OCR diff 165-9573/20

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/165-9573/0020.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/165-9573/0020.hocr

1111113111. S111018na11sw1111ſ<neck8 Ff al L Z ſ{wcig. Schokenauswurfſ{ne uſw. Fleck Fle & Arc M.tGladbacb. 018111111181011118118118 GeſÖäſt-Bau-, Betonbau-Und Ualjeualoat. Areß, M.-Gladbaß. Genuacord. | triebene Geſ<äft — Bau-, Betonhau- und | VWallenusteät. [34] ſHränkker_ Haftkmg. ſHränkter Haftung. Der ©81sÜſ<afm 15, 4. 15. 51.615076. 5. 8.18. 25.1. 15. „40 827. 29. 12. Geſellſchafts, 19 4 197 R. 60076: 5: 3-18 4 1.15 R. 0827 M12 17. Tisfbauunteruebmung _mit Tiefbauunternehmurg — mit dem Ftrmen- Handelsriamkkicze Vekauxtmaibuug. | Haudelsrichte- liche Vekanntmachuvg. vertrag 111 it am 111-Januar uud 1111128470 46c. 627 740, F1'1OD111'1) „11112181118111-87, L' > ncht 111111 15. Januar und am 28. Fes 4Gec. 627740. Friedri<h Huttenloer, Löſdi re<t und mit ſämtli<en BaumaWinen, ther ſämtli<hen Bayma‘chinen,| Uvter Nr. 278 des H.“;ndxwreqkfters [) uar1918 ab08ſ<10ffem Die Vertrktuug (85811811811511111, “171011181011. Handelsregiſters b uar 1918 abgzeſ<!ofſen. Die Vertretung Charlottenburg, Droyſenſtr. 1, 11. R11- oſ ]UUJYUx 2338115811980, den Baubokvorrätcn 11110 d8r A'bteilu1194 111 u. Ru- öſ zungen. Werkzeugen, den Bauholzvorräten und der | Abteilung A tfi heute die F?rma Ri<ard 'der“ Geſelljckaxtßft 711010! durchden Ge- 0011111 8.1.1011, 21811116000811111, 8711188: „ “57110ka PURÖÉÖ- „„ 9110111111 Büroeimickotung tm Wett- Lühr Firma Nichard der Gefell\haft erfolgt dur den Ge, dolph Laufer, Berlin-Cöpeni>k, Spree- | , O ynfolge Verzichts. g\awten Blüroeimi@tung tim Wert- | Lührx zu Balleuſtedt Vallenſtedt und 1118 Orten als deren In- „1111111011101:- Scbover kn Gemec-1ſcba1tmxx 111.188 äftsführer Schoyer in Gemeisſha\t mit ſtraße 2. «111111.1111118:;11'*11,11111113. Schwimmerführung. 22. .“). 15. „10a, ÖWÜ- (217116107119? SÜUÜUÜÜ)" 011111111111 11011222 137,5185-1w81bundert- habe: 1181: Kau1ma11n 3. 15, | 20a. 660 04. Ginſchienige Säulenbahn anſ{laa von 222 137,51 4 — zwetbundert- | baber der Kautmarn Richard Lühr zujewem ander-u kFeſcbäftsfubcer 008181118111 „13.6.9188. :“1. T1. 18. zu ] etnem ander-n @eſ<äftefübrer oder einem D.09188. 5.3.18. uſw. Y / 2 , . 5111181undjwanxtgtauſendeinhundxrtſtebenund- Ballenſtcdt eingejragen jawetundiwanztgtauſendeinhundertſiebenund- | Ballenſtedt etngetragen worden. ſkelleTLce-„tenden 15381<äf1sf11011zn Dkk Fellyertcetenden Geſchäfisführe. Dke 47a. 621" 08. 2111131111 1100111111111» .Iort- 219- 614410 "(*)-['PPÜkMkU'ſtM 1111 ML“ dce,fzi,;Mark einundfünfzkg 627 108, Auguſt Hohmann, Dort- | 21a. 674410. Apparatekaſten für Mi- dreißig Mark etnundfünfztg Pfennig. Nich! Balſeuſjudt 0811 Nicht | WValleuſtedt den 27. Märk1918. „*Dauxer drr 111-3818110111111 111 018 Mêrz 1918. ? Dauer der Gefeliſhaft iſt bis zum 1111111) 2111188181111. mund, Arne>erſtr. 27. :Sckz1111111111181 Schußmantel uſw. 1101113011811113111111181. 2111081811 | krophonempfänger. eingelezt werden: die Geſcxäßsaußepſtände anogliches Amtöqericßx. Geſ>&äfi8außenftände Herzoglihes Amtsgectcßt. 1. §31. Dcztmber 198 Dezember 1920 181141818 1. teitgeſegt. Als 11113; 3. .'“1'. 171. 81.691101. ."1. 3. 18. "21“- 01441]- DWWUÖMWWU uvd Vkrßkndüchkeiten, 018 2211816896101: ___„___.__-._„. „86198qu11 ntt 3/3 15 Q: 69061 50018 2La. 674411. Drehkondenſator. und Verbindlichkeiten, die Lagerbeſtä ade S : etngetragen wird veröffentLLHt: veröffentlkht: Oeffent- 4'71'. 6111701. FN. (9. “1101011113, DsſſaU. 349- 901042 VUÜUWÜM SÖ'MÜ cm Baumatexieüen und die ferttgen Rambors. [813]111<8 Bekanntmachungen 08: 6381811081111 „1111011111111 11111! "Z. '.). ];). P.27018. 11111" ZementwaWn; 47c. 663 701. Fa. G. Polyſius Deſſau. | 34g. 651 045. Verſtellbarer Schemel | an Baumaterielien und die fertigen | wamberg. [86] | liche Bekanntmabungen der Gejellſchaft Kupplung uſw. 2: 2. 15. P. 27018. 1 Uſw. Zetueniwaren; b, die ihnen thnen bisher ge- Unterm Hegtkßen wu118 ja; .H1ntels-Zkk1919M 0111117 118.11 729118813811 Nächs- 4.1. 18. , Heutigen wurte im Hmtels-: erfolgen dur den Dout'{en N-ichs- 4 T IR: / Aufhebung von Löſ<nngen, mekvj<zf1l1< vou Löſchungen. meirſ<2fil< zu 111-U81 Hälſteankeilcn regiſterei1181rc188nbider1§1r1118„M82a11-§E“"“5ÜUkk- _ alige: Hâlfteantetfen regiſter ci4( etragen bi der Firma, Metait- anzeiaer. — Nr. 15 280. 280: C. Tobler, „Md. 1131101111. 651111111 Toblee, 47d. 626 060. Guſtav Otto, 2111111111811- ' .*,- L"ſ>1 „Ö , f 11 11 11011 1181131111811 Ltegenſcbaſten 111 Auxsbura, München- | T": Löſ ird aufgehoben von gehörtgen Liegenſhaften tn Auc sburg, ver [„U-xe Stamer, GxſeUſazaſt „> b,.ZMaſchineu- una Fcld_ha8ufahrik, | wezte Stadler, Geſelſaft mit be-: Maſchinen- uun Feldba üufabrik, Ge- 91111738131'1, 91811111-1118111811111“. 70, 3111102 *kbU58614Z2UTYJ YÉT-MÜYJYTIMZU Steuerzxstnxinde AUJSÖUW, Nieſenfeld, Neulercbenfeldſtr. 76. Aus- 2b, 561 492 w8 04S 742 E 21S T Steuergemeinde Augsburo, K. Ath- ſ<xänfte$ Haftung“ Amts- ſhräukter Haftuug“ in Buxgkuvd-Kſsllfchaft Gurgkuad-, | felichaft mit beſchrankt“? Haftung. 111)“ beſchränkter Daftung. gleif--ituna für Spanndrähte uſw. 541 059 A6 Es A R A0 * :"1'11 SP'Ü11'111211111C 11,110. ?41'0-9 “" c. *“ “ ') ' 08118th Augsburg, 5?- Ren*am9§"*§-""69' Jgeri<ts Avgsburg, K. RNentamt8--A"gs- ſtadt mit Zw-iamiséerlaffung 111 Bam-ZSM; Veklkn'RciuitkeUdmſ. (“HEMM- 1.773 '5. 1x“). Z.ZÉJZſ. 01. 1217132392211]! 1' .) "A1 1910 Zweigniederlaffunz ia Bam, | Siß: Verlin - Neini>eudorf. Gegen- D O L 2 B Berlin d 2 April 1918 burg ], Qäü111<2 1, cämli<: Pl. NL. 5859, Nr. 9899, Büro- Ökkq 11111617 0131<1k FWU] _; Dgx< Bc-Zſtönd BLI Unkermbmens: Dkk Fabri.- 171. berg unter gleih:r Firai : Durch Be- | ſtand des Unternehmen: Die Fabrt- 47f. 624006. F1. 1381111. 9118111111111, 5111101181318 W0tenta51tt 91651188, Beromüblſtmße ZZ. Nkben- 1511111111 1181 Geſpüſ<aftexverfaum1lunavom7kation Und Fa. Herm. Niemann, Kaiſerliches N ciianit gebïiude, Berawühlſt1aße 34, Neben- {1uß der Geſellſhafte: verſamw lung vom | kation und der Verfxicb yon Vertrieb von Ma- (1'»;1117:111-(551111810. 231118118110811'1171111111111“. R 11 1"k' ' Chemniß-Gablenz. Bajonettverſhluß uſw. Nob ott; : [363] 9816108 gebäzde mit Magoxin, Ma1<inrnhaüs 21.?111ärz1918 113111118 d,.g Sxammkap1tgl'1Üknkn 111111 F801111111mat871a11811 181181: 11. 1. 1“). 91.401764. 7. 1. 18. 0 V' S i' Magazin, Ma1cinenhalle | 91. März 1918 wurde des Stlammkapital | {inen - und Feldbahrmater!alien teter E 19 A0 O4 108: O M Ae und Hofraum zu 0,886 1111, kelafjet 0,386 ha, belaſtet mit um 20000 „zz 111010000086 81sztundZAkt- Dée Geſellſckoaft 111 ber-Ö- „:*:f. 6.11.1977. 213810611511111.1f.111111 55 | ym 20 000 „16 _ fünfundſünfzmtauſend Men? 018 Vexlegung 088 SMI der Gcftllſchaszxiſ-Tt- Unßermbmungen alci<8r #4 auf 100000 4 e:hôbt unv Art. Dle Geſellſchaft ijt ber-<- 4If. 630 977. Metallſhlauhfabrik 99 000 # — fünfundtünfzigtauſend Mark | die Vet legung des Sitzes der Gejellſchaft | tat, Unternehmungen alciher oder 211.171118'1111 1181111. 113117. W10811111-111111 03.111. _Oarlxben Pforzheim vorm. H<. Wibenmann G. m. — Darlehen der Bayer. Hypotheken. Lypotheken- und nxch Bamb-Kq b“-ſ<11:ff811, u-odurcö die abnlikher Mt „311 8111181111811, Ücb | 12< Bamberg b-f<lcſſen, wodur die ähnlißer Act zu ecwerhen, K< an 1, .H, 5111011118101. KUPPWNIÖſtÜCk 117'113. , f 't W8<ſ815§11< v. O., Pforzheim. Kupplungsſtü>k uſw.| Ç it Wechſelbank in Mümben, Münden, „ab 1. Juli Zwekgnkedexlaffung Zuli Zwektgntederlafſung in Bamben; 11116 101911111 zu 118181113811, 1111811901111 aÜe 61718. 710. 12.14. 211.52 825. 29.12.17. Bambeig auf- j ſol<-n zu beteiligen, überha-pt alle Ge. 20 12 14 M 92825 2912 17: 4) “YUM“ LZSXeg! er. Dan elsregi Cl. 1892 verzinslick verzinsli< mit 4% und tqukac 912111.)ka wmde. * ſ>é1118 40/9 "und tilgkar geboben wude. i ſchäfte zu 081155113811, 018l<8*mit0801 betr:iben, welche mit dem Bau 470. 624 024. HUI!) 281115, B811111- “ durch 4111/9198 47g. 624024. Hugo Leny, Berlin- / dur 4F %/ige Annuitäten, mit 5500 „FC Bamberg den 27, Mäxz 27. März 1918. 11110 demVettrieb 0011 Mncbénen od-rF8117-. 8111511185, BV11111111'1'111". und dem Vertrieb von M zuchinen oder Feld- Halenſee, Bornimerſtr. 18. ?1'1'10611- „“ſuchen... [791 N-bex.kau11onsbyp0tbek (11187811 Abſperr- | 4achen. [79] | Nebenkauttonsbypothe? älteren Rechts K. Amtégeriäot- bab11matk1i-1118n1111111111118-1115119811.Stomm--- ſ11*?.1*1«.*1. 171. 1, 1.71, 2,36 242. 11. 1. 18. In das Handeſeriſfer 111111118 beute Amisgericht. bahumatextalien znfomae- hängen. Stomm- Bieber. 15 105 L36200 118) Sh bas Hande?sregiſter wurde heute die ((qundb-cb (Grundbs<h für Augsbura -1 Augsburg J Band 23 “___" «_ kavit;11.60000„«. 1«eſ<ä1jg7üßxer:.§k1uf- 4711. 1127114. B O kapital: €60 000 A. Seſhä1tsfüßhrer: Kzuf- 47h. 627 114. Hans 211111 211111111 S1k11- 111-1111 „Petr.: Wirtz“ Mar Arthur Sten- | Ki: ma „Peter Wirt“ zu Aachen UNd S2118 Macheu und | Seite 246), P1. Pl. Nr. 5862, Magazin- Kamber“ Bamber [87] 111111111 | Wann Willy S<u118 111 2381111, Kaufamnn ZI“ 1111811111113, Schulze ia Be. lin, Kaufœann cl, Chemniß, Kanalſtr. 30. 2111170501110 01:1 dxren Inhaber dkr Vorrichtung |als deren Jnhaber der Kaufmann Peter 9555111): gebäude mit Anbauwn. 381118111. Rm Hanchler- iſier wurße 111-U18 einae- lelibald Scbnsbke in 23911111. _Dée (He. 111; 19,6-110111 11011 1118111183 2111151311110 1111?) MW 02181011 81ngetraaer. Geſ<äſtßzwxig: ſahxjkatjonggehäude, Wmfſtäſte, Ah. fraxen bei def FFM!!! Gebrüdxy Ehr-11sllſc170121ſ181118 “7181811111101- n1ktbe1<ränkter 253111111 111112 8. 3. 15. S1. Anbauten, |Zement- Fr Sée ifler wurde beute einge- | W!Ulibald Schneble in Beilin. Die Ge, zur (Fr'ing von Rechts-, Linksgang und Wirt daſeldit eingetrager. Geſchäftszweig : fabrikationtgebäude, Weikſtälte, Ab- Kacén Bei bês Sema Sebrüder Ehr- ſellſchaft iſt eine Seſellſ#af: mit beſ<ränfter Leerlauf Uw. 8 3, 15: Sf 20146. Herſ1'81111ng un?) 23.111181) Herſtellung und Vertrieb von Vravnt- Brannt- ort, offene HolzTagerbaUe Holzlazerhalle mit Höll“ lick?“ offene Han0819181101<aft > BZm- 4811111111114. DkacſeUſ<3ft§yextrag [| Hol;- liz“ affass Handelsgeſellſchaft ls Dat, j Haftung. Dex Geſfellſhaftsvertrag iſt am 7-31. 19. 1118111aller“11171,Liköre",Koanakundalkobol- ſ<uvp8n, O wein aller Art, Likören, Koanak und alkohol- | \huppea, Garten mit Tr-ibbaus, 0081 ver “, Emanuel (86161!) Treibhau?, zwei | era Enamiel Ehrlich iſt am 9 11 6-März1918abzefcb1098n. Sind 018er8 4911. 626 074. 911118118181 2681118119- 9. 11, | 8. März 1918 abzeſ<!oſſen. Siad mehrere 49a. 626074, Nheydter Werkzeug- | freien Getränken ſowie Weinkandlung. Schoppe", Lagexvlatz und Hsfraum 19163118110rben und fü; 1611181118 W.:tw8 („Geſchäftsführer 001118111811, 10 1581111111111 1111611118111111111 S111111'11181111 Weinkandlurg. S<bvppen, Lagerploß und Héfraum 1916, ¿eſtorben und für ibn ſeine Witwe! Selhäflsführer vorhanteu, ſo keſtimmt maſchinenfabrik Scharmann & CO., 911181111. 918111301811851 11111“, Co, Nhevdt. Nevolverkopf uſw. 15. 2. 2, 15. 91.409451. 28. 12. 17. 49a. 626 616. 011113111181 W8113-811g- 1111111111181111111'11", wavdf. D18111111111' Uſw. A005 28 12.17 49a: 626616. Rheydter Werkzeug- maſchinenfabrik, Nbeydt. Drehbank uſw. 2210 O 40/990 O8 12 12 49a: 626617. Rheydter Werkzeug- maſcbinenfabrik, Rheydt. Vorrichtung zum Cinſpannen von Zugahaken. 27. 2. 15. N40 992. 28. 12. 17. 49a. 626 617. 111118110181 2681158118,- 01.111111118111115111, 1111181701. 2101111501110 311111 (('11111501111911 11011 ZU01111k811. 21. 2. 15. :'1. U 40 091. 28. 12. 17. 991 28 T2 TT 49a. 637 719. L810z1118r 518811118119- 21111611118111110111 1101111. 637719. Leipziger Werkzeug- Maſchinenfabrik vorm. W. 0011 P111181, 215156581,W511)1“C;1=Lk1p,10. Vorriwtung 3111 S1111181311119 “888 2188115 11111“. 2.2. 1. 15. LM 267. 9. 1. 18. 5198. von Pittler, Akt.-Geſ. Wahren-Leipzig. Vorrichtung zur Stillſebung des Werkz Un 230007 T8 49e. 629 664._ F81'Ti111111'11 xH111111811111- 11. “1911581111 1,1)8111181“. F1'11111111rt 11. M., 51'!*1.111D1"111,31*11ſtk. 664. Ferdinand Hartmann u. Wilhelm Helfrib, Frankfurt a. M,, Kronprinzenſtr. 17. Gcwindk-ſckxncidL: 1117118111118 0110. 9.4.15. H6?) Gewindeſchneide- maſchine uſw. 9. 4. 15. H. 69 295. 2. Z 3. 18. 5011. 30b. 627 728. T5. GWkL 2111-0581.- 2118118511111. W811811110111111811111'11118. Th. Groke Akt.-Geſ., Merſeburg. Wellentrommelmühle. 20.3.15. 01. 37 944. 7. 3, 18. „5011. O C4 T 3: 18 50b. 638 020. 05851. 213111111. 581111110811, 2611111. SMM: 11110 M.11)1111111718. Gebr. Wahl, Balingen, Württ. Schrot- und Mahlmühle. 28.4.15. W.45 685. 13. 2. 18. 5411. W. 45 080/13. 2/18: 54b. 626 532. „D18 LLſS“ V81109 „Die Leſe" Verlag G. 111. 1). m. b. H., ((Z-“1111111011. F81-011118f. 2]. Stuttgart. Feldbrief. 21. 12. 14. L..“Z6159. 20. 12. 17. 54g. O L09012 T 4g. 627 625. Hans Str1158„F18n815111g, Mari811-11013111111610811 18. Z1x1111'r811-k11'18 11111“, 17. Z. 15. S1.20158. 16. 3. Strube, Flensburg, Marienhölzungsweg 18. 5711. Zigarrenkiſte U 17 83 D Ct 20158. 16.3518 >7a. 628483. V01911611081 Voigtländer & SOHN 21.-G., Braunſ<w810 Skc11811111108'0111111g 1117111. Sohn A.-G., Braunſchweia. Skalenanordnung wv. 24. Z. 15. V.]Z 118. 8. Z. 18. (Mb. 3: 15 V. 13118 83/18 63b. 625 964. 2111111 964, Artur Mittag, D18sd811, 211111111111. Dresden, Antonſtr. 18. Vékdkck Verde> uſw. 20. 209. 2. 15. (11153105. 11. 1. Veo 10) L 18 638. G3e. 632 694. Hanſa-Lkoyd 5168118 694, Hanſa-Lloyd Werke Akt.- G1'1“., B18111811. L11T111811H811k111111 111111. Geſ. Bremen. VEO Ga uſw. 6. 4. 15. 15, H. 69 298, 1 . ."). , 631“. 298. C150) ¿ k G3e. 633 488, CäkOffkſW S<8118111 (H. 111. MH„ 23811111. 2101111511100 z111 1111181- 11111111111111 888 K1<10p1181188cks 111111). 2. 488. Carofſerie Schebera G. m. b, H., Berkin. Vorrichtung zur Unter- bringung des Klappverde>s uſw. 2, 3. 15. (*,.11925. 17. 1. 18. 638. C.11925.,- 17; 118: GZ3e. 628 874. J011811111 SÖ1118B81, W861 € 11161111] (YFM? 111111. 24. 3. 15- Uobuſoub'zxz Johann Shmedel, Wehr G R, E uſw. 24, 3, 15. AschaMenburg. [83] 9118111111; 111111111111 kcineGewäbtſchaft 9-- 1381'. 1629918 “1111115111111- 5161110811111?! MUMWWWM' WM" Grunder M): 1) Frau SM 2111118111811 264. 2101111511th 311111 91118- 8€171111813Z811811 071“ S<1811k81 1161 {Nichtang hin wird ketne Gewäh1 ſchaft ge- G3e. 629918. Otto Roſe, Magdeburg S C Gn, Thormann, geb. Stiefel, Zivilingeniern: Breiteweg 264, ‘Vorrichtung zum Aus- einanderziehen der Schenkel der Lauf- 111111181 111111. 20. 4. mantel uſw. 20, 4, 15. K.66100_ K. 66 100. 8. Z. 3. 18. (5511, G%a. 677 591. 8181118101 Neufeldt & „7111111118, Ki81. 4713118111181“, 11110. “24. 5. 18. 01.131134. 22. 12, 17. 6.37. Kuhnke, Kiel. wOandglied ‘Uſw. -24. 5; 13, R. 13 194. o L U G65%f. 628499. Ha11111rg81 EiſéU- 111111 2118115008118 21.-G., Hakbnrg 11. Harburger Eiſen- und VBronzewerke A.-G., Harburg a. E. Pro- 051181“. 31. 3.15, HSZ 252. 7. Z. 18, 6711. Peer, ol 015 D. 69900 7 3.418: GTa. 677592. Fa. C. F11801“. Friedr. Ern, 111141» 911110. S>1811118111111101dn1111<1 Uſw. xUUU , 19. 12. 13. 0120190. 19. 2. 18. 6-9. 62-6135.__Ka11 2681181111111, („710111- 11111 .1, M.. .5181181111061811 Wald, Rhld. Shleifſteinanordnung uſw. <DULU, 19,12. 13 E 20190: 19.918 69. 626 135, Karl Merkelbah, Frank- furt a. M., Kettenhofweg 188. SP01211 11110. 23. 2. Spaten wu, 23.2, 15. ZN.53 122, 24. 1. 18. ':ia. 628 971. SÖW8111181 (5311111111110111811 (R; 111. 11. M/ 5312094 1/18 Ta. 628971. Chwelmer Gummiwaren G. m. b. H., S<w<m Shwelm i. W. Gummi- .11*»'.113. abſaß, 9. 4. 15. SÖ. 55 065. 14. 3. 18. 7.21“). 15, S9. 55065. 14 32 18 T2b. 624 829. 0511111581 8110111111, DWZ- 21018111111158101. Günther - Ludwig, Dres- den, Bodenbacherſtr. 16. 2311111001811 E uſw. [. C 4 74 7" 623 998, P11111 MTÖEZ, V811111, NWZLNVÜÜW. 303. Sck18130111181 998. Paul Mebes, Berlin, e 30a, Scterzartikel uſw. 4. 1.1.1. - .52847. 1.1.18. “7711. 4 L D D O2 S T L Se 44h. 629 078, L*1111=V81181118-0581811185011 11. 0. 078. Luft-Verkehrs-Geſell\chaft n. b. H., B811111-J011ä11111811101. 81- 1113711111111] 181 TL'ÜIÖkckLU Uſw. Berlin-Johcnnsthal. er- fſpannung der Tragde>en uſw. 27. Z, 3 15. ©1155 1121, 13. 3, 18, 771). S. 55 021. -13. 3. 18. 77h. 629 079. 2110-51181181118-(5818111111011 111. 11. 113 23811111-J011111111'1811181. 079, Luft-Verkehrs-Geſell\chaft m. b, its Berlin-Johannisthal, Fall- 11.*1131n118 51181" 111111. 293.15. S<.55 benzinbehälter uſw. 29.3.15. Sch. 55 022. »- Hac. 629318. MMZ -Ö,81118111.11111, 231818- 18111. O58111101wall 2. VcrpackUnÉHüch 11111“. 16. 4. 15. -H.69 327. 1. 3.18 8118. Se. 629 313, Moriß Heinemann, Biele- feld, Oberntorwall 2, Verpackungshülle 13,410 D609 327 TABITS STe. 624 943. C. 8018115 Akt.-G8ſ., 91381- 1111. 2150811111111 888 (558111618-2111111811- 11101016 Uſw. 6.2.15. 2.716.828. 2.1.18. U 818. 650437. (911111. H111181111a1111, Eſſt 01111111. 2111111811 1111 1111111811811. ]8. Z. 15. 17.6.9150. 1]. Z. Lorenz Akt.-Geſ,, Ber- lin. Abſtellung des Gebläſe-Antrieb- motors uſw. 6. 2,15. L, 36 328. 2,1. 18,|U STe. 650 437, Gebr. Hinſelmann, Eſſe Nuhr. Antrieb für Nutſchen. 18. 8211. 648189. SUNNY 3, 15, D. 091968 10, 3118 S2b. 643 139. Selwig & 53.811118, 5131111111- 111111810. LUXURY] 1111" Z811111f119811 Lange, Braun- \<weig. Lagerung für Zentrifugen uſw. 18. 2. 15. 15.57.5412. ]4. ]. 18, 8311. 6299171. 0111811115111 M1'111168'1111 0.11111181 10, 2 10. S. 35412, 14118 S3a. 629913. Uhrenfabrik Mühlheim Müller & (“.0., 2121151581111 (1. 713011311. „“IBC-(1870501 11111“. 19. 4. 15. 11.5098. 858. Co. Mühlheim a. Donau. e Uo 19 4 5 0/5098 SSc. 626 421. (9118111178178 -H11*z81111ain „1012110 423118811111 05. 111. 11. H., 1Z31138111711111, 118118111. 511508(11'11181111* 11118. ] . Eiſenwerke Hirzenhain ugo Buderus G. m. b. H. pirzenhain, Deſſen... Abde>kſcheibe uſw. 18, 2. 15. 15221 060. 17. 15 G20 T L 18: 1 18. Jijc. 6.24 17 624 141. 111-11165 9011.12 T1*_1*11111*811 „...,-.,“--_-.„« „„--“4. „..-«. > ““““-7“ 211111181) 11i\<es Nhei1 Tertilwerk É S É E E E E Antrieb für 1118 Dr811- die Dreh- | A Aachen. 0811 Aachen, den 27, März 1918. 1131. AmtSqerickat. Kgl. Amtsgericht. 5. .at-ebam. ASmciren. In das Handc-lsrkgiſiec Wurde beute bei 1181 01181811 Handelsx1818111<aſt„Bernhard Frsnékou“ Handelsregiſiec wurde heute bet der offenen Hande!sgefellſhaft „Wernkard Francteu“ in Ana)": eingetragen: Aachen einçcetragen : Dem Johann Maihias Rücken Mathias Bü>ken zu 'Aachen-Forſt Aacen- Forſt iſt Eimekproknra 8118111. Anthem d"11 28. Märx Etmelprokura erteilt. Aachen, d-n 28, Märi 1918. Kgl. Amtsaericbt. Amtsgericht. 5. Qlſslü, [eine. In Alfeld, Leine. Ja das bisſige Handelsregfféer]! hieſige Handelsregiſter B Nr. 21 Firma Kaliwwske Kaliwerke Alfeld Ge- ſellſchaft mit beſchränkter beſ<hräukter Haftung zu Alfeld Ulfeld in Liquidation 1111118 folakndrs heute folgendes eingetragen: _Das Amt Das Anit des 2111111001015 Ligutdators Direktors Alfred 910118 Alîred Notke in Hildesheim 111 ift Die Firma iſt erloſÖev. erloſchen. Alfeld (Leine). (Leise), den 26. Märx März 1918. Königliches Amtscxericbt. ]. Qosotmü-üd. 8110051111808 iſt Amtsgericht. 1. Angermünde. eug\<littens | ift zur Die In das HaudSXSreaißec Handelsregiſter wurde die Ge- ſ811ſ<8151 ſelſ%afi mit b.:,ſ<1ä;1118r Hafkung b.ſ<räunkter Haftung in 131711111111: „Werßzrugfahxit Firma: „Werkzeugfabrik Lohr Ge- ſxlifäxaft feliſ<haft mit beſ<xä11kéxr Haſmug“ SLZ béſ<räukter Haftuag“ Siß der GéſellſÖaft 111 In 068116101. Geſellſchaft iſt én beendigt. mann iſt gxtragen. 8111118118888. LoHr g?tragen. eingetragen. Loÿr a. M. DW 111 awc Der iſt am 25. März 1918 ſtaw 085 ſtand des Firma Aktien Die (A? i mit unbeſ --' 8111 unbef, e is eli im H.1ndx11188.11118r 8. Handelsregiſter A 116 getragene Firma Muſchel Flrma Moſchel & Zimmer- unter unweränderter unveränderter Firma in 81118 Kommanditaef8l11<aft umgetvandelt etne KommanditgefellſGaft umgewandelt und als „70088 ſol<he im HandelSregiſter Handelsregiſter ein- Die Geſeüſchaft Geſellſchaft beſteht aus zwei Kommanditiſten und dem perſönlicko perſönli haftenden (Geſellſchafter, Kxufmann Geſellſhafter, Kzufmann Jalius Hoffmann zu 212816811. Augerxnünde. Meißen. Augermüude, 15. Mär; 1918. 1131110118584 Amthericbt. >00bu>enbarx - März 1918, Kouiglihes Amtsgericht. Aschaffſfenbaurg. : [82 Inhaber 1181 Fikma „Wilhxlm der Firma „Wilhelm Arnold“ . 4 in Aſchaffenburg 111 ijt nunmehr _ au Ableben des bfsbxré 81: anabe:s bisherigen Inhabers Wilhelm ruold _ der Kay? 111 Aſ<aff811011rgz 018 Kauf in Aſchaffenburg ; die dieſem erſeiſtc erteilte kura iſt deSHalh erloſchen. ift deshalb erloſhen. Dagegen 588 FaF-rkkU-txnwitM der Fabrikantenwitwe Johanna und 08111 Klavkerteäyniker dem Klav!ertehniker Ludwig Arnold, 118178 beide in Aſkaffknbng, Aſchaffenburg, Prokura erteilt. Aſthaffenburzy. Aſchaffenburg. den 27. März 1.918. Kö_n1gl. AmtOg-zrickyt. U 1181118111118118 11.1 018 (8018111111119 11111) 1111 238111180 0011 (Gewindebohrern 11110 (111081811 Wöſkkug-M, die 2381110801111]; 0311 Maſ<1n8nte1lem :181; ExWerb und “018 2108110311110 0011 t8<niſ<8n Patenken 1918. Königl. Amtsgericht. Unternehmens ift die Er¿ecuqung und ber Vertrteb voa Gewlndebohcera und anderen Werkzeugen, die Vetéilkgung Bearbeitung von Maſchinentetlen, der Erwerb und die Ausuvßung von te<niſ<en Patenten und die Betcillgung au 1151111011dten verwandten Unter- :181111111119811. 2131111 Stamwkapital be!:ägt ngzigkauſend _ 20000 _ Bskanuxmachungen nehmungen. Das Stammkapital beträgt zwanzigtauſend — 20 000 — Bekanntmachungen der Geſell (haft Geſellſchaft er- folzen 11111111 folgen dur< den Deutſchen Nei HYeſchäfoübrer ift dzr Seſchäftsführer iſt der Kaufmann Friedrich Scharvin Friedri Sarpin in Neu Yſwburg. Aſthaffeaxburg, 11811 Yſenburg. Aſchaffenburg, den 28. März 1918. Königl. Amtheri<t. Qngzdurs. Bekanntmachung. kas HandelSregiſter wurde Köntgl. Amt3gertht. AUSZSDOLTg. Beklonntmachung. das Handelsregiſter rourde 19. März 1918 eingetragen: .,Thoxmann "'-> 818101111111“. etngetragen : „Thormann e efellſ<afi“, Siß: Augsburg. cbaft chaft iſt eine Aktiengkſkllſcbaft „<1är.kter Aktiengeſellſchaft ſch1ärkter Zeitdauer, mit G81801<af1508rirag Vom Geſell\<aftsverir2g vom 12. 1917 nebſt Nachtmg nebft Nachtrag vom 6. Mär] 1918. 1.1. .1, 18 (Gegenſtand März 1918, 13.8: -18 Gegenſtand des Unternehmens iſt der Er- werb, die Erweiterung und Fortführung der unter dkr F1rma . J. unier der Firma : I. Stiefel 1112111 Bstonbau- ia Au Betonbau- Die 1881810151111 Geſellſchaſt darf 11147 fi< an induſtrieüen _ nternebmungen (11181 induſtriellen Unternehmungen aller Art beteiligen, auch 11, 1011118 81w8rben 11110 erwoxbene wieder au< n, |ſol@e erwerben und erworbene wteder veräußern, Grundſtücke für ihre Z1vx>e Zwe>e erwerben und w1888r wieder veräußern, Zweig- niederlaffmgm ntederlaſſngen richten. Das (Grundkapital Grundkapital 600 0001/46 _ ſechshunderttauſcnd 000 é — ſe<shunderttauſend Mark _, 811111811310 —, eingeteilt in 600 _ f 0811 den Inhaber 1000 .“ _ 4 — eintauſend Mark _. 1. „1. 1 0115811118 111-trägt 1100/11 _ —. 0 d gabefurs beträgt 110% — einhundert- .1181111 511111118111 _. , 1101111111111 zehn Prozent —. Thormann und 111 “211111111; lautende thanna Stikfel in Anreh lautenbe Johanna Stiefel bringen 1111111 11111, 0811 0011 ihnen 8111- 101001010?" Aktienbeirag nung auf den von thnen ein- zuzablenden Afttenbetrag in die Geſell- 1<2111L1112 11. 0.10 0011 11111811 112111381 118- * 1781 AnnuZtäLen, 1110 Ge)eU- [haft ein: a, das von ihnen bisher be- '“ [78] Annuitäten, mit 4200 „46 Nebenkaux rcÖt“ 46 Nebenkau! re<t“ für die Kommune Augsbura Augsburg Urkunde Vom vom 7. Oktober 1847 „1 J Band 23 Seite 262). [80] f>.ft1'nſ1ndgewertetauf | \< Ften ſind gewertet auf 315700 >> _ acbtbundextüebenanddreißig 46 — a<thundertfiebenunddreißkiz Mark 8111 111111qu ein fünfzig Pfennig _. Liegemämften —. Liegen'chaften ergibt fich 8111 fi< ein Rein 81 ein- ſe<1iatauſend ſe<zigtauſend Mark _. —. Thormann und Johanna Stiefel 420 Aktien 311111 Aktiea zum Kurſe 110 462000,“ _ ausgewi-ſeu. Das 462 000 4 — ausgewt:ſen. Vas 1918 810 ür Rechnung 1388 als für Re<hnung dex Ak geſellſchaft gefellſhaft geführt. Befiyeinwsiſuna Beſitßeinwelſung Uebergabe iſt etfolgt. Grundbefiv 11th iſ erfolgt. Grundbeſitz geht mit 011811 Die allen Dte Nußung ſowie ſowte Steuern, Laſten f Abaabxn | Abgaben übernimmt 1118 Geſellfäzaff die Geſellſhaft Arnold 1100111181180 Hypotbe'kkn, kackoaffenbeit | nommenen Hypotheken, Beſchaffenheit ſowie für etwaige Mä und Fxbler Fehler oder 11.115 nah irgend einer ſonſt Thormann, aeb._S118f81, Zivilingenis ÄUJSÖUM 3111111 geb, Stiefel, Zivilingenie Augéburg, 3) Here Hans Kraus, O Leonhard D18<o1er, Geſellſckxaſtsvertkag burg, 5) Drechs!er, Geſellſchaftèvertrag bura, 5/ Herr Oskar Roxtmann, Rottmann, O errichtet. (Gegen- ſämtlkcbe Aktien Gegen- ſämtliche Aktieo übernommen. 91181181 1115 8111421 Aufſchißrats find Au.;ßburg, tneker 111 Kgufmamn glieder des erſten Aufſichtsrats ſtad Au18sburg, theker in Straßburg, Kaufmaun in Straßburg. Der 111110 dmcb 1811 Aujfi<tSrat wird dur< den Aufſichtsrat ecuannt bxſtyht nach "019811 Ermſ odcr mphxeren erſoncu. beſteht nah deſſen Erm: } oder mehreren P-.rſonen. wird in Mark. Die Samekgxr. 8anzeiger. Die ſéandSmitgkledkr, ſtandsmitglteder, wenn nicht nit als Vorſmnd 1111191111111 111. ſjanWmitglted mit [74024] hard Druhßlck, Vorſtand aufgeſtellt ift, ſtandsmitglied mit [74021] bard Drechsler, 2) Oskar Osfar Rottmann, Ob31ingenieur Augsburq. Obezzxtngenieur Augsburg. Die Einberufuna der („08118 Einberufung ter Sexe am Stiefel, errichtet ecridhtet den Geſellkchaftsblättern. Deztmber Geſell]<haftsblättern. Dezember Sie iſt 0011 i} von ſammlung 111 Veröffxntlicbxn. ;11118 zu veröffentlih:o. Alle A. Thormann & | machungen Tieſbauunternebmung. ſellſchaftßorgane, durch Tiefbauunternehmung. ſellſ<aftsorzane, dur< Inſertion .D_8utſ<en Reichkameiaer' „Deutſchen Reichsanzeiger“ und in Munchen-Augsburger München. Augsburger Abendzeitung. Augsburg. am 22. März 1918. K. Amthericbt. Amtsgericht. und Vertretungen er- beXrägl Iallmuiteat. audeléit cbterlicbe Bekanntmacbu e<€bundert _ beträgt Ee: andelsri<hterliche Bekanntmachun e<éhundert — auf | Unter Nr. 257 der Abteilung 14 A Aktien zu je Handelöregiſters Handelsregiſters iſt bei der daſelbſt Der Aus- Die Frauen Sophie nedt 1181111: Sophte | edt heute folgendes eingetragen: Die Firma lautet jsßt: Waaknfübr“. Ball_euſtedt, jet: Wagenführ“. Vallenſtedt, den 27. “117811 1918. Herzogli<es 18mtßger1<t. Wärz 1918, Herzogliches Amtsgericht. 1. 111 ¿u 0883 113, ha, belaſtet mit 42000 1116 _ zweiundoierügtaufknd 4 — zwetundpvteriigtauſend Mark _ Darlehen 0811810811 Bank derſelben Bauk ab 1. Jul? Jult 1892, verzins- lich m“t 4 0/9 verzin€- lih m't 49% und lilgbar durch 411019198 tilgbar dur< 42 % ige hypothek älteren chbtk; Nehts ; dieſes Gruydſjück Grundſtü> iſt fewer Waſ“ ferver belaſſet mit dkm „Einxtauds- dem „,Etnſtauds- 2 2111011111892 (Grundbuch Auguſt 1892 (Grandbuch für Au1sburq Auz4burg Dieſe Liegen- b.mderLfünfzebntauſendfi?benbundert hundertfünfzehntauſendſi?-benhundert Mark _. —. Der wirkliche 188611111881 beiden worauf- geführtkr1 vaotbeken1<uloen berecbnct 1111) Beſtind dec betden vorauf- geführten Hvpothekenihulden berechnet i< auf 75 837,51 «16 _ fünf1m1fiebzigtauſend- 4 — fünfuntſiebzigtauſend- Unter Abzug dieſer Van1981d1<u1d Vom Scbäxzunquerte Nr 0011 239862,49 1116. Hiezu der Wr?- ar1ſ<lag11ntrr Bu<1tabeum11222 137,51-1“, Bankgeldſhuld vom Schäbungswerte der bon 239 362,49 . Hie¡ju der W-r?- aunſ{laz unter Buchſtabe a mit 222 137,514, Summa 462 000 „M _ vkerbnndertz 11181111111- Hiedmck) iſt do'r Aktienbxtrag der 11810811 anum Sofi: ſchäft 4 — vterhuyndertzwetund- Hiedurh iſt der Aktienb:traz der beiden Frauen Sofi- \<äft gilt f[ür E die Z-it a5 Zit av 1. Januar Der eingelegte Rechten, allen weſent11<yu Beſtandteilen weſentlichen Beftandteilen und dem 381813- 1 geſeßz- ]| lichen Zubehör auf die (Geſellſchaft Geſellſhaft über. 1. Januar nächſten Jahres. nä<hſten Jahree. Die bisherigen Mann Auguſt bishertgen mann Auguft Arnold Bkfißetinnékx, qu “Sofi: Thokmann 111-d Beſigerinnen, Frau Scfi? Thormann und Pco- | Frau Johanna 8316181, 111111811 011018, da?; Stiefel, haften dafür, daß wurde | die Grundfjücke fxei Grundſtü>e frei find von n1<t über- G1undſ<11108n, D17n1'111ark81t8n und (111.111 ſoftéqen Rschten nit ilber. Grundſ{Gulden, Dienſtharkeiten und allen \oſtigen Rechten Dritter. Für 0114 F1ä<enmaß, bau11>18 11111108 111 2111101111111, das Fiächenmaß, bauliche witwe fn Augsburg, 2) anu Joßsnua St'u-fkk, 111-1.1. Koxh, Z1vkling8n18u72wiime 111 111081118111“ 111 Au-„19111110, Frau Johanna Stiefel, geb. Koch, Zivilingenteurswiiwe tn iogenieur in Augéburg, 4) Herr Johann Prokuxlſt Fohann Prokurtſt in Augs- inqenieur Auzs- ingenteur in Äugéburq. Äugeburg. Die ©rü11derbc113811 Gründer haben Als Mit- ſtellt: 1) Hans K1aus, Obstingenieur in L) Friedr1< Kraus, Obertngenieur ta 2) Friedrih Hermann, Apo- .G 5211199111170, Apce- | G Augéburg, 3) Oskay Oskar Walther, BMW» 811 *aus Vorſtand en ‘aus einer „ , Firma fur ) ( Fitma für die («eſslifcbaft rechtSVerbknd- 11<8r Geſellſchaft re<tsverbind- lier Weiſe 1181118111181 gezeichnet dur< 1) zwei zwet Vor- eine Pkrſon etne Perſon 2) ein etn Vor- einem Proku1i1'18n. VorſtandWitglieksU Prokuriften. Vorſtandsmitglieder ſind: 1) Johann Leon- Pwkuriſt Prokuriſt in Augsburg, verſammlung erfolgt dYIÖ dur< den Aufficbts- Aufſichis- rat oder in deſſen Auftrag durch dur den Vor- ſtand mittels einmaliger Außſcbreibung Ausſchreibung in Einberufeuden Einberufenden zu unterzeicb-en unterzeiren und min- dxſtens deſtens 14 Tag? vor dkm dem Tage der Ver- der Geſellſchaft aUSJebenden Geſellſhaft ausgehenden Bekannt- geſ<eb1n geſehen durch die geſeßlicbcn 901111111 geſeßlih-n g8burg beſtehenden Bau-, oder ſaßungSZemäß hierzu | oter ſoßungsgemäß hterzu berufenen Ge- [85] führten Firma Richard 1311111! Nach . Jah. Erich WUgemühx“ 111 1131111111- „Ekich ions- Vambérg. nach 0 1111 11811111. „Richard Lühr Nachf. Joh. Erih Wageuführ“ in ValleL; (Srich tons, Bamberg. na< d T Borlin. drei- 111 561118 eingelraa | tft beute eingetrao und- w «Lt 211111181." 111 erlin wert Müller in Berkin oder (EHL- 11 - 1111 2115111511 T tten- vnb | 20. März 1918 der Saßung und 1917 beſ<10fſ 8118 beſ<lofſene und 00111 110721111. vom Eroeriin. ngel igen mit | mir des Uuternebm-xn Kalziumqmllen Unternehmen Kalziumqu:llen u tmmgen mungen und der 018- 1181- Snderode 11110 ä urs. ber- | Suderode und kann die ber- 300000 „11. 300 000 4. mann a. D, ke- D. bes und 081: der Stadt Fkan gerechnet. in ml- befondkre au< Fran gere<net. tin ral- beſondere au rode und an zu [11118nden leiſtenden A ſeine Stamnreinlag feine Stammetinlag den von im der anxeigkr. | anzeiger. betrieb mit Sly: Berlin. nehmens: Siy: Veelin. nehmens : der Betrieb ug. Rg. des ge- kapital: Tapital: 100 000 Kaufmann “1111011 - Ädolr Berlin (ſtelvattke D'“? Gsſellſckyaſt iſt Veriu Jer [WaffÉrjfxeuux-kh f Ki Stze (\telyertre D'e Geſellſchaft iſt Se Zes E O Sive zu m' in: .naer 9111-01 1x1 01811 ur .„ d„ „,t , . , g, 111 18811111-211191131111111: 111 1111811111111Sxxu-ÄMHJM" V > L D W " “K“" Vertcejer 1180 0108111111031: 2101601100011?- 1111808 Oxcxr No::mann Verliur Sänger Nudolf Klix olgen nur dar< dea Deutſchen Neis, ia Berlin-Lichterfelde it nicht mehr Sill arlicel "Me N Nein vertreter des ocdentlihen YBorſtandsmtt- gleds O?czr Ne mann in Berlin; Berkin; zu 111118111 Stel1081'lreler diéſem Stellverlreter iſt ernannk ernanut Schrift- 1'18111r ſteller Dr. 1118029171001: Kaſtan 111 med. Ifidor Kaſtzan ta Berlin. _ 2311 — Bei Nr. 56 Aktiea-G- lmgi-miſtße Zwe<e Akiie@S hygieniſv?e Zwecke mix Berlin: Regarungämt Berlin! Regierungsrat a. _D. D. Hermann cZange 111 Vnüm-Léckpterfexd-Z iſt 11111! 11181114 21181111, ??mſtandömitglied; Zn unſsr Hanereaiſéex eknAekragm w0r08n: Nr. 15278. , „ Lange in Berlio-Lichterfelde iſt richt wehr { Berìtn, Vorſtandsmitglied ; In unſer HandelKregiſter eingetragen worden: Nr, 15 278. j ? einigte Kalciumauelléu Esſellſkbafknur VU1< LM Döiäkſcben Reiäxsaniekgeko beſtßränkéer Berlin Kalcinmquellea Geſellſchaft! nur dur den Deutſchen Reichsanzeiger. beiräufter Vexlin - Charlotaenvurg. ſ<10ff8118n sttrag, bertchéguua Charlottenburg. \{lofſenen Vertxag, beredtigung der AuSnußung Ausnußung der Quelle von S0081111111 gibſ, Soden1hzl gibt, ein; di-fxr w1rd diefer wird auf deſſen Sßammelnlage Stammetnlage mit 75000 „is 75 000 4 an- Er bringt des Weiteren Gr ‘bringt dez weiteren den mit dem Bad Suderode abgej<10ffenenZ abgeſ<lofſenen ! und von ihm käuf1i< käufith erworbenen VertragxVettretunqsbefugnis Dic P1üfuvg unßkevskwjuellZ Vertrag | Vertretungsbefugnis Die Prüfung und, eventuell ; von Bergwerts- Bérgwerts- und Hütter;- unternebmungen 111181: Hütten- unternehmungen aller Zur Er- 181<1111g reiburg dieſes 31111115 Zwecks iſt die Gkſeaſcbaft; Geſellſchaft ! befugt, derartige Untemebmungan Unternehmungen zu werben, 1111) 8111 101170711 ſi< an folien deren Vektxetuna za übetnehmen. Ixtte EbrliÖ, Kaufmannswixwe kn Bam-1 Vertretung zu übernehmen. Jette Ehrlich, Kaufmaunswitw- tn Bams- | berg, eingetre-txzn eingetreten und am 1. IM Zali 1916 wieder aUSae-„tr8ten; 1111717116ka1“? wteder außaetreten; nunmehrilaec Allein- 1-1bnber: inhaber: Max Ehrlk<, Kaufmaxn Ehrlih, Kaufmarn in Bamberg, 27. März 1918. K. Amtszericht. [92]? Zu unſ:: [92] ; Jn unſer Handelsregiſter 2161811111111 813,1 175x719)", 50975100, *" Abteiluna B) zy yerteeten berehttat. n worden: VU N'"- 2812108000811 111110 veröffentlickt Bei Nr. 2812 | getragen wird veröfentlit mit 18111 1 BekanwxmcLÖUWk-U Dr. jur. -Li<terf81r8 111 demi Bekanntmachungen Dr: fue: „Lichterfelde iſi zum Vor- ſtandßmitZlikde 58118111. _ 231191811714 Dalvor Breda Ver- ftandsmitgliede beſtellt. — Bei Nr. 11714 Halvox Vreda A mit dem Sixze 111 Charloneuburg Sitze zu Charlottieuburg und Kwekgniedcrlaſſuna Zweigniederlaſſung zu Crimmixſchau: Dke 0.311 Crimmiſchau: Die von der AkikonäMrjammxxng Aklionärverſammlung am beſchloffene Abänderung die 00.1 08:11 A111ſt<ts- voa dem Aufſichts- rat an dkmſelben demſelben Tage bcſ<10ſſ8n8 beſchloſſene Ab- änderung ihrer Fafſung, Di.? threr Faffung. Die am 30. Juni Heraßſeßung u1111 Ec- höbunq Junt Herabſeßung und Er- höhung des (Grundkapitals Grundkapitals iſt 8001.11; vas Stammk-zwüal b8t1ägt j'*ßt erfolat; das Stammkapkîtal beträgt j-t 500 000 1116. Berlin, 4. Vexlin, 23. Ykärz März 1918. 25111151. AMMKZÖT BLIKU-FNikte. Königl. Amtêgerit Berlin-Mitte, Abteil. 89. “.___-“.__- 8ſcllſ<aſt ————————— eſellſ<zaſt für dem Siße Sigze zu JVÜMULSÖ erlin Johannes j Berlin - Wilméxsoorf- ktien Wilmetsdorf. ftien - Geſellſchaft Gefellſchaft die (GeſcÜſcbaftetvxrſammlunzx, 01) Geſellſ<afterverſammlung, ob jeder 0011 1111811 0118111 odkr nnr 3111181 1811111111119- fübrsr gemxin1<axt11< 0181 von ihren allein oder nur zwet Seſhä!ts- führer gemeinſhaitli< oter ein Gyſcbäfts- 1115181? Geichäfts- führer zuſammen 1111 einem Prokuriſten 118181171th ſind, m't etnem Prok zriſten be:e<tigt find, die («9818111817an 0811181811 Geſellſ<aft zu vectreten und 1118 Rum: 111 58111111811. die Firma zu zei<Gnen. Die Vertretung 181." 1881807811011 11111) Firmxnzekcbnung dec Seſellſhaft und Firmenzeinung kann durch z11011 Prokuriſtm erfolgen. DL: 'Geſasäft-1füb18: S<ul18 dur zwei Prekuriſten ecfolgez. Die Geſlhäftiführer Schule und Schneble ſind 11111 gemsinkchaftltch 018 (5381111110111 Als 1111111 eiu. find rur gemeinf<haftlid bie Geſellſhzft Al9 ni<t etn- Oeffentliche dcr 1618111111<aft der Seſcllſ<aft er- 11 Nr. 15281 Lichtſpiel- Palaſt Laßdsbergerſtraße _ Beſen,- *ſämft mii beſÜränkter Hakmnq. SLZ: Vexliu. 0589811110110 1716 111118111881118118: Der 2581811511 Lichiſpiel- Valaſt Laudsbergerſtraſie — wWeſelt- | {haſt mit veſ<rän?kter Haftung. Sig: Wezlin. Gegenſtand des Unternebmens : Wer Betrieb des im Haoſx Lanxsberger Skraſze Hauſe Lan4 sberger Straße 31 befindlicben Lichſpkeltbeaters. StammkaWNT: befindlichen Lichtſpteltheaters. Stammkapit1: 20000 916. 5171811111110- fübxxsr: 1011101101111 Kur: 4. Heſchäfta- führer: - Kaufmann Kil Süring in “111. 0511. Tr, phil. Paul Almtbvu; Alterthum in Die Geſsllkäoaſt Geſellſchaft iſt 81118 ©8ſ8111<aft eiae Geſellſchaſt mit beſchränk- te: Haktuna. beſhränk- ter Haftuna. Der G8ſeüſ<aſt00811mg Geſellſchaftsvertrag iſt am 19. F8b1'12ar Februar 1918 abge- ſ<10ff-11. abg? \{lof-n. Sind mzbrere G8ſ<äfksführer beſtellf, mehrere Geſ<äfisführer beſtellt, fo (xfolgt 018 V81t181una dumb jsden (HeſÖäkisZÜHrer 0118111. erfolgt die Vertretung dur< jeden Seſhäftsführer allein. Als n1<t eingekeaqen nicht eingetragen wird v::öffentliäzt: vz:r8fentliGt: Als Ein- lage [lage auf das Stammkapital wird in dke (Heſeüicbxft eitrgxbracbt 0011 die Geſfellſ<zft eirgebra<t von ſämtlichen GeſeUſcbaxtern Ge'ellſwaitern Karl Süxing, Friß Rotb- ſcbild, Süring, Fritz Roth- \{<ild, Max 218011110 Liebli-g und Paul 581181101111: xdas Vlterthum ¡ das im Hau18 Haufe Landsberger Straße 31 be- 1808118 2111111018130111181: 311111 vejkinbarten Wetje 0011 Iegene Lichtipiel:h-ater zum béteinbarten Werte von 20 000 „44, 4, - von dem auf die 00111311 S1amn181111aqea vollen Stammeinlagea des Karl Süxkng ,8000 «FC, Süring ; 8000 , des FW 9101111011111) Friß Roihichtld 5000 .“, 3.088 Mc-x 5311311111111 4, ¿des Mex Uebling 4800 „je 46 und des T74028]?Pa111 2111111513111 174028] Paut Alterthum 2200 11.14 in Annub- 13 ift 5811181111010 111111111811. Oeffentliche Bekannt- Ver-1ma<ur1gcn 1781." 1451818111819th Anred- B ifft beute [nung fommen. Oeffentlilße Bekaunt- Ver-i machungen der Geſellſchaft erfolgen Haftung. Sky: Haftuug. Sih: Gegenſtand 8: DU Erw-rb 0011 s: Der Erwerb von nd ähnlicher Unterneh- Vert:ieb 181“ Quellwo- dufte der Oxkllsn kn Sodenehal ähnliher Uaterneh- Vertrieb der Quellpeo- dukte der Quellen tin Sodenthal und bn11<8r hnliher Q 11811811. aellen. Zur Eckeicbung *und Fö718mng 111010 Zweckes Gxſeüſchafx unb8weg11<e Gcreihung ‘und Förverung thres Zroeckes Geſeliſchaft unbewegliche erwerben und 081111188111. Stammkawital: (ZeſcHäftsführcr: uvd veräußern. Staummkavital: Geſchäftsführer : Olto Rummel in Char- xottenburg. Ghar- lottenburg. Die GeſSUſebaft 111 81118 1.558- 1811ſcbaft Geſellſchaft ift eine Ge- fellſ<aft mit beſchränkter beſhränkter Haftung. 818111<0f15081 UN; eſellſ<haftsve! trag 1918 abgeſchloſſen. T'Mrjdt [veléffk1tUFt:G ſ [[ > f (110.11 1111711 11 868.8 1 (1 kein ebracht abgeſ<lo}ſen. N CALIEUEE u eller apîtal wird in die Geſellſhaft eingebra<t vom Geßeüſcbafter 9 Gefellſdhafier s Otto Rummel f01grr108 Sa<einluge: Er btingt folgende Saeinlage: Ec bringt den von ihm 1230111811 HWP!- «Sachen H*upts- Der iſt am 5. März Als nicht nit eingetragen Auf das Stamm- Haupxmatm Hauptmanu a. D. V. mit dem Magiſtrat kfurt ffurt der ihm die Aückn- Allein- zur AuSnußung Ausnußung der O::eUen Quellen in S1108r0de€Paka01av11 Suderode ! Paragraph mit allen Rechten RNe<ten und Pflichten, ins- der". den an die (Gemeinde Gemeir.de Sude- :rra I. Yetlit erra J. VBerclit in Caſſel „18111811, 111 Amechnung gaben, in Anrechnung auf 88111. [GefkÜſÖUft chen Reichs- 15 279. ectn. (Beſellſchaft en Neichs- 15279. Studium- 188genſt1md Gegenſtand des Uuter-, Dieſe Unter- ! Dtkeſe Einlage wird 1 | ihm auf die Stammeiplage Stammeinlage mit 125 000 «,ſ i augeracbnet. 46 ! ti angere<aet. Damit ikt iſt ſeine 00118 volle Stamm- einlage 0011 von 200 000 „46 gedeckt. O1ffent- 1 liebe 4 gede>t. O-ffent- || lie Bekanntmachungen der erfolgen nur du61< o den Deutſ k. geſeüſckzaſt T. geſellſchaft für Bergbau- und Hütten- beſthräukter DHiitten- beſ<ränkter Haftung. 1- “Bei 911. ¡— Bet N-. 8120 TikMxia-Werk Ge- Zſeuſxxmfx m-Lt bxſckkrüutter Hajsuug: ZD]. VTitarta-Werk Ge-- ¿fellf<aft mit beſ{<räutkter Haſ:ung 1: j Dr. Felix 23121181? 111 1111111 11181): Geſchäfts- , fuhrxx. _- Yei Nr.“. 8008 Wayeszkcßeu» “Spezialifa 638ſelxk<aft mix beſchränk- 11818 Bauer iſt nit mebr Geſchäfts ( führer. — Bet Nr. 8908 Warezzricheu-. / Spezialift Geſellſchaft mit beſ<ränx- tee Haftung: ?C-is “1771111111 111 gelöſcht, 11118 2111410111011 116€!10St. _ Bek Nc.9522 3Tu<gekxux<aſt mii: beſchränkter FHafſ-«g: Li: Frrma iſt gelöſt, : dite Liquidation beendet. — Bei Nr. 9522 ! Tuchgeſellſchaft mit - beſchräuktee : Saftangt Durch den Beſchluß Beſluß vom ;“.21. 880811111 ( 21. Febcuar 1918 111 ift der Geſchäftsführer 10011 Der | von der Beſchränkung 1385 H des $ 181 B. (.J.-B. Zbefreit. _ 2381 G.-B., befreit. — Bei Nr. 13 958 Metrofiélm ] WeſeUſkhr-ft mit öcſckxeäkkter katung. ZLeovold > 13958 Metroff(m | Veſelſ<haft mii beſheünkrer Daftuug. : Leopold >& Co.: D=11< Dur Beſchluß vom 715. Mä1xz | 15. März 1918 iſt 111-r SLZ nach Berlin- Schöneng 08117411. _ Bci Nr.. 14.410 der Sig nad Verlin- Schöuebexg verl:gt. — Bet Ne. 14410 Schicht > Rxdcl & Redel Baugeſchäft Ge- ſellſehaft _mit b81<1§änkter Haf- tung: Ar<1tekt ermann felſ<haft mit beſ<räukter Daf- tuugt Architeët Hermann Schicht iſt -nicht ni<ht mehr Geſchäftsführer. 2.381 Bet Nr. 14 875 Bernhard Tolmaez > Co., a., Beruhard Tolmacz & Co,, a. Main abge-!Geſeufibaftmitbeſahräukterßafmugx ,Dimeingeuicur (8810111 9181151110111: abge- | Geſellſchaft mit beſchränkter Haftung: ¡ Diplomingenieur Erwin. Reichmann ift Zni<t ¡nit mehr Geſ<äftsfü12r81. Chemiker“ xBernbaxd Tolchz 111 Berlkn-Grunewald .;iſt Geſchäftsführer. Chemiker ¡ Bernhard Tolmacz tn Berlin-Grunewald ¡iſt zum Grſ<ä1157äbrer- beſteUx. Geſchäftsführer - beſtellt. Durch Zden Beichluß ¿den Beſchluß vom 25. 25, Februar 1918 iſt“ §4 tft 5 4 des Geſ8111<aftsvut7ags 11080111 Geſell\chaftsvertrags wegen der «Länderk. Dieſer " geändert, Dfeſer ) lautet jqßt: jeßt: Der Geſchäfts- fubrer Geſchäfts führer Chemiker Vembard Bernhard Tolmacz iſt ift zur "Vertretung Vertretang der (Geſellſäßaft Geſellſ<aft allein * be- rechtigt, re<tigt, der Geſchäftsführer J.;natz Roſen- ,baam Zanahz Noſen- baum nur in Gemeinſchaft Gemeinſchaf: mit 81mm Pxokuriſteu. Außexdem ſmd éinem Prokuriſten. Außerdem find neue Be- tmmungeu Ümmungen wegen Abtretung, Teilung 1 *und Verpfänduua Tetlung } ¡und Verpfändung von GeſchäftSanteilen. owké Geſchäftgauteilen, owte wegen 1181: Bikam der Bilanz getroffen. BUMM, Wertin, 25. Nkän März 1918. KöUigl. Amthericht Ber1111-Mthe. : Köntgl. Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteil. 1 -/- VNMWTMÖU Schriſtledte'r: DirekÖor de Verantwortlicher Schriftleiter: | Direktor Dr. T y 1]; ol ein, WWWWQ x o l in Charlottenburg. Art. kr! 1 T i zu beteikfgxn 08er betetiifgen oder : Stamm- .411. Geſchäftßfübrex; (“;-"1:11va K. SBeſchäftsführer: Schcyer in Berlin,? Berlin, | Kaufmann 538011011?) Leopold Speier 171 Frankfurt in Frankfurx (Main), Kaufmann Ludwkg Ludwig Pfeiffer in tender (kacbäftsfübrcr). 81118 Gefexlſchaſt Geſchäftsführer). eine Geſellſchaft mit be- Verwnbwor-tkßh Verantwortlih für 11811 Anzeig-enteü: dèn Angzeigenteil: Der VNſte-h-er Vorſteher der GesſchäftEſtelle, R8<nunsgsrat M e n' g e r "111 g 'm Berün. V0111110 1181; G0ſ " tsſt8118 *(Mmgerina), 1111 e r 1111. D-rmvck de-r 111011010811-11117811 Bu<dru<erei 111110 VevkcoxxkxcmſtaK. Wlin, Wikbe'LmükaßeZI- Geſchäftsſtelle, Rechnungsrat Mengering in Berlin. Verlag der Geſchäftsſtelle (Mengering) in Berlin, Dru> der Norddeutſhen Bubdruderei und Verlagsanſtalt, Berlin, Wilhelmſtraße 32, (Mit War8nz81<8nbeklage WarenzeiGenbellage Nr. 25.2 21 111118“ B 85111 ge 111111 MUMM 168101880381081 11115 K301g11< 25.) Achte Beilage zum Deutſchen Reichsanzeiger und Königlich Berlin Meußiſchen StaatSanzeigei'. „118? 7?- Preußiſchen Staatsanzeiger, M. 88s Der Inhalt Zuhalt dieſer Beilaae, "„>>-, Beilage, ſ<aſtô-, 3. Zeiche», Zeicheu-, 9. Muſterregiſter, 10. 19, d in wexcher welcher die Bekanntmachungen üver 1. Eintragung pp, er Urheberrehtseintragêrolle ſowic, 1, über !. Einxmgung vv. e: Urheberxe<tscimragsrolle ſowie„jj. 111181 1111111111011 jn einem Kouturſe in cincm beſonderen Blatt nnter Vlatt untex dem Titel ZLUWÜL-«HWUD 8188801 Zentral-Handelsregi Das Zentéal Zentral - andelsre : Selbiſtabboler aucb 111181111 traße Handelöre k Sue au< ilhelmf{traße 32, bezogen werden. Dorliu. Handelsre iſter des Königſ. Amts: erlin=Piitte. ' ' In Unſer Handklsregiſter 1ſt Berlin. Handelsregiſter des Königl. Auits- erlin-Mitte. : Jn unſer Handelsregiſter iſt heute 8111- 981189811 ein- getragen worden: Nr. 47121. nngo“ 47 121, nago““ Film-Vertrieb u. Lichtbild: Lichtbild- | G thonter-Betrieb thcater-BVetrieb Schaefer & Jegel, Berlin. Offene Hand-xlsgeſell <c1f1, W'S1<e I [ Handelsgeſellſchaft, welche L S ſchafter: 1) (IMU- " .118r: 1 rau Frau Clara 898 98 . *18110, Mf ) Frä11181n 2108113810 2111111120 C110110118n0urg. Jegel, geb. Wiens, E i Fräulein Adelheid Schaefer, Charlottenburg. Zur 2181118111110 111“ Gcſtllſchaſt Vertrelung der Geſellſchaft iſt nur 018 G8ſ8111<51f181111 8111181161110. 1? die Geſellſchafterin ermächtigt. g A. Zenker, a 81: 260090119 gerikbts 11111 aber: Wolfgang gerichts am 1. Mär März 1918 bcgonn (»Marwttcnbmg, begonn Charlottenburg, 2) 6111111 ch81 Clara Jegel, geb. ., .— Nr. 47 128. VrrlimLankwitz. Ink) 91161116 Z8nker, Jabrikbc 11381", 8081100. “" GEMÜUſÖY mik 81118111 0110811811 122. Berlin-Lankwiz. Juh Alfons Zenker, Fabrikbeſißer, ebenda. —- L mit einem anderen Proku- Bci Nr. Vei Nr, 4359 C. A._ " >Wctſ<kx A. Schwetſchke & 1111-81] 1118 * 8181111171111 | riſten die Geſellſaft zu 0811181811. vertreten. Sohn, Berlin. 9118080001019 19.321? Niederlaſſung jeßt: | Berlin, 26.911613 1,918. VMUWSTWWÜLXF “- BEL NL? 4-11) 26. März 1918. Berlin-Schöneberg. — Bei Nr. 4776 Königl. 2101189811861B8111n-M1118. Amtsgericht Berlin-Mitte. Louis Michaelis, Berlin. IWL 91111811, Jetzt Abteil, 122, Kommanditgcchſchaft. Dcr 0181811- ___ 1111111181 Kommanditgeſellſchaft. Der Geſell- ——— ſchafter Louis M1<081101ft 13111111 Michaelis iſt dur< Tod aus der (1581811181)an a1tsg8ſ<1ed8n. , „ 111111101101 iſt 8111081181811. _ BA 5.91.8483 Geſellſchaft ausgeſchieden. | 1 manditiſt iſ eingetreten. — Bei Nr. 8483 Hermann Schmidt, Berlin: Inhabcr jexzk PETE]? Juhaber jest Peter Silo Johanſen, Kaufmann, 611111101'181151119. _ BÜ Charlottenburg. — Bei Nr. 9347 Emil Zorn, Horn, Berlin: Die Mſamlprokurg 12136 18110 Vuchholß und 1388 (91181) W808 1ſt 2381 Geſamtprokura des Vtto Buchholß und des Erich Weſſe iſt Bei Nr. 27129 Franz ZH; 8110115811. _ “Teutcr's | pu<f erloſchen. — Reuter's Apotheke, Berlin: Inhabcr jsßk: Fritz 81811181, 81101811 Inhaber jegt: Friß Reuter, geboren am 21. Januar 111 0811181811 011105 011511118111 ChaxlFW 81 N12 41565 Ernſt Philippbanxé, Ber- Jriß Philipprx, 111111811111. D18 Januac nf vertreten dur Fräulein N ei Nr. 41 565 Eruſt Vhilipvbaar, Ber: riß Philippbaar, annsluſt. Die Prokura des Albert Schäfer 1118151 118- 11817811. _ 2381 bleibt be- ſtehen. — Bei Nr. 43 880 Wilhelm Roeſsler Roefler & Co., Berlin: 1177111115 j8151: BerlimKarlshorſt. _ laſſung jeßt: Berlin-Karlshorſt. — Bei Nr. 45 601 Zigaretten:Fab_rik Zigaretten-Fabrik Ben Jakier Zakier Ephraim Chaim S<ap1r0, CHF?- 18 : ?igaretienfnbrik Von:.Jakier Sqllv anabar j8131': Schapiro, U jeßt: E Ben-Fakier Sally Inhaber jeßt: Sally Fabmn, Fabrikant, C'Öln. Fabian, wabrikant, Cöln. Die Prokura des Salo D8r 1180817011119 181 111 Der Ucbergang der in dem Bctriebe des Geſchäfts be- gründeten Forderungen und Verbindlich- keiten iſt bei dem Vetriebke 089 (358181111ka 128- 1111111081811 Ford8run118n 11110 V8111111011811- 1811811 iſt 581 08111 ErW8rb8 Erwerbe des Geſch “11111811 Salü) durch Sally Fabian ÜUÖJLſÖWff 811. _ L* ausge\<{lo\ſen. — L 1900, Berlin-Pa 18111811 Gegen001111und 81811181, LWF- B8rlin ſeinen Gegenvormund Reuter, o, Berlin - Panko 1111: Inhaber j8131: _ 211111185181, Liibars-Wardm 1011811011713: Die Firma ,abian. S<c10110 iſt 8110185811. 1111 111 2681118111119 der G8ſ8Üſ< 1111111 118ng1. Vanko lin: Jnhaber jegt: Tapezier, Lübars-Waidm lottenburg: Die Firma Faviart. Schapiro iſt erloſchen. lin, 1ſt Vertretung der Gefell\<{ nicht befugt. Berlin, 25. März 1918 5301108181806? 4) Handelsregifte Wiens, _Wolfgan urch Wolfgan ur die & [91 811 1111. 10. 11111181 Ü! König!. 21th 8118111 B811111-Mitfe. A teil. 86. 11911111. €111g81'10g8n en hat. W. lautet aj Königl. Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteil, 86, Berlin. kingetragen worden: S. E. S. White Dcmal “1118110116811. _ B8i oſcr ſellſ<aft mit beſcHränk 111 § Dertal iſt erloſchen. — Bei vſer ſclſhaft mit beſchränk t $ 20 SNF) 11189811 d8r (1131188111181: 10010811. _ LL. Hocétgkr, ſkhränktev D wegen der abgeändert worden. — X, Hoecttger, ſ<ränkter Haftung: 011 (G 1 , 0181 1111181811 Prokuriſt811 2881 N12 art Geſ c oder anderen Prokuriſten Vei Nr, 5832 S geſellſchaft 8 8111101011101 8118111, eſamtprokura erteilt, daß . “11111811 1118188111191 "'.ſt, 018 6581811 (Laſt 111 Manefacturing C0111pan!) j ihnen berechtigt iſt, die Geſellſchaft in Manefacturiug Company mit beſchränkter Haftu1_t_g. O8 Haftung. Die Prokura 086 KMYMUZ FMH B-8118r des B Friß Beſſer . 2199 Tempel: Elektricitäts:LsefernugÉGe: Vermbpel- GElektricitäts8-Liefernngs8-Ge- ter Haftung: Saftung: | 1918 Durch 0811 V8x<111ß 110111 Durh den O vom 7. März 1918 088 G8ſ8Üſ<0118081110g88 "8118111111113 088 R8111g810111ns des Geſellſchaftsvertrages Zerteilung des Meingewinns Bei Nr. Geſellſchaft mit 118: be- | Dem Wilhelm BO€1381111 Bcr1ix1-W-“11mcrsdorf 111111 08111 010116010 111118111 111 Eſſ8n (Ruhr,)de ZL?- 8 81 011 GLUWMſtHÜſt 11111 81118m Voetel in Berlin-Wilmersdorf und dem Gotthold Unſeld in Eſſen (Nuhr) b e eder von Gemeinſchaft mit einem Geſchäftsführer 1 0811181811. '_ téin F nanzicrxutgs: vertreten, tein Finanzieruzgs- mit beſchränkter Haſ: jjMg: beſ<ränkter Haf- tung: Durch den BYckywß 0011119211613 Bens vom 19, März 1918 iſt 081 Sit; 1111 Ö'Tk1201. _ BTZ iſt der Siß na verlegt, — Bei Nr. 12 221 Berli11=Pn11kow Berlin-Pankotv R. Labowskv (Kkſellſéxaft Labowsky GeſellſGaft mit beſchränkter beſ<ränkter Haf- 211107: tung: Die GEſLÜſÖJfÉ Geſellſchaft iſt 1111111811311. 5670111111101 aufgelöſt. Liquidator iſt 1181 111811811 8 9111198 1111108- 110201 der bisherige Mitge hâſts- führer Kaufmann Paul «oigk 111 81.1111. *“ .“ 81 Voigt in Berlin. — Bei Nr. Frxedrick: Friedrich Scheffel “111111113 110111 chluß vom 28. “1178111111111 1180110811 111: M ktab_liffcment, Wränkier Ha tu . 811111111114 " f "" Februar geandert in: ‘M etabliſſement, [<ränkter Haftu z Beſchluß Eng 191 arie Kromrev, Kromrey, Geſellſchaft mit be: , (0111113 1181118111811 be- j Durch denſelben iſt § $ 1 des G8ſ8llſ<af1808rtrages 12 241 Leſtmanns Geſellſchaftsvertrages 12241 Leftmanns8 Salon _, (CZefellſchaft mit lll'ſt'brankte11 L, Geſeliſchaft nit beſchränkter Haftung: Durch 0811218- Dur den Be- 8 iſt 1ſt die “71111161 anz: MFM “081 Firma 1113085110811 1110113811, 113811 18 “Firma S<81ſ81 11111 08111 Feſath AUUÜÜLY 10-81 A 11 Y? “Ge > „152181 W111» 1111811 1011 . Me Firma anz- wegen der Firma abgeändert worden, weil le Firma Scheffel mit dem Mumien die Q der Akti Ve Geh Scheffel Ungetragen wird. Die L 16.) 11.118281 081198110181 und L8ſtma11ns Sakon ?11801'115 I110811 (11 1111181 , 11211 111110 Paſſ10811 011 Mſter (1215111111111: „ 111181118 11119811 1< wieder verheiratet und Leſtmanns Salon E Inventar unter ( ven und Paſſiven an wiſter Charlotte : übergegangen iſt und 111 «OR. 6. in HR. A. und Peter 1011651101111 11111 [1-81ß1 1881 iquidatorin hat heißt jeßt Frau ] ſ<ränktcr 1| ſchränkter Haftung: Proknriſxquert Prokuriſt Albert Abteil. 14. „Lumi- A. ¡„Vumi- Ein Kom- Nieder- 6118 ML 5.111, Nicder- äfts Cl Nr. 46 712 Karl Carl Roland Rohtabakr, B8r11n: NohHtabake, Verlin: Carl W.i8181:, Kauf1na1111,_B81_- Wieler, Kaufmann, Ber- in die GLſCÜſÖÜfk (110 118170111181) 118681108r GLſLÜſCHUſ'Wk 8111081181811. 1 Geſellſchaft als perſönlich haftender Geſellſchafter eingetreten. t iſt 081181118 8111 ] nlaulisxxbvrx BWM. _Jn derſelbe Zur ]| ÆlauKkeaäburg, urz. In unſer 1Han0818118giſtcr 13 Handelsregiſter B iſt heute ' 92381 NT“. : Bei Nr. 1211 The 3849 1.11.1118 Kromrcy, Marie Kromrey, geb. Gehrmann, in Ber- Fiärfieuwalde (Geſellſchaft Gürſtenwalde Geſellſchaft mit be- 81-81118 111 B8111n-H818n188 iſt 1111 080 KQUfMMZU 52111180 2801117011111) 0811 FabN- kan1811 0,8111 H8'1118man11, 018 0115 Amf Nehls in Berlin-Halenſee iſt für den Kaufmann Alfred Bondy und den Fabri- tanten Carl Heinemann, die das Amt als G8ſclxäfksf1'111181 1118081081891 11810811, Geſchäftsführer niedergelegt haben, auf rund 0813, F des $ 29 BGB. zum einſt1vei11g811 (5381111611811'111181: 118ſt-8111 10010811. Kauſ- 111111111 210181) einſtweiligen Geſchäftsführer beſtellt worden. - Kauf- mann Alfred Bondy 11111) und Fabrikant Carl 1108108111000 Heinemann ſind 1118111 M811r (8818116118- 6111181“. _ B8'1 m<t mehr Geſchäfts- führer. — Bei Nr. 1.5 15 003 Marincdauk= Marinecdank- Verlag Geſellſchaft mit beſchränkter Haftung: Die 5131011118 1188 VAMP- 111111111'1'1101818 111181151111) 591181 111 8110ſ<811. Dr-xm 21811808011811116111181 (8010111 Furr8r 111 B8111-i11-S1150118581g "(11 70811111 (3158101111- 1110111111 8118111, “081081 1181881111111 1ſt, 111 DoijxhrÜ-sk. Prokura des Verlags- bu<ändlers Richard Riel ift erloſchen. Dem Werlagsbuhhändler Edwin Furrer in Berlin-Scöneberg iſt derart Geſamt- Þproîtura erteilt, daß er berehtigt iſt, in Bweorgonbritek. [93] 2511 11.15 01811558 Handelsregiſier A0- 181111113 V “„Dr. In das bieſige Handelsregiiter Ab- teilung B Mr. 1 iſt zu 1188 F11ma Veeeäu-Zſßarkaffe tu Verſeußxück, Ukiikmjéchéäjkxfé. 138111.- eingetraqxx dec Firma BVereinsſpar?afie iu WVerſeukzüe, BtiengeſellſGaft, hzute eingetrag:n: 1) Als 1081112165 V011111'111'Sm'11011811: 8111151108011?! Bemard Hußmxnn 10 0811111an1-2-11113811', ſfsÜVUÉMZLKVTT 58853811- 11 „1.1 “.'-:x. weiteres Vaiſtandsmitglied: K'ſjengehilſe Bernard Hußmann ta T Se E ſt:Üvertretender Begen- ubföhrer. 2) Durch 513er1111 Dur) VeïHluß der 6311181018111. ſammlung 00111 Generalver- fammlung vom 26. Fxxßt'nar Februar 1918 111111 di“! §§ 5, ſind diz S 0, 6 11110 und 11 des G7ſ111ſ<2110081trage§ geänvext, Drr dzonſéÜſéUft 0811188181188 Vorſkand G \ſellſchaftsvertrages geändeit. Der die G-ſelſchaft vertretende Vortand beſteht aus 5 M*!!aliedern, 01m Dkrektcw 11110 181118111 Ster-értrenr, Mitgliedern, dim Direftor unb ſeinem Stellvertreter, dem ' „811111111190- 1511118: und ſcin-m Stszértretex, der. 111- 5181111 Gezzenbu-Hfübxkr iſt, Nechnungs- führer und Bern 6811- wsrtrxtendcu (HegenbnÖfÜhrer. ſitnem Stellvertreter, dex zu- glet Geyenbußführer iſt, uad dem ftell- vertretenden Gegenbu<hführer. Zur Vcr- 118111151 Ver- tretung der Geſrüſämkt 2131111111 (1108811581, 111-beſondere Gefellſhha:t Diitten gegenüber, infbeſondere zur 3818511111111 Zeinung für 818 6310-11- §<1f1, 580.171 811081 Mitwkxkxmg z:»ei1r "111110118081' drs erſtandeI, 111171 311111: 086 ka'k'wrs 1185111. 1811185 Sékllerkrcéters und ('m-s weétcrm V0rſ1an1§mi1qéieds V:"x-ſmbrüÉ. 0111 tte Giſe?- aft, bedarf es der Mitwkilung zwetcr Veitglieder des Vorſtandes, und zwar bes Ditrckiors bezw. ſetnes Stellvertreters und e148 weitcren Vorſtandsmitglieds Verſ: nbrüX den 9 Mälj 1918. KSUZKÜÖLÉ! AmWU-TÜÖÉ. lkixaxwu. WekaWn-mMumz-c. März 1918, Königliches Amtsgericht. Bingen. Setauntwamung, [94] In das 11Uk11818181311181 1011108 beute 81.1118an11811: Handelsregijter wurde heute cingetragen: 1) bei d:: F1TM2 Ocrmamu Kxug 111 Béngeu 11111) d:r Firma Sermaua Krug ju Bingen und 2) 1121 Oct Ftrnm JOZLÜÜ Augſtzks 111 "141119831 _ DI." bet dex Firm1 Joſeph Augſteiz ¡u Bingea 1: : Dio Prokura bks des Kaufmanns Joſeph (1911111581 111 23611181 Foſcph Günmnbel in Bingea iſt 8110185811. , erloſ<hen. Der F 8111 S<:1Ö<:rd1, (8118118111 Mak- aatet; gkb. S.?)rkyzc 111 231113111 111 PW- kUm kmélé. VMZM, “08."- an SHYuhardt, Edefrau Mar- gareta geb. Swrey-c in Bingen iſt Pro- Pura erteilt. Vitgei, ven 23. M613 März 1918. Großh- YMTIÜLTÖÖT. „. [951 Jaſ 111-511,1ij -Oa1d810r:,11111r () 1111381118 181 der Großh. Amtsgericht. [95] Jar hteſizen Hatdelsreziſter C {ft heute tel bez unter N.“. Ne. 6 1111Z8kka51en8n Férma „VxüUSF-éi Gtüéau] AkTicngfeI- ſahaft“ sipgetkaaen: .Die F*Wa 1“: 118118 V8xuxigung dex qu110<111011 «'Leſ-Hen.“ „ Blankenburg eingetragenen Firma eBroueri GlüLXauf Aklticugeſel- aft“ etugetragen : „Die Firma tit na Be?ntigung der L'qutdaligna exloſhen.* 4 Blanubeuturg a. H.. der: D, den 27. Maxz «"'"-““»- 111001111". 174032] In 13.111 HaadzTSrngr A51. 81 911.191; 1.11 1181 dsr 15-11-1111 WWU! & Loewen- fteén März m r E R M] rERE I Se Bochslt. (740632] Jn das Haadelsr?giſier Abt. A Vir. 196 ift bei der Firma Stern «& Loctwen- ſteïn zu Bocholt ÖSUÜL 1915811683 1111- getrxgxn 10010811: „_ D-xr heute falgeudes tin- getragen worden : e Der Kaufmann 23.111115 «tej!!! BaruÿH Stern zu 2101110" 1,71 11110 031: Gcſ-UWYT Bocholt iſt aus der Gefellſ@haft aus- gxſcbtedsn. DLT Fadrikan! 280 («tern zu 16015011 iſt (1113 5811151211< 110118110117 GE.- 718111<aftxx «1111181181811. geſchteden. Der Fabrikant Leo Stern zu SoGolf iſt als perſönli haftender Ge- Me0iGafter etagetreten. Jeder der 15.381111- 1<1f181, Pbüpp Löwxwkekn 111 Bockoolt dex Geſ ll- after, Phil: pp Löwen)tein u Bocholt und Leo S-ecn z.1 B010011,_1ſt 311: V8".- 1r1t11n1 rer ©:ſ8é11c113't 8111103011111. Vo<o:t. 08.1 21., MM S‘ecn z1 Bocholt, iſt zur Ve:- tretun; der G:ſelſ<ha't ermädhttgt. Bochoit. dea 21. Mä1z 1918. König!. An::sg1rtchx. ÜTOUUUIWZ- _ Köntg!. Ami9g-richt. Romberg. ; [97] In Unſer H.:ndästezkſtkr Aot811unq „11 N1. unſer Handelsreztſter Aöteilung A Ne. 946 *.ſt hxute #ſt heute die KommanditaKeÜ- f<aét 111 Firwa „280 651311112“. C0.“ Rommanditge"ell- ſchaft in Firma „Leo Figel & Cg.“ mit dem Sitze in Vkonuöevg einngragen 1110111811. P-rrſönlécb 1111118110811 GSſkÜ- ſchafter iſi dxr Kxncham: 2:70 F:,zel Sitte tn Bxomöbeeg etig*tragen worden. Perſönlid haftender Geſell- icafter iſt der Kuuftzann L-o Figel zu Bromberg. (8111 Kotuyxandktkſt 111 Brombera. Eia Kommanditiſt it bei der GeſeUſÖIfT 581811181?- Däe GeſcÜſWét BeſellſŸhaft beteiligt. Die Geſelſhazft hat am 19. Februar 1918 begonnen. onmbeeg. den begoanen. GBrombezg, dea 19. Febrnar 1918. Königlichks NMtsgerZÖT. [! romvvrsr. [961 Februar 1918, Königliches Amtsgericht. ER Om Der [96} In 11.1; 13111111810111071'18: Abkxikung 13 N'. das Handelsreg?ker Abt:ilung B Nr. 69 11 1181128 1118 lt heute die Firma „Kammer- Li<1ſpiele. GcſtMÉaf: mE br- ſ<:o'1“uk.*er H87111110“ 11111 Lih:ſuieies, Geie2ſcLaft mit be- ſ<:ánker Saftuing“ mit dem “5511118 111 1111. _ Sigeo ta lin, — Bei Nr. 14 036 Holzwollefabrik iſt 11011 VatxnxakWäüen, ?. } ift von BPateutanwälteu, 2, Patente, 2 ekö [0 M. #6 10 Pf, für das 1717038118111. GeZeUJUQ feſtgeſtellt. Gegenſtand des 1111181118111118118 “0:8 Erwexb und der_ F0r15811185 1188 Kau1mex-Le<iſpkele in OromBetß. De: Geſeüfcbaft 111 5118052191, 1118118112 53117111- ſvieitbeater zu 8110115811, zu e::1<ten 1.1.1.0 zu 118118111811. und 11121 011 101111811 181111811?) 1081<er RIÖt-Jform 311 1181811113811. Das STammchital bsixägt Unternehmens der Arwerb und der Fortdbetried bec Kamrmer-Lichiſpiele in Bromberg. Die Geſellſchaft ijt bere<ttgt, weitere Licht- ſpteltzeater zu erwerben, zu erridten und zu betreiben und fi on folen in irgend welcher Netsform zu beteiligen. Dag Stammkapital beträgt 20 000 1118. GS- 11511ka1115781: 71110 118 KÜUUMTS 6. Ge- äftsführer find die Kaufleute Karl ſchäfwfübwr k-LTTLCTSU, 11011 dxnxxz jzder {äftsführer rertreten, vou denzn jeder zur V?xkretuwg 0:1: Eeécllfäßafi fn: 1111; (1118111 1181811211111 111. Br-smF-«rg. Vectretung der Seſcllſafi für {< aüein berechtigt iſt. Srmberg, den 16. März1918. Kö.1151€<88 Atherkcht. 11311 oßtséoeko. 16, März 1918, Köxtgliches Amtagertcht. Br OTLSrade. [98] I" Zun das 11180118H1111081§rax11ſ181 111 1181118 111 111-1111111111: 14 1111111 Hieſige Handelsregiſier iſt heute in Adteilung A unter Nr. 56 1181 Ker Fixma 5618118. *NEU: in ontterodx 7310111123 8111118110080: 911 (“5518118 029 11111111 Todausgeſchkedxnm 9111108811118 bei der Firma Vebx. P3hme tin Vrotterobe folgende? eingetragen : Än Stelle des du< Tod. ausgeſchiedenen Kaufmanns Hugo Böhme ſind Fabrkkantcn OSi'ar find Fabrikanten Détar Böhme 111111 uud Curt 2813111118 1,1782 111 018 GSſLÜſÉEÜ 11110 perföméch 111111151108 108111111681181' 6111081761611. _. Dex: 5138111111111111'1 OTW BÖHMK _111 «(81118111- 1810811 11"! (1174 de'.“ GeſxUZcT'afÉ auk- ZSZÖUÖZU. Die Pkkk-LW 1110 Ozkar 211151118 151 Brotxerode 1111 8110161217. onxierodc, 1811 5. M60 Böhme h!ez in die Selellſ{aſt a!s perſöniih haftende GefellſHaſter eingetreten. L Der Kaufmann Dito Böhme in Smak- kalden iſt aus der Geſell’@a‘t auê- gelteden. Die Prcekara dcs Otkar Böhme fu Brott!erode t# ercloſ{en. Srotiexode, den b. M&?z 1918, KÖUZZÜÖCI ANtSJsrickzt. .- “___"-""*“"- “- (3111081591. KHönicaliches Amtsgericht. mt n C ceL S a CAS&of, [74123] Zu “„Du-1111111117281: GiſeußauW-mY Gexcüfchaf: mit keſthräuxxer Hafmug. HaUpmkebexéaffun-z Dazxtmazver Elſeuhaudiung, Geſrilſchaft mit bzſ<hränkrer Haftung, Haupiniederiafſung Dortmund, Zw-kg- nésderkaffung 111 Caſſel. iſt Zwcig- niederlaſſung ta Laſſel, ift am 23. März 191881111181ra'12n: 5181111118111“. Ernſ1 WXLJSLW 111 Caff-L “111 1151131 1118111; ÉHef>äf18fübreß Mäcz 1918 etngetrazen: Kaufmann Ernſt Wiegand in Caſſel iſt nicht mehr Geſchäfiéführer. Kgl. Amtögéri<:, Axt. Umtegericht, Att. 13, ]U CIFS]. Ouxgol. * zu Caffel. Ca#zuel, [99] Zu Za W. Range in Caſſel 1111 (1:11 Caffel tit am 26. März ärz 1918 8111989110811 I)ie (810711- 1811111 11“: (1117 81511. Dkk 51:08:10? ©8111!- i>a1t817 HofjxkOLliLT 37110 Range eingetragen Dte Geſel!- ſchaft tit auf elôſt. Der bt-hertge Geſcll, \haiter Hoſj1weller Feig Nange iſt aUeiNger InvaM: de_r Fimm. 991. “7111113921281, alietziger Înhaver der Firma, Kgl. Amisgericht, Abt. 13, zu CaffeL. ÜÜYSMik-Zi. Caffe! Cöpenick, [1 43111 Bet der 1111 “Hände!;rquſter ]? 911. im Handeleregiſtetr B Nr. 127 “in,181108811:11 F-xrma: Luſt-Vcwkchrö- 4980117611111“ mb? lärſ<räukter1§xa11uug 1111 1151221861 *in¡eirogenen Firma: Luft - Verkehrs: Veſellſ@zaft mié beſ><rünkier Hafrung zu BGBeriinu - J011-muis-ha1 111 1181118 f.;kaendes cinxxekm-zey: _Diy 2310er3 189 5111111181111 Sa73ersky-M.1'-figb101-t iſt (r- 101811811. Cövenick, “08:1 Jahaunis:hal {tit heute folgendes eingetragen: Die Prokara bes Wilhelm Saßersky -Müiſigbcodt iſt er: loſen. Cöveni>, den 6. MTM 1918, 5161110111685 Amlßgeilcht. März 1918. Köntolites Amtsgericht, Abt. 6. ()ÜXÜUÜ'SU. [3011 1211118111171an i:: 6, CUuxXitnVoi, [{01} Eiu:rogung tu das Haud8lsr<1ſtrr Cuxhavkmr Fiſ<v88txiebs Haudelsregiſtee Guxhavener Fiſchverteiehs - Com- page-éa. 8111111111118, Co. “818 18: E81- frau paguie, Scamidt & Ca. Vie ter Ehr- ſrau B. SÉMid-f, geb. Vor>>), 8:181113 111101111111 SHmidt, ged. Borders, erteilte PYro?fura iſt erloſchen. Cuch-vxn. erloſchen, Caxyaven, den 27. März 1918. .Das 21111th811151. DUBLIJ. [102]; Das Amtsgericht. DaASZige [102] è In unſcr Handxkregéſéc: Abfeklun 11 unſer Hand?lereziitecr Abteilung A iſt 11111 21“). MM am 25. Mä!z 1918 eiyaetraakn eingetragen be Nr. 486, bxtraffénd betreffend die Firma „S. J, chMokvski“ „S, J. Jewelowski in Danzig. Danzig, daß dem H8681t Wud1k8111 Danzig*Nü>foxt 18111181- 1111101111: 81718111 111. , Hubert Wudike in Danzig-Nückfort Einzel- prokura erteilt iſt. : Nr. 1746, betreffend die Ftrma „Artſ)ur 2111111311. Firma „Arthur Lampel & Co. Oréeuneppickxhaus“ Derientteppichhaus“ tn Däyzig, daſ; 1118 Davzig, daß die Prokura der Frxau Ema 8831031, 8811. Scßküdlxr, Frau E: na Lampl, geb. Schtudler, erloſchen :|. Nr. iſt. Ne. 1782, 1181017880 betreffend die Firma „Me- diciuak-onzerie zur Pfefferſtudt Oanr Votsmard“ 1.1 Daxztg, diciaol-Drogerie zux Pfeffexſtadt Oscar Borêmard“ ia Darzig, daß die vxrwikmete v:-rwitiwete Frau Staniölawa Bokémaxd, dsr FÖTMU 111. . Kö11igl.Am1898x111)1,"10110, Staniélawa Botêmard, der Firma iſt. / Königl. Amtegericht, ‘Abt. 10, zu Dapzag. varmawat. Yxkauntmakéxuxg Dauzig. Darmstadt. Wcfauntins@uug. [103] Zu In unſer Handewresffter Z wmvs deute Hande!sreziſter B wurde yeute bei der Fkrma 2116871 Weiäer a]: Co. Hlxſejxſamlfe nx:- 071<tänkter antuux, “0 11811 :s 81108 kag8u: “'.->13: Sky der Geſeüſchaf! iſt 1831 Arécilgm. _ Darmſtaßt. Firma Ativert Wei®Xer & Co, E O ns Beſ<ränfteer Paftizüg, otatndz28 eingeiragen: Der Siy der Seſelſ<aft iſt eyt ÜUrckcilgen. i Darmſtadt, den 23. Marz März 1918. und 12. uud 418, die Tarii- 111111 Fahrpxaubekmmtmaüjuugeu der Lariſ- und ahrplaubeïauntmacuugen dex E 5geſpaltenen 5 geſpaltenen Einheitszeile 50 Pf. Außerdem wi , ., W1eſelt1ndJ11110r E L Wiefel und Jfidor Fett, HLW? beide in Y1'1111<80., 9318 (0218110118111 wkrd durcb 111081 11118- ' 11711011 Wät'nm- mm Kältexckwß Mit “Ze- München. i Die Geſelſc<att wird dur zwei Se- i è aft Würm?7- und Fälteſhut mit Ge er 1-981811111101'ix'v-1t11111 00111 24. Oktobék 1905 111 111 11.8 §§ Befeliſwafth-xtrag vom 24, Oktober 1505 iſt in ten 88 8, 9, 10, 16, 18 11111) und 19, 13111811 SÉLÜÖMJ 11717 §§ dur) Streizurg der $8 12 und 13 und 811111) 1.118 111811111111) erfoxderlkche dur die Hierdur< erforderliche Neu- “ „ i i folgenden Patagrapben 1111111) 173811511111 der (Geſeljſchafterv8xſamm- 111129 110111 Pauagraphen dur< Beſchluß der Gcſellſchafterve: ſamnr- furg vom 29. Januar 1918 laat Notakiats- 132011310113 laut Notariats- protckolls von dieſem Tage q-ändert geändert worden. 4) 0.111 auf Blatt 13 896, betr. die offene Handslögxſeüſcbaſt ofene Hande lsgeſelſha|t Fx. Oehmichen & Co. ‘Co. in *.*-"w“.sden: Presdent Der 1081e111<aft8r Heſellſchafter Kaufmann Cuxt Albétk Curt Albert Ritter iſt a-:s de: a:8 der Der (5111811- R-Öard Th&ysor Geſell- Re<hard Theodor 00] . ÜÜHQEXÜokſ. :ſxwäaktsx ; 1128erdt. Durs!) W8f811ſ<a118r621<1uß 110111 -21. Mär: Düasseldorf. i ſGränkter { Deerdt: Durch Geſeliſafterbeſ<hluß vom : 21, März 1918 iſt i} der SU,; Sitz der 21181111- 8811. Maltaniak, in ‘9eſell- geb. Multanta?, tn Danzig jeßt Jnh-xberin K fezt Jnhaberin ; @ , DienStag, Dienstag, den 2. 2, April 3. Gebraychsmuſteß Gebrau<3uuſtez, 4. 1188 188 5118 TEUFEL? RMH. 11117111.) glßer ſter für das Deutſche Reich. (1.778) der für das Deutſche Reich kann durcö dur alle Poſtanſtalten. Poſtanſtalten, in Berlin ön1911< , ,Das Zentral-Handslßregiſter önigli ] Das Zentral-Handelsregiſter für das Deutk'cße Deutſche Reich erſcheint 111 8 Geſc'öäftsſtelle 1180 NÜÖS- in e Geſchäftsſtelle des Reihs- und Staatsanzetgsrs, 81117. Staatsanzeigers, SW. 48, Vierteljahr. *- Einzelne Nummern koſten 1111814385101“. gen. übergegangen. Löffler 111 auMcheden. Doßeran, iſt ausgeſ>teden. Doberan, den 26. März 1918. 0811170811 geiragen worden : 110713811. Yk? ihm eerllte Prckuta 111 811010301. 3880 A. änNrt 111038811. 1torhen. Die thm ertetlte Prokura ift erloih-n. Berg 21. undert worden. in F11ma Eeieéxfchaſt f<xäukk> ÖKZÜMF m Lenßen: bezkffxrunq dcr (5381111711786 ausgcſchieden. ſ<aftcr Flrma Sejellſchaſt ſ<ränukter Sefing in Leubezz bezifferung der Geſell'<aft ausgeſchieden. ſchafter Kaufmann Nxtbur Obfen 1vabx1t 1531 1.1 Drxsdxu. chwann Zimmer 111-orm. VKrthur Ohſen wohut {etzt ia Dresd+u. Serzzann Zirnmee vorm. künftig Hermann Zimaxer. DLEZDTU. Hermauu Zimmer. Dreêden, den 28. 211111111918. K301011<15 Athgerkäxt. “1131811ung 111. 111111-u118ſe1111111111 März 1918, Köaiglides Amtsgericht. Abteilung II1. Lifticageſelihait in 1311111111111 00111 26. Fkßyuar Veara:h: bom 28. Fehruar 1918 6.161 111-; (Grund- P11z-11111111 Fab-ik Ge18115>a11 mi: ſol das Grund. Pautſan Fabrik Grielſchaf: mit be- Haituug i:: Tü'Ie'bvrf- 11.110112 1111171) „1101111011180 11:1 Düffekdorf VI.! 11- ; DHaituug tin LXüfe'borf- E na Holthauſea bei Düſſeldorf v:zlial; bet der Nr. 1335 8111118178981»? FMM: Yefeußkmft füs Meßarciwdarf met QLZÜZräuktxx Haétmm, hi-"xxjt Da-ch 1-1-11 *G*.rſelkſHaJté-xbe'cbx'ü? 0011122. F88rxar eingetragenen Flrma Seſellſdatt (e HBicßercibrdarf mit beſcirönfktzer Hafttwing, hiext Duich ben Geſellſhafterbe\<tuß bom 22. Februar 1918 ift ia Bemäßh-it des Berſamu- luug*protoko03 der Beſell!haftsy?rtrag ab- geändert worden durh Zuſäße, Neiu- fafſunaen und Zufügung eines neven $ 15, Der Gegenſtand bes Unternehmens iſt 111 G:mäß1>:1t_ 081“; ;WCXZUMUL- 10110008111010115 181: Geſechhafxsvxrtraa 1111- 98611081t wordc'n durch Zufäße, 5981:- fßffuna-én 11110 3111110111111 k?nks 111-mm §1,5, Mr (3580811061110 1.89 1111181118511117111 :ſt dahin 0111316110811, 011€? “1211-1781" die W808 ,Wkkß81eiéc11wäxze" 018 W011: „111111 .F.-11111- 1310111121“ 8110811110 10815811. DTS ©2171]- ſ<aſt 1011 1111111111111 insbeſonde (11111) 08- fagt dabin abgeändert, daß kinter die Werle „Steßeretſhwärze* die Worte „und Kunft- graphit*" eirgefüat we:den. Die Seſ: [l- ſchaft ſoll nunmehr insbeſondere aud be- fugt ſein, „(1181888111118 Unxernxbmm-gen aleitartige Untiernehmurgen zu exwerben, fick 1111 111167811 erwerben, ſi< an ſol@en zu 118111119111 betetligen oder dckfn deren Vertretung zu übarnrbmsn. Daa Stammkapüal übernehmen. Das Stammïêapital iſt um 50 000.66 000 4 auf 100 000 „M exböbt w01dsn. 46 erhöht worden. Zu 1111811811111 G11<äftsfübr8m find 178118111; KaaſmaUn weiteren Ge1chäſtsfübrern ſind beſtellt: Kaufmann arl Devries in Crefeld und JngenieUr Haas) Fkkffkl Ingenteur Hugo Frefſel in Dulsburg. Bei Duieburg. Bet der Nr. 1401 eingetragcnrn Fima „Nicdcrwheiuiéeb?Mcmüinduſtyie G:- ſelechaſt mi! 1181017111111“, Hufiuug“, eingetragenen Firtaa eNiedereheinii{<e Mciallinduſirie Sex- ſellichaſt mit beſ<räu?ter Haftung““, hier: Max Nagel 111 11110108 ift infolge Amts- k.kidLLlSZUNJ ntedeclegung als GeſÖäſtsfubrer auSge- ſ<18den. Amtögericht Tüſſxlborf, vüxxßlclort. Geſchäſtzſührer ausge- ſchieden. Amtsgericht Tüſſelborf. Düs3vIdorf. [109] Unter Nr. 4658 0-5 Handelörcglſtexs & Großb. 2101189311111 11. Dolmznbo k"!!!- d?s Handelsregiſters A Großh. Amisgericht In DDolmenho rat. [104] 1 } In unſer Handelkrcgffécr Handelercgiſtcr : Band 15;- Sekke Bj Seite 64 Nr. Ne. 20 111 iſt zur Firma „Pudex- Gipsmchn u. Wände-Fa-Toxik, Gast.] „Puder Gips3ze>ten u, Wände-Fabrik, G. m. | b. H.“ in Hude eingatrazsn Worden:z .Di-: Firma 111 8110118811.“ 1- Dclmm-ksoxſt, Hade eingetragen worden: ; eDie Firwa iſt êrloſ@ea.” 1 Delmenhorſt, den 23. M81, März 1918. [ Großöenoulickcx UMWJOÜÖQ oohm'un, Rockkv. | GroßſtherzoaliLes Amtèögericht. Doberan, MeckKib. [105] _ î In das 11131118 Handcwreqéſtc'r 111 11811181 DobKay _ N.;", hi:fize Handeléregiſter ift heute i Doverart — Nr, 234 -- 8111081070811: 1811821111'11880 251111911110“! 1110111611. D 17 519811111911511108'82785 i;: — etngetragen: Veromberg éinaetiag-n woroon, Dr Deſ.uſca‘tsvert-ag ijr am 2. Mark 2, März 1918 Z=; “73111112: 67 *."1 131171188121781312800-: ſcha?! Eſt 01038151“! 11:10 Za Spalte 6: e offe Hanaclagefell- ſchaft ift auigelbft und vas HuurslexgeſÖaZt 1 Wurde Handeklegeſczäft i wurde am 26. Mär; Wär: 1918 eingetragen dk: Férmn etugetragen die Firm Franz O. Mein 11.11; Klein nit dem S93 Sih in Diiffeldoxf 111111 910 JnHabcr Düſſeldoxf und als Inhaber der Kaufmann Franz Otto Ktein, #rarz O!1to Klein, bier. Ixa<311ragen Jtagetraç.en wurde bei der 14 1111. A Nr. 2113 ei11g<trcsgenen FWW „Wago Bös Zack- fabrik“ Düſſekdoxf“. 5582. daſ; die smn: und eiúg:tragenen Fitma „Diuago Sö4 Sa>- fabrik Düffetborf““, Hier, daß die Firma und bie der Eksefxau HUK!) (Höß erteille Pxokxm erloſckycn Chefrau Hugo Göt erteilie Prokura erloſchen iſt. 1381 d:: 4 BVci der A Nr. 4156 eénaeiraaex1en 0ff88811 Hand8ks§xeſeüx<aſt 111 Fixma 2133211111110 & (211113101818, eingetragenen offenen HandelsgeſelliGzaſt in Firma Lindemann «& Schuitler, hier. daſ; 1. * .?“ 8 L' 1e:“ 11111318 6319175211 1111111811312 111111 881- b1s-1wmd8u. IU" FWI “SE:, 5“ daß ir [ oder & (N 214811080331861158101W-Z1118mar'1é18111-mam1111. Löfflez“ indie G f-UſHait aufgelöt und der bie-! worden. zur Firma „Strooder >& Löf | herige GB:ſellſhaſt-r Waldemar Lindemann j ZT (111-1:11518r J11911581- 181? WTTUU Öſt. Amtégcrkcßi DLFFLBLTF. aus 11. j t alleintger Snhaber ter Firma ift. Amt3geriGt Dü}:!ltorf. ans dem HURILZK, 5. G111erre<ts-, iſeubahueu enthalten Handels-, 5, Güterrehts-, iſeubahues euthalicu ſind, 20 Pf. _ Pf, — Anzeigenpreis für den Raum eipu t!) einer rd auf den Anzeigenpreis ein Teuerungözuſcblag Teuerungszuſchlag von 20 v. H. erhoben. 9111 11.11 8311111an 221111311111 85115111111111-111311-11-8. Beſichtigung. H, erhoben, cuf den Kauſmaan Wilhelm Schroeder | Dalsburg. Verichtigung. Zu Spalte 5: Der Kaufmaun Waléer (“9108312159800 AMTLJTÜÖL. 15111. „1:11 111115111 1,51 Kaufmann Walter Großherzozlihes Amwtegericht. hôbt. Es beträgt j t 300 000 .“. é ])?HFQOU. [106] DÜÜWUW, dan . Dresden. [1067| Daiéburg, den 25. Mär11918. I:“. 01:11 Hand:“!stxiſiér 1,6 1181118 8111- März 1918. In das Hondelsregiſler iſt Heute ein- 1) (1111 2151.11: auf Blatt 860, 13828. 1118 2111181188581!- Eetr. die Aktiengeſell- ſ<aft Soeieiäſsbrauerei Walbſüzlöß- 168111 Societätsbrauerei Waldſ<&1öß;- Ven in Dresden: Dresdeuz; Das Vorſtandsmix- 011811 8181111181) Vorſtandemi:- gited Heinrih Ludwig Fkoniaa 112 (18- sz 2181110110 111 beſtLUt der Direkéor Eduakd 11101181t Rößler Frontiag ift ge- Zum Vorſtand it beſtellt der Direktor Eduard Kotert Köfler in Dresdkn. Dresden. 2) auf 551110 Blatt 8706, Ietr. betr. die 2111811- 988611800 Chemizäze Fabxik Helfxu- Attien- geſelſ<aft Chemiſche Fabrik Selfe- G. voxm. (2111111311 3318188111; 111 H:!fexabexg: DW." WkaÜſÖUkSVUUag vom vorm. EGug»n Dieterich in Helfeaberg! Der Geſellſchaftsvertrag bom 21. 1710081111181- November 1898 iſt 111 in den §§ 88 11 111111 vnd 17 durch BUMM 88: 6181181111081.“- ſammlung 00111 dur< Beſcluz der Generalyer- fammlung vom 22. März 1918 kaut 9111111111111311110111111 11511 rixſcm laut Notartatsprotololls v:n dicſem Tage 0?- gte 3) auf Blatt 10 945, b::r. 1:1: ©8181]- fiir 5) 10945, ber. tie Gefell- für 9) auf 213111117476, 11:11“. Blatt 7476, betr. die Firxna Firma Arthur Eyiüldé in Dresden: Me FW:: 1011281 CEhyisldt ia Dresdenzr Die Firma lautet [110] In 18111 Handéls 8011181 1?- wwde am“ 23.Mä1z1918 nachgkt-ag-n 1381081 J- dent Havdels egiſter B wude am 23. Mä1z 1918 naczget- age» bei der Nr. 682 11- g-kr.:“,;8n81*F1rma Brückeubüu FW;??? ', € tt- getragener Firma BrüŒecubaw Sees u [04 dem Neichnß dcr 6$8nsrc110811c1111m111110 k1p1xc1l Beſchluß der Genrralverſamm!uag Faplial um 2400 000 .“ 81805! 2 400000 M erhdgt werden; 581 081 bei dec Nr. 1162. eina-nauemen Fik-ma . . V".. 1111 211110 118 V“.":WTTZUYJ d:5 Crux!!! ßes 191Z. 3. 1111111118, 1. 8311111111111- erſ<eint 1162 etnatiraueoen Firma arer Verwaltung und die Verw-ztung des “Grun tes 1918, 6. Vereins-, 7. Genoſſen erſheiut nebſt der Warenzeitbmbeilag- Wareuzeichenbeilags der Regel täglich. _ tägli. — Der B ezug svreUZSeiräsl Bezug 2 preisHeträgi [250] Das Stammkapital der Firma Wolpb Adolph Thomae, Gesellſtbaſt SefcUſchaſt. mit “MMU!- beſ<hräuk- ter Haßuvg ju Daftuug zu Duisburg 716 {ft um 200 200000 4 — ridt 20 000 „115 _ 111111120000 «(;_- #—. er- ["UIÜUkß-ÜUULQBT. '[108] Duisburg-Ruhzrort. ’ [108] Im Hand-[Sregiſter ÔDand-lsregiſter Abt. 14 “Nx...867 A -Nr..-867 iſt am 22. März 1918 eingetrggkn *die Férma Goétlieb Gosau 111 19183 eingetragen ‘die Firma Doë:tlieb SogoCl in - m Iu;boru8 vnd als 081811 deren Inhaber Gottlieb Gogo", Gemüſegroßhändle: Gcttlies Wogoll, Gemüſegroßhändlex in Hamborn, "Srq'obikn- Sophien- ſtraße 4. Er betfelbt betreibt ein Obſt-, Mäſe- 11110Kc1<yffelgeſ<äfk Amtsg87i<t Duisburg-Ruhvut. Duisburx-uubkort. “71“[107 Zn! Handäöregiſter .Gemüſe- und Kartoffelgeſ<äft. Armt8geriht Duisburg-Ruhrart. Drisburg-Raukrort,. “F107 Im Handelsregiſter Abt. 13 B Nr. 192' t 192 ift am 23. 23, März 1918 bei der Firma Winſebermaun uud Winfetermaun und Cie. GeſelNaſi * 5168191111183 YYLSJCUÖU ' .* * Geſellichaft | Königliches Amigericht. /: | mit btſcknäxkérr Haftung “111 *Im?- buxg-Rnhrokk einäetragen beſ{hräuktcr Daftaug in “Dujis- burg-Rahrort eingetragen : DaESiamm- kaPTLal iſt Das-Stamm- kapital tit auf (53:11:10 Beſchlüſxs Grund Beſchlú}ſes der (Hrneralverſammb'ng Generalverſammlyng vom 1493818111118: 14. Dezember 1917 um 3700 000 “js 3700000 # erhöht cm!!) be- aind bes trägt 1.131 4 jest 4/000 000 000 „15. Amtsgericht DuiSburg-Ruhuyxk, * Durlaskj. “;.-61111] * Handeisxegiſter. Eingetraaemxx irma M. Amtsgerihi Duisburg. Ruhrgxt.. Durlach. #111] : incdrich Handeiszegziſier. Cingetragen ‘Firma / Friedrich Lepp, Weingarten, Inhaber Frkxdchh prv, Bäckermeiſter. Friedrih Lepp, Bä>ermetſter und Gr. Hofxieferant 111 Wciagarjen. Angegebene: ©81<äftszweig ' Hoflieferant in Wetagarten. Angegebener Geſchäftszweig Z Diebackſabrikation. Quit!- geri<t vieba>fabrikation. Anits- gerit Durlach. , l:]!oobuyk. “1111? é Eilenburg, tue) Ja anker HandelSrsaiſier Y unſer Haadelsregiſter B iſt bek-Nß. Deutéäw CeUuloidfaer, «Uttin- gsſeüſckznft 111 Eilexburn. 1181328 811!- 82t700811 111810811: bei Nx. Deuticve CGelluloidfabri?, -Æitieu- g?fellſ<haft in Eileobuarg, heute ein- aetragea werden: Dem Betriebsſeüeh (838011181: “3314511111 Dehler Betriebsleiter, Chemiker Dr. Emil Debier in C ,' ' 11113 118111 Obxxkngenkeur E tir und dem Oberingenteur Willy Krüger da- ſelbſt 111 Gcſamtpwkara iſt Geſantpreckura in der iſ: “„er- 18111, 118111808: 01:11 101181! betechtkg 111,11“; (8811181n1<4ſt mit eénem Vorſtandsmitgiied odzr 81118111 110111811 Prokuriſtxu 118 Aktken- gc*1811*<.111 zu vertrsten 111-.d deten Firma zu 3k1<11€w “_" Eixeuöurg, 11811 iſe er- teil, daß jeder von thnen bere<tig tit, tn Geweinſ{aft mit einem Vorftandomitälled oder etnem zweiten Profuriſten tie Altiens geſel'<ait zu vertreten und deren Firma zu zeihaen. 5 Siteaburg, den 13. März 1918. *_ Königliebes Amthcrkcht. UKDODTSUL. Königliches Amtsgericht. Eiberfeld, [113] 1318 Fama Die Firma „The qutkeman Okto JMX:“ 111 Elvufeld ſoll Gert‘emau Oito Suth“ in Elverfeld ſell von Amts 1189-11 negn im 1111011811 Handelskegiſter gelödcht 1118111811, Etwaigcr Wtd-rſprucb biefigen Handelsregiſter gelö\<t werden, Etwaiger Widerſpruch hiergegen iſt brnnsn 811181 Fkkſt binnen etner Friſt von 3 Movaxen 1181 "88111 unterzeichnét-n (H-ricbt Mouazen bet dem unterzeihn-ton G- richt zu erheben. Eeßerſcſd, Etterfeld, 27. 2111511 1918. “11th9813121. Aht. März 1918; E Amttgertchi. Adt. 13. 111151113“. 11141 Elbing. [114] In unſer Handyxsrcgiſter unfer Handelsregiſter Abteilung 13 5.117. B Nr. 31 iſt 1711118 bei der i heute bet bder Firma P J-«xßym J+rt:u & C0. Geſenſchaf- mi! 11115111861111188 Hafmug Co. Geſellſchafi mit neſ>räntier Hafiung mit dem Sißx in Elbing 101..8nk:8s emgetmaxn: _ Durcé) Béſ-Hbvß 081: G'ſeUWafteévek- 1ſ81111m111ng Size ia Elbiug tolgendes eingetragen: - Durch B-H!uß der G \ellſchafte: ver» ! ſammlurg vom 9. 9, März 1918 iſt it der Ge- ſcüſlßaftsOertxaq 0715111 qx'ändm: , Di! “G818111819111 ſellſpaftôvertzag dahin g:ändett: : Tie Seielihaft wird 01115112 dur einen oder 1118111818 (Hekaxsxüdr-xr vexttetev. mehrere Geſ<häfisfütrer vertreter. Die Grſ1-111cbaktervxrxamxu1uxg kann Geſellihafterverſammlung kavn einem Ge- 11'1'7-“11181'1111181: 111€ allem:;g'» 2381118111110 11687- , laſſe." odcr 118111mmen, Ges ſœäſtetührer die alleinig- Vertretung ‘über- laſſen oder beſtimmen, daß die (338111111!th ? nur 8123181111113: durch zwei Geſäpäftvfü rer 111-111181811 wixy. Siyd Geſellichaft | nux gemeinfamn bur zwet Geſchäftsführer verireten wird. Sind mehr als zwei :- ſYäfoÜHV'kr vkſtellt, ſo kann die Gelen. ſ aftctvmſammlung brſéimmen. Ge- E beſtellt, f» Tann die elen ſchafterverſammlung beſtimmen, daß ener 0011 11111811 5.11: V-rtretuva einer von thnen ¿uz V-rtretung allein, jeder der andern 1111! 111 Gemeinſ<a1tmireinem andexn 111: Vertxctung dcr Geſelxſcbaf: nur. in Gemecinſhatt mit einem andern zar Vertrctung der Geſellſchaft befugt ſekn 11111. ſein fol. Die 1121181111111 Göſchäétsfüßrer bisheitgen Geſhäftsführer Ernſt Finne: A und Ernſt Janßen find ausZc- ] 111-en. '_ Dsr Janyen ſind auszc- iMtzben. h Der Baumeiſter Max 11088118: Kverner iſt smn 8118111111811 Gef<ä't“fübrer befüllt. Elbäng, zum alleinigrn Geſät6sfühbrer beſtellt. Elbing. den 21. Yéärz 1918. Kön1911<8s Amtßgertcbt. . Usszn, Kuhr. Vêéärz 1918, Königlich-8 Amtsgericht, E820, Run, 115] In das Handelskegiſter Handelsregiſter iſt am 20. än 20, März 1918 81n11811ag8n 111 13 eingetragen ¿u B Nr. 366. 366, betr. die era Deuticke Vorbohrgeſtaſthaſt, eſeukchakt gra Deuiſ®(e Voarbohegeſeüſchaſt, efellfc<aft mit beſchräukter Haftqu beſchränkter Haftung in Eſſen. Cffen. Die quukdatwn iſt Liquidation iſ beendet. Di: thrma iſt 8110711780. . Königlk<cs Amthericbt EFM. ["kzukkuxt, Kajo. Veyöffeman-rg , Die trma ift erloſchen. : Köntglichcs Unmmtsögeriht Eſſen. Frans furt, Naim. Veröffentlichung aus dem Handelsregiſter„ 8 Saudelsregiſter. B 1406. Wer! Weiſeuau. Werk Weifernan. Oswald Rügucr Geſeuxchaft Nüguer SGefeliſchaft mit beſchränkter Haftung. beſchräukter Hafcung. Unter dieſer Firma iſt'deute {\t* heute eine mi? 08111 SLZ 111 Frauen;: a.,M. 8r11<t8t8 G8ſ8111<a1t mit “beſchränkter ;Ha1tung 111 mit dem Sh zu Frankfzxt a. M. errichtete Geſellidafi mit ‘beſchränkter Hafiung ta das Oandxxsregiſter etngetyagen * Hande!sregiſter etngetragen : Der 65818111<afrsvertvaq iſ! Geſellſchafrsvertrag tft am :?.“onuar «onuar 1918 fsſtceſtellt. (080811114110 11278 0327182501886 iſt 018 4-7..- . feſtceftellt. Gegenſtänd (des Unternehmens ift die =--—.— - [116] '1 » .- ' _ ' f ſ ' * * > & 1 ,' * L « A z 4 ., 9 _ _ ' 1 ! !, „., ! “* , * “| ' ' * . h i ‘ i E ie \ Rer A 6 * . „. 1. . G — 4 F : V Sid ; a E L y : N L B > *„ . .! _ „ ***“ | *. 1“ ! _ „. *1 . _* “ 7“ * ' _ ... ...... . «._.. ... . . , . .___. .___-_ _ __ „.,.....__._..._ *.*'“ö1*.- A : y en E i 8 y ree L H E Res R BO E N S Ä E I T E I E E A E S E E I E E E \WIGON A vOALE