1919 / 99 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ga A 0 E E a "| % s ht fs 4t L J j r f \ k j d | Ls Bolms. Die an P. E, A. mann zu NRiemke ¡ist zum Piquidator be- , [haft wird durh zwei Gesläftsführer zu- agentur, Betrieb aller damit zusammeu- ¡ Landeshut, Sehles. [110261 burger Fleishwarenhau8, Lehet; 8) auf Blatt 15487, betr. die Firn # derselben ist jeder Gesellschafter für sih delsgesellschaft ist in eine Kommanditgeseckl- erzeugnissen und den bei deren Verarbef- j hiesswald, W. Hägermann und E. le |stellt worden, A : jammen vertreten, Die Bekanntmachungen | hängenden oder fonst dem Needereibetrieb| Jn unter Handelsregister A unter Nr. 14 Die irma ist exlo1chen, Zghuräderfabrik Köllmaun, Aktieu- | allein ermächtigt ; Nr. ¿6a Ne 72. (dat umgewandelt, die am 1. April 1949 tunggewonnenen Produkten, derSchiffahrt8- Meoult erteilten Prokuren sind erloschen. | Herborn, den 22. Apri} 1919, Der Gesellschaft erfolgen im „Reichsan- | oder Frachtverkebr dienenden Geschäfie. | ist folgendes eingetragen worden. Die Lehe, den:25. April 1919. gesellschaft in Leipzig: Der Gefell- | Yas Erlöschen dex Firma Nutohaus | begonnen hat. - Persönlich haftender Ge- | und Speditionsbetrieb, der Betrieb von Alfred Wilsdorf. Int das Geschäft ist Amtsgericht. zeiger“ und im „Allgemeinen Anzeiger für | Stammkapital 200000 4. Bei Vor- | Firma lautet j-t: Hermann Schuberts | Dás Amt3gericht. schaftsvertrag vom 21. August 1912 ist [Und Reparaâturwerkstatt LZBalter |sells{chafter ist nuumehr der Kaufmann Karl | Änlagen, die den vorbezeichneten Zwecken ârl Ferdinand Paul Behrens, Kauf- Lait E hanzenfein mehrerer Geschäftaführer sind Tél P T T E durch Béschluß der Generalversammlung | Hirschberg Liegnitz und der Firma | Friedrih Franz Zietan in Lübeck. E3 sind ) dienen. Die Gesellschaft ist befugt, gleich-

mann, zu Oldenfelde, als Gesellschafter eingetreten,

ie offene Handelsgesellschaft hat am

22, April 1919 begonnen ‘und seßt das

eschäft unter der ¿Firma Behrens «&

il&dorf fort. Bs, 113: Das Erlöschen der Firma Karl | Abt. À am 18, April 1919 bei der Firma | Am 22. April 1919 bei Nr. 81 [mann Mann hat ; vorl Stet 2B Der GesellsMaftsvertrag vo Durch Besch luß S ü ist Jol [Belt f

A, A A Bl, 113: Das Grlo]chen der Firma Karl} 4 am 19, Pr, 22. 91 i Nr. 81 )at gegen diesen aus dem - Nr ck Wahren 2 Der Gesellshaftsvertrag vom  urch Beschluß der Generalversammlung | führer is Johann Welker, Kaufmann,

Die im Geschäftsbetriebe begründeten |Buob in Altingen infolge Geschäftsauf- Nr, 1355; Hotel Kieler Hof, Stadt | Haaseustein « Vogler Aktieugesell- | gemeinsamen Geschäftöbetriebe keine For- der B Mi Ua E ae Q 30. Matz 1900 mit “seinen mehr- Handelsgesellschaft „Gebrüder Lesl- | vom 25. März 1919 ist der § 10 des Ge-| Duiétburg-Nuhrort. Wilhelm Heinrichs, j

Verbindlichkeiten und Forderungen des | gabe, P Kiel, Marie Ehlers, Kiel. _|schaft : Dem Adolf Negenbogen in | derungen mehr. it gp i Die Gesellschaft ist T April | loben Abänderungen ist durch Be- [manu mit dem Siß in Simburg: sellshaftêvertrags abgeändert. Duisburg, Johann Küppers, Duisburg, |

falten ers sind nicht über- R e een tp 1 ps iee 7 U Gastwirt Berlin. Schöneberg und dem Hans Straub | Laudeshut Schl., den 5, April 1919. 1919 Srticbiet t Bc ONilabagobener Ge- [luß s ; Generalversamm! LEE e R E At tr A ul per Firma ae E a j

\ orden. . 99: Das Erlöschen der Firma Georg | Lichard Audolf Pax Wit KLamann, | i ist Gesamtproku in er- 5 icht. i T t a ae “197, Februar 1919, laut MNotarial8» | L e A kti s , in, | Paul * , Dui Reinhold Z ilcher, 1 s schen der F g A Inetoauanaen Dia Firnia in Berlin ist Gesamtprokura dahin er Amtsgericht. e 60 meister -Hestitteb Lellingün: unh det Atchitekt Vogler ftiengesellshaft, Verlin, | Paul Weber, Duisburg, Reinhold Z ilcher d

Heinr. Schröder jr. In das Geschäft ist Alfons Marx Tarrasch, Kaufmann, zu Damburg, als Gesellschafter eingetreten,

{Die offene Handelsgesellschaft hat am

HWerrenberg& [11070] Im hiesigen Handelsregijter wurde ein-

getragen: i Am 12, April 19192 1) Negister für Einzelfirmen Bd. T.

Hahn in Neusten.

3) Negister für Gesellshaftsfirmen Bd. l. Bl, 38: Die Firma Gebr. Sauer in Betingen, Zweigniederlassung in

rTner und Tae Kalkberge (Mark), 23, April 1919, Umtsgericht.

e,

a L-L

[11082]

Kiel, / 11106 das Handelsregister

Eingetragen in

lautet jeßt: Hotel Kieler Hof, Stadt Kiel, Inh, Richard Lamann. Die Proùuüra des Franz Ehlers in Kiel ift erlo]chen.

zwei gemecinschaftlich oder ein Geschäfts- führer zusammen mit einem Prokuristen vertretungsberechttgt. Geschäftsführer Paul Müller in Königsberg i. Pr, Bekannlt- machungen: Neichéanzeiger.

teilt, daß ein jeder in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitgliede oder einem Prokuristen vertretung9berechtigt 1st.

Nachfolger Juhaber Karl Wo!ff. Der Kaufmann Reinhold Mann ist aus der Firma ausgeschieden und der Kaufs mann Karl Wolff alleiniger Inhabex. Sämtliche Lasten und Pflichten sind auf den Kaufmann Wolff übergegangen ; Kau}-

Landsberg, Warthe. [11097] In das Handelsregister A ist unter Nr. 553 die Firma Otto Vehring

L ARL L Leipzia. [11103] In das Handelsregister ift heute einge- trägen worden : 1) auf Blatt-17 612 die Firma Dr. Stein & Kroll in Leipzig (Barfuß- gasse 11), Gesellschafter sind der Kauf-

\häftszweig: Zeitschriftenverlag.)

9) auf Blatt 17-613, die Firma Psche- rer &@& Co. ‘in Leipzig (Bitterfelder Straße 1). Gesellschaf1er find der Fabrik'-

vom 1. März 1919 laut Notariaêprxroto- tolls von demselben Tage in § d abge- ändert worden.

9) auf Blatt 9052, betr. die Firma Polyvhonwerke Ättieugefellshaft in

protokolls von demselben Tage außer Krait gesegt worden. An seine Stelle tritt dex am 27. Februar 1919 festgestellte neue Gesellschaftsvertrag. Gegenstand des

Wiihelm Kreisel Licguiß. Am18sgericht Liegnitz, 22

April 1919.

Limburg, Lat:n. [11111] In unser: Handelsregister A ist am 17: März 1919 unter Nr. 193 die ofene

Frig Lellinann, beide in Limburg. Die GefellsWaft hat am 15. März 1919 be- gonnen.

zweiKommanditisten vorhanden. Dem Kauf- mann Georg Leopold Theodor Goedede in Lüßeck \\t Prokura erteilt.

6) bei der Firma Lübeck-Königsberger Dampfschisfahrts-Gefellschafr, Lübeck:

Zweiguiederlassung Lübe: Dem Kaufmann Adolf Regenbogen tn Berlin- Schöneberg und dem Kaufmann Hans Straub in Berlin ist Gesamtprokura er-

j artige oder ähnliche Unternehmungen zu | erwerben, sich an olen Unternehmungen zu beteiligen, sie zu pachten und -decen Vertretung zu übernehmen. Das Stamms- kapital beträgt 10 000 000 J. (GSeschäs1s-

Duisburg - Meiderich, Oskar Bingert, Mannheim, und Paul Schmidt. Mann- heim, find zu Profuristen bestellt und be- rechiigt, je zu zweien die Gesellschaft

i i: ; Bei Nr. 295 Königsberger Groß- | 7 é : L : ; T : f x 42. April 1919 begonnen und seßt das | Herrenberg. Offene Handelsgesellschaft Das Amtsgericht Kiel. handels - G { |Kunstsandsteinwerke in Wepriß und direttor Ernst Gottlob Gustav Bernhard R 74 t Hrikoti der| Limburg a. L, den 17. Mürz 191 ; ; A ; Ave Ds ba FEi ;

t E (O : 2 V ‘g. E 4 Sgeleu Mas! - Gesellschaft m. b. H. : T | j S ; Mau) N [Unternehmens ist die Fabrikation und der L M eaE 9 |teilt dergestalt, daß ein jeder von ihnen] vertreten und deren Firma zu zeichnen. j Geschäft unter der Firma Heinr. \seit 1, Januar 1899. Gesellschafter: E T thmar Orlopp ist als Geschäftsführer Bebrina böeselbit R Wilbeim Morell, beide in Ceipiig, Die Vertrieb von mechanishen Musikwerken, L M egees ermächtigt ist, in Gemeinschaft mit einem | Gesellschaft mit beschränkter Haftung. h

Schröder jr. «& Co. fort. Die Vereinigte Dänische Lebens-

niker in Beßingen, 2) Martin Sauer, in Königdberg i. Pr. ift zum stelivertre : R i s 7 i Prokuristen die Gesellschaft zu vertretzn* i 8e 1 H rf: Ab 7 U tr, 1645 U R N f 4 S i en. V bener (C z : L A ; n unser Handelsregister am | S5 i ide E e L FEIO/ | Ae ennoo - Aktiengesellschaft Medhaniker in Betingen, 3) Ernst Sauer, ibt, A am 17, April 1919 Nr, 1645 | tenden Geschäftsführer bestellt. Durch Amtsgericht. Horftellu Ñ CONRege R as aller hiermit in Verbinduñg stehenden i Februar U Wre an E Lübeck. Das Amtsgericht. Abteilung 11. | Generalversammlung vom 29, Oktober ;

No in MOPEIEI En e E Mechanikermeister in Herrenberg, Pat S C Kiel, Anhabex ilt der | Beschluß der Gesellschafterversammlung | Lamgendreer. [11098] Élteiascbinei] n L Wer | ber ähnlichen Geschäftézweige, Die Ge- | Andreas Albert ive in Limburg a Œ| rettete 1917 entsprechend der Erhöhung des 1

D eilung, Zweigniederlassung der | Gesellschafter ist berechtigt, die Gesellschaft leftrotehniter Heinrich M Camps in | yom 9. April 1919 ist der Gesellschafts-| Ju unser Handelsregisfer Abteilung B 4) guf: Blatt 17 614 die Firma Rudi sellschaft ist berechtigt, sich an anderen | (nd als deren Inhaber der Kaufmann | üdveK. Handelsregister. f [11119] | Stammkapitals in § 5 abgeändert. Die

Det Forenede Danske Livs- | allein zu vertreten. Eingelprokuristen: Karl | Kiel, Vem Kaufmann Friß Paul Hagel- + [s Awet. arbeite. oder Mf »j r Nr. 96 di j R A î Q ZO Uag os Nnternehmungen zu beteiligen. Willens- E Q l Äm 26. April 1919 ist eingetraçen : Gesell{chaf d wi lgt vertreten : ç

Yorsilkrit Aktieselskab Walt j j Wil. | stein in Kiel ist Prok teilt vertrag geändert. Zwei ordentliche oder |ist heute unter Nr. 26 die Firma Koch Théucrkauf. in Leipzig (Nordstraße 1). | 2M ernehmungen Zu e T Andreas Albert: jr. in Limburg a. L. ein-| 2M 29, SPU „ist eingetraçen: | Dele4last Wird wie folgk berirelen :

Tui E di ¡enb A sKkab Sauer, Kaufmann in Beßingen, und Wil- 1e In Wies A) L Kiel. L itellvertretende Geschäfteführer zulammen | & Hiby, Gesellschaft mit beschränktex Dex Kaufmann Crich Rudi Theuerkauf crtlärungen der Gesellfdaft müssen außer getragen worden. Der Ebefrau des In- | „,1) Die Firma Friedrich Hammer, | eutweder durch einen Geschäftsführer, dem Dur Mes bus L oe (éine helm Sauer jun.,, Mechaniker in Neut- Vas Umtégerich? Kiel, oder ein odenilicher oder stellvertretender | Haftung, Barmen - Rittershauseu, in Leipzig ist nbaber (Angegebener Ge L Fug der Ae de Ch habers Magdalena geb Frank, in Lun- Spe Inhaber : Friedrich Qa Br Aufsichtsrat die Befugnis zur alleinigen

E S E Ae, z (Heschäftsfü zuic it ei 2weigniederlasfung in L in E O E =— | schrift einés zur Alleinvertretung befugten Ire O i: g Theodor 1 ; in Lübe. | Vertretu cteilt hat, oder dur zwei

ing der Aktionäre vom 7. Januar 1914| Am 16. April 1919: Kiel, (11084) PONER Hub Zufammen A HNEIn | MEiGiNleDar la Mog, I TARYETT E \häftözweia : Handel mit Textilrohitoffen | 0); andömitgliedes oder zweier Vorstands- | Lts ilt Prokura erteilt. Der Eh efrau Vila ee, Lek Buse: i ia is A We- /

und 29 Mai 1918 it der Gesells {afts- V, tr, Etn G T K FERE; dir Eingetr ta vas GBändelêreaister | 2 und DErITeTungSVEreLgt., gelragen worden. i und Vertretungen.) C E E R E E Limburg, den 22. April 1919. yesTal Ma , gen. E d l U f Y

und 29, Mai 1918 ist der Gesellschafts 4) Register für Gesellschaftsfirmen Bd. 1 ingetragen in da Handelsregister | * Se 9 ; H : l ines Vorstandômitgliedes n. Lübe i n Prokuri d j

T er: E A gister [ur Welen] mats) 0, %, : j : i ; Bet Nr. 347 Coutinentale Ver-| Gegenstand des Unternehmens ist die 2090 ne Fi mitglieder oder eines Vorstandsmitgliedes A i mann, in Lübeck ist Prokura erteilt. \chäftsführer und cinen Prokuristen oder vertrag in Gemäßheit der über die Ver- | B[, 41: Die Firma Greif-Werk, Helm | Abt. B am 17. April 1919 bei der Firma | tpiebvt ç ; » i 4) aúf Blatt 17 615 die Firma Walter 009 Mrfuxist R E O, Das Amtsgericht. O T ; M A : M i Bor S ZE j A C A „ble [i #1: Vie Firma Gretis-ZBerk, Bi A : / triebs - Centrale Coucentra G. m. | Anschaffung, Weiterveräußerung und Be- Bhli in Leivzig (El t und eines Prókuristen oder . zweier Pro- 2) Bei der Firma Georg Harder, | duch zwei Prokuristen. Der Geschäf18- j lgn!ung geführten Protokolle geändert | u. Wolf in Herrenberg. Vffene Vans Feli ‘p F Vaibeitt i D E: b. H. ¿ Die Prokura des Siegfried | arbeitung \amtlicher Er,eugnisse des Berg» O O S ie Det kuristen aujweisen. e Loitz. : __ [11112] |Lübeck: Der Firmeninhaber Georg | führer Johann Welker ift für sich allein E Ytegelvertriebs esellschaft mit be- delsgesellsaft seit 1. Februar 1919 zum Riel D uüd Veh Gor E Kahn ist erloschen. Dem Gustav Linden- | baues und der Metalindujtrie, der Trans- in Veipiig ist Inhaber. (Au raebener Ge: | ¿: Hud dêm Gesell shaflsbertrag wird noch | Ja das Handelsregister Abteilung B ist | Friedrih Ha»der ist am 18. Januar 1919] zur Vertretung der Gesellsha}t und j ge!vei g Jae M Zweck der Fabrikation von Kleinmaschinen. | Wek. r. Ltudel 11 ais Ge'hafEuhrer | sten in Nürnberg ist Gesamtygzoküra | port und die Lagerung dieser Erzeugnissé N E R gegebener De: | fefanntgegeben: Die Zahl der Vorstands- | heute unter Nr. 4 die Gesellschaft mit | gestorben. Das Geschäft ift für Rech-| Zeichnung deren Firma berehiigt. Be- l

L D, Der Sih der Gesellschafte:: 1) Emil Helm, Zugenieur R a O: E Dee „Konsul dahin erteilt, daß er zufammen mif” einém | fowie der Betrieb aller hiermit in Zu» eia: P S mitgileder bestimmt der Aufsichtsrat ; beschränkter Haftung in Firma Pommer- | nung der Erben unter unveränderter Firma | kanntmachungen der (Besellichaft erfolgen etellschaf Ut s am g. j in Feuerbach bet Siuligari, 2) Josef Wolf, | © ug vubdwig Gndreas Sariort in Kie! Geschäftsführer oder Prokuristen vertre- | sammenhang stehender Handelsgescbäfte, S Sha 4 ¿eug R es R “o | diejem liegt auch die Bestellung und Ab- | sche Torfwerke, Gesellschaft mit be- | bis zum 31. März 1919 fortgeführt. So-| im Deutschen Neichs8anzeiger.

/ Der Lt t am Mechaniker ¡g Herrenberg, Jeder Gesell- gewählt. S E tungsberectiat ist. insbe1ondere der Erwerb und die Fott- n Nen i. Württemberg berufung der Vorstandsmitglieder und | schränkter. Haftung mit dem Sitze in [dann ist es nebst der Firma auf die Mannheinr, den 23. Äpril 1919.

E A dl actes) B ; schafter ist bftechtigt, die Gesellschaft allein Das Amtsgericht Kiel, _Am 23, April 1919 bei Nx. 209 |\librung des bisher von den Kaufleuten A Saa s bal bie Firma deren Stellvertreter und die Pegelung Loitz eingetragen worden. _ _ | Kaufleute Hermann Johannes Heinrich Bad. Lintsgeriht. Ro. I. /

Einkauf i Sa 1b ben Bieael steinen au A: ben 16. Avril 1919 Kiel [11085] Likörfabrik und Cognacbrenncrei | Julius Koch und Friy -Hiby in Barmen- E. Scchueevoigt in Leipzig ; Pt der Anstellungsbedingungen ob. Die Be» Der Gesellschaftsvertrag ist am 16. April |Lüth und Ernst Julius August Kegel- s Ï :

und: Kallsandsteinen ps E VELTE1t erOe elt L pn , Sa en Raa danbotSns ¡tan Wilh. Ziemer G. m. b, H, t Die |Nittershausen unter der Firma Koh & ist dem Kaufmann Paul Os Baur in rufung der Generalvér)amzmlung erfolgt | 1919 abgeschlossen worden. (Gegenstand | mann, beide in Lübeck, übergegangen. | Marz tieim. A [11123]

r P E E H T T Lf | AmiLgeri t. gig NgeTragen n Pg LNE Sre eT | Gesamtprokura der Minna Glandien ist | Hiby betriebenen Handelsgeshäftes. / ; E durh den Vorstand oder den Aufsichtsrat | des Unternehmens ist die Fabrikation und | Offene Handelsgeseseß schaft. Die Ge-| Zum Handelsregister B Band XULC 1 fapital der Gesellschaft O { lbt, B 18, April 1919 bei der F g Probstdeuben erteilt : :

Lettént E 00D er Aua) Oberamtsrichter Dr, Groß. Nr 159 H E Mostelrac Gefellschaft erloschen. ZurErreichungdtiese8Zweckes ist dieGesell- 6) auf Blatt 0 ¿40 ets ble NiviRA our einmaliges Ausschreiben im „Deut- der Vertrieb pon Preß- und Stechtorf | sellschaft hat am 1. April 1919 begonnen. |D.-Z. d Firma „W. Fuchs, Gesell- j Mie Pier der Gesellschaft beträgt T nte beschränkter Haftung Kiel. | Könicoshüitte O.-S [11090] {Hatt befugt, gleichartige oter ähuliheUnter- Dr. H. Bufleb & Eo. n Leipzig s son Neich8anzeiger“. Die von der Ge» | owie die Ausbeutun und Pachtung von Der Uebergang der im biébherigen Ge-| schaft mit beschränkter Hastung“ in Î ere L E U Ly m S | Tindenburg O./S. 111071 S R BT C } T E E nehmungen zu erwerben, sich an solchen 2 158 5 Vol Gott M e [sellschaft ausgehenden öffentlichen Bekannt- | Torfmooren. Die Gesellschaft ist auf die | {äftsbetriebe der Firma begründeten | Mannheim wurde heute eingetragen : |

¿unächst zwei Jahre. C Ba R Mr D am Durch Beschlu dèr Generalversammluna Handelsregister A-Nr. 576: Firma Ed- n ta j béleifae é : Der Gesellichafter Paul Heinrich Rudolf d tolgen dur den Aufsichtsrat | Dauer von fünf, Jahren bis zum 1. April | Verbindluichkeite f die offene Handels Wilhelm Fuchs ist als Geschäftsführer | Sin! yTer 53, Haftsfühbr r vor- _M S ande Sregi]ter T, 4 1 v vom 14. Mär 1918 ist das St fai [l Os 3 Ö 45 44 ODiS& nternebmungen zU elel igen und Zweig- Förster hat eine Wobusig 1 Bor z maungen eri gen 0 rd E M - S N E lj, De ¿u D E Ber dindul 4j €r en au L lte offene ande D- l e m Fu 9 l! ais OCIMAT S IUDFCT

/ d mehrere Ges afts[Uuhrer_ r. 15” April 1919 bei ‘der Firma „„Ober- E 0A 4 19 s a tammkapital | mund slislo Königshütte O.:S. nicderlassungen zu errichten D ¿) I n j 1B nah L rs oder den Vorstand im „Deutschen Yeichs- | 1924 errtchtet. resellihaft ift ausgeschlossen. Die Pro- | der Gesellichaft ausgeschieden. Der Ge- /

\ D-CE ALD e E Ee Tar L : An I ae ( A O her \ Ord T b . auf | (F 1 »8TISL 2 7 L M Fl ( L 2 : “À " . E J f a e S7 et Bald » C | L E L E ck L P E LA i E E t L E Ê

t vertreten sie die Geselshai! | schlesische Bierbrauerei Aktiengesell- ur Ae Mil, R E S E E Das Stammkapital beträgt 209 000 6. d Sig Arnbélt E A M anzeiger". Für die Form der Bekannt-| Das Siammkapitakl beträgt 20 000 /. kuren de: Frau Clise Helene Frieverike | sbhäftsführer Marianne Hartmann isf jeyk Gesäftsführer ist: Andreas Friedrich schaft vormals L. Haendler in Hin- Lat ata PBER a MUIATTE . on Sbitte Seshäftstührer it der Kaufmann erteilt Ge “eils | machungen des Vorstandes sind die für Zur Deckung der Stammeinlagen bringt | Harder, geb. Bütow, des Konrad Harder | verehbeliht mit Fedor MRosenireter.

Maul Leitner, Kaufmann zu Hamk 7 | denburg O./S. eingetragen, daß der] x7; ay 11086 E, M O Er N R e 1 SUlus Koch zu Barmen: Dem Kautmag a nfe-Blatt 11.68: betr. die: Firma Be Firmenzeinung gegebenen Vorschriften | der Diplomingenieur Hermann Dewiß zu | und des Friy Koch sind erloschen. -Dem| Mannheim, den 24. April 1919.

T Le ann zu PWamoUrg; A fsichtsrat am 2 uar 1916 d Ol : [11086] | D.-S. i Profurá erteilt, “Eingeirägéñ | y S P j “) auf Bla 189, betr. die Firma L | L T io Le8 Aut- | Loik eine Torfste@mascht ar Oi s | Ua M Son fe NOKaM 24 durkb Ma B 1 : M éllvbrtittender Geschäftsführer ijt: Nl l Tee hate 1) 919 und} Eingetragen im das Handelsregister | am 14. Aptil 1919 : Richard Koch zu Hottenstein ist Prokura Franz Schulze in Leipzig t Die Pro- Ma nEPerR ; „Vekann1mahungen des a hae “Preise von 5000 O Julius Wigger in Lübeck ist erneut Pro- Bad. Amtsgericht. Re. 1]. U C T R A c, 24. Via! J beschlosjen hat: 1) der Bor- t e / ( 9) T 1 Ar : 4 “L Rie QHN a. erteilt. y Mornkann Un SEvbre | MtSrates hind vom Borfigenden oder f barten reite von 9000 é und ète ge]amte kura erteilt. ; ; : / j

A E smund Lange, Hauf- stand der Oberschlesischen Bierbrauerei En R Bix t Se R Amtsgericht Königshütte O.-S. Der Gesellschaftsvertrag ist am 29. Kuli ie Karl Bernhard Willy Syhre ist | (en zuständizgem Vertreter zu unter- | Kontor- und Betkriebseinrihtung zum ver- | Lübeck, Das Amtsgericht. Abteilung 11. | Mannheim. [11124]

Ferner wird bekanntaemaht: Die B Aktiengesellschaft vormals L. Haendler soll | ¡c “erlosce : s P é 9917 [1910 festgestelt. Jeder Geschäftsführer 8) auf Blatt 16 040. betr. die : Fi zeichnen. : einbarten Werte von 3000 & ein, der lies Zum - Handelsregister "B Band X1Itl erner wird bekanntgemacht: Die De- [51s quf weiteres aus zwei Mitaliedern be- | !|® €rto]chen. i; Gn igewinter. I C a n : “s | 8) auf. Blatt 16 040, betr. die Firma |?" 15) f Blatt 398 betr. die Firma | Gesellschafter Fluglehrer Hans Grimm in | LüaA O 7111201! O.-9. 17 Fi Haas cin & Vogl fanntfaTunaen Der Gesellschaft erfolgen 9 auf eIleres aus ei (l qiledern 3! Das Amtsgeri&t Kies Fn das Handelsre ter Mhteiluna A 1st ift für siciz allein befugt, die welellshaft Eurt Ver er in LeiþÞ 4 . Prokura ift 10) au} Blatt M Ca S I. Lte F 4 C M C) l G A 1g / int 4 2 s un &CRSe Od, 1 1120] a) 17 Firma e„Daasenstein & og Er bur den Norddeutschen Submissions- stehen, und zwar einem ordentlichen Milt- s R / S Rheinischen Metall 1. Motore | ¿U verlreten. deu Kälifleuten Ottb Lw und uet Eduard Vüttnex in Leipzia: Die Müncheberg i. Mark zwei Torsmaschinen| In das Handelsregister A Nr. 586 ist | Aktiengesellschaft“ ia Manuheinzt, l ; i 6% vas Safibuv Y O oliede und einem stellvertretenden Mitgliede. | __ E P R RR E R I S t-Ind : s ‘C “1 Oeffentliche BekanntmaHungen der Ge- Ô l E L Prolura von Julius Friedrich Theodor [im Werte von jz 2000 f. heute die Firma Ewald Sturm, Lüden-! als Zweigniederlassung mit - dem Haupt- | | R. n ot Sas UEIO E 2) Zum stellvertretenden w Mitgliede des mre : das Gand £11087] Si Biviitek Ne 1 Les DANAN sellschaft erfolaen im Deutschen Neichs- A e ri A E Wille ift erlosMei. ; 70 Die Geschäfteführer, Von denen ieder icheid, und als Inhaber der Kauftnann ive in Werlim wurde beute eingetragen : ¡8 * Mmtögeriht in Hamburg. Vorstandes wird in Gemäßheit der §8 8 t A 19 M e o reo Bailte Toldiibed eingetragen L OTATE anzeiger und Preußischen Staatsanzeiger. meinschaft mit A ibren Prokuristéh 11) auf Blatt 9615, betr. die Aktien- allein zur Vertretung der , Geiellschaft Ewald Sturm in Lüdenscheid eingetragen. | Adolf Regenbogen, Berlin-Schöneberg, f p WMbtéilukg für das Handelsregister und 11 des Gesellschaftêvertrages er N1 ' 692 M ‘Bause “Ki L D O Nrokura des Fobann Lemmerz ist erloschen Laugendreer, den 14. April 1919. vertreten 7 C gesellschaft unter der Firma Leipziger befugt ilt, find : 1) der Diplomingenieur Der Ehefrau Ewald Sturm, Lina geb. | und Hans Straub, Berlin, sind zu Pro- : R : Brauereidirektor, Herr Ludwig Mandowsky A 4E S IEIEY En « as Ger Di ; Fir POty dur GUUE: E auen Das Amtsgericht. Ú {Bl ¿t 13837 bh die Fi Verceinsbauk in Leipzig : Prokura ist | Hermann Dewig zu Loig, 2) der Flug- | Vollmann, in Lüdenscheid ist Prokura | kuristen bestelit und berehtiat, gemelu- tettin —— derzeit noch in Rybnik O./S., päter in} [Gäft nebst Firma ist auf den Juwelier |__ le Girma U Ur Kauf QUE. AHeN fs SOREES H 9) auf. Blait 13 837, betr. die Firma | riet dem Kaufmann Hermann Wtübl- | lehrer Hans Gcimm zu Müncheberg i. d. | erteilt. : schaftlich oder -je in Gemeinschaft mit Maspe [11066] | Hindenburg D./S. wohnhaft, bestellt, Gustav Valentin Hen n E über- Aktiven O Passiven E Langendreer. 4 fl R t S S in Leipzig : Die Firma häufen in Leipzia. Er darf die Gesell- | Mark. Lüdenscheid, den 23. April 1919 einem Vorstandsmitgliede “oder einem E R Ma 2 e 7 / 16 eaangen, dessen Prokura dadur er- | Zohann Lemmerz zu FKontgswinler UWder- In unfer Handelsregister A ist heute erien. L ba T a Citle 154 ; R Voit, den 25. April 1919 s E alons s L E (Ga AN Le : n ‘unser Handelsregister "A i} heute Amtsgericht Hindenburg O./S. a 7 wi i As N O » 0. E ie Ft haft nur in Gemeinschaft mit einem} Loitz, den 25. April 1919. Das Amtsgericht. andern Prokuristen der Gescüschaft diese 4 Fuer. D N h Maar zir ents loschen ift, gegangen und wird von diesem als alleini» | unter Nr. 120 die Firma Weyer « Co. 10) auf Vlatt 15 420, betr. die Firma | 3,1standsmitgliede vertreten. Das Amtsgericht, Z ¡u vertreten und deren Firma zu zeihnen. p

nter. Nr, 297 die Oa Otto Vohmann

1) Wilhelm Sauer, Optiker und Mecha-

Kiel, [11083]

Eingetragen in das Handelsregister

ausge]chieden. Kaufmann Georg Hevgster

gem Inhaber unter der bisherigen Firma,

Lauvsberg a. W., den 22. April 1919.

in Langendreer und als deren Inhaber

Gesclischaft ist am 1. April 1919 errichtet

Leipziger Fleishkouserven - Fabrik

Sprechapparaten und Ari1ikeln der Fein: mechanik überhaupt, sowie der Betrieb

Limbarg, Lakn. [11110]

Borstandsmitalicd oder einem anderen

Der Gesellshaftsvertrag ist am 22. Juni 1917 testgesteUt ünd dur Beschuß der

P f Das Amtsgericht Kiel 9) : 1x. die Fi äÄcbhurz 2 24. Apri j n. Vörde und als deren alleiniger Jn- | Wöxter [11073] B E : a S fs ; f s Aeu G 12) auf Blatt 10 493, berr. die Firma | x zz as 5 | Wagäeburg. [11121]} Mauuheíim, den 24. April 1219. 1. Wr i C R L ) weitergeführt. der Kaufmann Moriß Lewin in Langéen-« Vaul Schilling Jnh. Julius Schnabel a ( y d LübDbeeKe. [11113] | E É 5 {d

) CA N ; A nr Ga Sis N U A ea j ¿ S L T R) N E L 2 S s C di : Leipzig: Vrokurx ‘of A „S454 f ; i B : x Amtsgericht. Wie. L. aber der Fabrikant Dtto Vohmann zu Sn unser Handelsregister Abt, A Die Gesellschaft ift aufgelöt. dreer, Ottilienstraße 10, eingetragen worden in Letitsch : Prokura ift dem Käufmann [L Brömme. in Leipzig Yrofura ist Im hiesigen Handelsregister Abt. A ist Die Firma „KFonf{uma-Prodvuktiou, Bad. Amtsgericht. Pie. L

órde eingetragen worden. Haspe, den 16. April 1919, Das Amtsgericht.

Nr. 102 ‘ist als Inhaber der . Firma August Bartels, Höxter, an Stelle der Witwe Kaufmann August Bartels, Emilie

Kirn, : [11088] Im Handelsregister A ift unter Nr. 1 bei der Kommanditgesellschaft ilhelm

Königswinter, 11. April 1919. Das Amt3gericht.

Langendreer, den 17. April 1919, Das Amtsgericht.

Mobe:t Wilhelm Schnabel in Leußzsch erteilt. Leipzig, am 24: April 1919.

erteilt dem Baumeister Johann Ludwig Ottò Schnetder, ) Wilbelm Gampe und dem Diplominge-

dem Kassierer Georg

zu der unter Ne. 140 eingetragenen Firma Friß Dille zu Lübbecke am 22. März 1919 folgendes eingetragen worden :

Gesellschaft mit _ tung‘ mit dem Siß i ist heute unter Nr. 507 der Abteilung B

beschränkter Haf- in Magdeburg

Marbach, Neckar. [11125]

Sm Handelsregister wurde heute das

: geb. Freise, zu Höxter der Schneidermeister | Simo in Kirn heute einaetragen worden, R 91 Laubach, Hessen, 11100 : f i nieur Friedri August Georg Assemann, |* Jyhaber der Firma ist der Kaufmann | des Handelsregisters eingetragen. Gegen- | Erlöichen der Firma Christian Gen- } Wil'aá 11067] Karl Gehrmann daselbst eingetragen. daß die Einlagen der sämklicen Kom- IOMAF O Att E In unser Handelsregister voil “a E S [sämtlich in Leipzig. Jeder von, thnen Jekaun Blum a Abbe." d cid stand des Unternehmens ist Herstellung | kinger in Burgstall eingeiragen. | aSDe, ; (1106 Högxter, den 4. April 1919. manditisten herabgeseßt worden sind. 91 A Band II[ D.-2, 52, Firma Ge- |züglih der Fiima Karl Schütz in Leipzig. [11104] | darf die Geselsw;aft rur in Gemeinschaft |" “ibbede, den 22. März 1919. und Vertrieb von Waren des hauswirt-| Marbach am Neckar, den 22. 4. 1919. j In unser Handelsregister A Nr. 290 ist Das Amtsgericht. Kirn, den 16. April 1919. \liwister Gutmann in Mannheim mit | Lardenbach beute folgender Eintrag In das Handelsregister ist heute ein-| mit einem anderen Prokuristen vertreten. Das Amtsgericht. \chaftlihen, ; landwirtschaftlihen und in- Amtsgericht. j eute bei der offenen Handelsgesellschaft id S Das Amtsgericht. Zweigniede:lassung in Konftartz: Max | vollzogen : / getragen worden : Leipzig, am 25. April 1919. i rettet mte dustriellen Bedarfs, insbesondere von Oberamtsrichter Nübli a g. b! ug, Honigmeier & Karl Sturm in Horb {11074] nrt Sir\®, Frankfurt a. M, ist als Prokurist | Die Kirma Karl Schütz ist auf die- 1): auf Blatt 17616 die Firma Otto Amtsgericht. Abt. Il B. LüHHECKE, E [11114] Ronsuma-Eztrakt, S©heuerpulver und E ©-; PEMESSID 5 h Paspe „folgendes eingetragen: A Handelsregister Abt, für Gesell- EGnigsbherz, Pr. (11089) | beftent ah tir G allen ¿ur Vertretung | Kautleute Jakob Jung und Otto Justus Hientsch Buchdruckerei & Verlag in L 11105] Im htesigen Handelsregister Abt. A | Kalksteinen. Das Stammkapital beträgt | Marburg, Lahn. C26) I Die GefellsGaft ist aufgelöst. Der bis- | «ernen Band 1 Blat. A: Handelsregister des | ung! der ere Koch, welche sie als ofene Handels- Leipzig (Blumengasse 18). Der Buch, | L6ls8nis, [11105] | Nr. 153 ist heute eingetrogen die Firma | 100 000 4. Der Gesell\chaftsvertrag der| Jn das Handelsregister Abteilung A

tige Gesellsafter, Kaufmann Eugen oniameier in Hagen i. W.,, ist alleiniger

\haftsfirmen, Band. T Blatt 118 wurde Heute eingetragen die Firma: „Wälder

Amdtsgerichts zu Königsberg i. Pr. Eingetragen tit in Abteilung A am

und Zeichnung lder Firma berechtigt. Bu: À Vand 111 D.-Z, 147, lug. Egli Fiawyl: Die in Konstanz bestehende

geselishaft unter der Firma Karl Schüß TBollweberei Fnhaber Jakob Jung

druckeretbesißer Oito Wilhelm Hientsch in Lützen it Inhaber. Prokura ift erteilt

Auf Blait 2 des hiesigen Handelsre- gisters, auf dem die Firma Heinrich Bött-

Frit Pohlmann mit dem Niederlassungs- ort Lübbecke und als deren Inhaber der

Gesellichaft mit beschränkter Haftung ist am 15. März 1919 festgestellt. Geschäfts-

Nr. 100 ist bei der Firma Kaiser und Noth in Marburg heute eingetragen

74 d Emanuel in Horb, offene Handels- : O E TE, L: i; / ; ; Uai E E De f T4 N S GIKKJS - n S s nhaber der Firma, die jeßt „Eug. und L 09, ne NAandele 17. Ayril 1919 : 5 ' L T e S R Sie ; ( ; den Bulldrückern Willy Oito Hientisch | gev in Leisnig eingetragen tit, ti heute Kaufmann fFrißz Pohlmann? zu Lübbecke. führer ijt dec Kaufmann Grih Herdam worden : Offene Handel® eselliaft. Albert it Beschlä p. | gesellshaft.zum Betrieb eines Zigarren- u. |+! &@pril 101A: z i Hweignieverlassung ist erloscen. und Otto Justus §Koch weiterbetreiben, DUcMdtucern Willy 0110 Beni R ron mo hon I. E ve&s | führer ijt ber Kausmann Gri Derdam,| worden : ene L 2gesell|datt. Ulbe onigmeier Beschläge und Werk- | gütellsbolt 3 ELUeE Mig Nr. 2474. Kurt Holtin. Nieder-| Konstanz, den 22, April 1919, übergegangen. Die ofene Handelsgesell- und Max Hugo Jachner, beide in Leipzig. | etngetragen worden : Lübbece, den 1, April 1919. in Magdeburg. Ferner wird als nicht | Noth ist in das Geschäft als persönlich

zeuge engros Haspe i. W.““ lgutet. Der Ehefrau Kaufmann Eugen Honig-

ltr in Hagen 1. W. i} Prokura erteilt. Haspe, den 22. April 1919,

O Amtsgericht.

Weilbronn. __ [11275] Jm Handelsregister wurde eingetragen:

Rauchtabakgescäfts en aros und en detail. Gesellshafter: Viktor Wälder, Kaufmann, Theodor Emanuel, Kaufmann, beide in Horb a. N.“ Den 22, April 1919, Amt3geridt Horb a. N. O.-A.-R, Gaupp.

É R A E E R R

Tizehoe, [11075]

lassungsort : Königsberg i. Pre. Ju- haber : Kaufmann Kurt Holtin in Königs- bera i. Pr.

Am 18, April 1919 bei Nr. 602 R. Leupold —: Zur Vertretung der Gesellschoft ist teßt auch bder Gesellschafter Buchdruckereibesißer Walter Nudolf Leu- pold in Königsberg i. Pr. ermächtigt.

Bad, Amtsgericht.

K ikieterin, fs {11093]

Fn das Handelsregister Abteilung A ¡t heute unter Nummer 373 -die Firma Hugo Lewin in. Küstrin und als- deren Inhaber der Kaufman Hugo Lewin in

schaft hat am 1. April 1919 begonnen. Laubach, 24. April 1919. Hessisches Amisgericht. Laupheîñrm. [11101] In das Handelsregister wurde heute eingetragen : z l, Jn die Abtcilung für Einzelfirmen

Feder von thnen - darf die Firma nur in WGemein|chaft mit einem andern Prokurisien vertteten.

_2) quf Blatt 17 617 die Firma Erwin Wallfisch & Go, in Leipzig (Tröndlin- ring 3), Zweigniederlassung der in Zürich unker. der gleichen Firma bestehenden Hauptniederlassung. (esellschafter sid

Prokura ift erteilt dem Kausmann Carl Christian FXieischer in Leisnig. Leisnig, den 17. April 1919. Das Amtsgericht.

Leng O. j {11107] Fn das Handelsregister A. des unter-

zeichneten Amtêgerichis ist heute zu-der Firma Th. Schmidt & Co. in Lentgo

Das Amisgericht.

Lübbecke, CELLIO) Im biesigen Handelsregister Abt. A ist zu dex unter Nr. 04 eingetragenen Firma C. V. Müllee zu Lübbecke folgendes eingetragen: Der Ehefrau Kaufmanns Karl Müller in Lübbecke ist Prekura erteiit.

des

eingetragen veröffentliht: Von den Ge- | sel\aftern haben in Anrechnung auf die | übernommenen Stainmetnlagen in di | Gesellschaft eingebracht: a. Der Mitter- gutsbesißer Willy Severin in Afifeld bei Langelsheim und der Kaufmann rich | Herdam. in Magdeburg folgende thnen | gleichanteilig gehörenden Werte: 1) alle

haftender Gejellshaster eingetreten; die Gesellschaft beginnt am 1. Mai 1919, Marburg, -den 24. April 1919. Amtsgericht. Warburg, Bz. Cassel. [11127] Fn das Handelsregister Abteilung A Nr. 230 it bei der Firma Wilh. Ru-

1. Abteilung für Einzelfirmen: Fn das Handelsregister A ist unter] _ Am 19, April 1919: Nr. 2475.1 ° üstrin eingetragen worden. ¿ die Firma Haus Laudthaler, Kauf- der Kaufmann Fupin Wallfisch in Zürich Nummer: 4A alugettagen : Die Firma und Geschäft sind auf | ausflehenden Forderungen im Gesaint- dolph, Pianofortehaudlurgin Gießen, R L V y x J s? ed f M av - i T T E Z F . r” . v 1 5 c ; b » (S5 Zei &( 11 L gen : p E U 2 Do je j ' y A0 »{- f N to Jy A i j 7 I d s

biz. Firija G. S. Keller's Tuch: | Nr. 303 eingetragen die offene Handels- Rudolf Masur. Niederderlassungs- Küstrin, dn D 1919, haus in Dictenheim, Jnhaber : Hans als Persönlich ha:fender Geiellcbaster und} Ger Sirmentnbabee Kommerzienrat | Grund des Testamentes vom 1. Juni betrage und zum festgeseßten Werte von j Zweigniederlaf ung in Marburg heute handlung, Hauptniederlassung in | gesellsbaft „Jhehoer Bürstenhölzer- | Lt: Königsberg gie Pr. „Znhaber : mger. Landtfhaler, Kaufmann daselbft. ein Kommandilist. Die Gejellschait ist Fig Schiaidt hat seiner Ehefrau Marie | 1901 äuf den Kaufmann, Karl Philipp 46 991,60 #4, die, aus deu von der Firma der N Rudolpb junior, Kaufmann Stuttgart, Zweigniederlassung: Heil- | fabrik“ Corbelin & Neimers, Jte- Kanfmann Rudolf Masur in Königsberg E D. 11. Fn die Abteilung für Gesell schafts- am 1. VDfttober 1918 errichtet. worden. Schmidt, geb. van Naamsdonk, hiersetbst Gerhard Müller als alleinigen Inhaber Lemke & Severin (Alleininhaber Wiliy sin Gießen, als Inhaber . eingetragen

bronn. Jnhaber: Wilhelm Keller, Kauf- mann in Stuttgart. Einzelprokurist: Karl Pfleide-er, Wäufmänn in’ Stuttgart.

TI. Abteilung für Se R elrmen:

Y) zur Firma G. S. Keller'8 Tuch- handlung, Zweigniederlassung Heil: bronn: Die Gesellsbaft hat sich durch das Aus\Leiden des verst. Gesellschafters Friedri Zuber aufgelöst; die Firma wird

hoe.

Gesellschafter sind die Kaufleute August Corbelin und Adolf Reimers in Jheboe.

Die Gesellsckaft beginnt am 1. April 1919.

Jtehoe, den 24, Mär 1919.

Das ‘Amtsaericht. Abt. 2.

Tizelioec. {11076] In das Hande“kreaister A ist einaetraaen

t. Pr.

Am 22. April 1919 bei Nr. 918 Johann Gumbold : Kaufmann Grich Gumbold und Architekt Nichard Gum- bold in Köntg3berg i. Pr. sind in das Geschäft als persönlich haftende Gesell- schafter eingetreten, Offene Handels- acselschaft, begonnen am 1. Januar 1919. Dio Proïura des Richard Gumbold ist

LnaspBo. [11094]

Fn unser Handelsregister A ift unter Nr. 44 heute die Firmä Ludwig S chrö- der mit dem Siß in Laasyhe einaetragen. Inhaber ist der Kaufmann und Kürschner Karl. Sebröder bter.

Laasphe, ven 23. Nyril 1919.

Das AmtsgerìŸY!,

e

firmen cie Firma Gebrüder N. und U. Fesseler in Dellmenfingeu, offene Handelsgesellschaft seit 1. April 1919 zum Betrieb einer Strohäattenfabrikatton.

Gesellschafter: Naimund Fesseler, Fä- brikont, Unton Fesseler, Fabrikant, beide in Dellmensingen, von denen jeder: znr Vertretung der Gesellschaft allein berech- tigt ist. j

(Angegebener Geschäftszweig : Fabrikation und Handel in Textilwaren. )

3): auf Blatt 17 618 die Firma Kenue «& Harzmann in Leipzig (-Schleußig, Oeserstr. 4). Gestllscaiter sind tie Kauf» leute Hugo. Gbuard Paui Kenne und Karl Kurt Rudolf Har;mann, beide in Leipzig. Die Gesellschait ist am 1. April 1919 er- richtet. (Ungegebener Geschäftszweig :

{ür die Firma Prokura erteilt.

Lemgo, den 22. April 1919. Lvpisches Amtsgericht. I. Zongenteld. Vogtl. [11106] Nuf Blatt 281 des Handelsregisters, die ofene Handelsgesellschaft unter der Firma Clemens Dörfelt in Wald- kirchen betreffend, ist beute eingetragen

übergegangen. j Lübbecke, -den 9. April 1919. Das Amtsgericht.

Lübbecke, [11116]

Im hiesigen Haudelsregister Abt, A. ist beute zu der.unter Nr. 50 eingetragenen Firma W. Klefsmanu zu Pr«+ Olden- dorf: folgendes etngetragen : |

S. verin) in Magdeburg in den Jabren 1918 und 1919 betriebenen Verkauf von Konsuma-Ertraït, Scheuervulver und Kalkiteinen erwachsen find: 2) das gegen- wärtig im Betriebe derselben Firma bee findlihe Gespann (2 Pferde und -1 NRoll- wagen) zum festgeseßten Werte von 3408,40 4, b) der Kaufmann Paul Neu- haus in. Magdeburg die ihm gehörenden

worden. e ; Marburg, den 25. April 1919. Das Amtsgericht.

Memel. [11123]

Fn das Handelsregister Abteilung A tft beute bei: der unter Nr. 173 eingetragenen Firma Wilh: Braudt - Meinel einge- tragen : Die ¿Firma lautet jegt „Wilhelm Brandt Nächf. Alleiniger Cnhaber ist

als Girzesfirma weitergeführt. als offene Hantelsaesell\Laft: Lichtbild- | erloschen. Landau, Yale [6091] | “Den 23. April 1919. Handel mit technisben Neuheiten.) worden : Die Prokuren 1) des Technilers| Die Firma und Geschäft sind dur | und in seinen Geschäftsräumen lagernden E l 9) zur Firma Fervinand Ledermain | theater Jeidschmieve, Ihehoe. r. 2176. Lichtshulz Juhaber Handelsregister. E Îiingetidii Laupheim. 4) auf den Blättern 1440 und 8552, | Walter Clemens Döujelt in Waldkirchen, | notariellen Vertrag: vom- 24, März 1919/80 Kübel Konsuma-Extrakt zum festge- Rear er Walier Brooff in

«& Sohn in Heilbronn: Der Gesell- [haliat Felix Ledermonn is durch Tod aus pri

Gesellschafter: Karussellbesißer Willy Reichardt, Christina. Reicbardt, aeb. Phila-

Eruí Schul.

Niederlassungs8ort : Kö- nigsöberg i. Br.

Inhaber : Kaufmann

Gelöscht wurde die Firma „Friebrich Schmitt Bahuhof - Restaurant“ in

Oberamtérichter Dr. Na u ch.

betr. die Firmen Reinhold Wiunschmaun mnd Schumanns Elektrizitätswerk,

9) des Kaufmanns Paul Grumbt in Altenburg, 3) des - Kauftnanns - Ernst

auf den Kaufmann Hugo Hornberg zu Pi. Di1dendorf libergegangen.

seten Werte von 25000 4. Die Be- kanntmachungen der Gelelshaft erfolgen

Memel, den 14. April 1919.

esell\aft ausgrshieden. An seine | delphia, Maschinist Wilhelm Storm, sämt- | Grüst Schul in Königsberg i. Pr. Wörth a, Rh, a Lelie. [9507] b'ide in Leipzig: Amy Richard Wil- | Glemens Dkifelt iy Waldkirchen und | Lübbecke, den 12. April 1919. im Deutschen Reichsanzeiger. Das Amtsgericht. Stelle i dessen Wihwe Frida Ledermann | lid ih Jßeboe. : Nr. 2477. Trude Schröder. Nieder-} „Landau, Pfälz, 9. April 1919. In das Handelsregister B ist am belm Felix ijt als Gesellshafter ausge- | 4) des Privatmanns Traugott Clemens Das* Amtsgericht. Magdeburg, den 25. April: 1919. 2 L s aeb, Lindauer in Heilbronn in die Gesell-| Die Gesellschaft bat nit der Œnkragung | lassungsork : Klein Heide. Inhaberin : Amtsgericht. 14. April 1919 bei der unter Nr. 32 eîtt- Gieden, - Dörfelt, daselbst, sind erloschen. Lübtck Handelseegister 11117) Das Amts3geriht A. Abteilung 8. Menden, Er. Tsorloun. [11129] schaft eingetreten. ; begonnen. - [Fräulein Trude SWröder in Klein Heide. —— getragenèn Firind „Ceutral-Theater“, 5) auf Blatt 3087, betr. die Firma| Lengenfelb, den 26. Aptil 1919. Am 17, A 199 “i eta ihn bts Mainz E (85710) Ia unjer Haudelsregister A 66 ist au 3) zur Firma G. Würzburger, Adler- Jtehve, ben 27, März 1919. Am 23. April 1919 : Nr. 2478. Blanka Landau, Pfalz. [11095] | Gesellschaft mit beschränkter Haft- Otto Hakelberg Nachf. Drogerie Das Amtsgericht. gie E SGU éin Mbitee as E I Ii D Stinbeldtadisièr wurte Uaiie E A E vet der A OEE, brauerei in Heilbronn: Der Gesell- Das Amtsgericht. Abt, 2. Kirchner... Niedérlassung8ort : Königs- Handelsregistér. : tag, Lehe, eingetragen worden, daß die Pia Kreuz in Leipzigt Johann Karl] x eutkiren” [11108] | als deren Snhaber der Kaufmann Nicolai | die Firma „Adoif Broctmann““ in fe o i GAtera Bl: Seeatioiok

\hafter «Moriß Würzburger ist aus der Gifell\{ßaft au3geschieden. An seine Stelle ¿ft dessen Sohn Alfred Würzburger, Kauf-

Kalkberge, Mark. “t Fn unser Handelsreatster Abteilung B

[11077]

berg i. Pr. Inhaberin: Fräulein Blanka Kirhuer in Königsberg t. Pr. Am 2%. April 1919 bei Nr. 2372

1) Neu eingettägén wurde die Kirita „Gebrüder Diirr““, Fabrikation teh- uischee Paviere und Papieraroß-

Grféuschatt dur: Beschluß der Gesel- fcháftervérsämnilung - vom 1. November 1919 aufgelöst ist und der hier wohnhafte.

riedrich Wolf ist als Inhaber ausze- |œieden. Der Drogist Albin Theodor Steinbach in: Leipzig ist Jubaber. Er

In das Handeläregister Abteilung für Einzelfirmen Band 1 Blatt 256 wurde heute. eingetragen: t f

Wilhélm Möller in Lübeck. Lübeck. Das Amtsgericht. Abt. 2.

Mainz und ‘als deren Inhaber Adolf Friedrich Brockmain, Kaufmann in Mainz, eingetragen. Dem Adolf Theodor Nichard

Prokura des Buchhalters Karl Grennigl1oh isb erloschen... l aat Amtsgericht Menudèn.

: s ég Ot E nRE A Da R A L T TRET G N h mann und Bierbrauer in Heilbronn, in die | if beute unter Nr. 23 neu ginaetragen | Paul Wiefenberg —: Offene Handels-| händlüng mit dem Sihe in Amutveiler. |Geschäfteführer August Alexi Ligquît- haftet, nicht für die im- Betriebe des Ge- (t Min M Nan Dot géorm: | LbECK. Handelsregister. [11118] |- 1E D H y A R f f [WMersebur [11130 Grjel(sdaft eingetreten, worden die „Märkische FuWrmittel- | gesellschaft, begonnen am 1. April 1919. | Offene Handelsgesellschaft feit e ae dator ift. schâtts entstandenen Verbintlichkeiten des cabvit Fm ien Obe Paul Ám 24. April 1919 ift eingetragen : Lilie E A Es erteilt. Nu. das Handeläreailier B Ne. 1, B

4) zur Firma. Südd. Konserven- «& Marmeladenfabrik Joh. Gottfr. Gopyelt in Heilbronn: Die Prokura des! Hans Horn, Kaufmann, 1st erloschen.

Ven 24. Avril ‘1919. \

i: Amtsgericht Heilbroun. ries elmtérihte: Kroll.

Centrale Erfner, . Gesellschast mit beschränkter Hastung“ mit dem Siße in Erkner. Coaenstand. des Unterneb-

mens ist die Herstellung: von Futtermitteln für fremde oder eigene! Rebnung sowie Ankauf von Rohmalerialien und Verkauf

u von fertigen Produkien untér möglichster

_ Aunubung der Arbeitskräfte det Gfsell-| loschen. Gesellschafter sind die Kausleute [für die Zweigniederlaffung ift erteilt dem mitteitaufhaus, Lehe. „Inhaber: Kaus- ipzig. Liegnitz. E [11109 | Lübeck : Die Prokura des Heinrich Konrad | Zweigniederlaffung Maunheim“ in N - __ Ferborn, Dill. [11069] S A Förderuna ihrer wirts&aftliden Rudolf Keil und Max Bundt in Königs- Friedrich Gl.ser in Germersheim. Der- [mann Garl Top in Lehe. Ort der 7) auf Blait 14013, betr. die Firma] In unser Hanktelêregister Abt. A ist |Gduard Meyer in Lübe tit erloschen. Manuheim, Fruchtbahnhofstraße Nr. 11, | Meseritz, Bz. Posen. . [11131] Jn unser Handelsregister is heute bei | Lage, Das Stammkapital beträgt 45 000 berg t. Pr. i : selbe ift berechtigt, die Zweigniederlaffung Niederlassung! Lehe. Heinrich Hirzel Gesellschaft mit be-| beute eingetragen: Nr. 789 die Firma |, 4) bei der Firma H, J. Schultz, Lü- | als Zweignießerlassung der Firma Franz Jm Handelsregisler Abteilung A ist der „Fitma Gebr. Kühmichel G. m. | Mark, Geschäftsführer sind: 1) Landwirt In Abteilung B am 19. April 1919: | in Gemeinschaft mit einem arberen Zeih- 2) die Firma uguft Laafe, Kols- schränkter : Haftuug in Leipzig : Pro-| Automobil - Vertrièbs - Gesellschaft |beck : Die Prokura des August Ioseph | Haniel «& Cie. Gesellschaft mit be- | heute unter Nr. 133 die Firma Otto b. S. zu Niemke folgendes eingetragen | Max Boecllert zu Berlin, 2) Landwirt Nr. 362. Posecidon _Schiffahrts- | nungsberechtigten in rethtéverbindlicher | nial-, Fett- und FleisGwarenverkauk ] tura ist erteilt dem Or. jur. Alexander | Hirschberg & Kreisel Licgnig und |Heimänn- Schulß ist. erloschen. {ränkter Haftung in Duls8burg-| S{&erl in Meserltz und a!s ihr Inhaber wordên: Hans von Fehrentheil zu Grünheid&in der geen mit beschräukter Haftung. | Form zu vertreten und per Proëura zu Lehe. Inhaber : Kaufmann Auguit Pt Wilhelm von Nambach ins als deren Inhaber die Kansleute Walter t R vér Firma Paul Noggétukap, | Ruhrort. Gegenstand bes Unternehmens | der Kausmann Dito Sckerl in, - teferig "Die Gesellschaft -is dur Beschluß der | Mark, 3) Jngenteur Paul Urbah zu iz: Königsberg i. Pr. Gesellschafts- | zeilhnen. f Geer Lañke ín Lehe. Vit der Niederlassung: Liviig. Gt darf die Gesellichaft nux in | Hirschberg und Wilhelm Kreisel, Liegniß. | Lübe ez Det Kaufmgnn Felix Grab é j ist: Die Gewinnung und. Verarbeitung | eingetragen. Das GesWhäft ist eine Agentur sellshaftäversammlung vom 10. Oktober | Berlin, Der Gesellschaftsvertrag ist am vertrag pom 19..April 1919. Sena d| Laudan, Pfalz, den 22. April 1919, [Lehe Se S i M Gemeinshaft- mit einem anderen Pro?n-| Die «ofens Handelsgesellschast; hat Lüheck is a a ö id Haftender ( esell, | von Bergwaerks- Fd On eeagt nes, und Kolonialwarengroßhandlung _gifgelófk: Laufviaun Fael Thiele 23; März 1948 festgestellt, Qie bsell«. des Unternehmens; Reederei, Schifft-1 Amtsgericht, 4 3) zuk Firúa Wilmà Topp, Olde! Y ¡islon-vórtroten; 192, April 1015 begonnen ; zur Vertretung | hafter aubjé[hichón, Die #fene Pun-| der Fandel mit Vergwerks- und wütien- ! Amtsgerihi Meseritz, den 20, April 1919, / i E Í z sp

*4 L345 OuIIM irn.

L E

C MERAE I S rem 27

Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten des Paul Wiesenberg auf die Gesellschaft ift bei dem Erwerb des Geschästs dur) Rudolf Keil und Max : Bundt auêges{lossen. ‘Die Prokura des | Nudolf Keil und des Max Bundt ist er-

1919. GeseUschafker : Ernst j Dürr, Kaufmaun, und Geor Waltker Dürr, „Plandruker, beide in ‘Anantvetler.

2) Firma „Vfälzische Vank Wt étts tur Germersheim“, Zweigniederlassung in Germersheim, Hauptniederlassung in Lubioïgêhafen a. Nh: Gesamtprokura

Lehe, den 14. Apkil 1919. Das Amiêgericht.

Leh. 4 .- [LLLOO n das biesige Handelsregister Abt. A ift am 23, April 1919 eingétragen worden: 1) die-Firma GCakl“ Topþ, Lébeus-

bisherigen Intckbers ; es gehen auch nit die indem Betriebè begründeten Fotde- ruügen auf ibn über.

6) auf Blatt 11431, betr. tie Firma Gebrüder Beer iu Leipzig: Jn die (Gesellschait ist cingetreten der Kaufmann S heodor Wilhelm Fuiß Sünemann in

Mat, Tonofenfabrikant in Leutkirch ; Prolfurist : Erwin Mann, Kaufmann, in Leutkirch. Ven 22. April ‘1919. Amtsgericht Leutkirch. Oberamtaribter Herzog

1) „die Firma -Heinxih, @&Folkers, Lübe. - Inhaber : Albert Heinrich Karl Folkers, Kautmann in Lübeck.

L die Firtna Slias Latvenda, Lübeck.

wenda, Hüntler in Lübeæ,

nbaber : Glias Mosch?o Schmuel La» §9) bet dexFirma Lößtimanu & CGo.,

Hef, Amtsgericht. Mann eim.

D.:3, 15 rourde heute eingetragen : N , Firma „La

; [41122] Zum - Handeldtegister B Band XV

Saniel Cie. Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung

die Firma Zuckerfabrik Körbisdorf Aktiengesellschaft. in. Körbisdorf, ist heute folgendes etngetragen : “10 Die Profura des Paul Scheil ift er- [os@en. : Q... Yerseburg, den 21. April 1919. Preuß. Armtsgericht. Abt. 4.

E S G r m R R En “ta 27 r