1871 / 4 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

register cingelragene Handlung dem Buchhalter Carl Albert Springtorn zu Stettin unscrem Prekuürcnregister eingetragene

zufolge Berfügung vom 2, Mai 1871

Reg fter gelöscht.

. Jn unser Firmenregister is unter Nr. Philipp Thcodor Schwarz zu Stettin , vom 2. Mai 1871 am 4, Mai 1871,

Stettin, 4, Mai 1871,

Königliches See- und Handelsgericht.

Die im hiesizen Handelsregifter eingetragenen Firmen: Moiiß Wiener, Caroline, verwitiwete Kühn, Wladislaw v. niczki, Sicgfried Chmiclowckick. Carl v. Uulock Hitshel Verg, Devid Lasch, Louis Epßcin und

sind gelöst.

Die Hand«cl®gefellschaft Wilhelin Epstein zu

Pincus Loewy

Betriebe einer BlehWßfelfabrif und Knochenmeblmühle daselbst.

Die Gesellschaf:er sind die Kaufleute Wilbelm und Joseph Epstein

zu Breslau.

S Gesellschaft hat am 1. Januar 1869 begonnen.

Die ist nach dem Tode des Apotheters durch die befreiten den Justiz-Fath Neide zu Ratibor bevormundete Minna und Carl Neide übergegangen.

Lubliniß, den 5. Mai 1871,

Kön'gliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

In unser Firmenregißer is ‘beute eingetragen worden :

1) Die Firma Woidemar Müller zu Koeben Nr. 40 Inhaber Kausmann Woldemar Müller, ist gelöscht.

2) sub Nr. 82. Die Firma Woldemar Müllers Wittwe in Koe- ben, und als Jnhabexin derselben die verwittwete Kaufmann Müller, Ottilie gev. Grotius in Koeben.

Steinau a. O, den 29. April 1871. Königliche Kreisgerichts-Deputation.

In unserem Genossenschaftsregister is in Kolonne 4, betreffend die Rechtsverhältnisse der unter Nr. 1 eingetragenen Genossenschaft »Bors(ußverein und Sparkasse zu Sirchlen, Eingetragene Genossen- schaft« folgender Vermerk eingetragen worden : :

Der Vorstand der Genossenschaft bestebt nah crfolgter Neuwabl

aus: - dem Direktor Apotheker Peter Hühner, dem Kassirer Dr. Oßig, dem Controlleur Kaufmann Julius Zettel, sämmtlih zu Strehlen. T Eingetragen zufolge Verfügung vom 5. Mai 1871 am selben age

Strehlen, den 5. Mai 1571. Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung.

Bei dem unterzeihneten Gericht sid zufolge 298. April 1871 heut eingetragen worden:

I. In das Gesellsfaftsregister ad Nr. 8 Col. 4: »Die Gesellschaft Vally-Hedwigs-Oefen Kunße et Reiß if auf- gelös, die Firma unter Veränderung derselben in Vally-Hedwig- Oefen Reiß und des Orts der Niederlassung auf den Bau- Unternehmer Joseph Reiß zu Oppeln übergegangen und so unter Nr. 176 des Firmenregisters des Kreisgerichts Oppeln, die zu Gogolin errichtcte Zweigniederlassung aber sub Nr. 142 des hiesigen Firmenregisters eingetragen worden.

In das Firmenregister sub Nr. 142 die Firma: i ally-Hedwig-Oefen Reiß, als Jauhaber der Firma: Bau - Unternehmer Joleph Reiß zu

Oppeln und als Ort der Niederlassung die zu Gogolin beste-

A e veigniederlafsung des zu Oppeln bestehenden Hauyt-

geschâfts.

Gr. Sirehliß, den 28. Ayril 1871. Königliches Kreisgericht. [. Ubtheilung.

Königliches Kreisgericht zu Burg.

Die dem Kaufmann Julius Mehring von der unter Nr. 181 des Firmenregisters - eingetragenen Firma »ZJuck:rfabrik Gerwis, Reußne: & Co0o.« ertheilte Prokura ist zurückgenommen und im Iro- furenregister sub Nr. 11 gelöscht worden, zufolge Verfügung vom 9. Mai 1871 am 4. Mai 1871,

Die Kaufleute Carl Leopold Wilcke, beide hier, sind als Gesellschafter der untex der Virma : »C. Wilcke & Co.« hier scit dem ersten Januar 1871 bestehenden offenen Handelsgesell- haft unter Nr. 7 unseres Gesell‘chaftsregisters eingetragen zufolge Verfügung vom 2, Mai 1871. Stendal, den 4. Mai 1871. Königliches Kreisgericht.

Unter Nr. 834 des &irmenrecgisters ist der Kaufinann Andreas Peter / haber der Haadlung, Firma: eingetragen. &lensburg, den 9. Mai 1871. Königliches Kreisgericht. [. Abtheilung.

Verfügung vom

t E ——————R

I. Abtheilung.

zufolge Verfügung von heute Kloster u Flensburg als Jn- »A. P. Kloster«, daselbst

des Registers,

1 Julius ertheilte und urter Nr. 195 in Prokura is erloschen und am 4. Mai 1871 in dem

1144 der Kaufmann Erich hilipp T! war t Ort der Niederlassung : tettin, Firma: Erich Schwarz, elligetragen zufolge Verfügung

| PYiro- Adolph Walzer,

C L L S Breslau hat eine Zweigniederlassung zu Mochallo, Lubliniger Kreise®, bestehend in dem

ln dbicsigen Handelsregißer eingetragene Firma E. Neide Einil Neide auf dessen Erben, die Wittwe Alexandrine Neide, geborne Buchwald, und - dessen drei Vormünder, Wittwe Alexandrine Neide hier und Kinder: August,

Wilcke und Ferdinand Herma:

72 :

Auf Verfügung von heute ist a) in s Tina e 0e unter Nr. 233 die mizilirte Firma Louis Gentsch und als deren Jnhaber a brifant Friedri Ludirig Gentsch, Ae E D b) ür das Prokurenregister un!er Nr. 24 die für die Firma Louis Sts in Grana dem Kaufmann Eduard Gentsch ertheilte rokura p

eingetragen worden. Zeit, am 1. Mai 1871. : Königliches Krei8gericht. L. Abtheilung.

In das hiesige Firmenregister ad Nr. 703, zur Firma H. Masch j händler Heinrih Johann Hans Diedrich _ Die Firma if erloschen. Kiel, den 5 Mai 1871. Königliches Kreisgericht. Abtheilung I.

In das hiesige Firmenregister i am beutigen Tage snh Nr. 802 der Firma J. H. Otto und als deren Jnhaber der Kauf« inann JoLim Herrmann Otto in Großenaêve eingetragen vorden.

Kiel, den 5. Mai 1871.

ist am heutigen Tage June, Jubaber Mobilien- Masch in Kiel, eingetragen:

Königliches Kreisgericht, Abtheilung I. Fol. 21. Firma: M. Meyerstein in Einbeck , ist heute ein« getragen :

Die Firma ist erloschen, Einbeck, am 2. Mai 1871. Königliches Amt8gericht. Abtheilung T1, Vol. 125 if beute eingeiragen : Der Kaufmann Marcus Vürstenthal in Einbee hat am 1. d. M. das unter der Firma »M. Pürstenthal« daselbst bis.

lang betriebene Handelsgeschäft mit Äctivis und Passivis feinen Sohn, den Kaufmann Louts Fürstenthal in Einen übertragen, welcher dasselbe als alleiniger Tnhabcr unter der bisherigen Firma in Eindbeck fortseßt. Einbect, am 2. Mai 1871. Königliches Amtsgericht. Abth. I].

In das hicsige Handelsregister ist Fol. 180 ur Firma H Petersen in Jemgum heute eingetragen : que V E die Firma ist erloschen. Weener, den 2. Mai 1871. Königliches Amtsgericht. Abtheilung [, v. Detten. In unser Firmenregister is zufolge Verfügung vom beuti E 0 Saa E u N a Fg r. 30. Julius Strothenk hierse bit, Ne. 51, C. F. Menze zu Oldens- O. Obenhaus zu Oldendor / s |

dorf, Nr. 17, erloschen sind. Lübbecke, den 12. April 1871. Königliches Kreisgericht. [, Abtheilung.

Königliches Kreisgericht Minden. [, Abtheilung. In unser Handelsprokurenregister hat folgende Eintragung statt-

gefunden: …_ Band [. Seite 17 Nr. 48. Für die im Handelsgenossenschaftsregifler Band [, Seite 2 Nr. 1 eingetragene Firma : Borschußverein in Minden ut eingetragene Genossenschaft, nd:

a) dem Kaufmann Friedrich Wilhelm Rehbling in Mi

b) dem Buchhalter Albert Müller in Mindees ® Minden, Procura ertheilt, und hat Jeder die Firma zu zeichnen, sobald vorab cin Direktionsmitglied gezeiä net hat. Eingetragen zufolge Verfügung vom 4. Mai 1871 am selbigen

Tage Sander, Rechnungs-Rath.

Königliches Kreisgericht Minden. [. Abtheilung,

; In Unsere Handelsregistèr haben folgende Eintragungen statt-

gefunden :

Os ge L. S 30 Nr. 52;

ie Firma Rehder & Zaun in Minden i na dem Ableben des Kaufmann Otto Wilheln e Rehder nah der Erklärung dessen Wittwe mit dem 1. April 1871 in das Allein-Eigenthum des Kaufmanns Gtiedrich Wilhelm Zaun übergegangen und hier gelösckt und qn Girinenregister Band L Seite 59 Nr. 232 neu eingetragen,

Virmenregister Band 1 Seite 59 Nr. 932:

Bezeichnung des Firmeninhabers :

Ka ter Wiihelm Zaun. aufmann Friedrich

Ort ia d Minden. —ezeihnung der Firma: Rehder & aun, A i Seite 17 Ne 47, E -eT Kausmann Friedrih Wilhelm Zaun in Minden hat für fein Band 1. Seite 59 Nr. 232 im Firmen- register eingetragenes Handlungsgeschäft Rehder & Zaun seiner Ehefrau Auguste Zaun, gebornen Vogeler Pro- __fura ertheilt. Eingetragen zufolge Verfügung vom 4. Mai 1871 am s\el- bigen Tage. :

Sander, Rechnungs-Rath.

in Grana do.

| 2, d. M. heute in das Handelsregister eingetragen worden y

Ÿ Firma Abraham Jessel zu Weilmünster sub Nr. 83 gelöscht E B das Geschäft des verstorbenen Inhabers Abraham Jessel fort- Ÿ führende Wittwe als nunmehrige Inhaberin sub Nr. 84 des g Ï ten Registers neu eingetragen und zugleih im Prokurenregister bei i Nr. 19 bemerkt worden, 1a ti

Î wesene Prokura von der neuen Jnhabèrin bestätigt worden ist.

T3

Die Gesellshaster der unterm 1. Januar 1871 unter der Firma

N »R. Geßner et Co. zu Oelde« begründeten offenen Handel8gesell- | schaft sind:

a) der Oefonom Wilhelm Geßner Kirchspiels Oelde, þ) der Kaufmann Rudoiph Geßner in Oelde. Die Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten, steht nur dem Kauf- mann Rudo! ph Geßner zu.

Dicses ist in das Gesellschaftsregister des unterzeichneten Kreisge-

| rihts unter Nr. 25 zufolge Verfügung vom 29. April 1871 ein-

tragen. ; N Marendörf, den 1. Mai 1871.

Königliches Krei3gericht. J Zufolge Verfügung vom 3. Wai 1871 ift auf selben Tage die Firma

Anzeige von dem-

Gustine & Salin

zu Hanau , und als deren Juhaber der Graveur Max Salm aus

} Sarbrücken, dahier wohnhafr; und der Graveur Konrad Gusßine da- | hier, welhe scit dem 1. April d. J. eine offene Handelsgesellschaft | unter der obigen Firma dahier errichtet haben, unter dem heutigen È Tage in das Handelsregisucr eingetragen worden.

Hanau, am 4. Mai 1571. / Königkiches Kreisgericht, Abtheilung T.

Zufolge Verfügung vom 3. Mai 1871 if auf Anzeige von daß das pon der früheren Witiwe des Georg Nicolaus Msrler, Anna Louise Charlotte, geb. Lang, dahier, jeßigen Ebefrau des Gold- und Silberdradtzichers Jonas Berberich, unter der Firma Ch. Mörler Wittwe : dahier beiriebene Handelsgeschäft mit dem 1. Mai 1871 erloschen ift. Hanau, am 4. Mai 1571. Königliches Kreisgericht. Abtheilung I.

Im Firmenregister für den Amtsgerichtsbezirk Weilburg if die und auf genann-

daß die dem Ferdinand Jessel ertheilt ge-

Dillenburg, den 2. Mai 1871. i ‘önigliches Kreisgericht. I. Abtheilung. Friedri cch.

Auf Anmeldung is beute in das hiesige Handels- (Gesellschafts-)

] Register unter Nr. 1103 eingetragen worden die Handelsgesellschaft Ï unter der Firma:

; wel@e ihren Sig in Cöln und mit cem 1. Mai 1871 begonnen hat,

»Rosenberg & Flehtheimse, Die Gesellschafter sind die in Cöln wohnenden Kaufleute Philipp

i Rosenberg und Alex David Flechtheim, und i} jeder derselben be- I rehtigt, die Gesellschaft zu vertreten.

dôln, den 5, Mai 1871. j S Der Hándelsgerihts-Sekretär Weber.

Auf Anmeldung is bei Nr. 977 des hiesigen Handels- (Gesell-

shafts-) Registers, woselbst die Handelsgesellschaft unter der Firma:

»Krumscheid & Cie «

: in Côln und als deren Geselischafter die in Côln wohnenden Möbel- Ï fabrikanten : e l

E rufe und 2) Johann Peter Neuß, vermerkt steben, heute ein- Ï getragen worden, daß die Gesellschaft aufgelöst worden ist.

1) Magdalena, geborene Eisen, Ehefrau von Anton

T6 n 5. Mai 1871. j Cóôln, de Der Handel8gerichts-Sekretär Weber.

Auf Anmeidung is bei Nr. 1101 des hiesigen Handels- (Gesell-

] s{hafts-) Registers, woselbst die Handelsgesellschaft Unter der Firma:

»C. Weber & Cie.«

N in C als deren Gesellshafter die Kaufleute Wilhelm Carl 4 A Wilbelm Sieben, beide in Côln wohnend, ver- N merkt stehen, heute eingeiragen worden, daß die Gesellschaft aufgelöst Ï worden ist und der Kaufmann Wilhelm Carl Weber das Handels- Ï geschäft unter unveränderter Firma fortseßt.

Sodann isst unter Nr. 2038 des Firmenregisters der Kaufmann

| Wilhelm Carl Weber in Cöln als Jnhaber der Firma »C. Weber

Cie.« heute eingetragen worden. y __ch Ferner i in das Prokurenregister unter Nr. 666 heute die Ein-

5 lrazung erfolgt, daß der in Cöln wohnende Kaufmann Wilhelm Carl

Weber, seiner bei ihm wohnenden Ehegattin Johanna, geborenen

: Sieben, für seine obige Firma »C. Weber & Cie.« Prokura er- E theilt hat.

6, Mai 1871. Côln, den Der Handelsgerichts - Sekretär Weber.

Auf Anmeldung is} bei Nr. 1 des hiesigen Genossenschaftsregisters,

l woselbst die Genossenschaft unter der Firma:

»Côlner Gewerbebank, eingetragene Genossenschaft«

| in Côln vermerkt steht, heute cingetragen worden, daß an Stelle des E Buchhalters Anion Schwerzel in Côln;, welcher aus dem Vorstande | getreten, in der Generalversammlung der Genossenschafter vom 1. Mai

871 der Kaufmann Julius Kux in Cöln zum Mitgliede des Vor- standes des Vereins gewählt worden is,

f 6, Mai 1871. M den En Handelsgerichts-Sekretär

Weber.

Auf Anmeldung is heute in das hiesige Handels- (Gesellschafts-) Negister unter Nr. 1104 eingetragen worden, die Handelszesellschaft

unter der Firma »Scherz & Morsbache, | ;

welche ihren Siß in Düntwwald bei Mülheim am Rhein und mit dem L. Januar 1866 begonnen hat, : ,

Die Gesellschafter sind die in Dünwald bei Mülheim am Rhein woßbnenden Kaufleute Rudolph Scherz und Louis Morsbach, und ist Jeder derselben berechtigt, die Gesellschaft zu vertreten.

Côln, den 6. Mai. 1871.

Der Handelsgerichts-Sekretär W eber.

_ Auf Anmeldung i| bei Nr. 165 des hiesigen Handels- (Gesell- {hafts-) Registers, wofelbst die Handelsgesellschaft unter der Firma

» Fr. Wollenweber & Söhne« in Dieringhausen bei Cöln und als deren derzeitigen Gesellschaftern die daselbst wohnenden Fabrikanten: 1) Friedrih Wollenweber senior ; 2) Griedrich Wollenroeber junior und 3) Ferdinond Wollenweber ver- merft stehen, heute eingetragen worden, daß der in Dieringhausen «vohnende Kaufmann Wilhclm Wollenwweber mit dem 1. Januar 1871 als Theilhaber in die Gesellschaft eingetreten ist, daß dagegen am nämlichen Tage die bisherigen Theilhaber : &riedrih Wollenweber senior und FriedriÞ Wollenweber junior aus der Gesellschaft aus- g‘schieden sind und leßtere nunmedr ron den genannten Ferdinand Wollenweber und Wilbelm Wollenweber unter der bisherigen ¡zirma : » Fr. Wollenweber & Söhne« fortgeführt wird und jeder derselben berechtigt ist, die Gesellschast zu vertreten. i

Sodann ist in das Prokurenregister unter Nr. 667 heute die Ein- tragung erfolgt, daß die vorgenannte Handelsgesellschaft »Fr. Wollen- weber & Söbnee den in Dieringahausen wohnenden Kaufmann Griedrich Wollenweber senior zum Prokuristen bestellt hat.

Cöln, den 6. Mai 1871.

Der Handelsgerichts-Sekretär W eber.

Zu Nr. 90 des Gesellschaftsregisters wrourde heute vermerkt , daß in der Genecalve:sammlung der Aktionäre des Éschweiler Berg- w erts -Vereins zu Eshwoeiler-Pumpe vom 4. April d, J. folgende Aenderung der Siatuten übereinstimmend von sämmtlichen Anwwesen-

den beschlossen wurde : t Artikel 35.

Die in diesen Statuten vorgeschenen Bekanntmachungen oder öffentliwen Aufforderungen sind genügend in Bezug auf die dabei betheiligten Personen erlassen, wenn sie in dem zu Berlin heraus- tommenden Preußishen Staats - Anzeiger, in den Zeitungen ; die in Côln und Aachen unter der Benennung: »Kölnische Zeitung« und „Aachener Zeitunge erscheinen, eing:rüt worden sind.

Bei dem Eingchen eines der genannten Bläticr soll die Bekannt- machung durch die Übrigen so lange genügen, bis die nächste General- versammlung, mit Genehmigung des Ministeriums für Handel, Ge- werbe und öffentlihe Arbeiten für die eingegangene Zeitung eine andere bestimmt hat Aachen, den 4. Mai 1871.

Königliches Handelsgerichts-Sekretariat.

Unter Nr. 2974 des Firmenregisters wurde heute eingetragen, daß der zu Düren wohnende Kaufinann Mathias Joseph Merscheim daselbst ein Handelsgeschäft unter der Firma M. J. Merscheim führt. Aachen, den 5. Maí 1871. j ;

Königliches Handelsgerichts-Sefkretariat.

Die zwischen den zu Aachen wokbnenden Kaufleuten Franz Nütten und A eds unter der Firma Nütten & Vogeno bestan- dene Handelsgesellschaft, die in Aachen ihren Sis hakte, it aufgelöst worden, und hat der 2c. Vogeno Aftiva und Passiva derselben Über- nommen. Besagte Firma wurde daher heute unter Nr. 771 des Ge- sellschaftsregisters gelö\{cht. Aachen, den 6. Mai 1871.

Königliches Handelsgerichts-Sefretariat.

Unter Nr. 2975 des Firmenregisters wurde heute eingetragen, daß der zu Aachen wohnende Kaufmann Eduard Vogzeno daselbst unter der Firma Eduard Vogeno ein Handelsgeschäft betreibt.

Uachen, den 6. Mai 1871. / A Königliches Handels8gerichts-Sekretariat.

Auf Anmeldung vom heutigen Tage wurde unter Nr. 665 des biesigen, s (Fleden,) Registers eingetragen der in St Wendel lvohnende Kaufmann Jsaac Weil, welcher daselbst ein Handelsgeschäft errichtet hat, als Jnhaber der ¿irma »Jsaac Weil.«

Saarbrücken, den 5. Mai 1871. j

Der Landgerichts-Sckretär Koster. Anmeldung vom heutigen Tage wurde unter Nr. 168 des e (Gesellschafts-) Registers eingetragen die ofene Han- del8gesellschaft unter der Firma »Gebrüder Daniel«e, welche ihren Siß in St. Wendel und mit dem 1. Januar d. J begonnen hat. | Die Gesellschafter find die Kaufieute Gebrüder Samuel Daniel und Max Daniel, beide in St. Wendel wohnend, und ist leder der- selben einzeln befugt, die Geselischaft zu vertreten und die ¿Firma zu Sin ist die unter Nr. 132 des Firmenregisters eingetragene Firma »S. Daniele, deren Jnhaber der vorgenannte Samuel Daniel bis zur Errichtung der erwähnten Handelsgesellschaft ge xesen , -auf dessen Ansuchen heute gelösht worden.

brücken, den 5 Mai 1871: E ; Der Landgerichts-Sekretär

Koster.