OCR diff 106-9514/104

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/106-9514/0104.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/106-9514/0104.hocr

- .- z [1640] Pfeiſſer & Schmidt Shmidt Aktiengeſellſchaft, H E A Allgemeine _ ' Ó 51 | für Zw, See-, Fluß- und Landtranx'polt m . Artien-GeſeUſaxaſt Landtransport 1a | Actien-Geſellſchaft zu Berlin. ' “““!» s Gewinn- uud Verluſkkonto ultim Dezmbee v Verluſtkonto ultimo Dezember o 1910. Na deburg. [. Einnahmem - ' * ' _ „,-“éſ; _; Magdeburg. à. Einuahmeu. ; / itine E E, | 457 114191 Dresden. „UYUKÉFÖÜZÖF StatLts 114/91 Veeid resden. Gemäß $8 23—28 des Statuts laden wir hiermi | ir hiermit . pit der v rO Ne ordeutlichen General An Pferde-, Wagen-, Schute- 2c. Kont -s g en or entliehen General. Un Pferde- S q - Wagem, SÖUTe-xc.Konto: Per Gewinnvortrag . . , 2234466 2. KOnTOo : P 2 234/46 | Die Akri ä [ g G „„„„„ on re un erer eſeuſchafk Aktionäre unſerer Geſellſchaft werden hier- Ueberkkäge Ueberträge aus dem Vorjahre: . |} 1) Rückv<fi<emng6prßn1ixn . Rüdverſichecungsprämien . s. 1 noch nicht a. für no< nit verdiente 2) 3. a. Schäden, ein1<11eßl1< ker ..“ 1020„57 _ ' rämie . . einſchließlich der 4 1020,57 be Prämie .…. . ““ ] #1 140 W,'*- 000, Vorjahren, abzuglwb abzüglih des Anteils der RUckVLMÖUU: Wix [a'ken Rü>verſicherer: Wir laden hiermit die Aktionäre unſerer Geſen- 0. »chadenreſerVe . 250 000.- Geſell- b. Schadenreſerve „250 000,— a. gezzblt ““ 3? 875-43 48 38443 ſchaft gezablt M6 34 875,43 8 384143 {aft zu der am Diensta , Dieustag, deu O&April a. «. verſaqnnluug. wel eam 25. April 2. €-, verſammlung, welhe am Freitag, den 28 deu 28. Apri . Yrämimeinnabme abzüglich : “voor U DR abzüglih der Z' öNUckSÜLÜt ___-YYY;- g. zurüdgeſtellt a J 4 Mittags 12 Uhr. 111 redden Uhr, in resden im Geſellſchafts- . Bormxttags 11 U r, Vormittags 411 Uhr, in unſerem Geſchäftshauſ!“ NYbſÖXelbung t iſtcmi 2138 5762.61 1)_ & Zhen,“ einſchließl.. Geſchäftsh le gr Ngeidung iſtorni 9.138 576|61] b. Schäden, einſhließl. der „46 26 055,64 betta 26/055,64 Herr hauſe, Johann Geqraen-Allee Georgen - Allee 5, ſtattfindenden Mauerſtraße! 37142, tattfindet, ſtattfintenven Mauerſtrape 37/49, ſtaltfindet, ergebenſt ein. e, ' EZVMkonto ......... ' F)" “eff?"kon, ......... 4866 27 durch en“ | 7 Gewinnvorte 4866/27 | dur zu der M Yoliceaebübren ........ T m g 33 169.73 Ge cbäfwxabr, abzüglub 16873 Geſchäftsjahr, abzüglich des Antuls Anteils der Rückve 1<eret: _ fünfzigften rzrdentluben Generalvexſammluns _ „> Ta eöorduung: - mnvortrag _________ - enstalfabnkatwnskonw _____ 9653777 Nachmitta s ;mu ittwo „ Rü>verſicherer : f fünfzigſten ordentlichen Generalverſammlung N Tagesorduung : ° « Sewinnvortrag | 9 653/77 | Nachmittags 4U Mittwoch, den 26, Apr", apitals1träg€ April, apitalertrâge (anteilige Zinſen) .| 99 535/42 2 QuODIE . 59 535242 e:. gezahlt ........ „4442597570 „ „„ » >% o E e E E O 4425 975,70) ein, um gemaß gemäß Z 18 der Statuten uber über folgende ]) Ber! t 1) Bericht der Dkxe ion, Direktion, des Aufficthrats Aufſichtsrats und d ' ' ſ<aft «. - 17",- WGe <äftslyaufe der Geſell, !, .3 znrückgeſteüt , 271.491,- 691 46640 | | ſaft, Gr. Mü hr, im Geſchäftshauſe der Gefell- | 8. zurüdgeltellt . . «<4 «E „ 271491, —| 69 466/70 | Gegenſtände der T_a eÉorduuug Beſ<luß Ta esordnung Beſchluß zu ſuffer): RCVlfiottSkOMmtſfion, Vorla e faſſen: Reviſionskommiſſion, Vorlage der Bilan Ger Ge. Aktiva _ , ordektlick", ULD 8b1er, j | orbeutii < ünz 18 bier, ſtattfindenden dreizehnten 3) Ueb t - e uf 119 nächſte Geſchäftö'abr 3 ¿ «ſte Geſchäfts) 2 ¡ht ver 1) Vorlage des Ge <0ftsberi<ts châftsberichts des Vorſtands fur FMM“ Und Verluſtrechnung ür für winn- und Verluſtre<nung für das Recht))m e- W R Va C | E L EE L en eueralberſmumluug eingeLadm A “7.1an “N. >11 rſcb 1 1265 000._. Generalverſammlung eingeladen. ) Ueberträge auf das Jahr nächſte Geſchäftsjahr für noch nî Lo ode des Suhr 1910 mtt mit den Bemerkungen dcs des Auf- xabr 1910- - 35“ i jabr 1910. h e<nungs- _ ]) VO'k TaseSordtxuug: B m Tagesordnung : 4) VYTÉltZTgxkFtene' 1 „erer """""""""""""" Hebtsrats dazu. . . Anteils der SUL E e O 2) ar nas il ¿e au d V 2) BYÉYÉÉÉÜUUYÜÖCY E arr big Vege die GewinUVerteilung Gewinnverteilung An Immobilienkonto * “! BUFZMFMUZHUF eſ<af19021ic516 191110: der 8- PUNK?" UU)“ 10111119? Bezüge : p Bie S Gas es ſowie der AJMTM T€- -------- e/“ZTZZY-F 695 60674 stoſten: c E ‘ 9) Vorlage der Bilanz und der Gewinn- und Der- 2) LZH“ Lu??? FLER YZHZZYFUIÖÉ Ver- 111111 Be ung über die E ¿e Betei ; ; inn- und A YJYxerTt-dle Entlaſtung Verluſtre B Proviſion und e E Ier t N L Et: N 695 606/74 Dr be ung für das Geſchäftsjahr 1910. tion und Aufſichtsrat. ntlaſtung von Direk- Bstkilkgungskonw: * 30000 Ora anio 230 006 Per Jxkiepkapitalkonw Aiiſalapitaltonto , _ 2 vw_ 1910. 11111- und BUMÜSÜUML) 1). wmnge - - 1 2) 26 teen | uſtre<nung b. ſonſtige Verwaltungskoſten . « «# « « =-**" f 707! 3) Bericht des Prüfungsangſch es Prüfung8ausſchuſſes über die Bilanz 33) YaFderRevißonskommiſfion Bilani N Wahl der Reviſionekommiſſion für dasJabr1911 F;?FKZWMUSÖUtUc-Konto das Jahr 1 ' ?_?YYTYYYFT Es agen-, Schute- 2c. Konto 1 - E Mags onto für Umbau , Z)) ZZZFFTFFUS "FF! GenehmigUng der Bilanz, 4 a von AufſichtsratSmitgſiedern. ' Kaffakonto .. """ SYH - YfſMFkY'w . . n ''''' Y ?ZTZZZ Maud des Aufſ;1 txxatrgEntlaſtunÜ des Vorſtands ' ' " * . . 2 Be Í ußfaffung über Genebmigung der e “redit """" ; 1 _ "ejeni en Alti " ." - ores ...... 52 796126 10111111111an das SZYHeéecljyxteléxsüYnÖFOFCFUJMU - , „0er Verwaltungskoſten . . ./ ........ „___-___- „ - “*“ en Bilanz 5) Gewinn und “deſſen L'Yerwendung (fiebe Zuſam Geſamtge1<äfts defſen Verwendung (ſiche Zuſammenſtellung des Geſamtgeſhäfts unter 1711) 457107228. V 11) __457 707/98 und die Gewinn- und Verla Verlu tre<nung. D Ot'mm ve mm _ und as,"! “ 1 re tin der neral rſa [ . . un Dwer e ' Iſtebt ſ Debitores 262 820 , Gewinnvortrag . . . 12 924725 “5 Akt > Ge ..... . tre ien 01er e111€11 4) Wahl von Aufſichtsratsmitgliedern ahr 1911. Faffakanto 6 224 ite p eparaturen 81 893178 ) q lußfaffung über diéſélbkn [ ' (11112110 menſtellung Entlaſtung des , 3621280176 Vorſtands 3 621 280\76 | 4) Genehmigung Se s der Bilanz und Dient uns der Gewa- _ emäß § 23 des St *. Einnahmen. _ * _____„!Z__„L§ZY;_ÄÉMNÉYW'MÜ'UUW' YYMZYUYJCZFinrYéWußfaffung 11.1 Gewinn, und Zu N e E Generalverſammlung ſteht e D 343/98] ; E 18 734/34 Diejenigen Aa M 98,86" Vorzeigubg einaekrutßondeanAYIZteixßunur zu Inventurkonw . . : : : : iber die g : Z 66 958 " ““ 7 “ ““'““'""“'“““"“"" ' _ „45 1,4 5) Entlaſtung des Vorſtands UNd es Sta de 5 8 B 9 796196 | mnâre, welche i A. Einnahmen. v. Waſſerleitungsſchädenverficherung. i Berluſtredhnung ußfaſſung Üer tegen Vorzeigung uy as N nären nur zu N 8 « 15 aale [LmnAo das Stimmrecht a pay E r — a [55 | H Wulaflung des AUWÖWTW' ZÉIXLWYIÜIXUÜMZ Vociands: ub d GAMLE telenden und mindeſtens eine Woche „„Zudeerr' 966348 , Depotſckzejn einer Rei<sb k' * vor der 7A (7° ee E oder eien ſibór dieſelbon Inutenben | z e S iz c u E — r ankſt ſ 1) Rückverfi<erungsvrämien ...... 31058153 ?)YTFFYÉUF[YYZYFFMW gung üb“ die JFF?“ *BithFdernden Beſ<eini- hamburg. Rükverſicherungêprämien . « « - B ads 3105853 | ©) Bohl des Prüfungsaushuſſes. Sia, über bie-Sabl ber mikteltens 3 Wo tee Hamburg, den 31. Dezember 1910 966348168 1910. 966 348/63 | doppelten Vnzeichniffe Verzeichnifſe der ???tc'etrTueſpaTeeT scinem 7-15 Aftien ſpäteſtens bis ,15 betragenden Die Legitimation erfolgt in der im Statut vor- dé) Généralvérſqmmlung auf de; FF„FUYWM Hor Chkmffkbe Pdrodukteu-Fabrik U . G JMFH dcn 24- por- der Gene tat Eng anf den Namen des Aki, H Sm Produkten - Fabrik A. - G. der Selentaftos, April, 6 Uhr AbeUFL bkkesi * nur:“; 171 Abends, bei närs in das Aktr-anucb Aktienbuch eingetragenen Aktisznc.s Wiw- H' HWPCTI- 13911. Otto S<.eurl*en. KittelFLYL-ZTFZYTTYFTZUkbeiAd“ GKaffC, der Aktien. MIEREES ppa. Dtto Scheurlen. pr Gg vi gg Privatbank Act. Gef hi ee oder bei einem Notar zu binterlegevét. eſ. hier hinterlegen. its gen. Ueberträge 0118 “06111 Vorjahre: - _ _ _ _ _ 9. aus dem Vorjahre : j dit l ami! a. für 1101) no< nicht DITÜMTT ' verdiente j 2) 6. a. Schäden, emſcbxteßltch einſließlih der 046 M4 100 _ Vorjahren, 01911ng e Borjahren, abzüglich des Anteils Aateils der Ruckverficherer: ! Rückverſicherer : geſchriebenen Weiſe benn bein, Eintritt in das Ver- , ao : 15 925,93 ſammluu sfloxalicstn dxn dortGmſ-Z-efTRekt NotÖre. Berlm, 77?" LHD'MY 925/93 ſammlun tee a den mah anwe fert R Berlin, den Ron 1911. 16er itim e .'1“0a rer - „ lc rekti , Hacrkloer'Köbk'inczboffou tsber iſt im Geſchäftslotal Ler Ve- / ie Direktion. Hadelöer Köbbinghoff, G [1120] Frankona R" - * , erecke, uck- Rück- ; ; erede, ück- und Mttverſicherungs-Aktien-Geſenſchaſt Mitverſicherungs-Aktien-Geſellſchaft in .? k“ t M 7 van ſur a/ ain Pkämis Frankfurt a/M eFrankfurt a/Maiu Prämie „ . . „»Ic- 285MB,“- 11. S<aksnrcſerve , 30 009“ “' “WIH" “ ----------------Z PrämicnsKnUakme *- ZÜZUWWU'WM ' 6,“ Der Geſ ä 9111101111 - * - SÄTTEL, “"'“-CWSÖÜÖ *OLk ] ſellſchaft ausgelegt. Pol1cegebk1ké_kén _ ,' '. .. : . # 285 000,— b. Schadenreſerve „_50000,— | a. gezablt N Prämieneinnahme | p zurüdgeſtellt . - * pet E Der Geſchä Riſtorni 31 000: . Ee1<a7ts1äbß abzug11< Schäden, einſließlid der | ſellſchaft ausgelegt. | Geſchäftsjahr, abzüglich des “jeher ) Dreödeu. E 46 69 347,76 | |“Dresdeu, den 4. April 1911. Gch. ReaikxunJSrat, Direkt:) Kawtalsrtragk (3111211198 31111111) . “_ :* a- 119122“ 77 [1 ““ 7?) ZZ??? Geb. Regierungsrat, Direktor ' 148 911176 91176 ke Der Vyrftand. „- ;«KMUÜMÜN' . r. Vorſtand. T E ektor. (vorm, Badiſche Rück. und Mitverſ “; „3. 7111301,» e t - . .---' “ ) Kluge. Honcmann. [11420:] 4. EinZahmen. Gewiuu- Rück- und B [ MGZRÜUDLYFYZX'Geſellſchaft Mitverficherungs-Geſell uge. Höônemann. 258 A. Einnahmen. Gegrü : -Geſellſchaft in Mannheim). er u e nung Mannheim 7 gs Gewinn und Verluſtrechnung für das "Geſchäfts a 1 * 1 hr 910:_ !!. Aussabcn . „Nordncrn, Unſau- Geſchäftsjahr 1910 s r (arer ore Ae nrn B. Ausgaben. Policegebühren a. gezablt vi: us 79 564,— | irie e „Nordſtern, Unfall- und Haftpßjxht. „xs 8 """““ “"*" 1“). "ſſ"! „_ .“ F0 Haftpflicht- # S H E A e 14 | | e E mie eS diente Prämien abzüglich des RKapitalerträge anteilige inſen ; 133 pitalerträge ( ge Z ) MTWUUUgs-Actien-Geſrllſcyaſt“ ZU Saldovortrag aus 1909 , „ _ _ „45 „_1 ..... 185 847 9] Lebensverfi<erung : , | 3. zurüdgeftellt 3) Ueberträge anf auf das n5<ſte Geſcbä nächſte Geſchä 310 000!:— [1904] Zä<ſtſ<e Kü>oerfi<crungs-Geſru1<aſt Merlin Lebensvermheruu . _ . g V t | Süuchſiſche Rückverſicherungs- Geſellſchaft erſicherungs- Actien-Geſellſchaft“ zu | Saldovortrag aus 1909 # Berlin. Lebensverficherung : ]. Uebertrage 185 847/91 Lebensverficherun I. Retrozeſſionéprämien P | 83 761/29 Auteils dèr Rückvérſicherer . < + «e 7 6 109 509,71 in Dresden. ¿ 1. Neberteä Gemäß $$ 23—28 des Statuts laden wir biermit . erte@e aus dem Vorjahre: 1. Rcthxſfivnsprämien . _) ! 11“ Zahlungen rämienreſerven und -Ueberträze für Schäden eiäſchlizßl'jch' NQZJU; 83 4611529 Anteils der fockverficberer ................... 4) VerwaltungskPſten: d _ _ B _ d A t ““ 109 509 71 , D &. rom 1011 un wnttge kzuge er gen en :c. ........ _ , _ ei | II. Zablungen für Schä inſdliof ze für eigene Neue N ns Tes einſhließli< Regu sfoſten für eigene Rehnung / c | : jn resden, 59 784/61 4) Verwaltungskoſten: E Ï | a. Proviſion und ſonſtige Bezüge der Agenten 2c. M Lea 18| 14 06118 9 d. „onſtige Verwaltungskoſten ............... ſonſtige Verwaltungêkoſten «E Em 7 veel Wir laden hiermit die Aktionäre unſerer Geſell- | (ſiehe Zuſammenſte ___84 225/58 ſaft zu der am Dieustag, den 25. April a. €., fin n wines: } ug “s ordentli<hen General- ed 735 183/69 Nachmittags, Os NMs, in Es im Gefell- r T E , 35 052,18 140 061,89 . 1 't . . . 11- (92111511 >51 23-28 des (_ 5) Gewinn und ksffcn Verwendung (fiebe Zuſammenſtellung des Geſamtgeſchäſts unter 1'11) MY ſ<erzulßkxnaxchjlex'YTaYUyoejFT5éÄJXlETC., IU ?" “"lUÜddeßigſketFLaFFthFTTUWZeYZYt 1) 1“xküenkeſerven und-Ueberträzefür eigene - .? - - „ verammuu, - ' enun.. ' * - . . (35183769 BaFWMSSSJÉFÉ 199"; m HteSZenwaanYkln Vormittagsg111v71<11eb§r<a “ de" 29: den 28. April, 2) R-Zſeryeng Vicleevta für "1611111" 5' ' ' -'» ' ' ' “\{webende Schi 407 088 45 111 11Lrung:foſte§ fUr etgene NÉÖUUW : ' *. Einnahmen, ſ]. Feuerrückverficberuug. o. Auögabeu. a ZLUÜJYieérzigſtx; FFdTerZ-liazeeen , Gcnßrälver- MUM-ſtm߀ 37,42, 111110111577 ekcnnb Geſchaftshauſe, _eigene Rechnung . e ende Schaden für 117" Z151ruvt19810f01 Rückfäufe für cigenc R'ecb'nunß UZ LIZZ “““““- “““““““““-*“'1““'“““7-77-_-M “ÄM-“TZ ſammlung 088/45 1 a. Einnahmen v1. Feuerrüfverficherung: m. Ausgaben. | iu lécziglen oevéntliche, Generaiver Gormiciags ‘Ei Ube, i Lem Weigltab | y, egere Memung eeerie Slllen fu iyt: Mablangen fi ide [ix eigene Meding | 4 1208 E T O T «4 [4 [ſammlung ein, um Um gemäß § $ 18 der Statuten , Tagesorduän g,e “"t ern. U" Pramxeneinnahme “['IÜ9ÜÖ'NN'2111'" * ' ' 22 922“ “RCH"UY ſ' ſchwebende Schäl)?" füt éigene [[ > ““ “3 - . ““ 97 über folgende Gegenſtande ; Tagesorduung ge IT. Prämieneinnahme abzügli< Riſtorni 02 577 (6 rate S ü A E | ſamm n e“ gegenſiande der Tagesordnung ],)BSUCÖE T acegordiónia 1) Bericht der Direktwn d 8 AO Ul“ Vermogengkkkkäße “ t ' ' ' 4025“!66 )' P “"'" Direktion, des A : I[II. Vermögenserträge : ¿L 402 57/06 V. Provifi g """""""" ')91 ; > 1) RetrozeſfiYramren ................. 1589 79093 B 99 141 _| Be Sin 1 >1 . f ſ _ RkvMonskommjſſx _ ,Ve ufficthraxs und der 589 795 2 | Beſchluß zu faſſen: Revifionskommiſfion, Vorlage ter Bitare G Unfall- u H 1720070 u. Haft 17 200/70] 849 795| - k-.11101_mn und chwaltungxkoſt'en 05111 fick; 795 - 411" 7 ' “211391729 8 M zu a1en. wjnn- Provifionen und VerluſxrneÜnquxlafZer rdersBUtlez, Verwaltungskoſten abzüglich | “f | ) Schadenreſerve aus dem Vorjahre 1 530 000|—|| 2) Bezablte Schäden 2 113 577/29 N Bed Geſchäftöberi Norſtands fü winn. 16h. Verluſtre orlage der Bilanz, Ge- 1" uebektkäßéoausafdteYliZtyeZficherung: ! )] JFÜFTUZMF dsr Rkszeſſwnäxz ' 9 10296736 5 a I. Ueberträge igs atv wos gea | v es Anteils der Retrozeſſionâre A E | s | 1 Prämienübe Gewinnanteile nd R Geſchäfts L N s das lage des eher S ertan A tes ‘uuf: jahr 1910. uſtre<nung für das Rehnungs- 1) Genera e nungs- ]) Ykälnienreſcr _ijéZ re: , - , L_ reeren einſchließlich Prämi ._b. , „ _. | h N reſerven einſhließli< Prämienüber E E A. E: Portefeuilleprämie 4 1 068 73457) 4) Prämienüberträge auf das nächſte Geſchäftsjahr 225 000 — | ſichtérats dazu. Y Beſchlußfaſſung über die Gewinnvertei 2) B Tierülortetee für Ls . _ Ven fur e1qkne Rechmmg 96 62 trage fnr Ltgene Rech eau er. " - ". . 625|— i eigene Rehnung 570 726/22 b. Prämieneinnahme _e 4594 946,19) 5 _ nung ....... * Zy . ramjeanktkaJe fur eigens Re<nu11 296 007_- ]llIYZZZZſLZstF-Zftpfiichtverfiä)“WI: ' HO 7262-2. ' 11 rannen ? ' " 28 456118 “ a r 1": o ni tverdiente rämien abzü [ich des ; ftvibfrncb > P „.J.. 310000- . .“ 970 000,- ' 555 000- 1530 000*- 2 Bezahlte aden . , . . “ . *" - - 21 . 1) Vorlage des Geſäoäſtkbertchts kes Vorſtands fu_r , 3) rovuwnen, Gewinnantecke 663 68075) „S S i 5 9) Vorlaxe der Bilanz und der Gewinn- und Koſten 1090 79 „132 das Jahr 1910 mit den Bemerkungen des AW W[ÉHYZY ff 6 2) * - 0 [111,7 Ü " die Gewinnverteil „ YVkſMUßſaſUUg uber Beſchlußfaſſung über die Entlaſtung volZan. R 3) VMM" HUT ſchwebende Schäden 711: Ugene Re nung ........... 554 317' 11. Faklungen Reſerven für Schäden eiZſMickßiick'; Re. . ! 1cr1rngskoſtm für eigene Rechnun ' Zu- 3 5101"2764 ( 1 ) Prä1nisnükernäz€ 3112 756111 Vorjahre . . . ( Y , - . - * " '“ ka. 41 ram1enubertrage auf das nachſte (He)(17002/321111 225 ,' fichtkrats dazu. , ' 2)Vorla.1e rer Btlan: und 'der Gewmn- [{< Me ge e<nung _. | 296 007/— all- und . _ “Mo" "715 AUfÜÖtSrat. 11 _ _ . ram1encmnabme abzüglich Riſtornj . _ ' 1143 351 11] Nſ - _eervkn . w - . - Rechnung f ſch ebende Sch 677"11* 7 „ ;.- ) S<akenr€1611oc „1119 kem Vrrjabre ...... ) Prämim; ' _ Haftpflichtverficherung: — \ Kavitalerträge (anteilige Zinſen) | _ ' . , _ _ _ 3. * 1161160115611135211816 Portexeu111erram1e.-ié 1008 .34,5- _ 1). * rämieneinnabme . 4594 946,18! 5663 680,75 7401427 5) SchadenreſerVe ) Kay'ctalertrZJZ i_anrcil'lzc Zinſen) ............. 74 014 27 * “'“ """"""" ' 900000'.- 2125 0001- , , . . -------""" 1, Verla tre nun ur Schaden «+027 e O 2 125 000|— Verluſtre<nung für das G1 51130111: Geſchäftsjahr 1910. rektion und Aufſichtsrat. ntlaſtung von Die eigene Raintcag MOSIE Ee IN | IL Da Nas e Ho E 28 4 / 6) (6353211111? JFaxeffentVeMqung (Rebe Gewinn und deſſen Verwendung (ſiehe Zuſammenſtellung des 348 579748 | 3) Bericbſl ÉPrYangsFchbxxfTs ükxer Bericht des Prüfungsaus\hufſes über die Bilanz ?; YZF?ÖFZIZYiſZZZIkOmmiſfion 3) Wahl der Reviſionskommiſſion für das Jahr 1911 111 erm* IT. Prämieneinnahme abzüglich Riſtorni 954 317 | Rerungötof ſür Schäden einſchließli Regu- E L Geſamtgeſchäfts unter VII) 348 529/48 und die Gewinn- und Verluſtre<nung. 4) QAE von Aufſichtsratsmitgliedern. «j 11. Bermögenserträge E «R az ITI. Néſeiven f aue Rechnung . came, uner7 '-' d' ' : . „_ .U1ts ' ' " * oes ' _ .| 510172/64 7 967 695 07 9 ſts 267 695/02 7 267 695,59: _) YFM [77:1 ig Fr:?mnderunBilanUſkaénYrg GewZnn- ſt ZW EFJMthecbt infa???" 1121???an erſammlun 9 JSLTFTfian .. ....... 40 058 695.02 | 4) Genehmigung der Bilanz und der Gewinn» ſteht E in der Generalverſammlung Sachverficherung : 58/44] 2130 359 aden 117: ekg'ené ' „&. Einnahmen 711. Zuſammenfte-UUUg be-s Geſamtgeſcbäfts. 13. Aussabetß FPV _Yélylſtrecbtsungunx Yefchlußxaffung "b“ zue MFIDOJHFUHF Rechnung . ende Schäden für eigene | und Verluſtre<nung und Beſchlußfaſſung über gemäß $ 23 des Statuts den Aktionären nu? ] U !) “." TransPOkaLkfi<ergtt1tg: ])," FLOVifi-Lnsn, Gewinnanteile 11 N [ “"“"-" “ " 8. Transportverſi : IV. Proviſionen j ; _ “j __ ““ “* “ 1; H 5)El:1tla1le11:1lgux$ ÉZrſtcersnÜäd kes Auffichtßrats. chäsann U")? Mindkäenéz evine ÖWchjk-txudx Or TLU=- B. Ausgaben. die Verteilung des Gewinns. ¡u gegen orzeigung einer von der Direkti nur T Ueberträge Cu Vere na: hes abi Seiotinakteile u. Verwaltungs- \ erteilenden und mindeſtens eiue Woche L 1) Prämienüberträge E Wiginn N jeſſionäre ih des Anteils der Retro-| H) Reſerven für ſmebeate Schtben fh V Pt gon Reh: | ür eigene Ne<nung . We “LMnaüubgerFYeTZZTer:: R zxſ'FYärszÜglkch . 298 190|—{ 2 . . |_298 190/—] 2 048 539186 * 4. Einnahmen. VII. Zuſammenſtellung des Geſamtgeſchäfts. — T E [E | 5) Entlaſtung des AnteiÉxAéaTZTueÉF-x Vorſtands und des Aufſichtsrats. ) Gewinnvortrag aus 16111 Vorjaßre .......... > Z “* 7378691706 dem Vorjabre E S rf o13/@ 1) Allgemeine Verwaltungskoſien . Verwaltungskoſten . . " r 267 43215 ?) YTJELLZUFL'YZLFHYZZUffLS 1111771??? HFF???l“FYHxxnfßrdxrkdeBcöſ<einignng 432 15 9 Wahlen u a ganoſchuſſes ler die Zabl der A e nion eigene R 2) ;iFL-LLVFÜ für ſ<WebenJemS>F<YYnZÜZ 52 277 131 Yrßtnjsanſ'ex-Hen' f: e'igéne' REITEN; ' ' ' ' IZ ZFUW » ---. “ .“ ' *“ . .« '. .- o „ nun_,_ _, -rar "- 7"- !) UÉRL'ÖZFJZYZÉPWÜÖCWW Ueberſchuß aus: | 2) Steuern und Abgaben 2 159 033/38 Die Legitimation erfolgt in E im Statut vor- Generalverſammlung auf den Nam wo vor der T: Prämiénein eQnung i 113 471 E : I. Transportverſicherung 214 824743 9) JJJWPOYYJNZ Veélu'ſt' * 122299729 Y“- FWUMYYWF' Ywilk“ (Y- "Frrüxm-SFYJU' YYYYYMWW 717 de" Name" WUMF'HL U" PUF'WW ms “?Füglkcb'R'iſtHrki' ' ' * 78175719 TUMUSTZZTLYEM echnnng . . 298190 -- 2048 539186 - _ . __ 42 _ 1:1 ............. _ " ' ? . 824/43 3) Kursverluſt (buhmäßiger Verluſt) . r ' ' 24 438/40 | eſriebenen Weiſe beim Eintritt in das Ver- in das Aktienbuch eingetragenen Aktien A R b. Sonſti e O Riſtorni . . , : )-___ _ ,| 480445 Sachverficherung: —— 11. (551387211130201110 ............... Glasverſicherung 135 86-89 867/89 4) Geſamtuberfcbuß Geſamtüberſ<uß und deſſen er- : ?:,mxeluYZl-xkßllean LeFDorxtxanweſelxdekaotxx, Där Zumtt BVer- | | ſammlungslofal an den dort anweſendeu Notar. Der Zutritt zu 67: a TR,;(„JYM' [ 1. UxhexthZnIYedSa verfichkUUJT _ 0. TkaWPorLVerfichjxxYng- , ? 111. 11112111. 11112 Hainbtvuücherun-Z der ; I. Neberträ ge Saperſicherung : __ 8. Transportverſicherung : | TTI. Unfall- und Haftpflichtverſiherung 930 21364 wendung: , . . ““er GeſchaftsbeUcht 218/64 wendung : | Der Geſckaftsbericht iſt im Geſchäftslokal der Ge- W611 Etntrittskarten,we1<e inne haklxm ren Eintrittskarten, wel L Dani ung 11th ſtebt 1) rämie "ß ern quahrc: ' RUÜUÜÖU'UUJSPrämien ' .! 1x“. Einxruckoßebüczb1xer171<exung .......... rge ao dem Vorjahre : . Rü>verſicherungsprämien erung : LY: Ginbruchdiebſtablverſicherung 457 70798 DividendegndteAktwnäre.“125,- '; 707/98 Dividende an die Aktionäre 4 125,— | ſellſchaft ausgelegt. o<e ohe vor dem Ta g e Tage der GrenTr ldet! [eaten 2) >“qu efxträge fur App aue lezten 92) V eives, trirâge für eigene Re, nung _ Rechnung . | 2418 783 . Zählunßen Zahlungen für Schäden einſchließlich einſ{ließli< R 1041912“ . 17. WavsrleitunZH!Özdenverycherung ........ 104 191/2 T. Waſferleitungëſhädenverſicherung 84 225109 __ _ p_ro Akne .......... c ,- '; Dresden, 225/58 E pra Allié. .. <,- + o o: L | Dresdeu, den 4. April 1911. lung 0011 von der Direktion der Geſell? verſamxn, Geſellſ A rieilt eigene Rc >71; ſchnoebende Scha en fü: ltérzmgxkoſten Rechnun ſchwebende Schäden für P ngelolten für eigene Rechnung kgu- ; 71. Jsumückventcbcrung ............. * R: 963 62 VI. Feuerrüdverſiherung ---+- +oooob 348 029_4_8_ 21113-4- Abj<re1bung 529/48] 2 171 374— Abſchreibung auf Hauqunto . Hauskonto . . ' - | Der Vorſtand. werkn, auch ſolchen “trl au folhen Perſonen zu wel 312918111 zu, welche bei S 11. PrämieneinnahmenxbU'lk ' '. ------ 1247 Prämieneinnahme abzü li< Ri 1 247 207 YMMD?" f- ſchwebende Schädeu S f. ſhwebende Schäden für 61211 263 623 09 7 5) KULTITSMZHST ) „» ' ' Mohrlmkonto ' 1 Z eigene 623/09 3) Kapitalerträge : E B P e | | Kluge. Hönemann. Ye'kuſchTft . IWM S s Unfall mit m1ndeſtcns 151) der mindeſtens 150 r 1) Feuer:) 1<eru zug [> Rtſtorni: ; L<11ung ' g e -- - ' Z .,- . ,- “ 90196337 * «tatut-a.vcrtragsxzemaßeTannemen Feuerverſicherung: : „1118201011118 oder an A ““ ' - ng. - . ' wmfionkn, Gewinna ' eet ; roviſios i ; 122 301'" * E. 311113111 m__ ........... . , _ _ _ z '"k . d' B amt _ „ . . _f bleben und Altersverfiche 9“ Pramtenubcrtragsnexe 501| | San E & 90196337) 70879137 | Se italien on LE Beamten: | [1897 Myre sp roatie oer ua Been d Kilprêverſie- 2. Prämienübertragsfreie Portefeuill “ Peeiſionen, Sewinnanteile u. Verwaltungs- geen P ' oſt b " "Ml? U- Benvaltun s- ] M1€tkerträgmk1e . , 63916.- 905.93. 1 GJUYVFYÜZU ie ! en _ . [13911 _ _ 177777317111“ emem Kaprtql | Mietéerträgnifſe © 68916,—| 97087937 v T Befellf haft | [1897] Ó i veri bert Sie Dad Kapital von mindeſtens 1000 „17 87) "7091-7073 *"- 9.811“ é774MB“NMUN)“Ret1rozeſſ'1on re 4 gin E LOR 58 r Prâmienübe N Mens der Retrozeſſionäre 63 209 69 AÖZÜZUÖ Y Z“": ZWUMMW : Zn errM PYfixns- u.*Ur11e*r1't1“1ß*un'0-='- _ Oberbergtſthe 209/69 Abzüglich, der bei den einzelnen | In den Penſions- u. Unterſtüäzungs- | Oberbergiſhe Landesbank drei 9017112572327)??de réJijijſea ZekxßchÉunJ volle Page drr fing Verſicherung mindeſtens 2 1). u Laufende Prämie . . . 7019148918)“ 7422 556 94 k)"LIkaſtrtixxßgeSfcxuckrpvßirWrFe<nuna ' ' 61283" verre NWR“! 111- 1113011112: :, - -- - - - " , . . „ “ . le :" - _, 7019 148.36 | 7 422 556/94 b. Sonſtige Sachver iche Rechnung 61 283|— _ fietrechneten Jd rage: a | fonds für die Geſellſchaftsbeamten K dit-Geſellſchaft Akti gezablt haben, fer an die Geſellſchaft ein- 2) Sonſtige Verſiherungszweige - Retrozeſſionsprämien: rung: 1. Transportverſicherung M 40 702,79 | Ati S ' ,__'- _ . , n Lee: | ommandit-Ge}e afl au len. : ; 1. Tran§r2112671<612111g . x., . . . . „46 4070279 . 7011621112216GeſeWckZaſbeeamten ' KÜWMÜUdÜ-Geſeaſthaft anf Akilen. “)'-MUT 175111111; "YUUFÄÖM Arbeitg'eebexéafxr 77721 111- LTWZFYXÜYekfiÖerungsszge ..... aben, ferner ſolhen Arbeitgebern, welhe | 11!- Vermögeneerträge g 409 290 04 ???Zozeſfionsw-amxm; 9 1 [[ *Rſ79k7'f1ÖkkUUI 42 2901/04 1) F ien: | T. Glasverſiéheri 12 667 05 . ÖKZUkaICrW-“ÄZUUJ ÖW UUULÖtZrÜtÖ - '- : U ſer Kommanditi“1enwk1-d n die it viert 71111 rkk Ge1eu1<a7t bUÜNDLTe Vékträ € b l), € € * tag,: | zur Verfügung des Aufſichtsrats ( | | u & ditif riéceiit ans mit der Geſellſchaft beſondere Verträge behu E VOI A: 152 98“ 3619297 985/36[12 ) ?UNVerficherung ] _ , 111. U'ZF11'“„„,. (**71170'1X-"9-1732211' " “ 24.) 3840) 1 “Fur ».,rgaszionszrxecke . Feuerverſiherung 5 | . Glasverſicherung -_. - -= e 40 008/20 Für Organiſationszwe>e . . , ' d" l: G ' l k ["n“ I".) C“? fi<k§Ung_dec - - | | nſere Kommanditiſten werden biermit zur vierten ſuherung der in ihren Dienſten ſtehg d e 3111132377- ibren Dienſt räge behufs Ver- Allgemeines Geſchäft: ,_, 9_ - Geſchäft : A 5/36/12 297 016 2) Sonſtige VSYÖemnsskai-“e 908 998[01 . 11:3- 2... >13 ._ .. 1». 110 _- _ . Z * , » n Verſicherungszweig 1958 998/01 ITI. Unfall- und Haſtpflichiverſicherung „ 242 384,02 | Sn den Talomteuerwnrs _ _ _ ' ' or ent chen _ enexa verſamm una tm 016 1196101101186 11110 Talonſteuerfonds . . - - | ordentlichen Generalverſammluug im Café abgeſhloſſen und in Kraft 1) h en en ].crwnen 1. Vermögenserträge; - Fabluxxgsn ſtehenden Perſonen I. Vermögenserträge : : , Fahlungen für cbäden einſchsli -_ . . . . 11572144 11'. C!.nZUÖ.1651145126111>e1xgng . . Cru j L i 17 872/44 IV. Einbruchdiebſtablverſiherung . 09 035,47 : € - - - 59 535,42 | | Auf das Jahr 1911 vorzutragen . . 2985 936305 c 2 985 936/05 | Blume 51er aur Frettag. bier auf Freitag, den 28“. 28. April d. J., Berlin 6 Berlin, den 25 M' a M 2B. M3 aben. Zinſen , , _ , terungswſten : z ierungsfoſten für ej R eßltch NELU- ] K*. YJUNYNWUZZ'Ö.:kenknulbenms . , ei 7 Nei <ließlih Regu- | y. Waſſerleitungsſ<ädenverſiherung - - 14 051,22 _ 75 _ : _ ___-_:_- ) Na<mxttkags Sk 681,35 S A L — — | Nachmittags 64 Uhr, cr ebenſt cm*eladen. “ ergebenſt eingeladen. , Die CD? UZH]. E R ab: - die bei doen- ei'nz'elxien' Äh, .“ 351009,21 ]) YULrVerfi erunggene e<uung: , 71. ßeperrxckrex'ÉC-rung ...... , 14014.-.1 4.3 .ws-Y den einzelnen Ab Á 351 059,21 | 1) Feuerverſi Satt e<nung : | 7401427] 473 984 90) 496 89444- . “ZZ »e11nahq1e Es | G Zur L an k*de'c _eneralvler au1mlun 71110 Hackk'lÖLk-Köbbingborfef "UD _ ; kexlungen Verrechneten Ver: 12) A E E es Ha>elöer-Köbbinghoff E jur. M teilungen verrechneten Ver- 2) Sonſtige Lkfi<erungszwejge 3545 021580 Verſicherungszweige 3 545 021/801 | | | die Kommanditi es igt, wel<he ihre Aftien Geh. Regierungsrat, ! De orell, mögenserträge. . . 4: * 1 01; ommYd51t1ſtenM-sreéngt,iwe che bee ktten Geb. Regierungsxaf - r. 121137. Morell, mogensertkäge ...... 210 24450 __ 244,50 |7 . Nuſerven Reſerven f. ſchwebende {webende Schäden "ü -_ - für eigene A | . 93 286153 ' ["S zum ' d' ' e "(>] eßlich “ einſchließlich bei der Ge- __ Generaldirektor. , trektor. U- SVUſtige Einnahmen“ . , 140 814,41 7 RTÖULMI: 7 ! “gene > [1899]'"* Aktienumſchrcib ebü . 7 „L) euerverfi erun _ 7 J brcn ] , ......... 2166- 142 98071 117 irektor. II. Sonſtige Einnahmen: A j T 1) Federte as | ; Aktienumſchreibgebühren 2 lea! 2) „Mſtige erfi erunggzweige 1ZÖ1041“ ":"" “ * YWVTÜMLU, Gewinnanteile u. Verwaltun s: 6653* 4) „:rszsrrény: 3. 211201171Mer KurZ-Zewian 3117 E*Hkten ..... . , 0, YuÖmZßizérKUégewinn 311? EffeZenb . . Sonſtige Verſi 1131104 2100/1 282 is IV p ge icher 1ng8zweige 94 6 E 0 \ 5) Gewinn und deſſen Verwendung ) Prämienüberträge aus dem Vorjahre . . ' 297 1145 «6 Ad 000,— VI. Feuerrüd>ver cherung p 4) Kursgewinn: | : 2. Realiſierter Kur8gewinn auf Effekten | | | bis zum 25. d. b. Bu<hmäßiger eta auf E H 200/- i ſenſchaft bmterleY s | ſellſchaft hinterlegt haben. 0. .21211111 3117“ 111121701 111 fremrer 15111117, . . "“ .. 4 . ,. __ _ _ :_ x 1* Gcnebmi una dcr Jahresbilan, C c. Gewinn auf Kimehen in fremder Wabrung - - ; L | E | | 1) Genebmigung der Jahresbilanz, Gewinnvertei- 3) A““SMFI'JUU _, _ __.- _ , * "» )11111 ſowsze Entlaſtung i i h) Andere. efentriti 10 | D) Genehmi E laſtung des ver)önli< perſönli haftenden loſung "LMM“ Ukoiknkigen Teilſchuldv ' * unſerer 44 prozentigen Teil i | E, iun eite #. Verwaltungs, | a. Hvpothekenprovifionen i | | y g bu g eilſchuldverſchrei- | ſten b ' l ' ' *I YZÉIZYLÉXLYÜÜM ". _ , abzüglich d. A | L Hktienübertragunggebühren t 6 9177_ ; Ge7691<0f1e19 und 917! — | / Fe elſhafters Lt des Aufſicthrats. buLUiZeKw'd Elgi'xz Nummern Etats, “gr Up Tagente Zin gezogen wexxßénr-w y' PkäijUZLIkaxé YZLYZLT? kaozeſfionare 1787419151 ' * “ ““ ' """"" - - 2 Wahl worden: f: | s Prämienüberträge fle iges 14 v vaguad L R Pt T2508 Í f: i — — abl des Auffi<19r016( 15. - .“ _3" „ (),-* Nr. 104 * ' > 1 Aufſichtsrats ($ 15). Lit. A zu M e nung: Z 2 3436839 98 Me 100 11% : | j uug: | 13436 839/98 3 436 839.98 ummersbatb. ren 136 839/98 | Gummersbach, den 4. Ap§ril 7911. 7317193246 257 29?“ April 1911. 15è 219 246 287 292 343 377 389 4711? 120 123 “ “aer i | 2) YFZFY“ Yin eru'n 's ' " """ 2308 292" Vilauzkouto Sonſtige Verſi 2 308 292 — Bilanzkonto am 31. Dezember 1910. 11. Paſſiva. B. Paſfiva. Der perſönlick] haftende Geſellſchafter: 552 7'32 "89117“ 500," Nr. 52] perſbulis E Geſellſchafter : 659 732 l a S S 552 566 594 | Allgemeines Geſchäft __270 767|—/11 752 234: — _—— — = ob. Blume. 1174 117 ; All emei 9 11138196 ..... 270 767 - 11752 234' „ Rob.B1ume. ]« „* 90 820 889 903 993 1145 1 “ 1. St " "“ ““"“": ," 174 1118 1147 I. Steuern s | “K | T 178 1204 1237 1264 1265 1285 1392 17275? 1322 1325 T Srigemeine Verwaltungskoſten - 11 MMM "V ....... 49 88639 „> ! _ eme ------- ; ) 111. Kußövkrlxjxt 017911) ÖlxxuntFkOſtM ***** 391170 _ * _“_()_J 86 456 *. Ak1iva. ,.“, , . . Ln 39 | . “7 ““ “T“] "“ ZH “*.. 353. 1. YKHFIU (3111105106501 Kursverluſt aus Valuten B M | | 31101181 86456 E a | A. Aktiva. 4 0 | L s — 35). I. edſhende Einzahlungen der 11. JXLWKZMFL ........................ 1 12MW- [1466] _ “ Tieſélben find D R | 12 000 000/— [14001 G M s Dieſelben ſind vom 1 I li ' 11 GTI,";“(z-x." * ' ' ' “ ' ' ' A. Juli : Ä erc e Db Bier - * ?Fkchzxz _. 8330000- ; Dampfſ<1ffſahrtHZELſeUſ<aft_„Urptun . w§l<em Tage: cianA E in 8 330 000— | Dampfſchifffahrts- eſellſchaft ,, eptun”. welhem Tage deren szizſunu 'f'x-e Verzinſun bört, ab, m1t ,» mit | Gewinn . 1-11» 1;. 5.183“) re ervxe E*t „_ , 900 0001 _ 8530 0001_ Bet ker Grundbeſitz: 4 E italre]erve É dcrieive 500 000! - | 8 530 000!:— Bei der am 31. Marz März 1911 ſtattgefundenen Aus- ansabſchnitten Zinsabſchnitten Nr. 28 bis 40 9 F1; hort, 49 s bſt hört, mit de." &. Aktiva Y 15 den A. Aftiva | [15 605 999 72] 999[72] 868 973 - »an- M* '.- käk- kkv- “ . Y Gewinn- und Sxtrare\erve < | [— | loſung unſerer 4 % Anleihen ſmd °/o Auleihen ſind folgende ElFöſung Ginlöſung abzuliefern an- "9 1 TÜV" ÖLÖUW f * an: nebſt Talon behufs — - Bilanz für den Skbluß Schluß des Geſ<"ftsi b ; [5 Geſchäftsjah | [15 605 999 72 999172 ank von vou Elſaß un'd Lot rin ' - 1 F a a res 1910, ' ' 9 gen m Straß. _ HUM?» und Lothrin j z — uftéjahres 1910. ; hringeu in Straf- L Haftung der Aktionäre „„ 1-3 6 053- 1-53 __ o. “1A : L h B. Paſfiva *“ 000 1 I. Aktienkapital 9 " ' ....... >56 ....... p A s h 000 FWMM IEM.._(Z>e 1:11:03;- _ JNLJSF .'7' . U;“: ZTUYLZZIZZAZT' [[1- Pkämknrkktken: * ) Franffurt a. M., Ee Taunus- | } Nummern e l) en: .k:o:€:1 „462 1.32 507,39, 3. TkckUngskWital für 1397ende Renten ........... 1 017 00388 ? 5832"? gezogen: Von der 1891er Anleihe: Auleihe: burg und deren Filial 416 240.86 26 40 Filialen, I1. Barer Kaſſenbeſtand 2 $10 IT. Reſervefonds 1! H-G.) 8 ($ 262! H.-G.-B.) 9 I dnlage 1 Guiollettſtraße, Per- | III. Prämienreſerven : ; | arn 27 AORAE R j a Dedfungsfapital für laufende Renten 1017 003 88 | ; oe: b. Prämienrüdtgewährreſerve A5) | | 2640 88 90 96 103 118 203 221 230 238 249 2J1.L, Finck, Frankfun :u-M 11. Barer affenbeſtand ! 348 360 382 337 unweilcr, den 3, April 191]_ ' 111€; Ypotéean ; 5 14T ZH) 11. RkſerVefondg G 2621 H G B. 8 000 ,-, er ap eke ...... Z 0 111. Präm- _ ' -- .o .) ..... 220 225 387 . 1 ------- lénreſerVen „ Z 750 000 1 1 459 960 ] Lebensve rfi <er1f1717x e10e11e Re<nuug„ 570 “26 -------- 7' :* ?ZLÜUKZÖ ' 1). Prémienwſxckgewäbrreſekve ; 128 397;4_6_ 1561647120 2873 ZZZ MH 29521 31?5 323?) ZZZ 96 99 6 9 ;( .___-, „39 541454744445456- ' ' nnwetler Emarl- & MctaU-Werke, -Gutbaben: L. Fin Wim Sine der Sh S Sa Seer r E L _ 128597 49 1581 64720 | Z 2 Unfall- und Haftpflichtverſtch erung . . . 1079351 22 BA::ZTM 1910 0. 52111115: Reſerkw ........... 287 288 21 223 Is 480 49 106 409 516 502 Uumweiler, ten 3. pril 1311. (L. Popoibeten | E E E L IV. Prämienüberträge : | 452 476 4 4 9 nnweil ‘ : T M s Pewaie n N T ELO für Trans i 000; 617 667 679 700 722 729. Von 729 weiler Email- & Metall-Werk ÿ“. Wertpapiere | | 5142280/—|| 11. Prämienreſ 62! reſerviert . . # 1796 500,— a: E Transportverſiherung 330 000/— L LEEs / , erRe, V. Gutbaben: | | 1459 960 nreſerven für eigene Rehnung: b ſonſtige Hypo: b. Pie Ps E Des 640 00 _ Vou der 1893er Anleihe: Auleihe : vorm. Franz UUÜÜ) Bü ] ' _ _ ne, ) bez Ullrih Söhne. 1) bei Banken und B " _ 3 4 15_ Bankhäuſe Z) Febenoveie 2 570 726: __ 15 893 700,— c c. für Unfallverſicherung 535 00C|— Df 15 32 34 50 71.83 71 83 93 114 123185 123 185 210 Der Vorſtand. 9 2) be, VUſQLkungsunTYrkYFZIxem ..... 2561519157 _ _ _ _ 221 239 248 258 bei Verſizhernngsunternebuni 2 561 519/57 l! nfall- und Haftpflichiverſicherung 48 726 Dn | 41. für Haftpflichtverſicherung : M “oe d E 948 958 283 326 329 381 404 400 405 411 517271 T79) Guſt. Ullrich. 71. inſen: mmen . . VI. Zinſen: ungen. . . * 1962 2801Y 4523 „1962 285/36] 4 523 804 117. Zertenäxbertrage IV. Pra ailer toe für eigene Rechnung- 19) „tig as i ie 35 |— 99 Pon hei LBDRer Ant eide Spar- m folgenden Jahre fäUige, fällige, anteilig aufdag _ ! ?) 1357177181“)on ÄQÉFWMMMW ' ' * ZZYW Sachvérfichäung ......... 83 ........... 2 579 059 2 938 532 __ 473. Von der 1895er Anleihe: «. „ auf A 4 2) Transport tverſicherung . . . | 298 190 10 21 39 44 72 95) 95 107 126 152 172 179 194 SYM“- Spar- & Darlehnsverein zu Noſſen PräYTZLYſÜIZYHY “FMM: ...... Z Noſſen. Orkan Sa A x E 8 748 . . - , o 3) Sawberſiders E j Lebensverſiherung n ' 1 .. 33 31, 33 33 19.38.32 .. *09 1568113837331er99:13,“ 8 63262892 “-" d-“WZ 9... 16132331. 6....... «...... """- Von der 1898er Aulei e: 11. N ' “ - pril “ “ "W “ Mfli<werfi e """" “7 Zedenten : ' 102 131 ___ 158 178 189 191 20011233 278 | V. Reſerven für ſ{<webende Schäden fü R E 2 88 Stadt DrTJij'tth 938 532|— 244 624/32 Rechnung : en für eigene | theken . Weripapiere gemaß Ÿ 261 des J 2. für Einbruchdiebſtablverſiherung : f, TRE MWafſerleitungsſhädenverſicherung 310 000:— | 199 201 225 308 312 323 328 333 374 408 409 inte „Herren Aktionäre unſerer Geſellſchaft werden ¡zu der Donuerstag, den 20. April 2) Unfall- und Haftpflichtverſicherung 191 400/39) 436 024 1) Lebensverſicherun Be | E g C 2) Unfall- und Haftpfli 29 141 546 590 9 Transpartvectiderung MONEOS tet e A 410 413 414 426 464 469 497. 1911 - N i achmittags 3 Uhr, im Saale des Hotels Prämienüberträge in Händen Fh tung . . . 191400139 436024 Z) Lebensverſkckéerung . ......... 29141 29" 303 328 351 353 357 366 376 381 426 441 lieben 6; “ '"“ “b“"baltenden 21- ordent- - Geſtundete Pr" ' * “ Zedente" * ““ 546 590 "W" W “Wfltästverſiäperu 446 476 481 508 515 526 532 544 “ er Seurem-lverſmens “"W“"- - Guthaben bei “97711111 “' 26 713 3 Transportvek'chewus- - ng ' ' ' 677 71" ' 1101997“ W "m "LW geöffnet undumZuh: “ e" :“ 108705 4 Sachberficberuug. . . , ------- 1122501 ' - Z 71. ZVEH? Reſerven: """"" der Zedenten S aGverfiWerung 1 155 769 769|—| 1985 122!" ! Pezialreſervefonds , .......... 100000 « h o - q - o . . . . ' a eSorduuu 122|— agesorduuug : ' | g g Bet Bei der am 3. ds. Mrs. Mts. ſtattgefundenen Aus- ,„„„_„__1_„„„ _ __ >-] 41 S B ante ieetin Handelsgeſegb. berehnet . H::Kk-stx: 7»- *Z'- **,- “Q '" TT 1 :“" , _ _ _ _ & *Z'e“;'HZTZZZZZZÖZZÖZe-ÉY L')" PUMSVUÖUWZ“ - x ::"'-'*"*9:: ' .“ 1796511717- 8. 7357 Tran<cx1vem<erung ................ 330 0001- 5 „74735; =*““-*“*0*= ' 5. 1111 GlzxverygbnMg .................. 840000- ' 1765-11 '“ 15 ;93 700__ . 0. 71.11 Unkgüvxmcherzzng .................. 530 M--- P'". _ “ -1.mrQa1wü1<w<1<e1ung,.............., 1545000.- “ YUMYUM „;>-.:": ? 35! “> _ , 9. für Einkruckxriebxxablverficherung ............. "1265 000?“- “É3715“7*§€?'535- LME“: - - - - " * 1“. für WaäerLZTtungZſckzäkcnvexücherung ........... 31000057- D eh antm Eta Ft í - - - , ;. ?:";r Jeamückverſicberung ................ 12250001- “.'-Z-ZÖ».*'"*;:k.-:*.';":é;e Weéſel “. E::Z:Ö-... * * ?>"“111-1etve' L.,. .Ü_,-j“..:...'_«,. k *2- ': _ ** - x- -U.. * .. -__ _ " Y, Z.;. ?„T'YZZ71ZZZ'“ “*“ ÜX'S _ s. 9121eroe kur 1_<1rebenke TranSUZrtverficberYngNaUe ..... “ ":."XYZÄZHZ,',_ ; 1). ReTewe —_ Me antmaBßige Weck el de O i g- für 3<1r€benke (ÖTZÖV61RÖSYUUÜZÉQL _ Feuerrüdverſiherung T Guthat e E ee S R A a . Schadenreſerve: 4 nant ern J I À Fes E T ge c F B F: Bi een S 903 556,9 | a. Reſerve für \<webende Transportverſicherungsfälle I R S, | b. Reſerve für ſhwebende Glasve. ſicherung. L e 245 000¡— nebaumgen 1212 969,50] 7 c. Reſerve für ſhwebende Unfall- und Haftpflichtverſicherungs fälle j L neue ———— % f __ 24500055- „7.474... "“ 1.21.) «950 . -. T_Keierre 1111 !cbwebende 11111311- ynyPafw01<1W1<erungsxaUe ? „, - „__."Z"*".'“'““"x_'-;-'--"-'-“-- ' ' _ 2002011 35 (wovon 19 843,18 '1111 Pramte111e1e10e70nrs aufbxwabrt) 2500000;- " “1" NYÜJZYZ? 55795; .. . “ (1. Reéewe Kür ſchwebenke Ein§w<dieb1tablyerfi<emngsfaüe _. . 285 000;- “»": _::;?„7"-?7: - __ 1 , „., Yexerre 7111? 117286116: WanerlxvtunqsſäyadeUVeäfickserunakfaUe WWF- _ 40 00“ A' im Prämienreſervefonds aufbewahrt) 2 500 000;— VTI. Ne Zinjen : Le | d. Reſerve für ſ<webende Einbruchdiebſtablverſicherungsfälle ¿1 B00 O Im folgenden Zarte L | é. reie für | wGe Wafſerleitungsſhädenverſiherungsfälle R rio 96 38 43 68 99 135 ' * “* ' “37" 1 1er? "'“ „D ' rr1' :" n's"ä e ...... *- ".' "“», - -' “_ : > L *“ wc 6- e FM “ MMM 91 “""""?- ul! it fie anteiltg f. Reſerve fü ¡de Feuerrüdverſi ngsfâlle ¡—| 4 740 000 — A f. Reſerve für \<wedende Feuerrüdverſiherungs] 3910 303720 238 24“ arat 938 247 249 260 306 . 1) Vortrag des Ge1>ä1tsberi<ts Gei bäflöberichts und d - x 506 129 | 606 507 529 541 620 635 639 645 020 S8 650 660 678 rechnung re<nung auf 1910, Beſchlußfaffunxr JW:; 1910 Beſlußfaſſung bierüber und Entlaſtung des Vorſtands und Aufſichtsrats, '*']. (ZUtkaben anketn Verücheruagwntemekmnngen ......... Aufſichtsrats. VI. Guthaben anderer Verſihérungsunternebmungen 683 716 722 725 736 738 747 754 766 804 811 VB eſ<lußfaffuna Über 2) B eſ{<lußfaſſung über Verteilung des Rein- „2. „.___._ „„. 730 000 „...-. .. „..-- .,.-.* «...-.- .... 1711. Beamtenpenfions 000) Von der 1898er Anleihe: Stad A) a adt Dresden“, hier, abzuhaltenden 21. ordeut- : Geſtundete Prämien | 26 713 4 agt E E I 33 3h7 366 376 S8 426 441 lihen G 997 426 44 enu Generalverſammlun : i ; g eingeladen. . i 446 476 481 508 515 526 532 544. ge) Bene wird um 2 Uhr geöffnet und Unterſ " _ um 3 Uhr Guthaben bei Agenten | 108 705 VI. Sonſt : : | - 111 u 7 7111 (YFZ! Sonſtige Reſerven : 3) Spezialreſervefonds 100 000! Vou der L Tagesorduuu g g: l 2) LTalonſteuerfonds 2 500 102 |— 500|— a iet e C D r R E R A Ä VII. Beamtenpenſions- und Unterſtü : s tüßungs! irt Gc ung des Aufſicbwrats ...MEHR zur ,' UL'. Gutba Aufſichtsrats v Erbadiiiae h: Se Guta en anderer Unternehmungen . . * 134 238 23 u aben .. 114 238/23 utbaben der Netrozeſfionäre Retrozeſfionäre für einbehalf'mé 623 904 23 1'111. J:;XZUU kei GMNIZZZTÉTJ _ T. Mckéxéar- M: EiréÖn-NMMW . einbehaltene G09 VORRE VIII. Ausítände bei Generalagenten 9 "x Agenten aus bem Gelcätdjabre - | 1 00 1) Gutbaben von Agenturen 5 L. Mokiliar- und Einrichtungskonto . Z) YY'YZ. e31.0_1.111ter11391111951000- ............ WWK ) Rückſtändig j L Der und Unterſtüzungsfonds bos E | Rüd>ſtändig aus votjäbriger vorjähriger Ausloſung: 3 s:-<.:-:-,zx:m 9413362399 (' ._ LF V."“; '2" - ;- "“'(9 ; [* “tr" 8 -------- 135000:- ; Anſhafungtmert M 133 623,99 4 rerer v gge 135 000i— ¡ | Nr. 441. ) kſ<lußfaffung i 9) Beſchlußfaſſung über be t t ' " :- ;; 2sz .“U'Z:e._lsse" «711992510911 - -------- 690; 1 Die Rückzahlung nfolgt für 51: 1891er und tragungen “"We WWW“- 6 2171 : "?:!“ Wende W 45878797 715 26922 1899“ ""“"" beantragte Aftienü si ©) Polfitändige Dividende aus 1909 690|— L „Die Rüsahlunp ertei ſlc bié A O 4 Eedungen s j E po T s } e er Auleihe bei d“ DMW?" "““““- *)E'Uä"1ungswahl für die ſtatt " .) :. emet ...................... ___ _ : bank oder der Bremer Bank eu Natioxa rgänzung#wa S ut 4 9) Ae 45 IEEA M ta is par 2E Mie Meme Bauk Filiale der ldenden AURÖUkktsmitgliedlxrenaemaß idenden AufiBraldmiteliede aus- . GW?! .......................... ; 2980 93602 Dreßdner But 111 Bremen, ' In 4 E E. 05 | Dresduer Bauk in Bremea, L n der heuti gebra<te Anträge. heutigen Generalverſ Generalverſammlun dem Bankhaus E. Ladeunbur i g in Fraukfurt a. M . Gewinn ; 4931511z7 j 493 151/67 und 1898er Anleihe 18SSer Auleihe bei Herten ?LYMLLSFF DZLYTachte ntrags . ammluu , u . e<nung Herren Beruhd. Looſe Di 1, Juli 1911, ie Rehnung auf das GeſchZtSjabr nahme in 1910 liegt _FemÄan haus Ladenburg in Frankfurt M der Di er reetiou Direction der DiZconto-Geſea >,“ 1 “* '“ 11 Discouto-Geſellſchaft i n Frankfurt a. M., )(- onſtige a v """""""" 18 255 33 )(1- Gewmn „P. > a .' """""" M X. Sonſtige Paſſiva X11. Gewinn ſſi 155 955 72 8 70 .......... 955/72 868 973 19 973/19 18 255 33870 338/70 18 255 338/70 für die 1895“ 5)Beſ<lußfa LSDSer ®) Beſchlußfa ung über etwa“ " ' 1ge, rechtsema etwai iti i ige, rehtzeitig ein- 1, Jul" 19] ' wu de di | 1. Juli 191 ; wurde die Div Y 1 0 divtdendenbereÖtigten J i 1910 dividendenberehtigten jungen Aktien ?eßgerſex eDkeſekxeeFkanFrjéZYbFéi? JUZ“? 60,- ſeftgeſe jt e Die ide D das Rui gu 60,— für die alten alien Aktien und > 80 fü di 6 30 für die ab : . * . r . + Irs. ab außer an unſerer Gkſeaſ<71ftsk *“ r „k a aſſe Geſellſchaftsk L IAE E E aſe au< hex „LZ ' D' 1 „ („onLiÜC )- *“- : : * Z :D J bei Lei - Y T u Sonttige \ va. | | mw a ) nns- * n nns8. | ” i . . . - -* &Eo. 111 Le d j : 5 @ Go. in Bremen, und zwar am Me 111 U- 2311071" Die in die Bilan: der Verſtcberun eſellkebaft Verſicherun efellihaft Frankfurter TranMort- - - - Um 5. , _ 1111611. unk(9169-Ven1<ecungs-Aa1en-Ge1e171 ft für denScbluß des 0365161- DLZZYJWFY WYJYZ'Y YJFJZÜM Rück, okale YYY- I- durEmſi tna me lm «„>>-s. 1313166 Tran8port- ; 1+ hi bom 5, Mrs, ( Unfall- und (n die Diberunas-Actien-Geſellſ<aft für den Schluß des Geſchäfts, De Vie uver mit dieſein Tase Fie Nt: fals geril L. J, zur Cinfihtnahme im Geſchäfts. jahres 1910 unter Poütion 13, 111 Poſition B, TII mit “dem dem Betrage h_on „is von 1 56164720 em- zaslun am] 561 647,20 ein- záhlun am 1. Oktober 1911 und zwar bei der Vn don Aktien )" re)1-'elus aus: eſu e ß res aus; Geſuche um Uebertraaung Uebertragung der Deutſchen Effekten- mcd und W 719112111: Prämienremve geſtellte Prämienreſerve iſt gemäß § 53 AST- $ 56 Abſ. 1 “des Ge1e6e3 des Geſezes über die vnvaten Deutſ7hen N'atioulbank oder“ Herren privaten is 2 e ctTonalbatt il Seeren Bernhd "lubringen-m Wjubringen ebenda bis zum 5. April 1. I. J. der Südbemſthen DiSconto-Geſel? “bank Süddeutſchen Discouto-GeſcU elbank in Frankfurt a. M. VÜWWWMWMIÉZK YFZ YÜÖZYÉYÖW L““ “' E“ 'm "“""“- Serfiherungdunternchnun p Beer Peri Looſe & Co. in Bremen. Die Vmwſuus 55"; "“"""- Zm 27- März Verzinſung hór offen, äm 27, Mäu 1911 ““““" RWWZW Dididendknſcbeins Nrde2n5 ZZUÄHYWH ' L' Hohenemſ“: MÜNZE MZJÜYW' , ' * - ' gegrn MLEgane 29s Dloiende i Pens Nr. 2% jur Augzabtung-. Hohenemſer & Söhne in Mannheim | j f as mit dieſem Tage auf. Der Vorſta' d Vorftand ie ausſcheidenden Mit [' 5 11 aa ung. V1kemen- ausſ{eidenden Mitglied uszahlung. Bremen, den 31- M59 1911- ' “'s Svar- 31. März 1911. des Spar- & Darlehusveureiu Kl""me1r1ienrat Darlehusverein Kommerzienrat Dr. E. W- 1 9 “ “ C. Weyl glieder des Aufſichtsrats, 51: erren Cal - Auffichtsrats, die Herren Carl ; zu Noſſen. - . xy Wurden wieder ewä lt „ " r Bkckkk- Dr- Noffeu. ‘ Weyl wurden wiedergewählt y 1 Carl Beer, Dr. Guſtav . . ſmrat / i ſtizrat Wagner, E. Brückner, Hmmm" Heykzlrnaékfexglijl ſtin F;! AKM tszéxtg «7597131977827 Brüd>ner, Meran V e lea 2 ay N trat Uit wide. als E “5 fUr Erſay für den zurückgetretenen HULOFFZYFZÜYT' FMF??? "7295178 &WXYWPFMW "nd ' “' * zurü>getretenen Diet, Dcs S Balle g bay See ibtoa p d und erd : 1910. ' ' * “T e or A % Ver eſſor a. D, D. Der Vorſtand. Vorſtaud. H. A. Noize, Nolze, Direktor. Direktor. Dikekor- Kaſſierer. Der Borja». Vorftand.