1919 / 74 p. 25 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ifgetôst. Dla

[37970] Voigt“ lu Potsdam (fl aag uZd

| O j vregiltes flir tert räulein Parte

| i son, Rhein. [87960] j-- Die Gesellschaft hat ‘am 1, Januar 191 E i 62 du cgudglorcgliius ff bio t elite n rin Zu

M Ie I I O T easerem Handeldregifice B ist bet | begonnen. ien ti, Wie 1919, | dea wnbleikt Pir, Vie Sienta Jolins [Voigt 1 Pot ai tf alealge Zuber

ies E ti 979 des HPaudelsregtsters, j In unserem H iagelrageuca Essener Dranienburg, deu 19, t : Feller in Obermeusegast ara , oiôhain, tea 22 März 1919. - (7 Gr Gabe Cis h Bi] A unser Oonbeféregliler Mb Ai E E Tee S Doctemovex | dèc unter Ne, 3! ticzgefelschaît Ober- Das art M eit nd CCT Ui: Bie 2] mer Acktnecicht Wirilung L

de n Versa |& Stamm. Neugetrefener Gefesle| Genfi Dogrdous, ffelcde ged. Born, | In jr, 204 heute die Firrs Egon De E A S ELRRA Sucditanstalt Asteuga T E L [87478)| herige Rnhabee Cail Aullus Felle ist in- | —— (ivo)

E. Bts P More [ATOaE) | Babe: ugenleux Oetax Briebuis “Verlag |# Stam. h: r f li o gig biex, hat Profuro, O atis “uvd Meioll, reirlg ias Clpéci «gers R ciagetrágen: On Pra L Laie in E Salkeln ister B ist unter | folge AÆlebens- s even tes. il a mg N delsreai Be nir 4 : as tender 1d lodu ) bio- |cafier: Genst Clchler, Direkto 9 9 pie Fitma , Josef Ewer- ebraud, , ten. etre ffend, s, Grund von} Greditanftalt, Bitienge}e worden ; n_ ; Vafewtel & | jt der - Landroirt Jutfu _ In unser Hindel8regiiter Alti

ale eingetragen werden die Airmno Hein, es ider L h Tenulisis D [Ua ; Nr, 1469 die Fitma J0 haber: warenfabrik in Neheim und ais deten Der Auffichtsrat hat auf sl Essen heute foloendes eingetragen Nr. 67 zur Fuma Wilh. Va ast. ‘untéc Ne. 251 die Firma Foh@unes e as e Stheuzee, Siv! B Zang in Liquidation, | Kiotllatéviéur Iosef Ele. Inhaber ter Fabrikant Franz Hillebrand & 8 Absag 2: dés Sesellichafisvertrags dge Dem Jobaanes Holzap*el ¡u Essen, Co. mit bes{riünkter Haftung, Oësua- Be “94, März 1919, ist unter Ne. it bem Siy in Brevzlau

rich Küpver, Hanshaltmaschineu- a Faspar Scheurer. Siy München. 18) Slèktrici! teh in Liquidation. | Zivilingénieur Fosef Ewerharbd. Db vou Tire Sihdies AnGdtcaGia d 8,5 Abla 2 des Gesellidaf vertra at Oen Jda Dat teln L L E fas E usa Dn tg: deren Snhabec der ?aufmana Del id Inb ber: aufmann Kaspar Stheurer ln | brschz Ie N) A bereits gelôöschtiei Nr. 1470 die Firma Hubert Du ' Neheim, den 6, Mätz 1919. MWüke in Sievenlehn ermächtigt, die: Ge- Wilhelm Wiüikens zu Doxktnünd und Fräulein Dina Hollwánn und Fuida g ic {nb als e abu iri Prenzlaii eins

A e Ran. Des Sara Ziaarrengeichäft, Sulítr. 51, Sig Miesbach, Gesellscait ist wegeu | husch, hier, Viersenerstraße 24, Ge. " Das Awisgericht. seüschaft allein zu verteeten.. 919. | dem Josef :Keimer 11 Dortmund. ist für Warneking in Osnadrück erloschen ift. Pn. [87481] }'Jobannës he

Ba T 1 Bu: B 24 s M E r | shgflobetied: Deoger ï [87950] Amtsgericht Nofsén, den 28, März 1919. dén Betrteb: der Havptntederlossüng in Osuabrüt, teù 20. März 1919. F das Handelsregister Fbtelluva A j getragen S: März 1919.

Hd A es Dorppie, Sib Münder I: |bergetes n [a]löbetrieo : Drogerie. ter, | Yeboim. ister Att. B Nr. 35 iee [8794] Fsen und für den Betrieb der Zwelz- Das Amtsgericht, V1. _ImT 34 if an 20. Mars 1919 bet derj Preaziau; ‘Armntôgericht.

Amisgertcht. ubs . Siß München. In- [hergestellt, fia Fabrik] Nr. 1471 dle Firma Joscf Bunag Eu, In unfer Handélsregister Att, 36 nte 878 : G ien Batik er Mel i y e s S pn :

M Bts aa! 1 icn eti na Ul miu Go ctgeI aa Wer: Steen 1e Ste Af [g Im Wee Sus 1 E d a Dat, B R g | our olt Fine gean (i fiba Gend « Vier, Ma (gd

unjer Pande/dregi t. A ist | in Münden, Verlogbbuhaublung, Avel- %) - | mann Jof : j , ) Tae , Unter vfeser ér, Mülheim (N! „| Ja das Ha : y äuleln Fcida Voge . gister A_ist be el aregif A ift {in Mürcen, Berlagsbucha t Siy Müachen. Die Sese i c wann Nennen, | en: Ptinjregentenuter 13, Unter Gelsenkit : Le gifter 4 Mr. 802 etngetragen p

E e in de Sun l) idîtr, 26 Haftuug. lung vom 13. Märi 1919} Nr. 1472 die Firma Herx 2 haber - | tragen; iff ia Müngen ist Bér, Plinirege der Kaufmann Jacob | kaufen (Rhld.) Prokura mit dee Maßgabe | de eingetcazen d s «& Co. | {ist Prokara erteilt. Fit uner P Morxr in Nenendorf

a E E Ke p E Bus c e e pat dl enera Ls Und des Siges der | Kausmana Herwann Rennen. | Dis iu E ue ieden Klima Ha dér fkunstgewerbliche } “teilt worden, doß ein jeder von thnen | „„f\shaft in Fina G, Oas de Ge Die dem Apotheker Franz Philipp | Firma Frans titera) beute folgenbes Theodor Kuappeu, Mülheim (Nuhr), Inbaber: Kaufmann Theodor Best in | hat bie Sen und des Sitzes der | Kaufmann Hermann Rennen. stery, [aus Lens, Bare Mt d Meñdelsoha Ce l Voß, beïbê in Nürn- | in Gememschaft mit eicem Borftanvs« | ÿe Osnabrück, Persönlich | Es ukb Meye:heim in Plôn erteilte Prokura tsi (Nr: 118 d A: Die Firma if ét

und als heren Inhaber der Kaufmann | Inhaber : Kurz-, Weiße und Wollwaren- | hinsihtiih der Firma Die Firma lautet} Nr. 1473 die Firma Wilhelm Moster -1 Neheim, dén 8, i 19. Zeile Feiy Car Boh, veldt in Nürn “Eememieft ml izt Borstanns t Sattel. act c A n Se :

beodor Knapven, ebenda. R München. M 0ST e 20 Se]sellschaft deslofsen. 7 ¿g- | hier, Hansahaus, Soebenstraße. Inhaber : Das Amtsgericht. O Ai März i m l @ em Pr Ui Mute Behr Lan o [28 f E i n E m R E R C E Ret eia a 2 v Ode Ene | Eci wam [O Lie N R Sd |0EE vao) mun De: bold, jen 20 gte 191

Amisgerit. L Inhaberin: Schrift- | brik, : ft ift) Nr. 14 e Firma 45. Be ndelsregister, eilung tür 28 ) teälielRiI- sen, Rhid. „den 2 t dat am 1. Min : E . Fut Siy Müuchen. Inhaberi n, . Der Sig der GescUüschaf d O 4 i here Ceuta s L . : hr [87938] stelbrin Wally Grabl ia Me N Fat “B Aibling. L Aa Me ns aas ‘e Gesellschajtöficmen, wur N en genten: gabeif_R e Did bs Das M Ars L et, den 22. D G eaA e - E E R

P Be Be Si | Mr E Bali aue Big, Ly BieincaBet mictelatetutiee [2 hien aler s T: | aften Weis E pa eie Simons San Mean | «3nd Gde f, fir Gut oqmavraeR (8780| Va gei fbiiaaidrogerie [Jn des. Heodeleccosee 4 if Mie et Fe B tr au va g anin, Brahe: gelte â ald Dlesdman, Suhabez: Kousevouis Deinaich- Aaies v niederlafsung: Stuttgart, Zweigniede:- ellshafters uter unveränderter Firma | firmen, Band 1 Bl, 137 EE rats [e n das Han Mie Fitma Cornelius | Otto Herter ia Polluow und s ir (Mr. 262 S bura o. H und els J--

tg Brn: Be Battr ae au Sub urz in München, |ou/maon in Münden. Inhaber: Kaufmann Heinri Retjer. jung: Bopfingen. gantget, der es uni h der Firma Gustav Maier in Sra hente eingetragen Csnabrück und dls | Inhaber der Vrogist Otto Herter in | lige Brande Ewald Richter 1u

¡ Ce 6 ; i ! g- ß i M Kaufmann in München. g 476 die Firma Alex Küpvers, | lassung: R sell\Gaft: etterrührt. et ¿Dem Xaver Brogs- Zivéuhuizeu in Osuaabe n baber ter Kaufmann (Ewald K s Bo Marcus if erkosbre Dor ause Kaufmann Hubert Karz in München, | Ka druckerei uud Verlag#-} Nr. 1476 die Firma jaber: (auf- | Rechisverhäitnisse der Gese E Ulxich in Nüruberg, Sul}- | berg eingetragen; : b ist ber der Kausmann Cornelius | Pollnow eingetragen. a. H. eingetr worben.

f Bin lb Gia» [s S, E A E S S E Offene Handelegescllschaft seit 14. De» 3) Grorg 1 Unter dieser Firma be-| hammer, Kaufmann in Sehramberg, ist] eren Inha ir Osnabrü®, Pollnow, den 21. März 1919, Brandenbur diz Eintragung bewhkt, daß mann Hermann Stockfisch, Mülheim P Kuusikarten-Vezlag „JFsaria“ |austält G. Vit Siz München | mann Alex Küppers, Lingen, l zember 1894, i baterstraße 3 Korbwarenfabrikantenwitwe | (Finzelprokura erteilt. 2 Sd Sevenhuijen in Dnabr AUOE en 21. Mär | Brandenbitg j tis nt Le (Muhr) -Broich; ist alleiniger Geschästs- Wilhelm Raake. Siy Münuckeu. | {räukter Mate. L Witti ge1ö1Gt.| Nr. 1477 die Firma Yotef - uuf GeseUschastir: Karl Weil, Kommerzien» treibt Ulri in Nürnberg dié Fabrikation | Obezuborf a. N., den 27, tirt 910, Osnabzlie, ben 22. M 1 E f E u. E E “Mülheia Sünfilerposikartenbeclag, Monte | Neubestelltez stellvertr der Gesghäfts- | Bier, Schillerstraße 21, Inhaber: t und Fabrikant in Bopfingen, Julivs Beitha Ulrich ia Ni it Korbdwaren. f Württ. Amtsgericht Dberndorf a. N. Ee A Pofen. [bteituig 4 [tem Ingen kura derart ertetit

«E S A Gli gaas idi fiber: Ferdinand Miet, d Des Ne 1478 die iria Léopold Griizt- Sondheimer, O via E I 1) LAald nar Gieiurüg n, El na ais E N (87969) O E E, 16 B Nr A G et L Due ibe C bese ben cEmRimGRtli jur Ber-

' gelatftr. 43. neu. |ta Münden, | in, hter, Ditmarckstraße 104. În- | Stuttgart und Be ! | berg. Der Inhaber Waldemar D in| Oberndorf, Néckar. | In das Handelsregiil Metallwerke Stanislaus vou Loga mit dem Sihe tre'ung befuot sind. z ( : her: Kau fannnn Lub, Bierjad i ta B inchem, Weitere | haber: Kan Copold Grürfiein. | Fabrikant in Bopfingen. ri hat den Kaufmann Kark Klein in | 28 Handelöregister wurde heute) „f Firma Osnabrücker Metall! A als deren. Fuhaber ber ihwaif, dèn 25. März 1919. ( Hüneclen. Handelöregister. [87939]] 1 ber: Kaufmann Ludwig Bierfkack in| 22) Jsar Nahen. Wetiere | haber: Kaufmann L'opold n E n M 1E a Lug A ‘ften, fa| Overndore, E Fides vi Gere A va 1. Neu eingetragene Firmen. Aa Zigarrengeschäft, Tal 72, efellszast, Sis Heduer UaK Ludwig | Geschäftsbetrieb: Ln io Württ. Amtsgericht Neresheim. Hürnters cle Gelidat f in has gn | Sa dus Han E N i A E Beet ah, 1 x

A M e E csamivrokura mit einein | sanidre und elektr} @: O OIMUNEIE Mi äft ausgenommen und betreibt es mit | Abt. für h aas Revo: iinofi ju Cssen ift zuin Börsländômilglirb | eingetragen Orden, E 1049. Pri E [879731 Ser Ae P S Walburga Behnneid in Münden Ie anderen Se) si cfurisen “Nr, 1479 die Fiema Jean A { in gr, [87961] schäft au ér GeselisWaft sit 1: Január | Kammfavtik Co. in Lauteëbatht Die deftellt Betde Vorftandsmitgliedér, Kauf-| Poses, dèn 3. Ruitegctdt Im Handelsregister Abt. A Nr, b fiod Stuttgart. Gesel{&afi mit beschrèntier Walburga Wetureih in Münden, Zl anderen s etragener Firmen. Nr. 1479 die Ficma 08 M land, | Neuenburg. ister, Abteilung für thu fn lo Die Prokura dér Katharina | Vuchho!z SEN: A ann Josef Kampschulté in Osnabrück Däs e u ber Firma D. Janson als Inhaber wont, 27, Geselidaiäterizag t a E 1) waren Jsmauiug Nobert M. - Gladbach - Land, V Jean Pes. | ÎM Pen Band 1. Blatt 238 ift am 1919 rie f érlóschen._ [Firnia N e BieRs Firmen Band 11 | jd Ingenleur Alex Grodzinski, sind be- E (87483) | die Kaufleute Wilhelm Silberrdotf und Haftung, Der Gesellschaftsyerirag ist gu uten Weinreich, L s firaße 3. Juhaber: Kaufmann Dra erie Linzeifirmen, Dae iráaen wörden: SLS nfabrir Gebr. Wolféhöfec| Abt. für Gese Firma : Kammfgbxrik rechtigt jeder álléin bie Gesellschaft zu D Sit unier Handelstegiter Aitätung B ax Silben bor Un Pyriß eingetrogen.

fie Haute 1 int aden. ffene PandelbgeselGalt | 2) Pe fa u ttenfabrik Mle E l nber, VolseSeoica Ates Birvede L E ul Tritiler LWüv- _ 0) Köorke Richarb Wagnersiroße 7. | Bl. 22 ofs E hol «@& Cs. in treten und deren Firma zu zeichnen, In S it bet der Utkticogesensczaft | f Ls HandelEgesellicaft sett 15. Va 1 ee S E i P Wertitätte für [uft mit cscrüntter Es S E Bere Boe t Va Ua Ege Paul Tuiitler, E irm befreiben bié Kauf- | Lauterbach Bud Dändelégesill aft, ver SSuabiüa den 26. Mârs 1919. Nr. 12% Kautorxotvicz in Vosen heute 1919, Vhett, dea 22. März 1913, Das iDoftebetos, doe Elawuna bicles Beginn: 25 März 1919. Werkstätte für | {haft mit Reat Müecheu. burastraße 221. Inhaber: Drogist Nobert | 4d, Inbaber der, fo a 26 Unter Beier d Heinrich Wolfsböfer kn | Lauterbach. Offe 1B 1919. Gesell- Dos Atitsgericht. \' 1. Hartwig worden: Vie Vertretungs | x nisgericht. G Zed ist bie Gesellsdaft befugt, gleich: feine Damenmoden, Air mlllersir. 13. Ge- |Liquitation. Lürkiiche Ein- und | Volleabroich. Emir Ein, | Buhändler in kes : leute e seit 1 März 1919 in offenèr j begonnen arf e Wilhel Bu@Wholz, E 88564] CIgETaen Kaufmanns Joseph Kanitoro- - [27492] mie, e gn (de Unter ma E R, unden, | Aubfuht-Bes llschaft uit beihräuktex | Nr. 1481 die Firma M. Snhaber: | Den 24. März idt Neuenburg. Nürn Farer saft ' die Fabrikation von | schafter O. &, Cmilie geb. Huberer, | Ottmachau. istèr Abteilung & O beendigt. Puedlinburg. ift kéute trwerbez, f on solen pu btefigen cher tein E a D Liquidation. Siy | mauns, hier, Gaußstraße 64. In ; Wür1t. Amt8ger t Scholl Hande a bel mit Korken. es Georg Waibel, Kaujs-} In user pas ettágeñ wotben, wicz.i den 6. März.-1919. j Jn unser Handelsregister A 1 Freu deren Bezlzefues an Ubernbmen und I, Veränderungen bei eingetzagenen |Sastung in E Kaufmann Gmil Sillmanns, i Landgerichtsra und deu L ig Valm in Nürnberg. Das | ün FMEaN 1térbad. Verttitungsbe- [tit heutè uritéx Nr. 79 eing öuigschGmivt Posen, Das Amtézericht. Tunter- Ne. 540 die Firma Alber habx A n aea, E es, (Gee povensimse & Tnbaber: At Mt f: A E “Sacob Pal, Ingenitur, | männ in Laukéër “Gesells@aftee Georg | baß aus dêr Firma Josef Guidt bur i iei tis 974841 in Quedlinburg und als deren F etm A n E Era ria: Filiale derHaunover-| 4) Müller «L Nat z Beethovenstraße 4. Inhaber: Karl Ioes!, | veumarkt. Behles. A Gelchä{t ijt auf Zaeob ger, und Edvard | re{tigt i nur der Ges Ottmachau, Alfred Höntg ‘Hmnidt m, ie A Kaufmaun Albert Treu daselbst etu Auskand zu exrxichten, Le Gesbéfio: schen Actien-Gummiwaazen-Fadrif d rig d 4 Vis München. Agent. je Firma Paul Hoffutaun, s Laer I Ba eontarh Palin, Fabelfbrier, und Gans V beruhorf a. N, ven 27. Mäcz 1919. Tod Mane es M L D L unsér Hüübellres iftce 1 2E 48 der Kaufmam Ss dns neh ibrer -Wilelle 4 i NG alda, tor ero versammlung vom 15, Februar 1919 hat |_ 6) Kunstkarten - Vers Süuchen. bier, Albertussitaße 23. Inhaber Kaufe Haudelsagentur unv RoE R Ee, gegänger, eavelazfelischait seit 25, April Mârit. eid! QIendosy d, N. P raisgericht Ottwacham, 13. 2, 19. ist ute bei de Fe Ba B, Bendi nos, Lan D :

} r (Bef Mate B ._ Ges» m 15, Fehr en bauer. , s äft Karl Keisten, Neum ia offeñér Hände it 25 Lmtägezidt Obernbor A Bn Et btasfhrer: Dr, med. Albert Müh Ae derungen "des Gesellshafttvertrages | Zarob Feld kura der Klata F-lbdbauer | mann Paul Hoffmann ilb ge\{@äft 1s teren Inhabér der 918 welterbetrelben. Vie Prokura bes 24761 | Parchim. [7 feit in _ Posen“ elugétragen tvoreé L E {87493]

B eue e A Ft s E C Gn di a ; Nr. 1484 die Firma Quñan G Jn C(Schies.) und als “Willy Kristen lu 1918 L A4 fm ist exlosVen. OEe&Crari. [87476] Jn unser Handelsregister ist heute étn- Dur Beschluß des Auffichisräts „Ln Radeberg. l ister ist heute einge

doif Gttner, Kaufmann i München! P: tokolis beshlofien. getösdt. 26. März 1919 brandt, hier, Frerbsttete brand | Kaufmaun Karl Pes etrazen worden. Gri A app in NüxuüSers, Im Handelsregister des unterztibnéten geiragen : 7 40, Firma Fakob Hofi- 26. November 1918 i der Kaufmann | Fg das Handelsreg |

hart Gron quioy unlor, Maofmann 1 vi Ben. Prot, S0! S L erli S haber : Kaufmann Gustav Hildebrarni ch» | Neumarkt (Sthlef.) A 22. Deärz 1919. 7) str. 61. Vater dieser Fitma} 9 miggerichts is auf bem bie Ftria Lea in Parchim, daß die Kaufmanus- Meiec¡yétarw Wieczored in Posen zum tragen worden : 309, betr. Ble Firma Statton, (Die Vefumyfinodhungen der | Mi Gen. «Prokurist: Josef Gauderer, Baut ihrc Nr. 1486 die Firma Hetaxich Hach-|" Feumartt i. de Cbri a | S Ln reaufiai Wilhelni Kabp in Magnus Vaumang u QuEdtre L L S T Decolta) Hofmann, 9G. Stellvertreter eh eneral ero Cra" 1), Auf „Bleit 3, betr: Me Fliwa

Gelel hast erfol n im Deutschen M 6, 3) Demische Metall Ecsay Gesell- Siladkback [87940) | manu, hier, Sophienstraße 40. “äst: Das Amtsge A betreibt éine Ghsen- und Metallwareñ- triffenden Blait 154 heute eingetragen Siggelkorw, n- Parchim gestorben, das worden, Seine ‘Protura tit infolge dieser X. Metex g Meyer. geb. aniiger Ged Metal: Lal B f eft mit beschränkter Dastung. Sih M Hantelsregisler A 1462 ist ein-| Kausmann Heinrtch Hachtmann. N In. [ Nenstadt a. RübouBerge. [87470] Nürnberg t wordén, daß den Kaufleuten Friedrich Handel egeläft dwch Erbschaft auf den Waßl erloschen. Mosritdorf: Fan ist audgesledea. cue Net Ca eh L andi 5 ls Mr. 1486 die Firma Alfred V zel: Ja das htesige Handels1egisler A is E io Ufbricht in Nürüberg. Mágius Baumann und Otto Mor Brauereibefißer Otto Hoffmann in = Soseu, den 7. März 1919. Epstein, in Dttéa Kaufmann Hermann |

2) Technisches Büro Münchener it gelösæt. : Br Die ei a Hermann Jaeger iu Neu-| Nr. 1486 die Firma R, "L : lunter Nr. 118 heute eingetragen tie D E n dlvmaun und iso | Magnss Baumann und Otto Mer Demecefüe Dio befan e, gu 190 be | f E Wohztungsfuust Gesellschaft mit be- E ‘Münchener Splelwareunfabrik e B rio 56, Inhaber: Smit: de- manu, hier, Ferdinandstraße U Uo ira Wunslörser Lébéewerte wit Dén sleuten Geor gun ub iso dei, bewe m Z E A h M H i: E CE ait ao 2E Beda dhe Bie S (ne D En u uan (5 Meld Bd is L C Me iagsricd Selig ta Kücubreg, | ©ederan, an 2 Mz 1916 p zielt Bere R, | ma es Pantlennite MUI A [wit I ecteco ome N I i E e pisftôfuhrer: Hans Wolff, Kaufmany, in |- i n unk Fecäten, Jacobs, hier, Wilbelmjiaße R G Neustadt a. Rbge,, deù 21. Mätz 1919, S bot Sauptftr. 28, Unter biéser (87983) Caite Nr. 497 die Firma R. Wiede- ist hente bei der_ófféuen Händ! L 95g) | Râdeberg 1: ita * Snhabertn {ft " Ae IE E V - Elenguna 9nd ter [Uet V M--Gladbac, den 14, Mizz 1919. haber: Ketten)erer Wilhelm Zacos. Das Aratsgericht. S E ie ber Szufizanir Steatried Ge e u T A, [Unter Me gor Be S der Gelel | Adolf Baszyüoti in Be T iel, | Kaby, t R dendere ie Mavibará, nehmeps ist die Erzeugung und der “%) Alchemie Allgemeine ch:mische| M.-Sla Amtsgericht. 5. Nr. 1488 die Fixma Hugo Male Bier, —Kübenberze. [87471] La ín Nü-nberg étn Sthnitbck, Welß-, | Jn unser Handelsregister Fin p-j uf | Gast in Varchim und den Kaufleutén | Adolf Bavayuatt Di dzerize V el [Bat M ett a a A M Glifraiihne, fd sies Seide ivor #- und Verwertung8zese!- nth: Köutgstraße 18. Inhaber: Aas Neustadt a. E Fa lôregister B it Selitng d Kur. wärenges@äft. worden unter 4/1047: Dle Cs Stier | Reinhold Wievebein und Waltek Ahle- | haft it dur den Tod E A Berg. | Radeberg, E itvaert@bi, s f und Anfertigung technischer aZeiche O l iaties Haftuug. Siß Gladback. (87941) | Hugo RNôu. Geschäftebeirieb: Handels- In das hiesige E eli Baasoversche L Uber T E März 1919. haus Sausa Zugabtain See In- f feld, béide in Darchim, als Mitgliedern téll{aftér Festan E, unv n EA E Das Amtsgeri \ nungen auf dew Gebiet der Jnnen- A iem. Weiterer Geschüitoführer: Ml H ndelsregister A 1461 ist ein-| vertretung in Webwaren. irz 1919 untec Nr 27 zu Prie Marttérn « Fabrik, Nintkgeriht Registergericht. zu Offenbach a. 1, Kaufmann zu [ der 'Geselischast, welche eine ofene Han- stein aufgelft. Die Gir O S A 4 Vertrieb tonstgewendlider Segensiände D "Erich Opfermaun , Chemiker in} Ins die Firma „Willy Wolters —| M.-Gladbach, den 19, März * Echrauúbex- Lit besazäulter Dustuzg Meile ia E 79551 | baberin : Frieda la delôgefellscha)t ift und am 10. Február | @aufmannswitwe Due angen. Der] Kblehenb 785 bes Biesigen Hmbels- ; O Loe Ee A EUAS Mi den atrades hu“ hier, Gueisenaustr. 56. Amtsgericht. Gesellschaft m te folgendes eiagetragen Oberhausen, Rhein 1, Frantfurt a, M.-Rödelhe 99 März 1919. 1919 begorinén hat; unter Nr. 498 die Baszynski, tin Posea R Dosen ift cls | Auf Blatt 783 a Georg Vieder- 6 io ban ICCE Cas An Dae, V6) Zentral Gefelifchaft {nr Hemis@e R b Is Kaufmann Willy Wolters. Münster, WestL [87945] [zu Wunstorf, heu Fir unser Handelöregister A it L de, Offenba a. M e ntgeeidit, Firma Emil Gaarz mit dem Niedér- Kausmann Leo E sellschafter eloge- regifters, die R betreffend, tt-heute y ind Belelligung an solchen. Die Gesell: Judustrien mit beschränkier Haftung, M ‘Dladbach den 14. März 1919, Fn unser Hanbelsregisler A ist beute | worden : Be’(kuß der Gesells{aftervers unter Nr, 533 ekngekragenen Firma ide | Hefsisches Amtsger S ‘lafsungort Parchim und dem Kausuann persönli haftender “beccundète offene { Maun in s 7 E 2 (ait A ber Btiat auf Ben Besdlasses Si ‘Müochen Geschä}jtsführer Heinrich E Amtsgericht. 5. fol, endes eiagetragen: 1) Bet der unter | Durch ift das Stommkopital um Aßmann in Obérhäusen rute Affer L [§7964] l Gaarz in Parhim as Jubaber ; | treten. Die hierbu1ch “ri 1919| eingéträgen worden: d 1). der |

O Le F C 7 G A l f tg f ¡ g R Menbackh, Maîn. L L 1 Emil è : bén: Samen- | Uschaft hat anr: 4. Märi 1 y dás Hmndelsgeschäft find E Le Gelelisäattes im M und Moers Adam elô\4t, Neuvettellter Geichäits- E 07949 1040 eingetragenen Firma Pohlkamp | sammlung ¿f 250 009 4 erhöht. axtragén: Der bleherige Gefe oer 0 unset Handelsrégifler wurde ekn-| 73 Geshäftszweig ift angegeben: Händel sgeseUichc ult haftende Gesell-| N n Gros hur Biedérmánn A vtiltderlänten iLeéridsen inb Ai [ Mhre: À f Neubauér, Fabrikbesiger in M.-GIadbacin. | [87942] Münster, daß die Prokura | 145 000 ( auf den 22. März 1919, Kaufmann Jakob Aßmann ist aus der} Ju un A / 1046: Die Fitma | roßhandluvg. begonnen. Petsöulih L i Hulda s p bige Kautfmanú Ernst y ¿ Y d s | ührer: Adolf Neubc E d : 827 ift bei der |u. Wille ¿u , 2) Tie} Neustadt a Rbge... den S e treten, der Kaufmann \ gefragen unter A | i fine | 0T0 97, Februar 1919. fter: find jegt: Kauftnaniswitwe Hul! in Mylaz und 2) bex Ka Îrn A egen 1e erien teill München, Gesamtp-okura des Nubolf ns Handelsregister A 82 in- [des Joh. Di öllmarn erloschen f. 2) Tie Das Aumibgerickhr. eséllsháît auêgetréten, dér Inhater S idt @ aöhlee zu Neù Jsknbueg, - Parchim, den 27. Fe ; after fi, und Kaufmann Leo f U: Biedermann daselbît eingetreten. / Slariaifapital: 20 000 R Sind reesieers â îger und Otto Staklmann ge? ösckt. Fliima Deiurich Malkowsky hiex ein- irma Hezmaun SyLé ift unter Nr. 1114 parat emtreten ;747N Sobn Ußinann {f alletuigèr In [öst chm Haudelögefellihaft. Begonnen Meecktlenb. Schwer, Arnt8gerist. Tuch, geb. Baszyns \ Walther Bie ündeté offfeène Händels i Gesüstöfabrer besleUt, so i leber jür 7) Heinxi@ Spindler. Siy Mlinchen. | «tragen: ¿ TIL Aa Se Znhaber der Firma ist] enstadt a. Küunenbergeo. A der: Firma. Die Gesellschast M aae R März 1919. Periönlih hafteat e T [79639] | Baszynski, beide E Z E919 Die dämit AReES 94. März 1919 bee efi 1 O us beißt infolge Wicderverheltaturg iet | g D Mt untbete c mve der Kaufmann Hermann Syr6 n Münster In das hiesige Han beldregiste Veu- Dee Chefrau Jobänn R Pioîuta Grsellshafter: Wilhelm Swiaidt, B uth e ie Sande ist heute zur | Posen, den 7. Amtsgericht. gesellaft ha hät ihren Sitz in Mblau. as Leo Dpthaten D : j laute nre Rar hntuiadtin fe A E ie M unter der Nr. 21 bet der e * einge- ged. Pléeiß, in Oberhausen ‘ist fiider ju Neu Sfevburg, Nikolaus Köhker, In ""Barcimer Konserves fabrik, Das E die Gef saft haftet rit für älle hm e n E N e: | Mgen Mat, Raasamatónti, [N Seba fen f n un0e- |** Muster 1, W., deu: 13, Múxt 1019, {lier bex A De dee A R al erteilt. „bex 13.Mérz1919. | Kaufmann 1u Feank/urt a M, und Ouho| Firuia Paxchimer Konsezvee f enge: | p oaen [47486] “bed Géichästs des bisherigen beide in Münchea: Gelhäfielofol: Land: Gen teilter G:bengemeinschaft. Das Amtsgericht. iraaen worden : | Oberhausen, Rhld., ten 13.März1919. A E Kaufmann Frankfurt a. M. 1G. ul, b. D ens Saavertiag ift durch | P 086m. Handelöregister Abteilung A | Betriebe bers entstandenen Värbtudlich.- R R dolf Lallinger. Siy München, “M.-Gladbach, den 14. März 1919, j 87466) Als Inhaber Kaufmann Hugo Bensew F as Amtsgericht. Knop}, tung dex Gesellschaft sind ent- | tragen: Der Ec after vom 21, Fe-| „In unser L der Firwa Leopold Dein | Alleininha udgenonnien die auf E Dinges. Siß Münheu Berta, Adolf Musiav, E R Amtsgericht, 5, D E Zändeléregisiét A ia heute E RNbage., den 22. März 1919. Oberhaustén, Rheinl, a ae) E Hie beiden E A E Din bruat 1919 agednen Die Bertzetugis! e Bua Vir. 180 ) M ltidttzen worden: feiten deiselben, i L Pins bu

3 : ; Ee Ld Lallinger als Inhaber in s n {87943} p Firma Peinrich Souder- Ó f iht Handelsregister n %°° ] und Köhler in @éwmein | . befügnis dec bishertgen Ges Die Firrna ift er I. tbeken: die im Bettieb® béarücdel Fotef Dinges in München, Großbersand saft gelöst. Seit 1. Januar 1919| px „G1adbaek. 87 unter 1113 dîe d als Inhaber der Das Aitmntsgericht. In unser Ÿ N heute eivge f ihnen in Gemeinschaft mitt tem Gesell-| betug Heinrich Henkmaun und Kau | "S em, ben 8, März 1919. ‘etunden gelten den Es u [inerri gegen» bon, Geaubatltela,-Geater e A fene Handelsgesellschaft. Gesellschafter : Ins Havdelsregister A 915 ist bei der | ann zu Müaster un Ss dermann zu tadt n. Rübenbergse. [87473 teilung A unter Nf enicué. Büro tür ite Knopf etwä@&tiat. B EnA Seel i beendet. Zu wck;-| Pojen, Das Ämn1sgerichi. fbee Lt ats auf ble: Ge ellschast (ber,

"%) Albert venle: Sig M Adolf Lallinger, Bildhauer, un» Gustav Firma Josef Ibels Söhue hier ein- Kaufmann Heinrich Ge. enstand bes 1 2s das hiifige Handelsregister B ist tragen bie Firma Jug Vahseu « Co. 1e fenbad a. M., den 22. Märj 1919, | maüñ “chäftsfübrein fion bestellt: Herr Man ec a über r. :

Pie: Ea “A Woaliti: & Peveninan È Den Kak i fer] Nee ugeacen: dlung in Lacken | „F9 Nr, 8 ju der Firma Rikálitverte f Judustriebedarf A bee nd: 1) Ju- N Hessisches Anitsgericht. t Mitteadorf ¿- Zt, in Brauy-| posen, | (en r étbenbacbi: V, ai 26, März 1919. Münden, Greßbandel mit Dfnge- 9) Rommel & Herrmann. Sih Dem Kalismann Michael Jansen biet Unteraehmens ist eine Han Industrte und L Unftr déhall Ukt „Ges. in Bokeloh in Steekrade. Men, Stertrade, Hage- f 2965 Albert L Sai Friedrith Hübel, z. Zt. In unser Handelöregister ist heute etr-| Réich Das Anrts gericht. i A R E R, Müacden. Offene Handelsgesellschaft ist Profurà erteilt. Heinr! Ibels 1st | nd Farben für Anstrich, ti Sra des eingetragén worden: enleur Josef Be Kaufaarin illi} GŒMénbach, Maia. [87 1 schweig, eit dsirfen für die Ecséllshaft etragen worden : E i ilizide d :

Col aen Döbettallet aufgelöst “Prokara des Hugo Winter ge- durÞ Tod aus der Gesellschaft ter Fabrikationszwede. Ars 1919 heute Ek dér Generálversamm- otnftraf;e Lù, ) Nolte 16. Die | Jn unser Handelsregister ‘wurde efn- | in Leer, iam zzichnen. A a, Abkeiluug A unter Nr. 2293 - bie inerz, waa, i 87976] Erpori und Itindort, Hohenzollerr- löscht, Seit 15. November 1918 reue schieden, an seine Stelle ist die Ww. He 1s Münster, den Ati edt i i Rh 4. März 1919 kat ber § 29 entsel, on ene Handelg-sells@aft, getéagen untex [560 le i Firda U Sechime tei 4, März 1919. | iunia abiviga Mat aszyuêska Bazar Rer user Handeldréälslet ist bi der traße 124. z offene Hardel8gejellshaft unter bisheriger rich Ibels, Margaretha, geb, ea G A Das Amtsgeri des D fellshaftsvertrags folgenden Zusaß icma tit baft bat am L März 1919 | M 18 zu Fran M, Parchim, ten & B R | dia: olaa 24 n “t a Be :

5) Huatoû Hailer. Sig Münthen, Firma. Gesell\@aster: Julius Alt, Kauf- | ¿sönlich haftende Geer ben Eduatée: GULE (879461) alten: Die Gesellscha Vertretung der Gesell- | zit Zwäignkeerlanf g 4 ane d —— 83300] | Sige in Posena und als dexen Inhaberin 1 | Silitiaa i Tempelhof, Zieiguieder» Mühen, Baugeschist für Llodhiuser, ann {n Le!pzg-Eutrißsch, Arno Heckext treten. Zur Vertretung ver Gesellschaft | wümstor, Handelsregisier B ist die Sie Gesellschaft trägt kie auf bie begonnen, Zur rcPibatter ermätigt. | à, M + Den Kaufleuten Michael M Parckim, JeeS r | Käufmanuswitwe Jadwiga Matasjynska, | Ä i b verinerkt. worden, ba 4 ti Od l Rehdod, Kaufleute in Halle a. S. ist nur Hugo Zbels ermächttat. Fn unser e Gesellshaft mit} „21, * ügé entfallenden Steuern {Waft find betde Ge s den 13, März} und Paul Scillér zu Feckikturt a, M. _ In unser Handelsregisier ist heute „| geb. Gosientecka, ta Pose. ._ [lafsuvd Ri er vptniederlassung n

fi Weit, n Wonwargn, (Bi M De L E mei d |bolduänfiec “Hastung yseadGicentrale | LNdidcatibez R E l Offenbaws a. V, den 22, Miri 1929. | Ne. 499 eingettagen de offene Handels at U A M0! Be ale [Sutter F ¿nf Ms Bokutis des Urs - * Ÿ au o E 4 . f an erra . Rbge, den 22. / nig 1 ¡ t «‘ M. ‘P Y gee s A O i Ss if ¿ o 5 : el verlegt f n De A u i pen e A ja Münster beute geló ema Les A Das Awmtsger Amtsgericht. ge ín Pärchim und bén R Erwin Burger und Kar : e Be a. Siy München. Gese 1ö\{cht worden. #4 Amtsgeri@t. M ——— Hessisches _ _Fdem Sive in Pâré „Lt ex i (i pa E E U E t | München Inhaber: Kaufmänn Markus Dafiuna.. Si g MAn@es gt. hieube: M Glan. E 7949) i’ Münster; den 19, Mön 1919 Neuntndt E [87474] | 0 eDauaes, Mete ift [870271 OMfenbackh, Main. (a7 R L R (I gliien a Thiel ug B Ne Zie Deuts e los sind ves B fgio:

»lfen « Kurz-, führer o bor ösdt. n e Sempell Das Amtsge 9 des hiesigen Handels- : unser Handelsregt HVs |: d delsregister wurde efn- be Ma, Os S Baut n eiguieder, ì A E Bollwarengeshäft, Bayerssr. 71. stellte Geschäftsführer: Alois Flingelli | fragen die Firma Feodor Se rae ebm 87467} | Auf Blatt 197 des delegtsll- ung A unter Nx, 631 heute eingeirägtn} Jn unfer Han is Firma Kaxl | der GesellsGaft, wette m 1: | Baut Filiale Polen Zue ; L 4 0

7) Michael Döchtl. Siy Müachem, Artur Marx, Kaufleute in München. ies, Wesisir. 11, Jnhaber: Kaufmann Münster, Westf. [ register3 ist heute die offene Handeleg! tellung {ck, Destillation &| getzägen unter 4/1049: o . M. #1919 begonnen ht. PBarstand augesckchleben: e Pro- yát, Bz. Dûi et: 87404 Sübaber: Kaufmarn Mae DIES t 1) Daus dex Landwirte in Münch: n Feobor Sempell, trelung in| In unserm Handeléregister 8 saft Proze « G en rade tad Æ | ae Oberhausen, und 21s Ludwig Stomns O eas S SLlI Vuxcpita,- bia d 3. M 1a dim Bo ge G Dem erat, Bx zet gua,

t dabin Rauchwarenges\chäft, Geselischaft mit Mo Dastezs Geschäftsbetrieb: Handelsvertrelung unter aci Vi Eon, zusin Gusellidafter sud: des Fab fart Mind veren Inhaber der a en tue a, San ats Offenbach «, M. ——7 Meckllénb,„Shwer. Ari “8 (84377) Posen, den I tárt 191 ie L E ebe s ünchen. |& Co. Kommanditgesell\haft. Lebensmitteln. : März 1919, | Gesellscha 16\cht roorden E R x Súwloffer Willy teur Karl Pick in Oberhausen, 12S etner Ehefrau, Hildegatt-! warehim. . T0 n E exit. A E A 2,1) Die Firma: Wil hof,

8) Heun & Kirner. Sih Mün IE ch| München. Eintriit vou }ünf welteren M.-Gladvach, deu 15, März * |Muustee i. W. heute ge 9 “1 Wilhelm Hultsh und dr t L S. ftraße 305. i 4 Derselbe hat 4e i Prokura emeilt, .: [2 In unser Handelsregisler t 74 A R e t E O 187480) Ee Ce: haber Kaufingr Offene Hardelsgesellschast. A : Kommanditisten. Amtsgericht, 5. Müuster, den 19. März 1919. Karl Prope, beide in Neustad berhauseu, Nhib., den 17.März 1919. | geb, Schleef dabet, P : 2%: März 1919. | 55 469; éffene: 6. ae esell ait Posem- L etaveu ¿Abteilung ial E O Do

24. März 1919, Warenagentur, e 12) A. Schneider. Siß Wolsvrats- E 7464] Das Amtsgericht. wohnhaft. 8. März 1919 L Das'Aritsgertcht. - E Offenbach Ges e tEgeridt: : “T Qraze un! ene 0 im, einge« | “In! vuse A ie S 74 belt eli “Golellsdettee 2 Dia « Anton Schneider als Inhaber | yx „G1a@vbaen. [87 87947) | Die Gesellschaft hat am 18: L R S 4: 4 Pessisd t ¡4 kut han? nánn Grnst-Pe ist heute 637) Fe/evn C, r s G Kochelstr. 8. Gesellschafter L Michael Vet, Nunuehitger Inhaber: Kauf- | Js Handelsregister A 701 n S Tae L, S ANNRO L i e begonnen. Angegebener Seen 0? 7 [5 Oborhäusód, Khetul. Sis Offenbath, Mah. en Tf} E Ta Aa elGiébe: 1D) Lt Ne I E A a j Miu Karl Kirner, Kaufleute mann Eduard A iel Zeiten Anh hi Firma fie fr g vi Effery einge: n has But Tue Firtna ESrust Schöler, Fabr ation ee E, Sachsen, OB Inzunser Pa nbeldéésì E ist Heute (n pin “pen digte dA 1 ufi Senden s s 4 - T 2 af a aat , YtünGen. s derungen und Verbindlichkeiten Falousfiefabe é‘ r. 32 vurg ck. S. elngetragen: mt eri Frs 1919 Ahtellung A“ unter{Nr,)63 fr: Ober- [A018 geträgén wotden: Vie ‘der b shérigen Gefélls aftér aufgeldst ti UE ah Jelida it “Max Leóy | DA n d R dln Bu _9 Gebr. Hastreiter. Sig Nen. übernommen, \ , tragen: fer Siy Narèzm uxg Buchhändler raft am 25. Märs 19 Y bte Firma Josef Éio E ber dèr| Theovbr Ehm zu Q g a. D det ber Ma G nenfabrikänt Päul T bas} d 9 zel E ie G N t | et Qb ato:vereZaade 1018. Dertlellung von uny Pandel mit 13) Max Velner, Si Müuchen. | “Dis Kaufleute Wilbelm unt erer | Inbaber if r inburg @ S. Det | woustaat, Wsr. [87475] hausen urd als beten Inhab: ger Eis Inbaber: Theobor es Geiéäit e e Uiamdatiós mitE Akrivén | in Poten (l p geteli® etréten.. / |MYryot uny eere 1919. Herstellung von und P Mai cokura der Eugeüte Capoll gelöscht. Effertz hier sind als persönli N R jun. tut bia Béttiebe Des Geh Q unst Hautelsregister B ist bei dex Kausmann Josef Stomuie! n eer gam t. inónn_zu_OffénbäG a. M., Karlstraße 36. | Ges Pa! swên üb :nounmèn het, haste e [Baer eaen eirty | Ast Ss het ju Bibel “_Otl und Fettwaren techutscher Art, H fts MNeube\stellte Prokuristen: Paula Beiner, Gesellihafter tin das Gelchäit eingetre f R in Außéuftände und Ver- e Nr. 1 verzeihietêèn Vréuhßischeu Oberhausen, Rüld , den19. März 1919, Lffeubach a, M.. den Gal 1919. A P E den 17. März 1919. [D bei Nr. 1754 d: O Bear | 4) Di E “liter, Buchbaler, und Friedrich Hashielt 14) Baugesels@aft Thalkirchea Der frihere Jnhaber Wilh. Effery {aft begtünd tén em Erwerbe des {nte d Cewmentfábeif Néùstadt Das Amtsgericht. fildhes Aintêgeriht. j ¿Sch{wer. Amttgeriht. : [vor E S en, TROE I Su / agf, beizs in Minn e guy, Si setida iden. Nas OcfelMalter: Die Firma lautet jeßi: Rolladen- V-[chM1s dur@ den Buchhändler Grnst EBe spe, heute eigettnges, Lu “e Bo. F 0berhausen, Rheinl. S E | d dung A Relais E „r Die fle e. 113 Veily Node} (9) Die Fitma Kau j ech. H} | Siß uen. ie : i, Humiboid- | S5 auúsges{loffen. tr&ungsbésugnis be unser Handelsregister Mo fer Handelgregk jung A | Pin D j) fei Me 1 den pra Bde De B E t, M B a 2 m d traße 30, Ste i eiue ofene Handels, | SSôler fun, ant ben 26. März 1919. | (jandsmitgliedss Alexander Behmack er- ung A bet der untér Ne. 593 ein-| Ju un 156 die ofene Honbels-| In das hiesige Harb mort fi Plüvé, | 2 un, Pose: Posen i Profura erteilt | o inn Georg Klevêr S SRENFRIe E, Sd Mr b fortzesept, ital, Me Sie, Vereins ofene Be D 7" Nit S iagéridht. P ift. ies una L Firma Deiurich: Croeméer | ifi heute nes O Es sag Jung. | f bil ver Fitma Lübolf olt ln Plüve- Hatcluann f olen. tf Prot rug diee Bea fee zu Meta __ Offene Hondelsgesell\chaft : Sub. | 15) Elekirizitätöwerk «& Holzwolle- CONL sait «is Dagidn Udtlt, 3, E Quo Mena *Antsgeridt Neustadt, Weslþr., den M e i Oberhausen heute: nahe fésellihatt in Fl T rere h ors ber@ hbeuté folgeudes el Ta grie: Me ia Trt va L Ee lt a L E TO 16, März 1919. Mechanische Gd [l- | fabrik Partuacy, Cresgevz Döltgast (1519 und als folde unter Nr. D dite (87948) | 95 Män 1919. L ZWE M born“ (Dáarke 11. ‘incetragen otba. | itina Táutét [eht Ludolf e Mad Ct 0 O heim pi sp ubt, und ats déren, Snhaher a, Ligen gad Anton Ggait S E S, der 10 D vg itr: ean E! wefsteqisiér A ift unter | I —— [87962] | deragen ufmann Heinri Arenz äus} Sitin E E Scriftskellex Dr. | Zuhäbter tit ber Kaufütähin Aiber E Dns unserm Havdelbregister X E ju Rheydt. s i i L Loe Kaufleute in München. m 16) Adam Adler. Sih Mülinchen. Amtsgericht. e Nr. 83 bet déx Mir bréh æ. S. éin-| Eintragung fn bas Hau Nachf. in | Cöln, demu ; Ernst Huñkelin Bex 4 j Oranienburg» Pimieberg, 24, März : e d ege Ms D | s | |

iee Angola, Sufaber è Kausmann e i Möller [1 H [87465] | & Sohú, Siy Näutibti Wo bei der Ficrmæe Y: Juttnfsen Nachf. ara ertetlt. : „März 1919, fmann Helmut Haalke fu Bas Amtsgericht. a 2 ie Sarfmann in München. Pardel webrl ex Zuhaber: Kaufman D ah pag piel M isièr ift am 19. getragén: Dent Kauf@ctüi pons NG W Rana Die Firma ift erloschen. Oberhausen, Nh, enes Mürz Eden. wt Beaueeimaldinen nd fi ‘Rid in Münden A iti HOTD el T | taumburg a. S. ift Pen Mär 1919 Niebüll, ben 25, März 1919. Das Amtsg A inie 8 a R licbfelten find Be S CRD Siß “Rtcilong 2 Me 1468 die Firma Eruft| NáumbuLtg âà. S., den 24, i ;

C Ii Bens Kri xlag O8 | 17) Eichler & Stamm. 2 : 12) Möänchenexr Kuust- Verlag

Cr tappeu. i 1) en, ne T * , g Á 3, Ss Das Amtsgericht E 8 Q S F "” g , ß t