1919 / 133 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[Haft if nur der Gesellshafter Wilhelm Loreutten ermächtigt.

Zu Nr. 3236, Firma Seinrich Höltje : Dem Karl Mengler in Hanncver ist Prokura erteilt.

Unter Nr. 5244 die Firma Gebr. Herrel mit Sig in Hannover und als persönli haftende Gesellschafter die Kauf- leute Dito Herrel und Walther Herrel, beide tn Hannover. Die offene Handels- gesellshaft hat am 1. “Sun 1919 be- gonnen. y

Unter Nr. 5245 die Firma Hannover- sche Farbband-Gesellschaft Erwin Simalya & Co. mit Siÿ in Hannover und als persönlich haftende Gesells{after die Kaufleute Erwin Simalya Und Nudolf Oralle, beide in Hannover. Die offene Handelsgesellshaft bat am 1. Juni 1919 begonnen, Zur Vertretung “der Gefell- schaft ist nur der Gesellshafter Erwin Simalya ermäthtigt. As

l In Abteilung B:

Zu Nr. 891, Firma Mitteldeutsche Creditbank Filiale Hannover vormals Heinr. Naxjes: Dem Carl Weißgerber ia Berlin ist Gesamtprokura erteilt der- n daß er in Gemeinschaft mit einem

orstandsmitglied oder mit einem steliver- tretenden Borstandsmitglied oder auch auf Grund Ermächtigung des Vorstandes mit Genehmigung des Aufsichtsrätes in Ge- meinschaft mit einem zweiten Prokuristen zur Bertretung der Sesellschaft berechtigt ist.

Sannover, den 7. Juni 1919.

Das Amisgericht. 12.

Hatiiagern, Fuhr. [27675]

In unser Handelsregister Abt. B ist heúte unter Nr. 74 tie Sia uBrascl- mann « Stamm, Gesellschaft mit beschränkter Hastung. Beyeuburger- brücke Zioecignuiederlassung Linden a. d. Nuhr“ cingetragen worden. Gegenstand des Vniernehmens ist die Anschaffung, Weiterveräußerung und Bearbeitung sämt- liber Grzeugnisse des Bergbaus und der Metallindustrie, der Transvort und die Lagerung dieser Erzeugnisse sewie der Betrieb aller hiermit im Zusammenhange stehenden Handelsgeshäs1e, insbesondere der Erwerb und die Fortführung des bis- her von den Kaufleuten Bernhard Brasel- mann und Albert Stamm in Beyenburg unter ihrem Namen betriebenen Kohlen- geschäftes. Zur Erreichung dieses Zweckes ist die Ge)ellshaft befugt, «gleichartige oder ähnliche Unternehmungen zu erwerben, sih an solchen Unternehmungen zu-beteiligen und Zwetgniederlassungen zu errichten.

Das Stammkapital beträgt 150-000 46 Die Gesellschaft wird durch mindestens 2 Geschäflsführer oder dur“ einen--Gé- \chäftsführer und einen Prokuristen ver- treten; es kann jedo auch einzelnen (Gescäflsführern die alleinige Vertreturgs- befugnis eingeräumt werden. Zum Ge- {äfttführer ist der Kaufmann Albert Stamm in Bcyenburg bestellt.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 6,-De- zember 1910 festgestellt.

Hattingen, den 23. Mai 1919.

Das Amtsgericht.

Hattingen, Ruhr. [27676]

In unjer Hande!sregister Abt. B ist heute bei der „Bochum - Lindener- Zündwaren- uud TWetterlampenfabrik C. Koch G. num. b. H.“ zu Linden fol- gendes ecirgetragen worden :

An Stelle des ausgeschiedenen Ges chäfts- führers Friß Bickmann ist das Aufsich1s- ratsmitglied Direïtor Heinrich "Pl zu Bocbum zum Geschäftsführer bestellt.

Die Prokura des Kaufmanns Jean Lockhofen zu Bochum ist etloschen.

Hattingen, den 31. Mai«1919,5: ---

Das Amtsgericht.

Heiderheim., Brenz. [27677]

Im Handelsregister, Abteilung für Etyzolfirmen, wurde eingetragen :

Am 26. “Mai 1919 :

Die Firma Christian Wiedenn:auu, Schuhgeschäft in Heidenheim a. Brz., Inhaber Chuislian Wiedenmann, Schul)- macbermeister in Heidenheim.

die Firna Quarz-Sandtverke Ell- wargen-Schrezheim, Architekt Schu- macher in Heidenheim a. Bxz., In- haber Georg Schumacher, Architekt in Heidenheim. Seit j Anm 27. Mai 1919 :

Bei der Firma Friedrich Föll, Ser- brechtingen: Der bisherige Geschäfts- inhaber Friedrich Föll, Biexbrauereiteßiger in Herbrechtingen, ist gestorben. Das Ge- chäft ist auf jeine Witwe Margarete Fôll, geb, Stierlen, in Herbrectingen über- gegangen. bjs S r

Dem Wilhelm Föll, Bierbrauer in Her- brechzttungen, is Prokura erteilt.

Den 3. Funt 1919, Ra

Amtsgericht Heidenheim a. BLz. *

Sty. Amtsrichter Ber gm an: n...

Hiliesbcim, Eifel. [27678] _Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr.90 ist heuie die Firma SHSillesheimer Hart- stciaiverx Schüß & Ringe mit dem Siß in Hillesheim (Eisel) eingetragen worden. Gesell\{hafter sind O Karl inge und Philipp Schüß, beide in

Gerolstein. „Offene Handel®gesellschast e g

dem 1. Mai 1919. Zur Vertretung der Gesellschaft ift nur ter Ingenieur Philibp Schüß ermächtigt. i Hillesheim {(Eifcl), den 28:Mai 1919. i Das Amtsgericht...

Billeslcim, WifeI. ar 27679]

In unscrem Handeléregisler B ist bei der unter Nr. 8 eingetragenen - Gefell- chaft mit beschränkter Haftung Lava-

\Geschäft wird unter unveränderter Firma

«

1919 folgendes eîngetragen worden: Die

Vertretungsbefugnis des Ingenteurs

Pbilipp Schü in Gerolstein als Ge-

|chäftsfübrer ist erloshen. Der Bergwerks-

direktor Carl Ninge vertritt die Gesell-

schaft als Geschäftsführer allein. Hillesheim (Eifel), den 30, Mai 1919.

Das Amtsgericht.

Ilmenau, [27680] _In unser Handelsregister Abt. B Bd. 1 ist heute unter Nr. 14 bei der Firma Bank für Thüringen vormals B. M. Strupp - Nktiengesellschaft Filiale Ilmenau eingetragen worden: Dem Bankbeamten Rudolf von Obstfelder in Jlmenau is nach Maßgabe des § 8 des Statuts Gesamtprokura unter Besrän- kung auf die Filiale Ilmenau erteilt worden. s Ilmenau, den 7. Juni 1919.

Amtsgericht. Abt. 11. Kastellaun- : [27627] In unser Handelsregister ist unter

Nr. 17 bei der Firma Adam Scheuer in Kaftellaun heute eingetragen worden: _Dem Kaufmann Hermann Scheuer in Kastellaun ist Prokura erteilt. Kastellaun, 8. Mai 1919, Amtsgericht.

Kattowitz, O. S. [27681]

Im Handelsregister Abteilung B Nr.178 ist am 31. Mat 1919 die Firma „„Udamski & Co.“ Gesellschaft mit beschräufter Hastung mit dem Site in Kattowitz eingetragen worden. Gegen- stand des Unternehmens ist die Ausführung von Arbeiten in Hoch-, Tief-, Beton- und Eiscnbetonbau. Zur Erreichung dieses Zweckes ist die Geiellschaft befugt, gleid)- artige oder E Unternehmungen zu erwerben, sih an olchen zu beteiligen und deren Bertretung zu übernehmen. Dag Stammkapital beträgt 50 000 46. Der Gesellschaftsvertrag ist am 3. Mai 1919 abgeschlossen worden. Der Architekt "Karl Adamski in Domb ist zum Geschäfts- führer bestellt. Sind mehrere Geschäfts- führer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder dur einen Geschäftsführer und einen Proku- risten vertreten, Die Gejellschaft soll zu- nächst bis zum 30. Juni 1920 einschließ- lich dauern.

Amtsgericht Kattowitz.

Kattowitz, O. S. [27682]

Im Handelsregister Abteilung A ist am 3. Juni 1919 eingetragen worden, daß die unter Nr. 1262 eingetragene ofene Handelsgesell\haft „R. Hildebraud & Co.“', Kattowitz, aufgelöst ist. Das

von dem früheren Gesellshafter Nosa Hildebrand, jeßt verehelichten Jngenieur Rosa Kurras in Kattowig, fortgeführt. Aml1sgericht Kattowitz.

/ [27683)

Eingetragen in das Handelsregister

Abt. A am 1. Juni 1919 Nr. 1668: Kieler Fischräucherei uud Fischkon- serveufabrik von Hans H. Leptien, Kiel. Inhaber ist der Kaufmann Hans Hermann Leptien in Ktel.

Das Amtsgericht Kiel.

Kiel.

Kiel. [27684] Eingetragen in das Handelsregister Abt. A am 2. Juni 1919: Nr. 1654,

Erich Foders, Fugenieurbiiro, Werk- statt für maschinentechuische Arbeite, Kiel. Inhaber ift der Jngenteur Theodor Crih Wilgelm Foders in Kiel.

Das Amtsgericht Kiel.

Kiel. [27685]

Eingetragen in das Handelsrezister Abt. A am 3. Juni 1919 bei der Firma Nr. 1257: Kröhnfe L Lau, Kiel. Dem

Kaufmann Otto Lau in Kiel ist Prokura

erteilt. Das Amtsgericht Kiel.

Kiel.

Eingeira«gzn in das Handelsregister Abt. A am 3. Juni 1919 Nr. 1679: Johaunes Gudegast, Pries b. &Friedrichs8ort. Inhaber ist der Schlosser- meister Johannes Friedrih Carl Gudegast in Pries bei Friedrihzo1t.

Das Amtsgericht Kiel. Fiel. [27687]

Eingetragen in das Handelsregister Abt. A am 4, Juni 1919: Nr. 1671: Weimar u. Nittshalk, Kiel. Offene Handelsgesellschaft. Persönlich haftende Gesellshafter find Kaufleute August Hein- rich Weimar und Gustav Johannes Emil Nitt\chalk, beide in Ktel. Die Gesellschaft Hat am 1. Spril 1919 begonnen.

Das Amtsgericht Kiel.

eere 00D a0,

[27686]

fiel. [27688] '' Eingetragen in das Handelsregister Abt. A am 4. Juni 1919 bei der Firina Nr. 560 W. Nebveudahl, Kiel: Offene Handelsgesellschaft. Kaufmann "Marx Nebendahl und Kaufmann Paul Neben- dahbl, beide in Kicl, sind als persönlich haftende Gesellschafter eingetreten. Die Gesellshaft hat am 1. Februar 1919 be- onnen. Die Prokura von Max und Paul Nebendahl ist erloschen.

Das Amtsgericht Kiek.

Kötzsckeanbroda. [27620] Auf Blait 123 des Handelsregkslers, die Firma J. Wilhelm Hofmaun in Kötscheubroda. betreffend, ist heute: ein- geaen worden : Die Prokura des Buch- alters Oswald Clemens Lehmann in Kößschenbrodäà ift erloschen.

Vergbaugesellfchast“ vorm. H. Schivarz in Gevolflein am 31, Mai

Köhscheubroda, den. 4. Junk 1919.

Konstanz. [27689] Handelsregister A Baud 111 D.-Z. 48, Mirena Macaire & Cie. in Koustauz : em Kaufmann Friedrich Nagel in Kon- stanz ist Gesamtprokura erteilt: Derselbe ist berechtigt, nur zusammen mit einem der eingetragenen Profuristen oder einem Handlungsbevollmächtigten zu zeichnen. Handelsregister A Band 1I1 O.-Z. 233. Die Mes Emil Guirs in Konstanz. Inhaber ist Kaufmann Emil Gunirs in Konstanz. Angegebener Geschäftszweig : Handel mit Tabakfabrikaten. Handelsregister A Band [IlI O.-3. 148, Firma Bösch und Niederer in Kappel mit Zweigniederlassung in Konstanz: Die Zweigniederlassung ist erloschen. Handelsregister A Band 111 O.-Z. 11, Firma Theodor Bechinger in Kon- stanz: Die Firma ist erloschen. Koustanz, den 4. Juni 1919, Bad. Amtsgericht.

Lage, Lippe. [27691] In das Handelsregister A ift unter Nr. 126 die Firma Lippische Stahl- draht-Matratzen- ‘und Möbelfabrik Peter & Co. als.ofene Handelsgesell- schaft mit dem Siß in Lage cingetragen. Die GesellsGaft hat am 1. Juni 1919 begonnen. Persönlich haftende Gefell- hafter sind der Matraßenfabrikant Wil- helm Peter in Lage und Frau Henny Peter, geb. Schröder, in Bielefeld.

Dem Kaufmann Heinrich Peter in Bielefeld if Prokura erteilt.

Der Geschäflszweig umfaßt die Her- stellung von Stahldraht-Matrazen und Möbeln.

Lage, den 5. Juni 1919.

Das Amtsgericht. Lengensalza. [276392]

In unser Handeléregister B ist unter Nr. 20 bei der Firma Vank für Thü- ciugen vormals V. M. Strupp, Aktiengesellschaft in Meiningen, Ee Langensalza, eingetragen worden :

riß Pohle in Langensalza is unter Beschränkl'ung auf den Betrieb der Zweig- niederlassung in Langensalza Gesamt- prokura erteilt.

Langensalza, den 5. Juni 1919,

Das Amtsgericht.

Lauban. [27693]

JIn unser Handelsregister Abteilung A ist am 4. Juni 1919 bei der unter Nr. 359 eingetragenen Firma „Georg Neumann Lauban“ nachstehendes eingetragen

worden :

„Offene gpandels esellschaft.“ Der Kaufmann Martin Neumann ift in das Handelsgeschäft als persönli haftender Gesellschafter eingetreten.

Die Gesellshaft hat am 1. Juni 1919 begonnen. Zur Vertretung der Gesell- haft sind beide Gesellshafter bereckchtigt.

Aml1sgeriht Laubau.

Lauban. / [27694]

In unser Handelsregister B ist bei der unter Nr. 26 eingetragenen Firma Che- mische Fabrik „Wohlfahri““ Gesel- schaft mit beshräufter Haftung, Latibanu, am 6. Junt 1919 nack&stehendes eingetragen worden :

Das Stammkapital is um 30000 erhögt und beträgt jeßt 50 000 46. Neben

dem bisherigen Geschäftsführer Bruno Pietsch ist der Kaufinann Walter Fuhr-

mann aus Lauban zum Geschäftéführcr bestellt. | ¿

Beide Geschäftsführer vertreten die Ge- sellschaft gemeinschaftlih uvd haben mit der Geschäfléfitma und threr beiderseitigen Unterschrift zu zeichnen.

Das Amtsgericht Laubau.

Lauban. : [27695]

In unfer. Handelsregister B ift bei

er unter Nr. 26 etngetragenen Firma

„Chemische Fabrik, Wohifahr1“ Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Laubau, am 7. Juni 1919 nachstehendes eingetragen worden :

Die Vertretung8befugnis des Kaufmanns Bruno Pietsch i\t aufgehoben. An seiner Stelle is der frühere Redakteur Georg Hartmann in Laußan zum Geschäftsführer

estellt worden. j Anmitsgeriht Lauban. LecK. 5 [27696]

Eintragung in das Handelsregister B Nr. 4 vom 2. Junt 1919, Spar- und Leih?kasse zu Südeclügum Gesellschaft mit Pes grouekes Haftung : Für Anton Nielsen ist Hofbesizer Thomas Bolquardsen zum Geschäftsführer bestellt.

Armmntsgericht Leck.

—— e A

LooT, Dstfrios!. - 27627] In das Händelsregiiter Abt. A Nr. 147 ist

heuie zu der Firma Bruno Liiting jun.

in Leer cingetragen: Inhaber der Firma

p „iebt der Kaufmann Bruno UAUlting n Leer.

Leer (Oftfrieslaud), den 5, Juni 1919.

Das Amtszeritht.

Liebenburg, Harz. [27698] In das hiesige. Hcudélstegister B ist beute unter Nr. 9 eingetragen die Firma Harzer Müßleuwerke, Gesellschaft mit beschräukter Haftung mit dem Siß® in Otchfrcsea. Gegenstand des Unternehmens: Betrieb einer Getreide- mühle und Handel mit Getreide, Mahl- erzeugutssen und ähnlichßen Waren Das Stammkapital beträgt 100 000 Æ. Ge» chättsführer find der Kaufmann Paul Kaufmann in Goélar und Mühlenbesitzer ermann-Gahren in Othfresen, welche die Sesellschaft beide oder durch einen Ge- häftsführer. und einen Prokuristen ver-

Das Amtsgericht.

f

treten. Der Gesellschaftsvertrag ist vom

21. März 1919. ODeffentliGße Bekannk- machungen der Gesellschaft erfolgen durch die Goslacsche Zeitung, den Hannoverschen Kurier und die Kölnische Zeitung. Liebeuburg (Harz), den 31.Mai 1919. Das Amtsgericht.

Lilienthaï. [27699]

Unter Nr. 54 dcs Hanbvel3registers A ist eingetragen :

Carl Schyaumberg, Molkerei Eicke- dorf. Inhaber : Molkereibesißzer Carl Schaumberg in Eickedorf.

Lilienthal, den 5. Juni 1919,

Das Amtsgericht.

Löbaa, Sachsen. [27700) Auf dem Blatie der offenen Handels- gesellshaft in Firma Robert Rowland in Löbau, Nr. 40 des Handelsregisters für den Stadtbezirk LWhau, ift heute ein- getragen worden: Der Gesellschafter Marx Nobert Nowland in Löbau ist aus- geshteden, die Gesellshaft ist aufgelöt. In das von Paul Durch tn Löbau allein fortgeführte HandelsxcsŒäft ist der Kauf- mann Richard Nonnig in Löbau als Gesellschafter eingetreten, dessen Prokura dadurch erloschen ist. Die neue GeseU- schaft ist am. 1. Januar 1919 errichtet worden. Löbau, den 6. Iuni 1919. Das Amtsgericht.

LübecK. SHandel8register. [27701]

Am 3. Iunt 1919 ist eingetragen :

1) die Firma Paxfümerie Marie Brandt, Lübeck. Inhabcrin: Marie Brandt, unverehclicht, in Lübcck.

2) bet der Firina Julius Kraufe, Lübcck: Die Prokura der unverehelihten Dorothea Herina ist erloschen.

3) bei der Fiuma Kriegskvreditbank für Lübeck, Aktien-Gesellschaft, Lübecé: Durch Beschluß der Generalversammlung vom 23. Mai 1919 ist die Gesellschafi aufgelöst. Zu Liquidatoren find bestellt die blsherigenBorstandemitglteder : 1)Spar- kassendirektor Emtl Kiefert, 2) Bankbe- amter Friedri Gojardt, beide in Lübeck. Lübeck. Das Amtsgericht. Abteilung IL

Lübeck. Handelsregister. [27702] Am 4. Juni 1919 ist etngetragen : - 1) die Fic:ina Grimm & Piel. Lübeck.

Offene Handelsgesellschaft. Beginn: 2 Juni

1919. Persönlich haftende Gesellschafter

sind: Grimm, Johann Wilhelm Carl,

Kaufmann. Piel, Joachim Chrijtoph

Christian, Rentier, beide in Lübe.

2) die Firma Kunistgewerbehaus Fricdr. Matz. Jah. Carl Maß «& Pau! Engelbrecht. Lübe. Offene HandelsgescU|chaft. Beginn: 1. Juli 1918. Persönlich haftende Gesellschafter sind: Matz, Carl, Kaufmann, und Engelbrecht, Heinri Gottlieb Paul, Kaufmann, beide in Lübeck, Der unvereheliten Caroline Jghanna úFda Bröcë in Lübeck ist Prokura ertetlt.

Liüibeck, Das Ámisgericht. Abteilung 11.

Lübeck. (del [27703]

Haudelsregister.

Am 5. Zuni 1919 ift eingetragen :

1) Bet der Firma Lübecker Schwefel- säurec- und Supcrphosphat-Fabrik, Uttieugesellschaft., Litve: Durch Be- chluß der Generalversammlung vom 31. März 1919 sind die 88 16 und 21 des Gesellschaftsvertrages (Lergütung des Aussichtêrats, Verwendung des Pein- gewinns) geändert.

2) bei der Firma Fedder I. Behm, Lübe: Das Geschätt ist auf die Kauf- leute Frarz Johannes Bernhard Thiede und Walter Karl Emil Thiede, beide in Lübeck, als offene Handelsgesellschaft, die am 1. Junt 1919 begonnen hat, über- gegangen. Der Ucbergang der in dcm Betriebe des Geschäfts vegründeteu : For- derungen und Verbindlichkeiteo auf die Ge'elßschxft ist ausgeschlossen.

Die Firma lautet jet: Gebr. Thiede, Fedder J. Behm Nachf.

Lübe. Das Amtsgericht. Abteilung [11

Lübeck. Handeléregister. [27704})

Am s. Iunt 1919 ist eingetragea:

1) bei.der Firma Rob. M. Sloman jr, Zweigniederlaffung Lübe, Lübeck: Aus der Gelellshast ist der Gesellschafter John Alfred Edye senr. ausgetzeten. Die Gesellschaft roird von den verbleibenden Ge- sellshattern unter unveränderter Firma fortgeseßt.

2) baa der Firma Wm. SHYmidt, Lübeck: Dem Kaufmann Carl Heiririh Marcus Eduard Sager in Lübeck ift N erteilt. 2übeci. Das Amtsgericht, Abieilung I.

XÆagdebursg. L L [27705] In das Handelsregister ist heute cin- getragen bei den Firmen :

1) Jul. Brückner“ hier, unter Nr. 1466 der Abteilung A: Der Ghefrau Hanna Sehcing, get. Salomon, in

Magdeburg ift Prokura erteilt.

2) „Orenstein & Koppel Arthur Koppel Ketieugefellschafl“ hier, Zweigniedeilassung ter in VBervlin be- i\tchenden Hauptniederlassung, unter Nr. 26 der Abteilung B: Die Prokura des Crih Nothenbeïg ist erloshen. Dem Friy Amelung tn Charkottenburg ist Gefamlprokura erieilt: er ist zur Ver- tretung der Gesells(afr in Gemeinschaît mit einem andern Prokurtsten oder mit cinem der Vorstand8mitglieder besugtk.

3) „Brikett - Zentrale Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ hier, unter Nr. 157 derselben Abteilung : Die Cinzelproîura des Carl Werner ist er- loschen. Dem Carl Werner und Walter Schmidt fn Magdeburg {t Gesamtprokura

erteilt; ein jedec von thnen ist in Ges-

§

meinschaft tit etnem ändern Prokuristen zur Vertretu der Gesellichaft ermächtigt Magdebuxg, den 6. Juni 1919. Das Amtsgericzt A. Abteilung 8.

Marbach, Neekar. [27708) Ins Handelsrégister wurde heute bie Firma „Frit Boich““, Fabrik chemisch: technischer uud Losmetischer Prodvutte in Mardvat a. N., Jnhaber Frtß Bolch, Drogist hier, eingetragen. Marbach, 3, 6. 1919.

A:ntsgericht. Oberamtsrichter Nübling. Markransiädt. [27707]

Im hiesigen Handel3register ist heute auf Blatt 167, die Firma Wichler & Co., Gesellschaft wit beschränkter Haftung in Markvranstädtbetr., eingetragen worden;

Prokura ist erteilt dem Kaufmann Bruno Arthur Mitreiter- in Markranstädt,

Wiarkranstädt, am 6. Juni 1919.

Das Amtsgericht,

Hayen. / [27708] In das Handelsregister A ist heute bei Nr. 204, betreffend die ofene Handels- gesellschaft Frauz Lenz & Co. zu Kai- sersesckch, eingetragen worden : Der Heinrich Lenz, Landwirt und Bäcker, zu Düngenbeim, tft in die Gesellschaft als

getreten. t

Zar Vertretung der Gesellschaft ist nur der G?fellshaitér “Franz Lenz ermätigt.

Die Gesellschafter Willi Weber und Hans Ganser find aus der Gesellschaft ausgeschteden.

Mayen, den 3: Juni 1919. l Amtsgericht. Mecratze, Sa4clhhsonmn. [27710]

Auf Blatt 1039 des hiesigen Handels» registers ist Hêutè die. Firma Max Lor« beer, Sächsische Woliwaren-Manur faftur in Meexraue und als deren In- haber der Kaufmänn Max Hugo Lorbeer daselbst eingetragen worden. L

Anaegebener Geschäftszweig: Fabrikation und Verkauf von Wollwaren.

Meeraue, den 6. Juni 1919,

Das Amtsgericht.

Meer2olz. [27711]

In das Handelsregisier A ist heute unter Nr. 35 die Firma Karl Gutmaun in Somborn “éiñgetragen worden. In- haber ist der“ Minexalwasserfabrikant Karl Gutmann in Somborn.

Meerkbolz, den 4. Juni 1919. Das. Amtsgericht. . Reinimgen. ; [27709]

Bei der „Bayk für Thüriugen vor- mals B. M. Steupp, Aktiengesel(4 schaft“ in WMeigiuge@, Nr. 13 des Handelsregisters" Abt. B, wurde heute eins etragen: Dm Mechtäanwalt Julius Sollmani von Schatteburg în Meiningen ift nah Maßgabe des § 8 des Statuts Gesamtprokura tür die Hauptniederlassung in Metningen erteilt.

Meiningen, den 4. Juni 1919.

Amtsgericht. Abt. 1.

Wergenthceini. [27712] Im Handelsregifter ist dke Einzelfirma Elias Dopeuhßeimer in Mergentheim heute gelöst *tocrden. Den 31 Mat 2913. Württ. Amtsgericht Mergentheim. Anrtörichter CUben.

Mühlhausct, Témix. [27713] Im Handelsrtgister Ubt. B ist bei Nr. 40, Hoffmätun's Waschpulver- fabrifx, Gesells{Waäft mit beschräukter Haftung, Mühlhausen i. Th.,, am 4. Junt 1919 eingetragen: Dem Kauf- nanu Emil Heyder, dem Chemiker Dr. Fri Sponnagel, dém Kaufmann Theo- dor Mehler, s&ntlich in Mühlhaufen i. Th., ist derart Gesamtprokura erteilt worden, daß je Zet gemeinshaftli% zur Vertretung befugt find. : Am18gericlt Mühlhausen i. Th. Neamageu [27714] In unsex Handelsregister A ist am 28. Mai 1919 ter Ne. 72 die ofene Handelégesellshaft n Firma Bollig und Baumaun in Dkittenheim mit deu Stge in Trittenhéim eingetragen worden. Persôualich haftende" esellfchafter derselben sind die Kaufieute Johann Baptist Vollig, Sohn von Heinrich, und Georg Baumann, beide in Trittegßeim. Die Gesellschast hat am 1. Mai 1919 begonnen. Neumagett, den 28. Mai 1919, Da3 Atntsgericht,

Neumark, Westpr. [27715]

In unser Haunbélsregister Abt. B ist bei der sandwirts{ch@tlichen Großthandels- gereillschaft m. h. H. Danzig, Zweig- niederlassun4 Neumark, am 27. Mai 1919 folgendes etugetragen: Durd) Bes {luß vom 17: November 1918 ist das Stammtapital “um 2000 000 # auf 5 000 000 „6 erhöht. Der erhöhende Betrag ist dur Uebernahme gedeckt.

Umisgericht - Neumar?, vr., 27, Wat L919

den

A de

Verantwozllzcher Shriftleiter J. V: Wee r in Berlin. Verantivortlftt den Angzeigenteil: __ Der Vorstebêt “der Geschäftsstelle J. V.: NRechitintäsräl NReyher in Berlin, Verlag der Geschäslästelle (J. V.: Reyhe r) in BÆrl1n.

Druck der Norddeutichen Buchdruckerei und Verlagsanstalt Berlin, Wilhelmstraße 32:

(Mit Warenzeichenbeilage Nr. 45) d

147 e t

«Rg Ede

«s G R R

persönlih hasténder Gesellshafter ein-

fir Selbstabholer auch durh die Geschäftsstelle des

BweitCZentral-Handelsregisfer-Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger.

Berlin, Freitag, den 13 Juni

99,

shaftê-, 8. Zeichen-, 9. Musterregister, 19. der Ur {o einem besondereu Biatt uuter dem Titel

entral-Handelsregister für das Dentsche Reich. (r. 1333)

Da3 Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglich. Der Bezugspreis heir gt 3 M für das Vierteljahr, Einzelne Nummern kosten 20 Pf. Anzeigenpreis für den Raum einer 5 gespaltenen Einheitszeile 50 Pf. Außerdem wird auf den Anzeigenpreis ein Teuerungszuschlag von 20 v. H. erboben.

„V2 HeBeBe

Der Inhalt dieser Beilage, iu welcher die Befanntmahnngen über 1. Eintragnng pp. von Patentanwälten, 2, Patente, 3, Gebrauchsmuster, 4, aus dem Handels:, 5, Güterrechts-, 6. Vereivs-, 7. Genossen-

Das Zentral - Handelsregister für das erre Reich kann dur alle Postanstalten în Berkin, eihs- und Staatsanzeigers, SW. 48, Wilhelm-

Q S

traße 32, bezogen werden.

heberrechtseintragsrolle sowie 11, über Konkurse uud 12. die Tarif- und Fahrplanbekauntmachuugen der Eiseubahnen enthalten siud, ersheint nebst der Warenzeichenbeilags

H Handeisregistex.

feiten auf die

F eumiinmsteTr.

[27716]

Eingetragen in das Handelßregister bei der Firma Johaun H. Kruse Nach- folger in Neumünster am 24. Mai 1919 : Die Firma lautet jeßt: Schütt «@& Inhaber sind die Kaufieute (rnst Schütt und Hans Kracht, beide in Neumünster. Die offene Handelsgesellschaft

Êracht.

hat am 1. Mai 1919 begonnen.

Der

llebergang der im Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlich-

Gesellschaft ist ausge-

lossen. i : Firma Gebrüder Busch in Neu- müuster, Inhaber Ingenieux Bahne

Busch und Maschinenbauer Theodor Busch,

beide in Neumünster.

Die offene Han-

delsgesellschaft hat am 1. März 1919 be-

hcim eingetragen : t

gonnen.

Am 28. Mat 1919 bei der Firma A. Guuhmaun, Harbets Nfgr. in Neu- münster: Die dem Kaufmann Theodolph Nieten erteilte Prokura ift erloschen.

Amtsgericht Neumünster.

Nieder Im.

[27717]

In das Handelsregister wurde beute bei der Firma „Georg Dechent VI. &

rie.“ in Stadecken eingetragen: Gesellschaft. ist aufgelöst.

erloschen

Die Die: Firma ist

Nieder Olm, den 31. Mai 1919.

Nieder Olm,

Hess. Amtsgericht. [27718]

Jn das Firmenregister wurde heute bei der Firma „Ludwig Simon“ in Ebers-

oschen.

Die Firma ist er-

Nieder Olm, den 31. Mat 1919,

Belde.

In das Handelsregister ist heute bei Nr. 26 folgendes eingetragen: Das unter er Firma Oelde bestehende Handel8geschäft ist auf ben Kaufmann Friedrih Schwarze in elde übergegangen. Die Firma. ist un- herändert. Friedrih Schwarze und Burchard Stoer ind erloschen.

Oelde, den 6. Juni 1919.

Dhligs.

Hess. Amtsgericht. [27719]

Friedrich Schwarze in

Die Prokuren der Kaufleute

Das Amtsgericht, [27720]

In unser Handelsregister Abt. B Nr st dei der Firma Hansa-Werk, Gesell- haft für Maschinen- und’ Metall- varen mit beschränkter Haftung in hligs fo)gendes eingetragen worden : ver Betriebsleiter Philipp Schwarz zu Vlberfeld ist zum weiteren Geschäftsführer estellt. Jeder Geschäftsführer ist für sich illein zur Vertretung der Gesellschaft be-

echligt.

Ohligs, den 31. Mai 1919.

Vrielsburg.

Y art

M

Aratsgericht [27721]

In das Handelsregister Abt. “A ift eute unter Nr. 176 die Firma W,. Gall- meister jz, & Comp. in Ortelsburg ingetragen.

chafter find Wilhelm Gallmeister, Ma-

inenbauer,

Brunnenbauer, ffene Handelsgesellschaft. hat am 1. April 1919 begonnen.

Persönlich haftende Gesell-

Otto Gallmelstec, aus Ortelsburg. Die Gesell-

und beide

bur Vertretung der Gesellschaft ist nur der Maschinenbauer Wi!helm Gallmeister kus Ortelsburg ermächtigt.

| Ortelsburg, den 24. Nai 1919.

Drtelsburg.

Das Amtsgericht. » M22)

In das Handelsregister Abt. A ist heute inter Nr. 177 die Firma Möbelkauf- jaus Gebrüder Grochowski, Ortels-

eingetragen.

urg, esell\chafter find die Kaufleute Gmil und duard Grochowski, beide aus Ortels-

jurg.

Offene Handelsgesellschaft.

Die

Vesellshaft hat am 1. Mat 1919 begonnen.

dur Vertretung der Gesellschaft ist: jeder

Velellschafter selbständig ermächtigt. Ortelsburg, den 24. Mai 1919.

DSehatz.

zuf dem en Stadtbezirk Oschatz über die Kom- anditgesellshaft Böttger & Guericke n "Oschatz :

orden :

ieden.

Ssdenburg in

Das ‘Amtsgericht.

1

ist heute folgendes eingetragen

Der Kommanditist" ausge- Der Kaufmann Hans Bernhard

Oepsh-Markkleeberg ist

n das D fngetrelee è Wpelchäft als Gesellschafter

esellschaft erteilt

Die ibm für die Kommandit- gewesene Prokura ist

loschen. Die Gesellschaft ist am 3. Zuni

919 errihtet worden.

Unftig: Victor Oschas, d Guericke.

ch

,

Die Firma lautet

en 7. Juni 1919. Das Amtsgericht,

Persönlich haftende | G

i [277231 Blatte 293’ des Handelsregistèrs

Paderborn. [27724]

In das Handelsregister Abteilung B ist heute bei der Firma Aktien- und Ver- eins8brauereci, Aktiengesellschaft in Paderborn (Nr. 11 des Negtsters), fol- gendes eingetragen worden :

Die am 6. Dezember 1918 bes{lofsene Erhöhung des Grundkapttals ijt durch- geführt. Das Grundkapital beträgt nun- mehr 1 300 000 46. Die Aktien sind zum Nennbetrage ausgegeben worden.

Paderborn, den 24. Mai 1919.

Das Amtsgericht.

Paderborn. [27729]

úIn das Handelsregister Abt. A Nr. 373 ist am 23. Mai 1919 die Firma Heiurich Wilhelm Berg zu Paderborn und als deren Inhaber der Kausmann Heinrich Wilhelm Berg zu Paderborn eingetragen worden.

Paderborn, den 5. Juni 1919.

Das Amtsgericht.

Pillau. [27726]

In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 9 ist heute bei der Firma J- Wendt jolgendes eingetragen: „Die Firma ist in Henry Hammer vorm. J. Weudt geändert.“ Das Handelsgeschäft ist auf den Kaufmann Henry Hammer in Pillau übergegangen. Diese Firma ist unter Abteilung A Nr. 34 des Handelsregisters erneut eingetragen.

Pillau, den 21. Mai 1919.

Das Amtsgericht.

Plauen, Vogtl, [27727]

In das Handelsregister ist Heute ein- getragen worden :

a. auf dem Blatte der Firma Uebel & Co. in Vlauen, Nr. 3019: Dem Prokuristen August Albin Petzold in Plauen ist Prokura erteilt.

b. auf dem Blatte der Firma Hotel Kaiserhof Max Eisenreih in Plauen, Nr. 2639: Max Theodor Eisenreich ist inrolge Ablebens ausgeschieden. Seine Erben, Marie Charlotte verehel. Buschner, verw. gew. Cisenreih, geb. Vettorazzi, und der Kaufmann Nobert Chriitian Eisenreich in Plauen, tübren das Hantelsgeschäft in Erbengemeinschaft unter der bisherigen Firma fort.

c auf Blatt 3487 dite Firma Albert Mürllex in Plauen und als Inhaber der Kaufmann Albert Müller in Zürich.

Angegebener Geschäftszweig : Import- und Exportgeschäft (Textilwaren und Lebensmittel).

Plauen, den 6. Juni 1919.

Das Amtsgericht. PössneckK. [27728]

In unser Handelsregister Abteilung A unter Nr. 105 it bei der Firma Nichard Peter in Pößne heute eingetragen worden : s

Der Ingenieur Max Weiß in Pößneck ist in das Geschäft als persönlich haftender Gesellschafter eingetreten. Die hierdurch gebildete offene Handelsgesellshaft hat am 1. Junt 1919 begonnen.

Pößneck, den 6. Juni 1919.

Das Amtsgericht. Abt. 11.

Pössneck. [27729]

In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 227 ist zur Firma Sadiktrei-Putz- mittel-Werke Methe & Co. in Pöß- neck heute einge!ragen worden: Die Ge- fellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesellshafter Armin Methe führt als alleiniger Inhaber die Firma unver- ändert fort.

Pößneck, den 6. Juni 1919.

Das Amtsgericht. Abt. T1.

Pulsnitz, Sachsen. [27730]

Auf Blatt 48 des hiesigen Handels- registers, die Firma C. G. Großmaun . m. b. H. in Großröhrsdorf be- treffend, ift heute eingetragen worden :

Die Prokura des Kaufmanns Paul Max Lange in Großröhrsdorf ist er- ioiai.

Pulsnit8, am 5. Juni 1919. Das Amtsgericht.

Reichenbach, Sch!es. [27731] In unserem Handelsregister A ist unter Nr. 408 die Firma Max Wendt in Oberlangenbielau und als deren In- haber der Kaufmann Max Wendt in Hberlangenbiel4u-,heut eingetragen. worden: * Reichenbach i. Schl., den 2. Juni 1919. Amtsgericht.

Rheinbach. 327732]

In das Handelsregister A ift bei der Firma Hermann Josef Mertens Rheinbach unter Nr. 40 heute einge- tragen : Peter Josef Mertens ist ausge- schieden, Hubertine genannt Bertha Mer- tens ist gestorben. Das Geschäft wird von Kaufmanu Hermann Josef Mertens und der Therese Mertens unverändert weiter-

geführt. Zur Vertretung und Zeichnung ilt jeder berechtigt. Nheinbach, den 3. Juni 1919. Das Amtsgericht.

Rottweil. [27733]

Im Handelsregister wurde heute einge- tragen: _

a. Abteilung für Einzelfirmen :

1) die Firma Georg Fischer in Schwenningen a. N. Inhaber: Georg Fischer, Kaufmann, daselbst.

2) die Firma Wilhelm Jauch, Con- sumhaus in Schweuningen a. N. Inhaber: Wilhelm Jauch, Kaufmann,

daselbst.

3) die Firma Johaunes Vürk- Müller in Schwenniugen a. N. Inhaber: Johannes Bürk, Pußzmacher, daselbft.

4) die Firma Albert Kunz in Deif- lingen. Inhaber: Albert Kunz, Mühle- besißer, in Deißiingen.

9) die Firma Reinhard Schlenker in Schwenuingen a. N. Inhaber : Rein- hard Schlenker, Konditor, daselbst.

b. Abteilung für Gesellschaftêäfirmen:

1) Die Firma Cha u. BVelser in Schömberg. Offene Handelsgesellschaft seit 1. Oktober 189813. Gesellschafter: August Eha und Xaver Belser, Säg- werfsbesißer in S{ömberg.

2) bei der Firma Schwenningev Siedelungsverein, G. m. b. H. in Schwenningen a. N.t Durch Beschluß des Aufsichtsrats ist als weiterer Ge- schäftsführer Martin Benzing, Kaufmann in Schwenningen, bestellt worden.

Den 4. Juni 1919.

Amtsgeriht Rottweil. Amtsrichter Schlebne r.

Saarbrücken. [27734] Im hiesigen Handelsregister A unter Nr. 1131 wurde heute bei der Firma „„Saar-Füärberci-Enutstaubungsanstalt & Chemifalien - Sandlung Auna Saget in Saarbrücken eingetragen : Die Firma isst geändert in „Asa- Judustrie Anna Saget““ in Saar- brücken. Nicht eingetragener Geschäf18- zweig: Herstellung von hemish-techni]chen Produkten und Handel damit unter dem Warenzeichen „Asta“. Saarbrücken, den 27. Mai 1919. Das Amtsgericht. O77,

Schmalkalden. [27T30] Ina das Handelsregister Abt. A ist

unter Nr. 3023 die Firma Schmalkalder

Kleineisen- und Metallindustrie

L. A. Luther îin Schmalkalden und

als deren Inhaber der Kaufmann Karl

Alfred Luther daselbst eingetragen worden. Schmalkalden, den 4. Juni 1919.

Amtsgericht.

SchwarzenbekK. [27736]

Ja das hiesige Handelsregister ist ein- getraaen, daß für den als Geschäftsführer der Deister-Vohr-Gesellschaft m. b, H. in Wohltorf ausgeschiedenen Oberingenteur Otto Hubert Apollinaris Worms in Cöln a. Nh. der Kaufmann Hetinrich August Theodor von Thun in Hamburg zum Ge- schäftsführer bestellt ist.

Schwarzenbek, den 4. Juni 1919.

Das Amtsgericht.

Schwelm. [27737]

In unser Handelsregister A Nr. 561 ist heute bei der offenen Handelsgesellschaft in Firma Heinrich Kottenhoff Eisen- und Stahlgießerei zu Gevelsberg eingetragen worden: Dem Kaufmann Georg Dunker und dem Gießereiingenieur Hugo Luyken, beide in Gevelsberg, ift Gesamtprokura erteilt, so daß beide in gemeinsamem Handeln die Gesellschaft redtsverbindlih zu vertreten befugt sind.

Schwelm, den 31. Mai 1919.

Das Amtsgericht.

Schwelm. [27738]

In unser Handelsregister A Nr. 405 ist heute bei der offenen Handels8gesellshaft in Firma E. Vamberger Söhne zu Gevelsberg eingetráägen - worden : FDie Gesellschaft / ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen. L

Schwelm, den 31. “Mai 1919.

Das Amtsgericht.

Schwelm. [27739] «In» unser: Handelsregister A ist’ heute unter Nr. 604 die Firma Gustav Pampes in Laugerfeld und als deren Inhaber der Kaufmann Gustav Pampes daselbst eingetragen worden. Schwelm, den 31. Mai 1919. Das Amtsgericht.

Schwelm. [27740]

In unser Handelsregister A is heute unter Nr. 606 die offene Handelsgesell- schaft in Firma Bergische Metallwaren-

Fabrik Lambach & Simon mit dem

Sige in Laugerfeld eingetragen worden. Persönlih haftende Gesellschafter find die Kaufleute Wilbelm Lambach in Langerfeld und Alfred Simon in Elberfeld. Die Gesellshaft hat am 15. Mai 1919 be- gonnen. Schwelm, den 31. Mai 1919. Das Amtsgericht.

Schwelm. [27741]

In das Handelsregister A ist heute bei der unter Nr. 548 eingetragenen offenen Handelsgesellschaft in Firma Herm. Droste & Co zu Gevelsberg einge- fraaen worden : Die Gesellschaft ift auf- gelöst. Die Firma ist erloschen. Schwelm, den 31. Mat 1919.

Das Amtsgericht.

SchweIm. [27742] In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 602 die offene Handelsgesell- schaft in Firma Techuischer Judustrie Bedaxf Gebr. Timmerbeil mit dem Sie in Schwelm eingetragen worden. Persönlich haftende Gesellschafter sind der Kaufmann Paul Timmerbeil, der Kauf- mann Nudolf Timmexbeil und der Fabrikant Hugo Ttimmerbeil, sämtlich in Schwelm. Die Gesellschaft hat am 15, Mai 1919 begonnen. ; Schwelm, den 31. Mai 1919.

Das Amtsgericht. Sehwelm. [27743] Ín unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 603 die Firma Emil Kalten- bah am Neueunuhause bei Milspe

und als deren Inhaber der Fabrikant Emil Kaltenbach ebenda eingetragen worden.

Schwelm, den Zl. Mai 1919. Das Amtsgericht.

Schwelm. [27744] In unser Handelsregister A ist heute unter der Nr. 605 die Firma Herman Hasenelever in Gevelsveerg und als deren Inhaber der Fabrikant Hermann Hasenclever ebenda eingetragen worden. Dem Kaufmann Friedrith Wilhelm Hasenclevèr in Gevelsberg ist für die ge- nannte Firma Prokuxa erteilt. Schwelm, den 31. Mai 1919.

Das Amtsgericht.

Siegburg. h [27745] In das Handelsregister ist eingetragen : 1) ain 23. Mai 1919 die Firma Sieg» burger VBürsteuindustrie Waiterx Burgmann in Siegburg und als deren alleiniger Inhaber der Kaufmann Walter Burgmann in Siegburg.

2) am 27. Mai 1919 die Firma Adolf Kluth in Oberlax und als deren JIn- haber der Kaufmann Adolf Kluth in Oberlar.

3) am 3. Juni 1919 die Firma Gebr. Overrödder mit dem Siße in Sieg- burg. Persönlich haftende Gesellschafter : Landwirt Iosef Overrödder, Landwirt Heinrich Overrödder, Spediteur ranz Operröoder und Landwirt Wilhelin Over- rödder, alle in Siegburg. Offene Handels- gesellschaft seit 1. April 1919. Je zwei Gesellschafter sind vertretungsberechtigt.

Amtsgericht Siegburg.

SoeCst. [27746]

In unser Handelsregister A ist heute bei der unter Nr. 43 eingetragenen Firma Louis Lindenftruth Soest eingetragen worden, daß der Kaufinann Louis Linden- struth junior, Soest, als x1 ersönlih haf- tender Gesellshafter in das Handels- geschäft etngetreten ist, daß die nunmehr bestehende unter unveränderter Firma fortgefübrte offene Handelsgesellschaft am 1. Mai 1919 begonnen hat, und daß die Prokura der Ehefrau des Kaufmanns Louis Lindenstruth, Frieda ged. Unkenbold, erloschen ist.

Soest, den 28. 5. 19.

Das Amtsgericht.

Solingen. [27747] Eintraguug in das. Handelsregister. : Abt. A Nr. 752: Firma Schöu-

färberxei æ@ - chemische “Reinigungs&- anstalt-Vhönix Cuno Kirschbaum in Solingen.

Das Handelsgeschäft ist auf den Kauf- mann Wilhelm Bergfried in Solingen überaegangen und wird unter der Firma Schöufärberei und « chemische Reini- gungsanstalt Phönix Wilhelm Berg- fried fortgeführt. Der Ehefrau Wilhelm Bergfried, Ottilie gel. Quabeck, in Solingen ist ‘Prokura erteilt.

Solingen, den 27. Maï 1919.

Amtsgericht.

Soltau, Hann. [27748]

In das hiesige Handelsregister B Nr. 18 ist heute zur Firma Westholsteinifche Bank, Abteilung Soltau, mit dem

Siy in Soltau folgendes eingetragen

worden: Den Prokuristen 1) Eugen Reimer, 2) Oskar Hollersen, 3) Detlef Claussen, sämtlihch in Altona, ist für die Zweigniederlassung Prokura erteilt. Jeder derselben ist befugt, die Zweigniederlassung

| per prokura zu zeihnen, und zwar im

Berein mit einer anderen Person, welche die Zweigniederlassung direkt oder per prokura zeichnen fann.

Amtsgeriht Soltau, den 23. Mai 1919.

Sonderburg. [27749] In das hiesige Handelsregister Ab- teilung A ift heute bei Nr. 63 der Firma „Heinrich G. Storke“ in Augusten- burg eingetragen worden: Die Profura des Kaufmanns Christen Skov in Augusten- bura ifi erloschen.

Sonderburg, den 2. Juni 1919.

Das Amtsgericht. Abt. 2.

Sonderburg. [27750] In das hiec geführte Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 274 die Firma „Frederik Trans“ in Blaus und als deren Inhaber der Kaufmann Frederik Bertelsen Trans in Blans ein- getragen worden.

Sonderburg, den 2. Juni 1919.

Das Amtsgericht. Abt. 2. [27751]

Sontra.

In unserem Handelsregister A sind unter Nr. 20 bei der Firma Josef Levin- stein zu Sontra an Stelle des bisherigen Firtneninhabers, des Kaufmanns Josef Levinstein in Sontra, als persönlih haf- tende Gefellshafter 1) Kaufmann Mart- milian Levinstetn in Sontra, 2) Kauf- mann Isidor Levinstein in Sontra einge- tragen worden.

Die Gesellschaft ist eine offene Handel3- gesellshaft und hat am 1. Juni 1919 be- gonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder der beiden Gesellschafter berechtigt. O.-N. A 20. Sontra, 4. Funt 1919.

Das Amtsgericht.

Sorau, N. L. [27752] In das Handelsregister Abteilung A ist bei der Firma „Alfred Büttner“! in Krebsmühle bei Gassen eingetragen worden :

Dem Kaufmann Kurt Büttner und dem Ingenieur Hans Büttner, beide in Krebs- müßle bei (Gassen N. L., ist Gesamt- prokura erteilt.

Sorau, den 4. Jun! 1919. Das Amtsgert{t.

Spandau. [27753] In unsér Handelsreçcister Abt. A Nr. 148 i bet der Firma J, F. Knaxr u. Sohu, Spandau, folgendes eingetragen : Die ¿Firmna. ist erloschea. Spandau, den 2. Junt 1919, Das Amtsgericht.

Spandau. [27754] In unser Handelsregtster Abt. A Nr. 323 ist bei r Firma Julius Glose, Spauda!t, folgendes eingetragen : Die Firma ijt erloschen. Sþpaoudau, den 2. Juni 1919. Das Amtsgericht.

Traunstein. [27756] Handelsregister. Eingetragen wrourde: Gebr. F. «& K. Kevrzinger, Pinsel- uud Bürstenfabri- kation tin Mühldorf. Offene Handels- gesellshaft, hegonnen am 1. Juni 1919. Gesellschafter : Friedrichß und Karl Ker- zinger, Kaufleute in Mühldorf. Traunstein, den 7. Juni 1919. MNegistergericht.

Trier. \ [27757]

In das Handelsreaister Abteilung A wurde heute unter Nr. 1173 die Firma „August Spitzer“ mit dem Siye in Trier und als deren Inhaber August Spiter, Restaurateur in Trier, einge- tragen. Trier, den 30. Mai 1919.

Das Amtsgericht. © Abt. 7.

Trier. [27758] In das Handelsregister Abteilung A

wurde heute unter Nr. 1174 die Firma

„Friß Woytt““ mit dem Siß in Teier

und als deren Inhaber Frig Woytt,

Kaufmann in Trier, eingetragen.

« Trier, den 2. Junt? 1919. -

: Das Amtsgericht.

A 72 Täbingen. [27759]

In: das Handelsregister, Abteilung für Geflellschaftsfirmen, wurde am 95. Juni 1919 eingetragen :

Die Firma Tribünen-Verlag, Lieb- lih u. Cie. in Tübingen. Offene Handelsgesellshaft zum Betrieb eines Verlagsgeshäfts. Gesellschafter sind :

1) Friß Bokämper, cand. cam. in Tüa

bingen,

edo. rw D