1919 / 68 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

M L / M [342701 N E Dürener gemeinnü E 4AM gemeinuußige Braunschweigiîche * i “e pi 4 Cs j | W o, Baugesellicaft. | Vesläude. Vilauz schweigikche.Vaus und Kreditaustalt, Aktiengesellschaft i og 11 10 \ te Beilage E E V rige Generalvers A S ? ram anan «fun! feige G s<hüftsj: aft | uan j | / A S n L 4 findet Samôta rsammlung | F E jahr, abeef<iof » G D O ÿ | L g, de ¡i Kasse, fremde | Pa E sen am SL. Dr / x É or S S alda ito 4 aci R eiliaijen ami #3, Dr“nador 2018} Grevindigbjten um Deutschen Reichsanzeiger uud Preußisch 4 l ps e rar Wr. Sen! ¿Mel n Y uneritn? : va E A e f ST 127 . V E E E S E I E I E H 7 „J 2 A (C) 4 y j l Vie Hetren At 11, slatt und n bett Di E Ne Schaßanweisungen : 8214 990/89 Rüdlagen Men D Au S S E “S | 4 t | g reußi} £n 4d 4 YITENn 7% Fitonärte biermit clraela .“ b, eigene D L {9 789 45335 i ‘Gesekl S | 15 000 000|— Ï u s ä 2 % i M Tages u] b, eigene Mete 780 453 35 - Gesehllhe Rücinge A | M | | s ( E 1) GesGältbbericht und Nech c: efvene S ebung a B74 _ b. Außerordentliche Rüflaze i) 1 500 00) lj, üatt 88 v Berlin, Montag, den 24 Mürj | R j | B 1918, (d Rechnungsablage der E der Kunden an die Verfügung 87 411/49 | T amten n CRBIn Ins L 900 090— 2 400 000 /— | 9, duigebot E : E E S i F 2 194 S M 2) Gytlaslung für Vorft E f B s a4 J 000! E E R ran wn 4 ) 920 5 g. Verkäufe, Ver ijt uny wundsachen, Zustellungre x, eegiu # j 08 g Ta i p a : : q (israt, siand und Aufs R bel Buukea und Bankficmen 1 400000 j 44276 864/80 t BerpfliHtungen fâr claene Rtedinung | 180 E m Verlosung Zerpathtungen, Verdingungen ê 40815 i entli Cl D 8. ‘Géslvcrbd. ta E CRMO P A E TEOC R | A Bor'üsse gegen böriengängiae Wertpzpiere - - eman da E SONOEE M E S 1100 d. Kommanditgefzlihaflen zuf Aktien n. Altengeselhai | nzetgeL. | : Kieverlassung s. pon Mass j V Dûre N / * Sus *Arel und Warenver|< ungen : f 16 065 641/40 c, Suthabe be L S | i r i Mtiengesel ae A Anzeigenpreis für den Maum et 8. Uréall- und F d. idi anw l E E Gan dur29on am Abschlußtage cede>: ©- Guthaben deutscher Banken und Bânkfiemen | 2 06a userb Wlrd'auf den Unzeinenprels ein TouerungEznseilag von L0 v. H. er d. E E R M BRRRGEA i er Vorftand. G b. dur andere Sibi L gerscielne 169 bal 1) vorle L S p es 2 (00 92 82 F j ¿tommandilgelel- [853864] f zuschlag von 20 v. H. erhoben, 0, Verschiedene VekanntmäGungen- Dtr J igene Weriyapiere: ; Gs Ps d A Tia j 2) darïbec hin E a 397 096,54 I A - fl Le QRE- : i 4811] : m i Fahre8abi papiere: ericitita | 52 51437 3 naus bis zu x, Ed ° Kön M ÿ io 1 Pie o ammgaznlpin 1 Aiben deo Keks uns dex Bunbedseaaten | 6068 A u R 2 eue | asten auf Altien u "iür Bergban Aktiengesellschaft | A. maßen wir bierdurd befan, “Denische Cicnos (6b 219) N iv A1. Dezember 1918 , A (ie bet dex Reichébank bel ibBa y ) 134/3( A M n lg ¿ 20 121 665 12 A Var A E 4 EUE } 45 e 2 , N U a). Hen wir erdur@ befannt 1G ci Min { L * i i j E eleihbare Wezt- | e, sonstige Gfäubiger : __v 20 121 665,12 140 692 830 05 I Q ean z I. : daß unsex Aufi®töratsmttgli m4 Ï H eralôl Hirth maSen wir bekennt, b | Aktiv: e} 1, stige Wisenginglgs Wertpapiere + : (28462128 1) uerh. 7 Lagen fälli beten | Ultiengelellschaîten. | 2 A berr Becgoss-fior tboft, Watteus Le Import-Aktiengesellschaft. | Brin, qus tem Lff Gurt Köbler, | i P mt : M dl, d. fonfttge S eripapiere . . 53 452/95 2) darüber vindds t a 6 4 E83 770,72 VOWE bE f CSH LE f e ADO ua NORD Geb @esels>aft dut@ des _Lod aus aal b R GéeuitätbeNaGmltna its ne tem Aufüdhtarat Gideéer f MWoll:konto : m 460 726 05 Gemeinschaftabeteiligungen M S 351 289160 i l O | 28 Monaten falltg L Die Bekanntmachunges über deù Absaß 1 prr. i: n Gemä heit des $ 24 | Un/erer esels< ¿fi ausges<iedea tit. A ät tonâre Mizzwoh, ven 16 Aptil Ia t ausgelSieden fidb. M Fabrifationfunkostenkonto : 1 355 252/40 Dauernde Beteiligungen: a e 0 a ug H R 3) ae M anaten fällig z 8A Es N Verluft von Wertpapieren besin- Freitag, den O a r i Duell, u Lie 1919. E “a S, Ri: Uhe, tin E n f age, neu gewäblt Bn I A ¿E TN e 45 6 9761 D E: Banken und Bankfirmea 6 014 40 air Scheds : 517,77 160 604 096/04 104 057 553 91 de fich r L L in Linter- iiliciags 3 Ube, im A prt E eieata E itieg On eselisGaft, Hamburg, Fungfèrn- Wér lin err Dixékiór gt H im (Zraëy, Va! Mat-rialientonto: Vorräte L A ¿i anderen Unternehmu L 2 051 985/75 e ee [E A SIRP i teilung ®. Köntgöbora staii fiadend e anpes Fe Mel) Pal f, N 3 Be ü i 6 M Bei O 43 431/15} SSuldner {t laufe: ungen... e O b. not. nibt alnarläte Sei UEA 73 067 | armamnmneren: r ilfiadenden diesjährigen i Tagr2ocbnuxg i exlin, dea: 21, Mürz 1919 M aeaungi konto: Zan | E A laufende Rechnung : 2061-985 75 Mey eg fd Qn e Le e 067/20 ui 185360]. i ordentltchen Geueralversammlung {8632 4] Be des Aussichtzra!s eib Übe Múiuchener Beauhaus Akt, Ges | M “verstherunasprämien „N E R A 3934 7 G e E A 6.500. VAN 791,— _- MEE : Gebr age nri i -Aktien - 9) Vorle, : Der E 4 gat a crungfrämien 21 573 60 E L E O oogrilo: | gene Siehngm n ‘741145 a A A E 1) Ge E ea: s Teras Uktien-Gesellshaft | Y Sk s Mui “Ker Blanken feldt uy Mech'eikonto : Bestand lge vei au vid E Weitértezebere Salawecsel der Kund | ditgesellschast auf Aktien] Prima b Auffihtorats über die Münhen-Shwabing Ss 8 R [855651 L h N \chebaakglrokoato : Gut- | Bankgebäude und Einrk „6 1344 791,— Ui die Vertüzung der San der Kunden au | i Rintielo, Prüútung bes Abjeblufses ber die | DieAt1iondre unserer @eselischast A 4) Neuwahl des Auf Broazesarbenwer! Uftie f A, N 63 6a1l6g1 Flankenbura a R ( 4 B aun|<w-ta, Goustigs Varbiadlichkeiten N E E E | Etofadung jur ordentlichen GBeueral! puri t und Burluftrecbnung bes zu der ovdentiiczen S Hautbarg, al, D N G von War! “r je dinouiti M s ffclfentonlo: ¿DODEDA I miiden Osterode ‘a. 1. H, Hôxier, Golz, Kraftlos eiklârte Kceditakïtien | pe' samwluva auf M i abgelaufenen Geschäfstej 6 zug, welhe am D As i: “ne Vorftaud. Biarisdoff bet Nürude: M Doutokorrenttdrito: Di 1934 673/75] olh N) ¿rode a. H, Schöningen, S J H Nicht erbobene Di (CHIGLLE bs a 28. Apii _Moutag, den des h: jäftejahres sowie | 24 i onnerêtac, De Der Vorstand. DiÉ HeLUA Afilvnies ster. i 0 (n dene o: Debl- | LDAnDO na< Abzug ei PPOI Be, tadt- O t erhobene Dividendenscheine E le 2 349/48 . Ap'il 1919, Mittags 12] Uk e Borschlags zur Gewtnuverteilurg. . pril 1919, V &ulla L Deren Alrivónäee roerde I 9 ioren und Bankguthaben | 1030 544 70 L Sti ia e 7 00 au ia wt ei sn | Reingewinn E O __1888/—| 91 237/48 n Daa E Herren Bernd, 2) Ari@teitez lar Genebmigung E BA e Büro des Notariats Pn (B6386) * en Uy v f þe Pa L. pril d L E) lücn Steinweg 37, He E jerm Srund- E —> E . n Dr ¡ 7 uri Gewin, „u ¿n Ÿ, Marléplaÿ 10/ 1 R Mio i ä l 4 GE rmiitags S U dufer U 5 984 459/36 Rg E a s o Ei, E. | 1 624 534/60 ceaotar bunt Ï NerluttreGnung, über Rütelan und } exgebenst arr Monin abgehalten witd, }, Die Aktionäre ber Vevlitier Tatter Gerllichafizzäamen L M G n f 7 äi tai Bifiva, S i ———— 2 | 1) Geshästoberidht, Bilanz und Gewlnn- Ti Bertügupg ber G LEE E Aktionäre, wel<he an der Geueral E E eicbastnat taérkéu nemks e ta ‘ocdeuilien M Ag Ne M E E . | 1200 000 D Getwviiz 23 467 484/34)| *rlellung. | 2 [ug verbleibenden Gewinod versaminluvg teilnehmen ivollán, dat 22 des Geseil'<aftsîtatuis zur einuuv g éinzeiaden. M J Borzu 18aktienkapitalkonto 00000 ewiunu- und Verluftk z A E | 9) En!laftung t Ali z über Gutlagf Jewinos fowie \ j6re Aftien späte nen wollen, haven Bi ciftigilem deutli E T 0 L y ¿0 Un ar gRr i cue ans itéonto süec bas L | ng der persön! aftung des Bor] S en spitesteus S : ütlidzen Sezeuaiprr- ; gear ta N San inab iten M A Gi : E Eon fünfundseczigsie Ges<häsjahr, abgelclosse | [Trier 45 Geselisaster und i At s uin Mdra!s, Dg IGNRO «4p Generalversamminog S VEE der mes WMéutag, V L Aiiler, h) Vorlage dés R RDG S AGTI!S va i t o T Arr twaltungskosten einf&ließlih ber vertrag : G Rv (m hiossen am 31. Dezember 19 dorr aiiibts 3) Neuwahl eiues Mitgliedes des A ) Neuwahi von Mitgitedera des A verselben betw Vorstaud ber i¡eigüng] Nemitnegs Be, fu urm 44, Zoran s BEA Auisihigrats. A Borzugsakltendividend j Vergütungen au bie £ er vertragli<en Gewfnnanteil M (D 18, Haß | fidhteraté ufe (ihtècats s Auf« | (haft anzu ud ver Gese |Schifibauerdamm 28, ergeben} 1 2) Beshluß;sdfitg ü E Nate M / Tee ds eus ) dba! Gieuen ie Beamten A Mae D i fd | Vortrag f E Aci 4) Audlosang von Anleiheanteilschel 4) Abänderung des $ 21 des Gesell Vitiea Suazagilagu S A Besig dec} _ Otéienigen Mio âte enr O E Verteilung Ag Lite Oi An uad D : ; E E e ea pa aan eo Men di 999 gsf Zinsen aus lafenten Medi: Ga aae | t eilscheinen, j Á 9 Gesell | ppe Hint Y y 104 ATE, RCAGIE l 4 N en zewtans, U an | wg ee 163 292 ga Prie wz tabfenbo dinbninzea, Vandiclbice, Weils m8 a Mariica cipeddle weiten heonteilidieluen, | (fi gius durS auverneltlze Seit | hal'rn dagearn c ¿‘eses Biutecegin | Seuete M Mm tee Entlastun bed Bocitanzs urd ded Ï Ra A Di8yositie u H onto l 200 000 A 1624 534 60! g L Ungen, r) »züglf< cezablter Fa E: j Ten, eieln und Be- (Fi i D 43 Pen, die ipäu stens G 7 j oe gewinvanteile ded 3 gegen eine GSummkaxrte, ¿20 d: pot oj e Ae 4, Nei shank» 4P E ats. L f Diopositiongfandtfonto . | 400000 R S S I t nei Lin Triatets Laye vos de Versamm | det 87 dle Bee des Aassibtzras [L ben dagegen eine Guta L, | deqw nacneenmäslgeu Eiitemin in 4)-Wabsoz um Aufisidat j bergangéwiut- inn an Wertyayi 5 79 90 g bei Herren Vexuhb. L r aur die Beüge des A Gnung sowie der S möäsßigeu Ezazté e {bdezuna von A a i L aid | M Sia Auf Rivdiaiee 7 und GemeinsSaftsbetelliqungen L, 645 829 28 in Brewmru, bei t e ose K. Ms entfallenden St es Aussichtsra18 | Vorstaads c Geschäitebericht des unserem Bureau. S ae aSam ia |* $1 der Sähun; s i A Krieg!gewlunlfteuerrefetve i 100 000/— aare Me und Sorten ella s 338 308 98 einem- Noiar ée Rei e : rur die L Aae und Abgaben | vom 1 N T E Bübo liegen | oder auf Grund 8 265 H ers 28, S Ulla „una, 0 fouto N 3 361 824/80 ; R, a L RRA M E A 16 888/62 in Ri T ésr haft Wer ; : sellschaft 9 an im Büro der Ge- | legen. 3.209 De Std Hte L 13 Abs. 7 cslanksmitgliever.) [4 R E 1 2386 e S 888/62 utela ‘hinterlegt find. Es an dex Genera!versa els<aft, Leopold H D j Abs. 7 ter Saß. , | A Talensituerzefervefontykoiie aa Der Borftaub der Braunschweiaischea E . v E Plulertegann bel dg NeiSbank e M L R ZA ficht auf. S H E 1) Bes Se nee Bai une Strafitani an La Sat 0 B O a o as R Tebbeujohan revitausialt, Aktienge 5 8641 824/80 i einem Netex sfatigetundeo, so muß , hat entwedex seine Aktien oder et Tagesorduun N Der es Borstand8s. srat. Ï M Seba redtfonto: Veedie 368 782/85] nn9. Maurtt. , geiellshaft. R der Hinterlegungssein fvüteñ must dem Borslaud genügend \H:i r eini 1) Berichte des V e 2} Vorlegung der Bilanz nebst Gewi Der N uh veis des ‘Altienbeßi M Sre A [34704] 7 26. April bel der Ge eus ams Atiest über den Besitz d s erichin: ndes Tdtorats 8 orstands uad “Auf und Verlustre<nuvg Y ewinu- | Devotscheine ormäß $ 18 v ees resp. 0 Jat-rimek e S 970 01179 D o i p er selishaft vor-|2 erselben späts fteus L über das abgelaufene G 3) Bericht d i: ist bis zam } 5 dor Saßgunzen S Jeit-rimtkonto / | cut di e2 ge egi werden. Tage, den Tag de \<hôftejahr 1918 | Le ) Bericht des Revisors. t bis zam Uk. Wpeil f Gewinne und Beilusifonto: 20 000/—| Mftiva, sche Nationalbank Kommanditgesellschaft auf Akti [85408 I 28 e A) 9) O e: und ded 4) Grteilung der Entlastung an ben Seseiscalt ia N Tee N B ENE s ¿ns @ E I Vilanz per 31. Dezember L948 uf Aktien. i B.disd- Assrevrar lung L DAA Det aud abe N 3) Seoane und Ver!uhnkontcs. 5} Btbiforwabl dea Aufsichis:at. ia S a oie Argen Nüenberg 1 Gewinn in O uy s Guthaben bei Noten- und Abrenungs * 18 e E Vai | Att G , L E Ganth usern: t igud opex fg Awisidtarats. iee ata L aroei-r Auffibt8rat8mitzlieder I. L Fiat ia Franksurt Ae Ma N 1918 4 ( P14 h i h “A 4 Os A par anae 1ia asfiva. An ur ‘er: E de: Dcu:s<en B 4) F-st A cell, im M O A E führen, / atn Y . _ 404 520,13 | 604 486 l‘ Wesel. und unyer z : S | a Aftienfavita aeaen n uner: Haaren Akilor äre! en Bayk in Vexlta, ) Fstiegung dec ‘Vergüturg ärz 1919. n M ———S a. Da N tao : 40 326 688,75 R A K s e M L R * [h s Im A nue Ee iw: der „at L eti Disäconto-Gesell- T der kes R binats 8 AA eetalt Acite D N 20. Mär 1919 bei Nürnberg, den 4 Getoiun- A des Reichs und der ayanwe sungen | d Meservefond e | 33 000 000/— Bor zitiaas L Uit prii d. Js., abla dex Siatuken, S tox Sereoa ao üschaît. j Den 00 vie unv Verlusikouta. M eigene fiepie ans E 97 202 383 60 B Sve Lal eseebéfondi a e C 4 900.000 |— | | N L S S Tae D Na Ian t e Mitz.k- O n C L, É ox Herzog von NKattbor. 5ST Der Vorstard. B 049) So. {5 g (ene Zt ungen . L O r B00 N rei | C, K.iiegssteuc rüdi 42 Fa P R 70 A | j anlage R j / ugvigas der GEfener e m i o 0 “e A h: 5 2 i / i Ele tai s os A Reds der Kunden an die Order 144 368 80 Beamtenunterstügung8fonds L E e E 500 000 5 400 000| 4 ordentiichon B rratveeséméinng Dortmund, “Blu Dce Bul: Dr. Reb ETrr, Worküendér ett it Walzmühle Naundorf & Poser, Aktiengesell- w O ( Mätertaliei In o enk onto 973 574|82 Nost E j : : A N | A CCDTOoren : [VUUO a o o 00 @ [_ 1908 : erdu: ergebensi eiazuladen. 1r<hen, 4 # B i f A n udwigshafen g R d [haft füx T i 2E Á h a voni S A M roguthaven bei B : 182 256 41 7 599 098 8 2, MNostroveryf | 150 000/— | de ° ; “Rei j m Psi. Z rppichfabrikoti D Säadfamgsuwkojtenkonto i "a 360/09 |Repo1ts und D und Bankfirmen —- E D b, Dp Aaron E - R R | 1) Die iw 29) der Statuter E Bauk in Unna [80882] Einladung 1ur 24, L Gu M Se- Münchenbernsdor] i/T E a Tanttemekonto Y . pr zel 17 Havlere s gegen böcsungäng. Werl- | 71 514 630 24 Kredite er Kundschaft bei Dritten A übte 739 37584 | Setéchifce: Statuten bezeichneten | fat-n in E Nbfana A EN ite. Gintriit?- Vereinigte Pinsel-Fabrik R IPEt FRM In auf Freítgg, deu Gcafieung pec/S U 1/ hír. 4 Vet sih-run,„sfouto , . . .} 2 792 60] Vorsehüfse auf Waren und W ' 47 988 89 c. Gutbaben deutsher Bankea utd 1535 062/15 | G. s{äitede:i<ht b wirs die gescglibe Grmäh Pa j; en, Lli uhe, in vir V6 Vormittags | neraluersammiu G Se 4 On : 1d E Labs din Blait arenveis<iffungen . N M Grm euts<er Bankea utd Bank. 1 535 062/15 vnd Vorsiaude E Ee Attionäie- tue Pnleleauns D R der Nürnberg S i ev Get are Der Börse { ven 24 Aprii ÂA N. Sn Le Î | i e S a. bui gn nztage gede>t: as 6 4. Ginsa ç i: l N | Ent! E e der «nt, | Notar nic C Can ei Enem! Die Herren f ? L der Gfekt-nbdrse), Mannhet ‘1119 Ubr x A0 rmiitags L E 604 486 2 a. duih Waren, Fracht- oder La | nlagen gf proyisionffrei 9 876 55447 | ntlastung des Vorstands d nit berü. Tren Atttonäre unjerer Besels<at Lage ' eimn. hr, im Seshäitslokal des L h j ——_|— f: : Lageriheine 1) Inne 1, D ODINONETTCIET RNechuuna : Sn | A fich 'dai un Unna-Köunitp@t 6 m werden htermit B (et 1a N det Drvddgug i Necbtsguwalts und Rot: ¿l des Herrn 4 4 i Ta77683/58| , b. tur andere Siheihelten M 7183 971,55 | 2) doikber ius Ms u 59 954 188 23 | Besbiuß ie Gewiukverteilung Dur Gusnedtarat Mate D L Vormittags 10 He a 7 U aa s Vocstands ‘und des Auf [lolo ta Ga R gobannilie. 1 il Î E Vo trog a j Mgen Mretaetre: L e E 3) “ad 3 De fôlllg_ M 937 781:08 | 2) A Ra Wabl von 3 Mit- R. M lerb, Vorsigznder. N Leut E De i Nürnberg | 2) Vorlage der Bilanz und ter ewinn 1) Borles Pana na: i i j Y Sll:Fanto: Saldo s 99 965 99 |* a Aaleihea und herzinslihe Shot ü | „7 na Monaten fällt " G6 939 667 ; | j FNERA zur »ung eines neuen er Bocstaud. Ma G rdeutii<en Genecal- und Verlustrechnuü Wie Bef S: OTSEAUN es d ej aberihts mit E 4 N konto: Saldo j 1177 117/59 », BAHCO N Fe A Bundesstaaiea peymen 10 898 A 0, sonstige Kreditoren 4 „66939667541 154131 636/85 3) E As e L van Bür >. Nl auamluns ee T: fassung xer die Be windang des E i Mea j E Nl 1 377 083/58 E er eihôbank unb GEOIE M | 9 Ner aus 7 Tazen fälli 65 815 039: N. 5 li etnes neuen F C mp ttiberc Ct O A 1) Vorlage d T s M elngewinns. Â s t ungen e * uf- p di N | Zwöten a. d. Elster, 19, März E As beleihbare nte is N 4) Eer hinaus bis “d 3O 815 039,29 E M EOe des verstorbeuen | (29406) " Vorstands ves O an: dea] 9 Quas der Gritlafsurig @n den 2) e Yrusfafun über S M, Gera-Greizer |g«usortialbeia e ne 1 e 17 509 784 10 3) ra 3 Monatea fälltz * 16 204 864.96 Ì Geieffs der Levi imatton zur Teilnahme Krefelder Stahlwerk Boriiarbt O E E N, e 9 Bail N O iarea- iür 1918. de: Bilauz und ee - Géwinn uno N Kammgarnspinnerei D Ea 2 E a _1043 993/68} 16 332 049/79 Alzevte dn Ses : aiea fällitz 16 204 864,96} _134 593 192 171 300 876 A 1 h E weisen wir Aktiengesellschaft H S Eis vom 1. Zuli uer L E Wis, tvbe Adana s E das verfloss-ne \ P E e M S er s S 'ARLABA a Akzepte T SSHS , nde der Statuten. Ci : N s , tecner des | (Unmlg. 8 26 der Stat ; Lis hät; jahr, Bertvenduag des Rein- | Die Getriebs* E E L : 3464 193/81 , : D Maunhein*, der zu Fischeln be Prü ?ungsderit , : _Statutéa) sind die geroines, n j u Carl Gans G Duo b. bel En eas ankfiimen . , 1135 og7lol | “Aval A lar EA A j S M äusibscat ¿ta ie garren Akronde riare esel N Ges lußfaffung über die Lilanz und jeflens ben ‘22 April L919 ei ies 9 n lahjolma über die Grilastung | Ü 4 j E E E E E Es h C x R zen i W:6 C C R | x 0 OuUrg! af l l 122 00 ) D 32 A Q Ï 2 er p l e erwend p s f It ti ot px 4 F 4a HE j 1 [8379 4 Silanutmadüna Salis E L Let 495 ea E E 291281533 4 048 752/83 é Y dshaflaverus augen N —- 24 062 41 A Jordan. don E siden erdur r SUCIDYS: 3) Entlastung ba D ties L cas Dan ause Dla A Ma ¿Frautfaxt 4) A R Eau. ¡ 1E Wir s : Es i Stgene Zi-hunge | (0 QUE | E vi | 7 , ; : bet der Südbe e Zi | »') i j i daß N hierdur< zur Kenntnis, E A Ae « . [33 654 aa7lol - S o us n A 2m 144 368 80 | i d Akti Pas 10 Uhe, ia den ® s<äf18-| 4) E TEN L Disfïantogesels<hast A. G., E N sa a Teilnahme : an dex Géneralzer- 4 S I nciana heutiger, oidentlider Aval- und Bür schaft S 18 201 947/70| 951 856 2853 Wettergegeber SA Dritter # -—,—, / | f Gl ktien-Gescllschaft burg, Dito Sk E y. Co, Hufe Ns E in Dina, Bank, der iliale bee reti E irg 4 Arhpnte, de: B] bezw. N A erfolgten Wieder- ärgfhaftsbebitoren —-A H n dit Solawe<|. l der Kunde | r asfabrikati d ellersitaßo 5, fstaitfiotenden | ber Ge: en Aktionäre. w'l{e in | Dresoner Baut in Manunhé is / , he three Aktien sPütefteuE L M bes A um Auffichtsrate “t Bankaeblube e 14 47D 879,20 | Sonstige mae Order der Buk M Sag n | R ikation vorm. Ge- Ta oxdonttichén Geueral- I Nan Lal vera {hr Svmimrect Hs Geschäftslokale der Gesellschaft «icn E vor her GHeuera!- B N Fadrikbesiber i Bißherige Abit A CDR ' 6406 ves ÜUntibobaue Diuidévdr Di Ó er fjofsmann. T: etageladen. Allkéex Stätut-a i ben gemüi $ 17 ni-derzulegen. j kae, bej de So et dec WwefeAitafts- t / T als e Oa Cremer, Greiz, | Sonf‘ige Aktiva: reibungen e, 1 406 745/28 5 000 000 i Lee Aaitrale und dée. Filial 19.375 pt e On A Lei L bierpur< | 1) Borlage "fr -Bilant Aebit Gew! ohe Dividende schein I bie it 10 gin basen pEBOR, den 20 März ‘n Weida oder E eee, Mo ftelly, Marlin eri Gera, nd Stahlkammereinrihtangen aus e ag g T D C N E 571 73310 591 108/10 | saale (Meyn. TLI Ur, s Sibaras- Í sHäftsber! R 2 E des Ge- las oder y E bee, YaUO _Dex Voritgud. g lacdeuberushnif, fin 93. Män Mie Ds Be Ernbrett | «Satte p A a Y eihleden ocventtiden General » Éi e Bley b Ge (ax! 12° all 10 f ie Seite ® V rtienges _ ertei | 4 Le resden, i ret, } ® D dia? n us d ewinn und M H versammlun j L enerxal- des ‘Reingewinns. ndung | \@aft oder tit {pâter ‘al 4 f : Gmil h neide 2B / 4 M: Fabilififiyer Carl Scilbhah ; i i RON S E O Al S D E E O „Few iu, non Eo per SU, Dezem 345 96 T7 ug eig laten. 3) Grt'aîtuna des Vorst 41, Upril A919 Gei den A G _Aktiengesellshhaft. ¿ e M 6 F Armin Merz e ; gs Unkosten . E ber 198, Q 1 948/07 1) Vorlaze.des Se bregberiwts Gu Aufsi(h19:ats ands und des gußecdem yeriethineten Stellen liter: ec Hexren Akonäre unserer Gesell SL Ls Gekagommachuug j elleht, , ' Be Bitte O s A M d CEIEATEE O. R AEM R nvahwe "M Gewt: n- u mit Bilanz, | 4) Wahu 1 Auf egen und bis zun S{luß x werden biecdurh ñeseD- | PKergedorfe Eisen ' M L ae e n T SOSONLDES E SETE rw Mar D zw n ewt: n- und Ve luf hien zum Aui(tsrat sowi j ¡um Schluß der General r< zu der am Mitt- r Eisenwerk ‘Aktieun- / Zwögten a. d. Elster, 1 E E S A: v Nortra A M I A ATUS N OMEE Ad d e [istrehaung und Prüf: owie des! versammlung hi neral- |wo<, den 18, A cu | . d, , 19. März 1919, | Verlust auf W A 92034 43499 | S s en Bemeikungen des A Prüfangsaussusses für 1919. g hinterkegt zu lassen, gegen | mi . April a. €.. Vor. | gesellschaft zu S H G 7 Tee 6 e E S E E. 24 Zinsen, abzüglich derx E O ao d # A hi uissiHtsrats | Dietenigen Akti: eine Gmpfangsbeïülia j miitags 10 Uhr, im S 3 ande-Bergedorf. E f M era-Greizer Abfchretbun E 1154 920/22 l 5 J der gezaßiten E 9831 335 erzu, dnûre, welche ih au der ï 48 Ung, die zualel< als il eneralversamm- Zu de x * L H M E U e e L L 445 407/07 Provtsioter, abzüglich der gezabllen L, E 2) Beschlußfassung üb Generalve sawmlvng mit Stim Eintzitis- und Stimmftaite in der E ungdlokale des Bayer. Notariats Mün | 10 1 am Donnerêtag, den 10, April I Kammgaruspin Î L ode f s 9976| Gewinn auf fremde 2 O “2D uag ‘dee Shbr úber die Wenéhmi- 4 teiligen wollen, hade imwre<t be- | ralversammlung dient. ene | <en V in München, Karl8plaßÿ 10/ v 1919, Voermiitags 10 Uh Vh neveîi Reingewinn G M L A 39 976|— Mtetei E P A otte S 92 838 154 09 g der Jahre bilanz und die Eat- | zwei Leih! , babén he Wilen nebst E findenden 27 , 8vlaÿ 10/1, statt- [Büro des Ne>tés L. ui i Eh ___ Die Veiriebsoi See N O e unahmen .. .., S 76 916 lasturg des Vorstands und Aufsich : glei<h\autenden Verzeihaiss!n der- Hinterlegungöstellen : v . ordentlichen Gencral- | Fill in Hamb anwalts Dr. Artoine- n Carl Hauß Ln D E S a E 63 xais, nfsihtt- | selben spätestens am 6. Upzil L Zn Nürnberg: ersammlung ergebenst eingeladen iati ambuig, Adolphsb1ü>- 9—11 P : . Kwofkal + +* «| 10111650 3) Beslußfafsu bei dem Vorstand zll L919} hel der Gesells i Tagesord N atifiadenden g941dzuili< él \ z d Tae n t t e oder a aft, gesorbuuna t enu Movevole L ; 183800) Bremer, stell Der Aufühtsrat bestebt-z, Zt aus folc 8 353 347/86 8 18 <a nang, ee E v8] nghenannten Stellen zu E der| bei der Vereinsbauk, 1) Vorlage der Gescäftserihte des versammlung laten wir die Aktio: äre 1 L | d ¡g Velviicnaniezsheia Nr. 20 Osnabrüd; De R N ; Ed. Nthells R ae Bea Verten. H. Bömers, Senator, Bremen, V | eemiiimiiemites [lin n Bezöge d-6 Ad M de fa n interlegung dur Net Ke d B Auton Kohu B und des Aufsichtsrats pro unserer R bierdur ecgebenst ein M E | unserer Vorzugöaktten wi L A. Mever, Geb. neken, Genezaîdirektor, Bremeu; nn Bever, Rechtsanwalt, Düssel men, Vorsißender; D. Darzi y 8 353 347,86 ‘über die Tanti-mest amtlihe Besche!nigurg, aus wel ei der Presduer Bauk Fili l ; s ordunuug à / 1M und der Gewiovaut il mit (6200,— | Gustav Bi t eh. Kommerzienrat, Minden; F remeu; Moriy Hoffmaun, Bremen ; i ragiO C. Dinklage, Oldenb a S Dr. jur, Rechtsanwalt und N f 4) Ausichiörats vahl. ie Nummern dec hinterlegten Aft her die Rieabers, ale 2) Bes{lußfaffung über die Bilanz und 1) Bericht des Vorstands uyd des Auf 1H unserer Stammaktien : Gan Jir. 28 Wfott, Dortmund. ; " Fr. Papplér, Bremen; Ant. @ünther R ih. Kiel, Ute hei Minden; p Maur H Fiuke, Bremen ; Herman par, A ticnâre, welche in d lih find, dem Borst: n ersicht-| bei der “Deuish j die Verwendung des Ret 1E sihtsrats úber das Geschä'tej j E D i n E f ; Ml - ; j , Was : :nde na>zuweisen. en Bauk’ Filiale] 3) etngerwinns. 9) Besch! x jabr 1918. 4 von heute an a mit (C 00 Die auf 7% festgeseyte Divid (eniet3, Bremen; H. Sha>ow, Di éauriß, Dr, Kommerzier rat ia Ne de, fammlurg ftimm- n ‘der aneaglvat Hinterlegunoßsftellea L Nürnberg, )'Entlafturg des Vorstands und d eslußfassuna über Geuehmigv T6 Zwößea a. d Elf unseuer Kasse in pg geïangi vom 2. d. M , Direktor, Bremen; I. L, Sthra o:imund; seben Ul n oder Vot äge zu der«4 Direciion der Di ‘Uen Fnd: | bei dexr Bayerisch Auf ächtarats. nd des ter Bilanz und Erteilung ter D Cs T . d. in Vexli + d. Mts. ab an den @ ; J, L, Sihrage, Bremen; "ll n vollen, müssen ibre Af n dex PDioc-yto-Gefellschaft yerisheun Staatsbank wie| 4) A M Die f : g ‘er Decharge. T Eh meinen Deutsche Mee, bei der Allge-| \ a bei der Bank sür Haudel assen nuserer Gesellschaft ) bis spätestens tien) in Veriiu uod Esse aub bei derea sämtlich ) Auifihtératswaßl. e statutenmäß'ge Hinkerleguyd d 1B Leipzig uvd bet redit Austalt in G E " Veeliner La u uud Judustrie und ih ay bet der G am 10 Apil d J. | A, Scha D E Ss ; in Vayern en Filiaieu| KLklitonäre, wel? ihr S j jentg-n Aktien, deren Inhab a 1 | d be c " ¡ndelö8gesell rea sämtli<hen Ni s bet der Geselishaftskafie in 8: afhauf-u'{<e{r Bazfïberei Y üb / c Stimmre>t aus- | Genera!v-1sam nhaber an der T Deutsches Credi der Allzeweineu dem Barkhaufe S Bi geselliaft, eberlassunger ver bei der Dre â opusdorf A G ia Gölg, Düfscido:f E Ia Verltn en wollen, müssen ihre Aktion i neralv sammlung teilnehmen woll E Vera in Gera et d ie Filiale T der: Nat leih: öer, L Leipzi resduerx Gau? in Dresdea Grefel Düsfeldoef und! bei der Dew __ fsteus am 3. T tio \päte-| het ohne Co»pons, fedo< 0R-D, O E J zur Auszahlu S onalbouk für De Cy gia oder Chemnitz hinterl E «feld, Deui\zen Vauk wle au age voe deé Geneteal- |Nu ee wit doppeiem Zwöge- a d Pa tis Iris Hamburg bei den Herren M uèsdlaub, Der Ges nier Legen. Firma Th het (derea Filial versammlung entwéd-r bet dei ummteinje <n's, \bäteneys bis S l . Eiver, 19. März 1919 Bremeu, 20, : en M. M. Warburg & C die L, Weschäitsver'Wt, ie Bilauz und yssen & Co., Mülheim-| D alen in Müuczen, | schastsvorstai dein G-fel- | abend dep 5. U E h + : / - 20. März 1919, Me e Gewtnu- und Verlustre Ruhe. i Lte] reëden, Leipzig, Sambur tôvorstande in Tirsch reu h oder | 3. Þ f Buril LDLO. Das | E ett it 06 Deutsche Nati fn dg g 0) ¡lusipeinune publi | Fim Bigace Ca. n Su IOEei: Bree e M P | Filiale jau für daudei & S eie | d, bei Ver Bileboiagia She odr inmgarnspinüévei. : n B ban F Nommaktditgesells<af fn Vttfiteo, Sielle pom 95. Márz R e x es Kiefee in Duti&-| ket der S ceECTER. = i D cu b bayfe G. #., J “Ewciih: es | Baux, S'o h gim, E T N le Ie Let a R, 1 M S E VBerusdazf O. L. den 20. Mkt 1 Crefeld, bea 24. März 1919. deren fivrizen Niederlassun fun, Lheotierftrabe l E R otar ($ 265 L P rl Hauß, - E. Kwokali E R Bea 101 a Deo B chiErat in Dent vera 9991 D do Lis zut Zibeike tet ÄÂo- | ju Ukn d 2 ápei Ma gelte 12 E Steska, Steg er Nrefelder Ciahliww vi DIEFat, R L Y Me. e | i F E G A gli < geselischaft z ; ¿Lf Akiieg- Gaxrl Go a Tirfcheuré ih, be : ; Soube - Berged f Gat y nun? ben 22. 9: gedorf, Stectho! i zu Fischelu bei Krefeld. | Mo Ce nericié getr. | Lee Worsta M z 1819. U Münz 1919, L A s GUs wz, den è ipphak. [85386] er Muisichtërat. : Exik Be rusteôm