1919 / 71 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

aesôst, Der Kaufmann Gottfried Hecbit 1 Subaber der Fauwfimairn Gustav Aub l: } GÖrlitz. [84466] {Fromm - in Hamburg, Glockengießer-} - Zur Per eung der Gesellschaft ist so A chz e B E Î Î d d E :

J it nicht mebr - äfrefühcer, Zum | mann, ebeiita. Der (Ebeirau Gustav Dulil- | Die tn unser Handelsregister Abteilung A | 7ogll 18, eingetragm wohl Fräulein Glly Weygand als auch | | l L ite, f Le ellt der Kaufmann on: manu, ulie geb, Thies, und dom Ma f. [unter Nr, 1941 eingetragene Firma | Hadersleben, den 20. März 1919, räulein Mathlide Martin, unh zwar 220 g ; j | / ei ÊLX. f ry Philizg A Gese Daipzig. mann Wilhel Filnaem beds zu S ans Ernstberger Nachf, in Görlitz Das Anriégericht. ede für sih allein ermächtigt. á inf De en ê Ai Ê er 1 Le ; i . | 4 H uf Blatt : Vie offene Han: | teln, ist Einzelprofura erdeil, ist erloschen, l Hattingen, ten 11. März 1911 : i M | | H velégeielséaît Gebrüder ner in Sklfen, den 15. Mig 1019. Dis! Pioteea dée Laa C a ees liesóh E Amtsgericht. L E 4929 8 sbon. ch ter sind die Kauf- Das Amtsgeritt, - mann, geb. Richter, in (Böruß ist erloschen, er antbeiSregtiTT A 93 Y “f T 5 sf f Es N i i D C R eb Doris Dan e vos) Görliy, den 18. Märi 1019. elhneten Fiema Julius Caöparius in e E a: a e M T1. Verlin Donnerstag, den 27. Mürz O E Ll U!fred Büttner, beide in Dreéden. Dic Duisvurg-Rutrort. Bud Vas Amtégericht. e. a geute Ange rager? T hef der Schleswig-Holsteinischen Bank O G P I S A R I E E T E S S E E T E R I E E E i E E A L Ae) I C ARA T, Mérr: 71 “n unser Hande!sregister Abt. A4 Nr. 5E0 S 5 Lrt der Niederlaffung ist jezt Schwané- : : e HEREEE E R IEN ; V, uier, 4, 009 dim Haondeld:, d, Giezuithi8», d. Brteins=, 1, -GthiosjeRo q A O l E li Tei ver Bit Me Æ T. Géenicanic|-Qételtis: (8621 [ved : j e ete E Dez Anhalt diesex Beilage, in welhe die Betgnnimadungen über f; Fiutragang pp. von Batentgamilten, 2 azinie, 3 Gebr bne, A ane m Been id, ecideim nebsi der EWazenztidenbeilago "5 Vuf Blatt 14070; Die offene Han- | in Neumühl eingetragen : „In urser Handelörogister Abteiumg A | “Halberstadt, ten 18. März 1919. SQuium tft aus dem Vorstand ausgeschieden | gafiéo, B: Zeihenz, 9, Musterregister, 10, der“ Urdeberrechtseintragêrolle sowie 11, Lo 18 del8geseUsdas: Dreëvnrr Holzkontor | Die Kauflevte Adolf Hermann in Hain- j ist am 20. Märg 1919 unler Ne. 184 Arntsgericht, Abteilung 6. * Heide, den 12. Márz 1919 8 f; | [g ¿tunen besovderea Blait unter bem Titel : O M Wolff & Co. in Dresden. Gesell | born und Car! Heck in Dutéburg-Meide- | Lie Firma: Allgemeine Grundsticts- | vors 85628) Das Amtsgericht. Abt. B | ie Lana i id | : Fr. 71B) V4 hafter sind der Kaufmann Richard Otto | rich sind als persönlich hattende Gesel-| und VBodenverwertungs-Yentrale | "2: der im HGandelsre.ister A Nr. §08 tige eta bayer aus L Î ter L d Ci S S C e (Mr. - M Wel helm Wolff in Dresden, der Werk- {hafter eingetreten. Die GeseltsYaft Lat Gera O E m T Seticidneten albersti diee Danmpf- a Srdeléeeriit A Qo] é ge S : : 1 L A i |BA meister Wilbelm Friedrich Schmidt in] am 1. März 1919 begonnen. HTID ch CH DETONE D DEL e U) Se E x T n das Handelsregister . A. ijt unter : ; A j s 7 450i. De spreis beirägs H D eier A en Le der J oba ns Stust Duisburg-Ruhrort, den 13, März 1919, Heinrich Henrich im Börli eincetragen Corn E N E E Ee Nr. 173 heute eingetragen worden : Das Zentral - Handeltreglster L das Deuts@e Reih kann dur alle Mann D A L E N Via dlldreaisee uy Le e S e E E E N Ms Raum ‘elner 4 Va starl Scherdel in Dresven. Die Gesell- Amtsgericht. E tsa-rid4 Gi . cingetragen: Die Firma E. Haß, Juh. Emma ir Selbstabholer auch dur die Geschäftostelle des Reichs- uud Staatbanzeigera, N 5 gespaltenen Einheitszeile 50 Pf. Außerdem wird auf den Anzeigenpreis ein Teuerung&zuslag von 29 v. H. erhoben 1 M ichaft hai am 15, März 1919 begonnen, | pp,6leben [86339] Amtsgerichs Görlitz, Die Firma heißt jeßt Salberfstädter E ist gin Ce Dle Mendel iraße 32, bezogen werden. R M TIeEE R C T E E E E T ECTT wp E M 4) Auf Blatt 14'088, bêtr. die Kom- S Uer Handelsregister A E A j; Damvfärbereiund ermn, Neiniaungs- | gelelcaft unter Beibehaltung der #Firma S PRSE/ DEOE O E P S T RA A Ie O E R S T S S S E E E K E S A E T Er I O An Wi Gt E inet L c : 7 ? egister Abt. A. iît TS I ampf rverciunD d Ung E. £ ta (t. Di Ges [L ? j 2 xa 2 Lo i B ï D U bernahmépyreis h A manditgetelsdaft Pendert & Co. in n Us M Ä bAE ar, Wi Goldberg, Mecklb. [86248] alc Adol aa nh. Albert F. Haß, Heide, umgewandelt. e Geje l L ; 1 senbágen. [85665] demnächst in Karlsruhe. Der Uebergang | dem arenianer, er He s 4 / H Lresden. Die Geselljchaft M aufgelöst E. "Bühner, ‘geula (T fr.) heute E An E N ri i u a Paatz. Der Nnbaber if it M Färber- I Beatocins dec Gat 4 t Tiber 4) ande Sregi Cle E t e in uns T biesigen Handelsregister Ableitung A E es im E Sade L vit ir ed o E f L Dic drei Köm isten sind aus der] a RLO As VŒUUEA TTosdjen der Firma S V! meifter Albert Taaß in Halbe ; : 6 ei M R E Na Nr. 93 ilt zur F 3 ' gründet orderungen und Verbindlich: | kanntma r HDelellid ? ' 0 R Beseltdati auotscieven Der per ents Laden E A S O G olbberg Li f tra ois R ranbt P n f Denis. der As iy s an after, Beldéiktiglin, Wren. [85945 Ne: s T Ne df diess MilitéreffeTiten: As O cOAOR Se iUC S0 Pélèn ift b per Uebernobme des Geschäfts low nt Mee N ps Ii i haftende Gesellschafter, Kaufmann Free T &olovberg, den 18, Märg 1819. Aumtsgeriht. Abteilung 6. Kausmann | Ksred Day: Und ausmann In das Handeléregister Abteilung für | 144. 16 S R S E H i für chemische Analysen dun Max Maver“ausgeschlefsen, 1 ho! geichrieben sind, dur einmatr E 4 E A :) A ARe R L d 2 G 2 B. eingetreten ift. Sm tp ura e8 Ar Smet 410 Sg atel dae g Theodor Haß t Heide ermä t. A - 2c ; ; fabrik samt Firma wird feitden Vom boratsor T r s E Iro s Cts: è E Í id ; Deutschen MNeid8anzeiger d T rid Hugo Peudert, rührt das Handels- EGbeleben, zen 20 März 1919 MeZlenturgisc 28 SIUTLSTETIOM, —— D Í C. Lr —R É R509 ; n Eh. gl. Ge}eßshastsfirmen ift heute bei der ¿FITNa | if Ad Ri v Ib 1 dort als n Weittiugen eingeiragen worten : Die Der3. 2082: Firma Und Siß: nge 2/1VUQUT im n Wei] cth Bn | cesh&ft und’ die Firma als Alleininheber| "Sah Araicgoriht Halberstad!. (80629) | Seide, den 16. März 1919. jerschweiier Elektrische Zentrale, | Fabrikanten Adam Riebeldauch) de F; + orlor ; hardt & Bauer, Karlsruhe. Peifön- | mit der Firma ais Uebershrisund der GA 4 O a vie A Grimmen. [85622] | Bet der im Handelöregister N Nr. 13 Das Amtsgertcht." Abt. B. Geselischaft mit bescrüntter Haftung (inzellaufmann s : V aas fa 17. März 1919. li haltende Gifelticharter : Geora Engel- Untershrit „Der Vo1stand“ “oder „Dec | N uu f Stn Erfart. (86049) 7 0a R Los Vet Aktiengesellschaft in Liguidation ist Heldelbersg. | [86549] e 21 Q t Amt8geriht. Das Amtsgericht. NATUL) | q Ss L 8- | liduz dem cinen oder anderen auß- M Deutsche Corjetmarrufactur Stucken: “S unier Handclörcgister B unter f 11, März: 1919 bei ‘Ter Firraa „Carl | Frege ea) f Handelsregisiereiutrag. - s 2 des Gesellschaftsvertrages ift am Citi L E Buhdruer, Karisruhe. Vffene Handels3- | lichung von dem cinen o? O L ( A bend d Co. in Dresden: Die Inn 7g ¿t Teute bei ter Firma | Demmin zu Elméenhor#? cingetragen : heute a Ota tér Geneétalved 4 Abt. .A-Bd7T Sas 124 zur Firma 18. März 1919 ‘dahîn abgeändert worden: | Mohenlimbure. [86605] | rauer. [85661] | gesellschaft. Die Gesellsaft hot am geht. Die vir aure e L 8 E M haberin, Kaufmannfehefrau (lse Gwiene| Sesverua““ Petrvleunm-Handels- | Die Profura des Paul Lobing ift erloschen. |/ Durch Descluß 1919 i ter D 18 Fe „Köhler & Cie. in Heidelberg 2 Das Gegenstand: des Unternehtnens ‘ist der| In unfer - Handelsregister, Abt. A" ey unfer Handelsregister B ist bet der | 15. Mürz 1919 begonnen. Zur Vertre- | fammlung eifolgt dur den: N D 0 i Minna Har!wia, geb. Liebenberg, ist aus- (Gesellschaft mit beschränkter Haf- Amisgericht Grimmen, ung oon 9. März 19 9 ift ter J Se Vescbert ist mit Aktiven-= und Paässiben Yus und Verkauf elektrischer Energie und | Nr. 164 ist am 6. März 1919 die Firma unier Nr. 3 eingetragenen Handeltgesell- | tung der Gesellschaft sind die beiden Ge- | oder Autsichtsrat mit einmaliger OITCATo h | acschicden, Das Handelsgelchäft: and die tung, Erfurt, eingetragen worden: Dic| GroGal 4 Sanne [85623] Sagung, dabin „ergänzt : Für ben Fu auf Fabrikant Johann “Köhler Wwe., qußerdem alle Zweige der Uh!bildfkunst. | Wilh. Weinig, Hohenlimburg, und haft „Berthold Mager, Gesellschaft | sellschafter nur gemeinsam berechtigt. licher Befanntmahung. Die Betamit- E irma haben erworben der Kaufinann Carl | 5 rilhat it durd Beichluß der Ge- N a uster ift. deute, dic SOUIDat Bn 0a anten ran LeL L Anna geb. Kesselbach, in Heidelber and zur» (Srteiczzug diejes Ziveckes ist die | 418 ihr Juhaber der Kaufmann Wilhelm | zit beschränkter Haftung in Jauer“, | (Buchdruckerei und Verlagsanstalt.) machung ist so zu erlassen, daß zwiiGen N M Bustay Max Hartwig und der Kunstmaler sellschafter ‘vorn 22. Februar. 1919 aufge: | 7 GMEN Man etSmgUter U heute ein- |sichtôrat für seine Sue n pen L Architett Theodor Schmidt in Heidelberg ÖVesellt aft befugt, gleiSartige oder ähn- | Weinig, Hohenlimburg, eingetragen worden. Leifte a worden: Emil Gieis-| O.-Z. 253: Firma und Sig : Badische | dem Datum des die „Bekanntmatung h F arl Friß Morig, beide in Drebden, 2 lft. Der biéberige Geschäftsiührer Alter! Jeden: R. A4 18, Aug. Gundlach : n E Ire A Cc U übergegangen, und führen diese es unter , liche O E zu en I Amtsgericht Hohenlimburg. berg ift 4s Geschäftsführer auegssthieden Clektrizilsgrsell{ase Müller, Mar, evthauenee od e E V in j; | | bierdur begründete offene Handel8geselle | orn Mt: allciniaer Baus h E ita en e © (dret) Prozent LCD Lui Fa rx Jeitheri ci Fene Gantel8- I ternéomungen zu tilgen razera] | un! S: F evell- o. Karlsruhe. erfónlid | Datum è î G r cio : ; E be q d E ne Sd e O Spangeuberg it aliciniger Liqui rior. Bie Firma ist erloschez. [arauf entfallende Tantiemesteuec geht zu Ter seitherigen Firma als ofene ¿Hantels 4 O 70 Abecnektta Hohenlimburg. [85654] j und an feine Stelle der Dandlungsb Ens f x S SeleUichetter : 1) Es a alf s Pen nicht mb1gerehne1, én 7Sridien- j [Ms Ar anm: L, SFEOTIA N Grsurt, am 18. Marz 1919. Iu H-R Á l, Neue DVonwerke | asten der Getellshaft gesellschait, begonnen am 11. März-1919, eder deren -SCTICLINY 5 v Fn das Hanrelsregister Abt. 4 Nr. 36 [mächtigte Eri Nerlich in Jauer als Ge- | dattende We| fl j L j 2 Voten tedt ij f Die Gescllschalt»- haftet niGt filr die im Amtégericht. Abt, 6, dts Makka u, Mob, e. Der| MAiBceeanf Len 1 Mare 1010/2 [EBES | Den 19, Mürz 1919, (tam 12, März 1919 bei der Fiuma | chäftörührer bestelit worden. Fabrikant, Karlöruhe, 2) Lito Müber, ¡raum pon mad pen T GNUEN ! Betriebe des Geschäfts begründeten BVer- T Ta bNTa 6 Mucaie Glunblad in Orvhalme-| * aae Ae Ablau C Heidelberg, den 14. März 1919. f Amtsgericht Heidenheim a. Brz» | 5 rlinataus u. C. eingetiagen | Jauer, den ‘14. März 1919, gNaufmann, daselbft, 3) Otto Martin, Ja- | Die mit der A, meleung Ae E vintlihkeitcn der bisherigen Znhabérin. | x:pvurt [86341] ara Zugol, Sunlas O Amtsgericht. Abteilung 6. Amisgeridht TIL Stv. Amtsrichter Ber gma n. T 11: SOmp, eimngerzags * Amtsgericht. genieur, Siegen t. W., demnächst in Karle- eingeretthien Sihrutfküde, LURNTie lie er Gelsdaäcr Gurt Fris Morib ift | “S. C Sai blarodi seo A E beute robe it Cutgesiteden. 2A s T 85626 M bn L ren - i; z / tod tube. Oferne Handelegeselticafi. Die |J rúfungsbe1ite es BorilgnDe un Von. der Bertrehya: der Geself&aft E A Us A 4 Gle:ckzeitig s bie G. m. 1e V- Aug, R Nate Ä A Heilbreun, Neckar. [85644] ior sfselid. [85649] H Falten Son eaen O Pen Fei. [85662] GeseUsaft E am 15. Mä1z 1919 | Aufichtsrates sowie der Jrevitoren, fönuen / | aeidossen. u, cue Unter Nr. 1182 bei ter Firma R. |(undlas in Cerealien | ist beute bei der Firma Willi Pasthen, | Im Handelöregister wurde eingetragen, Jn „dos.: Hôndelsregister B ist heute | Ad Siebert in Hodenlimburg Ut Besumt- |" Fe,j Nr, 399 Abt, A_unseres Handels- |beaonren. 2 beim Gericht eingesehen weiden. 2 A 6) Auf Blatt 14 671: Die Firma | giügtewein 1, Co, in Erfurt: Der | 3% g l fat Les fifina, tür v G, m. ! Dagen i. V. eingetragen worden : Dem | Abteilung für Gefellschaftefirmen : vater „Nr. 22 folende Firma eingetragen | Vf? L criht Hohenlimburg registers ist bei der Firma Schott &| OD.-Z. 204 : Fitma und Sis : Hemmer- | Prüfungöber Ms dia its va einge | U J. Schmueiler «« Co, in LLEBEEN, Kaufmänn Michard Kühlewein 1 aus P if deren Gescoaftsführer Fabrikant aufmann Hugo Hohmann zu Hâgen i. W.| a. zur Firmg Gleislose Straßeubahu ven M G : EUETIONE E “* . [Gen. in Jena eingetragen : Dem Kauf- ling & Dorner, Kar!sruhe. Per'ôn- Lf Ms Band elstammar Augeburg ‘inges | Die Fabrifpesiverenitwe Goth Schmuck} der Gesellscaft ausgeschieden. Der Gottlieb MMer - in Großalmerode er- [ ist Prokura erteilt. L Héilbronn-Böcfingen, G. m. b. H.: L, Mölle . Geselischaft utit be- |Wohenlimbure. : [850955] | mann Grnit Mejer in Jena 1 Gefamt- lih haftende Gen llscaiter : Mart B gehe: were 91. Mrz 1919. * / lex, geb Lesser, in Drooden tit Inhaberin. | F ufmann Richard Pinkert in Weimar | p R A Hageu i, L, den 18, März 1919. |Die G. m, b. H. hat sich aufgelöst, Die {ränkter lung Sig der Geséll-| In das Handelsregister Abt. A Nr. 39 | prokura mit den bereits bestellten Pro- | hard Adolf Hemwerling und Wiibhe!m| Kempten, den 21. Mürz 10%, 0 / 0) Af Blatt 14672 Die Firma it in die Gesellschafi als persönlich haf- e: Sage R, 6, Fi Aug. Gund- ; Das Arisgeridht. Firma ift erlösen. i ; M 0st bt Fulda, Die Gesellschait hat | ist am 12. März 1919 bei der Firma |furisten dergestalt erteilt, daßer berehtigt | Dorner, Kaufleute, Karlsruhe. Offene „Amtsgericht. (Registergericht) {00 | Albrecht Kanis in Dresven. O cenbée Gesellschafter eingetreten. A Voeseutaalt: ta boshrünkter E R Se [86292] b. die Firma Heilbrouner Siedlungs- in Dersfeld cine Zweigniederlassung er- Frit Becker Elsey eingeiragen wo! den: ift, in Gemeinschaft mit inem ante! en Handel9geselichaît. Die Gejellscaft bey olke _ 488201] d Wi j LAUan ¿ohann Sonne 0 Ranis n Unter Nr. 1306 bei der Munitions: Hafiung h Großalmerode. Stamm- O gela isbepointväe m %. März verein G. m. b. H. in Heilbroun. tet, t : E Die Gesamtprokura ber Kaut1eute Prokuristen die Firma zu vertreten und am 1. März 1919 g iee e dde ias Das unter der Firma „Yaul Lewercüz ( F Aresten is Fnhcver, Geschst&wcig: | (abri? Pinckert u. Kühlewein in tapital 120000 M, Gesellschaftsvertrag a N V Friedrich Groß ir., Gegenstand des Unternehmens ist, auf ge- Gegensiand des Unternehmens ift der | August Reckermann und Jean Kifsel ist | ¿1 zeichnen, T vertetungen, Im- m d Ciport und Der- | ijderhandlung Kotberg““ (Nr. 272 D h: | Grofshandel. nit Pocken sowie ein Sipezial* | @rxfurt: Michard und Arthux Pinckert | P “1, Wir; 1919. Gefsärtefübrer ift Akti zu fellichaf in Hall: “’ [mernuügiger Grundlage und unter vorzugê- Ciwerd und Vertrieb von Kobten, Kofs, | erloschen. JIeua, den 7. März 1919. trieb von Waren aller Art.) des Handels1 egisters Abt. A) thierseibst i geschäft für Braucrei- umb Kellereibedarf. sind aus ter Gesellschaft aubgehioben. L ir Geltlieb, E N Grogalme- fig de ad F odr ch Greß weiser Berücksichtigung von Kriegsteilnelß- Prileith. Un. ¿anderen Lergmännish ge-| Dem Kaufmann Avgust NReckermann IArmt38gericht. 1. Die 3. 255 ¿ur Firma Gust. Venzinger beitehende Hand-18g: äft ist auf Hermann ri 3) Auf Blatt 14 673; Die offene Han- Erfurt, am O. März 1819. ck au Dia: Kastbmand Jobs Sthucardt | zx bri) DOT] A Sal: b estellt. '| mern. und thren versorgurgsberechtigten wnaonen us fowie der aus dieten | in Hohenlimburg ist Profura erteiit. [85663] Nachfolger I. Esteimanuu, Karlsruhe: Lewerenz in Kolberg übergegangen Und M ‘ciisitasi Anden ck Co. in Weise) Lrtwerih), Mt L (jg Großalmerode ii-Protura ertelit, S Lulit: Amtsgericht Hal. |interbliebnin seine Ban n Wf E a Rat Amtdgeridt Hohenlimburg, [Hn gr 49 Abi. a des -Honbeler Ler Ka manni Zon Gueltnany Chesrou, (wird pen demieiben- uxfer der Fa f 4 ft O, in : G E 6 0 E E N t M 7 Familie d 2 t be j c o Z rar Sr ate E S dai TM oto | Emma geb. Hahn, Karisruÿe, 1 z i Da Gf Hirsch bei Dresden. Gesells{after j 7863427 [nur ciu Geschäflsfübrer besfieut, fo wid LBandgericht8vrat Wagner, is Woböikerung in Heilbronn -und f befugu. Ma Leida llocbdelain “4 Hohenlimburg. 129099) | ¡egiiters tft bei der Firma Paul Beier, Ci En y E Ee rena Q Der n Ns ind der Kausmann und Ingenieur Guido | Etfurt. E (80342) | die Geselischaft dur. diesen vertreten. lder Î Titach S iti d alle damit zu- 1 L N U U LENOS 7 G d In das Handeloregister Abt. A Nr. 31 Rutha, eingetragen: Dem Kaufmänn | 5.2 956: Fi und Siß: Kast & toiberg, Inha MLPTA Ute A S Mau ma ux T Db rid s Éa ‘Jn unser Handelöregisier A. Unter | Sind mebrere SesMäfteführér bestellt, io | uuullo, Saale. {85630] Umgedung zu errichten und alle damit zu- wie ei pee amen zu erwerben oder if am 12. Mä1nz 1819 bei der Firma | arl Beier in Rutha 1 Prokura erteilt. | gg: «D 200 : A A S ih ba! renz“ tortaefühit. Dies ist ‘am 15. Vèärz \ | t S E R e cio Nr. 1445 ift deute cingetragen woten:} fiel bie Vertretung tur zwei Ge-| In das hiesige Handelsregister Abt. 4 ea ns El beta FS 000-46. A Een Ae geme f 400004 | Carl Uebemaun, Elfey, eingetragen Aona den 14. März: 1919. f Erla, Aae. RAON and (1919 in das Handelsregister eingetragen G 4 !! ren G1? T MET i DOATI0L 'DUT B r P : V gr T : Ps L In E x ir agaddutt Vg : En t T m. ch c4 ¿ E C c (1 L fe A 0 av! t an I x . N E , 4 » ; 4 en Dee : | E A D . y if U T NARNNR. U La Wer DtKAS eei: N, Sracugaiñe dtr uan, wes T Saeiben Sacaai Stcinäcker Atlas Siu in Sale s Tag des. Abschlu [es des Gesellschaitöver- chèht dur „Beichluß der Gesellschaster Bee Qlciulbroatura der Kaufieute A Hermann Böôrscbig, Kaufleute, Karlöruhe. ia Amisgericht Kolberg. 54 F muth Kadep in Weißer Hirsch. Die Ges- Son E Daunen! AUTer und eina EILQUIN : : l E: E 13. I ven 30. Mär 3. Tr 3 ; Cp E E H ) . ie GeleU- C R EREN N * Saft bas atn 13 Ma 1919 Ée Se A Kausmarin | Den Gegenstand HN ANMCEn C AE0E Mat JANTRSGE - MUNRSNO E NAE MENINAES s; » püftofübrer Uit: ‘Stadtpfarcer Stein eas ut Bechslein (n-Gotha: ist] Muse Nederigann . und. Joan Kissel ist Ote, Sandeidrec ifier: E E e D 1919 begonnen. | Kolberg. 3630827 U A Der Gesclischäfter Naben arf bie Geselle |* Srfurt, am 21. März 1919. L Duculad ‘l Seasdlmdeabe Pa e ben 10, Minz 1919 von Heilbronn. Das Geschäftsfahr ist bas Geschäntotährer der Getelsaft. * Deanfla fmann August NeLermann in | Fim Ludwig Leyens in Jülich und | (Kommi -sionägeshäst) Das unter der Firma Paul Mampl E N R 4 schaft nur gemeinsam mit einem der Gee i Am l3zcricht. Abt. 9 Aug, Gundlach in E Halle, den 29: Bts Kalenderjahr. Dié Vertretungsbefugnis Don Kaufleuten Hermann Knecht in M SCIMUSUN, ls T4 p O f Î Karlsruhe, den 21. März 1919. (Nr. 138 des Handelsregisters Abt. A) h f T7 Rai 1, Af E C E LL A G Amtsgericht, Abt, 8. durch. ven verstorbenen Herrn August Gund- Das Amtsgericht. Abt. 10. h i iu U L 1% ez) | Hohenlimburg ist Profura erteilt. 218- deren Anhaber ter Kaufmann Ludwig O ALI / d e ) he L y seilichafter Brupbachcr und Sergler ver- pr iri Erm lad betricbhene Schmelztiegel» und Scha- Rae: __ [der Geschäftsführer {i näch außen unbc- ha 1nd Garl Möller in Hersfeld ist Amtsgerißt Hohenlimburg Levens in Iultch eingetragen. Badi'ches Am1sgericht B 2. hierselbst bestehende Speditionsgeschäft ist N 1 lzeten, Die Getellsckafter Brupbacher und Vaatingón r &&246] E O ata “mtliche Aktiven ut Hallo, Saale. [85631] | ränkt. Sind mehrere Geschäftsführer okura in der Weise erteilt, daß beide da Es R Jülich eg IN Wärz 1919, auf den Kaufmann Georg. Hänsch. in Kol- di V C dürfen die Gk JelliGast Ds 15 06: T hes Ganteséragistéz rTurte heute Passiven E T Erbèn tes August Gund- | In bas hiesige Handelöregifter Abt. A | vorhanden, so sind je zwei Se F A gemcinscaftlih ‘die Firma zeichnen Hovenlimbursg. his N O " Amtgecidt. A 186300) berg übergegangen und wird von demseliten V E inoinsam mit dem Gesellschafter Kaden | M “mlich + Fräulein Elisabeth Gund. | Nr- 2604, betr die Firma Königs-Dro- | gemeinjau oder ein Geichättöführer tirfen. : Ju da3 Handelsregister Abt. A Nr. 14 E E E „q Memptor, Allzäu. 100 unier uvderänderter Firma fortgeführt. A De 27 U es e riina Für Ges:Tihftöfiztinen: a0 a Brokglinerode Trau verwitwete | Reric Rudolf Grunert, Halle ist heute | ¡nsammen mit einem: Prokuristen zur Ver- F Die GeseUschaft ift eine Gesellschaft | ist am 12. März 1919 bel der Firma | Jülien. e ; [85366] Handelsregistereintrag. Dies ist am 19. 3. 19 in das Handels- i _9) Auf Bilgtt 13464, etr. oie Firma] C6 einig Schenk & Co., Sih o f nitt A8 Gun la, zu Cassel eingetragen : Die Firma ift erloschen. tretung der Gesellschaft und zur Zeuhnung [tit beshränkter Hafiung. Der Gesell-| Gebrüder Bongard ck&« Co. einge} Im Handelsregister wurde Leute die| „Molktereciindu' rie Otimar Herz |rezister eingeiragen worden. 4 1 Hellerauer Verlag Jakob Hegner in |. “eslincen. Glacáledenbantschulbfabrit. | Fa L r klo 6. Gundlai, zu | Valle, ten 19. März 1919. [für fie ermächtigt. Die. Bekanntmachungen ihartsvertrag ift festgestellt unterm 13. Ja- | tragen worden. - / _ {Firma „Jakob Prillmann, offene Aktien gesellschaft.“ Unter dieser Fuma | Kolberg, den 19. März 1919. 40 | Rähnitz-Hellerau: Die Firma kartet 11 Ff Ot Ägacfellidut Seit 18 “März | Grof; e, T Es O Möller 2E Das Aintsgerulit. Abt, 19: er Gesellschaft erfolgen nux dux den nar 1916 und durch Nachtrag vom| Dem Kaufmann Wilhelm Prinzler in | Haubelsgesellschaft““ in Jülich einge-| tar fich mit Gesellschattövertrag vom Das Amtsgericht. O E Bucibrneterel, Dele. | 10, Gesellscasier; Mebard Seen, | Gunblow, zu Cassei, Fräulein Meta Gund: | Malte, Suaïe. (856091) Deatsäen Net M8 Jonar und 6 Avill 1916, În der Magdeburg if Prokura, den, Kaw leuten | tragen, Persöatih haftende Gerelschaser [94 Februar 1919 eine AbtieneeU N | ur, mina. 6309 E Buadrtkerecti, Helle N E R N Et L E L U O E C ka a RIeN Zur G grober j ven 19, Urs L L n Ewa Jetelschafi8versammlung vom 18. Juli | Wilhelm Vesper und August Lipps n | snd: Z gearündet, deren Siß So ) L R y O 10) Auf Matt 456, betr. die Firma | Kaufman, r E Ns Hiartssctath- lad zu ¿N TOyGMLTOLe 6 Jens hae Se jz Ii das hicsige ane L regBer A L Amtsgericht Hèisbroun,. / 1918 is der Kaufmann Paul Bechstein | Hohcnitmburg Gesamtprokura erteilt. | 1) Witwe Jakob Hubert Prillmann, | Allgäu ist. Gründer sind 1) die Kom- Zum L Lt Brn Lahr Abt. A F A Julius „Oer in leg Die uncader, bots in E aied, univ Außenstände ia die Gesellschaft eingebrach Nt. F241, P is S Tie, Amtérichter-K r öt, n Gotha als Geschäftsführer bestellt. Amtsgericht Hohenlimburg. Oditia geb, Wolff, - Kauftrau ¿U | manditgetelischaft «Nie & Q, in |Band 11 O.-Z. 16 wurde heute einige» V M *GroTura bos atme ano Gustao L, QOUT DAELTOO ed R euie voreen. S il zig m vere S T 4 Die Sazung- ist du ß d 2 E E Jülich, Stuitgar!, 2) Geo1g Unglert Kausinarn | tagen : i U (rart in” Dretbbaie (f orléfichin. Sandwerke: Pfauhausen, GEIe Ele Die ôfenllidhen Bekanntmachungen der | lassung Halle, ist beute eingetragen: | yuoiligenbeu. i (ues O Diedr vom E N LS 1018 Sarinttk Hohenlimburg. [856581 | 9) Satob Prillinann, Kaufmann zu [f Un a. D, 3) *Setmnta Nußbaum, | Firma Ludwig Dorner in Lahr. 4 Dresden, ben 22 Mür3 1319. nit beschränkter Haftung int Liqui: Gejellschaft erfolgen dur den Deutschen | Die Zweigniederlassung ist erloschen. Fn unser Handelsregister Abt. Bil Seröfeld, den 18. März 1919 In das Handelsregister Abtlg. B| “* Fülie L Bankier in Frankfuri a. Yt,, 4) Otto | Inhaber: Ludwig Dorner, Kaufmann in R Das Amtigericlit, MAbtillung 111, | dation, Siß im Bfauhausfen: io, Reichsanzeiger. l Halle, den 19. März 1919, G heute bei Nr. 1 Ostdeut}che Ma- 1 D Amtsgericht. / Nr. 31 it am 21. März 1919 bei der| 3) Nnuna Katharina Prillimann, ohne | Börner, Stadtrat in VPlm a. D,, [Labr. Der Ludwig Doinec Koufmaan A: 0 j dicie Vieruidation ¿ft dur: brt. Das Harde | Großalmerode, den Ll. März 1919. Las Amtéêgericht. Abt. 19. schineufabrif, vorm. Rud. Werke, L Firma Hüsecken & Väter G, m. b. H, Stand, zu Jüli®. H) Yitred Walz, Kaufmann in Ulm a. D. | Ehefrau Lina geb. Wickertehckimert,:. in O Tele [86287] Fit Ut e R G f E ie Der Gerihtsichreiber des Amtcgerichts. | ane, Saal [§5633] MCSEN ArIEN 1AM in Heiligenbeil -— Bilckenbachb. [86295] | ein etragen E c gin Gustav ¿, Dle Gejellschaft hat am 1, Mürz 1919| Die Grönter haben alle Aktien Pams Lahr wes A ee e E U N Fn das Handelöregifter iff Heute einge, | L e Cmtman | Gross Gerau. [35624] | In das hiesige Hantelsregifler Abt. B cingetragen: / Bei der unter Nr. 72 unseres Handels pr Dire" Und Vaumann B heggunen. : men. Gegenstand des Unternehmens ist | zweig: Bürsten», Kamm-, Kouyeiten-, p tiazen worten: rin wür Saa A uaiee Handelsregister Abt N Nr. 180, betr. Gebr. Jüniele, Gesell-| Vie dem Maus a rein e F registers Abteilung A cingetragenen otfenen | Dberhoff jun, Hohenlimburg, a als | Sülicd,den 19. März 1919. (Fuwerb, Fortbetrieb und Ausgestaltung | Leder- Kord-, Galanterie- und Spiele ih 10 1). auf üatt 14578, betr. die Gesell-! Die Fir e Srhotter-Kies-: und | wuroe beute bezitglid) ter Firma Vern- | haft mit beschränkter Haftung | in Deiligenveil erteilt gewesene Proîura Handeisgesellschatt un!er der Firma Flik PGRA Ln utee E a veR Amlsgericht. der unter ter Firma Otimar Herz in | waren.) u A i ffl BViesolt & Locke, Meißner | 2 nowerke Psauhausen Karl Hae- | hard Fischer zu Gustavsburg einge- | Büscidorf, ift deute cingetragen: Dem ist erloschen. 3. März 1919 ck®& Trippe in Düsseldorf, Zweignieder- seiner Stelle bér Kausmann uy O F Tui tiù S667] Sonthofen betriebenen Käsczeien und Dan: | SLahr, den 18. März 1919, A Nähmaschinen-Fabrik Gesellschaf Le Ort: Véauhausen. Iubchcr ber taa aen Deni Sngenteur Ludwig Nentih | Paul Thomscn in Halle und E Per D R D en s t 919. lassung in Kreuztal, ift heute tolgendcs un s Hohenlimburg ais Ge1chäfi8führer R Rae S U V del8unternebmungen. SULEA Bad. Amtégeilht ¡A j mit beschränktter Haftung n R ite Aa il is A N E A A O is ia it rüc 2 t ntederlaliu manz Jänicke n Büshdorf 1 rokura ani L LAIE S NORRDE L S vermei ft worden : Tel » A Zn bas Hande? cat E : \ beträgt 300 000 ncihunder iausen i 7 D B \ | Dresden: Die Prokura des Kaufmanns | Gn al E E D ee Ba sieipebbute erie iets detart erteilt, beide mr gemeluscba} Eoilizenstadt, Eichsfeld. [85646] Dem Kaufmann Otto Swhipyer zu| Die Prokura des Willy Oberhoff ist { O.-Z. 48 ist E S L Mark). Es ist cingeteiit in 300 Stück R Sea its dabe 56301) A j M E s er bete die t dacgcie, Ebefrau d Maul E E N Beros, den 10, Man 1919, 6 at g Bt O iris Bei der unter Nr. 68 des Handelt Düsseldorf, Hüttenftraße 82, ist Prokura T T ueaae Hohenlimburg beshrünktee astung, Karlöruhe R 7 E 06 Fr pa E Band 11 O.-Z. 17 wurde heute einge- E A 2) auf Tilatt 6099, beir, die irma] at im Gelingen, ist Einaslprefura, HeiisGes Amtsgerit Groß Gerau. Dalie, den 19. März 1919. registers A vérzeichncten Firma J. Bent- F erteilt, i z e E 4 C : E eds: B TDIA (I E UTAEN JQUIEN AUI ? VEN, S ES S agen: i S i f e P. Gorctzky in Dresden: In das Robert ‘Rur, aufmann, un : P E racaua] l Das Amtsgericht. “bt. 19, hacfe in Heiligenstadt ist eingetragen, Hilchenbach, den 19. März 1919. Hohenstein-Ernstthal. {85659) Gegenstand des ae erne 4 Nor, [werten zum Nennbetrag ausgegeben. Der Firma Camill Herrniälh in Relébél J A E Deaudelsgeschäft ist als persönlich hoften- | S n Germ: teminel do iq | Guben 863] |, 3 [806341 | baf d Zeinrt i Das Amtsgericht tfi velare, | Scshänc jeder Art, nament die |Borstand besteht aus einer oder mehreren h U, E j h aa “M lfGafter E PAeLL | Fräulein Hermine Keminel, beide a  unser andelsregister Abtoilung A aale, Saale, [50634] | daß der Kausmann Heintih Benthacke in ntsgeriMz. Auf Blatt 88 des hiesigen Handelsre- mittiung von Grundstücögeschäften. Die| J oen. Die Mitglieder des Vorstan- | bach. Inbaber : Aifico Canmill Her mann, ! 1 f Der L Master chumge 4 L ébel Der 8 aufe Geislingen 2 Stk. t Gesimtprora a n unser X B Ven C / jedo g pz n das biefige Hand elércaister Abt. A Heiligenstadt in das Handelägeschäst als Wi - ZAN gisters für die Stadt, die Ftrma G.A. Zim- | (z Ny f t sich An nter ehmungen S er one R E S 2 t E h Kaufmann in Neichenbach. -— Gi hätts E mann Welter Julius Moriß Goreßz?y in 114 = C R E i rio ist bej Nr. 70 Firma Gustav Tamm, | 23 2 ; Tir En c f ets irserberg, Sehles. [85650] ; j Veie saft dart sich an. Untern des uud deren Stellvertreter werden vom | S ; Mh Drosden, Die bierdur beatünbete offene E n I Settleger in | Guben -— cingetragen worden: R R de ge Pran Inh. E haftender Gesellschafter cinge- Bei der Firma „Hotel 3 Verge“ ete M i A e [ut ähnlichen GeschäftszwgFen beteiligen, |Fuffichtérai bestelit und entkossen. Die t Manufaktur- und „Kolonialwaren- E E O e T I E x „Dur Firma +F- ¿De Jer n A A D ubtlaie C Nobert Stahr, Halle, ift heute einge- | treten tft. 4 s : i 2 N Ne, eute etngetragen worden, da ; A ten. Stamm- y L B A . l geschäft. S E Hantelsgeielliboft hat am 12. Müta 1919 | qupsehingen: Zrfelze Tetes Lw In: | Dem Kaufmann und Spediteur Guftav | wen: Die irma ft erloschen. Die nunmehr aus den Kaufleuten Wil: 0. m, þ. H, in Sfrsbberg Dan: | die bidberige Inbaberin Perwine verw. | e {everben (und f Ver tein; | Bestellung erfoigt zu notarieliem Proto. |6°{P he, den 18. März 1919. E M A a t 7583, bétr. bie óffene | babers wirt snd Geschäft mit Firma von ect RIENEE LIAT A | ; Halle, den 20. März 1919. helin Benihacke und Heinrih Benthade an Stelle des ausgeschiedenen Hermann | Zimmermann, geb Rehnigen, in Hoben- | Friedri Wilhelm Wörner, Kautmann, | (54 Gesellschaft verbindlich sein ollen Bad. Aiut3geriht. 47 44 h O R Gaiaunaen R Laie A E. Baer E Baber den 21. März 1919 Das Amtsgericht. Abt. 19. E ens oe E | feder dèr Oberkellner Alfred Vogt zum I BuAli s R der Buch- Kar16rube. Der Getelschaf18vertrag ift find U L der Vorstand avs mehreren Ci arti m 25136] : E R T A vog l i Plocbingen und den 3 Mindern Pau E La Le N N ü 54 j gelellshast hat .am 1. Januar : Ges: Bt1Bt by ; händler und Buchbinder Johannes Zim- 2. März 1919 erncchtet. Mehrere | (ie ntororr on wet Müalt Cipzig»- i: _(OILA E: Bäzel in Dresden. Die Prokura des | P Peochingci Und den Ce 1p U Das Amtsgericht. SNasBe 786993118 Heschäfisfübrer bestellt tworden ist. N ; am 13. Wars L ‘Mitglietein besteht, von ¿wei Mitgliedern Ia J Handelsreaister (t L ¡ L) 0 Pa ; Dettinger, Kaufnmnn, Lina Dettinger, aso. A 86299) | connen. fa mermann hier Juhaber ist. Geichäftsfüh treten die Geiellshait Garde t) In das Handelsregister ist Heute ein er j Kaufmanns .Mar Noßberg ist erloschen. 2 eris Maris Deblinager ledi rata tr t fer Hantelsreatister À Nr. 295 - 12 M3 Hirschverg. den 7. März 1919. G "eigen Nil, | VClMastefuhrer vertre O des Borstantes gemeinscha}tlich oder von | „F aon warhon e V A / / j ; | i ig volliährig, Marta Dettinger, Tig i M Uner GaIndelbregi Heiligezsiadt, den 13. März 1919. ; Angegebener -Geschäftszweig: BVBuB- | eo; ¿ t ; A meoins | getragen worden: u j s A Ss Ader in Coms, f [0 Sl E E | Opa Be Arden A |Ceate ©, Biatt uts’ Eier 2 Antbjeridt: Wr. Üt üniegni a B p p qu der Gelllhas cscieen ie de Amit | (P g dln Peco! er crecter: adeutt De C C j 'PEO T TUUKAID Der: 11, Qmemng. E cieilte 4 SFengemeinscatt „gisitweilen In aner Hunbdalsrogster Wierlung A [Crone Staßle un ‘¡feuwaren:- e É f N Aiau N . M5 ¡Ai tas \ Camad mil Cu eil 7 GCdmutn ahn in Leipzig («Stötteri! j Ah darf die Gesellschaft nur gemeinsam mit ee F P erge m E a f renen ist beute Uttter Me. 73 lie offene Dantels | ges“ iu Haspe und als deren allci-| Werze. [§5618] Wircschberg, Schles. [85651] Hoheustein-Erustthal, den 21. März ¿Zeitung n 10 tellvertretende Mitgl'eder des Voistandes Glafeystr. 9). Der Kaufmgnn“ ttios M ; d f j ere | kortgefübri. _ Die Wihwe Burse Bellinger | 1k 20 j 8, [9 : tof i agi ", ist | 1919. Karlsruhe, den 20. März 1919. ; 5 be ter : tausmg.nn Woreps | enom anderen Gefamtuokuristen vere | 2 die eimge Vertrelungsbefugnis (lsa Geschwister Curtin®, [niger Inhabec der Kaufmann Arthur | Im biefigen Händelsrègister Abt. A ist „În unserem Handelsregister B 42 ift Das Amtsgericht. E E slehen in dex Vetiretungebefugnis den | Fpmund Hahn in Leipzig ist Inhaber. A dreten, | / f, “Don 01 “Ott 1019. L | Guhrau“ mit dan Sit in Guhrazt | hon der (rone in Haspe eingetragen. beute unter Nr. 400 die Firma Gebr. gute bei ber doit eingetragenen Firma : Baditches Amtsgericht. B, 2. ordentlichen Mitgliedern gleich. um | Profura is dem Kausmann. Wernêr | 4) auf Blait 10422, fir. die Fin I MAurtSgerikt Sßliugen. eingetragen worden, Die Gosellschafer | Haspe, den l. März 1919. T Meyer in Herue und als deren ver!önlih vecutsche Bauk, Filiale Hirschberg | Wohonstein, Erasttval. [85660] Karlsrute, Baden. [86298 alleiniuen Vorstand wurde bestellt: Ung- chenck in Leipzig erteilt. (Angegebener 4 Carl Kauscte iz Dresden. Der Jin- Stellp, ‘Amrichter Dr, v, Kapff. | sind: Koufnana Curt Curtius und 5räu- Amtsgericht. hattende Gesellschafter die Kaufleute Moriß g, Dirschberg eingeträgen worden, daß | Auf Blatt 157 des hiesigen Handels- | In das Ha (delsregiiter B Band 1 |lett, Georg, Kaufmann ia Ulm a, D. Geschäftszweig: Betrieb eines: Agentur | H 14 haber Kaufmann atl. Evist: Vobert] E : son Helene Cuctius, leite in Guhrau, S «057 [und Julius Meyer daselbft eingetragen t. jur, Arthur Wolff in München nicht | regiiters für die Dörfer i1t heute die O. 22 ist zur Firma Karlsruher Der erste Au'sichtsrat besteht aus folgen- | jnd Kommissionsgeshäfts der Lehens- Und | Kaus(te ist autaefchicten. Der Kauf- i reg5471] Dic Geellidaft hat mm L März 1919 |Wattingen, Rubr. __ [8G201]] worden. pebr Voistandémitglied der Gesell-| Firma Gustav Walther in Overluug-| 2D vormals K. | den Mitgliedern: Adam Köhler, Bankier | Genußmittelbranhe sowie einer Nahrungs- j mant Nichard Alfred Claus in Dresden Gongen» ach, (5.-A pon E begcanen 6 dur Bertrebung der Gesellschast | În unfer Handelsregister ist heute bei Die Firma is cine „ofene Hautels- aft ist, wis und als decen Inhaber der Kauf- Mauer ge es P ingeito ca: in Stutigart, permann Nußbaum, Bankier S E toiEiblnn ) P ist Inhaber. Die Firma lautet künftig: Ee ‘Schmider, ver- | ist jeder Gcfellschafter ermhligt, der Aktiengesellichaft „Vereinigte Pref- | efellihaft und bat am 1. März 1919 Firschberg in Schlesien, den 7. März | mann August Gustav Walther daselbst Branereibest ér Fommeritenrat arl in Be a. Vt., Ottmar Herz 3.,| 2) auf Blali“ 17434 Firma Karl Kaush?e Nachf. ï Si l Keller teramishe Fabriken, | Amtsgericht Guhrau, 17, März 1919. [u Hammerwerke Dahlhausen-Biele: | icgonnen, Zur Vertretung t jeder Ee- Is sowie weiter einaeträgen worden, daß der Schrempp ift infolge Ablebens aus dem | Kaufmann in Sonthofen. Die Aftien- | Arthur Kniesche in Leipztg (Brühl 71). E, i S S Zell-Harmersbach, eingetmagen: Dies —————— feld“ zu Dahlhaufen a. d, Ruhr fol-|felisGafter ermächtigt. 4“ Amtsgericht. Anna nerebel. Walther, geb. Walther, in | N orstand aubgeschieden. gesellichaft übernimmt tausw Ne das vin | Der Kaufmann Arthur Knieice. n Leipzia Des Amtgorichs. Abteilung Ul. | P egelprefura des Kaufinanns L. Vetter | Guhrau, Bz. Breslau. [86201] [endes eingeuagen worden n Hoppe| Herne, den 19. März 1919. Ks S Oberlungwiy Protura erkeilt M. tion Karlsruhe, den 21. März 1919, er Fuma Ottmar Herz ofene Handels- | in / Inhaber. (Angegebener Geschüst E rraacdn A 2A r S M erlcfden Dom. Dntfe | In unfer Hrmbdeldregistor A ast /houte Kaufmann 4 riedrich Wi R T Dag Arntsgericht. E ; Cchust, Main. [86296] Kugegtbener D “Lur ation Badisches Amtsgericht. B 2. geselU\chaft in San Detuie M oen zweig: Rauchwarenhandel und -Kom- R voile Et K | mann L, Vetler “und dem Kanfmann | unier Nr. 18 bei der Firma Emil: {u Bielefeld ijt durch Tov aus dem Vor- R, Veröffentlichung: Pud Handel von See Le N: : S DELRgCIMRN, OHNE Ativen Un F Uen m E Q 9% In nser Hartol8register Abk, A} S Beranrann, beide in Bell a. H, vt| Kreischmer, Guhrau, Otto Liebert's stand ausgeschieden. : E Ar Er A R E aus dem Haudelsregister. Hohensteiu-Ernstthal, den 22. Vir | 1carlsruse, Baden. [86299] | mit dem Rechie, die bisberige Fiüma auf Blatt 17 485 die Firma Kurt N f | E Mes. Tao E E, Cme Gesamtprotura eil | Nafolger“ folaides eingeirogen | Dattingen, den 15. Februar 1919, Verantwortlicher Schriftleiter: Baugeschäft Jos. Kunz Söhne Ge- | 1919. : In das Handeb1egister A ist eingetragen: | weiterzutühren, t1amt Grundbesip, Ge- | Schreiber in Leipzig (Lauge Str. W. M f M getragen: Q ; Se Gengenbach, don 17. März 1919 worden: Die unveränderte Fimna ist auf Amtsgericht Direktor Dr. Iprel d M sellschaft mit beschränkter Haftung, Das Amtsgericht. Zu Band 1 O.-Z. 339 zur Firma |s{äftsbüchern, der vorhandenek U Der Kaufmann Kurt Otio Schreibêr in E M Yalex Nr A0: Die Fitma, „Pein: “_ Amtégeridt. “ften Kaufmam Willibald Kretshmer in | Wattivgen, Ruhr. [86252 T S U ht a M. 4limeonau. [85664] | Jakob Sreidel, Karlsruhe: Die Fiuma allen Favrikatio: sehe:mn/ssen, oa be T ¡Teipgid, ijt Inhaber, (Nngegegener L y rich Geerfen2* zu Dlifken un els - aieieileb éi cob viniaceins u Ubergegangen, Jn unser Hande!öregister Abt. 4_ find| BVevantwortlich für. den. -Anzeigentenz- _. Dur Beichluß der Gesell after vom | Fn unser Handelsregister Abt. B Bd. L! ift erloschen. zeichen Nr. 148 813 T 6 b H säftszweig: oßvertrieb von Haar- 1 deren “Jrthobér dec Waufinann Heinrick j 288] Peel Gut rat, 19, März 1919. |keute Fräulein Glly Wevpaand und Fräu- Per ter Geschäftsstells, d Värz 1919 ift der Geiellschaftevertrag | is" heute unter Nr. 13 bei der Finma! Zu Band 1V O.-3. 32 zur Firma | 22953, Nr, 153,479 ane A T | féhen, Hege, und ¿Nadeln ) | E R Dies Aemir Na unsor Gandelsregtiter A ist bei be lein Mathilde Martin, beide in Hattingen, | Recmmgsrat Me ndering iv Berl 4: # Aenderung der §8 ?, 8 14, 20 und | Thüringer Glasröhrensandwerk Un- | Ladenburger @ Wolf, Karlöruhe : 2309/3, oe de H Meakeabe der ge. U n Lctbgio (Wi 6 oan wen E n und ia E N “e edragugei Firuca Rei H rsIeben. ; Ra als jeßige Jnhaberinnen dar Firma „Aug. Verlag der Geschäftsstelle Menugerinal 5 ans Einfügung eines neuen § 6a ab- terpörlit, G. m. b. H, in Unteepör-| Dem Kaufmann Eugen LBMedges MERN Deren, n i Meliiaiioeen Been ad L: „8 ; Wi t E n j i Hor bér Holöbähtdler Josef Berger, | Zoditke am 14, Mars 1919 eingetragen das Fiefiae Handelsrögister A ist | Ibinge-Handsberg““ in Sattingen einge- in Berlin, : D M. den 15, März 1919 lit eingetragen worden: Die Fuma ist | ruhe, ist MEeLtn A 168 Firma Uh enbea Ausvlißungsreht von 12 Mol- |isstt Jnhaber, Angegesener Bes baft 10 i d " | worde! „Die Firma (ff erode.” | Leute unter Nr. 243 die Firma Carl A. | tragen worden. Die dadurch entstandene f Es Ubteilung p erlosen, Zu Sand Ls Ginzeikaufe : terei j t beweg- | zweig: Rauchwaren-Dardel und -Kome | "O da, - i u s, 1 êlebe d als deren | offene Handelsgesellschaft hat am 1. ‘März | Dru der Norddeutschen Buchhrnckerei uui Am18zericht, - Abteilung 7. Ilmenau, den 21. März 1919, Wolf Maier, Karlsruhe: Cinzeikauf- ereien, endlich famt der ganzen beweg- | weig: Rauchwaren-Harbel und -Kome 04 Inter Mr. 352: Die Firma „uftav Amtsasricht sea, omm, Hader®leben, und als deren : j d L [1 Einrichtung, den Heizvorräten und ! mission.) | 14 OKE Sanz aut L A Lords n id L IInhober der Kaufmann Hugo Carl August 1919 begonnen. Verlackzustalt, Berlin, Wilhelneitoztg Amtsgericht. Abt. [L mann : Max Mayer, Kaufmann, Malsch, ! lichen Einrichtung, ó : R A 4 | . i i N