1871 / 4 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

78

Ottokar Kroene, geb. am 13. September 1836 zu Phoeben, 17) den Cart Ernst Hunther, geb. am 22 Februar 1844 zu Plcssow, 18). den Johann Wilhelm Gustav Gioße, geb. am 14 Febru1ir 1837 zu 'Seddin, 19) den Heinrih Ludwig Wilh lm Grofe; geb. am 21. Oftrober 1838 zu Seddin, 20) den Albert Gustav Eduard Reinhardt, deb. am 4. September 1836 zu Templin; 21) den Cari Friedrich Bolle, geb. am 20 Oftober 1839 zu Neu-Töpliß, 22) den Carl Friedrich Beithe, geb. am 18. Juli 1841 zu Neu-Töpliß, 23) den ¿Friedri Wiihelm Broses, geb. am 22. Juli 1833 in Potsdam, 24) den Fiiedrich Wilhelm Albrecht Niecke, geb. am 19. Juni 1842 zu Werder, 25) den August Ludwig Taubaldt, geb. am 9. Januar 1847 zu Weder, 26) den August Friedrich Wilhelm Leu, geb. am 23. März 1846 zu Werder, 27) den Karl Friedri Sommer, geboren am 20. August 1837 zu Werder, 28} den Friedrich Wilhelm FFiering, geboren am 1. Juni 1844 zu Werder. Zur mündlichen Verhandlung der Sache is ein Termin vor der Gerichts-Abtheilung auf den 6 Oktober 1871, Vormittags 95 Uhr, in unserem Gerichtslokale, Lindenstraße Nr. 54, im großen Saale anberaumt, und werden die vorfiehend gedachten, ihrem Aufenthalte nach unbekannten Personen zu demselben mit der Auf- forde'ung vorgeladen , in diesem Termine pünktlich zu erscheinen und die zu ihrer Vertbeidigung dienenden Beweismittel mit zur Stelle zu bringen , oder solche dem unlerzeihneten Gerichte so zeitig vor dem Termine anzuzeigen , daß sie noch zu demselben herbeigeschafft werden können. Erscheinen die Angeklagten oder ihre Bevollmächtigten in dem Termine nicht, so wird mit der Verhandlung und Entscheidung in contumaciam verfahren werden. Potsdany den 25. März 1871. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Handels-Negister.

Handels-Register des Königl. Stadtgerichts zu Berlin. Die Gesellschafter der hierselbst unter der Firma: ? Maaß & Nathanson am 1. Mai 1871 begründeten Handelsgesellschaft (jeßiges Geschäfts- lokal: Beünzstr. 17) sind die Kaufleute : 1) Harry Maaß, 2) Hirsh (Herrmann) Nathansfon, beide zu Berlin. Dies is} in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 3165 heute ein- getragen worden.

Die Gesellschafter der hierselb| unter der Firma: F Döbl & Co. am 1. April 1871 begründeten Handelsgesellshaft (jeßiges Geshäfts- lofal: Alecxandrinenstr. 11) sind die Kaufleute: 1) ¿Friedrich Wilhelrn August Franz Döhl, 2) Bernhard Carl Friedrich Hammerschmidt, . beide zu Berlin. E Dies i} in unser Gesellschaftêregister unter Nr. 3166 heute ein- getragen worden. |

Die Gesellschafter der hierselbst unter der Firma: : __ Haensh & Gahl am 1. Mai 1871 begründeten Handelsgesellshaft (jeßiges Geschäfts- lofal: Grüner Weg 111) sind die Fabrikanten: 1) Ferdinand -Haensch, 2) Adolf Gahl, beide zu Berlin. Dies i} in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 3167 heute ein- getragen worden. :

Die Gesellschafter der hierselbst unter der Firma: - 14 14 T Ba Oa am 1. Januar 1871 begründeten Handelsgesellschaft (jeßiges Geshäfts- [lokal : Brüderstr. 41 /42) find die Kaufleute: ta E 1) Leopold Herrmann, 2) Julius Lehmann, | beide zu Berlin. Dies is in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 3168 heute ein- getragen worden.

In unser Firmenregister ist Nr. 6255 die Firma: R. Fränkel und als deren Jnhaber der Kaufmann Herrmann Richard Fränckel hier (jeßiges Geschäftslokal: Niederwallstr 4) heute eingetragen worden.

In unser Firmenregister ist Nr. 6256 die Firma: . Mode und als deren Jnhaber der Kaufmann Louis Mode hier (jeßiges Ge- \{chäftslokal: Königsstr. 57 a.) heute eingetragen worden. dep

In unser Firmenregister i Nr. 6257 die Firma: und als d Tnhaber d “Ra fin C [l R

0 eren Jnhader der Kaufmann Carl Rahlson hier (jeßiges Gescb äftslokal : Friedrichsstr. 79) heute eingetragen ey A

Berlin, den 4. Mai 1871. Königliches Stadtgericht. Abtheilung für Civilsachen.

Handels-Register des Königl. Stadtgeri d ß y gerichts zu Berlin, Untec Nr. 327 des Firmenregisters, woselbst die hiesige Handlung,

Firma: V. Gehrich

Das Handelsgeschäft ist mit dem Rechte, Nachfolger zu führen, durch Vertrag auf 1) den Kaufmann Guñáv Adolph Erf, 2) den Kaufmann Wilhelin Jobannés Anton Oscär Wädner zu Berlin, Übergegangen. \chaftsregisters Übertragen. Die Gesell chafter der hierselb unter der Firma: F. Gehrih Nachfolger

lofal Hausvoizteiplaß 2) sind:

1) der Kaufmann Hustav Adolph Erf,

2) der Kaufmann Wilhel.uü Johannes Anton Oêëcar Wagner, beide zu Berlin. :

tragen worden.

Eck für obige Firma: F. Gehrich

kurenregisters gelöscht worden.

Unter Nr. 2462 des Handelsgesellshaf, Firina : A Schlesinger & Co. vermerkt steht, ist zufolge heuniger Verfügung eingétragen: Der Kaufmann ¡Franz Albert Heyder und der Kaufman August Hugo Max Saenger, beide zu Berlin, sind am 1. Mai 1871

tretung der Gesellichaft ist-Jeder von beiden befugt. Die Kauffrau Wittwe Ascher, Friederike, geb. Simon, und die 5 minorennen Ge \{chwister Ascher sind aus der Handelsgesellschaft ausgeschieden. Die Gesellschafter der hierselbst unter der Firma: Kohn & Co. am 15, März 1871 begründeten Handelsgesellschaft (jeßiges Geschäfts. lofal Stehbahn Nr. 1} sind 1) der Kaufmann David Löbel Kohn, 2) der Kaufmann Sigismund Koÿyn, beide zu Berlin j Dies is unter Ne. 3170 in das Gesellschaftsregister heute einge tragen worden. :

in. Berlin unter der Firma: : Louis E. Levy & Co. am 1. November 1870 begründeten Handelsgesellshaft äft? lofal Königsstraße 61) find 1) der Kaufmann Ado!ph van Damm zu Berlin, 2) der Kaufinann Louis Plaut zu Jeßnit, 3) der Kaufmann Gotthold Schreiber zu Jeßniy.

(hiesizes Ge

getragen worden.

In das Firmenrezister Men Nr. 6258 die Firma: l. Alves und als deren Jnhaber der Apotheker August Wilhelm UAlves zu

getragen worden.

Die in unser Firmenregister unter Nr. 3582 eingetragene Firma; : H J. Landshoff ist erloschen und im Negister heute gelösht worden.

Die dem Adolph Carl Meyer für die Firma: Paul Bischoff

kurenregisters gelö\cht worden. Berlin, den 5. Mai 1871. Königliches Stadtgericht, Abtheilung für Civilsachen.

————— E

Königliches Kreisgericht Cüstrin.

derselben der Kaufmann Selig Hirschverg zu Neudamm.

die Publikation des aedachten Testaments na{hzusuhen. Driesen, den 8. April 1871. B Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Verfügung vom 1. Mai 1871 unter L Nr. 250 eingétragen : als Firmen-Jnhaber: der et O Kaufmann eldtg zu Neustadt a. D. Ort der Niederlassung: ti Neustadt a. D, als Firma : V. Leidig. Neu-Ruppin, den 1. Mai 1871.

vermerti steht, ist zufolge heutiger Verfügung) eingetragen :

Königliches Kreisgericht. Abtheilung I.

als Handelsge!ellswafter in die Gesellschaft eingetreten; zur Ver: |

Die Gesclls(after der zu Hamburg mit einer Zweigniederlassuny

Dies is unter Nr. 3171 ia das G-esellichaftsregister heute ein:

die Firma: F. Gehrig |

Die »zzirma is nah Nr. 3169 des Gesell, |

l

am 1. Mai 1871 begründeten Handcleg:sellschaft (jeßiges Ge‘chäfis, F

Dies ist unter Nr. 3169 in_das Gesellschaftsregister heute einge | Die dem nunmehrigen Gesellschafter Kaufmann Gustav Adolph |

ertheilte Prokura ist hierdur{ erloshen und unter Nr. 1330 des Pro. |

Gesellschaftsregisters, woselbst die hiesige i

k Q

t D

E D

E se f E H

f

E 4 4 M s

¡04 t E De H 75)

Hl

2e 3 24 R i Wi 4 Es

j S N E S 1

M A

Berlia (jeßiges Geschäftslokal Königin-Augustastraße 21) heute ein-|ff

R E

ertheilte Prokura is zurückgenommen und unter Nr. 1599 des Pro-

In unser Firm. n-Register ist am 1. Mai 1871 unter Nr, 26! i: eingetragen die Firma S Hirschberg zu Neudamm und als Jnhabe ss

Der Eigenthümer Christian Kupte hierselb hat mit seiner Ehe frau Anne Catharina, geb. Kraft, unterm 15. März 1815 ein Testament errichtet, welhes am benannten Tage bei uns niedergelegt ist. Did} wird den unbekannten Erben mit der Auftorderung békannt gemacht

In das Firmenregister des unterzeichneten Gerichts i} zufolg! :

Ferdinand Ludwig Wilhelm}

(

Die vom Kaufmann Johann Eduard Becker zu Memel für sein hierselbst unter der Firma »Diese & Hahn« bestehendes Handels- eshâft dem Herrn Wilhelm Sperber zu Memel ertheilte Prokura ist erloschen. Dics is unter Nr. 5 des Profurenregisters zufol,„e Ver- fügung vom 1. Mai 1871 eingetragen am heutigen Tage.

Memel, den 2. Mai 1871. i Königlibes Krei8gericht:

Handels - und Schiffahrts-Deputation. Coeler. Die Gesellschafter der hierselbjt unter der Nr. 10 eingetragencn,

ter der Firma Gebrüder Fuß E D errichteten offenen Handelsgesellschaft,

1) der Kaufmann Joseph Fuß, 2) der Kausmann Carl Fuß, zu Schrimm. Eingetragen zufolge Verfüaung vom 21. April 1871 sub Nr. 10.

Schrimny den 21. April 1871. j Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

In unser Prokurenregister ist Nr. 558 Gustav Loewe : i hier als Prokurist des Kaufmanns Rudolph Manfiewicz hier für dessen hier bestehende, in unserem Firmenregister Nr. 2827 eingetragene

Firma E A. & R. Mantkieroicz

heute eingetragen worden. Breslau, den 2, Mai 1871. i Königliches Stadtgericht. Abtheilung I.

In unser Prokurenregister ist Nr. 559 iFelix Feibelfsohn i i ; hier als Profurist des Kaufmanns Louis Wilhelm Schweißer hier für dessen hier bestehende, in unserem Firmenregister Nr. 1319 ein-

etragene Firma: S L. W. & G. Schweißer heute eingetragen worden. Bréslau, den 2. Mai 1871. / Königliches Stadtgericht. Abtheilung k.

In unser Firmenregister ist bei Nr. 1945 das dur den Ueber- gang der Firma: C. Hoffmann & Co. dur Ueberlassungsvertrag vom 1. Mai 1871 auf die Kaufleute Rudolph Zucholdt und Lîto Scholz; beide hier, erfolgte Erlöschen der Einzelfirma C Hoffmann & Co. hier, und in unser Gesellschaftsregister Nr. 808 die von den

Kausfleutea : Rudolph Zucholdt und Otto Scholz

am 1, Mai 1871 hier unter der Firma: _ C. Hoffmann & Co.

errichtete offene Handelsgesellschaft heute eingetragen worden. Breslau, den 2 Mai 1871. Königliches Stadtgericht. Abtheilung I.

In unser Firmenregister ist Ne. 2839 die Firma Alwin Eberhardt und als deren Jnhaber der Kaufmann Alwin Eberhardt hier heute eingetragen worden. Breslau, den 2. Mai 1871. / Königliches Stadtgericht. Abtheilung 1.

In unser Firmenregister ist Nr. 2840 die Firma: I. W. R. Mueller j und als deren Jnhaber “der Kaufmann Johann Wilhelm Nobert Mueller hier heute eingetragen worden. Breslau, den 2. Mai 1571. , Königliches Stadtgericht. Abtheilung 1.

n unser Firmenregister ist bei Nr. 2 das Erlöschen der Firma: C. G. Stetter hier heute- einaetragen worden. Breslau, den 4. Mai 1871. Königliches Stadtgericht. Abtheilung 1...

n unfer Prokurenregister ist Nr. 560 I E V Adolph General ; / hier als Prokurist des Kaufmanns E nanuel Mehrlaender hier für d:ssen hier bestehende, in unserem Firmenregister Nr. 2215 eingetragene

Firma: Lasf & Mehrlaender

s 201 ors G0 on 1 reslau, den ai 1871. i | Königliches Stadtgericht. Abtheilung L In unser Firmenregister ist bei Nr. 2106 die in Berlin errichtete Qweigniederlassung der hier A A i Í )N eis : i : und als deren Jnhaber der Kaufmann Gustav Emil Leipoldt hier, heute eingetragen worden.

lau, den 4. Mai 1871. N vit Königliches Stadtgericht. Abtheilung 1.

In unser Firmenregister ist bei Nr. 2404 das Erlöschen der Firma: Robert Grieger hier beute eingetragen worden. Breslau, den 4. Mai 1871.

sind:

Königliches Stadtgericht. Abtheilung I.

n das biesige Firmenregister i| bei Nr. 393 dos Er!öschen der dirt J. Lott in igen o. W zufolge Verfügung vom 2. Mai 1871 an demselben Tage eingetragen worden.

iwit, den 2. Mai 1871. N Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

9

In das Handels- (Gesellshaf{s-) Register des Kal. Handelsgerichkes dahier ist auf Anmeldung der-Betheiligten heute bei Nr. 198 einge- tragen worden , daß die Handelsgesellshaft sub Firma Salomon Kounen mit dein Sizße in Kempen dur das am 12. Nevember 1866 erfolgte Ableben der Mitges- llshafterin Wittwe Salomon Kounen, Sit lla, geb. Servos zu Kempen, aufaelöst worden, die L'quidation derselben inzwischen beendigt und die Gesellschaftsfirma sohin gänzlich erloschen ist.

Crefeld, den 4. Mai 1871.

Der Handelsgerichts-Sekretär, Enshoff.

Auf Anmeldung der Betheiligten wurde heute in das Handel ?- (Gesellschafts-) Regiiter des hiesigen Kal. Handelsgerichtes bei Nr. 528, hetrefsend die zwichen den Brüdern, Kaufleuten: Marx Marcus und Jocob Marcas, beide zu Sonsbec wohnhaft, unter der Firma Gebr. Marcus mit dem Siße in Sonsbeck errichtete Handelsgesellschaft, ein- getragen, daß die Schwester der genannten Gesellschafter, die zu Sonë- beck wohnende Sibilla Marcus, seit Beginn der gedachten Gesellschaft Meittheilhaberin dersclben, und nunmehr auh zur Zeichnung der Firma berechtigt ist.

Crefeld, den 4. Mai 1871.

Der Handelsgerichts-Sekretär; Enshoff.

Die Handelsgesellschaft sub Firma Ducrot & Cie. mit dem Siße in Obercassel, Bürgermeisterei Heerdt, ist vereinbarungS8gemäßz unterm 24. April 1871 aufgelöfi worden und in Liquidation getreten. Diese leßtere wird von dem seitherigen Mitgesellschafter Hugo Buschmann; Kaufmann in G.ldern , und dem bestellten Prokuristen, Kaufmann Gustav Gortan, fruher zu Obercassel jeßt zu Düsse: dorf wohnhaft, besorgt, und zwar in der Weise, daß jeder der beiden Liquidatoien für sih allein alle zur Liquidation erfocderlichen Handlungen vorzu- nehmen und die Liquidationsfirma 2c. Gostan per procura zu zeichnen berechtigt ist. Auf Anmeldung der Betheiligten wurde BVorstebendes heute in das Handelsregister des Kgl. Handelsgerichtes hierselb bei Nr. 52 des Gesellschafts- und resp. bei Nr. 34 des Pro- kurenregisters eingeiragen.

Crefeld, den 4. Mai 1871. / 4

Der Hande'sgerichts-Sekretär, Enshoff.

In das Handels- (Firmen-) Reyister des hiesigen Königlichen Handelsgerichtes wurde heute auf Anmeldung sub Nr. 1850 einge- tragen: Der zu Obercassel, Bürgermeisterei Heerdt wohnende Kauf- mann Alcide André Ducrot j als Jnhaber der Firma A. A. Ducrcot daselbst.

Crefeld, den 4 Mai 1871. ; Ï

Der Handelsgerichts-Sekretär, Enshoff

Konkurse, Subhastationen, Aufgebote, Vorladungen u. dergl.

[1426] Bekanntmachung. ; * Der von uns durch Beschluß vom 2. November 1869 über das Vermögen des Kaufmanns Fridrih Geiseler zu Charlottenburg er- öffnete Konkurs ijt durch Ver1heilung der Masse beendet. Charlottenburg, den 27. Aptil 1871. , Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Konkurs-Eröffnung. i Ueber das Verinsögen des Kaufmanns Julius Herrmann Heinze, in Firma F. A Heinze hierselbst, ist heute Vocmittag® 107 Uhr der faufmännisde Konkurs eröffnet und der T1g der Zavlungseinsiellung auf den 1 Mai 1871 festgeseßt worden. 2

Zum einstweiligen Verwalter der Masse ift der Rechtsanwalt Frommer hierselb bestellt. Die Gläubiger des Gemeinschuldners wer-

ufgefordert, in dem i E i den 24. Mai cr, Vormittags 10 Uhr, vor dem Kommissar, Kreisrichter Kolshorn, im Gerichtszimmer

S auf dem Königlichen Scblosse hier anberaumten Termine ihre Cc und Box scitage über die Beibehaltung dieses Verivalters oder die Bestellung eines andern einstweiligen Verwalters abzugeben. Allen, welche von dem Gemeinschuldner erwas an Geld, Pa- pieren oder anderen Sachen in Besiß oder Gewahrsam haben , oder welche ihm etivas verschulden, wird aufgegeben, nichts an denselben zu verabfolgen oder zu zahlen, vielmehr von dem Besiß der Gegenstände bis zum 7. Jun|i Cr. einshließlich dein Gericht oder dem Verwalter der Masse Anzeige zu machen und Alles, mit Vorbehalt ihrer etwaigen Rechte, ebendahin zur Konkurs- masse abzuliefern. Pfandinhaber und andere mit denselben -gleih- berechtigte Gläubiger des Gemeinschuldners haben von den in ihrem Besiße befindlichen Pfandstücfen nur Anzeige zu machen. - Qugleich werden alle Diejenigen / welche an die Masse An- Konkursgläubiger machen wollen, hi:rdurh aufgefordert,

i 19 ; 2 G / : 1D Unsprücbé, dieselben mögen bereits rechtshängig sein oder nicht,

; ir verlangten Vorreht ; Bre E S A bis [um 21. Juni cer. einschließli ch

8 riftlich oder zu Protokoll anzumelden und demnächst zur A | der sämmtlichen, innerhalb der gedachten Frist angemeldeten H H nah Befinden zur Bestellung des

initi S [tungs8perjona definitiven Veriwaltung9Þ Korinittägs 9ithe;,

auf den 12. Juli Cr. / E vor *em genannten Kommissar in dem bezeit neten Terminszimmer

erscheinen. Nach Abhaltung dieses Termins wird geeignetenfalls Mit C D vil über den Afford verfahren werden.

[1430]

bei