OCR diff 141-8060/287

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/141-8060/0287.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/141-8060/0287.hocr

' ' Vermögensuand Vermögensſtand am 31. Dezember 1895. Beſtand am Abſchreibung. | Beſtand am l. Jan. 1895 in 1895 31.Dez.1895 «14 „16 1,1 36000 347500014) ! 131. Dez. 1895 h M. M [A 3 511 000 36 000|—| 3 475 000|—{| 434 000 22 03280 — [3942] Aufruf. Die L-iquidatoren Uquidatoren der in Liquidation be dl' Aktiengeſxklfxbaft . . fi" “be" „Rhemrſrher Eoden-Errdtt“ m befindli Aktiengeſellſchaft O „Rheiniſcher Boden-Credit“ in Köln fordern hiermit gemäß §§ 243-245 “56 a d , YſeßbuMs $8 243—245 des Handels, eſeßbuches die etwaigen Gläubiger dxr 3111111115. eſellſchaft der E Geſellſchaft auf, ihre F?rderunßen Forderungen im Éeſchäſtg. Geſchäfta: lokale zu Köln, Komödicnjtraße 56/58, anzumelden, Komödienſtraße 56/53, anzumelden. [5606] Ltlanz dex: We<cm<rr Crrdrt Dereins am 31. Dezember 1895. „16 29 032 33 154 04 272 32 112 500 00 462 517 00 846 715 65 330 540 29 104 880 11 23 110 62 45 888 45 5 043 63 1 680 75 1 962 335 F [5541] * zétiia. Y- yUQlſa. Beſtand am 1. Jan. " Metiva. le e raun RA Passiva. : Bierte Beilage zum Deutſchen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußiſchen Staals-Anzeiger. M 96. Berlin, Mittwoh, den 22. April 1896. Zugang in 1895 «FC 3 511 000 434 000 M M M |S 6 500 000/— d Gruben-Berechtfame . . Aktien-Kapital Grund-Eigenthum 48 032 *| 910000 890 000 0CO 994 000 174 000 157 500 92 000 94 000 10 10 000 476 (100 23 000 6 855 510 Zugang in 1895 „M «16 .“ 45 6500000- 845 23 000 1-8 3. Aktien-Kapital ........ Anleihe .......... . Amortiſation für 1895 . Fäüige Obligationen und Anleihe- Zinſen Rücklage Sonderrücklqge ........ Delkredere-Konto ....... Rückſtändige Dividende Kreditoren .......... Gewinn- und Verluſt-Konto: Gruben-Bereckstfame . . . . . . . . . Grund-Eigentbum .......... Gebäude ...... . Schacht-Anlagen Aufbereitungcn Aufberecitungen u. Wäſchen ...... Koksofen-Anlagen .......... Yeaelei-Anlage ........... 'ſcnbabn- Mt Anlage iſenbahn- u. Wege-An1agen ..... Wege-Anlagen Waſſerleitung ............ Elektr. Beleuchtung ......... Maſchinen u. Keſſgl ......... Wsrkzeuge Keſſel Werkzeuge u. GeratHC ........ 910 000 22 032 80 460 000 65 000 Geräthe L11111 E Î l 44 892 80 880 000 892/80 64 994 86 1 000 000 994/86 35 778 70 200 000 77870 18 857 50 140 857/50 12 000|— 14 000 12000- 80000 14000 “- 12 982 23 982/23 52 912 80 912/80 13 000 - 327 451 48 032 000|— 34 892 392 70 994 61 778 1357 10 982 40 912 460 A 880 000 1 357 ! 15 054 ' 200000 500000 401178. 46065 1) Baarbkſtand . . 3060 2 Antizipandozin1cn ....... 176 359 . 3) (81111105mr-9Tcſte 4) AktiEU-Débitoren ....... Vortrag .......... 175 504 5) Effektc-U ........... Gewinn im Jahre 1895 _ 6) ausſtehende Darlehn. . . . . «14 885 822.40 7) , Zeſſionkn ab:?lbſchreibuna. . 327 451.69 558 370“ 733875 8) , Konto-Korrente 9) , Weck,)ſcl ...... 10) Stückzinſcn Ende 1895 . . . . 11) Immobilikn-Konto 12) Mobilar-Wertb ........ 000 000 200 000 140 000 80 000 80 000 10 8 000 464 000 10 000 | Rükl | 6 855 510 Kohblen-Vorräthe Koks-Vorräthe Ziegelſtein-Vorräthe Materialien Betheiligung bei anderen Geſellſchaften . Effekten 268 951 327 451/69 6 797 010 12 821 3 786 2 203 27 416 92 120 1 056 466 13 042 27 943 986 605 * | 9019 414 Grminu- EERHA4A4 4144414 d » Gewinn- und Uerluſt-Üonto. Tk «-»_--.-„ *-*- 45 1-1 48 677 60 209 469 22 , 327 451169 , 10 982 40 912 11111111!!! 1 1 268 951 69 Qetlſa. km!!!- 1111111111111 Koblen-Vorrätbe .......... Koks-Vorrätbe Ziegelſtein-Vorräthe ......... Materialien Bethciligung bei anderen Geſellſchaften . E ektcn tO «16 1500000 990000 Grundſtücke .......... Gebäude, Papierfabrik Verluſi-Konto. Amortiſation für 1895 Fällige Obligationen und Waſſer- leitung ........... Zugang Abſchreibung ...... MaſchiZen der Papierfabrik . . . Aktien-Kapital Neue „410/«, Prioritäten Priyrttaten ][ (eine ge- kundigte, noch nicht zurück- gekommene Priorität) Unerbobene Kupons . . . Reſerve-Konto Spezial-Reſerve ..... Anleihe- Zinſen age Sonderrü>lage Delkredere-Konto . Konto-Korrent-Konto : Rückſtändige Dividende Kreditoren Gewinn- und Verluſt-Konto : Gewinn-Saldo . . . . Vorgeſchlagene Vertheilung: Zur geſevlichen 1Yeſsrve «“ 80/0 D1V1- dende . . Tantiömen . Zum Vor- trag auf 1896 . . . 1114,41 „Fi 151 114,41 400 Vortrag Gewinn im Jahre 1895 ab : Abſchreibuna. „ 327 451.69 65 000 845 000 15 407 "715707 "*" 45 407 "__450 054: 200 000 27 763 "_477 783 " 47 763 zum Deutſchen Reichs-Anzeiger nnd Königlich Preußiſchen Staats-Anzeiger. „7159! 96. Berlin, Mittwoch. den 22.211161 1896. 1. Unter ucbunZs-Sachen." 6. Kommandit-GeÉllſ ften au Axtien mAktien-GeſeaſÖ 12 Oeffentliche“ Anzeige“ 151“ «' [5601] Fabrikation Aſchaffenburg Arenberg'ſ<e Actien-(Heſellſthaft für Bergbau u. Hüttenbetrieb »; “ WFM in Eſſen 11. d. Nuhr. Bilanz pro 31. Dezember 1895. VFWZFMW' 2151153151519 13 „4 |.; Vierte Beilage 2. Ange ote, uſtellun en 14. der [. 7. Emerbs- und afTS- eno mſchaften. 6) Kommandit-Geſellſchaften auf Aktien u. Aktien-(Heſellſch. [55441B1lanz der Actien-Geſellſlbaft für Maſthinenpapier-(Zellſioff-) Unter Bezugnahme auf § 14 des Statuts veröffentlichen wir bierdurä) die «46 300 1 277 ])as-alfa. 1) Aktien-(qundkapital ...... 2) AUMQÖL-Réſts 3) (Spareinlagen 4) Aniizipandozinſkn ....... «" ] * 5; Konto-Korrcnke ........ „14 E3 6 Lombard-Konto ........ 900 000 46 069 3 060 176 359/ 175 504151 7) Reſervcfonds ......... 1051924104 8) "Oiövoſitionöfonds ....... 33 834! 16 9) Dklkrkdcrkfonds ........ 504 6 885 822.40 598 370] 733 875122 „ 58 211 [12 10) 211106111611-5101110 1319 473173 1319 473173 11) Rkingewinn 879 9019 41461 E Grundentſchädigungen Oeffentliche Laſten Abſchreibungen Gewinn-Saldo Die in der Heute ſtattgkbabten beute ſtattgebabten Generalverſammlung auf 73 o/g fsſtgeſcßte Dividende gkxax1gt 7F 9/6 feſtgeſcßte Divideude gelangt mit «15 75.- gcgen 21116176115ig1mg d&“; Dividsndcn- 4 75.— gegen Aushändigung des Dividenden- bei der Kaſſe unſerer Kafſe uuſerer Geſellſchaft in Oberhauſen, Oberhauſeu, bei der Deutſcher; Effeeteu- Deutſcheu Effecteu- & Wechſel-Vauk. 111 Wechſel-Vauk in Frankfurt a. M.:in, Main, \><eines Nr. 6 M 48 677/60 209 469/220 i 327 451 69 ü 733 87522 z 1319 473/73 bei dem Bankhauke Axons Bankhauſe Arons & Walter in Vcrlm ur 91115 (1511111 . z z Zberhanſcu. 18. Berlin ir Auézahlung. E ih Sberbauſen, 18, April 1896. 225 000 00 41 791 58 1 435 088 15 153 55 81 836 69 000 00 54 672 92 3) 22 500 00 4 29 303 32 2 548 01 5; 18 940 96 6 __» 7 1 962 3:15:18 81 Gewium und Verluſt-Rcclpmmg. 13; 11 12 Nach der Abſchreibung “14 18! > 143 3200000- 9 019 41461 Yetiſa. 1) Berecbtſams-KonÉ) 2) Immobilien-Konto [ ........... Schachtbau-Konw [ ........... Konto der Zechengeleiſe (früher Eiſenbahnbau- Konto 1 ............. . . A1] emeines Bau-Kouto [ ..... . . . Ar eiter-Wobnungs-Konto [ ........ Konto der Gasfabrik und Leitungen . Jieéylſteinfabrik [ oööfen 1 . . . . . Koblendeſtillation ........ , Koblenwäſcbe 1 ........ , Dampfkeffel [ ......... 13 Xumpen- onto ] ............ 14) onto der Lokomotiven 1 ......... 15) Mobilien- und Utenfilien-Konto [ ..... 16) Maſchinen-Konto [ 17) Materialien-Konto 1 (div. Vorrätbe) . . . . Schacht 11. 18) Jmmobilien-Konto 11 .......... 19) Schachtbau-Konto ][ ........... 20) Konto der Zechengxleiſe [[ 21) Allgemeines Bau-Kontv 11 ........ 22) Arbeiterwobnungs-Konto 11 ........ 23) Konto der Rin ofen-Anla e 11 24) , . Sie erei Scha t 11 ) . Dampfkeſſel 11 , Koksöfen 11 . . 320000- 404 900 659 000 83 000 342 208 76 000 22 000 44 000 65 700 547 770 65 700 47 597 32 800 7 000 10 410 98 922 Abſchreibung . ..... Waſſerkraft und (Grundſtücke Au- mßble ........... Gebaude Aumühle ...... . Abſchreibung ...... Maſchinen Aumühle . . . . . . Abſchreibung ...... Gebäude Sulfit [ ....... 400800 633000- 80 800 335 400 74 500 19 800 39 600 59 200 547 770 59 200 43 000 29 600 6 300 9 000 90 763 35 185 993 000 723 000 107 000 665 000 332 700 80 000 23 000 189 000 189 000 ! (73153 x-* Z | 1 » 2288 8 Von (Gswinnwrtraz aus 1894 Betrikbs-Gewinn .................. 3011611 und Mietben 05519511: auf verkaufte Effckten ............ Grundkntſcbädigungen ...... . . ......... 151 114 Osffcntliche Laſtsu ..... . . ........... Abſckoréibungkn .................... Gcwinn-Saldo ....... . ............ 20000 2000 16000 2000 310000 , 120 000,- 15 000,- ZZ ſ<ci11€8 Nr. 6 „16 141 AnGkſchäfWunkoſtcn, _ ' älter,Stcncr11 :c. 13 20200 An Reingewinn, Vlktk) 111 fick) wie folgt: 109/0 Dividende . . . . „46 1125000 1 5 % Tantiöme . . 947.05 500 zum NlſkaLfktlkö . 947.05 111111 Delkredkrcfonds . . . 5346.86 311121 DisxofitwnIfost . . 450.00 >] o:»:Q-w» (N W» Z Abſchreibung ...... MaſchiZen Sulfit [ ...... („1:16- NWO ZZZ $||1Z||1111$| Der Vorſtand. WUYUM'Z' Abſchreibung ...... Gebäude Sulfit lll ...... |F11111|1111111 [36801 2 463 918 Neue Dampßr-TWWMUZL in Steétén. Dic? Aktic'nxxſcüſchaſt NEUE D&mpékr-Ccmpagnik 1)ä1 in 15101 (5973116711!2200111111111)!g Wm 26.5.1115!) 1896 1010611051! B?)"MUF; 0210111“: .Das (Lkrnudkapital der Geſellſchaft 111de 13911 drsi 9111111011811 21001!" auf 51261 2901110111111 Mark hcrabgcſcxxt 1109 zwar 537130111111, daſ; Dcr 9101311101- 18 910 96 32. 14216 [ 1 006 566 753 000 110 573 678 006 339 400 86 895 25 500 198 463 209 700 5531] - " . / yy - - * . Vaterlandxſche Feuer-Verficheruugs-Lxcwen-(Hepäljchaſt m (515811011. “_ «„„„nbme, [. (Hewimr- und Urrluß-NcümuW dex- 8661745 1895. 3. Ausgabe. «16 ,x! __ ""H"-_ "__" „“M“-14:5 Abſchreibung ...... Per 2310110335350: ......... Maſchinen Sulfit ]] ...... 32 142196 ]_ .'12 142196 Genehmigt in _dkr Ecaeralvcrſamm'lxng 3118667111111) 6111 19. April 1896. Der Direktor. Schanzleb. 1)Sc1,*ä?kn 7111111211651111) Koſten 0116 FM Vorjahren: «16 &. [Uzablt ...... 101 614,05 1). zuxückgeſtkllt 73 204,50 A 124 1) 11€berträge ans deux Ueberträge aus dem Vorjahre: 3. Prämien-Usbcrtragc «15 a. Prämien-Ueberträge M 2 180 000,- 5. (2694161911168: 000, — b. Schaten-Neſcrre . Abſchreibung ...... 174 818 Baanerbindung ........ 194 326,- 0. Sonfjige Ueber- 326,— c. Sonſtige UVeber- träge: 1)Kapital 1) Kapital - Reſerve 3 000 000,- 2)Rcſc156 000,— 2) Reſerve f. außer- swöhnliche ewöhnliche Fälle 1 896 000,- 3) x1.2121,10111103919112Z 916 000,— 3} Diepoſitionsfonds M 42 710,29 demſÜbkn 111 demſelben in 1895 52111111- mung)?“- beſtim- mung$- gemäß Überwiéſkn 375.55 Überwieſen 375,59 43 085,84 2)Prämie1:-Emnak)1ne 110311111911ſtorni 3)9'(€bcx1l(-iſt1111gkn 2) Prämien-Einnahme abzügl. Riſtorni 3) Nebenleiſtungen der V61fi<€rt€n Verſicherten an die Gcſsüſckyaft ........ Geſellſchaft 4) 5. a. Zinſen ..... 516 M. 295 707,14 1). Mi:*tk>91,*rträge b. Miethserträge . . ., 10 999,60 5) u. 511115111'111111110118 081751111"th WUW- rapichn . «44 1), KUrÉ-géwinn 01160118- se'looſten Wertb- papisrcn ..... a. Kursgewinn aus verkauften Werth- papieren . 3 735,20 * 6 b. Rurégewinn aus auß- gelooſten Werth- papieren 6) Sonſtige Einnahmen ...... 7 313 7313 411 6632 6 632 567 20 728 306 706 Der Vorſtand. 1) Schäden einſ<ließli< Koſten aus den Vorjahren : M a. gezablt 101 614,05 b. zurü>geſtellt 73 204,50 2) Sä,.“ädcn, €1111C1)1161:11111) .Fr-11711, 11:1 NWMMJIjabrs, (11411131. 521111116115 dsr Rückwerfichkrcr: 44. Schäden, einſ{ließli<h Koſten, im Nechuungsjahre, abzügl. d. Antheils der Rückverſicherer : M. a. gezahlt ..... “' . 167 457,75 * 1). zurückgeſtcüt . ail“. .? 2 532 343,81 3)Rü>vcrfi<srun05Prämie . . 343,87 b. zurüdgeſtellt .. _167457,75 3) Nückverſicherung8-Prämie . . 4) Prowifionsu, abzüglich Proviſionen, abzüglih des von dcn VZ'ückocrſiÖLrérn crſtatt'etcn Antbéils den Rückverſicherern erſtatteten Antheils 5) (“3181161711 11119 1367011111675 Abgabcn Steuern und öffentlihe Abgaben 6) 2161190111111051'011611 . . 7)Fx€1_wi[11110 8611111110311 311 [16117015- 11118111011 319611211, 1715661011de Wr 505 FkU-Iriöſcbwsſe'n . Verwaltungékoſten 7) Freiwillige Leiſtungen zu gemein- nüßbigen Zwe>en, insbeſondere für das Feuerlöſhweſen 8) 21516111615117101'11: &. 01.11“ 5011 (5511111558111; 13.011f WSrtbx-apéch ..... „16 , 8 975,50 Abſchreibungen: a, auf den Grundbeſiß . 8975,50 b. auf Werthpapiere . . 2880:- 9)KurIVLr1uſfc 2880,— 9) Kursverluſte auf Wcrthpapikre 10)P1än11611-11e116r11604 Werthpapiere 10) Prämien-Ueberträge 11) Sonſtigc 711610113811 8.5?0111131-91616126 . 011113161116 für 011591- 1121955110190 FÜR? 0.D1511011110119191113 12) SOUſtkgL AuBgnbsn 3 000 000, _ Sonſtige Reſerven 8a. Kapital-Reſerve . b. Neſerve für aufzer- gewöhnlihe Fälle 1 896 000,» 000,— c. Dispofitionsfonds 30 828,06 13)11413crf<11ß 11. dcſſkn VcrkvcnUmg: 1) 11. (m DEU 111116ka101160 31.21.1101- «16 , 1). 12) Sonſtige Ausgaben 13) Ueberſhuß u. deſſen Verwendung: l1)a.an den Kapital- b Reſervefonds .. _— ,— b. an di? 11161511)? Für 0050016120581. Faüc »,- 0,0111“. Dtépoſxtwn-Z- die Reſerve für außergewöhnl. Fälle — ,— c. an d. Diépoſitions- fonds (1. (121 , dic 5411031111611- 50311110118- 11. 111116:- 1111YUU§1T10116 21T01111L5111611 3)an 016 Aktionäre: 4).m —,— dan die Vcrſickxertcn .' Beamten- Penſions- u. Unter- \tütungtkaſſe ¿ —,— 2) Tantièmen . 10 710[- 710,— 3)an die Aktionäre . 146 290,- 290,— 4)an die Verſicherten . —,— 3 000 000,— O A E ; Vaterländiſhe Feuer-Verſiherungs-Actien-Geſellſhaſt in Elberfeld. A. Einnahme. L. Gewinn- und Verluſt-Rechnung des Jahres 1895. 1. Ausgabe. M S 174 818 2699 8016: 3 258 298 045 300 341 74 477 473 713 2188 009 11 8956 2 699 801 “* 11855 '“ 188 909 4 926 828 “' 828/08 157 000 "- 1116115 611161“ jkkkU 5311114 5011 250 TUK, 117116111111JI- 111-7118 750.15, a11f500.-15 511110111511 12110. 6.316 Darch- fükyrung “010161 5.1!"10ßrc-1131 Erfolgt 1511711) Abſté-mpklnng Dcr Aktisn 000|— Bon Gewinnvortraz aus 1894 Betriebs-Gewinn Zinſen und Miethen Gewinn auf dc11 27171109 verkaufte Effekten A | 175 504/51 1051 924/04 33 834/16 58 211/02 1319 473/73 [3680] f : Neue Dampfer-Compaguie in Stettin. Die Aktiengeſellſ<afff Neue Dampfer-Compagnie hat in ihrer Generalverſarnmlung vom 26. März 1896 folgenden Beſchluß gefaßt: „Das Grundkapital der Geſellſchaft wird von drei Millionen Mark auf zwei Millionen Mark herabgeſegt uad zwar dergeſtalt, daß der Nominal- werth einer jeden Aktie von 260 Thlr., beziehungs- weiſe 750 M. auf 500 «15 Dkk 511760 di? «Hexabſchn ch Gx111127101>i1a15 crzkklxx U65» ſchuf) iſt 6 ermäßigt wird. Die Durch- führung dieſer Maßregel erfolgt dur< Abſtempelung der Aktien auf den Betrag von 500 A4 Der dur die Herabſezung des Grundkapitals erzielte Ueber- ſchuß ift zu 21151<12151mg€11 011)" A eRGrZtbitaen auf das Vermögsn Dcr (3561611111)an insbkſondc're Vermögen der Geſellſchaft, insbeſondere auf bis S<1ff6, die Schiffe, zu ver- wenden.“ Dicß Dies wird 6011151“ gemäß Art. 243, 245, 21-8 563 81811195- [xcſslzks 1)1*1:118.J11111884 011617111< 1361011111 [10- 111K<1, un') (“6 12010611 111" 165101115152“! 057 Gc16111<3ß «1111181015611, 1111) bsi 5571111165 311 111114711. 248 des Neichs- geſeßes vom 18. Juli 1884 sffentlih bekannt ge- macht, und es werden die Gläubiger der Geſellſhaft aufgefordert, fich bei derſelben zu melden. Stettin, dcn den 15. April 1896. Die Tärcktimt Direktion der Neuen Tampfcr-Compngnic. (97. Piper. Dampfer: Compagnie. G. 211011165015 [34201 Machbukgcr Lechs-Ver1111321111'1gs-1Hcſellſrl)01t. 9191 (31111115 “960 11711 rckigisrßn 1931011116 9001 Piper. O. Nott\<all A Magdeburger Lebens-Verſicherungs-Gejſellſchaſt, Auf Grund des neu redigierten Statuts vom Jahre 1895 wcrden Tic 11111111117616<1101611 “311110111116 werden die ſtimnmberc<tigten Aktionäre zu dcr 011: der am 30. April dieſes! Jahres?, Na<- Upril dieſes Jahres, Nach- mittags 4111)r, 4 Uhr, im (536101111601191701116 ---- “11116 Geſfellſchaſtéßauſe — Alte Markt Nr. 11 - obzubalkkndc]: 1161111unkdrx'ifxigükn — abzuhaltenden neununddreißigſten ordent- lichen Generalvcrſammlung 6111136101811. licheu Generalverſammlung eingeladen. Zur Tagesordnung (151101611: Tagesordnuug gehören: 1) C11t,1011€m1ak)mc dcs 1116<6111<Sf160611<1“é1. ſowie? 006 916<111111119051751211163 Entgegennahme des Nechenſcaftéberihts, ſowie des Nechnung8abſchluſſes für Das 661110116110 das verfloſſene Jahr und 216111711111131711110 ſjbkr dic (7111111111211. Beſchlußfaſſung über die Entlaſtung. 2) Ergäannngablen 5011 9711101006111 209 2110- 169150159. Dikjenigc'n Ergänzungswahlen von Mitgliedern des Auf- ſichtsraths. Diejenigen Herren Aktionäw, we1<e disſsr Géncral- ?)(11017111111111g [*ciw01):1kn 111011111, 731an 111111111, Eintrittskaxtcn ßisrzU anf 136111 Aktionäre, welche dieſer General- verfammlung beiwohnen wollen, roerden erſucht, Gintrittskarten bierzu auf dem Bureau der Geſell- Gefell- ſchaft, Alte Markt Nr. 1], ſpäteſtens bis“- 11, \ſpäteſteus bië zum 30. 30, April d. J., “Mittags 12 Mittags U2 Uhr, in (8111570119 zn ncbmcn. Empfang zu nehmen. Bilanz des Lechenicher Credit Vereins am $4. Dezember 1895. M. 29 032 s 154/04 972/32 112 560/00 462 517/00 846 71565 330 540/29 104 880/11 23 110/62 45 888/45 5 043/63 1 680/75 1 962 33518 Activa. 3 Baarbeſtand . . 2) Antizipandozinſen 3) Einnahmc-Reſte 4) Aktien-Débitoren 5) Gffekten 6) ausftehende Darlebn. . .. 7) L Zeſſionen Z Konto-Korrente 9) f Wechſel 10) Stüä>zinſen Ende 1895 11) Immobilien-Konto 12) Mobilar-Werth Passiva, 1) Aktien-Grundkapital 2) Ausgabe-Reſte 3) Spareinlagen 4) Antizipandozinſen 6 Konto-Korrente 6) Lombard-Konto 7) Reſervefonds 8) Dispoſitionsfonds 9) Delkrederefonds 10) Mobkilien-Konto 11) Reingewinn 225 000/00 41 791/58 1 485 088/15 153/55 81 836/69 500/00 54 672192 22 500/00 29 5303/32 2 548/01 18 940/96 1962 335/18 Gewinn- und. Verluſt-Rechnung. M. | 4 An Geſchäftsunkoſten, Gohälter, Steuern 2c. | 13 202 00 An Reingewinn, verth&ilt ſich wie folgt: 109% Dividende... M 11 250.00 09/0 LTantième . z 947.05 909% zum Reſervefonds , 947,05 ¡um Delkrederefonds . . „ 5346.86 zum Dispoſitionsfonds . , 450.00 | 18 940/96 3214296 Per Brutto-Gewinn 32 142/96 | 32 142/96 Genehmigt in der Generalverſammlung zu Leczenih am 19. April 1896. Der Direktor. Sc<hanzleh. [5554] Fcuerderſacherungs-Gc111111331 E Feuerverſiherungs-Geſellſchaf Rhein & Winkel. Bilanz «& Mofel. Vilanz am 31. Dczrmbcr 34. Dezember 1895. 045 141 M S Aktionäre 3 6.0 (“1011-- „601711111011100671 660 009|— Kapitalanlagen . . . .!6. M. 3 120 847.71 | Hypothekarforderungen , 11911011)1137101267111111611 „ 881 471 81 . 0581161156 StrußWrz . , | Gebäude Straßburg. „, 428 498 8:) € (45.155.115 M16 , , 89 | Gebäude Meß... , . 13204001 132040.01| 4562 853,33 nytto-KNKUÉ-(551111700611: ? 2161111 BoDen-Krkkät 858/33 Konto-Korrent-Guthavben: | Beim Boden-Kredit für (317.111;- ; Lokbringsn . . . . „16 151263115 ) Bki Verſchieden?" : 21.11111161116111 . . . Elſaß- | Lothringen. 6-151 263.95 | Bei verſchiedenen | Bankhäuſern. , . » 10011983 „1191101151'110115 ..... Kaſſenbeſtand 6 005.87 Ansſtände bci kcn Ecnkrawgcnxkn: é Zn Ausſtände bei den Generalagenten : | In Baar ..... “1514423811"; ) Zn rückſtänkkgsn ; Prämikn 2161165160711? Débitorkn VsrſaU-Präa11cn ......... 257 339 05 M 144 238.16 | In rückſtändigen | Prämien 165 483 “.)0 122105138 9 91] 720 98 !* 6!9 561'54 l'axsjra. ! Aktiszupital .......... 483/20 Verſchiedene Debitoren 122 109138 9911 720198 Verfall-Prämien i: 18 619 561/54 297 389/65 Passiva. | Aktien: Kapital 6 000 000;- GLſkßMäßix]? Reſcrvc . „05 000/— Geſeßmäßige Reſerve , 4 600 001).-« V9111<1N81eſ€rvc 000.— | Vorſichts-Reſerve . . ___M Prßmicn-RcſcWe . „ 475 190.33} 1 075 190/33 Prämien-Reſerve für 1896 ..... RUNDE 931 462/46 Reſerve für 11n5011)*.'1“x]11'81)cnss Unvorhergeſehenes . . . 91110156. .. 200 000|— Reſerve für nicht 5151111110 Schädkn VerſorgungOkaſſe dcr Bkamtsn . . bezahlte Schäden 158 414/37 Berforgungskaſſe der Beamten . 911151erlwbeneDividöndsn kér Vorjahrs 124 815/91 Nicht erhobene Dividenden der Vorjahre 4 071|— Dividende für 1895 ........ Tantiémcn 1 1075 190333 931 46346 200 000;- 158 4141.37 124 815151 4 0711- 180 (1001- 000|— Tantièmen 16 375144 28) 29) . Koblenwäſcbe [( .' .' ...... umpen-Konto ][ ............ 375/44 1, Unterfuhungs-Sachen. 2, uo ote, Zuſtellun en u. dergl. 3, Unfall- und Inpvaliditäts- 2c. b, Belorien x. von Werthpapieren. | erſicherung. 4. Verkäufe, Berpachtungen, Verdingungen 2c. % Deffentlicher Anzeiger. 7, Erwerbs- und 8. Niederlaffung 2c. von 9. Bank-Ausweiſe. 10. Verſchiedene afts-Genofſenſchaften. ehtsanwälten. ekanntmahungen. 6, Si Ent L auf Aktien u. Aktien-Geſellſd 6) Kommandit-Geſellſhafien auf Aktien u. Aktien-Geſellſh. {5601] Arenberg’ſhe Actien-Geſellſchaft für Bergbau u. Hüttenbetrieb in Eſſen a. d. Ruhr. Unter Bezugnahme auf $ 14 des Statuts veröffentlichen wir hierdur< die Bilanz pro 31. Dezember 1895. Activa. 1) Dre fmE-Routo 2) Immobilien-Konto 1 L Schachtbau-Konto 1 4) Konto der L Kont 6) 9) 9) 10) 11 12 Arbeiter-Wohnungs-Konto 1 Konto der Gasfabrik und Leitungen z Pn /abrif I okêéfen I «e Kohlendeſtillation « Kohlenwäſche I „ Dampfkeſſel 1 13 Freapen onto I 14) Konto der Lokomotiven [[ 30) I 15) Mobilien- und Utenfilien-K01110 11: Z Z Z Z 31) Mafchinen-Konto Utenſilien-Konto L 16) Maſchinen-Konto L is. Vorräthe) 17) Materialien-Konto I Schalt I1 18) Immobilien-Konto 11 19) Schachtbau-Konto 11 20) Konto der Zechengeleiſe T1 21) Allgemeines Bau-Konto IL 22) Arbeiterwohnungs-Konto IL 23) Konto der NRingofen- Anlage I1 M e Sieberei Schacht Il ) „ Dampfkeſſel 11 e Oen f „ Kohlenwäſche IL 28) Pumpen-Konto 11 ........... 29) 31) Maſchinen-Konto IT 32) Materialien-Konto 1] I1 (div. Vorrätbe) . . . DiVerſe. Vorräthe) Diverſe. 33) Konto der Entwäſſerungs-Anlage 34) „ 35) „ 36) Entwäſſerungs- Anlage O e Waſſerleitungen 39) 37) , Wafferleitungen des Msnagebaues Menagebaues und Utenfilien . . . Utenſili 360) „ der Manage Menage (div. Vorräthe) , S _e der Magazin-Anlage 38) Be'tbejligungs-Konto 29915915: Betheiligungs-Konto Welheim 39) Effekte_n-Konto Effekten-Konto 40) Kaffa-Konto .............. 41) Darlkbns-Konto ............. 42) Diverſe Debitoren: Kaſſa-Konto Guthaben bei Reichsbank und Vanquiers' Banquiers! . Guthaben bei ſonſtigcn Dc'bitoren . . . fonſtigen Debitoren . 43) Awal-Konto ............... Aval-Konto Passiva. 1) AOL Raa O 3) 6) . . . 7) Obligations-ZiUſen-Konto ( 8) „ . v 9) Divtdcnden-Konto (Rückſtau kasaiſa, s 4) Konto des ReſerVLfo'nds .......... Reſervefonds 5 . Spezialreſcrvefonds ] ....... 11 ....... Rückſtände) . . . . to L « Spezialreſervefonds I E v IT g Obligations-Zinſen-Konto (Rückſtände) D pro 1895 9) Dividenden-Konto (Rückſtand) 10) Entſchädigungs-Konw Entſchädigungs-Konto 11) Beamten-Wittwen- und Waiſen-Unterſtüßungs-Kaſſe 12) Kranken- und Wittwen. Unterſtügungs-Kaſſe 13) Diderſe Kreditoren: Diverſe Kreditoren : Reichsbank-Lombard-Konto und Banquiers diverſe ſonſtige' Krcditorkn 14) Aval-Konto ..................... ſonſtige Kreditoren O O U es 2) Partial-Darlehnsſhuld-Urkunden-Konto 1. Emiſſion 98 Vor der Ab- \{<reibun M d Abſchreibung Nach der Abſchreibung A S 320 000|— 404 900 659 000 83 000 342 208 76 000 22 000 44 090 65 700 547 770 65 700 47 597 32 800 7 000 10410 98 922 ADE PEEGSEA 1 006 566 753 000 110 573 678 006 339 400 86 895 25 500 198 463 209 700 58 300 52 92 500 21 000 11 300 346 323 23 800 53 93 325 51 600 24 376 125 700 Ev 6s k M M |S 3 200 000|— 400 800 633 000/|— 80 800 335 400 74 500 19 800 39 600 59 200 547 770 59 200 43 000 29 600 6 300 9 000 90 763 35 185 993 000 723 000 107 000 665 000 332 700 80 000 23 000 189 000 189 000 52 500 47 300 18 000 10 000 321 150 __41555 21000 __41 655 21 000 48 150 48 460 1550 _ 22 600 - 1111111111111! 1 550|— 22 600|— M i p S | D S S D | N o D n Q a. Sw S8 Go I Id M SSD Si T S C C 2 463 918 T j 3 792 305 (T* V 141760 - N O 141 760 124 440;- 1319 390)- 54602182 440|— 1 319 390/— 54 602/82 347 460.16 460/16 165 501 929 719 1 095 220 53 1404116 220/53 1404/16 7 003 340199 1) Aktien-Kapital-Konto ........... ' ...... 2) Partial-Darlebnsſ<uld-Urkunden-Konto 1. Emiſfion 11. d) . . . Z Z Z Z Z 11) Beamten-Witiwen- 340/99 239 307 9 660 502/11 3 000 000 998 320 1205 820|—| 5 134 140 — 600 000] 507 218 173 229 600 84 960 525 35 000|— 246 322/82 102 318/47 479 596/77 912 525 40) 1392 122/17 1404/16 Fabrikation Activa. M Grundſtüd>e GUINE Papierfabrik und Waiſcn-Unterſtü ungs-Kaſſe Wafſer- Zugang Abſchreibung E der Papierfabrik . . . 12) Kranken- 400 000 15 407 115 4107 53] 45 407 450 000 27 763 — 474 46307 Abſchreibung . 47 763 Waſſerkraft und Wittwcn-Unterſtüvungs-KKſe ....... 239307 966050201 3000000 928320 1205820 5134140 """"-""" 600000 507218 173229 600- 84960 525 35000- 24632282 10231847 479 596 77 912 525 401 139212217 140416 Grundſtü>e Au- mühle Abſchreibung Maſchinen Aumühle Abſchreibung Gebäude Sulfit I 20 000 2 000 16 000 2 000 310 000 Abſchreibung A Sulfit I Abſchreibung Gebäude Sulfit 11 Abſchreibung Maſchinen Sulfit 11 Abſchreibung Bahnverbindung Abſchreibung . ..... (Geſammt - Abſchreibungen bis 31. Dez. 1895 „44 M 1 337 121,62.) Utenſilien, Filze, Siebe, Reparatur- maxerial material u. ſ. \. w. Vorratbe Vorräthe an Materialien und ferxiger fertiger Waare ....... Vorratbe Vorräthe an Fichtenholz . . . . .…. Kaſſa, Wechſel und Kautionöeffekten Voraußzablung Kautionseffekten Borauszahlung von Affekuranzen :c. Aſſekuranzen 2c. Laboratorium ......... Neubau Papierfabrik ...... Konto-Korrknt-Konto: Konto-Korrent-Konto: Debitoren Soll. Gewinn- und * 316 «!A 3198 904191 per 31. Dezember 1895, |__316 095/94 3 198 904/91 Aſchaffenburg Aktien-Kapital Neue 4X 0/69 Prioritäten Prioritäten IT (eine ge- kündigte, noh niht zurüd>- gekommene Priorität) Unerhobene Kupons Reſerve-Konto Spezial-Reſerve Delkredere-Konto j Konto-Korrent-Konto : Kreditoren Gewinn- und Verluft-Konto : Gewinn-Saldo . . .. Vorgeſchlagene Vertheilung : Zur geſeßlichen DAe h 89/9 Divi- dende .. Tantièmen , Zum Vor- trag auf 190. » 111441 A 151 114,41 e 120 000,— 15 000,— 127 824 97 361 Uerluu-Üonto. .“ 41 105166 20 (44) Bilanz der Actien-Geſellſchaft für Maſchinenpapier-(Zellſtoff-) Passiva, M. 1 500 000 990 000 300 1277 151 114 Verluſt-Konto. M A 105 166/20 62 419 31 419131 166 627 37 627/37 151 114 41 1 114/41 485 327129 327/29 / Die Uebereinſtimmung vorſtkbender Gmez- vorſtehender Gewinn- und Vexluſt-Kontos Verluſt-Kontos mit den Büchern der wtrd hierdurch Mit wird hierdur< mit unſeren Unterſchriften beſtätigt. Aſchaffenburg, den 5. März 1896. B a y e r , Juſtiz-Natb. Speſen ............. Zinſen Bayer, Juſtiz-Rath. Abſchreibungen .......... Gewinn-Saldo zur Vkrfügung Verfügung . . . Brutto-Gewinne: Sulfit-Cklluloſe .. Brutto-Gewinne : Sulfit-Celluloſe Papier Holzſtoff YacbtertraK Ra aus Grundſtücken ms Grundftü>ken ins aus autions-Effekten Kautions-Effekten . .“ M 401 774,38 75 808,23 6 066,47 483 649 1 088 21 590 _ 1088/21 590|— 485 327 29 327129 Bilanz Pro pro 31. Dezember 1895 und beziehungsweiſe des Actiengeſellſckzaft Actiengeſellſhaft für Maſchinenyapierfabrikation Maſchinenpapierfabrikation dabier Carl Adolf Müller, bkeidigtkr beeidigter kaufm. Sachverſtändiger aus KarlSrube. Karlsruhe. [5545] [56081 Zerſcksiedénk Kredixrcn [5608] eee Kreditoren 10 YYY . , . -- een Dor Anft u 1"; crtragendcr übertragendex Saldo ...... 6 ' ) DeerÉYYY-éath' PNUfouiUe ..... . ..... 844| V B Portefeuille 9 911 720»? - «» 720/98 —- ———— 18 619 561154 Gewiuu- 561/54 Gewiun- und Vcrluft-Kvnto Verluft-Konto am 31. Dexembcr 21. Dezember 1895. Actrengrſellſ<aft Actiengeſellſchaft für Maſchmenpapter- ſabrtkatmn m Maſchinenpapier- fabrikation in Aſchaffenburg. Dis Die in heutiger GeneralVLrſammlung Generalverſammlung unſerer Gc- ſleſchaft Ge- fellſhaft genehmigte Dividende von acht Prozent fur für das Gcſchaftßwbr Geſchäftsjahr 1895 kommt nunmxbr nunmehr mit «45 24- M 24.— für die Akti-x 8 „ja 300-, , 120.- „ . , 9. „1500.- ſowohl an unſerer Kaffe und bei Herrn M. Wolfsthal hier, als auch in L?rcjknkfurt bei der Filiale der Deutſchen an , in München bei dkn Herren Gutlebcn n. Weibert- in Köln bei Hsrrn I. H. Stein zur Einlöſung. Aſ<affenburg. 18. April 1896. Die Direktion. Chincfiſthe Wißenfnhrt-Geſellſrhaß. Aktie à M 300.—, Chineſiſche Küſtenfahrt-Geſellſchaft. Generalverſammlung am Sonnabend. Sonnabend, den 9. Mai 1896, 12 Uhr Mittags. Mittags, in der Börſe, Ztmm-Lr Zimmer Nr. 13. Tagesordnung : 1) Vorlage des Berichts, der Gewinn- und Verlu_ſ1-Re<nung Verluſt-Rehnung und der Bilanz für das Gcſchaftsxabr 1895. 2) Nsuwablen für den Aufficbtßratb. Einlaß- nud Stimmkarteu zur Generalver- ſammlung find vom 6. Mai an zwiſchen 9 und 12 Uhr Vormittags im Bureau der Notare Herren [)!-es. Stockfteth. Bartels, Des Arts und yon Sydow, große Bäckerſtraße 13, gegen Vorzetgung der Aktien in Empfang zu nehmen. Dkk „Jahresbericht nebſt Bilanz liegen vom 30. Apnl ab an unſerem Bureau, kleine Reichen- ſtraße 2311, zur Verabfolqung bereit. Hamburg, 21. Avril 1896. Der Vorſtand. [5611] 7 " Antien-GeſrllſWſk 14 277 149 66 816 149/66 M 146 290,- . . . 213710,- „14 290,— iee 210,110, t 360 000,- 11. ['n-151713. _! «15 „& 1) Mtisn-Kakifal ........ 6000 0001- 2) Kapital-Rsſch-Fcnds . 3000 000,"- 3) SpcziaT-Rcſervcn: | 11. 11161671)? für :::ßergcwöbnliÖe FäUe . . «15 1896 000,- 1). Dkspoßtionß 191135 ' ' “__-MM 4) Schadcn-Rcſcrbe ....... 5) Prä111ien-Uebcrträge. . .“ . . . *“ "' 6) GcaünneReſtwe “cer Ver11<€rtcn 181607- *7) Gntbaßbxn:V f> 9! ſt [1 , , &amcrcr 211 )erur;gs-. n a en 40148294“) 1).Drittcr . . . . 000,— 15) Gewinn- und Verluſt-Konto: Verluft-Konto: Saldo aus 1894 (kainn Gewinn pro 1895 ..... 10 838 0] 838/01 Magdeburg, 5611 den 13. Avril April 1896. 1 371 823 60 , 823/60 5) andere“. Vsrmcnxungen , 14277 “(;> 911.6 Di:)idcrxöc andere Verwendungen 14 277 149166] Als Dividende gelangen zur Anözahlung: 3. 5011 Auszahlung : a. von dem JabreSgcwinn 1). “M Jahresgewinn Þ. der Reſerve für außkrgswöhnliche außergewöhnliche Fälle entnommxn, § entnommen, $ 43 Des des Statuts auf2000Aktienä814180...... . „z. «1478. 11. Milan; am 31. Dczymver 1895. W «1 „46 [..-5 “>10 dk; 211119117116 ..... 4800 0001» Y YZ!) Reksuxrcier Grundbcfiß . . 290 2085 .- „- 4 "o Auſ 2000 Ha G AGO, e ae os . , ** 3) Hypothe. n 4356 8:13,- 4) Darlkbye 9. 5) Wsrtkyaptcrc, ſtimmungkn dev 1382 661 _6_x 1 382 661/61 9 66050211 Gleichzxitig machkn 660 502/11 Gleichzeitig machen wir bekannt, bckannt, daß in dsr der heute ſtattgefu'ndenan ordentlichen ſtattgefundenen ordentlihen General- verſammlung der Aktionäre unſkrer unſerer Geſellſchaft die nach nah dem Turnus aus de Verw [ - dem S, aus- ſcheidenden Mitglieder desſelben m desfelben [5560] A. Activa. e. >»<ſel der Aktionäre N Gti ‘hekepfreier Grundbeſiy . . “ L 1 S 3) Hypothe. N 4) Darlehne a. 5) Wertb paptere, ſtimmungen dev «f Werthpapiere gemäß den Be- ® Art. 185 a. des ibe 18, Zuli 1884 Neichsgeſetzes vom ter am 31. < "esbr, 1895 M. 2011412, G6): Be V a tungsrathe aus Herr OEcar Waldthauſen Zn Effon und _ ' E 7) Shtben bei Bankhäuſern « rä 8) Guthaben bei anderen Verſiche- \ e C 9) Zinſen-Forderungen 10) U tirte bei General-Agenten bezw. Agenten 11) Me Verſicherten 12) Baare Kaſſe . Louis uyffen in Eſſcn wiedergewablt worden ſmd, ſodaß der 5 erwaltungsrath aus 0811 unterzeichneten Mitgliedern unVerändert weiter blſtYt'i c der vorgenommcncn Auslooſun von 40 Stück artial- Darl s . . « - wurden ſo?]?! 11in ZßuhmYern g P ehu ſchuld Urkunden 4 ; 26 232 272 282 380 397 473 497 588 628 779 801 842 877 899 955 973 ZZZ: FIL 1062 1071 1154 1157 1193 1196 1198 1268 1311 1345 1415 1432 1478 1546 1637 1768 _ gezogen, welche vom 2. Januar 1897 ab gegen Einliefcrung 13) íFnventar u. Druckſachen (argeſde) 14) Sonſtige Aktiva: Guthaben bei verſ<iedenen Debitoren „ « « 13 734 183 M A 4 800 000/—- 290 208 5 4 956 895, — 2111 574. 181 607|— 401 482/20 6 40768 05 921 884 4124/34 II. Bilanz am 31. Dezember 1895. T R T L A S R 1) Aktien-Kapital 3) Spezial-Reſerven : Fâlle Mh b. Diépoſitions- fonds 4) Schaden-Reſerve 5) Prämien-Ueberträge 6) Gewinn-Reſerve der Urkundkn mit e/j151500.-- Stuck an unſerer Geſellſchaftskaſſe hier eingelöſt werden. pro Von den früher ausgelooſtcu Obligationen find die Nummern 1192 7) Guthaben : b. Dritter 8) Baarkautionen Beamten-Penſions- ſtlizungs-Kaſſe 10) Ueberibuß t 47 | 2) Kapital-Neſerve-Fonds a. Neferve für cußergewöhnlice 1 896 000,— a. anderer Veiſicherungs-Anſtalten 9) Sonſtige Paſſiva und 1487, pcc 2. Januar 1895 gezogen, uo< nicht zur Einlöſung vorgekommen. Ferner wurde dre Dividende pro 1895 auf: «16 600.- pro Aktie [55601 ActiengeſeMkhaJ-É „IZLPÉUU“, Schiffswerft zwar: : B. Passîva. a 30 828,06 Verſicherten und Unter- ¡5 6 000 000— 3 000 000/— 1 926 828 06 2188 009 79 A 240 662.25 6 2445 215 438 157 000 Vaterländiſche Feuer-Verficherungs-Actieu-Geſellſchaft. Dic Direktion. Springorum. 13 734 183 Actieungeſellſ<aft „Neptun“, | Schifſs8werſt u. Wäaſckxinenfabrik Maſchinenfabrik in Roſtock. Zu der am Sonnabend, dcn Sonnabeud, den 16, Mai 13. I.- d. J., Nachmittags 4 Uhr. £4 Uhr, im 6316111501400 Sizungsfaale der Roſtocker Noſtekler Bank ſtattfindcndkn 1101111611mäßigen ſtattfindenden |jtatutenmäßigen ordentlichen Generalverſammluug 120113811418 Generalverſammlung werden die Aktionäre hierdurch hierdur< mit dsm dem Bemerken eingeladen, daß diejenigen, welche fick) cm dsr Generalerſamm- [ung bethciligen wolken, 11'-!€ Akticn nsbſt eincm dochlfcn N1tnttnernvcrzei<niß welhe ſich an der Generalverſamm- lung betheiligen wollen, ihre Aktien nebſt einem doppelten Nummernverzeichniß und außerdsm, WCM! E wenn ſie nicht perſönlich crſ<cincn, vic V0 111acbt-2n odcr ſonſtigsn chitimationéurknnden uicht perſönlih erſcheinen, die Vollmachten oder fonſtigen Legitimationsurkunden ihrer Vsrtreter Vertreter ſpäteſtens am zivcitcu zweiten Tage vor dem Ver- ſammlungstage -*- fſammlungstage — alſo ſpäteſtens am 14. 14, Mai - bei der Direktion oder der Roſtocker Bank . Roſto>Œer Vank oder den Herren Magunus «& Fricdmaun, Hau- burg, zu deponieren haben. Tagcs9orduuug : I. Vorlage der Bilanz und Gewinn- und Verluſt.Re<hnung per 31. Dezember 1895, ſowie Ertheilung der Decharge. IT. Wahl von zwei Mitgliedern des Aufſicits- raths lt. $ 12 der Statuten. Nofto>, den 21. April 1896. Soll. „,)-1. 1-5 “M 8 Bezahlte Schäden . «15 125015757 4 1 250 157.57 | Noch zu bczahlenkc * _ € bezahlende A Schäden s 158 414.37 1408 51194 Schäden . . . . . Provifionen ........... | 1 408 571/94 Proviſionen 352 763 90 26 : 763/90 Abonnements - Stempel «15 4 42 658.62 ¿ Mutationskoſten . . . . 3000.64 , 3 000.64 26 Allgemeine Verwaltungsfoſten, Veri- fikationundJnſpekticn „15 Verwaltungskoften, VBeri- fikation und Inſpektion 46 137 008.67 Auffichtswtl) Aufſichtsrath und N R viſoren . 7233.90 Prämicn-Rcſcrve 4 T ZODIDU Prämien-Reſerve pro 1896 . . . . Kursdiffcrenz Kursdifferenz auf Effektcn ..... Effekten Saldo "'1 WcrthVapiere Sema)“; dcn Ve. ' Art. 185 3. NS - - “18-811111884 1731 9 813 09 Von. Kluréerth am 31. 2:3“sz 1895 «46 2 311412,- 6' Wc<161 ...... _ ._ . 71 (551111105611 bei Bankhaujem „. „1 8) Gutßabcn bci anderen 216111070“ 45 65 1 926 828.06 240 662,25 2 188 009 79 2111574- 60 144 242 931 462 3 356 243 758 '„ [5546] Axtiengeſellſchaſt fiir Maſ<inenpapier- ſadrikation in Aſ<aſfenburg. In heutiger Generalverſammlung Wurden Von den . ,' “ 62445 ruxgs-FHLFUſcbaſt-Zn . . . . . 9 in 811- or erungcn 101 Üußſtände bei Gcneral-Agenten bezw. Agenten 11) Rückſtänpe der Verfichcrtcn 12) Baare Kaffe _ 13) Inventar U.Druckta<en Za 14) Sonſtige thtva: „Gut oben bei Verſchtedenen Debttoren . . . *. 13 734183 47 ) (46 407 68 05 921 8841 412434 8) Baatkautionen 9) Sonſtige Paſſivq und zwar: ' Beamten-Pcnfions- ſtü ungs-Kaſſx 10) Usbetſcßufj . . . . und U:1ler- " euer-Verfitherungs-Actien-Geſellſchaſt. Patcrlaudiſche F Die Direktion. Spring orum. _...- 215 438 157 000 13 734 183 oder den Herrcn Ma nus &. Friedmann. Ham- burg, zu deponicrcn abcn. Tagesordnung : [. Borſa € der Bilanz und Gewinn- und Verla t-Ne<nung pex 31. Dezember 1895, ſowie Ertbeilung der Dccharge. 11. Wahl von zwe: Mitgliedern dss AuſficHts- ratbs lt. § 12 der Statuten. Roſtock, den 21. April 1896. .___-„""“ 943 768/26 | S 3 129 810 ___-__- Prämicn-Einnabme 819 E E R Prämien-Einnahme für 1895 nach nah Abzug der Storni . «13 2 312 4 2312 655.50 An die Rückverſicherer abgegeben . . Rü>kverſicherer abgegeben... . . . 507 « 9507 540.27 inſen, Mietbzinſe Miethzinſe und Verſchiedenes rämien-Reéerve T für 1895 . . ., . . aden-Re erve j aden-Referve der vorjabrigenBtlar-z Uebertragensx vorjährigenBilanz Nebertragener Saldo von 1894 . .! Der Vorſt ende .| Dex Vorſitzende des Aufſichtsraths: Auffichtsraths : Emil Magnus. » eee Herr Oscar Waldthauſen in Effen und . ; « Louis Huyſſen in Eſſen wiedergewählt worden ſind, ſodaß der 2 weiter beſteht. erwaltungsrath aus den unterzei<hneten Mitgliedern unverändert Bei der vorgenommenen Auslooſung von 40 Stü>k Partial - Darlehns\chuld - Urkunden wurden fodann die Nummern 116 142 225 226 232 272 282 380 397 473 497 588 628 779 801 842 877 899 955 973 1054 1056 1062 1071 1154 1157 1193 1196 1198 1268 1311 1345 1415 1432 1478 1546 1637 1768 1872 1896 gezogen, welhe vom 2. Januar 1897 ab gegen Einlieferung der Urkunden mit 4 1500.— pro Stück an unſerer Geſellſchaftskaſſe hier eingelöſt werden. Von den früher ausgelooſten Obligationen find die Nummern 1192 und 1487, per 2. Januar 1895 gezogen, uo< nicht zur Einlöſung vorgekommen. Ferner wurde die Divideude pro 1895 auf: M 600.— pro Aktie ſofort zahlbar geſteat 111 geſtellt in Köln bei dem A. Schaaffhauſcn'ſchen Schaaffhauſeu’ſchen Bankvereine, tn Aa<en in Aachen bei der Aachener Disconto-Geſellſchaft, Zn in Berlin bei Hkrrn Herrn S. Simonſou, Simonſon, Potsdamerſtr. 2, 111 in Eſſen bei Herren Wilh. Wilh, & Cour. Conr. Waldthauſen und an unſerer Geſenfchaftskafſe. Geſellſchaftskaſſe. Eſſen, den 18. April 1896. Der Verwaltungsratſ). OScar Waldtbauſen. Verwaltungsrath. Oscar Waldthauſen. Louis Huyſ en. Huyſfen. Georg Krawebl. Krawehl[l. ax Morian. Guſtav Waldtbauſen. ori an. Waldthauſen. C S e à „ 1500.— ſowohl an unſerer Kaſſe und bei Herrn M. Wolfsthal hier, als auh in FSAEEIREE bei der Filiale der Deutſchen ank, in München bei den Herren Gutleben u. Weidert, in Kölu bei Herrn J. H. Stein zur Einlöſung. Aſchaffenburg, 18. April 1896. Die Direktion. [5546] Actiengeſellſchaft für Maſchinenpapier- fabrikation in Aſchaffenburg. In heutiger Generalverſammlung wurden von den 43 0Wich °/cigen Prioritäten unſerer GcſeUſchaft Geſellſchaft zur Heimzahlung gezogen: 1311.41. Litt. A. Nr. 54 69 105 107 141 170, zuſ.6Stü> 9. 516 2000-, 1.155. 8. zuf. 6 Stü à M. 2000.—, Litt. B. Nr. 225 304 310 315 354 364 424 430 481 571 574 589, zuſ. zuf. 12 Stück 9 261000.-, 1.118. (?. Stü> à M 1000.—, Litt. C. Nr. 603 609 694 708 730 745 783 803 821 842 930 994, zu). 12 Stück 8 „46 500-, welche i2 Stü à M 500.—, wel<he am 30. 30, September :. e., a. €e., von welchem Taae Tage auch deren Verzinſung aufhört, an unſerer Kaffe Kaſſe zur Einlöſung gelangen. Aſchaffenburg. Aſchaffenburg, 18. April 1896. Görlißrr Uarhrichtrn Geſchäftsjahr 1895. 2) Neuwahlen für den Aufſichtsrath. Einlafß- und Stimmkarten zur Generalver- ſammlung ſind vom 6, Mai au zwiſchen 9 und 12 Uhr Vormittags im Bureau der Notare Herren Dres. Stockfleth, Bartels, Des Arts und von Sydow, große Bäterſtraße 13, gegen Vorzeigung der Aktien in Empfang zu nehmen. Der Jahresberiht nebſt Bilanz liegen vom 30. April ab an unſerem Bureau, kleine Reichen- ſtraße 23 1I, zur Verabfolgung bereit. Hamburg, 21. April 1896. Der Vorſtand. [5611] Aktien-Geſellſchaft Görlißer Nachrichten und Anzeiger. Dic Generalverſammlung Die Generalverſammluug findet Mouta . den 18. Montag, deu 18, Mai c., Nachmittags 3 Uhr. Uhr, im .EngXiſchen Gatten", ‘Encliſen Garten“, hier, ſtatt. Tagesordnung ftatt. Tagesorduung : ]) Uebkrtragung 1) Vebertragung von Aktien. 2) Jahresbkricht Jahresberidt und Entlaſtung. 3) (Eventuelle Eventuelle Aenderung des § $ 24 des Statuts. 4) Auslooſung von 2 Obligationen. 5) Wahl des Aufßchtsratbes. R LRENS 6) Wahl der Rev ſoren. Görlitz. Reviforen. Görlitz, den 20. April 1896. Die Direktion. Der Aufſichtsratſ). Auffichtsrath. von Wißleben. Wißtleben.