1919 / 136 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

| Rhederei -Aktien- Gesellschaft

[30197] _Uétiva. E 31. Dezember 1618. Ba: ass | Hamburger Allgemeine Versiherungs-Aktiengesellshast von 1918 in Hamburg. E 5 T p e i [30532] Ecwinn- und Verluftee@uung für das Ges<häf:2j1hr 1918 Unlagen 178 688 61/| Kapitalkonto: Eiuvahmen. (für U 3: Monate). Ausgaben, ù Gffekten u1.d Bekiiligungen 179 855 50} Kommanditalt en | 400 000 |— [f : f Bet1tebsbestände. 125197493) Komplementarartcil , , | 150000 —| 1) Prämieneinrahme . . . E ri 84062 j 1) RüoersiYerungsprämien , as A 213 949/60 Fafiatonto N 1 S0 —T750 000 | 2) Kap:talerträze: Zinsencinnahme . . . 17 470/31} 2) Verwaltungskostin 25 404/86 E s 23 | i ( Eu i 2 A M Fyvothekenkonto . . . 604 665/64 B Berluit aus Kapitalanlagen Buhmäßiger 19 645|— C lagen E Ee 9 8 S 4) Abschreibung auf Büroeirribtung . . « - « 1157/70 0 s A O RTA O __{] 5) Gewinn, auf neue Rechnung vorzutragen . 2192/77 U B » oes e « 1 8DRA089 262 310/93 j 262 310/93 11 205 646/02 11205 646/02 | _F9edzrurgen. Vermöge nsüberficht für ten SÖluß des Geschäftäj2h7r8 1918. S&uldn. Co. Veivinu- 11d Verlustlonto 34. Dezember 1918. Habep. E e e M S # S # S (Pre E E E "O 1: S E 1) Sa a M e Aktionäre 1) Senftiae, A S 6 030 000/— Allgemeixe Uvko!len, | f Vortrag von vort ->- | ux no@ k eingezahltes 2 2) Sonstige Passiva: Steuern, Zinfen 1 E S 1606/06 | 2) e E a E Gera n R l Gulecs5autenab <rturg | 4 632678 64|| Betrieb8übersGuß, Ziasen a: S LMETURaa Cnt 1 E Ocrdent!tche Abschreibung 71 427641 - und Gewilümantell 6 830 10048 üitände der Lersicherten | 175 827/08 B b, Mallerguthaben / 18 819/25 Gat 983 019/35 : Ce | b. Guthaben bei Bauken . „821 0206| 497 347,76 c. Vereinnaymte, abcr auf tin 13) K. fscnbestand | 2 095 48 das nähste Jahr treffende 6 831 696/51 6 831 696 54 | 4) Rapitalankagen : h Zinsen . 10 098 43 „datpiads, 16. Ju i 1919. a. Wertpapiere .. ... 280 000|— | d Wershiedere Gläubiger |___ 7336/81 229 744/59 ¿01 X: (5 | it. (o (043 b. Reich5sshauweGsel. , , . | 1252 000|— 3) Drganisfationsrüdsage . . .. 405 544/88 Wolf & Lo, KFommandii-Gejellshaft auf Aktien. c. Grundstü8belethung « . . | __105 000/—| 1637 099— || 4) Gewinn c G 2 15377 Es ») ionen | 10090 29912 I T RI7 Lil N Frankfurter Gasgesellfchaft. i 1/6637 443,24 6 637 443/24 Vilanz ver 31. März 1919. Hamÿuëég, den 10, Apcil 1919, Per m S R RET V C D. O "E CE O A L Ci: R UMMER E T E OR PGaubuxgex Aüägereiue Verfichetu4agLUktirngesols<haft veu L928. : 1918/19 Ab, Der Auffichtsrat. Der Vorstar:d. ALtiva. 1, Avril Zugänge | fhreibang-n | 31. März R. H. von Donner, Voisigender. Duvc. N 1918 —- Abgäzge 198/19 1919 Nevidiert und mit den Büchern übercinstimmend befunden e e 4 i A «A A I. P. Keller, beecidizter Bücherrevisor, Grandstide [1 16000167.|+ 9871160] [—| 1486 306/17 |" Gl G S 2019 90100) 5960/34] 60754184] 1964 406/59 | =L Bilanzkonto am 33, Dezember LLAE. lad aiGie mer S R 1 002 6606] |—| 830079/82| 972 580/75 * S 5 e s A s 999 980/27 |—- 46 499/01] 883 481/26 | Kafferbestand . . 5 | 6264/93 f Aftienkcpital R 10 000 000 M 16 121/45 4 756|— 20871! 18 784/30] Kautionen . . . | 61458/¿0) Reservefonds 250000 Netortenôfcn S Al 1 665 146 24 83 207311 1 581 888 93 Effekten T S S2 3483 001/15 O ta S 465 000|— Tranéportaníaze .| 47064286| 14014513) 61078/80| 549 769 19 Abschrcibung . . . « , . |_129 65440 3353348/76|| Kriegötürsorge. « . « » 1 700 090 G.ek riihe LiŸt- und Keast- | H | Bo E 2 E —} 1 751 839/34 || Kontotëorrent: „„anla„en A 120 47736 77 312/24 9 889/48] 187 900/14 i Gebäude e N 4 1910/09) | Barki<{huld 1 669695381 Beisiedene Anlagen 874 282 7 99 601/33 N 895 97381 S e e L VETICSNGG Diveise «e [9087 162/5815 784 116/39 mora C 58 642 54 —— 5 834/25 52 778/29 e 1-1 L A T : n ; Mobilix und Geräte ; . 165944] 6861924 852137) 76 6982/29 E ta E t 0 f 19 27 02 ; S AbsXreibung [17568466] 8597 0C0|— Hiervon: Qudr E Cs 4 N U 31 5 E 9 993/03 das 97211 Masten -und Apparate S5 03535 353 Krlezsfürsorge 700 020|— aim sr N 1.9 484 52] 2- 32 733/08 194 949 12 41 811/37 } E as e A 0/0 j 0 Hvtomatenanlegen. 1 491 139 091 “137 536/84] 130 294/07] 1498 381/86 Adscreibung Ua SBSSOIBOI S4 Do 4e Mere ialall der Ablage 71 504 3b Mietaï paratt : 159 410/97] =- 9551/78 7492/98] 142 366/23 | Werkzeuge und E L —GoT05 70 6 9/9 weiterer Gewinnanteil der Sinn 11943070) 2663036) 17 606/10 158 454/93 M 276 C0578 225 020|— Aktionäre . 600 000|— Mobrnetz : 1 3779 507/07] 16 822/26] ‘189 816/47] 3606 51286|ModeW L, [T6 Vebermeisurg für Wohlfahris- St'aßenlaternen E 487 499 18 _877 2E 24 419/12 463 867/31 Abschreibuna e 1C0 2954 j 1|— zwed>e 150 000|— Privat: Ie O L q: 2 K 98 714/74 [—} 115 a 24 | Inveutar L Saa Vor’rag cuf neue R-<nang . . . | 146 634/25 B ifettierungdanlage. . . .| 9l4L54 13268515) 1418267 19764402| Tóscreibung . « . .|__6389781 M 3 068 2286 Tricasanlaze . 79 62266) G1 040/08] 1406626] 126 598/87 | Sonlofo,tent . . 9 3 286 402/09 Wassergäbanläge ¿ [—} 516186/59! 92580933 49037719 Pren. bstoff 7433 863 | L O E N E B S S 3E 97 | 17 335 468 84] 1 347 273/93] 1 021 208/0€}t17 661 534/71 Hoibsauikate R 7 630 392/21 | Barbefiände S 70 766/15 Feitlgfab:ikate L E E Ban aen C 990 000 19 | 33 617 344/99 Sautionipaplere - \ O j E i i f 5 ü | ; ; « ; ü l j 121 170118 P TEATZMEZ S A Gewiun, und Bexsuüee<wung om an, Tezene D Giaoncii n. VPusicherungen, torautbezehlte Prämien ..„... “A E, SOOOOE e A 6 [s M 5 M A L C O evo e 226335703) Voitcg E 102 285/01 c Ee 7 S s 1 529 851/83 | Hypothekenzir}en A 47 044 25 _Geschä, Ina 1018 es «io « CP O O06 N E RIETUNTEL Bunge. e e 6) F357 E 25 23 499 722/98 | Abschreibungen: Pasfiva. G e d 1?9 6044) M A Í S ELSGOO O E Getä de O 175 64/66 O C ¿ 7 915 36t 93 Ma'hinen und Apparate 268 785/35 S LLIGTEGTOND On o ate E N 550 000/ Waikzeuge und Utenfilten . 276 005/79 | Mie posittonsfonds E 932 80/85 D ite 109 295/43 | O! u d P. 1 sionsfonds . C A P 1197 531/18 S e E 63 397/81 1 013 823/44 a inileu?r 0000 00 E T S 0D Ä 132 490/— a8 Wi Lagte ¿rrenänberungsfonda A 75 685| 52 I eo eet d e 8 | (3 088 228/80 | rec R Ret Ko brnegeatwertuncskonto E 300 000/— 7 749 900/57 | 7 749 900/57 O ie 90 9101 Glut iger O 2418 1E Matiouale Automobil: “Sesellschaft Aktieugesellschaft, So bim, Mubnelami L Cd LUBCSRO O | Soi. Junk. SGuld auf selle Teemue «ea ce o o C 1050000 2 987 863/20 120976 e 6 Unerhobene Dividende S 420|— (80270) G E 1] ell 1 d a f Î u Lama. Gerotnnvoitcog aus 1917/18 Ae CUCAOO CARNO | Aktiva, Vilayz om 34. M&#!z 1919. Va'’siva G R G A e „16838 97] 243 57747 E E E - A [A T K 23 499 722198 ; K. fiako: to i 3716/54 || G. ua! kaviteléonto: Gez iur- uu Vcrlustrebuung für 1618/19. Dúeciioa der Die coato- Gesells h; | U O & i 291 750 E A A A R I S enem | V mufende Nedbnung : E 95 C80 10 Da ea n 120 «0 8 250 —| 300 000|-— Soll, Ed [g | Direction der Di cut o-Ees-Ushaft, Geseßli@ßtr Rese: vefonds ....... M l 90-170 Allgemeine Uesen L, A E 2 745 88898 D d 1 121/19 | Spejalieservefouds . . ; 33 321/22 Frieg8 1nteritügurgen und Teucrungfzulagen s 1 836 366/65 j Eff kientonto I... E 78 700 | Betrichzreservefo1d8 E 22 038/65 Uer Anges an Dernfondre aae 150 000 /— Cffcktenkonto L. «ooooo 3 290|— } Fonds ‘ir te<uisHe U e 12 000|— Kückiselluvg für Unterstüpungs- und Per. slosfouds i 49 000/— | Granbftüdsfonto Taukterstr., .. 939 22493 } Hyrothekenkonto . . . A 500 000|— M E U 28 000|— | Hctäutekorto Laune: fir. a 1121/15 ‘f paraturforto car aid os P AOE OA Masineu- und Büßnenankoge?onto H Krebtpzetonto s 49 916/17 Æonzelsionsabgobe an di: Stadt Frankfurt a. M. - 5+. [118216786] M:b.lien- und Utensitienkonto. . A h Qu 15 806/75 S, e : 97 168 12 Instrumenterko. o... a 8 68185 So. d:rvo:ftellungskoito 40|— Berlusle auf Außensiände „6 S A 7 076/78 | Theat1kanto . 1— } Gew nnvortrag avs 1817/18 .& .,, 31 044 30 ‘Berluíte auf Wertpapiere e 164 452/— Biblto:hekfonto . . V= 1 Gewinn fie 19S 6 332945] 34373/75 Statutartide Abs&reibungen . L 0E . 1 021 208(C6 Himmel und Erde, Zelischufikonto , 1|— Berteilung beg Neingerotnr1.s: E N U? berweisung an iu vor S E N adi elbes 300 000'— Tantieme an den Vorstand , 416'17 ewinn votirag voa 1317/8 n, C2 E s Reingewinn L M 40500 E t Ee U s _ 10 314 21671 997 792 57 D 9977997 eili 2 Wewinn KkD Vexlustee<uuzea. verdit. aften, ? E Er Ee R r Bw (lrag v; l 7 fo s M et b % S R O A es S \ L 2E 75 ol Unc estelltenausg< ber konto . , , 94 233 i | Gewinnyociteg $1 04150 L E L L E O S) L einma >o Bietricb8ousgab :nkonto . . ., 27 083,09 Kllgemeines Ginttrittskorto . 4 029/80 0314‘ 236/71 @run>stü>3ausgabenkonto , 3 208/19 [ Th-aterein!rittskonto . . j 130 304/90 Fraukjari a. M, im Mai 1919, Hy-othetenzinsenakorto .. 22 920/51 | Gi»tritis-, Ergänzungs- und | Vex Ver taud. Bekannimachungenkonto . .., 2036113 | N-benelnnahmetonto 9 478/05 Dip!.-Jna. Fra1z P. Til!mé g. Steuer- uad Abgabekonto. . . ,| 9013 —] 17242487 | Korto auswärtiger Vorträge und Voi ft:bende Bilanz nebst Gewinn» und Verkvstrehnung babe ih gep: üft und | Gewinnvortrag ane 1917/18. , 31 014/39 Vortracsunternehmungen . 3 399/22 wit den orduuvgswmäßtg geführten Büchezn scwie mit den fonsl'gen Unterlagen über-| Reirgewlnn für 1918/19 , . „, 3329451 234373/75 | BDankzinsen und Provisionenkonto 6 906/15 eins. immend befunden. di E a ALAS Naa! | Past- uad Mietckonto E 3 000|— gun g M. den A Mi 1919. s B | Konto Kinoschulvoit-äge . . 2 636/201 190 798/62 a. Lorch, für den Bezirk des Landgeiuichis und das Obcrlandesgiriht by I-L Auf Be’ d ca r (t, Ee: beeidigter E t für das Ges@äfie | {S Subver tion m Stadt Charlotten: Y T t e'<lu futigen Gereralversemmluug kommt für das Ge - jade 1918/19 feine Divid: nde ¿ur Verteilung. s M E e E S O Die aus dem Aussichtèrat a-s\>eidenden Herren Dberbürgenmeifiz Volt, 206 798/62 | 206 73862 St1dtrat Gustcv Franze, Ba: kier Carl Joerger wurden wi- der, ewählt. Dex En, ulte K H lo ielies ses Bilnitetorciet.k: Déte D ats: (T M S Darmitaedter. Der Delegiätte des Prif A u nlzede"gelect hat, der Voisteher der Stadtverorecnei. n Herr pf a's Mitglied L. Darmsiaedter. er Delrgierte es Pr dert Dr. Heiligenstadt: ref. Dr. bi AussiStorats g¿woïhlt, außerdem wutde Herr Stadtrat Alfons WRNf no< neu Borise hende Bilanz sowie die G Casper E genf i au acedue Trans Sequts rzuge orft hende anz sowie die Gewtnn- as VeilustreGäung habe i cprüft und mit ten Frazkfurt a. M, den 3. Junt 1919. Büchern: der „Gesellschaft Uranta* in Uebereinstimmung gefunden. 4 2 E En geführk Der VorFaud. Vexlizu, den 26. Mat 1919, Dipl.-Ing. Sr an P. Tillmey. G. Krahmann, geriStli<2r Bücherrey sor für das Kzl, Kammergericht und tie Serichte dez L undgerihtsbez!.ks Berlin I.

| Liftiva. b A Grunbflü> und Save: fg, G N 392 441/95 Kassenbestand i 289/17 Ae 19 441/70 Laa Plane L o oie 28 440/29 400 613/07 Vesfiva. M Aktleukopital S 210 000 |— Anlethe 33 000,— —- muuü@gzezohlt 3 000 30 000 |— Gläubiger 18 346/07 Ofezik: standfezungskoato ¿ 8 000|— Vorträge für Zinsen, An- Y leihezirsen, Solär x. 1 775|— } Noch nicht eingelöste Divtdende O 120|— Neservefontko1to . . 8 100|— i Grneuerungékonto Li 114 400|— Geivinn- und Verlusikonto: Vortrag aus 1917/18 1140,28 Meingemtun | t 1918/19 8731,72 9 872 -— 400 613 07

53

s ierte Beil

age

zum Deutschen Reichsanzeiger uud Preußischen Staatsanzeiger.

Berlin, Freitag, den 20, Juni

„12 136.

19459.

lung sin» nur -fo!<e Akttonäre b:reSUct, die spätestens bis z11 27 ult 19129, Mittags 12 Uh, ihren Akltitenbefig hei dem Liquibatorx vex Pesellschast hiater- legt cder die geh: ne Htnterlegura von Kfkiien bet einer öffentiicen Behörde oder hei einim Nvoiav oter in eint: aud?ren dem Liquidator er iizeuden Weiss tur< Ciartihung einex über die Hinterlegung glaubhaft Llauterden, die Nummern der Aktièn erthalten-en Be- \hetniqung n2aGzew'esen haken. Hautbuvrg, den 14. Funt 1919.

„Oceang“‘“. Dex Liquidator.

[30200] Gas- und Eleltricitats- Werle Borkum A. - G.

Milanz her DS8. (ebrnar A949.

S7ewiww- tund Verlusire<hanung ver 28. Lebrumar 1949

\

| Mu‘waudD. T4 S Kosten des Betriebes, . 101 742/96 Zinsen: 6

Zinsenkonto 89,78 |

147778

Anleiheztnsenkto_1 395 500!

Talouasteuer : Ta! ousieuexrtto. Ab'cretbungea: Erneuerungs | fonio 6 000 Reingewinn wie folgt zu verteilen : 99%) Reservefscnds 450, 4% L ividende 8 400,— Vortrag auf neue N <havng 1 022,— 9 872|— 119 592 74 Ertrag. hs Vortrag aus 1917/18 114028 Einnahmenaus Verkauf von Gas und Neben produkien sowte aus InsiaPationen und eltea s ae pt „118 452 46 119 992/74

Bremev, im Mat 1919 Ber Aufsichtsrat. Berg, Lürgermelster a. D., Vo:siter. Dew. Vorftaud. H Theuerka uf. Nebidiert und mit den oxdoung8mäßtg gelten Büch: rn stimmend befunden. D. A. Nede>exr, beidlgter Bücher: evisor. D'e Autzzbíung ter {n der Gencral- versammlung vom 16. Junt 1919 für das Geschifis}ahr 1918/19 fest estellten ivivenve von 4% = #4 40,— pro Attie findet aegen Einliefeiung des Dividensch ins Nr. 20 bei der Direction der PDisconto - Geselischaft, Filiale remezz, und auf unsexem Gaswerk, büro in Borkum \tatt. Gas- und S!ektricitäts « Werke

2) Waren in Betrieben, 3) c sa, Wechsel und Bankguthaben 4) Effe ften

6) Debitoren

7) Hypaiheken und andere Forbervnge n

R 10> S

B S0 S S <1 R

5) G:-\ellsWafitantcile Leopold C2-\s-Ua & Wos G. m. b.

Fabrikation, hiesigen und auswärtigen Lagern .

o D

4 0d S $0 M0. <2 O S

39 766 994/62 31243 725/37

38 613 158/10

. [12604 900 65 735 909/53 10 265 134/99

24344356081

|

19) Gewinn U 2e el

10) Kreditoren T: Guthaben ‘der Lieferanten

und laufende Bexhindlichkeitèn

11) Kreditoren 11- Gutbaben ider Bramten-

vynd Au!sehe: pensionekassen der Kaiser Wilhe!m- und -Augusta-Stift ung, der Sparkass- sowie AORELIRETEREE Mes fei V B

E E

0E 6-6-6

|

25 G D 4. Untersuchungs\sachén. Æ) S ® i | 2. Aufgebote, Verlust- und Funbsachen, Zustellungen u. dergl S ) euti C d Í j 7. 7. Rieverlafsang L e dl p raus D Beo Mea 8 e FRUBA ungen 2c» A ® 8. Lol und Inbvaliditäts- 2c. Versicherung, i . A D [ETE in 8 q 9, Bankausweise. 5, Kommanditgesellschasten. auf Aktien u. Aktiengesellschaften: Ank c¿tgeigenpre) den Elngcigenpreidein, S gespaltenen Einheitszeile 50 Pf. es 10. Verschiedene Bekanntmachungen. E icin D 5) Kommandilgesell Ee E vorm. Meister Lucius & E Höchst a. M e4 Bilanz vom 31, Dezemb-xr 91s / t i Hy } S L E R E N Ed R S Spit Eng r va0W A t | scha I en auf Mftien Ul, Amo!tbsation] Amor!itatioof Huchwert am | Akti Anlage | Po tation] jon 1880 bte 31. Driemb D M : Aftiez lls ‘1va. TM.L...&-Bi 1918 inkl * 1918 er 1) Aklienkopital, 1.—X. Emk fion: | Zuli gesell) a ien, d 90 090 Aktien à 4 1000,— « . . , [90 000 000|— g 1) Fabrikanlagen : H i e M&M M A [M] 2) 4% Obligationenanlähe. . . . . . . | 5537 000|— i [80241] 29 Juli 1919, Su a. Sun n (4 542 667 [] Mela) 111114 869|87 Es 663 956/17 10 450 913/50 2 S pu E le o A 30 28 E 37 af : b. Fabri ebäude F E 2 | O 904! ?zia elne e e. G E 2: J o : S) A j “hs dio de Ry c Apparate, Maschinen und Trans- P 1 799 9 14 2121 423 N 8412 20e OE 9) P endenkanto 1913: Sd : | Homburg, S f ( ortma ne C ; 98662 9 097 122 r 2 neryobee Dane 5 o o o) de edle oevendliGe enero versamm: | a, Lasrneits, anieit uit 9a, [2000286 /—| 2097 122/00/1005:6840/01/24 038 491 0 ®) Div demzenfants 1914 ai i E EIEA 2 (dia en der 1aeban. Werkitälle: | 929 966/92 0841191} 3 361 537!5 n2rhobene Dipidenze, . „« ° 0 j Tagrägrduunug hs e. Bahrazlagen (100.04 Kilometer) 383 32 il 2 S 9 e Ae p e E 7) Diviremer konto 1915: f 1) Vorlage der AbreHaunzen per 1917 f. Beamten- usw. Woh: häuier (187 | [A Unerh-b-ne- Dividende. .. . » « 113 620|— und an ai Wohnungen und 3 Arb H Aas t] | 8) Divizentenkonto 1916: Al B E sâle usw.) « « « « | 8677 306 74] 6090294] 2552 283/19] 1064 140/88 9) Dividenve R e Zur Teilnahme an der General sersamm- 179839684613 3 022 358 [871131403549 05 45213 738/20 45 213 738/20 Unerhobene D!v:dende 176 760

41 099 345/73

56 125 891/20 14955 603/51

2454435608 L

5b 580 022/20

Sol. Mr tolwn- 111d Verlufto«to 14S Haven 5 Son M Moi aHoneIo O A S G o REO 747 496! Pee Votteäs von 1917 ¿a4 ai S T OGTIDI . S/aats- und Kowmunal!sleuern .. L D d E E E é A 284423203 E u E C C 52 800 954/29 Konto für zweifelhafte Ausstände B Ra 27409 | « Invalidi:äts- und Altersversorgonzsprämien, Aerztehonorare usw. D Gy 763 209 33 | Beamten- und Arbeiterunfallve:siherungöprämten 991 143/85 | «„ Wohltahrtseinrihtungenkonto für Beamte u. Artetter, Kriezguntersiüßungen ufo, 112 069 658 65 | C BEIHGGE: A DEDUIEUDAR B N E 4 ea ad o L os «C A 208 404 49 e D a R i Ls ie a EILOSO GORDS |

55 580 022/20

30166) Bekanntmachung.

Die heutige Geveralverjammlung hat dle Verteilung einex ividende von 12 9/0 für tas Johr 1918 hes>&lofsen vnd werden hierna<h bie Dioidendenschetne für i918 unserer Äfticn mit je (6 120,— vom 16, Ja-i 9 J. ub bei ver Gesecüschuft ¿ffe in HSöchft o. M. den Haren Scorg Dau & Sohn

in Fraukfur! a. M, den Lerren J..J Weiller Söhue in

Frankfurt a. V an # der Deutf<@zen Vank ia Vexlin und

Fuliale #rauffuxrt a. M, der Mitteld: u s{<en Crediibauk in

Werliz und Fraukfurt a. M., Herrn S. Blei<röder in Berlin,

F. H. Steia in Cöln und der Rgeivishen Crrditb@uk in

Maunhein eingelöst.

Ferner wurde Aukgabe von 4} 9% Deilfchulbverschzreibungen im Betrage von 30 Millionen Mak bes<lossen.

Bei ten in dieser Versammlung -fiatt- gefun denen Neuwablen zum Wufstchtsrate wurden die auss tdeaben Herr?n Geheimer Kommerzienrat Dr. Leo Vans, Frank- turt a, M., Gehelmer Regierungsrat DE Ärthur von Wetobecg, Frautfurt a. M., uñd Generalkonsul Cal von We inberg, Waldfried bei Nicderrad-Frankfurti a. M. wotevergewählt und an Stelle des „ver- storbenen Herrn Dr. Herbert von Master wurze Herr Wirkl. Géth. Oberreaterungsrat Dr. Wilhelm ton Meister, Negierungs- prâsident a. D, Bad Homburg v. H-, ueugewählt.

Söst a, M., den 14. Juri 1319. Farbwerke va Seines Lucius & V L F g Der Auisichisvrat.

Dr. Walther vomNRath, Vorsßkender.

Reinstedter Zud>erfabrik.

‘Die ftionä e ter Riiny eoter Zulker- faßri? werden hierdur< zu dex am Donnerstag. den 10. Juli ds. Js., 4 Uhr Na<mittags, indem Fes<hufis- lokale fslaitfinvenden Generalverfanmm- lung ergebenst eingeladen.

Tageëorbumttg t

1) Festsezuvg des Rübeupreises für die Kampagne 1918/19.

2) Vorlegung ver Bilanz und der Ge- roinn- und Valustrehnurg sowke des Geschäftsbe: ichts für das G:shäfte- jahr 1918/19.

3) Enilastung des Vorstants uud des Aufsichtsrats.

4) Besclußfassung wrgen der zu zahlen den D'vtdende für das Gesbäitsjahr 1918/19.

Die Bilavz m!t dec Gewinne und Ver- lufirenung wd der Geschäftsbericht find in dem Geschäfts1ekale zur Einsicht der Me vom 6. Zuli ès. Js. ab aus: elegt

Reinstedt, den 17. Junt 1919,

Der Vorstand der Neinste dier Zuckerfabrik. F Erbrecht. A OAe

öFIrumobilien :

Grundstück Pasing:

Bettand

Bestand

Maschinen Teansmissioznen Werkzeuge leise Waggons

Bücoeinrichtung ,

Utensil!'en: Bestand

Zigang. « « Abschreibung

Modelle .

Patente: Befiand

*

2a

U A ea e i

Sbschreiburg

Kli

Z1gang". R ; ; ; : Gebäude Pasing:

<2. S -> W-M

E S

10 9% Abschreibung - Anlagen:

.

o o

Linz ver 30, dell 1919

A 201 990 72

277 000,— 2 829,15

279 829,15 40 772,85

D D E

Kafsabestand C 0 S S0 A0 A

W->(seibestand Effektenbestand

Bankguthaben 1fd. Konto N S

Bankguthaben B separato

Außenstände

Warenvorräte Üt. &nventur : U

linen Pasing, den

29 130 20

C) J

231 120/92

239 056/30

349

350 349

L

_ 1500 1501 1 500

F TREN

30, Mai 1919, Dex Vorstand.

470 177/22

1

1 460 1 290

1

96 99

374 951 |—

506 697 667 136 232 995 1 347 058

3 601 777

78 60 09 18

78

Aktienkapital i Reser3rtonts, geseßiher . E Ne-servefon:8, besonderer

G: D 7S

e S S E S .

S ao S Kreditoren Ss FÆo=to ausländ. Vorshifle Ry DelleedéréresEtve 2, ¿4 S SteUerttlert-i e o. 0 a9 ¿

HGispositlonsfonds . . « « - »

Sewinn U pro 198/19 , , « 624 351,88 Vaitrag 1917/18 72 264,01

ab Abschrei

bungen:

Direktor L Schuster.

zu verteilen.

E

M, S<{midt. A. Broe]e.

Borkum Z.-G.

Su i er [30904]

Mküênceu- Pafiu g, den 30, Mat 1919. Dex Vorstand.

ad

Sal. Geiwinu- 116d Verxlustre<uung für 30. Avril 1919. e M S Geschäits- und Beltrietsunkoflen , . „. « 83490631 N} GVewinnvoa e bo o oe ae 6 Reparaturen R Sie 3082/64 } Warengewiln „eee ooooo Abschreibung auf Effekten . L C ies 140 700/70 | Zinsen: A E Abschreibungen auf: d @rundfiu> Gröbenzell «ooo ao Patente es e e. 0 1 500,— Utenfilien. a Us 349,— | Gebäude Pasiag v 8 40 772,85 4262185 1021 061/50 Reingtwinit aae e eo o o po s f 000A 1 575 055/52

Direktor L. S Sutter

096 6195,57 Immobilien u. Anlagen 42 621 85

[80194] E Eggenfabrit Aktiengesellschaft, München- Pasing.

Aktiva.

V ffiva.

593 994

1 300 000 106 776 02 100 090 112 566 85 466 364 29 667 136 60

25 000 240 000 30 000

02

m

78

3 601 777

Sahen.

Mh 72 264 1454460 38 083 10 247

1 575 059

B 01 06 9 86

9

d

Die Generalversammlung vom 414, Zuni 1919 hat bes{<lofsen, Ae ‘Dividende von 20 (zwanzig) Prozent

Pafing, den 14, Sunt 1919,

Der Vorftand.

L.

S<uster.

Die Dividendenscheine auf unser? Aktien für das Geschäftsjahr 1918/19 werden vou ‘heute áv bei der Ve sel s{<hafts8- Fasse Pâfi «g, bei der Bayer. Hypotheken- & Wechselbank in München und Pafiag und bei der Dresduer Wiü achen, mit 46 200,— pro Aktie zur Gtolöiung gebracht. Die turnusmäßig aus]eidenden Auffih:sratsmitglieder, die Herren Max Boehw, Vorsißender, und Hans Humann,

wurden wteder ewählt.

auf,

- P Pt E T E M M TCO E I E I E. N O M O E T E T E E E T T I E “R S SEL S z E T ISRR- T A5: Ha a