OCR diff 078-7997/41

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/078-7997/0041.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/078-7997/0041.hocr

klasse. LXXXTV. Nr. 39 581. ()'-fetkoſlcs in Wien“ Vcrtrcicr: b'. 7.118.561", Czvretkovies îin Wien; Vertreter: F. &Glaser, Kgl. KMmiiſibns-Uiaib i!". Vé:*(i;i ZW„ Lindenſtr. 80. Kommiſſions-Rath in Berlin SW., Lindenitr. 80, Vom 11. Mai 1886 ab. BUILT. Nr. LAXXXV. Ne. 39 571. ſtänden ſtäuben von Waſer. _ 1)r.1*'. [„El-oer Waſſer. — Dr. F. Lehner Augsburg, Jim Am Schnarrbrunnen 8. A. 439. V0 Vo 10. Oktober 1886 ab. _ [KLLPQ , LXXXVL. Nr. 39597. Web-Vorricbtung Web-Vorrihtung d miiteiit mittelſt Patent Nr. 22 777 geſchützter; geſ<ütßten Art. _ Ykmicin Uagäaieue krextae m rien Magdalene Freytag in Köſen a, a. S eis Naumburg. Vom 18. März 1886 ab. [R!!!I. Anbaltſtr. LXXXIX. Anhaltſtr. 6. Vom 9. November 1886 ab. .. = Nr. 39 5,811- __ _ abbarat iiirZUckcritrciicn. _ 11.1118)“ 111 580. Kaſ] t apparat für Zucterſtreifen. — L. May in Ungar Oſtra, Noxdbnbnimtibii B_iicnz;_ Vertrcter: (3. 1316861 Nordbahnſtation Biſenz; Vertreter: C. Pieper in Bcrlin ZM„ Gnciicnauytr. Berlin SW., Gneifenauſtr, 110. Vom 28, 28. Februar 1886 ab. Berlin, ‘ab. Verlin, den 4. Avril 1887. Kaiſerlickjcs Patentamt. Stäbe. "Nickxtigkeitscrklärung Kaiſerliches Patentant. Stüve. ‘Nichtigkeitserflärunug eines Patents. Das dkm dem Auguſt Brebmkr Brehmer in Lübeck Lübe> gehörige Patch Patent Nr. 2009, betreffcnd .Neuxrungen betreffend „Neuerungen in dcr "erſtellung der Derſtellung von Pabpſckpack)tc1n“,iir durcb rechts- kräftig? Pappſchachteln“, iſt dur< re<hts- Trâftige Entſcheidung des Patentamis Patentamts vom 6. Januar 1887 für nichtig erklärt. Berlin, Verlin, den 4. April 1887. Kaiſerlickxest __Pateutamt. uve. Sclbittbätigcs, ſchwimmiäbigcs Klavvtbor IEREEE Patentamt. üve. Selbſtthätiges, ſ<wimmfäbiges Klappthor für chrc. _ U.1). Wehre. — M. D. Kaſten- odcr chlcnrad-Trbckcn- oder Zellenrad-Trocken- [684] [685] (3. C. | tragen. Einrichtung zum Zer- in Ylevnteiu. | 4llenstein. m In das Firmenregiſter iſt unter Nr. 178 die Firma H. S. Riſch in Warteuburg Wartenburg und als deren kr er | Inhaber Ubrmacbcr Hexrmann Uhrmacher Herrmann Riſch in Wartenburg die eingetragen zufolge Vcrſügung Verfügung vom heutigen Tage. 1] "7 'Aiicnſtein, ien A Allenſtein, den 28. März 1887. Nr. 39573. Verfahren zur Be- icitigung dcr Salpstcriäure ſcitigung der Salpeterſäure aus Traubenzucker- löiungcn. _ 14. Sexverljoh Traubenzuers lôfungen. — A. Seyberlich in Riga und .4. 'krampeäaeb A. Trampedach in Miran ; Vertreter: (3. 88111818 Mitau; Vertreter : C. Fehlert & (1101111181, (3. Loubier, i. F.: (>, )(8586181'111 C. Kesse!er in Berlin ZW., [kam]; bai SW., Barzb hat am Das deutſche Wollen-(chcrbc. deutſ<he Wollen-Gewerbe. (Grün- bcrg berg i. Schl.). Shl.). Nr. 25. _ 25, — Inhalt: Arbeiter-Yer- Arbeiter- Ver- Zu § bcyurigcn iii Amcrika. _ Sciien $ heßungen in Amerika. — Seifen mit mctaliiicben beſchloſſen: Bcimiſckmngcn. _ Arbeitcr-Vcrhcbungeil metalliſhen beſchloffen : Beimiſchungen. — Arbeiter-Verheßungen in Nord „ ' .Beſtebt dkl." l - „Beſteht der Vorſtand nur aus cin-xr Perſon. [0 Amsrika. ciner Perſon, ſo Amerika, 2. _ Schenkungen. _ Fabrikbrand. _ Ncucrung Neuerung an Vrcitfärbemaſtbincn fiir Breitfärbemaſchinen für Plüſch 2c. (2 Zeickin.) _ chſtubl fiir Fiachstuck). (] Zeihn.) — Webſtuhl für Flahstuh. (1 Zeichn.) _ Waizcnmangcl. — Walzenmangel. (1 Zeichn.) _ Deutſche und aus- Herr ländiſckoe ländiſhe Patente. _ Kraſtmcffcr Kraftmeſſer für Betriebsmotorcn Betriebsmotoren und Vergleich zwiſchen zwiſhen Dampfkeſſel und Waſſerkraft. _ „Frage Nr. Frage Nr, 44. _ Marktberichte. _ — Marktberihte. — Inſerate. Muſterzcichnun en, Muſterzeihnungen. 8. _ Handels - Regiſter. Die Handelsregiſtereinträge aus dem Königreich Sa<_ſen, Sachſen, dem Königreich Königreih Württemberg und dem Großberzogibnm Großherzogthum Heſſen wcrden werden Dienſtags, bezw. bezro. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubrik Leipzig, reſp. Skuttgaxt Stuttgart und Darmſtadt veröffentlicht, die beiden erſteren wb<entli<, wöchentlih, die leßteren monatlich. monatli. [714] _ Unikk j unter der Firma Julius Canfin Canſin beſtehende Paridclszicſcbäft iit durcb Handelsgeſchäft iſt dur Vertrag auf Maria Cauſin, Jubabcrincincs Inhaberin cines Agentur- und Cotnmiſfionsgcſckyäfts Commiſſionsgeſchäfts zu Aachen, übergegangen und wird Von von dieſer unter unveränderter Firma fort- Kuchen. Aachen. Das zu Aachen geſetzt. geſeßt. Die bezeichnete Firma wurdé__daber nack) wurde daher na< Löſchung unter Nr. 4176 des Firmenregiſter für die Maria Pcaria Cauſin untcr unter Nr. 4346 daſelbſt neu eingetragen. Aachen, Aacheu, den _1._April 1. April 1887. Königliches Amtsgericht. 7. V. [710] zauben. Aachen. Unter Nr. 1852 des Gcſßliſcbaftsrcgiſtcrs Wurde Geſellſchaftsregiſters wurde eingetragen die Handelsgeſcaickiait Handel3geſellſhaft unter der Firma Grüneberg & Grüueberg «& C., welche wel<e am 1. April 1887 bkgonnen, begonnen, ihren Six:, Siß in Aachcn bat iind dcren Aachen hat und deren Theil- babcr baber ſind die Kaufleute Sicgfricd (Griine-berg Siegſried Grüneberg in Aa<cn Aachen und Alois Heinrich Heinri< Kohl zu Bartſchcid. Burtſcheid. Aachen, den 2. April 1887. Königliches Amtsgericht. 17. V. [711] zucken. Aachen. Zu Nr. 1482 des Gcſcilſckiaftsrcgiſtcrs, wbſclbſi Geſcellſhaftsregiſters, woſelbſt eingetragen iſt die zu Eupen unter der Firma Leonhard Peters beſtehende Haiidclsgeſeil- beſteheude Handelsgeſell- ſchaft, wurde vcrmcrkt, dZF vermerkt, N der Kaufmann Alexander Peterszu Peters zu Eupen am 31. - kärz März 1887 als vertretungs- bcr2<11gtcr Tbcilbabor berechtigter Theilhaber eingetreten iſt. Aachen, dcn den 2. April 1887. Königliches Amtsgericht. 17. V. [712] .*:whon. Dir Aachen. Die zu Birkesdorf Virkesdorf bei Düren unter der Firnxa _Coeſtcr Firma Coeſter & Kocriug Koeriug beſtehende Handels- gkicllicbait geſellſchaft iſt durch dur< den Tod des Tbcilbabcrs Theilhabers Gott- -_icb _Cbejtcr lieb Coeſter aufgelöſt wvrdcn; worden; der Tbcilbabcr Theilhaber Franz Kbermg, Kgoering, Ingenieur und Maſchinenfabrikant zu Birkcsdorf, ſcßt BVirkesdorf, ſeßt das Handelsgeſchäit untcr Handelsgeſchäft unter unver- ändcrter änderter Firma fort. Cs wu_rde Es wurde daher nach Löſchung na< Löſhung der bezcichnctcn bezeichneten Geſellſchaft untxr unter Nr. 1717 des Geſclii<aſtsregiſtcrs Geſellſchaftsregiſters und dcr fiir diciclbc der für dieſelbe dem Maſchinenfabrikant Anguſt *Cocſicrzu Weitecbura ertbeilten, Auguſt Coeſter zu Wetterburg ertheilten, nunmehr erloſchenen erloſhenen Prokura unter Nr. 1168 des Prokurcnrcgiſtcrs dic obc11_ bezeichnete Prokurenregiſters die oben bezeihnete Firma unti'r Nr, untec Nr. 4347 des Firmen- rcgtiicts eingctrngcn. regiſters eingetragen. Aachen, den 2. April 1887. Königliibes Königléches Amtsgericht. 17. V. [713] „.I.-(:heu- Anchen. Das zu Aachen unter der Firma F.H_. Gerdeö-Neuber Na f. _beſtcbciidk F. ©. Gerdes-Neuber Nachf. beſtehende Handels- geſchafi rſt Wrcb geſchäft iſt dur Vertrag __au auf die bisherigen bxidcn Prbkariſten „Heinrich Romain beiden Prokuriſten Heinri<h Roſſum und Jriß Roſium, Friß Roſſum, Beide ._Kguflertc Kauflexte zu Aachen, übergegangin übergegangen und wird von_d1e!en witer von dieſen unter unveränderter Firma ſeit dem heutigen Tage in offener-Handclsgeſcüſibaft offener Handelsgeſellſchaft fortgeſetzt. _Es Es wurde daher nach na< Löſchung der genannten Firma unter Nr. 3946 des Firmen- und der er- Wahnten Prokura: _unter wähnten Prokuren „unter Nr. 1081 und 1082 des Yrokurenregtſtcrs 819 bezeichnete Geſcllſcbaft Mol urentrgilters die bezeihnete Geſellſhaft unter r. 1853 des Geſeüichaftsregiſters Geſellſchaftsregiſters eingetragen. Aachen, den _2. _April 1887. 2. April 18587. Königliches Amtsgericht. ?. zllon-toiu. Bekanntmathung. [716] V. Allenstein. Vekanxutmachung. (716] Der Uhrmacher Herrmgnn Riſk!) Herrmann Riſch in Warten- Warteu- burg hat in Bezug auf ſeine Ehe mit der Emilie, laſſung 11 n die Wii Hcinricb Varmcn bkkk<iigi Üakmo Uurmen. untcr dem Heinrich Varmen berechtigt Barme Barmen. unter Nr. Barmen Unrmon. __Jn unicr Handels-Firinenrcaiiicr Barmen. _In unſer Handels-Firmenregiſter iſt unter Nr. 1615 111 1675 zu der Firma C. Vorläudcr Vorläuder in Barmen 111111111311. In rcgiiicr iii unicr Barmen. SThn regiſter iſt unter Nr. 1405 cingetragcn eingetragen die Firma Voller & Michels i11 in Barmen und als dcren Tbcilbabcr Boiler deren Theilhaber Boller und der Kaufmann Carl Mi<els 111 Michels in Bar- men, von Die Gcſcll _!karmen. Ju Geſell Earmen. In unſer altes Handels-Jirmcnrcgiſter Handels-Firmenregiſter iſt unter Nr. 259 zu der Firma Ed. Windrath m Barmen in Varmen vermerkt, daß dieſelbe erloſchen iſt. Barmen, Varmen, den 1. April 1887. 12911111. Berlin. des _Köuiglickxcn Königlichen Amtsgerichts [. L. zu Berlin. Zuſol L_Yßrfügung Verlin. Zufol “ee Quod vom 31. März 1887 iſt ift am Firmenregi ter Firmenregiſter Nr. 8833 die Firma: ]. Abri geb. S<arnowski, durch 1. Apri geb, Scharnowski, dur< Vertrag vom 18. De- ſel eg ſelbey Tage Allenſtein, den 28. März 1887. ( zrnstmlt. Jm bieſigxn Arnstaät. Im hieſigen Handelsregiſter iſt 1701. Fol. 345, Scitc 1016 Eingetragen Seite 10916 eingetragen worden: 2) Ton Den 30. Ykärz März 1887. .- Dic chignicdcrlaiſung 5 Die Zweigniederlaſſung Emil Gleicbmann Glei{mann in Plaue der Firma Emil Gleichmami Gleichmaun in Suhl b'citkbt nicbt mcbr, beſteht ni<ht mebr, laut Anzeige Win 28/29. vom 28./29. März 1887, B1. Bl. 11 dér Spezial-Firmenakwn. der Spazial-Firmenakten. Arnſtadt, den 29. März 1887. Fürſtlich Fürſtlih Schwarzb. Amtsgericht. Abtheilung 1. T. Der Vbrfißcnde dcr Kamincr Vorſitzende der Kammer für Haiidelsſachen: lkarmsu. Handelsſachen : Barmen. Sodann iſt ift unter Nr. kakmou. Barmen. unter Nr. 1893 Barmen bc'rtncrki, Abiiuſt Köbne _imd dcffcn Varmen vermerkt, Auguſt Köhne und deſſen Sobn Kobus brérikibii, Von Köhne hierſelbſt, von welchen Jédcr Jeder vertretungs- 1887 bcgonncn. Barmen, begonnen. Varmen, den 31. März 1887. untsr Nr._322 unter Nr. 322 vermerkt, da[: daß die dem Kaufmann David 31011 Koſt in Barmen Von von der Firma Friedrich Koſt hierſelbſt crtbciltc hierſelbft ertheilte Prokura erloſchkn erloſchen iſt. Barmen, den 31. März 1887. Barmen, Varmen, den 31. März 1887. Barmen, d.11 1887, Varmen, dcu 31. März 1887. Varm-xn, Varmen, den 1. April 1887, 1887. ufolge Verfügung vom 1. April 1887 ſind am zember 1886 die GcmciniÖaft GemcinſYhaft der Güter und des (Trwcrbc-I abigsboben. Ticics Erwerbes aufgeboben. Dieſes ift zufolge Verfügung vom 28. März 1887 unter Nr. 47 in das Rrgiiier Regiſter für Eintragung der Aufhebung der ebslichcn Gütergemcinichaft ebelihen Gütergemeinſchaft einge- _11. 5. _ -— 1L 9, =—= Königliches Ilmtsgericht. Amtsgericht. Handelsregiſter. [71 Königliches Amtsgericht. Unter Firma : Langbatn. (311:- Firma: Langbein. ers. 22. März 1. Is. zam zum kann durcb dur< Beſchluß des Anifickptsratbes cin Veamtrr Aufſihtsrathes ein Beamter der Fabrik autoriſirt wcrden. Dopbcizcicbnung werden, Doppelzeichnung der Firma mitzubetbätigen.“ Frirdricb Los dabicr iii _ _ mitzubethätigen.“ Friedri<h Loé dabier iſt N aus dcr_ der Vorſtandſchaft getreten, ſo daß dcrzcit derzeit Herr aickiinén. _ Fabrikdircktor aſchinen. — Fabrifdirektor Hugo Schaubek dabicr einzigkr Schauber dahier einziger Vor- ſtand Ui, welchcr gemeinſchaftlich iſt, welher gemeinſchaftlih mit dem auſge [1811th aufge ſtellten Prokuriſten Herrn die Firma zeichnet. Bamberg, Vamberg, den 28. März 1887. als Prokuriſt di Commerzicnratk) Königlichss Laiidgcricht. K e ß [ c r, Landgericbts-Ratb. ach Commerzienrath Königliches Landgericht. Keßler, Landgerichts-Rath. a<h Elberfeld verlegt iſi, Königlicbes iſt. Königliches Amtsgericht. 1. T. zu der und als deren Tbcilbabcr dic_Kaui[2ute Anguii Theilhaber die Kaufleute Auguſt Heinrich iſt, iſt. Die Gcſciiicbaft bat Geſellſchaft hat am 31. März Königlicbcs Amisgxricht. 1. [721J 11. In unſcr Handels-Prokurcnregiitcrit Königlicbks Königliches Amtsgericht. 1. T. O m. Jn unſer Handels-Prokurenregiſter ift Königliches Amtsgericht. I. [720] In unſer Handcis-Firmcnrcgiiicr iſt 984 Handels-Firmenregiſter ift 954 zu der Firma D. Wintermchcr Wintermeyer in vermerkt, dai; dicſe-lbi' daß dieſelbe erloſchen iſt, Königlicbcs Amisgcricbt. 1. iſt. Königliches Amtsgericht. I. [717] vcrmcrkt, daſ; dieſslbc erloſcben iii. vermerkt, daß dieſelbe erloſGen ift. Königliches Amtsgiricbt. 1. Amtsgericht. I. [719] unſer Handels - GeſeUſckiaits- dcr S<lbſſcrmeiiicr Hcinrikb Geſfellſchafts- der Schloſſermeiſter Heinrich Friedrich welchen chcr bcrtrciungsberécbtigi welhen Jeder vertretungsbere<tigt iſt. ſchaft haft hat am 1. April 1887 begonnen. Königlicbes AmtsgeriÖt. 1. Königlihes Amtsgericht. I. [723] Königliches Amtsgericht. ]. T. Handelsregiſter [724] elöſcht: 1)!"- Heiur. elöſcht : Dr. Seinr. Friedlaender. [“'091 [709] zu Bekanntmachung. Bekanutmachung. [560] _ _ _ Dic i N Die Generalverſammlung dcr Akiienaeieilſcbaff: 3334- Aftisn der Aktiengeſellſchaft : 3334 Aktien über 18 je 300 „46, 9982101811 iibcr Æ, 998 Aktien über Mechaniſche Scilcrivaarcnfabrik Scilerwaarenfabrik Bamberg chckc dcr Vcr- ſirößciung dsr Zwecke der Ver- größerung der Fabrik dic (Frbbbung dks bisberigcn Grundkgvitals 511 1000 000 „Fü _ die Erhöhung des bisherigen Grundkapitals zu 1000000 A — auf 1300 1 300 000 «14 beſcblbſicm, M beſhloſſen, und zwar durch dur< Ausgabe von 300 Stück neuen leticn 5 Aktien à 1000 «17. 4 auf den Inhaber lautend, welch») pati ausgegeben, welche pari au8gegebea, mit Ende des Qabres Jahres 1887 ausgcſértigt Werden auêgefertigt werden und vom 1. Januar 1888 an am Gsichäitsgewinnb antbbilsbereckyligt find. .7 Geſchäft8gewinne antheiléberechtigt ſind. . 7 der Sayungen Satungen wurde folgender Zuſatz Friedrich Friedri<h Koeſel dabier dahier zu B V [722] In unſer Handels-X'rmcnregiſter Handels-Firmenregiſter iſt unter Nr. 2441 zu der Firma 3. F. A. Koſt in __,armcn brrmcrkt, dar"; Barmen vermerkt, daß der Sitz Sit der Handelsnieder- 263 des Prokurenrcgiiiers Prokurenregiſters Carl Friedrick) Kbit bicrielbſt bon dcr gc- naimtcn Friedrih Koſt hierſelb von der ge- nannten Firma crtbeilic ertheilte Prokura gelöſcht. Barmen, gelöſt. Varmen, den 30. März 1887. [718] In unſer Handels-Firmenrcqiſter iſi Handels-Firmenregiſter ift Firma Auguſt Köhne in _ _ 1 l, daß der Kaufmann Auguſt _ Kobin: bicrſclbii ; Köhne hierſelbſt in das Hankelkgeſchäft cmsxtrctcn iii. 4370811111 Handelsgeſchäft eingetreten ift. Sodann iſt unter Nr. 1404 des GsieUiÖths- regiiters bingetragcn Geſellſ<hafts- regiſters eingetragen die Firma Auguſt Köhne in woielbit woſelbſt die hiefige Aktiengeſellſcbaft hieſige Aktiengeſellſhaft in Firma: vormals L. Schwarykopff Schwartkopff vermerkt ſiebt, ftebt, eingetragen: ſein. 5] geworden. vorgenannte AktiengeieUſÖc-iit Aktiengeſellſ<aft die (HeieÜſcbait Geſellſchaft zu vertretcn._ vertreten. _ Nr. 7012 dcs Prokurcnrcgijicrs Prokurenregiſters worden. unter Nr. 5491 des Prokurenrcgiſtcrs Prokurenregiſters erfolgt. woſclbſt woſelbſt die hieſige Africngcicliickxait Aktiengeſellſchaft in Firma: Charlottenburger Waiſcriucrke Waſſerwerke vermerkt ſteht, cingctrngcn: geibeilt eingetragen: getheilt in: jc 1000 „14 je 100909 Æ und 1 Aktie 1":er über 1800 .,“ woſklbſt M woſelbſt die hieſige Akticniieſcliſcbaft Aktienaeſellſhaft in Firma: Nene Berliner Omnibus: Omnibus- und Packctfabrt = Action : Packetfahrt - Actien - Geſellſchaft vermerkt ſteht, cingktragen: eingetragen : Hälfte vernichtet vernihtet worden: Hiernach betrq1]t_ beträgt das _ _ Gr 680 000 „76. A und Ut emgetberlt m: ift eingetheilt in: e 850 Akticn Afkticn über je 400 «> A und 170 Aktien über je 2000 „46 wbſelbſt' M woſelbſt die hieſige Akticngciciiicbaft Aktiengeſellſ<haft in Firma: - Bierſ)aUcn-Acticn=Gcfcllſ<aft Bierhallen-Actien-Geſellſchaft erlin bcrmcrkt ſicbt, eingetragen: vermerkt teht, eingetragen : dem Vorſtaiiic ausgeſcbicden. Dcr „Hauſmann Vorſtande ausgeſchieden. Der Kaufmann Berlin 111 m iſt in den Vorſtand cingétreicn. iboiclbſt eingetreten. woſelbſt die hieſige Genoſſenſchaft in Firma: Berliner Vereins = - Sortiment Eingetragene Genoſſenſchaft verknérki [i?bi, ein etragen: Dcr BUÖZ dcm V0riiande_ aubgcſévieden. Dkk Buckibandlcr Geuoſſenſchaft vermerkt ſteht, eingetragen : Der Buchh dem Vorſtande ausgeſchieden. Der Buchhändler Selmar ſtand cingctrctrn. Zn eingetreten. In unſer Griciiicbaiisi'cgiſier iii Geſellſchaftsregiſter iſt unter Nr. 6874, woiclbft dic auſgciöite Handelsgeiciiſcbaft woſelbſt die aufgelöſte Handelsgeſellſchaft in Firma: Braunſchweig Vraunſchweig & Harwitx Vermerki ficht, ciiigctragön: Harwitz vermerkt ſteht, eingetragen : Die Funktionen des Kauiiimims Kaufmanns Felix Fließ zu Groß Mübiingen [ind erloſchsn. Müßlingen ſind erloſchen. In _unixr Geſsiiiibaiisrcgiſtcr unſec Geſellſchaftsregiſter iſt unter Nr. 9997, Wbiclbit woſelbſt die hieſige Handelsgeſcüſcbait Handelsgeſellſchaft in Firma: _ __ Schultz & Vchlcndorff vsrmerki _1icbt, cingctraaxn: _ Behleudorff vermerkt ſtebt, eingetragen : : Die Handelsgcicllicbaib iſi durcb Handelsgeſellſchaft iſt dur Uebereinkunft der Bctbcilißten 111119131011. Betheiligten aufgelöſt. _ T_er Kaummnn beaim Scbultz Der Kaufmann Johann Schult und der Kauimaim Ydoibb Bsrnbard Bcbicndorff, Kaufmann Adolph Bernhard Behlendorff, Beide zu Berlin, [ind ſind zu Liquidatoren ernannt. In 1111in Gciciiſcbaitsrcgiſirr iſi unfer Geſellſchaftsregiſter iſt unter Nr. 9545, woiclbit woſelbſt die hieſige Handchgcisllſ<afi Handelsgeſell\haft in Firma: Simon Schneider vermerkt ſicbt, eingetragen: ſteht, eingetragen : Der Kaufmann _Sitiwn Hiricb S<ncidcr iſt Simon Hirſ< Schneider ift aus der Handelsgciciiſchait aUsgcicbirden. Dkk Handelsgeſellſhaft ausgeſchieden. Der Kaufmann Aich Alejo Adolfo Zikgkcr Ziegler zu kaliki 111 Berlin iſ am 1. April 1887 als Hancrkls- geſcllſchaiter Handels- gefſellſhafter eingetreten. Die Firma iſt in: S<mitz Schmiß & Ziegler geändert. In _1mſ_er GeſßllſÖaitsrcgiſter unſer Geſellſchaftsregiſter iſt unter Nr. 1658, woſklbit woſelbſt die hieſige Handelsgcſsllickxait Handelsgeſellſchaft in Firma: Deutſchmann & «& Leue bermcikt _ſiebt, _eiiigetragci] : Die_§8c]clli<c_1ft i_it dura!) Ucbcreinkunft der Vcibetligtcw auigslb'ri. D8r KaUſmann Jobann Cbriitbpb vermerkt ſteht, ‘eingetragen: Die Geſellſchaft iſt dur Uebereinkunft der Betheiligten aufgelöſt. Der Kaufmann Iohann Chriſtoph Leue zu „Berlin cht Berlin ſeßt das Handcisgcſcbäft Handelsge\<äft unter unver- midcrtcr änderter Firma ſort. VcrglLichc fort. Vergleiche Nr. 17 672 des Firixiciiregiſters. Dcmnczchtbiſt 111 unier Firmenregiſters. Demnächſt iſt in unſer Firmenregiſter unter Nr. 17672 die Firma: _ _Deutſ<mann & : Deutſchmann «& Leue Mit mit dem SWL Sitze zu Berlin und als dcrcn anabcr deren Inhaber der Kaufmann“ Kaufmann Johann Chriſtoph Lsue Leue zu Berlin ein- getragen worden. In unſer G;]ellſchaitsregiſier iſt Geſellſchaftsregiſter iſ unter Nr. 7744, woſelbſt woſelbft die hieſige Handelsgeſcilſchaſt Handelsgeſell\<aft in Firma: Carl Wagner Au8kunfts = Auskunfts- Bureau vermerkt _ſiebt, etttgetrageii: ch_ _(Heſellichgft ſteht, eingetragen : Die Geſellſchaft iſt durch dur Uebereinkunft der Bcibeiltthcn auſgelöſt. D aufgelöſt. Der auimanrx_Carl Kaufmann Carl Wagner zu Berlin [6151 131113_ ſeßt s Handelsgeſchäft untcr unter unveränderter Firma or Yerglei<e Vergleiche Nr. 17 675 des Firmenregiſters. Demnachſt_ iſt_ Demnächſt iſt in unſer Firmenregiſter unter Nr, 17675 Nr. 17 675 die Firma: Carl Wagner Auskunfts-Bureau folgende Eintragungen crfolgt: In erfolgt: Fn unſer Geiellicbaitsregiiier "iſi Geſellſhaft8regiſter ‘iſt unter Nr. 2975, Berliner Maſabiuenban Verliner Maſchinenbau Actien-Geſellſchaft Der Ingenieur Emil Kaielowsky Kaſelowéky zu Berlin iſt als Direktor Mitglied des Porſtqndcs Vorſtandes ge- _ \ worden und hat aufgehört, Spezial-Direkwr Spezial-Direktor zu Die Carl von Lüde zu Berlin Beclin iſt Spezial-Direktcr Spezial-Direktor Dem Robert Backomeyer Vachmeyer zu Berlin iſt if für _ dcrgeiixilt KoUekiiv-Prokura eribcilt, j dergeſtalt Kollektiv-Prokura ertheilt, daß dericlbx ermgchtigt derſelbe ermächtigt iſt, in Gemeinſchaft mit einem Sveztal-Direktor Spezial-Direktor Dies iſt unti'r ift unter eingetragen Die dem Carl von Läbe Lüde zu Bérlin Berlin für die vorgenannte Akticzigeieliſchaft_xrtbeiltc KbYektiv- Aktiengeſellſchaft ertheilte Kollektiv- Prokura iſt erlci<cn ift erloſ<hen und 111 dercn Loicbung iſ deren Löſchung In unſer Gcicliicbaiisrcgiſier iſt Geſellſchaftsregiſter ift unter Nr, Nr. 6676, In Ausführung des Bsicbiuffks Beſchluſſes der Gencrai- Verſammlung Gencral- verſammlung vom 24. Februar 1887 iſt_ iſt das Grundkapital der Gschickwft _an Gefellſhaft auf 2 Ziiiiilwrien Millionen Mark erhöht worden und iit iſ nunmehr cm- Jn ein- In unſer Geſellſchaftsregiſier iſt Geſellſchaftsregiſter ift unter Nr. 8938, In Ausführung des Beſchluſs:? Beſchluſſes der General- bcrſammiung verſammlung vom 12. Januar 1886 ift bo_n dcn_urſprüngii<en if} von den urſprünglichen Aktien über je 400 „M die Grundkapital jeth Ju jeßt In unſer Geſcilſchaitsrbgiſter iſi 1111121? Geſellſhaftsregiſter iſ unter Nr. 9641, Der Kaufmann Albin Biedsrmann iſt Biedermann iſ aus Aibrecbt Albre<t Biedermann zu In unſer Gcnoſſenicbaftsreziſier iſi unier Genoſſenſchaftsregiſter iſt unter Nr. 118, _ändlc'r Ednard ändler Eduard Quaas und der Buchbändlsr Addipb Buchhändler Adclph Eduard Friße ſind find aus _ L Hahne iſt als ſtellverirercndcs Vorſtandsmitglicd ſtellvertretendes Vorſtandsmitglied in dcn den Vor- der Kaufmann Carl Wagner zu Berlin eingetraß!ku eingetragen worden. In unſer Firmenregiſter i[t_unt_rr Firmenregifter iſt unter Nr. 17 woſelbſt die hieſige Hgndlung 111 hiefige Handlung in Firma: 626- Ernſt 26, Ernft Brüning .juulor junior vermerkt ſteht, eingetragen: _ 2 Firma iſt du_k< Vexaußerung dur< Veräußerung auf die ieparirte ſeparirte Frau Albertme_ Albertine Wilhelmine Brüning. Brüning, geb. Fraedricb, Fraedrih, zu Berlin ubergegangen. übergegangen. Ver- gleiche gleihe Nr. 17676. _ _ 17 676. : i Demnächſt iſt in unſer Firmenregiſter unter Nr 17 676 die Firma: _ “ S , Ernſt Brüning „junior junior mit dem Sitze zu Berlin_und a_ls Sive zn Verlin und als deren Inhaberin die ſeparirte Frau Albertine Wilhelmine Brüning geb. Fraedrich, Fraedri<, zu Berlin, cmgetragen wordkn. ' eingetragen worden, E Die Geſellſchafter der hierſelbſt unter der Firma: B. V. Hirſch & Co. am _1. April_1887 1. April 1887 begründeten offenen Handels- geſelli cbaft (Geixbaftsickal ;_Spandauerſtraße Nr.411„) iind geſellſchaft (Geſchäftslokal : Spandauerſtraße Nr. 41 L) \ind der Ingenieur Rudolf Heinrich Andrieffen Und Heinri Andrieſſen und die Frau Bertha Johanna Pirſcl), Hirſch, geb. Naugekat Beide zu Berlin. ' e Dies iſt ift unter Nr. 10 398 10398 des GEſeUſÖafts- Geſfellſhafts- regiſters eingetragen worden. Dem Hugo Hirſch Hirſ zu Berlin iſt für die Vor- vor- genannte Handelsgciellſcbaft Handels8geſellſ<haft Prokura ertbeilt ertheilt und iſt dieſelbe unter Nr. 7010 des Prokurenregiſterg Prokurenregiſters eingetragen worden. Die Geſcliſcbaficr Geſellſchafter der hierſelbſt unter der Firma: _ Bab ___ Vab & Steinberg am 1. April 1887 begründeten offenen Handelsgeſell- Handelsgeſe][- ſchaft (GeWäſiÖkvial: NcUe Rdßſiraße (Geſchäftslokal : Neue Roßſtraße Nr. 31.) ſind der Kaurmann Kaufmann Michaelis Bab und der Kaufmann MoriiZ Steinberg, Bkide Moriß Steinkerg, Beide zu Berlin. _ Dies iſt unter Nr. 10 399 des Geſellſchaftsregifters emgetragsn Geſellſchaftsregiſters eingetragen worden. _Die Geſellſchafter Die Geſellſ<hafter der hierſelbſt hierſelb unter der Firma: Berliner S<wcifzblätter-Fabrik Verliuer Schwcifßblätter-Fabrik _ Elias & «C Lazarus MI am 1. April_ April 1887 begründeten offenen Handels- geieliſcbaft ( Geickxaſtslokal : Brandknburgſtraße gefellſ<haft (Geſchäftslokal: Brandenburgſtraße Nr. 25) ſmd find der Kaufmann Leo Lo Elias und der Kaufmann Haar) La_z_<1rus, Hugo Lazarus, Beide zu Berlin. _ Dies iſt ift unter Nr. 10 400 des Geſellſchaftsregiſters eingetragen worden. In unſer Gcicilicbafisregiſter find Geſellſchaftsregiſter ſind je mit dem Sitze zu Berlin unter Nr. 17 673 die Firma: S. Radlauer __ KronemApothcke (Gcſcbaſisiokal: Nadlauer _ Kronen-Apotheke (Geſchäftslokal : Friedrichſtraße Nr. 160) und als dercn anaber deren Inhaber der Apotheker Siegmund Radlauer zu Berlin, unter Nr. 17 674 dia die Firma: _ _ L Paul Eckelbcrg (Gciébaftslbkal: Alexanderſtraßé E>elberg (Geſchäftslokal: Alexanderſtraße Nr. 46-48) 46—48) und a_ls als deren Inhaber der Banquier Wilhelm Ludwig Oscar Paul Eckelberg E>elberg zu Berlin, unter Nr. 17 678 17678 die Firma: _ C. Otto Ruppert [Geſcbaftslokak (Geſchäftslokal : Tegelerſtraße Nr. 4) und als deren Inhaber der Steinmetzmeiſter Steinmegzmeiſter Guſtav Carl Otto Ruppert zu Bcrlin, Berlin, unter Nr. 17 679 die Firma: _ _ Georg Senftner (Gsicbaitsiokal: Kocbſtraße Senſftner (Geſchäftslokal: Kochſtraße Nr. 59) und als deren Inhaber der Kaufmann Ernſt Adam Hugo Georg Senitner Senftner zu Berlin, unter Nr. 17 680 die Firma: _ _ N J. C. Schü e (Gexibaiisiokal: Schüte (Geſchäftslokal : Badſtraße Nr. 57) und als deren Inhaber drr Kanmann Ernſt der Kaufmann Ernft Oskar _ , Richard Schröter Sthröter zu Bkriin, Berlin, eingetragen worden. _J11_u11ſer Firmenregiſtsr In unſer Firmenregiſter iſt unter Nr. 17677 die Firma: _ _ Herrmgnn : Herrmann Lichtenſtein (i_mi (mit dem Skye Sigte zu Königsberg i. Pr. und ZWeig- nxedcrlaffung Zweig- niederlaſſung zu Berlin, hieſiges (Geſchäftslokal: Geſchäftslokal : Lindenſtraße Nr. 25)_imd 29) und als deren Inhaber der Kauf- mann Herrmann. Herrmann Lichtenſtein zu Königsberg i. Pr. eingetragen wordkn. __Dsin worden. _ Dem Paul Lichtenſtein Lithtenſtein zu Königsberg i. Pr. iſi [i_lr_1*1€ iſt für die vorgenannte Firma Prokura crtbeilt ertheilt und iſt dicieibe dieſelbe unter Nr. 7008 das des Prokurenregiſters ein- getragen wv_rden. _ Fcrn€_r_ iit_ worden. Ferner iſt dem Dagobert Aron zu Königsberg 1. i. Pr. ſur_ für die vorgenannte Firma Prokura ertbeilt und_1ſt diciclbe ertheilt und _ iſt dieſelbe unter Nr. 7009 des Prokuren- regiſters eingetragen wbrden. worden. Der Kaufmann Friedrich Wilbelm Friedri< Wilhelm Werder zu Berlin bat hat für ſein unter der F _ : h. Werder mit dem Six:: Sitze zu Berlin Verlin und einer Zweignieder- laſſung zu__Hamburg bkſiebendes Handengeſ<äft zu Hamburg beſtehendes Handel38geſ<äft (Firmenregiſter _Nr. Nr. 12285) dem Heinrich Heinri<h Ernſt Werder zu Berlin Prokura ertbeilt ertheilt und iſt dieſelbe unter Nr, Nr. 7011 des Prokurcnregiſters Prokurenregiſters eingetragen wvrden. _ _ worden. E Die _dem _Friedricb dem Friedri Theodor Oskar Heyne zu Ham- burg fur für die borgxnannte Firma vorgenannte C ertheilte Prokura nt iſt erloſchen und_ Ut dercn öſcbung und ift deren Löſchung unter Nr. 4662 des Prokurcnregiiters erfolgt, ' Gelbſcht find: Prokurenregiſters erfolgt. | Gelöſcht ſind: Firmenregiſter Nr. 8124 die Firma: _ _Adolph e Adolph Behrens. Firmenregiſter Nr. 11814 11 814 die Firma: _ Moriß _Morit Meyer. Prokurenreqiſter _ Prokurenregiſter Nr. 6465 die Prokura des Julius Friedrich Friedri< Sander für die Firma: _ C. H. S. Dedel's Nachfolger. Berli_n._den Verlin, den 1. April 1887. Königliches AmtngZcblt 1., Aen I., Abtheilung 561. i a. _Tbeodor irma : klxxusbuxx. Pckanntmachung. 56 I. ila. Theodor irma: Flensburg. Sefanntmachung. [735] „511 In das h_ier g_efubrte hier geführte Firmenregiſter iſt heute unter Nr. 1544 die Firma: _ „B. ; V. Koch“ in Flensburß Flensburg und als deren Inhaber der Kauf- mann Bebren Koch Behrend Koh daſelbſt eingetragen cingetragen worden. Flensbux , Flensburg, den 31. März 1887. Komglths 1887, Königlitkes Amtsgericht. Abtheilung 111. AbtHeilung Il. mit dem Siße dent Sitze zu Berlin Verlin und als deren Inhaber "dm. Vekmmtma uus, ſ"TLK Geſellſchafter nsburs. Bekanntmachung. Vie Geſellſ<hafter der zu Firma: Fin} Jenſen & Wulff am 2. Abril April 1887 begonnenen offenen Handelsgcſeü- Handelsgejſell- ſchaft find : ſind: 1) der Kaufmann Matthias Detblef Dethlef Jürgen en, _ _ ?) dIerrnbeauimann Jobannes S5 9) E eiait Johannes Chriſtian Wulff, Beide in Flensburg. Diss Dies iſt in das Geiéuſcbaſ'tSregiſter Geſellſchaftsregiſter unter Nr. 261 ie ein etragen te cingetragen worden. _ cuJ-l-ruskbur , Senósbur e den 2. Abril 2, April 1887. _ Königli es Amtsgericht. Abtbcilung 111, Königliches Amtsgeriht. Abtheilung ITII. [582] = kkxngnu-t :|. e Frarkſart a. 0. Handelsrc iſter Sandelsregiſter [736] | Ueber das Vkrmögen dcs Lederbäudlers Iſidor Vermögen des Lederhändlers Jſidor des Königl. Amtsgerirhxs Amtsgerichts zu rankfurt Fraukfurt a. O, O. | Wagner zu Anklam iſt ift am 31. März 1887, Vor- Tie Die unter Nr. 141 unieres Jirmenregiſtcrs unſeres Firmenregiſters ein- | mittags 10 Ubr, Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. - : Konkursverwalter : Sparkancnrendant Sparkaſſenrendant Otto Vlubme Bluhme ene c“irma: AMW I Firma: Sms D A. Najork, “" ciinbaber: Firmeninhaber: der Kaufmann Fricdricky Friedri<ß Julius FFW Adolph Najork zu Frankfurt a. O., iſt gelöſcht zu- " Veriüymg f Verfügung vom 1. April 1887. wlZeraukfuxrt E tine a. O., dc11_1. 51113111 den 1. April 1887. Königliches Amtsgericht. 11.21btbcilu11g. Ejeiſ'jts. Bekanntmachung. "c 17 11. Abtheilung. Gleiwitz. Vekanntmachung. fende Nr. 679 die Firma: [auſ n e E Neumanns Stadtbuchdruckcrei ;u Stadtbuchdruckerei zu Gleiwitz und als deren alieiniger alleiniger Inhaber der zu Anklam. Mucbdruckereibefilzer Buchdru>kereibeſizer Carl Friedrich Friedrih Neumann zu leiwiiz e_ingefragxn. _ __ T583| Glelwuk- 770150- Marz 188“ Uebsr Gleiwiß eingetragen. Z 1583| Gleiwitz, den 30. März 1887. Ueber das Vcrmögen Vermögen des Kaufmanns Kauſmanns Otto Königliches Amtsgericht. ].jebteuan. Lichtenau. [570] Spar- und Vorſchußvercitx Vorſchußverein eingetragene Genoſſenſchaft zu Lichtenau. JU unirr Gcnoſienichaftsregiſtcr In unſer Genoſſenſchaftsregiſter iſt folgender Ein- trag bewirkt worden: _ __ worden : : 2 Laut Anzeige vom 19. Marz März 1887 Ui iſt der Kaufmann Ernſt Philipp als Kaiſirer, Kaſſirer, der Lehrer Heinrich Braſſel ais Heinrih Brafſel als Controleur _ nach — nah dem Ausſcheiden der bisbcrigcn Vorſignds bisherigen Vorſtands mitglieder _ interimiſiiicb — interimiſtiſ< bis zu einer ſörm lieben förm lihes Nachwahl beſtellt wwrdcn. __ Eingriragen worden. N Eingetragen zufolge Verfiigimg Verfügung vom 23. Mar Mär 1887 am 24. Märi März 1887. Sobolewski, _ (Hericbtsſcbrciber dss Königlicbcn Amisgericbts. : Geridts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts. Lichtenau, den 29. März 1887. Kbiiigli<es Amtsgericbt; D rieſſen, Gcrichtsamcnor. Königliches Amtsgericht. Drieſſen, Gerichtsaſſefſor. [591] Zu O. Z. 219 _des Firmcnregiſters _ des Firmenregiſters — Firma Adolph Stiegeler hier 1111111181111. Müllheim. Nr. 3258. _ wurde heute eingetragen: Ebevcrtrag dcs anabcrs Adolpb Stiegsler i_nii eingetragen : Ehevertrag des Inhabers Adolph Stiegeler mit Friede Marquard bon MüÜbeim ä.ä.MU[lbc_:1m, von Müllheim d. d. Müllheim, den 22. 22, März 1887, nach nah deſſen Artikel1. Artikel I. die inden EÖLQQÜM beiden Ehegatten zur Normirung der vermögktisrechtlickxen Vcrbältniſſe vermögensre<tli<en Verhältniſſe ihrer Ehe die geicßliche Gutergemem- [cbaft geſcßlihe Gütergemein- ſchaft mit dcm Gedinq erwäblten, dem Geding erwählten, daß mtt mit Aus- nahme bon von einhundert Mark, welcbe xedcr Tbxil m welche jeder Theil in die Gemeinſchaft einwirfi, einwirft, alles fabrende fahrende und liegen- ſck)ait[i<e ſhaftlihe gegenwärtige und künftige Acttv_-_und Paiüvvermögen künſtige Activ- und Paſſivvermögen beider Tbeile Theile von der Geme1111<ait ausiieſcbloffen Gemeinſchaft ausgeſchloſſen und als berlicgenſcbaftet verliegenſhaftet Sondergut b1k11>€11 bleiben ſoll. Müllheim, den 30. März 1887. Großb. Großh. Amtsgericht. R 11 t t in g e r. Rüttinger. Sinsheim. Bekanntmachung. [592] Nr. 3696. Zu O. Z. 170 des diesſeitigen Firmen- regiſters _ Badiſche Parquetbodcn — Vadiſche Parquetboden und Kehlkeiſten- Kehlleiſten- fabrik in Sinsheim _ wurde beute heute eingetragen: _ „Dic „Die Firma iſt erloſchen erloſhen und die von dem Firmen- inbaber inhaber Peter van Venrovy ſeinem Bruder Karl ban Venrovv ertbeilte van Venrovy ertheilte Prokura zurü>g€zogen.“ Sinéheim, zurü>gezogen.“ Sinsheim, den 29. März 1887. Gr. Nintsgkxichi. Amtsgericht. (Unterſchrift). "'ableubnrx". Waldenburg. Bekanntmachung. [444] _Jn „In unſer Firmenregiſter iſt bei der unter Nr. 535 e*ngeiragenen e'ngetragenen Firma „Carl ElSuer Elsner zu Walden: Walden- burg“ das Erlöſchen derſelben heut bermsrkt. vermerkt. Waldenburg, den 28. März 1887. Königliches Amtsgerickzt. 189591, _ Amtsgeri@@t. Wesel. Handelsregiſter [574] des Kimi lichen Amtögerichts Königlichen Amtsgerichts zu Weſel. „Ju unier Firmenregiſter In unſer M eenreofter iſt unter Nr. 631 die Firma: Ma Steinhardzn Max Steinhard zu Weſel und als deren “ nbaber Inhaber der Kaufmann Max Mar Stein- bard zu Weſel am 31. März 1887 eingetragen. Breker, Gerichtsſchreibcr. [4451 1719810911. Gerihts\creiber. [445] Wiesloch. Nr. 3777. Unter Q-Z. O.-Z. 323 des Firmenregiſters wurde rourde beute eingetragen: eingetragen : „Firma Tobias Eiſele in Thairnbach.“ Thairnbach.“‘ , nbaber der Firma irt iſt Kaufmann Tobias Eiſele 111 Tbatrnbacb, verbeiraibst in Thairnbach, verhcirathet ohne Ehebertrag Ehevertrag mit ofin_e, ofine, geb. Egenlaui. Egenlauf. Wiesloch, 28. März 1887. Großb. Großh. Amtsgericht. Vr. Hick. 0. ,5 Dr. Hid>. c J [446] ſollstolu. In Weollstein. Jn dem Firmenregiſters des unter- zelkbnetcn zei@neten Gerichts iii iſt unter Nr. 173 die Firma Adolf Baumgart in Unrnhftadt Unruhſtadt und als deren anaber Snhaber der Kaufmann Adolf Baumgart in Unruh- ſtÜdkzufblge ſtadt zufolge Verfügung vom 29. März 1887 an kemſelben demſelben Tage eingetragen worden. Wolfſtein, Wollſtein, den 29. März 1887. Königliches Amtsgericht. Konkurſe. [586] Ueber Veber das Vermögen des Kaufmanns Karl ehuke zu Drewelow (Kreis Anklam) iſt Auklam) iſ am [734] 73" __ _ ___ „__ _ d __ _ 737 Ie : A e els Vau [ _11 ;511 unisrcm [Firmenregii er nur *e eu ? un er 11 am. (11 In unſerem Firmenregiſter wurde heute unter ntiam. Anmeldefriſt bis 15. Juni 1887. tags 10,1 107 Uhr. 1887, Vormittags 1011 103 Uhr. zu Anklam. zu Anklam. Arklam. Anmeldefriſt bis zum 15. Juni 1887. bigcrausicbuſſes Und bis Gcgenſtände bigeraus\huſſes und die Gegenſtände des §, 8. 12 Kbnkmsordnunq Konkursordnung am 25. April 1887, Mittags mittags 11 Uhr. 1887, Vormittags 11 Uhr. _ _ S > a > 1, E Schacht, als Gerichtsycbreiber Gerichts\hreiber des Königlicben Königlichen Amtsgerichts bcriabren verfahren eröffnet. Konkursverwalter Konkurtêverwalter : Sparkaffcnrcnrant Sparkafſenrentant Otto Bluhm zu Anklam. Arimeldeiriſt Anmeldefriſt bis 15. Juni 1887. über die Wahl Links eines anderen Verwalters, über di Beſieliung eincs Gläiibiqerausichumes Beſtellung eines Gläubigerausſhuſſes und die Ge genſtände des §. $. 120 Konkursordnung am 25. Apri - | 1887, Vormittags 10 Uhr. s Prüfungstermin den 27. „Juni Juni 1887, Vormit tags 10 Uhr. 8 S<a<t, _ _ 3 Schacht, E als Gericbisſchrkibcr Gerihts\<reiber des Königlichen Amtsgerichts zu Anklam. [377] (377) Berlin 1. I. das Koniiirsveriabren Konkursverfahren eröffnet. (T_Tkerwaiier: e o S Kaufmann EOLdi'l, Neanderiiraße Soedel, Neanderſtraße 10 “rſte rſte 1887, Vormittags 10? 103 Uhr. 14. Juni 1887. 12 Uhr, Nhr, im Gsri<tsgebäude, Gerichtsgebäude , ſtraße 13, Hof, Flügel13„ parierte, Flügel B,, parterre, Saal 32. Berlin, 32, Verlin, den 31. März 1887._ T 1) o m a s , Gericbtsichrciber 1887. Thomas, Geri$hts\chreiber des Königlichen Amtsgerichts 1. T. Abtheilung 49. 49, [387] K. Württ. Amtsgerickzt Amtsgericht Ehingen a. D.' Ueber das Vermögen Sebuſicr Schuſter in Ebingcn. Offbiik; Ebingen. Offener Arreſt _mit Anzeige- friſt beim Konkursverwalter, [owic Friit ſowie Friſt zur Anmci- Anmel- dung der Forderungen bei Gericht bis zum 22. April 1887. Wahl- 1887, Wakhl- und Priifungstcrmin Vor dkm Prüfungstermin vor dem Kgl. Amisgéri<t Ebingkn Amtsgericht Ebingen iſt auf 30. April 1887, Vormittags 9 Uhr, anberaumt. Den 31. März 1887. Schnekcnburger, Gerichtsſcbrciber. [461] Schnekenburger, Gerichtsſchreiber. dds Konkursverfahren. Nr. 1382. Uebcr Ueber das Vermögen des Daniel Emig, Vcrgolder Vergolder in Ettlingen, wurde bsute, heute, am 31. März 1887, Ngchmittags 5 Nachmittags ò Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Konkursverwalter: Gr. Notar Herr Heß: Heß in Ettlingrn. Ettlingen. Anmeldefriſt bis 26. April 1887. 1887, Erſte Gläubigrrberſammlung Gläubigerverſammlung Samſtag, den 16. April 1887, Vormittags 9x 94 Uhr. 211198- Allge- meiner Prüfungstermin Donnerſtag, den 5. Mai 1887, Vormittags 91 93 Uhr. Offener Arreſi Arreſt mit .Anzkiaefriſt ¿Anzeigefriſt bis zum 26. April 1887. Ettlingen, 31. _März März 1887, Der Gerichtsſ<rklber Id)? _ér. Gerichts\chreiber A a Bad. Amtsgerichts. a . [3941 att. [394] Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Fabrikbcfißers Fabrikbeſizers und Tu<fabrikantcn Heinrich Tuchfabrikanten Heiurih Jacob zu Forſt iſt am 29. Viärz März 1887, Nachmittags 5 Uhr, der Kon- kurs eröffnet wordcn. KonkurSverwalicr worden. Konkursverwalter iſt der Bobriſck) Bohriſh zu Foxit. _ Forſt. : Der offene Arreſi Arreſt mit Anmeldefriſt bis 1. Mai 1887 iſt erlaffen. _ _8Z17nmeldeiriſt ift erlaſſen. : a Mee der Konkurswrderungen Konkursforderungen bis 2. Mai Kaufmann Gabriel Erſte Gläubigerverſammlung am 20. April 1887, Vormittags 10 l_lhr, Uhr, und allgemeinc'r allgemeiner Prüfungstermin am 11. Mm1887, Mai 1887, Vormittags Uhr, im Zimmer Nr. 1 des Königlichen Amts- gerichts geri<hts zu Forit. Forſt, Forſt. Forft, den 29. März_1887. Kief el , Gerichtsſcbrciber dcs Kbiiigli<en Amtsgerickyis. [352] März 1887. Kiefel, Gerichtsſchreiber des Königlihen Amtsgerichts. (36) Konkursverfahren. Ueber das Vermögen dsr der Eheleute Bahnmeiſter Bernhard Koelking und Maria Bernhardina, geb. Hollen, vertvitttvet verwittwet geweſene Maaßen, zu Vecſten, Veeſten, ſowie der Kinder 1. X. Ehe der leßtcren, Ießteren, Namens Gertrude Philippine Thereſe und Franz Hubertus Johannes 30. März 1887, Mittags 12 Uhr, das Konkursver- fahren eröffnet. Maaßen zu Vceſteu, Beeften, wird, da Seitens derſelben derſclben K *I 8 : - , lensburg unter der ___ Änkklur verwaltet Spackaffeiirendant S } lenbburg unler dez (zu donbur verwalter: Sparkafſenrendant Otto Blubme Offener Arreſi Arreſt mit Anzeigeiriit Anzeigefriſt bis 1. Mai 1887. Erſte Gläubigerverſammiuna iiber Gläubigerverſammluna über die Wahl eiiies oxideren eines anderen Verwalters, übkr über die Beſtellung cines Glau- bigerausichuffes Gläu- bigeraus\<huſſes und die Gegenſtände des §. S. 120 Konkursordnung Konkurêordnung am 25. April 1887, Vormit- Prüfungstermin den 27. Juni Juui Offener Arreſi Arreſt mit Anixigciriſt Anzeigefriſt bis 1. Mai 1887. Jrſte Yläubigervcrſa_mmx_ung__ü_bek'l dic WablGekncs an eren crwnltkrs, üwr Seite Pert ſeraeriamartana ie IM? un dic Wahl ies anderen Verwalters, über die Beſtellung eines - äu- “ 5 Gläu- d s 0 Ucbcr | Ueber das Vbrmögkn Vermögen des Kätbuers iind Käthners und Han- dclSmanns delsmanns Peter Chriſtian Hanſen 111 «188,7: , „_ in va 124 87, Vor- Prüfungstermin den 27. Juni Behnke Juui Vehnke zu Spantekow (Kreis Anklam) iſt am 30, März1887, März 1887, Mittags 12 Uhr, das Konkurs- _8O7ffener E inie Arreſt mit Anzeigefriii Anzeigefriſt bis zum 1. Mai 8 Erſte Gläubigkrbcriammlimg Gläubigerverſammlung zur Beſchlußiaffung Beſhluß‘aſſung Ueber das Vermögen dxr Handehß eſellſchaft Tießer & der Handelsgeſellſchaft Tieter « Heller hier, Poitſtrqßq], Poſtſtraße 1, iſt eure, beute, Nach- mittags 7 Ubr, Uhr, von dem Königlichen Amtherichte Amtsgerichte Gläubigerverſammlung am 15. April Offener Arreſt mit A1!581g613[11<1 Anzeigepflicht bis 14. Juni 1887. 1887, Friſt zur Anmeldung der Kbiikursfdrderungen Konkursforderungen bis Prüfungstermin am 11. Juli 1887, Mittags Neue Friedrich- des Anton Gerſter, Schloffermeiſtcrs Schlofſermeiſters und Händlers in Rißtiffen RNißtiſſen wurde b:»uie, heute, Vormittag 8 Ubr, Uhr, der Konkurs eröffnet. Konkursverwalxer Konkursverwalter iſt GCriÖtSnotar Gerichtsnotar Reiner in Ebin- gen und in icincr Virirciung Notariats-Aſſiſtcni iibcr ſeiner Vertretung Notariats-Aſſiſtent | über eröffnet. _ Konkursverwalter : Lingen. bei dem Gerichte anzumelden. walter bis zum 25. Avril 1887. kursordnung bezeicbnktkn Gcaenſtända auſ April 1887, kur8ordnung bezeihneten Gegenſtände auf den 18. April 1887, den 5. Mai 1887, Vormittags 1011 10} Uhr, Freren, den 26. Mär; März 1887. _ _ _ Welfonder, _— Welloudeor; als (Heriibtsicbrcib-xr Geri<tsſhreiber Königlichen Amtsgcricbts. [375] Amtsgerichts. (87) Konkursverfahren. brgrupholm brarupholm wird beute, heute, am 30. Mär; März Mittags 12? Ubr, 124 Uhr, das Konkursveriabrcn Konkursverfahren eröffnet. braruv. Annieldcirii'i brarup. Anmeldefriſt bis zum 25. 2%. April 1887. _ : Erſte Glaubigcrvcrſmnmlung Uiid (MANUUM Gläubigerverſammlung und allgemeine 0 ihr. Vhr. Kappeln, den 30. Mär; März 1887. Köiiigli<cs Ainisacricbt. Abtbeiiung 1. e VcrbffxnUicbt: _ _ Gelbauſcn, Königliches Amtsgericht. Abtheilung T. E Veröffentlicht : — Gelhauſen, Aktuar, ais Geri<isi<rc1bcr. [374] als Gerichtsſchreiber. (8371) Konkursverfahren. - Nachmittags | Nahmittags 2 Uhr, das Konkursveriabrcn Konkursverfahren eröffnet. [ Der Kaufmann Roſenbach Rofenba<h zu Berlin, Wallner- ibeqteriiraßo, theaterſtraße, wird zum Kbnkiirsbxrwaiicr Konkursverwalter ernannt. ' Konkursiordcrungcn - Konkursforderungen ſind bis zum 14. Mai 1887 bei dem Gerichte nnzumeidxn; _ _ anzumelden. . : Es wird mr Bei<11112m71111111 ubér zur Beſchlußfaſſung über die Wab Wah Gegenſtände auf Sonnabend, den 30. April 1887, Vormittags 10.21 10: Uhr, Sonnabend, den 21. Mai 1887, . ; Vormittags 10-1 Uhr. 19; Uhr, vor dem unterzeicbnctkn Gcricbtc, Zimmcr unterzcihneten Gerichte, Zimmer Nr. 2 Termin anberaumt. 1887 Anzeige zu machen. _ __ _ Königlicbcs Amtsgsricbt 311 Kopentck, Borner. : : : Königliches Amtsgericht zu Köpenie. Berner. [558] Oeffentliehc Oeffentliche Zuſtellung. d€11 Na<iaß dcs Qllda verlebtcn den Nachlaß des allda verlebten Kauf- manncs mannes Franz Karl Temex Unterm Demetz unterm 25. März abbin foigciide'n abhin folgenden Beſchluß 6r1311011: „Ueber don erlaſſen: «Ueber den Nachlaß dcs dabicr verlebtcn Kauf: des dahter verlebten Kauf- mannes F. C. Demeiz Demetz wird das Koninxsbcr- fabrcn Konkursver- fahren eröffnet und bsurkimdéi, dar“; beurkundet, daß die (3161111111111 Gröffnung am 25. März 1887, Vormitiags Vormittags 9 Ubi, Ubr, erfolgt iii.“ __ ___Fbiikurisbaltcr: Gcicbäitsagént Jbbajinrs ift.“ b Seite Geſchäftêagent Johannes Fuchs & wr. ahier. Wahltermin und Termin 1111? Veicbiiißfaffnng iibcr dic nacb) §§. zur Beſ<hlußfaſung über die na< 88. 120 und 125 RO. 311 trcffkndi'n Maſ:- nabmcn: K.O, zu treffenden Maß- nahmen: Donnerſtag, den 14. April 1887, Vormittags 11 Uhr. _ Offener Arreſt, Aiißbigi'fiiſi Anzeigefriſt bis 7. April 1887. Llnmcldcfriſi Anmeldefriſt bis 22. April 1887. Prüfungsformin Prüfungstermin Freitag, den 6. Mai 1887, Vormittags 9 Uhr. _ Wie Termins 5 Alle Termine im Sißiingsiaaie dcs Kgi. Amis- gerichts Sitzungsſaale des Kgl. Amts- geri<hts dabier. _ _ Voranſicbendcs S Voranſtehendes wird in AUsfübrung ]]cricbtiicbcr Anordnung dcn Ausführung gerichtliGer Anorduung den beiden obnc beka11ntcn_W0bn- ohne bekannten Wohn- und Aufentbaltsort Aufentkbaltsort in Amerika abweſenden Nacbiaßcrbcn Heinrich Nachlaßerben Heinrih und Petér Demaii, Peter Demet, Beide obne bekanntcs ohne bekanntes Gewerbe, biemit bffcntlicb zugeſislii untkr glci<- hiemit ösffentlih zugeſtellt unter gleid)- zeitiger Vorladung zu 1)?" den bezeichneten Tcrmiiien. Terminen. Landau Pfalz), (Pfalz), 31. März 1887._ nl. Atiitsgcri<ts1chreibxrct. Re ttig, 1887. gl. Amtsgerichts\chreiberei. Rettig, Kgl. Sekretar. Sekretär. [587] Konkursverfahren. 118er Ueber das Vcrmögrn dcr WittWe Vermögen der Wittwe Johann Fries 11. Ux. von Elgendorf iſi bxute', Vormiitags 9.1- _Uk)r, iſt heute, Vormittags 95 Uhr, das Konkursverfahren erbmu'i wordkn. KonkurSverwalter eröffnet worden. Konkursverwalter iſt ?)icchtsanwalt Hobi bier. Rechtsanwalt Hohl hier. Offener Arreſt mit Anzeigeiriſt Anzeigefriſt bis 23. April1887. Anmeldungsiriſt 23. April 1887. _ Anmeldungsfriſt 23. April 1887, , Erſte G1äubigervcrſammiimg Und ailgcmcmcr YiÄanstermin Gläubigerverſammlung und allgemeiner S R am 2. Mai er., cr., Vormittags r. Montabaur. L Montabaur, 31. März 1887. _ Königliches Amtsgericht. [W] Konkursveriaixren. (3781 NKonküursverfaÿren. Ueber das Vermögen des Kaufmanns und Spe: unnd Spe- diteurs Julius Bergmann zu Oſtrowo wird heute, am 31. März 1887, Vormittags 111111»; 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. : Der Rechtsanwalt Meyer bier hicr wird zur:: zum Konkurs- verwalter ernannt. _ Konkursfocdcrungen | Konkursforderungen ſind bis zum 10. Mai 1887 bei dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Beſchlußfaſſung über die Wahl eines anderen Verwalters, ſowie ſowic über die Beſtellung eines (Gläubigerausſchuffcs Gläubigeraus\chuſſes und eintretenden Falls über die in §. $. 120 der K'bnkursordnmig bczcickynctcn Konkursordnung bezeihneten reſp. dcr der Vormünder dcr der Maaßenſchen Kinder auf Eröffnung des Konkurſes bci ge,:enwärtiger bei gegenwärtiger Inſolvenz des Vermögeiis Vermögens angetragen iſt, beute, heute, am 26. März 1887, Vormrttags Vormittags 10 Uhr, das Konkursverfahren Rccytéanwalt Rechtsanwalt Niemann in Konkursiorderungen Konkursforderungen ſind bis zum 25.'April 25.“ April 1887 Offcnkr Offener Arreſt mit Anzsigcvflicht Anzeigevfliht an den Vcr- _ _ _ S<a<t,_ _ * _ T_ernzin übst Ver- S : Termin über die Wabl eines andern Verivaltcrs, Verwalters, als Gerichtsicbreibcr Gerichtsſchreiber des Königlichen Amtsgerichts ſowte_uber ſowie über die Bcſtellung Beſtellung eines Gläubigerausſckpuffcs Gläubigeraus\{huſſes und eintretenden Falls über die in §. & 120 der Kon- __ [p Vormittags 101 11le! 105 Uhr, und zur Prufung Prüfung der angcnicldcten angemeldeten Forderungen auſ auf vor dem unterzeichneten Gericht unterzeihneten Geribt Termin anberaumt. Verwalter: Ranticx Rentier Claus Mblisr Möller zu Südkr- 18Zffcner Arreſi Süder- jáFgrener Arreſt mit Anzeigririſi Anzeigefriſt bis zum 25. April 1. érüilungstcrmin 7. Fenlungstermin den 3. Mai 1887, Vormittags 112er Ueber das Vrrmögen Vermögen der Frau __Alwine_S<ulz Alwine Schulz e | zu Köpenick Köpeni> wird bcuio, heute, am criten erſten April 1887, eines andexcxi Vcrwa_[tch, anderen Verwalters, ſowie über di? Béſt'eilung die Beſtellung eines Glaublgcräusicblliics Gläubigeraus\{<uſſes und eiiiiretendUi eintretenden Falls uber über die 111 F. in $. 120 der Konkursbrdiiung bezbtibneten Konkursordnung bezeichneten und zur Priifung Prüfung der angcmridcten Forderiiiigcn angemeldeten Forderungen auf Wien Allen Perſonen, wricb: eiiie welche eine zur Konkursmaſſe ge- hörige Salbe Sache in Vsiitx» [)aben odcr znr Konkursmaſse etivas ſchuldig Beſitz haben oder zur Konkursmaſſe etwas ſ<uldig ſind, wird aufgcgcbcn, nichts aufgegeben, nihts an den Gembiniciiuidm'r Gemeinſchuldner zu verabiblgcn verabfolgen oder zu [Liſten, auch leiſten, au die Verpflichtung anfcrligt, auferlegt, von dem BMZ? Beſize der k- (» (r [7,4 " Garbe Sache und von den Jordemnxirn, [111 MW)? ite Forderungen, für wel<e ſe aus der Sach? abgeſondert? chriediguxg in Anibrucb nebmcn, dcm Konknrsbcrwaiicr Sache abgeſonderte Befriedigung in Anſpru nehmen, dem Konkursverwalter bis 31:11: 23. Abri! zum 23, April Das Kßl, Kgl, Amtsgericht 311' zu“ Landau _(Pfalz) bat (Pfal;) hat auf Antrag dss _Vaxii'bmiics 1111er dsr des Bankhauſes unter der Firma Mülicr Müller & Webland daielbit (1111 (3167111111111 dss Konkuries Weyland daſelbſt auf Eröffnung des Konkurſes den 28. April 1887, Vormittags 9 Uhr, den 26. Mai 1887. 1887, Vormittags 9 Uhr, Mcn Peri onen . wei<r Allen Perſonen, welch: den Gemeinſchuldner zu bis zum 17. Mai 1887 Anzcigc _iu Anzeige zu machen. Oſtrowo, Oftrowo, den 31. Mär; 1884. F_11<s,_ _ Geri<tsſ<reibcr dcs Königlubrn Amtsgxicbts. März 1887. Fuchs, ; Gerichtsſchreiber des Königlichen Amtsgerichts. [379] Konkursverfahren. dem Gerichts Gerichte anzumelden eincs Gläubigcrausich-uffes eines Gläubigeraus\<ufes und :m- zur friſt bis zum 1. Mai 1887. Prxnzlau, Prenzlau, den 30. Mär; 18.27. März 1887. Der Geri<tsſ<rciber dcs Gerichtsſchreiber des Königlichen Amtsgericbis Amtsgerichts Ramm. r _ „_ __1 . .. E eza A m [386] K. Württ. Amtsgericht Schorndorf. Heinrich Krcbſcr Krebſer von Schorndorf worden. _ m Schorndbri. N in Schorndorf. 1887. Wabl- Wabhl- und Priifuxtgsisrmin, Prüfungstermin, Vormittags 8 S Uhr. friſt bis 22. 22, April 1887. Den 30. Mär; März 1887. AnxiMcriÖtH-Wrcibcr: (Untörſck)riſ't.) 1130] Konkursvcrſahren. AmtégeriVbts\<Hreiber : (Unterſchrift.) N) Konkursverfahren. Nr. 3951. Ueber dcn Nachlaß dcs den Nacklaß des verſtorbe- nen uen Maurers Julius Gnöth Von Geißlingcn von Geißlingen wurde Heute N.1cb1nittag heute Nachmittag 3 11171, Uhr, das Konkursrcrfabrcn Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwaiicr Tbcodbr Boriibauicr Konkursverwalter Theodor Bornhauſer bier. Offciier Arrsſt Offener Arreſt mit Anikigcfriſt Anzeigefriſt bis 20. Arril 18*7. Amnéldefriſi 20, April 1857. Anmeldefriſt bis 1. Mai 1887. Erſte Gläu- bingOi'kſammlMU(W30116k11111'1) Uiid PriifUngsicrmin 31:11_-_Samſtag, big:roerſammlung (Wahlterin) und Prüfungstermin L Et den 7. Mai 1887, Vormittags )r. zr. G Waldshut, 17811 29. I)iärz den 29, März 1887. TC!) Gerichtsſckwciber (Broßb. Atiiisgcricbis: Der Gerichtsfchreiber Großh. Amtsgerichts : Tröndle. ..,) „ [“L“-] a9 Z [472] Konkursverfahren. Ucbcr Ueber das Vcrmögcn Vermögen des Kaufmanns Sieg- Sicg- mund Wolfſtein Wolfftein in Witten, Fnbabcrs rar Inhabcrs der Firma Siegmund Sicgmuno Wolfſtein „junior junior in Witten, iſt b::iie, heute, am 1. April 1887, Miiiazs Mittags 12 Ubr, Uhr, das KoiikurSvcrfabrc'n crbffnct. Ticrwaitcr: 5711101181111 Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Herrmann Witten. Offener Ai'rcſi mii Aanigkfciii Arreſt mit Anzeigefciſt bis 511111 1. zum 1, Mai 1887 ciiiickiiicblick). ' Annikldefriſi cinſ<ließli<. Anmeldefriſt bis 311111 zum 1. Mai 1887 cinſcbiisßiiéb. Crit? Gläubigkrvcrſam111111119 den einſchließlich. Erſte Gläubigerverſammlung deu 18. April 1887, Vormittags 11 Uhr. Ailxii'meincr Priiiimqötcrtnin Allgemeiner Prüfungstermin den 17. Mai 1887, Vormittags 11 Uhr. Witten, den 1. Abril April 1887. Feldmann. Gcri<tsſ<rcibkr dcs K*biiiglikbcii Amisxicricbw. Feldmann, Gerichtsſhreiber des Königlichen Amtsgerichts. [473] Ewald iii AnL-fcrtigung. in Auëêëferxtiguug. Verfügung. In Sacbén Sachen Riedel & Jmitx, Jmitz, Konkurs, wird nach Antrag des R.-A. Wolfsthal, als Vsrtrctcr 011“ Gcmkinſcbuldncr Vom Gxſtrigcn „Ulm Zweck.“ ici“ Vrrbaiidlung imd Vertreter dcr Gemeinſchuldner vom Geſtrigen zum Zwecke der Verhandlung und Abſtimmung iibsr dkn bon dcn Gcmciiiſcbiildncrn cinqcmacbtcn über den von den Gemeinſchuldnern eingema<hten Vorſchlag ciiirs ZwangHvergleiÖs Teimin ani Mittivoch, eines Zwangsvergleihs Termin auf Mittwoch, 6. A ril April 1887, Vorm. 10 Ubi“, “ ixnincr Uhr, Zimmer Nr. 9, anbkränmt, anberaumt, und werdcn FU dcmſclbcn dic michi i'c- bdrrcchtct-Fn Konkursgiänbigcr 1111111“ Hiiiwcis a;:f §.169 .Kl-Q geladen, Bamberg, dcn 3051117113 werden zu demſelben die nicht be- vorrehteten Konkursgläubiger unter Hinwcis auf S. 16) K.-O, geladen. Vampberg, den 30. März 1887. Kbiiigiicbks AtiiisgcriM. ]. 1)r. Rcinbardt. Fiir Königliches Amtsgericht. T. Dr. Neinhardt. Für die Richtigkeit der Ausfertigung: Ausfertigung : Bamberg, 0611 drciſzigſtkn Miirz cintunſcnd abi- bixndcrt den dreißigſten März eintauſend acht- bundert ſieben und achtzig. Gerichtsſtbrciborci dcs Gerichtsſchreiberei des Kgl. Amtsgerichts Lianibii'g 1. Bamberg T. Der Kai. Scirctär: (l.. 8.) Kgi. Sekretär: (L. S.) Keil. 1644) [644] Konkursverfahren. Das Konkursverfabrcn iibcr Konkursverfahren über das Vcrmbxikn dcr Vermögen der Suſanna Loevenikl), iu Loecvenich, in Gütern getrennten getrenuten Ehefrau Andreas Strcvclcr, Handelsfran Strevelier, Handelsfrau in Aachen, wird, nacbdcm dcr nahdem der in dcin Vkrglcicbs- dem Vergleichs- termine vom 14. März 1887 anqciwmiycnc 318311172;- vrrgleicb dnrch recbtskräftigcn Bcicblnii angenommene Ziwangs- vergleih dur rechtskräftigen Beſchluß vom [clbcii ſelben Tage beſtätigt iſi, bici'durci)_aufgcbbbcn. iſt, hierdurh aufgehoben. Aachen, dcn ]. den 1. April 1887. Königliches Amtsgericht. 7. ' 9 [W] V. 2492 (048) Bekanntmachung. Durch Bcicbiuſ; Beſchluß des Königlick) bayeriſcbcn Amis- gcri<ts Auerbach Königlich bayeriſhen Amts- geri<hts Auerba<h vom chtigcn Heutigen wurde das Konkurs- vrrfabren verfahren über das Vermöqcn dcr Gaſtwirtbs= Vermögen der Gaſtwirths- und Oekonomcnschelcute Oekonomenscheleute Johann und Eliſabctlxe Sternccker Eliſabethe Sterne>ker in Ncuzirkcudorf Neuzirkendorf infolge rechtskräftig beſtätigten Zwangsbcrglcicbcs ZwangsEvergleiches aufgehoben. _ Auerbach Nuerbach i. Opf., dc11'2. 218111 1881. Dcr den 2. April 1887. Der K. Sekretär: ([z. 8.) Riib. [540] Sckretär: (L. S.) Rüb. 1640] Konkursverfahren. In dem Konkursverfabrcn iibcr Konkursverfahren über das Vcrinbgcn dcs Vermögen des Gegenſtände auf Kaufmanns Ernſt Schroeder Schrocder hier, Elſaffcr- Elſaſſcr- und mr Prüiung zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf vor dem untcrzeicbncien (Hericbte unterzeihneten Gerihte Termin anberaumt. eine cine zur KonkurSmaÜe gcböriqe Konkursmae gehörige Sache in Befih' Beſitz baben o_dcr oder zur Konkurßmaiie etWas ſchuldig Konkursmafîe etwas ſ{<uldig find, wird auſgchbm, nichts im vcrabxblgcn aufgegeben, ni<ts an verabfolgen oder zu leiſten, auch au die Verviiicbtung amerlegt, Verpflichtung auferlegt, von dem Béſiße Beſiße der Sache und von rcn_Fordcrun1en, den Forderungen, für welcbe fie welche ſie aus der SaÖe abgcicxndcrtr *»efrikdi- aung Sade abgeſonderte Befriedi- gung in Anivruch ncbmcn, Anfpru< nebmen, dem Konkursverwaixcr Konkursverroalter Ueber das Vermögen des Kaufmanns Ernſt Graetzer Graegzer zu Prenzlau, iitbcuicmn3051715111887, ift heute am 30. März 1887, Nachmittags 23 2F Uhr, das Konkursbsrfabch krbffiict. Konkursverfahren eröffnet. Verwalter Hcrr chdant Herr Rendant a. D. VbigtinPrcniiau. Kbiikixrsforderungcn find Voigt zu Prenzlau. Konkursforderungen ſind bis 511111 zum 10. Mai 1887 bci Ziii'ÜbkfkÜlUÖfai-[Um]110.2" dic Zur Beſchlußfaſſung über die Wabl ciiics eincs andern Verwalters, [Otl*1>BC[tClillii-,1 Priifung fowie Beſtellung Prüfung der angemeldcikn Forderuxigcn angemeldeten Forderungen auf den 20. Vkai Mai 1887, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrcſt Arreſt mit 21115887.“- Uebcr dcn Anzeige- Ueber den Nachlaß dcs *:- Cigarrenfabr_ika__nkcn iſ „eiiie, des 7 E iſt heute, Vormittags 9 Ubr, Uhr, das Kbiikbrsbcriabren 816171121 K'bnkursrerWaltcr: Esrichksiwiar GMP!“ Fordcrunasaimicidcfriſt Konkursverfahren eröffnet Konkursverwalter: Gerichtênotar Gaupv Forderungsanmeldefriſt bis 22. April _ _ __ zugleich ' Wa zugleih zur Vcicbiußianung übcr bis Beſchlußfaſſung über die in §§. $8. 120 11. u. 122 d.K'.-.L bezeiibnctsn 'Gcgenſtändc d. K.-O. bezeihneten Gegenſtände am 30. 39. April 1887, 18S7, Offener Arrcſt Arreſt mit Anzeige: Anzeige-