1919 / 83 p. 32 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Insterburg eingeiragen. Gcsellscafter sind die Kaufleute Leo Schweiger und Bruno Schneider hier. Zur Vertretung ist jeder der Gesellschafter ermächtigt. Amtsgeriht Justerburg.

Kempen, Rhein. [4076] Im hiesigen Hankclsregister A zu Nr. 162 ist heute zu der Firma X. Bafels eingetragen, daß das Gesctäft, nachdem die Mitinhaber, Witwe Josef Base!s, Pauline geb. Lavacze>, Paul und Josef Basels verstorben sind, von den übrigen Mit- inhabern, Maria, Friederika und Jakob Basels, sämtli<h Kaufleute in Kempen- Nbein, unter unvéränderter Firma in der Gemeinschaft, welche dur<h Erbfolge ent- standen ist, weiter fortgeseßt wird. Kempeu-N hein, den 3. April 1919. Das Arntsgericht.

Kiel. [3795] Eingetragen in das Handelsregister Abt. A am 30. März 1919 bei der Firma Nr. 500 Th. Lipsius, Kiel : Dos Geschäft nebst Firma ist auf den Kaufmann “Arthur Lipsius in Kiel über-

gegangen. Das Amtsgericht Kiel.

Kiel. [3796]

Eingetrocen in das Handelsregister Abt. A am 1. April 1919 Nr. 1637 : Schmiedeberg und Viereck, Zweig- uiecderlassung Kiel, Kiel. Inhaber ist der Ingenienr Hans Andreas Georg Viere> in Hamburg. Dem YJngenieur Hans Kurt Taubert in Kiel ist- Prokura

erteilt. Das Amtsgericht Kiel.

Fiel, [3797] Eingetragen in das Handelsregister Abt. 4 am 2. April 1919 Nr. 1642: Puk uvd Klingelhöfer, Kiel. Offene Han- del8aefellsd:aft. Persönlid haftende Ge- sellschafter sind Ehefrau Magarecthe Pud, geb, Tiedemann, in Kiel und Kaufmann unnd“ Ingenieur Johannes Kiinaelhöfer in Kiel. Zur Vertretung der Gesellschaft ist nur der Gefellshafter Klingelhöfer er- mächtigt. Die Gesellschaft hat am 1. Ja-

nuar 1919 begonnen. Das Amtsgericht Kiel,

Kiel. [3798]

Cingetragen in das Handelsregister Abt. A am 2. April 1919 Nr. 1646: e„Flora‘“’ Gesellschaftshaus. Juh. : Hcinrich Jürgensen, Kiel. JFunhaber ist der Gastwirt und Kaufmann Heinrich &Friedrih Jüraensen in Kiel.

Das Amtsgericht Kiel.

ioll. [3799] Gingetragen in das Handelsregister Abt. 4 am 3. April 1919 Nr. 1634:

Ernst Albrecht, Kiel. Juhaber ist der Kaufmann Ernst Heinrich Aibrect in Kiel, Dcs Amtsgericht Kiel,

Kiel. i [3800]

Eingetragen in das Handelsregister Abt, A am 3. April 1919 bei der Firma Nr. 496 Robert Strceiber, Kiel: Das Geschäft nebst Firma ist auf den Musikalienhändler Julius Friedrih Max Kutshmann in Kiel übergegangen. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründe- ten Forderungen und Verbindlichkeiten ist hei dem Erwerbe des Geschäfts dur den Mufsikalienhändler Kutschmann aus- ges<lossen.

Das Auml|sgericht Kiel.

Kiel, j 3801]

Cingetragen in das Handelsregister Abt. A atn 3.FApril 1919 bet der Firma Nr. 1024: Friedri:h Jaacks, Kiel :

Das Geschäft nebft Firma ist auf die Ghefrau Else Amanda “Jaacks, geb. Gnut:- mann, in Kiel libergegai gen.

Die Prokura dec Ebeirau Else Jaacks ift dur Uebergang dcs Geschäfts erloschen.

Das Amtsgericht Kiel.

C1257. | [3802] Eingelragen in das Handelsregister Abt. À am 4. Avril 1919 Nr. 1643:

Thoma ««& Co., Kiel. Offene Handels- fu

gesellschaft.“ Pertönlich batiende Gesell, hafter sind Kaufmann Nichard Karl Otto Thoma in Naisdorf b. Kiel und Kauf- mann Ernst Düsing in Kiel. Die Ge- sellschaft hat am 15. März 1919 be- gonnen. 2

Das Amtsgcricht, Abt, 16, Kicl.

Kirchheim u, Teck. [4077]

Im Handelsregister für Einzelfirtmen wurde heute bei der Firma Johaun Mayer a Markt, Juhaberiu Klara Benz in Kirchheim, als neuer Inhaber Ernst Benz, Kaufmann, und als Proku- ristin Helene Benz, ledig, vollj., beide in Kirchheim u. T. eingetragen.

Die im Geschäft der bisherigen Inha- berin begründeten Geshäftsverbirdlichkeiten und Forderungen sind auf den neuen Er- werber ni<t übergegangen.

Den 31. März 1919 :

Amtsgericht Kirchheim u. T. Landgerichtérat H oern er.

Könîgsee, Thür. [4080] Abteilung B Nr. 8: Vereiuigte Bornkesselwerke mit beschränkter

Haftuug in Berlin, Zweigniederlassung Mellenbach i. Thür. Die Einzelprokura des Herbert Liepmann ist n ‘Dem Herbert Liepmann in Berlin und dem Gustav Kocwius in Berlin-Trept ist derat Gesamtprokura erteilt, dah Fe

Königshütte, O. S. [4078] _In unserm g orde egister Abteilung B ist am 28. Marz 1919 bei der unter Nr. 1 eingetragenen Aktiengesellschaft Bismarkhütte in Bismarkhütte ein- getragen worden: Wax Meier ist aus dem Vorstand dur< Tod ausgeschieden.

Amtsgericht KöuigEhütte O. S.

Königshütte, O. S. [4079]

Handelsregister Abteilung B Nr. 17, Firma Vereinigte Dampftischlereien und Hobelwerke, Gesellschaft mit bes<hränkter Hastung, Königshütte. Die Gesellschaft ist dur< Beschluß vom 24. März 1919 aufgelö. Zum Liquidator ist dec Kaufmann Marttn Cohen in Königs- hütte bestellt. Eingetragen am 28, März 1919, Amtsgericht Königshütte.

Küstrin. [3803] In das Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 370 die Firma Gustav Nabe in Küstrin-Neustadt und als deren Inhaber der Kaufmann Gustay Nabe ebenda eingetragen worden, Küstrin, den 1. April 1919.

Langensalza. [4081]

In unser Handelsregister A ist unter Nr. 282 die Firma Friz Krumbein in Groß engottern (ofene Handelsgesell- schaft) und als deren Inhaber der Land- wirt Louis Krumbein und die Witwe Alma Krumbein, geb. Antbon, zu Gtoßen- gottern eingetragen.

Langensalza, am 4. April 1919.

Das Amtsgericht.

Leipzig. [4032]

In das Handelsregister ist heute ein- getragen worden :

1) Auf Biatt 17553 die Firma Att- zeigen Bureau Heinrich Wolffran1m in Leipzig (Steinstr. 42). Der Kaufmann Heinrih Wilhelm Wolfframm in Leipzig ist Inhaber.

2) Auf Blatt 17 554 die Firma Hans Mehlhose in Leipzia (-Reudnitz, Kuchengartenstr. 16). Der Graphiker Walter Martin Hans Meblhose in Leipzig ist Inhaber. Prokura ist erteilt dem Kauf-

(Angegebener Geschäftszweig: Graphische Werkstätte und Steindruckerei.)

3) Auf Blatt 17555 die Firma Max Mogel in Leipzig (Lessingstr. 32). Der Kaufmann Max Adolf Vogel in“ Leipzig ist Inhaber. (Angegebener Geschäftszweig : Vertretungen in und Handel mit <emis<- technischen Produkten.)

4) Auf Blatt 17556 die Firma R. Langhammer Nachf. Emil Zilling in Leipzig (-Lindenau, Lüßener Str. 91). Inhaber ist der Fabrikbesißer Emil Otto Huao Zilling in Leipzig, der das Handels- geschäft von der aufgelösten Firma N. Lang- hammer Nahf. Emil Zilling Gesellschaft mit bes<ränkter Haftung in Leipzig samt der Firma erworbén bat. Prokura ist erteilt den Kaufleuten Albert Adolf Back- haus und Alfred Adolf Zilling, betde in Leipzig. Jeder von ihnen darf die Firma nur in Gemeinschaft mit einem anderen Meilen vertreten. (Angegebener Ge- chäftszweig : erste ung von Tapeten.) 5) Auf Blatt 14 840, betr. die Firma Strache & Co. in Leipzig : Der ÎIn- baber Richard Paul Strache hat seinen Wobnsiß nah Mölkau verlegt. Prokura ist dem Kauftnann Carl Hermann Strahe in Leipztg erteilt. 6) Auf Blatt 15 839, betr. die Firma N. Langhammer Na<f. Emil Zilling Gesellschaft mit bes<ränkter Haftung in D Die Geselischaft ist aufgelöst. Der Fabrikbesißer Emil Otto Hugo Zil- ling tin Leipzig ist niht mehr Geschäfts- führer, sondern Liquidator. Die Prokura von Albert Adolf Backhaus, Alfred Adolf Zilling und Claus Friedrich Carl Hrin- rich Hans Cappus ist erloschen. 7) Auf Blatt 16 317, betr. die Firma Walter Locbel Maschincufabrik in Leipzig : Der Sig der Hauptniederlassung ist nah Berlin verlegt worden. Das biesige Handelsges<ätt wird als Zweig- niederlassung fortgefübrt. Die Beshrän- ng der Prokura von Carl Arthur Neuber und Dr. Georg von Hutten-Czapsfi als Gesamtprokura ist weggefallen. 8) Auf Blatt 16 909, betr. die Firma Hermann Scheffel in Leipzig : În das Handelsgeschäft ist eingetreten : der Kauf- mann Karl Alfred Nose in Leipzig. Die GefellsWaft ist am 20. März 1919 errichtet worden. 9) Auf Blatt 17 231, betr. die Firma Paul Huhndorf in Leipzig : În das O äft ist eingetreten der Kauf- mann Karl Ernst Huhndorf in Leivzig. Att bit ist am 1. Februar 1919 erridhtet. 10) Auf Blatt 9234, betr. die Firma Leipziger Vianofortefabrik Gebr. immermann Akticngesellschaft in

lfau : Prokura ift erteilt dem Kauf- mann Emil Hugo Bâärlecken in Leipzig. Er darf die Gesellschaft nur in Gemein- schaft mit einem Mitglied des Vorstands oder einem anderen Prokuristen vertreten. 11) Auf Blatt 17 284, betr. die Firma Anna Münch in Leipzig : Die Profura des Villy Albert Diegel ist erloschen. Leipsig, am 5. April 1919.

mt8geridht. Abt. I1 B.

Liíppstadt. i [4083] Bei der unter Abt. A Nx. 172 unseres | j Handelsregisters eingetragenen Firmä Wil- helm Kuop, Lippstadt, ist heute folgendes eingetragen worden :

mann Heinrih Nudolf Ammon in Leipzig. | M

ist heute die Firma Gustav Kreemp, Neurnbyin und als deren Inbaber der Pterdehändler Gustav Kremp in Neu- ruyvin etngetragen.

Neuss,

ift Heute unter Nr. Eduard Lekebush in Meererbus<@< (Nohdiamanten für tin- dustrielle Zwe>ke, Werkzeugdtamanten) und als ihr alleiniger Inhaber der Kaufmann Eduard Lekebusch In Büderih-Meererbus< eingetragen worden. Kaufmanns Ebuard Lekebusch in Büdert>h- Meerexbusch ift Prokura ertetlt.

NeuStadt, FAoilatein,

unter Nr. 48 bet der Firma C. F. Jauus in Tan i, H. folgendes eingetragen | worden :

Ferdinand Bremer in Neustadt i. H. er- teilte Prokura ift erlosŸen.

Nordhaugou. 31. März 1919 bei Nr. 502 Offene

Northeim, Waun.

ift unter gleichzeitiger Löschung der big- herigen Firma und der bishertgen Inbaber tram im mm i zu der Firma Gebrüder Laufköter beute folgendes eingetragen: Die Firma lautet

haftende Gesels<after sind:

Die ofene Handelsgesellschaft hat am 1. April 1919 begorinen. Der Uebergang der in tem Mee begründeten Forderungen und Verbind] ich- keiten auf die Gesellichaft ist ausgeschlossen. Lippstadt, den 2. April 1919. Das An:tsgericht,

Markneukirchen. [4084] Auf Blatt 274 des hiesigen Hante!s- registers. die Aktiengesells<haft für Geigenindustrie in Markreukirc<ea betr., ist heute eingetragen worden, daß der biéherige Vorstand Albert Ludwig Losch ausgeschieden ist und daß der Buch- halter Kurt Uebel und der Geigenbauer Robert Penzel in Markneukirchen. zum Vorstand bestellt worden sind. Markneukirchen, den 5. April 1919. Das Amtsgericht.

Meerane, Sachsen. [4085]

Auf Blatt 1030 des hiesigen Handels- registers ist beute die Firma Mittel: deutsche Verlags- und Stereotypie- Anstalt, G. Lauge & Söhne in Meeraue und als deren Gesellschafter a. der Buchdru>zreibesizer Karl Gustav Lange, þ. der Kaufmann Gerhardt Gustav Lange, c. der Redakteur Helmuth Martin Lange, sämtlih in Meerane, sowie weiter eingetragen worden, daß dte Gesellshajt am 1. April 1819 erri{tet worden ist.

Angegebener Geschättszweig: Betrieb einer Buchdru>kerci mit Verlags- und Stereotypie-Anstalt.

Mecrane, den 7. April 1919.

Das Amtsgericht.

Meeran®, Sachsen, [4086]) In das hiesige Handelsregister ist heute eingetragen worden : a. auf Blatt 1031: Die Firma Albert Martin in Meerane und als deren Inhaber der Kaufmann Ferdinand Alber! Matin in Meerane. Angegebener Ge- \hättézweig: Großhandel in Damen- kleiderstoffen. : b, auf . Blatt 1032: Die offene Handelsgesell'<aft Fr. Schürer @ Sohn in Meerane und als deren Gesellschajte: die Kautleute Franz ‘Hermann Schüre1 und Franz Nudolf Schürer, beide in eerane. Die Gesellschaft ist am 1. April 1916 errichtet worden. i Angegebeuer Geschäftszweig: Fabrikation von Damenkleiderstoffen. Meerane, den 7. April 1919. Das Amtsgericht.

Münster, Westf. [4087 In unser Handelsregister A ist heut unter 1118 die offene Handel8ge'ell shaftKerkmann u. Funhoff zu Münste: eingetragen. Persönlich haftende Gesell shaiter sind Elektrotechniker Hubert Kerk mann und Kaufmann Philipp Funhoff z1 Müvnster. Die Gesellschast hat am 1. April! 1919 begonnen. Münster, den 2. April 1919, Das Amtsgericht.

Nernbrandenburg,Wecxlb,. [4088 In unserm Handelsregister ist heute bei der Firma Guftav Ningel hier einge, tragen: Die Firma ist erlo)cen, desgleichen die Prokura des Maurermeisters Kurt Kretshmer hier.

Neuóvraudeuburg, den 5. April 1919. Me>lenburg - Str-litzses Armtsgericßt. 2.

Neuruppin. [4090) In unjer Handelsregister A Nr. 208

Nencuppin, den 5, Âpril 1919. Das Amtsgericht. z

[4091 In unser Handelsregister Abteilung A 629 die Firma Viiderich.

Der Chefrau des

Neuft, den 29. Wärz 1919, Das Amisgericht.

[4092) Werfanutmachung. In das htesige Handelsregister ist heute

Die dem Kaufmann Wi!helm 'Ernsi

Neustadt i. $., den 1. April 1919. Das Amtégeri@t. ea A S A T E E R E E

[4093] In das Handelsregisler A ift am

andelsgesellshaft Swan «& Keil zu

ordhausen Amtsgeri<t Nordhausen.

HooW In das hiesige Handelsregister A Nr. 55

‘ht: „Gebr. Laufkötex““. Ferioulió aufmann und Kaufmann

ranz Laufköter jun. beide in Nörten.

odehard Laufköter

beide rur gemeinschaftli<h zur Vertretun te Firma lautet jeyt: Wilhelm Knop | Offene Handelogesellsaft. Die Ge e der Gr sellschaft befugt sind, °| Sbhuc, Lippstadt. Jnhaber der Firma | (aft hat am 1 Abril 1919 beam Köniasce, den 3: April 1919. sind jeßt die Kaufleute Wildelm Knoy| Northeim, den 1. Aprik 1919, zu Lippstadt, Das Amtsgericht. /

Shwarzbu1g. Amtsgericht.

junior und August Knop, beid

7 f Nürnberg seit 1. April 1919 in offener

ordhausez eingetragen, daß dem Kaufmann Ervsi Geige zu N 2 Prokura erteilt ift.

Nüruberg.

Hanudelêsregistereinträge. 1) Frik Ledezer in NRüecuberg, Singer\r. 26. Unter dieser Firma de- 1 eibt der Kaufwann Friy Lederer ip Nürnberg die Fabrikation und den Hande! mit Spielwaren.

2) F. Ortmann in Nüvaberg. Das Geschäft ist unter Ausschluß der im bts- terigen Betriebe begründeten Forderungen und Verbindlichkciien auf den Kaufmann Friedri Beißwarger in Nürnberg übers gegangen und wird von ihm untér unver- änderter Firma weitergeführt.

3) Aibext Balßex in Nürnberg, Keplerstraße 11. Unter dieser Firma be- treibt der Fabrikant Albert Ber in Nürnberg die Fabrikation von Schrauben vnd den Handel damit. Dem Kaufmann Brant Bâr ia Nüruberg ist Prokura er- eilt.

4) Wilhel:n Schindler in Noth. Der Inhaber, Fabrikbestzer Wilhelm Schindler in Rotb, hat ben Kaufmann Hans Sgindler in Noth als Gesellschafter in das von ihm uuter obiger Firma be- triebene Geiäst aufgenowwen und be- treibt es mit ißm in offener Handels, gesellsGaft seit 1. März 1919 weiter,

9) Johaun Windis<hz in Nüruberg Sw. Hauptstr. 25/27, Unter dtese Firma betretbt der Kaufmann Johanr Jacob Windi\h ia Nürnberg den Hande! mit Lebens- und Futtermitteln.

6) C. Couxadiy in Nücruberg. Ottmar Conradty, Fabrikbesitzer in Nürn- verg, ift als weiterer vollberedtizter Se- ells<after tn die Eescus&aft eingetreten

7) Seibl & Co. ia Nüvraberg, öntgflraße 10. Unter dieser Firma be- treiben die Kaufmannsebefrau Kretzen) Seidl und der Händler Ädolf Schreier, vetde in Nürnb-ra, seit 1. April 1919 in offener Handelsgesells<aft den Handel m'1 Kurz- und Spielwaren und ähnlicher Artikeln, Dem Kaufmann Josef Car! Seiol in Nürnberg ist P.okura erteilt.

8) Elise Friedri vorm. Chr. Bitterauf in Nüruberg. Das Geshäfi ist auf die Geschäftsinhaderin Kätbe Friedri< in Nürnberg übergegangen, die es unter unveränderter - Firma weiter- betreibt. Dem Kaufmaan Georg Tzadert tn Nürnberg ist Prokura erteilt.

9) Haufi Loewexthal Kiudermoden tin Nürnberg, Karolinenstr:ße 8. Unter ieser Firma betreibt die Ge\häftginhaberin Hansi Loewenthal in Nürnberg ein Kon- ektion#ges<äft. Dem Keufmann Stegfrted Lörken în Nürnberg ist Prokura erteilt.

10) Veorg Wi1h Nikéel in Nürr berg. Der Inhaber Heorg Wilh. Nikel hat der Kaufmann Hetrrih Lauer in Nürnber. als Gefellshafter in das von ihm unte) obiger Firma betriebene Geschäft auf. jeoommen und betreibt es mit thm ti ‘offener Gesellschaft seit 1, April 191» weiter.

11) Vrauhaus Schwabach Æktien- gesellschaft in Schwabach. Die Prokura ves Heinri Weidrer ist exloshen. Dew Kaufmayn Hans Ei:lbacher in Schwadat it Prokura derart eciteilt, daß er ge: aeinfsam mit einem Vorstande mitglied ¡ur Vertretung der Gesellschaft hbe- redtigt ist.

12) SHerer & Fac>klmteger in Nürnberg. Köntastraße 76. Unter ttfeser Firma betretben Carl Theodor Serer, Bankbuchhalter, und Paul Fa>elmeyer, Kaufmann, beide in Nürnberg, seit 1. Aprii 1919 in offerer HardelggeselliGaft ein ‘Kommifsionegeschäft.

13) Früchienhalle Friedel, Kist @ Kupfee in Nüenberg. Tuterstr, 15, Unter dieser Firma beireiben Foßann Friedel, Frit Kist und Georg Kupfer in

Rande agel Last den Großhandel mit bs, Gemüse und Südfeökten. Zur Vertretung der Gesells$aft {ind je zwet Gesells<haft:r gemeins< fi berettigt. 14) Caxl W. Friederichs in Nüru- berg, äuß, Bayreutheecflr. 103. Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann Carl W. Friedert<o in Nürnherg Vertretungen von und Großhandel mit Metalen und Metallwarcn. 15) Kar! Thiele in Nürnberg, Adam Kraffislraße 1. Unter dieser Firma he- treibt der Kaufmann Karl Thiele in Nürns derg kaufmännis{e Vertretungen, 16) Am 3. April 1919 wurde cingetragen : Bayeris<e WekleibungE-Werke, Ve- sellichaft mit b+\<räukter Haftung in ruberg. Der Gesellsafic vertrag ist am 17. Februar 1919 abgeï&loTen. Gegen- sland des Unternehmens ift die He: stellung von Hercen- und Damen-Obex- und Unter- bekleidung aller Art und der Vertcicb von damit in Veibindung stehenden Segen- fiänden, Das Stammkavttal beträgt 20 000 Æ. Sind mehrere Ge\<äftzführer bestellt, so wird die Gesellschaft tur wentgsen3 zwet Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam tit einem roknristen vertreten. GeiMüfisführer ist: ¿org Bezold, Kaufmaun in Nürnbera. Die Veröffentlihungen der Gesel:\haft erfolgen dur@ den Deutsen MReics- anzetger. Nürnberg. den 5. April 1919, Amtsgerit Regiftergeriäit.

Odenkirchen. 40 Im Handeléregister Abt. A ift bei dez offenen Handelsgesellschaft D. Klosters «& Tie mii dem Siye in Siesenxircheu e E Dea e i ie

er er Gesell\>a na Rheydt verlegt. Y

ODdoukirchen, den 2. April 1919,

[4095])"

Offenbach, Main. 4097

In unser Handelsregister ist eingetragen worden unter 4/1052 zur Firma Johaunes Unverzagt zu Offenbach a. M. 1 Mit Wirkung vom 30. Dez mber 1918 {it dey Kaufmann Aucust Unverzagt zu Offen bach a. M. als pez\3alih haftender ver« tretungébere<htigter Gesels<hafter in das vesdäft eingetreten. Nunmehr ofene Handel sgesel haft. Sorst keine Aen- derung, :

Offeubach a, X., den 31. März 1919,

Hesstiches . Amtsgericht.

Offenbach, Hain. [4098]

In unjerem Handelsregister ifi unter B/99 die Firma Maschiren- uud Auatomateufabrik Gesellichaft mit be- i<rüäufter Sastuug iv Liquidation zu Offenbach a. M -Vürgel na< be- endetér Liquidetion @10\<i worden Die Bestellung des Bücherrevisors Ludwig Zubrod zu Offenda< a. M. dls weiterex Liquidator war zuvor no<) eingetragen morden.

Offenbach a. M., den 31. März 1919,

Hessish:s Amtsgericht.

OMeubach, Main. [4099]

unjerem Handelsregister wurde unter B/106 bie Firma WMetallwaren!’abril Ua1otherm Geselschaft mit besGr äu?- ¡er Pastuug in Liquidatiou ¿u Offen- ba< a. M. nah beendeter Ligutdation gelö'<ht, nebst den dabei eingetragenen Profku!en.

Offenbach a. M., den 31. März 1919.

Hessi\<es Amtsgeutcht.

Gffffenbach, Maiîïn, [4100]

Ja unser Handeisregisier wurde ein- etragen unter 4/210. Die Firma J. d. Gutcttenplan Faveik {ür Kriegsleder- auêërüsiung zu Offenba a, M. ist ¿eändert roorden in „F H. Guttes plan“, Dem Kaufmann Wilhelm Old zu Offenba a. M. L rorura erteilt worden,

Offeubacz a. M., den 1. April 1919,

Hessisches Amtsgericht.

0Menbac??, Main. [4101] In unser Handelsregister wurde einge- tragen unter 4/1053: Die Ftrma Van- dagen & SVuwmiwareu - Geschäft denziette Pöz Juhaber Fricdrich Neichhold zu Offeubach a. M. Als Johaber der Kaufmann Friedrich Neich- hold zu Franffurt a. M.-Ginnheim wohn- haft. Derselbe hat das bisher von Hen- ctette Pôy dahier betrieb-ne Geschäft, vel<es no< niht im Handelsregister ein- getragen war, ab 1. März 1fd. Fs, er- worben und führt sol<es als Ginzelëauf- marn unter obiger Firma weier. Offenba a. M., den 1. April 1919, - Hessisches Amiagericßt.

OfFenbacb, Main. [4102] In unserm ÖHandelsregliter A 917 œourde die Firma Bexohard Uth u Offeubach a. M. ge! <t. Offenba a. .M., d-n 2. April 1919, Heiis<: 8 Amt2gericßt.

OMonbach, ain. {4103} In unser Handelszeg!ster if eingetragen worden ‘unter A/805 zur Firma Wz. Sur zezhäuser & Co, zu Offenbach x M.t Mit. Wtrkung vom 31. März 1919 {s der Gesellschafter Kauimann E»uard Bergenibal zu F1ankfurt a. M, aus der Gesellichaft cusce\>cieden. Das Geschäft ist auf den Gesellichaster Kaufmann Errst Karl Gunzenhäuser zit Frankfurt a. M. übergegangen, der soi@es als Einzelkaufsmaun tweite:sührt unter bisheriger Firma. Offenbach a. M., den 2. April 1919, Desfisches Amtsgericht.

bMffenbacït;, Haim, [4104] Gelös<t wurde unter A/926 unsercs Handeleregifiers die Firma Simon Golias< iu Offenba a. M. und damit die der Fau Simon Goltasch er- teilte Profura.

Offenbach a. M., den 2. April 1919,

Heifliches Amisgerit,

Chiau. [4105] In unser Handelsregister Abteilung A unter Nr. 161 ist am 1. Ayril 1919 die Fiima Robert Veil, Veeslau, mit Zwe'gnfederlassung in Ohlau uyter der ‘Firma Nobert Veil, Filiale Ohleou, und als deren Jnhabzr der Bankier Mette Beil in Breslau eingetragen wocden, Für die Zweigniederlaffung is tem Bao? beamten Bernhard Dehwel zu Bres"au Gesamtprokura tn der Weise erteilt, daß derselbe in Gemeins>latî mit folcenden Prokuristen der Hauptatederlafsung, a. Paul Kanezt, b. Alfons Kühn, c. Friy Scbön- garth, fämili< in Breslau, zur Ver- tretung dex Zweigniederlassung Ohlau be- recvtigt ift, Die $Prokura dexr Prokuristen Paul Kanert, Aifcus Kühz und Fil Sbön- aarth wird auf tie Zweigniederlofsung Dhsau mit tleser Maßgabe autgedehnt. Ohlau, den 1. Apiti 1919, Tmtogerichi,

ider S<riftleiter!

961 | Direktor Dr. T y 76 in Charlottenburg

C E für den Anzeigentfil; Vorsteher der tóftelle, Recérmumodrat Menge T a lia Verlag der Geschäftsstelle (Mengering) in Berlin,

Dru> der Norddeutschen Buchdruckerei und Verlagtanstalt, Berlin, Wilkelmstrate 8,

g Amtsgert<t,

(Mit Warénzeichenbeilage Nr. 28)

i e v R A

[V 84.

Ciebente Beilage

Berlin, Freitag. den 11. April

Ium Deutsczen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsauzeiger.

1919.

——

i ilage, ie Bekanntmachungen über 1. Eintragung pp. von Patentanwälten, 2. Patente, 3, Gebrauchsmuster, 4. aus dem Haudels-, 5, Güterrehts-, 6, Vereins, 7, Genossen hustôs, 8. r ul N R 0. E eret lutecotudile sowie 11, über Koukurse und 12. die Tarif- ‘und î ahrplanbefanutmacungen der Eiseubahneu enthalten sind, erscheint uebst der Wareuzeicheubeilags

iz einez bejoudereu Blatt unter dem Titel

Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. @. 843)

tral ¿Handelsregister für das Deutscze Nei kaun dur alle Postanstalten in Berlin, für Satt aus Dts Me GrrGäflöftele des Neichs- und Staatsanzeigers, SW. 48, Wilhelm-

firaße 32, bezogen werben.

4) Handelsregister. FSriediich in Plauen, r. 3163: Die

Didenburz, Grossh,. [4106 Fn unser Hapndeltregiiter A is heute upter Nr. 769 a!s neue Ftrma etng?trazen : Triedxic< Geurdmaoun, Oldenbueg. Alleintg r Inbaber: Kausmann Friedrich dermarn Heinrich Theodor Grundmann n Oldenburg. Erwerbszweig: Großhandel mit Fahr- ädern, Nähmaschinen und Summirwoazen. Oldenbura 1919, Lpril 1. AmiageriGt Va

piderhurg, Greesh, [4108] Fn unser Haudelsreälster A ist heute nter Tr. 768 als reue Firma eingetragen: Rersanzhaus Meximitiaw WBroich, Oidenburg. VBlieiniger ünhaber: Kauf- ann Maximilian Veter Wilhelm Broich n Oldenburg. :

| Errwerbs,welg: Gebraudtariikel, Olseubura, 1919, April 1.

Amtsgeridt. V,

rann - roi mte EN G M UMMSLAA

Diener g, GFORNLI, [4109] in unjer Handeloregiter A t beute üter Ne. 765 zur Firña Ladwig de Pevie in Rastede eingetragen: Gegtiger Jir haber ist: Ebefrau des NkrkEs- hêr dlers Levie («enannt Lud'oïz) de Leute, Sophie geb. Pola> in Raheve,

vem Ehemann, WBebhändler Levte genannt Ludwig) de Livie in Rasteve ift Viofira ertetlt.

Der Nebergarag der in dem - Betriebe des Geschäfs begründeteo Schulden isi hei d/m Gewerbe des G-\Häfts dur die Fhe'rau be L: vie ausgelost. Olvenbuxg, 1919. Apzril 1.

Arrtêgericht. Art.

DIderbary, Gz: [4110] E In unser Handel r-uister A is h-ute nter Nr. 416 zur Firma -V,- Braudes 1 Olvenburg eingeiragen:

Jeziger Inbaber - ist: Kaufmann Hein- h Kri Oito Bravydes in O denbu:g.

Ote Prokura de-s Kaufmanns Nuvolf Nar Yrandes in Olde! barg Ut e:loschen.

Oldeuburg 1919, Avil 2.

Amtsgericht V,

Z0idlenburas, Gros. [4111] | In unsec Handeloreatlter B ist heute nter Nr. 20 zur Firma Deuti{<ze Nationelvsgnl, Nonmanditgesellshafi uf Vktien, Zweigniederlassung O denburg, in Oldeaburg ein, etragen Den Dr. jar. Heinrich Rabben zu Diderbura ist Prokuxa erteilt, jede< mit der Beschränkung für den Betri:b dez weigniederlaffung in Oldenhurg. | Olbveuburg, 1919, April 5. Amtsgericht. Abt. V,

Paderborn. [4112} In tas Hantelsreglstèr Abteilung B ist dei der Firma „Volta* Gesel0schaf: für

le?irotrquisdie Fabrifation mit be-|©

hräufier Vaftung zu Padexbot u Ne. 32 des Negistere) am 25. März 1919 folgendes eingetra ¡en worden: Durch VDesbluß der Generalvérsemmlung vorm %, Februar 1918 wird das Stammfk: pital ¡um 1. April 1919 um 6009/6 herab.ese f, Und zwar von 175 000 4 auf 70 000 4 um Zw°>de der Zurückzahlung can dle Vis lihaster. Durch Beichluß der Ge- ralversammlung vom 11. Fanvar 1919 st die Firma „Bolta Ges:U‘chaft fü: leftiot-<nis<e Fabiikatlon mit be- 10) änkter Haftung“ vom 20. Februar 919 ab umge -dert in: „Vo'ita. Werke ür Metallwaren und E cktrote<nik Vesells<Gast mit besräiltcr Laftung Paderborn“.

Paverborn, den 25. März 1919.

Das Amt3zericht,

P, auen, Vogti. [4113] In das Hanveleregister ift heute einge- agen worden : :

a auf tem Blaite der Firma Vogt-

ündishe Spitzenweberei Mbitengise-

haft in Psauey, Nr. 2550: Den Kauf- evt-n Waither Knorr und Felix Bilge®

n Plaurn it SGesam!'prokuxa erteilt.

„D. auf dem Blatte der Firma Carl

Atöger joo. in P‘auen, Nr. 202 Cal

Vottiob Tröger 1 ausg! schieden; der aufmann Octo Franz Taubert in Plauen

zt Inhaber; er haftet ni&t für di? im

Deiteb? des Gescäfis begründeten Ver-

'indlichkeit-n bes hioherigen Änhabers, es

Jehen a-< nt die in diesem Betriebe

earündeten Fordetungena auf thn üter.

n: Auf bem Blatte der Firma E. Walter

Brefilev in Plauen, Nr. 2871: Die

Dselshaft it auge; Julius Johannes

en Ut cutgesdteben; ter Kaufmann

i) Hartber Preßl-r in Plauen führt

n?

Fosef Salomon in Plauen sind erloschen.

ver Kaufmann Karl Staudtie daselbt.

Eisen- ur. d Gufiroaren, Werkzzugen, Oefen, Herden, Kanalisations- und Bauartikela

d auf dem Blatte der Firma Johanne Xtrma und die Prokura des Kaufmanns

6. auf Blatt 3451 die Firma Kari Etandie in Plouezn und als Inhaber

Angegebener Geschäfts1rwoeig: Handel mit

sowte Agertur- und Kommilssionsges{äft. Plauea, ken 7. April 1919, Das Amtsgericht.

Pogen. / [3827] Sn unser Handelsregister ist heute ein- getragin worden: | 1) in Abteilung B: a bei Nr. 109 (Cer tral-Antomat, Geseuszaït mii Les<räutkter Dastuzag, Posen): Die Firma ist erlos@en. b. bet Nr. 237 (Vuchsührangs8-Se- selli<haît „Osi“, Gesellschaft mit be- fbrüulier Pafiung, Poten):z Der Lehrer Miteczyétaw Buda în Pesen ist zum hellveriretenden Ges<häfisfüh!er b: stellt. 2) im Bbteilung A: Bei Nr. 1482 (eus Toufsaint, Poseu): Dex Kaufmann Heinri Kluge in Posen if ta das Beichäft als persôniich hifrender Geselliafier eing:treien. Die hterdur< begründete off-ne Handei8gesell- chaft hat am 1. Junt 1918 begonnen.

Io sen, 74114) Baictigung der Bekanntmt{ung vom 24. und 22. März 1919. Die Fitma lautei Carl (nit: Karl) $artwig Atiiea-

ges-ls<haft Amtigerit Vo?es, den 2. April 1919, Pudewitiz. [4115)

Bei der Firma „Derniaun Wrefehin@ki ir Puder“ tit der bisherige Jnhaber Hermann Wreschinski ge!ös<t und als n'uer Jrhaber dexr Kaufwann Hugo Wreschin ki tu Pudewiy ta das Handzis- register 4 eingetragen worden. Die \¿mtlichen Forderuagen und Ver- binèlihleiten gehen ni<t auf den Er- werber über. Pudewit, 1. April 1919, Das Autsg-richt.

Pyriíz. 4116 In uvrser Handelsregister Abt. A Nr 60 i heute zu der Firma Walter Zapbpe, Vyritz, e!ngetrag!n, daß die F1ma jeyt fBalter ZeÞpe Nachsoigex lautet und daß der Fnhabder der irma der Kauf- mann Friedri<h Wußdorff in Py'iy i. Der Uebergang - der dem, Betriebe des Se)ichäfis brarün»eten Aktiv's und Passivis ift bei d-m Erwerbe des Geschä|its tur Wutdoiff a:6ge{!osen. Pyritz, den 1. April 1919, Das Amis3gericht.

uakenbrüick. A In das hiesige Handtelaregister Abtet- lung A ist zu Nr. 30 heute eingetragen: Iohaber der Firma M. Preemann, Quakenbel>, ist jeßt der Kaufmann Heinri<h Preemann, Quakenbrü>k. Der U-?ebergana der in dem Betriebe des Ge'häfls begründeten Forderunaen und Verbindlichkeiten ift bei dem Erwerbe des Geshäits dur Heimt<h Preemann ausaes<{lo}-n,

Quakenbrü>, 2. April 1919.

Das Amtsgericht.

Rastatt. [4118]

In das Handelêregaifler B Band I O.-3. 33 wurde etngetragen: Firma und Sih: Elektiva Mittelbaden Gesellschast miz beschräukter DHaftuna, Nasftett. Segenstand des Unternehmens ist dite Er- ri<tung und der Betrteb etres IAnstalla- lionsgei<äfts für elektris<e Anlogen aller

tr{nischer, <emis<-te<nis{<?r und sonstiger teh «is<her Erzeugnisse. Die Gesell|<aft darf si< an Unternehmuncen wit ¿hn- lien VeschättézweFen beteiligen. Stamms- kapital 20 000 A. Ges<üäftsführer: Josef Naufer, Glektrotehniker in Ntstatt, Ges sellsGaft mit bes<räakter aftung. Der Gesellshaftvertrag ist am 24. März 1919 erri<htet worden. Mehrere Ges \{<ätsführer vertreten bie Geselischaft einzeln, Die Firma wird badu:< ge} z'ihnet, daß die Zethnerden der ger s{<rteben-n oder gebrudten Firma der esellschaft ih:e Namensunt-rs{hriften bei- fügen. Sowelt etne gfentlihe Bekannt- mez<una gesc!ih vorgeschrieben ist, ge- schieht sie dur< die Ka lsruher Zeitung, im übrigen aeshehen die Bekanrtmachungen der Gesellschaft an dis Sesellslzaster dur einges<rtebene Briefe,

Nasigtt, den 31. Mä-z 1919,

Reichenbach, Secnles.

Abteilung A unter Nr. 258 folgendes eîn- getragen : mann Osroald Weaebaupt în Reichenbach übergegangen, der Uebergatig der ftn dem Betriebe des Geschäfts bearündetzn Forde- rungen und Verbindlichkeiten auf den Er- werber ist ausges<!ossen. Die Firma wird gezeichnet: C. S. Dyhe (Juh. Oswald Wegehaupt).

|

Reinheim, HesSemn.

wurde heute bet der Firma Söhne in Groß Biebexau eingetragen:

der Desell|haft ausgesieven.

Reutlingen. eingetragen :

hiex. Inhaber: Fi

bter,

Ghefrau des Friy Deffner, Kaufmanns, er

Amtsgericht Vasen, den 31. Varz 1919, | bt E hier. Ivhaber: Gugenie Bihble:-Uhl hier.

ves<üst hier. Kavfmany, hier.

haber: Babette Nau hter.

u. Käsespezaigeschäft hier. Inhaber : Johann Ma:t n Weguer, Kaufmann, hier.

fich dur<h Bescbluß der H-fellshaster vow 28. 1. 1919 aufgeiöst, Geshäit u Firma sind auf den Ge ellshaïter F ß Di ffaez,

Art sowie des An- und Verkaufs elektro-| h

[4119] Im hiesigen Handelsreaifter ist heute in

Die Firma isi auf den Kauf-

ga Sa C(S<hles.), den 4. April

Das Amtsgericht.

[4120] In unser Handelsregister Bbteilung A #5. Levi

Der Kaufmann Meier Leot 111. ist aus

Reinheim, den 28. März 1919, Dessiich-s Amtsgericht.

[4121] Nintsgericit Nezutlingen. Fa. das Handelgregister wurde heute

Einzel firmenregister : Die Firma C Hasenauer2 Nachf. Deffner, Kaufmaun Profurist: Htld- geborene Henger,

“Die Firma Sugenie Vihler » Uhl Die Frma Ezxvft Rau, Kigarzen- Inhaber: Ernit Nau,

Die Firma Babette RNgu hier. Jn- Die Firma J. M Wagner, Vutter-

Gesells#aftsfirmen-egister : Zur Firma Car! Hasruauers Nachf hier: Die off-ne Hantelsgeselli@aft hat

Kaufmann, bier allci, übergegangen. 2 4, 1919; Amtsrichter Baur.

Reutlingen. [4122] In das Handelsregister wurde heute elngetragen : Einzelfirmenregifer :

Zax Firma me chauische Sceuertudch- weverei G Wilhelm Tion-y hier1 Die N'ederlafsun4 ist nah Soadeifiagen, O A. Ura&, verlegt. Die Firma Karl Spraundel, Sameu- bau- und Samengroßhaudluag in Eningen. Juhaber: Karl Spraudel, Kaufæzann in EGninaen.

Gesellshafttfirmenregister : Zur Ftrma Gustav Rudolf Fo><s hier Ausoetreten ist as Ge am 31, 3. 1919 Gustav Fus, ait, Kauf- umann, hier. 5. 4, 1919.

Amtsgericht Reutlingen.

Amtsrichter Baur.

fäheine, Westf. [4123] In uaser Handelsregister B it heut- unter Nr. 13 bei der Direction der Dis- conto-Gesellsaft ZwrigsteUe Rheine i. W. folgend.s einoetragen worden : Dem Herrn Albert Fürst zu Khetine ift für die Zweigstelle Rheine i. W. Gesamtk- prokura dabin erteilt, daß entweter je ein Geschäftsinhabirx und ein Prokurist oder je zwei Prekuristen gemeins<haftli<h die Firma der Zweig!telle zeichnen. Rheine, oen 3. April 1919, Amtsgertc>t

&Winteln. 4124) In das hiesige Handvelsregister A Seite

ard u. Co in Rintelæ cingetragen: Pie Gesellschaft ist dur den am 16. No- vember 1895 erfolgten Tod des eingetra- genen Gesellihazfters Johann Christian August Shabbehard aufgelöst. Das Hans

Schabbehard, geb. Poppe, în Bremen and den bishertgen Gejell)Haster Karl Witte in Rinteln übergegangen, die es untex des bisberigen Firma P haben.

Die fortgesegte Gejellschaft ist abermals dur< den am 15. Septemker 1905 er- folgten Ted der Witwe Helene Schabbe- hard, geb. Poppe, in Bremen aufgelöst. Das3 Handeïsges<äft ift sodann auf den Yraueretbesizer Ludwig Barre in Lübbede, dessen Ehefrau, Lolo g:b. S@Fabbehard, datelbst und den bisherigen Gesellschafter Karl Witte in Niateln überaegangen, die es gleih'alls unter der bisherigen Ftrma fortaesezt haben.

Riuteln, den 5. Ypril 1919,

Inhaber Geora Stahl, Die #tcma lautet jeyt: Georg Sigkl. Änmtsgerihi Ruuz- melsburg t. Bomm.

Saarlouis,

bei der Wktiengesells<haft, Saarlouis, verimertt worden: Dem Buchhalter Ar:hur FrensGe in Saarlouis is Prokura erteilt.

Sangerhausen,

Nr. 136. eingetrazenen Firma „iFxiß Nose in Sangezhauten““ folgendes ver- mert: Die Flrma lautet jeßt: „Modrn- haus Friy Rose, Ziemex în Saugerßhausen“.

Saulga. [4128] In ? as Handelsregister, Abtetlung für Givzelfirrnen, Bd. 11 B! 109 wurde

hrute elnaetragen bi der Firma Augus& VBravs- d, Doflauzerl. Beanuer-t in Alishausem:1 Die Firma ist tntol e Ge'chä'tsaufgabe auf den 1. April 1919 erlo'<en.

Sehe wig. : der Firma Lchleswiger Nachriditew, fol endes eingetragen worten :

belmine Johannsen is Schleswtg ist er- ¡oschen

ehelih'e Wi helmine Jotannsen in St.

41142 ist heute zu der Firma Schabbe- | F

delsges<äft tit auf dessen Witroe Helene

i [4126 Im Handelsregister B Ne. 24 Ut leute „Soa:lonisex WVolfshauk.

Saarlouis, den 1. April 1919,

Das Amtsgericht. 2. [4127] Im Hanzuelsregatiter A ift bei der uvter

Suhagvex Paul

Saugerhausen, den 1. April 1919. Das Amtegeri>t.

Dea 5. April 1919. Amtsgericht Saulgau. Landgert{<têrat S><warsz.

[4129] In das Har deler-gifler Abt, A uit bei

M. Johanuícn in Schlcowig heute Die Prokura für das Fräulcin Wik-

DurH - Vertrag vom 26 März 1919 ist das unter ter Fi ma „Schleêwtger

betriebene Havrdeisges>&ä t auf bie unver-

Joharni8klover vor Sch!eowig über- ezangen. Das Ge'<äft wird unter der bisherigen F'rma neiterge*ührt. Schle0wtg, den 4. April 1919, Das Amtsgerich!. Abt. 2.

Schneeberzg-SNSeuzxiädtel [4130}) Auf Blatt 258 des Handelsregisters, die Firma Chr: Tröger in Nustädtel vetr., ist heute eingetragen worden: Vie Firma lautet künftig: Städtische Holz- wzrrke vorm. Chr. Tröger, Näh- maschineuwöbel Neustädtel i. Exzgeb. Schneeberg, den 2. April 1919. Das Amtsgericht.

Schönlanke. [4131 JIn das Handelsregister Abt. A ift heute bet der unter N. 100 eingetrag?znen Firma Otto Sasse folgendes eingetragen wotden : Die Witwe Anna Sasse in Nosio>, das Fräulein Auguste Sasse in Rosto, der Apotheker Friedrich Safse in Schönlanke, d'e Zimme1meistersfrau Ulla euen, geb. Sasse, in Triebsees und der Bankbeamte Karl S-}e in Berlin sind dur< Erbschaît persönlich haftende Gesellschafter geworden, Die Gejellschaft hat am 10. November 1918 begonnen. Zur Vertretuvg der Ge- sellsha!t ist jeder der Gesellschafter erx- mädl;tigt. ; Schöulaske, den 7. Aprik 1919. Das Amtsgeriht. Siegen. [4132] Im Handelsreg!ster A Nr. 425 ist die Kommanditgejelliaft in Firma Dietrich 1. Co., mit dem Siß in Stegen, ein- getrauen worden. VDersönlich haftende Mesell-<»fier sind die Ehefrau Faktrikart Heinri) Dietrich, Arna achorene Nil'olay, in Siegen und dex Kaufmann Exnst ranz ia Siegen. Bei der Sesellshaft ist ein Komman- vltift beteiligt. | Dem Fabrikant Hrinrich Dietr!< in Siegen ist Prokuxa erteilt. j Etn jcder der persönli haftenden Ges sells>after ist zur Vertretueg dex Gesell {chaft nur iu SemetinsGaft mit etnem anderen persönli haftenden Gesellschafter oder mit einem Prokuristen ermöcttat, j:doh it elne Vertretung der Gesellschaft dur die persönli<h haftende Eejell- \Gasteria Frau Heinri Dietrih in Ge- meinshaft mit ihrem zum Prokurtsten bestellten Ebemann ausge|>lofen. Der Prokturtit ist nur in Gemeinschaft mit einem persönli haftenden Gesell. (Master, autgenommen seiner Ghefrau, oder in Gemeins>aft mit einem weitaren P-okuristen zux Veetretung dex Gesell- haft befugt. ,

1919 begonnea.

SOCAt.

Spandau.

KFuhlæey, worden: Die

Nach1ihten, M. Jodbanvsen" in Schleéwig j

Die Gesellsaft hat am 12. März

Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli, Der Bezugspreis berragi 3 4 für das Viertelsahr. Einzelne. Numnzern kosten 29. Pf. Anzeigenpreis für -den-- Raum einer 5gespaltenen Einheitszeile 50 Pf. Außerdem wird auf den Anzeigenpreis ein Zeuerungszushlag von 20 v. H. erhoben.

SS ——— e ——

Ruminelsbarg, Pomm. [4125] Sobernheim. [4133] Handel3regtister A Nr. 79: Firma] Jm hiesigen. Handelsregisler Abt. A Frieda Letdholz, Rummelsburg Nr. 29, \t bei der Firma Wilhelmine

Sc<hweuk in Sobernheim heute folgen- des etugetragen worden ;

Das Geschäft ist unter der bisberigen

Firma übergeggrgen auf Elise Shroenk, 26] Kauffrau in Sobernheim.

Die Prokuxa der Ehefrau Iohann Bo>k

ist erlosWen.

Sotkcrcuÿcim, dea 1. Fprifl 1919. Das ZFrntsgerit.

[4134] In unser. Hanbeltrègifler Abt. A Nr 56

ist bet der Firma Je Fischer u. Ssha zu Soest heute eingetregen worden :

Inhaber der Firma ist der Bauunter-

nebmer Paul FisSex in Socjt.

Dex Witwe Friedrih Fitcher, Bern-

hardine geb. S<hlief, ta Soeit ist Pro- fura erteilt woorden,

Soest, 4. April 1919. UAmtsgeiié@t.

[4135] In unser Handeléregister Abt. A ist bek Nr. 335, betreffend die Firma uge

Kohis ey Touwareufabrit— Ofeubau-

acimast. Svardau, Jh tlihelm heute folgeubes eingeiragen Fizma ist eine offeue Handeksg-seliGast Otto Niedborn und Michard-Niedhorn, beide Topfermeisier in Spandau, fia» a!s persd-li h. ftende Sejellichaster in das Geschä't eingetr ten. Die Geselischaft hat am 22 März 1919 begonnen. Zur Vertretung der Selell haft tft nur der Töpfeuneister Wilheim K hlmey ermäßigt, Der Uebergang der im Be- triebe des Gescäts be,rür. deten Aktiva und Passiva auf die Gesellichaft ist aus- ges<lossen. i

Spauba, den 3. Ap:il 1919,

Das Amtsgericht.

Staufen. [4136]

In das Haydelsregifler A Band I

O.-Z. 2 dex Firma G. An?ou Geisel

in Staufen wurde etpgeir«gen: Zrhaber:

tva Ginkext in Stau'en,

Staufen, den 3. Ap-il 1919. Amtizgeri>t.

Stendal. [4137] In urser Handelsregister Abt. A ift heute bei der unter Nr. 358 et inge- tragenen Firma: Mittekdeu!s<he Doiz- bearbeiiungöwerlke, Aooif Süfemtich jun , Taugerhütte, eingetregen: Die Firma erhäit den Z fa: - J+ haber A'‘exaader Uaicowis< PJeobater der Firma ist jeyt der Kaufman Alex :nder Ünicowit'< in Lanzerhütte. Der Ueber- gang der {n dem Betriebe des Geschäfig

] begründeten Verbindlichkeiten und Forde-

rungen des früheren Jkhabers ist bei dem Erwerbe des Ges{äf1s dur< den Kauf- mann Unicowitsh utgesMo}sev. Stendal, am 29. Wärz 1919. Das Amttgericht.

Stendal. [41381 Ina unsec Handeléregister Abt. A ist heute eingetragen : a. bei der unter Nr. 334 eingetragenen Firma Sitiegfcied Lubascher, Juh. Samuel Grüsuberg. in Stendal i Die Firma lautet j Samuel Grünberg. b. bet der unter Nr. 355 eingetrageren Firma Oskar Zimmer, Steudal: Die Firma lautet jeyt: Musikhaus Oskar Zimmer, Ind, Karl Diem. Juhaher der Firma i} {t der Kaufmann Karl Diew în Stendal. Der Uebe-gana der in dem Betriebe de Geschätis begründeten Foxderungen uud Verbiadlikeiten ist bei dem Erwerbe dîs" Geschäfts durch den Kaufmann Kar! Diem autges>@lofsen. Stendal, am 3. April 1919, s Das Amtsgericht.

StTeomdal [4139] Jn unjer Handelsregisier Akteilung A ift heute bei de: unter Nr. 126 eingetra- arren Firma Ad, Ludwig, Jug. Wiliy Kalte eingetraaen roorden, Laß tie Firma jeßt: „Willy Kolle, Stenbal“ lautet. Stendai, zl 4. Ayril 1919. y Day Amtsgericht,

Stettm. [T4141] “In das Handelsregister A ist heute bet Nr. 2211 (Firma „J: F. S{hulze

Filiale Steitin“ in Steciiu, Haupt- ntedertassung in Natheuow) eingetragen: Den Kauflentèn Willy Weber und Alfred Springe, beide in Stettin, ist für dke Zwekantedeclassung Stettin Prokura derart erteilt, daß sie beide’ gewmeins{<aäftli< over etner von beiden zusammen mit dem Ptro- a r att zux Vertretung der Firma efugt sind. Stettiu, den 2. April 1919.

irma alleta fort.

el¿gestäft unter der PUTEROEN

Amtsgericht.

Das Amtsëgericht.

Amtsgeriht Siegen, den 26, März 1919,

Das Amtsgericht. Adot, d,