OCR diff 097-8016/201

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/097-8016/0201.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/097-8016/0201.hocr

.“ * *.x "„ * . . . „„ . . , . ? . ..,;- 1 » _ .: „s..; z -* ; *. ." ' .i .“. ' >“.“- _“ ,. Z- . _, :._ "r. * _- „-l' *. - 7 , 7 ;Z' _ .; „1 ' -- . . . ". * . 1 _ . 4, L R E R A E, A f 4 “y K A E R E: S f L ſ S M5, Ee A Psi ei U: t e ss L #: s R E f eſ i 13 F F X E F N E. t se] E A L A0 F F d i. Z 1. -7.*' „„ -. > 1 x _- 1 , T. „3 ? 1 [71077] E s î Ä $ e Î ld L H f, L É e 5 # Ï Ÿ ¿ Ï | E; 4 71077] in Liq Abſckxluß Abſchluß per 31. Dezember 1889. vodot. Genman- Debet. Gewinnu- und Pommerſche Zparbutter-Fabrik, Sparbutter-Fabrik, Act. Geſ., nikation. VerlufesCouto. ereilt. uidation. Verluſt-Conto. Credit. An Saldo . . . . , s andl.-Unkoſten . „ Zinſen . . . „ ericbtskoften . 134,46979 Notify. Bilanz-Couto. .“ Ö PerCaffa 22,26 . . . 4,000;- 130,447_53 " . Mietbe . . ¿ m A s erihtskoften . 134,469/79 Activa. Vilanz-Conto. M S Dea, 22/26 Sas % 4,000 — LOOERERS G . Bilanx-Conto Mee. e Bilanz-Conio . kunſt. 13446979 [712951 Bonner Babe Passiva. 134 469 79 [71295] Bouuer Bade - Anſtalt. Zu der am 31. Mä Aktionäre hindurch hierdur< eingeladen. Tagesordnung. Tagesordunnug. 1) Geſ<äftsberi<ß Geſ<äftsberiht, Bilanz pro 31712. 89. 31./12. 89, 2) Revxfionsbericbt Reviſionsberibt und Decbargeertbeilung. Dechargeertheilung. 3) M1“ de_ixes Bas Bis Vorſtands- und Aufſichtöraths- m g le . Auffichtsraths mitgliedes. 4) Wahl Wabl der Rechnungöreviſoren Rechnungsreviſoren pro 1890. Der Vorſtand.- .“ LY Vorſtand. S L An CaffwConto . . . . . . CaffaConto .... . „. 1387 Grundſtück-Conto . 11,442x29 Grundſtü>-Conto ; 11,442/29 Gebäude-Conto . 77,964 84 Maſchinen-Conto . 39,869/30| Handl.-Utenſilien-Conto 1,461 /60 Kabrik-Utenfilien-Conto . 39,869730 Handl.-Utenfilien-Conto 1,461760 Xabrik-Utenülien-Conto . . . 3,511-504 3,511/04 Gewinn- und Verluſt-Conto . . 130.447Y 26483530 130,447/53 264,835/30 Stettin, den 10. März 1890. T5. Tb. Hoffmann. Die Liqyidatoreu Liquidatoreu : R. K i s k e r. Dampfſchiff-Rhederei Kisker. Dampfſchiff-Nhederei [71062] vehjtorec. Debitores. Bilanz prr pcr 31. *“ 143 6321842 75416 100642163 M 63218/42 754 16 1006421 88 316578 75 1300200- Verxinskank . (Zaffa-Conw . Effekten-Cknto . Weckoſel-Conw . Déröt-Conw . 1300000 — NVereinébank . Gaf}a-Conto . Effecten-Cento . NWecbſel-Conto . . . . Dampf?! .Baumwall', ,Wandrabm', „Grasbrook', .Kebrwieder', Go On. e Des Danipfer „Baumwall*, „Wandrabm*“, „Grasbrook“, „Kehrwieder“, „Cre- mwn',„Steinßöft' . . . . . „Grimm', ,Pickbuben' mon, Gle „Grimm“, „Pickhuben* und „Stub- benbuk' benbuk“ (im Bau) . . E Diverſe Debitore? Debitores . 3100000 - 537393 5937393 5 69040 7 7 ,. 1 . .«1 [9 > 7 i “A |s Per Acnen-Conto . Actien-Conto . . Schuldbucb-Conto ! ; [ 264,835Ä3_0 E. Haſſelbach. H a u ſ a. (:rocueores. „46 9 „ S6huldbuch-Conto 1 264,835/30 G. Haſſelbac. Hanſa. Creditores. 4A S 2500000 - 1339666 15 85443 04 73138 67 94056948 Drzember 940569 48 Dezember 1889. CavitaL-Conto, Capital - Conto, 2500 ' M10W.- . . . . 2101107 & i M O E : Neue Emiſſion . RxſerVe-Conto . Emiſñon . Reſerve-Conto . . Anxcurgnz-Reſerve-Conto Afſecuranz-Reſerve-Conto . . . . Ub]<rexbung_s-Conto .“ 62734703 Abſcreibungs-Conto #6 627347.03 + Zu1<reibuna . Zuſchreibung ,„ 313222 45 Reparatur-Contv .“ 400000.- + Reparatur-Conto M. 400000.— —+ Zuſchreibung . 200000.- Prämicn-Conto: noch zu_ „ 200000.— Prâämicn-Conto: no zu bezahlende Affucuranz-Prä- mten . . . . . . . . . Afucuranz-Prä- M e Pendente Reiſen Diverſe Creditores antxéme-Conto . . . . . ". . Dtvidenden (Ew., Zantième-Conto Dividenden Cto., pro 1888.“ 18884 120 , 1889 , 300000 600000- 7313524 36345352 600000 — 7818524 38345352 7004664 2278481 300120: 639340755 22784 81 300120/— 6393407 55 Hamburg, den 13. Februar 1890. D e t V o 1890, Der Vo F. Laeisx. La ei83z. [71059] bevor. Debet. Bilanz pro 31. 6393407 55 639340755 rſtand: Dezember 1889. ()reäjt. 4- j-z 10308411 13133930 1 33515130 Credit. M S 103 084 11 13 139 30 1335151 3 203 329 50 20416370- 904 163 76 336 630"- 690 — An Caffa-Conto Caſ}a-Conto Caffabeſtand . Coupons-Conto „ Couvont-Conto Couponsbeſtand . Wechſel-Conw _ Wechſel-Conto : Beſtand an Marktve<121n Deyiſen-Conto Bsttand Markwe<ſeln Deviſen-Conto Beſtand an “Deviſen Cffxctcn-Conto B.:!tand Deviſen Effecten-Conto Beſtand an Cffecten Effecten Lombard-Conto Lombatddakleben Lombarddarleben . Conto-Corrent-Conw Conto-Corrent-Conto Debitoren incl. Gutbaken Guthaben bei Bankiers und Bankkn urd Barken . Hausgrundſtück-Conto Haugsgrundftü>-Conto Bankgebäude . „1616864520 S. 168 645,20 ab 20/01 29/0 Abſchrei- buwg . . . , 3372.90 JWenkar-Conto Inwentar-Bxſtand bung 5 3 372.90 Inventar-Conto Inventar-Beſtand ab 10% Abychrei- bung. . . . . Abſchrei- E E 3 644 56694 568/94 165 27230 „14 272/30 M 6 092.50 * | 609.25 5 483525 483 25 6 010 882 40 Die Direction der Oberlauſitzer Oberlauſizer Bank zu Zittau. Hegel. _ _ _ Tie_ Uekxerkiyſtinnnung rorſtxhknder Die Uebereinſtimmung vorſtehender Bilanz mit 0071 Büchern dcr Oberlaufißer den Büßern der Oberlauſißer Bank zu Zittau 1010570119071 b,:ermrt dre dur< beſcheinigen hiermit die dur den Aufnckkskatb «errabltsn Aufſi{tsrath geräblten Reviſoren. Andreas Oppermann. O.Ö. bobet. O. H. Debet. Gewinn- und Perluu-Conto Verluſt-Conto pro 1889. .“ é-z 2700000- 7136855 Áh S 2 700 000/— 71 368/55 Per Actiencapital-Conto Acticncapital. . Actiencapital . . Accxptations-Conto e Acceptatioxs-Conto Laufende Acc0pte . „ Devoüten-COnto . Drpofiten-Einlaaen . 1651340“;- Conty-Corrent-Conto Cchtoren. „ . . . Accepte . e Depoſiten-Conto | Depoſiten-Einlagen . 115864935 D1vxdenden-C0nw 1651 340'— Conto-Corrent-Conto (Sredttoren i 1158 649/35 Dividenden-Conto pro 1886 | Unerhobene Dividende... . 1111005050112 Dividende . *. . . * “80- Dmdenden-Conto ‘ 280: — Dividenden-Conto pro 1887 Urzsrbobene Unerbobene Dividende . . . Dtvidenden-(Conto Dividenden-Conto pro 1888 U::xrkxobene Unerbobene Dividende , . G:!chicber Reſervefonds Beſtand. . . . . . . . Sp_0cial-R7ſervefonds-Conto Benaxd. . . . . Geſfeßlicher Reſervefond3 Va Speccial-Reſervefonds: Conto Beſtand . InterimS-Conw Schnldige und O L A Interims-Conto Schrldige urd ausſtehende Zinſen Gewinn-Vortrag-Conto Saldo . . . . . . 245- Gewinn-Vortrag: Conto S E 945 — 2 0521- 052 — 94 63131 831 31 70 73335 733/35 19 64301 241739583 [ 643/01 941 739/83 | 6 010 882 40 Emporius. 882/40 Emperius. Ullmann. Oscar Böttcher. (Ikeait. «“ «.I Credit. M A 39 72030 720/30 45 67070 670 70 3 37290. 609_25 372/90 609 25 | 2 473 90 241 739_83 [ Ps | 333 586 66 | Depoßten-Zinſen-Conto DepoUWn-Zinſen. . 88] Depoſiten-Zinſen-Conto Depoſiten- Zinſen . Vcrwaltungskoſten-Conw Vsrwaltungskoſt'en, i BVerwaltungskoſten-Conto Verwaltungskoften, Steuern 20. 2c. . Dangrundſtück-Conto Abſchreibung Jnventar-Conto Hausgrundftü>-Conto Abſchreibung . Couto-Corrent-Conto Inventar-Conto Abſ(reibung 5 Cornto-Corrert-Conto Abſchreibung für Verluſte Reingswinn . . . Tie Reingewinn e Die Direction der Oberlauſißer Bank Oberlauſizer Vank zu Zittau. Hegel. _Tie Uekereinſtimmung _ Die Uekereirſtimmung des vorſtehenden Gewinn- und Verluſt-Contos mit den _Bücbern dcr OkMUch-r Bank Büchern der Okezlauſiyer Bark zu Zittau beſcheinigen bictmit beſ<einigen hiermit die durch 1011 Aufficbtxratb dur< den Aufſichtérath gewählten Revtjoren. AndreasOppermann. O.Ö. Reviſoren. Andreas Oppermann. O. H. [71060] Oberlaufitzer Oberlauſißzer Bank zu Zittau. Tre m dcr Heutigen Gencralverſammltmg fiir dgso Die in der beutigen Gencralverſammlung für das Jahr 1889 genehmigte Dividende von 6; _/0 kanrxvou 65 °/o fann von heute ab gegen Einlieferung ch Dtthenren-Zckxeines des Dividenden-Scheines Nr. 8 Serie 11. II. mit _ _ .“ 40.- __ 40.— pro Artie 1:1 Zutap Actie in Zittau an _u-ſcrer Caffe- xn Berhu 501 unſerer Caſe, in Verlin bei Herrn Mendelsſohn & Co.- !" erspru bxi « Co., in Dresden bei dem Dresdner Bankverein, 171 „cxpztg_ bet Baukverein, in Leipzig bei der Allgemeinen Deutſchen _ _ Credtt=Aufmlt m Emvmna : __ Credit:Anſftalt in Empfang genommen werden. Zntaukden Bittau, den 12. März 1890. &berlgnſitzer Oberlauſitzer Bank zu Zittau. Degel. Emperius. .“ [9 Vegel. Emperius, M Per Gewinn-Vortrags-Conto ; | Gewinn-Saldo aus 1888 . 408388 . 4 083/88 e Wechſel-Conto _ [ N Gewinn an Marfwechſeln Markwechſeln 52 627 64 , 627/64 e Deviſen-Conto ] | Gewinn an Deviſen 15 732 17 , inſen-Contv [ inſen . . . . . . . . . 17228213 Provißons-Conto " 732/17 e Zinſen-Conto | E a n Ss 172 282/13 Proviſions8-Conto | Proviſion . . . . . . . ._. P 64 46694 Effectcn-Conto ; Effkctenzinſen 466/94 Effecten-Corto | Effectenzinſen und Gewinn 2032835 4065;7_7 Agio (..?-onto 20 328/35 4 065 77 Acio Conto Agio-Gewinn . 333 586 88“ 586/88 / Emperius. Ullmann. OÖcar Oscar Böttcher. [71297] Aktwngcſelhchaſt Aktiengeſellſchaft Bad Salzdetfurth den 13. März 1890. Dm kiééjäbriae Die dieéjährige ordentliche Generalverſgmm- Generalverſamm- lung findet am 31. März 5. ., Vyrmtttags 116 d. J.- Vormittags 11/ Uhr, im Logirhanſe hi elbft 11att, Logirhauſe hierſelbft ſtatt, wozu die Herren Aktionäre eingeladen werden. Tagesordnung: _ Tagesorduung: 1) Verlegung Vorlegung des Geſchäftsbencſots Geſchäftsberichts und der Rechnung Recbnung für das Jahr Iahr 1889. __ 2) Entlaſtung des Vorſtandes und des 211111101115: Aufſichts: ratbs bezüglich bezüglih der Jahreörecbnung. Jahresre<hnung. 3) Uxbxrtragung Uebertragung von Aktten. _ _ Aktien. e 4) Auswoſung Auslooſung von Grundſchuldbrtexen. Grundſchuldbriefen. 5) Wahl von Vorſtandsmitgliedern. 150000;- 11483530 150,000 — 114,835'30 [70768] Actien-Geſellſ-haft Burgerverein. Actien-Geſellſhaft Bürgerverein. Die Herren _?lktionäre Aktionäre werden zu der Freitag, den 28. Marz, März, Abends 9 Uhr, im Garten- faale Garteu- ſaale der Geſellſchaft ſtattfindenden 17. ordent- lichen Geueralverſammluug hiermit Generalverſammlung biermit eingeladen. Tagesordnung: Tagesorduung : 1) Entgegennahme des Jahresberichts Jahresberibis des Vor- ſtandes und des Revifionsbericbts Reviſionsberihts des Auf- fikthratbs. ſihtsraths. 2) Enbeilung Ertbeilung der jährlichen Decbarge. Nach §. jährlihen Decharge. Nat 8. 10 der Statuten müffen müſſen zu den General- verſammlungen die Aktien ſpäteſtens 3 Tage vorher vorber behufs Außgabe Ausgabe der Stimmkarten bei dem Vor- ſtande_ ſtande angemeldet werden und berechti t bere<tigt nur die Vyrzergung Vorzeigung der Stimmkarte, welcbe gl <zeitig welche gleichzeitig als Emlaßkarte Einlaßkarte dient, zur Abſtimmung. Die Anmel- duxm dung und AUSJabe der __ Ausgabe ter Stimmkarten erfolgt Dteuftag, _deu Dienſtag, den 25. Marz, März, . Abends von 7-9 Uhr,_ nn 7—9 Uhr, im mittleren Fimmer Pimmer des Reſtaurations- 1010109. Dre Reſtauration s- lokales. Die Anmeldung ann kann außerdem auch bis zu dteſem dieſem Tage ſchriftlich ſ<riftli< oder mündlicb mündli< bei einem d_er unterzetckxnetxn Vorſtandsmitglieder geſchehen; in 01?“th Fal]: wtrd der unterzeihneten Vorftandsmitglieder geſchehen ; in oe, Falle wird die betreffende Stimmkarte zu- ge an . geſandt. Die ertretung Vertretung in der Generalverſammlung durcb (x_ndere ſtzmwberecbtigte Gereralverſammlung dur andere ſtimmbere<tigte Aktionäre iſt auf Grund emer ſ<11f_tlt<_en einer ſ{hriftliGen Vollmacht zuläſſig, xu wekcber zu welcher das ayf auf der Rü>ſeite der Ruckſette dec Stimmkarte befindliche For: befindlihe For- mular 57:1th wertZen benußt werden kann. - Die nicht nit erſcheinen- den Herren Aktionarc Aktionäre bitten wir von dieſem Rec-Jte Gebrauch machen Reäte Gebrau maden zu wollen, um die Beſchlußfäbigkcit Beſ<lußfähigkeit der Vermmmlung Verſammlung zu ermöglickven. ermöglichen. Hanau, den 10 März 1890. _ __ Der Vorſtand der Aetaen-Gcſellſchaft Bürgerverein. Cantbal. Actien-Geſellſchaft Vürgervereiu. Canthal. Böhm. Treuſch. Treuſ<. [71058] Berliner Bauverein. Bilanz Vilanz am 31. Dezember 1889. Qetlſa. „“ ' „_5 Activa. M 14 An GrundſiückS-Conto. Beſtand Grundftü>8-Conto. Beftand 146 600 qm reines Bau- Vau- terrain im Werthe . . . . Straßenbau-Conto. ,. Straßenbau:Conto. Werth der Straßenanlagen . Conto-Corrent-Conto . vaotbeken-Conto Hvpothbeken-Conto Effecten-Conto Caffa-Conto Caf}a-Conto 3 174-155]- 330 72533 174 456 /— 33072533 1 343 827 „60 827/60 41 125;- 125 — 196 9507- . _ 950'— A 461 0_2 02 5 087 543195 kannn. ] 543/95 Passiva. | Per Actien-Cavital-Conto. [ Grundkapifal . . . Actien-Capital-Conto. | Grundkapital . . 5 000000;- , nyotbeken-Conto 1/5 000 000— « Hypotheken-Conto 66 000- Re]ervefond-Conto. ? 000/— Reſervefond-Conto. | 5 0/0 9/0 Reingewinn von .“?1543,95 1077 20 . Gewinn- 421 543,95 1077/20 e Gewinn: und Verluſt-Conto 20 466 Y 466/75 5 087 543 395 543/95 Berlin, den 13. Februar 1890. Der Vorſtand Der Aufſi tsratb. Aufſichtsrath. des Berliner Bauverein. H.Heyl,Affe1ora.D. H. Heyl, Affeſſor a. D. G. Wohlgemuth. _ Vorfißender. Vorſitzender. Vorſtehende Bilanz habe 105 ih geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern des Berliner Bauvereins in Uebereinſtimmung gefunden. Berlin, den 13. Februar 1890. Der gerichtliche Bücherreviſor. A Vücherreviſor. A. Wolff Gekoinu- m'td Vcrläft-Conto. hebel. .“ H..] Gewinn- und Verluſt-Conto. Debet. M S Handlungs-Unkoſten-Conto . . , 12 990 22 Utenfilien-Conto. AbſÉreibung Utenſfilien-Conto. Abſ<@reibung . 457 _ Reſervefond - Conto 5 9/0 016 . . . . 1 077 20 59% de S 1077/20 21 543,95 Gewinn-Vortrag . . : 20 466 Y 466/75 34 991,17 29 45132 5539Y 34 991,17 991/17 99 451/32 5 539 85 3499117 Berlin, den 13, cbruar 13. Februar 1890. Der_ Vorftau _ Der Aufücbtsratb. Vorſtand Der Anffichtsrath. des Berlmer Bauverem. Berliner Bauverein. H. Hav [, Affeffora.D. © Hevl, Afefſor a. D. G Wohlgemuth. Vorfißender. 113_1)_rſtck)end:_§1 Géwinn- Vorſigzender, Vorſtehendes Gewinn- und Verluſt-Conto babe ich gepruft 11710 mtt habe ih geprüft und mit den ordnunasmäßig ordnungsmäßig geführten Büchern des Berliner Bandkreins Vauvereins in Uebereinſtimnxung Uebereinſtimmung ge- funden. Berlin, der". Verlin, den 13 Februar 1890. Der gcr1<t1i<e Bü<erreviſor. Oreajt. gerichtliche Vücherreviſor. Credit. Per Grundſtücks-Ccnw Grundftü>ks-Conto . , Zinſen-Conto . dk. I., ds. J., Nachmittags 4 Uhr, im Geſchäftslo al Geſchäftslokal ſtattfindenden ordent- lichen Generalverſumljmg Generalverſammlung werden die Herren [70770] „ * "* Actten Geſellſthaft fur Holzftoſſ S s Actien Geſellſchaſt für Holzſiof und _ Holzſloſf-Fabrikate Htrſthberg i./Sthl. i Holzſtoff-Fabrikate Hirſhhberg i./Schl. Die diesjährige ordentliche Guemlberſmm- bmg Generalverſamm- lung unſerer Geſellſchaft findet am 81. 31. Nachmittags 3 Uhr. Uhr, im Hotel zum Peek . Hoſe Prenß. Hofe hierſelbſt ſtajt ſtatt und werden die Herren Aktionäre gemäß §. $. 29 des abgeänderten Geſell- ſchafts-Statuts vom rom 28. März 1888 zu derſelben hiermit biermit eingeladen. Die Tagesordmm Tagesordunug umfaßt die im §. $. 34 des ſchäfte \chäfte und Wablen. Staxuts Statuts vorgeſehenen Dteienigen Diejenigen Herren Aktionäre, welcbe fiel; welhe ſih an der Generalverſammlung betbeiligen wollen. wollen, haben nach §. 30_des_ nah 8. 30 des Statuts ibre ihre Aktien nebſt einem doppelten Verzeacbmffe Verzeichniſſe derſelben mindeſtens mindefiens drei Tage vor der Genxralverſammlunq bet den_Herren Generalverſammlung bei den Herren Gebr. Schoeller Swoeller in Brsslau, Breslau, oder bez bei Herrn Stadtratſ; Linke. Stadtrath Linke, Hirſchberg, Schl., S>L., oder bxt bei unſerer Geſellſchaftskaffe Geſellſhaftsfaſſe daſelbſt zu deponjren. Hirſchber i./S<l., .den deponiren. Sirſhberg i./Schl., den 14. März 1890. Der Anffi törath Auffichtsrath der Actieu Actien Geſellſchaft für Holszff uud Holzftoff:Fabrikate. Holzſtoff und Holzftoff-Fabrikate. Leopold Schoeller. 7) ErWerbs- Erwerbs- und Wirt a s- Genoffenſchaftenéfth | Wirthſchafts- Gerona Y [69571] Bekanntmachung. Königliches Amtßgeriäxt Vekauntmachung. Köuigliches Amtsgeri<t Naumburg a. S. Zu In unſerm Genoffenſchaſtsreaiſter Genoſſenſchaftsregiſter iſt bei der Ftrmcx Firma Nr. 4 Naumburger Spar und Credit Verena eingetragene Vercin cingetragene Genoſſenſchaft zu Naum- burg a./S. (>01. Col. 4 Folgende; Folgendes zufolge Verfügung vom 14. Februar 1890 am namlicven nâäwlihen Tage einge- tragen wyrden: Dre Genoſſenſchaft iſt durch worden : Die Genoffenſchaft ift dur< ihren Beſchluß aufgelöſt. aufgelöft. Obige Bekanntmachung w_ird wird hiermit zur Kenntniß der Gläubtger Gläubiger der Genoffenxcbaft gebracht, Genoſſenſchaft gebradt, mit dem Bemexken, tbre Bemerken, ihre etwaigen Anſprüche beim Vorſtand emzuretcben einzureichen Der Vorſtand des Spar und Credit Vereins E. G. Naumburg a.,/S. a./S. [71043] Durch Genexglverſgmmlunngeſcbluß Dur Generalverſammlungsbeſ{<luß vom 28. De- zemher zember 1889 t]t_ unt_ere Genoſſenſchaft, iſt unſere Genoſſenſcaft, mit unbe- ſcbranktex Haftpfltckyt, m \<ränkter Haftpflicht, in eine ſolche mit beſchränkter Hafxpfluht _umgewczndelt wvrxen. Dte_Glaybtqex un]erer_Ge_nonenſ<aſt Werden Haftpflicht umgewandelt worden. Die Gläubiger unſerer Genofſenſ<haft werden dem- nach btsrmtt 5611i<1t nah hiermit höflichſt aufgefordert, [7:5 h bei dcrſelben derſelben zu melden. melden, Der Vorſtand Vorftand der Buirer Brennerei vereinigter Landwirthe eing. Gen. mit unbeſchränkter Haftpflicht. A n t. K o l p i n g. Haſtpflicht. Ant. Kolping. 9) Verſchiedene Bekanntmachungen. [709991 Verü<erungs-Geſellſ<aft [70999] Verſiherungs-Geſellſchaft zu Greifswald. In_ In der Zeit vom 2, 2. Oktober v. I. J. bis zum 2. Mar: März d. J. warexz waren an Brandſchäden-Crmitjrlungs- Und Verwaltungskmten Brandſhäden-Ermittelungs- und Verwaltungskoſten 84 384 .“ 4 12 „_3 4 zu zahlen. Nazi) _Abzug Nach Abzug der vorhandenen Mietbenbeiträge Mietbenbeiiräge und Bextrage na< §_ Beiträge nah $ 29 von zuſammen 18824 „“ 18 824 4 30 «] bletben noch aurxubringen 65 559 „16 bleiben no< aufzubringen 65559 F 82 „_3. S. Der betxraxépfiickxtige Verficberunxésfonds beitragépfli<tige Verſiberunesfonds beträgt 233 725 325 .“ 4 und wird der Beitraa Beitrag auf 3 Pf. pro 100 .“ ſeſtqe1ctzt; M feſtgeſeßt; der fich ſfih ergebende Ueberſcbuß Von Ueberſ{uß von 4557 .“ M 78 „5 „S bleibt für das ::äöbße nähfte Semeſter zur VerxuguV. See: Der rand-Neſervefonds Brand-Reſervefonds bat die Höhe von 530 302 .“ 62 „3 S erreicht, 5. [. d. O. 22 9/0 9% der Ver- ficherunaßfxxznmx Dcr 491abr_ige Dur<ſ<nit_t ſiberungéfummec. Der 49 jährige Dur<ſchnitt für Tauſend Mark berechnet fich tn Klafſ; 1 bere<net ſi< in Klaſſe T auf 61 Pf.; in Klaſſe 11 TI auf __92 Pſ.; 92 Pf.; in Klone 111 Klaîſe IIT auf 122 Pf, Pf. und in Klone 117 Klaſſe IV auf 153 Pf. _ In _In der Hauptverjammlung Hauptver)|ammlung vom 3. März 1). d. I. 1ſt_zu iſt zu den §§. SS. 8 und 28 der Bcandverficberungs- Brandverſicherungs- bedingungen beſchloſſen: beſchloſſen : 1) zu §. $. 8 0. Nach eknem c. Nav einem Brande treten die an Stelle der vkrbrannten verbrannten Objekte wieder angeſchafften in die Verſicherung ein. _ 2) zu 6. $. 28. __Tie _monatsweiſe Die monat9weiſe Verſicherung einzelner Objekte txt“ zulaſſig ift zuläſſig und zwar gegen den feſten Bettrag Beitrag von 3 Pf. pro 100 „16 A für jeden Monat. Greifswald. Greifswald, den 11. März 1890. Die Hauptdirektion. Graf Bebr-Bebrenlxof. Behr-Behrenhof. von Loeſewiy- Lentrcbow. thgſt-Dorow. 21. Loeſewißtz- Lentſchow. Hingſt-Dorow. A. Wolff. Soebsn erſ<ien_ 117.5 ſtel)! Jvtereffentcn Soeben erſchien uxd ſteht Intereſſenten auf Verzeichniſ; Verzeichni f ſowie der Bibliotheken aus Leipzig, den 10. März 1890. Die Direktion. H. Schneider. (S > mid t , Schneider, Sc<midt, Syndikus. [71044] [704 Leipziger Dü<er=2uction Bücher=Auction vom 25.311673 25. März 1890. Wunſch unberechnet unbere<hnet und poſtfrei zu Dienſten: wertbvoUer Donbletten Dienſten : werthvoller Douövletten der Stadtbibliothek zu Hamburg, einer größeren Samml'ang Sammlung von Flugſchriften des 16. u. 17. ahrhunderts. ahrhunderts, Q dem 9100510172 E der Herren Paſtor Cyuradi iu Trebſeu Conradi in Trebſen bei Leipzig und __ _ Gymnaſialdtreetor Ä 4 Gymuafialdirector Henſe iu S<werin in Schwerin in M., Welche welde am 2.5. Marz 25. März 1890 und den folgenden Tagen durch F. dur F: A. Brockhaus' Sortiment und Brockhaus? Sortimeut uud Antiquarium . . E ay: in Leih i Quer a e Leipzig, Querſtraße 16 11. offentltcb Ux. öffentlih gegen baare Zahlung verſteigert Zek'kxen ſollen,?r ß , .F. 21. Brockhaus' Zortiment Werben fol g h F. A. Bro>haus’ Sortiment & Antiquarium. zum Deutſchen Reichs-Anzeiger und Königlich .NET 86. M 66. Der dieſ Central-Handels - Regiſter dels-Regiſter Central-Handels-Regiſter dels -Regifter für das D (be RUH- Deutſhe Rei kann dur<_a_1le oL-Anſtalten, dur alle o - Anſtalten, für Bérlin auch durch dur die niFliche Le Expedition das DMU Reichs- des erſe Reich8- und Kömglt< Breußſcbeu Staajs- Königli Pocukiſben Staats- a Das Central- Central - Anzeigers ZW., Wilbelmftr Bellas welchdie SW., Wilhelmſtr Beilag welcher die e 32, bezogen werden. Fünfte Fünſte Beilage Berlin, Freitag, den 14. März er e, in er WWU die Bekanntmachungen aus den Handel!“, MmſÖaftS-, Zei<ew imd MUMM Handels-, Genofſenſhafts-, Zeichen- und Muſter-Regiftern, über Patente, Konkurſe, Tarif- und Fabwlcm-Aenderungen Fahrplan-Aenderungen der deutſche- Ekſenbabnen deutſchen Eiſenbahnen ten find, erſcheint aucb au in einem beſonderen Blatt unter dem Titel [ e für das Deutſche Das Central-HandelS-Regifter Central - Handels - Regiſter für das Deutſ Deutſche Reich erſcheixx ß; erſcheirt in der Regel täglich. - täglih. — Abonnement beträgt 1 .“ 4 50 .; A für das Viertelj :. -- Vierteljahr. — Einzelne Inſertionsvreis Inſertionspreis für den Rmuu Raum einer Druckzeile Dru>zeile 30 «5. x „5. ——— Preußiſchen Staats-Anzeiger. 1890. Reick). Neich. (Nr. 66 3.) 66A.) Nummern koſten W „z. - ___.-.„JI 20 & . — T Handels - Regiſter. Die Handelskegiſtereinträge Handelsregiftereinträge und Kommanditgeſellſcbaften Kommanditgeſellſhaften auf Aktßea Aktien werden na< nab Eingang derſelben von den bstr. Ger__1<t_en betr. Gerichten unter der Rubrik des Sises Sitzes dieſer Gerichte, dre ubngen Handels- regiſtereinträ e_ 6119 die übrigen Handels8- regiſtereinträge aus dem Kön Königreich urttemberg tbum Heſ ſen Königreih Württemberg thum Heſſen dagegen DienſtagH bew); Sqnnabendß Dienſtags bezw. Sonnabends Württemberg) unter der Rubnk Rubrik Leipzig, reſp. tuttgart und Darmſtadt veröffentlubt, _die veröffentlicht, die beiden erſteren wöchentlich, wöcentlih, die leßkeren monatltcko. zoeken. leßteren monatli. Aachen. Bei Nr. 419 des Geſellſehaftsregiſters, Geſellſchaftêregiſters, offene Handelssexellſcbafz unte; Handelsgeſellſdaft unter der Firma „Diederiäx Uhlhoru & Mmdel :. „Diederich Uhlhorn «& Mindel i. L.“ wofclbſt wofelbſt die mit dcm Siße Sitze zu Aa<en_ Aachen in Spalte 4" 4 vermerkt: Dte ſchaft iſt Die \<aft ift beendet. Bei Nr. 447 des Prokur die für dieſe Firma der Jobqnna _ Johanna d Wittwe Friedrich Friedri Hektor Ludnxtg Edtzard Mmdel z_u Aachen ertbeilte Ludwig Eduard Mindel zu Aatwen ertheilte Prokura verzeichnet ]1ebt, verzeinet ſteht, wurde 111 în Spalte 8 eingetragen: Die Prokura rſt iſt erloſchen. März 1890. _ Königliches Amtégericbt. Abtbexlung 17. Königli&es Amtsgericht. Abtbeilung V. Aachen, den 10. Yoshe". Aachen. Bei Nr. 623 des Geſellſchafxsregiſters, Geſellſchaftsregiſters, woſelbſt die offene Handelßgeſeliſxbaft tn „L. Decbamps ofene Handelsgeſellſhaft in e-L. Dechamps & Ortmanus :. Ortmauns 1. Sitze zu Aachen verzeichnet vermerkt: beendet. Aachen, den 10. März_ 1590. _ März; 1890. \ Königliches Amtégertcbt. Abtbetlung ?. zaoveo. Amtsgericht. Abtheilung V. Aachen. Bei Nr. 1555 des Ge]e[lf<af_t§regiſters, Geſellſhaftéregifters, woſelbſt die offene Hande_l§g2[e[l!<_aft m _ ofene Handelsgeſellſhaft in „Breuer & Schönberg 1. i. L.“ unt mit dem Stye Sitze zu Aachen Verxeichnet verzeichnet ſteht, merkt: Die Liquidation Liguidation der Geſellſchaft iſt ift beendet. Aachen, den ten 10. März 1890. _ Kömglickxes l Kömglices Amtsgericht. Abtheilung 7. zaebou. V. Aachen. Bei Nr. 4131 des Firmenregiſterß, Firmenregifters, wo- ſelbſt ſelbft die F1rma „ . Veltiu Firma „A. Veltin & Cie.?“ nut Cie.“ mit dem Orte der Niederlaffung Niederlaſſung Aachen verzetcbnet [1211 verzeichnet ſtebt, wurde in Spalte 6 Vermerktx vermerkt : Das Handelßge[_<a]t iſt durch Handel8ge\<äft ift dur< Vertrag auf die thtWe_ Witiwe Anton Veltm Veltin zu Aachen übergegangen, wslche 502317156 unjer unVer- welche dasſelbe unter unver- änderter Firma fortſetzt. fortſeßt. Bei Nr. 1469 des Prokzxrenregiſters, woſslbſf Prokurenregiſters, woſelbft die für dieſe Firma der Ewe, Eliſe, Anton Veltin, zu Aachen, zeichnet ſteht, wurde in Spalte 8 rermerkt: vermerkt: Die Prokura iſt ift erloſchen. Unter Nr. 4612 des F ?_irma L „A. Veltiu Veltin & Cie.“ mit dem Orte der iederlaffung iederlaſſung Aachen und Wittwe Anion Anton Veltin, Eliſabeth, geb. Bonn, Kauf- frau zu Aachen, eingetrggen. eingetragen. Aachen, den 10. Marz_1890. _ März 1830. : Königliches Amthencht.. Amtsgericht. , Abtheilung ?. Quaken- V. Aachen. Bei Nr._52_ de_s S_eftllſcbaftsregifters, Nr. 52 des Geſellſ<aftsregiſters, woſelbſt die Kommandttge1201<aſt tn Ftrma Kommanditgeſellſchaft in Firma „Auguſt Halverſcheid & Hulverſcheid «& Cie 1. i. Aachen verzeichnet _ſtebt, verzeihnet ſteht, merkt: Die Liquidatrorx Liquidation der Geſellſchaft iſt ift beendet. Aachen, den 10. Marz_1890. _ März 1890. ; Königliches AmtSJencbt. 2151571111719 17. .Caebeu. Amtsgericht. Abtheilung V. Aachen. Bei Nr. 402 wofelbſt woſelbſt die offene Hand „Nuthenburg &. „Ruthenburg & Meyerbach i. L.“ mit dem Sitze zu Aachen verzeichnet vermerkt : beendet. Bei Nr. 429 des Prokurenregiſterß, woſelbſt Prokurenregiſters, woſelbft die dem Kammann Joſeph Mcyerbaeb Kauſmann Jofepb Mevyerba< zu Aachen ertbeilte ertheilte Prokura verzercbnet verzeichnet für vorſtehende vorftehende Firma ſteht, fteht, wurde in Spalte 8 iſt erloſchen. Aa<en, Aachen, den 10. März 1890. Königlikbes 1899. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 17. 41121511. Abtbeilung V. Aachen. Bei Nr. 412 woſelbſt die offene Handelsgeſeliſckpaft Handelsgeſellſchaft in Ftrma „Wilh. Firma Wilh. Sieben & Hiuzen Hinzen i. _ l zu Aachen verzeichnet [lebt, verzeihnet ſteht, wurde 111 _Spalte in Spalte 4 vermerkt: Die Liquidation der Geſellſchaft rſt iſt beendet. Aachen, den 10. März_ März Königliches Amtsgen Laeken. Amtsgeri Aachen. Bei Nr. 554 woſelbſt die offene Handelögeſellſcbaft Handelsgeſellſhaft in Firma Caſteel & Kreuſch mit verzeichnet ſiebt, ſtebt, wurde in Spalte 4 verxnerkt: vermerkt: Die Handelsgeſellſcbaft Handelsgeſellſcaft iſt durch dur den Tod eines Geſel!- ſ<afters Geſell- \<afters aufgelöſt. Aa<en, Aachen, den 10, März Königliches Amtögeri Amtsgeri Die Liquidation der Die Liquidation dcr Bont „Central-Handels-Negifter der Vom „Central - Handels - Regifter für das Deutſche Reich“ werden heut die Nur. 661. Nrn. 664. und 6612. 66 B. ausgegeben. über Aktiengeſellſchaften igreich Aktiengefellſhaften igreih Sachſen, dem und dem Großherzog- [71145] verzeichnet ſtebt, wgrde verzeihnet ſteht, wurde Liquidation der Genü- Geſell- enregiſters, wOTelbſt _die woſelbſt die Maria Grottus, Grotius, [71146] Firma L.“ mit dem ſteht, wurde M.SWUSÉ Geſ 211] (baff nt in Spalte 4 Geſellſchaft ift [71149] Firma wurde in Spalte 4 ver- [71151] eb. Bonn, Ehefrau ert eilte ertheilte Prokura ver- irmsnregiſters wurke irmenregiſters wurde die als deren Inhaberin Inhabecin die [71142] L.“ mit dem Siße Sitze zu wurdc wurde in Spalte 4 ver- _ __ [71144] des Geſeüſchaſxércgißers, kisseſeMcbaft m Fama Geſeliſchaftêregiſters, elsgeſellſhaft in Firma ſteht, wurde in_Spalte in Spalte 4 Geſelljcbaft Geſellſchaft iſt vermerkt: Die Prokura [71143] des Geſellſckyaftsregixters, .“ mit Geſellſchaftsregiſters, ‘“ mít dem Siße Sitze 1890. (bt. <t. Abtheilung 7. _ V. [71147] 176 GeſeUſcbaſtSregnters, tes Geſellſchaftsregiſters, dem Sitze zu Aachen 1890. cbt. 1890, <t. Abtkeilung ?. V. [71148] Qaekeu. Aachen. Bei Nr. 1091 des GeerfchaſtSregiſters, woſelbft Geſellſ<aftsregiſters, woſelbſt die offene HandengcſeUſcbaft 111 ofene Handelsgeſellſhaft in Firma „vom Hofe, Kreuzberg &. «& Cie. i. L.“ m_tt L.‘“’ mit dem Sive Sitze zu Aachen verzeichnet verzeihnet ſteht, wurd_e m wurde in Spalte 4 vermerkt: vermerkt; die Liquidation der Geſe111<aft Geſellſchaft iſt beendet. _ Aachen, den 10. Mär] März 1890. _ ; Königliches Amtsgericht. Abtheilung ?. V. [71150] 43011011. Aachen. Bei Nr. 1638 Yes GeſellſÖaſtZrcaiſters, woſelbft des Geſellſchaftsregiſters, woſelb|# die Aktiengeſellſcbaft „_El_ectra, Aktiengeſellſhaft „Electra, Actien- eſellſthaſt eſellſchaft für Galvanoplaſttk :. L.“ Luk Galvanoplaftik i. L,“ mit dem Hitze Sive zu Aachen verzei<netſtsbt, wur0e_m SWM verzeichnet ſteht, wurde in Spalte 4 vermerkt: Die Liquidation Der GeſkWchaft 1115e- endet. Anthem der Geſellſhaft ift be- endet, Aachen, den 10. Mär] März 1890. _ _ KönigliÖes Amtßgenkht. Abtbe1lung D. i ; Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. [71141] Weuböek. AhrensböceK. In das_Hande_lSregiſter das Handelsregifter des unter- zeichneten zeihneten Amtsgerichts in Sette iſt Seite 38 zu Nr. 34, Firma: Im Jm Jahre 1836 gestundet? SW?" gegründete Spar- und Leihcaffe Leihcaſſe im Flecken Ahrenöböck, «> Ahrensböck, Fle>en Ahreusbö>, Siß Ahrensbö>, eingetragen: _ _ _ _ L 15) Zur Zeichnung Zeihnung der Frcma Firma der GS]LÜ]<Q[1 Geſellſchaf t find drei Mitglieder des_Vorüande§ bereÖtrat. des Vorſtandes bere<tigt. 17) An Stelle des verſtorbenen [)x. 111801. Theohor Dr. med. Theodor Spies zu Abrensköck iſt Ahrensbö> iſ der Gqßwzrtk) (90111175 Gaſtwirth Gottlieb Weidemann zu Abrenßböck Ahrensbôö> als Mrtglred dös Mitglied des Vor- ſtandes gewählt. _ __ Ahrensböck, S Ahrensbö>, 1890, Marz -. _ GroßberzothcÖes Aqttsgertcht. Oytendorſ. 111111011. März 7. i Großberzoglihes Amtsgeri<ht. Oſtendorf. Aurich. Bekanntmachung. __[71152] [71152] Auf Blatt 175 des biefigcn Handelsregtjters 1_]t heute hieſigen Handelsregiiters ift beute zu der Firma Hartog S<nlenklopper m Schulenklopper in Aurich eingetragen:__ eingetragen: _ .Die FZrma UZ erlo]<en.' j „Die Frma ift erloſchen.“ Aurich, den 8. Marz 1890. _ Königltches AmLngcht. 11. bauen. Geſeüſchaftsregifter- März 1390. Königliches Amtsgericht. II. Baden. Geſellſchaftsregiſter- [71156] Einträge. _ _ . Nr. 3249. In das Gewüſckoaſtsregißer Ge!ellſchaftsregiſter wurde unter Q-Z. O.-Z. 66: Firma Echo; Yüieugeſeüſ<aft fiir Echo: Aktiengeſellſchaft für Verlag und Druckeret 16 Baden, Heute Dru>erei in Baden , beute eingetragen : __ 7 Mitglied des_Vor]tandes des Vorſtandes an Stelle des ver- ſtorbenen Eanwirtbs Gaſtwirths Wilbelm Gerwig Hier, iſt hier, ift Kaufmann Auguſt “Seiler bier. Seiler hier, Baden, den 3. März 1890. _ Großb. Amthértépt. Großh. Amtsgeri@t. Fr. Mallebrein. [71153] nurmeu. Barmen. Unter Nr. 1554 des Geſellſchafts- Geſellſhafts- regiſters wurde die Firma Bottexberg &. Lyß Vottenberg « Lotz und als deren Tkeilbabsr xder Jauſmaxn Frtcdnch Theilhab:r der Kaufmann Friedri Auguſt Bottsnberg Bottenberg und der SchneidermeiUer Yalentxn Loy, Schneidermeiſter Valentin Lotz, beide zu Barmen, eingetragen. Die Gewüſcbaſt Geſellſchaft hat am 1. März 0. d. J. S_egonnen. begonnen. Barmen, den 11. Marz 1890. Königléches Athgericbt. 12611111. Handelsregiſter [71281] des Königli<eu Amtsgerickxts [. _zu März 1590. Königliches Amts8geriht. Berlin. Handelsregifter [71281]} des Königlichen Amtsgerichts L. zu Verlin. Zufolge Verfügung vom 12. 12, März 1890 [mb 1830 ſind am ſelben Tage folgende Eintragungen erfolgt: erfolgt : In 01112: (HeſeÜſQgſtHregitter unſer Geſellſchaftsregiſter iſt unter Nr. 1193, woſelbſt die Aktienge10111<aft Aktiengeſellſchaft in Firma: Verficheruugögeſellſäjaft „Thuringia“ Verficherungsgeſellſchaft eeThuringia““ mit dem Sißc dea Sitze zu Erfurt und einer Zuoeignieder- laßung Zweignieder- lafjung zu Berija v_e_rmerkt Verlin vermerkt ſtebt, eingetragen: Laut Bejcblunes der Generalvcrſammlung Beſchluſſes dec Generalverſammlung vom 1. Mai1888 reſp.6._Mai1889, Mai 1888 reſp. 6. Mai 1889, genehmigt dur< Reſcrivt Reſcript des Miniſters des Innern vom 25. Juni 1889, find ſind die “. S8. 1, 7, 10, 19, 28, 33, 36, 47 und 50 der tatuten Statuten abgeändert worden, namentlxcb Ö. namentli $. 10 dahin, daſ; dabin, daß alle für die Aktionäre bejtimyttkn öffentlichen beſtimmten öffentlihen Bekannt- machungen der (GeſelUcbaft Geſellſ<aft als gehörig geſ<eben geſchehen gelten 1ollen, wcnn [te jollen, wenn fie 1) durch dur< den Deuncben Reichs- Deutſchen Rei®s- und Königlich Preußiſchen Preußiſhen Staats-Anzeiger und_ und 2) den Allgemeinen Anzeiger zu Erfurt veröffentlicht veröffentliht find. In unſex GeſellſchaftHregiſKer unſer Geſellſchaftsregiſter iſt unter Nr. 4093, woſelbſt dre Akriengeſeü]<_1ft___i_n woſelbft die Atllengele hart N Firma: , u o _ Bgngeſellſchaft anf „Unio i Baugeſellſchaft auf Actien unt mit dem Stße Sitze zu Berlin vermerkt ſteht, ein- getragen: _ / In tbetlweiſer theilweiſer Ausführung des Beſchluſſes der Generalverſammlung vom 25. 25, September 1889 tft ift das Grundkapital um 360000 .“ 360 000 Æ er- höht_ höht worden. Die §§. 88. 4 und 21 des Statuts find dur< ſind dur Urkunde vom 28. ebruar 1890. welcbe ſub Februar 1890, wel<e s im Bezlage-Bande r. Beilage-Bande Nr. 383 zum Geſell cbafts- Gefell|<afts- regiſter, 701. [U., Vol. IIL, Seite 372 und 373 bkfindet, geandert befindet, geändert worden. Dqs Das Grundkapital beträt jest 810000 .“ beträgt jeyt 810 000 und :| etngexheilt iſt eingetheilt in 750 ktien Aktien zu je 600 »“ und 300 Aknen Aftien zu je 1200 .“ , ; In __der der Generalverſammlung gewährt 1et7e thte uber jede Aktie über 600 .“ # eine Stimme und jede Aktie uber über 1200 .“ A 2 Stimmen. Die Akrien Aktien lauten In unſer Firmenregiſter iſt Firmenregifter ift unter Nr. 18 302, woſelbſt die Handlung in Firma: Gebr. Pötſäxke _ Pötſchke i mit dem Siße Size zu Berlin vermerkt ſteht, em- getragen: _ _ fteht, ein- getragen : E Der Sitz der Firma iſt nach iſ nah Waldheim m Sachſen in Sa(hſen verlegt. In unſer GeſeuſcbaftSregiſier iſt _unter Geſellſchaftsregiſter ift unter Nr. 9599, woſelbft die Handelßgefellſcbaft Handelsgeſellſhaft in Frrma: Firma: Wilhelm Friedrich Na<f._ _ Nachf._ : mit dem Sitze zu Berlin vermerkt ſteht, em- qetragen: _ eîn- getragen : 2 Die Firma "ut ift in Ab. Hertz & Ad. Herz «& H. Süffengnth Süſfſenguth geändert. In unſerem Geſeüſ<aft§regjfier_ift_ unt-x Geſellſchaftsregiſter ift unt-r Nr. 11 608, woſelbſt die Kommanditgeſell1<aſt m Kommanditgeſellſhaft in Firma: Berliner Naturheilauftalt Naturheilanftalt Commanditgeſellſchaft Kronberg &._ C9: _ Kronuberg & C°_ E mit dem Siße Sitze zu Berlin _emgetraggn 1tebt, yer- eingetragen fteht, ver- merkt worden. worden, daß der per!önli<_k)aſtende ©2100- ſcbaſter, perſönlih haftende Geſell- \<hafter, Kaufmann Hermann Auguſt Carl Kroybexg Kronberg zu Berlin, am 6. März 1890 3115 aus der Ge1ell1<aſt außgeſckyieden Geſellſchaft ausgeſchieden und dafür der Kqufmann Kaufmann Rudolf Hermann Emil Kronberg_ Kronberg zu Berlm_ 7111 hemxelßen Berlin an demſelben Tage als perſönlich baxtender ©01201<aſter _er_n- “getreten perſönli< baftender Geſellſ<after ein- getreten iſt, ſowie daß Leßterer das Handelsge1<9ft Handelsge\<äft im Verein mit dem bisherigen und erneut 1er em- einem neu ein- getretenen Kommanditizten un1_er unperandekter Kommanditiſten unter unveränderter Firma fortſetzt tznd dre ermogens-thl_c_1ge fortſeßt und die Vermögens-Einlage des einen Kommanditixten 5erabge1015t Kommanditiſten herabgeſeßt worden 111. iſt. Ferner iſt ift dort _vcr_merkt _worhen, vermerkt worden, daß zur _Yer- Ver- tretung der Geſ701<aſt 71112111 d_1e unter_ Geſellſ<haft allein die unter Nr. 7983 des Prokurenregiſters_ Prokurenregiſters als Kollektwvrokunſten emg_e_- Kollektivprokuriſten einge- tragenen Eduard Exckxenbacb unk; JZbann Baptiſt Schmeidel gemeénſchaftlick) berthzgt ]md. _ _ Eſcbenbah und Johann Baptift S@meidel gemeinſchafilih bere<tigt find. __ Endlich iſt in unſer Prokuxenreguter Prokurenregiſter unter Nr. 7983, woſelbſt die dem Eduard E*cbenbacb _und Jem Eſhenbah und dem Johann Baptiſt Scbmsi'kel, Be_i97_1u_Berlm,_ ſur dre v?x- S<meidel, Beide zu Berlin, für die vor- genannte Kommayditge1e111<aſt ertbeckte KoUektw- Prokura Kommanditgeſellſchaft ertheilte Kollektiv- prokura vermerkt [tobt, eingetragen: *- Jn ſteht, eingetragen : à- In unſer Firmenregiſter iſt unter Nr. 4912, wo- ſelbſt die Handlung in Firmg: _ L. Firma: ; L, Otto Frank Frauk mit dem Suse Sitze zu Berlin vermerkt ſteht, einge- tragen: Das Handeßgxſcßäft Handelsgeſchäft iſt *.*on ken von den Erben des bisherigen G21<aktsinbaber§ durcb Geſhäftsinhabers dur Vertrag auf „. , den Kaufmann Richard Manbias Matthias Ferdinand Laurzu- Berka überßegangen, Laux zuw Berkin übergegangen, welcher dasſelbe unter unveränderter Firma [Okt]?ß1ſ. fortſezt. Vergleiche Nr. 20 5001226 Firmancgiſters. 500 des Firmenregiſters. Demnächſt iſt ift in umér unſer Firmenregiſter Nr. 20 500 die Handlung in Firma: L. Otto Frank mit dem_Sixze dem Sitze zu Berlin und 116 als deren anaber Inhaber der Kauſmann Ri-Öard 217611111016 Fsrdinand Kaufmann Rihard Matthias Ferdinand Laux zu Berlin eingetragen worden. unter Die Geſeüſcbafter Geſellſ(after der hierſelbft 111110! unter der Firma: Gebr. Keilpflug am 5. Apxil April 1889 begründetkn begründeten offenen Handsl§geſelb [Öaft (©e]<äf19[0kal: HöÖſteüraße Handelsgeſell- {aft (Geſchäftslokal : Höcbſteſtraße Nr. 11) [1010 ſind der Kaufmann Conſtanſin Conſtantin Auguſt Kkilpfluz Keilpflug und der Kaufmann Anton RudolſKcinluZ, Bsirsza Rudolf Keilpflug, Beide zu Berlin. Dies iſt iſ unter Nr. 12096 028 GeerſÖaftsx des Gefellſchafts- regiſters eingetragen worden. Perſönück) Haftender GLÜWÖÜTU 021 bierſelbfi Perſönlih haftender Geſellſhafter der hierſelbft unter 'der der Firma: Th. Paetow & C0 «& C° am 10. März 1890 Okri<101é11 errihteten Commanditgeſell- ſchaft \<haft (Geſchäftslokal: Jerwſamerktraße Jeruſamerftraße Nr. 66) iſt ift der Kaufmann Carl J.:léU-Z chrkalk Pastow Julius Theobald Paetow zu Berlin. _ Diss 171 : Dies ift unter Nr. 1205.47 005 (97011111an- reziſtérs :ingstragen worden. 0501570171 “171: _ 12097 des Geſellſchafts- regiſters eingetragen worden, Gelöſcht iſt: Firmenregiſter Nr. 4784 1:12 Ftrrm: WI; die Firma: Wm. Jacobs. Prokurenregiſter Nr. 1692 die dar der Frau Jacobs, Auguſte Wilhelmine (81000715 (51111112, Eliſabeth Emilie, geborenen von König zu Berlin für die kOkZMTMUTé vorgenannte Firma er- tbeilxk theilte Prokura. _ / Berlin, den 12. Mar] 12, März 1890. Könisliches 9111710900115: 1. Königliches Amtsgericht I. Abtheilung 56. Die beiden Prokuriſten_find Prokuriſten ſind die Finya Firma fortan nur gemeinſchaftlich gemeinſaftli<h zu zerchnen zeichnen berechtigt. Mila. lkoruburx. Bernburg. Firma: 33 366 2637. . ir L_ a e , Thiemann & eziefe Ws Baſeich . Hir w daſelbft, Thiemanu « Förſter in Leopoldßhau, Leopoldshall, J. Reichenbaä] Reichenbach in Hecklixtgeu, He>lingen, D. Goericke Goeri>ke in Neundorf, __ _ i Chemiſche Fabrik LeopoldShntte, Leopoldshütte, Douglas m in Leopoldshall, L. Stückratb Stückrath Nachf. H. Peſrht Peſcht in Jlberftedt, Friebriäx Friedrih Abel in NieuhurH. Hermann Znckſchwerdt 111 teubnrg, Meenewns, Hermaun Zuckſchwerdt in ienburg, Louis Salomon in Heälmgen. He>lingen. A. Gebhardt in Nienburg, Febr. Frdr. Loeber in Droebel, _ _ F. _Trippler, L F-+ FLEMEN! vormals E. H. Trxppler m Heck- lu en, , S. Trippler in He>- lingen, ; A. Bareithaupt Breithaupt in Bernburg, Haudelörichterlithe Bekanntmackqxuu „_ _ _ _ Jn Gemäßbeit Handelsrichterliche Bekanntmahug. : In Gemäßheit der Beſtimmungen des ReictheſcßxY 00111 «30. 207.03 1883, 6117177261“ dre L[ö_ſ<ung 111051 Reich8geſeßes vom 39. März 1888, betreffend die ſung nit mehr beſtehender Firmen und Prokuren Profuren im Handelskegmer, [011 1.16 Erlwckxn „6115110576100 anen: Handelsregiſter, ſoll das Erlöſchen nachſtehender Firmen: 71154] __ Inhaber: _ J613311077 Kaufmann Albert PL]]; _16 GU]106_. _ _ _ Held in Güſten, Handelsfrau Hslenc 3,1104), Helene Hirſch, geb. VW, _x61elbft. 8. Veit, daſelbft. a. Kaufmann Friedrick) Tkismamx m Sta fuxt, Friedri Thiemann in Staßfurt, b. Kaufmann A0guſt Gorxliek: pcrxnann örfter Auguſt Gottlieb Hermann Förſter in 800110108510. _ _ _ Leopoldshall. O Kaufmann Iſaak 2170057111605 111 chUmgen. Reihenba$ in He>lingen. Maurer David Göricke Göri>ke in Neunkox. _ _ s.. Fabrikbefißer Neundork. a. Fabrikbeſißer Hugo Sbolto Truglas m Sholto Douglas in Aſchers- leben, 11. Rittergntsbefißer b. Rittergutsbeſiger George James 93011ng Douglas in Wiednitz, _ _ e:. E c, Techniker Karl Waydel_m Walxau. Wandel in Waldau. Kaufmann Heinrich Pe1<t_m Ilkodt. Kan mann Friedrich 21501 Peſcht in Nrcnhurg. Kau[mann Ilberſtedt. Kaufmann Friedri Abel in Nienburg. n Hermann Zuckſcbwerdt rn Magdxbur . Zu>kſhwerdt in Magdeburg. Frau Adelheid Salomon, gek. Alsxander, m eck- lin en. KauftYann geb, Alexander, in ed- lingen. @auftiann Auguſt Gebharxt Gebhardt in Nieyburg. Nienburg. Kaufmann Ludwig Friedrich Locher m Friedri Loeber in Dröbel. _ Unverebelichte Unverehelihte Johanne Maric Marie Dorothee, gen. Fete- Frie- derike Tcippler Trippler in Hecklxngen. He>lingen. Agent Auguſt Breitbaart m Breithaupt in Bernburg, in das beim unterzeichneten Amtsgericht gef_übrte Halzdelöregiſter eingexragen geführte Handelsregiſter eingetragen werden. Die Inhaber der yorſjehend bezetchneten _Frrmetz vorſtehend bezeihneten Firmen oder enthalt nicht nit bekannt iſt, if, werden bterdurcb hierdur< aufgefordert, emen einen e die Recbténacbfolger Re<tsnachfolger derſelben, dxren deren Auf- 1111610011 W;!“Lrſvrucb twaigen W'derſpruh gegen die Emtragung Eintragung binnen 3 Monaten, Monateu, vom Tage der öffentlichen Bekanntmachung 01! 9010011101, an gere<net, entweder [chriſtliäp {riftli oder zum Protokoll des Gerichtsſchreibezs Gerihts\{reibers anzubringen. Bernburg, den 8. Marz März 1890 "“""???“ ?kk“"*53m13“7?;1...[t?$$33 (Tom ſRTOR. Bekan E. geiragen In das ietge an leegi] er 11 eu . hieſige Handelsregiſter i!t heu : J. G. Hiudrichſon WZ & CL:. Hindrihſon W"v «& C°. Bremerhaven. Johann Jobann Arend Heitmann iſt ift am 26. Dezember 1889 verſtorben. __ _ _ Durch deffen L : Dur deſſen Tod Ut dte_ offene_Handcls?§ſeUſ<af aufgelöſt. ift die ofene Handelsgefel [af aufgelöſt, Rudolf Heinrtch Y_eltmann ubrx _das Heinri E ührt das Geſchäft unter unveränderter [tema Flrma als alletmger alleiniger nbaber fort. _ J Z f Bremerhaven, den 8. Marz März 1890. Der Gerichtsſchreiber Zé); KQYTfRU' „7 r Æ E für Handelsſachen. “ rum . ßreslan. Bekanntmathtg, Trumpf. Breslau. Bekanntmachung. [71158] In Jn unſer Firmenregiſter Ut _bel iſt bei Nr. 7789 das durch dur< den Eintritt des Kaufmanns St_x mann Loewenberz Sußmann Loewenherz zu Poſen in das_HandelSJejxha das Handels8geſhäſt des Kaufmanns Wilhelm Preuß erfolgte Celojcben d_er (Cinzel-) Firma_Wi1_helm Preuß htex, Erlöſchen der (Einzel-) Firma Wilhelm Preuf: hier, und m in unſer GcſeÜſchaſtSregtſter Geſellſchaftsregiſter Nr. 2480 die von d_en von_ den Kaufleuten Wilhelm Preuß zu Breslcxu Breslau und Su];- Suß- mann Loewenberz zu_Poſen zu Poſen am 1. Marz 1, März 1890 51er bier unter der Firma Wilhe1m_Preuß Wilhelm Preuß & Comp. er- richtcte offene HandelögekellWaft beute etngetragen trotden. _ Breßlan, richtete ofene Handelsgeſellſchaft heute eingetragen worden. A Breslau, den 7. Marz März 1890. auf jeden Inhaber. Königliches Amthericbt. Herzog1i< Anhaltiſches Amtsgericht. Herzoglich Anhaltiſhes Amts8gericht. v. B r u n n. ___„_______._._._- Ureslau. Bekayntmaxhun . Brunn. E Breslan. Bekanntmachung. [71159] In unſer Geſeüſ<aſt9regi1ter ': Geſellſchaftsregiſter iſt bei Nr. 2411, betreffend die Kommandttgefeüſchaft Schurken & Co; Kommanditgeſellſhaft Schu>kert «& mit dem Sitze Siye zu Nürnberg_ Nürnberg und einer Zweig- niederlaffung in Bre§_lan, beute _etngetragen worden: Breslau, heute eingetragen worden : In die Firma 111 iſt die zuſasltcbe zuïäßliGe Bezeichnung „Zweiguiederlaffung Breölau“ „Zweiguiederlafſung Breslau“ aufgenommen worden. Breslau, den 7. März 1890. Königliches Amtßgericbt. [kreolen, Bekanntmachung. [71157] Amtsgericht. Breslau. Vekanntmachung. [71457] In unſer Firmenregiſter iſt Nr. 7949 die Firma Ottp Otto Helling hier 1165 und als deren Inhaber der Kunzmann BLRA Otto Helltng Helling hier, heute eingetragen wor en. worden. Breslau, den _8. _März 8. März 1890. Kömgltches MWgericbt. ortet. __ BekamxtmaÖmc . Königliches Amtsgericht. Brieg. Bekanntmachung. [71161] 1) Im 51:11an Geſe111<aft2regi er iſt bieſige Geſellſchaftsregiſter ift die unter Nr. 49 in mm .,Auguß Stemann“ Firma „Auguſt Steymaun“ ein- getragxne Y_MdelSJeſxmcbaft gelöſcht. getragene Hande agel G gelöſcht, 2) tm trmenregtſter im Firmenregiſter unter Nr. 448 die Firma „Auguſt Steymmm“ „Anguſt Steymanu“/ und als deren Inhaber der Kaufmann Guſtav St_eymann Steymann in Brieg eingetragen. Brieg, den 12 Marz 12. März 1890. Kömglubes Amthericbt. 111. Königlihes Amtsgericht. T.