1919 / 137 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dre. Louis Allen. Diese offene Handels gesell)chaft ist aufgelöst worden ; das Geschäft ist von dem Gesellichafter Dr. M. H. Auerbach mit Aktiven und Pas- siven übernommen worden und wird von ihm unter unveränderter Firma foit- geseßt.

Philipp Jacob, Sana-Reformschuh- waren. Dr Jnhaber Phiirpp Focob ist am 15. Mai 1919 vorstorhen : das Ge\chäft ist von disscu LWit.ve Sophie

Jacob, geb. Münster, und Gertrud Malchen Jacob, zu Hamburg, über-

nommen worden.

Die offene Handelsgesellschaft hat am 15. Mai 1919 begonnen und sett das Geschäft unter unveränderter Firma fort.

Die an Frau S. Jacob, geb. Münster, erteilte Profura ift erlcschen.

Hermann Jwowski. Inhaber: Her- mann Joseph Kunibert Jwowski, Kaufs- mann, - zu Hamburg.

S. Grote. Der Inhaber H. J. W. Grote ist am 7. Dezember 1918 ver- storben: das Geschäft ist auf William Christoph Carl Grote und Carl Johann Hermann Grote, Kaufleute, zu Ham- burg, überaegangen.

Die offene Handelsge-ellshaft hat ant 7 1918 begonnen und

7. Dezembér seßt das Geschäft unter unveränderter Firma fort.

Harald Lazarus, Gesamtprokura ist erteilt an Dr. jur. Hans Martin Lazarus.

Die an O. G. H. Körner erteilte Gesamtprokura ist erloschen.

Ernft A. Forquignon & Co. Diese ofene Handelsgesellshaft ist aufgelöst worden ; das Geschäft ist von dem Ge- felshafler Forquiganon mit Aktiven und Passiven übernommen worden und wird von thm unter unveränderter Firma fortgeführt.

Feder «& Berg. Die an F. L. G. J Laube erteilte Prokura ist erloschen.

Hamburger Verkehr saktiengesell- schaft. Zu weiteren Borstanèd8mit

gliedern sind bestellt worden: Friedrich Otto Schiüter und Johann (Johannes) August Henry Schlüter, zu Hamburg, mit der Befugnis, daß beide gemein- schaftlih oder jeder von ihnen mit einem anderen Vorstandsmitgliede oder einem Gesamtprokuristen zusammen zur Zeichnung der Firma der Gesellschafi berechtigt ist.

(Sesamtprokura ift erteilt an Gustav Johannes Hamann und Georg Jakob Krämer, genannt George Jaques Kraemer, mit der Befugnis, daß jeder von ihnen gemetnscyaftlich mit etnem Vorstandsmitgliede oder mit einem anderen Gejamtprokuristen zur Zeich- nung der Ftrma berechtigt ift.

Anuonceu-Expeditiou Dauve & Co. Gesellschaft mit beshräukter Haf- tung, zu Berlin, mir Zweignieder- lassung zu Hamburg.

Durch Beschluß der Gesellschafter vom 15. April 1919 ist der Gesellschafts- vertrag iu Gemäßheit der notariellen Beurftundung geändert und u. a. be- stimmt worden : i

Die Bertretung der Gesellschaft er- folgt durh ¿zwei Geschäftsführer ge- meinschaftlich.

Oelwerke Stern-Sonneborn, Akticn- esellschaft. Prokura ist erteilt an r. Nichard Stern mit der Befugnis,

die Gesellschaft mit einem Vorstands- mitgliede gemeinshaftlich zu vertreten oder die Firma der Gesellschaft gemein- schaftlih mit einem andern Prokuristen zu zeichnen.

Die Vertretungsbefugnis der Vor- standsmitglieder Dr. phil. Eugen Vhyer- laender und Hugo Heller ist beendigt.

Die an K. L. Sanders erteilte Pro-

j kura ist erloschen.

Wilhelm Boelstler & Co. Gefell- schast mit beschränkter Hastung. Der Siy der Gesellschaft ist Ham- burg. :

Der Gesellschaftsvertrag ist am ò. Juni 1919 abge\schlossen worden.

Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb eines Im- und Exportge'chätts sowie der Betrieb von Handelsgeschäften aller Art, die mit diesen Geschänen in Verbindung \stehen oder fie zu fördern geeignet sind.

Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt 4 21 000,—.

Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durh zwei Geschäftsführer oder dur etnen Ge- schäftsführer und einen Prokuristen vertreten. Sind mehr als zwet Ge- schäftsführer bestellt, so kann einem dieser Geschäftsführer auch Alleinver- tretung ohne Gegenzeilnung eines anderen Geschäftsführers oder Profku- kuristen zuerkannt werden. *

Geschäftsführer sind : Wilhelm Boelst ler, zu Beirut, Edo Albert Wilhelm Bernhard. Gross und Erich Wilhelm Griebel, zu Hamburg, Kaufleute.

Der Geschäftsführer Boelfstler ist be- rechtigt, die Gesellschaft allein zu ver- treten. i

Ferner wird bekanntoemacht :

Die vöffentlihen Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen im Deutschen Neichsanzeiger.

Juni 16.

Ernst Lustig. Jnhaber : Ernst Lustig, Kaufmann, zu Hamburg.

H. E. Güth & Siller. Gesellschafter: Heinrih Edmund Güth und Eugen S Franz Siller, Kaufleute, zu Ham- urg-

Die offene Handelsgesellshaft hat am 12. Funi 1919 begonnen.

Prokura ist erteilt an Ehefrau Jo- hanne Luise Güth, geb. Bode.

August Eglers. Diese ofene Handels- gesellscha|t ist aufgelöst worden; das Geschäft ist von dem Gesellschafter Ehlers mit Aktiven und Passiven über- nommen worden und wird von ihm unter unveränderter Firma fortgeseßt.

Alfred Frosch Co. Gesellschafter : Alfred Eduard Fcosch und Heinrich Peter Ernst Franke, Kaufleute, zu Hamburg.

Die offene Handel3gesellshaft hat am 12. Juni 1919 begonnen.

Ernst Diedrich. Prokura ist ertetlt an Christian Diedrich, zu Wandsbek.

Georg Quensell & Co. Bezüglich der Inhaberin Ghefrau Quenfell ist dur einen Vermerk auf eine am 27. Mai 1919 erfolgte Eintragung in das Güter- rechtsregister hingewiesen worden.

Heiurcich Abeles. Diese Firma und die an C. J. Jönsfon erteilte Prokura find erloschen.

R. Vogel. Die an A. E. O. Heidt- mann erteilte Prokura ift erlojchen. Arnold Ebbiughaus. Jnhaver: Alfred Nichard Arnold Ebbinghaus, Kaufmann,

zu Hamburg.

Oscar ‘Möller. In di-se offene Han- delsgesellichaft i Johann Hinrich Möller, Kaufmann, zu Altona, einge- treten.

Die Gesellshaft wird unter der Firma Möller, Oechmichen & Co. fortgesetzt.

Emil Harder & Co. In das Geschäft ist ein Kommanditiit eingetreten.

Die Kommanditgesell\haft hat am 1. Mai 1919 bzgonnen und seßt das Geschäft unter unveränderter Firma fort.

Die im Geschäftsbetriebe begründeten

Verbindlichkeiten und Forderungen des bisherigen Fnhabers sind nicht über

nommen worden

Die an O. F. J. Feiadt und N. Lodders erteilten Prokuren find er loschen.

Prokura ist erteilt an Paul Karl

Helmut Bteber.

Weoltereck & Robertson. Gesamtpro kura ijt erteilt an den bisherigen Etnzels- prokuristen Chriflian Friedri Wilhelm Hertel sowie an Paul Karl Helmut Bieber und Franz Cohniyß; je zwei aller Gesamtprokuristen sind gemein- schaftlich zeihnungsberehtigt.

P. C. Anna Franck. Inhaber: Pau- line Catharina Anna Franck, zu Wi1ndsbefk.

E. Möller «& W. Niehuus., Diese ofene Handelsge}ellshafr ist aufgelöst roorden; das Geschäft ist von der Ge- sellshafterin Todt mit Aktiven und Passiven übernommen worden und wird von ihr unter unveränderter Firma fo!tgeseßt.

Henry Jürgens & Co. mit beschränk- ter Haftuug. Die Gesellschaft ist auf- gelöst worden.

Liquidator ist Armin Henning, Kausf- mann, zu Hamburg.

Scheerle & Jucreit. In diese ofene Handelsgesellschaft ist ein Kommaaditist eingetreten

Die Gesellschaft wird als Kommandit- gesellschaft unter unverändecier Firma fortgeseßt.

Prokura ist erteilt an Heinrich Fröhlich.

E. Zerche «& Co, Die Prokuristin Fiat L J C, M. Leb hat dên Familiennamen Diercks angenommen.

Emil Zerche, Kaffee-NRöïterei. Die Pcokuristin Frau L. J. C. M. Lehm hat den Familiennamen Dierks ange- nommen

Erust Authony. Die an W. F. C. Nade- macher erteilte Profura ijt ecloshen.

Richard Harder & Co. Die an K. E. A. Nunge erteilte Prokura ist erlo|chen.

Jmporta Haudelsgesellschaft mit be- schränkter Haftung. Der S.y der Gesellschaft t1t Hamburg.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 24. Mai 1919 abgeschlossen und am 12. Juni 1919 geändert worden.

Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung und cer Vertrieb der Im- porta Negistrierkassen, der Import und die Herstellung sowie der Vertrieb von Bekletdungvgegenständen, ferner die Uebernahme von Agenturen und Kom- mijfionen sowie der Betrieb aller kauf- männischen (Geschäfte. Z

Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt 4 30 000,—.

Sind mehrere Geschäftsführer oder stellvertretende Geschäftsführer bestellt, fo sind stets zwei Geschäftsführer oder ein Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem ftellvertretenden Geschäfts» führer zur Vertretung der Gesellichaft

berehtigt. Ö Geschäftsführer sind: Harry Beerend, Kaufmann, Max Bloch, Kaufmann,

Major Karl Georg Jalius Kut von Heiligenstedt, sämtlih zu Hamburg, und

Paul Martins, Kaufmann, zu Alt Nahlstedt. / Ferner wird bekanntgemachdt: Oie

Bekanntmachungen der Gesellschaft er- folgen im Deuischen Reichsanzeiger. Amtsgericht in Hamburg. Abteilung für das Handelsregister.

amm, Westf. [30733] j Haudelsregister des Amtsgerichts Hamm Westf. Eingetragen am 12. Juni 1919 in

Abt. A unter Nr. 392 die ofene Han- del2gesellshaft Ernst Blaß mit dem Sibße in damm und dem Kaufmann Wilhelm Blaß und dem Kaufmann und Mecaniker Aler Blaß daselbst als per- sönlich haftenden Gesellschaftern, Beginn

der Gesellschaft 1. Januar 1918, nachtem der frühere Geschäntsinhaber, Kaufmann und Mechaniker Ecnst Blaß in Hamm, das bis dahin von ihm allein unter der Firma Ecnast Blaß betriebene, im Handels- register nicht eingetragene Geschäft nebst dem Firmenreht seinen beiden Söhnen Wilhelm und Alex Blaß übertragen hatte. (Geschäftszweig : Handel mit Fahrrädern, Nähmaschinen, Schreibmaschinen und Ne- paraturwerkstäite.)

Hannover. [30392]

Im Handelsregister des hiesigen Amts- gerichts ist heute eingetragen :

In Abteilung A:

Zu Nr. 439, Firma Fr. Tovote : Die Prokura des Edo Othmer ist er- loschen. Dem Dr. Friy Edler in Han- nover ist Profkura erteilt.

Zu Nr. 458, Firma Garvenswerke, Commandit-Gesellschaft für Pumpen- und Maschinen-Fabrikfation W. Gar- vens : Die Prokura des Theodor Tem- mink ift erloschen.

Zu Nr. 1554, Firma Bodes Geld- \schcaunkfabrif Hermaun Bode Gustav Bode : Der b:sherige Gesell\chafter Her- mann Bode in Hannover ist alleiniger Inhaber der Fuma. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Prokura des August Bolker, Wilhelm Velrih und des Hein- rich Stille bleiben bestehen.

Zu Nr. 4601, Firma August Voges: Dem Alfred Voges in Linden und dem August Voges jun. in Linden ist Gesamt- prokura erteilt in der Weise, daß jeder in Gemeinschaft 1it einem anderen Proku risten zur Vertretung und Zeichnung der Firma befugt ist.

Zu Nr. 4795, Firma Joh. Friedr. Hofmaun Kommandit-Gesellschaft : Die Kommanditgesell\haft ist aufgelöst Das Geschäft ist unter der Firma Joh. Friedr. Hofmann auf den Nedakieur Fried- rich Hofmann in Hannover übergegang-n

Zu Nr. 5168, Firma Kasten «& Lan1nkt: Der bisherige Gesellshafter Otto Lamm in Hannover ift alleiniger Inhaber der Firma. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Zu Nr. 5002, Firma Wilhelm Gün- ther: Dem Herbert Günther 1n Hannover ijt Prokura erteilt.

Zu Nr. 5239, Firma Georg Werner : Das Geschätt t unter uaveränderter Firma auf die Ehefrau Anna Werner, geb. Schmitt, in Godshoun übergegangen. Der Uebergang der ina dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderuägen und Berbindltichkeiten ist bei dem Grwerbe des Geschätkts durch die Ghefrau Anna Werner, geb. Schmitt, ausge\{chlossen. Dem Georg Werner in Gods8hocn ist Prokura ertetlt.

Unter Nr. 5252 die Firma Pannov?r- sche Torf-Vertriebsgesellschaft Böcker «æ& Co. mit Sitz in Haunover und als persönlich haftende Ge]ellschatter die Kauf- leute Georg Böcker und Hermann Tebbe, beide îin Hannover. Die offene Handels- gesellschaft hat am 1. Juni 1919 begonnen.

Unter Nr. 5253 die Kirma Hermann Voppert „Glückauf“ Chemisch-techni- sche Industrie Ageutur mit Nieder- lassung in Haanover uäád als Inhaber Kaufmann Hermann Hoppect jun. in Hatinover.

Unter Nr. 5254 die Firma Versfand- haus „Union“ Guiesmer «& König mit Siß in H ennover und als per}ón- lih haftende Gesellshafter die Kaufleute Hermann Gntiesmer und Erich König, beide in Hannover. Die ofene Handels- gésellshaft hat am 14. Juni 1919 be- gonnen.

Unter Nr. 5255 die Firma Carl F- Hage mit Niederlassung in Haunover und als Inhaber Kaufmann August Carl Ferdinand Hage in Hannover.

Unter Nr. 5256 die Firma Otto Heinusius mit Niederlassung tn Hanuover und als Inhaber Kaufmann Otio Heinsius in Hannover.

Unter Nr. 5257 die Firma Dampf- ziegelwerk HDämelerwald Henk «& Dederdiug mit Sit ia Hannovex und als perjönlih haftende Gesellschafter Maurermeister Adolf Henk und Privat mann Heinrich Dederding, beide in Haun- nover. Dee offene Handelsgesellschaft hat am 1. April ‘1919 begonnen.

In Abteilung B:

Zu Nr. 46, Firma Santoversche Torf-Brikfettwerke Gesellschaft mit beschränkter Haftung 2 Die Gesellschaft ist mit dem 30. Juni 1995 nach Ablauf der Zeit, für die sie eingegangen war, aufgelöst worden. Der Kaufmann Otto Haltenhoff in Hannover ist na Auflösung der Gesellshaft als Geschäftsführer aus- geschieden. Der bisherige Geschäftsführer Kaufmann Josef Altmeppen in Olden- burg ist alleiniger Liguidator.

Zu Nr. 717, Firma Brauukohlen- werk DSausselberg Gesellschaft mit beschränkter Haftung: Durch Gesell- shatterbeschluß vom 4. Juni 1919 ist die Gesellschaft aufgelöst und in Liquidation getreten. Der bisherig2 Geschäftsführer Bohrunternehmer Haute ist zum Liqui- datoc bestellt.

Zu Ne. 1068, Firma Hannoversche

Umschlags- und Lagerhaus-Gesell- schaft mit beschräufter Haftung :

Durch Beschluß der Gefsell)chafterver- sammlung vom 5. Junt 1919 ift $ 4 der Satzungen, das Geschäftsjahr betceffend, geändert.

Unter Nr. 1115 die Firma Chemisch- technisches Laboratorium Hannuover- Waldhausen Gesellschaft mit be- schränkter Haftung mit Siß in Han-

nover. Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung und der Vertrieb hemisch - technisher Präparate. Das

Stammkapital beträgt 20 000 1, Ge-

a

{äftsführer ist der Kaufmann Georg } schafisfirma, bedarf es der Mitwirkung

Thon in Hannover. Es können ein oder mehrere Geschäftéführer bestellt werden. Bei Vorhandensein mehrerer Geschäfts- führer wird die Gesellshaft durch zwei Geschäfteführer oder durch einen Ge- {äftsführer und einen Prokuristen ver- tceten. Von den Gefellshaftern bringt der Kaufmann Georg Thon in Hannover das von ihm in Hannover betriebene Ge- \hâft mit chemish-technischen Präparaten und die in diesem Geschäft benußten MNezepte zur Herstellung hemish-technischer Pcräparate, die Utensilien und Gerät- haften, jedoh ohne die ausstehenden For- derungen ein. Hierfür wird die Summe von 100090 M auf die Stammeinlage des Gesellschafters Georg Thon augerecnet. Oeffentlihe Bekanntmachungen der Ge- sellshaft, deren Gesellschaftsvertrag am 17. Mai 1919 geschlossen ist, erfolgen nur dur den Deutschen Yeichsanzeiger. Unter Nr. 1116, die Firma „, Wakü“ Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Siß in Hannover. Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung und der Bertrieb des Wasserleitungskühlshrankes „Wall“ (D: M. G. M. ‘695 861) und Warenschußzzeidhen „Wakü“ Nr. 230795 (D. N. P. angemeldet). Das Stamm- fapital beträgt 35000 s Geschäfts- führer ist der Kaufmann Günther Schuh- macher in Hannover, stellvertretender Ge- schäftsführer ist der Kausmann Hermann Zieten in Hannover. Von den Gesell- \chaftern bringt der: Kaufmann Hermann Zieten in Hannover die ihm gehörenden Schußrehte des „Wakü“ Wasserleitungs- kfüblschrankes in die Gesellshaft in An- rechnung auf seinen Geschäftsanteil ein. Der Wert dieser Uebertragung wird mit 15 000 M angerechnet. Der Gesellschaft8- vertr1g tit am 15. Mai 1919 festgestellt. Die Beröffentlichungen erfolgen nur durch dea Deutschen Neichsanzetger. Haunover, den 16 Juni 1919. Das Amtsgericht. 12. Ern. Minden. [30734] Im hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 216 ist heute eingetraaen die Firma Gg. Muê&maun 11. Söhue mit dem Sitze in Münden. Persönlich haitende Ge}ellshafter find die Maschinenbauer Johann Georg Musmann, {Friedrich Wil- helm Musmann und Wilbelm Ferdinand Musmann, sämtlich in Münden. Zur Vertretung der Gesellschaft sind zwei Ges sellshafter gemeinshatlich ermächtigt. Offene Handelsgesellschaft seit 15 Mai 1919. Hann. Münden, den 12. Juni 1919. Das Amtsge1icht. Ik.

ENarnnm, Müauden. [30735] Im hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 217 ift heute eingetragen die Firma Schmirgelwerk Otto Tribian u. Söhne mit dem Siß in Haun, Mün- den. Gesell\chafter sind der Fabrikbesigerc O to Tribian, der Kaufmann Otto Sund- hauß und der Chemiker Georg Tribian, sämtlich in Hann. Münden. Zur Ver- tretung dér Gejellsbaft find zwei Gesell- schafter gemeinsMaftlih ermähtiat. Offene Handelsgesell|chaft jeit 14. Juni 1919. Daun. Münden, den 14. Juni 1919. Das Amisgericht. 11.

Uan. Minder. [28439] Im hiesigen Handelsregister Abteilung & Nr. 182 ist heute zu der Firma Jsrael Löwenheim, Dransfeld eingetragen, daß die Ficma erloschen ist. Haun, Münden, den 5. Juni 1919, Amtsgericht. IL.

Faettingen, Ruhr. (30393) Ja unser Handelsregister ist EFeute bei der Uktiengeseilschaft „WVereiuiate elanfchenfabrifen 11d Stanzwerke“‘ Zweigniederlassung Hattingen folgendes einaetragen. worden : Die Eintraguna vom 29. März 1919,

betr. Prokuraertetlung an den Kaufmann !

Leo Forsbeck in Hattingen, wird dahin ergänzt, daf es heißen muß: Er darf die Gesellichaft nur in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitgliede oder einem Prokuristen vertreten.

Hattingen, den 11. Junt 1919.

Das Amtsgericht.

HMorborm, Dilllkreis. [30103

In unser Handelsregister B ift heute unter Nr. 20 eingetragen worden :

Bank für Handel und Jundustrie, Zweigslele Herborn, Aktieugesellschaft mit Siy ‘in Darnmstadt. Gegenstand des Unternehmens der Gesellschaft ist der Betrieb von- Bankgeschäften aller Art. Sie ist befugt, Grundstücke zu erwerben und zu veräußern, jedo bedarf es bierzu stets der Genehmigung des Aufsichtsrats.

Die Annahme von Hypotheken zur Deckung

von Forderungen oder zur Sicherheit für einen gewährten oder zu gewährenden Kredit fowie der Ana- urd Verkauf von Immobilien zur Sicherstellung und Ein- ziehung von Forderungen ist auch ohne Genehmigung des Aufsichtsrats gestattet.

Vorítand :

a. Direktoren: Georg von Simson, Iean Andreae, Siegmund Bodenheimer, Paul Bernhard, Dr. Karl Beheim Sch{hwarzbach, zu Berlin, Heinrich Nieder- hofheiin zu Frankfurt a. Main.

b. stellvertretende Direktoren :

D”. Arthur Rosin, Nobert Gutmann, zu Berlin.

Der Gesellschaftsvertrag in seiner jeßigen Fassang ist am 12. Dezember 1899 fest- geitellt mit Nachträgen vom 26. Oktober 1904, 28. März 1905, 5. April 1909, E En 1910, 5. April 1911 und 19. April 916.

Zu Willenserklärungen der Gesells{aft, insbesondere zur Zelhnung der Gesell-

von zwei Mitgliedern des Vorstandes oder von einem Mitglied und einem Prokuristen. Die Zeichhnungshberechtigung der Mit- glieder des Vorstandes gilt au für deren Stellvertreter.

Der Vor|tand kann einzelne seiner Mitglieder zur Vornahme bestimmter Ge- schäfte ermächtigen. Die Zeichnung der Firma der Gesellschaft soll derart erfolgen, daß zwei Zeichnungsberechtigte zu der Firma der Gesellshaft ihre Namens- untershrift hinzufügen. Zur Erteilung von Quittungen (auch auf Inkassowechseln), zur Ausstellung von Nechnungen, Stüke- und Nummernverzeichnissen sowie von Empfangébescheinigungen über Wertpapiere oder sonstige Gegenstände genügt die Unterschrift zweier vom Vorstand hierzu besonders bevollmächtigter Beamten.

Herborn, 4. Juni 1919.

Amtsgericht.

Herne. [30394]

In unserm Handelsregister ist bei der unter Nr. 51 eingetragenen Atktien- gesellschaft Essener Credit-Anftalt Herue in Herne mit Hauptniederlassung in Essen heute eingetragen worden :

Durch Beschluß der Generalversamm- lung vom 29. März 1919 und nah Maß- gabe der Nieder|chrift find die S8 17 f, 20 und 30 Ziffer 3 des Gesellshaftsver- trages betreffend Aufsichtsrat und Gewinn- verteilung geändert.

Herne, 10. 6. 1919.

Das Antitsgericht.

Herne. [30395]

In unser Handelsregister Abteilung A ift heute unter Ir. 411 die Kommandit- gesellshaft in Firma Schottichneider & Co. mit dem Size in Heruc em- getragen worden. Perfönlih haftender (Seselschafter ist der Kautmann Rudolf Schott)chneider tn Herne, Bahnhofstr. 35. Ein Kommanditist ist bet der Gesellschaft beteiligt. Die Gesellschaft hat am 1. Junt 1919 begonnen.

Dée, 11.6. 1919.

Das Amtsgericht.

ITerne. [30396]

Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 339 ist heute béi der Firma Alte Apotheke Fritz DHollas in Derne ein- gelragen worden:

Dein Apotheker Hans Kochler in Herne ist Profura erteilt.

Hexne, 12.6, 1919.

Das Amtsgericht.

Hersfeld. [30737] In unser Handel8register Abt. A ist

unter Ne. 237 folgendes eingetragen worden: Die Firma Rudolf Appel

Maschinenfabrikuud Geschoß dreherei in Dersfeld iit erloihen

Hersfeld, den 8. Junt 1519.

Das: Amtsgericht.

Eindenbaurg, Q. S. [30337]

Im hiesigen Handelsregister 4 Nr. 420 ist am 6. Junt 1919 bet der Firma Moritz Singer 1n Ruda die Umwandlung in eine ofene Handelsgese! schaft eingetragen worden. Die Firma ist in die Hände der Kaufleute David Baèrian und Marx Angres in Nuda übergegangen, welche in das Geschäft als Gezellschaster eingetreten find. Die Gesellschaft hat am L. Juni 1919 begonnen. Zur Veitretung der Gesell- schaft ist jeder der beiden Gesellschafter berechtigt.

Amtsgericßt Hindenburg O. S.

FTÖwrde. [30398]

In unser Handelsregisier B i} heute bei der Firma „Vereinigte Pußztuch- werke, Reinhardt & Ehlers Ges. m. b. H. zu Cöpenice, Zweigniederlassung in Hörde, eingetragen worden: Durch Beschluß der Generalversammlung vom 30. Juli 1918 ist das Stammkapital um 130 000 A erhöht und beträgt nunmehr 470000 A. Durch die Be\chlüsse der Generalversammlung vom 30. Iult, 16. August und 3. Dezember 1918 ist der Gesellschaftsvertrag mehrfach geändert. $ 9 bestimmt: die Gesellschaft wird, wenn nur ein Geschäftsführer bestellt ist, von diesem vertreten. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellshaft nah Beschluß des Aufsichtsrats entweder von einem besonders dazu ermächtigten Ge- {äftsführer allein vertreten oder von mehreren Geschäftsführern gemeinschaftlich oder von einem Geschäftsführer zusammen mit einem Prokuristen. Die Geschäfts- führung des Fabrikbesißers Gustav MNein- hardt ift beendigt. Uleiniger Geschäfts- führer ist Direktor William Ehlers zu Berlin. Hörde, den 27. Mai 1919.

Das Amtsgericht.

Wos. Handelsregister betr. [29009] „Schumann Schreider, Vorzellan- fabrik Schwarzhamuier, G. m. b. H,“' in Schwarzenhammer A.-G. Kirchen-

lamiß : Edmund Schumann Geschäfts- führer. Hof, den 10. Junt 1919. Amtsgericht. Wos. Haudelsregister betr. [30399]

1) „Bernhard Reinel““ in Hof: In- baber : Kaufmann Bernhard Neinel dort. Geschäftszweig: Tertilwarengroßhandlung. 2) „Vereinigte Fichtelgebirgs- Granit-Syenit- und Marmorwertke, Aktieugesellschaft“ in Wunsiedel : Gesamtprokura des Disponenten Christian Voigt dort erloschen.

Höf, den 16. Juni 1919,

Amtsgericht,

cur tim ua E f. gti F p CNLLAI-IARDCL

f

A

A

Leg

4

Ee S&

tér-Baläge"

zim Deutschen Neich3anzeiger und Vreußisczen Staat8anzeiger.

12 HeBe

| ——

Berlin, Sonnabend den 21

Juni

ADA D,

/ Der Juthalt dieser Beilage, in welcher die Bekanutna f@aft5, 8. Zeichen-, 9, Musterregister, 10, u ciuem besonderen Blatt unter dem Titel

chungen über 1. Eintragung py, von Bat der Urheberrechtseintcagêrolle sowie 11, üher Konturele und 12

cntanwälten, 2, Patente, 3, Gebrauhsmuster, 4, a3 deut Hand + die Larif- umd Fabrplaubelaunimahungen der Eisenbahnen enthasten find,

T tY

elbz,

Zentral-Sandelsregister für das Deuticie

Das Zentrak - Handelsregister für das Deuifhe Reith ?aan dur alle Ta die Geschäftsstelle des Re i 6.

für Selbstabholer au

trage 32, bezogen werden. E A

Postanstalten in Berlin, bg, und Staatsanzeigers, SW, 48, Wilhelm-

4) Handelsregistex,

A, æ& J. Marx,

Baifingen. Gejell|hafter: Arthur Marx,

Kaufmann, und Jakob

mann, beide in Baisingen. Den 16. Junt 1919.

e... Amtisgeriht Sovb. E iD.-A.-R. Gaupp.

FTOY erSWerAa, [30105]

In unser Handelsregister A ist unter

Nr. 139 am 7. Juni 1919 folgendes etin- getragen worden : die Kommanditgesell- schaft in Firma G. E. Heydemann in Bautzen mit Zweigniederlassung in Hoyerswerda unter daselben Firma G. G. Heydemann. Kommanditisten der Gesellichaft sind: 1) die Deuishe Bank in Berlin, 2) Fobrikbesißer Wilhelm Weigang in Hanau, 3) Fabrikbesißer Rudolf Weigang in Bautzen, mit ciner Wermögenseinlage von 500 000 bezw. 290 000 # bezw 250000 6. Die Gesellschaft hat am 30. Januar 1862 begonnen. u ¡t Hoyerswerda, den 7. Juni

P Or M B E BTE Ma O N

ultschin. [30400} In unser Händelsregister A ist am 11. Juni 1919 unter Nr. 81 die ofene Handelsgesellshaft Vine. Urbanex «& Sohn mit dem Siße in Deutsch Kra- warn cingetragen worden. Persönlich haftende Gesellschafter derselben find der Kaufmann Vincenz Urbanek und der Ne- ferendar a. D. Heinrich Urbanek, beide in Deuts Krawarn. Die Gesellschaft hat am 5. Juni 1919 begonnen. Amtsgericht Hultschin, den 11. Juni 1919. 172) 10210 w) e O [30739] Im htesigen Handelsregister AbteilungA Nr. 55 ift beute zu der Firma M. Kauf- mann, FJbbepbüren, als jetziger Fa- haber der Kaufmann Julius Kaufmann zu Ibbenbüren eingetragen. Ibbenbüren, den 12. Juni 1919, Das Amtsgericht.

Es E I

Eburg [30401] In das Handelsregister A Nr. 111 ist am 13. Juri 1919 einaetragen die Firma G. Kleinschmidt in Oesede, als In- haber der Kaufmann Anton Klein{hmidt daselbst. Amtsgericht Jburg.

Elmenarut. {30402} _In unser Handelsregister Abt. B Bd. I ift beute unter Nr. 28 eingetragen

Worden :

Die Firma Maurer & Vocé, G. m. b. $, in Jlmenuau. Gegenstand des Unternehmens ift die Herstellung und der Vertrieb von Thermometern, Glasinstru-

menten und Glaswaren aller Art. Siammfapital: 25000 (6. Kaufmann Srnst Maurer und Kaufmann Arthur

Bo, beide in Jlmcnau, sind Geschäfts-

führer. Gesellshaft mit beschränkter Haf- iung. Der Gelellshaftsvertrag isl am

14. Junt 1919 festgestellt. Die beiden Geschäftsführer ve:treten die Gesellschaft gemeinschaftlih und zei{ßnen die Firma, indem fie derseiben ihre Namen beijügen. Ilmenau, den 16. Juni 1919, Amtsgericht. Abt, 11,

Eeserilohn. [30403] __ In unfer Handelsregister A Nr. 688 ist bei der Firma Friedrih Wolf in Iserlohn heute eingetragen: Vas Ge\chGäft nebst Firma ist mit Wirkung vorm 1. April 1919 auf den Bauunternehmer Max Wolf in Iserlohn übergegangen. JFser!lohua. den 14, Junt 1919. Das Amtsgericht.

Iscrtoun. [30740] ._ In unfer Handelsregister B Nr. 3 ist bevte bei der Firma Märkisch-West- fälischer Vergwerksverein in Let- mathe eingetragen: Die Prokura des Heinrih Schäfer in Letmathe ist er- loschen. Dem Betriebsleiter Karl Gerhard in Oestrich ist Prokura in der Art erteilt worden, daß er berechtigt ist, die Firma zusammen mit etnem andern Prokuristen zu zeichnen. Iscriohnu, den 14. Juni 1319,

Das Amtsgericht. Eseriehn. [30741] _In unser Häntelêregifter A Nr. 701 ist heute die ofene Handelsgejellscßast in Firma Schmale & Wortmann in Bredenubruch, Kreis Jserlohn, ein-

0 [30738] _In das Handelsregister für Gesellschafts firmen wurde bcute eingetragen die Firma F offene Handels- gesellschaft zum Vetricbe ciner Textil- warengroßyandlung mit dem Sitz in

Marx, Hanktels.

und Heinri [ohn.

handelt.

Prokuren

& Co.“

e

Nr. 800)

begonnen.

mertie

Füssen,

pold-Deogeri

ift erloschen.

Die

Firma

iieL (Fingetragen

Kiel. (Fingetragen

Handelsgesell\{

Gefellsczafter

begonnen.

getragen. Perfönli® H-itende Gesell- |

76 A . L E Aen E e c 7 A Y 5 . 4 O N e d A [after sind die Kaufleute: Ernst Schmale 1 Abt. A am 11, Juni 1919 unter Nr. 1675: j der Kaufmann Julius Funck, Dbercajjel,

i) Wortmann, beide zu Iser- ] Die Gesellschaft hat am 1. April 1919 begonnen. Zur Vertretung Gesellshaft sind die beiden Gesellschafter in der Weise ermächtigt, daß entweder beide zusammen handeln oder einer von ibnen zusammen mit einem Vrokuristen

_ Im Handelsregister Abte Tan 2 Sun LOIS

eingetragene

Iserlohn, den 14. Junt 1919, Das Amtsgericht,

THKaisersilautert. [. Betreff: Die Akttengesellshaft unter der Firma „Eisenwerk Kaisers!auterun““ mit dem Siß zu Kaisers!autern : ] Ludwig Crusius Herbig sind erloschen. 11, Die Firma „Elisabetha Höfli““ mit dem Siß zu Otterberg ist erloschen. Kaiserslautern, 14. unt 1819. Amtsgericht Registergericht.

Kattowitz. O. S,

[30742]

und

der

Die ia: Mb ati Karl | isl, [304832

Das Amtsgericht Kiel. Fiel. E

Eingetragen in das

Hermaun Lauguneß 1, Sohn, Kiel.

Offene Handelsgesellschaft. Perfönlit haftende Geselishafter sind: Kaufs

leute Hermann Detlef Langneß und Her- mann Friedrih Thomas Langneß, beibe in Kiel. Die Gesellschaft hat am l. April 1919 begonnen.

Das Amtsgericht Kiel,

Eingetragen fn das Hardelsregister Abt. 2 amm 12. Juni 1919 bet der Firma Nr. 1013, Sounxe Ceunradi, Kielt Henning Con- radi tit aus der Gesellsbaft ausgeschieden. Zur Vertretung ist auch der Maicinen-

[30106] bauingenteur George Conradi ermächtigt, ilung A Nr. 1209 Das Amtsgericht Kiel,

dem Siße in Kattowiz und als deren Inhaber der Kaufmann Joscf Buchta in Domb eingetragen worden. i Amtsgericht Kattowis.

H attowiiz O. S. Die im Handelsregister (Abteilung À Firma „Isidor Lachmann“ mit dem Siße in Autonuien- hütte ist im Handelsregister am 7. Junt 1919 gelöscht worden. Amtsgericht Kattowitz.

[30110]

14 g +

Kattowitz, O. S, [ Im Handelsregister Abteilung A Nr. 1329 ift am 4. Juni 1919 die ofene Handelsgesellschaft in Firma „Leo Gold- stein vorut. Gevrd. Rewe“ in Vreslau mit Zweigniederlassung eingetragen worden.

[30743]

Kempton, Allgin. Haudelsregistercitttrag. eMedizinal-Drogerie und PVarfu- 1 eeLuitpold‘/ Füssen i, Nllgäu, Juhaber Josef Stampfl“‘, Ficma in Die Firma ist auf den Drogisten Leo Merklein tn Füssen und geändert in „Jos. Stampfls Nach- folger, Zuÿaber Leo Merklein Luit-

[30112]

übergegangen

Kemptea, den 12. Junt 1919, Amtsgericht (Registergericht). Omen, Ae iu. Handelsregistereintrag. Die Firma Max Stiefenhofer Nachf. Juhaber Georg Schild in Lindenberg

130113]

Kempten, den 12. Juni 1919. Ämtsgericht.

Om pten, Al: gän. Handelsregistereintrag. „WSustav Kindernähruittelfasrik, Oberstdorf““ in Oberstdorf isi erloschen.

Kempten, den 13. Junt 1919.

[30114] Stempfle’s

[30478]

in das Handelsregister

in

aft.

Gesellshafter sind :

Abt. A anr: 1k. Juni 1919 bei der Firma Nr. 1436, Johavrnes Vischoff seu., Kielt Das Geschäft nebst Firma ist auf den Kaufmann Max Adolf Bischoff in Kiel übergegangen. Das Amtsgeri®ßt Kiel.

[30479)

das Handelsregiiter

Abt. À am 11. Juni 1919 Nr. Heinrich Dönch u. Co., Kiel. Offene

1681 :

Persönlich Haftende

Kautmann Heinrich Dönh, Monteur Paul Sade, tonteur Paul Hoffmann, sämtlich in Ktel. Bectretung cer Gesellschaft ift nur der

Zur

Heinri Dönch befugt.

Die Gesellschafi hat am 1. Juni 1919

Das Amtsgericht Kiek.

O a S A Mw A.

Fel. _ {304807 GSingetragen in das Handhelsregtster

bet der offenen Handels8gesellschaft in Firma „J. Vipperet : mit dem Sigze eingetragen worden, daß die Gesellschaft aufgelöst und die Firma erloschen ist. Amtsgericht Kattotvig.

Kattowitz, O. S. [30109] _ Im Handelsregister Abteilung A Nr. 1321 ist am 7. Juni 1319 die Firma „Handels- haus „WMonovol“/ Josef Bucßta““ mit

m Kattowitz

erf n U er{ónlich haftende Gelellschafter sind der Kanfnrann Leo Goldstein in Breslau und der Diplom- ingenieur Wilhelm Schweitzer in Breslau. Die Gesellschaft hat am 1. Oktober 1918

Amtgericht Katto wih.

Kleve. [29358] Im Handelsregister Abt. A Nr. #5 ist bei der Firma Janzen e& Co, offene Handelsgefell\chatt, 1a Kleve eingetragen : Die Gesellschast is aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Heinrich Janzen in Kleve ist alleiniger Inhaber der Firma. Dem Heinrih Janzen jr. in Kieve ist Prokura ecteilt. Kleve, den 5. Funt 1919. Amtsgericht.

Koblenz. [30744] In das hiesige Handelsregister ist ein- getragen worden : I. In Abteilung A : Am 12. Juni 1919 unter Nr. 80 bei der Firma Heinrich Pabst in Koblenz : „Die Firma ist unverändert bestehen ge-

Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Am 13. Juni 1919 untex Nr. 852 die offene Handelsgefellschaft Vermanu «c Co. Koblenz. Persönlich haftende GesellsWafter sind: Max Bermann und | Hans Waclwiÿ van Hoot,‘beide Kaufleute in Koblenz. Die Gesellshaft hat am 10. Juni 1919 begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder ermächtigt.

IT. In Abteilung B :

D am 12. Juni 1919 unter 186 die Firma „Mittelrheinishes Reklame-

institut Ulzihutra“’ Gesellschaft uit be- s{chräufter Haftung in Koblenz, Be- genstand des Unternehmens ift der Ver- trieb und die Bearbeitung moderner MNe- klame.

Das Stammkapital beträgt 20 000 4. Geschäftsführer sind: Josef Peter Ullrich, Kaufmann in Koblenz, Wilhelm Trapp, Kaufmann in Koblenz.

Jeder Geschäftsführer ist allein zur Vertretung der Gesellschaft befugt. Oeffentlihe Bekanntmachungen der Ge- sellschaft, decen Gesellschafisvertrag an 4. Juni 1919 festgestellt ist, erfolgen im Deutschen NReich3anzetger.

2) ‘am 13. Juni 1919 unter Nr. 120 bei der Firma Coblenzer Bauk, Atktien- gesellschaft in Koblenz: „Dem Bauyfk- beamten - Alfred Traußold in Düsseldorf ist durch Erklärung vom 31. Mai 1919 (Gesamtprokura erteilt worden mit der Maßgabe, daß er vertretungsberectigt ist zusammen entweder mit einem Mttgltede des Vorstandes oder mit einem anderen Prokuristen oder Handlungsdevollmäch-

tigten. Amtsgericht Koblenz Abt, 5,

Königshütte, O. S. [30483] In unserem Handelsregister Abteilung A Nr. 455 ist bei der Firma Seiuxich Fröhlich Lieferungsgeschäft für Gruben und Hütten Zuhaber Sally Baum—in Schwientochiowit am 3.Juni 1919 folgendes einge worden : Den Kaufleuten a. Ludwig Wlesinger, b. Kurt Fröhlih in Schwientochlowiß ist Prokura erteilt. Amtsgeriht Königshütte O. S.

Königstein, Taunus. [30745] Bei der unter Nr. 9 unseres Handels- registers Abteilung B eingetragenen Firma Ectaerdt und Comp., Gesellschaft mit beschräutter Haftung in Kelkheim i. T. ist heute folgendes cinaetragen worden : Otto Berninger ist mcht „aus der Gesellschaft“, sondern „als Ge]hä}ftsführer“ ausgeschieden. : Königstein i. T., den 30. Mai 1919. Das Amtsgertcht.

F ÖnlzSswWintor. 29490) In das Handelsregister B Nr. 165 des Negisters wurde heute die Firma Funck und Thomas, Obercassel/Siegkreis, eingetragen.

Persönlih Haftende Gesellschafter sind

LANG e : ¡ Dermann Gerth, Kiel. Inhaber ist der Kaufmann Herrmann Berth in Kiel.

i [30481] Handelsregister Abt. A am 11. Juni 1919: Nr. 1677.

Stegkrels, und der Kaufmann Wilhelm

Thomas, Obercassel, Siegkreis. Die Gesellschast hai am 1. April 1919

begonnen. Die GesellsYHaft betreibt Hecstellung,

An- und Verkauf von technishen Oelen,

Lacken und ähnlichen Fabrikaten.

Königswinter, den 23. Mat 1913.

Das Amt3gerickt.

O SÉATNZ, [29492]

Vandelsregiîter A Band 1IIl O.-3. 218 Firma Modenhaus Globus Walde- mar Beiermaun, Konstauzt Das Ge- schäft ist auf Frau Agathe Beiermann in Konstanz übergegangen und die Ftema ge- ändert in Modeunßaus Globus Agathe Beiermgun.

Konstanz, den 7. Juni 1919.

Bad. Amtsgericht,

Kosel, O. S. [30696]

Das unter der Firma Ed. Namisch hierselbst bestehende Handel8ge\häft (Nr. 18 des Handelsregisters Abt. A) ift auf den

| Kaufmann Aifred Fandrich in Kosel übergegangen. Die Firma ist in Ed.

Ramishch, Juh. Alfred Fandrich ge- ändert. Die neue Firma ijt heute unter Nr. 202 des Handelsregisters Abt. A ein- getragen worden. Kosel, den 29. Mai 1919, Amtsgericht. Lar, Raten. s Zum Handelsregister Lar Abt. B O.-Z. 27 Firma Krämer «& Co. ZigarrenfaLtrit G. m. b. H. in Ober- schopfyeiimnm wurde heute eingetragen : Dem Kaufmann Hermann Beiser in OberiBopfheim ist Einzelprokura erteilt Lahr, den 11. Funi 1919.

[29494] |

blieben. Der bi3herige Gefellscharrer Veter | Langenberz, BRheink. Pabst ist alleiniger Inhabex der Firma. | 5

Bad. Amtsgericht. __ [30404] Ia unser Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 156 bei der Firma

Haländer & Söhmaenr in Neviges folgendes eingetragen worben : Der Kaufmann Karl Gcheünseidt in Cy 11 1 , {O - c gz  e r 1 Belbert ift in die VesellsGast als pverfönlich Haftender Ge}ellchaster eingetretzn. Die Firma lautet jeßi „Grünscheidt und Döhmanu““. Langeuberg, den 12. Xunti 1919. Mayr t L aUNITSGE

ra Lf Le

LAangensal7au. [30405] In unser Handelsregister A. ist unter

Nr. 288 die Firma Carl W. Schmidt,

Langensalza und als deren Inhaber der

Kaufmann Carl Wilhelm Schmidt in

Langenfalza eingetragen worden. Laugeusalza, dea 11. Funi 1919.

Das Amtsgericht.

Lor, Ostfricosl. {30406}!

In das Handelsregister Aßt. B Nr. 6 ist zur Firma Leerer Heringsfischerei- Actiengesellschaft in Leer heute ciage- tragen :

Der Kaufmann Christian Busch in Leer is aus dem Vorstand der Gesell- schaft ausge|Bieden.

s (Ofifrieslaund), den 12. Juni de

Das Amtsgerich{t. Leipzig. {30116}

In das Handelsregister ist heute ein- } getragen worden:

1) auf Blatt 17 796 die Firma Franz Otto Genth in Leivzig (Universitäts- straße 26). Der Buchhändler Franz Otto Genth in Leipzig ist Inhaber. (Angege- bener Geschäitszwoeig: Buchhandlung.)

2) auf Blatt 2726, betr. die Firma Schwimm - Austalts - Actien - Gesell- schaft in Leipzig: Dr. Richard Hädbler ist als Mitglied des Vorstands ausge- \chleden. Zum Mitgliede des Vorstands ist bestellt der Nehtsanwalt Dr. Ernst Böhme in Leivzig.

3) auf Blatt 2797, betr. die Aktien- ge\ellschaft unter der Firma Conmtmunal- Bank des Königreichs Sachsen in Leipzig: Das Statut vom 16. März 1885 ist durch Beschluß ver Generalver- Mag vom 29. April 1919 laut

otartat8protokolls von demselben Tage abgeändert worden. Die Firma lautet künftig: Communal-Baunk für Sachsen.

4) auf Biatt 9949, betr. die Firma Orenstein «& Koppel Arthur Koppel Aktieugesellschaft in Leipzig : Die Prokura des Erih Rothenberg 1st erloshen. Prokura ist erteilt dem Ober» ingenieur Friß Amelung in Charkotten- burg. Er darf die Gesellshaft nur in Gemeinschaft mil einem anderen Prokuristen oder, wenn der Vorstand aus mehreren Mitgliedern besteht, in Gemeinsatt mit einem ordentlichen oder stellvertretenden Vorstandsmitgliede vertreten.

5. GüterrechtS-, 6. BVereins-, 7. Senossen er¡heint nebt der Warenzeihßenbciiags

D „E / A Lt, (Nr. 1370)

L Das Zentral-Handelöregister für das Deutshe Reich erscheint in der Regel täglich. Der Bezugsprets Beträc t a M für das Vierteljahr. Einzelne Nummern koïtcn 29 Pf, | ögespaltenen Einheitszeile #9 Pf, Nußerdem wird auf den Änzeigenpr

Anzeigenpreis für den Raum cincr eis cin Teuerungszuschlag von 20 v. H. erhoben

ate

Firma lautet künftig Osterwald-Werke Alvert Osterwald.

6) auf Biatt 15 329, betr. die Firma Deutsche Landwirtschaftliche Treu, haudbauk Aktiengesellschaft inLeipzig: Fciedrih Schoene ist als Mitglied des Vorstands ausgeschieden. Die Prokura des Walter Kurt Bek ist erloschen.

7) auf Blatt 17 408, betr. die Firma Friß Duchow in Leipzig: In das Handelsgeschäft ist eingetreten der Drogist

Ferdinand Max Walther Harzbach in Leipzig. Die Gesellschaft ist am 1. Junt

1919 erritet. Die Firma lautet künftig DuHow & Harzbach.

8) auf Blatt 14 918, betr. die Firma Georg Karsch Co. in Leivzig : Die Firma ift erloschen.

9) auf Biatt 11 125, betr. die Firma Sinsel æ Co. Gesellschaft mit bes schränkter Haftung in Oeush-Markz

lecberg: Johannes Moriy Stebenhaar it als Geschäftsführer ausgeschieden.

Zum Geschäftsführer ist bestellt der Buch druckereibesizer Arno Pries in Leipzig:

Leipzig, am 14. Funi 1919.

Umt3geriht. Abt. T1 B. Leipzig. [30747]

In das Handelsregister ist beute ein- geiragen worden :

1) auf Blatt 17802 die Firma Oels und Fett - Großhandlung gui Zimmermann in Leipzig (Windmühlen- weg 1). Der Kaufmann Paul Gustav Zimmermann in Leipzig ist Inhaber.

2) auf Blatt 17 $803 die Firma LicLer- maun & Co. in Leivzig (Ploßners wen 15). Gesellschafter sind der Kauf- mann Jacob Lievermann und Malke ver- ebel. Liebermann, geb. Felig, beide in Leivzig. Die Gesellschaft ist am 1. Mat 1919 errihteï worden. (Angegebener Gescäftszweig: Herstellung und Vertrieb von Drabtmatraßen und Polstermsbeln.) 3) auf Blatt 7462, betr. die Firma Ufer & Koch in Leipzig: August (Fouard Ufer ist als Inhaver infolge Ablebens ausgeshieden. Gesellschafter sind: a. der Kaufmann Julius Otto Uter, b. Emma Martha Elsa verebel. Kirchner. geb. Üfee, c. Marie Marthax verehel. Sdjleiermacher, geb. Ufer, d. Fuiva Dora ledige Ufer, sämlich in Leipzig, 6. der Korrespondent Richard Ufer in Nieders{¿neweide und f. der Kaufmann Mex Seorg Ufer in Neubabelsberg. Die Gesellschaft ist am 4. Juli 1918 errichtet worden. Die unter b bis f Genannten find infolge Verzichts von der Ver- tretung der Gesellschaft ausge\lossen.

4) auf Biatt $8906, betr. die Firma Bhil, Penin.Gummi-Waareu-Fabrik, Actiengesellschaft in Leipzigt Prokura it dem Kaufmann Carl Adelbert Vehl- born in Leipzig erteilt. Er darf die Gesellschaft yur 1n Gemeinschaft mit einem Borstandsmitgliede oder einem andern Prokuristen vertreten.

5) auf Biart 10 744, betr. die Ftrma Dustleß - Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Leipzig: Der Kaufmann Friedzih Wilhelm Felix Wellmann in Leipzig ist niht mehr stellvertretender, sondern ordentlicher Geschäftsführer.

6) auf Blatt 17317, betr. die Firma W., Münchow Geselischaft mit be- schränkter Haftung in Leipzig: Walter Münchow ijt als Geschätts{ührer aus geschieden. Zum Geschärtsführer ist der Ingenieur Arthur Gustav Erich Klarner in Leipzig bestellt.

Leipzig, am 17. Junt 1919. Amtsgericht. Abt. I1 B.

ftr ch erum. an R R 24/7 Tran

Loonberg. [29496] In das Handelsregister für Gefell- \Mhaftsfirmen Band T Blatt 125 wurde heute bei der Firma Meißner und Wurft, Maschinenbau in Weilim- dorf eingetragen :

Der Sefellschafter Karl Tee ist auf 1. Mai 1919 aus der GesellsGafr \ausgesieden.

Den 7. Juni 1919. Amtsgeriht Leonberg. Amtsrichter E gelhaaf.

Loutenberg. [29493] Im hiesigen Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nummer 55 die Ftrma Thüringer Holzindustrie Büchel & Löffler in Unuterloquitß und als deren Inhaber der Bauunternehmer Marko Büchel in Unterloquiß, der Kaufmann Max Löffler in Arcnsbach b. Unterloquiy eingetragen worden, s

Die Firma ist eine ofene S gefelliGast. Die Gesellshaft hat am 1. Mai 1919 begonnen.

9) auf Blatt 10735, betr. bie Firma Albert Ofterwald in Leipzigt Die

Zur Vertretung der Gesell\{haft ist nuc bei Wechselverbkbudlihkciten gemeinscha!ts

E T LTEEIRRE- T (R —- a: r O E

t mrt O

——— E

S q

em A G OC atr r

—— ma mnd)

| j |