OCR diff 165-9573/393

OCR 2017: tesseract-4.0.0-alpha.20170703/165-9573/0393.hocr
OCR 2018: tesseract-4.0.0-20181201/165-9573/0393.hocr

" Öxwajn Ckierlx, ?mtptokmifien Hud; Berlin: Ee- rès Vufchkamnÿp, R Heemaun Stierle, amtyroknriften find: Berlin -Tempelbof, - Tempelhof, Frl. Frieda Aſt, Brltn-Xrtekcnay. -- Bei 911". 46569 B rlin-Friedenau. — Vet Nr. 46 569 Herrmann &_Co., VUlia: « Co., Verliz: Der 51!- 1191152 (5381201411115: "Max di#- berige Ge!ellſihafter Vèax Krauſe 11! 1111311111181: Inbabrr ift alieintger Inhaber der Firma. Dic GeſeU- 11111111 Die Geſell- ſaft iſt auwclöſt. - Bek aufgelöt. — Bei Nr. 46 48 777 WilZelm Wiizelm Epſtein - Sikz . Berlin- SQöa-berg N1edexxaßuna jxßtsVerii-o- GQmaxgn-dorf. - Si'z, Verlin- S>@öneberg Niederkafſung jet: Veriiz- Scemargrudorf. — Bei 911.46993 Votézur-x 1917-k. Berlin: Nr. 46 993 Botuur & êttuk, Berlint Der bis- beriaé Ee1e01<a1xer bis, berige Seſcüſhaſter Paul meyr iſt aUcéniger Inhaber Bo!hur ift alléiniger Inhaber: der Firma. D1e Göſekl- ſcßaſt éſt a2115c1ö17. -- Bek N:. Die Geſell- ſ&aît iſt aufgelöt. — Bet Nr. 4217 Axons & Wa1ter, Berlin: UAroers « Walter, SVeriin: Die Ekſamtprorura Geſamtprokura des Gußav Suftav Fließ 111 iſi in ein? Eiuzelpwkuxa umgrwandelt- Vxxlw, eine Einzelprokura umgewandelt. Beclia, 25. M11 April 1918. Könxxl. thSaexLeÖt Berxiv-Mitie. 9151311. K3nigl. Kmtsaert<t Berlin- Mitte. Abteil. 90. 18179511611- _ R E RRISN, j [8049] In das H;!zB-lét-aiſtxr 111 eingexxaxen: Handelêrogiſter ift eingetzagen: Im 26. April 1918: SMN: & Sa::x-r. Brexneu: 1112171513119 Sands; “11115 131111115: Fazeu € Saupvrr. Bremewut Anandus Sander und Heinrtch Hagen [:ud ſind als GcſsUJÖQCter aySMÖden. _ DW GeſeUſSoſter avsgeichieden. i: Dem Geſchäft lſ: akne Kowmauditkßin keigxtretm. ift eine Kommanditiſtin beigetreten. Die Kommanditgefellſchaft Kommanditgeſelſhaft hat am 1. chnuac Januar 1918 begonyen. F. MUZ"! begonues. S. Mas & Co., Ref:.gſthafé DeſrAſchaft mit 5211525111!“ Haktswg. beſ<röutter Saſtizug, Bremen: 4 r'. dsr EckeUTÖÜtEVcrwmmlu-g Vom Jn der GSefellſGaftsveriamwlung vom 17. ApriX Zpril 1918 iſt dkr § der $ 10 14111 Gcfo- ſ<a1155cxtrags des Gef: [l- ſchaftsvertrags gemäß 124] akgeänder: Worden. abgeändert worden. Wilhelm Hermann Auguſt Seifarth 10 iſt als Geſchäktsfübrer (1112114670117. TLZ. Markus GBeſhäfteführer auêga“-ſhileder. Tb. Marteus & Co., Bremea: Offs?» Zalrxzdxlsgeſellfcbaft, begoanen (111072111111 Geſeäſcöaſte: [1115 Bremen: Offene S E ERIGUIS begonnen am17. April Geſellſchafter ſind der Kaufmann Tbexdor Heinr1< Marxens 1:1 Ell- Dbeodor Heinri Martens in Gll- würden und de: Kaukmann Pete; G;.“ſtav Maxtens 111 der Kauſmann Peter Suſtav Maztens tn Bremen. E. G. Schmidt & Co., Brauen: Dix Vremeut Die an Carl 21119511 Iobann Korb! er1e111e Auguit Johann Forbdt erteilte Prokura 111 eroſchex. tit erloſ(ér. Wm. Willigcrod. Br-mxu» Me Willigexros, Bremen?! Dke Firma iſt xm «m 31. Män ‘Dèärz 1918 "Mäzen. „ Vthéu. de'n erloſchen. _ Bremen, den 27. April 1918. LKW GxIÖtsſcHuik-c: dss XULILCÜÖUL Fütböltex, Oberfekretär. Kk0818K- 1918, Wer Sertichtsſchreiber des Ärntsgeri@ts: Sürhölter, Oberſeèretär. Bresla. [8050] In unſxr Handylkr-"aiſéx Abßilung 13 5.111.626 111 6-1 der Hakvaukagarettem J-p-«Üaik Aktiexgcſeaſchaft, 131,21", deux,- e'ma-ktxaz-a wordsn: “13-2: 17:26!ng V-“tſéankthglied unſer Handelêregifter Abteilung B Nr. €26 iſt bi der Haïvaus. Cigarettez- Faber Aktiexngcſell\<aft, hier, heut? eingetragen worden : Das bizberige Vorſtandsmitglied Direktor Ferry Matauſcbek, Bchax, ifi Ferny Matauſhek, Bre#lau, ift zum 411211111111 Liqxidator 5871261. , Dare!) den Beſtbxuß drs a0-1vkgen Akikwrärs VW aüeintg-n Liquidator befteüt. _Dur< den BeſbGfuß des alleinigen Vfliorärs vem 5. “1111711 Avril 1918, 11! Bst- w2111-ng dss GxſeUTÖaitsvexmk-Yens durcb V-räußkrUng res Vexmöa-ns 1111 ganun "vtszbmen, iſt diz Ver- wertung des Seſfellſhaftsvermêägens dur Veräußerung des Vermögens im ganzen torzuvebmen, ift die Auflöſuzg Auflöſung der Ge- U'ecbaft 5875119115511. B::Ilnu, den Ticaft herbeigeführt. Breslau, dex 12 April 1918. Königilcöes AMSgsrir-bt. Üfsxxlaw. Königiices Amtsgericht. reslau. [8051] J!". 1111181 .Sa-1191911911": Abtsklmxg 8 In unfer Hande!sreatfiter Abteilung B Nr. 622 tſ? ift bei dcr erciuiate der Veeciniate Holz- iuduürie Attiaugc-ZeUZehaft invuñzrie Äftiengeſelichaft hier bxyte cingkérIJen workkn: Zurck) Beſckoxuß der GeneralVyrſamm- 11:59 heute eingetragen tvorden : Dur Beſ<luß der '.?ktioväxe Beneralverſamm- Tung dec Zfttoräre vom 28 Fsbruar 28. Februar 1918 111 ift die Beſtimm'zug Beſtimmung des Lijſcüſäpafks- 1371'1159e5, bxt-rffend 512 31151 Seſellſhafîts8- vertrages, bert-effffend die Zahl der Auf- fi<t$rxt§mitgliexsu ab xändert. fltsrattmitgliezer, abgeändert. Dem VOÜWKÖEUÄT, ted Dkrektsr Ernſt F?:exuek, 21:641515 111 1:12 Bzfugxis ertent 11“, (.Daſ-UDW aUein xu Vertretsn 11715 1576 Fcrma rechtßvxrbkndUcb aUein Vorſtandsmit. lted Direktor Ernft Koerner, Bredlau, ift die Befugnis ertetlt die Geſellſchaft allein zu vertreten und ihre Firma re<tsverbindlih allein zu 151151111. VreswU, 1211 etnen. Breslau, den 16. Avril 1918. K5n1g11>ks Am16g911<k ÜZÉQZQK- . [8052] I:] -ü1er-Hax15111re517“1er Abte11un1; 15 5,717. Königliches AmtegeriHt. Eresiau. [8052} In «nſer Handelsregiïer Abteilung B Nr. 123 111 b:! ift bei der Breélauzer Syrit- fabxiz Vêtieageſeliſchaft Bier heute etnactragen worden : Na dem Beſchluſſe der General- ver'ammulurg der Nreélauer Shrit- fnéchik Aktieagrſeüſchaft hie? bsute €1nxxc17-19en word-n: N;:S dém B91<1uff< dx: *Venkkal- vxr'UUZUWUk-g dsr 'Ukttotäré Vom Aftto- äre voin 23. Ykäkx März 1918 11311 vas (Grundkap'tU fol das Grundkapital um feéneré 1450000 «jz 6256111 werdkn. fernere 1 450 0009 4 c:höht rwoerden. Dieſe Er- böbgrg 111 1311 (Hexebmégung 534 bôhung ift mit Genehmigung des Mi- 11111773 niſters für Öavdel Doandel und (1351881112 Geroerbe vom 28. 2171-57; Värz 1918 erfolßt erfolgt dur< Auggabs VON Ausgabe von 1450 Skück Jnßadcxſtammaktken Von ]: Stú>k Inbaberſtammaktien von je 1000 516 Nmmvmt 11111 Divt-xndxn- bx'enguxq ſeiſ 1.231“wa 4 Nennwert mit Divytdenden- bere<tigung ſeit 1. Dktobæx 1917. DEO 911123514133 1115511111 K&M 13.511 Die Auetgabe tít:zum Kur!e von 300 0/0 127113151 111335111!) 5 0/9 517.1:11 vcm10ktoHer 9/0 erfolat ¿utt 59/0 Sinj:n vem 1. Oftober 1917, 71211 “::-x Vsrpr'Ö-“Ung dsr U-bernébmerw, Der“. Sé'aAchktéonärxn (“111 5 8:1igßreäyt 'dcht e1-1z1135111n65, mit der Berpfl:Htung der U-bern?hmerin, den Stammaktionären ein Bezugßrecht derart einzuräumen, daß d1eTe1-e1c<tigt [;.-1.1, 51811: Altten dieſe berechtigt find, diefe Aktien zum gleichen Kurſe zu- 3131111511 5% 31111911 ay? 111.11 ausmachenden “51711541 ſeit zgli 59/0 Sinſen auf ben auS8machenden etrag ſett 1. Ok105311917 dsratt zu 111435611711, Oktober 1917 derart ¿u beziehen, daß auf ZK 6000 „16 (111€ (S*axxxmakÜ-n [:" 2000-64 peux und 6117 je ' Dirkar 6003 4 alte Stammaktien jz 2000 4 neue un» auf te Direktor Arthur 1301111) 018, 3000 „45 aTte Heimholg, 30009 # alîte Stammaktien je 1000 «66 mus. 311113111111. DemnaÉ- iſt 5:1: 0331911- 1<Ü11802111Qß "130311! a-ändxrf, 175.1"; 5178 (Gr::xdkavkial 1181 6900 6 neue entfallen. Demna ift der Geſeil- ſchaftsvertrag bahin g-ändert, daß das Gr!undkaptial j-ut 6 900 000 915 # beträgt, ;!:f.117175 1:1 zerf2üend in 1480 Sjück AMY; 3111115 M*!xkixxökké 0111 Sü Aktien zum! Nernwerie van je 200 Talekn 171201); 600.11, “.*-. 238“) “*I-1136" 5111121; 2'1111 NM»; 11215? 017.1 ]: Talern gleich | 600, in 2385 Siü> Aktien 311m Nenn- è werte ca je 1200 „17,- 255 111 1930 327151? 5521011 «6 und in 1950 #tüd Zetten zum 9151511211? 6211 Nenuweie von je 1000 «„ 1151112 *..1 ,? ebli ia 1000 3511111 241713255akt1en zumj NQUKMSÜ", ');)11 CZtú® Vorzugsaktien zur ? Stennwertz ven je 1200 «15. 1 STEUER. d-"U 4. î Æzcèlnu, den 17. 215111 April 1918. ] 1151111111561; "8111193111171. 1187-0533.» 053 1 _Z»! 11.14.“ Handka'R-égkſxxx Akxjeünng 14- 16-1217“ *kx'xxeT-Mxn 1191134511: | Kêöntglicbes Amtsgericht. F oSia2R. 0531 ! _Ja unſec Handelsregiſter Abteilung A - t Seute efrgetracen worden : ; 571-:*" "_“15. >98? T1: 27561- 1111211061, „»L *.*-.:,51711-15'110711 14-71 18:51“? 991.111 Bet Nr. 2983. Die Eeſ-llKafter, ute Scmuerl Koïn und Ernſt Nobn aus der offmcn H;m>.e.s.,e,7111[<a§t &“ ' .*“'*„ſ* .. *.“. 1,- 845- Zxrag-m-n eſſen Hande,sueiclliczaft e j T5 Ov Ad L r H {tragenen Firma 1591151111..101=q [wm j verſammlung vom 17. M EUR & Sris Sas > Co. ier e*5_e1<1e§e-, dn uſtaenanute darch eiu 151111271. hior autgeſ<ieden, der erſtgenannte dur< ſein Ableben, Nr. 5875. Firma Reinhold Kaluske Breslau. Inhaber; Kagſmanu Rambow Kalus?e Breslau, Inhaber: Faufmanu Retnhold Kaluske ebenda. Bxesknu, Bresiau, 22. April 1918; _ KÖNigTLÖES AngeticH-Q Ukcslau. [8055] In 1111111 Hxndkwregkſm 2511114119 13 1918. Königliches Amts3gerih!. EBreslas. {8055} In unfer Handelsregiſter Kbteilung B Nr. 533 11": iſt bei dr BroÉaUee' Min:?- ſ<uviUgcſkU§<ü1t d-r Brxo>tauere Mitie!- ſchulvaugeſellihaît mii b&ſch-ävktek HaFtuug m Vrock-m vente e112getragen wmd-n: DMF!) Be1<luß peſ<: ufter Saftung in Brokau heute eingetragen worden: Dur Beſchluß der aU-inigez] (Heſellſéyaferéa all-inigen Geſellihafterin vom 6. M71" März 1918 111 513 GekkUſÉ-"Mf «11951611. LthithN 111 531: YuUIVOrſteber und meeinOskgffen- rrndcxnt 211521: Größ 111 Brockau, 51.1119 Wtcßlau. Breölau, tit die Sejellſ®aft aufgeloſt. Liquidator iſt der Bmatsvorſteber und Gemetndekaſſen- rendant Albert Greß in Bro>au, Kreis Breêlau. Breslan, 22. April 1918. K651911<e§ 2111119483891- 1372-1122. [8054] In m.ſxr Haydslsx-Ziſxxr AbteKuxg 13 N.". 658 111 1121 DO kaegZſOWAU-Gr- erFEZQEt 11:11 bef<zäx<k1er Haftung, hicx, 581118 ein-ZETragxn worxen: Köatgliches AmtsgericFt. Bresla. [8054) In unſer Harvdel3regiſter Abteiïung B Nr. 698 ift bei der KAriegsſ<hw2in-t- felizaft mit vbeſ<hzänkier Dafiung, hier, beute eingetragen worden: Direkto: Eugen ZLnker, Brsslau, bat 111119811511, Eeécbäftsfükner 11: [em. Breskau, Sugen Zenker, Breslau, hat aufgehört, Geichäftsführer zu ſein. VreeSlazu, den 22. Apri! April 1918. K551911<es Aw:;xzérkäjt. Krombsrx. [8056] Königliches Amtsgericht. Bromberg. [8036] In das H.?ndelskegiſi-cr A51e111-ng 13 Rp Handelsreatſter Abteilung B Nr. 68 iſt ift beute bei der Geſeüſ>aft Geſellſaft mit 5e1<rän11er .Hafmng Ln veihränkter Haftung !în Firma Holz- gxofzhzuwel 111.5 Sägewzxke Geſeki. 1677.71 1111: bkſéöräuxtsr Oaféuvg 15 Solz- großhaudel x25 Sägewerte Seſel- af mit beſ<räutkt:r Daftaug in Bromberg einaetragen morden: De. tingetragen worden: Des Kaufleuten Leo th81 Figel und Anton Pam- pucb, b:"xdc 1:1 Brombcrcx, iſt Ge1amt. prokam exte1lt dératt, da?; pu, beide in Brombercgc, iſt Vejſamt- prokura erteilt derart, daß beide gemein- 1<af111< \hafilih und sink! 13511 ibUen in Gemeim [>> 1111! einer von ibnen tin Gemetn- ſaft mit einem (Geſchäftsführer Gi ſchäftsführer zur Ver- tretung der GcſeÜſ<a11 bekugt find. Bromberß, Geſeliſchaft befugt ſind. Bromberg, den 12. 217911918. „Königliches Amvgerttdt. Rütti)". [79831 'In April 1918, Köntaliches Amtägericht. BRütZzoOTW. [7983] In das Hankels1egiſter Handelsregiſter iſt zur Fama „Noxddemſaxe “Dampßſenfsvſchäxfer- mbrtk F:"; LMge-Bühow Ftrma ¡Norddeuiſhe Dampfſeuſenſchäszfer- rabrik Fritz Lauge - Bltßow i. M. Inhaber W. Dovbcniu“ eingetraa-n: *.*.)1e Fxrma 1001811731: „Norddeutſche Dampxſeuſexſchiirferfabrik Fxts Dovbextin“ eingetragen: Vie Firma lautet jet: „Neorddeuiſtbe Dampfſeuſerſchäürſerfabrit Sxrts Lauge - Büßsw — Vügzaw i. M. «_ — Jahaber Fris Neimerse“/. Jepiger Inhaber Frixz Reimers“. Is iger Inb4ber 111 du: Drc<1kermeiſier ri? iſt der Drechſiermeiſier A Reimers xu Bt"! ow. Di: 131 zu Bößow. Die tin dem isbetigen Ge- ſÖä 5151281156 bquünbxten Forderun er: 11115 erbiwdl'cbks'cken 11:11 1319511111711 „11- babers find n1<1 bisherigen SDe- \@Säſtsbetriche begründeten Forderunger und Nerbindl<keciten des bishe: igen Fn- habers ſind nit auf den neuen anabxj übékaxgungkn. Bützow. Inhabez Îberaegangzv. Bütow, 29. 915711 April 1918. (ÖTZHÖUZUJUÖSÉ Amtöaericbt. Cöyoviek. 179851 BU ker *.m HxnkeLSregMer 13 Sroßherzoglihes Amtsgericht. CöpenieK,. 17985} Bei der im Hzndelsregifter B Nr. 153 Eingexräsénen Fixma Verwer-uugs- g-[eleämft [Zr chXt-oteaxuiiche Er- ze'ugniſſ: GeFeUſchaft eingetcacenen Firma Verxweriungs- geſelſ>&afi för cleiteoteuiiche Ér. zeugniſſe Geſeliſchaft mit beſchtäukttr Haftung, Cöpeui< 01 beute w! Endes einaexxagern: Duxch Beſckxluß der eſel]- 11551131021ſamu11un-„1 Ww beſhcänkter Hafiung, Cöpeni>t, ti heute folgendes eingetragen: Durch Beſ>luß der Ge!ell, ſhafterveiſammlung vom 25. Januar 1918 211 die FHM: geänxert ifi dite Firma geändert in „EraſtPabft, Beſeüſtéxaft mit ßykehräxk-“ex Haf- 111112“. „Fraſt Pabſt, Seſeuſcaſt wit beſchränkier Daf- tung“. Das Smekamxal 111 dmcb 2561611115 5111115811 15131101155116161115111111- lung Siammkapital iſt durch Beſc&luß der!elben Getellſchafterverſamm. [lung um 135 000 .“ erhöht # echôbt und 1361-5411 nunmehr bet:äut Ruüninehr 270000 .A. “Zobakas 31651 iſt nicht 711211? GeſÖä'xtöfx'thr-r, dsr Jamenkeux 0361111; 111. Cöpenick iſt Æ. TIobanres Zieh it nit meúr GeſWäitöführer, der Jnaenteur Geri>e zu Côöpeai> ijt zum Geſ<ä1isxübrek beſfellt. Cömuick, Seſ>äfisführer beſtellt. Cöôpvezui>, den 23. Awril Ayril 1918. Königliches Amtsßeyich. Köntglihes Ämtägericht. Abt. 6. (Zöpsniok. Cöpenick. [7984 BU Bei der "im Haudeergiſicx 13 im Handelsregiſler B Nr. 100 11:311 (: „enen Firgxa Sloſorczvk & Co, GeſeU-chxxſt tizget-azenen Ftraa Sloforeczyfk @ Go, Geſell: <=»ft mit beſchränkter Haftxxug. Verlin-Nxedcrſcxxöakwrtde. beſchränktex Haftung, Arrtin -Nieverſchögemetde, iſt beme folgexdc: em etra-xen: Die: heute folgendes eingetirayen: Die Liquidation 111 b.-e-:det, ti: beer:det, die * 1111111 111 exloſcßen. FöoxuſtQ Fitma iſt erloſ>en. Fö2eni>, den 24.21.1111". 24. Aprii 1918, Königücböö AmMerickxi. Abt. 6. (261191111011. Köntgliches Amtsgericht, Abt, 6, Cöpenick. [7986] Der 2er, 1111 HavdeTIr-aiſtcr 13 Sei der im Handelsregiſter B Nr. 121 e111getrax€ncn einaetragenen Firma Yüxtrunurk NMMO.- ſ<öuew-.-ide Akti-„UJxſtÜſÜafi voxm Sfiteuwerk Niebes- \ſ<Bnew-ide Akticngeſellſ@aft voru J. F Biusbexg. VeUiu-Ntedsrkohöu» Waid-z 111 bxute folxxe'nkes einszetragen: - 1 F. Viusberg, Bexita-Niederfchöue- weide, iſt heute folgentes e Br zu Berltx---Iobarn1stbol, 11“: 111111 0151331167611 BmſWvdSmitgli-Id 118119111. Cöpeuiä. 59.11 24. 2113111 1918, 1161119111919 Amisge'rkxht. Berltr:-Fobann'sthal, ift zum ara Borftandsmitgli-ed beſtellt. Cöpenick, deu 24, April 1318, Köntglies AmisgertHt, Abt. 6. Oöpßnlek. [79871 2311 dk: Cöpenick. [7937] Bet der tm HaßbeWrxgkſt-xr I Handelsregiſter V Nr. 122 Eingetracxenrn 31111151 (95 Rump1cs Luft- faörzcugbau «115111611111 mit de- ſaräuktek Hafiuu» Verliu-Johaüuis- eingetracenen Firma S. Rumpler L1uft- fabgrzcugban Wiſelilezaft mit be- ſ@hränuktex Hafiung Verlin-Fohaunis- thal iſ! beute 1171981111311 e1nquragcn: D:: iſt heute fo?gendes eingetragen: Die Liquidation iſt beendet, die Firma 1r1o1<8n. Cöpevick, 5211 24. Apr?! 1918. Kön1ſ111<es AmtßaR'ikbk ¿rloſ@eu. Côöpeni>, den 24, April 1918, Königliches Amtsgericht. Abt. 6. (Trofe-la. Creſeld. [7988] 3111 1111102 Handklsrcgſtkr In unſer Handeléregiſter Abteilung 15 . kſt 7:61:16 1191 de': 1111.11“? B i it Seute bet der unter Nr. 152 einge:- „WexkauksfnUe Yar vsrrWigtcu né-xdxrrhsiuiſchcu inuöl- müb1-7:y-. _Beiellſtſmßt mi: bsſäxrägkwx Haftunx“ 1:1 CrcfeO Tii-gslraßßxj 170-5111: DUTÖ Rsſ-Oluß, 56: 1001111531119?- “De-embkr einge- «Verkatufefieclle Ber verriaigten uiederrhziniſ<hen LeinBDl- whlen, SBeiellihaît mi! beſ{räutier Daftung“ in Crefeid cli geiragen morden : Dur Beſc<zluß der GeſellſGzatter- Deember 1917 111 “d': Foxtéxaxcr !).-*.* (155111110550 it d'e Fortdauer der Geſellſchaft bis 11.111 31. ““O-.*.emdkr zum 31, Deiember - 1919 1611911131: 1110113911. § feitgeſ:-$i worden. $ 17 2151613 Abſaß 4 des GeßüſÉaft-ZVKrtxages 111 adgeändcrt. Crefexd, den Gej\eüſaftevertrages tit abgeändert. Sreſfſeid. ren 22. 51117111 April 1918. 5151111111122; Amtégerkaxt. hoiitßueb. Königliches Amtsgericht. TDolitzuch, [7989] In 17115 H..“UÖSTÖTLÄÜÉL * 11'1 Denke 51.1 11.11“ 1111151." 171.19 L?HJ-t-aqM-xv Fn das Handelsregiſter A it heute bei der unter 2. 19 eingetragenen Firma A. R. FkJeDTi-Éq 511 "“O-“KUW einge.“ *.*-c: Ka::ſmmm Karl: tragcn w::ken: Plaieu 111 Dolkßfö iß aleéuigsr Inkabu der Firuu. Där Ü;bergang der 11: dm Vetxiebe N, Friedrich in Deli eine- j Der Kaufmann Karl ! tragen worben : Blaten in Deli ift alleiniger Frhaber der Firma. Der Uebergang der in dem Betiiebe des Mcſtbäfts begründeten Seſhäfts degründeten Forde- r-xpgen rungen und Verhindvcbketxxen Verbindlichketten iſt bei dem ELMLkb* Eme: d- des Ge1<äfw durch Geſ(äfts dur< Platen aus. (§ “ 1<lo en. LeD-lxſsſkh- aus- ¡ ($ gei<lofſſen. S den 26. 26, April 1918. Kön1911<xs Amtsgericht. oöddlv. [7590] A::f 23.1511 Königliches Amtégertht. Döbeln. [{7890) Auf Blott 703 des bixfigen Hieſigen Handels- reg1ſtöts 11? 571118 die Fama Aribur Lauge 111 Kletubauxéßiih regiſte:8 if: heute diz? Fuma Wethur Lange in Kleinbawr<lit und als deren I;:baber dec Bahnhofswitt 21115111: Fnhaber der Bahnhofſowiit Arthur Lange in KleinbauckxUZ eingeſraqen Worden. Angegxökner Gef<ä1tuwe19: Bewitt- ſchaffung .es Kleinbau&liy eingetragen worden. Ängegebener SVeſ%häitszweig: Bewirt- aftung des Hauptbahnhofs DöbeTn. Döbelu, Döbeln, Döbela, den 29. Avril 1918. Kön1g11<es Amfsgericht. ])1'8311911. _ * Aoril 1318, Königliches Amtsgericht. Dresden. : ; [7052] In das Handelsreg1fter 1ſt “Heuke em- geÉr-agen MMU: . Handelsregiſter iſt Heute ein- getragen worden : ; 1) auf 281.111 Blatt 12 720, heft. d1e betr. die Geſell- ſ>aſ1 Si'=Si' Vertriebsgeſellſtbaſt haft Si’ - Si’ Vertriebsgeſellſchaft für das Königreich Sa<ſen,_ Geſe11= Königreih Sachſen, Geſell- ſchaft mit beſchränkxer Haftung 111 beſchränkter Saftung in Dresden: DET (HeſeUWaſtSWtrag 60111 16, Der Geſellſchaftsvertrag vom 16. Mai, 27. Jnni uny 7. J1111 Juni und (, Juli 1911 111 1111111) 173913911“ Mr Ge1€Uſ<aſTeroxr1amm- 111119 Vom 1ft dur< Beſchluß der Geſellſhafterverſamm- lung vom 4. 2131513 März 1918 außer Kraſt xſeß“: worken. Kraft geſeßt worden. An [21112 S1elle 11111 581 111 12161 GSſEÜſÖQfÉLWTTPMMWUJ [aut 91015111118- pwtokoUs ſeine Stelle tritt der in dieſer Geſellſchafterverſammlu:g laut Notariats- protokfolls vom 4. Marz März 1918 feſt- eſeßke 11011? GeſeUſÖqFÉSHLrjrag. DWL? 211311- 1<a1165ertrag111 111 Ö feſtgeſeßte neue Geſellſhaftsvertrag. Dieſer Gefell- ſchaftsvertrag iſt in $ 3 Tur BL >10? 1er “GLſLUſ (110119111211 3111111115111 Vom dur Be en der Geſellſhafterverſammlung vom 11. 71 A! 1918 laut No1aria1épwwkol18 171311 Meſkm Ta : 9651111311 wordsn. Gcgemtand "12,8 [LU?CMLHMLUZ Notariatéprotokolls von dieſem Tage geändert worden. Gegenſtand des An Ginens iſt der Erwerb 11:11) “Ne und die Fortführung 198 111116118111 111151 emgetra- JLULU des unter dem nicht eingetra- genen Namen ..SleSÜ-VUWÉS- €ſeUſ<aft fÜr „Si? - Sì'- Vertrieb8- eſellſhaft für das „Komgr-Zwl; Sachſktg“ 891113118an Fa51115110n658111656 Zu; Her- Königreih Sachſen“ R tebaiben Fabri Ge Héêr- ſtellung alko olſtMr Gétranke, „1111181111- waffer, Fru<115111 11111; “021105171ka Ar11kx1 alkoholfreier Getränke, Mineral- waſſer, Fruchtſäfte und verwandter Artikel und der Vertrieb 51eſer dieſer Produkte. D1e GeſLUſcbaft kann, [155 Die Geſellſchaft kann ſi< an anderen 91:01;- (11119811 glei- artigen oder 6111111ÖenuUnkernehmun-gen ähnlihen Unternehmungen be- teiligen und (2111111111131? erwerkxn. Grundſtü>ke ermerten. 2) auf B1a11 Blatt 14 056, befr. d1e Geſell- ſchaft betr. die Geſell haft Dresdener Orient: Orient- und Ueber- ſcegeſellſcbaft ſcegeſellſchaft mit beſchränkter Haf- tung in Dresden: „Der _SankUs Der Syndtkus Dr. jur. Artnr PlQſzMr 111 111151111251- Artur Pleißner iſt niht mehr Ge- ſÖÜfTSYüHre-r. 311111 'GYFÖÜÜNUHTLL 111,52- 111111 “er Ban1prokur11t Fmedmh Da Se Zum Geſchäftsführer iſt be- ſtellt der Bankprokuriſt Friedrich Soder in Dresden, ' Dresden. : 3) auf 2311111 Blatt 12 384, bekr. 1:1e GEWU- ſ<5ſt betr. die Geſell- {haft Siegerin = Goldman : - Goldmann - Werke, Geſellſchaft Geſellſchaſt mit beſchränkter Haſ: Haf- tung in Dresden: Mr S1? dkr Der E der Geſell- ſchaft iſt durcb GeſeÜſckoafter eſchluß Vom dur< Geſellſhafterbeſ{luß vom 15. März 1918 nach MannhUm Derlegt na< Mannheim verlegt worden. _ : 4) auf Blatt 12 380, bekr, 111€ Geſel!- ſ<aft betr, die Geſell« haft Allgemeine Akkumulatoren- Geſeüſckxaſt Geſellſchaſt mit beſchränkxxr beſchränkter Haf- tung in Drede: Nack) BcenNgung Dresden: Nach Beendigung der Liquidütion Liquidation iſt die F*1rma_er1oſ<€n. Firma erloſchen. 5) auf Bkatt Blatt 14 358: DW 111fo Die offene Han- dengeſéUſckUft delsgeſellſhaft Emil Boltz Volß & Cte. 11111 58111 Sißs Cie. mit dem Siße in Dresden. Geſkllſcbafter [1115 Geſellſchafter ſind die 375111111112 Kaufleute Emil V-olß 111 Off»- bnrg Volß in BMW Offen- burg in Baden und Franz de [0111111 (81113111 2111511518 DM errknburgkr 111 DMMK. Paula Erwin Andreas von Herrenburger 1n Dresden. Die GLſLÜſſÖäſk [1:11 Geſellſhaft hat am 1. Okwber Oktober 1917 5290111101. , begonnen. : 6) auf BQN Blatt 13 600, 11211. d1e betr. die offene HarkdeWg-eſcüſckaft Dcnkhaus & Riß- Handelsgeſellſhaft Denkhaus «& Rifß- mann in Dresden: Die GLſLÜſcbaft 1ſt aufgelöſt. Geſellſchaft iſt aufgelöſt, Die Firma iſt erloſchen. _ 7) aaf \) auf Blatt 13 033 be1r, 51e_ F1rma 033, betr. die Firma Emil Boltz Volk in Dresöen, 3102191118111"- [affung 188 Dresden, Zweignieder- leſung des in Offenburg anker dsr 916115911 Firma 5611658111111 Handel;?- (111155108: DKL Zweigmkderlaßung 111 DTLÖDCU unter der gleihen Firma beſtehenden Handels8- geſchafts: Die Zweigniederlaſſung in Dresden iſt ang-kaoben aufgehoben worden. DreZden, 1911 Dresden, den 24. W111 April 1918. Königlickyss Königliches Amtsgericht. Abt. 111. kranktnrt. maln. Tk, Frankfurt, Main. [7827] VmöäextliÜWg Veröffentlichung aus dem Dawdeläregiſier. Z Bandelêsvregiſiter. B 1409. Tougyſenſchaſt Tougerſell\chaft mit lik- ſkbräukter Haftung. be- ſchränkter Safiung. Unter dieſer Firma iſt bente bete eine mit Siß Siz zu Frankfurt Fraukfurt a M. exrkcbtt-„te Geſellſchaft erri<tete Geſellſhaft mit 512 1613111111110: Haftuna he \<ränkter Haftung in das HandylergiſtN Handelsregiſter eingetragen wenden. Ds?" (8371911115004- ve-lrag worden. Der Gefſell\dofta- vertrag iſt am 10. April 1918 feſtgtſtxllt. *Bexenſjand drs feſtgeſtellt. FBecenſtand des Unternehmens 111 it die Aus- 731)!“ fahr und Einfuhr Girfuhr von feuerfeſken feuerfeſten Roh- ſtöffkn {toffen und Erx-ugniffen Grzeugniſſen aller Art fur 51e Eiſem, S1ab!-, Hütten- Cbemkſcbe Und für die Eifen-, Stah!-, Hüötten-, Chemiſche und Tonwareninduſtrie, Beteiligung-n a') äbwlicben Beteiligungen an äbrliden Unternehmungen der_feucrfeſt-n Induſirix, der feuerfeſten Induſtrie, An- und Vetkguf, Exnfubx Verk zuf, Einfuhr und A;;sfubr Von Avefubr von Bergwerks- und Hutten- b-darfsartikeln Hütten- bedarfsartikeln aller Art, Selbſtberſieüuna Selbſtherſtelung und (Gewinnung Gewinnung von den für den Handel vorgeſehenen Rohſtoffen NRobſtoffen und Erzeugnkffen ſowie, Grzeugn!fſeu ſowie Erwerb von Ton- und ähnlichen Gruben oder Beteklmung Betelligung an derartigen deraritgen Unternehmen. „Daa Sxammkayital betraßt 50000 .“. Geſchäftsführer 111 d-r Kan.- Das Siammdkavital beträgt 50 000 . Geſ<äftsführer ift der Kauf- mann W115e1m Neumann Wilbelm Reumaun zu Fuankfurt (1 A1- Ws Ft«ankfurt a. Vè. A?!s8 nicht elnaejragen wird etiugetragen wtrd ver- Öffcnklicbt: öfentlit: Die Bekanutmacburgen 5er (Skkſellſkbaft erfoſgen Bekannimahurgen der Geſellſ&aft erfoſger nur durch dur<h den Deutſcbén Rei<6anze1gom Fraukfurt Deutſchen Reichsanzeiger. Frankfuxt «. M,. M., den 23.?lpr11 23, April 1918. König!. Amtßaerickxt. FPunigl. Amtsgertt. Abteilung 16. Fürßtooſralao, 8117-30. EFüiratenwalde, Spree. [7991] In Fn unſer PandeiStegiſjer 13111bkute 1191 dex. Aktienbranereigeſellſckmfe Friedrikhs- ! Handelsregiſter B iſt heute bet de: Vktienbranerectgeſellſ>Saft Frienrichs- 5 halt der Nieder1<11ſt dev Wmtiaut du Salßung hinfichtlicb der Fixmenänkerung Dur< Veſébluß dé? Aftkonärvexſamm- 111? Nieder\<rift den Worticut der Saguvg binſihtiih der Fizmenänderung Dur®@ BGeſGluß der Aſtionärveiſamm- uss vom 14. De1emb< Dezembir 1917 iſt wemr na" J11b011 pe: Niede11<t1ft die Saßung gkandcrt. D1eſe Aendexung b-t-ifft weiier nad Juhalt der Nieder|<rift die Satzung geändert. Dieſe Aenderung bet.ifft Höhe dys Grundkapitaxs des Grundfapitals und ſeine ſetne Z-rlegung in Aktien ($ 5), Focm Form und Inhalt auch au der neuen Atttsnarkunden (§ KAîtienurkunden ($ 6), Gewinnaaicxl- nahme dker Gewinnaateil- nabme der neuen Aktxen (§ Aktien (8 7), Teilnahme von Frauen an chu Aßionärvexſammlungen den Afttonärverſammlungen (8 27), cao-thwuärſtimmrecht das Aktionärſtimmre<t in ibven ihnen (S 28), Re:;zutuna drs Aufückxtsrats (§ Vergütung des Aufſichtörats ($ 34), Pöcbnzab; Vöôchttzahi der Apfſtcbtsrarsmlxglieder (§ 19). LJYÜrſKevxr-axde, Auffichtsratsmitglieder ($19). tg MERWaIdE; Spree, den 17. Aptjl KZnigliÖeS AmLSaeücbt. (Zemäva, Life!. April Königliches Amtsgeri@t. Gemünd, Eifel [7992] Im Handelsregiſter 8 Wurde heute 521 de_r Handel3regiſter B wurde beute bei der Firma „Géwerkxchaft Pucherzzicher „Gewerkfchaft Mtecheraichee Werke“ zu Meckjemiw Mechernich folgende Em- iragung bewirkt: „ _Repräéentant Yergxat Emi! Kreuſér in MSÖeMiÖ tſ: gejtorden. ECin- tragung bewtrkt: _ Repräſentant Bergrat Gmil Kreuſer in Mechernich iſt geſtorben. Durch Beſcſolyfz mr GexretkenWſammlung Vom 20.März Beſchluß oer Gewerkenvecſammlung vom 20. März 1918 iſt die Saßung geändert. Satzung geändert, Der ſtatt ſtati eines Rxpräſkulanten beſiclli'e Gruber:- oorücxr-d 58111111 11115 Mariuc-Obernabs- Mepräſentanten beſtellie Gruber- vorſtand beſteht aus Mariae-Oberitabs- arzt Dx. Dr. Georg Molinari WMolinari in Wilbexms- hayeu 0111 Wilh?!ms- haven ais 1. Vorfißeßden,Senatkpräfident Gul“. Oberjußizrat Dx. Vorſigenden, Seratépräſident Geh. Oberſuſtizrat De. Peter „11011 Koll in Cöln (116 ſteUVertrete-„ndem Vcrfivendeu uvd Reßtuerin als ſtellvertretendem Verſigenden und Rentnerin Emmy Krauſer 111 Kreuſer in Bonn. Der Grubenyyrftauo Brubenvorftanod bat 5112 die dem Auf- fi<1§rat 811181“ Aktienaefell'ſtkzaft ſichtérat elver Aktiengeſelli<aft ent- ſprechende SZYÜUUF nacb ſpreheude Stellung nah näherer Be- ſtiwmuna-dcs J“ ſtimmung des $ 23 “Okt Saszxns. Di: 5e71ellte der Saßz:n7. Die beſtellte Verwaltung beſtkbt aus: «. (Hencra151rekwr beſteht aus : a. Gencralbtrektoc Dr. Paul Zoſter: Joſten in Mecheruiä), _ we1<xr Mecheruih, wel<zr befugt iſt, allein die Gewxrkjcbaft Gewerkſchaft zu vertreten, zu ver- walten und für 11; ſie zu zeichpen, zeichnen, b. Direktor Oeknrich Oſterſpey 111 M€<xrn1<, wslcber nur DVirektor Heinri Ofſterſpey in Mechernich, wel<her nuz mit 21111111 cinem Pro- kuriften furiſten zuſammen dke Gewerkſckyaft die Gewerkſchaft ver- irejen ireien und für fie zeichnen ſie zeihnen kann. Gemüvd Gemüzd (Eifel), 24. Aprll 1918. König11<xs Amtsgeri<t. Uammorswlu. April 1918, Königliches Amtsgericht. FMamrnmerstein. [7993] In uafer HOUkklöke01ſ18k uuſer Hanvelsregiſter iſt beiNr. bei Nr. 74 «- Waxdmühle Crauzeu, Neumann — Waidmühle Cranzen, Neumaun & Blumemhal 111 Hammerfiein - eingetragen woxdeu: Blumenthal in Hammerſicin — etngeiragen worden : Dem Kaufm-nu Walker Blumentbal 1n Hamm-tſtein Kaufm#znn Walter Blumenthal in Hammerſtein iſt Prokura ertsil1, .ng. Amisqekicbt Hamm::ſteiu erteilt. Kgl. Amisgertcht Sammez ſtein W.-Pr., 27. 2113-11 April 1918. narbok-a, Divo. Warbarg, Eibe. [8058] In unſer Handelſkegiſier 115112114119 * Handelsregiſter Aßteil 1g À Nr. 404 111 ijt beute bei bet der Fuma Ch F-ommanu 111 harburg ring:- traaen: 9.12 Finya iſt erloſckoen. Ftrma 5h. Feommann in Harburg tinge- tragen: Lie Firma if erloſchen. Harburg, dé" den 26. Avri] April 1918. Königliches Amtxgerlcbt. 11, Uniao, 1101319111. Königlihes Amtz2geriht. IX. eide, Holateſn. [7994] In das btkßge Hand-lsregiſier Abtei- hteſige Handel8regiſter Abtet- lung & iſt beute. A iſ beute unter N'. N-. 193 bei bet der Klima Peter Hanſm Firma Vetexr Sanſen in Heide, Heive, In- H1ber hiber Händler Martin Davw Petxr Panſen David Peter Hanſen in Heike, «ingxtkagen woxdeu: Heide, eingetragen worden: Die Firma iſt e7107<kß. Heide, tit erloſ<er. Seide, den 24. 21er 1918, KÖUPUÉW Amtßxxerixkf. [[o]-bora, vlutk. [67491 April 1918. Aönuigit{es Amtägerießt. Merborz, Diiikr. [6749] In 1119 51-11 tas bi- - H-n1-elsreakſ1-r Himn“elsreatiter iſt bei M der Firma Maſaizeufadrik Rath E Maſchi-«.enfabrik Nxth G. m. 11, H. s, S. in Roth eingetraJ-n worken: etngetragen orten: Die >e1e111<1f1 111 c:“- „91611. Beſcbkuß dex (Generalverſamw1ung 170111122131111918 ejelliaft tit auſg-18, Beſchluß de: Generalverſammlung vom 12. April1918 Die beiden (He!<äfisfübrcr Kameann Jaßy Ar<enbnld und Kaufunann Salſmon Atchenbolw, deide Ge!chäfisführer Kaufmann Sally Artenhold und Kaufzann Sal- mon Archenholò, beide in Ehringshauſen, find ju Ghttngshauſen, ſind iu Liquidatoren beſtellt. Jeder Ieder der Wut- datoxen Lqut- datoren iſt zv: Vrrtrefurg zur Vertreturg und Zeichnung drr Aquioaticnsfirma b-r-ÖTM. Herborn, den 19.21.1111 der Liquidati:nsfirma be-re{tiat. Hecborn, ben 19. Ayril 1918. Königliches Amksßeraht. Worboku, Uilljn'. [7775] In Amtsgericht. Merborn, Bikr. (7775) Qn das hieſige Hand-ergifter Hande?sregiſter iſt 58! *kt bei »der Firma Wiihelm Wiihelor Link - Draht- ſeilſabrik B. m. ſeilfabrik G. um. b. H. in Sinn em- Siun ein- getragen: Die Ffrma 111 Firma iſ geändert in: Sinner Drabtſeilſakbrik. Drahtjeilfaßvrik, Geſellſchaft mit be- ſch-änktu haftung [u Sinn. ſch: änkter Saftung zu Dinu. Die dnn dem Herrn Wilhelm Lmk Link erteilte Prokura iſt* etloſckokn. Herbow, ift erloſchen. Herborn, den 24. April 1918. Könialicksko Amtßaericbt. loatorburx. Kuniglih-s Amtsögerißt. Vasterbaurg. [7996] Die im hieſigen Handelöreaiſéer einge- hteſigen Handelsregiſter eingee tragene Firma Guſtav Robbe Rohde in "üer- Joſtér- burg 111 iſ am 27. April 1918 gelö cbt. AmrSgcricht Ivßerburs. Caillou. - [7998] gelö\ſ<t. Amtsgeriht Juſterburg. Aailies. : [7998) In das Handelskegiſter 4 iſt bei Handelsregiſter A ift bet der unter Nr. 25 vetjs1<neteu verzethneten offenen Handels- aeſ“llſ<-1ft Steffeubageu > C2 in Ki.?lx einaetragen wvrden: G..]ellſchafter find jetzt: der Kaufmann Notban Wehner aeſ-liſh:ft Steffenhagen & C° in Ki2?tz eingetragen worden: G: ſellſchafter ſind jeßt: der Kauſmann Nathan Aſhnecr tn Charlottenburg, SÖluterſſtaße Slüterſtraße 53, und der d>der Kaufmann Hany Sommc-rgutb Hans Sommerguth in Charlottenburg, Kur111xſtc'ndamm Kurfürſtendanim 43. Das (63616151: (Seſcäft iſt auf die 00k9€3€1<1e1811 Geſzl11<after c-bne die 1.721 Neulehe dss (GCÜÖÜÜI vorbezel<aeten Geſ-ll\hafier chne die tm Venrtebe des (Geichäfts bisher bxgründkten Verkknxlkckx- Üökxe vossmais P-kevhokcr Zweig- :i-derlafſung b:-gründeten Verbtindkliß- köße vormals Paheuhofer Zweig ziederlaffflung Fürſtenwalde elnge- 11011211. Nach clage- tragen. Na dem Beſ<1uß dak Aktionäjver- ſammlxma Beſchluß der Aktion(iber- fammlung vom 14. 334251er Deze:nber 1917 lautet die Firma: Pnßeuvokm! Wxaucrei Aktiengefenſäxaſt. Patzeuhofer WVrauceret MkticugeſelſDaſt. Die am 14. Dkßkmbkk Dezember 1917 Seſckkoffene Exböbnng 1113 Mrnndkawtaka iſt e.f<:1.t. beſ{!ofſene Erhöhung bes Brundlavitals it erfol. t. Das Grundkapiial bettäzi 111319 900 Grundkapital beträgt jetzt 9900 000 „16. keiten 6. feiten und Foxdexun en üstgengn. Forderungen übergegavgen. Die offene Handcögeſeü?<aft beginyt ofene Handesgefell ſchaft beginrt am 1 Mai1918. Dix Mai 1918. Die bisherigen Geſeüſäsaféer GefeliſWafier Kaufmann Wolf Adolf Roſen in Stextün Stettin und Kaufman?! Kaufmanr: Karl (Steffenbagen 111 Kieß Steffenbagen in Kie ſowie die toklika d-“s Kanfmayns rokura des Kaufmauns Kurt L?cput Lzxepeit in Mt'n find gelöſcht word,". Kaer-I dev tettin flad gelßſ<{<t worden. Mallies. den 26 11113711 Áyril 1918 Kön1g11<es '.“.mtégertcht. M- Akiubv-rfaumbtq vu Kön!gligzes Kmtegericht. Dis Akitouärverſamm!uaug vom 14. Do-Z kmbu De-; zember 1917 hat ferner aclndxrt nad In.; laune“. in!: [7997] In feraer geändert na Fu- ' Kaikberge, fark [79071 Fn unſer Haudellualftet Abtenau: * 111 htute uam Handelsregifter Abteiluag 4 ift heute untec Nr. 111 118 neu eingetmm éingetraz6n worden dé: die Firma Paul Sebmidt ku 19.-in': U111Zwe1gntkdcxlaſun1: S<Hmimidt in verlin, J badet tft OLT Kaufman" Exzfurr mit Zweigntede: laſſunu in Berlin. I haber ift oer Kaufmann Paul Schmidt 1.- BerZin. u Berlia, Dem F-äuleiu F:âäuletn Frida S<m1dt ia Bkrlkn iſt Prokaa e:!eilt. Kalkberge(Mark] Schmidt in Berlin ift Prokura erteilt. Kalkberge (Mar?) den 2321121111918. Königliches Amtsgericbx. RLQU. 23. April 1918. Köntglihes Amtsgericht. iel. [8059] Eintrazung Eintragung in das Handelsregiſier Handelsregiſter Abt. 8 B am 25. 295. April 1918 bei bet der Firma Nr.2: Verewsbant Nr. 2: Vereinsbank in Kiel, Kiei, Kiel. Kaufmann Caxl Heiraticb Ke-ſten Carl Heinrich Ke: ſten in Kiel, deffm Pxokura erloſ<en deſſen Prokura erloſten iſt, iſt 11111: Vorſtands- m1tglied ift zum Vorſiands- mitglied (Direktor) befüllt. Königlichxs Amtögericbt beſtellt. Königliches Amt3geriht Kiel. bankeujskx, [know]. Langenberg, Rheinl. [7999] In ume: Handel&cgiſte: unſer Handels: egiſter Abteilung Z iſt. B iſt heute "unter unier Nr. 22 dke die Geſellſchaft ant beſchraukxer mit beſ{ränkter Haftung unter der Firma hardenher_ger Holzkoerk, Geſelxſtbaft nm heſchraakter Haftung Hardenber ger Solziwerk, Geſellſchaft mit beſchräufter Daftzug zu Neviges SWFUÜZL? ?.??:12' t 11 ereeL-a. vetra :" S Sep: a EaN ; in Der Geſeöſha\tsvertrag it am 5. : Apyz 1918 feſtgeſtellt. 9 Ap 11 Me Dauer q Dn Die Vauer der Geſellſchaft iſt if auf 15 I-hre, beginnend Jahre, bezinnend mit dem 1. Januar 1918, 1eſtge1eyt- reſtgeießt. Erfolgt 6 Monate vor 5.161an *NEU bor Ablauf dieſes Zeitpunktes von keinem der GeſeUſ<a11er Geſellſ<after eine Kündigung, ſo Vet. läc-gett [115 fo ver lingert fi< die Dauer der Geſe111<aſt ſtillſtbweiqend Geſelli&aft ſtill\<weigend ſtets um Wektere wettere 5 Jah". Gezenſtand Jahre. Sezenſtand des Unternehmens iſt der. Betrxeb ift dec Betrieb eines chbenbokwerkes. Daß Grubenho!zwerkes. Dos Stammkapital benägt 20000 .“. Gekchaflsfübrer beträgt 20 000 4. Geſchäfisführer find der Kaufmann Carl Haxtmann Hartmann zu Nevkges Neviges und der Rentmeiſter Wilhelm Degener Wilbelm Hegener zu NWges. Nev‘ges. Jeder der Gcſ<äft§fßbrer iſt (10:11: Geſhäftsfübrer ift allein zur Vertretung der Geſechaft befugt, Oeffxntlicbe Bekanntmacbungen Geſellſchaft befugt. Oeffentliche Bekanntmachungen der Ge- ſeUſcibaft Ges aat erfolgen nur uur im Deutſchen Reichs- anxe ger. Langeubirg. den _20. Apr" 1918. Kömgticbes Amisgerichk. l-ſobao. Sebi“. [8060] Rei>3s anzeiger. Langenberg, den 20. April 1918. Königlihes Ämtêgerihu. Liebau, Sehies. {8060] In un1er Haydexsregkſter 14 un}er Handelsregiſter A iſt heute bei N;. Nr. 53, betr. die 81mm Firma A. Stelzer 1a, Lielxau eivgetragen worden: in Liebau eingetragen wordea: Die Fxrma iy erlolcben. Amtsger cht Firma L erloſchen. Amtsgeriht Lieban, den 26. 26, April 1918. Qasüoburs. [8001] Magdeburg. {8001} In das Hande1Sregiſter Handelsregiſter iſt beute heute einge- tragen bei bet den Firmen: 1) „L. Hartmann & „C. Dartmann >& Sohn“ hier. hire, unter Nr. 1704 der Abteilung 4: A: Die Geſellſchaft 111 aufgelßſt. it aufgelöſt. Der bisheri e :Re1ellſchaftek, thwy. éedwkg bisherige Sejellſhafter, Witwe É Peter, geß. OR.], 111 j-ßt 111111111111 aber id. Offiz, tit jeyt Alletninhabec der Firma. 2) „Zuckerfabrik Eickvevbarlebm Geſtuſwaft Eichenbarlebemn Geſelizaft mit beſ<ränkter Haſxuug“ 1n G1<eubar1ehem unfer beſchränkter Haf:ung“ in Eiczenbarleden, unter Nr. 108 der Abteilung 13: Tuch Beſtbkvß Äbtetilung B: Tu:-< Brſhivß der Ge- [e111cbakter Se- ſelihatter vom 17 April 1918 111 ift die 18e11111<zft auſgeiöſt. Seſellſ<=ft aufgeiöſt. Der Gutkbefißer 1111-0113 Lauenrojb Gutébeſiger ärzold Lauenroth in Dmkenſjedt, ODrakenſtedt, der Gutßbeſißet Richard Somme'mever Gutabeſizer Rihard Sommermeyer in O<tmetsleben Und Ocbtmersleben und der Buchhalter (811111 Sckzöuboru ln Ei<51.ba11kven find 11! riq-udatoren beſxeüt. Emil Schönborn în Eicherbarleven ſind zw Liquidatoren befielit. Je zwei wet von ihnen «emeinfcbaftlkcb [1115 vemeinſ{<afili< ſind zur chtxtung Vertretung der Geſelbcbuft etmäcbt'gt. Geſellichaft ermächtigt. Magdeburg, der- deu 29. April 1918. König11<es Ameeric'cut 4. Apri! 1818, KönigitWzes Amisgerit A. Abteilung 8. Uaonbehn. Manuheim. [8003] Zum Pmdelxxregiſter 13 Handelöregiſter B Band “71 VI O.-Z. 39, “Uma Papu-us Aktien- geſeäſÖaſa Ln Mannheim, Fuma Papyrus Alktiens- gerſelſhafi in Marunheim, wurde beate etu-„xetragen: beute eingetragen: Die Prokura des Rudolf Vnist iſt Nudolf Voigt ift erloſchen. . Mannheim. i Maunheim, den 27. April 1918. Gt. Amtögericbt. Z. Sr. Ämisgeri<t. 3. 1. Uauobxim. Mannheim. [8002] Zum HandxlSregiſter 13 Handelsregiſter B Band 7111 !).-Z. VIIL O.-Z. 37, Firma „Lumiua“ „Lumina“ Petro- leum-Vertrieks ßeſeaſchaſt am de- ſcvräukter Harauug 1a Mauuhcim, lenut-Vertriets Geſellichaft mit be- ſ<räukter Dafiuunug in Maurheim, wurde heute ;_1ngetrageu: 213116131111 pxrmann ringetragen: Wilhelm Hermann Albert Syangen- Svangen- berg, Hambmg, iſt Hamburg, iſ als wetterer ©:1chä1'13- weiterer Geſchäfts» führer bcſtelit. beſtelit. Durch :JefeÜſ<af1erb:1<l-*ß ‘Befellſchafierbeihl- F vom 2. Aptil 1918 bat § hat $ 6 des Geſca- ſ<a1isvertmgs 1olgenken Zu_1aß erhalten: GeſÖäftSZübret oer Geſclle ſhaftsvertrags folgenden Zuſaß erhalten : Geſchäfts}ührer der Geſell <a1tſ1715 ]) haft ſind 1) Herr Wilhelm Hermann A1ve1t Albert Spangenberg, z 31. ¿ Zt. in Hamburg, 2) Hexr Hermann. Schwind kn Mannbcim, ;. Herr Hermann S@wind in Maunketm, z, Zt. km Felds, im Felde, 3) err Friedrrcb Rehm Herr Friedrich Nehm in Erfurt, ]. 31- 1m elde. DaZei z. Zt. im Felde. Datet iſt beſtimmt, beſlimmt, daß Herr? Spangenberg. fur fich aUein Herr: Spangenberg für ſi< allein zur ertmung; Vertretung: und zur Zekckpnun; Zeichnung der F11'ma Firma berechtigt 111, kväbkkud iſt, währeud die 511de beiden anderen [Heſäsäfts- Seſchäft2- führer nur_ geme1nſ<a1t11< nur gemetinſha{tlih zur Vertretung der Geſell'äyaft Geſellſhaft und zur Zeichnung der“ dec Firma bere<1igt ſind. Mannheim. bere<iigt ſiad. Maunheim, den 27. Apri! 1918. April 1918, Gr. Amtsgericht. Z. 1. 1114111111911". [80041 Wannkeinm. [8004] Zum Pandelöregiſter 13 Handelsregiſter B Band )(11 X1II O.-Z. 18, Firma Fliima Joſef Hoffmann & Hoffmaun «>&« Söhne, GeſeUſch-ſt SVeſellſhaſt mit be- ſ<ränkter Haftung Hafiunug in quaheim- wnxde beute Maunheim, wyrde heute eingetragen: Pans Scham», Ludwlgxbafen Hans Schwarz, Ludwigshafen a. Rh., iſt als Paokmiſt Prokuriſt beſtellt uud berechtigt, kn Gemeinxcba't in Gemeinſcha*t mit einem Ge1<äftsfübrer etnem Geichäftsführer die Ge1el1ſ<af1 GejellſHafi zu vertreten und deren Fixma Firma zu zeichnen. ' Mannheim. zeichen. : WMaunheim, den 29. Ap'il April 1918. Gr. Amthexicht. Z. Awtsgezißt. 3. 1. Uarxstahoſ'a. [8005] Marggrabowa. {8005} In das biefic-e hiefice Handelsregiſter * Nr. A Ir. 63 iſt am 4. Ap1111918 April 1918 die Firma Otto Roppucr Poppuer mit dem S18 Siß in Marggra- bomx bowa und als aÜeintger Inhaber alleintger Jnhader der „Kaufmann Otw Poppnet Kaufrnann Otto Poppner in Marggra- c-wa eingexxaaeu. owa etngeirageu, b Königl. AmtsZexiÖt Marggrabom. ""ja-4, Wu. [ Ämisgezciht Marggrabowa. Woerause, Srehsón. í Auf Blatt 1015 524 111871111111 Handel]- ugiſt-rs des hieſigen Handels- 1wagiſt-1s iſt deux: heute die 8111111 Otto ſ<uene Firma Otts Vchnele in Mreranxx, ZZÉTÖSX ln Lk1p11a. und Mereranz, zeither In Leipjia, unv als derm 111155119121: Iubabxr dx: deren allzin’ger Inhaber der Kaufmann Oskar 183111151) 511511511111 Suſiav Wilhelm Horſtmann in 211162111116 einzxsxtxngen "worden. AUKLEÉLM“! WSTÖÜÜSMUJ: Meerane eingetragen worden. Angeg?beuer Geſchäftszweig: Herſtellung 17511 PräzMonppaxaUn. Y::LYAWO“, den von Präz!ſionsapparzaten. Meerase, ben 27. Avxil 1918. Könkalxcbes April 1918, Königliches Amtsgericht. yäthausx-Eu, 'kxuür. [8007] Ja un1'erem HIUÖSUTSZME? 111 HüRaausen, Taür [3007] Fn unſerem Handelsregifüer tit die Firma: Uuizm-Vrauerei. GeſeM-kaſt Univon-Brauerei, Geſeliſchaft mit bc-“ſchxäuchr Haftung Mühl- hauſku 1. T1). ge161<t woc'ven, beſ<räukter Hafiuug WMühls hauſeu i. Tÿ. gelöſt iworven, da der SW 512: G;!eÜſcbaft Siz der DBeſelſchaft von hier nack) Bicleeld Véciegt 111- 231111915)"sz Mülxihauieu 1. T5. RKVRQU. nach Bielefeld veciegt ijt. Amtsgericht Mühlhauſen i. E, Ev S ECA e [8008] In unTer Handelßxegiſicr theäluyg 13 [ft íIn unſer Handelsregiſter Nbteiluzg B ift heute unter Nr. 36 die „Weéeüſäjaft Fü“.- „WBeſeüſchaft tür Waßergas- uvd W;ſſerſt;»ff- anxaßxu mxt bcſ<räu11ér Oafumg in Kenia !).-1 Muskau“ LTWiſſerſt„ff- aulageun mét beſWräutlter Haftung iz Keula bri Musïau““ eingetragen w:o:deu. «»]-7111141111) 1128 U::ternthens 111 dk.? worden. Gegenſiand des Unternehmens ift der Bau und Vertrieb don Waffergasq Waſſerſwff- and äbnllcken Adlcxgen. von Waſſergas-, Waſſerſtoff- uud ähnliten Anlagen. Das Siammkawkal Siammlkapital beträgt 50000 .“. Gk. ſ<äfts1übxer 50 000 4. Ge- {äftsführer der (GefelUcb-ft find Geſellſchaft ſind die Dxrektoxen Hejnxlch Direktoren Heinrich Hennes in Kenia Keula und Hugo Dicke 111 Muskau. Vi>ke in Vuskau. Der Gsſcü. 1>a§tva111ag 111 Geſell, \daſtsvertiag iſt am 21. Januar 1918 fsſégeQeÜk. Me Zcichnung feſtaetiellt. Die Zeichnung für die Fixma Firma und deren VMxetunq Bertretung erfolgt dur< dur beide Geſchäftsführer. Osffsntliche Veffentlihe Bekannt- machungen der Geſellſthaft Sefellſhaft erfolgen 1111 Dentſäosn Re:Wameigek. Musxau, ia Deutſchen Recch2anzeiget. Muskau, den 27. 'April 1918. 1133111901588 JMWÜTÜÉÜ. UQUbllrkx "ÜUÜÜ- April 1318, Königliches Amtsge: icht. Neuburg, Donau [8009] „L, Guxmmm“ 2, Gutmann“ in NMQUM Nenbueg a. D. Jnlius Sulius Gutmann als Firmeninbäbn Firmentnhaber ge- 1151151; n-xue anabxr. (Gutmann, 16ſt; neue Inhaber. Gutmann, Natalie, Kaufmannswitwe in în Neuburg a. D., Gut- mann, Skgmuud, Bankbxamter, ;. many, Stgmund, Bankbeamter, z. Zt. beßm Feldbeere, 0111161111111, Bexta, beim Feldheere, Gutmann, Berta, Kauf- mannstoäxtxt mannétoGtex in Neuburg a. D., D,, in Erben- gkmeinſckxaſt. gemeinſ><aft. Neuburg a. D., den 23. Avril April 1918. K. AmTdericſyt, ngifjexgxricht. Okoraloßau. Amtsgericht, Regiſtergericht. QGhorgiogau. [8066] Die unter Nr. Vèr. 107 unſerrs Hanpels- xegUterg unſeres Hanbdels- regtſters Abt. & eingtragene irma [Nſxzxmrt A eingetragene Fiema RaO Kretſchmer, Walzen. [1er- 0 en. NmtheÜcHt Oberaloaau. dsn Waizen, ift er- oſen. Zmtsgericht Obderglogau, den 28. 4. 18. Oberaloxan. [8061] 18, Cbergiogan. {8061} In unſer Handelsreßiſfex 52151611. 4 Handelsregißtex Abteil. A Nr. 144. 111 beufe d1e F1rma Theodor Krether Warenhaus, Walzen 144 iſt heute die Firma Lheodor Kretſchmer Wareuhaus, Waizen und als deren Inhaber Iohaäber der Kaufmann Theodor Kretſchet Kretſchmer in Walzen eingexxagen woxren. 2111113980151 Oberglcqgsxxx. den eingetragen word eri. Amats3geri@ßt Obergloga:, ben 28. 4.18. olasuvc-ks, 611115812. 4. 18, Oidenburg, Grob. [8010] In unſer Handeksrkgiſter 4 iſt“ Hande!sregtſter A ift heute unter Nr. 725 zur Finne: Dtedricß MMZ? & C:": Firma Diebridh Meyee Æ C2 in Oivenburg einge- tragcsn: ' De): SW 521: x-IkſeüſÖafi Dibeubarg cinge- tragen: T Der Sit der Seſellſ&aft iſt von Olden- bura va< OYNſkede burg na< Owſtede verlegt. Oidcuyurg, 1918,_eril Oidenbvurg, 1918, April 26. ©1551). 'Am-Samek". AHT. D'. oanwobnrs. Grohh. Am '3zericht. Adi. V. Oranienburg. [8011] In unker Handelßreaiäer Ab:“ellung 13 111 52111: unſex Handelsreatifter Abteilung B if heute unter Nr. 30 811 de: bet der Firma: „Chxmkſtké. „Chemiſche Fabrik, WkiXäx-Akäicn- gtſeÜſ<a7t„ Zwriguiederlaffuug Ora- ;uieubur “ 191913111185 Milch - Wtkcicn- geſellſchaft, Zweigutederlafſaug Ors- uienburg‘“ foigendes eingetragen worden: DW trektor (Gkorg Unveazxgt 111 Oranieuburg worden : Dec QVirektor Georg Unveizagt în Deranienburg iſt zuin orDen111<eu zum orzentlichea Vor- 1111115811111111185 58118111. _ ka Yetrieerektor {tand3mitgiied beftelit. : Dem Betriebsdirektor Otto Rubénau 111 Oranienburg Rabenau in Drantenburg iſt Pwkurx Prokura mit der Maß- :;be erreixt, abe ertetlt, daß die Prokura [1111 (:*-.f ſi axf den «11135 etrieb der Zweigniederlaffxng Omnia:.- 111119 deſÖTänkx Zweigniederlaſſung Or anleus burg beſhränkt und daß er bkre<kigt 111, in, Gemeinſxbaft ec bere<httgt ift, in Gemeinſchaft mit einem Vocſtandö- mtl'q11ed Vocſtands- mitg!ted die Geſekſehaſt xu vsktxeteu. Geſellſhaft zu vertreten. Oranienburg, mm den 13. April 1918. Königliovss A.:11411cr1c111. 413401111115. 18062] RM dsm Blaét Königliches Au18gericht, Oschatz. {8062] Auf dem Blatt 120 des 1135115315- ſéßijiers Handeis- regiſiers für den Lamdbezirk Laadbezirk iſt beuxe Heute die Fxrma Firma C. E. Wappltr Na<f. in Wappler Nachf. ia Dahlen un_d und als dxrcu derca Inhaber der Ktxllé'mann Kaurmann Max Hugo Fickenwirtb Fi>enwirth in Dahlen eingetragen worden. Angegxbener Geſäoäftsswäg: Angegebener Geſhäftszwetg: Manu- fakturwaren und Konfektion. Koafektion. Oſchatz, den deu 29. April 1.918. Köniakiobes Amisaerickot. oatsxburx. [80121 1918. Köntgliches Amtsgericht. Oaterburg. [8012] In unſer Hande181egiſter 4 iſt bet wniſer Handelsregiſter A iſ bei der 111112! Nr. vnter Ne. 8 eingeteagenen Fknna eingetragenen Fiima W. Süöolkmanu Sc<hollmanu in Oſt,:rdurg dar Kaaſ- mann Oft-rburg der Kauf- main Bernhard Hilgenfeld m tn Oſterburg als deren Inhaber Jnhaber am heutigen Tage ein- :Jetragen Lage etu- getragen worden. Die Firma lautet jxßt: Wikljklm “Sädolkmauu Nachfolger. Veruhmd Hilgeufeld. Oſterburg. jet: WiHelum Scholkmaun Nachfolger, Beruhaid Hilgenfeld. Oſterburg, den 25. April 1918. Königllcbes Aumaeriét. Lußüljokas. * [8013] 1918, Königliches Anrtsgeriht. C&asälinbursg. _ [8913] In unſer HandxlSreg1ſter 4 Handelsregiſter A Nr. 404 iſt beute heute bei der offenen HandengeſeU- ſchaft Handelsgeſell- haft Gebrüder Cohn in Quedna- burg. Zweigntedetlaffung, etnaetraaen Quebliù- burg, Zweigniederlaffung, etngetragen worden: Die Gyſellſckzaft iſt Geſellſchaft ift aufgelöſt. Die Firma iſt erloſ<eu. Quedlinburg. ijt erloſchen. Quedlinburg, den 26. April 1918. Könkaüchea Amtsoericbt. x-oauovurx. [80141 Ju 111.1": D*xndc-kxkkgéſkkk 4 111 Watt und:? 911.520 131: 177111741 Köntaliches Amtsgericht. Quedlinburg. [8014] In unſ> Heandeltregtſter A iſt beute untec Nr, 520 di: trma Marie Nmö, Nach, in Quedlmburg eingezragcn. Quedliuburg eingejragen. Inhaberin W M ſtau WWU Raik, Mark sek. Hanning, baſolbß. QueUtv-luvg. 8006) ¡ iſt Frau Kaufmann Haih, Marte geb. Henuniug, daſelbſi. Muedlivbuvg, den 27. AM! 1918. 3116112111115“? Umtsqeri-Qt. [19247118 I. UAyuil 1918, Königliches Amtagerit. Reydt. [8015] I:» 11111erHande1Ire-g1ßer 111 ekngxlwgenx Wordkn: ' In unſer Handelsregiſter iſt eingetragen | worden: j 1) kei het der Férma I:?xeulrn Firma Zeulen und Rees “511 thhdt! _ De: K;:«ſmann MaWin S<eu1en za 93.6.1251 111 5111-11) 5111 "„Tod ausgeſchiedext, 1111 [116- 07110: 111 11211112 FWU, Mattksa [113551211115 111111115. 3119162651 1115 psrſön11< 112141111171 EeſeUWUMr em.- axtcetext, Nees zu Nheydtr Der Kaufmann Martin SDeulen zu Rheydt ift dur drn Lod ausgeſchieden, an ſeine SteP2 iſt ſeine Frau, Martha geborene Mü ges, zu Rheydt als perſönlich baftender Geſellſchafter eins | geireten, zur VNtrc-erxa 517 (1211111115106 "111 51816152 16501!) 111.713! bsſugt; Z Bertreturg der GeſeUſchzaft iſt dieſelbe jedo< ni<t befugt; i 2) 511 bei der _ana Ca?! WZſÄMThW xu NHMW: 3115198 Juhabeüa 111 anu (51111 2611417111161, HentkLUs gxbcrcne' Scb-cy, 111 Füima Sal Wiſ&meyer zu Rheydt: Jehige Inbaberiin iſt Frau Sarl Wiſcraey-r, Henriette geborene Scbrey, zu Rheydt. Rßehdt, DER Rheydt, den 26. T:):U Lpril 1918. AmtheriÖT. 18031wa131": 0. 5. [80631 Amtsgericht. MWOSCn Drs O. S. [8063] In 1111122111 HWWSWNW & 111 1311 unſezm Handelsregiſter A t hei lfd. N|". Nr. 66 *- Siegfy. 1215117111111“, RoſenbeM O/S. - e1n<1etxagan WOMEN: 5131“. — Siegfr. Schleſtager, Noſeubera O/S, — eingetragen worden: Die offene HandelsgLßUſÖaf! 111 auf.;clöß“. 7131: Fimta miro yon Handelageſ-Uſchaft ift aufzel3it. Die Firma wir» von dem 9551111115111: Siégſrked S<l:*ſ1nger Kaufmann Siegfried Sleſinger als 9102111111505“ forkgcfübkk. Alleininbaber fortgeführt. Deſſen (81);er 51111112 SAM- 1111331', Gh:frau Vally Swhie- ſinger, geborene 29511. Levy, iſt Prokura erteilt. 21111163:th Roſwbera Vmtôögerit Roſenberg O. I.. S., den 28. 2,1311! April 1918. Jallſeäöl. [80161 Salzwedel. [8016] Im biefiasn HandeWngſéer 13 hieſigen Handelsregißer B Nr. 17 111 hei ifi bei der Finne: G. Neukrauz Firma V. Neukranz. Aktien- geſeäkämft geſelf>Gaft für <ewif<x Produkxe memiſhe Produkte in Salzwkbel, 19131111: 6111971709811: Dunb 173111151111 Salzwedel, heute eingetragen: Durch Peſcluß der (HepxraWerſamMung Generalverſammlung vom 29. Novxmber 29, November 1917 ha? hat der „I $ 17 51-1 Squen einn: 31151113 erbalten(M1-ndeſt- 1an112me 619 Auffi<1sta1s). Salzlvedel. d-n der Saß"ngen einen Zuſaß erhalten (Mindeſt- iantieme bes Vufſichtstats). Salzwedel, den 26. 25111 1918, 316111911th Amtsaxächt. Sobloyye. Avril 1918. Köntglihes Amtsgericht, SehlopPe. [8017] In un1er HandeWxxgiffet un)er Hande!sregiſter Abteilung 14 111 A iſt heute bei het Nr. 36 eingetraaen, eingetragen, daß die Firma S<1u51er Schiudlex u, Psedel 1nS<1oppe 1271131171111 111. Schlovve, “01-11 26. 911101 1918. Pzedvel inSHlovpþe erloſchen iſt. Se hloppe, den 26, April 1918, Königliches Äxntsaericbt. Ioböoov, lezomal. [80641 Amtsaericht, Schönau, T ieSontal. [8084 In das Handelsrkgiſter Handelöregiſter Abt. .4 A Bd. 1 I wurde beute zu ;).-Z. ju V.-Z. 169 (Firma (Firtna J. Ziegch- Ziegler - Thoma in Todtrau) Todtnau) ein- thragen: Roland Zkéaker 111 gstragen: Noland Ztegker in Todtnau 111 aw ver1ön11< haftevder Geſcllſchter ekn- aetr-ten. “Me Kommandiüſiin 111 (1:11 if als perſönlih haftender Geſellſchafter etn- getreten. Die Kommavnditiſtia {ſ am 5 71th Nyril 1918 ausgeſtbkedc'ä un?) damki 1311 1115513719: Kommanküqeſenſäzaft 111 eine offm- Handelsaéfeuſcbaft ausgeſchieden unß daraît die bisberige Fomman? iigeſellſ@aft in cine offen? Handelsgeſellſchaft umgewandelt. Schöüau, Schöuau, den 25. 11111111 April 1918. Gr. 7111114117111111. Jabönoboou, Bibo. [8018] Fo1gende Amtägeriht. Schönebeck, Eibe. (8018) Foigende tm hiéfigen Handelßregdſw Abteilung „& eingxtrygene hieſigen Handelsregiſtt1 Tbteilung A ecingetrogene Firmen ſin! [16101<t: find geit: Nr. 74: „Detlef Haß“, Haf“, Nr. 183: .,Maxgare-e Friiſtlze“, Nr, 3: „AndreasG Saudmam“, „Margarere Friif<Ge““, Nr. 3: „Unörees Sandmann“, Yr, 73: „Hermanus Görlikb“. S<önebc> dyn 19.216111 1918. Köntglichex “1111711411“:1151. Stonjn. [8019] „Sermann Görli“. Shönebc>. den 19. April 1918. Königltezet Amtägericßt, Stettin, (8019) In das Tandelxxeakßkr .4, iſt b-ute bet Landelereaifter A ift beute be Nr. 1195 (Finn: (Ficma „M. Pau1“ Paul“ in S'ettin) Eingetragen: Inbxbsrin Stettin) eivgetragen: Inbaberin der Firma iſt 11151 {eti die W111": deSKaufmanns 11719113 Witiwe des Kaufmanns Moriy Paul, Anna geb. Fuhxmann, 111 Stkttin; ibm“ Pxokura 111 er1o1<e:1. Fuhrmann, in Stettin; tbre P okura iſt erloihen. Der Margaxetbe; Margarethe Naumann in «11.1111; 111 Stettin tiſ Prokura erteilt. SuMu, 5:15 exitetilt. Stettin, der 27. Avril 1918.“ April 1918. Königliches Amtsaerickst. Amtsgericht. Abt. 5. Stra-obnra, 111111. [8021] handelsregißer Stsaßburg. Es wnrde 11131111! eingetrcqzsn: Straccsburg, Eis. {8021} Saudeléënegiſter Steaßburg. Ez3 wurde heute etngetragen: In das GcſeüſEaſjsreßiſÖe-„r: Bani" X1 Seſellſchaftsregtſter : Band X1i Nr. 115 bei kee: Fiona See;;Müu-ne bet dec Fîrma Zeegmüller & Co. Ke*ſe11ſ<aft,m11 bxſ-H'xävkter Ha.?tx-Mg in Straßßurg 11111 Zweignéederlaffung-n in Trizerg, Web!. Singen. Appenweier. Schw-n ukngeu. „ Die Kauileute Peiethbmid und Dyk“.- 11< errel, beide WVeſellſ<aft mit beſcrärfter Daſt-ug in Stxaßburg, dia: Straßbur, wit Zwroetgniederlaſſungea in Triverg, Nehl, Siugen, Uppenwerier, S<turu ningen. Die Kaufleute Peter Shmid und Hetr- ri< Hexrrcel, betde in Straßburg, die Kauſleute Hugo Seibt und Rohm T1nt1, 132162 in. Robert Tintt, betde in Kehl, ſow'xe ſowie der Kaufmann 111-111- bold Schmid 111 Retn- hold SHmid în Siogen find 111 ſind zu Pro- kuriſéen kuriſten der Geſellſchafk Geſellſhaft mit der Maßekabe be11e111, Maßgabe betellt, daß die Prokuriſtkn Pexer S<miv Prokuriſten Peter Schmib und Hertel entweder gemein1am Herrel eatweder gemeinſam oder ein jeder gemeinſékafxliÖ et {eder gemetnſ&afili& mit eincmG-ſcbäfts- fübrer, einem Geſchäfts- führer, die Prokuriſten Seibt Setbt und T1nti ebenfaüs en1weder gxmeinſam Tinti ebenfalls entweder gemeinſam oder «111 [nder gemeinſcßaftllcb ein jeder gemeinſ@afill< mit einem Geſ<äfts- füßrer etacm Geſchäfts- führer ſowie der Pxokurtſt R811<915 S<mid gemeinſchaftlich Prokuriſt Reinholo Scmid gemeirſ<haftii<h mit einem Ge- ſchäftsführer ſhäfteführer zur Vertretung der Geſell- ſchaft Gefell- \haft berechtigt fink. find. Band 711 VII Nr. 80 bei bet der [71711111 Kin-Eiöweäe Firma Kiar-Eiswerke zur Dnuzeumüble, Veſtaſchaſt Dunzeumühle, Geſellſchaft mit beſcknänttex dak- tuug beſchräuttee Daf- tung in Straßburß. DU"< Straf!burg. Du-< Beſchluß der Geſeüſ<a1terverſammlung Geſellſhaiterverſammluvg vom 12. Fr- Fe- bruar 1918 iſt der (Geſellſchaftsvertrag durch Einjüauna de! § 9a Geſellſ<aftsvertrag dur< Einfügung des $98 und Neu- fafiung faſſung des § $ 19 abgeändert worde". (Es worden. Es wird auf diedemGer1<te1ngexe1<te die dem Gericht elngereihte Abſchrift des Pxotokolls Protokolls der beireffendca Geſellſchaftervnſammlunq verwieſen. ' Straßburg, betreffenden Geſellſchafterverſammlung verwteſen. * Strafiburg, 25. Ayru April 1918. * - Kaiſerl. Amtsanicht. Atta-sb-kz, 111111. [80201 vaudelsregifter Straßburg. Amtsgericht, Ltrassbewrs, Es, [8020? Daudelëregifier Straf burg. Es Wuxde wurde heute pingenagmx eingetragen: In das Geſ-llſäoaftsrexxiſter: BWB )( da3 Geſ-llſchaftäreatiter: Band X Nr. 163 1171 1171: Firma T1??- bau- 11. (Ekxſ-éxzb-“tossn751„Zſäjuſf, UeſcU- ſwaft bei ber Ftreia Die fa bau. 1. Giſeubetorgeſe ſar, Dejell ſaft mit beſchränkter Haftmxg beſhräuftex Haſtung mit dm Uke 1r1 RUS!" und 1- nieder- laffuuo 1a Etpaßbm; 1. CF: “9-1: Gx- ſmwyßuxa dem Gie in Mklinhan und Zweignieder- laffung iu Ctvafburg i. es L Wee ſamip! s?u:a Haus Makler iſt nlo]<m. Gtéaßöurg, 96 "1111111 1918. «**:-TMM. AUWCLCKÜZ- “korean. Müller tf erloſceu. Steaßeurg, 26. April 1918, Katſerl, Lintéaertdt, Torgau. [8022] In das Tastkaxaiſja 13 RT. Haade!sregiſter B Nr. 17 111 5:1 iſt dei dem Tnga-xa:r Stnylwerk Ax-ien. 9211311141411 1.1 2517711111 (1111 27.?1pr11 1918 eknaeskaßkn Mkl'OTU, Torgauer Stahlwerk Attien- geſelliaſt ia Torgau am 27. Byril 1913 eingeiragen vocrden, daß dkr „Kauf- tnjnr: Frésdr'tä) 291113131111 dex Kauf- mann Friedri<h Wilheſm Looſe 5.114 aus dem 255111119175 angstwZn iſ]. Ké-Uigl. A.xtöge:i<t TUFKÜW. 110131111. 11711. Unna. WGorſlaade ausgeſ<tiedezn if. Königl. Amtógericht Torgau. Uocolzen, En. Wann. [8023] Im k'löfigin 1511050271408: 111 511112 eingetragm: 11151411:-J[o1§ervlattexkabx:1 . hieſigen Haubeltreg!ficr iſt heute eingetragen: Patent - Folterplattenfabrit, Ge- ſeüxäxaſt mi: bepazxänkßexé Haftsxng, Uekzrxs. 619an13111» ves Untkrnebmens; ÖMULUUUJ 111.27 "112711ka ron JſoLicr- 110ffc11_a112r ſellſchaft mit bejzräukiez Haftung, Ueizen, Wegenttaud des Unternebmens: pernielung und Vertrteb von Iſolier- \toffen aller Art für Wärme- und 111111:- 1<U3 www. Kälte- ſ{<ußz ſowte Erwerb 0011 von und BLt-xxliznng Betze!lizung an 111581“! 9111-11-11 ode: g1€1<axjigxn 1111121111211111111111211. S_tquU-kaptlal: arderen glißes oder gleihartigen Üntecnehmuvgen. Stammkapital: 80 000 >76. 90:11:19“ GeWä-(xfühxer 1115er Fabr1k- 51781151 JTikdli-kß BMF) „é. Aletniger Geſ<zäteführer ift der Fabrik- direfior Friede Buſch in Uelzen. Uelzcxa. 6:11 UNeizew, deu 27. April 1918. „18011151111159 Amtsgerläyk. [Iskajusom [8024] In unſer Haydelsxeziſter 3 Kpril 1318, Königliches Umtogericht. Uerdingen, 8024] In upſer Handelsrezifter B Nr. 13 111 be1 ijx bei der F::ma Dajardin > Cie.. Firma Dujardiun #& Cie., Ge- ſcUW-Wt mit beſcbxäUkkér Haftung in Uerdiu-xen beute ſeliſtzaît mii beſchränkier HSuüftung itz Merdingen heute eingetragen worden: worden : Das Stammkapital 111 nm ijt um 100 000 „75 2111551 und 6 erhöht urd beträgt jetzt jeßt 300 000 ..“. 6. Der 5; $ 6 1.99 GeſeUZcbaſiSVertrags, bes Geſellihafisvertrags, be- treffend das Stammkapſtah ';ſt (:cändext. Ucvdiuqcu. den Stammkapita!, iſt geändert. erdiugen, ven 25. Avrtl 1918. April 1918, Königliches Amwgericht. l)owüinaov.1 Amisgericht, Uerdingeon.! [8025] I11 Ja unſer .Han'kelsregiſter 13 Hant elsregiſtec B Nr. 60 111 beute bei iſt heute bet der Firma Winzxrmeiu-Vw iriebsgeſem-haft Wit beſäztcäwskter Winzerwein-Were- criebsgeſellſ<aît mit beſhräukter Haftung 1n Uerdingen eingxiragen wocdea: _ in Uerbdiagemn eingeiragen worden: N Das Stammkapktal 111 Stammfkopltal ift um 200 000 „1- 6 erhöht 11111) 58111191 1131 300000 «FC. D*;r § und beträgt jeyt 300 000 6, Der 8 7 des GeéemcbaftsYexkr-xgs, 51- txeffend cas Stamm apitaſ, 111 geäußert. Uerdingxu, Sa evertraas, bes treffend ras Siammkapital, iſt geändert. Uerdiugeu, den 25. April 1918. „1261119111565 AmiMeücht. «“klabrö]. 1918, Königliches Amtsgericht, Waläbröl. [8026] In unſer unſexe Handelsregiſter Abteilung Abteiluvg iſt 1191116 beute bei der Firma Schladeruer Mswpfziygelyi Gx-"ſeü'ſÖaft 11111 111! ſrkxtäuktcr Dawpfzicgelei WrſeliſcZaft mit be ränkter Haftung zu EMaderw (Nr. S<ladern (Ne. 11 des Regiſters) folgendes ei);- Regtſiers) folgentes etg- getragen worden: worden : Der Bauumetnebmer Bauunternehmer Arnold * 7ß1er zu Wkffen 111 Megler ¡zu Wiſſen ift als G-[ÖäftNübrer G-ſcäftgkührer aus- aeſMedea geſiedea und an ſeine Stküe Steüe der Käuf- Kauſ- mann 9111111115 Solon Rihaud Sokn in 23135511 smn Gcſckzäftsfübrer 14111111. W&ldB-Ml, dxn Beydorf zum Geſchäftsführer beſteut, Wald: Dl, den 29. Avril 1918. Kön1gli<xs Amther1<t. Malaooboxs, 5611101. [80651 Jr: unrer April 1918, Königliches Amtsgericht. Waldenburg, Schles. [8065! Fa unjer Handelsregiſter 4 A Bd. 11 Nr. Il Nu. 571 111 ift am 23.Apr1[ 23. April 1918 die Fixma Richard „Lauge, Dittersbaeb, Fitma Nichard Langs, Ditttersbach, und als ßeren Inbaker veren Inhaber der Kx-ufmann chHard Kaufmann Richard Lange 111. Dittersback eingetraaey. .Der Trau in Dittersba® eingetragen. Der Frau Kaufmann M.?rtßä Langy, Marth«x Laage, geb. »Kumxt, 111 Dkktersbacb ift Pkokura erleilt. Amksgericht ledexburg. Sablef, "*Hk'aon, Kuhr. Kunert, tn Ditter3bach ift Prokuïca erteilt. Amisgeriht Waldenburg, Schleſ. Werden, Ruhr. [8027] In unſer Handplszreaſier 11: Handelsregiſter t am 24.211301 24. April 1918 in Abteilung 13 Unter B vnter Nr. 47 dke Geſkllſcbaft m1t b>1<r.H-.11tuvg die Geſellſchaft mit bei<r. Haftung in Firma R, L'hoeft Geſenſtheaft U11: beſcyräukter N. L’'hoeft Weſellſ<aft mit beſchräukter Haftung mi! mit dem Siße 11- (Lffeu-Veekxeu1*v eingetragxn 1111115111. Der Geſsllx'cbxftkvernag iſt Sitze tin Eſſeu-Beedeury etngetragen worden. Her Heſellihaftevertrag ift am 21. März Mürz 1918 a5g11<ſcffcn worden. Gegesnnaud TU Unkérnebmens iſt der Exwerb und 2121111811 Von Steinbrüchxn, dle theiligung abgeſ<hicſſen wordea. Gegenttand tes Unternehmens ift bex Erwerb und Betrieb von Steinbcüchen, dke Bcteiligung an ſolchon Unternehmungen fol<en Unternehmungea und 1112 bie Ueber- nahme 17.-m Vetkreng-en [oXchxr von Vertretungen fol<her Unter- nebwuogen. _ DKS Smmmkapifal kekräat 45 000 „ie. .I.-19111111 t-oſabm 111 dcr SZeinbruchefiULr nehmuvgen. N Das Stamrakapital beträat 45000 M. Weſcbà tsfuhrer tit der Sieinbruchbeſtzer René L'hoeſt 111 Effen-B:edency. Det©11<ä51611111rer L'hoeft in Eſſen-B:edeney. Der Geſchäftsführer darf [0191/11112 RUM?- 1181154111:: fo!genve Ne&ts- geſchäſte: 1) (Erwzrb Erwerb und Veräußerxmg don Grundftückxn, 2)_ Pn<1- Veräußerung von Srundſtü>ken, 2) Pacht- und Mi-t- 59.111.598 Miet- verträge über Grundſtücke“, Grun»ſtüde, 3) die B?- Be- ſtellung vam Pcokurkéten, vön Prokuriſten, 4) du: die Einforde- rUng “.:-on Nachſcbüffen, 5)_die111ü>jabl-mg rung von NacYſÖUſFen, nur mtt Genehmigung dsr 0160915111131 Nachſhüſſen, 5) die Kützahlung von Nachſhüfſer, nux mit Genehmtgung dex Beſe-Ulſchaſter vornehmen. Königliches AmtheriÖt Werdeu-Nuhr. ſſörrataäe, Bekanntmathmug. Wöntgliches Amt8gerihi Werden-Ruhrx. Wörrstadt. BefauntmaGuug. [7795] In Fn unſer HxndclIr-gtſter Abteilukg 13 Handel3regiſter Abteilurg B wurde Mal. be¿gl. der Firma Hofmann & HDefmaun &> Schmitt, Geſc-nſthaſt Geſellſchaft mit beſtbeäuktex Hafen"; beſhränkter DHafturg in Wallertheim. beute Wallertheim, heute fol- gendes einaetraqeu: etngetragen: Dominik Schmitt iſt als Geſchäfts. Geſchäfts, führer außaeſ<1edem Wösvßaht, deu 24.211011 1918. Großb. Amxßgericht. Miosbaaov. [80281 _In ausgeſ<teden. XPöi¡rſtadt, den 24. Avril 1918, Großh. Amtsgericht. Wiesbaden. {8028! Jn unſer Handelsregiſter 14 Nx. A Nr. 429 Wurde wurde heute bei der Firma Albert Kahn 1110 sahn mit dem SW: xu Wiesbaden eingp. Sige zu Wies8badeia einge- tragen: Das Handelsgeſchäft 111 t auf die Witwe des Kaufmanns Albcxt Kahn, Ida Albert Khn, Fda geb. Gottſchalk, und Kaufmann Kauſmann Oskar Kahn, beide betde zu Wiesbaden, als perſönlich perſönli< haftende Geſeuſcbafter übetaeganaen. Geſellſchafter übergegangen. Die neue offene Handelögewllſcbaft ofene Handelsge}|ellſ<aft hat am ara 16. April 1918 begonnen. Die bißber1aen bisherigen Prokuren der jehlgen sxeſellſcbafter find feyigen Geſellihafter ſind durch Uzberaana dos Geſchäfts Uebergang des Geſhäſts auf fie oc- Ww-ZZ'MM 1911 er Väiesbaden ton 25. 2113117 Ap:f! 1918. Köu1911<es Amtsxzexlcht. Abt. Königliches Äintsgeitzi. Abt, 8. [)'-“b"". "mum; 8802! Ja 1111161" SelkraakKex ] [Men Wiesbaden. [8025 ku unfer delêrectcc V Nr. L wuxre baute ei 'der Müteldwtſebe'n Tredvbauk Frankſuré a/M.. 171111111- Wäesbudxä. 8111911111311: I)as VorIa-ds- MW» Kommxrzienrat 1191-1111 Axthur SEVEN zu 2 œurde bouta Bel der MitteldentſGen Creditbauk Frankfurt a/M., Filiale LWBirsbadea, etngetrazen: Vas Boritands- mitglied Kommerzienrat Korjul Arthur Siebert zu Franïëfuri a. M. M, und die 11111. “c)xrtxexsn'ven "Vorſtnüdxmitgliedzx, fiell- vertretenden «Vorſtaodtmitglteder, Kom- mezienrok Skeafrisxd Pfl-xuu'. merzienrat Sfegfried Pflaum und Eugen 281118111111, Wittektrd, beide 1:1 N:"trnbkts, 11115 in Nürnberg, ind aus- g-*ſ<1edeu. ,_ " ;Ourcb GSWWH dsr GknkkalVerſc-mm- „71119 63311 geſchieden. Dur Beſchluß der Generalverſamra- ïurg vom 23 März "1918 111 1918 iſt der § 8 18 “1151. Abi. 1 des (Statuts (Zahl 51-1: 521111111519- 10192111151160?!) ab;;xä-vekt. WiUbadea, “6-11 Statuts (Zabl der Aufſicts- ratsmiiglieder) abgeändert. Wiedbadewæ, den 26. 2111111 Apri? 1918. Könialkbes NtheriÖt. 2151. Königliches Amtsgericht. Abt. 8. 1701157057115. [3030] TWougrowita. [8030] In «[.-71" xxan'c-zlsrkgiſtér 11 10. beat? bei, unſz2r Handelsregifter A ift heute bei der Firma K. SmpTu-Hkü NaO- kkxégxr, Ivy. Alſkkd FMS»; - N;. Slupius!ì Na@- faiger, Juh. Nliced Finge: — Ne, 51 11513 Reg. --- 7151311751181: wochen: des Meg. — etugetragen worden: Die 311 Fi ma 1auset jest; „K.. 6611111111921 Nati;- BHlxxx-r. Juß. 31.7137: 153713111111“. J-oxmber 11 OW SpMikcur lautet jetzt: „K. Sſlupinsfi Nacz- folger. Ju. Lur: S7 ogau“. Favaber it der Spediteur Kurt (3351911101 Gioaau in Wo.!- 97011318. WUUJRUUZJ, Den 22. 1715111 Won- growig, Woaigrowiß, den 22, April 1918, Kö111311<xs AmtßzxxiM. 170 1“ ms. _ Köatgliches Amtsgericht. W'Oima. : [8031] Im .;)cndxlsrePſker M Gear des b1eüg2n Gerichts hfeſigen Serichis wurde heute b: beute bet der Firma „Benno S<w>akß“ Ftrma „Venno Sehwaave‘“ in Worms eingetrag-n: Der: “Sitz einzetrogen: Ver Sig der Firm:: 111 nach Firmx ift na< Berlin Verl-kczt. WNMZ, verlegt, #Wurms, den 26. 215111 1918. Großberwgliäxcs UmtßgcricÖt. 2038611. Aptil 1918, Großherzogliczes Amtsgericht. ZOSEON. [8032] “;]-1 1.11":ka Handelsregiſéxr & 111 hyute untxr In unfer Handelsregiiter A tft heute unter Nr. 53 die Fisma Fuma Karl Lixxdyner, Livdener, Inh. JvKnnna Johanna Lindener iu in Zoſſen, Und a]s, derxn Inbaberi-r die: anu und als deren Inhaberia die Frau Jo- bawna Lmdenzr, gab. Pwmplun, 1:1 Zoffsn Ling-tragén wordkn. Zoffeu. 11131“- hanna Lindener, geb. Pomplun, in Zofſen eing*tragen worden, Joſſes, ven 23. Avril 1918. 1161119114724 Amtſgerlakt. 7) «911611111111111119- resg111er. ["Laut-wo. April 1918, Königliches Amtsgerict. 1) Genoſſenſhafts- regiiter. Fauteen. [7947] Auf B1_att Biait 35 des Rei<aaenoff€n1<a1tso Reich8genofſen|chafts- regiſters 111 521111! eingetragen ift beute eirgetragen worden: „Vexniebkgeysffeykckx-ft („Bertzicbkgersfſeziheft mit ke- [cbxäukter HaApflicbt der OrtKgr-uppe Vauezeu d-s V:.reias dee Veamm be- \<{räntïter Haftpflicht der Ort#gruppe Baußen des WVexeias der Veamten der K, N. Sächſ. Smmseiſcubahuxn Staatseiſcubah#tu (e. V.) in Bautzen.“ Me Saßung Vaugteu.“‘ Die Satzung vom 28. 28, Februar Hex. bez. 18. Avril April 1918 he- fiktBeT 1115 111 U,:1<rift B1. be- Mea ſich ta Ucſcriſt Bl. 2 de: der Regiſter- a en. akten. Gegenſtand dex Unterneßmens iſt: u. des Unternebmens ift: a. der Bezu Bezug von stéusmétſeln 11115 [onſjlatn WkrtſYIftsb-dütfniffen Lebensmitteln und fonſitgen Wirtſaftsbedürfn{fen von d:? Großeinkaufsgeno[ſenſchaft der Broßetnkaufsgencſſenſchaft des Vsreins Vereins der Beamten der K. Sächſ. StaaiSÜſenbabnen Sähſ. Staaiseiſenbahnen (*. V.) m. b. H. und der Vertrieb d1-ſer dkleſer Waren an die Genoſſen Geneſſen oder deren Ver- txeter treter gegen Barzahlung Barzahlyng und nebeubsr, nebeuher, b. dxr Eénkauf der Einkauf von Warsn, Waren, ſoweit ſo1<: orm ſolche von der kg 3 gßxxannten Großzin- kaufsasnoffenſcbaft 111-111 Erhältlich ta a genannten Großcta- kaufsgenofſenſhaft nit erhältlih find, und ihre 211311561: xm Abgabe an die WenofſM Benofſen oder deren Vutretxkr 960011 Barsabſuna, 0. der "1111151115; yon Rabattvertxägm 12111 meerbetrctbenden Vazitreter gecen Barzahlung, c. dexr Abſ<iluß von Rabattverträgen mit Gewerbetretbenden und Kaufleuten zur Be1<1affuuq wirtfcßaftltcher Vorteile ¿zur Beſhaffuug wirtſ<aftlther Vortetle für 6:7e Gsnoffen. Lk de Geneſſen. er unter 1) genannw (81111an b gevannte Etnkauf und der unter 6 o genannte Abſäyluß Abſ{luß von Verträgen btdürfen dsr Zuſtimmung der unte; o. se- mannten Großeinkauxsgrnoffenſchaft. Db: Haftiumme bredürfea der Zaſtiramung der unte: a ge- nannten Großeinkautsgenofſenſhaft. Die Haftſumme eines jeden Ecnoffsn be'r-sägt fünfundnvanzig Maxk. j-den Sevoſſzn bet<ägt fünfundiwanzig Mark, _ Iedkr (Hknoffe Jeder Genoſſe kann mar nur einen Gé- 1<51t4antekl e-rwerben. __ D!: Bekanntmachunqen der Gknoffen- !cbäft Werden 111 Ge- ichäftgante!l erwerben. __Dte Bekanntmachungen der Genoſſen- ſchaft werden in dec Deuiſchen Etſsnkabn- ßeamtxn-Zeiiung,„ Eiſenbahn- beamten-Zeitung, den Baußx'ner Bauytner Nach- ri<1€n 11111) 52111 Bzußevec Taqekzlakt vek- öffe11111<t. Dke Veröffentlichungen e:- 1olgen Unier dex F1rmxnbkze1<nung u:;d wxrden, wavn [12 richten und dem Bautzever Tageblatt ver- öffentlicht, Die NBeröffentlihungen €61 folgen unter ber Firmenbeze<nung und werden, werin ſi? vom Vo=fta115e axs- [;>-m, Vo:ſtande aus- geben, von 3511 Vorſéandkmttgliedern, my_nU fie? zwi Vorſtandêmitgliedera, wenn ſie vom Aufſichtsrat aussehen, Aufſichtérat ausgehen, von dcnen Vorßßxndem deſſen Vorſigendem oder Vom STCÜVSL- vom Stellyer- treter 5180111111 untcrxeiéhnej. &. Www desſelben unterzeihnet. a. Alwin Hermann Gevlcr, Bahnhofs- worféebcr, Gedler, Bahnhefs- vorſfießer, b. erl OUMWU Kirl Hermain Gude, Eiſenbahn- gebilfe, 0. Kay! Heinrich Bammanu, Bodm- «1 Feiſt?“ gehilfe, c. Karl Hetnri<ß Baaïrmann, Boden- a: Ardrede G > Hilf *>, 17 . »s-vr-raö „rank , - saug, .; 11127, 161111111!) <, Hilfszug\h2ff « Andreas Granih, Hilfszugſchzffaer, ſämtli in Baußeu, _ find M11g11lder Baugen, : fiod Miiglieder des Vorſtandes. Vorſtandes, Zur re<1sverbindlt<en Ze1<nuna re<1sverbindlihen Zeichnung und Erklärung 111c1forde111<, ti exforderlih, daß dem Namen der Genoffevſ<aſt Genofſe"ſhaft die Unterſchrift von minkeſtms zwci BoxſtaudSmitgliedem bci- gefogt 111. mindeſtens zwet Vorſtaodsmitgliedern bet- gefügt iff. Die Einſicht der LM Lifle der Genoſſen 111 iſt während der DtenſUiunden kes Dienſtſiunden tes Gerichts jedem geſtattet. , Banyan. _ Baug! n. am 26. Avril April 1918. Königliches Amtsgericht. oskllo. Königlihes Amtsgeri@t. Berlin, [7948] In das Genoffenſäpaftsreaiſter 171 beute exngeäxrag-n [*.-“71 Genoffenſchaftsregiſter it heute eingeiragen bei Nr. 10: Lu1ſenſjädtiſ<e 6915ornijeknfegetmek[terſ<aft, Luiſenſtädtiſche S®ornjtetnfegermeiſterſhaft, eingetragene Wenoffepſcbaft Genoſſe: haft mit unbeſchränkter Haft- pflicht: pfliht: Paul Lück, Max Lü, Marx Jacobi und Elias Dämlow ſmd Dâmlow ſind aus dem Vorſtand aus- geſchieden. geſ<hieden. Emil Ballier, Paul Grunow, beide 117Ber11n, tv Berlin, und Gec-U 2111165 Georg Arand in Ber11n-“JTieoer1Öönbauſen Berlin-Nieder|{önhauſen find 111 in den Lao q2wätlt. «Berlin, den J:"!rex'Üx-d 9211311511. Berlw, de?! 25. Ami! Mute. Avril Mitte. Abteilung 88. .nu-. [A“] 1 In da! 'moffouſöcſörsakkce !! bub eingetrase- hel 88, Wmoriin. (7445) | An das Vensfſonſchaſtsregiſter i| heute eingetragen vet Nr. 484: 'em-1111111315: Baugenofſenſcbaft Gartenvoxſmdt Gemeinnüßige Baugenofſeuſ<aft Gartenvori?adt Groß- erlm, ein,.xktmßene 19381'1o1chfcbaft mit be1<tänktst „[>-111137111111: Berlin, etngetragene Senoſſenſhaft mtt beſhcänlter Haſipiliht: Alwin Kerſtsu Kerſten und Robert Tang find Nobert Taug ſind aus dem Voxſiand außgeſ<1édm “Die Vertrexungsbeſumw dxs Axtbur S<aefcr iſt 1352115". Eazil 51111161? in A1: Glixnickx 171 Vorſtand ausgeſchieden. Die Vertretungsbefu nts des Arthur Schaefer iſt beende?. Gail RKuſche in Ait @Slitni>e iſt in ken den Vor- 1111115 913113151111. Bsxkn, ſtand gewählt. Berlin, den 26. Avril 26, April 1918. KöntalkÖsÉ Amtögericbt Berlin- - Mtxte. 2111161111119 Königliches Amisgeriht Berlins Mitte. bteilung 88. 13711111. Brü. [7950] In das Genoff-“nſchafisregZſt-xr bas Senoſſtnſchaftisregiſter unter Nr 3, 1131111): 3 wurde am 26. 2111111 Aprtl 1918 bei bet der Genonenſcbakt „Mxſtknuieher Spar-uud D&xlCHUSLafxea-Verxin Genofſenſchaft „Weſchenicter Spar-und Däarlehnstafiea-Verzinu eingetr. Ge- uoffemmaft nm na-beſcknäukeer noſſen} <aft mit uabeſ<räufter Haft- ' pflicht m_ Me?:beuich“ pfliht iv Meſchenich“ folgende Vet- anDe-xuwg ekngkt-ugen: Ver- anderung engetiagen: An Steüe 515 aus“ Stelle des aue dem Vwſtand ayk- ;_€[<1ede-1en 213115121111 Krudeww 111 der Landwixx Jzſxſ" Mix'chxr Vo: ſtand avs- geſchiedenen Wilbelm Krudewt, ift der Landwirt Joſef Krelſher zu Mcſ<en1< 411."- V0111a1-5sulitalixd gkwävlt. Brühl, 1161115114118 Amtögerieöt. linnbaev. Vekamenthuug. Mecſchenich ais Vorſtandsmitglied gewählt. Wxrühl, Köntalihes Amtsgericßt. Ratzbach. Befouniuatung. [7951] In unfsr Gsnoffeuſchaſtsxezifjcr Ja unſer Genoſſeuſchaſtsreziſter wurde heute eingetragen; eingetragen: 1) das Staxut Vom Staiut vom 1. März 1918 der „LaudwirtſeAaſtlitheu „Landwirtſ Hhaftlichen Bezugs- uud Abſuhy: euoffeuſcbaft, eingetragene und Abſatz euofſezſ<haft, eiagetragene Ge- noſſenſchaft mit öeſckxxäukter Haft- pflicht“ mik dém Siße nofſeÖrſchaſt mir beſ<hzräuktexr Haſt- vfli<ht“ miè den Sißze zu Trais- Münzenberg. Teraise Münzeuberg. Gegenſtand 119.11 UNfetuebmens iſt :- xne-Mchaftlicher Eixxkuuf vou Verbraucßs- 6011-11 des Unternehmens if ge- meinſhaftliher Einkauf von Verbrau. ftoff-en und ngen't'tänben Gegenſtänden des landwirt- ſ<aft11<en Betriebks ſcaftlihen Beiriebes ſowie gemeinfäoaft- 111521 gemeinſchaft» lier Verkauf lan3w1111<aftli<er landroirtſhaftliher Erzeug- niffk. niffſe. Die von der (H.»noffenſckxaſt Genoſſenſchaft aus- q-bxnden öffen111<en grhznden öfentlihen Bekanntmachungen find unter der Firma der GenoffenſÖaft, gezet<net Genofienſ&aft, gezeihnet von 111311 Vorſtandömitgliedern, 111 zwet Vorſtandsmitgliedern, in dem Verbandsorgan ,Das Heffenlaud' aufzuneßmxn. Di::- lelensUUäruug Verband3organ „Das Hefſenland® aufzunehmen. Die Willenserklärung und Zeichnung Zeinung für die Eenonenſchaft Genofſeaſhaft muß durch zwei Vor- 11andöm1tglieder dur< zwet Vors ſtandsmitglieder erfolgen, wenn : ſie Dritten ("genüber RcÖtsvxtbxndjiÖkeit aben gegenüber Nechtsverbind!ißkeit haben ſoll. Die Zeichnung geſchieht in der Weiſe, daß dt! Ze1<neudkn die Zeichnenden zu der Firma der Ge- nxffenſcbaft noſſenſhaft ihre Namensunterſchrift bek- tagen. bets fügen. 2) der Vorſtand, beſtehend aus: ];. ZUKUCZHFT MS 1 115 N [ “. eier 111111 e.nr “ muß, j Peler C R h inri Rumpf 2. Peter ttiitan Heinri) Uump], 3. Heinrich wav, a11€ Ln Trais-Münzsnberg Seipp, alle tn Trats-Münzenberg wohnhaft. Die .chftfumme Haftſumme für den erworbenen GeſcksäftSavtetl beträxt GBeſhäſtaantetl e 200 „Fk. #4. Die (811111391 Einſicht der iſts ver Geuoffeu iſt Liſte der Genoffen if während der Dienſtſtunden “des GeriÖtk des Gerichts jedem geſtattet. Vußbaéh, Bugybach, 18. APR 1918. April 1918, Gr. Amtsxzeriebt. skullcbejm. Amtsgericht. Crailsheim. [7724] In das E?xxoffenſtbaſtskegiſier Genofſenſ<haftsregiſſer wurde am 27. Apxil April 1918 bei der Molkerei- ßeuoffeuſtbaft genoſſenſchaft Houhardt, e. G. S. m. 11. o.. u. S., in ooubardt eknqetragen: In Houßardt eingetragen : Ina der Generalverſammſung Generalverſammlung vom 16. Fe- hruar bruar 1918 wurde an Stelle des ver- norbenen Vorſtandsmitglieds Ste meier xuux Vorſkandémitglied torbenen Vorſtand8mitglieds Stegmeter zum Vorſtaodémitglied gewählt fcbaek {hael Rößler, Bauer in Honbardt. tin Honhardt. K. Amtsgericht Amtsgeriht Crailsheim. Oberamtsrichter Eh mann. Crailsheim. Oberamtßrichter Ehmann. ()!-111811151111. [7725] In das Gengffnßbnféßtegiſier Genofſ-nſchaftsregiſter wur e am 27. April 1916 bei 1918 bet der Molkerei- genoffeuſrhaft LautenbaQ. Atslkeret- geuoſſenſchaît Lauteubach, e. G. m. n. D., u. $., in Lautenbaek eingetragen: Lauteubach eingetragen : In der Generalverſammlung vom 3. März 1918 wm): warde an Stena Stelle des zum .peere Heere einberufenen VorſtandSmktglieds Vorſtandsmttglieds Gentner fü! Kxiegßdaxer für Krtegsdauer zum Vorßandk- mithed gewäbkt Chriſtmn Vorſtands- mitglied gewähit Ghrifitan Schwarz, Gülle); Gütler in Lautenbach. Lautenbac. K. Amtßgchht Amtgerih: Crailsheim. Okeramlsricbtcr Okeramisrihter Ehmann. vorstoo. Dorsiíen. [7952] In unſer “Eenoff 8111<27197801ſtkk 111 vnſer Fenoſſe:ſhaftsreaiſter iſt heute unte: unter Nr. 6 311 zu der Genoffenſ<a1t Genoſſenſchaft Scherm- beckee becex Spar- und Darlehuskafſeu- vcreixx ewaetéagem Nenoffenſwaft xuit unheZchräukter Haftpflicht !: Darlehuskafſeun- verein eiagetrageur Venofſenſ<waft mit unbeſchränkter Gaftpflicht zu Alt- hkdermbkck ſcvermbe> der 31mmerm*iſter obann Zimmerm-:iſter Johann Bartelt zu Rüſte, Gemeinde Altſrbe-rm- beck, Aliſch-erm- be>, als Vorfiandßmnglied Vorſtandsmitglied und ſtellver- Srekendsr Vereinswcüeber tretender Vereinsvorſteher an Stelle des aqufchied-xven aus eſhiedenen Kaufmanns Friß Tüsbaus 111 S<ermbs> e1ng-traqen Tüshaus in SwHerinhe> eingctragen worden. Dorſt», Dorſt:u, den 25. Apxil April 1918. Amwgerkcht. oonton. Ami1sgericßt. Dorsten. [7953] In unſer Genoſſsnſchaftsre iſter 111 heute un1er urſer Genofſenſhaft2regiſter tit beute unter Nr. 11 zu ju der Henoffenſcbaft Marler Genzfſenſcaft Markler Spar- und Darkebnskaffeu- verein eingetragene uud Darlehnéëkafſen- vereiu eingetrageue Genoſſenſchaft mit unbeſchränkter vaftpfiitht uubeſchräntter Haftpflicht in Marl der Landwirt Wilbrlm Wilhelm Böker m Maxl-Drewer zu Mazl-Drewer an Stelle des verſtorbenen VontanWmſilgUedS Vorſtantsmitglieds Wilhelm Wrbllng Wehbling als Vorwandkmrtgüed einqettagen Vorſtandémitglied eingetragen worden. „Dosſier:, Doëxſten, den 25. April1918. Amtsgericht. April 1918. Amtagericht. Ettenheim. [7954 In das Genoffenſ<aftßregiſter Genoſſenſchaftsregiſter wurde be! bel der Bäuerliwen Bezugs. 11. Bäuerlihen Bezugs- u. Abſatz- geuoffeuſäjaſt Kappe: genoſſeuſ<haft Kappei a. Rh.. N., einge- tragene Geuoffmſ aft mit beſäjräßk- ter Haftpflichk, tragrue Seuofſeuſchaft mir beſchränk- tex Haftpflicht, zu appel a. Nh. Rh. ein- aetugen: getragen: In den Vorſtand Vorſiand wurde an Steüe dcs Raimund Hegi Stelle d:s MNRaimvnd Hegt der Landwirt .Kcnl Karl Krämer m Kavvel 11. R5. aewäblt. Etituhejm. 5111 zn Kappel a. Nb. azwählit. Ettenheim, den 23. Aprn 1918. Kk5n1511<ex AmtngéM Ü8111U-[ Ge. WuM!- April 1918, Köntoliche®# Autogericht As Gr. Amzgagericókt,