtc gefunden. Die Reviſoren. C. Serno. J. F. Der Aufſichtsrath. Fr. Waltz. Walt. Mahl- P61 Bi1anz-Conw, Per Bilanz-Conto, Ge- 111111n winn - S0110 Saldo von Ertra-Reſervcf01168- Extra-Reſ ervefonds- von Conto = - Current- Eingang an auf früher ! (96116101 | General - Waaren- Brutto- Summa 9-6 H 1,800,000 - 300,000 - 118,605z42 691,193167 144000,- M S 1,800,000|— 390,000|— 118/605 /42 691,193/67 144,000 — 3,053,799 09 Oroait. „76 „5 Credit. “ s 194,284 12 1 1 i 1 i 1 1 "1 ". ] 5- __ 194,284,12 ()koäit. „jk 1.1 812075 | | | | | | | | | | Tas | m —————— 194,284 12 Credit. M s 8 120 75 14 000?- 1 23594 000 — | 935 94 115 20630 1 1 [ "FWF 1341881711. „16. Y 206 30 | | | — T37 719 14 Passiva. A [2 1 440 000;_ 000|— 144 000,- 300]- 22 500!- 000 /— 300|— 92 500|— 6 000:- 000|— 9 23265 232/65 72 0001- 000|— 1 064 17 1 695 096182 064/17 T 095 096/82 auff & Knorr [59671] _ Vexlooſtmg. __ Verlooſung. Außer den 111 umerxr Bekanntmachung 11 in unſerer Bekanntmahung y 12. Januar_d. _J. zu_r Emlömng Januar d. J. zur Einlöſung aufgerufenen __om m looſten Obliganonen rſt Obligationen iſt auch die Berliu=Potsda:' Berlin-Potêdam, Magdeburger Eiſenbahn-Prioritäts.Qb[i a.- nou xm. (). „!Jeue Emiſſion“ Eiſenbahn-Prioritäts-Obli E tion Litt. C. „neue Emiſfion“ Nr. 37 734; 714 verlooſt _und 11t dixielbe mit und ift dieſelbe vit den Zinsſcheincn Reibe? Nx. Zinsſcheinen Reihe y Nr. 3 bis 12 _neh1t [nebſt Talon vom 1. Juli 1887 !) bet bei der Kömgltcheu Eiſenbahn-Hanptkaſſe Tu Königlicheu Eiſenbahn-Hauptkaſſe in Magdeburg, oder der Königlichen Eiſen. bahu=Yaupt-Kaſſe Eiſen: bahn-Haupt- Kaſſe in Berlin _ Abthei; — Abthei. lung fur für Werthpapiere, Leipziger-Plaß Leipziger - Plag Nr. 17 _ odex bxi — oder bei der Stationskaffe iu DPstg? zurdE_1n_l_§")]un_1_1 Stationskaſſe in „E je D einzureichen. 1e erzm ung er e en 011 ie Verzinſung derſelben hört mit d dem 3 ' j 1887 auf. em 0,8111, Magdxbtxrg, i Magdeburg, den 28. Februar 1887. Königliche Eiſenbahn-Direktion. _ I 7) Wochen = - Ausweiſe [WWPrit-atbank Privatbank zu Gotha. Dic diesjäbrigc regclmäß1gc zweiuudvreißigſte Die diesjährige regelmäßige zweiuuddreifßigſte Generalverſammlung d_er der Aktionäre der Privat- bank zu Gotha wird auf Montag, den 25. April 1887, bicrmit hiermit einberufen. _ Dieſelbe findet im Saale des neuen Logen- Logenu- ebäudes zu Gotha ſtatt und wird um 11 Uhr ' ormittags sröffnet Ubr Normittags eröffnet werden. _ : Die laut Artikel 46 des Statuts (116116 Redaktwn (neue Redaktion 1886) zur Tbeilnabme berechtigten Theilnahme bere<tigten Aktionäre können von 9 112 105 Ubr bis 104 Uhr Vormittags des genannten Tages oder Tags vorher, Vormittags yon éon 10 bis 12 Uhr, 06960 gegen Vorzeigung ihrer Aktion Aftien und der über 161611 deren Einſchreibung vor dem 11. April 1887 11111611 611116111611 Rckogniticn ibre Eintrittskarxen ihnen ertheilten Rekognition ihre Eintrittskarten im Ge- ſchäftslokale der Direktion in Empfang nehmen. In di61'6r (Henexnlbcrſatxnnlung dieſer Generalverſammlung kommen zur Ver- 170111_“l11n(_x_1_ un_1_> B61<l12ßf01121§11_g: _ (__ hand!ung s Beſ<lubfaſſung: A ) 6116011110111] 61: 10115, Genehmigung der Bilanz, ſowie 61 cwinn- ?Yd__Vcrl_!ſxrcc211_nu11_1_]__fü1 1611 3_1. DÉzembcr der Gewinn- und Bertuire muy für den E. Aua der deutſchen Zettelbanken. (81, ne*[ 011“ 5 611 886, nebfi orſ<hlägen für die Gewinn- Vertheilung. : [64333] _ Wochen-Ueberſicht Entlaſtung für ie 611111111- 2311111111118. 9 1643331 „Wockxeu-Ucberſickxt Entlainmg fiir die Direktion 11117: "6611 Vcr- und den Ver- der Stadttſchen Y_ank Städtiſchen Bank zu Breölau 1100111106100). Breslan waltungsrath. am 23“ „Marz 18137. 23. März 1887. Antrag 7:62; Vcrwaltungsratbs des Verwaltungsraths auf Ermä<- OUÜ'Ü' MÜÜYÖMMPT 1106 Ermäch- Activa. Metallbeſtand: 1186 676 „M M 28 „1, 4, tigung 161 Dir6ktio11 1111 Einlöſung der Direktion zur Einlöfung der bis YMMD M RUÖÖÜULÜÖLMLU: | Beſtand an Reichskaſſenſcheinen: 8360 „14 Beſtaäd 511111 Tagc “161(25611610111611'0111111111110 Präſen- M „NNW “MULL BMUKK 45") "200 “14 We<[e[: 1111611 0100111111611 Tbalernoten 641: #4 Beſtand zum Tage der Generalverſammlung präfen- | _Noten anderer Banken: 452 200 ( Weſel: tirten präfkludirten Thalernoten der Privat- 6940299 ““> 82_ “.Z- 6 970299 e 82 S. Lombard: 3142 200 „14 3142200 bank 31: 0551111. EffZYten: 820165 „14 - «3. ¿u Gotha. Effekten: 825165 M — S. Sonſtige Aktiva: Ncuwab[ 1011 1161 16111 Neuwahl von drei dem Turnus nach 01127- na< aus- 39 534 4“: 654 A 03 H. _ [1661161116112161100616111166Verwaltungsratbs: _ ['ZYÜÜT- S. | ſcheidenden Mitgliedern des Verwaltungsraths: | Passiva. Grundkapital: 3000000 «46 R:. H61111 S6110161 J.Vcchl, 3 000000 A Re- Herrn Senator I. Dceebel, Direktor 011 1:61 [?YVL*1$OM§T an der ſerve-Fonds : 600 005) «M Banxnoten 000 „6 Banknoten im 1111110111: F6116116111016111110910111 7“. D.,13161, 2991900, o“ O_LPVUÜM'KÜPWÜMZ Umlauf : Feuerverſicherungsbank f. D., bier, 2 591 900 Depoſiten-Kapitalien: Tägliche Ver- Herrn 7860119001100 FQ Rechtéanwalt Fr. Jacobs, NWZ bmdltchketten 180 270 _„116 An_ Kundigungsſtiſt Se“ hier, bindli<hkeiten 185270 \Æ& An Kündigungsfriſt ge- Herrn 31001111615161110111, Stadtratk] Kommerzienrath, Stadtrath Franz ÜUÉWC VLÜUU'ÖÜÜM? 6130000 «14 Sonſti bundene Verbindlichkeiten: 6 130 000 H Sonſtige Wagner, Leipzig. ?):T'WW 103271 „X(: e! 10 324 ( 94 “3- $. Eventuelle Verbindli - Dic Ansſcbcidcnden Verbindli» Die Ausſcheidenden können wicdcrgcwäblt 116611611, UML wiedergewählt werden. eiten aus wßktkk ÖLJÜZLULU- lm JUMBO 101111101611 weiter begebenen, im Inlande zahlbaren Der „1111111111 Geſchäft-Zbcrickxt gedru>te Geſchäftsbericht nebſt Bilanz und We<1cln: “233991 «11: 02 «5. Gcwinn- Wechſeln: 233 991 A 52 d. Gewinn- und V611111116<111111g 1110 Verluſtrechnung pro 1886 kann fann vom 11.__Abril 1“. J, 011 1011 1611 Aktik_tiäkkn 1111 Gc- 11. April d. J. ab von den Aktionären im Ge- | [64334] 1010115106116 161 Dircktion \chäftslofale der Direktion in (8111110110 0601111111611 Empfang genommen Ueberſicht der Provinzial-Actien-Bank 1116112611. _ _ werden. ï L des Großherzogthums Poſen Gotha, 1611 den 24. M015_1881. _ März 1887. j am 23. LNärz März 1887. D1rekt1on dcr PrivatbLnk zn_ Direktiou der Privatbank zu Gotha. 901178: Metailbcſtand „16 A etiva: Metallbeſtand M 643 977. Reichskaffen- S<11011 Reichskaſſen- Schwarz. G. 301011115. 111161116 „15 Shapiß. ſeine M 1670. Noten anderer Banken „16 4 35 500, W6<1el „44 4574 796. Wechſel F 4574796. Lombardforderungen „76 M 1 043 350. Sonſtige Activa „19 630912. _ 9888178: Grundkapita! 916 3000 46 630 912, Passiva: Grundfapital M 3 000 000. Reſerve- ]01113 916 750_000._ 1101101116066 Notcn «44 1683 400. fonds M 750 000. Umlaufende Noten M 1 683 400, Sonſtige 1001161) [011106 _erbindlickykcitcn «11; tägli fällige Verbindlichkeiten 4 276 993. 53111 61116 511111611111110911111 gsbundene Verbindkicb- ketten _„46 1001785. Somtige Paffwa „14 993, An eine Kündigungsfriſt gebundene Verbindlich- feiten A 1 001 785. Sonſtige Paſſiva M 162 754. 2861161 begebcnc, 754, Weiter begebene, im Inlandc 3011111016 Wc<1el Inlande zahlbare Weſel 94 950 „XL. 6. [64523] MagdeburgerLebens=Vcrnchcrungs- 0616111111011. Generalveryammluug. __Anf MagdeburgerLebens-Verſicherungs- Geſellſchaſt. Generalverſammlung. _ Auf Grund 111116165 161116111611 Statntö 1116173611 unſeres revidirten Statuts werden die 111111ml1616<xix1t611 ſtimmberechtigten Aktionäre, [011116 ſowie die mit Tividcndcn- 011111110) 0111 Hijbe 1011 1111111611609 Dividenden» anſpruch auf Höhe von mindeſtens 6000 :74 Kapiwl 0611101611611 P611611611 311 161 _ mit #6 Kapital verſicherten Perſonen zu der am 25. 2_lpr_il _cr., April cr., Nachmittags 4 Uhr, 111 1111161m (9616111010051101116 _ in unſerm Geſellſhaftshauſe — Alte 5117010211. Markt Nr. 11 __00111110111111611 — abzuhaltenden dreißigſten erCUÜiÖM Gcncral- 06110111111111110 6111116106611. ordentlichen General- verſammlung eingeladen. Zur Tagesordnung gehören: gehören : 1) EUMCJUMÜWUL 665 Rechenſchaftsbericbts [01016 Entgegennahme des R6<111111060111<111968 Rechenſchaftsberihts ſowie des Rechnungsabſ<luſ}ſes für “606 1161710116116 das verfloſſene Jahr 11111 246101108101111110 und Beſchlußfaſſung über die Entlaſtung. 2) W051 1011 1161 Mitglicdcrn 169 AufſichtSrntbcs. D16161110611 H6rren Akti011016 11111“ V61ſ1<6116n, Welche 116161 G61161011611'0111111111111] [1611001111611 WOÜM, 6111111160 Wahl von drei Mitgliedern des Aufſichtsrathes. Diejenigen Herren Aktionäre und Verſicherten, welche dieſer Generalverſammlung beiwohnen wollen, erſu<hen wir (51111111167011611 11161511 0111 0111616111 Eintrittskarten hierzu auf unſerem Bureau _ Alte Markt Nr. 11 - ſpäteſtens bis zum 25. 2. April (l'., 9.11'111005 cr., Mittags 12 Uhr, in 0111010110511 1161110611. Empfang zu nehmen. Magdeburg, 1611 den 23. M01] März 1887. Magdeburger Lcbens-VcrſicherungZ=Geſellſ<aft. Lebens-Verſicherungs:Geſellſchaft. Der Vorſtand. C. LiſtLMQUU. Liſtemann. Die Direktion. W E E S S E 8) Verſchiedene Bekanntmachungen. Bekanutmachungen. [640191 Offene Stelle. Dj_e_biefige_ Bürgxrmciſtcrſtcllc iſt Die hieſige Vürgermeiſterſtelle ift vakant 11111 [011 ]_01011 11116061 66]?le 10611611. (55611011 und ſoll ſofort wieder beſegt werden. Gehalt 3600 „16 LuaUſizuthemcxbcr 10011611 [115 1111161" (8101610111110 10161 3611001116 [118 Qualifizirte Bewerber wollen ſi< unter Einreichung ihrer Zeugniſſe bis zum 15. k. Pits. Mts. bei 16111 Stadtverordnctcn-Vorſtehcr, dem Stadtverordneten-Vorfteher, Apotheker Her- mann Forckc manu Forcke hier, melden. Wernigerode, den 21. März 1887. Der Ykagiſtrat. Magiſtrat. [64331] _Eiſenbahn-Direktionsbezirk Eiſenbahn-Direktionsbezirk Altona. B61m Beim Bau 1611 Secundairbakmſtrccke 9161111061120. _Mebenburg ka1111 cin der Secundairbahnſtre>e Neuſtadt a. D. —Meyenburg kann ein Regierungs = - Bauführer Lder Regierungs = oder Negierungs - Baumeiſter in Bauführer- E-tcllung Jom VBauſführer- Stellung vom 1. _oder oder 15. April er. cr. ab mit 16111 WOHUUYL dem Wohnſiße in Kyriß 060611 Kyrig gegen die übliche Re- muneratwn 11110 GSWÜHWUÜ muneration und Gewährung eines R6116k01'1611-P0117'1H' 0110111111116 _V61cbaſtigung Reiſekoſten-Pauſch- quantums Beſchäftigung finden. Bewerber 11011611 1161) 101011 1111 Burcau 7:61: u11tsrz6i<116ten Bcbördk, 2811101166001; wollen ſih ſofort im Bureau der unterzeihneten Behörde, Invalidenſtr. 52, 111611611 melden und Atteſte über ihre [111- 116111]? B61<0ſtlgu110 bis- herige Beſchäftigung mit 1111 Stekle 51610611, 1161 ]<1111[1<_6A111101]6 zur Stelle bringen, oder \criſtlihe Anträge unter Beifügung “661 361113111116 der Zeugniſſe und WWW 6111161111611. Atteſte einreichen. Berlin, 1611 23. den 23, März 1887. [64533] _ _ Tonmnger Tönninger Darlehnsbank ' »" ' m 4on1nng. . Q t! e in Tönning. Außerordentliche Generalverfammlung 161: 5216110116116 Generalverſammlung der Actionâre Montag, den 4. April 1887, Na<= Nach: mittags 2 Uhr, in RicksrtH Hotcl Rikerts Hotel in Tönning. __ : Tagesordnung : 2111006611101] 161 §§. Abänderung der $$. 6 11116 und 10 161 Statatcn. Dcr Anfnckjtsratl). der Statuten. Der Aufſichtsrath. Königliches Eiſenbahn-Bctricbsamt. Eiſenbahn-Betxriebsamt. „Dresdner Ati'zeiger“, AmTÖblatt 166 „6611101. 8011106110116, 162; Anzeiger“, Amtsblatt des Königl. 9111115111110110, 161 König[. Polizci-Dircktion __ _ 11110 166 0101118 511 D16§d611 _ Landgerichts, des Königl. Amtsgerichts, der Königl. Polizei-Direktion L __ Yer „_Drcsxncr Anzetgcr“,_161 019 106 0116176 Trcsdm'r Tagcblatt [1616116 in [61111111 157._508100ng_c__1111 Bcrlagc 1615 11111615611111161611 und des Raths zu Dresden. E --Dresdner Anzeiger“, der als das älteſte Dresdner Tageblatt bereits in ſeinem 157. Jahrgange im Verlage des unterzeihneten Königl. Sächſ. AdreJ-Cmnptbirs erſcheint, 111111475T 1016016111 Lolttuchxy The_tlx 1001111) 61116 Z11ſ0m1n6nitcl[un0 161 [1666111611111611 tbatfächlichkn Begebcn' [1611611161 LEJCÖPOYUÜ 0111110161116 Adreß-Comptoirs erſcheint , umfaßt in feinem politiſchen Theile täglich eine Zuſammenſtellung der bedeutendſten thatſächlihen Begeben- heiten der Tagespolitik, aufklärende politiſche Artikck 11110 6111061161116 Artikel und eingehende Berichte [0110111 iibcr ſowohl über die Ver- 501111_11119611_ 168 0200170111611 8011110115 _015 01161) 662? D6011<6n handlungen des Sächſiſhen Landtags als au<h des Deutſhen Reichstags. Der unterhaltende Thcxl de_s _.Drcsdncx Theil des „Dresdner Anzeigers“ O_Ckſßlgf verfolgt die T0gc§116Uigkcitc11 Drcédcns, "166 00115611 Königreickx-Z S0<1611, 101016 1261: 1100111061611611611 Lander; 61 bictct [611161 BLWTLÖUUJCU 011611116011061611V611'0111111- 1111113611, 1161111110116 Nachricbtcn Tagesneuigkeiten Dresdens, des ganzen Königreichs Salhſen, ſowie der nächſtgelegenen Länder; er bietet ferner Beſprechungen aller wihtigeren Verſamm- lungen, vermiſchte Nachrichten und umfaßt 61116 116111111616, 16111 Tbcatcr, 161: eine beſondere, dem Theater, der Kunſt und Wiſſenſchaft gc- 11116111616 2101116110111]. _ BLULWJÉ 161 110111 ge- widmete Abtheilung. Vermöge der noch in d_er der Nacht 16111 „T16811161 2111161061“ zugcbcnden dem „Dresdner Anzeiger“ zugehenden Telegramme 11T 1761161116 111 161 iſt derſelbe in der Lage, 011[ [616111 (8661616 11618 auf jedem Gebiete ſtets das Neueſte 511 1161106611; 61 1616116001610 1111161 511111616111 10 [111] 116711171611 1011161111611 T0g 101116116611 WLÜTTÖCÜÖW 166 zu berichten; er veröffentlicht unter Anderem täglich die auf den vorherigen Tag lautenden Wetterberihte des Königl. Metcorologiſcben Juſtinits KU C611111115, WWW 116 1111110111106 (5561111011016 01161 Meteorologiſchen Inſtituts U Chemniy, ſowie die vollſtändige Gewinnliſte aller Klaſſen der Königl. Sächſ. Landeslottcric 15516113 Landeslotterie bereits am Morgen 163 7:61 3161111110 [0106111611 Tagcs. _ Zn 1116161761 W606 [*Lkichtkt 161 „Trcsdncr des der Ziehung folgenden Tages. . In gleicher Weiſe berichtet der „Dresdner Anzeiger“ die 011 “661 an der Dresdner Börſe 1111111611 Vörſe notirten Courſe, [11116 111161 ſowie über die 115 211161118 1616010611110) 6111060011001cn Schluß- 11116“ 2116111611016 161176110110061160611 Börſenplätze, 1116 011111 11161 116 Motirnngcn 161 010110271 thretdcmarktc 11111 1116161 111 _116161 1015110811610 bis Abends telegraphiſch eingegangenen Scluß- und Abendcourſe der hervorragendſten Börſenpläte, wie au< über die Notirungen der größeren Getreidemärkte und bietet in dieſer vorzugêweiſe dem Handel 11110 161 VolkswirtbſckMt 9611011161611" und der Volkswirthſchaft gewidmeten Ak- 1116110110 116111160116 9101511151611 1111 1611 (861'111011611101111. * Dcr Jyſcratcythcil “165„D16§d1161 Anzkigcrs“ 1011111161 116 0111111117611_Ztcb11ng§l_11ten 161 [0111111111611611 0116061011160 theilung werthvolle Nachrichten für den Geſchäftsmann. : Der Jnſeratentheil des „Dresdner Anzeigers“ darunter die amtlichen Ziehungsliſten der ſämmtlichen ausgelooſten Königl. Sächſ. Staats» Staats- und M Stad__t1<11111>61116, [011116 0011611161116, 110111 icſtſtcbkndcn der Stadtſchuldſcheine, ſowie allgemeine, nah feſtſtehenden Rubriken 136111111616 geordnete Annoncen 11111: kakMt [1 161111606 “der [161111 1106111601611, [61,31 und erfreut {i vermöge der ſtetig wachſenden, jeßt 14 200 (816111111016 1101101160160 Exemplare umfaſſenden Auflage einer 1011 Jabr von Jahr zu Jahr zu 0801“! FU“ nehmenden 211166601111110. / & , _______ __néeör H?cſäxxonsprej? füx_di6 _[6xkxs111c01 geſkaltcneüBchiSzcilc iſt 0111 6611 1111136111610 [11112922 1; * 110111111 11011611 16 1611110 61" * ' ; ' " * „___ 60 PYnankecmnct wird., [1 10 6116 6116 1111161 161 €1111011k „Cmgcſan „61 onycmentsprcis 0117 Ausdehnung. i e Mais E A lie ie Ae dpa iſt auf den ungemein hie, 8 v normirt, während die dreimal ge\p i Y i ‘i t es Pfennig berechnet AEN geſpaltene Zeile unter der Rubrik „„Eingeſan Der Abonnementspreis auf den „Dresdner 2111161061“ beträ 1 1111161110111 1613 D611 “ 611 Rcickks Anzeiger“ beträgt innerhalb des Deutſchen Reiches 4 Mark ZZÜ Pfenxng 50 Pfennig pro Quartal, 311 1116l<6n1_B6tr01]6 zu wel<hem Betrage in Oeſterreick? 11011] Beſterreis noch der Stc111pelzf5échlag trift- _ „51116111 11111 111 66111 0111 _1. Abril Pfei tritt. i Indem wir zu dem am 1. April 1887 bcginncndcn 11611611 beginnenden neuen Abonnement ergebenſt 6111100"- [1111611 _1V1k,_ 116 665110111116 Pranumcratwn einladet, bitten wir, die bezügliche Pränumeration bei 16111 dem zunächſt gelegenen Poſtamtc Poſtamte zu bewirken, und bcmcrch- d0ß 116 2161161111101] 1615 „T_16§_11161 bemerkten, daß die Ver ſendung des „Dresdner Anzeigers“ mit 1611 6111611 den erſten Courier- 11111: Morgemü 611 611011311111? b1erdur< 016 1166111th 0111511011106n 211101111611th und Morgenzügen erfolgt und hierdur< die geehrten auswärtigen Abonnenten zum großen Theil zu eben 1611615611 tht derſelben Zeit in den VEW Beſiß desſelben 0610110611, 018 1166 0111 gelangen, als dies am hieſigen Platze 161 F011 Plate der Fall iſt. Dresden, im März 1887. König]. SäcY. _Adreß-Comptoir. Hauptexpcdtnon: ltſtadt, 0. Königl. SAM: Adref;-Comptoir. Hauptexpedition: Altſtadt, a. d. Kreuzkirche 18, 1- [62843] I (62843] in einer 761011161611BörſcmBeilagc 1116! 611117011 beſonderen Börſen-Beilage über enthält behördliche Bekanntmachungen- Filialexpedition: Bekanntmachungen", Filialexpedition : Neuſtadt, Hauptſtraße 19, 1. (4: ..“- QM. “... “"GNU“ T. i Es zum Deutſchen Reichs „6, M 72. _ Fünfte 2 Fünſte Beilage -Anzeiger Anzeiger und Königlich Preußiſck) Preußiſch Berlin, Freitag, den 25. März en Staats-Anzeiger. 1ZZ'7. ÜFanatt 1887. _— Her Inhalt dieſer BeiZage, Beilage, in _welxbcr Eiſenbahnen wel<er (Eiſenbahnen enthalten find, erſcbemt auch 111 emem Berlin aucb dur< ſind, erſcheint au in einem Kerlin au< dur die Königkicbe Königliche Anzeigers 8117, 8W., Wilhelmſtraße 32, bezogen werden _.- die_Bekanntma<ungen S die Bekanntmachungen aus den Handels-, beiondereu Handels», beſonderen Blatt unter dem Titel Central-Handels-Regi Das Central-Handels-Regiſter Central - Handels - Regiſter für das Deutſche Expedition Ervedition des Deutſchen Reich Nei kann durch 0116 Poſt-Anſtalten, [ür Reilbs- dur alle Poſt - Anſtalten, für Reichs- und Königlich Preußiickyen Königlih Preußiſhen Staats- fter ſter für Abonnement bcxräg: 1 „16 beirägt 14 50 „5 Inſertionsvreis - Inſertionspreis für den für Genoäenſchaftsn Genoſſenſchafts-, Zeichen- und Muſter-Regiſtern, über Patente, das Deutſch Du.“; Das Central - Handels - Regiſter (_LÜkVſUi'AMOÜÜnZM dcr deatſck1611 ? REikh. 1Nr.72.) abrylan-Aenderungen der deutſchen e Reich. (r. 72) für das Deutſckoe Rei< _ Deutſche Reich er das Vierteljahr. _ 0111521116 2111111111613 foncn — Einzelne Nummerza fkoſten 20 „5. -- S. — Raum einer Druck;,eile Drudzeile 30 „5. erſcheint '111 661 9160610001111]. _ S. erſ<eint in der Regel täglih. — Das // State Handels - Regiſter. Die Handelsregiſtxreipträge 0119 Handelsregiſtereinträge aus dem Königrei® Sachſen, dem Königrei-T; Sa<1en, Königreih Württemberg und dem Kömgre1<x_Wurtt_ember_g _und rem Großherzogtbum _H611en werdcn 9316011000 [:zw. Großherzogthum Heſſen werden Dienſtags hezw. Sonnabends (Wurſtemberg) ( Württemberg) unter der 911111111 szrzig, reſv. St_uttgaxt Rubrik 4zipzig, reſp. Stuttgart und Darm1tad_t „röffentlich Darmſtadt veröffentlicht, die [1611611 611161611 beiden erſteren wöchentlich, b1e (ex,:ter6n 1110110111611. oerliu. die lekteren monatli. Berlin. Handelsregiſter [64501] des Königlichczz Königlichen Amtsgerichts l._ L. zu Berlzu. Zuiblge V61111g1mg 10111 24.911013 _1887 11111) Verlin. Zufolge Verfügung vom 24. März 1887 ſind am iclbcn ſelben Tage 1011161116 (»I-1111100110060 6110031: folgende Eintragungen erfolgt : In 1111161 GcſeUſ<011§16giftxr 111 11111212 unſer Geſellſchaftsregiſter iſt unter Nr. 5496, 111161111 woſelbſt die H0066l60616111<0ſt Handelsgeſellſchaft in F111n0: Firma: Karl Baſchin _ _ : , mit dem Sitze zu Berlin vcrmcrkt 116111, 611106- 1211: - WZ vermerkt ſteht, einge- gen: Ä i Die VertretungÖbcfagniß 161 2301111110161 111 Vertretungsbefugniß der Vormünder iſt erloſchen. _ _ _ „_ _ E : Zur Vertretung 161 (9616111619011 111 161 _Ka11_[- der Geſellſchaft iſt der Kauf- mann Gottlieb Wilhelm Franz _Baſcknn 111 Baſchin in Gemeinſchaft mit _dem dem Fräulein Minna Karoline Antonie B01'_<i11 07:61 Baſchin oder mit _16111 511111108118 11111108. 521601] dem Studiosus philos. Adolf Karl Otto B01<i11 b616<tigt. Baſchin berechtigt. In unſerm GeſeüſckyaixSregiſter Geſellſchaftsregiſter bei 161 K01n111011di10616111>01t der Kommanditgeſellſchaft in Berliner Wcißbierbrauerei erll Weißbierbrauerei Croll & Co. _ _ 1611116171 e vermerkt worden, 6013 __0115 161 GeſeU]>)011 daß aus der Geſellſhaft am 30.J001101 30, Januar 1887 “161 K0111manditi1t 0080610116160 11111 61116 P611011 [611 “66111 der Kommanditiſt ausgeſchieden und eine Perſon ſeit dem 25. Februar 1885 012? 11111111101101111'1 601061161611 111. 111 1111161 als Kommanditiſt eingetreten iſk. iſt unter Nr. 9526 Firma: Friedrichſtadt, Zn In unſerm (53616111111011616011161111 Geſellſchaftsregiſter iſt unter Nr. 9091, 1111611111 woſelbſt die K0111111011diig6161lſch011 Kommanditgeſellſchaft in Firma: Bouſſod, Valadon & Cie. _ 11111 16111 Sixxc 511 Z mit dem Sitze zu Paris 11110 ZW61011i61611011ung 111 und Zweigniederlaſſung zu Berlin und London, [6111161111 ſowie im Haag 611106- 1100611 einge- tragen iſt, 1611116111 11011611, 7:0[3 6i11 3101110100111111 1115 161 (5561611101011 0160610116160 11111 101111. Za- 111101 vermerkt worden, daß ein Kommanditiſt zus der Geſellſchaft ausgeſchieden und vom 1. Ja- nuar 1887 011 3,3611: Ant01116_Cb_0116_§ (811611116 280111106 Sbbn 511 PariI in 116_G6]6U1<0[1 018 01161161 056- 16[li>01t61 6111061161611 "111. an Herr Antoine Charles Etienne Bouſſod Sohn zu Paris in die Geſellſchaft als offener Ge- ellſchafter eingetreten iſt. Die (9616111611011 Geſellſchaft iſt n11_111116br bezfiglich 01161 Socken 61116 Offene Handclsgeſel11<011 __ nunmebr bezüglich aller Socien eine ofene Handelsgeſellſchaft. _ i In 1111161 Proknrenrxgittcr 111 1111161 unſer Prokurenregiſter iſt unter Nr. 6031, 1111'6[bſt “616 Proknra 7:65 woſelbſt die Prokura des Wilhelm _Travp _zu Trapp zu Berlin für dicſe G61611i<0ſt vermerkt 116111, em- gctragcn: __ _ dieſe Geſellſchaft vermerît ſteht, ein- getragen : E Die 0560111111011 111_ [611 16111 Geſellſchaft iſt ſeit dem 1. Jammr Januar 1887 eine offene Handelsge1eü1<011 Handelsgeſellſchaft. In 1111161 (961611101011816011'166iſt 110161971. _10 unſer Geſellſchaftsregiſter iſt unter Nr. 10 109, 1101611111 woſelbſt die hieſige H01116150616111<011 111 F1r1n0: Handelsgeſellſchaft in Firma : Zucker & Them 1611116111 ſtele, 6111061100611: _ "6111119 [1616161001011 161 « Dhein vermerkt ſteht, cingetragen : : dur< Uebereinkunft der Die Gcicllſck10ſt i_11 Velbeikrgten 0111061011. _ _ Dic Fran PNLÜUL Geſellſchaft iſt Betheiligten aufgelöſt. : Die Frau Pauline Wilhelmine H616116 Zucker, 0611016116 KWUSUÖLW, zu Berli11,_]6151 _106 H0116616061<0ſt 1111161 1111161011161161 15111110 [ort. Helene Zu>er, geborene Kronenberg, zu Berlin, ſeßt _das Handelsgeſchäft unter unveränderter Firma fort. Vergleiche Nr. 17654 165 Firnicz1reg111618. 17 654 des Firmenregiſters. Demnächſt iſt 111 1111161" Firmcnrcgiſtcr in un}er Firmenregiſter unter Nr. 17 654 die H011111111g 111 Handlung in Firma: Zucker & The_in _ _ 1111116111 Siye 311 Dhein 5 mit dem Sitze zu Berlin ((Hc1<ä]t§l0k0[: I11161- 61011613) und 018 161611an0061111 di6_ F10UP01111116 Wilbslmine H61611e Zucker, 0611016116 (Geſchäftslokal: Inſel- traße 13) und als deren Fnhaberin die Frau Pauline Wilhelmine Helene Zuer, geborene Kronenberg, zu VerLin 601061100611 11011611. _ __ _ Dcm Berlin eingetragen worden. S Dem Franz Theodor Zacker Zu>er zu Verl10_ 11_t_f111 [6810611011016 Fi11110 P10k11r0 61156111 11110 111 ble1clbe Berlin iſ für letztgenannte Firma Prokura ertheilt und iſt dieſelbe unter Nr. 6995 “666 Pxokurcnregiſtch des Prokurenregiſters eingetragen 11010611. worden. In 1111161 Prokurcnrcgiſtcr unſer Prokurenregiſter iſt bei Nr. 6845, wvielbſt dic 5531011110 669 woſelbſt die Prokura des Franz Theodor Zucker [111 Zuter für die HandelSJeſcüWaſt: _ Handelsgeſellſchaft : l Zucker & Dhem « Dhein vermerkt 116111, ſteht, eingetragen: _ Die Prokura iſt Hier 061016111 hier gelöſ<t und 110659116995 iibertragen. nah Nr. 699% übertragen. Perſönlich [1011611161 (9616100101161 haftender Geſellſchafter der mit dem Sitze zu Berlin unter der F1rma: J, Dona_th_& Firma : J. Donath & Co. _ _ errichteten K01n1n0111_it[]616111<011_ (Ge1<0ſt§l_0k0[: Lotbringerſtraße errihteten Kommanditgeſellſchaft, (Geſchäftslokal : Lothringerſtraße 68) 111 161 Techmker Julms Hernrrch iſt der Techniker Julius Heinrich Joſeph Donath zu Berlin. _ : Dies iſt unter Nr. 10389 111116161? (HeſeÜſcHafts- 10 389 unjeres Geſellſchafts- regiſters cingetr0gen 111018611. _ __ __ __ eingetragen worden. E Dem Emil Sondermann zu Berlin 111 [111 111616 Kommanditgeiellicbaft iſ für dieſe Kommanditgeſellhaft Prokura ertbetlt uyd tft 1116- [elbe ertheilt und iſt die- ſelbe unter Nr. 6994 1:66 Prokurenrcgtſters 6111- des Prokurenregiſters eîn- getragen worden. Die Geſeüſchafter Geſellſchafter der hierſelbſt unter der Firma: Geſellſchaft zur VerWerthung Verwerthung der Zwillinger'ſthen _Pzatente. Zwillinger' ſchen Patente. Bauer & Zwtllmger 0111 « Zwillinger am 24. März 1887 begriindct_e11_ begründeten offenen Handew- geſellſckyaft (Gei<0ftslok0[: Letpztgerftxaße Handels- geſellſhaft (Geſchäftslokal : Leipzigerſtraße 40) ſmd ſind der Ingenieur (96010 1111161111 M01113_B0ue1 Georg Bilhelm Moriß Bauer zu Berlin und der Ingenieur Joſef 3113111111061 Zwillinger zu Weißenſee bei Berlin. _ _ _ : i : Zur Vertretung der Geſ6111<0fx find be1de Geſellſchaft ſind beide Theil- haber hader nur geme1111<0ft11< bere<t1gt. _ gemeinſchaftli< berechtigt. Dies iſt iſ} unter Nr. 10 390 10390 des Ge]ellſ<aſt§- Geſellſchafts- regiſters eingetragen worden. In unſer Firmenregiſter find ſind je mit dem Siße 311 Siye zu Berlin unter Nr. 17 655 die Firma: J. Löwenthal (Geſchäftslokal: Schöneberger 11161 363) Ufer 36a) und als deren Inbabcr 1:61 Inhaber der Kaufmann Jmak Löwentbal SFſaak Löwenthal zu Berlin, unter Nr. 17 656 die Firma: _ : J. G. Hoffmann (G61<äff§[0kal: Spandauerbrückc (Geſchäftslokal : Spandauerbrü>ke 6) und _als als deren Inhaber 161 Inhater der Kaufmann Julia?» Julius Guſtav Hoffmann 111 zu Berlin, unter Nr. 17 657 die Firma: _ Julius Lcnnhoff (GcicbäUÖlokal: LOUiicn-Mer Lennhoff (Geſchäftslokal: Louiſen-Ufer Nr. 3) dcren deren Inhaber der Kaufmann Julius 311 zu Berlin, eingetragen 11011611. worden. Berlin, 6611 den 24. März 1887. _ 5101110110160 A1111§g$<_11 Abtbetlung . 1 0. i Königliches Amen G I. Abtheilung Mila. und als Lennboff "'r-38011011. Bekanntmackxunzxé Lennhoff Wreschen. Bekanntmachung, [64325] Dic Die im Geſellſchaftsrcgiſter 8111) ' r. Geſellſchaftsregiſter sub Ir. 16 cingetragene eingetragene Firma: Rauſck) Rauſch et Noeske Roesfke in Wreſchen iſt 6110161160. _ ___ dcn 19, Marz 1581, erloſchen. __ den 19. März 1887, Wreſchen, _ _ i : Königliches “2101150611011. Amtsgericht. Abtheilung 117. IV. Zeichen - Regiſter Nr. 12. S. Nr. 11 “111 in Nr. 66 Reicbs-Yxiz. _ Reihs-Anz. — Nr. 66 Central-Handels-916011161. Central-Handels-Regiſter. (Die 01151011diſ<6n Zcicbxn ausländiſchen Zeichen werden unter L e i p zig 0616116111111111.) Leipzig veröffentlicht.) [63530] 2115 Als Marke 111 6111061100611 untcr ift eingetragen unter Richard Arns_ m Arns in Rem- 10111 12. vom 12, Marz Üurmeu. Barmen. Nr. 562 311 161 77111110: zu der Firma: ſcheid, 1100) A111116111111g___ __ _ __ na Anmeldung vom 2 1887, 2700111011002? 51111, 1111 3161011, SWM, Hobcl und S16111111ci'611 17.15 Z61<611: Nachmittags 5 Uhr, für Feilen, Sägen, Hobel und Stemmeiſen das Zeichen : Barmen, 1611 den 16. März 1887. 5161110110166 AU1T§ZCU<1. ]. Königliches Amtsgericht. I. [64140] uaxteutb. Bayreuth. Als Marke iſt 601061100611 eingetragen unter Nr. 2 zu 161 Fi111_10: der Firma: „Gebr. Margerte“ Margerie““ auf der goldenxu Adlerhütte bet goldenen ADdlerhütte bei Neuenmarkt, 11011) na< Anmeldung 00111 vom 10. März 18._3_1, 910111111. 1887, Nahm. 4 11111, 1111 „06101016 ÖÜanWVÜML Uhr, ur gefärbte baumwollene Garne 105 das Zeichen: Bayreuth, 1611 18911013 den 18. März 1887. _ Kgl. 2011106116111, 511111111161 [ur H0n161910<60 E Kal. Landgericht, Kammer für Handels\achen. Der V01111361116: 21101161156111161. 11911111. Vorſitzende: Mattenheimer. Berlin. Königl. Amtögcricht [. Amtsgericht L. [64238] zu Berlin, Abtheilung 5611. M0rkc iſt 6011361100611 -/““ 56 Ul. Marke iſ eingetragen D unter Nr. 1023 511 161_F111110: zu der Firma: Auguſt Loh Söhne 111 Ber- in Ver- lin, 1100] 2118 2101116111101] 10111 nah Als Anmeldung vom 15. März 1887, Vormittags 11 Uhr 1391111111160, 1111 26661- puß, Lsderfctt 11110 Wagsmctk 13 Minuten, für Leder- putz, Lederfett und Wagenfett das Zeichen: 13011111. Zeichen : Berlin. Königl. 21111tsgeri<t ]. Amtsgericht N zu Berlin, Berliu, Abtheilung 56 11. L. Als 9110116 111 6111961100611 Marke iſt eingetragen unter Nr. 1025 zu 161 Firma: der Firma : Gebr. Rothmann Nothmann in Berlin, _ 11061) Verlin, / na< Anmeldung 00111 _ “ vom [S 19. M011 1887. Nack]111_1__*1- 1, “. 1006 März 1887, Nachmit- tags 1 Ubr 10_Mi11111611, 1111 “ N051n01<10611 ' Uhr 10 Minuten, für \| i Nähmaſchinen | und Näk11n01<mew Nähmaſchinen- Geſtelle "009 Zeichen: [3513 ])aowix. das Zeichen : ge Danzig. Als M01k6 iſt 601061100611 Marke ift eingetragen unter 1. _ Mr. 1 unſeres Zeichenregiſtcrs zur_Firma _C. Zeichenregiſters zur Firma C. F. Dahl 111 in Danzig (Nr. 1450 des Firmenregiſtcrs), nach Firmenregiſters), nah An- meldung 110111 , 109170131887, 2301111111008; 1015 vom j 10.März 1887, Vormittags 104 Uhr, fur für Celluloſe _111111 und für die 061011- beſon- deren Arma- 1111611 _und M01<men- tbeilc, turen und Maſchinen- theile, welche bei dcn1_ 061 dem der Firma 61060- eiîgen- thümlichen Verfahrerz de_r Celluloieſabri- kation Verfahren der Celluloſefabri- fation verwen- wendetwerden. _ wendet werden. 5 Danzig, den 12. Marz 1887._ 5100101111166 AmtEgeucht. )(, März 1887. Königliches Amtsgericht. X. [62979] ßiohstütt. Eichstätt. Als Marke iſt cin- it ein- getragen unter Nr. 46 511 dxr zu der Firma: „J. G. Stollberg“ mit “16111 Sitze dem Site in Weiſſenburg am Sand, Saud, nach Anmeldung 10111 vom 13. März 1887, V01111i1100§ 1161111 Vormittags neun Uhr, 1111 6:51: für ete und 1601111016 leoniſhe Gold- 11111Si1b611361111m11'16, Franien, B011611, Syixxen, Treffen, Bouiüons, und Silbergeſpinnfte, Franſen, Borten, Spigten, Treſſen, Bouillons, Flitter, 8011161105 Lamettas und 0116 alle in 11616 (Haſck1äftsb1011ck16 6111- [6111006111611 dieſe Geſchäftsbranche ein- \{<lagenden Artikel 102; 361619611: kV_€1<LZ 1611 SMM"; 161 EmbaUage 10161. das Zeichen: welches den S({luß der Emballage bildet. Eichſtätt, 1611 den 15. März 1887. Der Kgl. Luyd_gcri<t§-Präükenf. P 0 > 6 r. Biboustoxk. 1111161 911. Landgerichts-Präſident. Häer. EibenstockK. unter Nr. 10 511 161 zu der Firma: & Co_. 111 «& Co. in Schönheide, 15. 911015 März 1887, 2106511111100 Nachmittag 3 Pf101156111016111 Pflanzenfaſern das 36101611: 21. Zeichen: 91. März 1887. 5,061611'6. klberkelä. Nr, Peſchke. Elberfeld. Nr. 468 511 Gerſtauc, 2111111611010] VOM zu Gerſtaue, Anmeldung vom 10. März 10 11171“ Uhr 45 Minutsn, 1111E1[611-, Stab[-, Minuten, für Ciſen-, Stahl-, Meſſing- 11111 Mclall- 01001611 01161 und Metall- waaren aller Art 11111 161611 1.161- [chicdcncr 8601111111], 011ck1i11Stäb611 und deren ver- ſchiedener Legirung, auch inStäben und Platten, 105 Zcickcn: DasZcichcn das Zeichen: Das Zeichen wird auf Vcr110ck1111g 0110611101111. Verpackung angebracht. Elberfeld, 1611 den 10. Mär] März 1887. 661 Firma : Carl der Firma: Car! Erfurt. Nach der An- 11161611119 meldung vom 9. März 1887,V011nittags 12111111, 1887, Vormittags 124 Uhr, iſt 1111 dcr zu der Firma: H. Trommsdorff zu Erfuxt, _ H11110LngLſLUſckMſTZTOgi'Ur 211.156 [010611166 361111611: 70]. ]. [MZ- Erfurt, Handel s8geſellſhaftsregiſter Nr. 156 folgendes Zeichen: vol. I. pag. 13 111116166 11016611. _ _ 1611 unjeres worden. L den 10. März 1881. 1887. Nr. 22 6111061100611 C'rfyrt. _ _ Kömgl1ck76§ AUÜÖJLNÉU, R 0 [1 l 0 11 d“. jlumburg. eingetragen Erfurt, d( Königliches Amtsgericht, Rohland. Hamburg. Nr. 651 zu 661 F111110: J. „Dcutſcben Reichs-Anzcigcrs“ (5,0766, Kindcrziricback 11116 661611 136110116116 Zei<611. der Firma: J-+ „Deutſchen Reichs-Anzeigers“ Cafes, Kinderzwieba>k und deren getragene Zeichen. Hamburg, 1611 10. den 19. März 1887. Das Uambnrx. Ws M01ken [ind llorboku. Hamburg. Als Marken ſind Herborn. 10 Uhr, nachfolgendes na<folgendes Zeichen: beute 6111061100611 10010611. heute cingetragen worden. zirten Qualitäts-Stabetfens Qualitäts-Stabeiſens Herborn, 11611 lijronberß". den Kirchberg. Als Marke iſt eingetragen unter 5.111.951: Nr. 9 zu der Firma: Jm. Weller in Kirch- berg, nach na<h Anmeldung vom 17. ärz 1887, Vormittags 312 #12 Uhr, für i<Warze \{<hwarze und farbige Tuche, Satin's, Satin’s, Diago- nal's, Eskimo's _ Esfimo’s und Buckskin's bas Zetchen: Königlich Bukskin's das Zeichen: Königlih Sächſiſches Amtheri K 11 >11 c r. Landg61i<t Amtsgeri Kudhler. Landgericht Hamburg. [64366] W;"- Markc 171 6111061100611 11111611 Als Marke iſt eingetragen worden Sächſ. Kardätſchcn: Bürſtcn- & Pinſcl=Fabrik Kardätſchen- Bürſten» « Pinſel-Fabrik Ed. Flemming 11011) 2111111611111» 11111, 1111 ;.»_.:?_*... Bürſt61111001611 1111 211111611 136111111111 11111 516111011111 1700711161766 21111t§gcri<t na< Anmeldung Ube, ft Fre Bürſtenwaaren von Borſten gemiſ<ht mit S Königlich ſähſiſ{hes Amtsgericht Eibenſtock, 0111 VOB 1111 dic 1111 am Bor für die im Geſchäfte fabrizirtcn (8061111101160 1111161 Z61<61116011161§ fabrizirten Chemikalien unter Zeichenregiſter® Abtheilung 7. V. Als M0rkc Marke iſt 061511111 100 1111161 gelö\<t das unter H. F. F-+ Ulrich Hamburg, [0111 B610111111110<11110 laut Bekanntmachung in Nr. 147 660 1011 1585, fiir des von 1885, für Schiffs- Vkrvackang _ _ Verya>kung N eingetragen 5111 zur Firma: Guſtav Schaar 111 in Hamburg, nach nah Als Marke iſt 1111161 unter Nr. 45 168 & des «& Sohn 3141 Neuhoffnungshüttc bet zur Neuhoffnungshütte bei Sinn, LKVM “.; “B:, “7x _"; vom «I D ———_—> [62218] 111 1 1111110110 1 161: W0016 11111 0111 661 in | mittags | der Waare und auf der Königliches 211nt§gcri<t 311 Amtsgericht zu Elberfeld. [64368] in 6111- ein- [64369] An- [116710 W703698 1511 hieſig : E) HAASa SL Dasſelbe dient zur Beſtempclnng Beſtempelung der zur vcrwendcten verwendeten Bänder. 28. J6bruar 98. Februar 1887. 1161601111160 2111060611651. i_ 5 Königliches Amtsgericht. U s V.: Dr [64122 011f 061611 auf deren Anmeldung 60111 111611111411 11111 19. Mär] 1887, 2100011111005 16 1161, vom meldung vom 19, März 1837, Nahmittags 1# Uhr, für Stabl 11111 E11611 in 1616111 11111 1610116061610 Stahl und Eiſen in robem und verarbeitetem Zuſtande, “3111111161161, 2116100111610, Z011611, 155100, (5510611001611, Woilcn- 11111 2101110111001 - (35.1111, W011611- 11111 2100111116060-mesn, 8111116, “ZWD, W111111k1101611, 5.1.110507'111611, 5.1.17010111161111'6116, (“2501.11- 16116- 11111: 3111151100160 11116 161611 BCWMUMZ 9115 51111116 111 601161110611 1111161 Zündbölzer, Metallknövfe, Farben, Glas, Glaëwaaren, Wollen- und Baumwollen - * .» ' * " “ *- *-. Garn, Wollen- und Baumwollen-Waaren, Lichte, Seife, Wurmfkuchen, Maſchinen, Maſchinentheile, Galan- terice- und Kurzwaaren und deren Verpackung Als Marke iſt eingetragen unter ; v. 202 aa T RRE E T | unter Nr. 393 1 a Schlieper . 1111181 211“. *.*-1 __ __ _ »:ckmcper “ Burgcrmcntcrct Vürgermeiſterei Kronenberg, 11066! na | 1887, 1.15 ZCiÖM: 1111161 das Zeichen : unter Nr. 894 “609 Z6101611: das Zeichen : Das 801160611661 Hamburg, Undgeriht Hamburg. [64367] !lambnl'k-"x. 2116 9110116 111 6111061100611 Hamburg. Als Marfe iſt eingetragen unter 971.895 5111 Nr. 895 zur Firma: Eugen Krciſö 111 Kreiſs in Hamburg, nach A1111161111110 10111 na< Anmeldung vom 23. Mär] 1587, 2411111111000 11 11111, [111 T1011§1101tſ191101611 1111? 161611 V61- p0ck1111g 105 361111611: GWMWMWW DJI 8011106116111 März 1887, Vormittags ube fue Transportſpiralen und deren Ber- pa>ung das Zeichen: SPOAONALAGAUAINE Das Landgericht Hamburg. [68532] [63532] Als Marke iſt 6111061100611 1111161 eingetragen unter Nr. 39 Weſtfäliſche Senſcnfabrik Senſenfabrik „Fr. Bruch bci 1138110. bei Haspe. zu der Firma : Auvermann «& Lausberg Sohn“‘ zu 161 Firm0: Auvcrmann & Lauobcrg Sohn“ 311 Haspe, 1111< 9101116161101] 60111 nach Anmeldung vom B 15. 5111013 März 1887, 2101111111006 - 5“ 111] Ubr, S1011116001611, 10051 28001611 011] “061611 Zci<1611t Vormittags EEA U E Stahlwaaren, wohl Waaren auf deren Zeichen: Haspe, 0611 16, den 16. März 1887. 5101001111165 5111016061166. [111 Eix'611- 11111 11110 110,11 [0- Königliches Amtsgericht. für Eiſen- und und zwar \0- zum 2111111010611 011710“- ſelbſt 015 01101 Anbringen auf die“ ſelbt als auth “ Verpackung, 100 [60208] 611 Zcichcnrcgiſtcrs 311 661 das [60268] en Zeichenregiſters zu der Firma VJ. W. Ernſt Haas 51. F61111101, 210111111101]?! , 11111 092 7 K Biindclnng 5. Februar, Vormittags AN_@ | Sni Bündelung des 0011 161F111110 von der Firma fabri- Abtbcilung 11. 6 b w 0 l d. Abtheilung TI. ebwald. [64123] lijreltborxx. Kirchbers. Als Marke iſt 6111061100611 eingetragen unter Nr. 10 zu der Firma: Jm.Wcllcr Im. Weller in Kirchberg, nach “3110116161100 00111 na< Anmeldung vom 17. März 1887, 2101111111000 812 11111, Vormittags 412 Uhr, für ſchwarze 11110 ſ{hwarze und farbige Tucbc, Tuche, Satin's, Diagonal's, Eskinw's 11111 Buckskin's Eskimo’s und Bucckskin's das Zeichen: Königlich S0<0ſ<6s At_1110061i<1 Sächſiſches MUO Kirchberg. „11 UU“. Yu c r- a All u er.