1919 / 76 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

1!

[894] Gelsen*ireu:r Vergwerks-Uftien-Gesellfchaft.

Zu einer außerordentlichen Saouptversaurmlung der Aktionäre unserer V: sellschaft, wel@Ge am Dounerstag, den 24. pril 1659, Nachmittags 3 Uhr, in Berlin W., Bebrenstraße 42 Il (Geschäftegebäude der Direction der Disconto- Gesellschaft) Nee, werden unsere Aktionäre unter Bezugnahme auf die SS 23—2s des Ge Maas hierdurch ergebenst etngeladen. értól Die Hinterlegung der Aktien gemäß $ 23 des Gesellshaftsvertrags kann en: in Gelseukirchen bei der Sauptïase der Geserlschast auf Rheinelbe; in Berlin bei der Direction der Discouto-Sesellschaft, bei der Deutschen Zee, bei der Dresduer Bauk, bei dem Bankhause Wieuer Levy 0.3 in Aacheu bei der Dresduer Bauk in Aachen, bei der Deutschen Vank Filiale Aachen; in Bremen bei der Direction der Disconto-Gesellschaft, bei der Bremer Mont Filiale der Dresdner Vauk, bei dex Deutschen Bauk Filiale Bremen ; in Cöln bei dem Bankhause Sal. PULn e jr. & CGie., bei der Dresdner Bark in Cölu, bei dem A. Schaaffhauseu'shen Vauk- verein A. G., bei dem Bankhause Deichmann & Co., bei der Deutscheu Bank Filiale Cöln; in Düsseldorf bei dem Bankhause B. Sit1ons & Co., bei der Dresduer Vauk. in Düsseldorf, bei der Deutschen Bank Filiale Düsseldorf, bei dem A. Schaaffhausen’schen Bankverein Düsseldorf A. G.; in Esseu bei der Direction der Disconto - Gesellszast Filiale Essen, bet der Essener Credit-Austalt; in Frauffturt a. M. bei der Direction der Disconto - Gescllschaft Filiale Fraukfurt a. M., bei der Deutschen Effecten- und Wechfel- Bauk, bei der Dresduer Vank in, Fravkfurt a. M., bei der Deutsck{en Vank Filiale Frankfurt; in Sawburg bei der Norddeutschen Bauk iu Pantuea, bet der Dresdner Bauk in Hamburg, bei der Deutscheu Vank Filiale Hambura ; in Sauuover bet der Divectiou ver Disconto - Gesell{cchaft Filiale HPanuover, bet der Dresdner Bauk Filiale Hauuover, bei dem Bank- hause Ta Meyer & S9huz in Leipzig bei der Allgemeineu Deutschea Cretit - Llustalt und deren Abteilung Vecfer & Co.,. bei der Deutschen Bauk Filiale Leipzig, __ bei der Dresdner Vank in Leipzig; , in Mülheim-Ruhr bei der Direction dexr Discouto. Desellschast Filiale Mülheim-Ruhr ;

[602]

Hlêtiva.

Zuliraori 118 Nähfadrufatrif Sbaging2u,

A A Smmobilizn- u, Ginrichtungékonto;: Mi A 3 684 534/25 nan « «a o e ¿D 301 524 18 Arbeiterhäuseranlagen : j [T7 a O 368 431/02 O ¿j 196 954/83 [1 s 2 E E E S E 476 580/24 ¿ M P 430 (0845 Vorräte : | Ot ov q o 6 «4 10430939 ah L « . 1-1 007 904/89 A A 2 168/28 Eff kten inkl. Stü@Fzinsen. , , | 443200175 Do a ¿h E

Diverse Debilsoren e ;

Generalunkosten Amortisationen Bewinan

In heutiger Seneralversamulung wurt Wilk, Reichel 11rd Max Sitbermaun toteder gerräjlt. Der Ansfichtärat Schmid, Varsigender, ferner die Herren Frenz Netahold, Dr. Wilh.

A4 |S

8 933 058/43 |

1475 869/54

1112214/28 |

4434 170/04

585 929/74

3 944 533/58

1968 575/611 eivitin- und BerlusireGnung.

WBiliarri r $8. Dozemvter Ds,

j ib 4 232 507

5.0 0. D

D 91

187 031/53 2 914 232/82

CORAZAEMR N Es | mas

6 433 771/56

Tb. W. Schmio in Hof und Theodor Heymann in Mün zen. Zufolge BesGl1Fes heutiger Venera!veriammlung wird der am 1. Mat d3. JI3. fällig?

A E Wo 0 | Aktienkapital ¿4 6. #0. 9:2 E 2 250 000|-— S S N e 5e 58 Pzitalte ervetonio ee o. e 8 Dividendenreservekonto . . + « «j 200 00|/— "E 220 DUVoNtonIonio e s D Amortisationskonti „.. 7 372 241/86 Erneuerungsfonto A 204 326/94 S her p M 179 486/34 Arbeiterwohifaßrts- u 2nsiongs | ?ontt E : O E M O 996 151/82 Aftiendivbidendenkonio . . | 13 200 Kautions- und Depotkonti „. | 565 929/74 A t as) gr R u a 2871 909/21 ewinn, und Beriustikono . ( Öd Gewinnvorlrazg von 1817, .. 1 233 089/52] 2014 232/82 19 618 575/61 { S E H M [A Gewinnvortrag von 19017 s ao 1233 089/52 abrt On e s F N 4 931 694/34 SATeteNenionio ¿ 6e s O 268 987/70 | 6 433 771/56

Divideudencoupon vie. 48 mit Dreihund2xt Vak

pro Stück bei ben Herren Feitde. Schmid & Eo , vaßter, ab 22, d9. M48. eingerdöft, Nugs8dtutrg, ben 29. März 1919,

Zwirnerei & Rähfadenfabrik GSöggingen. Zug,

[423

Vilanz der Commerz-Bank in Lübect

ea tan den 4ufsihtsrat die na der Reihenfolge aus\G-idendzn Herren Dr. at fi dena wie folgt konstituiert: Herr Ernst eihel, Max Silbermann, sämtlich: in Augsburg,

in Luxemburg bei der Jnteruatiozalen Vank in Luxemburg, dem! Uktiva. om Ti Dogewver UDBUBG. Pasfiva. : Aagttause Werlittg Lambert & Co. S R e I A a 6 [s oder bei einem deutschen Notar. » ; bet b iG3banP / e fyitar | S9 Um die Stimmberechtigung auczuüben, müssen die Berechtigten thre Aktien oder Kas L E Ra C | 15410108 76 L E 050 “i darüber lautenden Hinterlegungösseine ter Reichébank oder der Bank bes Berliner MWeGh!e1, N A 7 247 766 99 Spezialreservefonds. 2 900 00) Mala « Wereihs auf thre Nanen spätestens am UOD, April d. J. gegen eint |Figene Warte 7088 58/50 || Beamtenuntersiüßungdfonts . «5 1093 923/20 l elchelnigung big ¿ur Beendigung der Hauptversammlung hinteclegen. Im Falle der { Hypotheken A N 35 050!— | Kreditocen tn laafenber Rechnung - » « | 6428 369/02 D nteilegung von Aflien bei einem Notar ift dessen Bescheinigung über die bis zur | Huthabeu bet Banken und Bankiees 7 558 028 03 | reditoren auf Gtro?onto « » , [20 964.884/25 Beendigung der Hauplversammlung erfolgte Öltnterlegung spütefleus am 22. April Vorschüsse gegen Hung e 7 284 4514107 | Verzinsliche Depositen L S ASGTIBIOI d. J. bei dem Voæxstaude innerhalb der üblichen Geschäftsstunden einzureichen und Debitoren a laufender Rechnung: | N Akzepte . H E 97 902/07 bis zur Beendigung der Va versautwlüung zu ees, gededtz | | : 15 769 091/08 Ava'e L e E 3 273 746/35 H Zerzandlungsgegenstand : \ h a B: Dc E S A T0 C Â A S ; Sa ( A S000 @ d 0 0:6 $4 ° E Sre ging des Vorstands und Auffichtsrats zur Veräußerung linkêrheinishen g O S O E 1048 637/86 le Son au Sa is 199/— Gelsenkirchen, ben 31, März 1019, a 0 | °289 666 66 | Bortetragente Unfoslen. - - ». + + | 241008 Gelsen Vergwerks-Aktieu-Gesellschaft. R Ee aaa 2 ; | | 1000 000/— hs A ite f 77 OTT 20e rdorf, Funde. Ban?grundstüd: Ba oden, E j | erau? E 0A n O | I ada A Wis T P A T) T P S A T e Sri I E EeRP" Abch 1 210 009— 1 19 00 | ati f L D 2 E N O E TCIWUrN o A M 9 / 0 |— L 1571] Visenblüttenweek Thale Wtiten-GBesellstbart. s | | s T adi | S uns Bet der am 21. März 1919 erfolgten 10. notariellen Aus[osung Y e Bude Ce S ra 30 000 5 e unerer H f P C €00 T 06 A D O2 / : [vis i Gk Vene Es als R MeefMyetungen. van Lon Á Wei | 157175 039/47 57 175 039/47 1 oigenve d! zur Mudablurg per 1. Su 519 auaectioii worden : / o 2. d : A Nr. 62 56 89 99 167 168 185 198 202 236 317 340 407 440 443 Gewiun- und Verlustkonto der Commerz-Vank in Lübeck f 404 482 9710 588 99) 621 634 643 614 662 894 897 811 834 869 883 893 Si Debet, asm Pn Tez-mbcex EDAS, ; ; Krekit- S E P A So CIOU L I 1178 S „1224 1228 S 1313 L P ERBEE R R D E R ZRRA A: D geri 0 (R Ir Meg S zee % A 1657 1702 1785 1832 1835 1843 1876 1906 1990 2091 2019 2039 2050 f An VesGäftzunkosten (Bücher, Drut- Per Gewtnavortrag von 1927... .| 108386/76 i 2056 2072 2087 2090 2106 2123 2139 2142 2161 2196 2264 2306 2399 | ea, An sertiones, Dortl, Heizung, las Gewiun an Zinsen atzugtio bed genn L L 4 2430 2462 2464 2475 2613 2631 2660 2672 267b 2742 2769 2847 2921 B| (arg cotand A) u iioncn * ° ag L720 zahlten Zinsen. «6 2 ] 2223 228) 221 2008 3082 2047 2106 3118 2114 M188 M16 3909 4201 Erber 00 Grab fallenen : o | * pin en Se Betde * 336 343( G ) 463 3479, f e S E z G20 4 E O1 c Oen, - 4 Die Au9ahlung dieser Telsshuldverschreibungen erfolgt mit einem W| - Abschreibung auf Bankgebäude , 19 0 | gebühren, Valuten und an [remden / i Aufséhlag vou 2 0/9 auf den Nennwert hoa 4 1000, Mi A E s 11 Geldsorten , « . »«» s eo e] 100480080 a also pro Stück mit «6 P9TD,—, l o B e E j gen Einlieferung der Stücke und dez dazugehörigen Zinesheine und {2 R t: e I 0E rneverungös@eize vom L, Juli 2919 ab z O U onbe 320 000! ia Thale bet der Weseüicmafcétalse, Statutenmäßi e Tañlieme an ben 28 in Vertin bet der Va. k für Havnel und Fubustreie, Tutits d H N 99 500 hei ber Nationalbauf für Deatichland. t Statuienmäßi 4 Sacllerie Ag Moe: t Bus in Mena 2e dexr Bank Für Haube! uus Judußfirie Filiale f Ban und Bea N 39 500 j anne v2r. z 6E f (fai A N B A d Die Verzinsung hôrt mit dem genarnten Tage auf. Etwa fehlende f 9 //a Bupexbibibende 160/000 n Zinssetue tuten von bem S Oa E tEa E in Abiug Enge d u M T Beamtenuaterstägungs- 20 A h us früheren Ausloosungen sind ur Rückzahlung noch nicht vox- b s Ee S S A afommen die Nr. 1024 1622 und 3393, 4 5 Vortrag auf 1929... 15 64471 L Thale a. Parz, den 28. Mä: 1219. 620 644 71 | | 5 Eisenhiütteuwerk Thale Akticu-Sesellschaft. | | | 1065 192/29 1065 192,2

Der Vorfiend. Brennecke

Va AES LN A

Cramer.

187736] GZudusirie- und Kammerz-Bank Actiengesellschaft. Uktisva. Bilarz am 21. Dezember A918. Palfiva. E e D ae E Ci 2 865/—- 1} Zftienkapita", Stamm- G Ovpothetenförderungen .. «| 67272113] alten... 1 000 000|— Antcile und Aktien . ,. . .| 163 771/— l AtierVapita?, Voriugss | Außenstebeude Forderungen . | 31049251} Alïtien 900.000,—, RBEMItIDEIIAND «oe os 24 520|— bic1auf eingezahlt . 72 O0 Kassenbetard E 14 208 93] Glêubrger . . . . , , 11933 087/31 Weitpaplere. .. . 46 148/15} Afuepe ... n, 40 077/27 Patenivzrweitungékonto Oypotheken Jöbstadt 61 500|— 133 003,77 | ZweifelhafteForderungen] 731 748/12 A5f(reibunz 100 0090,— 33 003/77] BürgsWaften. . . . .| 857 b00|— Giuundsiü@konto Jöhstadt . 61 500/— Grunbstückfkonto Bischofswerda | 100 (00|— BürgsGafisseckurg « 507 500,— j Berlust D... D100 D 0.900 á15 249/21 5 198 412/70 5 196 412/70 Debet. Gowinnmn- w1tuvb Verkusftre@Snuung am 31. Derzembs#z 1948. Kredit. | ei #4 4 Peessivóenäa am 1, 1,1918 Grirag aus Unternehtungen| 414 495/89 enzralunkosten , Beru » o 6 « « oe) &Lb 249/91 Abschreibungen . | 100 000|— R E X f 829 745/10 829 745/10

_Chazlsitenbuva 2, den 22, Februar 18919, Dex Nufsictsrat. Dez: Vorstaud.

tetcke. Geridcke. j NVöoistehende Bilanz sowie Sewlun- und Veelusikonto hade id geprüft un wit dez ozdnunzemä 8 getbhiten GeschäftshüHern dez Ton ie: und Korerverz Ben Actizügzsell|@zaft tn Charlottenburg überetnstim. mend gefunden. Sharlottewbiurg, ben 3. Mär; 1919. Sohannes Zielke, ger!chtliGer und öffentli angestellter, beeidizter Büerrevisor,

F. Stavsz.

Herz Gschenburg,

Der Vorstand. Fanuté. Der Aussi$t8ent.

Heinr

F vers.

Dr. H

Wörg.

Fe. Ewers. K.

Piebl.

In der heutigen Vezeralvz:sammlung wurde în den BuffiH15rat der infolzye Ablæufs der Wahlbdauer gaus\heldende Herr Herm. Escbenburg wicdergewählt. Lübeck, den 28. März 1819,

Der Vo-stand. Janus.

Die dur Veschluß dec Gerexralver-

sammlung für das Geschäftsjahr

auf G 9% festgesczte Divibeubve kann vou Gu 18 bente ax gegen Einlieferung des Di- BürceinriGt:nggkonto 200,—-

videnden\sGeins Nr. 12

mit E jede Aktie über mit 4 72,— auf jede Aktie über

- Mh 1260,— quer an unserex Naffe au et der Deais(teu Gauk, det Herrn S. Bleihröder, bet d:r Natioaalbauk ür

Dentschsaud,

oder bei der Deutsckchen Vank, Filiake

Hanub:1xg, Sambueg, erhoben werden, Lübeck. den 29. März 1919,

Commerz-Bank in Lübe.

{884

Oldenburg i. Gr.

Na@ Beendigung der Liguidatioa wird die Generalversammlnug der Kktionêre

zur Abnahme der SchlußreEnun

berufen auf Sounaberd, dst:n 28, Epril 1919, Mincags 12 Uhe, im Amis, |

3 Nordwwesideutshe Bank A, G.

oxdivestdeutschGe2 Bauk A. S. inLiqu.

ertchtegeoä de, Zimmer 16, zu in Biqu: |

Meyer, Liquidator,

Ceutral-Verkaufscomptoir von Hintermauerungssteinen in Liqu,

1918 (293) Siftivet. Biiang am 23. Dezezber 19BS, Pasfiven. G DS. Ira S a DI C D TEET E E R I did Ce D r | |[ Aktienkapitaïkonto | 1400 020|— Eruntstücke ¿e « 943 200,— Grundstückshyp3the- Wertpaytitrkonto . . . 203 062,95 fenktonto .. . .] 776 000/— Hyvothekenkonto . 475 760,— Släudiger .. T50| Kafsekoats, Vostschedck- E Stcherung8-, Hvy -- orto u. Bankguthaben 18 827,744 thck-n- u, Büeg- SEulduer . 5 140,80 | 1 652 191 f sczastskoëto Stchzrungs-, Hypotheken- 1. Bürg 315 590,— j Sezin,i S R ee O | ; Gewinn- und Lerluïlkonts: Verlusi am 31. 12. 1917 947 270 48 [424) UrbersHuß 1918 , . 22711.97 _ 524 598/91 j 121767501 d E176 100 Vet lis. Sewiun- mnd Verlustkonto, Getvinn. Verkustvorirag 947 270/48]f Hautertragskonto 3 501/87 Handlungkunkosienkonto 12 470,40 Ausfällekonto . 9317/73 Wertpavierkouto (Fu18- s Zinsenkonto. . , 10 327/66 verl)... - 1307697 25 547/37 Hypcethekenzinserkto, } 25 112/08 E 418 259/34 Bilan:konto, Verlust s | L Qui dL I LS 924 558/51 cin- é [D712 STTISM d P T7 STT/85 Bexælin, ium Viärz 1919,

zum Deutschen RNeichsauzeiger und Preußischen Staatsanzeiger. ___ Berlin, Mittwoch, den 2. hl Öffentlicher Auzeiger.

Anzeigénpreis für den Naum einer 5 gespältenen Einheitszeile 50 Pf. 3 ge Q E V Ml. c

Vierte Veilage

¿ G,

g Meran, # AUsgevotc, Berlust- und Fundsachen, Zustellu 8, Verkäufe, Verpachtungen, Berdfenr Bus 26 A LRE | & Verlosung 2c. von Wertyapteren.

H. Kommanditgesellshaften auf Aktien u. AkttengesellsS«ftenw

" - Außerdem w

9) Kommanditgesellschaften auf Aktien und Alliengesellschaften,

E T E I E E R mEwKTE r Ke:

416 \ 4 s . 1 Kabelwerk Duisburg.

Aftiva. d Vilanz ver. 21. Dezeinbex 2918. Vesfiva. Grundslüdfonto: | Pattientayitärtouit l 3 000 000|— \ 0 I e & 5 000 000|—

Fo per e S oden 600 000

o U V Opeztalreseryefonbitonto 200 000|—

Abgang . - 95 000— Avalkonto 1% 35 783,60 | 2 464 157,05 reditorenlonto ¿1517792899

ab: 30/7, Ab- Delkrederekonto . .. „, 329 000/|—

s{reibung . 13 925,61 | 450 261 /49]] Dietpokitionskonto . - . . | 1350 000|— Grbäudtkonto : E Dividendenergänzungsfonds- B-fland per 1. Januar konto . s F 1 000 000/— 1918 785 533,79 Beamten- 1. Arbeiterunter- \

ab: 60/4 Ab, | slüßungsfondsl'outo , . , | 18400027 _ s{rcibung_ 47 132,03 | 738 401 76} Taloniteuerfondofonto . ,} 30000— Mashinenkonto e Pee Elektrisch Lite und Kraft- |

Ga O T5 Mobilieokonto . L—

Ute: silten- u, Weikzeugkto, s Trommielkonto : 1|— Eisenbahacns$!ußkonto , . 1— Erwerbsfonto . T Kass-konto 13 225/79 Avalkonto (6 35 783,60 Effekten: u Debitorenkonto | 7 557 229'37 Lagerbes!ände: Rohmate- | : rtallen, holbfertige und | ( fertige Waren. . , . ‘1/3983 611/80 j 12 742 737114 12742737114 „Soil. I Gewiur- und Verlustkonto. Haben. An U kosterkonto . . , . . [2074873|11|| Per Satbovortrag | 25 862/99 C blen 443 788 81] Fabrifka1tons- | » Elektrish Energiekonto., . 166 014/40 warenkonto | 3 595 678/85 « Abschreibung : | 39% auf Grun dstü@fonto 13 925 61 6 9/9 auf Gebäude- \ tonto É 192/03 61 057/64 i Ei s as o vie s 875 2028 | 3621 511 84 3 621 541/84

“Gemäß Beschluß der heutigen etne Divideude von 16 0/9 und Pro Sa Zablstelle b 18 Zablslelle haven wir zur sofortigen Auszablung der Beträge di

Duisburg. Ruhrorter Bauk, Filiale ver Effener Credit-Anstalt in Duis- burg bestimmt.

FEIUvS. Ss März. 1919. } Der Aufsichtsrat. Dex Vorftaud.

es Nee gu, A dia Ea M orslehende Bilanz und das Gewinn- und Verklusikort1 uft Büchern überetr.stimmend gefunden zu baben, Bescheini L A Die NevifionslCommission.

24 ordentliGen Generalversammlung gelangt ein Boaus voa 9 °%% zur Verteilung = 4 250,—

mit

[604]

Heinrich Heufer. Aug. Ruhfus.

s

[429]

« Sicherhettshy Lichterfelde tis S (ede Kontokorrentkonto: Gemetnde Lichterfelde Hypothek, | Pflasterko¡téivorschuß sowie diverse Kreditores

rd auf den Auzoigenvreis eint D

| P P E

| De An Billanikonto: Bötttag b « Provisionskonto e « Zinfeénkönto: Hypalhtekeüzinsen: Saldo der v:ratsgabten abziigli ftliber atgeschriebener, nahträglih etn- gegängéräèr Ae ; Unkostenkonto: Verwaltungskoften Skeuwrn . ., T S F rum des Aufsi ee « Kautionskonto: Kürsberlu Sa es

An Texrainkontò : ZMe Lichterfelde: Bubwert . . Zone Zehlendorf: Buchwert .„..,

Hauskonto Ninglir. 21: Buchwert . interlegte Éffekten T T Geméinde Lichterfelde: S!cherheitshypothek . e ;

Kredit.

Per Pachtkonto: Erixag e « Ceétcainkornto: Géwinn. . . « Grundstücksertragkonto: Ertrag , Mobtilleálonto: Geiwtun . „. « Bilanzkonto: Verlust

bet. O U 0%

e ooo

E.) Ss E S Sa

ü s

fikouto L918.

7

Vilanzkonto vex 32. Dezewber 1918.

Aktiva.

¿ Dypothekenkonto : Bestand - KauttondeffeltenTonto: Q « Mobilienkonto: Buwert 2 Kontokorrentkonto : D Bankguthaben C Dc « “Kassakonto: Bestand , ¿ . ¿ é: E 4 2 cs Sees

Pássiva.

Per Kapitalkonto: Aktienkapita!l E - Neservekonto: Geseymäßtger Resetbefonds . . .. T rrätnaufbesserungdkonto : ; Pflzsterung8resèrvekonto: Bestand A 44 LTalonsteuerreserv-konto: Reserve für Talonsteuer . Hhpotbek-enschuldenkonto:

Pvpothek auf Teirain Kommandaatenstraße . . .

Hypothek auf Terrain Carstennstraße

pothekenkonto: Hypothek Gemtcind

Bestand

o

è o S 0 (D: M.E . .

6 . e . . .

-

. s L .

«“. t

Bexlin-Lichterfelde, den 31. Dezémber 1918,

Texrain-Gescllscchaft Groß. Lichterfelde.

Chrisliani,

ebruar 1919,

2] M 5 303 98 2 904 20 10 775/45 2 327 7ol 8 447/75 14 073/35 22 546/20 6 000/—| 42619/56 | 2719/50 61 994 98 4 180/50 53 513/92 1481/20 1 000|— 1 869 36 | 61 994/98 #“ S M S 1120 455/83 | 425 432/70| 1 545 888/53 60 009 89 400 36 192/25 1|— 80 000|— 78 348/30 61 580/95] 139 929/25 2 373/90 1 869/36 1 875 654/29 1000 000/— 100 090 /— 86 888/85 255 640 44 5 000 |— 120 000|— 200 000|— | 8320 000/— 80 000/— | 108 125 |— | [T875 654129

Vorstehendes Gewinn- und Verlustkonto und Bilanz habe ich geprüft und den vorgel-gten, ordnungsmäßig geführten Groß-Lichterfelde in Uebereinstimmung gefunden. Vei liv-Lichterfeide, dei 28.

M. Scherzer, öffentlich angestellter beeidigter Bücherrevisor.

Büthern der Terrain- Sejell haft

Geestemüude, den 31. Dezember 1918,

Geestemülinde, den 29. März 1919,

Rahe.

¿ ; Rahe: Die auf 10 % festgeseßte Dividende gelangt von heute ab an unserex Kasse zur Auszahlung. PO

Dex Vorsianb.

Dex Vorflaud.

Ulri.

Ulri h.

Geestemünder Creditbank, Geestemünde. n MRE A Gewinn, t Verlulikons lr 192% K robit, Y ; E E ris u r Ee cfantosten, Steuein, Gehälter, Eratifikaticnen, Talon- 4 Bortrag áus 1917 H ge Ce E E A a U 30 558 86 D E E S 108 213/30}] Zt . Wed O

Beumtenversiherungsbeiträge und Pension, ¿eon a0 A Di R L M L L

dungen [Ur GPERGINNUD ige Dele C h es Tae C 4 665/55] Sewinn auf Sorten und Coupons. „a 1292 84 R E e C 2e A L R ANEA ú 108 O76 641 Orivinn dur finde Wes ape ata E 15681

j 226 568/27 226 568/27

„Aktiva. Bisanz ver Eude Dezember 2918. V=«sfiva.

i Æ S # d |s Nicht eingeforderies Aktienkapital U 375 000 —|| Aktienkapital 1 000 000/— K-sse, fremde Geldsorten und Coupons …… .,,, ¿ | 177 803|75]| Reserven: E E ael Guthaben bei Noten- und Ybrecknungsbanken . . 619 232/70} a. géseßliche . . 210 000|—

Wechsel und unverzinslihe Schazanwetsungen: i K 50 000|—| 2860 000|— Wechsel und unverztaslitße Schaßanweisungen bes U S R ag e]

_ Reichs und der Bundesftaaten E L30840 9. Nostroverp fliGtungen 3 92041

SolaweSfel der Kunden an die Order der Bank . 560 —| 4190840} 7 y' seitens dec Wunbsaft bei Duilien benubte Krebite| -— |—

Nostroguthaben bei Banken und Bankfirmen N -451-211/45 \ c. Guthaben, deutscher Banken und Bankfirmen 1 800|— i 1AM Los gegen börsengängige Wertpapiere \ 728 784 43}] * d, Einlagen auf brovisionsfretec Rechnung: M | i f 20 ere: C e : i | 1 ; : x A a. 1) ‘Änteiben :und- verzinslihe Schaßanweisungen : des i ; 2 bee uARe A bg R T A i ; Nelchs und der Bundesstaaten . 4 1:1149930/291 fällig h 457 521,86 4 O i mgen anf die 1X. \TentsGel a 3) na 3 Monaten fällig : : ; 2353 771,09 | 3 129 616/36

b. sonstige - bei der Reich3hauk und anderen. nt Lo / 0. sonslige Kreditoren: ; . | " notenbanken b-Telhbare Wetipapiee n O | 7638188 4 A E e e LISAOARPON f fanttige börsengüängige Wertpäplére ... .... 89 264/15 iällta naus dis zu 3 Monaten sd6t830 l

iets D ree ats d Get rubia v E 443 690|— 1958 353 1j 3) na 3 Motnätén fällig N i y s 991 530 40 4 514 146/34] 7 649 483/11 E ten vet anderen. QOkkent und || Aval. und BürgsWaftéverpfllGhtung?7 F I7T97,—

Debitoren in laufender Rechnuung: 7 9 TOLAMN Sonftige Passiva E A 70 357/76 a gededte 0/0 0&0. 0.0 EHOE 0. 0 0 01.0 6 @ 1955 484 25 Bottrág auf nete Rechnung q 0.0. P: D 0 S 0 E 20 359/88 b, 1) ungededte E E L 636 710/06

2) furiftistige Darlehen an Kommunen und Spa1kassen | 1908 610 409 4 500 804 71h

Außerdem: Aval- und Bürgschaftsdebitoren 46 374 947,—

Baukgebäude . . . . . a“ v 6 . . . 6 ü . . . 140 000 Fn

n o a oa oa V as C 4 000|/— E e e R C E f 1|— á N | [79000 200,75 9000 20075

1999.

T I E O I E E S dete E A

Grid a und Wirtshaäftögenossensck@aftez Mevberlassuthg 2c. von osen galen L fall und h e Die BVérsthetung o w é

| 10, Verschièbeñe Bekannkmahtüngen-

[627]_ Bereinigte Strohsio}- E

Fabriten in Dresden.

Wir geben hierdutch bekannt, daß nah Ablauf der bisberigen Zinsscheinbogen zu den rvo im Unilaufe pefindlihen Teil- schuldve: [Yhrribung en unserer €39%/ igen Aulerhe von jest ab vene Bogen mit Erueuerungs- und Zinsscheinen füx M ODitóbex L919

u flag. f de Dreesduexc Bauk in Dreëven owie bei der Allgemeinen Deuischen CESredit-Austalt Abteilnug Dues- den in Vresden au?g-geben werden.

Die Einreichung der alten Erneuerungs- seine hat unter gleichzeitiger Uebergabe eiacs zahlenmäßig geordneten Nummern- verzelnisses, wozu Vordrucke bei den Nusgabest-llen erhältlih find, zu erfolgen,

Coéëwig, Sachse, den 29, März 1919.

Vereinigte E A EER.

rbe.

[85383] : Westyolsteinische Bauk in Heide.

Die Herren Aktionäre unferèr Sesell- saft werden zur ordentlichen Geuerali- verfammlung am Freitag, den 25. pril d. Is8., Vormittags 11} Uhe, in Heide „Colosseum*“ hiermit eingeladen.

Tages8ordutna:

1) Vortrag des Jahresberits für 1918,

2) Vorleaung und - Genehmtaung - der Fahtesbilanz für 1918, EGrtlastung d: s Vorstands und des Aufsichtsrats sowie Beschlußfassung über vie Ver- teilung dès Retog-w'nns.

3) Wahl dreier Aufsichtsratsmitglieder. Der Reihenfolge nah s&eiden aus Herr Oekonomierat G. Ahshahs, Glüd- stadk, und Herr Hofbesiger Georg Huesmann, Friedrichsgabefoog. Für das re-storbene Mitglied Herrn Amts- votsleher H. P_ I. Steensen, Tiolle- búll, ift eine Ersaßwahl voriur ehmen.

4) Neuwahl der M On.

Diejenigen Herren Afktioä e, weile an.

der Generalv-rsammlungteilnehmen wollên, werden ersu@t, thre Aktien bis {pätest-u&

bei der Gesellschaft in Heide orer deren Ziveiguiederläfssangen in Al- tona, lm pen, Husum, Itzehoe, Réudsbürg, Töutiing, Tondern oder bet etner der Abteiluwgei. Deypbsiteu- fassen oder Veschäfstösteleu der Vank zu hinterlegen. $tcide, den 22. Märi 1919. Der Auffi{htsrat. N. J. Dohrn, Vorsitzender.

[626]

41 prozentige Anleih? dexr Portland- Cemeutweete H-cidelberg und Maunheim Aktiengesels{chast

iu Heidelberg.

Fn dtr am 27. Márz 1919 stattgehabten Zichung der 43 prozentigen Anlethe wurden 49 S!ück Teilsuldve:shreibuogen von je /¿ 1000,—

Nr. 28 54 117 234 242 297 : 314 327 535 559 577 586 609 621 736 782 826 887 938 992 1006 1024 1140 1156 1193 1229 1260 1281 1347 1384 1423 1502 1692 1638 1715 1728 1792 1836 1882 1924 1990 1993 2001 2019 2023 2223 2377 2446 2497

zur Nück,ablurng mit je #{& U020,— auf dezn 1, Jani LOLD9 geiegen.

Von der vorleßten Ziehuna ift die Nummer 1231 und von der lehten Ziehuva siad die Nummern 394 485 655 und 896 oh uicht zux Enssuzg gelangt, - | |

Die ‘Auszaß"ung ‘erfolgt aegen Rückgabe

er ausgelosten Tetlschuldversreibungen nebst ‘den roh nit verfallenen Zins-

\chetnen * ;

in Fr aukfurt a. Main bei dem Bank4

bause Baß & derg, in Mannheim bei der Rheiuiséhes

___GCredithauk, M

in Cöin a. Rheiu bei dem A. Scbaaff-

hau'en’{chen Bauakvercin U -G., in Münchea bei der Gayezischen

F Y i b , t * Jet iu Brun “bl den Bankhause Del-

„brü€, Schickler & Co., in Stutt bei der Wütettembergi« {u Verecinsbauk,

bei der Württembergischen Väuf- aistalt vort. Plau E Cô.,

bei dem Bankhause Stahl #& #Fè- dere A, G.,

bet d G a

b Ï 0, » m. 9, p u

uno H Si lbexg bet dzr Kasse unserer

Heibélberg, den 28 Märj 1919. VPori adv-( éitentwer?e

Heidelbkeg— Mavuheim Stuttgart i ftiengesel! chaft.

den 22 April 1919, Abeads 6 Uhr, -

Bankhause DoerteubaG