OCR diff 165-9573/255

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/165-9573/0255.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/165-9573/0255.hocr

aku 59111 FUNC Samlandbahn Aktiengeſellſchaft. In der gemäß $ 6 unerer Anleiße- hedirg"rgn tta!tach bten 13. Vertoſnuug ur ſerer 47% Teitleinldverſchreibun- arn vom Fxrihre 1900 111117611 17-91-9761)? wurden folzende 26 N 17113911 -_-' 00-«1 N=«+mmern c2022n 96 191 195 27:77 307 227 B07 342 387 438 4.80 545 6-9 05? 723"1 82-3 “573 480 940 609 683 720.825 873 921 102.0 1115211151 1167 1400“ 150) 1652 1020 1162 1164 11671466 1568 1682 1790 1836 1391. 1891. In 11-1' der 9. Verloxang 117176711 41% Teiiſfvuxdve?ſcx-ryihU*1-*geu 110711 77:51“ 1905 [CTJSZOS 4211121216111: Veeloſuang unſerer £23 9/6 Teiſſchuldverſ<{reibu: gen von Uh:e 1.905 ſclgende 4 Nummein: 29 77 89 299. “371 dkr ]. Véxw'Zuug utxſßj'kr 410/0 T-ikſe'11015v97ſz'8-ciyuugeu VFM 391117 1914 „101911198 In der 1. Verlôftrg utſecer 44 9% Tei!ſchu!ldverſ@reivuugen v:-m Zabre L914 folgende 4 “9211111166111: Nummern: 155 284 316 3715. ' D16 9511110510114 ekfolgt D400 300. Dte Rüczabïung erfolgt mit 71117111 Z- ſ<170 11011 20/0, einem Zu- \dGlg von 20%, alſo 11117 „4- 1020,- 1117 6111 ©1115? .,.-70611 RUÜIÜS 17.“ TS?!- 1<01k11715157851110 115-1 01111611811100616111 Und 1111011301 3111611591118" mit «- L 020,— für etn Siu gegen Rückzabe ter Teil- ſhuloveſGreiburg n bit W&zneueruaë)<ein und laufenden Zinsſcheinen vom 1, Ok- tobér dks JULIUS 9.11 R. Offs tober des Faures ab bei unſerxr' Kyſſt', Stskndammer Kirchen- Z<änybrrkx-Elmener- Zxkaßsnvann AKtteu-Geſeuſthaſt 121 5111115113111: a./(1Z1116. WI 1167.fo 51711110 151? 80. ordent- iixk'x: G-yewxv**O-nmm1uuq 17-117“ “Diens- 162 821- uuſere: Koſſe, Steindammer Kircen- € “i Piaÿ ir *: E für Handel « DVewerke, er, Vecliver Berlia. gidſiadia ſind von der Ankeiße von J: Zablvar am 1. Oftober 1915 die Nummer: 139. Zahlbar am 1. Oktober 1916 die N'"mtnern: 133 1792, Z hlbar «m 1. Oktober 1917 die Nummern: 129 135, Königsbera, Pr., den 2. April 1918, Deer Vorſtand. Porzellanfabrik Kahla. Die Aktionäre unſerer Geſellſchaft roerden bierdur< zu der am Dieustag, den 14, Mai L918. Vormittags 10 Uhr, im Sizunagsfoal der Bank für Tbürtrgen vormals B. M. Strupp AktiengeſeU\Zaft in Meiningen, Leipztger Straße 2, ſtait. fiodenden 30. erdbentliwen Gereral- veirſammliu g eingeladen. Tagesordunng t 1) s des Geſ(äfteb2ri$is für 2) Genehmigung ter Bilanz und Feſt, ſtellung der Dividende für 1917. 3) Entlaſtung des Aufßitsrats und cs Vorſtands. 4) Wabl zum Aufäichtsrat. Zur Teinahme an der Generalver- ſamm’ung fin diejenigen Aktionäre be- re<t ¡t, die ihre Aktien ſpêtiftess aux drien Tage bge dey Berfammluzag bei d-r GeſeLjhaftstafſe in Kahla uter Angabe dec ummern angemeldet haben. Beit Beginn der Generalvets ſammluna ſind die angemeldeten Aftten oder Béeſcheiniqungen über ihre Hinter- legung zum Nachweis der Berechtigung ¿ur Teilnabme vorzulrg?zn, Zur Enkgegen- nahme der Hinterlegungen und Austtellung von Beſcheinigungen darüber ſind derx Vorſtaunvb, eia Notar, die Dixectiou der Dieconio- Veſelſcaft und die Mitteideuſhe Creditbauk in Vexlin, dite Vau? jür Thüvingeu vormals V. M S1{rupp AftiengejſellſHaft in Meini?geæ und deren Fitialeu, die Alloemeize Deutſche Credit-Luſtali in L-ipzig und deren Abieiluug în Dresden, ferner dbiejznigen Steen, die vom Aufſibtsrat als geeignet anerkannt werden, zuſtändig. Kahía, den 20. Aprik 1918. Der Auffitstsxat. [6095] Dr. Guſtav Strupp, Borſigender. [6061] Wir geben bierdur bekannt, daß bet der dietjährizen Aus!oſung von 410/,igen Teilſchul. verſcreibu2ugen unjerer (Gee fellſhafi über j: 1000,— folaende Numm=*rn gezogen worden And: 91 462 496 530 604 751 796 824 841 895 896 8?2 921-953 1078 1190 1206! 1242 1336 1413 1438 1462 1512 1519 1542 1563 1574. 1606 1615 1624 1669 1719 1750 1798 12799 1801 1902 1811 1826 1892 1893 1901 1902 2015 2642 2061 2062 2 70 2210 2222 9252 92957 2486 2925 2577 2581 2635 2642 92687 2916 2965 2969 2983 3012 3020 3028 3131 3202 3210 3296 3299 3302 3444 3933 39599 3673 3712 3713 3803 3813 0020 0800 0912 Die Müciahlung der au8geloften Teil- \{< .ldverſhreibungen erfolgt nah $ 5 der Anleihebed'nzungen mit einem Zuſchlage von 20/0 d:‘s Nennwerts, alſo zu L0S 09/6, geg?!n Ginlteferung der betreffenden Teil- \< :ldverſ<r-tbungen uud der dazugehörtaen no<h vit fältgen Zinsſchetne und Er- neuerurigöſdetne am B. Ottober 1918 außer bet der Geſellſchaftökaffe bei der Dreêsduer Bank în Dreszea und Verliu und den übrigeu Niedez- lafſuagen der Vresbuer Vank. Werden fällige Zinsſcheine nicht einge- liefert, jo wird deren Betrag vom Kapital- betrage gekürzt und zur Einlöſung der Ziné {etne zurü>behalten, Die Verzinſung der ausgeloſten Teik- Handels - Deſellfchaft, Schönebeh-Elmener- Straßenbahn Agatien-Geſeliſchaſt in Schönebeck a. /Eibe. Wir ber:fen hiermit die 20. ordetit- (ie Benero!v-tammluna auf Dienê- iog. deo 4 Juxi1918. Natvwétxags ;"; UIQ“ 10.1;- 15661 R.::bauſe „11 S<ö1e- 5671 a 0116, 71:11 161311151: Juni 1918, Nactwuittagê 5 Ube. nah dem Nathauſe ¿u S<dône- bed a. Elbe, mit folzender Tagesord- uvug: ilag t 1) Vorſa e 1786 GsfchäſtsbcriGts Vorla-e des Gefchäftsbcri@ts für 1916/17. 2)V:*11*.7,12 dss G11<äſi§ke<1>ts 2) Vorlaae des Geſhäfisfeetts für 191.718, 1917/18, 3) Genehmigung Genehmigun, der Gwinn- G-winn- und Ver- laſireaomwg lufire<niig und anlaſFung Entlaſſung des Vorſtands Borſtands und Anfficbtgrats. Auſſihhtórats. 41 W091 11071 1511111019ratsmitgliedern. Wobl von Aufſichtärattmitgliedern. Wer an de» Generalverſammé'unq 1111- 711111101: wiü, 1110.71 151118 Akkien de: Genéralverſamml{lung tet[- nebmen wili, muß ſetne Aktien oder einen dar1'1vyr 1011181113711 “.O-110011117111 e*ner 915111950576993 b1i HerrU darüder lautenden Depotſhein etner Ne-o'<9bankitelle bei Herrn Juſtizrat Dr, Kemx-fe Kempfe in Gr. Salze ſpäteſteuZYW zum 1. ipäteſtens dis auv L. Juni ds. Js. 1011181176111, Fs. hinterlegen, und 511111: ae,e11 (M*: 311111 Eintrilt 13Z111- 111111761706 §1§e5>=ink1xmß 651Yöuebtck {wzr quen eine um Eintritt le-gitt- mierènde Beſch?:inkzung. Smourbr> a. 611116 1161123. Avril1918. Sohöucßeck-Emnn-r-Swafzenbahn Ukt.-Geſ. Elbe den 23. April 1918. S@(höuebect-E'mener-Siraßenbahu V?t.-Geſ. [6102] Dex Vorſtand. Ernft. [5898] D Akſcbxekbunqen 1917 .“ 51 600,- 0110810160111. Ab- 1<ro1bunseu1917 Bikavz her 31. Dezkmkkr 1917. Wila»z ver I1. Dezember A9AUT7. 1917, 9391611511 31. Mkaſcbinentonto 50 Verskligunßskovto Cffek!en-, Wachſek- u. Kaffenkonto Bankguthaben uud ſo:.ſtkge Debi- torenjordexungen Materia1ien- 11110 Produktenkonto Dezember 81. 1917, Dezember 31. Ordemlicbe Ordenmliche u. außexordentl. außerordentl, Abſchreibungen . . Neſerh:foads 6 9/9 Dividevde A 39/9 Süperdividende . . Neſxtyxfoäds 60/0 Dividende 3010 Supecdwwende; : .“ Kriegsfürſorge. Kriegöfürſorge . Vartrag 090-"* «16 . Bertrag Maſchinenkonto Atſchreibungen 1917 #6 51 600,— aunerordentl. Ab. threibungén 1917 50 Béeteiliguvyübskonto ; Effek:en-, Wechſel- u. Kaſſenkonto Bankzuthabén und for ſtige Débt- torenfórderungen Materialten- uud Produktenkonto 000,—; Mi#1de. h 229 960 101 600 ; 600|— 128 360197 360/97 60 000 - 000|— 387 396 40 756 499“22 559142143" "1'891 399132 erwu- mid Vkrluſweämuu'g. .“ 48 dos 559 142) h —T89T 399/39 Gewinn] wid Verxluftré{härtingz. Mh H 101 600 - 600/— 27 500 _ 500|— 30 000 "- 000|— 15 0001- 000|— 25 000 -- 49 517 55] "2186" 17 F1 [3 191793156531. 97 Aktienkapital . . . Anleibekoyto . . . Kryditorenkonto G317L11<€ Refektor- fonds . . . . Vortrag . . . . . 1917, Dezsmber 31. Vortmg . . . . . Zinſxueinnabme . . . . Gewivn . . . . . . Krapvitx 55) — B18 61755] Krappiß O. S., S,., den 17. März 1918. Continentale Pa ' 18913997" 'MHZ pierfaek-Fabrik A.„-G.- Papierſack-Fabrik A.-G. Kredit. .“ Mb 500 000 500 000 796 381 45 500 49 517 [6062] Kunſt-Roh to = Aktien-Geſeuſſcyfxſt. [A 1917, Dezbr. 31. 971 Aktienkapital . Anleihekorto . Kreditorenkonto Geſetzliche MNeſerve- TONdS j; a Vortrag . . «+ I 1891 399/32 1917, Dezember 31. NBortrag A Zinſeneinnahme . ... C C | 245 617/55 Hennie®e. (00) Kunſt-Rohſtofx. Aktien-Geſellia ee Die Aktionäre un 1' ,. Hiermit ,zu unferer hiermit zu der 01171e ZELWYſtÉM A 16 g Bft werden Mittags "126 Uhr. 12} Uhe, zu B;:[jn 1111 21? ' waltungsburo, Behrenſtraße B-rlin ing t : waltungsbüro, Behrenſiraße 7 “l' Trerpw, l! Treppeo, ſtattfindenden außerÖ-Z» * nchen GeueÉalvex ſammlung" 1301112135717 aqesorduuu : * ' außeror é lichen Geueralverſammluag eingeladen, Tagesorduunzz gi 1) Beſchlußfaſſung über jJie Erböbu die Erböhu des Stammwwtaw mn kine “11111113 Stammflap:talg um éine Millio Mark dur< Anagabe dur Auegabe von tauſend a“; auf den Inhaber lautender Aktien 11977“; über j 000 .“ M zum Nennwert und 11be eſtſtxlluva über eſtſtelluvg der Yußgabebedlngunaen efcblußfaſung uber AUusgabebedingungen 2) Beſchlußfaſſung über die 9167111611114; Abänderung des H 8 3 des GeſeUſGaflsvertrags em ſprechend Geſeliſhaf18vertrags ents» ſpreWend dem Be1<luß Beſchluß zu Nr. Nr, 1 . Yußr'uxZalellenbzum Aufſichtßtat. ' ename 3) Buwablen zum Aufſichterat, Zür Teilnahme an ver Ee- 5 . ſammlung find der Gen: ralver- fammlung ſind diejenigen AktioFäTl 13- Akitonäre be, rechtigt, welche die über 11)er 2111100111013 auMeſteUten, übec ih:en Uktienbeſtz ausgeſtellten, auf den Namen lautenden thſ<enſ<eine ſpäteſkeus Zwiſchenſcheine ſpäteſtens am 14. Ma 5317186797)“ ZeſxlkſthafWkaſs- Jäaer- Ae ees der ¡Beſelſhaftätafe, Jäger- , 0 er e oder dei einem de hlpfelleßt hinterlegt haben. mſkhrn Notar Berlin. O Berlin, den 23. Avril 1918. 2) Gil .. «,...,-„_..._„„. / Akéiva. .. . „ konto: 111771711172? 31, Dezember 1916 * . . 171197111111“ Rate» und Kaufgelder . 117 11.7?) Gruudb1fißkonw : 1718101“) VIk 31, D-"JCUWLT 1916 ........ WSUS": Erwßrbungen .......... . MſÖrsibung © 5“ 15 k t --1- d eaueano: 776711117 pu? 31- Denznber 1916 Uebertrag 0611 3 Häuſern auf Beamten. und A1bkktébäU1ekkonw Abſchreibung . ...... . . . , „ „ _ . . ten- und Arbektsbäuſcrkonto: ©0111)va 31.Dezsmber1916 , _ „ . _ , . ' WSÜUL Erwerbungeqn „ _ _ . _ ' * uebntrag 016167 PMſ?! von Brikettfabxik- und 1011111001101110. . . . . doo .cc-oc 1161976511110 . . 11111 bewegliche Inventarien , „ .“, 71010: 761710 17:1 31. Tezkrnber 1917 Ahf<1e1bayg ..... . . „ 2 570 488 266 377 3 595 003 321393 3 91"6 393 "1"; 56 393 3420000 136 780 3 283 220 283 220 203 700 .“ 19 570 30 590 „„ 7128 1111511111141- U"k.ewekl-ns der 3,1. Dkxember ,1917. ' „8 21 2 304110 99 1[5829] Duxer Kohlexvn-ekv“ . Die in dsr am 20. April 1918 abge- baltenen 45. ordentkieben (Genzxalverkamm- lung feſtgeſetzte Dwideude von 16% Q «16 160,- pro Aktis 5- .96 1000,-- __ gelangt von heute an bei den Fxrmén: Johann Ltebieg & Comp . Wan, Dresdner BMF, Bcr1iu, Dreswcr Bayr. Dresden, Dresdu-r Bank, Leipzig- L. Wolfram & Co., Auſſta- Iokj- Pet. Clemens. Kohle“, Berliner Bankinſtitut Joſeph Goldſchmidt & Cie , Berlin- GeſellſtQajxskaffe. Großzöffeu. aegen den Dwidendenſchem pro 1917 zur AUSzablrmg. Das ſtgtutcnsemäß aus dem MUMM“- x_ake aus'Öeideude Mitglied Herr K. K. Hofrat Maxkan 911176: Von Bilinskk, Wien, 41 “__. .“ Ut wiedL-“gewäblt. Auß-x-dem wurden neu in Yak Dx. Caruß, Wien, und Herr Kgl- 1ä<ſ. Kommerzienrat 2105876611167, Leipzig. Großzöſſen, ren 22.915111 1918. _ Der Vocſjavd. Erxcb Edler von der Planitz. (Nackzdxuck wird 171151 bezahlt.) 329 500 130 000 68 500 Aktiva. Au Jmmobkkienkonto Müncb- „16 **.kg Adſäxrcikmng pw1917 Jmmobiliexxkonw Tamrtngen Abſchreibung pm 1917 Maſchinenkouto Ykün<35érg Abſcbrelbung pro 1917 49 814.36 Maſchinenkto. Tunningen 5 400,- Abſchreibung pro 1917 enfilienkonto AbjcyrUH-ung pro 1917 1131110: 6101111116110 in den AufſtäB'tDrm Zabrpackskonto den 9111351111111 gewäbät: Herr 11.19 Hof- FRÖWWWWMWW ' ' atenkonto . BetriebSmatnialienkoUw . . , Kaſſenkonw Effektevkpuw . . , Kontokokrenlkonto (Debitoren und Bantzuxbaben) . . . . . . . ' . * Münchberg (Bayern).“ Viiavzkouto am 81. Dezember 1917. , Aktienkapitalkonw ObltgakionSaylcihe- kann? . * Reſerveſvndskonw . Spezialreſcrvefonds- konto ** Dividenkenkonto. .: Obligationvzlaſen- konto Talonfteuerreſerve- koato . . . AkFÉUWZÉ-t mm; 011 o Kttnge't-xiynfieuer- rücklagekqnto “ ' KTXOWYÜWW ' . red “en . ZZZ ZZZ „ erluſt-_ 30 630 ' " ' * 526 384 695 101 . 917 742,43 26 942,43 58 800,- 1 800 -- 44 714,36 800,- . 2 040,90 2 039,90 Getpſ'un- u. , . _ , "' konw . . 2809 725 Aktien-Färberei Münchberg vorm. Knab & Linhardt, 252 670 ' 251 915 Der Vorſtavd. [6102] Weingaud. Pentber. Der Vorſtand. “ 70412 * Ern 11. Müuäxberg, den 14. März 1918. Aktien-Färberei Mü-Üneg vorn. Knab > Whardt. . Der Vocſtzwd. A. ſkünnetb. Dic Uebereinſtimmung vorſtehender Weingand. Penther. Akiiva. Saldo rer 31. Dejember 1916. . Bilan: “ init den von uns «eprüſken Geſchäftsbü<ern der Aktien-Färderek Mäa<bcrg Vorm. Kaas & Lmbacdt beuäkigcn wir hiermit. T h d Aki ſekſäj „ Weitere Erwerbe dee s Yeirkfauf G L i' ! teu aa- tevge 4 ep a. John. _D7.Rüd1ng“e_t. “ Gewij- und Versaßyozn > 3,1. Dezember 1917. . WWW Soll. * , . Abſchreibung Brucher Anlagenkonto- Abſ>reibung , > “5 «15 48 VUriebéunkoftenko-nto Mün<berg 100 710 02 Betrie'bsunkoſtenkonto Tumringm 414886 104 858 88 HandlungSunkoftenkonto . . . . 192 623.08 Obligalxxnsnuſenkoylo . . . 22 5001- Abſ<reiöun§en pro;1917. . . . 8119669 Gewinnſa'kdo: . Tantiemenkonw . . . . . . D*v'dendenkonjo . . . . Vortrag auf neu: Nechaung Milde. Henniek. 1111111101111) . . . ' ““FYZFVU ; Briekner Anlagenkonto: Saldo Abſchr?10ung 5 Abſchreiwung Anlazekonto Kreuzerhöhung: Saldo per 31. Dezember 1917 . . , Bilanz der 31. Dezember 1917. Gewinn- Abſchreibung {tg AbIBI S Brifettfatrks- und “Verluſt'kovio G-bäudekonts : Saldo per 31. Dezember 1917. 1777717710310.“ ' ' ' ** *- “ «- *- _“*'“*""" _, -" > ( „' ! . _ _ “ * Soll. “ ' „76 >,) "" 1551501731 31. Dezemker 1917 ; Arbetierhäuſertonto . Eergwukß, chndöefi - 1109 K0 [enabbaure tekout : Abſ<k9WUW - * * ' - Nk-ſcdreibuxxg L ,. . b , „>, , ,o 1 1:1. Sächſ..“ZZöbm. Brikétt- und Bruckyer Anlac1enkonto: Abſ<r8>u119 . . . YTZZZé Brieöuer Anla-qenkonw: Ab1<fekbung . . [6057] Wayſ; & Freytag A. (5. Neuſtadt an derHaardE. Wir beehren uns hiermit, die Aktionäre u'nſerer Geſeüſckoaft zur 19. orB-M- nchenGeuert-lverſammluug auf 37111111?- mg. den 14. Mai 1918, Nash- mi1tags 4 Uhr, im Saalbau zu Neuſtadt 16 952 o ! a ' . 30 050 to. xd... Koblenwetke "1,71. H,) . „ " " / ' a o - o - o | . 11105631 BmunkqÖl-Fn- und Brikettwerke A-G. äner K1I016n1v31k6 - - a ,o 4. o . 11101110 Kxikgx'gewinnfieneMſetve . Abſchreibuna . Akeiva. Bergä“erks-, GrundkefiJ- und K951enabbaure<xekonw: Saldo 767 Zi*aeletanlaae Brieſenkonto: Sa!do per 31. Dezember December 1916 . . . . Wlikekk Cc107151mgen. . . . . . . . 240 000 _ 7 790 032 2 106 875 - 498 93.14 .___ 8 288 936 ' 266 377 1 921) “ 114 042 O ' . ' ' 500 000 _ an derHaardt ergeben!: einzuladen. ' “ 365 4381 Tagesordnung: Anlagetonto 515311571111: Ahſcbxeibung . . . . 151180)“- Anlagekonw 911110111 ]7: Abſabretduua , , 39 00T); Anlagetonto Kxeuxerköbuxg: Abſchreibung . . . ][999'_ konto . . . . ., Lehmy. rbrauh 1917 Beamten- und Arbeitexhauſerkonw: Ab1<ftih>ng 48 073“- 7100771191119 - . . - - - Vriktxfabrlks- und Gebäudekonto: Abſchreibung . 283 220! 19 978 333* S<1epxbahnkonxm Abſäxreibung . 215011- Paſſiva. Muhlenkontv: Abſckstetbung . . . . . . . . 3048- 1111510111ka 1800000 5160811118716 Labſtädtkonxo: Abſ<re1buna , , , „ “ “ “ ' * ' * 1620000 (1113995116 Ratenkaufgzldkr . . . . . . . . . . VLikKuf- ---.oaooo-o----. Abſchrsibung ..... ........... Brucher Anlagenkonto: Salvo per 31. Dezember1917 . . . . . . . . AbWreik-ung . . , . . . . . . . . Briexner Ankagenkonw: Arbeit:rbäuſerkonto : Saldo per 31. Dsunke: 1917 Abſ<791wung ...... . Anlagekont0 Wilhelm: Dezember 1916 .. Wettere Erwerbungen Serbäudekento Verkauf S Arſchreibung ¿ Schleppbahnkonto: Saldo Ubichreibung E Mühlenkonto: Saldo per 31. De,eo;ber Dezember 1917 Abſchreibung Ï Beteiligungs?onto Kohlenw, G. m. b. H. Konto für beweglihe Fnventarin . , Ma'ertalienkonto . Abſchremung AAkazek-mw Krenzerhöhuna: Kaſſakonto L Ziegelwerke Lobſtädikonto : Saldo per 31. Dezember 1917 Abſchreibung . . A01<re1bung . . . i; Berliner RKohleawcrke , x (Lffckt-rkonto der Kiiegsſteuerreſcrve . . Kontokorrentkonto Paſſiv#. Lkitenkapitalkonto: Neſervefondskorito a A d 5 SUTSDSTETT E erDETON O Beamtenunterſtüßungsfontskonto . L Divtdendenkouro 1914 Dividendenkonto 1916 a aa S Teil ſchuldverſchreibungenkonto : Stúd 1699 à M 1000,— rüd>zahlbar à Tetlſ{uldverſchretbungentilg ,ng3konto LTetl\<uldverſ<reibunçenz n'enkonto 1914 T eilſbuldverſchreibungenttrſenkento 1915 , . . . Anlagekopw Amalia 17: Sakdo per 31.Dezemker Teil'haldverſchreibungenpzin'enkonto 1916 Teilſhuldveri<reibungenzinſenkonto 1917 * Abſchreibung . . Teilſhuldverſhreibungenzinſenkonto 1918 . Krteg9gewinnſteuerreſervekouto . Kontokorrentkonto: D @ Greßzöſſen . Andere Kreditoren Gewinn- und Verluſtkonto : Gewinnvortrag 1916 . … , Gew!nn G. m. þ. H, 1916 akg:zahlte Ratenkaufg:lder . ... . VrkkkttfakrFS- und G-käudekonto: Saldo PIX," per 31. Qezsmber Dezember 1917 ... per 31. D zernker 1917 Stúü> 5000 Aktien à 46 1000,— . . Spezialreſervefondekontso G És Bergwnerks-, Grundk eſip- und Koh”enabbaurechtelonts : e . . . 1165616001111“ drerer Häuſer auf Vexmten- 11115 Arbekjexhäuferfouw . . 215115761511110 . . . . Z120€181001002 ineſenkouto: e Aalogekonto Wilhelin: Saldo 1161: per 31. 4)0;.0m5€r 1916 . . . 2701111) 1516111) 1917 . . Beamten- und Arbeitxrbäuſerkonw: De euber 1917. Anlagekonto Amalia 1V: Saldo per 31. Dezember 1916 . . Wsttere (8110615011010 Dezemker 1917 | . 1115611103 Uevertragung dreier Häuſer auf Vez2mten- un) D. "S 00 S Uebertrag dreier Häuſer von Brikektfabkkks- 11115 «1501166191110 13 777 ' 1) ka1<t des Voxſtands 11116]: das G6- ' 6942 717. . f<ä112100k 1917/18- " 2) Genehnügung der BMW: mit (Ge- w'inn- und Verluſtrechnung für * 1917/18. 3) (3111101111119 des Vorſtands und Auf- 0125157019. Zur Teilnahme an der Genekalver- ſammſung und 311: Stimmavgabx ſind diejenigen Aktionäre berecbktgt, wk1<e ib". Akiien ſpäteftens am 11. Néal 1918 hinterlegt 505611: in Neuſtadt an der hand" bel UU7EXEU Raſſe Brike!tfabriks- und bei der Filiale der Pfälzißazcn Bank vorm. Louis Dacqué, 111 Ludwigshafen a. R5. und Müu<wm bei der Vfä'zsſchen Bank und dem! Niedexlzfſupgea. i_n_ Atanuheim: bei der Rheiniſchm Creditlvank und deren Néederlaffangeu, per 31. Dezember 1917 S R G E e. L 7 Dividendenkonto 1915 , bsi der Pjälzakchen Bank, Ftkiake Ma11nheixn. bei der Süddeutſchen Buuk, Asteilnng d:: Pfälziſchen Bank, in Frankfurt ü.M.: bei der Pfälziſchen Va'uk. bei den Herren L. & G. Wertheimbee und J. Dreyfu > Co., in erlin: bei der Deutſchen Bank. DIS Recht der HLnterlegnng bei einem Notar bleibt unbxtübrt. _ ??uftadt au devHaardt, den 22'Ap'ril 19 . . . Wayſ; &. Freytag U.S. Der Vorſtand. Otio Meyxr. . ! 't-e-oo- . o . i i l ¡ é : ; Hypotbek riſ< ſihergeſtellte Kaufſchillingsreſte | änner halb 20 Fahren rüdzahl!bare Hypotkeken j; 114 (042 450 090 Vilanz per 81. Dezember L917. 7 906 596 790 032 498-994 "8 288 936/61 266 377 1920/5 84 000 44 000 480 49 000 _40 229 000 30 0110 0UU0 15 000 40 12 000 4 a 0 ! 25191553 65309418 Haben. Gewinnvortrag aus 1916 . . . . 6650199 . . 544 39641. abxikationskonw: Betriebögewiné . . . _ - 4219578 wſentsnw . . ' 653 094.18 Mümhkeerg. den 18. Awil 1918. “ Attieu-Färdexei Münchberg vorm. Kaak & Liaharkt. Tee Vorftxnd. A. Künnxtb. „ Dke Uebereinfiimnsung vorſtehender kaainn- uud Veiluftre<nung mit,deu yon uns -gewüften (Gejchäftsvücbern ver Aktien-Fäxbsrei Müncbbxrg vorm. 321100 & Lknhardt, 291116755839, beſtätigen wie hiermit. „ |_ ' * TreuhKnd-Attiengeſxuxckaſt Leipzkg. John. Dr. Rudingex. Laut Veſ<1uß dn Heutigen Generalvnſammlung wird DWidrndenMc-in Nr. 29 von heute ab mit .“ 90,»- bei unſerer seſeUTOaſiskaffe- ,_ der Bayeriſchen Handelskai“, Müaäeu. und deren Filialen, der Mitteldeutſchen Privatbank,A. O., Dresden, Walſeuhausſtraßx 21, i 158 der Königlichen Rlialbauk. Hof 11. S., _ , : nge . Müu<berg, den 18. April 1918. Der Vorßauv. A. Künnetb. Der Auffkébtxrat feßt 1115 zuſammen 1194: Gch. Hofrat Louis Emu, Dresden Komuſerzixmak Ludwig Hammon, 2111112115811, Bavkoirekwr Max Genxner, Dresden, Kommerzienrat Auguſt Brunner, Hof 0. S , Fabrikbefißer Alfred SÖmidt-Salzmann, Stuügarf. ergee & CY.- A.-G. . , , „ 199"*- .» ' 1. . . . . . . . T111ſ<u100er|<reibungen11nſenkonw 1917 . 58 5217350 T'„“[Z“xl)7;13;lxe“16ungenkonto . . . , 1699 11 999 39 000 . )( [V L | 3 490 000 136 780 283 220 400 399 725 850} 90 000 Zu VUO) 569 590/— 19 570|— 136 780 38 277 43 073 21 500 3 048 (Seſellſchaftsant:ile ,Moravia" G, m. b. H. uſi. ; : - . 337 Gtundeni1<adigungsk17nw . . . . . . . 2723148 MWM“bungpmwſMka 1915 . 652 Hauwreparaturenkonw . . . . . . . . . . 20122105 ' 1916 832 Generalanwſtc nkoato : , : 1917 „ Meu'elwizer Braunkohlen- und Brikettwecke A. G. 2 250 Vcrjcbtrdexc Speſen. . . . . . . 491864 3, . 1918 . . . 19113 Steuern * ' - * * * - ' - 570 895 1062760120 [1111961115101buxtcxenjilgungskonto . . . . 25 59-0 303000,-- 320 304 1109! 3292 771 8 385 771 4 1 699 000 7/906 596 40 000 440 000 17103 *).-T* hiekk. , Handels - Gcfküfäxzkt, Nu 1111161: 130. Ok-“sker 1916 die Z blbar 7111 1. Der Vorſtand. 5171711171) zu der am „Dienstaa. Feu vormals B. VZ. Strap» AktiengcſIUſ-Öaft TetlſchuldNrſMeibungenzinſenkonw "1918 . vxrſammiw 3; 6111011051111. Oſthaxxk Mr Oaxdel & 51:11:81“, Berliner Vck1i7a. 19ZTÜ<f1äudég find yon der 5311116151 von 9: 301111101 am 1. Oktober 1915 die Zahlbar am 1. Nntnrnérn: 133 1792. Oktoörr 1917 die Numwpxn: 129 135. Königsborn, Pr., den 2. 27111111 1918. Porzellanfabrik Kahla. Die Akxiwnäxe unſcrer GkſEUſcÖaft wexdsn 14. Wia11918. Vormitiags 10 Uhr, im Sitzunqkwol dcr BM? 1111“ Tbürwgen in Meimingsn, Leimkscr Straßx 2, ſta1t- f10denren 30. mdemlirheu Gcürral- Tageöordnqu ! 1) 31371729ka9 “978 (6774611be11515 für 15 000 12 639 500 68 500 16 952 240 000 1 1 999 229 278-260 271 835 16 611 30 050 900 000 2106 875 900 090 365 438 8 369 688 24 995 309 9 000 39 000 2) Genehmsgunß der 256065 Und Fsſk- ſteUuna dec Divikzxudxfüc1917. . . . . ? . . . . . . 7 3) Entjuſtung des AuPÖtsrats 11110 118 Wotßnndx. 4) W151 zum 9116718613151. 361: T61111c<1118 an 1)?! 0386877111171- ſamm7ung 11111) 1011611191311 531111172751: 117- rechtgt, die 1518 211118171 ſpätxßcszs am drtmu T_nxw 1667.- Nr Verfamwluug bei 0“? 01575291<aſtskaffe in Kal)!!! 11.151 241156115; 57.1.- 318311116111 angsmeldet baden. Bet Bxſzinn dcr GCULTÜVLT- ſammlunx- 11115 511: angxmewéten Ykkken oker Bc1<xix1i011n066 11177 11178 Hintsr- [901160- zum Nachweäß 66: 2377615119069 zur T611vabme Vorzulxgxn. Zur Cntgégen- nahme der .1'111116117g111157n 1111?) 7109118111161] 001: Beſchetnkgungkn D(LLÜÖL'F 71711) 01: Vorſtand, ein Notar, dn: Dixeciion der Dixconso-Gcselsſckxxxft 11:11) die Mitéeldrmſckje Ereöithauk in Verlin, dic NUAL ſür Tbüväugeu vormals V. M «(MM AktngeZeUſ-816fx in Mteiuixrgx-u und der 3717111117117, die AUßemLLT-.L Demnbe Cvedit-Naſtnli in 53411315 11111) deren Abieälxmg kn DTc-Idrn, 191118: 1318127116611 SLZÜSU, die 1111111 “1111011119101 als 966191161 anextann? MNS", zufjändia. Kahla, dM 20. 21er 1918. ZDN- AuffiMsxm. [6095] Dr. G" 11171) Strxxpv, Vorſéßéndek. [6061] 111.117 (;(-5711 1161011701) 55131101, daß 5.2! ker dieSjabri-:e17 ';!!ukaſurxg 11011 4110/91001 Teilſchul verſäwt'WUxxg-xn UKkékkkk 115.5.“- ſeUſO-fr 111311 jx 9161000,»- foTchIe Numm-«n 11810077". 1701771- 1711171: 5] 462 496 530 604 751 796 824 841 855 856 8:2 921 953 1078 1190 1206- 124213361413 1438 1462 1512 1519 154215631571 161,1; 1615 1624 1669 171917501798 1799 18111 1802 1811 1826 18931803 1901 1902 2015 2042 2061 2062 2 71) 2210 2222 2252 2257 2486 2525 2577 27281 2635 2642 2687 2916 2065 2969 2983 3012 3020 3028 3131 3202- 3210 3296 3299 3302 3444 3533 3599 3673 3712 3713 3803 3813 3823 3877 391.2. DLC 0101101010611 1:81“ aus;;eloſFen Teil- ſ<..1dwerſ<:rx1bungen 71701111 nacb § 5 1217 A011106560*ng0n,;en mit cinem Zuſ<100e von 20/0 050 Nennwsrts, alſo 3111020/9, (16.1111 “1511111153179“.10 der betrkffcnden Tsil- ſch =l90611<1111=11n9n 11119 der dazugehöriaen noch 1-1<1_ fäüfgkn Ziäsſchskne und Er- nkuscurig01<7111€ am 1. Qitober 1918 außxr bei der Geſellſchafwkaſſ: bei der Wreédmr Bank 111 DresMru und Veri»: un?) 5811 üb:igeu Niedes- lafſU111gm der DresWex Bank. Werokn 111111111.- anéſcHein-e nicbt 8111139. lieferi', 10 wird “067611233111817 0921151051101- 1711700206111111 170 000 150 009 60 000 180 000 1760 6 400 8 000 26 520 337 652 832 2290 19113 377 657 13 942 654 332 265 28 800 EREEREH ISIZI1 111] O00 Gewinun- uud Verluſtkonto Soll. Vergwerk8-, Grundbeſiz- und zur Einlöſung der 3111111571112 zurückbcHILtcn. Die Btrzwſung 001- außgelvſien Tei!- ſchuldvxxy<xe1bungén hört mit dem Tage ihrer 5700191611 a11f- Gleichzeittg 965511 Wir 561011111, daß kolgemde im Vorigen Jahre außgcloſte T511ſ<11100611<1815ungen vorſ) ui<t zm? Giulöſuna Vorarkegt ums!!!" ſind: Nr 17 102 104 1481 1523 2080 2550 2555 2576 2604. Xresdeu, ren 22. 210111 1918. Hartwig & Vogel 21. féiengeſellſchaft. * v , o - | Kxiegkgewinnſteuerkonto . . . . . . . . 1611111101110 1914 . . KohlenabbaureMtekonto: Abſchretbung 0e “G Brocher Anlagenkonto: Abſchretbung . BUanzkonto: 1915 . Briesner Anlazenkorito : Ab\chrêtbung Anlagekonto Wilh¿lm:; Abſchreibung . . Anlagekonto Amali1 1V: Abſchretdürtg Anlayetonto Kreuzerböhung: Abſchretbung Beamten- und Arbeiter häuſerkonto : Abichreib ing Abſchr.ibung . 1129 GewinnVortrag1916 Brikctifabriks- und Gebäudekontso : Schlep-bahnkonto : Ubſchreibung Muhlentonto : AbſGreibung ... Ziegelwec?e Lobſtädtkontio: Abſchretbung . Teilſchuldverſchreibungenzinſenkonto 1917 Tetlſchuldverſpreibungenzinſenkoato 1918 Grundeni|<hädigungstonw .... Hauptreparaturenkonto . . . , Generalunkoſtenkouto : Verſchti dexe Speſen d 0-6 0 q 90 Steuern .„ e a oe Kriegégewinnſteuerkonto ......., Bitanzkonto: Geminnvortrag 1916 .. . . . 1120 Gewinnantekl O D Wewinnanteil bei dsr Sächſ-Böbm. G.m. . ; rluſireſervewnto . . . . . . . 60 000 der Sächſ -Böbm. G. m. b. Gewinn bei Verkauf der Gmbe Grube Vorwärts , Gewinn 1917 610 & ©5626 0*@ Haben. Bilanzkonto: Gewinnvortrag 1916 d Sächſ. Brikett- u. Kohlenw. G. m. Gewinnanteil 1916 Gewinn bet Verkauf d-r Guube Vorwär!s Generalkohlenkonto: Bruttoertrag 1917 , Britkettkoato: Bruttoert1ag 1917 Pacht- und Mietentonto: Einnahmen abzügli< Ausgaben Biegeleibetriedskonto: Ginnahinea abzüglich Audguben Großzöfſen, den 1. April 1918. Duxer Koh per 38. Dezember 191°. M 114 042 38 . “* 44 000— ; 101117811159qufondskonto . . . 40 000|— . „120090 Gewinn1917 15 000 — . 39 000 — 11 999 — 48 073 — 283 220, ‘ 21 500|— . 1350131192 1111111111111euercefervekonto. . . 5'7697 3 661 813198 9011101101110: . . o . s * |1||11 332265 : ' J ' Z 28800 048|— . 190000 869 065 _ 19 950|— 98 922/50 19 113/75 27 231/48 291 221/05 1 3 420 062 760/20 303 000 136 780 283 220 z o . o a . - . . . 2304110 3252771 7716864 491 864 570 895 332 265 96 28 800 120000: 43459673 8169113610017!) 1715513792116er Kraſſe!) _Uingsreſte , Innerhalk) 20 31111811, rückzahlbare 4139001581760 11111611: Kredithn. . . , 1111- und 2111111016010: wa1600011765 1916 . . . . . . . . . . 0110111000186 0. Sächſ-Böbm- Brikeit-Koblenw G-u1.0.H.1916 ..... Ecwinn bsim 23311an der Grube Vorwärts . Gewinn 1917 400 ) 13 273 746 3,99 Hallen. Yxlanzkonin: Gewinnvomag 1916 “ j 120 000 869 065 1350 131/92 3 661 813/28 332 265 Z Sachſ. Brikett- u. Kob1enw. G. m. | b. H. J Gcwiynaqteil 1916 . . , . | 28 800 ? Oewmn bet Verkauf dxr Gxube Vorwärés . . | 120 000- 4810155596 1551520179 (Gantralkoblenkontn:Bruttoxrtrag1917 . . . . . . . Bukettkonw: Brutloertrag 1917 . . . 1574213161 Pacht- undMietenconto: Emnaßmen 0511191111) Außgaben 000 —| 481 065/98 1551 520/79 157421361 54 950119 Ziegelcißentabsronto: Einnahmen abzüglich Aussaben 69-173 950/19 62/73 3 661 813 28 Großzöffeu, den 1. April 1918. „-___ Duxerſkobleuvereiu. Soll.„ 11:19- 1151) Gxundbeüsfonto: Abſchreibung . , Er1< 813128 S 0 Sud S6 lenverein, Erich Edler yon von der Planiß. Planißg. Vorſtehendes (Gewinn- Gewinn- und Verluſtkonw Verluſikonto haben wir g€p1ü71 1111) geprüſt und mit den -1:_11- 1110 Arbektetkäxſerkonw: Abſchreibung * 10er19- und (GebäuDekonw: Abſcßreibuna ' V- ordnungmäsßég aeth-ÜIU 273117112113 &bereluſtimmend ordnurgsmäßig geföh.ten BüWbern übereinſtimmend gefundén. *, . „_ _ , :,. ----------- € „ :e Deu, en . pr . 1111101619111. : Abſ eib . . . . . ZYZHÜZZZUZYFUCHS vaenta l-n . . . - - -* .. . HZ? ZZZ Treuhaud-Vereiniguug Äkt'iebgeſellſchaft. 119119nlo=251<r611173119 ung - - KKMM“, . . . . . . . . 166“ Deesven, den 1. April 1918. Tereuhaud-Vereinigung ÄktiehgeſeUſchaft. Meyer. 1398- Scheuermann- 1111011 Lobßädtkonlo: Abſckpreibung . . . - * ' Bilanz ppa. S <euermann. Vilanz des öſterreicbiſtbm Unternehmens per öſterreichiſ<hen Unteruehmen#s ver 31. Dxxember 1917. “1019179179171": Verſchiek-ene Spéſen . . . Ziegelwekke Lobſtäd1konto: ' !!!-WW Skeuern . . . Dezember 1947. Aktiva. Bergwerksbefitlonto: Saldo per 31.Dezember1917 ....... . . ? “Ü"beſZréitka M 1“ G . . 11 “Q.L- . . , 30050 .“ Waraturevkonw “1.617,10 anxke „- orava' .m. . . 11151 , “.“ '. * ', ' MéuzelwiZR-r Brayvfohlen- und Bikkettwerke 217157 . . 2736 (875 9110501421050:-gmzinſenkonw 1717 ' ('?77111161-11001601011576 , ., _______ _ _ 500030 110111 ſ“ “.x ( 1918. . 9171110101110 011 Knsgsſteuerreſtrve . . . . . . . . 365438 jon*291*.ue1reſer1ekonw. ' ' ' ' ' ' . . 1: _ 8369 688 Gswianvo1trag 31. Dezember 1916 .KonwkorkentWUw ........... . . . . . . 24 995 309 0619116031111 ». Sä<ſ..9365m*. Br'ike'tt-"Kovien'w. __ 0,111. 1). H. „1916 . , - . . Gew1nn beim Verkaaf der Grube Vorwätts . . 0611111111917. . , . . . . . . . . . . . . 569 500 _ 19 570 - „139.749 725 850 38 277 48 073- 90 000 21 500 20 000' 3 048 ' . | o . 915 662 19 978 333 ' Gswism- und Verluſtkonw bes ſächſ. Unternehmens m:. :k.1Dezember 1971. . 1- d ] 1 . ' . d , . . . . Verkauf . . . . . . . : Asſ<rkibung ......... . . . [5,740] SMUPbabnkonto: Weitêrc Erwerbungen Abſchreibung Grunderweérbtkönto: Saldo pxr per 31. Dezemker 1917 A01<ceibunq . . . „ . ...... Mühlenkonto: Dezember 1916 Wetteëe Erwerbungen Wert L Was Brucher Anulagenkonto: Saldo per 31. Dezember Abſchretdung Briesner Anlagenkouto : bſhreibung Anlagékorito Wilbelm : Abichreibung Abf{hreibung Anlagekl'onto Amalia 1V : Saldo per 31. Dejember 1917 . . . . Abſchreibung ..... . ; Ziegelei Anlagekonto: Saldo Lehmverbrauh pro 191 Beamten- und Arbeiterhäuſerkonto: Saldo ¿ember 1916 Verkauf . Abſchreibung . . ..... „ Be1€111911n3610nto a. d. Sä<ſ.-Vöbm. Bril- 11. Kohlenw. Geſellſhaftoantetle „Moravia® G. m. 5 “ , * 639 500 68 500 “74 45 16 952 283 220! 21 500 3 048 19 950 240 000 [5820] Aktiva. 111118381 299 980“ 85 960 58 522 Immobilien. . 5 % Abſchreibung . . Konto für beweglihe Inventarien Materializnkonto Kaſſakonto Kontokorrerit!onio * . - Hyyojhekenkouxo . . . . Maſäxinen und Eirxxkckzkungen “Üb; AUUUMW - - - 19113 Zugang pro Dezember 1917 . . 303 000 ““ 0 . 8 580 6 332 265 10 /0 Abſ<rxeibu09 4 625 :? 28800 Cxäaabſäßxekbung . . . . . 25 0001: 120 000 Wexkzeuge " "' 434 596 Fahrwerke . . Vorräte: Gam- 1md Halöfabrikate, erſten 1115 3191112121811011811 In- und auslavxdiſcße ©3131: Materialien Außenßände: Debitoren inkluſiv Bank- guthaben ..... . Veteiſkgufxg Wekkzſelbejtand Kaffabeſtand . . Vorausbexabſie Verſicherungén Effektenkont o Saldo per 31, Dezember 1917 Saldo per 31. Dezember 1917 Anlagekonto Kreuzerböhung : _ Cfffrkxen des Beamtenunterſtußungs- 90ds Effektxn des Arbeüerunterſiüßungs- fonds . (Effekten des Kriegsſieuetkonws Ekgene Effekte:! . . . . . . . . .“ Saldo per 31. Dzz. 1917 per 31. Dezember 1916 M Mb 775 000 „399.995 _189 09% 914 095 44.099 [84096 849 544 36 38 415 887 8587 959 1 920 886 039 j 23 553 84 000 44 00_(_) 000 480 000 „39.999 ___40 000 30 000 15 000 12 000 11 999 600 11/999 229 000 UU0 39 000 400 * . 399 Attiva. Bergwerksbeſéykopw: Saldo 880 000 » F 862 486 L ISSESSIS H Ii L 40 0007 440 000 15 000 1 190 000 1 I P E T Eb: per 31. Dé- | ; 365 800 38 277 327 523 17 523 i I] 310 000 500 000 148 260 201 423 2 834 1426 971/36 E É gil B R Se E e Áftiva. „ir:<iekónto: jarttaur Ne 31. Dejeinber 1916 Jhgezahlte Raten- und Kaufgelder 1 und Grundbeſißkonto : eldo yzr 31, Dezember 1916 . . Weite:; Exkoarbungen ......... A'bſcbreikmng Grundexwerbkkonw: Saldo pér 31.. L;)61U11136r “1916 . Wetter: Peiteze Erwerbungen ......... . . q6ſreibung A c fei08, und Vebaubtetonio : J per 31, Dezember 1916 llebertrag ven 3 Häuſern auf Beamten- und Arbeitshäuſerkonto « . 368 322 06 99139161 85 000 - 110 "- 120 000.- 300000 ““ Fäſlkge Zinſen . . . Kreditoren .. . . 6 . , M aeretisbäuſeifent , und Arbetishäujertonto : O per 21, Deembver 91D «aa Peltere Erwerbungen « E llebatrag dreier Häuſer von Brikettfabrik- und Gebäudikoulo . Konxo pro Diverſe Dividensdenkonw: Nicht ein- gelöſte Coupons Geſey11<ar Reſexvefonds . SeparatreſÉWethö Unteovüsunxsfonds : «. fü": Examte b". 0:0 D: 0 07A S nhſreibung « « y für Arbeiter . bewegliche Inventarien ypbahnfont0: Gaito pr 31, Dezetnber 1917 Ahſ<reibung brallenfonio . an*tstſtüßyugskaffe : Beamte « P Eo per 31. Dezember 1917 , ; Te.kxederekonto ,. ( Abſchreibung « + « 4 Lobſtédikonto: L506 per 31, Dezemker 1917 . Eweuetun'gsjondskovto 4bhſhretbung . Kticßsſixueénkonto Us ° l: d. Suchſ.-Böhm. Brikett- und E 8. 00 * Q 0. A :0- L0@0 Kohlenwerke M, þ, H . „Geb hrenrexervekonD. ¿ A Db . Rei'ugewwu 890 000 "'5"7' 205 S Se d 0240S A (oiger Braunkoblen- und Brikettwerke A.-G. iner Kohlenwerke , e D W131 | | ! 915 662_._ 9096 901___ o . ' ! k . . . . . Pa ſiv“. WHlenkapitalkonto: ! Stück 5000 Akt1eu 9. „46 1000,- . . . . Reſ7r56f11vdsfc-n“to . . . . . . . . . Spezia[reſerve-fondäkxxnto ...... . . . . . „117111161161[uſtreſerwkonto . . . . . . . . . . BWM!LnunterſtützungsfonkSkonto . E A . hntonto Kciegögewinnſteuerreſerve. . {nto A L Mrentlonto 6 e» Paſſiva. nhapltallmo UNDATONTO . . DWivsndenkvuro «oe [j ldy:rſretbungenkonto E [zuidverretbungenzinſenkonto 1914 ....... . . . . . D1v1d€ndenkonw 1915 . . . . . . . . . . . . Dividexcdenkonw 1916 1917 G v 11S (fultverſreibunaentilgungskento . . . . . . Tenſ >0109811<161b0ngk11k0nw : Stück 1699 11 .“ 1000,- rückzahlbar 9 3170101511101)“ſchreibungentilgmgskonw T6111<uldverſ<reibun06nz nſenkonto .. ventenkouto 1914 ...... T611ſ<11101>erf<reib11ngen116ſenkcnto 1915 . . . . A R « 1916 a o o. zuſtreſervefonto L L : enunterſtüßunzsfondskonto . ., Te111<uldverſcbreibungevzkn!enkonto 1916. . . . : hhjewinuiteuecreſervekonto. . olorrentfonto: i Hypothekariſh fiYerg?flellte K wufſch lUingäreſte , 832 Tealſchu]00er1<reibungevzinſenkonto 1917 . . . . . Janerhald 20 Jahren, rückzahlbare Hypotheken Andere Kreditoren. , « » . 2250 Te111<uldverſ<reibangmzinjenkomo 1918 e S 00 0/0 . . . . . 6 . 19113 KrieaSqewinnftZuekrefervekonto o ®. S. E 0:0 “ - 0:0 G « . D . . 377657 Kontokorrentka: , Hypotbek raſcb ſi<ergeſiellte Kaufſchlllingörefte “7Gm1ßzébff207J'5 . “(:> 515 H L. . . -nnewa „ a renr za are 0 eken . Andere Kreditoren 191) b Ó, . . Gewinn- und Verluſjkontn: Gewinnvortrag1916 . . . kaknn 3 595 009 321 393 3916 393/385 56 393 3 420 000 136 780 3 283 220 283 220 203 700 2304 110 3252771 7716 864 # A 295704838 266 377 19 570 30 550 01 anz des ſäfiſch?n Unternebmens bex 31. Dezember 1917. 2 3014 110/99 2106 875 — 6 942 717/26 1 [5829] Duxer Köhler vtrein. Die in der am 20, April 1918 abge- haltenen 45. ordentliben Seneralver!amm- lung feſlgeſezte Dividende von 16 9% = #& 1G0,— pro Uftie à M 1000,— | o gelangt von heute an bei den Ftrmen: Johann Liebieg >& Comp , Wiea, Dreëduer Bunk, Bextin, Dresduer Bank, Dresde, Dresdu:r Bauk, Leipzig, 2. Wolfrum & Co., Auiſig, Joh. Vet. Clemens, Koble#z, Berliner Vankinſtitut Joſeph Goldſwmidt & Cie, Berlin, Geſellſchaftsfafſr, Grofzöfſen, gegen den Dividendenſthein pro 1917 zux Auszahlung. Das ſtatutengemäß aus dem Auffichta- raie ausſ<eideude Mitglied Herx K. K. Hofrat Marian Ritter vou Bilinskt, Wien, ————— “ d Ut wiedergewählt. Außerdem wurden neu in rat Dr. Carus, Wien, und Hecr Kgl. (äch. Kommerzienrat Ve. Kcaemer, Letpzig. Groefzöſſen, den 22. April 1918. __ Der Vorftaud. Eri< Edler von der Planig. (Nacdru> wird nit bezahlt.) 329 500 130 000 68 500 70 412/51 (6057) Wayß & Freytag A. G. m. Neuſtadt an der Haardt. Wir beehren uns hiermit, die Akiionäre unſerer Geſeliſchaft zur 19, oruent- licheu Veueralverſammlung auf Dieuê- tag, deu 14, Mai 1918, Nach- miitags 4 Uhr, im Saalbau zu Néuſtladt an der Haardt ergeben!t einzuladen. i Tage&vrbuung t 1) Berit des Vorſtands über das Ge- ſhäftejahr 1917/18. 2) Genehmigurg dec Bilanz mit Ge- 16 952 30 050 240 000 — 500 000 — 365 438! 13 7778 n- und Verluſtkonto: G:winnvorteag 1916 R e Gewinnanteil d. Sächſ.-Böhm. Brikett- Kohlenw G, w. b. H. 1916 . . . . . (Gewinn be! e Gewinn beim Verkauf der Grube Vorwärts . . . Gewinn 1917 . v . . . . 862 486 11JI1YF|Y*111|11É„ 5 000 000 2 170 000 150 000 60 000 180 000 1 760 6 400 8 000 . 1 699 000 26 520 337 652 189 400 - _ 7 78134 4 686 70 5566755 4.4 319 20 35,000 ,““- 709 537 77 544 622 35 96 385 83 40 000“ 52 957,40] 693 965 08 117 HÜber 211,14 #9 o . . & . v . . - . «“O-BMW. Briketf- Soll. : (tels, und Koblenw- G- m. b-H- 120/0 «swinnanteil 1916 Grundbeſigkonto: Abſchreibung . in 1nd Ärbeitertä Jerkonto: Abſchreibung tllſabriks- und Gebäudekonto: Abſchreibung wpbabnkonto : Abſchreibung \eukonto: Abſchretbung . wake Lobſiädtkonto: Abſchreibung . - - - .. nlunfoi\tenfonto : Verſchiedene Speſen , , N a teparaturenkonto L O Muldoerſhreibun genzinfenkonts 1917 \ 1918 , : lewinnſteuerreſervekonto. , . 15 000 01111111 ketm Ulonio : j Oewinnvoitrag 1916 S Ld A Gewinnanteil d. Sächſ Böhm. Brikett-Kohlenw. G, m. b. H, 146. a Oewinn beim Verkauf der Gxube Vorwäris . . WMW: Bruttoertrag 1917 . Erube Vorwärts Sevinn 19174 . . . . e . . . . ® 332 265 1 'Und Mkexrnkonw: Einnahme abzk. AuSgabe . . 434 596 332 265 28800 120000 440 120 000 434 596 28 800 20 000 M 28 800 96 7 R 19 978 333 1 800 000 1 554 375 12 36 500,- 26 342 65 620 000 1 699 000 ? 13 853 88 2 221 50 481065 "" 1574 213 41622 2096 901 Gawéuu- uud Verluſtkouto des öſterr. 273 746 915 662 19 978 3332 BGewiun- und Verluſtkonto bes \ä<\. Unternehmens vv. 81. þr. #1. Dezember 1917. 57 O' S 190 000 (D © 68 600- 117 600!- 39 200'- 49 000,- 274400: 1, 341114623 „ _ * Obige Bilczxz guvrüft wtin- und mit den ordnuugImäßkg geführten Geſchäftsbücbxrn 11581211111in!) gefunden. Mün rn" den 28. Mäx“; 1918. _. , _ „ > ' “ Alb. Siminerlein. Fr. Müſſenber'ger. ' erjnyx Verluſtrehauung füx 1917/18. 3) Gutlaftung des Vorſtands und Verluftkouto am 81. Dezember 1917. __ “__-M 4! - * - . m k * ko to: Un oſ-en " 329070 95 _ 38 97273 s.. HandlungSunk-aſten 1). Steuern Auf- ſidteraté. Zur Teilnahme an der Genaerakver- fammlung und Umlagen Abſ 151651111ng Reingewinn .“ 34 095 23 553 44 000 40 zur Stimmabgabe ſind diejenigen Aktionäre bereWtigt, welche ihre Aktien ſpäteſtens am L. Mai UDES hinterlegt haben : in Neuſtadt au der Haardt: 337 602 832 2 250 19 113 26 920 320 1120 1120 60 000 15 180 000 39 377 657 der Vfäſziichen Vank vorm. Löuis Darqué, inLudwigöhafen a. Rh. und München: bei der Pfö!ziſchzn Bank und bveren Niedezla ſuv ges, ip Mannheim bei der Nheiniſchen Creditbauk und deren Niederlafſungen, : bet der Piälziichen Bauk, Filiale Mauntieim, bei dec ESliddeutſcheiu Vauk, Abteilung bex Pfälziſcheu Bauk, in Frankfurt a. M.: bet der Pfälziſchen Vauk, bei den Herren L, & E. Wertheimber und F. Dreyfus &> Co., bet ver Deutſchen WVouk. D138 Net der Hinterlegung bei einem Notáe dleibt unberührt. ; Feuſadt auer Daardt, den 22. Aptil 1918, : / Wayß & Freyiag A. G. Dex Worfamh., Otto WMey?r. 283 220, 21 500 3048 19 950 5820] Aftivo, T EL 299 980 85 960 98 922 19 113 303 000 11 999 , 17 523 _ 27 231 ' ' 115 260 .“ Sou. 1019615310010:Abſchreibung ' ' ' ' * Sinmobillen . ' UkrwerbSkor1tc:A1:-1<kk1b"na * ' ' * [117- "lagsnkonto: Abſckdkeibung ' ' ' 11117 Anlag-nkoaw: Ab1<kk1bung ' ' quronto 119111111111: Abſchreibuns ' ' 11113111: 7117111111117: Abſchr'eibüns ' ' M11111 ernzsrböbuna: NbſÜrewuna ' ' * nde "ſ“"?! ArbeiterbäUſelkouTo: chbrelbuna - 5 9% Abſchreibung! 111.150519111100101110 ' levamkurenkonw . - Maſchinen und Etrixiztungen Zugang pro 1917 „,. 15 9% Abſchreibung . Extcaabſchretbung S Werkzeuge 915 662/69 Fuhrwerte tifonio Daben. itſ„Böhm. Brikett, und Kohlenw. G. m. b. H. 12% Gewinnanteil 196 . „.. ewian eim Verkauf der Grube Vorwärts . . 332 265 120 000 28 800 fonto: Bruttoertrag 1017 Ei 'wd Mierenkonto: Ginnahme abz". Auägabe . a 3" f1Tj11ie111'011t1: Gewinu- und Verluſtkonto des öſterr. Unternehmens pv. 31. Dezember 1917. Soll. ebeſizkonto: Abſchreibung „ Verwerbskonte : 1: „ed 1 Abſchretbung . Ste...?“ SÜW" ' ' ' * ' 1111011111: (661111711 1917 Vcrkauf............. Abſchrekbung , „. bine alagenkonto: Ubſchreibung . . . Wi Anlagenkonto: Abſchreibung . h Wilhelm: Abſchretbung . . Pv Amalta 1V: Abſchreibung . . o Kreuzerhöbung: Abſchreibung . . ..... Brucker Anlagenkonto: Saldo er 31. D mbe 1917 hnde and Arbeiterhäuſerkonto : Abſchreibung p . h hädigunastonto ä „laraturenkonto i P P. E: S T Dm M r P0700 C “ | 2 096 901/57 1 1574 213 Vorräte : Gart- und Halbfabrikate, Borſten urd Rohmaterialien In- und aus1ä :diſ<e Hölzer Materialien Außenſtände: - Debitoren inkluſi-e Bauk- guthaben E Betetliguñg Wechſelbeſtand 481 065 41 622 Kaſſabeſtand N Vorausbezablte Verſicherungen Effektenkonto: / Effekten des Beamtenunterſ{ützungk- fonds Effekten des Arbetterunterſtüzungs- fonrs Î Effekten des Kriegsfleuerkontos Glgene Cffefteu G 9 096 901/57 Mb 34 095 23 553 44 000 Attiva. 57 205 60 . BrieSnex Anſa" enkouto: Saldo vor 31. Dkzxmber 52 957/40 An SImmobilienkonto Münh- # 27 S hrèibinig pro 1917 A bſchret ung . _ . nlage'kon'to Wilhelm: Saldo 31. Immobilienkonto Tumextngen Abſchreibung pro 1917 Abx<1ewung . . .er . DUNDU. . Anlagekon'to Kreuzerhö un : Sald 3 . . 19 Maſchinenkonto Mündb Tg Abſchreibung h „g “0 per 1, DS.,- „17 Anlagckonto Amalia 17: Saldo per 31. Dezember pro 1917 Z Ab1<reibung . _ „ . . . . kegelei Anlagskonto: Saldo er '31. D: *" 9 6 Lehmverbrauch 49 614,36 Maſchtnenkto. Tumringen 5 400,— Abſchretbung pro 1917 evſilienkonto Abſchreibung pro 1917 wurde etnſlimaig în den Aufſi@htsxät Fabrparkafonto den Auffichtsrat gewäbit: Herr K. K Hof- | Hor dlungsmobllienkonto arentonto . z'em-ber 1 1 . Beiriedsmaterialienkonto . Beamten- Käſſenkonto Effekteokouto ( Konkokotrentkonto (Debitoren und Arbeiterhäuſerkonto: Saldo per Bana) e e. Münthberg (Bayern). Bilanzkonto am 31. De- * zember 1916 . QP S 78 ||||li|11|1||11|- 365 800 38 277 327 523 17 523 .de reo- Verkauf „ . . G Abſchreibung . . . ...... . “eſellfcbaftsantelle „Moravia' G. m. . Konto 7111 bewegliche Inventarien . . . Dezember 1917. Aktienkapitalkonto Dbltgationsarlethe- konto z Y Neſecveföndtkönto . Spezialreſervefonds- konto j Dividendenkonto . Obligationzztnſen- konto Talonfteuerreferve- R , Arbéeiterütter- ftüßungskonto Kriessgewinnfteuer- rüdiagekonto A T 2 {eira h < reditoren). 28 A : erluſt» 30 6307 fe 5A 596 384 695 1014: 917 742,43 26 942 43 98 800,— 1800 — 44 714,36 890,— « 4040,90 2039,90 Géeibinn- u. R konto . Materialtenkonto . . . , 2 809-729. Mün&berg, den 14. März 1918. UWftien-Färberei WMiüachberg vorm. Kuab & Linherdt. Dex Borſtanys. A. Eünnetk. Aktien-Färberei Münchberg vorm. Knab & Linhardt, 252 6703: 291 915 Die Uebereinſtimmung . vorſt:hend?er Btlanz it den von uns geprüften Gewinn- wud Verinſikoito ai 81. Dezember 194 e VEN E N V E F E E I A E O T Es Betrieb8unkoftenkonto Münchberg Betrkiebzunkoſtenkonto Turmtirgen Handlung3unkoſtenkonto . . Kaffakonw Obligatk:nsztiuſenkonto . . Abſchreibungen pro! 1917, ... Gewîinnſäkdo: i Tanttiemenkonto . . . . „, Dividendenkonto T Bortrag auf neue Re<haung Gewtnnvortrag ans 1916 bei unſerex Kafſe und bei der Filiale En Betriebsgewinn Miinchberg, den 13. April 1918. Uttien-Färberei Müuchberg vorm. Die Uebereinſtimmung Zo hn. Laut Veſ{luß der heutigen Genera vou heute ab mit „4 90,— bet der der der in Werlin t eingel0f. Münchberg, den 18. April 1918. Treuhaad-Afttergeſellc<aft Leipzig. Vin D Rüdinger. : n. Geſchäftsbüchern ver Aktien-Färberei Münchberg vorm. Knab & LinHacdt betättgen wir hierratt. # [A 100 710/02 4 148/86 Soll. 4M S 101 858/88 192 623/08 22 500|— 81 19669 251 915/53 Haben. e » » * * . ..... Kon-tokoxrentkonio. . s “ . “ è e . é « Dee Vorſtzud. A. Künneth. Treuhand. Uttiengeſellſchäft Leipzig. Dr. Rüdinger. unſerer Geſellſchaftskaſſe, 653 094/18 66 501/99 544 396 41 42 195/78 P 653 094,18 KAuab & Linharkbt. vorſtehender Setwiun- und VerluſtreWnung mit den von uns - geprüften Geſ<häftsbüchern ver Akiien-Färbérei Münchberg vocw. Fnaß & Unhardt, Münchberg, beſtätigen wir hiermit. lverſammlung wird Dividendenſhein Nr. 23 VBatheriſcheu Haudelsbauk, Müuchen, und deren Filialeu, Mitteldeutſchen VPrivatbauk, A. G., Dresden, Walſenhausſtraße 21, Köaiglicheu Filialvauk, Dof a. S., Der Vorſtand. A. Künneth. Der Nufficht?rat ſeut ch zuſammen aus: 8 580 60 18 625 — 25 000'— 944 622/35 96 3385/33 68 i EA 17 600 — 39 200/— 49 000/— Gch. Hofrat Louis Erni, Dresdeo Kommerzienrat Ludwig Hammon, München, Bankoirektor Vèax Gentner, Dresden, Kommerzienrat Auguſt Brunner, Hof a. S, Fabrikbefiger Alfred Schmidt-Sal;mann, Stu!tgart. erger & C“ A.-G, Hypothekenkonto b: Annuitäten . Fällige Zinſen . Kreditoren. Konto pro Dibérſe Divivendenkonto: Nicht etn- geldöjie Coupons Geſetzliher Neſervefonds . e' o o | Sepäraireſérbefornds Unterſtützunutfonds : a. flir Beäâtrite b. für Arbetter Nñtexſtützungskaſſe: Beamte. De.kréederekonto Erneuerungsfondskôrto . E itontto / Gébührenreſervekonts . . 311114623 11|1| 310 000 Reingewinn 693 965 08 1554 375 12 36 500 26 342 65 13 853 88 2221 50 274 400 — 40 000 148 15 000 39 000 11 999 17 523 27 231 115 260 201 423 2 834 1 426 971 „ ““ 5 016 976 __ 2304110 . 3 252 771 8 385 771 13 942 654 haben. Goki. $T|||11|J|C 332 265 28 800 Münchën, den 28, März 1918, Soll. Sell ISI& Alb. Simmerleiy. Siewius- und Verluſtkonto am I1. Dezember 1917. S S 3411 146 23 Obige Bilayz geprüft und mit den ordnungömäßtg geführten Geſhäftsbühern übereinſlimmend gefunden. Fr. Müſſenberger. ' Vortrag vom Vorſäßre- ¿0 {9940] 368 322 06 291 32161 85 000 — ELO— 120 000 869 065 o o o e . * . o ! o ! o 300 000 — 189 409 — 7781 34 4 686 70 55 667 56 44 319 20 35 000 —- 709 537 77 3411 146 23 Haben, Unkofienkonto: a. Handlungsunkoſten Þþ. Steuern und Umlagen Dbſchreibuvgen Neingeroinn lun oſterFonte : Verſt i | . Vortrag vom VOtfabkk“. . . . . . . Fabrikationskonw . . 011-031 Elutene Spéfen e Wonio: Gewirn 1917 120 000 1 084 037 89 - . . v ! 037/89 869 065 329 070/95 _38 972/77 d27 S «D Tp 5 016 976/42 ſhuldverſchreibungen hört mit dem Tage ihrer Fälligkeit auf. Gleichzeitig geben wir bekannt, daß folgende im vorigen Jahre ausgelooſte Teilſhuldyerſ<reibungen no< nicht zue EÉiu1ôſuwa vorgetegt worden find Nr 17 102 104 1481 1523 2089 2550 2555 2576 2604, Lreeden, tèn 22. April 1918. Hartwig & Vogel l ktiengeſellſchaft. Gewinn bei Verkauf der Grube ‘Vorwärts é A Gewinn 1917 Fabriktalionekonto .… ., 1 35013192 350 131192 24 995 309|77 . Q c * 30977 D D S 368 043 72 043/72 762 779137 779/37 434 469 23 , 469/23 1564911 . o . . 3200000 . 0. 0.0 3 200 000 550 000 . . Z ht aben, 5 280 jy veblerfonto: Brüttoertrag 1917 .. 6 880 Mltbet ¡Mietekonte : 1500138) „ b Etnuahmen abzügl. Ausgaben 668 e a cu. ' 5780 !r-LJZYÜÜMW: Vtuttoettmg 1917 . . . . 6889 1111“ .Mjk'ekonw: Etnvabmen “tlnebökonto : Einnahmen abzügl. AuSaaben 632 7169 . 111151317111: (8111110501811 abjügl. Außg'aben 4 ;. ' Ausgaben 434 409/22 | 5 016976 pp-qjosd' Aktienkäpitalkonto Reſervefondskonko Spezialreſetvefondskouto , 016 976 s 4! 0.220 M: 00m Aktienkäpitalklonto MNeſervefondskonto Speztalreſe: vefondskonto Dividendenkonto 1914 . Dividendenkonto Dividen)enkonto 1915 . x ...... Dividendenkonw Dividendenkonto 1916 ******** Großzüffen, den 1. April 1918. Dux'er Kohlenherein. V ſtb d Bil“ E11?) Edler v13nt de; Pixaduiß. o e Büchern ürbeßeiexſtimmeWX1111117171617" gepruf un m en ordnungsmäßig geführten Dressen, den 1. April 1918. - . _ Tk'enbaud-Vereiuiguug Aktiengeſellſchaft Meyer. pya. Scheuermann. ! 709 537 7_7_ Kontokorrentkonto E Getwinn- und Verluſtkonto . __ * 1 159 523,09 (Schluß auf der folgenden Seit) |__709 537/77 v | 1152 528,00 1 159 593,09 Obiges wa100- 11719 anuſtkonto 152 523/09 Obig-s Gewinn- und Verluſtkonto geprüft und mlt den _ mkt den. ordnungsmäßig aefübtten MMäftWüekérn übaeknſékmm'end gefmwen. Mön on. “0113 28. geführten Geſ(äfttbüchern ibereinſlimmend gefunden. Müinché#, deu 28, März 1918. _ > Alb. Skutmerlein. FEHMMßnberger. _ Der. Divibtndevſéhüu “für E L Y Alb, Simmexrlein. Fro Mifenberger. j Der, Divib- nvenſGetu für das Jahr 1917 wkrd uſt 176 150,«- wird mt (4 150,— vön der Deuiſheu Vank, Filiale Mäucheu, ' und von der Denkſxhu'! Baſiſ, Finale Mümöeu, ;und Geſellſchaftskaſſe eingelöſt, u Grofizöfſeu, den 1. April 1918, Duxer Kohleuverein. _ Ert<h Edler von der Geſellſehaftsknffe eingelöſt. , . ). Planit. orſte e an ü Bücbèr 2 y iat Sat e geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Dresden, den 1. April 1918. j A Drevhaud-Vereiuigung Aktieugeſellſ<haft Meyer. PPa, S(heuermann. 1 551 520 13 328 323 62 . „__- | 1564 911 o l . Kontokonenlkonto . . . Gewinn- und Verluſtkonto . (Schluß auf 127 5181111er SEQ.)