OCR diff 126-8045/312

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/126-8045/0312.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/126-8045/0312.hocr

300 000 - 6 110 94 33 206 68 [13520] .nu".[13240] Bilanz-Konto ber Aetieu-Zuckerfabrik Niederndodelebeu vobet. am 31. März 1894. WM„ _ „4 „1 .“ 9] Debet. E rTAE Mee Ai M A pr d E A E G G E A T K E R M M H An Darr-Grundſtucks-Konto Darr-Grundſtü>ks-Konto . 23 062.95 Jahr. ps - Grundſtücks-Konto Grundſtü>8-Konto 42 143.12 au-Konttx . . . . 123 au-Konto ¿le ee 128 343.90 Utenſilien-Konw , . Utenſilien-Konto . . 22783240 416 382 37 Effsktexy-Konto. . . 227 832 40 Effekten-Konto. .. . 10700.- Kaffa-Kynto ...... 10 700.— Kaſſa-Konto 8 418.72 Fabrik-Konto : Fabrik. Konto: Diverſe Beſtände . . . 10 231.50 Zuckcr- .. . . . 19446935 10231.50 Zu>er- v 0446005 Syrup- . s 20 330.- Konto-Korrent-Konw, Diverje Bilanz der kasslfa. Vierte Beilage .... ...... .....- zum Deutſchen Retchs-Anzetger und Königlich Preußiſchen Staats-Anzejgeu E -K ......... 1 , . ' 106750 J....ff... W 988112 330.— Konto-Korrent-Konto, Diverſe M 122. Berlin, Sonnabend, den 26. Mm 1894." 855318 8. Niederlaſſung :e. von MWFWÉÜM. 167 70 ' . * "**" . 6. Kommandit-Ge ellſ 11 21616: U. Aktien-Geſellſä. ] Oeffentltcher Anzeiger. .. «...... 314 = 181 037 841 569 _Fabrik-Konto am Debet. K [4 920 366/28 334 184 85 NRüben- | 90 803 10 ſten (: 7. Erwerbs- und irt ſ<afts- 10. Verf<iedene Bekanntmachungen. » «FC *.5 ] | 1 675 354 23 Niederndodeleben, den 31. März 1894. An Fabrikations-Unkoſten-Konto „ Rüben-Konto reſtierende Der Vorftand der Actien-Zuckerfabrik Niederudodeleben, M. Münchemeier. Bilanz-Kouto der Actien-Zuckerfabrik Niederudodeleben am 381. März 1894. 416 382/37 19 118/72 225 030/85 Al K Per Aktien-Kapital-Kto. 350 000.- Vetriebs-Konto 000.— „ Betriebs-Konto . . 30000.- Reſervcfonds-Konw 30 000.— Reſervefonds-Konto 35 000.- . 000.— Beamten -1_]nter- ſtüanS-Konto . 265.- „HalleYkr Bankderein, - Unter- ſtüßungs8-Konto .. 26».— Halleſher Bankverein, Halle 6. ........... .Konto-Korre11t-Kon19, DiVerſe . Rüben-Konto, reftu'rende RübLngelder ....... “16 4 171 42857 Akticn-Kapital-Konto ....... 132 100 _ Jmmobilien-Konto ........ , A(lgememe Renkenanſtalt Mobilien-Konto Maſchincn-Konto ......... Kaffa-Konto ........... Jntereffln-Konw der Häuſer . . . . Unkoſtcn-Konto .......... Bregnmatkrialien-Konto ...... (Hewmn- und Vcrluſt-Konto . . . . O a. S Konto- „ Nüben - Konto, Nübengelder 415 265 19 118 72 179 285 156 215 reſtierende 90 803 1. UntetLuchun s-Sachen. __ 2. AnZJe ote, uſtellungen u. der [. 350 094105 3. Un aY- und Invalid1täts- 21.. erfiÖ-Zrung. 4. Verkäuje, Vsrpachtun'en, Werdingungen 26. Haben. 5. Verlooxung 2c. von 29 350 094 05 Gewinn- und 916. „] 6 833 81 225 030 85 181 037 16 841 569 10. ,Fabrik-Konto nm 31. SZT 569/10 Credit. 10] 318. März 1894. Merlull-Üonto. 1893 Dez. 31 erüMapisrxn. 6) Kommandit-Geſellſchaften auf Aktien u. Aktien-(Heſellſch. [13526] zellfa. x:- 841569_ Sou“ Groult. 1893 916 -8 ““ „46 „3 Dez.31 An JntersffenzKonw ..... 7“'“671 A “" s. “ “ : 220366 28 ch<n1„61-Konto ........ 10485 ., Unkoſten-KWW. """" “3; 11 ZTQTTZZYZLWLTUDTM.K.onéo. . . 33418485 P" ZuckerKonw '''''''' 601904 „ 931131111111gtertalten-Konto . . 1? 832151)? . ' reſtjexexldg Rübgn. | M 10 485 601 904 24 765 2 408 9 789 645 394: Per Schnitzel-Konto Syrups-Konw ........ , 24765 ., Urberfölohnk-Konto . . . . -2 -1_ Zu>ker-Konto 90 80310 . Diverſe . ...... 2408 33 18822 | ' Nlcht 79.7178“th Ueberſchuß aus 5789 Vorſtébende Bilanz iſt von dcm A11ffi<tsra<6 gspriift und richkig Befunden worden. - 1892/33 .___-645 3-4; Stuttgart, im Mai 1894. Der Aufſichtsrat!)- .) Kathol. Vereéushaus Stuttgart. Nicdcrndodechen, dcn 31. März 1894. Der Vorſtand der Bilanz per 31. Dezember 1893. 1-8 „14 Actien-Zuckerfaßrik Niedcmdödeleben. M. Mü:1<cn1€icr. 131. Syrups- Konto 2E DerE „Nit ver 1892/93 Dr. J. Zimmermann. „76 451 870601 Pcc Akücnkapital-Konto ...... 186 000 34 594443 . Obligationkn-Konw ...... 140 000 4 53908 ZinSrats pro 31. DLZLmer 1893 408 33 8574-75 , Hypothek-Konto 165 000 _- 6 203189 Zinswckxx pro 31. Dezemer 1893 280 28 , Bank-Konto ......... 3 869 23 Konw pro Divcrfi ...... 2 507 9_1 498 065 75 Haben. I H 09 [13567] Sudamertkamſthe Colomſattons Geſellſchaft zu Letpzig. Die? AktZonäre unſerer Geſsllſchaft werden zur 37511th ordentlichen Generalverſammlnng yzggjyz, auf den 12.'szl 1894, Vormittags 11 Uhr. im (Geſchäftslokal der GeſeUſchaſt, Katharinen- - 1"! ſtraße 1111 m Le1pz1g, Eingeladen. 916. 1.1 1 250 000]- 40 0001- 143 0211 50 302 687 90 544 325126 nebst. _ “M- 2 PM IntCrsſſen-Konw der Häuſer 6022330 „ Bädkr-Konw ...... 7 228157 Wäſche-Konto ...... 11 384117 855308 33 18822 Milanz-Üonto per [13532] Soll. Bilanz vom 31. Dezember 1893. 916, “ 708 947 60 512 251 96 348 528 12 710 306 Y. 2 280 034 66 Deutſche Sprengſtoff-Act.-Geſ. C Wichman11Der (YUKEYtlthMR G [“> ]) FerAVorſtézd. . . . er. . oer 1 . . . . Nachgeſeben und mit den Büchern überei11ſtimm€nd befundrM. Ufſck) ager Hamburg, den 19. Mai 1894, Der bceidigte Bücherreviſor: F. Buffs. “* 1) D' 511 1 ?) Gſ<“ftT3g?c?1?rdnudngd: Rab 611511“ 7 * 16 «zor eaung es 6 a s ert 9 un 66 Activa. Lohrheimer Gruben-Konto Bauten-Konto Oefen: Kento Maſchinen-Konto Feldbahn-Konto S e nungSa u1es ür das Ja 1: 1893. 2) Be1<1ußfaffung übsr die Entlaſtung dss Vorſtands und des Auffickytsratßs bfür den Rechnungßabſchluß des Jabrks 1893. 3) Wahl von d_rEi AufſlhtsrathSmitgliedern. 4) ErneUte Bek<111ßfaſſung über den Antrag auf Herabſeßung des Aktienkavitals bis zum Bktrage Von 125 000 916 5) B6ſ<1ußfaffung über Abändécung dsr SaZungsn. Leipzig, den 23. Mai 1894. Der Aufſi<t§rath. Or. Haxys. Fabriken, Grundſtücke, Magazins und Inwentar Rohmatcrialien, Waaren und Kom- mtſfionslägec .......... Kaſſg, W€<ſ€l und Effekten . . . . Deb1tores ............ Aktien-Kapital-Konto ....... ypothek-Konto Werſ? Reſerven ......... Dibexſe Kreditores ........ Gewtnn- ee Gewinx- und Verluſt-Konto . . . . [13522] *auſ-:. kasgiya. 2 280 034W An Immobilisn-Konto ...... ., JnVentar-Kont0 Div. chitoren-Konw ..... Kaffa-Konto ......... Gswinn- und Verluſt-Konw . . H [13532] Soll. [13525] (1111311111111 „111111111 311 Hemmhshall Aktwn-GelellWaft. Auf Beſchluß des Aufſichtsraths der Chemiſchen Faörik zu Heinrichshaſ, Aktien-Geſellſchaſt, wird der Zinsfuſz der noch im Umlauf befindlichen (76. 568 200.- 5 0/0 Schuldſcheine unſerer Geſellſchaft ab 1. Ok- tober 1894 auf 41/2 0/0 [). &. ermäßigt. Infolge deſſen ergeht hiermit an die Inhaber derſelöen die Aufforderung, die Stücke nebſt Kuponsbogen (Exkluſive Kupons pr. 1. Oktober 1894) bei einer der folgenden Bankſtellen: Coburg-Gothaiſche Kredit-Geſellſthaft in Coburg, E. F. Vlaufufz, Bankgeſchäft in Gera-Reuß innerhalb der Präklnſivfriſt bis 311111 20. 31. Dez. 1892 30. Juni 1894 mit einem Nummernverzeichniß einzureichen. Nack) erfolgtLr Aöſtempßlung Werden die Schuldſcheine nebſt den dazu ge- hörigenTaſons zurückgegeöcn. Die 11611611K11ponsbogen Werden im Laufe der nächſten Monate gegcn Rückgabe der Talons ausgeliefert und wird Hierüber eine beſondere Bekanntmachung erfolgen. DiejenigenSchuldſckysine, dereanhaber vou disſemAuerbieten keinen Gebrauch 1111115611 Wollen, Werden hicrmit gemäß Nr. 4 der Anleihebeſtimmungen zur Rück- zahlung per 1. Oktober 1894 zum NennWerthe gekündigt und hört mit dieſem Tage die Zinszahlung auf. Die Auszahlung der gekündigten Obligationen erfolgt am 1. Oktober 1894 bei den obengenannten Bankſtellen. Heinrichshall bei Köſtriß, den 18. Mai 1894. Haben. " c/M Bilanz vom 3 1. Dczember 1 893. „14 „_1 11385173. „3 1893 do. Ï : do. L D 1893 Soll. M |A An 41 Kreditoren 48 087 P 48 087/80 Thoniuduſtrie Lohrheim. Adam Müller jr. 642 489 15 Aktisn-Kapital-Konw 480 000„- ??,- ' 489/15 96 67633 14 Kreditorkn ...... 543 47437 491) 0135i75 "6 ZZZZW ] Sol]. Gewinn- und Verlnft-Konto. 0 :- _ 676/33 30 288|— 11 619 _ 916 «I 619|— 18 77493 7 310 21 774/93 75 348,47 10 939 86 348 47 95 78964 2 772 42 789 64 47 763 20 22 50 "" 6 379 97 W137 763/20 1023 474/37 Thoninduſtrie Lohrheim. Ada m Mü [ler _jr. Geminn- und Ucrluü-Eonw. 916 „3 An 41 Krcditorsn .......... 48 087 *80 Yetifa. Lohrbeimsr Grubsn-Konw Banken-Konw Oefkn-Kcntx) ............... Maſch'TUCWKMTO Feldbabn-Konto .............. 20 Dßbitorcn ............... Gcwimt- und VkrUtſt-Konw pr. 31. DSF,. 1892 30 JW! 1893 dt) ., - 31. Dez. 1893 [13519] Yetiſa. 611anz der Union Deutſche Werlagsgeſellſ<aft Fro 31.De;[61115cr 1893. 916 „3 kussifa. „76 582 994 274 662 499 085 884 491 916 18 500 755 156 98 124 50 212 74 1 077 35 39441 6 203489 27 42196 Per MietHC-Konto .......... Saal-Konto Thkatsr-Konto Klavier-Konw .......... Gas-Konto ........... (HarderybL-Konw Zinſe-Konw Saldo-Vortrag An SaldonorTrag ......... „ inſc-Konw „ teuern- 11111) Umlags-Konto. . . , FSUErwerfickocrungs-Konw ..... ., G6ſchäfts-UnkoſtEU-Konw ..... Jmmoßilien, Maſchinen, te<niſ<6 Ei_nr1<tungen, Inventarien, Uten- filten Lohrheim, Adam Müller jr. Gewinn- und Mobiliar ...... 916 1828 309.78 ab: Amortiſation aus 1890, 1891, 1892 «46 450 000.- pro 1893 . ., 150 000.- „ 600 000.- 916. 1228 309.78 VerlaJSwertbe ......... «16 691 951.26 0 : Amortiſation aus 1890,1891,1892 «16 225 000.- “ pro 1893 . . . . 75 000." ., 300 000.- ___-36 391 951.26 Vorrätbe 01161? Art .............. YiVLrſebDeMorZ [>) ------ oraus eza 6 euervem krung ........ 100 SW JZckyſFYſtaxd ................ -_ „" (1 en 6 an ()4 3201 Effekten ................... Aktien-Kapital . . . . Diverſe Kreditoren . . ReſerVE-Konto . . . . Gewinn-Vortrag. . . Gewinn-Saldo . . . . do: . 1 023 474YF 1 228 309 27 42496 Stuttgart, 17611 31. Verluſt-Konto. Haben. M. Dezember 1893. Der, Vorſtand. *9- Haeberlc. Passiva. A Aktien-Kapital-Konto 480 000|— 14 Kreditoren 543 474/37 4 725/65 | M. A 1023 47437 Haben. „41. .„5 324 60 M [2 324/60 47 763 20 48 087180 Soll. Psr Ocker-Konw _ „ Vsrluſt ............. 763/20 48 087§80 ] Thoniuduſtrie Lohrlxeim. Ad am Müller ]1'. 391 95126 2 286 779 58 3 313 02517 3 25510 2 745 49 14168 43 1000 " M81 [13535] LlnDrLHerei-Konw . . . _ ..... Abſ<r1k1b1111g 5 k'/0 916115315869" 70/6 . Jmmobilisn-Konw ....... Abſchrkibung 3 0/0 . Lagérpkavßonw ........ 1) * ASRMCWUUZ 5% 19111111; pro 31. Dczrmbrr 1893. 087/80 Per Aktien - Kapixal- 5101110 HVPOWCkCY-KOUW . . Acccp1cn-Konw . . . 20313 Krcditwrsn 27 375 Dar1eh11-Konw ] 109 537 „ „, O>er-Konto 1 16 000- 34 896 27 „ Giéßerei-Konw 28 033 . 7 241 234 * K ! ! ! Stuttgart, im Mai 1894. Der Vorſtand Véeluſt [13529] Activa. «M d Grundbeſitß-Konto 33 072/17 Bilanz der Union Deutſche Verla, sgeſellſclzaft. , __ 7_ C. Daiber. Tk). FreunI. F.Le[)man11. Sigleur. A. Spemann. _ „'.-xx **) * ' ' i „ Mablkamms- 5331115311981'5116'5'0/6 10843? 1543“ Soll. kamn- und UerlUÜ-Üonw pro 31. Dezrmbcr 1893. Haben, „ MobiliM-Konw . . . . . . . 1630975" . : 2151691619106; 7 0/0 81:54 1893 «76. „1 1893 . „; _ 2] „" [135 9Wäanz der Baveriſcheu Actiengeſellſthaſt ſm; Bayeriſchen Actiengeſellſchaft für chem. & «& landw. chemiſche Fabrikate am 31. 231. Dezember 1893. 2 979;9_5 2 584111 12920 96 351 2 454 kusgifa. Qetifa. «46 94 1898. P assiva. M 750000 “ „ “Z GrundbkfiY-Konw 33 072117 PL!) Akkikn-Kapüal ........ - Hoclybaqun-Konto Apparatcn-Konw ....... Bau-Konw WMW, Wkg- 750 000 S Per Aktien-Kapital Hochbauten-Konto Apparaten-Konto Bau-Konto Waſſer-, Weg- und Bahnbaulkn- Bahnbauten- Konto FubrWers-Konw ....... Fuhrwerks-Konto Mobilien-, Gerätbc- Geräthe- und Werk. zeug-Konw Materialjen-Konto ...... Waarcn-Kvnw ........ Torfſtich-Konto [ S<wsfclkicsbergbau-Konw Werk-. zeug-Konto Materialien-Konto Waaren-Konto Torfſtih-Konto : Schroefelkiesbergbau-Konto . . . 533156116 Diverſe Debitoren Wechſel-Konto Kaſſa-Konto Soll. An Generalzinſen Ó p [N 4 u Generalunkoſten Proviſionen Wechſelſpeſen Abſchreibung auf Debitoren WechſLl-Konto ........ Kaſſa-Konw ......... Unkoſten auf d. 49/6 Anlehen v. 1893 2 609 611/69 Gewinn- und Verluſt-Konto 173 133/32 629 003154 003 54 958 737|77 737/77 47 628173 62873 126 511195 511/95 5 392790 51, 91606 392/90 51 916/06 377 47893 478/93 8 275 12 6,1 499 56 275/12 61 499/56 20 000 _ 000|— 270 851 33 851/33 14 35459 354 59 4 88904 !! Priorifäts-2111160905801 . . 889 04 " Prioritäts-Aktien-Kapital . 41- «0231111171111 44 9/0 Darlehn der Südd. BodM- kreditbank 50/0 2111165011 40/0 40/0 „ , _ _ . . . . Yabrik-Pxénſwns-Kaßa ..... Boden- kTreditbankt 59/6 Anlehen 579 600 103 951 80 571 144 900 96 600 5 Ermögsx1§ſtand in Wsrtbpapikrcn 836 4 9/0 4 9/0 A O ans Vermögensſtand . 1 74 520.23 in Jmmobilikn . . im Gsſchäſt . . Werthpapieren . „ „ 51 01 036.07 in Immobilien . . „ 17 647.65 5 836.51 M Divérſe 647,65 n E O00 A6 T4 520.23 Diverſe Kreditoren ...... Dividsndcn-Kpnto Rsſeerond-Koyw ][ ..... AnmrtiſaÜOUE-Konw Spezial-Reſervsfond-Konw . . Gkſeßlichsr NsſchLfond-Konw Dividenden-Konto Reſervefond-Konto II Amortiſations-Konto Spezial-NReſervefond-Konto Geſetzliher Reſervefond-Konto . Gewinn-Vortrag 11911 von 1892 . Gswinn : Gewinn in 1893 ....... . 916 74 520.23 579 600 103 951, 80 571 144 900 96 600 5 836 18393 123 531 83 360 -- 531/83 360|— 6 000 -* 000|— 437 647 22 647/22 93 500 -- 500|— 10 718 27 718/27 3 261 61 26161 173 133 32 ſſ Schwffsrci-Konto ....... Abſchreibung 5 0/0 SchmicdcaKonw , . . . . . 2151651615900 5 % Preſſkrei-Konto . ; . , . . . Abjckyreckznng 5 0/0 KLMUWUZ-KMW _ . . . . 2151<rcib11ng 3 0/6 Bohr- und H056119611ſ1011- 5101111) Abſchrcibnng 5 0/0 S<11161501016K91110 ]. Abſchreibung 3 0/0 S<1nclzofcn-Konto 11 ..... Abſchrsibung 3 % UtsnfiliEn-KMW. : ...... AberibUng 5 % Pfeérdc- und FuHrWSrW-Konw . Abſchreibung 5 0/0 . 3 40950 1 645W 82129 9571177 41 [90 "" 220187 11104 4 26848 128705 4 774 02 WL 9 198744 27595 18 55410 556762 24 83648 1241182 17048 1 549 ' DYE. An General-Unkoſtsn : “ 1 563 * 910 209 L 4140 Z 4 535 ' “ 8 922 ' 17 997 23 594 ' * 3 239 . Amortiſations-Konw 'l.: . Reingewinn Pro 1893 Gehalte, Verſicherung, Steuern, Mtetbe, Fracht, Heizung und leeuchtung 2c ........ Abſchreibungen an Im- mobilicn und Einrich- tungen . . . „916150000.- Amortiſat.-Kw.11.: Abſ<reibungen an VkrlagsMrtH-Zn , „ 75 000.- 916.225 000.- Stuttgart, im Mai 1894. der Union Deutſche Verlagsgefellſchaft. C. Da 1 605 538156 496 046 225 000 884 491 Der Vorſtand iber. T1).Fre11nd. F. Lehm ann. E. Stgleur. Per Brutto - Ertrag des VerlagSge- ſchäfts und der Techniſchen An- ſtalten . . . . Dzbr. 31. 1 605 538 1 605 538 A. Spemann. “» Der Auffithtsrath der Chemiſthen Fabrik zu Heinrichshakl, . Aktien-Geſellſ<aſt. Emil Blanfuß, Vorfißender. [13524] zaum. Bilanz dsr Roßoclwr Actien-Zuüxerfavrik pro 1893/94. 1'888178. ' 1894 ! April Per Aktien-Kapital-Konto . . . 1000 000?- 30. Hypotheken-Konto . . . . 42 0005- Reſeryefonds-Konto . . . . 223 344572 We<1el-K0nw ...... 159 196196 Kreditores ........ 21 684,1- Reingewinn inkl. Gewinn- 133/32 # "A 14 48461 54 906 90 13 159/01 1 Vortrag pro 1892/93 . . M;: 1723 804162 1894 676/30 1810+ 260 722133 1552/19 | ; April An Mobilien,Jm1nobilie11, 30. 1161181161, Maſchin [ u. Geräthe . 819117125 109 640173 . Inventur Debitores 795 046x641 1 Gewinn- u. WerlUÜ-Eonw der Roßorker ActiewZuÜerſabrik " ' K ' ! ])obet. 1894 April 30. , pro 1893/94. 1894 An Rüben-Konto 74014090 April Zuckerkonſumſteuer-Konto . 1125 30. abrikations- und Betriebs: . [13521] ßzotjfa. . „ * [ „ ModeU-Säxreinsrcj-KOW. . . ()!-sait. 260961 Abf<rc1bung 5 ** 2 609 611/69 Haben. „ Matßrialien-Konw ....... |“- . Waaren-Konw „& ., Kaffa-Konto 33 , Dsbitoren 69 . 23 456|17 % 1172.81 Mechaniſche Bindfadenfabrik Oberachern. Hanptbilanz 4 260 722/33 pro 31. Dezember 1893. W 45 2 609 611 J (kainn- und Merluß-Üonlo «14 ].] 14 48416]. 22 283 12 891 13 144 1 358 . 54 658 kassifa. 916 400 000 132 000 75 000 - !) p[o e)]. DLZLMULX 1893- Per Saldo, Gewinn-Vor- tra pro 1892/93 . Fabri ations-Konto . Soll. 6 062 41 Gebäude und Liegenſchaften inklufive 1306 770 67 Mattenmühle u. Arbeitsrwohnungen 916 238 734.49 P B [[ W ] 393 26662722 AktienkaYitazZl. [. k) ......... An Gcneralzinſen er ru 0961911111 Bruttogewinn an 00an Waaren in * rioritä en- 11 ei 8 ........ . . Reſervefond ........... 269 908 72 54 906'90 , Gsneralunkoſtsn 1 13 159101 „ Provifiomkn _. Wechſelſpeſen ,., Abſchreibun auf Debitoren . . „ Unkoſtenauf .40/0Anleben v.1893 167680 1 810 _ 173133 3_2 1 55211? MHZ chfeld, 12611 1893 Heufeld, den 15. März 1894. D e 1: Der V orftand. [13530] . . 6111167111112 Aktien GeſeUſrhnſt Bayeriſche Actien Geſeliſchaft für cyrmiſüzc chemiſche und landw1rthſ<aſ111< 111211115112 Fabrtkate. landwirthſchaftlih <emiſche Fabrikate. (Fabrik Heufeld). Infolge Vsſcbluffes der“ ordentlichen Beſchluſſes der ordentlihen General- vkaZnJmlung unſsrer Geſ€111<aft vera ung unſerer Geſellſhaft vom 22. Mai 1894 w1r er Dividendcn-Kupon unſerer wird der Dividenden-Kupon unſerex Prioritäts-Aktien . j für 1893 18983 Nr. 13 mik .46 36- Per Stück durch E mit M 36.— per Stü>k dur<h die Bqlwrixche Bayeriſche Vereinsbank München von heute ab czqgelöſt, cingelöft, täts-Aktien noch ni<t zur Einlöſung find, worauf wir die uns unbekannten Inha Gleichzeitig wird bemerkt, daß 7 Dtmdenxmx- Dividenden- Kupons Nr. Nr: 12 für das Jahr 1892 unſerkr Prrom- täts-Akiien noch nicht zur Einlöſung Yelangt find, Worauf wir die uns unbekannte'n Juha er auf- merkſam 1111139611. Heufeld, unferer Priori- mertjam machen. Henfeld, den 25. Mai 1894. Der Vorſtand. Vorſtandb. den er auf- [12963] Bekanntmachung. „ Ju dsr Bekauntmachung. ; In der am 21. Oktober 1893 nach rvtckau na< Zwickau ein- beruféncn G611Lr€11116tfamu11u11g berufenen Generalverſammlung des Erl a<er Erlbacher Bau- vereins wurde einſtimmig die Liquidation der unter 561 der Firma „Erlba'chkr Bauweretn“ beſtehendkn Aktiengéſcüſckyaft „Erlbacher Bauverein“ beſtehenden Aktiengeſellſchaft zu Erlbach beſchloſſen. ' Weiter geben wir bekannt, da[; pa der ſ61tH€rig6 Dir-Zktor obsngenannter GcſeUſ<a , err ſeitherige Direktor obengenannter Geſellſhaft, Herr Louts HiÜig, Hillig, ſein Amt freiwillig niedergelegt _aT hat und an deſſZn SteUe deſſen Stelle Herr Rechtsanwalt Grimm 111 in Glauchau gewahlt wvrden gewählt worden iſt. . Wir fordern daher (1116 alle Gläubiger, die an obtgen Verzein noch obigen Verein noh Forderungen haben, auf, ſolche unv€r- zügl1< folhe unver- züglih und zwar ſpät ens ſpäteſtens bis zum 30. Juni &. (3. a. C. bei dem UnterzLi neten Unterzeichneten einzureichen. Zwickau, den 22. Mai 1894. Der Aufſichtsrat!) Aufſichtsrath der Aktiengeſellſchaft- „Erlbacher Aktieugeſellſchaft- „„Erlbaher Bauverein zu Erlbath“ iu LiqUibatiou. Gewinn: Erlbah““ in Liquidation. [13520] Activa. Bilauz der + Waſchanſtalt Stuttgart A. G. pro 31. Dezember 18983. P asSsiva. Immobilien-Konto Mobilien-Konto Maſchinen-Konto Kaſſa-Konto Unkoſten-Konto Soll. Intereſſen-Konto der Häuſer . . Brennmaterialien-Konto Gewinn- und Verluſt-Konto . . .. M S 300 000|— 6 110/94 33 20668 673/95 1067/50 167/70 314/10 8 553/18 350 094/05 Gewinn- und Aktien-Kapital-Konto Allgemeine Rentenanſtalt Diverſe Kreditoren . Intereſſen-Konto Verluſt-Konto. M 171 198 132 100|— 45 57736. 988112 350 094/05 Haben. 1893 Dez. 31 [An Intereſſen-Konto „ Unkoſten-Konto Brennmaterialien-Konto . „ Arbeitslöhne-Konto . . Stuttgart, im Mai 1894. M | A 1893 6 833/811] Dez. 31 725671 1 5 845/59 ¿ «118 25211 , 33- 188/22 „ Bâder-Konto Wäſche-Konto L M. 5 Per Sntereſſen-Konto der Häuſer | 6 022/30 7 228/57 11 384/17 8553/18 33 188/22 Vorſtehende Bilanz iſt von dem Aufſichtsrathe geprüft und rihtig befunden worden. Der Nuffichtsrath. [13522] Activa. Kathol. Vereinshaus Stuttgart. Vilanz per 318. Dezember 18983. P asSsiva. An Immobilien-Ko ; Kaſſa-Konto Soll. nto „ Inventar-Konto Div. Debitoren-Konto Gewinn- und Verluſt-Konto . . | M 451 870/60 34 594/43] , 4 539/08 857751 , 6 203/89 Per Aktienkapital-Konto Obligationen-Konto Hypothek-Konto « Bank-Konto „ Konto pro Diverſi 498 06575 Gewinn- und VerTUſt-Konw: (Gewinn Verluſt-Kouto. Zin8srate pro 31. Dezember 1893 Zinsrate pro 31. Dezember 1893 498 06575 186 000 140 000 408/33 165 000|— 280/28 3 869/23 2 90791 M S Haben. a An Saldo-Vortrag „ Zinſe-Konto „ Steuern- und Umlage-Konto . . . » Feuerverſicherungs-Konto „ Geſchäfts-Unkoſten-Konto AÁMA |A 7 310/21 10 939/86 2 772/42 22/50 6 379/97 Per Mietbe-Konto Saal-Konto Theater-Konto Klavier-Konto Gas-Konto Garderobe-Konto Zinſe-Konto Saldo-Vortrag 27 424/96 Stuttgart, den 31. Dezember 1893. Der Vorſtand. H. Haeeberle. M S 18 500 755/09 156/98 124/50 212/74 1 077/35 39441 6 203/89 27 42496 [13535] An Dreherei-Konto „ Gießerei-Konto „ Lagerplatz-Konto „ Schloſſerei-Kont „ Schmiede-Konto „ Waaren-Konto „ Kaſſa-Konto « Debitoren Bilanz pro 31. Dezember 1893. Abſchreibung 5 9% „ Immobilien-Konto Abſchreibung Abſchreibung „ Mahlkammer-Konto Abſchreibung © Mob R Abſchreibung 5 9/ o Abſchreibung Abſchreibung 5 ¿Pre Abſchreibung 5 9/0 Kéfſelhaue o s Abſchreibung 3 9/6 Bohr- und Hobelwerkſtatt - Konto Abſchreibung 95 °/0 Schmelzofen-Konto T Abſchreibung 3 %/o „ S<hmelzofen-Konto TI Abſchreibung 3 9/0 Abſchreibung 5 9/0 « Pferde- und Fuhrwerks-Konto . Abſchreibung 5 9/0 „ Modell-Schreinerei-Konto . . . 9 9% „ Utenſilien-Konto Abſchreibung „ Materialien-Konto „ Gewinn- und Verluſt-Konto: Gewinn pro 1893 ...... Ab Gewinn- und Verluſt-Konw Verluſt -Konto pro Abſchreibnng Abſchreibung pro 1893 F 9% Abſchreibung 9 34 896/27 Kreditoren Darlehn-Konto I 4 28 0330 V U L UCV 2979/95) 96351 258401 129/20 T 624/56 81/23 1 17630/75 81/54 1645/70 82/29 1 DOTI9T 4 90 220/87 11/04 1268 48 128/05 4 74 02 238 70 9 198/44 275/95 T5 554/10 556 62 24 836 48 1241/82 . 17340950 170.48 23 456/17 1172811 22283 12 891 13 144 1 358) b4 658 2 454 1543/3: 1549: 1 563 910 2098: 4140/4: 4 5351/3: 8 922 17/997 23 594/66 3/239 25 982 53 982/93 18 77141 721012 10509 O2 10 509 66 3298Y 3 298/54 | 337 576/62 Witten, 13611 den 31. Dczcmdsr Dezember 1893. Wittener H H. Von Born. 611611111111- und Merlnu-Konto. 337 576162 iitte ütte Actien „__-__- Geſellſchaft. H. von Boxn: H. Cordes. 337 576 ' -- _- C. F. Burger. Vorſitzender. Utenfilien-Konto ....... Yerde- Gewinn- und Fubrjverks-Konw aterialien-Konw Salair-Konto . Jntercffen-Konw . ._ ..... (HLbäude-Reparatur-Konto . . . Lobn-Konto . . . . . . Verluſt-Konto. Per Aktien - Kapital - Konto Hypotheken-Konto . . Accepten-Konto . 100 000|— 64 390 20 313 7375 109 537 16 000/- | ren E RO T ER R P 337 9576/6: T — | Salair-Konto Lohn-Konto C. F. Burger, Vorſizender. Betriebs-Konto ......... Handlupgs-Unkoſten-Konto , Handlungs-Unkoſten-Konto . . . Abſ<re1bungcnpro Abſchreibungen pro 1893. . . Utenſilien-Konto ee und Fuhrwerks-Konto aterialien-Konto Intereſſen-Konto ; Gebäude-Reparatur-Konto . 18 771 832 771/41] Per Waaren-Konto 832/48) „, Gewinn- und Verluſt-Konto: P00: 87070 2 469 85 561 961 9 994 2 492 66 91 516 13 338 24 052 10 509 259 605 48 64 59 30 41 26 30 61 78 66 44 Witten, den 31. Dezembsr 1893. Hütte „Actien Geſellſchaft. Wittener H. von Born. 41 Per Waaren-Konto ........ Gewinn- und Verluſt-Konto: Gewinn pro 1893 . 25 982.53 Ab Gewinn- 11. u. Ver- luſt-Konto pro 1892 18 771.41 7 211.12 Abſchreibun en ro 1893 . . g . ,p. 10509.66 10 509.66 259 605/44 Witten, den 31. Dezember 1893. Wittener Hütte Actien Geſellſchaft. H. von Born H. Cordes. 256 306 Abſchreibung. M 122. Vierte Beilage zum Deutſchen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußiſchen Staats-Anzeiger. Berlin, Sonnabend, den 26. Mai Unterſuhung3-Sachen. Anjacbote d 5, Verloofung 2c. von [13526] Activa. L a uſtellungen u. dergl. 3. Unſall- und Invaliditäts- 2c. 4. Verkäufe, Verpachtungen, Berdingungen 2c. ¡ Merthpayleres, 6) Kommandit-Geſellſhaften auf Aktien u. Aktien-Gejellſh. erſierung. Bilanz-Konto per 31. Dezember 1893. Passiva. | Oeffentlich er Anzeiger. | ———————— Fabriken, Grundſtü>ke, Magazine und Inventar Rohmaterialien, miſſionsläger Kaſſa, Wechſel und Effekten . „ 4774.69 Bau-Konw MaſchinSn ...... «16196 154.14 Abſchreibung . .. Debitores Deutſch Der Aufſichtsrath. C. Beßler. C. Wichmann. Waaren und Kom- M. A 708 947/60 512 251/96 348 528/12 710 306/98 2 280 034/66 e Sprengſtoff-Act.-Geſ. : Der Vorftaud. R. Goerli<. Dr. G. Aufſ<läger. Aktien-Kapital-Konto ypothek-Konto iverſe Reſerven Diverſe Kreditores Nachgeſehen und mit den Büchern übereinſtimmend befunden. Hamburg, den 19. Mai 1894. Der beeidigte Bücherreviſor : F. Buſſe. Gewinn- und Verluſt-Konto . . .. M Mobilien, Utenfilien, Pferde 11. Wagen 4 1250 000|— 40 000 — 143 021/50 302 687/90 544 32% 26 2 280 034/66 [13519] Activa. Immobilien, Maſchinen, techniſche Einrichtungen, Inventarien, Uten- ſilien und Mobiliar ab: Amortiſation aus 1890, 1891, 1892 M 450 000.— « ¿vi 180:000.r- , Pro 1893 Bilanz der Union Deutſche Verlagsgeſellſchaft Passiva. K 0 M 1 828 309.78 600 000.— M. L298 309.78 | 1 228 309 E ab: Amortiſation aus 1890, 1891,1892 á 225 000.— Po 1890 E « 75 000.,— , A 691 951.26 300 000.— Norräthe aller Art R olaubecablte F rh orausbezahlte Feuerver1i{herun Wechſelbeſtand , Kaſſenbeſtand Effekten 391 951.26 391 951/26 2 286 779/98 3313 025/17 3 295/10 2 745/49 14 168/43 1 000/— 7 241 234/81 Stuttgart, im Mai 1894. G. Datber Soll. der Union Deutſche Verlagsgefellſchaft. Th. Freun d. Gewinn- und Verluſt-Konto pro 31. Dezember 1893. Der Vorſtand F. Lehmann. Sigleur. Aktièn-Käibilal Diverſe Kreditoren . . Meeren Gewinn - Vortrag . .«M 16 042.63 Abſchreibung . . Gewinn-Saldo . . 2393.84 Ka 9- M. 582 994 274 662 499 085 884 491 7 241 234 A. Sp emann. Haben. 1893 M. Al 1893 Dezbr. D, An General-Unkoſten : Gehalte, Verſicherung, Steuern, Miethe, Fracht, Heizung und Wechſel-Beſtand Beleuchtung 2c 496 046 Dzbr. 31; Per Brutto - Ertrag des Verlagsge- {äfts und der tehniſ<hen An- | |9 E ¿ AMmoutiſaLe ola Abſchreibungen an Verlagswerthen „ NReingewinn pro 1893 „ Amortiſations-Konto L. : Abſchreibungen an Im- mobilien und Einrich- A6. 150 000.— ® tw Á6. 229 000.— 75 000.— 225 000 884 491 1 605 538/56 Stuttgart, im Mai 1894. der Union Deutſche Verlagsgeſellſchaft. C. Da iber. T h. Freund. Der Vorſtand F. Lehmann. E. Sigleur. ae 1 605 538 1 605 538 A. Spemann. [13521] _ Activa. Mechaniſche Vindfadenfabrik Oberachern. Hauptbilanz 3k. Dezember 18983, P assiva. Gebäude und Liegenſchaften inkluſive Mattenmühle u. Arbeiterwohnungen M. 238 734.49 4 774.69 Abſchreibung . . Bau-Konto Maſchinen Abſchreibung . . , Mobilien, Utenſilien, Pferde u. Wagen Abſchreibuna. . De ttoren ............ - Debitoren Rohſtoffe und Materialien ..... Fabrtkate Fabrikate und Halbfabrikate . . .. _Soll. M 196 154.14 14 392.47 | . „6 16 042.63 2 393.84 Kaſſa- und Wechſel-Beſtand . . 81 *Soll. .. Mh A Aktienkapital nee eſervefond Spezialreſerve Arbeiter-Reſerve Delkredere 233 959 959/80 22 424 98 181761 424/98 181 761/67 .08/072.30 Pr Ra Bn rioritäten-Zinfen Gewinn- und Verluſt-Konto : Gewinn-Vortra Gewinn in 1893, 13 648 79 648/79 10 923 923/63 106 798 29 798/29 154 472 23 . 472/23 86 576 48 576/48 810 565/871] Gewinn- und Verluſt-Konto. 80 Spezialreſervs .......... Arbeiter-ReſerVe ......... Delkredere „D. ih. . . . “68" ? „3 Verluſt-Kouto. : Darlehne . - arene... 02.'0 Kreditoren ]ſonſtigKreditor. (fonſtig Kreditor. 68 952.89 Yrovifions-Vortrag ........ rioritäten-Zinſen Gewinn- und Verluſt-Konto: Gewßnn-Vortra (11161892 224.- Gewmn in 189 . . . aus 1892 224.— . 5518914 67 63 0 565 87]! 55 189.14 810 565 565/87 M. 400 000 132 000 75 000 4 000 1 101 1101 4 026 137 025 940 1 060 T|]!!!6- ,.. W ,p. d'.) 55 413 14 87 Fl 1& Pry O > dD 99 413/14 Haben. 1893 Dezbr. Dézbr. | An General-Unkoſten . . . . 31. öl.Abſchreibungen ..... .Saldo........ 3 41 838 07 Dezbr. Für Gewinn-Vortrag a. 1892 21 561 - 55 413 _1_4 118 812 21 Abſ(hreibungen „ Saldo In der beuti en heutigen Generalverſammlung wurden fol ende folgende Beſchlüſſe efaßt: gefaßt : Y Die 5 ilanlz L e: wird genehmigt und dem Vor and Me Vorſtand wie dem AULſi Vom erzie Aufi ten Reingewinn Werden „16 5 614 „3 werden M. d 2) Vom erzie M. Al 1893 41 838/07}} Dezbr.| För Gewinn-Vortrag a. 1892 21 561|—|| 31. . Waaren-Konto . . . . “M 224 L E R 55 413/14 118 588 45 21 812/21 der Ortenauer Creditbank in Offenburg ausbezahlt. Ferner bringen wir zur Kenntniß, Geſ äftslokal, ſowie bei der Ortenauer Cre “"Je öſt M S 224 1894, 6. Kommandit-Geſellſhaften auf Aktien u. Aktien- 7. Erwerbs- und Wirthſchafts- enofſenſhaften. E 8. Niederlaſſung 2c. von Rechtsanw 9. Bank-Ausweiſe. 10. Verſchiedene Bekanntmachungen. [13567] Südamerikaniſche Coloniſations Geſellſchaſt zu Leipzig. Die Aktionäre unſerer Geſellſhaft werden können. Oberachern. 17. zur zehnten ordentlichen Generalverſammlung auf den 12. Juni 1894, Vormittags 11 Uhr, im Geſchäftslokal der Gefellſhaft, Katharinen- ſtraße 11 II in Leipzig, eingeladen. 1) Die Vorlegung des GeſGäftabaichis und des Reinungsabſ><lufſes. f i le Borlegung des Geſchäftsberihts und des RNehnungsa uffes für das Jahr 1893. 2) Beſchlußfaſſung über die Entlaſtung des Vorſtands und des Auffihtsraths Me den Rechnungsabſ{<luß des Jahres 1893. 3) Wahl von drei Aufſichtsrathsmitgliedern. 4) Erneute Beſchlußfaſſung über den Antrag auf Herabſeßung des Aktienkapitals bis zum Betrage von 125 000 9) Beſchlußfaſſung über Abänderung der Saßungen. Leipzig, den 23. Mai 1894. daß bei Der Aufſichtsrath. Dr. Haſfe. [13525] Chemiſche Fabrik zu Heinrichshall Aktien-Geſellſchaft. Auf Beſchluß des Aufſichtsraths der diesjährigen Auslooſung Chemiſchen Fabrik zu Heinrichshall, Aktien-Geſellſchaft, wird der Zinsfuß der no< im Umlauf befindlichen A. 568 200.— 5 9/7 Schuldſcheine unſerer Partial- Obligatiouen Geſellſhaft ab 1. Ok- tober 1894 auf 41!/, 9/, p. a ermäßigt. Infolge deſſen ergeht hiermit an die Nr. 9 25 33 68 208 und 216 ezogen find und Inhaber derſelben die betreffenden Stücke Aufforderung, die Stülke nebſt Kuponsbogen (exkluſive Kupons pr. 1. Oktober 1894) bei einer der folgenden Bankſtellen: Coburg-Gothaiſche Kredit-Geſellſchaft in unſerm thbank Coburg, E. F-+. Blaufuß, Bankgeſchäft in Offenburg vom Gera-Reuß innerhalb der Präkluſivfriſt bis zum 20, Juni 1894 mit einem Nummernverzeichniß einzureichen. Nach erfolgter Abſtempelung werden die Schuldſcheine nebſt den dazu ge- hörigen Talons zurü>gegeben. Die neuen Kuponsbogen werden im Laufe der nächſten Monate gegen Rü>kgabe der Talons ausgeliefert und wird hierüber eine beſondere Bekanntmachung erfolgen. Diejenigen Schuldſcheine, deren Inhaber von dieſem Anerbieten keinen Gebrauch machen wollen, werden hiermit gemäß Nr. 4 der Anleihebeſtimmungen zur Rüd- zahlung per 1. Dezember d. I. ab Der Vorßand. <t6rath Entlaſtung ertbeilt. .-- dem Reſerve-Konto zugewieſen, ſowie „16 5000.- als Extra-Abſchreibung auf Maſchinen-Konto Verwandt Oktober 1894 zum Nennwerthe gekündigt und „ja 80.- gegen Einlöſung des 11. Dividendenſcheines hört mit dieſem Tage die Zinszahlung auf. Die Auszahlung der gekündigten Obligationen erfolgt am 1, Oktober 1894 bei unſerer Geſellſchaftskaſſe, ſowie den obengenannten Banlkſtellen. Heinrichshall bei 118 81221 unkoÉten-Konto . . Köſtriß, den 18. Mai 1894. Der Auſfſihtsrath der Chemiſhen Fabrik zu Heinrihshall, ___ Aktien-Geſellſchaft. Emil Blaufuß, Vorſigender. [13524] Activa. Bilanz der Roſtocker Actien-Buckerfabrik pro 1893/94. passiva. 1894 | April |An Mobilien, Immobilien, 30. Ütenſilien, Maſchin | u. Gerätbe . , Abſchrei ungen 819 117/25 109 640/73 «e Inventur Debitores 795 04664 | ammt de | Gi 1723 804/62 Gewinn- u. Verluſt-Konto der Roſtoker Actien-Zuckerfabrik pro 1893/94, 1894 April | An Nüben-Konto 740 140/90} April 30. z N a ei Ï 11/25} 30. abrikations-* und Betriebs- « I OON iu «E 26990872 «„ Abſchreibungen an Mobilien, ] Jmmobrlien, | Immobilien, Maſchinen u. Gerätbe ...... Geräthe 24 890 38 . 890/38 Lagerbeſtand-Konto . . . . 302 83 302/83 277 579- Réingewinn ....... _ 579|— Reingewinn 2 1 312 833 08 Roſtocker 833/08 Noſtocker Actien-Zuckerfabrik. F. Ehlers. Chlers. H. Obloff. 1312 833 08 Bergwerks-Berecbtſame ...... Grundeigenthum ......... Neubau-Konto der Zeche ...... Eiſenbabn-Anlage-Konto ...... Kaſſa- Debitoren Ohloff. | 1894 April | Per Aktien-Kapital-Konto . . . | 1 000 000|— 30. Hypotheken-Konto . . 42 000|— MReſervefonds-Konto . . . .| 223 344/72 Wechſel-Konto 159 196/96 Kreditores 21 684|— Reingewinn inkl. Gewinn- | Vortrag pro 1892/93 . .|__277579|— 1 723 804/62 a E E On E Dobet. Credit. 1894 | Per Saldo, Gewinn-Vor- trag pro 1892/93 Fabrikations-Konto . ........... 6 062/41 1 306 770/67 1312 833/08 [13528] Mengeder Berginerks-Actien-Geſellſchaft. Nilanz Vergwerks-Actien-Geſellſchaft. Bilanz per 31. Dezember 1893. *auſ-[. kasoika. „46 6000000É 38162 44173556 "__ «76 „5 Activa. P'asSsiíva. ar mm meme 118 588/21 <tsrath Entlaſtung ertheilt. — dem Reſerve - Konto zugewieſen, ſowie #6 5000.— als Extra-Abſchreibung auf Maſchinen-Konto verwändt und 4 80.— gegett Einlöſung des 1A. Dividendenſcheines bei unſerer Geſellſchaftskaſſe, ſowie bei 118 812/21 Bergwerks-Berechtſame Grundeigeithüm Neubau-Konto der Zeche Eiſenbahn-Anlage-Konto Kaſſa- Debitoren . Konto M. 810 000 - F Aktien-Kapital-Konto ....... 140 397 01 Unterſtüßungs-Konto 140 397/01 5 460 421 33 Kreditoren ............ 421/33 30 037 83 232 16 037/83 232/16 1 028 ?:“? 028/85 6 442 117 18 117/18 Kreditoren M. 6 000 000 381/62 441 735/56 6442 117/18 daß bei der diesjährigen Ausloofung unſerer Partial- Obligationen die Nr. 9 25 33 68 208 und 210 aerogen find und ‘die betreffenden Stü>ke in unſerm Geſchäftslokal, ſowie bei der Ortenauer Cre eingelöſt werden können. Oberachern, 17. Mai 1894, Der Vorſtaud. tbank in Offenburg vom L. Dezember. d. J. ab Mengede, den 31. Dezember 1893. _ : Die Direktion. N a n d e b r 0 >. Konto ........... 6 442 117 18 Offermann. Ottermann. Randebro>.