1880 / 92 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

494, (ans 1878) Ny. 1621, (aus 1879) Nr, 664 1386 1991. 1 Nr. 1621, (aus 1879) : à ‘Lhlr, = 1500 A (aus 1872) Nr. 3055 9,80, E 1873) Nr. 3835, (ans 1876) Nr. ‘2529 3955 5657, (aus 1877) Nr. 2298 2438 2.073 4419 6584, (aus 1878) Nr. 2619 3050 4540 5231, (aus 1879) Nr. 2066 2728 2843 4829 6621. à 100 Thir. = 300 Æ (aus 1872) Nr. 8228 12094 15898 21328 22778 23973, (nus 1873) Nr. 7520 8788 16397 17142 18311 25692, (aus 1674) Nr. 7054 7583 7810 9891 9976 10478 10639 14763 16281 19286 20940 21909 99519 23020 23417 23656 25156 25682, (aus 1875) Nr. 7681 9275 11187 12357 13964 14366 15248 15616 16300 18705 19505 19752 19813 20517 ¡21175 21502 23803 25158, (aus 1876) Nr, 7886 13106 13487 14251 15158 15454 15684 17610 17652 18564 20049 20918 23230 25193 95558, (aus 1877) Nr. 11008 12013 13810 14553 14846 15078 16006 16161 16920 17642 18503 18736 18900 49264 20383 20923 20939 22772 22808 23084 23636 24204 24225 25015 25172 25350 26961, (aus 1878) Nr. 8872 8909 8954 9336 9349 10011 11199 12093 13207 13372 15331 17666 18114 78163 18389 19615 20202 20457 20550 21323 21324 21329 22806 22826 23070 23185 25016, (aus 1879) Nr. 7238 7797 8338 9870 10308 11027 11106 11547- 12421 14275 15144 15299 15964 16414 17067 17592 18068 18357 18502 19415 20135 20378 21298 21512 21581 21670 22076 22355 22540 22574 22893 23069 23434 23627 23752 23257 24074 24552 24908 25030

25110, B. Wilkelms3bahn, 1) Prioritäts - Obligationen L. Emission

F. Serie à 100 Thir. = 300 M4 (aus 1875) Nr. 2599,

2) Prioritäts - Obligationen A. Emission |

FUL, Serie à 50 Thlr. = 150 M4 (aus 1873) A R4 (aus 1876) Nr. 1747, (aus 1877) r. 809, 3) Prioritäts-Obligationen Ux. Emission à 100 Thlr. = 3009 M (aus 1875) Nr. 5426

8053, (aus 1886) Nr. 473 9010, (ans 1877) Î

Nr. 1975 1984 7630, (aus 1878) Nr. 10227,

Die Inhaber derselben werden hierdurc zur Gr- Hebung ter Valuta gegen Ablieferung der Prioritäts- Aktien und Obligationen nebst Zinscoupons wieder- Holt aufgefordert.

Blas imachen wir wiederholt darguf aufmerk Vio daß die Furozentigen Prioritäts-Obligationen

F. 17. Emission der Wilhe/msbahn, die 5 prozentigen Prforitäts. Obligationen

E C. D. der Nieverschlesischen Zweig-

ahn, die ö prozentigen Prioritäts-Obligationen,

Emission von 1869 der Oberschlesischen

Eisenbahn und 2 die Stamm- und Stamm-Prioritäts-Aktien

der Wiihelmsbahn zur Rückzahlung des Nominalwerthes gekündigt sind. Der Jabresaufruf der noþ im Umlauf be- findliden Nummern der vorgenannten Obligationen und Aftien erfolgt im Monat Juli d. J.

Außer den vorbezeihneten Werthpapieren sind na unseren Bekanntmachungen vom 1. und 14. Jg» nuar d. I. auch

die 6 prozentigen Wilhelmsbahn - Priori- täts - Obligationen der Oberschlesischen Eisenbahn

zum 1. Juli 1880 zur NüCzahlung des Nominal- werthes gekündigt.

Von den im Jahre 1879 und früher ausgeloosten Prioritäts-Aktien und Obligationen sind, soweit dieselben zur Einlösung gekommen, im Heutigen Termine durch Feuer vernichtet worden :

A. Oberschlesische Eisenbahn

von den Prioritäts-Aktien Litt, A. à 100 Thlr.

= 300 M = 69 Stü,

von den Prioritäts-Aktien Litt, B. à 100 Thlr.

= 300 M = 149 Stü,

von den Prioritäts-Obligationen Litt, C. à 100 Thlr.

= 300 M = 151 Stüd,

von den Prioritäts-Obligationen Litt. D. :

à 1000 Thlr. = 3000 A = 26 Stü, à 500 Thlr. = 1500 A = 71 Stü, à 100 Thlr. = 300 & = 264 Stü

= 361 Stück. W. Wilhelms bahn von den Prioritäts-Obligationen L. CGmission I. Serie à 100 Thlr. = 300 ( = 8 Stü, von den Prioritätë-Obligationen L. Gmission II. Serie à 50 Thlr. = 150 A = 5 Stü, von den Prioritäts-Obligationen Ik. Emission à 100 Thlr. = 300 M = 17 Stü. Breslan, den 12. April 1880. Königliche Direktion.

SBochen-Aus8weise der deutschen Settelbanken.

Wocheu-Ueberficzr

der Neicchws-WVan®L vom 15. April 1880, Activa. 1) Metallbestand (der Bestand an b. coursfähigem deutschen Gelde und an Gokd in Barren oder aus- Tändishen Münzen, das Pfund

[9971]

fein. zu 1992 Mark berechne). . 571,933,000 Bestand an Reichskassenscheinen . 43,870,009 3 « an Noten anderer Banken 25,034,000 4 an Wecselu 332,276,009 5 « an Lombardforderungen. 44,818,000 6 N U GSTTCTICN C R O 26,278,000 7 » (n sonstigen Activen . 23,745,000 E A 8) Das Grundkapital 02,008 B R UAIE De U x a 15,529,000 10 ec ta er umlaufenden Voten é Î af zan A 749,316,009 11) Die fonstigen tägli fälligen Ver- bindlichkeiten... . . . . 176,292,000 12} Die soustigen Passiva 622,009

Berliu, den 19. April 1880. : Retchsbank-Direktorinm, von Dechend. Boese. Rotth. Gallenkamp. Herrmann. Koch. von Koenen.

Dauziger Privat-Actieu-Bauk.

19988] Status am 15. April 1880, Metivas Metallbestard . - 6 699,802 Meichskassenscheine . A L 505 Noten anderer Banken . 5100 142/00) Wesclbeftand 1 L » 6,450,012 Lombardforderungen . 2 0631;870 Cffekten-Bestand . » 378,684 Sonstige Activa E N 453450 Pasaiva. rundkapital L S 6: 3/000/000 Meservesonds. .. R Uet Co0:000 Umlaufende Noten e 1,653,000

Sonstige täglich fällige Verbindlich-

R O 499028 Verzinsliche Depofiten-Kapitalien . . ,„ 2,784,600 WSonitige Daiva 4 O8

Eventuelle Verbindlichkeiten aus wei- ter begebenen, im Inlande fälligen

seln - #6 285,705 [10019] Uebersicht der

FZanneverschen Bank

[9990] Wodjen - Ueberstchr

er Bayerischen Notenbank? vom 15, April 1880,

Metiva, f fl Metallbestand E 34,084,000 Bestand an Reichskassenscheinen . . 45,000

2 e Noten anderer Banken . 1,464.000

D esel C ee 37,850,000

D Lombard-Forderungen 1,755,000

g Get E E 943,000

¿ fonstigen Aktiven. 1,427,000

Paszîva.

Das Grundkapital (L 7,500,000

Der Reservefonds . A K TAA N 389,000

Der Betrag der umlaufenden Noten 67,061,000 Die B Pu täglich fälligen Ver-

Bindliteiten M C S E 1,057,000 Die an eine S ELAION gebun-

denen Verbindlichkeiten . 150,000

Die sonstigen Passiva 1,411,090

Verbindlichkeiten aus weiter begebenen, im Inlande ¿ahlbaren Wechseln... 46 1,217,557. 25. München, den 17. April 1880. Bayerische Notenbauk,

Die Direktion,

[9981] TERMen Ueber stajt

er Württembergischen Noteubauk vem 15. April 1880,

Activa. Metallbestand... #4 [10,517,539 65 Bestand an Reichskassenscheinen . , 97,455 « anNoten anderer Banken , 980,300 « an Wechseln... , [18,905 076 63 - an Lombard-Forderungen , 403,700, An Gee R As 390,242 50 »„ an sonstigen Aktiven ë 550,303 34 FPazasîva. Das Grinbrabttal L s 9,000,000|— DELLMesCrve on C Ee 383,726 31 Der Betrag der umlaufenden M E e Ae L AAS OOOLE Die sonstigen täglich fälligen Ver- D E E 688,384 61 Die an eine Kündigungsfrist ge- [ bundenen Verbindlichkeiten . . , 78006120 278,006|20

Die ea Ae L Gyentuelle Verbindlichkeiten aus weiterbegebenen, im Inlande zahlbaren Wecbseln & 864,169. 12,

Braunschweigische Bank. Stand vozzna 15. April ¿&S80.

(984) Bank für Süddeutschland.

Stand am 15, April 2889,

S etiva. K |&S Li Cass0: 1) Metallbestand. ,..., « . 1 5,809,983/80 2) Reichskassenecheine . 6,030|— 3) Noten snderer Banken , . | 2,904,200|— Gesamnmter Kassenbestand | 8,720,213/80 IT.| Bestand an Wechseln, ,,... 19,069,811/97 TIT.| Lorabardforäerangen ,...,. 795.030|— IV.| Eigene Effecten... 4,637,312/70 V Immobilien C NER 433,159/79 VIL| Sonstige Äctia 1,351,165/55 35,096,693/81 F asaliva,. T. Actióncapital S 15,672,300|— TL| Reservefonds 1,573,840/38 ITIL.| Immobilien - Amortisaticnefonds und Reserve für Unkosten 101.,819/20 IV.| Mark-Noten in Umlauf . . ., [16 832,800|— V.| Nicht präsentirte Noten in altor Wali L E 103,367 14 VI| Täglich fällige Guthaben ... 434,528 80 VIL} An Eündigungsfrist gebundene Gutläban s E S R S VITI| Divorse Passïva 288 038/29 35,006,693/81 Eyentuello Verbindlichkeiten zus zum Incass0

gegebenen, im Inlande zahlbaren Wechseln

4. 882,491, 55.

(9978 ] Stand

der Badischen Bani am 15. April 1886,

Activa. |

Motallbestand. L 61 4,573/03187 Beichskassenscheine I 29,410|— Noten anderer Banken n 649,700 |— Wechsslbeand .. » 116,504,972 95 Lombard-Forderungen , 1 1,055,255|— Effekten L n 33,813 95 Sonetige Activa » | 1,542,690 41 4 (24,388,871 18

FPaasiwva, Grundeapital L, | 9,000,000|— Regeryefonda S e 1,361,053/;— Umlanfende Not... , [12,939,100/— Täglich fällige Verbindlichkeiten*) 360,886/52

An Kündigungsfrist gebnndens Verbindlicbhkeita 5 74,303 66 Sonstigo Passiva L; 4 653,531 |—

|24.388,874/18 Dio zum Incass0 gegebenen noch nicht fälligen

*) Wovon Æ 39,925. 72 G in Per 1. Oktober 1875 eingerufenen Gulden-Noten.

Bremer Bani.

Uebecstht vom 15, April 1880, (9991]

Activa s ¡Métällbeständs A Reichskafsenscheine. 12,975, , Noten anderer Banken . . , 129,300. ,-

Gesammt-Kassenbestand. . & 2,171,676. 75-5 Giro-Couto b. d. Reichsbank , 425,116. 79 ; Wee As v 32,896,478) 52 ; Lombardforderungen . 3/380, 00 77309: Ce 21G 20S TON A Debitoren B 2

S E O 2,613,321. 46 Immobilien & Mobilien . 300,000. FPasaalva e: Srünbkäpttal L & 16,607,000, = , M E S A S T78,703/ 52 5 Sre aid fágic E 5,329,409, , onstige, täglich fällige Ver- bindlichkeiten A S A: 206,210. 78 , An Kündigungsfrist qebun- L dene Verbindlichkeity . , 13,771,165. 54 FED O ite aae e G G O22 080 080% Verbindlichkeiten aus m iter Oa es dem 15. Apcil fälligen Wechseln . .. Der Director : Ad. Nenken.

2,029,401. 75 S

L 609,678 28 ,

Dreier,

deutschen Wechsel betiagen 2,368,009, 40 S. |

Verschiedene Bekanntma bungen,

[9887] Bekauutmachung.

Taruowiher Aktiengesellschaft für Ber und Cisenhüttenbetries, au Gemäß des Artikel 31 des am 13. Mai 1875 revidirten Statuts unserer Gesellschaft werden dfe Herren Aktionäre zur ordentlichen Generalbe;, sammlung auf Dieustag, deu E Mai cr., Vormitiggz

r, in das Hüttenamtsgebäude hierselbst eingeladen, Behuss Ausübung des Stimmrectes können Af tien in Berlin bei den Herren Simmichen et Comp Unter den Linden 43 niedergelegt werden, 4 TDarnotviß, den 14. Avril 1880. Der Aufsichtsrath.

Einladung.

Den in diesem Jahre wiederkehrenden Konvent dex Wullhase-Busseschen Lehnsfamilie, gy welchem insbesondere ein Senior zu wählen und dex Entwurf der von dem vorigen Konvent berathenen Statuten vorzulegen und zu bestätigen sein wird, berufe ich auf

Mittwoch, dent 26. Mai d. Z,, Vormittags um 11 Uhr, : auf den hiefigzn Ratkbskeller, und Tade alle Mitglieder der Familie ein, entweder in Person oder durch genugsam Bevollmächtigte zu ersdeinen, weil sie im Unterlafsungsfalle als den Beschlüssen der Mehrzahl der Erschienenen beitretend werden angesehen werden. Lüchow, den 13. April 18890.

Secebold, Propst,

Zuspektor des Wullhasc-Busseschett Lehns,

[9987]

[9864] Preussische Central-

Bodenkredit - Aktiengesellschaft, Status am 831. Flärz 1880, AFAetüûvas Cassa-Bestand (incl, Giro-Gat- haben bei der Reichs-Hanupt-

Ba S O Wechsel-Bestand , E Anlage in Lombard-Darlehns-

GesCläften S L Lautende Rechnurg mit Bank-

bäusern gemäss Art, 2 sub 8

des Statuts , ,

2,491,999, 86. 396,000, —,

» 80%,129, 30,

»_ 2,049,780, 6,

Anlage in Hypotheken - Dar- lehns-Geschäften e Le a 160,083,958, 0, Anlage in Kommunal - Dar- | lehns-Geschäften , , O02

Anlage in Werthpapieren, ge-

mäss Art, 2 sub 8 des Statuis , Graundstücks-Conto

a. Geschäftslokal (U. d, Linden 30) n 2

b. Sonstiger Grundbesitz (Art. 3 al. 1des Statuts) e Verschiedéne Actifa 930,199. 51.

A 176,167,129. 72,

Pasafñivazs: Bingezahltes Aktien-Kapital 6 14,400,000. —. 2,997,000. —,

2,708,850, 35,

Emittirte 44 prozent, kündb. Central-Pfandhriefe Emittirte bproz. kündbare Cen- tral-Pfandbriefe (zur Rück- zahlung am 1, Oktober 1873 Seitens der Gesellschaft ge- Kündigt) Es B e Ee » Emiútirte 5 prozent, unkündb. Central-Pfandbriefe . . . , Emittirte 4}proz. unkündb. Central-Pfandbrife Einzahlungen gemäss Art. 2 su5 6 des Statnts (auf eine Eaission von 49/9 unkünd- baren Central-Pfandbriefen von 1880) o e T0 Is Depots gemäss Art, 2 sub 7 des Statuts (mit Einschluss des Checkverkehrs) , s Reservefonds-Conto. ; , , " Central - Pfandbrief - Zinsen- Conto (noch nicht abgeho- bene Zinsen) R 230,991, 22. Verschiedene Passina 92,672,468, 8L M. 176,167,129, 72, Berlin, den 31. März 1880. Die Direktion.

3,000, —, 72,915,900, T 74,261,000. —.

7,311,6%. —.

736,998, 84, 638,245, 85,

E

Proc.

Generalversammlung

im Essener Hofe zu Essen ergebenst einzuladen.

v. Philipsborn, Bossart, Herrmann.

1 Bergbau-Aktien-Gesellschait Pluto zu Essen.

Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft beehren wir Uns zur diesjährigen ordentlichen

auf Mittwoch, deu 5. Mai d. I., Nachmittags 2 Uhr,

Tagesorduung. 1) Vorlage des Geschäftöberihts und der Bilanz pro 1879.

1,400,000, —.

|

|

2) Bericht der Rebnungörevisoren und Ertheilung der Decarge pro 1879, Vez 15. April £880, | (9805) Activa. 3) Wahl eines Mitgliedes und eines stellvertretenden Mitgliedes des Verwaltungsraths

Mai Acetiva, Metali-Bestand , 7 . M 966,175, 40, sowie der Rechbnungêrevisoren pro 1880.

Beier, E e HI4E0D, Boichskassonscheino ‘e 61,620, —, Essen, den 12. April 18809. En Mere Banken 5 ; s 5 g 466/800. N E N, s z è a 1030000 58 Der Verwaltungsrath. Cor lat Da Si Hs eln L R a erc S S E Se f Effokt, R O, | Eflecten-Bestan A » 121,961. 50. | 9888 , Somatigo Aan: 0 0 O ndStdaR | nige Am. 7 43000 0/9 Mommersde Hypotheken-Aktien-Bauk. Grandkapits] F asaiva. 2 Srandkapital A 7 e 10,500,000, Die Herren Aktionäre der Pommerschen „Hypoteken-Aktien-Bank werden hierdurch zu der O am Montag, den 10. Mai 1880, Nachmittags 1 Uhr, Sn e A 4,939,000. | Sonstige täglich lee e E E im Saale unseres hiesigen Bankgebäudes stattfindenden 3

Lebkn S R e L S la E 8,099,606740, dreizehuten ordeutlihen General-Versammlung An Kündigungsfriet gobundens Ver: . | „handene Verbindlichkeiten . 9,135,200. | ‘raebenft eingeladen.

biñdliohkéiten e D B19 845, BSonstige Passiva , 295,116. 5 s Tagesordnung. Soustigs Pacsiva L, 2, 1993559. A, R SAER a. 1, b. Geshäftsberiht und Bilanz pro 1879,

c. Wahl von Mitgliedern des Kuratoriums.

Behufs Ausübung des Stimmrechts wird auf §8. 38 der Statuten und den 3, Nawtrag zu denselben verwiesen. / Cöslin, den 17. April 1880. -

Die Haupt-Direktion,

Erentuelle Verbindlichkeiten ang weiter begebenen, im Inlande zahlbaren Wechseln. M 279,069. 35. Brauncehweig, den 15, April 1880 De irection. Bewig. StübeL

Event, Verbindlichkeiten aus weiter begebenen, im Inlande zahlbaren Weocheela r T E E C 730,475

Fiurmovereehe Bani, |

S E E