1919 / 82 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

einem Prokuristen bevollmädhti oer emer nensta! mil / = Prokurist Ti in e Die offene Handels O : . m H i Cs F mit 2E G Es e „FdeMäri e bea Ae Lat ain i {Guts Vertretung Dn An oder j JeIE An E: Profur Frinest von Tiavtti Gel sellschaft gten zur | Han aitber Conrad M ist e ie Ausfuhr ùï Beira er Art, die O a 31 Máca 191 Gebe. Big A UER MIRT zu Qu fin die Hus: A fowmen Bog „e Die offene Handel Das Amtsgericht 919, Erns ume. Los E@ raien Länd uhr no< T 98. Dän 16 HandelgesellsGaft : A Nr G 7 Beschäft i für ; dein und fol en neu Ga 41919 bêëgo hai am Gera, E 4 wi Emil Franz Bl äft ist von ur le Einfuhz er Waten, die |- rl A. Kuhl (onnen. | leßten Bil enf. ! Hawbuy 1 ü Zlume, Kauf 1a2 r na< Deut! ly die dor mann. F s der i ilant per 31. In ade! (Pderger Wtetung A Lie Bon In unler unver moiden und Ls gn ord Mar, qud im gg Äaumoun zu Hambu Pnbaber : Leo. | wätnten Gifng fden mit Biger er: Emanuel ‘ute die Firm Babe A L EO: ndeuter Firma von Watenge)chäste , und der Abs{l cier Thode urg. ' Den Gesel en’ Firma. , Gera und Musikalienhand L S S O D E L L ES zut Hambu ¿Peter Atobe, | 6 A ee Dr - Ing. Gg iu Babette v als ihre alle:ni lung in 5 en Vermerk auf abers ift tur Das Guntdkopi n- Carl C. Fra1 imburg. ode, | einlage R 1000 aur ihre St gers cite Get C E ‘geb. Ger rag Erd O R S e sait beträat ovital der G sellichäit ist autg: _Diete Kommandi angereh“ 10 000 als voll eingezahlî » en h j l j Me Elaladuna in shatt beträat Æ 250 000,—, ei esell-| dati ‘ist autgelöst manditge- et. eingezahlt Î = tr ali- Amtsgericht G worden. uner in w Güterrechióre , Eintragung ir J Afticn , „=, einget . tion tit beer worden : die! u Der Ges ; - F Zera, den 29, eren gister hingewi nf auf den N zut je #6 1000,— geteilt! lot idigt und die Fi iqui-| die Gescll ellschafter Ei Le ry ® H c Me ärz 1919. | Mtolvd Frier Vorstand ilt : Marti c Carl A. e] Daile D E L s è B Ae bember Ableitung L M D Srbober : Gbones| Ferner (1: Marin Michael Kab, | Hamb „F. Lübbert, Subaber: Gan! | pie e wnd Witernmwea belegene fe M 79. cic San etger U gifter-Beilage 90 ift heute die Fi E eilung À Sbert , zu Hambur Lldellon, wird beta s f; t urg. aufmann üd ein. Dafür wi ‘tragene G1. L j Z Civil-Ju ie Firma Har A Nr. | S a Weiszflo Pai: Der Voritiand b antgema>t : Fricdrih Kist , zus einer weite ür wird 1bm vorbeb unbe S LCU trischer genieur, Ausfü ry Vogel, lehn erteiite Gesa Die an W. den Autsichts esteht aus einem d Frieori@- Wilbelm Inbaber :‘! Hiari S Entichôti,un chal!lih aliein Civil : und fndüsirleller Anlagen i Carl Doyau E f U E G N Kier, U 4 2009 als voll eing N [0 Beiden dein Etats, M: E N M H Berlin. Sonnabend, den 5 4 Î cen 4 ta a t 8an ci H S wilingenieu e:niger. Inhab 2 1eilt er. Einze! ; itr einmali d erfummlhn rotura ist ertei h net. eingezahlt Blatt er, 10, der Ux unithaGn etgenen ! i Wi Baeel (0 Vei e atiiieen t E M Bora AOAR Den zelproïkura ist er-| gabe, d Ann! g | Theref eilt an Chef j Amtdaui ange» unter dem deberr ugen ubez 1 ——— pril c t t nget eta i a ans E R an Ee Amtsgericht i Titel echtéeintragérolle sawie i Eiraguug rerer P burg ist P ufmann Friß Usri en, Die an W auer zu Ha Bekanntmachu eo1dnu' g. Zw sd n-| ist <midt. D i. g füûr das Ha g- ry e Mount y fa! E L s d Profura ertei ri in U Prokura ist er C. G. Dou mburg. | v ahung u wen der von Al»ert 4 as Geichäit| Marbu ie das CNneiGegitier. die Tarif- uui gienie, 8, G E i Amtsgericht 4 erteilt onne- | t ura ist erlo! oyauer eri ¿ ersammlun nd Ter Ge Hambr L ronson, Ka f N rg, Fib r 4 , A u tatt L. 194 N E Gera, den 29 Horjanu «& B hen. eilte| destei s a muß eine Fri neralver-| wi g. üb.rnomme afmavn, zu In unier Ÿ e, L arif rp i Lu d 4 B A E g 1 j es 6ST . Hand eucfe. Aus 18 Tagen if rift von min- Ird von ibm n wordea u das Erls Handels1egister [2058] Das N laubeltanntma “M in Haudeis ; : S E at antr i Geo a P. 10 elogesellidait ist 4 dieser offenen Die B-karnimachung: Firma fort (iter ava M rlöichen der Fi A Nr. 322 ist für Selbstabh «Hantaldragittes rec Eisenbahueu enthalten fin! Güterre<ts*, 6. h In unser Handel d id 1er Geell chaf am 7. Februa haft er'ol R der G Die im ede ndert.x| Brhuc ia Harbur rma Förthmaun & aße 32, Ga au dur die i das Deutsche Cr find, ersheiut nebst Vereins*, 1, G+gofis H Bei der F: Handelsregister A 2051] A Tod aus hafter F. H. E a Reichsanzei gen duch ten De esell: | Verbindlich schätt3bet1iebe bearü Harburg, den 20 eingetiagen. O ogen werden. Geschäftsstelle des Reich kaun d G r d 2 as i Pfau Avot eeJulius D Nr. 81 if aft ist von E ieten; dite Ge Dio Gir snde uts<:n sind did ¡eiten des früheren gründeten * Das Am . März 1919, I Reichs- und ur alie Postanstalten T e Warenzeicheubei H Gladbeck Ee Anna lerie) A g E en verbleibenden Ge- sämtliche A der de: Gesells Mindeu übe: nommen word Inhabers | pn t8gericht. 1X. : an , SW. 48, Berlin, y T :Rentfort“/ Doedt N L L Ge- 1 ttien-übern aft, welWe| ü & Nrum rden. attinzon / E L A Staatäanzeigers “8 y gen wordene ‘Di fol vedter . Sipte den. ) Dr. ommen b it vo bee axf. D A G . Ru r. i : L ilhel ù , Das Ben! L H erleséen Die Profina, ded arl Tb selibofter A: C. P, Leude durch Tod 2) Martin Michael abn boben sind: | Hamburg, îdernomme Das Gedäft | hee unter Ne. 400 bie ofere 9 A Kalke andelsregister. [seie Gecäaner oe R 3 4 fie des Bicielehr, Eineine Nummern ffa 20 P Y p e, 791) H rnard Levermann i dem A j der eiedcn; die G ur< Tod ohannes K abn Kaufma f ird von ihm en woiden 1 aesclis<afi „Tye. die offéne L i rge, Mark. 1 esellihat! Y persönli! L eile 50 Pi. A h erfcheint in de ; N ie a0 n, N E überlctenden cie vos ijt v 4) Moses B o<, Kausmann nn, | Firma fort A under unbesubata E M Küp zue Handels Jn unser Handelsregi) [2069 geicllihaft T offene Han haftender Gesells inhaitézcila T0 Pi, Auserdem wud antes Pi. Anzei =— De: Bezugs . B Glavbe>, de dhe Profura | S Lt worden ejelishajtern on 5) Heinri Behr, Kaumann , Die i gesegt. veränderter } e; dem Sp in Li er a Söhne“ ft heute unt detaueg Per Abteil J Firma in „D übergegangen u E ¡wei Komm ellschafter in ¡ | T S A T T Ca G rei Wr D preis ì D beE, en D: Uns Die Gef lic (ort, 6) D rich MartinMerke Bo bi im Geschätsbetri ngetragen wort ndeu a. d. Nu worden di ec Nr. 117 neu ei ung A4 Vogel „Dampfsägcwerk K nd tie ist am antitisten. Lo over und Löda Li Anzeigen Te e s beträg 0 Das Amidgert 1016 «A G amt e See Wb R erbiad 1hfeiten riebe begründeten | beo a woe S Rae rbéenau F e-Eu eingetragen |u. Grule! Leonhardt eyzingen | 1. Mai 1914 erridite Geselisc;ast u, Sachsen. e are f ee: era mine Ben Seele n Zen f j as Mmilgeriht, Lal aufgelost; tas ga 30. Januar mtlih zu Hainbi t, Fabzuifaut, „| find nicht ube des fruheren J1 babéea Theodor {hafter sind d nlih ‘hafe tenau“. Jnbabe geu Steinboru, Sruler“ geändert i vorm. “pan 4) auf Blatt 4% Mit worban. Auf kem Liiatls 5 [1 | Berl ol pi N O Neuer Harde mit tiven und P 6. B. Sue E A Opa more Com fiver (oro Fer Kas Kauimann Genf (d um ven Betrieb Fen. Gs bantelt De Ben f dean unter D iffe f geipgig-Euteinsch, Tbe: e E irma Werahasd | In anfer Hand (16191 y M 40 ‘einaelés ‘TSregister A i . [2052] ‘orden und wi affivec Gleindin cr| hannes K re<t, Nech1s aus:| F Wi s Co. Die P q. [Unt i i Binde. ann Otto :Küye eidhá'tes. ieb eines Drogen-E elt die einer of ed Ganbeitreai 3. Max Kekelui L Ra bS | abon i ers tür - ten es ti: off E E j ‘ingetrajene Fi A iff die un! verand wird von i nommen | Kauf oh, Käu? äanwalt Io S ¿inden ist erl le Prokura L om l. Janúac ‘191 Die Getellf i K gen-Engros- | get offenen Hant egisiers ais (A eßclring in Leipzi n Kail vorenz | X ist eingebaz Stadttezik ene Han elszest ll ¿xde beute man in Wa e Firma Jakob unter H erter Firma ihm unter u ausmann H , „mann, Wio'es B7 t. Vauli C er oschen. 7 es Nei tre! nar 1919 be c art hat alfberge den * geiragen wooden elsgeselliWaft a0 [ngegcbener G p ivzig ist ph Î aufmann B en woi1den Ra „L yeas & N gest ast h Fi t 1919 aclósdt tallisfurth am R s Bt Barnch! jortgesept. Ne Kaufmann. I Martin Y «hr, | \s<uß d redit-Bauk. D 4 ietung ift nur der onnen. Zu ibrer » Len 0 März 1919. am 27. Mär 191 Die Gcselischaf ein- mit Säâmerei esdäsiszweig : GD EUN bagen in eut Werner ob der | in Maing ei ofentha.“ mt de e Glaß, den E: . März ertßord Theod, äFnhaber: H sämtiih zu etlef Einteldt, F A 1. Via er Geuenaiveisam ur Bes uver "en. ermächtigt abrikant Theodor Karl Î mtsgeriht. haftende Geiell 19 begonnen. P t hat | Gemüje Oa Gewüi1zk'ôute) ßhande! | eingetreten óbau in das Hantel® reitens | tene Ge) Sgwdia.an, Perdali@ ge ' , März 19 Buarneht, K eodor Wiikbel!1 enri Die A _Hanmibyrg. , Fabrikant, | s{> rz 19 9 ist der mlung vom Hattingen, d g A shasen. Karl V icha ter finb di er'önlidh Speisef armelade, Spei n, Obst, | 9. ‘Mä ist und die elége'<aäst | Wilbel ellschaiter find die i hafe Das Amtdgeri 9, O. Wichn aufmann, ¿u um Rudoif| a fticn weiden chartôve: irags nach $ 15 des Gesell en, den 28. März 19 In das ÔH in K ogel und Paul e Kausieute | esiup.) peisesaft und ärz 1919 begonn sellidajt am |& elm Livens vnd Kaufl-u'e ; rik, Ot mann «& C Hamburg. usgegeben. B zum Ner nbet riellea Be a Maßgabe d s 1 Amtsgericht. 19. Nr. 53 : andels8register- Abt [2071] enzingen. Leonhardt be: 5) au! Blott Löbau, éi 230 en hat. eie in Jal Hu A Rose: e Grabow to Iobann F Fo. Gejeli\cafter : dung der!(Sesell on den mit der -A rage | F. O. Kii urcundung geäude ec nota-| Wattingen =_— | mnatsh Firma Ottomar Schu A ist zu Der Ueber, , beide Hergt in L 17531 die Firw . März 1919. am 1 an 1c ». Die Gisellshaft h: La Otis Zobann Fränz Ttestor B | Lerche jrétiibas tier ag a Schutt: O7 Kiingsn öm, Gesell e tere: | a lier GAIUEN hl mAIE L SRM t A L Geschäfts begrün ber: bei: Entilabe! bad [Mes era ciyzig-Eutrigsd, Villen: Das Amtsgericht. L e Do Ste G das Erloder Ee andelsregister i [2053] Körtke, Kaufle olf Fiietri<h Herm dh. berit des E von bere M Zchrift-| mit 3 utter Ha'tun schaft mit unter N Landelsregistex A [2060] erioden. gen: Due Firu | Verbindlich gründeten Forte iebe des | Vèa . 87a. Der K , Witien- | Lyel. E O 4, den 28. Märi 191 3 ; ; , î i 2 iv 4 g, ¿u Lüb ; r. 399 Abt. A ist h Karlsh ia icbleiten aut di e'ungen un X Hergt in Leivzig i avfmann Dit oe. À 9. H n enber atg der Firma nas U aeWe 1 Die offene Hand zu Hamburg. ann und der Roviso tandes des Auisichtór 16 E Es zu H ed, mann“ in W e Firma „Ewald eute afen, ten 29, M avsgesh:ofsen f die Gesells nd gegebener Ge elv:tg ist Inhbabe o In unser Hante” : [1615 mts,.erich:. M Grabow Daten. ilipp | z 8, März 1919 ete abbg iz ag hat a Eir sicht S fann bei Win bd <äitsfüb ertretungsbetugnis amburg. | deren Inhab elper-Hütteu Haar- as Umtsgeri ärz 1919. Keuzin L {t ist Automobil ejhäs18zweig: H r. (An- | unter Nr. 32 di e'sregister A ist b 5] Waionu. U, | | g i ; A i e E Adr Der Mb AeLiei Goid gericht. gen, ben 28. M ilen.) aber. (An, | Wertstäte für, Fima : „M eute| Ja uw h Medi, Schwer. Amtsgeri rid (arl Pa I, haber m | Prüfung 'eridt der Devise U ten Picla a0 a Le 0D Sun E E Mepaermeiner E Kaltowit fang arr hut» eam 6) auf Lait 17 532 die Fi | Werkstätte für Grabma ax Triebe, | bel rer ser Hand-!8-egi? [1620] M C ree L ae finan, zu Zchnar: L Buvltume j Earbarg Gn Diek it e lost digt | Vatiiagen, Jo E S mt Vie üvetiwo a m n g U dna: RINZaE S E T EOE bie Fem M, Etroha u, Comp, ; n Mee Schles. jcodor Heinrich , zu C Cwar- men wetden. urg Gin-| pr bts iôtier, zu Lübc>, ist Hatt mntsgericht. Z É U C oudi Mä1z 1919 die Fi r 1300| Abt ngetragen in das [2080] \<afier sind indiheidstr. 25). all in Lyck, Piostker Voi Niedtriassun ee, ageän'ert in Vi ra.en: Lie Fimna it j Sirma A Q er Nr. 187 ei teifung A Hed>, ged. »îè orothea S opht ê [äft beichrä urger“*Asbeft 94. Fe Gesellschaft In uner H P. [908 J . ax Sachs“ s hreszeiten“ ol! Hab J 19 fei der Fi man elm Klimiy or Fried- Bildh uer * er Kunststeinfab1k ais [tett ainz ift Prok m 4 a A. O. getra no « Nußland e Fuieda ränfter H Werke mi Februar 19 erbes{Gluß beute un andelsreg' 1 attowih und mit dim Eiye î Akticu crmann > 1ma n Oékar Maul, bei und der Kauf- | V Mox Triebe i Oontunb| M ura ero (F , i worten, daß de Schulß heute jn agenen mmen worden | ¿u Hamburg, üb dation ift beendi aftung. ‘Die L it| vertrag in 19 11t der G.sell vom | Hogrä ter Ne. 338 die Fi er Akt. A i mann ta ) als Inhaber d be in | des gesellschast, Kiel. Di Gudes, | Gesellichaft if , beide in Leipzi uf- | Vorstadt Nr. 4, ei e in Ly, Pronuk ainz, ben 29. M : / ) | in Grünberg in Kaufmann Dio S gen | er unverändert und wird von er- | Ladeudorf's BE und dié Finma A Beurxkundu Gemäßheit der «sellschaf:s- E in Bata i „Wilhelm worden x Sachs in Ka1towih der Kaus: | Di Paut Schumann ist e Die Prokura iblei word ist am 18. Februar va. Die| Ly, den 24. eingelzagen Sch er Ge A A 4 persönlich haften das Handels Sulk| me, im Gi) erter Firma fort ihr} sellschaft m cise-reihbibli O ik L L ot A 1D al8 teren IabuB ver: 1h y cingetragen ist 9 omingenieur Auth erloihen. Dem | 7) auf en. 19 ex A âtg 1919. - Amtis„ericht. 4A ten ist Die piel Gesellschafter ei it als Vei bindlichk f LaPe he e O: Raue inde beshräufter othek Ge-| wiede u. a. - bestimmt wo gefaßt, und ermann Hogräsec er der Bäkermeil! “i U Amtsgericht Natto Profura erteilt ur Thoiß in Berlin Leopold Blait 11 522, betr d 22 sgecicht. Meeraue, S v Geovo Sebul nunmehr aus den K eingeire« früberen Q1 en und Forte! ünteien | Franz Albeit ist e teilt Hafiung. | leta r mebrers Veiwlsiafibrers Gotteg l L daselbst engt 2 Kattow tattowig. Das Amt vereh Baumaun in L e ie Firma | Lübben net Aus Blatt nehs: m 5 | Sora Schulß und Otto © en Kaufleut nom Inhabers sind ungen des |F ¿ Albert ‘HppusG: an, Phili ta, so wird d \téführer vorha Hattin ragen G itz, 0.-S. K Sgeriht Miel. el Cobn v? cipzig : Emn , Lausitz. Le h 668 d8 h esiz [1621] M offene Hanitesl Dtto S{uslh b en men worte ni<i übe . Ladendorf. Pusch: upp einen Geshä (e Gesellschaf nden gen, ten 28 - | Im Hant ; olmar, I Ee Hevnemann, i erw. gew. Ban 19 In vnser L [1611 eaisteis, de Fi sizen Hanteis | 1919 bi 8gesell\&aft hat am bestehende Prokura e über-| an Phili rf. Getamtvre? “F Juki eshä1187ührer t auch dun A - März 1919 li Ht bei esregister Abteil 73)| In » L'OSEM, ged n, ist als Gesel «mann, geb. Firma A antels1egifler A ] | Meerap [ma F. A. Nich! L i Ô eg N m 28. ) st -erteil btlipv Franz! ! ‘ura-ist erteilt risten verl und eincn S tntôögeriht. i der „Schl vng Bi Nr 61 unser Handel [2081 reten. An ihrer elisbaft rin i ug Schmarbek, i Nr. 44 e detieff-nd, 1! ibier in erter na f und wird unter 8, März Tbeodor Hek. eilt an e vans M nz! Aldert Hopu eilt Otto Tis eten. Pro- | Woidelbe ———— Vertricbs8gcs esisheu Petr ¡unter Nr. 72 ei el8register A ist bei ] mann ibrer E telle ift der äus» | Irogen woden. Di e>, ist heute einge- worden, daß di , tit heute eirge ra Amtsgericht sorteeführi: unverän- Die an Eh Heinrih| burg, ax Wilhelm And push und et isheudorf Filial ra. Haftuu sgcscellschaft mit b oleum muth W eingetiagenen F bei ter | Gefells ames Ccha in Leivzi _Kauf- Schmarbcck, ie Firma laute! jeßt : inge- | Smil And e dem Kau'mavn „en gert rünberg, 29 kura ift efrau He> ; Wal : / res, zu Ham- cigniederlassung E Hambur A Hande!sregift 8 [87417] am 2 g“ mit tem Si beschräukter f l egencr am irma Hel- i haft eingetre! e'vzig in dié Wei , “Juy. Ma Aug. |: ra eas n Cyemni wo1!Iob M e 29. T erloschen erteilte Pr muth & K: | ischeud g der Fut g- bt. A B gistexciuträgce am 21. ‘März 19 iße in Kattowi folgendes ein 97. Mär üt erloshen. en. Seine P neSpiritu x Silberbach al. f ben ift y ertcil e Pros j Gnmme h ârz 1919. . Kruse. Gesc o-| ofene Hand Krogmaun toë : M orf, ¿u S'ettin e Otio I. M. D d. I[_D-Z. L E worten : 3 1919 foigendes ei witz ist erlo\de getragen worden : D z 1919| 8) auf é: rokura | Großhaudel) Be. 1. Cigarren- Mecrane dev D / ( Aera NGen, an Theodor Go, amiyrokura ist : cent ‘Kro Y elgesclli<ajt ist. c diefe Kaufi uguit Daeje S eselishat-! Die G ohl Sdhue in ‘7 ¿ur Firrna Die Ges L geiragen A Ne : Die Firma Carl B Blait 15754. bet Kaufnann M . Fnbaber t rreu- en 31. Mär: 1919. 49 1919 bei egistereintrammg v [2055] helm Friedri d ‘otllieb Kruse erteilt getrete! gmann als Ses arl Vin- Di eute, zu Stettin. ustap Fuick, | Adam Selell'Waft it dw< Heidelberg. Gellidat els&aft ift tur B mtëgeriht Kolmar i än! ellach, phot vgra Ci tie Firma | Lübben ax S1lberbacb in Q der Das Amt3ger' Gi. A Stahlwerk der Frma Obe 26. März | Ver Drews Dr hann Heinrich D: Wil-| ärt n ; die Gejellschaft E ein-| ber N Geselischait u Dol Hobl uno dem Au den Tod des b tierversammlun esdluß ter Launen ar i, P. © t Gesellschaft phische Kunst- ten 29, Viärz 19 ben. |WemeL i ; » s - y07 hat är 2 obl in Heidé u81rut des Mi ruar 1919 a g vom 22. Stein, VE Hastung i mit beschrä Das Am 3 1919. : fells%aft und Maschinenf erbernisch guis Chiuijt Das Geichäft ahung: Die enter unveränderter eyt das Ge- P begonnen. : 6. Septem; Geshäfd idélberg autgeiôs Michael Der utgeiöst. Fe- Am sige , Wann. s Gs « in Leipzig: Di räukiee iflgn D nuit tren Derschla: beschränkter Saft Ge: | eal Wornho Peter Yüder u N von | Prokur an C. M. Kro giuma fort. | ist rotura für die Zwei “7 [Gotlfr' mit Akitomm- und und ist das Albert O WilHe” der Firma Ge Hantelsregisler A 1602) Feli g pr er unstr weselishajt | -Adenschetd unter ir. 496 et tregifter Abteisung A 4 oft. Lom dator if GefesSafl ift auses: amburg, üiverne Slb altinediver, zu Lilienfeld it crTosdun, O N E R L éignigbeTafsurig | in Ar ed ofern iter niger U pangenberg in Hambu: Leimann Steinzeu cbrüder Heuer D A DARE U ai G. org | „In das Hante! iam (E E m1: Marti u führer Walter Rom biherio ift aufoe. | „Die offe Ie, 0) DeS A E, E Eifers ‘odor ÆWouf Bilhelm | un er eeiperg, AMbrge h Solsmeister | s quderar, urg ist lei, |Duingea ei E Touwarensabrit in säf6tührer. Reden Bani nidt mchr eute bei dec F! elsreoifter B Nr. 49 2) [tr ‘rose T bed, Memel, N Hamm (Ster Romünder, La Geschäfts. | 19 eue Handelegescl chast Nudolf ustay ‘Lilze« feld eseli’hofter:| R rwerdaer FahrrädfabLik weit er seitberigen naen, welh:r es , Amtegericht Kat Die 2 E rif in D ) auf Blait 17 269 E raphen:G 1ma Effener Kinem ist| Memel, Þ j (Sieg). der, Kaufmann Geschäft IUTU: AL G Gen ast hat am| $ olf Johanacs ‘feld und Arnol teichenbach Filia radfabLik itetführt:“ “Dèm irma únvêráni G : iht Kattowitz, Firma ‘i esellschaft ist R Mx N , betr. die Fi ast jescllschafi mir b emato- , hen 28. März 1919, v Amtsgericht G ia] S Me La gennen und seßt di Hambur, ò Zaiher, Kaus! old | nieder1as} FisialcHamburÿ . W. | Sh bssezuteiste! m "Michel * E attowits, O. S irma ist erlosche “edit, S 2 ima l euhäuser in Lei jd | As oie Lüdens\ eschränkter Das Amtsgeri (f er | e dee rie Le A Le of L e Mj Ba ung derF 1a Eis rdeZwcig- | Trlkille " er în Heidelberg ist Hobl, m pondel: register / Laucustei E, F mise autet fünitig: S cipzig : | Vorten: Die G cheid engeir os gericht. O ambur ersbach. Veibi esdäfiebit1 eb rma fort. | 15. offene Handelsgzese Creojobrit C. ¡sterwerdacr| Abk: O tg it Prokura ist bei el: register Abteil [2074] ein i. H., den 29 N cs Laborato tella, Che- | {lub ter Ñ° eseli<aft ist d agen | SemeL i O Sitteamths früb ndlihkeiten u! d F e begrumbiicn E März 1919 be gesellschaft hat am zu Biehla. W. Reicheub r S bl A Bp ‘Iv’ D. Led e Ld dex Firma ung B Nr. 163 Dos Amtsaeri . März 1919 euhäuser. L e a ¡[Mus 2e B’rfaminlung 9,8 ub Ber| In d: Ä A l 1919 Man L ister. eren Inhabers fino nichi überna . H. Scholesield. „Das Geseh N S Lu ad; SBLmendeuts 10: ? O.:Z: 117 Firtna | cide-Mehl+ und, erschlesische Gee Si Sam Leipzig a E n D Setellihafier | st but andels'eaifter Abt 23] ; M0 Handelsr men word sino nichi ü es) von C ictd. Das x Zweigni H G. S: i Möh \he K Firma \<ast mit besi Futtermittel e Rig L i , am 31. Mär 1quidation erfo! aufcelóst. Die | K Dn E D vie f Ra A y WVérard Bg März 12, egister. Julius F en. übernom Ka uri Gun Alf Geschäft ift weigniederlassun Se. Taesler. für di fön erle & Co in S eramentiv.erfe ham S it be fter H el-Gesell- L Yuf Biatt 17 53 s f l Ämtegericht A z 1919, führer. oigt dur L L iy je Kiowieter - L Ln ea Sis 4 árard & Jorjun. Gesell lius Feibel. In dos Geschä C R L Ee anke a g etteilie Prokura die} Möhrle Sigen R e Tbeer Ss De s T A A ntra g quf Blait 17 554, ded Duis £08) Tou «t, D Lüdeuscheid ¿fd | Faber bec Rauf mant vrd als teren Jn f N nbe Bos Uni GeiellsGaîter :| burg n onw's. Kauima bali Af l ncciiec BURA NE ibu e A L MUE 4 us Wi va T Die rle Jhgenteur in elb siùd Theo or J Ga MA tngelragua L 22. März | Selellsrhast mät g: Mleler und Bo 68 |“ An das bi reniné l , den 31. Mänz 19 Us Lena. Dans KlIawiter in M Hambura ‘mil Jorjan, Kaujle Berend Die of Gesell1hafter R zu Ham- Die i Fizma foit,ese m unier unver- s Veurich L, Geseflschaiter: ene t rir Heldélberg, “i ad ¿5 Pan j luß des Mu orten: ín Leipzig ein eschränk! p H r ist’ beut iefige Hartelsregist 1605) |: - Ymtsgeridjt. 1 Mácmel, d gn. 4 y . e i N d A : | Handels f in Hridelb#r ai 2 ivar 1010-ist an j t: táts gent ig eingeira,en ur M He ug e zu ter Kir er A Nr. 16 ‘Lü L tögeriht. , den 26. März 19 N Die. offen eute, zu| 25. Män 1 Sandelduesellsbett hai Verbi tim GeiGänsbeteieh K org Henry Wi E Mös1- nich, und} ain l’ Sage ¿Uschaft Di a _Offens manns 0-ist an E el vom es verlautbart n und weiler 0, | Agen: « ma F. Seekambp il eden és S en Le j 1919. | 10. Mle 1019 Kécoaeea » d GAANE euf T C hal ausl, | früberen SUIVid f Mee Viirlitdn D belm! Neitemanu, | Neuitar 1910 Mde R bat Wan E AurE Bbrentaus 0: 4 det Kaufe | 4 Der Gesellshatis (orie biie 0 24N0- ras besledente 1p ein-| In has s d, lie. f as Ba | | 1 1919 begonn A E E eus i s io n Fateru s Die off amburg, | anu, | „Abt. À B 9 beaonnen issenf{äftlihe A in-Kattewiy-ké |bruar ellfhaîiärerfrag ist. am, 26. 5 ; Kaufmann Fii e Gescit. ift |Heiñe die Hanpeiéregîster A 116131 | fittweld Be ens fort. er unveränd seßt word abers find nit ü ngen des 1. Máâä êne Handeis j / ; Karl b. V D. F . t kammer- in - 8 ifiitent d N Tér ar 919 abgei<l ¿erirag si. am, / fe Byxatamm 7 edrid Seckanmÿ ée Tie F g ster. Nr: A Al da. : Y Geiurich Tyarks, P Nes N agi je c Bl iberaommen| Dit S) deseflshaft hat am [L Sülze ‘wid als Înbabe Firmá G Mete “Orrein- Karl Y “Pancels, | Land tes Unie A otte Mi | gr “ls Gesells<aîter eingetreicn. De AIE un 210 uta E uf Blait 499 d - rie20 13 Sni Karl p riE Gesel Mean f T Bis Ae wrd i mia Mo a d als. Inhab tar] [chästsführer- pesteli ârl Müller Verkauf Intcine: mens ist, è tene | 19 ¿ HaudelsgejeUs eingetretcn. | n eid und aáls 5 L E ist heute die «8 Hand*lsregli: 68 2 an Harry K P-okura ift ; \chifffahr!ê e Fluß - D Piokur E. A Sol sell efel'G1\t w! , He delbe oölzer, Kaufmann, er Karl Am 1e zum ‘Fem: 1 von“ Masbine t, der An- und 1919. q schast scit L. a‘aun Eugen Nukober ber “Ai aal Fura Richard Maas 4 (arent erteilt | erteilt ‘an Zobannes Betb , Dampf, | Walther d P E N al da die Garde E Ac, Die V 1/6 iteerite Auttow R L En C Îesum, . Apuil eingetr FOraid in Lübense.d ade pag L R A \ . Î J e M h . Y i s s e L i uk: » y m, e den 1. Ny1i agen. l Lüdenscheid Fnhab in Vi j:tweida R N Bis” u: yarks, -zu| zu Bani Johannes Bethke Dora ift Dou Gat R Snhdader Ber Gesell]<afiler E der durch) W G Bd. 17 O.-Z. 1 ù Knttonitz,O ig. ¡war besonders : t ohmatarialien i E. R April 1919. Lüdeuscheid d! Kid er der Ko oi lrar- @ und’ ais V geb Sein al G J. C. Puls un urg, Hugo MNutol) aujmann, | u Ni e Walther Dei : Molph Ha ofuristen Derifeten: anme mit einem | \@b oupe!, "Etrafib, 19. “Zur Firma Jm Hank aft oon s2 Metallurgie “und “Tê Mi 2 wir!feiit,! Lîe: as Ami1sgericht L den 31. März 19 s aid Hausmann d n Karl Va M E p S T | uv. D n T E T Du Ruuftein E Surfadaa| bokeccaMA [ee R urget Schirm I A ada vindei unte ia I r 2075) An- und Berka Téxtitinkuftrie. t, Licsntia R S EY : UmtsgerihL ren. ajelbji elngitragen 4 Ed. Bosse M A Lin A Md Nob pon | N Au man p Le S unenbau- und Ti: aftung, Zweigvi mit beschrä der -Fi getragen worten, taß Ta Vèärz und Ausla uf soll si auf er |” In unier Haide r: Lu! E a, Ana-g-b-ner G:| M | e ¿Hamm 6 Co. Beri Mr Je e „Rahe : Haft ant mit b Tief- derg in H g viederlassung Ep irma. Cark:u , taß tas w ter für ei and und jowoh a e |— Fi èr Hantel8regifler Abk A 1606 nacheid swareh 2\<äfEzwelg : u R P Ae ora | Be M R A eln Qu r: Paul] Si ung. Die Ge] eschräukter | in St eidelderg mi sung Heidel des Handelsregiste aÿvpit je. (N er tür eigene Renu ohl auf (Seschäit irma Gebe. M er Abl A 5 N Ja das Hande’ e e-- [1G ‘ha: dluvg. g: Kolonlal» Ÿ Fritz o Lubinus, zu| ertol erf aut eine a 1 dur einen ._ Wilh. unstn i Der Gef g- thien | burg ‘hat icin A ¡anz Lütfe in Sk ß auf tee benehente g. A) în ella 11reden. 1E E Kom- | }uje ein garusärbereci Liegui <lc- | Lüb ie Firma inv. 477 -ift an, 29 itiweida ( E G 2 igte Eintra; m 24. Mär ofcnea Ha stmann. Y 11. ellichaf16yertr n niéderzolt Amt ais Geichà Straß» den Kauimann. C ‘Hamntel8geid-äf 131 „wind ‘auf d R er „Gê- or getragen, raß di 1 guig ij euscheid, n iur. êrêpe ir f März 1919. Ö E Zobannes In tas Geiss regificr h ngewiel n in das Güterrechts. \hajter (an Eu ea N u8 dieser | _ Gegen 1919 abgeschlossen ist ‘aim | Devx. hi t. Aivhon# Hiert j@ä!tejührer gaurahúzte n Carl. Kno1 pit j n die Dezember 1924 t ‘big zum M ritbesigéx Brü ie Fi.ma auf tie | geirac Wai als Inbaber de: Kaut- Wo emiterzei G j D » p / | t : Dey r. L, MCE j urahüzje Über ; t jr. \ S IBR 924 bes is. zum, Mcisch; Li rüter Felix - und uf bie! ¡ter Keispe în ce Maus | 5 gilno. L N O Banaui von Bargen eigt Ait-Metall- gewies n worden lerredts-| treten H F _W. Kunstm de1 G. sell- N Bet ‘gensland des Unt ossen worden. | als Gan Kaufleute in S und Emil Scihäft water gegazgen (R dedr vas Ge em Ze1n1punkt kann di ränk um, Di Liégnißz, über ix und Gustav geiragen;-Pcr- By e ‘in Lüben|\cheio ei F 1 Hand? - eingetre als Getellsd auf-| schast it be Eisenhaudel verbleib ie GejeUscbaf1 ann auège-| bob rieb eines Biifn ernel:mevs tft der | beredti <ä1tsführer best: Ut, traßburg siad (ührt. Die x S Ben Firm i as Gesellidafe nur wud die Auflösung ter n“dex- offen N Dane UiSC Gel zur Veitre ist Prokura ex1 uhhal1xin Maiia: ein-| N 123 ¿saregiler A ist H [1625] Die offen sc;aj1ex| Der Si E beschräufkter Gesell-| ändeit enden GeteUicha! wird von dens | rge}<äfts, die B ucuban- und T'et- | tret igt, die Gesellscha t, uod ist jeder begründe en L in-Beti MEtes Ges out-/ Be)bluß der ‘Bei. lh eiten einfiwmi Gesellschafter für ntelsge'ellsGoaft jet - |-- Lüdeus<h mes Nu 1, TIQDN Reubpe Mogi cie Zuma Félits eut unter 27. Mär Handelégesellschaft (0 ber Gele ase Hastung. | Kunsuna Ft e E bos Q ecaduu U Der- Stiddivera ajt ein,eln zu ver» feitea sind Foiderung n und V- vesdäns | Pit Veilänigervng aft verfügt w en | die Prokura tes fih berc<tgt “üt eter (Mee iris A 1919. Wi gi ns. uny ala: F hab Yare dli in V das Geschäf 1919 begonnen Fat am 17 Ma Gescll\chaftävert Hamburg. t mann & Nagci ute und Ein¡uichtung n eauslaa)<apvaraten berg. ten 24 Ï gaugen. auf Car1 Knaxypil v indlichs- b it v'n drei Vi à tan mit in er: en: 5 Auitêgericht L elix Viein eilosd e und : e geticht: Ô_ 19, : Se Fels R Pin M “der Kaufs d fort äft unter unveiänt und sept Ge r: 1919 aboeshios ag ist am P ndeisgefe!! <art ist us dieser offenen fahrbare Bitricb für jtatîoi äre j Amtsger . März 19183 y Di N s 4 Ir, úberge- Das Staminfa rteilen beihlessen w thf Ta 2h. cguit, 26. Mär n ift. | Lün du ihk. Bird ‘gen “rozden “Wo G No tno d M Cyeail@e dla Hantel m1 Mi Ucterni e Gese [V AUEREs N ada llosan und F é, der Hantal mit und | «ame iht. 1]L __ Amtsgericht Katto Maik. Jede G bet1ägt wanzi exten. | Liegnitz. Liegt, 28, März ¡A |— A0: rg. #6 D an fa!ture, Konf k antelc fi $ um M i i j | ns i Uidali wad ann auéget er| und die 2 erltgfadrifate it Noh- uz, Sac: S K 1 n wig, allei ¿d-r Geschäftstüh) zigtau!end In d [In tas biesige - Habel 18726 worenge'>äft #onf fiiions- un) T a diese R A Os «& C Mctaliricfstä altea Metalicn, o d Gesells al Wre Von 9 elen Die ie Avên1 gun en, der G:wêrb Im Haudelsregi L L attowitz, © einigen Veitr tührer ift zur | Nr. unser Handels [1607] | Nr. 27S Þi ge -Haydeléregij-ex“ À “’Mogiluo, dea 23 » L xul Ry Sesatas De Handelsgesellschaft E 3 jórderu 1 oa Es Ah en L Fir saflern E verbleibenden u horstehenden g von Schußrech!en woi den : ¡egister in heute ei [2070] Jin Pand?isr ay [207 berechiigt. Zu Gesa der Geiells{aft Bo 233 ijt beute die regislter Abt. A Timm, G bft ter Firma S er ÂA [f Magilus- der 23 Mir I R ) y Ad : b d Sch } nabme ( ( ct-iliqui Hes | Boi Tatt 273, b Ei - ärg 1919 die ) r. 130L ! Ka Jn. eniéux Willy Zi ind be, pold i g tür die Ki ur ¿um nn Willi L, eipg: tragen: as Amts.erlht.- >= Ble R A o A gy: pp d N n tend U Prets) R A lvederélh. I Z auidéer diet g und Ueber ombach «& , betreffer d die ; ‘icthof, Maschi ie Firma „Geb. ufmann Nudolf y Zieler und d Li Jutra Lieguitz“ ei inma „Leo« | % > f Prc Vi Harws tu' : | ogilno D Numa f E E M Feen ; Mey Me Bn Ute nes zu Lunde, die | gâu Heinuh Schwede nhaber : Leo- we>n diene-den en und verwanoten Gesesl1af Paas in Kame e Firma gießerei“ in B ineufabrik uud E r.| Aus tcm E Walter in Buhl E eguig, 28. Vi eingetragen. Geiellsh rck ra erteilt. D 2a do-| Im ant 0 A 44 nveränderter| voa n Zwe> ve1fol mungen, die de am-urg. cdeiély, Kaufm Das Sta Uaternehmu en J erloïh? c ist aufgelöst. nenz: Die ; lossu n Bochum, mit Zreei iseu- noch beka eselifd'aitércri. a Al (än 1919. ju B alt-r Z mmermeist er bisherige 7 _Hantel8r gister 4 [1626] 1 A , Icigri : gen, tie En! n oschel «& ann, beträ; minfavital ungen ?n. | Die Fir fr: ng 1n Kattowi Zreeignieter- ' d betannti gegeben: xage wb mtsgericht. atdowi> s eister E:nsi Ti U vie Fi Wácte 5. | Sena N ege Inhabcr : Wi orbeituy Pie Ver B ni<ting| Won 2 Co. Gesellihaf Mit # 150.000 dec Gesellschaf 2) auf B'a! ma ift der Fabrikb. sige iß, und ais Inhaber er Getellichafi h : Bekanntmachu Liean Firma. Di st ollein’gee Ink ima: |Msocl o ¡ma Maul Ür : NIEE t bur. er, Haudmat!er, f A sowie all obiger Hardeidarti b: Moe T vin Nosch.l, geb. Le after : Eh-frau Sind niehrere Geichä fi Vombach. ir 1 DY: Bi Boum eing iger Aifred Ei er | Yteihsanzeige aben nur im Betten In Lüuebura @e).Diha't f Lv a ix ¿er | mann K uad «1s Jagde RES i Carl Bockwoldt, 4 A] M l alta tve L Se enen Sentba Saum d E i C de M 7 Häftófübrer bestellt. | Ztabe "a D e a E aus Too Lie RLTÀ, Dei Devi Leipzig, am : ertolaen. iden Ne 23 f Hantkeläregist [1608] rg, den 18. avfgeldst. |tr-g? nl Ubandti im Mo, ino Kauf- i i env Erie H Die of any, u Du aul | Geschäfts1ü e V rtietu stellt. B r der Kauf und als de d Josef Leßier in - Dim Kaufs g, am 31. Firn eanister Abt. B Das Amts rj 1919, tro gzn Word, Es 0, ilno ein Se Bot T A Das Stan ed zu fô-d'in geeig et sind. 21. März 19 ¡telsg: s: l aag, a ftofübree a A A bur ma] UpdaR in A mann Gustav Emil as Zweiggeschäft Ke Kattowiy ist Untegericht. Abtei 1919. G. m. b ja H. Noun « ohu | ‘a8 Amis. eicht, a ufufiure u d bano.lt fd m ein vambdur odwoldt, Ing arl Ja-| beträgt tam fapital der G g'et sind. P ârz 1919 begor Uschaft hat am äftsführer und «i dutd ciuza Gta Le Me prihia Emil - teilt. t Kattowiß Polk t iht. Abteilung Il B tragen, daß | Lieguitz ist h ohu ain, Steadin g, d Warderäbüra- Gift, ein Th. in genieur, zu Do # 90 000,— r GehlUichaft | Eu ¡okura ist ertr: inen, Geichäftotü cinen Profuris: ée | Handel eshäït8zweig : ura er Leiprie. Hin v der 8 10 tes heute einge-| Ja urs r Ha “19 giws. den 22. Pär a-\<zft P Gei e geu Bui t an Alfre i Eisaa, © üßrer ist Friedri sten. mi: eg ift angegeben: Amtsgericht K J trags vom 23. Juni Ceselisdaf bet t and-leregister 616, Mt 1 19,9 m L Dito eits Boer: f mebrere G A ann @ Ls Franz 3 Protura h d No‘Hel. | Prokur Ingenieur Friedrich Albert edarf, inge on nftändei des täglichen iht Kattowig. n das Hantels 1604) ändert if . Juni 1904 dabi 18, | det ter Eelellschaft wurde h )as Amisgeticht. L S / ì s Db \WA118f0 P L 5 e : ? N L täg!id ÆWenzi _—— tragen w register ist beute ei ] L ift, daß jed E dabin abs- tung in aft mit brs<' ä ute E Yämbur Fuiß Heine, Kauf heodor} jeter ei {änsführer best a oder | Hevui Franz No)enthal. ht erteiit ‘an rofura ift erteilt gu Hamburg. l:hen Eizeu vi oudere mit landwi Min ngen. orden : te einge, | Sefellichatt er Gei{äftsiü f Frma „C «fter Paf, | Mühlb au ; Se éhiáit W mann, zus zu nze n befugt’ sind, di (llen, welhe| ugs a Siebte. Ferner wird an Hans N mitteln gniss:n, Düngemi wi11schaft- In das Ha / [2077 1) auf Blatt 17 iretw für si zur auei übrer ter | (Mast mit ' es> 4 ari Busse E d E sen, Tuttr, | : (“lp O E TOE Waitzer Hemimgs Gesells De Tae P al L Und LOLN gemitteln, Lebens- O.:Z ndelsregister A 77)'« Co. in Lei 597 die Firm g der Gesell aleiniyen Ver« | ¿m S b: Me Caltaigs n m Handeléregister À [1627] Herrmann Börner, Inhaber : G.ichä!téiü ¿Ushajt| Heinrich Sichke, Ka E el fred O fenlihen B gat: ) aut Blatt 293 Q Firm wurde bei n st str in Leipzig-Li a Gruner befugt ist und ellschaft ausnabmelos | © 6: in Main \.ung“ mit | Nr. 41, Di ister Abt, B i burg. örner, Kaufman : Carl! Kaum te\ührer ist: A a Zicbke, Kaufl aul Johann t Sescllihaft efannimachun Paagtz in K 293 : Die Firma ! adingen ei a L: Bastian str. 1. eel iudeuau, Diako 16 J nd taß der legte Df meolos ex'retuugdb fugrts Î traten: D S aid gp Move M it dei Johannes H n, zu Çam-| Gesamtprof Hambur fred Cchn, | 10. D ofcna* Hande! Me Ne S S Ma hi I babér der Minfiia und : Albert S ora Si, n m/ist.c Carl A after sud der Maurer, | >äfi we.<er Beichränkn bia des | ‘e Die sirn a it L quidatoien Wi | T0 fe, Zweigstelle 8couio- | u . C. M : Sesamtprotura i rg. l 0. Mär; 19 eisge'ellichäsi rg. blatt u yer, tim Hainbur veutihcn | P „TEr Koufman as deren J feld in Enti mann Auaust Tk Anna Wil lugust Otio G urer- ; téfüirers ünler ngen des Ge- Mai ; rna t elo! u 9, 30 ig ier e Müblaausen \ (perp ege Spe, SUtas Gohn und Zohn ist ezteilt Zühlsdo L) beaonen hat am| deat ud Hamburg ge: Fiemden-| Us Kam Friedrich bert âc ntingen ist Prok eodor Hoß- gew ilhelm:ne verebel rurer und ¡Uno 3 enthält. hiermi den Nummern ug, dn 27. Ding 1 hen. venehente 1 Ha ¡assung te: in 8 j D n Kaufmann rich Christoph g a er : Fern John Jeremias Ren &Fokbn Nud rf & Rathijea. ‘s én. f g Ichen Corre}pon Uls Geschä Y lbert uzingen ten 26 t ira eiteiit. Di « Yedrich, geb. Bi fi el. Giuner peiw Amtegerich! emit avfgehobe Arg 1, 2 ess. Amts i 919. 1919 eir ei ptni:de: laf „nz em? Ei liit 4 M-her & Jac Hamburg Möller | öffent ich wird d. fanntgci tevdobing. j Go olr Adoit Golthi Besellsafter : Die Gefells - | unter 2 âttszweig is d Bad 6 4 1919. ie Geellidaft figt, teide in Leipzig. iht Liegnitz, 28. 2 n sein joll. | Main. a Wau azn: Die P oku 8 Vèárz H Jacobso s l »tlicben Befann ntgemacbt : Die tihaudi Na ilf Zühlst orf :j und Eis Hafer Dr..J K angezeben. asselbe wie ; a . Amtsgericht. erri<tet | 111 am 1. Vi ipztg. | Lobheri R E März 1919. var in Müblh ofura des Karl E ri an? Eriit Dies Prokura i im Deuts ann!macur le| burg thien, Kau! rf und| die 9 ing bungen i Sud. Eaerdt de A : : Kenzin p E A woten. Di ¡än 1919| J A In u ser Han 1 l \{<:n. ausen i. Th. 10 Hachmeier nit Disch. a ist er | Afti en Möisämeiger exfolgen i L fteute, zu H ie Nechte en in die Gefell , den 41. März 1 ° gem na Wilbelm e Gejcllsdajterin n tas HanbdelEregi 16101 (b: d deltregif [1617] ist ex- meier «& 7 en-Gesfell anzeiger. Die of am-| 7. und Pflicht ellschaft Das Am 4 1919, In das Ha [20 Ber ine vhl. G l\caiterin einget elêregister A 10) er Fiuma „C ex wite h Amt?ger<t M Ms Wal'e Illing. Gesellscha! taus<h. D at MueES 19, ene Handelsgefellf>; { Ss E Vlfaig N von tögerichi. O 43. 136 ndelsregister A 787 | Seraichts: van, dar V runer ist infolçe! getragen woiten : ist folgendes | “i, geira. eu: „Carl Busse“ tute ühlhau'en l . . Sj % : Ce less2n n t Wilhel » am ; . 136 Fir wurde bei \ ait ausge! ertietung- d ge: Bei Nr. 118 . G : C0; Dem V in Wai un O L T6. M Ota, Gusito Met A ier:| Hamburg, Siy der Gelélliait is! ae Tue acha Sue f vat am! Ma m Biger ‘ge: Verantwortli Schmager in Weid Wilßelm Klipfel- |Viflé geidlessen. (Ange, er Geell: Lobberich“ 2 Firma „Gcb Moir4 is Gel utelm Bus: in en. Kaufleute, ustav. dolf Paul mei'ter D n. ¡hast ist! K E lggrdt. Abt e ihtunz, !amili ein mit der V Direkti twortliher Scriftleìi taß „in Weiäwcil ipfel- zftézweig : Betrieb ei gegebener G [7 ri<“: "” r. Trockes in in: Gim cm pri ku'a ertíeil Uf: n Ja unser H (1 M Pams N L S j Karl Vellgardt, K ber, Fri stehenden 2 iche ibnen b) fee or Dr. T Zbriftleiter: eie Finma i eindeliagén, | UND (ine N eincs B Ge-| Der Sch ; asd. fi mit Ut Ge in |biu mdelsregist 12117] ug g, | , 26. Febrvar 19 aftcvertrag i Dehue «& gardt, Kazftnano, Franz! Gef 1d Rech'e form ernah zu-| Ver yrol in Charlotti Kaufhaus“ in „Herwaun V en, | 9) r Baum 11erialienh auge! <ä1tes Kaltenki ußmacher Wilkel samtp:cfkathiien einem on ere A uemt: Ne. 138 gister Abt. A ijt j Gegeust R 19 ‘esta stellt w am] Carel Cv. G.sell'caf zu Hamburg. die cll’<ast zu übeit geinäß auf die antwortlih clottenburg Wendt, K geändert tind aut H eudt, y auf Bla t 17 528 nhondlung. ) lgef Etn ist aus te Gese Koenen in ra ühtigt. en zur Vcrhizetung t n Ges | geiragen : folg:nve Firma ein tes Uuieineh worden. Dehne, Kaurmarmn fter : Viichard | ie Eintiagun ragen, insbeso Der V r den Anzeigentei Ahaeu i zusmann in Weibwei )enmann vou Emde in Lei 28 die Fiiuma Alfred gescbieden. Die F 1 Gesellsait a Ma er Jima Franz S iSebuitnd U Tes wani, AcvjmA E e: O E b a ola oisteber der Grséisifiele,- agten 17, bibweil, überge- | Str. 30. D blig, Mil Wühelm Joofen in Lobberich“ Winkels iug, den 27. Mär R Mng Naueu maun, Kaujana «aue Bpéuni burg, - strafe ümer des Grundj1û Y. 016, ngsrat Menger ftéstelle, - Keuzingen, d s Emte er Kousmarn A belm-i Lei 9 u Lobberich“ as fels Hess. A 4 1919, loni taerke, Kaum . Inhob-r: Hn, ¿1 G Vóne- ; 973/21 unds1ü>s Eiffe- Ve gering. Ï : De DEN 26. n in Leiv lired v èr. 209 Fi oeäp dert. ' ess. Ami9er G onlalwarens E Na O l 4 190 000, "Héler; Mode 1 Gf e n BrrE Mais d E Ame grbener Gelchästégveig: Großha “Ange-| So Lobberich". -Wiukels @| Ju unfer H M H talwarem d D IH'afena hf E ,— teitgeseyt e ift auf Dru>k u erten DAR 3 A 3)a ILIPOEEIL) mit sind: 1 önih bafinden G eve fa andelerecister 618) Las Amts s OAUES » Dôe Dent her Rorbircitlben ; / u n das Hantelsregister Abt A _| [2079] ri< N Biatt 17529 ti | Schuh ) Lutwig Wivkels K es. lisd'after | b: d a Mat z vrter t wurte heu e | Nam as Amlegerihl ; jtalt, Berl n Bucbdru>erei j Dei O.-Z. 153 einget t_A ist bei der sel Reinec>e & Co e Firma Hein- u uhmocher, 2) Heinrich ausmann und ex Tricr 9 icder! er Firma „Ve-| B ard. _ Wilhelmstrabe 3 bee 14 Viatles in Ren Einze; elischaft in Leipzig, Kommandit lader, heite in Lobber Jooj1en, Sh riichtele 31e aßung Minz“ et der unter Nr. 8455 32, getraz1en G culer in Senzin ¡fi:ma niederi } c pzig, Martt 9 ge: | Zur V obberid. uh- | vauttni dir! gntede[afiung «inz |regine:8 A 7 un'eres i 9 «ingen cin, glelautend der in , Zweig- G eriretung der Gescll* Í: ¿x'afjun4 | dec mit [h eingetiagen H not1s- ari Vogel und Paul 8 auf niedeiloss en Fitma heiebent er der Gefe llich eichtigt Die Fi jeder | eing tra Ma „Vev üd t de. g d- gard it h ute ter Ens Leon- , Kau A Gesellscha ter en Hauvt- in Lob aft war bieher : Firma der | Lr'e- gen. As Inhob r er Triex“ | Bruno C Fra auf d ter Ueber- |mann Heinrich Jieinede ‘ls persönli] Lobberich, den 26 M M RE Profu f Nau "pt c wied O olen «es A Na gard ua Gie Amtégerit. 1914. v le “Ae Mainz ein E der Akiiven un orden: Der U-bere ainz, den 28 M «dm Fiw-rhe d d Passiv n iît Ir 1919, Í Kximin ea Ge dâf1s bet gard, dea 14 E C Das A

S

a