OCR diff 162-9570/143

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/162-9570/0143.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/162-9570/0143.hocr

***** den odesfall >22 S F b. für Kapita1verſi<erunz€n a.:: ®apita!verſiHerungen auf den Erlebeusſaü. 9.111: 'Kentcnv-Zrmäxerunaev: “. Uebkrl-benstentenv-ificb:r:::.“:en ?. Aufgeſchobem R::nenve. 11:17“?- run en Erlebensfall . *,“. Unmittelbae **De::tenve:ſ:<e- c. für Nentenver{tSerungen: a. Ueberl-bentrentenv-rſihir"ngen ß. Aufgeſhodene Neutenver ſite- rungen . . f 7. Unmittelta:e ‘Nentenverſiche- zungen ( damnte f:":r üb-rnomme-ne-Nüä- oeifib range:: .ſl- 1714 627 ,.01) S für übernommene Mü: veiſih range M 4 627,01 12) Sonſiiae ReſeWen: 9. Kavitalreſerve . , . . . . Sonſtige Reſerven : N S. apital L, b. Krfegereſerve . c. Reſerne für dubibſe Forderungen, Kursſ{hwankungen uſw. . 1)..Kr1e39reſcrve . c:. Reſerw: f:":r dub" öſe Forderung-n, Kursſchwankungen uſw ..... :]. Rückkerficberuna: ., d. RüE-erſierung: a. P:a::1e1“- Pränter- und Rentenreſerve (Enxe1915 . . . . . As Gn>e 1915 .. A ß. Präm-T' enübertrcg Prämienübertrcg 1915 . . . ; e 13) Sovſtige Aukgaben: Co:: ta :: Sorſtige Autgaben: Courta d W 1 14, UeHcrſcZufZen un 14) Üa HE : Ie S . :>): verluſt Unfallverficherung. .Eiuuabme. Einnahme. 1) Uebekträqe Deberträge aus dem Vorjahre: .Prämienreſetve . . . ..... . Prämienreſerve - Prämienüberträge . . ..... Scbademefewe ......... Sthadenreſewe. . Nentxnreſerve Rento?nreſerve . . G. winnreſerve G-winnreſerve der mit Dividendsn- anſvrucb Vetſicberten . . . . ,k. Außen). deutliche Dividendzn- anſpru< Verſicherten L „f. Außerocdentlihe Reſerve , . . . .. 2) Prämieneinnabme Prâämieneinnahme . . (daruntar (darunter Prämien für übernommene Nü>ozkfi<erungen .“ überrommene Rü>o?rſiherungen #4 31 ()1696). 236,96). 3) Zénſeneinnabme: Ainſen . . ..... . . TMietserträge ........ e: Zinſen S es L b. Mietserträge S 4) KurSaewinn O aus verkauften Effekten . 5) Veraiitung dcr Rückverfichefer: 9. Vergütung der Rü>verſicherer : a. Anteil an ausbezahlten Schädm Schäden urd Rente:: Renten aus dem Rechnunxkjrbre Rechnunztj1hre b. Antc'il Anteil an ſchwebenden S<ädeu \{<webenden SHäden aus dem Re<nung§j.:bre 0.210th Nehnungsthre c. Anteil an a1-91e1abltknzurückvek- Pgütet-nbezw :urückgkſielltenPrämken „Anteil auskezablten zurü>ver- M. zurüd>geſtellt-n Prämien . Anteil an ſchwebenden zum.":ckver- (1gütetenbezw.zurückgeſtellTen zurü>ver- R. zurüd>geſtellien Prämien 6) Sonſjkge Einnahmen: ::. Sonfitge Einnahmen : 2. an Polic'a-bübren Polic'aebühren . 1). b. an N:":ckverfi<erungsZentenr.ſerve für Rücverſicherungkrentenr. ſerve füc Schäden, Ende 19 (3. c. an Rückveificb 1:'ung912rc":mienüber: träge Ende 1916 ....... :1.anReku:s (:::.-xda":- u. Aus abe. Rü>nerſih? ‘rungprämienüber: träge, Gde 1G d N Uet a P R P B. Ausgabe. 1) Sabäden Schäden aus de:: orjabren: &. gezahlt: den Vorjahren : a. Entſtchädkgungsbekräge . . . . ß.t.Renen..... b.zurü>geſ1eüt: gezahlt: a, n aige A P M b. zurüdgeftellt: a. als Scbxdenieſerva ..... Sh1denreſerve. . 6. als Rentenrcfecve . é ß. als Rentenreſerve à 7. noch nkcbt erhobene no< ni<t erhobere Rente . . . U N 2) Schäden im Rechnungsjabre: a.fürVetfi<erungenau1dcnTodesfall: 1]. 523 6.53“ '" * [Q |."?- ..„ x“.- |..- 13 594 746 ___ Rechnungsjahre : a. für VerſiGerungenaufden Todesfall: 1) din die Kapitalreſerde 11 525 655/67 a. Aufſichtärar -_ bo [S C N [1 [3 594746 91 5) Prämienüberträge: ::..LebenWerſiwerung . . . . . . . a. ge,:a 1111 .......... . 6.1urückgeſtel1t Leben®verſiwerung ... a ga e . ....... 1). B Mate S b, für Verſich-rungen Fauna auf In6011dk- Juvaltdk- tätsfall a. 06161111: 916 a, gezahlt: b 1) Kapital . . . 74 992,99 992,93 2) Renten . . . 54.317,40 b.11nfa116e:ſ1<erung. . . . . . . . . 54 317,49 b. Unfallverſiherug 26 6) PrämienreſeWx: Prämienreſerve : a. LebemmrſiÖerung: «. Lebensverſicherung : «, für Kapitalverſiäyerungen Kapitalverſicherungen auf d :: d:n Todesfall ß. zurückgeſtellt: !) zurüdgeſtellt : 1) Kapital . . . 81.409,- 81 409,— 2) Rentenreſerve 1242 1 242 898,41 3) Noch No<h nicht er- hobene Rente 27107,95 4.4- 0.1:1r tägliche Entſchädigung: 27 107,95 - c. für täglihe Entſchädigung : Ca E e ß. zurüdfgeſteUt....... Li a. aejah1t ......... . . 6.1urückge1'16111 ....... . . c]. für ſonſtige Verſicherungen Verfiherungen a. gezahlt, aeſevlicbe Hnaftpflkobt geakn geſeßliche Haftpflicht geaen Dritte , ß. zmückaeſtllt, geſeßlicbe . 8. zurüdgeſt-Ut, geſebli<he Haft- pflicht gegen Dritte ..... Q 3) Ausgaben für vorzeitig Au€gaben fär vorzeittg aufgelöſte Ver- fieb-rang en . . . erungen E E 4) Dividenden an Verficberte . . . . . s.. gezahlt. . ....... . . VerſiSerte E d G L b. ]urückgeſ1ellt . ....... . zurü>geſtellt A / 5) Rückverſt-berunasprämken . . . . NükverſiGerungsprämfen . .. . 6) Agenturvrovifionen. . . . . . . . . VAqenturprorviſionen. 7) Verwaltunaswſten. . . . . . . . Verwaltunesfoſen. 8) Abſchreibungen: (buchmäßiaer Kursv-rluft Abſchreiburgen : (buhmäßiaer Kursv-rluſt auf Effekten) 9) Kursverlun Kursverlujt auf veikaufte Effekjen vezkaufte Effekien und ' V::[utm ......... : M E 10) Prämienüberſäge ......... Prämienüberträge 11) P:ämi?n:eſe:ve ....... . . Piämi-nteſee 6 N 12) Sonſtige Reſerven: n. Außerordentliche ReſeWZ. . 6. Uebe:trä-e Veſerten: a. Außerordentlihe Reſerve. b. Ueberträce der Rückverficberunas- 1:Z-Jnjtznreſexve 1:":r Rüoerſicherungs- C tleive tür Schäden, Ende ) (“. Ueberträae ker Rückverſ1<stungs- ſkbadenrſerve, s) c. Ueberträge der Rü>verſiherungs- \ſ<havenr ſerve, Erde 1915 . . .*]. 11: berträae dee Rückvetficberungs- Urämtenüberträge, Enke d. U-berträge der Rü>koerſicherungs- prämtenüberträge, Ende 1915 0. Uckerträae 6. Ucberträge der Rückverſicb-rungs- vrämixnxßchewäbk, E vrämitenrüd>gewähr, Ende 1915 1“. Reſcrve f:":r . f. Reſerve für dubiöſe Forderungen . : 13) Sovßiqe 'äuygIben: rämtmrückgkwäbr ...... Sorſtize Auegaben : rämienrüdgewähr ....., 14) Ueerſcbuß .......... . . * neberſbug R C A L Ueberſchuß ]: T: aus der Lebensverficbe- rum: . . . . Usber7<uß 11: Lebensverſiche- rur g O Ueber}<huß Il: aus de:“ Unfallvetſicke- rung ........... der Unfallverſihe- L E E E S 690 Vertn“: l.".ſümlolukateok, yar äslégabioo. h'aobuairs: Verträ L’Administrateur, par délégation, L'’actuaire: 13 594 746 _ Jahresüberſchuß. . . . , ..... Verwenduua 746/91 Sabreeuber Bc o ooo Verweudung des I::hrcöäberſtbuffes. 1) S GG lle: R E ie a E S c. Grundbevollmächtigter . d. Sonſtiges: QPtifs- und Penſionsfonds fär ‘die Smit: E L 2) An die Kavnalreſkroc ............ a. Aufſichtsrat ......... ' ...... b. Vorband (: Geundbedoümäckxfkgter. (1. Sonſtfges: 1]. Aktionäre «6 A ee 3) An die Verſicherten . 4) Andere Verwendung: Vortrag auf neue Re <nung x7. Bilanz per þper 31. Dezember 1916. &. Aktion. A. Ufktiva. 1) Wcävſel Wechſel der Aktionä:e ..... . . . . . . . Aktionäe .. 5 E 2) Gr:»ndbefiy: Geundbeſigy: a. Induſmel Induſtriel und Vamrund: _ Vangrund: 1) J:: Antwerp: :: (Dam) 216 Em- In Antwerpen (Daa) Mud Eins d. (Geſchäftk- Geſhäfts- und Wohnhäuſer: Wobnhäuſer: 1) in Brüſſel, 71:0 (165; 785,22 kommen ()()1011165 100111 1'116 . 1703.19: rue des 78522 }) Tfommen Colonies (coin rue Royale) 10 044,99 YZF“; þ Nelto- 2) in Brüffl, :::o (19 1111110111716. . . Brüſſ,l, rus de miete l’Automne . . 244823 «15 2 448,23 13 278,44 3) Hypotheken. . . . . ...... Hypotkeken , A E E ets 4) Darüber: Darlehen auf Wertpapiere . . . . . . . . . . ')) Wertvapiere: &. Staatspapiere . . . . . ....... . . E E 5) Wertpaptere : A, SIGAIODADIEe e e o e ee aas fe b. Pfandbriefe ..... . . . . . . . . 0. Kommunalvapi-re ............ 0. Sonſtige Wertpapié! :: ............ E C. Rommunalbabie L E d. Sonftige Wertpapiere. „e e « «o o o 6) Darlehen auf Policen 7) K-ulkonßdarlcben a:: verficherte Kaultonsdarlehen an aden Beamte 81We<ſelkonto . . . . . . . . . . 8) Wechſelkonto .. N 9) Guibaben bei Bankbäuſern. . Guthaben bei Verficherunasgeſenſckpaften . bet Bankbäuſern . . . Rückſtändkge anſen Guthaben bei Verſicherung9geſell haften e Nüdſtändige Zinfen und Miete ......... 12) Ausſtänve (:e: Agenten ........... . Audftände bei Ageiten. oa af 13) Geſtuudcte Prämcenratkn: Geſtundete Oa! A GebenaveiſGBerung e e a Lebensve1fi<erung. . . . . . . . ..... b. Unfallverficheru:.g .............. U D. UnfallbeniMerund s E L 14) Bare Kaſſe. . Kaſſe . . . . ..... . E ï 15) Inventar und Trackſ ſachen . . . ..... . . . Dru>ſ l A E 16) Soaſiiu Aktiva: Ü. Nacktes Ekaenfum . . o Sonſit1e Attiva: a. Na>tes Eigentum . o v * 6.P:ämienquit1unalm S b. Prämienquittung im Portefeuille . . . . . «Wertpapſere T L c. Wertpaptere als Bürmcbaftsleiſtung . . (] Kommunawaptere Bürg|haftsleiſtung L Kommunaipaptere der Hilfs- oder Penſionsfonds für die Beamien rer Zentralverwaltung. 1!- Paſſiva. 1) Aktienkapital. . ........... . . . Kapitalreſerve ...... . . . . . . Beamten der Zentralverwaltung . B. Paſſiva. D Attentat E L Kapttalreſete e e Sonſtige Rkſewen: s.. Krtegstejerve . ..... . 6.91eſetve Reſerven : Br STICGOI Ce A E ë b. Reſerve für d::biöſe dubiöſe Forderungen, Kurs- ſchwankungen ::ſw. \hwankungen uſw. (Art. 39 der Statut-n) 0. Außerordentiickxe Ua1all:eſe:ve . . . . . . Statuten) c, Außerordentiihe Unjallreſeuwe 4) Sépadenreſerve: a.. Lebenswerfi<erung: SYodenreſerve : a. Leben9verſiherung : a. Verſicherungen auf den Todesfall 6. ß, Verſicherungen auf den (F:. lebensfall ..... , „ 54139,16 7-Rentenoe:ſ1<erungen (noch Er- Lebengfal e 954 139,16 7. Rentenoe:ſihherungen s nicht erhobene Rente). Rente) . « 306 822,59 1). Unfallverſicberunq: TodesfaU, Invaliditätsfan Þb. Id Todesfall, Jnvaliditätsfall und tägliche tägliGße Ent- ,Fkſcbäd guna . . 2, 08 aung . 616 38490320 15.910117 gnicbt 6 384 903,20 6. Noch At erhobene Rente . 49 „49 096,85 016 A 584 012,96 :.). Gemaß § d Wemaß S 14 „Kauaiiſat ion ************* :::?“ H::fs- und Pen7:onsfonds für die VLÜMTSÜ ............... 2) An die Akkionäre ....... . ...... 31 An die Vetfichetten . 4) Andere Verwendung: Vortrag auf neu: R. <nung 11? Z::fäuiges 22967920 Vm Montza, dNn R 0d D Dix LE Kaualiſation Ô E S L S D D E S M E [E Zufälliges 299 679 20 m Montas, den 23. mittags 3 Ubr,finrec1m 11611060 R19. keller ::ne außerordennitße Gene.gk- verſammluug ſxatt, Ubr, fiatet im bieſigen Rs tâs kfeller eine außerordevtli&e Genera! verſammlitag ſtatt, wozu wir 1718161:- ſell1<after biamit f:d1. Tagesordnung wiX :) die les ſellſhafter hierait fidl. Tagesorduunug wid in ch V::16mm1nnz bekanntgegeben Burgdorfi. Hmm, ter Verjammlung bekanntgegeber. Bargdorf i. Haun, den 12, 7 17. Der Geſckjäftsiübmr: 12. 7. 17, Bee Geſchäftsführer: W. Schwerdtfeger. Sc<hwerdt}e ger. 10 438 581! 42 11721418 '_*_ SeE “2 11 721 418 302 23 365 720 * 720% Gemäß § $ 65 Abſ.2 Abſ. 2 G. u:. m. b. H., Werden déeGläubiaer 01:1. gefotdert, ſich werden die Gläubiger auf 2 | gefordert, ich bei d:: Geſ=111<:.ſt der Geſeßſ{<aft: zu Georg Gräber G. m. b. H 112 Der S. i/L, 2 Liquidator: Georg (H::iber, """""" " 33168772 [:*-| Geor Gräber, #6. S. 9G 133 168 772 Il 228 673'20) 673 20) 637 746 2_1 :::-.d (Gemiſchte 15. 746) 21 urd Gemiſchte 4 für Kapital:)etfickoerunaen Kapitalve1ſiherungen auf de:: Erlebensfall .für Rentenvnficherunaen: den “Eilebensfall . für Rentenverſicherungen : 1) Ueberlebensrentenve:ſicher::naen Ueberlebensrentenve1 ſicherungen 2) A*:faeſebobene Aufgeſhobene Rentenve - 916 M 57 869,27 ſicherungen . . „ vis 53 821,33 3) Unmitteiöare Rentenwer- ficberungm . . . . . . .") 640792 22 Unmittelbare Nentenver- ſiherungn ..... ,. 364079292 >00 E A ecbito Effekten... Bank E 0:1. 0-0. Q So A6 20 190 293 79 11 525 655 Paſſiva Aktienkapital . . . . Reſervefonds . 1). UanUv-tficberung: *. f:":r VecfiÖerungkn mkt Prämi-nrückqewähc 916 60 483, 55 6. aſſiv Fepentavital M i ; 7 Gele TonDs ¿ b. Unfallverſiherung: «, für Verſiherung!n mit Prämienrü>gewähr M 60483,55 ß. für ::::mitte1bare unmittelbare Rentenver- fi<etungsreſerve. . . . . ſicherungdreſerve . «. « « 10762 636, 6?- 636,62 7) Gewinnreſerve Gewinnreſer%e der Verſi<e:ten Verſicherten 8) Guthaben von Verßchetungeanſtalten. . . . . Verſicherungöanſtalten. .. . 9) Barkautimien . . . . . . . Barkautionen. _„.„..., 10) SonYigde ſ*))Jſſ'iva: , 11 f a :: ::::elkonto nder nallvexſi erun kbtan : 1). Unerbobene Aktiend'vldende > 3 > . Erledwung E Paſſiva: a. Induſtrieltonto in der Unfallverſiherun b. Unerhobene Aa aeg ns Erledigung für Rechnung Re<hnung Dritter von geſcbäft- lichen geſhäft- lien Operationen, dte die vom menſ<li<en menſ&lihen Leben akbängen (“Art. adhângen (Art. 3, § $ 2 der Sta1uten) . . . Statuten) . . Aktionäre (0:1.12 §9 (Art. 12 ER 3 der Statuten) . . . Tantiemen (Art. 19, 25, 30 der Statuiec) . . Hilks- Statuter) « Oilf8- oder Penſionsfonds 1:11: für die Beamten ker Zentralverwaltung . . . . ..... A der Zentralverwallug. 11) Uebcrſ ſchuß Veberſ<uß ..... Preußiſches Geſchäft eten am 31. Dezember 1916. Verſtmeruugsbefiand. Verficheruugsbeftaud. ge füt: TodesfaUvnſiäoemng-n füc Todesfallverſiherungen mit einem Kapital von . :träqe tür ErlebensfaUverfixbetunaen ‘rträge für Grlebensfallverſiherunaen mit Für Todesfanverſickerungen Todesfallverſiderungen wurden bezahlt Fur Eriebenofallv-rficbemnaen wuxden beza Zurückgekaufje Fetfiéetungeß wurde:; bezahlt. Für ram en wur en Vere nna mt: Lebenßfaübrancbe b Erlebensfallye! ſiche: unaen wurden bezahlt Zurüdcgekaufte Da N wourden bezahlt . Für Prämien wurden vereinna Lebentfallbran ce us So erklärt zu Brüſſel, den ,)1. 21. Mai 1917. 11:1. [107016 30]J8 (8001616 411011371110). [46 [ÖlkZekaokx-Fuyl ; Cb- La Royale Belge (Société Anonyme). Le V L L OS: : Ch. Lembourg. „___ e ofiten alder . :. . 15568817 Dipſ g S epoſitengelder . Bekanntmachnup. ; e ; 15 568 817 Digolitenge N é Vekanntmachung. Aoſoy ) N- 2 182 N-. 2 dey O: dnung, bsxteff-cnd der: An >...ß 0:1 „_, Und 1“ daung, beureffend den An! luß an tie und d! e (1811165616: Don Grhebung von Ka :: i:ation§,1:1,ubrkn ::: der SWM B:.)jn » Amtsblau der Königl:<en 1116.91..,„n3 Potsdam a 'ijatiors8zebührer in der Stadt Bozir — Amtsblait der Königlicden Regierun Potsdant und de:" StÜdt **)-, _"!1 Stuck 10,Se11e 55617 der J Stadt or lin, Stü 30, Seite 556 ff. von 191. „„ R w11d 111917111 öffen111< b:“kmnc 97m0<1, 1912 M T S wt d bie- mit öffen1li< bek innt aemaht, daß die Unkoſt-v fiir das F:)r11>«f1-„, Rei i.:en Aund B:)cixigsn 01066 91061, Uk “(10 1 >? KanaliſatiAon Uakoſtem füc daz Fort ibaften, Neir igen ans, Veſeitiger etnes Kub!t, die d. ide Ferliſation im Efatkjabre Etatejahre 1916 ::::o r. 10 Pkeuuige betmqen babon. Perkin, Péfenuige betragen haben. Werliu, den 3. Juli 1917. Magißrat Magiſtrat der Römgliaun 13:11:11 1- nnd R:)idx'nzßcxdt. Burgdorfer Döcr1.1:>::fubr1k 93-7. wertuugsſnwe fiir Qbſ:,16cu:üce „,d Königlicen Houpt. und Reſidenzſtadt. “ac cléi ie DöcrfruHfabrik Ver. wertungsüell- für Obſt, Gemüſe urz Futtermittel, ' ("90 - G. m. d. y, VU. “- .. *))11:,N0>*. ei: 11:06:01: VekaummatUnng 6F1rma b. H, Wu: tg t. Mi., Na6, eirladen. Die VBekarntmacyung. M en Georg Grävyr Gräver G m. H. m, 9. in Mannheim E iſt aufgelöſt. das (Geſ., b:1r.die GEſLUſÖUU Gebe au?gelöſt. des Geſ, bèetr. die Geſellſſhaft Sebr. Eggers, Korbwareufabtik, . b 16., NKorbwarenufabri?, ; b. 8%. Coburg. i1t aufqelöſt. ijt aufgelöſt. Die Glaubiger Gläubiger der (Geſeüſäwſ': werde:: aufg:1'o-..6r1, 17:1) Geſellſchafi werden aufgefoz:tert, fich Coburg, den 10. Juli Fali 1917. Auguſt Eggers, Liquidator. m Geſellſibaiterverſammluvg 12: Fiakevbeetder Snruvmerke “15. :::. . m. Geſellſchafterverſammlurg der Fiakeuheerdez Shyrupwerke ‘S. w. . 1: Finkenveerd vom D, ta Finkeuveerd tom 11. J::k Juit 1917 bat hat die Auflöſuug dec chelljchaft § Nufiöſuag der Getellichaft ‘8 65 2101. Abſ. 2 6-9 (51: 161571“, [::.-„t d-s Geſehes, betr. die (Geſellſchaften Geſellſhafrten mit beſchränkter 15011070, fmdern beſhränkter Hafturg, fordecn wir die Gläubiger Okt (9:11- fich bei derſeibkn Slöubiger der Geſcll» ih fei derſe!ben zu meldxn. Eſſen. melden. Efſen, den 12. 12, Juli 1917. Fiukcuheerder SvmpmrkeG m b H. in Liquidation. Finukeuheerder Shrupwerke G. m. b,S. iu Liquidotiov. Der Liquidatoxi R1<.Soun6n59r€. Ueuvorponmterſa“): Ipar- ::::d Creditbauk Liquidatoz 1 Rich. Sounenbur(, Neuvorpommerſhe Spar- und Creditbank Aktien - 6591611191911. Ztrallnnd. Geſellſ<aft, Stralſund. Status per ultimo Juni 1917, 1917. Aktiva. Nicht Nieht eingezabltes Aktienkapitak .Ka Aktienkapital Ka! enbeſtand, Agenturen, ank utbaben, Wechſci bkonatsgelder . . Bankguthaben, Wechſel L e egen Unicr- ontokocrent- debi toren ...... Eigene Effekten . . . . „. Bank ebäude ------- 016 ;.)-0 190 298,79 Unier- ontokorrent- 500 000,- 009,— 2 870 824,51 „11483 917, '4 5081 768, 71 139 000,5" 824 51 e 11 483 917,24 5 081 768,71 159 000,— 94 788,36 788.33 2 000 000,- 2 )() 000, “- ' „17 58617282 854 1 “315,4: „16 000,— 250 000,— 17586 172,32 354 126, 47 20 190 “308,79 298,79 10 823 120 _ 26 391937 - . 1 a | o . 4 17/26 391 937 E @S E. 6E Q wurde beuie heute in ] . . . """" . 1 s - 33 168 77217 ..:V 772,17 . V.: Kü blmann, » - .K- Landgerichtsdirektor. 16 R. Landgerichtödirektor. 1 044 444,26 """-""""" einem R T cinem Kapital von . Flt'ZÜZZYZ'ZZ. E20 S R 7) Niederlaſſung 2c.1WU Rechtsantvälten. Bekanntmackzuug. Der Name x. vou Nechtsanwälten. Bekanntma>ung. “Der Nawe des zur R7<160nwaljſ<aſt M Rectsanwaliſchaft bei den K. Landgerichten München Landgerihten Münden 1 BULELCffenen gcprüfjen Recht:- pwktil'ame: Zofe? Kagerer zugelaſſenen geprüften Rei?- praktikanieu Ioſcf Kagerexc in Mſipcbm München die be! de:: genannt::t GEMÜ?" ßkfübrten Ne<1sa:.w.:1161111en iim'hen. bet den genannten Serien geführien Rechtsanwalitottſten Nünchen, den 9. Juli 1917. Dkk Der Präſident dss des K. _Landgerichts „Landgerichts des .K- Landg:r1<ks M:":näxen K. Landgerichts Minen 11: Federkiel Dkk Präfihcnt “Oer Re<t§anwa1t Federkie l. Der Präſidenk Dee Rechtsanwalt Carl Meuſer 1" zu Bochum iſt in ker ter Liſte de: der beim blk"! ::: La:kſ*cabe:i<1e hiefiven Lar eie zugelaſſenen Re>1§<wa1tc Medctsar wälte Bochum, de:: den 13. Juli 1917. Der Landgerichtsptäſidxnt. Bekanntmmbuvs. , t Landgertchtspräſidentk. Bekanntmachung. att Der Name des zur R <tpanw011 >11 beim .K- Oberiandesaerickte Mürchen z"; aela ſſen e:: Rechtsanwalis Juſtizrat“ «amv? Konmavrr bier winde weaen AuſgebW R-cteanwall <af beira K. Ober! andesgeri>te Mür chen ie gelaſſenen Rettanwalis Juſtizrais Samut Kollimaycr hier wurde wegen Aufſgebung der Zulaſſung heute in der Rechisanwalts- liſte Rechisanwallt- A des (Gerichts gelöſckvt. Mäalben. Berichts gelöſcht. München, den 12. Juli 1917 T1 er K Obrrlandesgeri(1115616111816- voi: Heinzelmann Juki 1917. Ver K. Oberlandezgericht8präſidenk : von Heinzelmann. Vierte Beilage zumé-D“ * WWU: Reichsanzeiger ::::6 69616ng PWUFTM :::: «106909300: „1111 zumDeu den E und Königlih Preußiſchen Staatsanzeiger. 1917. M 167. -___ 1150111: 7 balt dieſer Beila ris Dee Anbalt die Kouku Berlin, Montag, 1169.16 Iu1iM , 1917. ,. au dieſerLe' lu welz 1,1. Beta:: tn: “““““ PÜMÜ- ÉTSFÉMLM Konkuioéiiown dic den 16. Juli Güterre 6 Beretud«e ŒenofſenſCafts-, Seiden %- und Muſterregitteen, E T unhiaHungen dex baa euthalten Fnd, erſcheint auch in rinem Beſonkerzr Blatt unier dez das Deutſche Reil. (r. 1674) zeit in dez Siegel tägrt@. — Der inzeine Nuntasra foles 20 Pf. — in welher die Bekauntmachunc r chercofitprinte23708,, 2. über Warenzeitter, wie die Tarif: und JLILRAYZY :LeZMeIU-“iUW 79:49. übe: Wnsnzet-zn, sev aus de:: audelka S im: ::., L1ere1::§-, EenoffenſÖaftJ- Zcicxen- Fabrplanb Zentral Handelösreatiten andel2regttwer für das Deuiſ®eſt Neis kann dur ale Poſtanſtalten, in A B ur die Königliße Geſ{äfteſtelle des Reiéds- und M::Ker'egikieen, 116: k' 61:6:öunLn dc: :,rvTaburé 69.117411 .:::: :?::r. exſcbekn! au< ::: tima: beſondet-zk. 61211 unis: :::-** ZenÉUÜ-HMWLWWLJZZÉLX M:: Das DLUÜHÖE 966165. 19774674) Das ZentraZ-qudeTSregiffe: A S, 48 ; ße 82, bezogen werd eut, Vom „Zentral-Handelsregiſter für 1:46. DMM Reick,“ 146619: €:: de: Reg:! FWW. » Det Bezu,gspreis bekxägt :! .“ 1.0 Pf. das Deutſche Reich‘ werden heute die Nru. 1674. uns 167 B, ausgege 29ex. aus den Dandels- für da; Vierxeljaör. -- :..:-xn. Ruman- koßsx QQ Pf, Das Zentea? - Juze igenpreis für der: Raum: eine: bgeſpalxenexi EZ::beüszeilx 30 Havdelsregiiter üx has Deuiſe Keith t Gz Seitral - Bezugsprets betcägt D „6 D Pf. eäfral- andeſkxeaſln fü? da Deutſä): Reiz kam: durö aüe oſtanſéalken. 1:1 Berli- ZZHFLZ: a::ö Lurz ddl: Königlicße Geſchäftsſtelle des ReiÖt- und S?):ataamelgerk, 8171.48 Dok: „Zentral-Haudelsregifter fiir für das Deut1<eRet<““werden heutedke Nrn. 16711. un?) 1678. a::ögeg hex. * Z(dd 2. 68794. Bierieljahc. — bholer au) euen A nzeigenpreis für den Raum einer 5 geſpaltenen Einheitszeile 8 39 Pf. neben liegender Abſ{lußwalze. A. 27528, Schweiz 3. 11. 15. 300 324, Ludwig Brandes, Han- nover, Stiftſtr. 12. Drehbarer Auésleger- arm für aufgehängte Beleuchtungskörper | 2 Gegenſtände. 15, . 68 794. Babette : x:.ek S<la1nm 9.11.611112185D1uckſuſtund nkb»::l'egcnk2kWſ<7U61Vaſok 14-11-15 Weißönſ-e Langhansſtr 125 Rund- Patetlted Sjak),1, ZW Uga'ſj- Cannſxakt HÖFNER“ FörderkLaz-nmßrng W_]0_] A.?7528.S<1V615 3.11.15.116<M01<1U2 MÜ zwe: LUTJL'FLUJLſLYZ, [ 16 be "TERM 7,13 Klaſe, ſtraße 13. Künſtli<er Hirſch geb, uttgart- Cannſtatt, Marien: ¿guſ Ober- und Unter- 3e,2 . H 67835, Leonk). erbzrt, 4a,30. 300324. Ludwig Brandes, Han- 1721971067: aul Krie>el, enk für Kunſt- Langhanéſtr. lahrmaidine mit zwei Spulenreihen. 22 2 13. (OW “PLM M 1111112? Dém Komma)», .“:rm. 9. 8.15. Frankf'uvt Patents. Ziffern links bezeichnen die D Schlamm u. dal. Jus N und förderkammiern. 0.1 entgegengelthl F rariunt a. M., Säyieleſtr.9 212116 UOVer, SMM? 12- DWOÖMU AUMA?) H 6151?- xis S<ußz<1chruppe> 3019, 2. K. 61718. aul Kr:e>el, M Sgsieleſtr. 9 gung für Gummireifen Gumnmireifen mit koniſch aus: am: für aufgebängte B21€1:<tungskörpe_r *“0b, 44. 300 347. (801611165071 fiir “ Oranienbur EUenbogenge enkfür Kunſt- edrehwr Stahlbandun1erlage.13.1. 15. ::::d an.:xe Gegenſtxinde. 25. 4. 15. 5319666 bEiWaſ<jnenA „:(H HUMMI- ]) Anmeldungen. orme. 28.J,161a, 10 ton ausg- edrehter S E 18110: 28 894 FC F Wb?!) B- 7941] 179111111) Münckxen. VerfaHr-en z_::r Auf- 30d 2. M.6 58 501. selir Me er, Eich 10111. Vayerrn. 894. Fa. Eichſtätt i. A Ver uhrenzuv VU- 451-32- 13003_5_I5- Max GLMTÉ,S<TSZ- ſ:):ickérung m_:aéſättigter gasförmiger (“WaYeY-MZY EZYÜYYZKY Aachén, Kurbrunnenſtr. 22. FFcſtßeÜeres arbeiſkuna abgefragenen )edem-thsrks. 10:1!- HUÜST ſur dk?) 0de mehr 55169181" KobleanYſßrftoUe w:e Azetylen. 26.1.17. )? „21 13 72. 1. 17. (H. 447.9. _ _ (9 M Erteilung “Ws REYÜÖ [Jack) "“THE-TIFF? aikxxzseFLLLÉTderi11.fj9r. Hunſtlickye 2771F19. arbeitung abgetragenen TLa, 19. R. 43 4:4 43474. Martin R2:<mann, «La, 32. 300 325- LSV W001, BILD 266, 8. 300383.Ak1':en-Gexell >,:an 1U<t DN: Gegenſtand “1:2 BBM ung Iod,“) „. >. 50809. Auguſt S erf, Veukben O. S., Reimann, ._S., Tarnowißerſtr. *)7. Adakkérkſtr. 7. IMMS? aus e:nemS1u>.1)xzx (:?-6671107561: Produkbsn- Fabri om- ſt WÜMUM gegen unebexfug MUMM Landsberg a. L?ck). Armpro1beſe Zu. Künſtliche Sohle aus Hochkantmen ho<hkantigen Kern- 26.9.16. lederſtreifen und e ae T Rahmen mit e K. 61718, t A ReB anae i ellſhaft für HöolUriegel8« Berfaßre zur Auf gasförmiger O fue ti nde' s Gismaſ hinen A 1) tuilidunáen. Füv die angegebenen Gegenſtände haben | « Nachgenannien an dem b E ‘die Grteilung eines “1300 325. Mar Gerndt, S E für drei oder mehr Lichter. 26. Leo Wolff, Berlin, Leuchter aus einem Stück. W. 48 457, 11:6r60900rf, Stett'm, ::. Dr. «Ing Noberi “19115793 1. 299971. 4. 4597. 4, Carl Peterſen, Ham- burg, Hamerlandſtr 118. NReibfunkengas- P. 55. 300 361. ‘Julius Thiede Berlin- | Po, Kavalierſkr. 12. 16. ' leßcrſtreift'n und umſchließendym Rahmen 4411, etried von hängenden E -Gas- | A 1. 300 327. Alfred Wai: Katto- Drehend wirkende, bete mit der Hand geführte Geſtein- hobrmaſbine. / . 800365.Ca:1P21erſen, Ham- Sixg1cr, ,PommereKZdorf 5 Steffiſ. :'ZLr, 48 159. 300 366. ‘Guſt tav. Adolf Gottfried |9 n Bruchſtr. 17. ahren zuv Ver- Felir Meyer, tederſhuhwerks. “Feſtſtellbares e für fünſtliche Auguſt S M Bandibeig a. ed a Zuſ. ; unge ättigter ten | Aachen, Rurbrunnenſte, 99. teten entlt (n Uzetylen. 26. 1. 17, Patentes nach- Kugelgelen Gegénſtand dec Anmeldung | - it cinfiveilen gegen unbefugæ Benußung | I “É 92 068. E 22068 Enn“! ELÜ-ck) Zürich, 0d, 2. T. 20892. emri Troendle, mit Lä::g.s1'iSp“:en. 12. 7.16. kUrg,Ha1nerlandſt1-.118.Reibfunkengas- N.?rſachn z::xr dirskten Gewinnung von Riweiz; KVSÜk- Dk- (?>? H,» erich Swjjqaxt, Ed PfeifferſHr ;") orricbkung 769, 7. 49958.W.S>10160kſt ZÜUW- 1-3-17 P- 35 535 21:61:1«03119111191101: uwd Schwefel “11.1011 Taſſkk- " S)“ erbeitsdrucßkYZf. A Zis, Slmeiz: A der Chemiſchen Drei Fabri merensdorf, Stettin, u. Dr.-Ing. R Pommerensdorf b, Vofahten zur Steuerung einer kiinſtli<en Hand. & Co., M.-G10650< Vorrichtung direkten Gewinnung pie Ammoniumſulfat E C Sgllafhorſt M. ‘Gladbach, Vorribtung zur Sf:- 55. 100 ZS] Julius THWÉ'E BMM“ KOMM": 1001191165 Generator- und äbno. 27.12.16. 28 4 ](;_> 01511161:qu R6gclung der Fadenſpannu-ng Pankow,Kavc:1:erſtr.12, VETfQZkM zum 1105-61: Gaſkn. 2. 4. 15. A. 26909. “111,5 SÖ 51-205 Auguſt. Scth- 308,3 clbſttäligen Negelung der Bean E . H, 16, R. 43 146. Wleröbaufen, Weſtharz. Nat neider. 4 16; Velïner, A Vertr.: at.-Amv., Barmen. N Ed. Pfeifferſt D 0A einer tünſilichen o 32 648. 913099uſt Drucklieb, ):“:r SPUZFmaſcbinen. 11. 5. 16. 23911161) 6011 hängenden SUULkſtOfſ-Gas- 30a, 4. 300384. riß Lux, Lawdaü, 5167131110 (JLUÉNÖ DUÜÜ 9 FL" amburg D-(ijljenſtx ou Drullieb, Künſtliches 80a, N. 43146. Carl Runge, gkübli>»1br811nern. 23. 6 1434719902 Pfalz, ::. Frieedrich ux, L::dw1gsha e:: dcrnkc [VNNcötun zum Brem en 19 985. E Feber, a ‘E. Seit ner u. ES E und Fein,] *3 Willersbauſcn, W-ſtha-„rz Sslbſttätige: 56,1. 300327. A1fredWagner,Katfo- 0. R5. Verfahrex: Schwefel E, E und ibu A. 26 909. riß Lur, Landau, ur, Ludwigshaf s Verfahren zur Ermittelung 174116011611 des MJFUWUFÜUWW MUM" 3011, 3. 3'M 69985. Robert Ma<91d, Ziegelab chneider. 22 4.16. wiT-Zalenze DVLHMB MKM»? :nsbe- Hörſchwslle. 27. 5 16. L. 44191 116166 an 9).etal[band-Wakzwsrkkw Mäb'xjſch Oſtrau- Vertr" C. Fehſe" 81:3 2. 11.6058. Dipi.J::g.Pc:u1 er? mit der Hand gsführke Gsſtein- 30,1, 13 Grmittelung 300 302, Ma Kunke! SHW, 19- 3- 1--7 Me: ner ::.Ueüner,A::1160:p€n;Vertr.:I.Ingriſ<,boörmaſchine.27.16.W.48159.B711Yſ.x[9xſt.r 37 Ski er Kunkel, Sän, 8 Stiller aus Glas Ab, 13 L_) 83 559 N'. <ard Ernſt BMU; é'x. DYING. F HTWK E P.?lak- nwälte, at. -A:m. Barmsn. Ladekiibel z::m er- 61, ». 300 366 GUÉUV W011 (“5501110252 2.8 16. K. 62 730 Boräö, Schweden; Vertr.: Fk Berlin 81111 61,1.Kunktbein. 2.8.16. ad:n69::;:egc[n,Brikctks ::. da[. 10 7 16237101), Saarbrücken uſtav Bruchſtr. 17. 30177, 3. Glas. 396, 3, 300 339. 339, Emilie Okkilie Ottilie Kraft, ;Fax::iäk, Frankfurt c:. 'M- FLMÖÜÖ' Oeſterreich 13. 4.1 856, 1. 42 869. (50:1 Gunkel, Halle VOLUÖWM] zum Kühlcnd er Spundringe (.,-(. BMI:: geb. Banga, Emilie Klara Krafk, Hedwjkg 111.715? *0 281113131)?“ KAZ BN'XMHM" 3019, 6. D. 33282. Alfred Dittrich, a. S., Alb-recbtſtr. 43. VerfaHrenſzur Roini- beim Bezwch und (8ntp:<en VM Fäſſern- (Isrfrud Kraft Kraft, Low! s B _Kraft u. MarFrekba Krafk, 1271 DM GUM)?" orr:<tun ur Ver- .::: und Ge:u<10§:na<nng cbmuxzige-r 2.1.2 16. B. 82909 Bruga SÖweiz; Vertr 291109; “ſlnje, 6. F 40635 HS'ML'ZÖ ">75 ZZZYZWWFY Hethängensg Zeläbmter 215186111:er 4.15. 7635 300 319 PWW WkaG- m b H, bos, P01.-.Anw, Frankfgrt a. Marga 1, Schweiz; Vertr. : Pat. -Anw., Frankfurt L M. Ver- 36:::1':::,M9 ,t: 73 KRM)“ 24- 16- :":ße, 3 3.17. 85e,6..(8345146 Eugen G91967,K0:1§- Cronsnberq. VerfaHren und Vorri<1ung fahéen zur «winnung Gewinnung eines neuen 11:29:1- 12e, , (? Y231496-13 Eberhaxdt 0e, 8_'M 60677 Dr Mekor thevaë räparats aus Digis K. 46 561. Nobert Marcus Berfahre en zum lien ‘Gaſen. Pfal;, ü. Friedri Hörſchwelle. Brüſelerſtr, 28. . 51 E: Auguſt E ' zum Brem iſen Us th h 1 N aufzuwickelnden Met je ct y alter Beile 2 di, 3. B, 83 559. Richard Eruft Bills D Sranffurt a. M. A 50, Verfohve ſieren von S itr. 73, Elten A 21 496. - H. Eberhardt, Vexk are “a Ununter- Gacl s Di Carl Runge, Selbſttätiger Dipl. «Ing. Paul 1 Mähriſch Strat S. R F. Ge U 61. ahe Oefterreih 13. 4. 1 D. 33 280. E Dittrich, Vorrichtung zur V binderung A Herabhängens gelähmter 9e, 8. M. 60 677. Dr. Victor Ewald ruhei B., BeYtbeimer 2131162 70FchHr- BrHerſtSLſ-[UUJ VMS<U01<MLM 20214 ZLFYH'ÖKZVKÜÜYN] r'La'ZaraÉs YZHTÉ' W121 "01111111 k- 3111957272 um 7u::un N" enbur , Mertens, e O. S. Betttu :, richtung um e:n:gcn : ener 0 en 7 's 15 er:: onckſcnen LÖſLU JÜRGEN YUZYZ RHUYZLN degs Bettſtüße, Rutſcen des Kranken :m ſ9318311 :nifie1s.:a116nbü:ften. 30.4..17 7c,4*1. 300,337 Fa- W O SMM, 30:3, 9. 300 303. Robert Manrcus, LZH") „. H. 712 -c[ VHLWS, DUÉT- verhütet 27 12 16 2 Z ücknahme “'von?“ YÜÜMÖUJ, Weif.Vorn<1ung im Bett Carl Ae, Ladekübel zum Frankfurf (; Yk" Landvogjſtß 3, Ver- 60:1, 111981197. Vorkrichkmg zum 30i, 2. K.61551.Car1 „König, ) Ul? ::sſta-nzen VON 1“<enz:nken Ms emem fahren zur Hérſtellung cutifriziſckyer und 111,10)?“ R von VEMUYUJMJY “USEUM"; Dresden, Nürnbergerſtr. 36. Jahr!) am Anmeldungen. 2318010211811 7- 6 16- SCH 175212920 06:11:1riz:ſ<er Präparate. 20. 2. 12 (***LPÜÜ 20 6" DeSmfektionsapparat 10 12 5 a Die okgenden Anmeldungenſind vom 12k- 5- 300 342 Dr FUWM , Uk) er, M 4707 9 LFU,“ 15- G43 691 GZſSÜſÖUfÖ B'ſürZ 31c, Ziegeln, Briketts u. dgl. 10. 7.16, 42 869. Carl Guntkel, Halle a. S, Albrecbtſtr. 43. Verfahren gung und A A 6. B. 82322. Eduard BMJ, atentſ uckſxer znrückgenommen W180" VELKD. Dk- G. 45 146. Eugen Geiger, Karls- ruhe i. R. Von R9 HM "UM: 301, Z. ZW321.D1'.PQU1F[LUWMJ (Ukemiſcke X::dixſtrie in Baſel, Baek, Sücöteln Rbld Beiertheimer Allee 70. Vor- Reinigen E s mittels Walzenbürſten, 39. 4 2) Zurücknahme von _— e eladen Vnmehans: [genden Anmeldungen ſind vom ver zurüdgenommen. Scaltungsanordnung für a S. 494 und Signalaänlagen mit mehzcren an Sn Do ‘den Stationen. 45 160. “ Antriebsvorrihtun für Stromunterbrec<er mit Haupt- un E) 19: 1.17. 16 843, Verfahren zur zum Ver- hnen K Nadern mittels Stoßwerlzeug®. 80b, K. 57992. Verfahren der Ge- m eines Ua E für die Herſtellung von Steinholz, ne- | Farberden, Kunſtſtein u. dgl. Zuf. z. Anm. K. d 962. 18. 3, 15. b. Wegen Nichtzahlung der bor der Er- zu entrihtenden Gebühr gelten ¿ Afmelbubn als zurü>genommen. Sh. 49 678. des Kniegelenks eines künſt- Pen Beines. 23. 4, 17. A R, 40 598. Schwingender Sclepp- een mit E oben fippbarem Sammel- E Saarbrüen, Vorrichtung zum Kühlen der Spundringe eziehen n S 45432 S<a11ungsanordnqu Yat.- -Anw., Darmſtadt. Ve7fabrcn z::r :: Ren von Fäſſern. de, 35. 300 319. Picard-Werk G. m. b. S Ükkg & May,: Akf-Geſ., m6ur. SWN“ U37 Ve>„A.L911, Pa LM'Anw' MUMM UM 8017111191117 29- 8 16- für aFeinſpiécHx Verfahren und Signalanlagen m:t ['UNlVN7UkILWLNNUUJ 911,5 HUM UNd ſt1> " “0:25:11 ekt:on9m:ttel 251.13. „3586 . BLAU! Z)). 48 Verfahrm ZU": Dar" Ulk, ]. D. 32 719. ONEY Dolder, mehreren „m eme): zéoxxelleifung [169811- ſtofſhalUJM AHWÜffkM É52»12,W 47468- 31915. 3W378. Abraham EUCH- (teilung “MW? [JPNWJW- WWP“ Zürich, Schwei"); Verim Dr. Vorrichtung | fah r ge ot von Schuhſchonern. 202.14. Fa. W. O. Schulte, Vorrichtung zum ae aus einem | f n s Greiifanboni- : Berent, Weſtpr. Berlin, Mos Cronenberg. fabren. wirlſamen talisblättern. 21.12 Frankfurt a. M., Landvogtſtr. 3. ahren zur Herſtellung A uñd dentifriziſcher 1 4 Polfenbütte el, brochenen Löſen eſer S 12e, 2. H. Dederich, “de:: S10119nen.3- 4- 399382111 <M11C1<klxéelß1:0,Berl'm-ankow,Bre':teſtr.12.Ver- “ULM Verbindung 712 dorf, Rosſtr. t Vorrichtung zum Be as von Art ugniäunoen f aus Hefe.24 “.oAPat nw.,K.aſſe15Waſ<ſ<üffel. 4. 7.16 731: W 451136, Antriebsvoni<1un damPf-GLſLWÖ'kQ aſſLW uhren und orri<tun Z?,eziM Gikßen Gaſen; G B 1. Gefellſ&aft Chemi f ae n R Ve Sal 8W, 48. Verfahren us Dar: lipoidartigen, altigen A U: aus Hefe. 24 K, 63 498, Brandenburgerſtr. illation von SÖML“: 19-12--14 3511.22. S. 4645 &SiemenSs-Scbuck ert- für Skromunkcrbrecher mj): Haupk- un beLmSHi-He. UU<kaÜHb 611) 5106180 8110 Eiſsn Generatorteer und ſo 91721945: Mefallen2 3ode: Le- IBr, 1- K 63493 L W KTW“- Werke, (5). m. H., Siemensſtadt Kjkfskonfaktcn 19 1 17 S<:ffsxefſe1.5.1.216 S<-50 :»er12mgen in etallf foxmen. ..9 15. 0511: Brandenburßerſtr. en [üſſig- us, Pin! < Verfahren 5 Berli! Einrthun zur Hemmmxg“ 16 543 Ver abreu zum Ver- 1'7d, 5 300367. Dipl'JYL .?)an („ t b . Bogner, Straßbur 1.0.11, 015 eimer: 32a, 29. 300304. Hans Jſak Fer- WLLYTÉYYZNTOFFGÉFLZFQFLLZZUXF ?(??? YFKLTYUS LFZ 1Ö7LUU'U114 klkktU“ 5001181115001! RÜSM Mit“ ISÖOJWUKLUJI traßo 23. Vom kung bibung ven nit entwä Depe u. dgl. Shraſburg-Negdos xihtung zum Spülen von dmand Sxxandh, FoxſN-UMU WS we“);_ - 1 1 „ berfkächeandenſatoren; uſ. :. Pak. B verhütet, 27. 12. 16. R C001 Dresden, Nürnbergerſtr. 36. Se, d. B. 82 322, us\tanzen von. Blechſtreifen. 7. 12k, 5. 300 342. Dr. Ferdinand Winkler, M. 47 079. Wien; Vertr.: offmann,Pat.- erlin kenn: Zu AYMN9.6606112:161P1?: cb 3,8132"?le YYYYWQ UdM (YM SMS“ 8-0b' "K“ 57,92“ Verfahren der Ge 262 785. Dr. at.-Anw., Darmſtadt. [mmonfakgewinnung aus Mee, En S 16. W. 47 408, dap Gef ellſchaft Swiffskeſfel. 306i, 3. 300321. Dr. Paul e u. Schülke & Mayrx Akt.-Geſ., Desin eftion8mittel. 20. 1, 13. 6. 15. B.? 76809 8117. 68©Morri<1ung kur Fortbewegung : "1169 „Km: tmagne-fits“ für die MÜTGÜ“ [in. Verfa ren zur r- 21; 14 H- 02144- FQ] 0P- "TFM“, HYZZUZUJ 300 378. Abraham ankow, Breiteſtr. 12. Vers E Gießen von STe'mlwk [z, Zementen, 1-97' 1- 300368- DP 1- Ing HANNES de:: Metallen gra Les etallformen. . 15, 300 304. Hans Jak Fers as Strandh, L ae Se E: Hoffmann, Pat.- ; Vorrichtung < | der das Gut tragenden aHrbaren Platten , Spangenberg, DWDM. Hoſpitalſtr 10011105 Kamelöfen, f, dur< L beſonders zum Kühl e:: MYLItÉFmUÉÉgLMWMUWU Teer FZFLMYZ a4_13 M EMMA)" KMHHFFY *KLLZUſZſteLiY u. dgl Zuſ. Kühlen 9, 12, 15, St. 20 933. Treuhand-Ver- einigung Akt. «Geſ, Berlin, Vorrichtung zum mechaniſchen 'Eintragen von Gl e en D mit cribris Wilhelm ellealliancepl. 6. Baltevorriltang für einen mittels Rie- r88 P ige ‘Eduard Bong, Verfahren zur Ge winnung ‘von Formſand. . 8, 16. B t Schnei 1 Anm VexfaHren e E A ür weiz; Ver r ederih, a „Waſſchüſſel. 4. 7, 16. L O O a ur Harn und e d [leitung liegen- T Fe O A en, Berlin- ahren und orrihtun c | Eiſen und ſonſt run in ellung einer l obeit erhi ge 5, 12. 16. Ds 300 367. e Bogner, “Straßbur Vorri tung ‘um Spúlen von berflächenkondenſatoren; 300 368. Dipl. E ‘Heinri Spangenberg, Dresden, Dofpitalite, 10 b. Nerfahren zur Herſtellung von tragfähigkn VOM G16§.9.12.15.St.20933. 151, 6. 27 491. ?:)an6 Arnold, 42k, 18 M 160872 Motorpfkugwerka bWeger: N: (171361311111 6 der vor der Er"- 236911107666: m:tſte:1erE:ſenemlage tragfähigen Veionkörpern mit ſteifer Eiſeneinlage unter 32a, 34). 300 305. Meuband-Ver- , Skraßburg-NLYOoF Neu >12th SMF)??- Rudqwiſb G m ÖH HMMÜUÖM nd:- 1:11:61 1" en171<tenden Gebubr gelten ZMFUYerÉZJoZeYſtung S S 2d s der Eiſeneinlage ZYLJUUWÖZZFZJ ,ELLZFYYM YZFYZLF FucMYkam-B auf ÉFWZÉZF MMU: quZfüÖſÖUYMLF-YZQ aſÉYY 7Wa'zZZ, ELFE: YIeLFZZZUalSzuriZYgtenommen 20!- 10.300 3289001171) Klöſe aegLn-ſtänden in eine:: Kühlofakn mik Vorri ung zum , , ? m112k109811.27.1-?.15x M Magdebura,Sp161gar1enſtr. 47. Hydrau- Fe 13116116: des Kniegelenks eines künſt- YSLYLTWÖYUÉZZZLKYZIkifrZſtr ZZ)?- FYZTrſoHleZWZW ärier'richK 321161111011: Ile, 9“ Eiſeneinlage. Adolph Kloſe, Cudwigkiräſtr 10 a. egetriebe e Sánweiz 19. 1 atl A0 S. 46 45 * Cinribtuca oder S EN der {her Maſchinen. 20. 3. 17. St. 30 047. M riedenfels. Schränkzange. Offenbah N ‘M. Elektriſcher 42k, 18. M. 60 98 Dr PWM? LW 1:,<er “MngWWR KW tmeſſer 11 12 16 e:: BMW? 23 4'17' faHreuge. 27 1.6 K. 61" 12.8 “7101016, Berlin eUeanancepl. 872. L dqwiſt G. m. b. H Fator für \ Mau nee 44S, 21. W. Magdebura, Spielgartenſtr. 47, liſcher ngſórimaer Kraftmeſſer. 11. 12. 16, F 62951. Franz Kec, S. Hamburger, Schußeinri tung für W. Klever, Verfahren G 5 $79. ur Am, Derlin . 6. G.,Berl':n.Vorr.:<1un zu:: [MFS 45a, 21 “K 62951" FWU“) K“, rag, 45“ 'N 40 598 Scbwmzzender SUMO" 206, 14. 300329. LinkeHofmann-W erke H.:(xcvorrichung fü): einen m:ktels Nie- MF,? ZWEI ZMÉSMÜ 16. ohann „Arnold, Neu eldftr. 6. igen geäßter Metall- Fuoplatien E ; D aal Metall- ._M. 60 568. Dr. Paul Meyer , Berlin. Vorrichtun mnd Bo eitigung von Sli en in ee !: YZF" L&S 61 HÜSTEN,: KF"?! UF"; NÖ,)?" YFM?) oben- kippoarem Sammel- Breslauer Ac1.Ge1'. f:":r Eiſe:1baHnwagen-, mens auf dem Rücken ſchräg Z,?etrcvgen-en : - 1." l -- . 4- '“ Lie, 20. eleftri- ¿12% ._ G. 43 787. Theodor, ‘Theodor Gruber, Rjßekantrjebe iden! <eid. MOeS mit Hande , 3. 16, 21f, ‘45. G 48 623, St, Veit a, vai Scite Zuſ, 3. Pa. 299 890, 19. 5 “a 28 078, Aktien-Ge RE Boveri & Cie., Baden Robert Boveri n für uk nte Zugla i, 2 62 "il. Fulius Kantorowicz, Breslau, Agathſtr, 1 erſtellung einer leiſter liefernden Stärke. 23e, 5. V. 13 176, Vereinigte Chemi he Werke Akt.-Geſ\., Charlottenburg. N j Reinigung von KraftfathzeuYen ins. För; D 29781 Zieg kpreſſe mik be- Lokomotw Robatvzerin, „Léon Tré ae G Bon It en Hauptteil aus einer E A mit S [igen n Dur» 2 347. Ehrhardt, & Seh- Saarbrüden. O nêaſdinen. C, Georg MWazau, gegenſtänden d ohle. N 8. Flotow, Berlin, Biylin-Wilcnorsbotf O el- und Maſ<1nenbau,Bres[au. Kar.bin0r. 17,11. E 14. Lüd:nſ<ekd.F0“ver1riebwerk mit Hawd- beſondereMokorpflügen 12 Öeftex- wc lichem- Untevkolßen: 300 329. Linke- Hofmann-W Breslauer Akt.-Geſ\. für Crans und an dieſem Vor::a)1ung Maſchinenbau, Breslau. Vorrichtung zur 1615111010321: ſelbſttätigen Beeinfluſſung 347, 12. 300307. _HiÜer': Mcenen, des Druckaus [eicher bond Lokomo1i63ylin- HannovSr, ammerſtei-nr ang- WMH 456“ ZS.] 646693. Joſef S))öirck, rx§,1098.142 45120. Editha de Lalarde ru Md?“ zu_n: (Énffernenudets, "ßlliFs der:: Senn“) Kufabret? | leichers n Lokomotivzylin- | Anfahren und beim Leerlauf „um D::rckpſZeiden der Mrinde cm Trot- S:"Ve11a .*Glan Verw: I. Apis >> Cunnexxswxſ-x N..).nßxbf «Us “17591111 WM)" nekasspa “ derLokomotWe19.11.15.L.43639 ſ<niiten. 9.11 16. M. 60472. UF.Reinboj1"0 PatL-Anwälée Berlin (, FWR! e maſ ine m:t einer in einer "26 21153) „ 1:1) 116 T': der BT- 20c,22. 300330 19, 11. 15. L. 43 639. 300 339. Fa. Alex Friedmann, 35a, 24 300295. Allgememe Elekkri- 6111 11. Schalter bw S<011109faffung* Rr &uſ René) itn917merikette.21.31.17.Das :: :md-e Zl,“ len .,g >W- Wien; Verf» Vertr.: E. Peiß,P01-Anw,Ber1:n citäks-c-G ſellſchaft, Berlin. Einricbxunß Zu). 511012199880,z 19.5 Oster: (3:3:23'1 57)! 5030] MPFM flugwerke ZMUMÖUUI ? k nme ds?!) „mſ), NL,) :: 817. 68 EinrickMmg Petit, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. Einrichtung an I Jungen für L A 21:1 Deſtereich 14. 3 Berlin SW. 61. Rißtelantriebe von M H P O OENINOER, 12,9 218 L is 120. Editha de Lalande, E Cunnerstdorf i. Rieſengeb. ellegemaſ ine mit einer in einer E fendenMitnehmerkette. 4a M. 60 301. Rudywiſt G. m. b. H., M taktmotor mit zwei parallelen Zylindern m L BEN e Nut Louis Fernand er, Gal B, Ziegelpreſſe mit fen 17. 11:14 Cc lichem Unterkolben und au rub en ¿um Entfernen des reſſe dicnender Unterlagsplatte. “Das Vin bedeutet den Tag a4 Bes fanntmahung der Anmeldung im R anzeiger. Die Wirkungen des einſtweiligen Schuzes gelten als nit eingetreten. 3) Verſagungen. Auf die nachſtehend E Ag S Reichsanzeiger an Dampfheizungen dem ange bekannk Ca Anmel des Druaus dern beim der Lokomotive. ammerſteinſtr fe l. an B M. A 94. 300 295. “ Allgemeine Elektris citäts-Geſellſchaft, Berlin. zur Kontrolle oder RichtigſteYunZ“ de :e':<814.51.7 ' Rad:)wiſt G. :::. "_.b O A T Teufenzeigers. ._ 300 296. Allgemeine Cla citäté-Geſellſchaft, * Hauptſtrom- D Berbunbmotoreit 8. 300 362. Dortmunder Brüdtens e H. M:":n en. Zw-LL- WÜYHGFYZLZZMYY ee:::gee1xreté§llge ZyſtElſLYÉWMFY 21117 F 41573 FÜTWZFSS Teufenzeigers 2] 5739-1- 28078. Akth- ?ÜſÖKſt 17111 1 we": aZaUelen ylindern , SUN 1:3er.. B..»... & C:. Bade,. MÉWLM F, "65.68.1011: pVexbreWZJsxaum 3) **exſagungen. „oo, :. 300343 Jucho, M Lüftungs ‘300 308. Älbert Langenſiepen, Elberfeld. Wülfingſtr. 30. ; befeuchter a „A 300 L Sur Loeffel, Bo u E fun L. 44 295. 32. : Ballonhallenbau Arthur Müller) G. m. b. H., Johannisthal. {für Luftſchi 4. 6. 8 Joſef Spör, ta: Mon) Verir.: Pat. „Anwälte, Berlin r bzw. Sea o ung def M flugwerfe ünchen. Zwei- . 17, F. 41 573. ¿ Gg. Noel]! Noell & Co, 359, 8. 300296 Allgemeine Ekektri- . Co. |« Würzburg. Drehſcheibe m:1 (1618111211, durch 611516- Geſ-clkſchaft, Berlin. Schaltung YJeYbalNOLLTFUWLQZVOVTTFÖWZFABLE???“ 34213148'6) 43 547 69:66 Fernand 9:21st (:::?xg e:;aeYYeZY) (IM: YY- TLZ ;"mBlazttgelenkverbundenen mit geteilten, dur< ein Blattgelen? verbundenen Hauptträgern; für 6.1Z3:Y:x1:)tſtr9n:2-6 0922) Verbundmotorem 249192 Zulam 16- (Foxxau, EMM) MWMFZD Eng1.,_ "' bekannb ÜUMMM AUMTJUTÜM iſt em LY z4pa90093é4k426 (817 18 1TMY,T€).“1212'35, 4316», 8 300l962Dor1mun50r Brücke:“:- 1-2 6213174 "5101115 KKUWWW'W- YHilipF Vrigßt, London; erw: DipH- P410n162É | fü Zuſ. z. Pat. 292 026. 17. 8. 15. R. 42 235. 20h, 4, 300 344, Ernſt Frölich, Mainz, Bremsdru>kregelung bei 19 11146 at E ein Die Wirkungendes emſt- bh, 54 B MLRFÉÖL ,- AFZ, 5 C T) I > Dort und Lüſtun s. Breslau, Agatbftr 14. Verfthen- zur Neu!) auer, Pat-Anw Berlin „;>:ng (YTD)?- «113,1 «[s. nicht: einge: Lei nißſtr. . . rem :: regeung e: a:: u o, m g- - *. 19. 11.16.1131100. 19.1.15. D. 31520. er 161111: nen tre: äbi en BMW 47 10 onskraftmaſcéine Wirkungen des einſt- es gelten als nit einge- 20 N. 16 136. Drukluftbremſe, 19.10.16. Pendelmühle mit tret e:: DruckwaZe. «(c:sbrcmſen 1:4110r19'efere68eezSetiärke ſ14. (Ff 168 einem im ZyſdeeÉckvſ :: ckvſial na deren eines als Ge- etcs Glied mit der An- triebsvorrihtung verbunden iſt, während Kreuzſtüd>k ausgebildete „der Pendelwelle df eld, Middle p Lena ecfumaine it inder ad ial verſ ſchiebbaren 20f, N 16136*:.ckluxtbrem1'6191016. J0§14410Z 300345 Tk) 941 0151) (FY,- 011; W0317Z18'11ZU90ÜLÜWLUÜS1FKZ WZeZZ-AY, YZWCZULKFW Chem & ÉÜ'FÜHYYL S1015:er1<ieber. 24'12'15' K0e*1BÉku))61):?ng NYFYYÜHFZ Zit ::. 52,1“:1351) KoniH BUÖKPYYFKJFTMH: lA b*'fe::CH16r aus 17pZégiFm S10F0 beiſpiels- e: " 0 : ur TSU 62 M , v “ ' 1:15:01: Zur RHiNigunxrvon RoHlezerin.41-Zgakn]1. O lindriſchen Steuerſchieber, 47a, 11, G. 44780. 1-780, Bernhard Größ, häuſe“ auEgebiTFekés Glißd mit de:": An- L(811,1111ck,§„-)),at.--Anw.,(Yerlin 8127. 4827523116- 1116712? 9011300 3731 Karl L9e4f=fe18,6(230<um, 3848. 15, T Berlin, B6§911Xa7nnſ1625 S<raubenfi<e- Zrixbsvoxrichtmxxkx, DerbYſkka iZusZDLZledeLY YFU“, Y SWMÖLYYWYHMFWZ 719,15“ 2341919111: EinLſtellbare Bühnen- "e,1 S's, :: anerca Kre „ 3- Bruſſel;1Ve7Fr. Z.ZWaMéoFYIr 01: LM “ZZ. W Gräß, O Bergmannſtr. 29. Sqraubenſichhe- B W, 48 524- GUM) WWW“?- Kupplungsglied a:: der PISTUdellwelle Fe?" :xÜé-“GX WMHWSCFZWYTYWYLFL ZLYMJZ. 8'90K§3244B261159n5011en“bau „S::- :nann :: : [.Jng orwerk, Reutlingeni. 624. Guſtav O Reutlingen i. Württ. §211119: von: MMU - fcſt:gb iſt und Antri cen mitlels zweier auf einen: 10an15 ager Selbſtausſ<011er, ZUZZ , Pak 297 "798 WWU: Miiller) G m b H Berlm- "MW"? BNN" Mg U DMW“ 7815111" """“s Wer auf )““le Kupplungsgkbä1'77 r"!" 3: 12 16. M60 3.6.6660. Einſeitige SchußwW U G.. ,.::, s 5 >; cken ent ? der ges er en eeßter 65a. D. 26 544. “2111101361 zum Verteilen * einrer SYÄHYJZFUBÄ («, eljitßeFaZYYLHUF (??ng FLOW J F, 1126 g g g ) von Sauerſtoff" ::: Voneianer zu trennen- 217) 8- 300 346-0 MÜLUJYÜWÜÜ W 53111 [ÖYHUÜZMW ZUſ-z ..Pat 257 064- . . , , 4 6. 13 OrückenchrEAYeZbeſteht.15.15.58a, 3. L. entgegenge]}eßter S 3, E 44 497. (Hduard Laeis &TCie. 6211011191021: aufUn1c:ſLebooten3.11.13. 23971?!“ BHFÜBFZF PLFHHZeima ".“-W“ 977,8 300 333 M01<inepfabr< A:: & 26a, 347 Ehrhardt & Seb- G m ÖH 'HM'U Eduard Laecis p Cie, i H. u. Alfred LUUd en, TTM“ 4 Erteilun en. 1101, Aus Lund Steuerung einer brbrauliſde 9, 186, 58a, 3. S<. 50 077. g aa Fo Godeau, ‘En Sup. T Brig Verfahren zur Drutwaſſer-Gleisbremſen. 200 345, Tihamé u. Arpád Konth, Budapeſt; Elliot, Pat.-Nnw., Berlin SW. 48. Spur kranzf <mierer mitSchmierpatrone. 27.2.16. 2: 34 638. Oeſterreich 19. 2. 16. 300 300, Dr. Paul Meye Schußvorrichtung fi im M einem Motor Byli mere “| Kreuzgelenkkup häuſe auggebil das andere als Kupplungsglied an feſtigt iſt und einer" 1) -N" b auf einem a Kupplung8gehäuſes ruht. E A G R be ' y- urg- urn erg ., urn rg. Mr: CZ:“)? me-qu Saarbrücken. Renk.- 4S1Zue1rung einer hydrauliſeFrn Preſe Verieilen von Sau erſtoff i in voneinander zu trennen- den Räumen auf Unterſeebooten. 3. 11. 13. 4) Erteilungen. Auf die )hierunter angeggebenen Gegen- ano beſtehender Gleichſtrom: Spannungs- krümmtes Z:: 60116 von Rahmenbinderi; E. 044 :: ],ZWLUZU' Z::ſ 3 58a 3 Sch 50077. hilipp Schneider, ſtändeſmd hierunter angegebenen Wten | 1 ſtände ſind den Nachgenann'ien Nachgenannten Patente er- umformer. 17.815. 21.272,96 Dwehbarer uwerke. 23. 12. 13. Mb, 2. F141669. Er ſt Lwdwi Fe Ham'ßur Marja [Louan ſtr 112 Selb t- teilt 'die :n teilt, die in der Patentrolle die hinter E die 21_g, 11. 300369. Yell Telephone Ma- YZ“ 5411559 300348 al en Das e B Nu L 1": 706118, Lerum Schwxd n Vertr: & Z' 1 ti e:: gDruck cklreg er JÖM b-yTZrauliſWe Kla abenziÉern szeg'eeßftenW Nummern erha11ennufac1uring Company, .lnÜrerpen;V;,er1r.: afl > uiſ-e ZDF: pmb! Korn PaQ-A, ,Be ("WSW 11 Vet- „T„ ZU PPa aber: Datum bezeickxäiet DiplU-Jng B. Kugelmann, af. .1nw., (55219 gen, Zimmermann, ſ 5961: fahren,: zur Hwi aer M ſe-nvolle 5 genen!) STZ) 30 497. 2Feéxz'mand 6Svtrnad, den Beg' :::n Beginn der auer des Patenbs Berlin 81117. 68. Verefahren zur erſtellung Worms. 2112 4,für 9Sägeſ<ärfmaſ inen. Jus E::ophoruexxßzeſeYFYvon ] “S<we_ Berlin-Schmkrgcndor'f, Sul ztaer SZlußgiſt jedeFmal Dauer dee P Schluß fſt jedesmal das Aktenzeichen ange- :,;eow E9ck0wr1k61. aus, B'LWYJU lüHkatho- :15'961- 1,6. 3()(.):,.36.7()(,)(5 9Nadrum- & Strom- M19-5 1-6 Steuerung für _Pumpen Witz ſel Mi 28" ge ::. 300 90 241! 2 300301B H sSee : F,:ank- bolitwerke Dr. Nantlin & Schmidt, Md“1-5K 62112. ermann Kremer, Ventilen und einer mechaniſchen Hifs- netten ands: e Nr. 300291 ÖVG 3 . , an 9“?- 91 300 291 G Gräcnéo'da» Vera ren ur er- Vlſtenw011H20 NMMO ſten„ung 29, 300 390, 2b, 6. 300298. Fa.G L. Eberhardt, ſu.: Fa. G Halle a. M., Rbönſtr. 107 3611017116525 1 f_h z Fur- 24.4.17. „ “ ' [[ S. Bremsvorri kun ur Tei - eſ<1oſ enes Vßrgaſungsgéf äß ur flüſfige ſtellung - ":::-er zur B*erarb cikung auf LIM (43010)? für künſtliche Gliedmaßen: ZZb-WE. (FMM. FYFKEUYZLLYÄF KILL Jie Bremsvorrichtung trôge, die vom Knef“ jn ?LdeHun ve?- ZZWUUWffQ 0. (_>-«4520 ::":ere, S<ulwandtafe1n,Kameras :: b E Umdre ſeßt en, 2b, 8, 300 299. d , 25 , 3002338?1x [ [ 20Mohr, brau *baren Maſſe. 30.1.16. (H. 4364. M 2 B' 80785 AM" Baſke?“ Wm “Uf “ R" ““ des “"p"“des 1288t10w1<e118711904 Pat 29 517 S:.Txhanienſtr. 50 I.? JZZZYMZ- Co., Qixcé 9. 300334. Noak View:: Hybi- ??UMÜWM' Künſtlixber Arbeiköarm mik FUZTNTMÜMSHÜLFYZ', ZTFeok-Zr Steen, Ob, 8. 300299. Fa. MTL" A61<50D< Aarau, Dresden. Fadenführ- und Spannvor- nette, Chriſtiania, Norwegen; S Vertr.: WWW)?“ inge: Gliedern 30 1215. D'Zl. >71) Sotabitnnſ Set: Vertr. . Sezmann u, Pat. Anwälte, Berlin W k > D': [. -Jn ? 111,671 Loubur 18 ür Gaserzeuger, d Akt. Geſ, Berlin. von Metall- L Zuſ, 4. O 297 298. Scußwand . Zod- eb t 77. Ver- Weiß“" Vertr.: öſer Pat. Bes 064, 300 333. Maſchinenfabrik Au M „|butas Nürnbera A. G. frümmtes Zugband von Rahmenbindern M. 54 L j A uf. 3 Brow, Boveri & Cie, Beben os Boveri, ‘Mannheim- “Aus einem Motor und Une e namo L O e 214, 11. * 300 369, Bell Telephone Ma- nufacturing C, Antwerpen; S E Berlin SW. 68, ‘Qr u Elektronen G 8. 246, 2 300 ol "Hans Seeger, Frank furt a, M., Rhönſtr. 107. Zylindriſches e\<loſ| enes eung äß e 0388. B Wilhelm Mohr, Stepbanienftr 50, u. ng. richtun Pued>ert & Co. und Spannvor- ite ür L g Wirkmaſchinen. 9. 00 320, 220, Guido Horn, Verlin- uer, Gef. i h. H. rohr für SY:": - 3un- :: ma) :nen. 13 FK (C,.YHJ , BiFF) MKIMZZÉW“ "WNW BM MWÜMM “Mſ ÜLMMWM'O L- :::"wa M*“AWU'k KW 23:- FWFZW 76716: Oo :: Ver-lin- MWE Pa: 611716217. Qorl'mF'y-WH. _Gaëerzeuger; Zuſ. ¿., Anm. F. 41 669. C Ludwig Berlin S 11, Vet- 2. 17. Schwe- : “& 62112. Hermann Kremer, olſtenwall 20. L enk für fkünſtlihe Gliedmaßen. Albert Baſtek, _Künſtlicher Arbeitsarm n ee s TG, di Müine Ba ahnbofſtr em Bens hilipp E fi 8 Selb 4 Luiſe Philippina eh. Zimmermann, Öſthoſen b. E a O inen, S0, 8. 300 370 Radias & Strom- Bantlin & Schmidt, Verfahren zur n Lerum, S S erb Ja [ten fahren zur Hex) t. El ‘tDat 26 e ‘Stinad E (g Phorum 16. 2,1 [? Teka "[m-11519: mii Zelmwak :e und“ da- Da, d Sf, 30 497 Bert Steuerung für Pumpe C 5h einer me O vos n A ſel ati N chaniſhen Hilfs- „17, A. G. Gräfenroda. ans Ce Weſſe» ſtellung _ , einer zur Verarbeitung auf niere, Schulwandtafeln, Kameras u. d brauGbaren Maſſe. 30. 1. 16. G. 436 L . 300334, Noak Victor Netir.z 0. C Feb tet G U Dipl. na s eitung, Pat, E erin L, Eberhardt, Nachſpann- R flüſſige ling, Bez, Gin d a r , , , ilf8rad. Us ne in H fs s Pat. 296 517. À Jetibad Gta, Pat Anl <ine N Zellenwalze und bete B, Ser n be den F 20 R bos Steen, Lehn von Fläſfigkoiten, | O s Gharlotienbur fabraz zum Förd